Page 1

Das Familienmagazin für Hannover und Umgebung

Jahrgang 7 – Ausgabe Nr. 34 – Sep. / Nov 2019 – kostenlos

Das Herbstheft

287 Termine für Familien Tipps | Ideen | Spiele

30. aug 6. okt

Wir sind Mitglied

hannover waterlooplatz

WWW.RONCALLI.DE

1


Inhalt HIER BEI UNS Kunst, Kultur, News

4

Editorial Liebe kleine und große Leserinnen und Leser,

TIPPS Igelhaus bauen Buchvorstellung Alles für die Frau Kinder, Kinder Nachhaltig Mobil auf 2 & 4 Rädern

10 11 14 15 16 17

SPECIAL 30 Jahre Deutsche Einheit Halloween-Rezepte + Bastelideen

12 18

KINDERSEITEN Sprosse will‘s wissen Rätseln - malen - lachen

20 22

VERANSTALTUNGSKALENDER für September für Oktober für November

24 26 29

IMPRESSUM 31

Sommersprosse find ich gut! facebook.com/sommersprosse. hannover

im Herbst ist richtig viel los in unserer Region. Fast 300 Termine haben wir in den Terminkalender aufgenommen. Da habt ihr einiges zu tun und könnt aus richtig tollen Veranstaltungen wählen. Wir freuen uns besonders, dass der Circus Roncalli wieder in der Stadt ist, denn wir finden die alten Circuswagen und die Vorstellung atemberaubender artistischen Leistungen immer wieder sehr faszinierend. Den Circus Roncalli gibt es jetzt schon 40 Jahre - länger als die Deutsche Einheit. Denn es ist erst 30 Jahre her, das Deutschland wieder ein Land wurde, nachdem es 28 Jahre lang getrennt war. Und das alles, weil sich die Menschen in der ehemaligen DDR friedlich zusammengetan und lautstark verkündet haben „Wir sind das Volk“. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern und bekomme immer noch eine Gänsehaut, wenn ich daran denke. Wie ich als „Wessi“ die Zeit der Wende erlebt habe, lest ihr auf Seite 12. Unser Chamäleon Sprosse fand das Thema „Mauer“ so interessant, dass es mal nach anderen Mauern geforscht hat. Dabei hat es interessante Fakten zur längsten Mauer der Welt - der Chinesischen Mauer - zusammengetragen. Seid ihr eigentlich froh, dass der stellenweise superheiße Sommer sich so langsam verabschiedet? Wir sind da ein wenig zwigepalten. Wir mögen den Sommer schon sehr, aber freuen uns auch schon auf den Herbst, weil dann die Blätter wieder so schön bunt werden und weil die Kürbissaison anbricht und die Bastelphasen, die wir immer im Herbst genießen. Rezepte und Bastelideen zu Halloween findet ihr auf Seite 18. Liebste Grüße

Ihre / Eure Claudia Tetz-Froböse und das Sommersprosse-Team

Dr. Raiman & Kollegen

Unser Angebot ist umfangreich und gezielt zusammengestellt. Nicht von allem etwas, sondern geprägt von ausgewählten, qualitativ hochwertigen Produkten, z. B. von Käthe Kruse, JaBaDaBaDo, Haba, Die Spiegelburg, djeco, Sigikid, rice, Overbeck & friends und Krima & Isa. Machen Sie sich ein Bild und besuchen Sie uns!

Dammstraße 11/13 s 30989 Gehrden Telefon 05108-878 2729 s Fax 05108-878 2730 info@froschkoenig-gehrden.de s www.froschkoenig-gehrden.de

2x IN HANNOVER

30 Jahre Kieferorthopädie auf höchstem Niveau. In Hannover. Umfassende Kinder-, Jugendlichen- www.zahnspangenwelt.de und Erwachsenenbehandlung. ZAHNSPANGENWELT KLEEFELD Kirchröder Straße 77 30625 Hannover Telefon 0511 - 55 44 77

ZAHNSPANGENWELT BOTHFELD Sutelstraße 2 30659 Hannover Telefon 0511 - 123 27 380

3


HIER BEI UNS

Hannover

Circus Roncalli ist in der Stadt

Unser Lieblingscircus ist endlich wieder in der Stadt. Vom 30. August bis zum 6. Oktober tauchen die Besucher in die zauberhafte Roncalliwelt ein. Mit der neuen Show „Storyteller - Gestern, Heute, Morgen“ lädt Roncalli zu magischen Momenten ein.

