Issuu on Google+

Grafschafter

Trauminstrumente Wir machen Ihre Träume wahr.

Flügel, Pianos & Digitalpianos von: Schimmel, Yamaha, Kawai Grotrian-Steinweg u.v.m.

www.grafschafter-wochenblatt.de · info@anzeigen-grafschaft.de · Tel. 05921 8001-0 · Fax 05921 8001-820

BvL

Staufenstraße 80 48429 Rheine 05971 800150 www.musik-fockers.de

21. November 2012 · 47. Woche · 33. Jahrgang

! R H A W E M U Ä R T N E H C Ü K N E H C WIR MA

Küchenstudio

rn.de www.bvl-nordhoÖffnungszeiten: Bernhard van Lengerich OHG · Inh. Thomas und Andreas van Lengerich

After-Work-Party

Django Asül, Rüdiger Hoffmann und Axel Prahl Top-Acts

Jeden 2. Donnerstag mit DJ! ACHTUNG, MORGEN ist der 2. Donnerstag im

Ochsenstraße 10 · Nordhorn Telefon 05921 75965 täglich ab 11.00 Uhr geöffnet

Martinsmarkt in Uelsen gw UELSEN. Der heilpädagogische Bauernhof Hof Blekker veranstaltet am Samstag, 24. November, in der Zeit von 14 bis 19 Uhr einen Martinsmarkt mit Verkaufsständen, Glühwein, Waffeln und Grillfleisch vom Bentheimer Landschwein.

Sagen und Geschichten gw BAD BENTHEIM. Am morgigen Donnerstag, 22. November, sind die Grafschafter Sagen- und Geschichtenerzähler ab 19 Uhr zu Gast in der Fachklinik Bad Bentheim. Veranstaltungsort ist die Sitzecke vor dem Bettenhaus 3.

gw NEUENHAUS (am). Noch ist es nicht lange her, dass die Initiative Neuenhauser Kulturpass mit dem Auftritt des Al di Meola-Duos und Sylvain Luc ein kulturelles Glanzlicht für die Grafschaft Bentheim setzte, schon wartet das Team um Michael Sauvadet mit weiteren attraktiven und vielversprechenden Veranstaltungen auf. Seit Kurzem liegt das Programm für das kommende Jahr vor, das am Mittwoch, 13. Februar, um 20 Uhr mit dem Auftritt von Django Asül und seinem Programm „Paradigma“ beginnt. In seinem neuen Programm stellt sich der bekannte Kabarettist Django Asül existenzielle Fragen: Wie kriege ich die Kurve? Wie erreiche ich die nötige Nachhaltigkeit auf sämtlichen Ebenen? Wie kümmere ich mich besser um mein soziales Umfeld? Reicht es, wenn ich weniger arbeite und noch weniger Auto fahre? Oder muss ich mein Interesse an Mitmenschen auch dadurch zeigen, indem ich ihnen permanent auf den Keks gehe? Weiter geht es am Donnerstag, 28. Februar, mit dem 11. Niedergrafschafter Konzerthighlight.

gw BAD BENTHEIM.Am heutigen Mittwoch, 21. November, und am Montag, 26. November, ist ab 14 Uhr im Sandsteinmuseum Bad Bentheim die Ausstellung „Skulpturen aus Speckstein“ mit Werken von Etta Rieks und Brigitte Hölscher zu sehen.

Weihnachtsfeier Jahresabschluss Silvesterparty Geburtstag usw. Für Essen und Trinken sorgen wir zu besten Konditionen!

Nordhorn Hagenstraße 40 Tel. 0 59 21-1 66 08

ELBERT + POLL DIENSTLEISTUNGSBÜRO

Immer einen Schritt voraus Wohnung in der Innenstadt mit freiem Blick zum Marktplatz Kapitalanlage

Kaufpreis: 49 500.– €

Kaufpreis: 122 000.– €

Nordhorn – 2-Zi. Eigentumswohnung, Bj. 1999, Wfl. ca. 66 m², Dachterrasse: ca. 45 m². Flur, Wohn-/Essbereich, Küche mit EBK, Schlafzimmer, Badezimmer mit Anschluss für Waschmaschine und Trockner, Abstellraum, 2 Stellplätze, separater Abstellraum. Freistellung: 1. 3. 2013, Obj.-Nr. 2246

Grundsolide Doppelhaushälfte in Emlichheim

„Hallo erstmal“ - wenn diese Worte fallen, weiß man Bescheid, dass dann Rüdiger Hoffmann mit seinem drögen und etwas speziellen Humor der Bielefelder Art seinen Auftritt hat. Am 14. April ist er mit seinem Programm „Aprikosenmarmelade“ im Lise Meitner-Gymnasium zu Gast. Foto: privat

Es treten Axel Prahl und sein Inselorchester auf. Neben diesen bekannten Namen und dem in der Bildunterschrift schon genannten Rüdiger Hoffmann gibt

es auch wieder die Auftritte regionaler Künstler wie dem Chor La Lega und Malte Schiller sowie seinem Ensemble „Red Balloon“.

Die Vorsitzende des Behindertenbeirates der Stadt Nordhorn, Inge Funk-Stendel mit weiteren Mitgliedern des Beihindertenbeirates bei der offiziellen Eröffnung der Ausstellung in der Stadtbibliothek Nordhorn. Foto: Meistermann

die 2009 von der Bundesregierung ratifiziert wurde. Sie bildet eine formale Rechtslage, die Betroffenen eine unabhängige Lebensführung und Teilhabe in allen Lebensbereichen zu ermöglichen verspricht. Inge FunkStendel erhofft sich von der Ausstellung, die auch an Einzelfäl-

len praktisch schildert, mit welchen Einschränkungen behinderte Menschen leben müssen, dass ein Bewusstsein für die Probleme der Betroffenen entwickelt und durch gemeinsames Handeln viele Barrieren abgebaut werden können, Barrieren sowohl in räumlicher als auch in

Kaufpreis: 114 000.– €

Karten sind im Vorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen wie dem Bürgerbüro und Georgies CD & LP-Laden erthältlich.

gedanklicher Hinsicht. Bürgermeister Thomas Berling wies in seinem Grußwort darauf hin, dass sich viele Betroffene aus Angst davor, ausgegrenzt und diskriminiert zu werden, sich zurückziehen und dadurch die Lebensfreude eingeschränkt werde. Wie auch seine Vorrednerin brachte Berling die Hoffnung zum Ausdruck, dass die Ausstellung aufmerksame Besucherinnen und Besucher dazu bewegen könne, das dort Gesehene in den Alltag zu übertragen und Menschen mit Behinderungen nicht mehr auszugrenzen. Entwickelt wurde die Ausstellung vom Sozialverband Deutschland SoVD und dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Das Motto entstammt einem Zitat des Philosophen Theodor W. Adorno, der es als wichtiges Ziel politischen Handelns ansah, nicht die Gleichheit aller Menschen anzustreben, sondern einen Zustand zu schaffen, „in dem man ohne Angst verschieden sein kann.“

Bj. 1963 – 1999, An- und Umbau, Modernisierung, Grdst. ca. 450 m², Wfl. ca. 120 m², EG: Flur, Wohn-/Esszi., Küche mit EBK, Schlafzimmer, weiterer Flur, Badezimmer OG: Flur, Abstellraum, Kinderzi. I, Kinderzi. II mit Ankleidezimmer. Teilkeller, Garten, Terrasse, Carport, Garage. Freistellung: nach Absprache. Obj.-Nr. 2296

Hier zahlen Sie nur den Grundstückswert!

Kaufpreis: 65 000.– €

Ausstellung zum Thema Inklusion in der Stadtbibliothek Nordhorn Von Andreas Meistermann. Es war vor sechs Jahren. als sich das Leben für Inge Funk-Stendel radikal änderte. Die damals noch kerngesunde Frau ist seit einer Erkrankung auf einen Rollstuhl angewiesen. Seitdem weiß sie, mit welchen Einschränkungen ein Leben als Behinderter verbunden ist. Umso erfreuter zeigte sich die Vorsitzende des Seniorenbeirates der Stadt Nordhorn am Dienstag vergangener Woche über die Eröffnung der Ausstellung „Ohne Angst verschieden sein“, die noch bis zum 30. November in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek Nordhorn zu sehen ist. Die Ausstellung nimmt sich des Themas Menschen mit Behinderung an und spannt dabei den Bogen vom Umgang mit Behinderten in der Antike über die Ermordung und Ausgrenzung in der Zeit des Nationalsozialismus bis hin zur immer mehr angestrebten Integration und Inklusion, die auch Inhalt der UN-Behindertenrechtskonvention ist,

Nordhorn – Eigentumswohnung, Bj. 1979 , Wfl. ca. 47 m², 3. OG: Diele, großer Wohn-/ Schlafbereich mit int. Küchenzeile, Abstellraum, Bad mit WC und Badewanne, großer Balkon. Vermietet. Obj.-Nr. 2192

Moderne PenthouseWohnung mit Dachterrasse

„Ohne Angst verschieden sein“

Ausstellung

Unsere Räumlichkeiten können Sie mieten!

BvL

P kostenlose Kundenparkplätze Frensdorfer Ring 1 · 48529 Nordhorn

Neuenhauser Kulturpass 2013 vorgelegt

Jeden Donnerstag

WARSTEINER TREFF

Mo. – Sa. durchgehend 9.00 – 18.00 Uhr

Nordhorn-Blanke – Doppelhaushälfte, Bj. 1949, Grdst. ca. 591 m², Wfl. ca. 67 m², EG: Flur I, Wohn-/Esszimmer, Küche, Badezimmer, Flur II. OG: Flur, Elternschlafzimmer, Zimmer. Ein Kellerraum, Garten, Schuppen. Freistellung: sofort. Obj.-Nr. 2315

EPI Elbert + Poll Immobilien GmbH

Immobilien Bauen Finanzierungen Bausparen Vermietungen Hausverwaltungen

Neuenhauser Straße 74–76 · 48527 Nordhorn

Telefon: 05921 8260-0

Telefax: 05921 826040 E-Mail: immobilien@elbert-poll.de www.elbert-poll.de

2x in Nordhorn

Ihre Fachgeschäfte für Stoffe, Wolle und Kurzwaren

Veldhauser Straße 49/ Ecke Kistemakerstraße en u Tel. 05921 34638 e

en b a ri h W

fe! f sto r e int W

Haus der Stoffe

n e i d

Glünz GmbH

Denekamper Straße 87 – 89 Tel. 05921 76381

www.123juwelier.de zu Tageshöchstpreisen!

Juwelier Ince Seit 1993

Samstag Montag bis .00 Uhr 9.00 bis 18

• Juwelier • Goldschmied • Uhrmacher Firnhaberstraße 3 - 48529 Nordhorn - Tel.: 0 59 21-7 36 75

Ein Vergleich lohnt sich, denn Ihr Gold ist viel wert!

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Wir kaufen an: Altgold, Schmuck, Silber, Münzen, Zahngold (auch mit Zähnen), Golduhren, Silberbesteck (80,90,100) und Zinn sowie alte DM-Währung!


Lokales

21. November 2012

Top Aktion am 24. 11.

AUS DEM HEIMISCHEN

von 11 bis 17 Uhr

Seite 2

GESCHĂ„FTSLEBEN

Auf alles ... 2 kaufen = 1 bezahlen Willkommen in gemßtlicher Atmosphäre – bei einem Glas Glßhwein, Kaffee ... Schiphorstdijk 22A Denekamp Telefon: 0031-541-355022 Montag Mittwoch Donnerstag Samstag

19.00 bis 21.00 Uhr 8.30 bis 12.00 Uhr 19.00 bis 21.00 Uhr 14.00 bis 17.00 Uhr

GmbH & Co. KG, OsnabrĂźcker Str. 21 49143 Bissendorf

Knallerpreise!

marie-jose 2. Hand fĂźr Bekleidung und Accessoires

Preis e gßlti g vom 22.11 . – 24.11 .2012 HOLZ-Fensterdeko sMIT10 Lichtern sHANDGEARBEITET sINKL%RSATZ leuchtmittel s48 x 30 cm

! l l i w h c i Ja,

*

BRAUTMODE/ABENDMODE

www.compagne.nl Voorstraat 45 Hardenberg (NL) T+31 (0) 523 261 227

aufwendig dekoriert, versch. Designs ø

3,98

(ohne Kerzen)

Adventskerzen in versch. Farben, gestuft, ø 4,5 cm H 7,5 cm, H 8,5 cm, H 9,5 cm und H 10,5 cm

4er Set Abholpreise

*

2,98

2,22 Weihnachtsmann

3 x 15 g

(100 g = 2,64)

aus VollmilchSchokolade

Marzipankartoffeln

100 g

1,19 –,49

Weihnachtskalender

Toilettenpapier

mit VollmilchSchokolade, versch. Motive

3-lagig

8

Rollen ĂĄ 150 Blatt

*

1,99

1,49

(100g = –,73)

*

–,59

–,55 ie

weihnachtlic mit unseren ir tag bieten w Weihnachts 2. d n u 1. Am 0 Uhr an. tags ab 12.0 it m ch au s et unsere Buff ung. m Reservier ir W bitten u

990801 ) 723988 u. // Tel. (05921 n or ossen dh hl or sc N ge // Uhr // mo Vechteaue 2 17 ab o /s Uhr // sa di - fr ab 18

Literaturcafè plattdeutsch woch, 28. November, von 15.30 bis 17 Uhr im Feierraum des Wohnstiftes am Wassergarten in Nordhorn.

SoVD-Diskussion zur Landtagswahl Heute um 18 Uhr im Hotel Bonke und Altersarmut. Die Veranstaltung im Hotel Bonke, Stadtring 58, in Nordhorn, beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Gäste sind sehr herzlich eingeladen. Mit mehr als 270 000 Mitgliedern insgesamt ist der SoVDLandesverband Niedersachsen e.V. der grĂśĂ&#x;te Sozialverband des Landes. Er ist gemeinnĂźtzig, Ăźberparteilich und konfessionell unabhängig. In rund 60 niedersächsischen Beratungszentren steht er seinen Mitgliedern bei Themen wie Rente, Pflege, Hartz IV, Behinderung und Gesundheit kompetent zur Seite, vertritt sie gegenĂźber Politik, BehĂśrden und vor den Sozialgerichten.

Herren ThermoUnterhose lang, innen angeraut, versch. GrĂśĂ&#x;en und Farben

*

je

Thermo-Unterhemd Lang- oder Halbarm

angenehmes TragegefĂźhl, gute Passform 20% Baumwolle, 80% Polyester, versch. Farben und GrĂśĂ&#x;en

3,98

3,33

* unser alter Preis

Solange der Vorrat reicht! IrrtĂźmer vorbehalten!

Warm durch den Winter!

S 2. verwĂśhnen wir .1 2 2 is b . 1 .1 gs Vom 30 und samsta s g a it e fr ls ei w je hen Buffets.

gw NORDHORN (gb). Seine sozialpolitischen Forderungen zur Landtagswahl wird der Sozialverband Deutschland (SoVD), Kreisverband Grafschaft Bentheim, heute in Nordhorn im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit den Wahlkreiskandidaten der im Landtag vertretenen Parteien diskutieren. SoVD-Landespressesprecher Matthias BĂźschking wird die Runde mit Gert Will (SPD), Reinhold Hilbers (CDU), Thomas BrĂźninghoff (FDP), Reinhard PrĂźllage (BĂźndnis 90/Die GrĂźnen) und Heinz G. von Wensiersky (Die Linke) moderieren. Im Mittelpunkt stehen die Themen Rente, Pflege, Inklusion

4,98

Essbarer Anteil: 75 g

e h c i l t h c a n h Wei Buffets

gw NORDHORN. Die Freunde der plattdeutschen Sprache treffen sich wieder zur Lesung und zur Erarbeitung von Texten am Mitt-

24 cm *

6000-Euro-Zuwendung der Grafschafter Volksbank Fast selbstverständlich wurde Joan Orleans auch fĂźr die Hauptrolle im Musical „Mahalia Jackson“ engagiert, mit dem sie bereits im Nordhorner Konzertund Theatersaal gastiert hat. Erst kĂźrzlich weilte sie fĂźr die Neuinszenierung dieses Musicals zu Filmaufnahmen in Nordhorn, die mit UnterstĂźtzung des Landkreises Grafschaft Bentheim und des DRK Nordhorn realisiert werden konnten.HĂśchste Anerkennung erhielt sie unter anderem mit ihrem Konzert im Vatikan. JĂźrgen Timmermann zeigte sich Ăźberzeugt, dass das Konzert „ein auĂ&#x;ergewĂśhnliches musikalisches Highlight werden wird“. Ursula Gnech von der St. Augustinus-Gemeinde ist sicher, dass Joan Orleans nicht nur mit ihrer Stimmgewalt viele Gäste aus der Region und darĂźber hinaus begeistern wird. FĂźr die groĂ&#x;zĂźgige finanzielle UnterstĂźtzung dankten Pfarrer Bernd Heuermann und Ursula Gnech der Grafschafter Volksbank und der VR-Stiftung, fĂźr organisatorische UnterstĂźtzung dem VVVStadtmarketing Nordhorn e.V.

31%

Adventskranz

Finanzielle UnterstĂźtzung fĂźr Gospel-Power-Konzert mit Joan Orleans chengemeinde. Pfarrer Bernd Heuermann und Ursula Gnech vom Kirchenvorstand St. Augustinus war die Freude Ăźber die UnterstĂźtzung anzusehen. Bei dem Gospel-Power-Konzert am 25. Mai 2013, um 19 Uhr in der St. Augustinus-Kirche Nordhorn, tritt Joan Orleans zusammen mit Band und Chor auf. Sie ist in New Orleans geboren und verfĂźgt Ăźber eine Stimme, die jedem ZuhĂśrer die ursprĂźnglich schwarze Kirchenmusik eindrucksvoll näher bringt. Ihre Konzerte sind so gut wie immer ausverkauft, denn sie Ăźberzeugt mit Stimmgewalt, ihrer tiefen Gläubigkeit zu Jesus, ihrem Temperament und ihrem schauspielerischen Talent. Sie bräuchte eigentlich kein Mikrofon, denn ihre voluminĂśse und kraftvolle Stimme fĂźllt Räume wie zum Beispiel die Gedächtniskirche Berlin mĂźhelos auch ohne Hilfsmittel aus. Ihre Auftritte gehen sozusagen „unter die Haut“. Die Kraft, die Dynamik, die Intensität ihrer Stimme, verbunden mit ihrer charismatischen Ausstrahlung, Ăźben eine magische Wirkung auf ihr Publikum aus.

Sie Sparen

12,98

8,88

Die Grafschafter Volksbank und die VR-Stiftung der Volksbanken unterstßtzen das Gospel-PowerKonzert mit der international bekannten Sängerin Joan Orleans im Mai 2013 in der St. Augustinus-Kirche in Nordhorn finanziell. Pfarrer Bernd Heuermann und Ursula Gnech vom Kirchenvorstand St. Augustinus freuten sich ßber die Zuwendung in HÜhe von 6.000 Euro. Fßr die Grafschafter Volksbank ßberreichten Vorstand Jßrgen Timmermann (rechts) und Daniel Sandfort (2. von rechts), Kundenberater Freie Berufe und Institutionen, einen symbolischen Scheck. Foto: Kukuk

gw NORDHORN. Die Grafschafter Volksbank Ăźbergab am Mittwoch eine Zuwendung in HĂśhe von 6.000 Euro fĂźr das „Joan-Orleans-Gospel-Power-Konzert“ am 25. Mai 2013 in der St. Augustinus-Kirche in Nordhorn. Das Geld stammt aus Mitteln der VR-Stiftung der Volksbanken und Raiffeisenbanken sowie aus eigenen Mitteln der Bank. Die Katholische Kirchengemeinde St. Augustinus feiert im Jahr 2013 ihr 100-jähriges Kirchenjubiläum und hat fĂźr das Jubiläumsjahr unter anderem dieses Gospelkonzert gebucht, das mit der international bekannten KĂźnstlerin Joan Orleans ein absolutes Highlight zu werden verspricht. Karten im Vorverkauf sind erhältlich bei der Buchhandlung Viola Taube, im VVV Nordhorn und im PfarrbĂźro der St. Augustinus-Gemeinde Nordhorn. FĂźr die Grafschafter Volksbank Ăźberreichten JĂźrgen Timmermann, Vorstand, und Daniel Sandfort, Kundenberater Freie Berufe und Institutionen, die groĂ&#x;zĂźgige Spende an die Vertreter der St. Augustinus-Kir-

Echt Holz!

Genaue Anschriften und Ă–ffnungszeiten finden Sie unter www.thomas-philipps.de

Sabine Pluyter (Mitte) mit dem Ehepaar Helen und Ernst Schlangenotto bei der Präsentation der Opal-Ausstellung Funkelndes Australien“. Die beiden haben als OpalschĂźrfer - mit eigener Mine - und als Opalschleifer im australischen Outback ihr berufliches GlĂźck gefunden. Foto: Meistermann

Opalausstellung bei Sabine Pluyter stieĂ&#x; auf groĂ&#x;e Resonanz Faszinierende Geschichten aus dem „Funkelnden Australien“ gw NORDHORN (am). Der Opal gehĂśrt zu den begehrenswertesten Schmucksteinen auf der Welt. In der Antike wurde er sogar hĂśher als der Diamant bewertet. So schrieb schon Plinius der Ă„ltere: „Ihm ist ein Feuer zu eigen, ferner des im Carbunculus, er besitzt den purpurnen Funken des Amethysten und das SeegrĂźn des Smaragdes und eine Ăźberhaupt unglaubliche Mischung des Lichts.“ Das faszinierende, buntfleckige und schillernde Farbenspiel dieses besonderen Steins war es dann auch, das am vergangenen Donnerstag zahlreiche Gäste in die Opal-Ausstellung der Gold- und Schmiedemeisterin Sabine Pluyter lockte. Sabine Pluyter war es gelungen, fĂźr diese Ausstellung die OpalschĂźrfer, -schleifer und Minenbesitzer Helen und Ernst Schlangenotto

aus Australien zu gewinnen, die noch bis zum Samstag ihre wertvollsten, vielseitigsten und geheimnisvollsten Edelsteine zeigten. Auf besonderes Interesse stieĂ&#x;en zunächst die ausgestellten StĂźcke, bis Ernst Schlangenotto im Rahmen eines Diavortrags Ăźber das Leben und die Arbeit als OpalschĂźrfer im Outback Australiens berichtete. Es war vor 30 Jahren, als ihn die Liebe zu seiner Frau Helen nach Australien fĂźhrte, und wie man heraushĂśren konnte, hat er die Entscheidung nicht bereut. Die Faszination Australiens mit seiner einzigartigen Landschaft und die Faszination fĂźr den Opal ist in dieser Zeit nicht verloren gegangen. Nach langjährigem Aufenthalt in Sydney zog es die beiden aufs Land. In der Nähe des Ă–rtchens Nana Glen besitzen sie ei-

ne Farm. Circa 1000 Kilometer davon entfernt befindet sich bei Cunnamulla im Boulder Opalfield im SĂźdwesten von Queensland die Mine von Ernst und Helen Schlangenotto. Trotz eines gerade in der SchĂźrfzeit harten und entbehrungsreichen Lebens macht die Arbeit den beiden sehr viel SpaĂ&#x;, wie man bei der Ausstellung erleben konnte. Während die anwesenden Damen vor allem den AusfĂźhrungen von Helen Schlangenotto lauschten, hatten die Herren ihren SpaĂ&#x; bei den Abenteuergeschichten, die Ernst Schlangenotto rund um den Opal zu erzählen wusste. Das reichte vom risikoreichen Leben im Outback Ăźber das Suchen des Opals mit einer WĂźnschelrute bis hin zu einer Wahrsagerin, die einen mehrere 100 000 australische Dollar werten Fund voraussagte.

Emsdetten Meppen Salzbergen SchĂśppingen Stadtlohn

Feuer in MĂśbelhaus Feuerwehr verhinderte Verbreitung gw NORDHORN. Der Sonntag war keine fĂźnf Minuten alt, als sich die digitalen Meldeempfänger der Nordhorner Kameraden meldeten: „B2 - AuslĂśsung Automatische Brandmeldeanlage“ war die den Feuerwehrleuten nur allzu gut bekannte Alarmmeldung. Der Einsatzort war ein groĂ&#x;es MĂśbelhaus in der unmittelbaren Nähe zu den Niederlanden. Zeitnah treffen an der Einsatzstelle die Fahrzeuge KdoW (Kommandowagen) und LF 20/16-1 (LĂśschgruppenfahrzeug) ein. Bei der Erkundung des Gebäudes durch den Brandmeister vom Dienst und Trupps des LF 20/16-1 wird nach kurzer Zeit eine starke Verrauchung eines Gebäudeteils festgestellt. Ein offenes Feuer konnte jedoch in diesem Moment noch nicht gefunden werden. Auf Grund der Komplexität des Gebäudes und der enorm hohen Brandlast innerhalb MĂśbelhauses und des angrenzenden Elektronikfach-

marktes entschied sich der Einsatzleiter dafĂźr, die Alarmstufe von B2 (Kleinbrand) auf B4 (GroĂ&#x;brand) zu erhĂśhen. Umgehend machten sich vier weitere Fahrzeuge der Nordhorner Feuerwehr auf den Weg zum Einsatzort. Schnell entdeckt ein Trupp das Feuer in der Abteilung fĂźr Bilder und Bilderrahmen. In diesem Teil des Verkaufsbereichs hatte auch die Sprinkleranlage bereits ausgelĂśst und ein weiteres Ausbreiten des Feuers vermutlich verhindert. Die Feuerwehrleute bekämpften das restliche Feuer mit einem C-Rohr. Um der starken Verrauchung Herr zu werden Ăśffnen Kameraden den Haupteingang des Gebäudes und setzen erfolgreich eine ĂœberdruckbelĂźftung zum entrauchen ein. Durch den Brand entstand ein erheblicher Wasser- und Rauchschaden. Neben der Nordhorner Feuerwehr waren auch mehrere Streifenwagen der Polizei Nordhorn mit vor Ort.


Lokales

Zur Einführung unserer Streetwear

erhalten alle Kunden bei Vorlage des Gutscheins einen Nachlass von 10,- € auf den Streetwear-Einkauf.

Das Möbelgeschäft für Kinder ab 3+! 1300 m2 voller Inspirationen

er Verkaufsoffen Sonntag er zemb 26. und 30. De hr 12.00 - 17.00 U

Rabatt-Bon

20%

Liefern Sie diesen RabattBon bei der Kasse ein und erhalten Sie 20% Rabatt auf alle Accessoires und Geschenkartikel! * * Vom 18. November bis einschließlich 15. Januar 2013 erhalten Sie bei Abgabe des Bons 20 % Rabatt auf alle Accessoires und Geschenkartikel. Dieses Angebot gilt nicht in Kombination mit anderen Aktionen und/oder Preisangeboten/Gutscheinen Gra 47

Basic Wood Bett: 90x200 cm

425,- inkl. Lattenrost + GRATIS MATRATZE im Wert von 207,van Gils Woonpromenade Kleibultweg 48 Oldenzaal NL Tel. +31 541 745002 www.bopita.com

A35

Oldenzaal

Apeldoorn A1

E30

Lesung gw NORDHORN. Rainer Rudloff liest am Freitag, 23. November, ab 19 Uhr in der Stadtbibliothek Nordhorn aus dem Buch „Der Hobbit“ von J. R. R. Tolkien.

Ein Paar Schuhe geschenkt!

nimm 3 zahle 2 3 Paar Schuhe kaufen. Das günstigste gibt‘s GESCHENKT.

Osnabrücke

Enschede

31

kostenlos parken! Oberhausen

20 % Rabatt auf alle Accessoires und Geschenkartikel!* Scharfe Preise und weitere Aktionen finden Sie bei uns im Geschäft!

Folgen Sie uns auf Facebook * alle Preise verstehen sich in Euro. Fragen Sie nach den Geschäftsbedingungen.

Burgsteinfurt, Baumgarten 13 • Ibbenbüren, Weberstraße 76 / Ecke Weststraße • Lingen, Lookenstraße 22 (Lookentor) • Nordhorn, Hagenstraße 10 (Vechte Arkaden) • Spelle, Markelo Platz 2 (im Modehaus Bruno Kleine)

vom 19. - 24.11.2012

Herausgeber: Schuhpark Fascies GmbH, Gerbauletweg 1-3, 48231 Warendorf

2012

sparen!* (Nur gültig Mi. 21.11. bis Sa. 24.11.2012 bei Streetwear)

*Pro Haushalt nur 1 Gutschein einlösbar.

