Page 46

46 FIRMEN BERICHTEN

Siloking | ­Neue Generation ­SelfLine 4.0

Dinkelschalen & Pellets | ­ideale Einstreu

Isotherm | ­Hygienische Reinheit

Bräuer Stalltechnik | ­Gesündere Kühe

D

D

P

E

Schauer Agrotronic | Messeneuheiten 2015

Auer Krananlage | eine sinnvolle Investition

D

A

Fotos: © Eimermacher

Werbung

ie neuen Futtermischwagen-Modelle sind mit einem Volvo-Motor ausgestattet (143 bis 218 PS). Gegenüber den bisherigen Aggregaten sorgt er für doppelt so lange Wartungsintervalle. Der optimierte Frontscheibenwinkel sorgt für mehr Platz in der Kabine und weniger Verschmutzung. Die LED-Lichtleiste im Dachgitter sorgt für eine optimale Ausleuchtung des Haupt-Arbeitsbereichs in einem Umkreis von 3 Metern. Hohen Bedienkomfort gewährleistet die CAN-Bus-Steuerung. INFORMATION: www.siloking.com

urch die Pelletierung der Dinkelschalen ist dieses ursprüngliche Abfallprodukt zu einer nützlichen Einstreu für verschiedene Zwecke geworden. Sie sind in der Handhabung wesentlich einfacher als gemahlenes Stroh geworden. Durch die Pelletierung ist auch der Liegekomfort in den Liegeboxen wesentlich gestiegen. Die Kühe machen sich regelrecht eine Wanne, in der sie vor allem gelenkschonend und daher sichtlich gerne liegen. INFORMATION: Vogl GmbH, Tel. 06216/4512 Lager: Aigner, Lochen, Tel. 07745/8206

aneele für Decke und Wand, schnell und einfach (auch zur Selbstverlegung) im Neubau und zur Sanierung über alte Fliesen und Anstriche, Blech, Holz, Gipskarton … Die Großformatplatten sind wasserdicht, fugenlos, schimmelfrei, milchsäurebeständig, lebensmittelrein durch glatte, steinharte Oberfläche und entsprechen den EU-Hygienerichtlinien. Ideal für Melkstand, Stall, Lebensmittelproduktion, Küche, Kühlraum, Dusche, Sanitär. INFORMATION: Isotherm, Tel. 02732 / 76 660, www.isotherm.at

s ist wichtig, den Liegebereich der Kühe so optimal wie möglich zu gestalten, denn durch ein verbessertes Liegeverhalten kann eine Leistungssteigerung der Herde von 2–3 Liter Milch pro Kuh und Tag realisiert werden. Die Bräuer Comfort Relax Liegebucht erfüllt alle Anforderungen einer perfekten Box. Die ideale Kombination zur Comfort Liegebox sind die Bräuer Sandbettwaben. Die sehr stabilen Wabenmatten, die mit Sand und Stroh abgedeckt werden, geben dem Tier ein angenehmes Steh- und Liegegefühl. INFORMATION: www.bräuer.cc

Erfolgreich Klauen-Dippen!? Infektiöse Klauenerkrankungen sind weit verbreitet und verursachen große Verluste. Das Produkt eimü Klauen-Sprint hat sich in einer regelmäßigen Routine-Prophylaxe bezüglich Infektionsabwehr an der Klaue sehr bewährt, die sich an das r­ egelmäßige Zitzendippen nach dem Melken anlehnt. Das Prinzip ist, Regelmäßigkeit und die Konditionierung der Haut, dass Erreger erst gar nicht angreifen können. Dazu ist die Haut widerstandsfähig zu halten und Mikroverletzungen als Eintrittspforten für Erreger zu vermeiden. Dabei hat sich als vorbeugende Managementmaßnahme das regelmäßige Einsprühen der gesamten Herde zweimal pro Woche vorzugsweise im Melkstand oder im Fressgitter mit dem zugehörigen Drucksprüher mit Sprühlanze auf die ungesäuberte Klaue als hocheffektiv bewährt. Ähnlich wie man durch tägliche Zitzendesinfektion nach dem

­ elken eine regelmäßige Haut­ M konditionierung vorbeugend durchführt, ist ebenso eine gleicher­ maßen regelmäßige vorbeugende Klauen-­Konditionierung unverzichtbar. Sie haben Fragen zum Produkt oder wünschen eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Servicetelefon Klaue: Eimermacher Österreich 07242/46909-0 office@eimermacher.at A-4641 Steinhaus/Wels

ie zunehmende Automatisierung in der Rinderfütterung wurde bereits erfolgreich mit dem Transfeed DEC Fütterungsroboter von Schauer begleitet. Als Messeneuheit 2015 präsentiert nun Schauer die StrohCut – einen Vorlagerbunker mit langsam laufender und strukturschonender Schneideinrichtung für Heu und Stroh. Der neue Melk­ Guide erleichtert die Melkarbeit und hindert die Kühe am Betreten der Liege­ boxen im Melkstand-Wartebereich. Der weiter­ entwickelte und zur Serie gereifte ENRO Entmistungsroboter ist flexibel im Einsatz und besticht durch seine einzigartige Bedienerfreundlichkeit durch PC-Routenplanung. INFORMATION: www.schauer-agrotronic.com

uer stellt für jedes Gebäude und für jede Anforderung die optimale und passende Krananlage zusammen. Auer Kräne sind hochwertig verarbeitet und liefern Qualität, die viele Jahre hält, was sie verspricht. Kräne mit einem Bruttohubgewicht von 3–24 Metertonnen und Armlängen bis 15 Meter stehen zur Verfügung. Kombiniert mit einer Auer Heutrocknungsanlage ist man darüber hinaus vom Wetter unabhängig und für die Zukunft gerüstet. Kompetente Beratung und ­Unterstützung bei der Planung bietet Auer Landmaschinenbau GmbH, ­ auer@auerlmb.at, Tel. 07215 22740, www.auerlmb.at

03/15 Rinderprofi  

Das Magazin für moderne Rinderhaltung

03/15 Rinderprofi  

Das Magazin für moderne Rinderhaltung

Advertisement