Page 1

Vision Netzwerk Erfolg

just networking Das Netzwerk f체r Alumni der Universit채ten der Bundeswehr


„Ich schätze mich glücklich, nicht zu den Leuten zu gehören, die mit den Jahren und den Erfahrungen nichts lernen.“ Otto von Bismarck , (1815 - 1898), preußischdeutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler

03


ALUMNI [Plural von Alumnus (m) / Alumna (w); Gesamtheit der Absolventen einer Schule oder Hochschule; Ehemalige]

04


VORWORT [Prolog; Einleitung; persönliche Ansichten zum Folgenden; Grußwort]

Jürgen Henke hat von 1979-1983 Pädagogik

an der Universität der Bundeswehr Hamburg studiert und ist geschäftsführender Gesellschafter der prima events GmbH in Hamburg.

Liebe Interessierte, Förderer, Alumni, liebe Leserinnen & Leser, ständnis ebenso nutzen, wie sie eine Chance für den persönlichen Lebensweg und einen Beitrag für unsere Gesellschaft darstellen.

in den 15 Jahren vor dem offiziellen Start dieses Netzwerkes hat ein kleiner Kreis in Hamburg bereits erkennen lassen: AlumniArbeit funktioniert … und ist sinnvoll.

Insofern sind auch künftig Studierende, Ehemalige und Unterstützer jeder Art herzlich eingeladen, sich aktiv an dieser Initiative zu beteiligen.

Heute zeigen wir Uni-übergreifend, wie wichtige und spannende Themen durch ein organisiertes Alumni-Netzwerk wahrnehm- und erlebbar werden. Bundesweit und in vielen Regionalgruppen, intern und öffentlich. Wir nennen das „just networking“.

Für das Kernteam Ihr

Und nicht erst morgen werden alle Beteiligten feststellen, dass die Projekte einer solchen Verbindung einem gemeinsamen Selbstver05

➟ alumniunibw.de/kernteam


U N I V E R S I TÄT [Kurzform von universitas magistrorum et scholarium, „Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden“]

Die „Helmut-Schmidt-Universität“ in Hamburg und die „Universität der Bundeswehr München“ sind die beiden höchsten Bildungseinrichtungen der deutschen Streitkräfte. Sie wurden 1973 als „Hochschulen der Bundeswehr“ zur wissenschaftlichen Ausbildung von Offizieren und Offizieranwärtern gegründet und haben sich in den vergangenen Jahrzehnten als Stätten anspruchsvoller universitärer Lehre und exzellenter wissenschaftlicher Forschung im deutschen Hochschulwesen fest etabliert. An diesen Campus-Universitäten können Offiziere seitdem im Rahmen ihrer Offizierlaufbahn in kleinen, effektiven Gruppen ein Intensivstudium im Trimestersystem absolvieren. Die in nur 4 Jahren er--

Helmut-SchmidtUniversität Hamburg

➟ alumniunibw.de/unibwhh

06


U N I V E R S I TÄT

worbenen Universitäts- oder Fachhochschul-Diplome bzw. seit 2007 Master-Abschlüsse sind staatlich voll anerkannt und denen der Landesuniversitäten gleichwertig. In begrenztem Umfang stehen die hervorragenden Studienbedingungen an den beiden Universitäten inzwischen auch zivilen Studentinnen und Studenten zur Verfügung, u.a. über Industriestipendien. Die Kombination aus militärischer Führungskompetenz und akademischer Ausbildung ist ein wesentlicher Grund für bemerkenswerte zivilberufl iche Karrieren vieler Alumni im Anschluss an ihre aktive Bundeswehrzeit.

Universität der Bundeswehr München

07

➟ alumniunibw.de/unibwm


VISION [meist zukunftsbezogene, bildhafte Vorstellung; Erwartung; abstrakte Idee; Antizipation eines Ziels]

In einer komplexen Welt Menschen zu kennen, mit denen man wichtige Erfahrungen und einen „einheitlichen Zeichensatz“ teilt, ist die Grundlage der just networking Vision. Im Detail entstehen daraus unbezahlbare Mehrwerte durch: • Know-how Transfer auf unterschiedlichsten (Fach-) Gebieten • Verbindungen zwischen Bundeswehr und Wirtschaft, öffentlichen Institutionen, Politik • Förderung beruflicher Karrieren • Stärkung des hervorragenden Images studierter Offi ziere Das Wir-Gefühl auch über die Studien- und Dienstzeit hinaus zu stärken und miteinander Spaß zu haben, mag wenig fachlich scheinen, ist der Verwirklichung einer gemeinschaftlichen Vision jedoch außerordentlich zuträglich.