Gutschein ausschneiden, mitbringen und

Nordhorn Anno

Auf unserem heutigen Foto zeigt sich von etwa gleichem Standort aus gesehen eine ganz andere Situation. Aus der ehemaligen Straßenabzweigung wurde der Europaplatz. Die alten Gastwirtschaften und Geschäftshäuser wurden abgerissen und durch moderne Wohn- und Geschäftshäuser ersetzt. Da ist von links die OLB (hinter dem Grün versteckt), ein Bürohaus, in dem u.a. die DAK residiert, und das Haus mit dem Textilgeschäft Maschenmode an der Ecke Alkenstiege. Rechts gegenüber erkennt man eine Ecke des Hauses Immobilien Kamphorst. Davor das Haus der Commerzbank. Der Europaplatz ist zu einem ansehnlichen „Bankenzentrum“ geworden, das noch durch das (nicht sichtbare) Deutsche Bank-Gebäude und den Büroturm mit dem „Cafe Extrablatt“ ergänzt wird. Im Vordergrund rechts ist das neue „Bistro“ der Bäckerei Sundag etabliert. Foto: Kukuk

Outlet-Store Nordhorn, Neuenhauser Straße 23 Mo. bis Fr. 10.00 bis 18.30 Uhr Sa. 10.00 bis 18.00 Uhr

„Koffie met Koken“ gw EMLICHHEIM. Unter dem Motto „Koffie met Koken“ lädt das Mehrgenerationenhaus Senfkorn an der Wilsumer Straße 2 in Emlichheim am morgigen Donnerstag, 22. November, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zu einem Seniorenkaffee mit Bingo spielen, Vertelekes, gemeinsamem Singen und vielem mehr ein.

rerseite des BMW. Die beiden Autofahrerinnen wurden schwer verletzt und kamen mit Rettungswagen in ein Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Straße kurzzeitig voll gesperrt werden.

U

1939

Das Foto aus dem Jahre 1939 zeigt in Nordhorn den Platz Bahnhofstraße/Ecke Bentheimer Straße und dort den Abriss der Eckhaus-Villa des Fabrikanten Linde. Dadurch wurde der Blick freigegeben auf die Gastwirtschaften von Pauling und Bonke (an der Ecke Alkenstiege) sowie das Geschäft Stücker. Der Polizist im Vordergrund trägt noch die Uniform der damaligen Landgendarmen, die bis 1945 ihren Dienst erfüllten. Foto Quelle: Buch „Nordhorn eine Zeitreise“

Nordhorn in Richtung Neuenhaus. Vermutlich aufgrund von Straßenglätte kam der Wagen auf der Dinkelbrücke ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er quer zur Straße stehen blieb. Eine 45-jährige Autofahrerin, die mit einem Opel Zafira in Richtung Nordhorn unterwegs war, prallte in die Beifah-

E

Nordhorn Anno

gw NORDHORN. Die Planungsgruppe des CVJM Nordhorn-Blanke lädt zur Feuerzangenbowle am 23. November ins Martin- Luther- Haus an der Klarastraße in Nordhorn ein. Ganz traditionell wird der alte Film mit Heinz Rühmann gezeigt und dabei eine frische Feuerzangenbowle „zelebriert“. Herzlich eingeladen sind Fans, Freunde und Neugierige. Der Eintritt ist frei. Bereits im letzten Jahr folgten circa 30 junge und junggebliebene Erwachsene dieser Einladung, und der Verein hofft, dass sich mit diesem „Feuerzangenbowlen – Event“ eine Kultveranstaltung im Stadtteil Blanke etabliert. Der Filmabend beginnt um 20 Uhr für Getränke wird gesorgt.

gw NEUENHAUS. Bei einem Unfall auf der Umgehungsstraße 403 wurden am Montagmorgen zwei Autofahrerinnen schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr gegen 05.30 Uhr eine 43-jährige Autofahrerin mit einem BMW Touring die Umgehungsstraße von

N

CVJM-Blanke zeigt die Feuerzangenbowle

Straße kurzzeitig voll gesperrt

U

gw NORDHORN. Bei dem Artikel über die Vorstellung des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes der Stadt Nordhorn hat sich der Druckfehlerteufel eingeschlichen. Das darin angesprochene Thema Parkraumbewirtschaftung betrifft sowohl den Neumarkt als auch den Parkplatz des Ring-Centers.

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Umgehungsstraße

E

Druckfehlerteufel bei Artikel über EinzelhandelsKonzept

Seite 3

N

21. November 2012


Lokales

21. November 2012

Seite 4

Weihnachtsmarkt im Pflegezentrum Nordhorn

BRAUTMODENSCHAU Kollektion 2013 – Sa., 10. und 17. November 2012, 14.30 Uhr. Anmeldungen erbeten.

Kürzlich vor dem Standesamt

Brautboutique Rheine Steinstraße 15, Tel. 05971 66369, www.brautboutique-rheine.de

Vielfältiges Angebot gw NORDHORN. Zum alljährlichen Weihnachtsmarkt lädt das Pflegezentrum Nordhorn, Rovenkampstraße 17 + 34, auch in diesem Jahr am Mittwoch, 28. November, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr ein. Zahlreiche Stände mit kleinen und großen Geschenkideen sind in den Eingangsbereichen beider Häuser aufgebaut. Diese bieten den Besuchern die Möglichkeit, das eine oder andere

SONNTAG 25. NOVEMBER VERKAUFSOFFEN VON 12.00 BIS 17.00 UHR

Vom Alltagslook zum Fotomodelstyle

r.LTm[SPJOL0UULUZ[HK[ rA^LPmILYKHJO[L,PURH\MZaLU[YLU r.LTm[SPJOLY4HYR[WSH[aTP[ 9LZ[H\YHU[Z\UK*HM¥Z r4VU[HN\UK:HTZ[HN4HYR[ r.\[\UKNmUZ[PNWHYRLU

Fotoevent für Frauen im VHS gw NORDHORN. Wer wollte nicht schon einmal einen Blick hinter die Fassaden werfen... und hautnah die Kniffe der Profis kennen lernen. In Zusammenarbeit mit einer ausgebildeten Stylistin wird jeder Kursteilnehmer typgerecht oder kreativ gestylt. Unter Hilfestellung vom Profifotografen wird gemeinsam fotografiert. Es entstehen Porträtserien in schwarz-weiß und Farbe. Requi-

ALSO SONNTAG AUF NACH OLDENZAAL!

G!

ACHTUN

ACHTUN

G!

Unser Vorweihnachtsgeschenk an Euch! Bis zum Jahresende

! ACTION-MITTWOCH ! (außer Mittwoch, 19. 12. 2012)

50 %

– Keine Terminvergabe – Rabatt auf jede Dienstleistung (außer Haarverlängerung und Keratinbehandlung)

Ihr exklusiver Partner in Sachen Schönheit! Am Markt 1d · 49835 Wietmarschen · Telefon 0 59 25/5 37 Internet-Shop: www.haarmonie-wietmarschen.de www.facebook.com/haarmonie.wietmarschen

Wir freuen uns auf Euch !

Schüttorfer Malkreis stellt aus Ausstellungseröffnung am 25. November gw SCHÜTTORF (gb). Die diesjährige Eröffnung der traditionellen Kunstausstellung des Schüttorfer Malkreises findet am kommenden Sonntag, 25. November, um 11 Uhr im historischen Rathaus statt. Zu sehen sind wieder Aquarellund Acrylbilder mit vielfältigen Motiven der Künstlerinnen Irene

Nadolny, Karin Kreusch, Angelika Eilers, Anke Konjer, Hildegard Veen, Friedel Dreyer, Alide Hölscher und Änne Lindemann. Die Ausstellung im Historischen Rathaus dauert bis zum Sonntag, 2. Dezember. Sie ist montags bis samstags von 14.30 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Diebe stehlen 17 Gullideckel Zeugen gesucht gw UELSEN. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag in Uelsen in drei verschiedenen Straßen insgesamt 17 Gullideckel gestohlen. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die Täter zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 10.10 Uhr, in der Straße Loarbergsweg fünf Gullideckel, in der Straße Nijenkamp

Präsent für das vor der Tür stehende Fest zu erwerben. Angeboten werden Dekoartikel aus Holz, Metall und Glas. Des weiteren können Stoffarbeiten, Bilder, Karten, Gestecke, Kerzen, selbst gemachte Marmeladen und vieles mehr gekauft werden. Die Besucher können sich einfangen lassen vom Adventszauber mit frisch gebackenen Waffeln und Glühwein.

ebenfalls fünf Gullideckel und in der Straße An der Reithalle sieben Gullideckel ausgehoben und entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf fast 3500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Uelsen unter der Telefonnummer (0 59 42) 358 zu melden.

Wir veröffentlichen gerne auch Ihr Hochzeitsfoto

siten sind willkommen. Der Workshop findet Sonntag, 25. November, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Grafschaft Bentheim (VHS) statt. Weitere Informationen und Anmeldung erfolgen bei der VHS Grafschaft Bentheim unter Telefon (0 59 21) 83 65-0 oder im Internet unter www.vhs-grafschaft-bentheim.de

Rechtzeitige Terminabsprache unter der Rufnummer 05921 8001-0 erforderlich

Dieser GW-Service ist kostenlos

Philipp Reckzügel Schnellschachmeister Franz Recke wird Senioren-Sieger gw NORDHORN. Im wahrsten Sinne des Wortes um die Wurst ging es wieder bei den 21. Schnellschachmeisterschaften der Grafschaft Bentheim am 18. November im Vereinsheim am Sportplatz in Veldhausen. Neben dem Ehrenpreis des Landkreises Grafschaft Bentheim konnten die Teilnehmer zahlreiche Wurst- und Schinkenpreise, aber auch etliche Schachbücher gewinnen. Zusätzlich gab es Preise für die Vereine mit den meisten Teilnehmern. Die dafür ausgesetzten Schachuhren gingen diesmal in den Besitz von Gastgeber SV Veldhausen und SV Bad Bentheim. Ein Novum ergab sich beim Abschluss des siebenrundigen Turniers. Gleich fünf Teilnehmer hatten haargenau dieselbe Punktzahl errungen, so dass die Feinwertung entscheiden musste. Den Kreismeistertitel, den Ehrenpokal des Landkreises und zugleich die größte Salami, sicherte sich Philipp Reckzügel

vom SV Bad Bentheim. Reckzügel konnte damit seinen im Vorjahr erstmals errungenen Titel erfolgreich verteidigen. Zweiter wurde Helmut Wild (Bad Bentheim) vor den gemeinsamen Dritten Karina Schwert und Andreas Wenning (beide SV Veldhausen). Der für den SV Bad Bentheim startende Franz Recke siegte in der Seniorenwertung vor Eberhard Grabs (SV Veldhausen) und Emil Even (Bad Bentheim). Sieger in der B-Gruppe (die nach Wertungszahlen zweite Hälfte des Teilnehmerfeldes) wurde Florian Thys (SV Veldhausen) vor Emil Even (Bad Bentheim) und Guido Borrink (SV Veldhausen). Beste Teilnehmerin und damit Kreismeisterin 2012 war Karina Schwert (SV Veldhausen). Bei den Jugendlichen hatte der Veldhausener Florian Thys (SV Veldhausen) die Nase vorn vor seinem Vereinskameraden Tarek Emmrich. Zu dem vom SV Veldhausen unter

der Leitung von seinem Vorsit- Selbst gestaltete Fotobücher sind originelle Weihnachtsgeschenzenden Eberhard Grabs und Tur- ke. Foto: djd/Kodak nierleiter Ralf Schüring hervorragend ausgerichteten und sehr harmonisch durchgeführten Turnier hatten sich diesmal insgesamt 16 Aktive eingefunden. Alle Teilnehmer erhielten einen Wurst- oder Buchpreis.

Hochwertige Fotobücher kann man einfach selbst gestalten

Kreisvorsitzender Dieter Kunert zeigte sich bei der Siegerehrung mit dem Ablauf der nun schon 21. Schnellschachmeisterschaften auf Kreisebene sehr zufrieden und lobte die ausgezeichneten Turnierbedingungen im Spiellokal am Veldhauser Sportplatz. Dafür überreichte Kunert dem Ausrichterteam vom SV Veldhausen eine Handvoll Extra-Würste. Gleichzeitig verwies Kunert schon jetzt auf das 22. Schnellschachturnier im Herbst 2013. Denn dann heißt es wieder: Es geht um die Wurst - wieder mit Preisgarantie.

Schöne Momente festhalten (rgz-p/rae). Die schönsten Aufnahmen der Enkel, Schnappschüsse vom Familienfest oder gelungene Landschaftsmotive des Sommerurlaubs: Unvergessliche Augenblicke lohnen den Abdruck in einem hochwertigen Fotobuch. Für die Gestaltung und Bildbearbeitung benötigt man keine umfassenden PC-Kenntnisse. Moderne Programme bieten etwa unter www.kodak.de die kostenlose Software zur kreativen und einfachen Gestaltung von Fotobüchern an. Das Produkt ist in wenigen Schritten druckfertig. Die Vorlage kann man am

heimischen PC erstellen und auf einem mobilen Datenträger zum Einzelhändler bringen oder direkt am Fotokiosk im Laden eingeben. Bald funktioniert das auch von unterwegs via „My Kodak Moments Mobile App” am Smartphone und Tablet. Innerhalb weniger Minuten ist das Fotobuch gedruckt, gebunden und sofort zum Mitnehmen bereit. Auch Kalender oder großformatige Poster kann man auf diese Weise erstellen. So lässt sich sogar noch bis kurz vor der Bescherung an Heiligabend ein ganz persönliches Geschenk anfertigen.

Familien- und Standesamtliche Nachrichten Geburten Nordhorn

F r e i t a g s / Sonntag Schnitzel-Buffet inkl. Getränk 0,3l

18:00Uhr

8,90€

tina geb. Bäsemann, Bad Bentheim, Schulstraße 19 Elisa); Joachim Greven und (E Yvonne geb. Lügtenaar, NeuPhil); enhaus, Fennhook 25 (P Jörg Kötting und Sarah geb. Giesbers, Am Koppelgraben Lukas und Sophia); 10 (L Christian Fischer und Catrin geb. Reiting, Kokenmühlenstraße 5 (JJulius); Jens Ditz ler und Monja geb. StegemerLenn); ten, Lindenallee 93 (L Sascha Ufer-Thunert geb. Thunert und Maren, Bad Me Bentheim, Zollstraße 8 (M rit); Stefan Reinink und VeMalerbetrieb

Die individuelle Geschenkidee, ob zu Weihnachten oder einfach mal so: Jetzt Vor teilsgutscheine sichern!

Lassen Sie sich doch ein unverbindliches Angebot erstellen!

Kegel-All-Inn 15,90€ 3 Std. Essen und Trinken hnitt Mehr als der S c

!

(z.B. 20,- € bezahlen ➾ 25,-€-Gutschein erhalten)

Neuenhauser Straße 40 · 48529 Nordhorn · Tel. 05921 994000

rena geb. Boukamp, Emlich- Straße 5; Markus Möllers, Fa - Gronau (Westf.), Eintrachtheim, Moalenkamp 2 (F bienne). straße 5, und Melanie Santel geb. Wojak, Wasserstraße 10a; Daniel Günther Lam mers und Julia Busche, beide Annastraße 27; Matthias Ave res und Katharina Hahn, beide Sonnenteich 57; Andreas Nordhorn Begander und Melanie Thiel, René Wieneke und Jasmin beide Lindenallee 73. Klokkers, beide Beuthener

Eheschließungen

Häusliche Pflege und Beratung

Sterbefälle † Nordhorn Josef Johannes Sils, Bad Bentheim, Vahrenhorststiege 6; Horst Krupkat, Bad

BORGGREVE Tel.83690

Tel. (0 59 21) 3 81 81

콯 0 59 21/70 30

Janning Maria geb. Stejskal, Glatzer Straße 1; Gerda Kirchenwitz geb. Röttgers, Von-BehringStraße 11; Georg Meyer, Binsenstraße 1; Magareta Anna Gerda Kellner geb. Wüstenberg, Neuenhaus, Dapperskamp 7; Manfred Karl Otto Stumpe, Am Wassergarten 2; Gesje Koch geb. Sloot, Veldhauser Straße 179; Franz Eilert Wallis, Bad Bentheim, Schüttorfer Straße 20.

BORGGREVE Tel.83690

Neu im Team: Ramona Zweers

Fachmännische und preisgünstige Maler- und Tapezierarbeiten

Meik Heck und Nicole geb. Thannheiser, RüRobin Luis); schenweg 33 (R Heinrich Johann Slaar und Dalvoorde-Slaar Geesje geb. Dalvoorde, Laar, KnüRebekka); Ingo vendiek 3 (R Czyborra geb. Schneiders und Beate, Gildehauser Lilly); Ralf Georg Weg 81 (L Nüsse und Stephanie geb. Brink, Wietmarschen, Wietmarscher Straße 22 (JJustus); Frank Harms-En sink und Sandra geb. Schüürhuis, Hoogstede, Am Max); Johan Neuland 28 (M Berend Singraven und Judith geb. Breman, Ringe, Carlotta); Ingo Schulweg 8 (C Eric Schütte und Melanie Karin te Gempt, NeuenDelia); haus, Lindenweg 12 (D John Hugh Reynolds III. und Katja geb. Schievink, Lilly Ma Taunusstraße 63 (L tilda); Felix Goedereis und Lena Eylering, Am EmsLevin); SiVechte-Kanal 27 (L mon Fischer und Heike Bet-

BORGGREVE Tel.83690

Hochzeitsmenü

14,90€

jeden Donnerstag

9,90€

Bentheim, Rheiner Straße 14; Gerta Snieders geb. Rotmann, Bad Bentheim, Charlottenburger Straße 3; Ivan Ivanovic Bekker, Kösliner Straße 20a; Maria Anna Felicitas Balkenhol geb. Reinking, Schubertstraße 13; Eva

Seit über 25 Jahren in NOH

Gold-Ankauf Gold-Ankauf Münzenhandlung – Schmuck – Zahngold De Giorgi Nordhorn – Münzen – Nachlässe Neuenhauser Str. 4 – Barzahlung Tel. NOH 3 68 06 Ohne Zwischenhandel = Mehr Geld! Unsere Anzeigenannahme ist auch „online” auf unserer Internetseite www.grafschafter-wochenblatt.de – die andere Zeitung

Elektromobile Neu & Gebraucht

48529 Nordhorn NeuenhauserStr. 52

eitung, t! Z e i d . . . mm die anko


Lokales

21. November 2012

Seite 5

INSIDE-OUTSIDE-INSIDE-OUTSIDE-INSIDE-OUTSIDE-INSIDE-OUTSIDE-INSIDE

Adventsmarkt am Burg-Gymnasium Erlös für das Nepal-Projekt der Schule gw BAD BENTHEIM (gb). Das Burg-Gymnasium in Bad Bentheim lädt Freitag, 30. November, von 14.30 bis 17 Uhr zu einem Adventsmarkt im Forum und im Hauptgebäude ein. Essbares und Schönes wird zum Verkauf angeboten. Bei Spielen kann man sein Glück auf die Probe stellen. Auf

INSIDE-OUTSIDE-INSIDE-OUTSIDE-INSIDE-OUTSIDE-INSIDE-OUTSIDE-INSIDE

Termine im Komplex Kino, Kindertheater und Konzert gw SCHÜTTORF. Im Jugendzentrum Komplex sind bis zum Ende des Jahres noch folgende Termine geplant: 24. November, 20 Uhr Film und Konzert mit den Bollock Brothers (siehe auch ausführlichen Bericht auf dieser Seite) 29. November 15.30 Uhr Sonswas Theater spielt das Stück „Die Weihnachtsdiebe“ 29. November, 20 Uhr Open Stage „Schepperdonners-

tag“ für kreative Bühnendarbietungen verschiedenster Art von Poetry Slam bis Jam-Session 6. Dezember, 20 Uhr Filmclub zeigt „Eine dunkle Begierde“ von David Cronenberg 8. Dezember, 20 Uhr Konzert mit „The Sorrow“ und den Vorbands „Cripper“ und „True Reason“ 26 und 27. Dezember Alte Vertraute im Komplex sind die Bollock Brothers schon seit Jahren. Konzert Schüttorf Rocks I und Schüttorf Rocks II mit regionalen Bands

In der Schulbibliothek lädt ein Bücherflohmarkt zum Stöbern ein. Der Erlös fließt in das Nepal-Projekt der Schule sowie in die einzelnen Klassenkassen.

Foto: privat

„Bollock Brothers“ im JZ Komplex Film und Konzert an einem Abend

Die Veldmann Brothers

Foto: privat

Spitzenblues im Doppelpack King Mo und Veldmann Brothers gw TWIST. In dieser Saison geben sich im Heimathaus Twist die Award – Gewinner „die Klinke in die Hand.“ Nach dem vielfach ausgezeichneten Tommy Schneller, sind am Samstag, 24. November, gleich zwei niederländische Bluesgrößen zu Gast. King Mo hat nach dem Gewinn der Challenge 2011 die Niederlande in Menphis vertreten und in diesem Jahr sind es die Veldman Brothers. Bei Bands werden ein volles Programm spielen. Die Mitglieder dieser Bands waren alle mehrfach für Auszeichnungen nominiert und haben die niederländischen Awards gewonnen. Ebenso wurden die CD-Produktionen dieser Bands

der Bühne warten musikalische, tänzerische und schauspielerische Einlagen auf die Besucher.

in schöner Regelmäßigkeit zur besten Bluesplatte des Jahres gewählt. Musikalisch liegen sie auch dicht beieinander. Sie bearbeiten das breite Spektrum der Blueswelt, können ebenso swingen wie Hendrix inspiriert musizieren. Balladen und Boogieeskapaden gehören zum Repertoire. Bands einen eigenen Stil mit hohem Wiedererkennungswert entwickelt. Beide Konzerte am 24. November werden vom Deutschlandfunk mitgeschnitten und Zeit versetzt gesendet. Karten für dieses Konzert gibt es bei den Vorverksaufsstellen, telefonisch unter der Nummer (0 59 36) 454 und Email Gaertner.Reinhard@ t-online.de

gw SCHÜTTORF. Am 24. November veranstaltet Zikadumda, die Konzertinitiative des UJZ Komplex in Schüttorf, ein Konzert mit den legendären The Bollock Brothers. Das wird eine Nacht! Erst Film, dann Band: Zuerst zeigt das Komplex die neue Bollock Brothers DVD „Live and Dangerous“. Danach die Bollock Brothers leibhaftig on stage. Was erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer in dem zweistündigen Film, der die komplette Bandgeschichte erzählt? Ehemalige Bandmitglieder, von denen traurigerweise manche nicht mehr unter uns weilen, Mitschnitte legendärer Konzerte aus der ganzen Welt, fantastische Aufnahmen von Michael Fagan, der einst in die Schlafgemächer der Queen einbrach, während Prinz Phillip sich sonstwo rumtrieb, und auf ihrem Bett den Sex Pistols-Kracher „God save the Queen“ performte, den er gleich im Anschluss zu-

sammen mit den Bollock Brothers in den Kasten sang! Weiter wird Nick Leeson gezeigt, der all das schöne Geld von der Barings-Bank erschwindelte und so freundlich war, mit den Bollock Brothers „My Way“ zu singen - ein Fest für ALLE deutschen Printmedien und Fernsehsender auf der ganzen Welt. Natürlich fehlen auch nicht die exklusiven Filmaufnahmen rund um die legendären Bollock Brothers-Alben „Last Supper“ und „The Four Horsemen of the Apocalypse“, in denen die BBKlassiker „Faith Healer“ und „Harley David“ ins rechte Rampenlicht getaucht werden. Außerdem: wie wir einst das britische BBC auf die Schippe nahmen und unsere schottisch/irischen Kindertage, obwohl: eigentlich sind wir ja Kelten. All das und noch viel mehr auf Leinwand verewigt - für Euch! Alle Jahre wieder gastiert die britische Punkrock-Legende The Bollock Brothers mit einem ih-

Das Grafschafter Trio mit der speziellen Musik

rer legendären Konzerte im Komplex! Jock McDonald und seine Mannen werden wie jedes Jahr mit ihrer unvergleichlichen Mischung aus New Wave, Synthie-Pop und Punk Rock den gesamten Saal zum Toben bringen! Eine der erfolgreichsten britischen Bands des letzten Vierteljahrhunderts. The BollockBrothers haben in ihrer über 30 Jahre währenden Bandgeschichte kein bisschen an Energie verloren. Seit 1979 ist die Truppe um Jock McDonald nun schon unterwegs, um Rock, Punk und Wave aus London in die Welt zu tragen. Mit ihrem unvergleichlichen Sound sind die Britten ein Garant für druckvolle und extrem tanzwütige Liveshows. Einlass wird ab 19 Uhr gewährt. Karten für die Veranstaltung gibt es in den bekannten ReserVix Vorverkaufsstellen oder im Internet um die Karten zu Hause auszudrucken. Mehr Infos erfolgen im Internet unter www.komplex-schuettorf.de

Hilfsbereite Schülerinnen und Schüler Ludwig-Povel-Schule unterstützt „Weihnachten im Schuhkarton“ gw NORDHORN. Auf große Hilfsbereitschaft bei den Schülerinnen und Schülern der LudwigPovel-Schule in Nordhorn stießen die Lehrerinnen Britta Böhle, Christine Dembek, Judith Helmer und Manuela Schmutte,

als sie auf „Weihnachten im Schuhkarton“ aufmerksam machten und vorschlugen, an diesem Projekt teilzunehmen. Voller Eifer trugen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5b, 5d, 6f, 7e, 9e und 10e Ge-

schenke zusammen und so manch einer opferte sogar dafür einen Teil seines Taschengeldes. Am Ende waren es 35 prall gefüllte Pakete, die an zwei Sammelstellen übergeben werden konnten.

KW 47 Gültig ab 21.11.2012

Foto: privat

„Herbert H. Herbert“ im Schüttorfer „KunstWerk“ Wohlfühlblues der besonderen Art gw SCHÜTTORF. „Eigentlich wissen wir nicht was wir da tun, aber es grooved“, umschreibt Heino Sluet die ergebnisoffenen Proben der Obergrafschafter Band „Herbert H. Herbert“. Gleich einem musikalischen Brainstorming tasten sich Sluet (Mundharmonika und Oprauzel), Robin Wellendorf (Drum, Percussion und Styrola) und der niederländische Finger-StyleGitarrist Arnaldo Lopez an neue Klang- und Songideen heran. In unzähligen Konzerten in der Region, aber auch in den Niederlanden haben sie ihr einzigartiges Soundkonzept erfolgreich unter Beweis gestellt. Rar hatten sich die drei Musiker in den vergangenen Jahren in der Obergrafschaft gemacht. Mit einem Konzert am 24. November um 20 Uhr im Schüttorfer Kunst- und Seminarhaus „KunstWerk“ an der Ohner Straße beenden sie nun ihre Abstinenz. Neben Titeln aus ihrem Album „Roderyi“, werden auch neue Songs zu hören sein, die in absehbarer Zeit auf ein weiteres Album gebannt werden sollen. Den Bogen von romantischen bis hin zu experimentellen Songs

spannen „Herbert H. Herbert“ mit ganz normalen Instrumenten wie Mundharmonika und Gitarre, aber auch mit vielen eigenen Kreationen bis hin zu umfunktionierten Haushalts- und Gebrauchsgegenständen. Weitere Informationen zu „Herbert H. Herbert“ erhält man im Internet unter www.herberth-herbert.com im Internet. Weniger experimentell, aber ebenso romantisch bis melancholisch eröffnet die Band „Yang“ um den Nordhorner Armin Schärling den Abend im „Kunstwerk“. Mit einer klanglichen Mischung aus „Simon & Garfunkel“, Neil Young und einem späten John Lennon, hat die Band einen ganz eigenen Sound gefunden, der von inhaltlich anspruchsvollen Texten begleitet wird. Karten sind zum Preis von zwölf Euro im Vorverkauf im „KunstWerk“ Schüttorf, oder telefonisch unter der Nummer (0 59 23) 902 35 54 zu erhalten. Der Beginn der Veranstaltung ist am 24. November für 20 Uhr geplant. An der Abendkasse im „Kunstwerk“ beträgt der Eintritt 14 Euro.