Als eine Mischung aus Eiskönigin und Superwoman begeistert die junge Französin Adele Fame mit viel Kraft und Anmut an den Strapaten. Für die Poesie bei Roncalli sorgen weiterhin Weißclown Gensi und Steampunker Carillon, die das RoncalliPublikum in neue Traumwelten entführen. Für Comedy sorgen Robert Wicke und Kai Eikermann. Bernhard Paul’s Neuentdeckung Chistirrin aus Mexiko verkörpert als Clown eine Mischung aus Till Eulenspiegel und Max und Moritz. Mit seiner frischen Clownerie erobert er sofort die Herzen des Publikums. Die „Queens of Baroque“ (alias Vivi Paul mit Partnerin Natalia Rossi) haben eine Luftdarbietung einstudiert, die mit Eleganz und spektakulären Momenten begeistert. Quincy Azzario ist die „Sharon Stone der Handstandkünste“. Kraftvoll und dynamisch mit Woweffekt. Frauenpower „hoch 3“ heißt es bei den Newcomern aus Italien. Die „Bello Sisters“ werden aus Ihren Körpern lebende Statuen bauen. UliK Robotic - ein Roboter aus der Autoindustrie auf dem ein Gauk-

4

ler Akrobatik macht. Dabei wird der Roboterarm zum Untermann einer Handstand-Akrobatiknummer. Kurz zusammengefasst: Circus-Meister Bernhard Paul hat wieder einmal ein Gesamtkunstwerk aus ungewöhnlichen und spektakulären Höchstleistungen zusammengestellt. 80 historische Wagen, historische Foodtrucks, 120 Artisten, Musiker, Künstler und Mitarbeiter - was mit einem Traum begann, hat sich bis heute zu einem der größten Circus-Unternehmen entwickelt. Verzaubert werden die Gäste in einem wunderschönen Circuszelt, das 1499 Personen Platz bietet, mit über 10.000 raffiniert konstruierten LED„Glühbirnen“ und Messinglampen beleuchtet wird und die ganze Roncalli-Stadt in nostalgisches Licht taucht. Für den Aufbau brauchen 50 Helfer nur zwei Tage und sichern dabei das Zelt mit 134 Erdnägeln, die Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 km/h standhalten. Beim Geruch von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln begrüßen Künstler in phantasievollen Kostümen zu Live-Musik die Zuschauer schon am Eingang. Schnell werden die Besucher in eine poetische Zauberwelt entführt.

Bühnen-, Licht- und Holographietechnik. Das neue Programm erweckt die Tierwelt auf vollkommen neue und einzigartige Art zum Leben. Roncallis lebensgroßes Pferde-Puppet ist ein Erlebnis voller Poesie und Hingabe. Das einzigartige Ambiente des - wie aus dem Märchenbuch entsprungenen - Circus ist ein Teil des Roncalli-Zaubers - und dem erliegen wir immer wieder.

• • • • •

30. August bis 6. Oktober 2019 Waterlooplatz - Hannover Preise: 15 - 66 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) Circuskasse täglich von 10-20 Uhr geöffnet Roncalli-Hotline: 0511 / 36 73 99 99

Tickets & weitere Infos: roncalli.de

Wir verlosen Eintrittskarten! Dafür müsst ihr herausfinden, wie viele Erdnägel die Roncalli-Crew braucht, um das Zirkuszelt gegen Sturm zu schützen.

Und wer wissen möchte, warum der Circus Roncalli unser Lieblingszirkus ist: Roncalli verzichtet bewusst auf Tiere in der Show und setzt auf eine Inszenierung, bei der die Spielfreude des Theaters ebenso genutzt wird, wie innovative

Wir ver los 25 Eint en rittskarten!