08


KERNTEAM [Menschen, die permanent an einem Projekt arbeiten bzw. in alle Steuerungsprozesse eingebunden sind]

Eine Arbeitsgruppe engagierter Alumni konzipiert, organisiert und realisiert alle Maßnahmen, die den Erfolg des Netzwerkes ausmachen. Zur Verwirklichung der just networking Vision hat dieses Kernteam seinen Wirkungskreis über generelle Ziele und Aufgaben klar definiert: • Den Alumni nach außen eine Identität und Stimme geben • Intern als Ansprechpartner dienen • Die gegenseitige Kommunikation unterstützen • Die Attraktivität des Netzwerkes fördern • Den Aktivitätsgrad der Gemeinschaft erhöhen • Projekte zur Erreichung der Ziele entwickeln und umsetzen

09

➟ alumniunibw.de/kernteam


NETZWERK [Beziehungsgeflecht von Personen, die sich gegenseitig informieren, in ihrer Karriere fördern oder sich anderweitig unterstützen]

just networking wurde 2005 als Initiative von Alumni beider Universitäten der Bundeswehr gegründet. Die erste überregionale Veranstaltung dieses Netzwerkes fand bereits 2006 statt. Kontinuierlich wachsend wurde just networking zum größten und aktivsten Alumni-Netzwerk der Universitäten. Nach nur fünf Jahren waren es schon über 7.000 Mitglieder, rund 2/3 davon erfolgreich in der privaten Wirtschaft etabliert. Die Mitglieder verbinden wertvolle Führungserfahrungen, eine hochwertige akademische Ausbildung, umfangreiche Berufspraxis, nützliche Kontakte – und insbesondere die Bereitschaft, nachkommende Jahrgänge an all dem partizipieren zu lassen.

➟ alumniunibw.de Die offizielle Website des Alumni-Netzwerkes just networking.

just networking www.alumniunibw.de

10


NETZWERK

➟ alumniunibw.de/xing Die offizielle Gruppe „Absolventen der Universitäten der Bundeswehr“ bei XING, dem sozialen Netzwerk für berufliche Kontakte. Die XING-Gruppe dient der Mitgliederverwaltung und als wesentlicher Kommunikationskanal des Alumni-Netzwerkes und seiner stetig steigenden Zahl an Regional- und Fachgruppen. 11


A K T I V I TÄT [lat. activus „tätig“, wirksam“; Handeln; körperliche wie geistige Verrichtung; Gegenteil von Passivität]

Alle zwei Jahre lädt das Kernteam zu einem just networking Kongress an wechselnden Austragungsorten ein. Bis zu 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland erleben eine zweitägige Veranstaltung mit hochrangigen Keynotes, facettenreichen Exkursionen und spannenden Best-Practice-Vorträgen.

Zwischen den Kongressen wird die Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen fortgeführt – von bilateralen Gesprächen und Meetings bis zu regionalen Netzwerkveranstaltungen und monatlichen Stammtischen. Federführend agieren hier die Moderatoren der Regional- und Fachgruppen.

12


A K T I V I TÄT

Ein regelmäßiger Online-Austausch sowie die breit gefächerte Öffentlichkeitsarbeit in der Vor- und Nachbereitung der Kongresse transportieren die Themen und Botschaften des Alumni-Netzwerkes und senden wesentliche Impulse für eine nachhaltige Netzwerkarbeit.

13


FÖRDERER [Personen und Institutionen, die Gemeinschaften oder Projekte unterstützen, ohne eine direkte Gegenleistung zu verlangen]

just networking ist eine Non-Profit-Organisation, alle Projekte und Aktivitäten werden getragen von internen und externen Förderern. Überschüsse aus Zuwendungen, Veranstaltungen, Merchandising etc. kommen vollständig gemeinnützigen Projekten zugute. Hier werden insbesondere Initiativen bedacht, die den Universitäten oder der Bundeswehr bzw. der Schnittstelle Militär-Wirtschaft-Wissenschaft nahe sind. Institutionen oder Personen, die sich als Förderer engagieren und von dem Netzwerk profitieren möchten, erhalten auf der Website des Netzwerkes weitere Informationen.

alumniunibw.de/foerderer ➟ alumniunibw.de/

14


SENIOR MENTOR [Ratgeber oder erfahrener Berater, der mit seiner Erfahrung und seinem Wissen die Entwicklung des Mentees fördert]

Nach dem Vorbild der Führungsakademie der Bundeswehr oder des Aspen Institute unterstützen ausgewählte Persönlichkeiten das Netzwerk just networking.