Der große REWE Disney Sammelspaß. Jetzt in Ihrem REWE Markt.

Argentinien/ Uruguay: Heidelbeeren (100 g = 1.19) 125-g-Schale

Jacobs Kaffee Krönung versch. Sorten, gemahlen, (1 kg = 7.98) 500-g-Pckg.

Dr. Oetker Ristorante Pizza oder Piccola versch. Sorten, außer mare, tiefgefroren, (1 kg = 4.85-7.11) 280-410-g-Pckg.

il:

Ihr Preisvorte

20%!

19. 9

AKTIONSPREIS

AKTIONSPREIS

Spießbraten vom SchweineNacken, gefüllt 1 kg

il:

28%!

24%!

AKTIONSPREIS

AKTIONSPREIS

Ihr Preisvorte

il:

Ihr Preisvorte

9 9 . 3

09. 9

14. 9

Schinkenspeck geräuchert 100 g

Red Bull Energy Drink koffeinhaltig, (1 l = 3.66) 12 x 0,25-lDosen-Pckg. zzgl. 3.00 Pfand

In vielen Märkten Montag – Samstag bis

22

Uhr

9 9 . 4

9 9 . 0

AKTIONSPREIS

il:

Ihr Preisvorte

38%!

9 9 . 0 1

AKTIONSPREIS

Einkaufen und Sammelalbum füllen! Pro 10 € Einkaufswert jetzt 5 Disney Sammelsticker GRATIS! Bis 24.12.2012, aber nur solange der Vorrat reicht.

AKTIONSPREIS

Vilsa Mineralwasser versch. Sorten, (1 l = 0.33) 12 x 1-l-PET-Fl.Kasten zzgl. 3.30 Pfand

il:

Ihr Preisvorte

20%!

39. 9

AKTIONSPREIS

geöffnet. Bitte beachten Sie den Aushang am Markt.

Asmussen Jamaica Rumverschnitt 40% Vol., (1 l = 9.27) 0,7-l-Fl.

64. 9

AKTIONSPREIS

Disney Sammelalbum Stück

© 2012 Disney © 2012 Disney/Pixar

Angebote gültig bei REWE, REWE CENTER und REWE CITY.

19. 9

AKTIONSPREIS

TOLLE GEWIN NNCH CHA ANCEN! Inffoss unter www w ww.reewe.dde

www.rewe.de

REWE Markt GmbH, Domstr. 20 in 50668 Köln, Namen und Anschrift der Partnermärkte finden Sie unter www.rewe.de oder der Telefonnummer 0180/2222552*. (* 6 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 42 Cent pro Minute)

Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Niederlande: Rispentomaten Kl. I 1 kg


Lokalsport

21. November 2012

Seite 6

HSG mit Heimsieg auf den 3.Tabellenplatz

SportSplitter

34:23-Erfolg gegen HC Empor Rostock - Samstag um 20 Uhr in Bietigheim weniger als drei Tore Abstand (10:7 nach 23 Minuten) verkürzen. Mit 15:10 wurden die Seiten gewechselt. Unmittelbar nach der Pause drehte die HSG nochmal richtig auf und erhöhte durch Bobby Schagen und zwei Tore des starken Patrick Miedema bis zur 34. Minute auf 18:10. Der 6. Heimsieg im 6. Saisonheimspiel war gesichert. Trainer Heiner Bültmann, der auf die noch verletzten Alex Terwolbeck und Matthias Poll verzichten musste, gab allen anderen Spielern seines Kaders Spielpraxis. So kam Neuzugang Eike Rigterink zu seinem ersten Einsatz im Euregium und auch Rechtsaußen Max Volkhausen wurde eingesetzt und erzielte hierbei ein Tor. Allerdings war der Auftritt beider Spieler relativ kurz, da sie nach entsprechendem Einsatz gleich eine 2-Minuten Strafe erhielten und die HSG in den letzten Minuten in zweifacher Unterzahl spielen musste. Auch dieses Manko hatte keinen Einfluss mehr auf den Spielverlauf, die Gastgeber kamen zu dem auch dieser Höhe verdienten 34:23-ErDie HSG-Spieler feierten nach dem Abpfiff den überzeugenden Sieg folg. Der Lohn für drei Siege in gegen Rostock. Foto: W.-Somberg Folge ist der 3.Tabellenplatz mit gw NORDHORN (ws). Handballzweitligist HSG NordhornLingen hat sich am Samstagabend mit dem dritten Sieg in Folge auf den 3.Tabellenplatz verbessert. Vor 1151 Zuschauern im Euregium wurde HC Empor Rostock deutlich mit 34:23 (15:10) besiegt. Nach den Siegen gegen

die Absteiger aus Hildesheim und in Hüttenberg ließ die HSG am Samstagabend nie Zweifel am nächsten Sieg aufkommen. Bereits nach zehn Minuten führten die Hausherren mit 7:2 und hatten damit bereits eine kleine Vorentscheidung geschafft. Die Gäste steigerten sich im weiteren Verlauf, konnten aber nie bis auf

Grafschafter Triathlon Am 31.August 2013 als Ligawettkampf gw NORDHORN. Nachdem die Organisatoren des Grafschafter Triathlons in diesem Jahr unter besonderer Beobachtung der Deutschen TriathlonUnion standen, wurden die Bemühungen der Nordhorner Versorgungsbetriebe und der Sparkassen-Sportförderung jetzt belohnt. Die Deutsche TriathlonUnion teilte den Organisatoren offiziell mit, dass der nächste Grafschafter Triathlon für den 31. August 2013 vom Landesverband Niedersachsen genehmigt und zum offiziellen Landesligawettkampf erkoren wurde. „Unser Organisationsteam freut sich sehr, dass wir bei unserer Feuertaufe in diesem Jahr die Kampfrichter und Abgesandten des Triathlon-Verbandes Niedersachsen überzeugen konnten“, so Wettkampfleiter

Michael Spiegel. Der Landesligawettkampf, der während des Grafschafter Triathlons ausgetragen wird, bildet gleichzeitig den Abschluss der Ligawettkämpfe 2013. Weitere Ligawettkämpfe finden statt in Hannover (1.6.), Peine (16.6.), Northeim (22.6.) und Wilhelmshaven (11.8.). Besonders wichtig ist den Organisatoren die Feststellung, dass der Breitensport natürlich auch im kommenden Jahr gleichwertig neben dem Ligawettkampf stehe. Erwartet werden insgesamt über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Verantwortlichen sind sich bewusst, dass damit erhöhte Anforderungen verbunden sind. Zurzeit befinden sie sich in Gesprächen mit den genehmigenden Behörden, um den Verlauf der Radstrecke zu optimieren.

NTV-Doppel-Cup der U12 und U14 Strukturreform im Tennis zeigt Wirkung gw NORDHORN. Die Strukturreform im NTV mit den neu gebildeten Regionen greift auch im Turniertennis. Der Region Ems-Vechte war es gelungen, beim NTV-Doppel-Cup der U12 und U14 ein Doppel pro Konkurrenz zu melden. Acht Nachwuchsspieler reisten gemeinsam mit Regionstrainer Vojko Anicic und Regionsjugendwartin Katja Bongartz nach Braunschweig. Erfolgreichstes Duo waren Lina Zuchel (TV Sparta 87 Nordhorn) und Kathleen Karkossa (TC RG Bad Bentheim/Gildehaus). Die beiden Grafschafterinnen spielten sich souverän bis ins Finale der Juniorinnen U14 vor. Dort allerdings erwiesen sich die Favoritinnen Marie-Charlot Lonnemann (TV Vech-

ta) und Dorit Pawel (TV Visbek) als zu stark, mit 6:4, 6:4 holten sie sich den Titel. Ebenfalls ein Wörtchen bei den Platzierungen der U14 mitsprechen wollten Marcel Teich (TC Lingen BW) und Timo Wintels (TC Bawinkel). Als ungesetztes Duo schafften die beiden Emsländer den Sprung ins Halbfinale, mussten sich aber letztendlich mit Platz vier zufrieden geben. In der jüngeren Altersklasse, der U12, schieden Leandra Schoemaker (TC BW Emlichheim) und Isabelle Niehoff (TC RG Bad Bentheim/Gildehaus) im Viertelfinale der Hauptrunde aus. Die Junioren U12 Rene Weßling und Kilian Bongartz (beide TV Sparta 87 Nordhorn) konnten sich auf Landesebene nicht behaupten.

16:8 Punkten. Trainer Heiner Bültmann lobte seine Mannschaft in der anschließenden Pressekonferenz für ihren engagierten Auftritt und erwähnte insbesondere Torwart Björn Buhrmester und die Abwehrreihe um Paul Trodler und Stephan Wilmsen, ohne die die Erfolge der letzten Zeit nicht möglich gewesen wären. Ein besonderes Lob sprach der Trainer auch noch an Patrick Miedema aus, der am Samstag ein Riesenspiel gemacht hat und dabei sechs Tore erzielte. Bester HSG-Torschütze wurde Bobby Schagen (8 Tore), gefolgt von Nicky Verjans und Jens Wiese (beide 5 Tore). Paul Trodler erzielte 3, Pavel Mickal, Nils Meyer und Luca de Boer jeweils 2 Tore. Max Volkhausen war einmal erfolgreich. Am kommenden Samstag (20 Uhr) muss die HSG bei SG BBM Bietigheim antreten, die am Wochenende 22:24 gegen Hüttenberg verloren und mit 13:11Punkten auf dem 7.Platz stehen. Mit einem weiteren Sieg könnte nochmal richtig Werbung für das Spitzenspiel gegen Eisenach am 2. Dezember um 17 Uhr im Euregium gemcht werden.

Gurtprüfungen bei Euregio Karate gw NORDHORN. Sieben Sportler des Vereins Euregio Karate Nordhorn haben erfolgreich die Prüfung für die höhere Gurtstufe abgelegt. Die Prüfungskommission, bestehend aus Franz Braun und Norbert Bechthold, war außerordentlich beeindruckt von den gezeigten Leistungen. Gezeigt werden mussten Handpositionen, Tritte, Fauststöße, Abwehrblöcke, Kombinationen, Sifats (Kampfläufe) und je nach Kyu Grad die Basistechniken. Für die Oberstufen, Braun- und

Blaugurt, hieß es zusätzlich freie einstudierte Techniken zu zeigen. All diese Anforderungen wurden hervorragend erfüllt. Folgende Gurte wurden vergeben: Helge Meins (44) Braungurt. Heinrich Zweers (52) John Dekker (35) und Julianne Eckert (14) Blaugurt. Laura Wirth (15) , Lisa Wolters (14)und Lea Bathke (13) Orangegurt. Wer Interesse an diesem asiatischen Kampfsport hat ist jederzeit zu einem Probetraining gern gesehen. Weitere Infos auch unter www.karate-nordhorn.de.

Bezirksligaspitzenreiter FC Schüttorf 09 und Stürmer Cüneyt Özkan haben den Vertrag bis zum Sommer 2015 verlängert. Mit dem ehemaligen Oberligaspieler wollen die Obergrafschafter den Wiederaufstieg in die Landesliga schaffen. Hannover

Zehn Medaillen für Waspo Der Schlusspunkt am Ootmarsumer Weg. Thomas Töpker (rotes Trikot) schiebt den Ball zum 1:4 über die Torlinie. Foto: W. Somberg

SVB gewinnt 4:1 beim VfL WE Drei Grafschafter an der Tabellenspitze gw NORDHORN (ws). Drei Grafschafter an der Tabellenspitze der Bezirksliga. Der FC 09, Vorwärts und der SV Bad Bentheim führen die Liga an. Beim Derby am Ootmarsumer Weg setzte sich der SV Bad Bentheim mit 4:1 (2:0) durch. Der VfL WE bleibt damit weiter ohne Heimsieg. In der ersten Hälfte dominierten die Gäste das Spiel und hätten zur Halbzeit höher als mit 2:0 (Tore Karsten Ennen 20. und Mirko Husmann 21.) führen müssen. Mit der 1.Torchance für die Gastgeber verkürzte Rene Palstering in der 46. Minute auf 1:2. Der VfL WE, bei dem Trainer Herion Novaku nach langer Verletzungspause in der 2. Halbzeit zum Einsatz kam, bestimmte nun das Geschehen und hätte in der 60. Minute durch Florian Havenga ausgleichen müssen, der freistehend an SVBTorwart Hendrik Buttler scheiterte. Mit dem 1:3 durch Karsten Ennen (72.) war das Spiel entschieden. Thomas Töpker erhöhte in der Schlussminute auf 1:4. Vorwärts Nordhorn hatte in seinem Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten Sparta Werlte wenig Mühe, um verdient mit 5:2 (3:0) zu gewinnen. Dennis Oude Holtkamp (4. und 37.) so-

wie Dennis Nyhuis (8.) hatten für die 3:0-Pausenführung gesorgt. Nach dem 3:1 (48.) erhöhte Oude Holtkamp auf 4:1 (60.) und auch auf das 4:2 (70.) hatte Vorwärts mit dem 5:2 (90.) durch Nyhuis noch eine Antwort. Der ASC GW verlor sein Heimspiel unglücklich mit 1:2 (0:0) gegen den Haselünner SV. Das 0:1 (56.) glich Jörn Hölman in der 61. Minute zum 1:1 aus. Das 1:2 fiel in der 75. Minute.

Borusia Neuenhaus kam zum einem 2:0-Auswärtserfolg bei Olympia Laxten. Die Tore erzielten Eike Schrader (38.) und Dirk Jüngerink (71.). Das Spitzenspiel zwischen Tabellenführer FC Schüttorf 09 und dem TuS Lingen endete nach enttäuschendem Spielverlauf 0:0-Unentschieden. Beide Teams waren überwiegend auf Torsicherung bedacht. Die nächsten Spiele: Samstag, 24.11., 14 Uhr TuS Lingen - SV Wietmarschen Sonntag, 25.11., 14 Uhr SVB - Ol. Laxten Bor. Neuenhaus - FC 09 SV MEP 2 - ASC GW Union Meppen - VfL WE

Die Schwimmerinnen und Schwimmer von Waspo Nordhorn haben bei den Landesmeisterschaften in Hannover insgesamt 10 Medaillen geholt. Friderike Schiphorst (Jahrg. 1996) holte sich hierbei den Titel über 200 m Delphin (2:34:04 min.)und Bronzemedaillen über 50 und 100 m Delphin. Hierbei schwamm sie jeweils persönliche Bestzeit. Lukas Portheine (Jahrg. 1998) erkämpfte sich Bronze über 100 m Brust. Leon Müller (auch Jahrg. 1998) sicherte sich drei Bronzemedaillen über 50, 100 und 200 m Freistil.Tina Röttgers (Jahrg.1994) gewann Silber über 200m Brust. Marloes Ekkelboom (Jahrg.1997) konnte sich über zwei Bronzemedaillen über 100 m Delphin und 200m Freistil freuen. Nordhorn

Warten auf den 1.Sieg Tischtennis-Bezirksoberligaaufsteiger Vorwärts Nordhorn wartet auch nach fünf Spieltagen weiter auf den 1.Sieg.Zuletzt verloren die Nordhorner ihr Heimspiel gegen den SV Wissingen mit 4:9. Nordhorn

Handballerinnen am 5.oder 6.1. Die Handballerinnen von Vorwärts Nordhorn sind als einzige Grafschafter Mannschaft noch im HVN-Pokal vertreten. Am 5.oder 6.Januar haben die Nordhornerinnen im Achtelfinale Heimrecht gegen die Sportfreunder Larrelt.

gw SCHÜTTORF/EMLICH- des FC Schüttorf 09 mussten HEIM (ws). Die beiden Graf- ebenfalls beim Tabellenführer schafter Volleyballzweitligisten RWE Volleys Bottrop antreten. haben am Wochenende ihre Den ersten Satz gewannen die Spiele bei den Spitzenreitern der Schüttorfer, nach dramatischem Wifelstede Liga verloren. Spielverlauf, mit 33:31. In den Die Frauen des SC Union folgenden Sätzen waren die Drei 2.Plätze Die Grafschafter BadminEmlichheim mussten sich beim Obergrafschafter dem Erstliga- tonspieler haben bei den unbesiegten Tabellenführer Bayer Leverkusen mit 3:1-Sätzen absteiger aber nicht mehr ge- Bezirksmeisterschaften in Wifelstede drei 2.Plätze gePrüfer und Prüflinge des Vereins Euregio Karate Nordhorn nach (25:21, 25:23, 21:25, 25:8) ge- wachsen und verloren mit 25:19, holt. Felix Ellermann/Philipp der erfolgreichen Gurtprüfung. Foto: privat 25:13 und 25:16. schlagen geben. Deters und Kira Veldmann/ Am Samstagabend (20 Uhr) Am kommenden Sonntag (16 Femke Eckerlin (alle SV Uhr) empfangen die Emlich- spielen die Schüttorfer im Spit- Veldhausen) sowie Annheimerinnen den USC Münster zenspiel in der Vechtehalle gegen Cathrin Krol vom FC 09. gw NORDHORN. Eishockey- mann erfolgreich. Am Sonntag II zum Spitzenspiel. Die Herren den VC Bittenfeld-Wolfen. oberligist GEC Nordhorn hat am beim EHC Timmendorfer Strand Vorname USWochenende erneut beide Spie- 06 blieben die „Ritter“ ohne eigeablehein festliches UnterGroßStrand, Gebirgs- Westernnende von USStrick le verloren und konnte insofern nen Torerfolg. Vor rund 500 ZuMöbelAbendkörperlegende MitteiFilmstar mütter Gestade mulde stück essen teil (Wyatt) lung Gable die Niederlagenserie nicht stop- schauern setzten sich die Gastgeber mit 5:0 (2:0, 0:0, 3:0) durch. pen. weil, Gegen den bisherigen Tabellen- Überraschend stand bei den Norddurch letzten, die Weser Stars Bremen, hornern Lukas Hausmanninger Fremdzu gab es am Freitagabend vor 833 auf dem Spielbericht, obwohl mitwortteil: keiner bei, daZuschauern in der Eissporthal- geteilt worden war, dass der SpieZeit neben leeine letztlich verdiente 5:6 (2:1, ler in dieser Saison nicht mehr zur Erdkostbar, BirkenKohleschicht 2:4, 1:1) Niederlage. Für die „Rit- Verfügung steht. im Tageselten gewächs produkt ter“ waren Semjon Bär, Ludwig Am Freitag (20 Uhr) muss der bau Synowiec, Marvin Raslan, Anton GEC erneut beim EHC Tim- Geräusch altes dt. Gluchich und Alexander Zimbel- mendorfer Strand antreten. Kartender

GEC verliert erneut doppelt

Eintracht gleicht zum 2:2 aus - Freitag um 20 Uhr Lohne-Pewsum und Eintracht in Emden in der 67.Minute nur die Latte des Nordhorner Tores traf. Mit einem Konter in der 80. Minute schien Patrick Humbert alles klar gemacht zu haben. Der schnelle Lohner Stürmer war nicht zu halten und traf zum 0:2. Nach Zuspiel von Marcel Piesche traf Dominik Schulz nur zwei Minuten später zum 1:2. Eintracht war wieder im Spiel und ließ sich auch nicht durch die gelb-rote Karte gegen Florian Kamp (83. Minute) aus dem Rhythmus bringen. Die Lohner wirkten in der Abwehr nun verunsichert und nach einem weiteren Zuspiel von Piesche war Eintracht-Neuzugang Metin in der 85. Minute mit einem Kopfball, der als Heber über Kuhr ins Tor ging, zum 2:2 erfolgreich. Eintracht hatte ein verloren geglaubtes Spiel gedreht und brachte auch die letzten Minuten in Unterzahl über die Zeit. Am Freitag (20 Uhr) sind die beiden Grafschafter erneut im Einsatz. Lohne empfängt Patrick Humbert (rechts), im Zweikampf mit Eric Köhler, erzielte Pewsum und Eintracht muss bei das zwischenzeitliche 2:0 für Union Lohne. Foto: W. Somberg Kickers Emden antreten.

wechselt wurden. Zu Beginn der zweiten Halbzeit bauten die Gastgeber etwas Druck auf, konnten die sichere Lohner Deckung aber nicht ernsthaft in Gefahr bringen. Lediglich bei einem Schuss von Bahri Meti in der 52.

Özkan bleibt

Niederlagen bei Spitzenreitern

Union Lohne verspielt 2:0-Führung gw NORDHORN (ws). Unglaubliches Ende am Freitagabend im Landesligaderby zwischen Eintracht Nordhorn und Union Lohne. Die Gäste gaben in der Schlussphase innerhalb von drei Minuten in Überzahl eine 2:0-Führung noch aus der Hand und mussten mit nur einem Punkt die Heimreise antreten. In einer von beiden Seiten schwachen Partie vor rund 700 Zuschauern am Heideweg waren die Lohner mit der 1.Torchance des Spieles in der 19. Minute mit 1:0 in Führung gegangen. Nach Freistoß des agilen Steffen Hilberink köpfte Klaus Lammers den Ball über den herausstürzenden Eintracht Torwart Piotr Grzesiak zum 0:1 ins Tor. Die Nordhorner waren, vermutlich nicht zuletzt auf Grund der bekannten Abwehrstärke der Lohner, vom Rückstand geschockt und blieben bis zur Halbzeitpause völlig harmlos. Allerdings gaben sich auch die Lohner weitestgehend mit dem knappen Vorsprung zufrieden, so dass nach 45 unspektakulären Minuten die Seiten ge-

Schüttorf

Minute musste sich Lohnes Torwart Tobias Kuhr strecken, um den Ball zur Ecke lenken zu können. Nach gut einer Stunde drängte Lohne dann auf die Entscheidung und hatte Pech, dass Hilberink mit einem Weitschuss

spiel

Störche

Die Nr. 1

Hptst. von New Mexico (Santa ...) kurz für: in dem

Fremdwortteil: zwei

lateinamerikanischer Tanz

VGH Vertretung Mike Hartke Gildehauser Weg 101 48529 Nordhorn Tel. 05921 3083890 Fax 05921 3083899 www.vgh.de/mike.hartke mike.hartke@vgh.de

Abk.: Hausmeister

Bei uns ist SUPER günstig.

Drehpunkt

nicht fest kuban. Staatsmann

Teil schottischer Namen

für mein Auto.

Verrückter

englisch: nach, zu

afrikanische Heilpflanze

Untersuchungsergebnis

südeuropäischer Staat

britische Prinzessin

französischer unbest. Artikel Zeitmesser in der Küche

Traubenernte

Bankkontoart

griech. verVorsilbe: bei, da- stimmt, gekränkt neben

Titulierung Boxbegriff (Abk.) griechischer Buchstabe

unabhängig

scheues Waldtier männlicher franz. Artikel

Laut der Rinder

Zusammenfassung Abk. für ein Hohlmaß

Bindewort griechischer Buchstabe


Lokales

21. November 2012

Seite 7

Basar der Bentheimer kfd gw BAD BENTHEIM (gb). Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Bad Bentheim veranstaltet am Sonntag, 25. November, von 10 bis 17 Uhr ihren traditionellen Basar im Pfarrheim an der Funkenstiege. Verkauft werden unter anderem Handarbeiten. Bei einer Verlosung kann man sein Glück versuchen. Kaffee, Plätzchen, Brot und Kuchen runden das Angebot ebenso ab wie selbst gemachte Marmelade.

Unfallflucht

Unser Foto zeigt die Aktion „Nein zu Gewalt an Frauen“, die im letzten Jahr mit einer Vortragsveranstaltung im Kompetenzzentrum Wirtschaft Nino-Hochbau stattfand. Foto: Archiv

Internationaler Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ Fahnen-Hissaktion am 25. November gw NORDHORN. Auch in diesem Jahr hat der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Grafschaft Bentheim anlässlich des Internationalen Gedenktags „NEIN zu Gewalt an Frauen“ wieder ein Programm aufgestellt. Im Mittelpunkt der geplanten Veranstaltungen steht die bekannte Fahnenaktion von TERRE DES FEMMES, mit der ein Zeichen gegen tägliche Gewalt an Mädchen und Frauen im In- und Ausland gesetzt werden soll. Am Freitag, 23. November, möchte die Kreisverwaltung wieder Flagge zeigen und ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen. Zu diesem Zweck lädt der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Grafschaft Bentheim um 11Uhr zur traditionellen Veranstaltung in die Cafeteria der Kreisverwaltung (van-Delden-Straße 1-7, Nordhorn) ein. Dann werden Maria Schmitz und Irma Rother vom Frauenund Kinderschutzhaus über die „Nachgehende Beratung“, der weitergehenden Unterstützungsmöglichkeiten für Frauen nach dem Aufenthalt im Frauenhaus informieren. Anschließend werden die Besucher/innen der Veranstaltung die Fahne „Frei leben – ohne Gewalt“ vor dem Gebäude der Kreisverwaltung hissen. Gleichzeitig werden die Fahnen auch an vielen anderen Stellen in der Grafschaft Bentheim zu sehen sein: vor den Rathäusern in Bad Bentheim, Lohne, Nordhorn und Schüttorf, vor der Musikschule in Nordhorn und

bei pro familia in Nordhorn. Bei einem kleinen Imbiss in der Cafeteria, besteht zum Abschluss der Veranstaltung die Möglichkeit zum Austausch und Vernetzen. Anmeldungen werden bis zum heutigen Mittwoch, 21. November , im Gleichstellungsbüro (Mail: gleichstellungsbuero@ grafschaft.de, Telefon: (0 59 21) 96 – 14 21 entgegengenommen. Ergänzend wird der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten am Samstag, 24. November, mit einem Informationsstand ab 10 Uhr am Eingang des Nordhorner Wochenmarktes (Lingener Straße / Alter Markt) vertreten sein und auf den Gedenktag am Tag darauf hinweisen. Hierzu sind alle Bürger eingeladen, das Anliegen durch ihre Anwesenheit zu unterstützen. Unterstützt wird die Aktion von folgenden Kooperationspartnern: Frauen- und Kinderschutzhaus, Beratungs- und Interventionsstelle BISS, Beratungsstelle HOBBIT, Frauenberatung Nordhorn, Polizeikommissariat Nordhorn, Weisser Ring e.V. und Stiftung Opferhilfe Niedersachsen. Der Gedenktag ist zurückzuführen auf den Fall der Schwestern Mirabal im Jahr 1960. Sie wurden in der Dominikanischen Republik durch den damaligen Diktator Trujillo nach monatelanger Folter getötet, da sie sich gegen ihn stark machten. Bei einem Treffen lateinamerikanischer und karibischer Feministinnen in Kolumbien 1981 wurde der Todestag der drei Schwestern, der 25. November, zum Ge-

Lesung entführt ins geheimnisvolle Japan Veranstaltung zugunsten der Hospizhilfe Von Andreas Meistermann. Eines der wohl rätselhaftesten Länder auf der Erde ist Japan. Obwohl es zu den führenden Industrienationen der Welt gehört und die dortigen Städte sich durch eine ähnliche Ästhetik und Warenwelt auszeichnen wie die der westlichen Welt, herrscht dort eine Kultur, die aus europäischer oder amerikanischer Sicht befremdlich wirkt und immer noch unverstanden ist. Das zeigen unter anderem Filme wie „Black Rain“ oder „Lost in translation“. Deutsche Filme wie „Kirschblüten“ von Doris Dörrie kommen über Versuche der Annäherung nicht hinaus. Dass es vielleicht doch möglich ist, jenseits auch mancher Klischees etwas über das fernöstliche Land und seine Geheimnisse zu erfahren, zeigt der Roman „Namiko und das Flüstern“ von Andreas Séché. Im Rahmen einer Lesung zugunsten der Hospizhilfe wird Andreas Séchè am kommenden Mittwoch, 28. November, ab 20 Uhr zu Gast in der Buchhandlung Viola Taube zu Gast sein. Er hat in „Namiko und das Flüstern“ seinen Helden, einen deutschen Reporter, nach Japan geschickt, der dort über die japanische Gartenkunst schreiben soll.Bei seinem Aufenthalt in Kyoto begegnet er der Studentin Namiko, die ihm jenseits des Offenbaren die versteckten Geheimnisse vieler Dinge offenbart. Das betrifft neben der besonderen Philosophie der japani-

denktag der Opfer von Gewalt an Frauen ausgerufen. Schließlich wurde der Tag 1999 durch die Vereinten Nationen offiziell anerkannt.

gw NORDHORN. Bereits am Dienstag, 6. November, in der Zeit von 17.45 bis 18 Uhr ereignete sich auf dem Heideweg ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Beim Überqueren der Fahrbahn wurde ein 13-jähriger Junge von einem Auto erfasst und verletzt. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen VW Passat gehandelt haben, der von einer Frau gelenkt wurde. Die Fahrerin des schwarzen Kraftfahrzeuges entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (0 59 21) 30 90 zu melden.