Schreibt eine E-Mail bis zum 15. September mit der richtigen Antwort an: gewinn@sommersprosse-verlag.de Wir verlosen Eintrittskarten im Gesamtwert von insgesamt 1.000,00 Euro. (Schreibt dazu, mit wie vielen Personen eurer Familie ihr in den Circus möchtet.)


Schreiben lernen von der Pike auf

„Was? Erzähl doch mal!“ So neugierig beginnen die meisten Gespräche zwischen zwei Personen. Dann wird geplauscht und geklönt, bis sich die letzte Information herausquetschen ließ. Bis sich der letzte Tropfen intriganter Neuigkeiten über das eigene Gemüt ergoss. Oh, wie gut es tut, von den eigenen Problemen abzulenken. Und wie geht es Ihnen, wenn Sie einmal gefragt werden? Bleiben Sie bei der reinen Wahrheit? Haben Sie den Ehekrach der Nachbarn oder das Verhalten der aufgetakelten neuen Chef-Sekretärin nicht auch mit ein paar kleineren Details ausgeschmückt? Ah, ich verstehe, Sie natürlich nicht. ;-) Aber warum nicht? Gerade diese kleinen Details machen Ihre Alltagsgeschichte doch reizvoll. Ihr Zuhörer bleibt bei der Stange und schaut sie mit offenem Mund gespannt an. Das ist besser als rührte er gelangweilt in seinem Milchkaffee herum, während Sie erzählen. Sie haben es also geschafft Aufmerksamkeit zu bekommen und Spannung einzubauen. Prima! – Sie sollten ihre Geschichte aufschreiben. Und wenn man dann ein paar Absätze geschrieben hat, fällt einem auf, dass sich die eben noch so schöne Geschichte plötzlich langweilig liest. Aus der spannenden Story ist ein bedeutungsloser Bericht geworden. Schade! Sie verlieren womöglich den Mut? Sie können sowieso keine Geschichten schreiben, geschweige denn Romane? Vielleicht! Vielleicht aber doch! Denn meistens fehlt es nur ein bisschen an Handwerkszeug. Ein bisschen wissen, wie man eine Geschichte plant, was einen guten Charakter ausmacht, wie man ein spannendes Setting initiiert. Mit der Leine-VHS in Laatzen bei Hannover hat unser „Sprosse-will‘swissen“-Redakteur, Lutz Günther, einen Kurs ins Leben gerufen, der genau diese Themen aufgreift. „Erzähl doch mal … 1“ ist der Erste von zwei Kursreihen, der die Kunst des Erzählens mit den Techniken des kreativen Schreibens näher bringt. Es wird von der Textanalyse über Kreativitätstechniken, Figurenentwicklung, das Setting, die Erzählperspektive bis zum Plot gehen. Am 07.09.2019 geht es los. Sechs Samstags-Termine vollgepackt mit Wissen, Übungen und intriganten Neuigkeiten. Dabei ist dieser Kurs nicht nur für Personen geeignet, die einen Roman schreiben möchten. Manch einer sitzt in seinem beruflichen Umfeld vor der Aufgabe ein neues Produkt zu bewerben, einen Text für die Webseite zu entwickeln oder Sie wollen Ihre Kollegen von einem neuen Projekt überzeugen. Versuchen Sie doch dafür einmal eine spannende Story zu ersinnen. Nichts fesselt Leser, Interessenten, Käufer und Menschen mehr als die Geschichten anderer Leser, Interessenten und … na, Sie wissen schon. Auch hier helfen die Techniken des kreativen Schreibens, die Sie in diesem Kurs erlernen können.

infa – die Erlebnis-Entdecker-Einkaufs-Messe präsentiert:

Die Babymesse em Mit groß erfest!

