__MAIN_TEXT__

Page 1

ANTWORTEN FÜR KOPF UND KÖRPER.

Therapie für Kopf, Kiefer, Gesicht und Wirbelsäule


Die SOZO-METHODE Das erwartet Sie in unserer praxis

Spezialisiertes und kompetentes Expertenteam Alle Mitarbeiter der SOZO Therapiepraxis besuchen Vertiefungsseminare und Workshops, die ihnen Spezialwissen im Bereich Kopf-, Kiefer- und Gesichts- sowie Wirbelsäulen­ behandlungen garantieren. Das Fachwissen wird im Rahmen regelmäßiger interner Fortbildungen vertieft und anhand von konkreten Fallbesprechungen im Austausch weiterentwickelt. Eine Evaluation der Behandlungserfolge gehört zu den Instrumenten der Qualitätsüberwachung und -sicherung. Wir helfen – auch wenn keiner helfen konnte Auch wenn der Patient viele gescheiterte Behandlungsversuche hinter sich hat und zum Ende der Odyssee nur eine Medikamentenmixtur zu helfen scheint – das SOZO Team erzielt selbst bei schwierigen Beschwerdebildern und vermeintlich »austherapierten« Patienten sehr gute Ergebnisse mit den angewandten modernen und natürlichen Behandlungsmethoden. Der Name wird zum Programm Der Begriff »SOZO« kommt aus dem Griechischen und bedeutet »Errettung, Heilung und Ganzwerdung«. Dieser Begriff wird auch von den Schreibern des biblischen Neuen Testaments im Zusammenhang mit der Erlösungstat Jesu verwendet. Die Mitarbeiter von SOZO arbeiten auf der Basis eines christlichen Menschenbildes, das den Patienten als eine Einheit aus Körper, Seele und Geist sieht.

2

Jeder Patient hat unsere absolute Bestleistung verdient Jeder Patient wird unabhängig von seiner Herkunft, Rasse oder Religion als Mensch mit eigenen Wertvorstellungen, Wünschen und Zielen, aber auch Sorgen und Schmerzen gesehen. Gemeinsam mit ihm erarbeiten wir ein fundiertes, ganzheitliches und nachhaltiges Behandlungskonzept. Das SOZO Team verschafft den Patienten Eigenkompetenz und verhilft so zu einem besseren Körperbewusstsein. Dabei sind wir jederzeit hoffnungsvoll und lösungsorientiert.


Das team Von links nach rechts: Bettina Bucic Stefanie Melo Cadima Mareike Strehle Matthias Grötzinger, Praxisinhaber Manuela Neumann Sabine Brenner Heike Kopp Benjamin Finis Esther Gerken Esther Frasch

Das SOZO Team ist eine kompetente, schlagkräftige Mannschaft, die sich auf die Behandlung von Kopf-, Kiefer- und Gesichtsbeschwerden sowie Probleme mit der Wirbelsäule spezialisiert hat. Unser Expertenteam wird verstärkt durch administratives Personal, welches dem Therapeutenteam den Rücken frei hält und für einen reibungslosen Ablauf in der Praxis sorgt. Ein Grundwert unseres Miteinanders ist das christliche Menschenbild, nach dem jeder Mensch unabhängig von seinen Gaben und Fähigkeiten einzigartig geschaffen und wertvoll ist. In diesem Bewusstsein werden wir Sie in unserer Praxis empfangen und auch behandeln.

3


Symptome

Auf die Behandlung folgender Symptome haben wir uns spezialisiert: • Kopfschmerzen und Migräne • Gesichtsschmerzen • Kieferschmerzen und Probleme mit dem Kausystem • Nervenschmerzen • Probleme bei der Schädelentwicklung von Säuglingen • Schreibabys • Kinder mit Kopfschmerzen • Skoliosen • Schleuder- und Schädeltrauma • Schulter- und Nackenschmerzen • Schwindel • Tinnitus • Wirbelsäulen- und Rückenbeschwerden

