Page 2

Wendkopf (50 m)

NW

Beim Zustieg zu den Löwenzähnen fallen links des Wegs plattige Wände auf, die ebenfalls schon beklettert wurden. Die meisten Routen findet man am Wendkopf (beim großen linkscibzeig auf halber Höhe). Das von Rochus Mathis am flauptmassiv erschlossenen Dutzend Wege bewegt sich überwiegend im Bereich 8 bis 9+ und ist durchwegs sehr anpruchsvoll. An den linken Nebenfelsen gibt es drei leichtere Wege insgesamt nur für sehr sichere Insider interessant.

Löwenkopf (50 m)

N

Der massige Löwenkopf weist mit einer prallen Südwestwand zu den Löwenzähnen. Zustieg auf dem oberen Pfad in Richtung der Leiter bzw. Stockzahn. An der Südwestwand des kleineren Falkenkopfs findet man drei weitere eingerichtete Wege, sowie etliche Topropemöglichkeiten. 1 La Bamba 7+, 9 2 Südpfeiler 7, 83 Hammer 8 4 Fluger 7-, 5+, 3 5 Direkter Fluger 7-, 6 6 Striz 8 7 Direktausstieg 68 Neue Route 6-, 6+, 7+ 9 Rolls Royce 810 Buick 8 11 Alte Route 6, 5+ 12 Notausgang 7 13 Höhlenriss 7

Stockzahn (30 m)

W

Der Stockzahn weist mit einem netten Westwändchen zu den Löwenzähnen. Zustieg entweder am Löwenkopf vorbei und über die Leiter, oder die Rinne unter der S-Wand hochsteigen und an kurzem Drahtseil entlang zum Wandfuß. 1 2 3 4 5 6

Mode Moschtrampe Fata Morgana Westwändle Zampano Huseck

7 4 76 6 4

Kleiner Zahn (bis ca. 100 m)

W

Die W-Wand ist die Schmalseite des Felsriffs der Löwenzähne, ein breiter, wandartiger Grat. Da sich dieser teilweise deutlich zurücklegt (vergleiche Löwenzähne, Südwand), täuscht das Topo; der obere Wandteil ist stark verkürzt dargestellt. Der untere Zustiegsweg leitet direkt an die Kante mit der kompakten „Bohrhakenplatte" die links von der markanten Verschneidung des „Flaschenhals" begrenzt wird. Die Klassiker und die Routen unterhalb des großen Gratabsatzes 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Flaschenhals Bohrhakenplatte Pumpriß Urzeit Westkamin Spartakus Westverschneidung Direkte Westkante Gelbes VVändchen Hermann Geisterkante Caterpiller Toprope Klimbim Diffus Westkante

6+ 6-,A0 77 6+, 6+ 7 3, 66-, 5+ 4+, 5+ 77+ 7 7/7+ 63, 4+, 3

Die Routen und Varianten oberhalb des großen Gratabsatzes 17 18 19 20 21

Westpfeiler Karl-Brutal-Riss Linke Westkante Lochriss Doppelrissvariante

6, 47 775+

Löwenzähne Topo  
Löwenzähne Topo  

Topo der Löwenzähne, Hohenems

Advertisement