Kind

s Ticket fen u a k e n i onl ren! a p und s

Jahre: bis 12 Kinder ritt frei Eint

Mehr als 70 Aussteller mit Top Marken Marktplatz für Handgemachtes mit über 50 Shops l Ratgeber-Foren l Kinderzimmer-Ausstellung präsentiert von KIND DER STADT Hannover l KIDS-Kochshow vom TKH und LandesSportBund l l

Großes Kinderfest: Hüpfburgen, Mitmach-Theater, Kinderdisco u.v.m. Mit dabei: PAW Patrol + Der kleine Drache Kokosnuss

Services wie: l Wickelräume + Fütterbar mit kostenlosen Produkten präsentiert von Rossmann l Still-Lounge l Bollerwagenverleih l Krabbellandschaft l Eltern-Café

Nicht verpassen: 9 Tage l Kulturzelt: Poetry Slam, Zirkus, Workshops l Music & Dance: HipHop, Rap, Beatboxing l infa-Beach: Beach-Sport & Chill-out l Electro-Experience: eSkates, Hoverboards, eScooter l Langhaarmädchen mit Stylingbus BOP

19. – 20. OKTOBER 2019 MESSE HANNOVER

Und? Haben Sie schon Lust bekommen und Ihren Füller gezückt? Anmeldung und weitere Infos finden Sie auf www.leine-vhs.de.

infalino.de 5

Änderungen vorbehalten

Laatzen


HIER BEI UNS

W verl ir o 4 x sen Sko la

bundesweit

Neues Schuljahr, neue Klarheit - SKOLA

• • • • • • • •

spielerische Chal- lenges & Inspiration für mehr Bewusstsein bestes 90g Designpapier extra leere Seiten für Notizen, A5 Format. hochwertiges, veganes Einbandmaterial Metallicprägung 2 Lesezeichenbänder mit Liebe entwickelt und hergestellt in Deutschland inkl. Begleitmaterial per E-Mail

www.halloklarheit.de

Die Macher vom Coaching-Kalender „Klarheit“ haben in diesem Jahr auch an die Schüler gedacht und mit „SKOLA“ einen Planer für etwas ältere Schüler geschaffen, der es in sich hat. Mehr Fokus Mit dem SKOLA wird der Alltag strukturiert. Es fällt leicht Prioritäten zu setzen und fokussiert und entspannt zu sein. Mehr Überblick Termine, Hausaufgaben, Klausuren, Noten, Ziele - mit dem SKOLA behalten Schüler alles im Blick und sind so weniger gestresst.

Coach + Begleiter Der Coachingteil sorgt dafür, mehr über die eigene Persönlichkeit herauszufinden, Ziele zu setzen und jede Menge Power zu entfalten.

Wir verlosen vier coole Klarheit-SKOLA! Sendet dazu einfach eine E-Mail mit dem Betreff „SKOLA“ an gewinn@sommersprosse-verlag.de

Der in Deutschland produzierte Planer aus veganem Material ist in vier Farben erhältlich. Details Schülerkalender + Motivator in KLARHEIT Qualität • 52 Wochen datiert ab dem 1. Aug. 2019 • 1 Woche pro Doppelseite • monatliche Coaching-Seiten • Noten-, Klausur- & Fehlstundenübersicht

Hannover Wir n ose verl ittsr Eint en kart

Es ist wieder Infa-Zeit - in diesem Jahr mit Herbstferien-Spaß Vom 12. bis 20. Oktober dreht sich die Messe-Welt um Deutschlands erfolgreichste und größte Erlebniswelt mit über 1400 Ausstellern aus 40 Nationen in acht Hallen.

Die infa-Veranstalter haben sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die Messe zu dem Ferien-Highlight im Herbst zu machen. Erstmalig findet an allen neun Messetagen das große infa Ferienfestival für Kinder und Jugendliche auf dem großen Freigelände rund um die Halle 26 statt. Das Festivalprogramm – so bunt und vielfältig wie die infa selbst. Zu den Hauptattraktionen zählt u.a. ein großes Zirkuszelt mit einem Programm der Superlative. Die Besucher erleben dort zum einen actiongeladene Zirkus-Shows von „Dobbelino“, können zum anderen aber auch in spannenden Workshops selbst das Zirkus-Handwerk von den Profis lernen. Außerdem stehen im Zelt auch HipHop-Dance- und Rapkurse auf der Tagesordnung sowie wortgewaltige Poetry-Slam-Battles und Film-Lehrstunden mit dem „Kinofuchs“ vom