4


Therapieangebote In unserer Therapiepraxis bieten wir: • CRAFTA® Kopf-Kiefer-Gesichtstherapie Das CRAFTA®-Konzept (Cranial Facial Therapy Academy) befasst sich speziell mit Beschwerden und Funktionsstörungen im Kopf-, Nacken-, Gesichtsund Kieferbereich. CRAFTA® zählt zu den weltweit anerkanntesten Akademien. • Kopfschmerz- und Migränetherapie verschiedene Ausbildungskonzepte • Wirbelsäulentherapie McKenzie, Traktionstherapie • Chiropraktik nach Ackermann, Stockholm Die Chiropraktik nach der Ackermann-Methode geht auf Dr. W. P. Ackermann in Stockholm zurück. Er entwickelte in langjähriger Forschungsarbeit aus den traditionellen chiropraktischen Techniken ein besonders schonendes, kontrolliertes und sanftes chiropraktisches Konzept. • Manuelle Therapie nach Maitland, Kaltenborn und IAOM • Skoliosetherapie nach Schroth

Alle Leistungen auch als Hausbesuch möglich.

• Sportphysiotherapie, Tape-Behandlungen

Mehr Informationen und weitere Therapieangebote unter: www.sozo.de

• Bobath • Atemtherapie • Elektro-, Ultraschall- und Kältetherapie • Naturmoor und Wärmetherapie

5


Behandlung Patient mit Beschwerden

SOZO Therapiepraxis

Gesetzlich versichert / Berufsgenossenschafts-Fall: Abrechnung der anteiligen Rezeptgebühr: 10 Euro plus 10% Eigenanteil an den Behandlungskosten plus freiwillige Zusatzleistungen (z. B . Wärmetherapie, Fango, mehr Therapiezeit etc.)

Ausstellung einer HMV durch Haus-/Facharzt

Privat versichert / gesetzlich versichert mit Zusatzversicherung:

Ausstellung einer HMV durch Haus-/Facharzt

oder direkt zu SOZO

Ausstellung einer HMV durch Heilpraktiker Matthias Grötzinger

Abrechnung durch Barzahlung oder Rechnungsstellung plus freiwillige Zusatzleistungen (z. B . Wärmetherapie, Fango, mehr Therapiezeit etc.); über Heilpraktiker-HMV abrechenbar

Abrechnung durch Heilpraktiker-Rechnung

Selbstzahler:

direkt zu SOZO

HMV - Heilmittelverordnung

6

Abrechnung durch Barzahlung oder Rechnungsstellung

Stand: April 2014


Kopfschmerzen

Was sind die Ursachen für Kopfschmerzen? Die Ursachen für Kopfweh und Migräne zu finden ist eine vielschichtige und komplexe Aufgabe, die in der Regel nur fachlich geschultem Personal gelingt. Ob Veranlagung, Stress, Schlafmangel oder aber durch körperliche Fehlstellungen verursacht – so zahlreich wie die möglichen Ursachen sind dann auch die Behandlungsformen. Es gibt viele harmlose Ursachen für die Beschwerden – es sollte aber immer ärztlich ausgeschlossen werden, dass keine ernste Erkrankung vorliegt, welche die Schmerzen auslöst. Erster Ansprechpartner für die Diagnose ist auf jeden Fall der Hausarzt, gleichzeitig empfehlen wir einen Termin in unserer Therapiepraxis bei einem der Kopfschmerz-Experten. Befunde werden dann fachübergreifend abgestimmt und Bewältigungsstrategien entwickelt. Wie umgehen mit Kopfschmerzen und Migräne? Kopfschmerzen, egal wie (un-) regelmäßig sie auftreten, sind kein akzeptabler Zustand, eine rein medikamentöse Behandlung schafft oft ungesunde Abhängigkeiten. Um den

Kopfschmerzen auf den Grund zu gehen haben wir Weiterbildungen bei den renommiertesten Kopfschmerzexperten der Welt durchlaufen und viele verschiedene Untersuchungs- und Behandlungsverfahren erprobt und teilweise selbst entwickelt. Dabei spielen manuelle Techniken ebenso wie sogenannte Hands-off Strategien zur Bewältigung der Schmerzen eine Rolle. Bei manchen Schmerzleiden empfehlen wir eine von uns entwickelte und seit vielen Jahren etablierte Intensivtherapie. Nähere Informationen dazu finden sich auf den Seiten 12-13.

