DIE ERNÄHRUNG VOLUME 39 | 05. 2015

Page 20

29 Firmen berichten company reports

D

as Unternehmen Konrad & Schmidt OHG bietet spezielle Ver­packungs­ lösungen für frisches Obst und Gemüse aus Poly­ethylen an. Wir sprachen darüber mit Geschäftsführer Christian Konrad. Was ist das Besondere an dieser Verpackung und wie trägt sie dazu bei, die hohen Standards hinsichtlich Frische und Qualität zu halten? Christian Konrad: ­PEAKfresh ­Folie besteht aus LD-Polyethylen, das in einem besonderen Verfahren mit natürlichen Mineralien versetzt wird. Diese Mineralien verhelfen der ­P EAKfresh Folie zu einer hohen Permeabilität (Durchlässigkeit) für Gase, die bei der Lagerung von frischem Obst und Gemüse entstehen. Die Wirkungsweise ist ver-

gleichbar mit moderner Funktionswäsche: Die bei der Lagerung unerwünschten Reife­gase werden durch den höheren atmosphärischen Druck nach außen abgegeben und die größeren Wassermoleküle bleiben im Beutel erhalten und sichern so ein optimales Feuchtigkeitsniveau für die Lagerung. So entsteht auf „natürliche“ Weise eine modifizierte Atmosphäre, welche die Reifung des Lagergutes verlangsamt und der Austrocknung entgegenwirkt. Können Sie uns eine Anwendung aus der Praxis nennen? Zum Beispiel bei Eisbergsalat. Konrad: Ausschlaggebend für die Lagerfähigkeit ist neben der Unversehrtheit auch die Frische des Lagergutes. Nicht zu vernachlässigen ist auch die zusätzliche Feuchtigkeit, die

beim Verpacken in den Beutel eingebracht wird. Je ­trockener das Obst und Gemüse verpackt wird, desto länger ist die Lager­ fähigkeit. Auch Kondenswasser kann das Verderben beschleunigen – daher ist es unabdingbar, die gelagerten Frischeerzeugnisse vor dem Verschließen der Beutel auf die geeignete Lagertemperatur abzukühlen. So stellen Sie sicher, der Bildung von Kondens­wasser vorzubeugen. Gibt es noch weitere Anwendungsarten für PEAKfresh ­außer Frischgemüse? Konrad: PEAKfresh-Beutel eignen sich neben diversen Gemüsesorten auch für Obst und Schnittblumen. Gerade bei Beeren (Erdbeeren, Heidel­beeren …) und Steinobst (Kirschen, Pflaumen …) erzielen unsere Kunden sehr gute Ergebnisse mit den

PEAKfresh-­B euteln. Bei Kirschen wird sortenabhängig eine Lagerfähigkeit bis zu 3 Wochen und mehr erreicht. Und noch speziell für österreichische Unternehmen: PEAKfresh nimmt am Wettbewerb des „Bundespreis für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung“ teil und sucht noch Partnerunternehmen in Österreich. INFORMATION: info@peakfresh.de www.peakfresh.de

LANGZEITFRISCHEBEUTEL

Erdbeeren•Spargel•Kirschen ©  KONRAD & SCHMIDT OHG / CHRISTIAN FUNK

Salate•Kräuter•Beeren•Steinobst

P

Einfach länger frisch!

www.peakfresh.de info@peakfresh.de +49 621 3977 1717 volume 39 | 05. 2015  ERNÄHRUNG | NUTRITION

WERBUNG

LÄNGERE LAGERFÄHIGKEIT MIT PEAKfresh


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.