Bischof Franz-Josef Bode mit der Elisabeth-Grußkarte, die er an die Mitglieder der Katholischen Frauengemeinschaft verschickte. Foto: privat

Post vom Bischof für Elisabeth Bode löste bei Frauengemeinschaft verlorene Wette ein gw OSNABRÜCK (gb). 1775 Frauen im Bistum Osnabrück, die mit Vornamen Elisabeth heißen und Mitglied der Katholischen Frauengemeinschaft sind, haben zu ihrem Namenstag am vergangenen Montag, 19. November, vom Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode eine

EDEKA Nuss Nougat schnittfeste Masse 200 g Packung

!;=E?HGCN$#$* DOOHVIUGLH :HLKQDFKWV %lFNHUHL

UVP des Herstellers: 159.00

Küchenmaschine KM 3421 1.0 Watt Leistung, 5-stufige 1.000 G Geschwindigkeitsregulierung, Sic Sicherheitsschaltung, inklusive Edelstahl-Rührschüssel (5 l Inhalt), Fleischwolf mit Edelstahl-Messer, Edelstahl-Schneebesen, Rührhaken, Knethaken, Spritzschutzdeckel, 3 Stahl-Lochscheiben (5/3/2 mm), Wurstfüll-/Kebbe- und AKTIONS-Preis Spritzgebäckaufsatz

99.95

Grundpreis 100 g = 0,80

1.59

EDEKA Mohnfix backfertige Mohnfüllung 250 g Beutel

Sie sparen 0.40

EDEKA Lübecker Marzipan Rohmasse 200 g Packung

Grundpreis 100 g = 0,48

1.19

Grundpreis 100 g = 0,65

1.29

Sie sparen 0.20

Sie sparen 0.30

EDEKA Kuchenglasur verschiedene Sorten 100 g Beutel

EDEKA Weizenmehl Type 405 1 kg Packung

1 Kilo!

0.69

0.49

Sie sparen 0.30

Sie sparen 0.20

center Unsere Öffnungszeiten: von 8.00 bis 20.00 Uhr

Graf-Egbert-Str. 9 ∙ Schüttorf

Frischer Schinkenkrustenbraten ohne Knochen mit Knusperschwarte

Französischer Hinterschinken „Le Jamby“ delikat im eigenen Saft gekocht, weniger als 5% Fett

1 kg

100 g

3.49

schen Gartenkunst auch viele andere Bereiche wie das sinnliche Erfahren der Natur und die Vieldeutigkeit von Schriftzeichen. Der Reporter steht irgendwann vor der wichtigsten Entscheidung seines Lebens. Andreas Séché wird in der Buchhandlung Viola Taube darüber hinaus aus seinem Roman „Zwitschernde Fische“ vorlesen. Darin wird die Hauptperson Yannis, der eigentlich nur ein Buch kaufen will, in eine unheimliche und faszinierende Geschichte verwickelt, die ihren Ursprung in einer Mordgeschichte hat, die 1907 in London passiert ist. Das klingt nicht nur spannend, sondern ist auch spannend. Beide Bücher von Andreas Séché sind im Verlag Ars Vivendi erschienen. Karten für die Veranstaltung zugunsten der Hospizhilfe sind bei der Buchhandlung Viola Taube erhältlich.

mehr als 60 Kilogramm Kaffee verkauft. Weil die Frauengemeinschaft ihre Wette gewann, löste der Bischof seine Wettschuld nun mit dieser Grußkartenaktion ein. „Elisabeth war eine starke Frau, die ihren Glauben leidenschaftlich gelebt hat“, schreibt Bode in seiner Karte.

KW 47/2012 · Angebote gültig bis 24.11.2012, solange Vorrat reicht. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer vorbehalten.

–.99

AKTIONS-Preis Foto: privat

Grußkarte erhalten. Grund für die bischöfliche Post war eine verlorene Wette. Die Katholische Frauengemeinschaft hatte bei der diesjährigen Frauenkundgebung im emsländischen Ahmsen, auf der Bode Hauptredner war, mit dem Bischof gewettet, dass sie bei der Veranstaltung

Sie sparen 0.80

Bauer Fruchtjoghurt a auch Joghurt-Drink v verschiedene Sorten 250 g Becher

Iglo Rahm-Spinat tiefgefroren

Frischfisch-Kn

üller! Pangasiusfilet gefroren, praktis ch grätenfrei, ideal zum Braten 100 g

–.69

Tel. 0 59 23/9 68 60 Französischer Briekäse 50% Fett i.Tr. 100 g am Stück

–.49

Sie sparen 0.40

Bonita „Premium“ Bananen goldgelbe Energiespender 1 kg

Grundpreis p 100 g = 0,18 ,

–.44

Sie sparen 0.15

800 g Packung Grundpreis 1 kg = 1,39

1.11

Sie sparen 0.58

Jules Mumm Sekt dry, dry Rosé oder medium dry 11,5% Vol. 0,75 l Flasche

Melitta Café gemahlener Bohnenkaffee, verschiedene Sorten, vakuumverpackt 500 g Packung

Grundpreis p 1 l = 4,79 ,

Grundpreis p 1 kgg = 7,38 ,

3.59

Sie sparen 1.40

3.69

Sie sparen 1.30

–.88

AKTIONS-Preis

Hohes C Fruchtsaft verschiedene Sorten 1 l Flasche

1.11

Sie sparen 0.58


w w w.a c ti o n .d

V e r b lü f f e n d vi e l s ei ti g Vo rt ei l h a f t

e

HERREN

WELLY

BAUMWOLLE

BOXER SHORTS

MODELL AUTO

BADE TUCH

The Muppets, Popeye oder Lucky Luke Größen XS-XL Jungen BOXER SHORTS Größen 92-152 2-ER PACK

3.49 SCHNEEMANN

2 - E R PA C K

4.59

GLAS KUGEL

verschiedene Farben 50x100 cm

1.99

MISS CREEPY

FASHION PUPPE

verschiedene Ausführungen mit LED-Licht inkl. Batterien Ø 11 cm

FUSSBALL SOCKEN

Fashion DESIGNER GESTALTE Mache deine eigene Puppenkleidung

3.99 BELEUCHTET

HERZ oder STERN

1.69

0.32 LONDA CARE

Haarwachs, Gelwachs, Maske oder Lotion

3.39

SPRING TO LIFE

ZOOBLES SPIELESET

Rattan grau oder weiß 35 cm

verschiedene Farben Größen 31-46

Baumwolle WASCH LAPPEN 16x21 cm

HAAR VERSORGUNG

verschiedene Ausführungen

2.49

LOTTO

verschiedene Modelle und Farben mit Pull-Back Funktion

0.89

zum Sammeln!

HÜBSC HE R C K ! TE R SC H MU S N FE

7.95

STAPEL DOSEN

ZEN

3.49

MAGIC SPIKER

(1 Liter = € 12,50/13,89)

CLOPPENBURG Emsteker Straße 67

1.59 LEER Papenburger Straße 1a

TWINKLE- ODER

0.59

NETZ BELEUCHTUNG

verschiedene Düfte für Sie oder Ihn 100/90 ml

(1 Liter = € 12,72)

1.19

versilbert, 1 Paar oder 3 Paar in verschiedenen Farben und Modellen

2.79

INDIGO

TRENDY

4.99

OHR STECKER

EAU DE TOILETTE

4 herrliche Düfte 125 ml

(1 Liter = € 5,95)

2.49

4.99 für extra Halt auf glattem Untergrund Größen 36-48

DUFT VERTEILER Zen SHOWER CREAM 200 ml

Luxus Ausführung schwarz oder weiß

ANTI-SLIP SOHLEN

Keramik 3-teilig 23 cm

0.49

BIT SET 64-teilig

DJ

2.49

KOPF HÖRER

Cr-V mit gehärtete Spitze 6 Stück

verschiedene Ausführungen 42x34x23 cm

Sweet Home KAFFEE BECHER

WERCKMANN

SCHRAUBEN DREHER

BUDDHA FIGUR

SWEET HOME

4.69

GE SC HE NK

T I P P!

innen/außen Twinklebeleuchtung: 8 Funktionen 140 Lämpchen Netzbeleuchtung: 160 Lämpchen

1.25

NIDEGGEN Am Eisernen Kreuz 1

OSNABRÜCK Mönkedieckstraße 1

7.95 SCHÜTTORF Graf-Egbert Straße 19 (Vechte Z.)

Schreib- und Druckfehler vorbehalten. Angebote sind gültig von So. 25-11-2012 bis Sa. 01-12-2012 und solange der Vorrat reicht.

SUPER GRO GROß ß

2.59


Lokales

21. November 2012

Förderung von Museen auch in der Grafschaft Bentheim CDU-MdL Hilbers informierte gw HANNOVER. Die zweite Runde im Förderprogramm des Landes zur Unterstützung kleiner Museen ist entschieden, das teilt der Grafschafter Landtagsabgeordnete Reinhold Hilbers in einer Pressemitteilung mit. Mit über 400.000 Euro werden 25 kleine Museen in ganz Niedersachsen unterstützt. In der Grafschaft profitieren das Sandsteinmuseum in Bad Bentheim und das Bauernmuseum in Osterwald mit 4.000 bzw. 14.000 Euro von der Förderung durch das Land Niedersachsen. Ziel des Programms ist es, durch Modernisierung der Infrastruktur insbesondere die vielen kleinen Museen für Besucher noch attraktiver zu gestalten. Das

Land Niedersachsen stellt für die Jahre 2012 und 2013 jeweils eine Million Euro zur Verfügung. Nach der zweiten von drei Auswahlrunden wurden nunmehr 1,4 Millionen Euro an die Museen vergeben. „Für die kleinen Museen in Niedersachsen sind diese Beträge oft große Hilfen“, sagt Hilbers. Mit der Förderung wolle man auch das große ehrenamtliche Engagement in den kleinen Museen stärken. Das Investitionsprogramm für kleine Museen zielt auf eine nachhaltige Attraktivitätssteigerung der Museen vor Ort. Das in der zweiten Runde beschlossene Fördergeld wird den Kulturhäusern direkt zugute kommen.

Rainer Rudloff liest Veranstaltung im Gleis 1 gw NEUENHAUS. Ein echtes Highlight der Herbstveranstaltungen der Samtgemeindebücherei Neuenhaus bildet die Lesung von Rainer Rudloff. Der vielen aus Lesungen in Nordhorn bekannte Mime, liest aus dem ersten Teil der Herr der Ringe-Trilogie „Die Gefährten“. Die Veranstaltung findet am heutigen Mittwoch, 21. November,

ab 20 Uhr im „Gleis 1“, dem Neuenhauser Jugend- und Kulturzentrum, statt. Für seine Lesungen aus dem Zyklus „Der Herr der Ringe“ wurde Rudloff in der Presse bundesweit als „Herr der Stimmen“ gefeiert. Karten kosten sieben Euro für Erwachsene bzw. vier Euro für Jugendliche.

Seite 9

Der Tag des Hörens 2012 gw. Nach dem Erfolg im letzten Jahr ruft der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie wieder zu bundesweiten Aktionen anlässlich des „Tag des Hörens“ auf, um damit das Bewusstsein für die Themen Hören, Hörminderung und Hörtechnologie in der Öffentlichkeit und den Medien zu stärken sowie die aktive Auseinandersetzung mit dem eigenen Hörsinn zu fördern. Jeder kann betroffen sein Zahlreiche Online-Befragungen, die der Verband in den vergangenen Jahren durchgeführt hat zeigen, wie wichtig gutes Hören in unserer Informationsgesellschaft ist. So leiden laut einer Umfrage 13 Prozent der Gesamtbevölkerung in Deutschland unter einer Hörminderung, was insgesamt über 10 Millionen Menschen entspricht. Davon tragen lediglich ein Drittel der von einer Hörminderung betroffenen Menschen bereits ein Hörgerät. Dabei können Hörminderungen in jedem Alter und auf Grund einer Vielzahl von Gründen auftreten. „Diese Diskrepanz zwischen dem Erkennen und Behandeln einer Hörminderung über alle Altersstufen verteilt und der tatsächlichen Zahl der Träger eines Hörgerätes möchten wir vom Bundesverband weiter untersuchen und Aufklärungsarbeit leis-

ten. Des Weiteren wollen wir das Image von Hörsystemen weiter verbessern“, so Hans-Peter Bursig, Vorsitzender des Vorstands. Hören in der Gesellschaft Eine gute Kommunikation ist der entscheidende Faktor in vielen Lebensbereichen. In erster Linie ist gutes Hören und Verstehen wichtig für das harmonische Zusammenleben im Alltag. Dies gilt insbesondere für Familien. Wenn ein Familienmitglied an einer Hörschwäche leidet, kann es schnell passieren, dass er oder sie von der Kommunikation im Familienkreis ausgeschlossen wird und sich als Außenseiter fühlt. Es gibt jedoch einen Ausweg: Moderne Hörgeräte ermöglichen Menschen mit Hörminderungen, ohne Einschränkungen an Gesprächen teilzunehmen und ihre Beziehungen in der Familie aktiv zu gestalten. Ein Hörtest beim Hörakustiker ist in jedem Fall ein richtiger erster Schritt. Ein Gehörschutz kann bei einer Hörminderung helfen

Um Schädigungen des Hörsinns vorzubeugen oder zu mindern, kann ein Gehörschutz hilfreich sein. Beim Hörgeräte-Akustiker stehen neben Standardvarianten auch individuell anpassbare Modelle zur Auswahl, die bestimmte Geräusche filtern, dabei aber ein definiertes Klangspektrum bewahren. Aktionen zum Tag des Hörens Neben speziellen Aktionen in den Hörakustiker-Filialen in Deutschland, wie kostenlosen Hörtests, wird das Angebot um Plakat- und Mitmachaktionen für Jedermann und für jedes Alter erweitert. Eine Auflistung aller teilnehmenden Hörakustiker finden Interessierte online unter: der Adresse http://www.ear-fidelity.de/tag-des-hoerens2012/akustiker-der-naehe. Weiterhin finden Interessierte auf der Website www.ear-fidelity.de nützliche Tipps zum Umgang mit Hören, Hörminderung und Hörtechnologie.

Wer hört am besten? gw. Diese Frage hat sich der Bundesverband der HörgeräteIndustrie bereits seit geraumer Zeit gestellt. Die Ergebnisse

werden am kommenden Freitag 23. November 2012, dem „Tag des Hörens“, offiziell bekannt gegeben.

Treffen der Kommunionhelfer gw WIETMARSCHEN (gb). Die Kommunionhelferinnen und -helfer der katholischen Kirchengemeinden der Grafschaft treffen sich Samstag, 24. November, um 14 Uhr im Äbtissinnenhaus in Wietmarschen. Gast ist Inga Schmitt, Referentin für die Bereiche Liturgie und Verkündigung im bischöflichen Seelsorgeamt in Osnabrück. Sie spricht über das christliche Glaubensbekenntnis. Die Treffen endet um 17 Uhr mit einem Gottesdienst in der Wallfahrtskirche. Anmeldungen nehmen die örtlichen Obleute entgegen.

Top-Adresse für junge Mode zu günstigen Preisen: Outlet Store Neuenhauser 23

Foto: privat

Streetwear in Nordhorn Outlet Store Neuenhauser 23 erweitert Angebot gw NORDHORN (am). Eine Top-Adresse für Mode exklusiver Marken zum kleinen Preis ist das Geschäft Neuenhauser 23 Mode Outlet in Nordhorn. Besonders bekannt ist „Neuenhauser 23“ für Streetwear, die zurzeit wieder einen absoluten Hype erlebt, wie Filialleiterin Yasemine Brüning im Gespräch mit dem Grafschafter Wochenblatt erklärte. „Schau dir Stars wie Jay Z, Kany West oder Wiz Khalifa an.

Sie tragen alle Streetwear und prägen die Mode der Jugend. Sie sind es, die den Style vorgeben. Und das wollen wir, ich und mein Team, auch in der Grafschaft etablieren“, sagt Yasemine Brüning und weist in diesem Zusammenhang auch auf die Schuhmarke Vans „Off the wall“ hin, die jetzt in großer Auswahl bei Neuenhauser 23 vertreten ist. „Das sind zeitlose, neutrale und gemütliche Schuhe, die man zu allem kombinieren kann, egal ob

nun etwas adretter oder sportlich“, so die Filialleiterin. Wer also topaktuelle Mode in hoher Qualität zu einem günstigen Preis verlangt, ist bei Neuenhauser 23 genau an der richtigen Adresse. Das gilt auch für die etwas ältere Generation. Sie findet hier ebenfalls immer das Richtige, und das auch jenseits von Streetwear, wie sie vor allem bei der jüngeren Generation angesagt ist.

1. Neuenhauser Spielzeugbörse & Stöbernachmittag

gw NORDHORN. Am Samstag, 24. November, findet am Evangelischen Gymnasium Nordhorn (EGN) der diesjährige Tag der offenen Tür statt. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr wird ein vielfältiges Programm zum Kennenlernen der Schule angeboten. Besucher können Informationsveranstaltungen

Ortsbildprägende Gebäude und Zeitzeugen der Vergangenheit gw BRANDLECHT/HESTRUP. Rechtzeitig zur Jahreswende ist der neue Kalender mit historischen Aufnahmen von Brandlecht und Hestrup fertig gestellt worden und wird ab sofort zum Verkauf angeboten. Mit Unterstützung der hiesigen Bevölkerung ist es dem Heimatverein Brandlecht/Hestrup e. V. wiederum gelungen, interessante historische Aufnahmen

wie alte ortsbildprägende Gebäude und festlicher Personengruppen als Zeitzeugen der Vergangenheit zu einem Bildkalender zusammenzustellen und in Erinnerung zu rufen. Die Motive erstrecken sich von der Ansichtspost- und Grußkarte von Brandlecht auf der Titelseite über eine große Bauernhochzeit bis zur Roggenernte mit Mäharbeiten, Grabenbinderin-

nen und Haufenbildung im Freien. Der neue Kalender kann bei folgenden Vorverkaufsstellen käuflich erworben werden: in Brandlecht bei der Grafschafter Volksbank und bei Nicoles Geschenkeshop „Dit und Dat“ und in Hestrup im Bahnhofscafé/ Heimathaus sowie beim Vereinsvorsitzenden Gerhard Aschermann.

Energy 4plus

Ihr Fachteam zum besseren Hören

NORDHORN • Am Vechteufer 1 • Tel. 0 59 21 / 7 93 03 SCHÜTTORF • Steinstraße 26 • Tel. 0 59 23 / 52 98 BAD BENTHEIM • Schlossstraße 12 • Tel. 0 59 22/ 77 69 41 info@hoergeraete-steenweg.de www.hoergeraete-steenweg.de Testen Sie jetzt die neuen Energy 4plus Hörsysteme bei uns!

(10.30/12.30/14.30 Uhr) der Schulleitung besuchen und an geführten Rundgängen durch die Schule teilnehmen. Für Schüler gibt es naturwissenschaftliche Experimente und spannende Mitmachaktionen in verschiedenen Fachbereichen. Auch die Profile Musik, Forschen, Reporter und Englisch

stellen Projekte und ihr Arbeiten vor. Interessierte Eltern können bei Kaffee und Kuchen im Schülercafé mit Lehrern und Eltern ins Gespräch kommen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, eine Betreuung jüngerer Geschwisterkinder ist organisiert.

Landrat Kethorn bittet um Unterstützung

gw NEUENHAUS. In den Räumen des DRK Neuenhaus an der Lagerstr. 76 a findet dieses Jahr erstmals eine Spielzeugbörse statt. Es dürfen alle Spielsachen rund ums Baby und Kind angeboten werden. Die Spielzeugbörse findet am 24. November in der Zeit von 14 bis 16 Uhr statt. Zeitgleich lädt die Kleiderkammer des DRK zu einem Stöbernachmittag mit einem großen Bekleidungsangebot ein. Zusätzlich werden noch Kaffee und Kuchen angeboten.

gw NORDHORN. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge widmet sich seit seiner Gründung nach dem 1. Weltkrieg der Gedenkarbeit für die deutschen Kriegstoten im Ausland. Auch heute noch werden in Osteuropa neue Kriegsgräberfriedhöfe angelegt. Bereits bestehende Kriegsgräber werden erhalten und gepflegt. Allein in Osteuropa konnte der Volksbund ab 1990 circa 380 Kriegsgräberstätten anlegen. Derzeit pflegt der Volksbund in 44 Staaten im Rahmen bilateraler Vereinbarungen in Europa und Nordafrika 840

Kriegsgräberstätten mit etwa zwei Millionen Kriegstoten. Im Interesse der Zukunftsfähigkeit der Volksbundarbeit ist die Jugend- und Schularbeit – insbesondere die tätige Friedenserziehung – gleichwertiger Schwerpunkt in allen Landkreisen und kreisfreien Städten der Region. So haben u. a. Jugendliche regelmäßig an Workcamps und internationalen Jugendbegegnungen des Volksbundes im In- und Ausland teilgenommen. Finanziert wird diese Arbeit aus den Beiträgen und Spenden der Mitglieder sowie den Erträgen aus den jährlich durchgeführten

Haus- und Straßensammlungen. In diesem Jahr findet die Sammlung noch bis bis 15. Dezember statt. Der Vorsitzende des Kreisverbandes Landkreis Grafschaft Bentheim,Landrat Friedrich Kethorn, ruft dazu auf, das Gedenken an die Opfer der Kriege zu wahren, die Kriegsgräberstätten in Deutschland und der Welt zu erhalten und der Jugend Verantwortung für den Frieden zu vermitteln. Gleichzeitig bittet er darum, auch in diesem Jahr die Arbeit des Volksbundes mit einer Spende zu unterstützen.

★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★ ★ unsere Partymaus, ★ ★ auch bekannt als „Zeckengraus“. ★ ★ ★ Der rote Pyjama stand ihr recht fein, ★ ★ doch mussten es schwarze Stiefel sein? ★ ★ Im Urlaub sie den Pin vergaß, ★ ★ in Köln das Rührei vom Boden aß, ★ ★ doch beim Feiern gibt sie keine Ruh, ★ ★ schließt als Letzte die Türe zu. ★ ★ ★ Nachträglich alles Liebe zum 40. ★ ★ wünschen die „Rillenflitzer“! ★ ★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★ ★ ★ ANGELIQUE wird am Samstag 20 Jahr, ★ ★ das finden wir ganz wunderbar. ★ ★ Denn bald gibt es ein großes Fest, ★ ★ das die Wände wackeln lässt. ★ ★ Lass dich knuddeln, lass dich drücken ★ ★ und dir in die Augen blicken. ★ ★ Lass dir viele Bussis geben ★ ★ von allen, die dich gerne mögen. ★ ★ ★ Alles Liebe zum 20. Geburtstag von Mama, ★ ★ Papa, Oma, Opa und Schwester Michelle! ★ ★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★ Scheefpetten-Matze, immer hilfsbereit, ★ ★ schweißt täglich mit viel Heiterkeit. ★ ★ Mit dem Lanz verbringt er sehr viel Zeit, ★ ★ der Achsenbruch, der tut uns leid. ★ ★ Liebt Bier, Pommes, Döner und Frikadelle, ★ ★ oder für ‘n Zehner ins Casino, auf die Schnelle. ★ ★ Gute Sprüche, trockener Humor, ★ ★ spielt er Landwirtschaftssimulator. ★ Im Pferdestall zieht er die Schuhe aus, ★ oder geht im Unterhemd nach Haus. ★ ★ Maaaaatthiiiiaaas, bleib, wie du bist. ★ ★ ★ Alles Gute wünscht die Clique ★ ★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★ ★ Kaum zu glauben, aber wahr, ★ ★ heute wird unser D-Zug 30 Jahr. ★ ★ Im normalen Leben heißt er Frank Schütte ★ ★ und wohnt mit Marika in einer eigenen Hütte. ★ ★ ★ ★ Der GEC und BVB sind sein Leben ★ und am Samstag beim Fegen wollen wir einen heben. ★ ★ Um zwei ist es so weit, dann kommen wir vorbeigeschneit. ★ ★ ★ Die Promillejäger Bathorner-Diek ★ ★ ★ P.S.: Jungfrauen des Landes, haltet euch ab 15 Uhr beim Rathaus in Uelsen bereit. ★ ★ ★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★

ELLI,

Michelle

Heimatverein Brandlecht/Hestrup stellt historischen Kalender 2013 vor

Meditrend

Spendenaktion für Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

ist es am kommenden Freitag, 23. November, in der Zeit von 10 ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ bis 17 Uhr. ★ ★ Natürlich darf das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Es gibt ein reichhatliges Angebot zum Schlemmen, das von Waffeln über Kaffee und Kuchen bis hin zueinem Grillstand reicht. Darüber hinaus hoffen der Brücke-Geschäftsführer Ansgar Rothlübbers und sein Team auf viele Gespräche. Gerne wird auch über die Arbeit des Vereins berichtet.

Neu: Das Hörsystem für alle, die auf Batteriewechsel verzichten können: Einfach über Nacht laden und den ganzen Tag nut zen (mind. 20h). Optional mit Fernbedienung – einfacher und bequemer geht es nicht. Wir beraten Sie gern!

Informationen, Experimente und Mitmachaktionen

Werkstatt für seelisch Behinderte bietet zahlreiche Produkte an sich dabei von Weihnachtsdekorationen bis hin zu alltäglich nutzbaren Dingen wie Feuerkörben, Vogelkästen, Weihnachtskarten, Holzspielzeugen, Kerzenständern und Kunstvögeln. Natürlich ist den Veranstaltern von der Brücke auch eine passende Atmosphäre zur Jahreszeit wichtig. So gab es im letzten Jahr ein kleines Bühnenprogramm mit Werkstattchor und einer Lesung der Weihnachtsgeschichte. Auch in diesem Jahr wird ein Programm auf die Bühne gebracht werden. Zu erleben

Einfach. Sicher. Sicher. Bequem. Bequem. Hören Hören ohne Batterien.