7


Ein gutes händchen für Säuglinge

Wann ist eine Untersuchung und ggf. Behandlung meines Säuglings sinnvoll? Wenn ein Baby scheinbar grundlos schreit oder weint, es unter sogenannten Dreimonats-Koliken oder einem »KISS« bzw. »KIDD-Syndrom« leidet, eine bevorzugte Blickrichtung oder einen abgeflachten Hinterkopf hat, wenn es sich während des Schlafens oder beim Schreien überstreckt, Probleme beim Stillen wie z. B . Brustentzündungen vorhanden sind, könnte eine Funktionsstörung des Schädels oder der Halswirbelsäule vorliegen. Auch bei folgenden Symptomen empfehlen wir eine Untersuchung Ihres Kindes, da eine Ursache im Bereich des Nackens und des Schädels liegen könnte: Einseitige Schlafhaltung, hohe Empfindlichkeit an Hinterkopf oder Nacken, Gesichts- oder Schädelassymetrie, Allergien, Neurodermitis, motorische Entwicklungsstörungen, fehlende Entwicklungsstufen (Krabbeln wird ausgelassen), Hüftsymptome, C-Haltungen oder Skoliosen, Po-Rutschen, Ablehnung der Bauchlage, Kopfhalteschwäche, Saug- und Trinkschwäche oder verminderter Grundtonus der Muskulatur.

8

Wie hoch ist die Heilungschance? Viele Störungen können sehr effektiv und mit wenigen Sitzungen behandelt werden. Nur selten werden mehr als ein bis zwei Termine benötigt. Eine individuelle Aussage über die Prognose ist natürlich abhängig von der Diagnose, dem Alter des Kindes und kann erst nach einer eingehenden Untersuchung vorgenommen werden. Unser Team ist speziell geschult für den Umgang mit Säuglingen und hat in den letzten Jahren viele positive Rückmeldungen zu Behandlungserfolgen erhalten (siehe Seite 15).


Kopfschmerzen bei Kindern Kopfschmerzen gehören zu den häufigsten Gesundheitsproblemen von Kindern. Zwischen 20-50% der Schüler und 10-20% der Vorschüler geben Kopfschmerzen als wichtiges und hartnäckiges Gesundheitsproblem an (je nach Studie). Die Tendenz der letzten Jahre ist dabei erschreckend ansteigend. Unser spezialisiertes Therapeutenteam unterstützt Kinder und ihre Eltern auf dem Weg zu einem schmerzfreien Alltag. Wir nehmen das Kind mit seinen Schmerzen ernst und werden gemeinsam mit eventuell hinzugezogenen Fachärzten sowie den Eltern an einer schmerzfreien Zukunft

arbeiten. Umso früher eine Behandlung angestoßen wird, umso höher sind die Chancen die Beschwerden vollständig in den Griff zu kriegen. Die Behandlung von Kindern und Säuglingen erfordert eine spezielle Ausbildung des Therapeuten. Kinder sind eben nicht einfach kleine Erwachsene, sondern bringen vielfältige Besonderheiten im Bereich der Anatomie und Physiologie, aber auch im Bezug auf Beschwerden und individuell zu behandelnde klinische Muster mit sich.

9


Gesichts- und Kieferschmerzen

Gesichtsschmerzen haben oft einen ziehenden oder brennenden Charakter und treten in der Regel bei akuten oder chronischen Ereignissen im Bereich der Augen, Nasennebenhöhlen, Kieferregionen, Zähne oder Stirnhöhle auf. Aufgrund von Fehlfunktionen der Kieferregion und eventuell damit verbundenen Aufbissstörungen, kann auch die Gesichtsmuskulatur verkrampfen und Beschwerden verursachen. Meistens ist der große Gesichtsnerv (Trigeminus) die Ursache für die Schmerzen. Der Trigeminusnerv ist wie die meisten anderen Nerven im Körper von einer Hülle umgeben und hat einen individuellen Verlauf durch den Schädel, wobei er Engpässe, Muskeln, Löcher im Schädel und andere Strukturen passieren muss. Die Therapeuten aus dem SOZO Team haben sich bewusst  durch intensive Weiterbildung auf die Untersuchung und Behandlung genau dieses sowie anderer für die Kopfregion sehr wichtiger Nerven und ihre umgebenden Strukturen spezialisiert. Das Kausystem in Balance bringen Da unser Kauorgan sehr komplex ist und eine enge Verknüpfung mit Strukturen im Kopf, Hals und in der Wirbelsäule besteht, sind dort ursächliche Schmerzen am Ende nicht nur im Kiefer zu lokalisieren, sondern können auch an anderer Stelle auftreten (z. B . Ohrenrauschen, Schmerzen an der