6

Künstlerhaus Hannover und Anti-Suchtberatung mit der Drogenberatungsstelle STEP. Zu den weiteren Highlights des infa Ferienfestivals gehört die große Beach-Area. Hier stehen actionreiche Strandspiele zum Mitmachen auf dem Programm, z. B. Trendsportarten wie Tamburello, Beach-Handball oder -Rugby. Top: Das große Beach-Volleyball-Turnier am ersten infaWochenende mit professionellen Spielern aus ganz Deutschland. Unter dem Motto „infa-Elektro-Experience“ steht die große E-Sport-Fläche. Hier steht der Spaß genauso im Vordergrund wie beim Neon-Mini-Golf,

bei BMX-Action, im Aero-Trim oder im Stylingbus „Bob“. Auch hier gilt: Dabeisein, Ausprobieren, Mitmachen. Das infa Ferienfestival – nur eins von vielen Messe-Highlights. infa - täglich von 10 bis 18 Uhr. Tagesticket Samstag und Sonntag: Erwachsene 14,00 EUR, Online: 12,00 EUR. Tagesticket Montag bis Freitag: Erwachsene 12,00 EUR, Online 10,00 EUR. Alle Infos, alle Preise auf www.meine-infa.de Zum Gewinnen der Eintrittskarte einfach eine EMail mit Betreff „Infa“an gewinn@sommersprosse-verlag.de


JE TZ T IN HA NN OV ER

bundesweit

Neues Schuljahr, neue Planer - Häfft Ein Original aus dem Häfft Verlag: Der Häfft-Planer 19/20 - Nur für Ältere.

pläne) und tolle Listen (Klassenfahrtplanung, Ziele, Projekte, Städtetipps) runden die Extra-Ausgaben des Häfft-Planers ab. Häfft Planer 19/20 auf einen Blick: • • • • • • • • •

sechs stylische Motive für Schüler ab der 5. Klasse bis zum Abitur Kalendarium von August 2019 bis Juli 2020 viele Zusatzseiten für Schule & Freizeit Ferientermine, Monats- und Jahresübersicht Format: DIN A5 192 Seiten wasserabweisender Umschlag, mit Stickern Preise: A5 für 4,99 €

www.haefft.de Neben den vielen praktischen Listen und Orgahilfen des klassischen Häffts bietet der Häfft Planer eine großartige Monats- und Jahresübersicht im neuen Look, mit der man immer den Überblick über die Jahresplanung behält und kein Termin mehr verloren geht. Neben den tollen Kalenderfeatures hat auch noch der Inhalt ein Upgrade erhalten! Es gibt zusätzlichen Platz für Notizen bei den Schulaufgabenterminen, Notenübersichten und Referaten. Weitere interessante Infos (internationaler Grundwortschatz, Reiseinfos, die Weltuhr, internationale Entfernungen, Zukunftspläne, Größen und Netz-

W verl ir o 6 Pl sen ane r GE S Wir verlosen sechs coole Häfft-Planer! Sendet dazu einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Häfft“ an gewinn@sommersprosse-verlag.de

bundesweit

Storyteller

Das neue Programm 2019

30. aug 6. okt

THEO - Literaturpreis für Kinder

Es ist wieder THEO-Zeit! »THEO – Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur« ist ein überregionaler Literaturpreis für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre, der jährlich vergeben wird. Der THEO wird in der Kategorie Prosa und in der Kategorie Lyrik in verschiedenen Alterskategorien verliehen. Zudem wird seit 2019 ein THEO in der Kategorie »SprachRäume« verliehen – diese Kategorie steht für die Vielstimmigkeit in der jüngsten Literatur und zeichnet Texte von Kindern und Jugendlichen aus, die mehrsprachig in Deutschland aufwachsen und schreiben.