Tag der offenen Tür am Evangelischen Gymnasium Nordhorn

Weihnachtsmarkt in Brücke-Werkstatt an der Charlottenstraße gw NORDHORN. Schon seit den 1970er Jahren kümmert sich der Verein „Die Brücke e. V.“ um die Betreuung psychisch kranker Menschen in der Grafschaft Bentheim. Im Rahmen dieser Tätigkeit betreibt der Verein auch eine Werkstatt an der Charlottenstraße 11b in Nordhorn. Seit einigen Jahren findet dort ein Weihnachtsmarkt statt, bei dem die in der Werkstatt selbst gebastelten und hergestellten Produkte erworben werden können. Die Bandbreite erstreckt

Hören schafft schafft Freu(n)de Hören Freu(n)de

Bundesweite Aktion will für das Thema sensibilisieren

★ ★ ★ ★ Jahre sind es wert, ★ ★ dass man dich besonders ehrt. ★ ★ Darum wollen wir dir heut’ sagen, ★ ★ ★ es ist schön, dass wir dich haben. ★ ★ Alles Liebe zum 15. Geburtstag ★ ★ ★ von Mama, Papa, Oma, Opa ★ ★ und Schwester Angelique! ★ ★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★ ★ HENNING heißt er, ist Maurermeister! ★ Kaum zu glauben, aber wahr, Henning ist nun 30 ★ Jahr! Sein Lieblingsverein ist der Schalke 04, in der ★ ★ Nordkurve verzehrt er fleißig viel Bier! Außerdem ★ ★ ist er Fan der Formel 1, ein eigenes Haus hat er ★ noch keins. Allerdings ist er Kapitän auf seinem ★ ★ eigenen Boot, hoffentlich gerät er auf hoher See ★ nie in Not! Dem Fegen kann er nicht entkommen, ★ ★ denn er hat Melli noch nicht zur Frau genommen! ★ ★ Henning, das Fegen ist nicht weit, halte dich am ★ 24. November 2012 ab 15.00 Uhr in Ringe bereit! ★ ★ ★ ALLES GUTE wünschen dir deine Melli, ★ Papa und Mama mit René, Gerwin und Nina ★ mit Luisa und Marcel, Heinz und Doris! ★ ★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★ ★ ★ Die Tür geht auf, der nackte Bauch kommt rein, ★ ★ das kann doch nur ★ ★ ★ ★ sein. der ★ ★ Fallen ihm beim Kegeln die „Eier“ raus, ★ ★ gibt es von uns Applaus – Applaus! ★ ★ Fußball ist sein halbes Leben, ★ ★ ★ ★ für HSV und Eintracht würd er alles geben. ★ ★ Nachträglich alles Liebe zum 40. ★ ★ wünschen die „Rillenflitzer“! ★ ★ ★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★

15

SCHOPPY

25

25


Lokales

Sonntagsfrühstück mal anders Angebot der Städtischen Galerie gw NORDHORN. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr fand am vergangenen Sonntag das so genannte Familienfrühstück der Kunstschule Städtische Galerie Nordhorn statt. Fünf Familien, zehn Erwachsene und neun Kinder, fanden sich im Foyer der Städtischen Galerie Nordhorn an einer langen, herbstlich geschmückten Tafel ein, um beim gemeinsamen Frühstück ins Gespräch zu kommen. Die Kinder und auch so manche Erwachsene konnten sich schon am Tisch kreativ betätigen und die Papiertischdecke mit bunten Zeichnungen verzieren. Nach dem Frühstück ging es für die Kinder mit zwei Kunst-

schuldozentinnen hinauf in die Werkstatt der Kunstschule, wo unter anderem kunstvolle Windlichter für dunkle Herbstabende entstanden. Die Eltern wurden derweil von Karin Pena, pädagogische Leiterin der Kunstschule, durch die Ausstellung von Kalin Lindena geführt. Dabei lernten sie auch einmal einen interaktiven Vermittlungsansatz kennen, der für gewöhnlich Schulklassen und Kindergruppen vorbehalten bleibt. Daraus resultierte ein interessanter und angeregter Gedankenaustausch. Im Anschluss daran wurden die Kinder aus der Werkstatt abgeholt und die dort entstandenen Meisterstücke ge-

KOOPMAN

100 JAHRE RE E MOD MODE

bührend bewundert. Das Angebot „Familienfrühstück am Sonntagvormittag“ ist von der Kunstschule als wiederkehrendes Begleitprogramm im Rahmen des Jahresthemas „Familie und Bühne“ der Städtischen Galerie Nordhorn ins Leben gerufen worden. Das nächste und letzte Familienfrühstück dieses Jahres findet am 16. Dezember um 10.30 Uhr statt. Auf einen adventlich gedeckten Tisch darf man sich jetzt schon freuen. Anmeldungen werden per Email unter kontakt@staedtische-galerie.nordhorn.de oder per Telefon unter der Nummer (0 59 21) 97 11 00 entgegengenommen.

Seite 10

Underage-Club„Jenseits von Eden“ im Disco für Theater der Obergrafschaft 9- bis 13-Jährige Steinbeck-Klassiker als Bühnenstück gw NORDHORN. Am Freitag, 23. November, findet die Underage-Club-Disco für 9-13jährige in der Scheune des Jugendzentrums Nordhorn, Denekamper Straße 26 statt. Die Disco beginnt um 18 Uhr und endet um 21 Uhr. Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sorgen für das leibliche Wohl mit Getränken, Käsetoast und kleinen Snacks zu Taschengeldpreisen. Für gute Musik und die „Underage-Klassiker“ wie Stopp-Tanz und Zeitungstanz ist gesorgt und werden jede Menge Spaß bringen. Der Eintritt kostet 0,50 Euro.

Vingino - Mac

21. November 2012

Koopman Mode wird 100 Jahre ahre und feiert deshalb eine Party. ty. Und Sie als Gast dürfen natürlich nicht fehlen!

100

Von Donnerstag, den 22.11. bis Samstag,, den 24.11. reduzieren wir nämlich 100 Artikel tikel auf 100,- €. Dann kostet der coole Pulloverr statt 149,€ nur noch 100,- €!* Ebenso wie die dazu passende Hose und nd die schicke Jacke*. Schauen Sie also unbedingt vorbei, und kommen Sie in den Genuss dieser grandiosen Angebote! Genießen Sie außerdem eine kostenlose Tasse Kaffee mit einem schönen Stück Kuchen in unserem nserem Fashion Café.

EURO ANGEBOTE

Wir freuen uns auf Sie!

AM 22., 23. UND 24. NOVEMBER

Ihr Team von Koopman Mode

SPEKTAKULÄRE AKTION

BEI KOOPMAN MODE SIE FINDEN DIE ANGEBOTE UNTER

Mit freundlichen Grüßen üßen

* Aktion gilt nur für Artikel mit dem 100-Euro-Label. Die 100-Euro-Aktion gilt nicht für den Webshop.

WWW.KOOPMANMODE.DE

FASHION FOR WOMEN, MEN & KIDS

TRENDS, ATMOSPHÄRE UND ANGEBOTE Aktion

Trend

19.95 Trend

RENTIER ab

6.50 Aktion

6.75

Aktion ADVENTSGLAS

9.50

KERZENLEUCHTER ALS 42 WEIHNACHTSKUGELN WEIHNACHTSBAUM silber, rot und gold von 28,50 für

18.50

AUF ALLE KUNSTWEIHNACHTSBÄUME JETZT

14.95

LED BILDER

2.95

Aktion WEIHNACHTSKUGELN 100 St. verschiedene Farben von 14,95 für

Aktion

KÜNSTLICHER WINDLICHT WEIHNACHTSBAUM ab Norway spruce 180 cm, jetzt

49.50

AUF ALLE WEIHNACHTSHÄUSER JETZT

4.50

FENSTERBELEUCHTUNG von 27,95 für

14.95

Trend Trend

20% RABATT! 20% RABATT!

WEIHNACHTSBAUM BELEUCHTETER WEIHNACHTSBAUM MIT KUGELN 45 cm jetzt

6.95

19.50

Trend Trend

9.95

Trend

Aktion

Aktion HIRSCH, Schilf ab

LICHTERKETTE 3 Meter

LICHTERKETTE, Rentier mit Schlitten von 19,95 für

14.95

4.95

ADVENTSKERZENLEUCHTER silber, rot und gold

6.95

9.50 WEIHNACHTSDORF 39.50 von 57,50 für WEIHNACHTSHÄUSER von 17,50 für

Aktion KRANZ NOBILIS Ø 32 cm

4.95

TESTSIEGER

Hark 44 GT ECOplus

GUT (2,3) Im Test: 12 Kaminöfen für die Scheitholzverbrennung Ausgabe 11/2011

HARK KAMINE - die mit dem

Feinstaubfilter über

40Jahre

HARK - DER Marktführer!

Kamine direkt vom Hersteller

HARK ABVERKAUF WEGEN UMZUG IN: 49090 Osnabrück, Bis zu Pagenstecherstraße 74, Tel. (05 41) 4 06 72 01

70%

HARK Ausstellungen: 49808 Lingen, Lindenstraße 38 a, Telefon (05 91) 8 00 38 51 HARK Händler mit Ausstellung: 48529 Nord horn, Fa. Terwey Kaminund Kachel ofenstudio, Otto-Hahn-Str. 49, Telefon (0 59 21) 8 03 80 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr Sa. 10.00 – 16.00 Uhr

Mehr Informationen unter

www.hark.de G

172-seitiger Katalog und Angebotsflyer mit Preisen unter: hark.de oder gebührenfrei unter (0800) 2 80 23 23. S Bundesweit Ausstellungen!

RA TI

Zille-Ausstellung gw GILDEHAUS. Noch bis zum 27. Februar 2013 ist im Otto Pankok-Museum in Gildehaus die Heinrich Ziille-Ausstellung zu sehen, die einen vielfältigen Blick in sein Werk gewährt. Das Otto Pankok-Museum ist mittwochs von 15 bis 17 Uhr, samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Rund 330 LEADER-Projekte auf den Weg gebracht

JETZT ALLES FÜR

GLÄSERNER WEIHNACHTSBAUM

verrufensten Etablissement der ganzen Gegend wird. Um seinen heranwachsenden Söhnen eine Ausbildung zu ermöglichen, zieht Adam mit ihnen in die Stadt. Als sein Vater bei einer Fehlspekulation sein Vermögen verliert, ergreift Caleb, der unter der Ablehnung seines Vaters unermesslich leidet, die Chance, endlich dessen Liebe zu gewinnen. Er arbeitet, um ihm die volle Summe zu schenken. Die gaplante Überraschung endet mit einem fürchterlichen Eklat, durch den es zum Höhepunkt des tragischen Bruderzwistes kommt. Caleb, der dem Geheimnis um seine Mutter auf die Spur gekommen ist, weiß, dass Aron zerbrechen wird, wenn er ihm erzählt, dass die angeblich gestorbene Mutter ein Bordell leitet. Und so ist es. Aron flüchtet in den Militärdienst und fällt. Der geerbte Kains-Fluch hat auch ihn getroffen. Als Adam die Todesnachricht erfährt, bekommt er einen Gehirnschlag. Liebe, Grausamkeit, Missgunst, Schuld, Hass, Leidenschaft, Geldgier, Eifersucht und Verzweiflung schüren den Konflikt der um die Vaterliebe konkurrierenden Brüder. Ihre (selbst)zerstörerische Hassliebe ist es, die sie für immer aus dem Garten Eden vertrieben hat...." Steinbeck beschreibt in „Jenseits von Eden“ ein allgemein gültiges und allgemein menschliches Thema, das immer aktuell ist und auch sein wird: Wohin entwickelt sich der Mensch - zum Guten oder zum Bösen? Karten erhalten Interessierte in den bekannten Vorverkaufsstellen in Schüttorf im Pluspunktbüro und in der Buchhandlung Moldwurf, in Bad Bentheim in der Touristikinformation, in Nordhorn in Georgies LP-CD Laden, in Ochtrup in der Tourismus-Information und in Gronau im VVV Touristik-Service. Restkarten sind ab 18.45 Uhr an der Abendkasse im Theater erhältlich.

Gesamtinvestitionen von mehr als 30 Millionen Euro

Ootmarsumsestraat 145 7634 PP Tilligte T: +31 (0)541 222222 www.koopmanmode.de

Trend

gw SCHÜTTORF. In der letzten Theaterveranstaltung des Jahres im Theater der Obergrafschaft zeigt das Euro-Studio Landgraf eine Romanadaption des bekannten Romans von John Steinbeck „Jenseits von Eden“ am Sonntag, 25. November, um 19.30 Uhr. Unter der Regie von Alexander Schilling spielen Jochen Horst, Carsten Klemm, Iris Boss, Tim Mackenbrock, Lukas Hötzel, Benjamin Kernen, Alice von Lindenau u.v.a. Berühmt wurde „Jenseits von Eden“ vor allem durch den Kultfilm mit James Dean. In der Theaterfassung erzählt die Dramaturgin Ulrike Syha eine große gewaltige Familiensaga, die sich über drei Generationen spannt und in deren Mikrokosmos sich die Umwälzungen der Weltgeschichte spiegeln, in einer spannenden, verdichteten Bühnenfassung. Nordamerika zwischen Bürgerkrieg und 1. Weltkrieg: Vor diesem historischen Hintergrund spielt das Familienepos des Literaturpreisträgers John Steinbeck. Es ist die Geschichte zweier konkurrierender Brüder, die um die Liebe ihres Vaters kämpfen und dieselbe Frau begehren. Zum Inhalt: „So ging Kain hinweg von dem Angesicht des Herrn und wohnte im Lande Nod, jenseits von Eden. (1.Buch Mose, 4.Kapitel, Vers 16)“. Eines Tages - die Eltern sind längst tot - findet Adam ein schwer verletztes Mädchen, das er gesund pflegt. Es ist die Prostituierte Cathy Ames. Kaum genesen, lässt sie sich von dem naiv-ahnungslosen Adam heiraten und folgt ihm nach Kalifornien, wo er ihr auf einem Grundstück im Salinas-Tal ein „Paradies“ einrichtet. Hier werden die Zwillinge Caleb und Aron geboren. Als Cathy nach der Geburt das Haus für immer verlassen will und Adam sich ihr in den Weg stellt, schießt sie ihn nieder. In der nächsten Stadt beginnt sie in einem Bordell zu arbeiten, das später unter ihrer Leitung zum

im Kamin- und Kachelofenbau

! mmen Willko

Johanninksweg 68 Denekamp/NL www.oosterik.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 20.00 Uhr, Samstag und jetzt Sonntag von 9.00 bis 18.00 Uhr.

SONNTAG, DEN 25. NOVEMBER VERKAUFSOFFENER SONNTAG VON 9.00 BIS 18.00 UHR

gw SPELLE. Die Vertreter der fünf emsländischen LEADERRegionen „W.E.R.O.-Deutschland“, „Hümmling“, „Hasetal“, „Moor ohne Grenzen“ und „Südliches Emsland“ sowie der „Region Grafschaft Bentheim“ wiesen in einem gemeinsamen Treffen eindrucksvoll darauf hin, wie effektiv sich in den letzten Jahren die Vernetzung untereinander entwickelt hat. Neben regelmäßigen Treffen, gemeinsamen Infofahrten und Aktionen werden seit Beginn der EU-Förderperiode „LEADER 2007 – 2013“ vor allem Kooperationsprojekte zwischen diesen Regionen initiiert. Die Maßnahmen wie beispielsweise der Masterplan zur Inwertsetzung der „Straße der Megalithkultur“ haben eine überregionale Ausstrahlungskraft, auch über die Landkreise Emsland und Grafschaft Bentheim hinaus. Um diese Prozesse auch ab 2014 fortführen zu können, kamen die Vorsitzenden und die jeweiligen Regionalmanager/innen in Spelle zusammen und machten auf die Bedeutung dieser EU-Fördermethode mit Hilfe von beachtlichen Zahlen und wichtigen Projekten aufmerksam: Von den rund 330 LEADER-Projekten wurden bereits zwei Drittel erfolgreich abgeschlossen. Bei einem Fördermittelvolumen von circa 13,64 Millionen Euro werden insgesamt mehr als 30 Millionen Euro Gesamtinvestitionen in den Regionen ausgelöst. Die Arbeit der Entscheidungsgremien über die LEADER-Gelder, die Lokalen Aktionsgruppen, ist hierbei entscheidend und vor allem äußerst ergebnisorientiert. Alle Regionen konnten bislang zusätzliche Mittel zu den ursprünglich genehmigten Fördermitteln von jeweils 2 Millionen Euro generieren! Neben Zusammenarbeit und Austausch bietet LEADER aber auch die Chance, die Besonderheiten der einzelnen Regionen

herauszustellen. Dies wurde in den Präsentationen der Akteure deutlich, die jeweils ein lokales „Leuchtturmprojekt“ vorstellten. Das touristische Konzept „Aktiv-Park“ Grafschaft Bentheim spielt in der gleichnamigen Region mit der Installation von Wasserspielplätzen, FahrradService-Stationen sowie Erlebnisstationen an der Grenze eine unverkennbare Rolle. Die touristischen Informationssysteme sorgen dagegen im Hasetal für einen hochwertigen Ausbau der Service-Infrastruktur. Der „Hümmlinger Pilgerweg“, der von einem ehrenamtlich agierenden Arbeitskreis initiiert, umgesetzt und bis heute stetig weiterentwickelt wird, hat sich auf dem Hümmling fest etabliert. Gleich mehrere Maßnahmen um den Schulsee in Twist wie der Bau eines Wohnmobilstellplatzes, eines Barfußpfades sowie die Umfeldgestaltung des Erdöl-Erdgas-Museums bewirken ein ganz neues Ortsbild. Das Gemeinschaftsprojekt „GiebEL“ bildet im Südlichen Emsland durch die Erfassung von charakteristischen Elementen der Baukultur die Grundlage für die Erhaltung und Sanierung von kulturhistorisch bedeutsamen Objekten. Auch in der nördlichsten dieser Regionen, in W.E.R.O.-Deutschland, hat eine gemeinsame Initiative zur Umsetzung vieler weiterer Einzelprojekte geführt: Die Reisemobiloffensive im Südlichen Ostfriesland erzeugte positive Wirkungen in Bezug auf den Ausbau sowie die Modernisierung der re-

gionalen Stellplatzlandschaft und deren Vermarktung. Ein großer Dank wurde in Richtung Bevölkerung gerichtet. „Der Erfolg war nur durch das große Engagement der vielen Vereine und Verbände möglich, die sich nicht nur zu Beginn der aktuellen Förderperiode aktiv beteiligten“, betonte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf als Vorsitzender der LAG Südliches Emsland. Die Regionen bitten die Bürgerinnen und Bürger auch im Rahmen der nächsten Bewerbung um ihre Mithilfe. Denn wer, wenn nicht die lokale Bevölkerung, könnte besser beurteilen, was vor Ort benötigt wird? Abschließend sprachen die LEADER-Regionen auch den beteiligten Landkreisen sowie dem LGLN in Meppen als Bewilligungsstelle für die Fördergelder ihren Dank für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit aus. Alle Mitwirkenden sind sich einig: LEADER erhöht die Lebensqualität auf dem Land und hat sich bewährt. Die EU-Fördermethode ist in allen Regionen im Emsland und der Grafschaft Bentheim sehr erfolgreich. Dies wurde in einer gemeinsamen Erklärung der LEADER-Regionen schriftlich in Richtung des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung fixiert. Die Lokalen Aktionsgruppen hoffen nun, auch künftig mit qualitativ wertvollen Regionalen Entwicklungskonzepten punkten zu können.

Blutzucker-Selbstmessung Selbsthilfegruppe lädt ein gw NORDHORN. Die Selbsthilfegruppe Diabetes lädt am heutigen Mittwoch, 21. November, um 19.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „Strukturierte Blutzu-

cker-Selbstmessung“ in die Räumlichkeiten des Paritätischen an der Großen GartenStraße 14 in Nordhorn ein. Referent ist H. Oehlmann vom Außendienst der Firma Roche.


Sonderveröffentlichung • 21. November 2012

Nur noch wenige Tage. Letzte Gelegenheit, dabei zu sein!

bte Das belie srätsel i e r p s t h c Weihna after h c s f a r G vom latt b n e h c o W . . . erscheint wieder am 5. 12. und 12.12. 2012

Interessierte Werbepartner für dieses werbewirksame Sonderthema können uns bis spätestens Montag, 26. 11. 2012, unter 05921 8001-810 telefonisch erreichen!

Füchtenfelder Straße 33 49835 Wietmarschen Telefon 05946 1366 Fax 05946 326 E-Mail: Baumschule-Germer@t-online.de Viele Ideen zur weihnachtlichen Gestaltung der eigenen vier Wände hat die Baumschule Germer. Davon kann man sich am kommenden Sonntag, 25. November, bei der traditionellen Adventsausstellung überzeugen. Foto: Niehaus

www.Baumschule-Germer.de

Über den sicheren Umgang mit Mode im Job und in der Freizeit

Trialog Psychoseseminar

Familienservicebüros und Familienbegleitbücher erhalten Förderung

Professionelles Auftreten im Job für Frauen

gw NORDHORN. Das Psychoseseminar „Trialog Grafschaft Bentheim“, ein Forum für Psychiatrieerfahrene, Angehörige und in der Psychiatrie Tätige, trifft sich wieder am morgigen Donnerstag, 22. November, um 18 Uhr in der Volkshochschule Nordhorn, Raum 115. Thema des Abends: Mythos Schizophrenie? Alle Interessierten sind eingeladen.

MdL Hilbers: Geld aus Hannover

gw NORDHORN. Was trage ich, was trage ich nicht? Wie kleide ich mich beim Vorstellungsgespräch, dem Geschäftsessen und im Berufsalltag? Sie sind sich unsicher? Innerhalb von Sekundenbruchteilen macht sich Ihr Gegenüber ein Bild darüber, ob Sie sympathisch, kompetent oder seriös erscheinen und das alles, bevor Sie überhaupt ein Wort gesagt haben. Ihre fachliche Kompetenz, Professionalität und Persönlichkeit zeigen Sie visuell nach außen mit anlassgemäßer

Kleidung, typgerechtem Makeup und dem passenden Haarschnitt. Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance! Die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft bietet ab Mittwoch, 28. November, 9 Uhr an zwei Terminen einen Kurs in Neuenhaus an. Beim ersten Seminartermin erfahren die Teilnhmerinnen bei einer detaillierten Farbberatung, welche Farben und Muster besonders gut zu ihnen passen, und wie sie diese wirkungsvoll und dem Anlass entsprechend kom-

binieren können. Beim zweiten Seminartermin kreieren die Teilnehmerinnen aus dem Gelernten das typgerechte Make-up, das leicht umsetzbar ist, und worauf es im Berufsalltag ankommt. Weitere Informationen zur Veranstaltung (Termine, Gebühr, Ort) erhalten Interessierte bei der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft, Landkreis Grafschaft Bentheim, Telefon (0 59 21) 96 23 02 oder im Internet unter www.koordinierungsstelle.grafschaft-bentheim.de. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Stimmungsvolles Richtfest für Raben-/Uhu-Voliere im Tierpark Regengeschützter Unterstand für Besucher gw NORDHORN. Mit einer stimmungsvollen Umrahmung fand am Freitag das Richtfest der neu gestalteten Raben-Uhu-Anlage im Tierpark Nordhorn statt. Passend zur Thematik „Wildwoche“ und zur Lebensweise der Kolkraben und Uhus trafen sich in der Dämmerung bei Einbruch der Dunkelheit Vertreter des Tierparks, der Gesellschafterversammlung, des Fördervereins und der Jägerschaft, um auf die neu gestaltete Anlage anzustoßen. Knisternde Lagerfeuer umrahmten die feierliche Veranstaltung. Im Rahmen der diesjährigen „Wildwochen“ im Tierpark Nordhorn wurde auch die dringende Renovierung der alten Raben-Uhu-Anlage in Zusammenarbeit mit der Jägerschaft in Angriff genommen. Während schon vor Wochen von fleißigen Helfern die alte Anlage entfernt wurde, galt es nun die Konstruktion der neuen Anlage zu bestaunen. Viel hat sich seitdem getan. Ein neuer Regen geschützter Unterstand für die Besucher wurde gebaut, ebenso wie die Grundfläche der Anlage verändert und der Luftraum erhöht. Tierparkleiter

„Der alte Mann und das Meer“ gw NORDHORN. Am Dienstag, 27. November, wird im Konzert- und Theatersaal ab 20 Uhr das Stück „Der alte Mann und das Meer“ nach der gleichnamigen Erzählung von Ernest Hemingway aufgeführt. In der Titelrolle ist Horst Janson zu erleben. Karten gibt es im Vorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen wie dem GN-Verlagshaus, dem VVV, dem Musikhaus „Die Taste“ und Georgies CD- und LP-Laden in Nordhorn.

Basar der kfd St. Elisabeth

Ein Eindruck von der schönen neuen Anlage am Tag der offiziellen Eröffnung. Foto: Frieling

Dr. Nils Kramer bedankte sich bei der Jägerschaft, allen voran bei den fleißigen Helfern vom Hegering III, die zum Gelingen des Projektes beigetragen haben. Sei Dank galt ebenso der Volksbank, die das Projekt mit über 1000 Euro unterstützt hat . Als die Raben-Uhu-Anlage Anfang der 1990er Jahre ebenfalls mit Unterstützung der Jägerschaft errichtet wurde, waren beide Vogelarten in der Graf-

schaft verschwunden. Umso beeindruckender ist es, so Dr. Kramer weiter, dass die Jägerschaft sich um diese beiden Vogelarten bemüht hat und ihren Teil zur Rückkehr der Arten durch aktiven Naturschutz beigetragen hat. Sowohl der Kolkrabe, als auch der Uhu sind seit kurzer Zeit wieder in der Grafschaft gesichtet worden. Auf diesem Erfolgsweg will man gemeinsam weiterarbeiten.

gw NORDHORN. Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) St. Elisabeth veranstaltet am Samstag, 24. November, von 9 bis 18 Uhr ihren diesjährigen Basar. Die Veranstaltung findet im Gemeindehaus der St.-Elisabeth-Gemeinde am Gildehauser Weg statt. Verkauft werden zahlreiche Hand- und Bastelarbeiten, Adventskränze, Liköre und viele weitere Geschenkartikel. Selbst gebackener Kuchen sowie zur Mittagszeit die „Vechteburger“ vom Männerkochklub runden das Angebot ab. Der Basarerlös ist für die „Haiti-Hilfe Nordhorn - Stiftung Johannes Paul II in Jacmel“ sowie für die Arbeit der kfd vorgesehen. Die kfd St. Elisabeth Nordhorn freut sich auf zahlreiche Besucher.

gw HANNOVER/NORDHORN. Wie der Grafschafter CDU-Landtagsabgeordnete Reinhold Hilbers mitteilt, werden die Familienservicebüros im Landkreis Grafschaft Bentheim (Schüttdorf, Bad Bentheim, Emlichheim, Neuenhaus, Uelsen und Wietmarschen) weiter mit insgesamt 29.500 Euro vom Land gefördert. Darüber hinaus soll der Landkreis eine Förderung für das von der CDU-Kreistagsfraktion angestoßene Projekt „Familienbegleitbuch“ in Höhe von über

30.000 Euro erhalten. Wie Reinhold Hilbers nach Gesprächen in Hannover mitteilt, beabsichtigt das Niedersächsische Sozialministerium die Familienpolitik im Landkreis Grafschaft Bentheim aus der Förderrichtlinie „Familien mit Zukunft“ weiterhin mit insgesamt rund 60.000 Euro zu fördern. Reinhold Hilbers freut sich über die Mittelbewilligung: „Das Land stärkt uns damit in unserem Bestreben, familienfreundlichster Landkreis zu werden.“ Die Bewilligung zeige aber

auch, dass die Grafschaft mit neuen Ideen große Potenziale ausnutzen könne. „Die Mittel sollen Antrieb für uns sein, weiter für unsere Familien zu kämpfen und ihnen Chancen zu eröffnen“, sagt er. Eine gute und nachhaltige Familienpolitik sei Grundlage für eine erfolgreiche Entwicklung des Landkreises in sozialer und auch in wirtschaftlicher Hinsicht. „In den Familien werden die Grundlagen für unser Zusammenleben gelegt“, so Hilbers abschließend.

Heilpraktikerlehrgang Physiotherapie erfolgreich beendet Nächster VHS-Kurs am 12. April 2013 gw NORDHORN. Unter Leitung der Dozentin Monika Bruns-Knieper, Fachdozentin für Gesundheit, sind bei der Volkshochschule neun Teilnehmer und Teilnehmerinnen in einem Lehrgang mit 55 Unterrichtsstunden auf die Überprüfung zum „Heilpraktiker/-in - beschränkt auf das Gebiet der Physiotherapie“ vorbereitet worden. Den Abschluss des Zertifikatslehrgangs bildeten eine theoretische und eine schriftliche Prüfung. Alle neun Absolventen haben diese Überprüfung erfolgreich bestanden. Seit 2009 ist der Weg frei für Behandlungen ohne Verordnung. Ein Physiotherapeut kann nach diesem Urteil eine auf das Gebiet der Physiotherapie begrenzte Heilpraktikererlaubnis erhalten. Hierfür muss er sich einer Kenntnisüberprüfung unterziehen. Die Inhalte sollen eine diagnostische Sicherheit des Physiotherapeuten bei der freien Behandlung von Patienten ohne ärztliche Verordnung gewährleisten. Der Gesetzgeber legt deshalb erhöhten Wert auf Kenntnisse der inneren Medizin und des

Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Lehrgangs „Heilpraktiker/in - beschränkt auf das Gebiet der Physiotherapie“, rechts außen: Dozentin und Lehrgangsleiterin Monika Bruns-Knieper, Volkshochschule Grafschaft Bentheim. Foto: privat

Rechts. Der Unterricht wurde von daher auch vorrangig von Ärzten und Juristen unterrichtet Nach bestandener Lehrgangsprüfung haben die Absolventen die Möglichkeit, beim zuständigen Gesundheitsamt einen Antrag auf die Erteilung der Erlaubnis zum Heilpraktiker eingeschränkt auf den Bereich der Physiotherapie zu stellen. Der

nächste Lehrgang startet am 12. April 2013. Hierzu findet am 5. April 2013, um 18.30 Uhr eine Infoveranstaltung statt. Weitere Informationen zum Lehrgang in der VHS Grafschaft Bentheim erfolgen unter der Telefonnummer (0 59 21) 8365-0 oder im Internet unter der Adresse www.vhs-grafschaft-bentheim.de


Anzeigen Antikhof Nyhuis

SOS-

Stütchen

– ein lockeres Weizenbrot mit Weizenkeimlingen und Milch Von jedem verkauften Brot erhält das SOSKinderhilfswerk 50 Cent. (Aktionszeitraum 12. 11. – 1. 12. 2012) Lohne im Edeka-Markt Veldhausen im K+K-Markt Uelsen im K+K-Markt Emlichheim im Rewe-Markt

MB-Mietshop www.m-bmietshop.de

Baugerüste, Streusalz, Gaspilze/ -pyramiden, Elektropilze Tel. 0 59 08/96 01 22 u.01 72/5 35 00 28 An alle Marktverkäufer, Händler und Vereine

Hams Sonderposten hat Räumungsverkauf wegen Umzug.