Als Senior Mentors repräsentieren sie die langfristige Verbindung der Alumni mit der Bundeswehr und den Universitäten. Bislang haben sich in dieser Funktion engagiert:

Dr. h. c. Susanne Kastner,

MdB, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags a.D. , Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages und Schirmherrin des 4. Alumni-Kongresses

Wolfram Kühn,

Ulrike Merten,

Vizeadmiral a.D., ehemaliger Inspekteur der Streitkräftebasis sowie ehemaliger Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr (2006 bis 2012)

ehemalige Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages (2005 bis 2009) und Schirmherrin des 3. Alumni-Kongresses

Prof. Dr. Merith Niehuss,

Prof. Dr. rer. nat. Wilfried Seidel,

Präsidentin der Universität der Bundeswehr München

Präsident der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr Hamburg

Prof. Dr.-Ing. Hans-Christoph Zeidler,

ehemaliger Präsident der HelmutSchmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg (2004 bis 2010)

15

➟ alumniunibw.de/senior-mentors


ÜBERZEUGUNG [feste, unerschütterliche, durch Nachprüfen eines Sachverhalts oder durch Erfahrung gewonnene Meinung oder ein fester Glaube]

„Die Kombination der guten universitären Ausbildung und der Führungserfahrung im militärischen Alltag ist auch für die Wirtschaft quer durch alle Branchen hochattraktiv. Ein lebendiges Netzwerk solcher Menschen unterstütze ich sehr gerne.“

Ole von Beust, ehemals Erster Bürgermeister der

Freien und Hansestadt Hamburg und Schirmherr des 1. Alumni-Kongresses 2006 in Hamburg 16


ÜBERZEUGUNG

„Ein Studium an den Universitäten der Bundeswehr ist nach wie vor eine ausgezeichnete Voraussetzung sowohl für den Soldatenberuf, als auch für eine Tätigkeit in der freien Wirtschaft. Die Verbindung von militärischer und akademischer Ausbildung bildet die Grundlage für die Ausprägung wichtiger Führungseigenschaften.“

„Die Alumni der Universitäten der Bundeswehr zeichnen sich durch viele positive Eigenschaften aus: Führungsstärke, Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Zielorientiertheit. Dies macht sie in Industrie und Wirtschaft zu einer hoch nachgefragten Gruppe. Es ist eine Freude, die Attraktivität dieser Persönlichkeiten für den zivilen Arbeitsmarkt durch exzellente Weiterbildung weiter zu erhöhen.“

Prof. Dr. Hans Heinrich Driftmann, Oberst

a.D., hat als Offizier u.a. BWL an der LudwigMaximilians-Universität München studiert und ist Präsident des Deutschen Industrie- & Handelskammertages e.V. (DIHK).

Dr. Nicol Matzner-Vogel, MBA, Geschäfts-

führerin des Weiterbildungsinstituts casc an der Universität der Bundeswehr München 17

„Erst im Rückblick wurde wirklich deutlich, wie viel mir die Bundeswehr gegeben hat – fachlich, charakterlich und menschlich. Die Führungserfahrung in Kombination mit der akademischen Ausbildung ist extrem wertvoll. Täglich greife ich darauf zurück. Und auf das gute Netzwerk aus dieser Zeit.“ Ralf Klädtke hat von 1984 -1987 Luft- und

Raumfahrttechnik an der Universität der Bundeswehr München studiert, ist Vorsitzender der Geschäftsführung bei Carl Zeiss Optronics und war Keynote-Sprecher des 3. Alumni-Kongresses 2009 in Berlin.


IMPRESSUM [lat. impressum „Hineingedrücktes“ bzw. „Aufgedrücktes“; gesetzlich vorgeschriebene Herkunftsangabe in Publikationen]

Herausgeber: just networking Kernteam www.alumniunibw.de – info@alumniunibw.de Inhaltlich verantwortlich: Jürgen Henke – www.prima-events.de prima events gmbh Amsinckstraße 32, 20097 Hamburg Tel.: 040 - 35 00 43 0 Projektmanagement Print und Online: Michael Rall – www.spaceranger.de Michael Rall hat von 1991-1995 Bauingenieurwesen und Umwelttechnik an der Universität der Bundeswehr München studiert. Er arbeitet als Bauingenieur in Berlin und ist Inhaber von Spaceranger Services, Büro für Medienprojekte Text: Rüdiger Laube Kommunikation www.ruedigerlaube.de Design: Oliver Funke – www.thepixelz.com Oliver Funke hat 1987 gemeinsam mit Michael Rall die Grundausbildung absolviert und ist Eigentümer und Senior Creative Director von ThePixelz in Köln Bildnachweise: Seite 5: Arne Vollstedt, fodis.de Seite 4, 6: Reinhard Scheiblich, Helmut-Schmidt-Universität Seite 7: Mediathek der Universität der Bundeswehr München Seite 4, 12, 13, 14: prima events gmbh

18


19


just networking www.alumniunibw.de

AlumniUniBw-Imagebroschüre  

Imagebroschüre: just networking - Das Netzwerk für Alumni der Universitäten der Bundeswehr - Vision, Netzwerk, Erfolg

AlumniUniBw-Imagebroschüre  

Imagebroschüre: just networking - Das Netzwerk für Alumni der Universitäten der Bundeswehr - Vision, Netzwerk, Erfolg

Advertisement