Page 75

Wenn das Leben schwierig wird Gestern habe ich etwas ganz Schlimmes erlebt: Ich sitze auf

einem Ast, schaue fröhlich in die Sonne, da kommt plötzlich eine

Krähe daher und fängt an, mich zu beschimpfen.

„Du sitzt auf meinem Platz! Der gehört mir!

Da sitze immer ich! Verschwinde gefälligst!“

Ich wollte etwas sagen, aber es kam nur ein Krächzen aus meinem Mund. Und schon stürzte sie im Sturzflug auf mich zu. „Verschwinde endlich!“, hörte ich noch einmal.

Ängstlich bin ich weggeflogen; vor lauter Schreck fast gegen eine Wand. Manchmal ist das Leben nicht einfach ...

In meiner Nähe lässt es sich gut leben, wenn ...

In meiner Nähe ist es schwer auszuhalten, wenn ...

73

20160510 vs 2 druck screen für finsterverlag  
20160510 vs 2 druck screen für finsterverlag