• Spielwaren • Düfte • Werkzeuge und vieles mehr. Qualität zu Top-Preisen! Telefon 0171 2182141

Rechtzeitig dran denken:

•Gutscheine zum Nikolaus •Reservierung zu Weihnachten und Silvester

Nordhorner Bahnhof · Tel. 05921 994408 Montags geöffnet!

Grabgestecke in großer Auswahl! Friedhofsgärtnerei

Hubert Wübben Deegfelder Weg 5 – NOH

Verkäufe 2 Lattenrost, 2x1 m

Emlichheim, Neustadtstr. 29, jeden Samstag von 10-15 Uhr geöffnet oder nach telef. Vereinbarung. ꇴ 059431277

Badezimmerspiegel mit Beleuchtung, Höhe 100 cm, Breite 80 cm, günstig zu verkaufen. ꇴ 05943-7126

Bäume u. Sträucher Wir fällen, hächseln u. entsorgen. Detlef's Allroundservice, ꇴ 05921-79241 oder ꇴ 0171-1918254

Briefmarken Sammlungen Deutlschand, Berlin, DDR und Europa. ꇴ 05921-7121885

Damenfahrrad zu verkaufen, Marke Conception, Preis Vhs. ꇴ 015703369468

Das Möbelhaus

Pflastersteine

Haus der Stoffe Neue Herbststoffe eingetroffen. Nordhorn, Denekamper Str. 87-89

Grabgestecke

4 Winterreifen

auf 4-Loch-Felgen, 175/70/ Haushaltsauflösungen MDF-, Span- u. R13 82 T, 90%, 100,- €. und zu Entrümpelungen. Isolierplatten ꇴ 0171-2649655 ꇴ 05941-985898 www.dieterundklaus.de

verk.

CLUBANZEIGEN Massagesalon Enschede eu N Yvonne

Neu: SM-Studio „Lady Tara King“! Telefon 0031/534335870 · Montag · Samstag

blonder Engel und ein himmlischer Service

01 62-1 90 82 14

Bellamy

www.erobella.de  extrem vollb. 85 E 

Ga b y

schwarzhaariger Engel

Tel. 0152 231616 97 Mo. – Fr. von 11.00 bis 22.00 Uhr

Nordhorn-Klausheide Hugo-Junkers-Straße 5 Tel. 0 59 21 / 7 29 67 51 www.hausnummer5.de Öffnungszeiten: So.–Fr. 10.00–24.00 Uhr Sbd. 10.00 – 22.00 Uhr Ab sofort mit klimatisierten Räumen!

Geile neue Girls in LINGEN und RHEINE Weitere Infos unter www.verona-kaiser.de oder einfach anrufen! Rheine: Am Stadtwalde 7a · Tel. 0 59 71-8 99 5799 Lingen: Bernardstr. 20 · Tel. 05 91-9 66 27 66

www.verona-kaiser.de

– diskret und gut – Telefon 017 6 29678110

AM BERGE (alle selbstständig) Barby, Katy, Nelly, Marcy, Carmen, Iris Gronau · Robert-Bunsen-Str. 8

Telefon 0162 / 60 24 504 Tägl. 11.00–23.00 Uhr; Fr. + Sa. 11.00 –1.00 Uhr

Prof. Masseuse

www.butterfly-bar.de

biete Massagen aller Art, von Entspannungsmassagen bis erotische Massagen, ohne GV. ꇴ 0176-29394851 Mo. bis Fr. ab 10.00 Uhr

Escort · Suzana

Damen für Escort-Agentur gesucht. Umgebung Gronau/Enschede Auch Haus- und Hotelbesuche!

Telefon 0151/45 57 78 35

2..5.! a l a l Oh

NEU

J.

ingen al in L

1. M blond, schlank Traumservice

171626 0174/4 + Freundin:Tatjana

www.nds-ladies.de (ola) www.erobella.de (Tatjana)

♥ OSTER 50 ♥ Andrea, Anna und Naomi !

Nette Kollegin gesucht Tägl. von 10 - 22 Uhr

콯 0 25 53 / 97 32 645

Topklasse Sex ab 20,- €

Weitere Infos unter www.hausnummer5.de oder telefonisch

Boys verwöhnen den Herrn

Wöchentlich wechselnde Girls

Pool-Billiard-Tisch

inkl. Zubehör zu verkaufen, Eheschlafzimmer, Eiche hell, 300,- €. ꇴ 0171-3812973 6-türiger Schrank; Schlafsofa oder 05923-6000 u. 2 Sessel; Wohnzimmer- Sandsteine schrank, Eiche rustikal; Ge- für Trockenmauer zu verk. friertruhe, groß; Einbaukü- ꇴ 05941-985898 che; Waschmaschine Miele. ꇴ 05925-905511 Ständig 35-40 neue Polstergarnituren 1b sowie jede Menge Schränke, Kleinmöbel etc. auf Lager, sofort zum Mitnehmen, zu unin großer Auswahl! schlagbaren Preisen. Dieter Friedhofsgärtnerei und Klaus, Marienburger Str. 15, NOH-Blanke, Hubert Wübben ꇴ 0171-5015877 oder 05921Deegfelder Weg 5 – NOH 3082619, Mo.-Fr. 15.0018.00 Uhr, Sa 10.00-12.00 Iphone 5 Uhr, www.dieterundklaus.de weiß, 16 GB, zu verkaufen. Jeden ersten Sonntag im MoNagelneu und ungeöffnet, nat Schautag von 14.00KP 700,- €. 0173-277955 17.00 Uhr.

gut erhalten, günstig abzugeLego Racers GWM Hewado ben. ꇴ 05946-461 Lego Straßenplatten, BionyGebrauchtwarenmarkt, Westfalenstr. 13, NOH-Blan- cles und Schleichtiere, güns4 Allwetterreifen auf 4-Loch-Felgen, 175/70/ ke (bei BIG BOX), tägl. neue tig zu verkaufen. ꇴ 05941R13/82 t, 95%, 125,- €. stark reduzierte Artikel. Je- 335 den 1. Sonntag im Monat ꇴ 05922-4187 Schautag, 14-17 Uhr. ꇴ Makita E-Kettensäge 35 cm Schwertlänge, ge4 Winterreifen 05921-3045490 braucht, technisch einwand(Corsa), Stahlfelge, 175/ frei, sowie Makita Ak70R14, Michelin, wenig ge- Haus der Stoffe laufen, VB 170 ,- €. ꇴ 05921- Große Auswahl an Deko- kuschrauber, jeweils mit Zuzu verkaufen. und Möbelstoffen. Nord- behör 8502090 ab 18 Uhr horn, Denekamper Str. 87-89 ꇴ 05921-32387

HAUS NR. 5

10x20x8 cm, II. Wahl, zu verk. ꇴ 05941-985898

Haushaltsauflösung

Gutes Leder, schöne Farbe, fast neu! NP ü. 2.500,- €, jetzt für 650,- € zu verk. ꇴ 05468-939870

• Evelina, 21 J., Powerfrau 100 % Wahnsinn • Angela, 22 J., frz. pur • Anita, 28 J., Teenager-Figur • Susi, jetzt hier! traumhaft lange Beine Gildehauserstraße 24 Gronau · ab 10.00 Uhr Haus- und Hotelbesuche Tel. 0176/37 48 14 28

HAUS GABY Anni wieder da!

Lange Haare, schlanke Figur und süße Asiatin wartet aud Dich! Telefon 01 63/7 46 13 49

truhe/n + Gefrierschränke. ꇴ 02565-9071493 o. 01734271682

Bagger- u. Radlader-

Grabgestecke

mit gr. Anhänger, gebraucht aber wie neu, Preis Vhs. ꇴ 05921-75608

Suche defekte Kühl-

FUNDGRUBE

von Dieter u. Klaus, Marienburger Str. 15, Mo.-Fr. von 15-18 Uhr, Sa. von 10-12 Uhr. Jeden ersten Sonntag im Monat Schautag von 1417 Uhr. ꇴ 0171-5015877 Kaminholz Strandkorb als Geschenk! oder ꇴ 05921-3082619 Eiche u. Birke, 2 ½ Jahre ge- Z. B. Geburtstag, Hochzeit, trocknet, gespalten, srm 60,- Jubiläum, versch. Mod., ab Die Matratze €. ꇴ 0152-53032217 269,€. A. Gröninger, Unschlagbare Dauertiefpreiꇴ 05941-4393 se für Matratzen, Lattenroste Kartoffelkisten + und Boxspringbetten. Bei Gitterboxen f. Kaminholz zu Dieter und Klaus, Marienbur- verk. ꇴ 05941-985898 Kaufgesuche ger Str. 15, NOH-Blanke, ꇴ 0171-5015877 oder 05921- Kaufe Schallplatten + 0/H0 Märklin 3082619, Mo.-Fr. 15.00- CD`s + DVDs.ꇴ Modelleisenbahn, Modellau18.00 Uhr, Sa. 10.00-12.00 0160/ 94730310 tos - alles anbieten! Zustand Uhr, www.dieterund egal! ꇴ 05921-726124 (evtl klaus.de. Jeden ersten Sonn- Kinderkarussell frei AB, rufe zurück) tag im Monat Schautag von für Vermietung oder Weih14.00-17.00Uhr. nachtsmarkt am 1. und 2. Herman kauft alte Advent. ꇴ 0171-7721767 Mopeds, Zündapps, Kreidler, Digitale Pass- und Vespas, Honda, NSU. Bewerbungsfotos. Fotografie Lagerverk.-Büromöbel ꇴ 0031-638745632 Ankoné, Bahnhofstr. 20 b, auf über 2500 m², ÜberproNOH. ꇴ 05921-308400 duktionen, II. Wahl, Transportschäden, Konkursware Eichenbretter "auch für privat". Do + Fr. 13in großer Auswahl! 26 u. 28 mm stark, zu verk. 17 Uhr, Sa. 10.00 -12.30 ꇴ 05941-985898 Friedhofsgärtnerei Uhr. Alter Postweg 187, Gronau, www.hols-ab.de, ꇴ Hubert Wübben Gastronomie-Pizzaofen 02562-7060 Deegfelder Weg 5 – NOH Autolack-Mischanlage komplett mit Zubehör zu verkau- Lebensbäume fen. ꇴ 0171-5467476 Thuja Brabant, 200+ cm, Kupferankauf 7,50 €, dunkelgrüner Lor- Kaufe alle Metalle, VA, MS Gazelle Furore Damenrad, mit Rad- und Sat- beer, 100+ cm, 4,00 €. Kem- usw. Überbiete sämtl. Angetelfederung, 8-Gang, guter perink Ootmarsum ꇴ 0031- bote bei Bedarf. ꇴ 0173541-292247 2777955 Zustand, Preis 265,- € VB. ꇴ 05923-968314 Ledergarn.

Gr. blaues Kettcar

Seite 12

Seit über 25 Jahren in NOH

Unterricht (Angebote)

arbeiten! Wir helfen sofort gut und günstig! Täglich, ꇴ 0172-4292980

Bäume u. Sträucher Wir fällen, hächseln u. entsorgen. Detlef's Allroundservice, ꇴ 05921-79241 oder ꇴ 0171-1918254

Baumfällungen aller Art. Wir helfen sofort gut & günstig, auch bei Sturmschäden & Holzentsorgung! Täglich: ꇴ 01724292980

Bookholter Fotoexpress! Radio-Fernseh-Foto Altendeitering, Veldhauser Str. 51. ꇴ 05921-39888

Dachsanierung m. staatl. Förderung? Wir beraten Sie gerne! Ihr Dachdeckermeister Holger Rossel in Gildehaus. ꇴ 05924785881 od. 0151-15205014

Entrümpelungen und Aufräumarbeiten m. Entsorgung, machen wir besenrein u. kostengünstig. Detlef's Allroundservice, ꇴ 0592179241 oder ꇴ 0171-1918254

Geld-zurückGarantie

scheiden: Nach dem 1. Monat ent ück! Zufrieden oder Geld zur rn dho Nor Studienkreis 12 Hauptstraße 5, 0 59 21/44 8-20 Uhr Sa Moan: uns Sie en Ruf

왎 왎 왎 왎 왎 왎

Altgold Zahngold Bruchgold Goldschmuck Silberbesteck Silber

왎 왎 왎 왎 왎 왎

Garagendachsanierung Peter Eylering, deckermeister. 7120080

Ihr Dachꇴ 05921-

Großer Finanzdienstleister sucht für die Erhebung von Daten und ggf. deren Auswertung zuverlässige Partner(innen). Kurze Info an: norbert.tetenborg@er go.de ꇴ 02562-7191099

Günthers Hausservice

Gatz Schlafsysteme GmbH Exklusive Hotel- und Kurhausbetten Luxemburger Str. 13 (Industriegebiet Westenberg), 48455 Bad Bentheim-Gildehaus, Tel. (0 59 24) 83 18, www.gatz-schlafsysteme.de

Münzen Uhren Erbnachlässe Alte D-Mark Reichsmark u. v. m.

D GEL ORT F O S AR!

IN B

Schmuckgeschäft Knott Hauptstraße 32 · Nordhorn · Telefon 0 59 21/97 94 35

GW

Die bombige Werbung

Veranstaltungen diese Nummer: ꇴ 0592139888, Altendeitering, VeldLive-Musik hauser Str. 51. www.nobodyknows.de: Filme Ihre Hochzeit 24.11.12: Three King's Irish Überspiele Video und Super8 Pub, www.nordhornerhof.de auf DVD. VSB Video Service Bartels, ꇴ 05921-38614 hat noch Termine frei. afpr agentur für fotodesign. ꇴ 05921-330756

Polsterbetten und Seniorenbetten in Komforthöhe mit einer großen Vielfalt an Stoffen sowie Bett- und Boxspringsystemen zum nachträglichen Einbau in Ihr bestehendes Bett direkt ab Zentrallager! Sparen Sie bis zu 50% auf schöne Ausstellungsstücke und neue MessemusterModelle in Luxusausführung. Lieferung, Aufbau und Entsorgung sind bei uns eine Selbstverständlichkeit. Wir realisieren Ihr Traumbett zu einem Traumpreis.

AN- UND VERKAUF

Fernsehkummer-

Fotograf

Exklusive Boxspringbetten!

Rechtzeitig dran denken:

•Gutscheine zum Nikolaus •Reservierung zu Weihnachten und Silvester

Nordhorner Bahnhof · Tel. 05921 994408 Montags geöffnet!

Barankauf Gold & Silber

SCHMUCK • MÜNZEN • BESTECK

ZAHNGOLD + ALTGOLD auch mit Zähnen

Schulz Optik • Nordhorn Gildehauser Weg 83 • Tel. (0 59 21) 7 97 59

06/10

21. November 2012

Heiraten/Bekanntschaften

www.einfach-neu-verlieben.de Fortuna 08 00 / 7 74 41 11

im-um-am Haus, GartenpfleIch möchte ge, Reparatur von Fenstern, Sie, 57 Jahre Rollos usw., Umzüge, Ent- attraktiv, schlank, 1,68, un- mich verlieben u. die Liebe rümpelungen, Montage u. kompliziert, zuverlässig, fi- meines Lebens finden! NatürMünzenhandlung – Schmuck Demontage von Küchen, nanziell unabhängig, sucht liche, hübsche Sie, Nicole, – Zahngold neue Innentüren, Haustü- passenden Ihn, zwischen 57- 41 J./167 cm, Verkäuferin, – Münzen toller Figur, lange ren, Fenster, Dämmen u. Aus- 60 Jahren, ohne Altlasten, mit – Nachlässe Neuenhauser Str. 4 bau von Dachböden, Tro- der auch meint, dass das Le- dunkle Haare, rehbraune Auckenbauarbeiten usw. Inh. ben zu zweit mehr Spaß gen, bin geschieden u. ganz – Barzahlung Tel. NOH 3 68 06 Günther Szocinski. ꇴ 0174- macht. Bitte mit Bild. 쾷 004/ allein u. fühle mich oft total Ohne Zwischenhandel = Mehr Geld! 3216 Grafschafter Anzeigen- einsam, sehne mich wieder 1900527 blätter nach Liebe u. Zärtlichkeit, Haushaltsauflösungen Zweisamkeit u. Wir-Gefühl, Vermischtes u. Entrümpelungen machen Kuschelabende u. Frühstück wir schnell u. kostengünstig. Beifahrerin zu zweit. Geht es dir genaufürs Leben sucht, lass uns geDetlef's Allroundservice, Abnehmen mit Hypnose so? Dann melde dich doch meinsam die Welt erobern! oder schnell und einfach. Kein Jo- ꇴ 05921-79241 u. wir stoßen an diesem SilTorsten, 47 J., 180 cm groß, Jo-Effekt. IFH Hörstel. ꇴ 0171-1918254 vester schon auf unsere gevon Beruf Dipl. Volkswirt. ꇴ 05459-9147845, i-f-h.eu meinsame Zukunft an! AntHole kostenlos Metall Ich suche eine Frau, die beComputer, Kabel, altes Eisen, reit ist für einen Neuanfang, wort üb. Fortuna, die einfaIch schaue in die che Partnersuche - tägl. ab Zukunft mit Karten. Bei In- Kleidung, Schuhe, Batterien, eine selbstbewußte Frau mit 10.00 Uhr, Anruf kostenlos Elektro usw. ꇴ 05923- weiblichem Äußeren. Ich fahteresse ꇴ 05923-903337 9840395 oder 0176- re gerne Rad, tanze gerne, lie- 0800/7744111 57243930 be die Berge u. das Meer. Wenn du hier aus der Umge- Weihnachten Kamera Reparaturen bung kommst, eine warmherschnell u. preiswert. Foto zige, ehrliche, humorvolle u. das ganze Jahr immer alWalterbusch, Bergstr. 7, Och- Frau bist, dann traue dich u. lein? Das darf nicht sein! Ich trup (B54 Volksbank gegen- wir hoffen gemeinsam auf heiße Marlies, bin verw., 66 J., früher Betriebshelferin, über), ꇴ 02553-3833 Zweisamkeit u. glückliche jetzt Rentnerin u. Hausfrau, Zeiten. Bitte rufe an üb. For- hübsch, schlank u. warmherKaminholz zu verkaufen Lieferung möglich!! ꇴ 0031/ tuna, Partnersuche mit Ni- zig, mit gepflegten Manie54/1519162 od. 0031/ veau - tägl. ab 10.00 Uhr, An- ren, ganz zärtlich u. verin Gronau ruf kostenlos 0800/7744111 629333041 schmust, fahre gerne mit Telefon 01 52/22 02 48 20 meinem Auto, bin leider Malerarbeiten auch ganz allein. - Welcher Männlich rund ums Haus! Detlef's AllAnfang Mitte 40, irgendwo nette, liebenswerte Mann, roundservice, ꇴ 05921dazwischen, sucht weibli- hier aus dem Umkreis, auch 79241 oder ꇴ 0171-1918254 ches Pendant bzw. solide schon um die 80, nimmt Partnerin. 쾷 004/3213 Graf- mich wieder in die Arme, ist Malerarbeiten! lieb zu mir u. lässt mich evtl. Noch kurzfr. Termine frei. schafter Anzeigenblätter. auch bei sich wohnen? Zu ꇴ 0176-78253320 zweit ist`s doch viel schöner! Ich, männl. Anruf bitte üb. Fortuna, die Umzüge mit M. Görges 49 Jahre, bin seit einem einfache Partnersuche - tägl. Wir machen Ihren Umzug. nah u. fern. Rufen Sie mich Schicksalsschlag einsam und ab 10.00 Uhr, Anruf kostenallein, und suche jetzt eine los 0800/7744111 einfach an! ꇴ 0173-9148174 Partnerin. Sie kann ruhig bis 55 J. alt sein und mollig, Umzüge nah u. fern Georgstr. 14 · Lingen · 0176-96022036 machen wir konkurrenzlos auch Ausländerin. 쾷 001/ 2013 gemeinsam preisgünstig m. Versiche- 3217 Grafschafter Azeigen- wieder durchstarten u. Glück – Tägl. ab 21 Uhr offen! – rung. Detlef's Allroundser- blätter. erleben! Eine sehr hübsche • Diskret • Gemütlich Aufregend vice, ꇴ 05921-79241 oder u. charmante, jugendl. Frau, www.maxima-bar.net ꇴ 0171-1918254 Martina, 53 J., verw., 165 Gemeinsam Neue Damen willkommen! cm, blond, freundliche Art durch den Herbst in GedanParken direkt hinter dem Haus! Unterstellmöglichkeit u. warmes Herz, schlanke Fiken an ein wir! Ich heiße Refür wenige Möbel gesucht. nate, bin 61 Jahre, eine char- gur, leider ganz allein. - Ich ꇴ 05921-722649 mante warmherzige Witwe. bevorzuge das ruhigere LeMona, 32 J., in Schüttorf Ich bin ein weltoffener, le- ben u. möchte noch einmal Wer kann mir helfen beim erstellen einer Inter- benslustiger Mensch, nur die einen verlässlichen Mann, Einsamkeit ist nichts für gerne auch älter, hier aus der netseite? ꇴ 0170-9675248 kennenlernen, mit Top-Service, 01 72 4 98 31 27 mich. Ich wünsche mir wie- Umgebung, www.erobella.de/Mona der eine Partnerschaft mit bei dem ich wieder HarmoD U C K Tiefgang, einen ehrlichen, of- nie, Zärtlichkeit u. GeborgenI N FO L GE A B S AGE fenen Herren (Alter Nebensa- heit finde u. wieder das N I EMA L S A T E ER che), der im Herzen jung ge- Glück der Zweisamkeit erleS RAR ER L E C I S K A T blieben ist. Wenn Sie hier ben möchte. Ernst gemeinte K L A P P ERN erwartet Dich. B I F E aus der Nähe kommen, las- Antwort üb. Fortuna, PartTel. 01 60/1 78 99 21 RS N sen Sie Ihr Herz sprechen u. nersuche leicht gemacht Auflösung MAC rufen Sie einfach an üb. For- tägl. ab 10.00 Uhr, Anruf kosHausbesuch möglich MUH I M von tuna, Partnersuche leicht ge- tenlos 0800/7744111 M A macht - tägl. ab 10.00 Uhr, Seite 6. G HM Anruf kostenlos 0800/ Liebe-Leben-Alltag? E P I B 7744111 Geht das? Wir sind der MeiI R B A A PO L Täglich von 11 bis 23 Uhr nung: Ja! Denn zusammen KO I T A L I EN O Freitag u. Samstag 11 bis 24 Uhr ER, 72, sucht Sie ist es einfacher, den richtiF RE I CA S T RO O Privat: Tel.: 0 59 43 / 91 41 61 für Unternehmungen. gen Freizeit-/Lebenspartner R RE SUEME E UNE 49824 Emlichheim • Oelstraße 51 쾷 004/3212 Grafschafter An- zu finden. ꇴ 05924-6926 UND R T L E S E N www.privat51.de zeigenblätter www.singles-aktiv-spezial.de E I ERUHR DE L T A

Gold-Ankauf Gold-Ankauf De Giorgi Nordhorn

Sexy Asia Lady

MAXIMA

Heißes Thaigirl

♥ Sexy Cindy♥

Wir beide…


Anzeigen

Rechtzeitig dran denken:

•Gutscheine zum Nikolaus •Reservierung zu Weihnachten und Silvester

Nordhorner Bahnhof · Tel. 05921 994408 Montags geöffnet!

Baumstumpen/Wurzeln

Dachdecker-

Dachdecker- und Bau-

Handwerker/ Dienstleistungen Ab sofort bieten wir auch Umbau- und Sanierungsarbeiten, alles rund um den Bau, zum fairen Preis an. ꇴ 0160-93854870

klempnerarbeiten, Flachdacharbeiten, Dachdeckermeister Heiko Weerts. ꇴ 05921-7276935, Fax 7276924

Dachdeckerarbeiten alles aus Meisterhand – ob Flach-/Steildach. van Lil Bedachungen, ꇴ 059217121745

Ab sofort wieder Termine Dachrinnenarbeiten frei! Fliesen verlegen, pflastern u. alles rund um den Bau! Faire Preise! ꇴ 016093854870

Achtung Bauherren! Alt- und Neubauverfliesung kostengünstig, auch kleinere Reparaturen, u.a. Silikonverfugungen! Das Fliesenteam. Nutzen Sie unsere 30-jährige Erfahrung. D. Meixner, ꇴ 05921-32279 oder 01724753939

Altbausanierung Alte Fugen entfernen, reinigen u. neu einfugen, m. Flach- od. Schnittfugen. Fugbetrieb Kortmann. ꇴ 01725318287

Alte Badewanne raus – neue Badewanne rein – ohne Fliesenschäden! Reparaturen von Emaille-Schäden, Badezimmer- u. Rohrsanierung. A. Schrodt, Emaille-Doktor, ꇴ 05923-994316, Fax: 05923-994332

FUNDGRUBE

entfernen, schnell + preiswert. ꇴ 0163-4822522

u. Klempnerarbeiten, Gerüstverleih. Dachdeckerei Ernst Titscherlein, ꇴ 0592138582 oder 0173-2954412

Dachdeckermeister Willi Ratz ꇴ 05921-330700 oder 0174-9303903

Edelstahlservice

Seite 13

IGUNG VOLLREINim Marktkauf

g-Center) Nordhorn (Rin

Herbstknüller!

Hose 99

3.

