Issuu on Google+

Safer Internet Chancen und Gefahren von Online Communities Mag. Bernhard Jungwirth Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation Internet Ombudsmann, Saferinternet.at

Gefördert durch die Europäische Union


H채ufigkeit der Nutzung

Wie oft bist du im Schnitt in Communities online?

Saferinternet.at/Jugendkultur.at N=402, November 2009

www.saferinternet.at


Soziale Netzwerke gehรถren zum Alltag!

www.saferinternet.at


Motive

www.saferinternet.at


Motive

www.saferinternet.at


Unterschiede: Mädchen / Burschen

Mädchen sind in ihrem Online-Verhalten vorsichtiger und legen weniger Wert auf Selbstdarstellung. Sie nutzen Kommunikationstools (Kommentare schreiben, Statusmeldungen abgeben, Chatten) häufiger als Burschen. Burschen legen mehr Wert auf visuelle Kommunikation (Fotos, Videos) und verwenden Communities häufiger für Spiele und zum „Aufreißen“.

www.saferinternet.at


Chancen & Risiken

Quelle: EU Kids Online www.saferinternet.at


Chancen & Risiken: Rollen der Kinder

Quelle: EU Kids Online www.saferinternet.at


Chancen

Quelle: EU Kids Online www.saferinternet.at


Risiken

Quelle: EU Kids Online www.saferinternet.at


Risiken

 Gefährdung der Privatsphäre  Belästigung  Glaubwürdigkeit  Ungeeignete Inhalte  Verletzung von Urheberrechten  Exzessive Nutzung  Kostenfallen

www.saferinternet.at


Risiken vs. negative Auswirkung

CC by vetaturfumare http://www.flickr.com/photos/10047629@N04/5226173987/#/

www.saferinternet.at


Problematische Erlebnisse

Mir selbst oder im Bekanntenkreis passiert:

Saferinternet.at/Jugendkultur.at N=402, November 2009

www.saferinternet.at


Privatsph채re

F체r wen ist dein Profil sichtbar?

Nur 13,9% der Jugendlichen kennen sich sehr gut mit den Einstellungen zum Schutz der Privatsph채re aus.

Saferinternet.at/Jugendkultur.at N=402, November 2009

www.saferinternet.at


Privatsphäre

 Ohne Preisgabe von Daten kein

„Social Networking“

 Kostenlose (?) Soziale Netzwerke  Ewiges Spannungsfeld zwischen

Informationsfreiheit und Schutz der Privatsphäre

www.saferinternet.at


To Do

Unvermeidbar: Mehr Chancen gehen mit mehr Risiken einher.

www.saferinternet.at


To Do

Gezielte Förderung von Medienkompetenz & stärkerer Fokus auf die Jüngsten! Nutzen

Reflektieren

Gestalten

www.saferinternet.at


To Do

 Verantwortung auf Anbieterseite: 

„Privacy by Design“

„Privacy by Default“

effektive Meldefunktionen

aktive Entwicklung und Bewerbung von Safety-Features

Etc.

 Rechtliche Rahmenbedingungen

www.saferinternet.at


Angebote von Saferinternet.at ďƒŹ Safer Internet Day 2011

at . t e n r e r in t e f a s . www www.saferinternet.at


Angebote von Saferinternet.at ďƒŹ Safer Internet Day 2011

m w w w .o www.saferinternet.at

.at n n a m buds


Vielen Dank! Mag. Bernhard Jungwirth jungwirth@oiat.at

www.saferinternet.at


oe2020 - Folien Jungwirth