10

Schläfe, im Nacken etc.). Das Kausystem versucht die Störungen durch verändertes Bewegungsverhalten oder Muskelaktivitäten wie z. B . Zähneknirschen und -pressen auszugleichen. Dank unserer Spezialisierung auf Beschwerden im Kausystem und dem Kieferbereich können unsere Experten einen ganzheitlichen Blick auf die Kieferregion werfen. So können schmerzauslösende Fehlstellungen und Bewegungsmuster identifiziert und behandelt werden. Die wichtige Arbeit des Zahnarztes wird so ergänzt durch eine wertvolle Expertenmeinung – damit Sie langfristig schmerzfrei bleiben!


Wenn Rücken oder Nacken streiken

Schmerzhafte Muskelverspannungen im Nacken oder im Rücken durch Fehlhaltungen oder Überbelastungen entstehen häufig sogar berufsbedingt: Handwerksberufe mit Überkopfarbeiten, die Kindergärtnerin oder der wenig ergonomische Büro-Arbeitsplatz – alle Berufsgruppen tendieren zu Fehlbelastungen des Nackens und der Muskulatur rund um die Wirbelsäule. Bei älteren Patienten kommen dem Alter entsprechende Verschleißerscheinungen (Arthrose) an der Wirbelsäule oder den Schultergelenken hinzu. Die SOZO Therapiepraxis hat sich im Wissen um die vielfältigen Beschwerden im Bereich der Wirbelsäulentherapie spezifisches Know-How angeeignet. Was hilft bei Rückenschmerzen? Manualtherapeutische und chiropraktische Maßnahmen sind geeignete Behandlungsmethoden, um die Schmerzen auszumerzen. Dank der professionellen Anleitung durch die Therapeuten erhält der Betroffene zudem ein Portfolio an Übungsformen, mit denen er auch in Eigenarbeit den Heilungsverlauf unterstützen kann. Darüber hinaus werden Bewegungsmuster erlernt, die eine erneute Fehlbelastung ausschließen sollen. Sind Nackenschmerzen immer gleich der Grund für eine Therapie? Es gibt viele Betroffene, die bereits ein-zwei Tage nach dem Auftreten der Beschwerden eine spürbare Erleichterung und eine Schmerzlinderung wahrnehmen. Bei leichten Nackenschmerzen können mit diversen Entspannungs- und Bewe-

gungsübungen bereits gute Ergebnisse erzielt werden. Physikalische Therapieverfahren (z. B . Wärmeanwendungen) sind bei Nackenschmerzen oft sehr wohltuend und beschleunigen die Herstellung des Wohlbefindens. Da der Nacken mit seinen vielfältigen Strukturen einen großen Einfluss auf den Kopf hat, sind anhaltende oder wiederholte Schmerzen ernstzunehmende Anzeichen, die dringend beachtet werden sollten. Zusätzlich zum Hausarzt empfehlen wir eine Überweisung an die SOZO Therapiepraxis, um eine ganzheitliche Diagnose der Experten zu erhalten.