Leder-, Aufpreis für endgarderobe Pelz- und Ab

1.49 4 glatte Wäscheteile 10.– Oberbetten-Wäsche 18.– Oberhemd

Sie möchten Energie

Reise/Erholung (Angebote)

sparen? Auch hier helfen wir Ihnen weiter! Ihr Dachdeckermeister Holger Rossel FeWo Norderney in Gildehaus. ꇴ 05924- 2-4 Pers., frei ab 12.11. bis 27.12. auch am Wochenen785881 od. 0151-15205014 de. ꇴ 05921-14145 oder 0157-74427387 Gartengestaltung Planung u. Ausführung vom Skifahren i. Bad Gastein Fachmann zu fairen Preisen. Österreich. Schöne FerienGala Bau Everding. ꇴ 05921wohnung, 75 m², zu vermie7138058 od. 0173-7526313 ten. www.ferienwohnungbadgastein.com u. ꇴ 0176Günstige Preise! 38105112 Maler-, Tapezier-, Trockenbautätigkeiten, Fliesen-/Laminatverlegung, Mauern und Computer/EDV/Zubehör Pflastern, alles rund ums Haus. ꇴ 05922-6451647 (Angebote)

Hausmeisterservice! Arbeiten rund ums Haus, servicenahe Dienstleistung. ꇴ 05921-12221 oder 01748666554

H e i ß e Wa r e

21. November 2012

DAUERTIEFPREIS:

2 Laugenstangen . . . . . 0,69 € Denken Sie an freitags!

2 Brote

1000 g = 1,40 €/kg, 750 g = 1,87 €/kg . . . . nur

www.hollyback.eu

Gold- + Silber-Ankauf Faire Preise = Bargeld Zahngold • Bruchgold • Schmuck • kompl. Nachlässe

● Uhrenreparaturen vom Uhrmachermeister ● Antiquitätenankauf, auch komplette Nachlässe Antikhaus Klefing · Neuenhauser Straße 61 Telefon (0 59 21) 3 66 45 · 48527 NORDHORN

Computer-Service Reparatur, Hardware, SoftwaTiermarkt (Angebote) re, Netzwerke, Windows & Linux, M. Engelbrink, ꇴ 05925-1791 oder 0174- 2 Siam-Katzen, m/w sehr schön, 8 Wochen, je 9104384 200,- €. ꇴ 05923-993534

Rechtzeitig dran denken:

GUTSCHEINE zum Nikolaus Alfred Lendzion, fertige alles nach Maß, für Haus, Boot RESERVIERUNG zu usw., Spezialität: Treppenge- Heizkosten sparen, Weihnachten und Silvester Garten-Aktion! länder aus Edelstahl. Och- Wohnkomfort erhöhen u. trup ꇴ 02553-977535 privat Gebäudewert steigern. Däm- Wir bringen Ihren Garten in Hessenweg 17 · Schüttorf Schafe oder 02553-721108 geschäft- men, aber richtig! Peter Eyle- Schwung. Gartengestaltung, Baumfällung, PflasterarbeiTel. (05923) 7 10 17 4 Muttertiere, 4 Lämmer, 1 Nordhorner Bahnhof · Tel. 05921 994408 lich oder 0171-7413518 ring, Ihr Dachdeckermeister, ten, Kompetenz u. ZuverläsMontags geöffnet! Hard- und Software, Bock (auch einzeln) zu verꇴ 05921-7120080 sigkeit zum Niedrigpreis. GaReparatur, Netzwerke kaufen. ꇴ 0176-17233168 www.mp-computer.com laBau ImmoFloor Fuchs, malt + verglast ꇴ 05904-2399 www.BO-VIS.nl KrisKlar-Glasreinigung Neue + gebrauchte ² Aquarium >300 Sorten Tro• Glaszuschnitt Fenster, Wintergärten, Vordä3.000 m • Reparaturverglasung Notebooks, 15,6 Zoll Breit- penfische, 5 m Aquariumcher – noch Termine frei. • Tapezierarbeiten bild, bis 2x2, 80 GHz, 320 pflanzen. Ootmarsumseweg ꇴ 05942-9899930 oder 0172• Kreative Anstrichtechniken GB Festplatte, bis 8 GB Spei- 125, 7665 RW Albergen (NL) 8885045 Lübbenweg 13 · Tel. 0 59 21/820 40 cher ab 239,- €, Office + SpieMo.-Fr. 10 - 18.30 Uhr · Jeden 1. Sa. 14 - 18 Uhr 48531 Nordhorn · Fax 0 59 21/820 444 le-Pc´s ab 280,- €. Anzahlung Zwergkaninchen Neues Badegefühl in ab 50,- € möglich. PC HILFE (Bock) mit Stall in gute Hänglatter Badewanne – BeMUERER, 49843 Uelsen, Mo- de zu verschenken. ꇴ 05921schichtungen u. EmaillerepaEntrümpelung M. Görges 76860 zartstraße 3 A Tiermarkt (Sonstiges) – Acryl-Einsätze. Wir entrümpeln Ihre Woh- raturen nung, Keller, Dachboden u. Ernst Teichmann, Hasenstr. Pferdeanhänger Hof besenrein. Rufen Sie 9, Schüttorf, ꇴ 05923-1214 Verleih. www.dieterund mich an! ꇴ 0173-9148174 klaus.de Dachdeckermeister seit 1912

Dachreparaturen

Salzig Dachbau

Extrembaumfällung

Parkett Wittenbrink

Meisterbetrieb verlegt Par- Alfred-Mozer-Str. 70 · 48527 Nordhorn Wir fällen Ihre Bäume, mit aller Art, gut, günstig und kett und Laminat, schleift Fon: 0 59 21- 55 12 · Fax: 0 59 21-7 99 12 Entsorgung. Wir machen mit Garantie. ꇴ 05921- und versiegelt Dielenböden und Parkett, Treppenrenovie- Velux-Dachfenster noch vieles mehr. Rufen Sie 73337 oder 0172-9461004 rung. ꇴ 05921-7205682 Lieferung u. Montage inkl. mich einfach an! ꇴ 0173Gartengestaltung Innenverkleidung. Fix & fer9148174 Pflasterarbeiten, Zaunbau, Pflasterarbeiten tig aus einer Hand - keine Baumkletterer Rollrasen, Entwässerungs- übernehme Pflasterarb. jeder Malerarbeiten erforderlich. Heiko Wiggers, Spezialbaum- syst. usw. zu fairen Preisen. Art, preisw. u. fachger. Gala Peter Eylering, Ihr Dachfällungen. ꇴ 0174-2567080 www.brinkers-galabau.de, ꇴ 05921Bau Everding. ꇴ 05921- deckermeister, od. 05946-311324(priv.) ꇴ 05925-998862 7120080 7138058 od. 0173-7526313

Bäume fällen M. Görges

2,79 €

Tiermarkt Verloren/Gefunden Junger, hübscher rot/weißer Kater zugekaufen in NOH-Deegfeld, sehr zutraulich und verschmust, stubenrein, bei Interesse: ꇴ 01520-1916485

AUTOMARKT

48529 Nordhorn • GIP-Ost • Bornestaße 10 Tel. 0 59 21/ 54 08

Audi Audi A6 Bj. 95, 2,4 Benziner, zu verkaufen, 650,- €. ꇴ 01715467476

A.V. N. An- und Verkauf von Fahrzeugen aller Art für Privat- und gewerbetreibende Personen (Pkw, Bulli usw.). Lingener Str. 135, Nordhorn Tel. (0 59 21) 99 13 14, Handy: 01 74 / 8 88 12 99

Ford Mondeo Ghia Kombi

VW Familienvater

Bj. 97, TÜV 2014, Winter-/ Bauauto, AHK, Klima, 1600,€. ꇴ 0178-3563170

Opel Combo 1.3 CDTI EZ 06/2005, 112.000 km, LKW-Zul., weiß, TÜV/AU neu, 3900,- €. ꇴ 01729469860

Corsa City 1.0 Bj. 98, GSD, 55 PS, Abgas D3, TÜV 2 J., 890,- €. ꇴ 0172-4792400

Barankauf aller Fahrzeuge – Auch Unfallschäden – Büro: 0 59 21/7 20 21 33 Handy: 01 77/3 35 26 86 Ursulastraße 4 · 48529 Nordhorn

Ankauf von Fahrzeugen Unfall- u. Gebrauchtfzg., Wohnwagen, Anhänger. Kraftfahrzeuge Ernst Schmidt, Fennastr. 65, NOH, ꇴ 05921-76969 oder 12986, abends

Ankauf von Pkw

hmad Wazne AKFZ-Meisterbetrieb Tel. 0 59 21 / 65 42 · 01 72-5 63 65 42 Annastraße 87 · Nordhorn-Blanke

Wir zahlen für jeden

jeglicher Art. Bitte alles anbieten. ꇴ 0160-97074210

alten Pkw von 80,- bis 150,€. ꇴ 0031-6208-27954

sucht VW Passat Variant, 2.0 Wir kaufen PKW´s/LKW´s Zahle 80,- bis 120,- € TDi, ab Bj. 2008/09, bis ca. Geländewagen, Busse, in jeg- für alte, abgelaufene Autos, 140.000 km (gerne lichen Zustand. ꇴ 0172- auch Unfall + Motorschä4Motion), Preis bis ca. 5636542 den. ꇴ 0152-33638042 10.000,- €. ꇴ 05921-73337

Wir zahlen von 80,- bis

Autovermietung

200,- € für Ihr Altfahrzeug, bei kostenloser Abholung. Fa. Bentler Autoverwertung, ꇴ 05975-1347

Ersatzteile/Zubehör Winterreifen 175/65 R14, auf Felge, komplett mit Radabdeckung und Schrauben, günstig abzugeben. ꇴ 05921-36582

Motorräder/Zweiräder (allgem.)

Motorrad Hertrampf Sachsenstraße 5 · Nordhorn

Camp./Wohnw./ Reisemob. (Angebote)

Auto defekt?

Fendt-Wohnwagen

Autoglas Reparatur – Austausch aus Meisterhand

Service rund um das Auto aus Meisterhand! TÜV + AU im Hause – Klimaservice ohne Terminabsprache

Auto Service Jansen Lingener Straße 134 · Nordhorn Telefon 0 59 21/3 34 43

Wir kaufen PKWs/LKWs auch Unfall + Motorschaden. ꇴ 0172-2746227

-mobile Wehrmeyer, Vermietung, Reparaturen aller Marken uvm., ꇴ 05971-82996, www.wowowe.de

Große Auswahl!!!Neue u. gebr. Reisemobile. Voll-/ teilintegrierte Einzelbetten. Vermietung!! www.dulle-mo bile.de, an der A31, Abf. 20, Wesuwe, ꇴ 05935-999590 Unsere Kleinanzeigenannahme ist auch „online” auf unserer Internetseite www.grafschafter-wochenblatt.de – die andere Zeitung

Golf IV Comfort Line TDI, Bj. 99, 1. Hd., AHK abnehmbar, Alu, TÜV 2014, 169.000 km, Klimatronic, 4-trg., Bordcomputer, geteilte Rücksitzbank, zu verkaufen. ꇴ 05941-1741

Unfallwagen Golf 1HXO Bj. 1994, TÜV Nov. 2013, fahrtüchtig, VB 450,- €. ꇴ 0172-5419903

Motorschaden (Kette), Bj. 7/ 2004, TÜV 12/2013, VB 1700,- €. ꇴ 05924-6080 VW Polo 1.2 Bj. 2001, N9, TÜV 12/2012, 170.000 km, VB 1850,- €. Mercedes ꇴ 05923-993534

E 230 T, W 210

f An- und Verkau aller Fahrzeuge Reparatur HU + AU von hier im Haus unserem BMW-Spezialist

● Kleintransporter ● Lkw für Umzüge ● versch. PKW für ● Kleinbusse für Club● Geschäft und privat ● und Urlaubsfahrten ● Autotransporter, Anhänger, auch mit Kühlung

Kfz-Handel Westenberg

Ihr Spezialist für Kraftfahrzeuge

Anhänger Anhängervermietung Beernink Lingener Straße 137 – NOH Telefon 0 59 21-3 02 14 33

KFZ-Service Bringe jedes Fahrzeug durch den TÜV zum Festpreis. Wazne, Annastr. 87, NOH

Grafschafter Anzeigenblätter Grafschafter

S ONNTAGS Z EITUNG Reiseservice

... oder einfach so zum Entspannen eine Woche Winterurlaub

Pitztal, St. Leonard, 16. 2. bis 23. 2. 2013 Unterbringung mit HP in der 3-Sterne-Pension St. Leonard www.StLeonhard.com

499,EZ-Zuschlag 50,- €

Wissenswertes: • Hinreise als Nachtfahrt / Rückfahrt am Tag • Gratis Ski Bus direkt am Hotel • 6 Tages-Ski-Pass für 200,- € für den Pitztaler Gletscher und Skigebiet Riffelsee • 20 % auf den Skiverleih - direkt am Haus (Ski und Schuh ca. 75,- €) • 2 x Aprés Ski Party in der Hotel Bar

Leistungen: • • • •

Busfahrt im First-Class-Bus 6 x Übernachtung / HP im Hotel Fackelwanderung mit Glühwein Fakultative Unternehmungen für Nichtskifahrer

Beratung und Buchung:

Repariere jeden BMW

Vectra 1995, 89.000 km, TÜV 01.01.13, Winterreifen, VB 650,- €. ꇴ 05923-6952 oder 0170-5546174

Renault Megane 2 1.9 Ez 8/05, 131.000 km, TÜV/ AU 9/14, Klimatronic, Scheckheft, Festpreis: 3999,€. ꇴ 01523-4290996

A. Wazne, Annastr. 87, NOH

KFZ-Gesuche Achtung! Ankauf f. Export: Pkw/Lkw/Busse/Geländewagen aller Art, alle Baujahre/alle Fabrikate, in jedem Zustand. Zahle Spitzenpreise in bar!! Abholung/Abmeldung garantiert! ꇴ 01718452447

Bentheimer Straße 27, 48529 Nordhorn Telefon (0 59 21) 8 84 30 Fax (0 59 21) 88 43 19 info@reisebuero-richters.de www.reisebuero-richters.de Veranstalter: Richters Reisen GmbH


Anzeigen

21. November 2012

Seite 14

KleiderbÜrse in Gildehaus gw GILDEHAUS. Am 1.Dezember findet im evangelisch-reformierten Gemeindehaus in Gildehaus von 14.30 bis 17 Uhr eine KleiderbÜrse statt. Diese findet nach fast fßnf Jahren Pause wieder statt. Gleichzeitig findet auch ein Weihnachtsbasar statt, bei dem viele Handarbeitsstände vertreten sind. Und fßr das leibliche Wohl gibt es einen Kaffee- und Kuchenverkauf, aus dem der ErlÜs an das Gemeindehaus fßr die defekte Beleuchtung geht.

Gemeinsam leben - gemeinsam lernen Die Wasserburg Trakai ist nur eine der attraktiven Sehenswßrdfigkeiten, die bei der Dia-Show präsentiert werden. Foto: privat

Diashows: „Baltikum“ und „Jakobsweg“ Am 26. November in der Alten Weberei gw NORDHORN. Mit dem Buchautor und Reisefotografen Matthias Hanke sind zwei unterhaltsame Diashows am Montag, 26. November, in der Alten Weberei zu erleben. Um 18 Uhr geht es „Von KĂśnigsberg durch das Baltikum nach St. Petersburg“. Zu entdecken und zu erleben sind die NaturschĂśnheiten und viele historische Stätten der baltischen Staaten während einer unterhaltsamen Film-Diashow. Der Reisefotograf Matthias Hanke war mehrfach in Nord-Ost-Europa unterwegs. Im letzten Jahr begab er sich mit einem fast 50 Jahre alten Ford Taunus erneut auf die Reise nach Litauen, Lettland und Estland – drei kleine Länder, verschieden aber doch durch eine gemeinsame Geschichte geprägt. Mitgebracht hat er eine FĂźlle von spannendem und stimmungsvollem Bild- sowie Filmmaterial Ăźber diese Region. Beginn des Streifzuges auf dieser „Reise zwischen Gestern und Heute“ ist KĂśnigsberg. Entlang der BernsteinkĂźste geht die Entdeckungsreise auf die Kurische Nehrung. Die groĂ&#x;en SanddĂźnen bei Nidden, dem Sommersitz von Thomas Mann, sind wohl das ungewĂśhnlichste Naturschauspiel an der gesamten Ostsee. Die vor mehr als 5000 Jahren durch Wind und Wasser geformte Landschaft verändert sich immer wieder neu und Ăźbt eine Faszination auf Besucher sowie Einheimische aus. KĂźnstler fĂźhlen sich von dieser einmaligen Kulturlandschaft angezogen, viele Pflanzen und Vogelar-

ten finden hier einen besonderen Lebensraum. Seit 2000 gehĂśrt die Kurische Nehrung zum Weltkulturerbe. Ăœber Memel, dem heutigen Klaipeda, geht es weiter ins Landesinnere nach Vilnius und zum Wasserschloss Trakai. Die gotische Wasserburg aus Backsteinen liegt verträumt in einer Seenlandschaft und ist das Wahrzeichen des Landes. Ein lebendiges und vielfältiges Bild zeigen auch die beiden Hauptstädte Riga und Tallin. Gleichzeitig haben sie ihr historisches Ambiente bewahrt. LeuchttĂźrme und WindmĂźhlen, Wehrkirchen und einsam gelegene BauernhĂśfe inmitten paradiesischer Natur bestimmen das Bild der Inseln vor der KĂźste Estlands. Alte Traditionen haben hier bis in unser Jahrhundert Ăźberlebt. AusflĂźge nach St. Petersburg und Helsinki, beide Städte sind von Tallinn aus bequem zu erreichen, runden den Vortrag ab, der wie immer live und in moderner HDV-Technik präsentiert wird. Die Reisebilder, Filmsequenzen und unterhaltsamen Erzählungen von Matthias Hanke begeistern und machen Lust darauf, diese wenig bekannte und vielfältige Region Europas selbst zu erkunden. Um 20 Uhr beginnt die Wanderung auf dem „Jakobsweg“. In Jean-Pied-de-Port in den Pyrenäen beginnt der berĂźhmteste Teil des Jakobsweges. Seit 1.200 Jahren pilgern die Menschen von hier nach Santiago de Compostela, wo sich das Grab des heiligen Jakobus befinden soll. Auf dem Weg liegen Städte mit groĂ&#x;-

artigen Bauwerken, urige BergdĂśrfer und uralte, gemauerte BogenbrĂźcken. Zwischen den Pyrenäen und Galicien wechseln sich eindrucksvolle Landschaften ab, in die Kirchen, KlĂśster und Burgruinen eingebettet sind. Mehrere Pässe mit kilometerlangen Anstiegen sind zu Ăźberwinden – atemberaubende Ausblicke entschädigen fĂźr die Qual. Der moderne Mensch ist immer häufiger unterwegs. Ständig steht man unter Strom, Zeit ist ein wertvolleres Gut als je zuvor. Das Wesentliche verschwimmt vor Augen – irgendwann braucht man eine Auszeit. In den 90er Jahren haben Gläubige und Globetrotter dieses altes Ziel neu entdeckt. Auch wenn sich einiges in den mehr als tausend Jahren verändert hat – vieles ist gleich geblieben. Eine, manchmal auch unbewusste Sinnsuche verbindet viele der Wanderer und so werden die Herbergen unterwegs zu internationalen Treffpunkten Gleichgesinnter aus allen Teilen der Welt auf dem Weg in die Sehnsuchtsstadt Santiago. Begleiten Sie den Reisefotografen Matthias Hanke auf dem „ältesten Fernwanderweg Europas“. In meisterhaften Bildern und Filmaufnahmen zeigt der Vortrag nicht nur die landschaftlichen SchĂśnheiten dieser Region, erzählt Erlebnisse und Legenden, sondern lässt auch Pilger und Wanderer auf „ihrem Weg“ zu Wort kommen. Kenntnisreich und humorvoll in moderner HDV-Technik präsentiert. Karten gibt es fĂźr beide Veranstaltungen an der Abendkasse.

gw NORDHORN. Die Initiative „Gemeinsam leben - gemeinsam lernen“ trifft sich am heuti- Er gehĂśrt zur Wasserstadt Nordhorn: Der Shanty-Chor. Hier ist er auf der Jantje zu sehen, die ebengen Mittwoch, 21. November, falls die Wasserstadt symbolisiert. Foto: privat um 20 Uhr in der Begegnungsstelle „Komm In“ an der Lingener StraĂ&#x;e 5 in Nordhorn. Die Initiative unterstĂźtzt Eltern in ihrem Wunsch, ihr behindertes Kind in Kindergarten und Schule zu integrieren.

Shantychor Wasserstadt Nordhorn gestaltet Adventkonzert Am 2. Dezember im Wohnstift am Vechtesee

Luftballon fliegt 277 Kilometer weit gw NORDHORN. Beim diesjährigen erstmals von den NVB ausgerichteten Grafschafter Triathlon veranstaltete die Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn als Organisationspartner auch einen Luftballonwettbewerb. Verlost wurden drei Preise, Ăźber die sich die Teilnehmer unter Mithilfe der Finder freuen konnten. Den Hauptpreis, ein Marken-Navigationsgerät, erhält Rebecca Raatz aus Neuenhaus. Ihr Luftballon wurde im 277 Kilometer (Luftlinie) entfernten schleswig-holsteinischen Reinfeld (sĂźdwestlich von LĂźbeck) gefunden. Den 2. Preis, eine Familienjahreskarte des Tierparks Nordhorn, errang die Nordhornerin Lea Ruelmann. Ihre Teilnehmerkarte wurde aus dem 248 Kilometer entfernten schleswig-holsteinischen Kaltenkirchen (nĂśrdlich von Hamburg) zur Sparkasse zurĂźckgeschickt. Ăœber eine Adidas-Sporttasche freute sich Elias ten Bosch aus Nordhorn. Sein Luftballon wurde im 166 Kilometer entfernten niedersächsischen Breddorf (nordĂśstlich von Bremen) aufgefunden. Die Finder der Luftballonkarten, David Sulamith, Justin Kluge und Kurt Windler, erhalten von der Sparkasse als Dank fĂźr die RĂźcksendung einen leckeren Schokoladen-GruĂ&#x;.

gw NORDHORN. Unter dem Motte „Advent auf See und im Hafen“ lädt der Shantychor Wasserstadt Nordhorn zu einem besinnlichen Adventkonzert ein. Das Konzert findet am 2. Dezember, dem ersten Adventsonntag, in der Kreuzkirche in Nordhorn statt und beginnt um 16.30 Uhr, Einlass ist ab 16 Uhr. Die Eintrittskarten sind bei allen Chormitgliedern und Musikern des Vereins sowie beim VVV, der Buchhandlung Taube

und dem KirchenbĂźro der Kreuzkirche erhältlich. Mit dem Neugnadenfelder Bläserchor unter Leitung von Waldemar Gerstenkorn werden neben bekannten Shanties auch seemännische Weihnachtslieder vorgetragen. Der Chorleiter des Nordhorner Shantychores, Erwin Kuhr, wird mit den Musikern des Chores „Highland Cathedral“ - bekannt von den schottischen Musikfesten auf dem Akkordeon spielen. Der Organist Jens Christian

Peitzmeier wird das Konzert mit Präludium und Fuge D-Dur von Johann Sebastian Bach einleiten und zum Schluss mit dem Lied Tochter Zion, das von allen Anwesenden gesungen werden soll, abrunden. Schon vor zwei Jahren hat der Shantychor bewiesen, dass Advent Weihnachtslieder und Seemannslieder zusammenpassen, betont der 1.Vorsitzende Wilfried P. DeliĂ&#x;en, und lädt zu dieser feierlichen Veranstaltung ein.

Arbeitskreis Nordhorn sagt NEIN! lädt zum Gesprächsabend mit Uwe-Karsten Heye Gesicht zeigen – gegen Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit gw NORDHORN. Am Montag, 26. November, findet um 19.30 Uhr im NINO Kompetenzzentrum ein Gesprächsabend mit Uwe-Karsten Heye statt. Als GrĂźnder des Vereins „Gesicht zeigen!“ setzt er sich dafĂźr ein, allem zu widerstehen, was zu einer Wiederbelebung von Rassismus oder Antisemitismus beitragen kĂśnnte. Ziel muss sein, dass jeder in Deutschland, mit welcher Hautfarbe oder mit welchem religiĂśsen Bekenntnis auch immer, frei und ohne Angst leben kann. Uwe-Karsten Heye hat sich als Pressereferent von Willy Brandt, Journalist bei ARD und ZDF und als Regierungssprecher von Gerhard SchrĂśder einen Namen gemacht. Neben Heye werden auch noch Personen aus Nordhorn mit

Kurzstatements eine Basis fĂźr eine offene Gesprächsrunde schaffen. Der Arbeitskreis Nordhorn sagt NEIN! ist eine Vertretung von vielen gesellschaftlich aktiven Gruppen, Vereinigungen, Parteien und Institutionen, die ein Zeichen gegen Gewalt und Rechtsradikalismus setzen mĂśchten. Man hatte sich zum Ziel gesetzt, einen namhaften Referenten nach Nordhorn zu holen, um in der BevĂślkerung das Bewusstsein fĂźr die Thematik zu schärfen. Der Gesprächsabend passt zeitlich sehr gut zur Veranstaltungsreihe des Landkreises „Die Grafschaft Bentheim gegen Rechtsradikalismus“. Es ist zu begrĂźĂ&#x;en, das sich so viele Gruppen und Institutionen um die Problematik Gedanken machen und

Veranstaltungen organisieren. Alle Grafschafterinnen und Grafschafter, die „Nein“ zu Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit und „Ja“ zur Demokratie sagen, sind herzlich eingeladen! Der Arbeitskreis „Nordhorn sagt NEIN!“ weist in eigener Sache darauf hin, dass auch die Vertretungen von kleineren Gruppen zur Mitarbeit im Arbeitskreis herzlich willkommen sind, da durch Kooperationen mit anderen Mitgliedern des Arbeitskreises neue und interessante MaĂ&#x;nahmen und Veranstaltungen durchgefĂźhrt werden kĂśnnen. Der Arbeitskreis bietet eine gute Basis fĂźr eine strukturierte Zusammenarbeit der Gruppen in Nordhorn, die sich gegen Rechts und fĂźr mehr Toleranz in unserer Gesellschaft engagieren wollen.

STELLENMARKT Aushilfsfahrer/in Wir brauchen Verstärkung.

Zaunmonteur/in Wir suchen einen tatkräftigen Mitarbeiter / eine tatkräftige Mitarbeiterin. Wir bieten vielseitige Tätigkeit im Holz-, Metall-, Kunststoff- und Elektrozaunbau sowie selbstständiges Arbeiten im Team, Interne Schulung bilden Sie weiter zum Zaunbauprofi. Die Stelle wird als Vollzeitanstellung oder auf Stundenlohnbasis besetzt. Sie bringen mit handwerkliche Ausbildung, hohe Eigenverantwortung, Freude an Qualitätsarbeit, kÜrperliche Belastbarkeit sowie Fßhrerscheinklasse B/BE/C1. Unseren Kunden gegenßber erwarten wir ein freundliches und gepflegtes Auftreten. Treffen die Voraussetzungen auf Sie zu, dann freuen wir uns ßber Ihre Bewerbung. Fßr Auskßnfte steht Ihnen Herr Henning Lambers gerne zur Verfßgung. Zaunteam Grafschaft Bentheim Henning Lambers Hilgenstiege 40 F 48455 Bad Bentheim Tel. 05922/ 807 461, grafschaft-bentheim@zaunteam.com

Gratis-Tel. 0800 84 86 888

Imbissverkäufer (m/w) zur Aushilfe auf dem Nordhorner Weihnachtsmarkt gesucht. ꇴ 0172-5243333

KFZ-Mechaniker (m/w) gesucht. Autoservice Jansen, 48529 Nordhorn, Lingener Str. 134. ꇴ 05921/ 33443

Suche Kßchenhilfe fßr Pizzeria in ꇴ 0172-6936525

Bentheim.

www.zaunteam.de

Suchen Babysitter mit Erfahrung in Nordhorbn. Bei Interesse ꇴ 01737099923

Wir suchen junge motivierte Servicekräfte und Raumpflegekräfte, ab 18 Jahren, fßr unser Restaurant. PersÜnliche Vorstellung ab 18 Uhr. Akropolis am Bahnhof, Frensdorfer Ring 2, Nordhorn

in Nordhorn mit gĂźltigem PersonenbefĂśrderungsschein gesucht.

City TAXI Tel. 0 59 21 65 45

Imbissverkäufer m/w zur Aushilfe auf dem Nordhorner Weihnachtsmarkt gesucht!

ÂŽ

Zufriedenheit, die bindet!

Tel. 0 59 21 / 99 42 90

ReWo Zeitarbeit GbR Wir stellen ein (m/w):

Schlosser aus allen Bereichen Tel. 0 59 21-81 92 00

Suche belastbare erfahrene Nachhilfelehrer erteilen

Einzelnachhilfe in allen Klassen zu Hause u. allen Fächern z.B.: Deutsch, Mathe, Englisch usw. keine Fahrtkosten, keine Anmeldegebßhr (05921) 72 77 871 (05923) 99 36 55 (05943) 98 39 64 www.abacus-nachhilfe.de ReWo Zeitarbeit GbR Wir stellen ein (m/w):

Land-/Baumaschinen-/ Kfz-Mechaniker Tel. 0 59 21-81 92 00

Leute fßr Stall-/ Siloreinigung, Erfahrung in der Landwirtschaft von Vorteil, aber keine Bedingung.ꇴ 059419891390

Reinigungskraft

Stellengesuche gesucht. 1 x wĂśchentlich auf 400,- â‚Ź-Basis in Nordhorn. K&H Verwaltungs GmbH, Gelernter Metallbauer ꇴ 02565-4078320 SchweiĂ&#x;er, mit langj. Erfahrung, sucht Arbeit in SchĂźttorf und Umgebung, bin motiviert, fleiĂ&#x;ig, FS Kl. 2. Servicekraft (m/w) ꇴ 0174-1732574 auf 400-â‚Ź-Basis gesucht. Partyzentrum Emlichheim, ꇴ 0031-643236573

.ACHHILFELEHRER MW 3IEÂŹSINDÂŹ3TUDENTÂŹODERÂŹ!KADEMIKERÂŹUNDÂŹ MĂšCHTENÂŹ)HRÂŹ&ACHWISSENÂŹINÂŹ-ATHE ÂŹ%NGLISCH ÂŹ $EUTSCHÂŹÂŹ.ATURWISSENSCHAFTENÂŹVERMITTELN "EGLEITENÂŹ3IEÂŹALSÂŹ#OACHÂŹEINEÂŹKLEINEÂŹ'RUPPEÂŹ*UGEND LICHERÂŹUNDÂŹSETZENÂŹ3IEÂŹDABEIÂŹ)HREÂŹPĂ‹DAGOGISCHENÂŹ &ERTIGKEITENÂŹERFOLGREICHÂŹEINÂŹ2UFENÂŹ3IEÂŹUNSÂŹAN 3CHĂ LERHILFEÂŹ.ORDHORN ÂŹ(AUPTSTRÂŹ ÂŹ 4ELÂŹ ÂŹ-On&RÂŹnÂŹ5HR

NORDHORN SCHUELERHILFEDEÂŹÂŹWWWSCHUELERHILFEDE

Elektriker aus allen Bereichen Tel. 0 59 21-81 92 00

Nebenbeschäftigungen (Angebote) Babysitter gesucht in Schßttorf, vorwiegend fßr die Abendstunden, auch am Wochenende, Anruf ab 13 Uhr. ꇴ 0163-4872674

Telefon 0172 5243333 7IRÂŹVERSTĂ‹RKENÂŹUNSERÂŹ4EAMÂŹUNDÂŹSUCHEN

ReWo Elektrotechnik GmbH Wir stellen ein (m/w):

Zum nächstmÜglichen Termin suchen wir erfahrene

Kraftfahrer/-in Nah- und Fernverkehr FĂźhrerschein der Klasse CE Bewerbungen bitte an:

Ihre Angebote fĂźr den Stellenmarkt natĂźrlich im

STENAU Spedition-Logistik

Anzeigenannahme

Fßchtenfeld 24 ¡ Industriegebiet Epe-Sßd 48599 Gronau-Epe ¡ Telefon: 0 25 65 / 4 02 99-0 info@stenau.de

05921 8001-0 www.grafschafter-wochenblatt.de

Nebenbeschäftigungen (Gesuche) Auszubildende sucht

(22

J.)

Nebenjob, nur samstags fßr ca. 6 - 7 Std. am Vormittag. ꇴ 0172-3469044 ReWo Zeitarbeit GbR Wir stellen ein (m/w):

SchweiĂ&#x;er aus allen Bereichen Tel. 0 59 21-81 92 00


Anzeigen

21. November 2012 Kunst/Antiquitäten (allgem.)

1. Nachtflohmarkt Samstag, 24. November 2012, von 17 bis 24 Uhr in Gronau, Stadthalle. Über 80 Händler – fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Info-Tel. 02581 44660 od. 0172 5314101 www.renesmaerkte.de

Andreas-Antik-Stall freitags 10-18 Uhr, sa. 10-16 Uhr. Neuenhaus. ꇴ 059414393

Mobile Fußpflege in 13,-

Eine Kleinanzeige im

GW

Ohne Rauch

Körperpflege/ Gesundheit Nordhorn, nur ꇴ 05921-7123475 ꇴ 0152-25911708

Der Schlüssel zum Erfolg:

€. oder

BeilagenHinweis Unserer heutigen Ausgabe liegt folgender Prospekt bei: der Firma XXXLutz, Nordhorn. Einem Teil unserer heutigen Ausgabe liegen folgende Prospekte bei: der Firma

Grenzland Markt, Itterbeck; der Firma Getränke-

markt Osterkamp, Wietmarschen; der Firma Otto Shop, Schüttorf; der Firma Pizzeria

Pasa, Nordhorn; der Firma Korte Landmarkt, Wietmarschen; der Firma Hörgeräte Steenweg, Nordhorn; der Werbegemeinschaft Wietmarschen. Impressum

Erscheint wöchentlich mittwochs im Landkreis Grafschaft Bentheim. Verteilung kostenlos an erreichbare Haushalte. Verteilte und geprüfte Auflage: 51.505 Exemplare Verlag: Grafschafter Wochenblatt Verlags- und Werbegesellschaft mbH Coesfelder Hof 2, 48527 Nordhorn  05921 8001-0, Fax: 05921 8001-820 info@anzeigen-grafschaft.de Geschäftsführung: Dipl.-Kfm. Jochen Anderweit Anzeigenleitung: Mario Fischer (verantwortlich für Anzeigen)  05921 8001-810 m.fischer@anzeigen-grafschaft.de Anzeigenberater: Heike Laube,  05921 8001-814 h.laube@anzeigen-grafschaft.de Kerstin Niehaus,  05921 8001-816 k.niehaus@anzeigen-grafschaft.de Ursula Nortmann,  05921 8001-818 u.nortmann@anzeigen-grafschaft.de Lars Rieger,  05921 8001-817 l.rieger@anzeigen-grafschaft.de Franziska Schoemaker,  05921 8001-815 f.schoemaker@anzeigen-grafschaft.de Redaktion: Andreas Meistermann,  05921 8001-813 a.meistermann@anzeigen-grafschaft.de Ralf Arens,  05921 8001-812 r.arens@anzeigen-grafschaft.de Vertrieb: GZN-, GZU-, GZO-VertriebsGmbH,  05921 707-500 Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 14 vom 01.08.2012 Anzeigen- und Redaktionsschluss: montags, 17 Uhr Technische Herstellung: Grafschafter Nachrichten GmbH & Co. KG Das Copyright für alle Textbeiträge und von uns gestalteten Anzeigen liegt beim Verlag. Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder wird keine Gewähr übernommen. Beiträge, die mit Namen oder Initialen des Autors gekennzeichnet sind, geben nicht immer die Meinung der Herausgeber wieder. Für die Richtigkeit telefonisch aufgegebener Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Für Druckfehler übernimmt der Verlag keine Haftung.

geht auch! Mit Hilfe von Softlaserpraxis Bad Bentheim. Ohne Entzugserscheinungen und Probleme! 85% Erfolgsquote spricht für sich! Kosten: 99,- €. www.soft laser-badbentheim.de ꇴ 05924-782503,

Grafschafter Spielmannszüge treffen sich gw SCHÜTTORF. Als Ausrichter der traditionellen Jahresversammlung lädt der Spielmannszug Adler aus Schüttorf die Abordnungen der Grafschafter Spielmanns- und Fanfarenzüge am Sonntag, 25. November, um 10.30 Uhr in das Restaurant „becker´s“ nach Schüttorf ein. Bei dieser Versammlung wird Rückschau auf die diesjährigen Aktivitäten des Freundschaftskreises gehalten und ein Ausblick auf die Folgejahre genommen. Eine Teilnahme aller Züge wäre daher wünschenswert.

Statt neuer Arbeitsstelle Gefängniszelle für polnischen Staatsbürger Sechs Kilogramm Haschisch geschmuggelt

Emlichheim

EFH in Nordhorn Vechtenähe, zentrale ruhige Lage, Bj. 1990, Grdst. 588 m², Wfl. ca. 150 m² + Keller, ca. 70 m² + Garage + Carport, VB 290.000,- €. ꇴ 0163-2655751 Unsere Kleinanzeigenannahme ist auch „online” auf unserer Internetseite www.grafschafter-wochenblatt.de

fahndungsamt Essen - Dienstsitz Nordhorn - übergeben. Nach den ersten Ermittlungen der Fahnder war er als Rauschgiftkurier unterwegs, das Haschisch für den polnischen Markt bestimmt. Der Haftrichter beim Amtsgericht Nordhorn erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück Haftbefehl und der Täter wurde in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Auf die Suche nach einer neuen Arbeitsstelle braucht er sich nun in nächster Zeit wohl nicht mehr zu begeben.

Hausnah sucht

Nachmieter

Gemütliche 2-ZKBB-Whg. Schüttorf, 3 ZKB

für 3 ZKB-Wohnung in Emlichheim gesucht. Küche kann übernommen werden., bei Fragen oder Interesse ꇴ 0162-4465440

ca. 75 m², OG, in 4-Fam.Haus, NOH-Deegfeld, GasHzg., überd. Carport, 400,- € + NK, sofort frei, von privat. ꇴ 05941-4716

+ Gäste-WC, 74 m², gemütliche Dachwohnung, Keller, Einstellplatz, 406,- € + NK, keine Tierhaltung. ꇴ 059415110, nach 18 Uhr

Die Mittwochsimmobilie

in Nordhorn, gerne zentral, ein freistehendes EFH, Wohnfläche bis 180 qm, Grundstück bis 1.500 qm, nicht zu alt, bis ca. 300.000,€, Ref: NF00362. Hausnah Immobilien, Inh. L. Schipper Bad Bentheim. ꇴ 059227779950,www.hausnah.de

Hausnah sucht in Nordhorn, Lohne, Bad Bentheim oder Schüttorf, ein freistehendes EFH mit schönem Garten, Wohnfläche ca. 120 - 160 qm, gerne mit Garage, bis 200.000,- €, Ref: NF00354. Hausnah Immobilien, Inh. L. Schipper Bad Bentheim, ꇴ 059227779950,www.hausnah.de

gepfl. EFH, Bj. 1962, Grundst. ca. 800 m², Wfl. ca. 160 m², 5 Schlafz. davon – die andere Zeitung eins unten, gr. Wohn-/Essz. Küche, 2 Bäder, Gäste-WC, teil. Keller, überd. Terrasse, Immobilien-Gesuche Garage und Nebengebäude, gr. Garten, VB 149.000,- €. Familie sucht ꇴ 0152-08880527 EFH ab Baujahr 2000, ca. Entrümpelungen und 150 m² Wfl., 4-5 Zi., in NOH- Gesuche Wohnungen Aufräumarbeiten m. Entsor- Bookholt, Deegfeld, Stadtgung, machen wir besenrein flur. ꇴ 05921-39295 Eigentumswohnung u. kostengünstig. Detlef's Allin Nordhorn von privat geroundservice, ꇴ 05921sucht, 3 Zimmer mit Balkon, 79241 oder ꇴ 0171-1918254 Bauen oder Umbau KP max. 95.000,- €. ꇴ 015208921853 geplant? Großzügiges EFH 189 m², in Bad Bentheim, Wir haben die passende am Waldrand, Bj. 1986, VollKüche für Sie ... Vermietungen keller, Erbbaugrdst. GS 857m², von privat, ohne Makler, zu verkaufen. 2 ZKB ꇴ 0172-9007073 KM 270,- €. Sautkins Immob. ꇴ 05921-784627 Luxemburger Straße 4 · 48455 Gildehaus

Küchenland AEHLEN

gw NORDHORN. Der Fröbelstern, auch als Bethelstern bekannt, ist ein Klassiker unter den Weihnachtssternen und gehörte früher zu Weihnachten, wie das Christkind und der Gänsebraten. Es gibt viele Möglichkeiten den Stern zu variieren und zu verwenden. An diesem Abend können die Teilnehmer erlernen, wie Fröbelsterne gefaltet werden. Termin ist Donnerstag, der 29. November, von 19 bis circa 20.45 Uhr in den Räumen der EEB Emsland/Bentheim, Ootmarsumer Weg 5, Nordhorn. Die Leitung des Kurses hat Luise Krol. Informationen und Anmeldungen bei der EEB Emsland/ Bentheim Telefon (0 59 21) 88 02 15.

und ihrem Gespür hatten sie wieder einmal das richtige Fahrzeug für eine Kontrolle ausgewählt. Als sie den Pkw und das Gepäck im Kofferraum durchsuchten, fanden die Beamten in einer Reisetasche, versteckt zwischen Kleidungsstücken, sechs mit braunem Klebeband umwickelte Päckchen. Sie enthielten insgesamt sechs Kilogramm Haschisch. Der Schwarzmarktwert des geschmuggelten Rauschgifts beträgt etwa 45.000 Euro. Der Pole wurde vorläufig festgenommen und zwecks weiterer Ermittlungen dem Zoll-

Hausnah sucht Nordhorn-Blumensiedlung, perfekt für Paare oder Singles, hochwertige Ausstattung, Wfl. 105 m², Grdst. ca. 370 m², KP 179.000,- €, PROVISIONSFREI für Käufer, Haget Immobilien. ꇴ 059217292268, Mobil: 01752084692

Fröbel-Stern

gw BAD BENTHEIM. Zollbeamte des Hauptzollamts Osnabrück überprüften am Freitagnachmittag auf der Autobahn 30 an der Anschlussstelle Bad Bentheim einen zuvor mit seinem Fahrzeug aus den Niederlanden eingereisten polnischen Staatsbürger. Der Reisende gab an, in Holland gewesen zu sein, um sich eine neue Arbeitsstelle zu suchen, habe aber keinen Erfolg gehabt. Die Zöllner waren skeptisch und glaubten dem Polen seine Geschichte nicht. Sie sollten Recht behalten. Mit ihrer Erfahrung

in Nordhorn, ein EFH oder DHH, Wohnfläche ab 110 qm, Grundstück bis 600 qm, ca. 250.000,€. Ref: NF00369. Hausnah Immobilien, Inh. L. Schipper Bad Bentheim. ꇴ 059227779950,www.hausnah.de

Bungalow

Seite 15

Schüttorf

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in verkehrsberuhigter Lage Dieses 1953 gebaute und 1980 erweiterte Massivhaus wurde laufend renoviert. Es verfügt über insgesamt 196 m² Wohnfläche, die sich in zwei Einheiten zu 116 m² und 80 m² aufteilen. Die beiden separaten

Wohneinheiten können mit geringem Aufwand vereint werden, sodass eine große Familie genügend Platz hat. Die Heizung wurde 2006 erneuert. Das Haus ist teilunterkellert, hat isolierverglaste

Haushaltsauflösungen

Fenster und einen Balkon zum Garten. Das Grundstück in Westlage ist 688 m² groß und sehr gepflegt. Ein sehr schönes Gartenhaus wird ebenfalls Ihr Eigentum. Kaufpreis 185 000 €

24-99 78 30 · Fax 0 59 24-99 78 32 u. Entrümpelungen machen Tel. 0 59 www.kuechenland-aehlen.de 2 ZKB, 70 m² André Strohm wir schnell u. kostengünstig. Balkon, Garage, 1. OG, in Detlef's Allroundservice, Telefon ab Mo.: 05923 9034-12 Nordhorn, ab 15.12. frei, ꇴ 05921-79241 oder Für deutsche 330,€ Kaltmiete. ꇴ 0172& niederländ. Interessenten ꇴ 0171-1918254 suchen wir Einfamilien-, Rei- 9308114, ab 20.30 Uhr oder Malerarbeiten hen-, Doppelhäuser, Eigen- sms Veldhausen WietmarschenGeben Sie ihre rund ums Haus! Detlef's All- tumswohnungen, BauernhöHausverwaltung in professio- Füchtenfeld, große Woh- OG-Wohnung, Ortsmitte, 3 roundservice, ꇴ 05921- fe u. Grundstücke. ꇴ 02565- 3 und 5 ZKB 79241 oder ꇴ 0171-1918254 935333 - Theo Büscher Im- Nordhorn-Blanke, ab KM nelle Hände! wir sind seit nung zu vermieten, auch für Zimmer, Küche, Bad/WC, mobilien (Kooperationspart- 400,- €. Sautkins Immob., über 18 Jahren in der Verwal- Montagewerker, bis 15 Perso- Diele, Abstellraum, ca. 90 Sie möchten ihr Haus ꇴ 05921-784627 m², mit Einbauküche, sofort tung tätig, erstellen Ihnen nen. ꇴ 0170-2298430 ner niederl. Makler) oder ihre Wohnung verkaufrei, langfristig zu vermieten, professionelle Abrechnunfen oder vermieten? Dann keine Haustiere, Kaltmiete Appartement gen und bieten Ihnen einen Schüttorf, 3 ZKB überlassen Sie doch diese Küche, Bad/WC, 30 m² Wfl., umfassenden Service rund DG-Wohnung, ca. 55 m², 355,- € + NK + Kaution. Aufgabe einem Fachmann. Balkon, Kellerraum, in Nord- um ihre Immobilie! Gerne KM 270,- € + NK. ꇴ 0151- ꇴ 05941-92920 Unsere umfangreichen Leishorn, Bentheimer Str. 50-52, unterbreiten wir Ihnen ein 20636310 tungen sind für Sie kostenab 1.12.2012, KM 300,- € + unverbindliches Angebot. Schüttorf Uelsen los! www.Euregio-Immobili NK. ꇴ 0031-643236573 www.Euregio-Immobili gemütl. 3-ZKB-DG-Whg., 67 Seniorengerechte Wohnung en.eu, ꇴ 05923-96330 en.eu, ꇴ 05923-96330 in Uelsen zu vermieten. m² Wfl., Bj. 93, Stellpl. 6,- €, Bad Benteim frei ab sofort., KM 320,- € + Umzüge nah u. fern ꇴ 0151-52085045 Wilhelmstr., Garage/Lager- Gildehaus NK + Geb.!, ꇴ 0151machen wir konkurrenzlos raum sofort zu vermieten. Reihenhaus mit Garten, 3 56103062,Immobilien Deitel preisgünstig m. Versicheꇴ 0170-2298430 ZKB, ca. 70 m² Wfl., KM rung. Detlef's Allroundser400,- € + NK. ꇴ 0151vice, ꇴ 05921-79241 oder Zimmervermietung 20636310 Halbhaus oder ꇴ 0171-1918254 Nordhorn, Neuenhaus, VeldReihenhaus, ca. 90 m² Wfl., hausen, für Schüler, MonteuVreden: GelegenheitsSchüttorf, freundl. für max. 120.000,- € ohne re, Singles oder Harz IV-Empkauf! Konrad-Adenauer-Str., Makler zu kaufen gesucht. 3-ZKB-Whg., 80 m² Wfl., 1. fänger, Parkplätze am Haus, schicker komf., renov. Bun- Bevorzugt Stadtflur, Oorde OG, Balk., Bj. 93, Stellpl. 6,ab 230,- € KM + NK, frei ab galow, Bj. 65, 774 m² Erb- oder €, WBS erf., frei ab 1.2., KM Deegfeld. ꇴ 0173sofort oder nach Absprache. pachtgrundst., Garage, Voll- 2714957 335,41 € + NK + Geb.! ꇴ 0172-6279420 keller, offener Kamin, für ꇴ 0151-56103062, Immobili149.000,- €. Sofort frei, von Hausnah sucht en Deitel Ihre Angebote Privat zu verkaufen. aufgrund vieler neuer NachVermietungen gewerblich für den ꇴ 02872-980997 o. 0170- fragen dringend neue Ange2420420 Immobilienmarkt bote. Schauen Sie direkt Kfz-Werkstatt nach, ob auch Ihr Haus ge- DHH - NOH, 5 Zimmer Büro, mit 2 Hebebühnen, natürlich im sucht wird. Für Verkäufer KM: 550,- €. Sautkins ImBentheimer Str., zu vermieVerkauf Häuser kostenlos. www.hausnah.de/ mob. ꇴ 05921-784627 ten. ꇴ 0170-9675248 nachfrage Hausnah ImmobiliDHH in BB-Gildehaus en, Inh. L. Schipper Bad Garage in Nordhorn von privat, 114 m² Wfl., 765 Bentheim. ꇴ 05922- Hessenstr., KM 37,50 €, frei Mietgesuche m² Grdst., 1 Kellerraum, EG: 7779950,www.hausnah.de Anzeigenannahme ab sofort, Euregio-ImmobiliWohnzimmer, Esszimmer, 4 Zi. EG oder Haus en Uwe Hardt e.K., www. Küche, 2 Schlafzimmer, WC, Hausnah sucht mit Garten für Frühj. 2013, Euregio-Immobilien.eu, Abstellraum; OG: 2 Schlafin Bad Bentheim, Quendorf ꇴ 05923-96330 bis 420,- € kalt, gesucht. zimmer, Bad, 125.000,- €. ꇴ Besuchen Sie uns oder Suddendorf, ein freisteNachmieter gesucht ꇴ 0157-36784776 0174-9665534 hendes EFH, ab Baujahr auch auf unserer für DHH in Bad Bentheim, Garage 2000 oder ein Baugrundca. 100 m² Wfl., Wohn-/EssInternetseite: Berufstätiges Paar stück, Grundstück max. 800 in Nordhorn, Kanalweg 80, zimmer, Küche, SchlafzimKredit seit 40 Jahren! ab 1.12.2012 zu vermieten. www.grafschafter-wochenblatt.de sucht 2-3 Zimmer-Wohnung qm, bis ca. 300.000,- €, Ref: mer, Keller, Loggia, Terrasse, Von 2.000 bis 500.000 Euro in Nordhorn, ab 01.01.13, NF00365. Hausnah Immobili- ꇴ 0031-643236573 EBK, Kamin, Garten und Gabis 450,- € Warmmiete, von zum ablösen, Zusatzkredite, en, Inh. L. Schipper Bad rage, frei 15.12. oder nach Veldhausen Girokontoausgleich, an Bentheim. ꇴ 05922- Garage, Nordhorn Absprache, 450,- € + NK. EG-Whg., 4 Zimmer, kom- privat. ꇴ 0173-9737389 Gildehauser Weg 30, sofort ꇴ 01522-4405935 Berufstätige, Rentner und 7779950,www.hausnah.de plette Einbauküche, Bad/ frei, zu vermieten. ꇴ 0172Beamte, schnell & seriös. WC, Abstellraum, 2 Zimmer Suche EFH 3842670 Souterrain, Abstellraum, ca. oder DHH mit HaustierhalSchüttorf, 3 ZKB Immobilien Sinie Wijnen ALKE-Finanzierungsverm. + Gäste-WC, 86 m², Balkon, 126,5 m², sofort frei, langfris- tung im Raum Nordhorn, 4 sucht Bauernhöfe, Resthöfe, Baumblütenweg 30 Keller, Einstellplatz, 470,- € + tig zu vermieten, keine Haus- ZKB bis 550,- € KM. Häuser. Dem Verkäufer ent- Garage 49808 Lingen-Schepsdorf keine Tierhaltung. tiere, Kaltmiete 380,- € + NK ꇴ 02778-6962817 oder 0157stehen keine Kosten. in Emlichheim, Mühlenstr. NK, ꇴ 0591-9151852 + Kaution. ꇴ 05941-92920 ꇴ 05941-5110, nach 18 Uhr. ꇴ 05922-776737 zu vermieten. ꇴ 05943-318 88774630

05921 8001-0


! N O I T K A 2-FÜR -1 S

116CM 3D-LED-TV INK

INKL. GRATI AXY AL SAMSUNG GB!*5 10,1“ TA N

E V I S LU

0 0 2 ALER

GESTENSTEUERUNG

25,64CM TO

*3

XXL

T

+

SPRACHBEFEHLE*7

„Testsieger“ 1,2 Ausgabe 05/12 Samsung 46ES8090

UC HSCREE

INKL. 2x 3D-BRILLEN! EINGEBAUTE FRONTKAMERA

0% Finanzierung 12x monatlich 158,25*1

1.899,-

UE46ES8090 Full HD 3D LED-TV 116cm Bildschirmdiagonale, Samsung 3D-Technologie mit 2D/3DKonvertierung, Dual Core, Web Browser, Recorderfunktion (PVR) für TV, Skype™ on Samsung TV, AllShare/Wi-Fi Direct, integrierte HD Kamera, WLAN, Energieeffizienzklasse A*4, Stromverbrauch: 81 Watt (0,1 Watt im Standby), Maße mit Tischfuß (BxHxT): 103,8x65,3x21cm Auch erhältlich mit der Galaxy Tab 2 Aktion: Samsung UE55ES8090: (138cm Bildschirmdiagonale), Samsung UE40ES8090: (102cm Bildschirmdiagonale)

„Gut“ (1,8) Heft Nr.5 08/09 2012

Der Bosch-SMS Rabatt: Euronics Aktion! Jetzt „Bosch“ an 55777 senden und garantiert einen Sofort-Rabatt in Höhe von 50,- beim Kauf eines Haushaltsgroßgerätes von Bosch sichern und mit etwas Glück sogar 500,- Sofort-Rabatt.*6

140CM 3D-LED-TV

Sofort-Rabatt für jede SMS!*6

TX-L55ETW5 Full HD 3D-LED-TV

INK

E V I S LU

0 0 1 LER A T XXL

*3

140cm Bildschirmdiagonale, 300Hz Backlight Scanning, SmarTViera, WiFi, WLAN, WEB-Browser, Skype ready, USB-TimeShift, HbbTV-fähig, Energieeffizienzklasse A+*4, Stromverbrauch: 90 Watt (0,20 Watt im Standby), Maße mit Tischfuß (BxHxT): 128,1x81,1x28,2cm

BLU-RAY-RECORDER!

Unser Preis: 1.494,Cash Back Aktion:

-150,1.344,Sie bezahlen nur:

0% Finanzierung 12x monatlich 112,-*

„sehr gut“ 85,60 von 100 Punkten Ausgabe 09-10/12

AUCH ALS DIGITAL HD KABELVARIANTE FÜR 569,-50 CASHBACK 519,- !

500GB Festplatte Twin SAT HD eingebaut

Unser Preis: 569,Cash Back Aktion:

-50,519,Sie bezahlen nur:

0% Finanzierung 12x monatlich 43,25*

DMR-BST 720 3D Blu-ray Recorder 2D-/3D-Konvertierung, BD-Live WLAN integriert

AM 22.11.2012 SCHLIESSEN WIR AUFGRUND EINER SONDERVERANSTALTUNG BEREITS UM 18 UHR! *4 Energieklassifizierung laut Herstellerangabe *5 Nur für private Endkunden ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland bei Kauf eines Aktionsgerätes der Samsung Smart TV-Serien ES7090, ES8090, ES9090 oder Plasma E8090 bei teilnehmenden Händlern zwischen dem 27.10. und 02.12.2012. Die Galaxy-Tablet-Zugabe (Galaxy Tab 2 10.1 Wi-Fi) muss nach Erwerb eines Aktionsgerätes beantragt werden. Hierfür ist die Registrierung des Gerätes inkl. Kaufbeleg, Serien- und Modellnummer unter www.mehrwertpaket.com bis zum 16.12.2012 (Ausschlussfrist) erforderlich. Nur solange der Vorrat reicht. Bei endgültiger Kaufrückabwicklung ist die Zugabe zurückzugeben. Pro Haushalt im Aktionszeitraum maximal zwei Zugaben. Aktion im Einzelnen siehe: www.samsung.de/smarttv. *6 Aktionszeitraum bis 30.11.2012. Barauszahlung nicht möglich. Pro Handynummer ist nur ein Sofort-Rabatt möglich. Kann zum Kauf eines Haushaltsgroßgerätes ab einem Neuverkauf von 500,- bei einem teilnehmenden Euronics Händler eingelöst werden. *7 Die Sprachsteuerung funktioniert nur mit ausgewählten Sprachen, außerdem werden ausgeprägte Dialekte evtl. nicht erkannt.

EURONICS XXL Nordhorn

Öffnungszeiten:

Mega Company Nordhorn GmbH Bentheimer Str. 118b neben Kaufland 48529 Nordhorn Tel. 05921-877-80 www.euronicsxxl-nordhorn.de

MONTAG – FREITAG 10.00 – 20.00 SAMSTAG 9.00 - 20.00

Nordhorn *1 Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag. 0,00% effektiver Jahreszins bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 0,00% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar. Ab einem Warenwert von 200€. *2 sofern empfangsseitig unterstützt. *3 Sie erhalten vom 21.11. bis 27.11.2012 beim Kauf des Samsung UE 46 ES 8090 zusätzlich 200 XXL Prämientaler und beim Panasonic TX-L 55 ETW5 100 XXL Prämientaler! Eine Kombination mit anderen Gutscheinen oder Rabattaktionen ist nicht möglich! Solange Vorrat reicht. Umtausch nur bei vollständiger Rückgabe der Prämie. ** Statt = Unser bisheriger Verkaufspreis; UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers; EUVP = ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Irrtümer, Preisänderungen, technische Änderungen der Geräte sind vorbehalten. Keine Mitnahmegarantie. Sofern Angebote nicht vorhanden sind, bestellen wir umgehend. Alle Preise sind Abholpreise. Nur solange Vorrat reicht. KW47/12

EURONICS – Über 11.000 x in Europa.

www.euronics-nordhorn.de


GW21.11.2012