11


Intensivtherapie gegen die Schmerzen

Wenn chronische (Kopf-) Schmerzen dazu führen, dass die Lebensqualität leidet, die Arbeitsfähigkeit eingeschränkt ist oder gar die Lebenslust abnimmt, dann sollte dringend konkrete Abhilfe geschaffen werden. Eine medikamentöse Behandlung ist eine Variante, eine spirituell-esoterische eine andere Lösung – von beiden Therapieformen sind wir allerdings nicht überzeugt, auch wenn sich das für manch einen Betroffenen eventuell kurzfristig als praktikabel herausstellt. Den Schmerzen dauerhaft ein Ende setzen – mit einer Intensivtherapie Unser spezialisiertes Therapeutenteam erarbeitet anhand Ihres Befundes ein individuelles, ganzheitliches Therapiekonzept, um eine dauerhaft schmerz- und medikamentenfreie Lösung für den Patienten zu schaffen. Für die Umsetzung des Konzepts sind in der Regel zwei intensive Therapiewochen erforderlich, in denen der Patient zweimal täglich von einem Experten behandelt wird. Hier werden nach einer gründlichen Bestandsaufnahme mit unterschiedlichen manualtherapeutischen und physikalischen Methoden Impulse gesetzt, die durch ihre hohe Dichte und gezielten Aufbau in besonderem Maße Heilungsprozesse stimulieren. Gemeinsam mit dem Therapeutenteam wird im Anschluss ein Übungsprogramm für die vollständige Gewinnung der Schmerzfreiheit und die langfristige Erhaltung des Zustands erstellt. Anhand dieses Programms kann der Patient in seinem Alltag an der Erreichung und der Erhaltung der Therapieziele mitwirken. 

12

Wie sind die Erfolgsquoten der Intensivtherapie? Der menschliche Körper ist in seinen Wirkungszusammenhängen an Komplexität kaum zu überbieten. Und doch gelingt es dem Team der SOZO Therapiepraxis fast immer wesentliche Verbesserungen oder vollständige Schmerzfreiheit des Patienten zu erzielen. Valide empirische Untersuchungen liegen bisher noch nicht vor, an diesen wird aber gearbeitet, um die Erfolgsquoten transparent zu machen. Zahlt das meine Krankenkasse? Bei Privatversicherten und bei Patienten mit einer Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen ist eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse möglich. Die Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen ist (derzeit noch) ausgeschlossen. Patienten mit längerer Anfahrt empfehlen wir eine Unterkunft in der Nähe der Praxis, um die Fahrtzeiten zu minimieren. Gerne stellen wir Ihnen für die Suche nach einer kleinen Wohnung oder einem Hotelzimmer eine Liste mit Empfehlungen zur Verfügung. Wie komme ich zu einer Intensivtherapie? Es ist zunächst sinnvoll einen einmaligen Untersuchungstermin wahrzunehmen. Im Rahmen dieser Begegnung können die Vorgehensweise und die Behandlungsmethodik geklärt werden. Es lässt sich im Anschluss abschätzen, in welchem Umfang eine Intensivtherapie erforderlich und erfolgsversprechend ist. Bei Patienten aus dem Ausland oder bei sehr großen Entfernungen ist auch eine Abklärung per E-Mail oder telefonisch möglich. Für eine Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an unser Rezeptionsteam.


Schon während der Behandlung trat eine deutliche Besserung ein.

Frank Es begann alles mit einem harmlosen Harnwegsinfekt, dem aber weitere Infektionen folgten. Das Ergebnis war, dass nach Abklingen der akuten Infektionen unerträgliche Schmerzen blieben, die nur wenig zufriedenstellend mit Opiaten behandelt wurden. In meiner Verzweiflung wandte ich mich an die SOZO Therapiepraxis. Die dort angebotene zweiwöchige Intensivtherapie hatte mich neugierig gemacht. Was dann geschah, hat all meine Erwartungen übertroffen: Schon während der Behandlung trat eine deutliche Besserung ein, so dass ich bereits während der zwei Wochen in Egenhausen die hohe Medikation reduzieren konnte.

Mittlerweile liegen vier Wochen nach Behandlungsende hinter mir. Der Erfolg hält an, die Behandlungen wirkten noch nach und inzwischen habe ich die Medikamente komplett absetzen können. Was drei Krankenhäuser mit all ihren Diagnosegeräten nicht geschafft haben, wurde von SOZO mit qualifizierter Handarbeit erreicht. Bei SOZO kommt noch dazu, dass durch die Mitarbeiter eine sehr angenehme Atmosphäre vermittelt wird. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und meinen Aufenthalt trotz des damit verbundenen finanziellen Aufwands nicht bereut.

13


Elke In den letzten 20 Jahren litt ich mehrmals im Monat unter Migräne sowie starken Kopf- und Nackenschmerzen, die 2-3 Tage anhielten und nur mit starken Schmerzmitteln auszuhalten waren. Spannungskopfschmerzen an mehreren Tagen im Monat kamen noch dazu. Manchmal dauerten diese sogar über Wochen an. Insgesamt fühlte ich mich in meinem Wohlbefinden und Alltag stark beeinträchtigt. Die Ärzte konnten keine organischen Ursachen feststellen. Auch eine Ernährungsumstellung und Kur halfen nicht nachhaltig.  Eine Bekannte hat mir dann die SOZO-Praxis empfohlen. In der wöchentlich durchgeführten Therapie hat Herr Grötzin-

14

ger die Ursachen genau analysiert und mich eingehend beraten. Vieles ist auf Fehlhaltungen und dadurch entstandene Blockaden im Rücken zurückzuführen. Herr Grötzinger hat mir die korrekte Sitzhaltung und kleine, aber sehr effektive Übungen, die sich leicht in den Alltag einbauen lassen und nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, beigebracht. Außerdem hat er mich chiropraktisch behandelt und die Blockaden in meinem Rücken gelöst. Es war immer sofort nach der Behandlung eine deutliche Besserung zu spüren. Ich bin jetzt seit über acht Wochen schmerzfrei. Danke!

Abgebildete Personen entsprechen nicht den behandelten Patienten.

Ich bin jetzt seit über acht Wochen schmerzfrei.


Das war viel mehr als wir erwartet hatten.

Noah Noah war ein sehr unruhiges Baby und hat viel geschrien. Mit etwa zwei Monaten fiel uns auf, dass er seinen Kopf nur auf die eine Seite hält, auf die andere Seite ganz selten bis nie. Er hat an der benachteiligten Seite auch sehr schlecht an einer Brust getrunken, an der anderen war alles gut. Es ist weiterhin aufgefallen, dass er im Vergleich zu anderen Neugeborenen in seinem Alter irgendwie zurückblieb. Das schlimmste war, dass er sehr viel geschrien hat. Wir waren fix und fertig. Dann sind wir zu SOZO gefahren: Erstmal wollte Herr Grötzinger etwas über die Geburt wissen. Dann hat er sich

unseren Sohn angeschaut: Noah hatte Probleme mit den Wirbeln, Herr Grötzinger hat ihn eingerenkt (ganz sanft, ich hatte vorher sehr viel Angst davor) – dann sind wir nach Hause gefahren. Noah hat das erste Mal im Auto geschlafen! Nach der Behandlung war unser Kind wie ausgewechselt, es war ein ganz anderes Kind. Sehr ruhig und ausgeglichen, das Stillen klappte ohne Probleme, er hat sofort angefangen seine Füße in den Mund zu nehmen, hat seinen Kopf auf beide Seiten gleich viel gedreht. Das war viel mehr als wir erwartet hatten, wir können das Leben mit unserem Kind jetzt in vollen Zügen genießen.

15


ANTWORTEN FÜR KOPF UND KÖRPER.

SOZO Therapiepraxis Hauptstraße 14 72227 Egenhausen Telefon: +49 (0)7453 951901 Telefax: +49 (0)7453 951902 E-Mail: info@sozo.de www.sozo.de

Profile for SOZO Therapiepraxis

SOZO Therapiepraxis - Antworten für Kopf und Körper  

Migräne-Attacken? Unerklärbare Gesichtsschmerzen? Tinnitus? Die SOZO-Therapiepraxis hat sich spezialisiert auf die Behandlung von Kopf-, K...

SOZO Therapiepraxis - Antworten für Kopf und Körper  

Migräne-Attacken? Unerklärbare Gesichtsschmerzen? Tinnitus? Die SOZO-Therapiepraxis hat sich spezialisiert auf die Behandlung von Kopf-, K...

Advertisement