K HEUTE K M ORGE TERN N

Das Thema des Schreibwettbewerbs für 2020 lautet »Inseln«. Von Mitte September 2019 bis zum 15. Januar 2020 können Kinder und Jugendliche Gedichte und Kurzgeschichten zu diesem Thema online oder postalisch einreichen. Schreibende Schüler e.V. wählt unter den Einsendungen fünfzehn Beiträge aus, das Auswahlverfahren erfolgt anonymisiert. Die Nominierten werden im März 2020 zu einer Werkstatt nach Brandenburg eingeladen, wo sie an einem Schreibworkshop teilnehmen und sich unter professioneller Anleitung auf die öffentliche Lesung im Rahmen der Preisverleihung vorbereiten. Bei der Preisverleihung im April 2020 in der Staatskanzlei des Landes Brandenburg in Potsdam lesen die Nominierten aus ihren Beiträgen, danach entscheidet eine Jury (bestehend aus Autor*innen, ehemaligen THEO-Preisträger*innen sowie Vertreter*innen aus Buchhandel und Presse) über die Gewinner*innen. Mehr Infos und der Trailer zum Wettbewerb: www.berlinerbuchhandel.de/de/berlin_brandenburg/THEO_Schreibwettbewerb/184203.

7

hannover waterlooplatz Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Internet und unter der

R O N C A L L I - H OT L I N E

0511/367 399 99

JETZT ickets SICHERN!

T

WWW.RONCALLI.DE


HIER BEI UNS

Hannover

Mimamo - jetzt an zwei Tagen! MiMaMo – Die große Pferde-Kinder-Pony-Show Das Nesthäckchen der Pferd & Jagd wird groß! Aufgrund des Erfolges der vergangenen Jahre findet die Show nun an zwei Pferd & Jagd-Nachmittagen statt. Junge Talente, Newcomer, Stars von Morgen zeigen tolle Showbilder, atemberaubende Akrobatik, mitreißende Action und sorgen für eine bunte Familienshow mit Abwechslung, Unterhaltung und jeder Menge Überraschungen aus der großen Pony- und Pferdewelt! Die Shows steigen am 7. und 8. Dezember, jeweils um 14 Uhr, die Tickets kosten je nach Sitzplatzkategorie zwischen 25 und 35 Euro. Und auch sonst hat die Pferd & Jagd (5. bis 8. Dezember) viel für die jungen Besucher zu bieten. Vorneweg der Kinderbereich der Pferd & Jagd: „KidsAction“. Hier lautet das Motto „Kinder aufs Pferd“. Mit Kinder-Reitzirkel, Ponys und kleinen Tieren zum Anfassen und Streicheln, außerdem jede Menge Spiele und Vorführungen. Im Reitzirkel kann man beim

wird mit einem riesigen Applaus der Zuschauer und

Außerdem legt die Messe in diesem Jahr den Schwer-

Pony-Reiten mitmachen, außerdem präsentiert der

einer Überraschung belohnt. Und wer über ein eige-

punkt auf alternative Herangehensweisen an Pferd

Pferdesportverband Hannover (PSV) talentierte Reit-

nes Pferd oder eine Reitbeteiligung nachdenkt, wird

oder Pony. So stehen Horsemanship für Kinder und

schüler, die zeigen, was sie draufhaben. Im Stecken-

ebenfalls fündig. Der PSV Hannover e.V. berät Kin-

pädagogische Konzepte im Vordergrund.

pferd-Parcours können Kinder, die sich (noch) nicht

der, Eltern, Lehrer und Reitsportinteressierte, die sich

Die Pferd & Jagd 2019 – vom 5. bis 8. Dezember, täg-

in den „richtigen“ Sattel trauen, ihre Geschicklichkeit

über das Thema Reiten in Niedersachsen informieren

lich von 10 bis 18 Uhr. Alle Infos: www.pferd-und-

unter Beweis stellen: Wer es schafft, die Hindernisse

möchten, über Reit- und Schulställe oder über das

jagd-messe.de

mit seinem Steckenpferd fehlerfrei zu überwinden,

Thema „Reiten als Schulsport“.

Hannover

Jugendbuchwoche vom 5. - 8. November in Hannover

SCHWERELOS – Zwischen Erde, Mond und Mars so lautet das Motto der Jugendbuchwoche 2019. 50 Jahre sind seit der Landung auf dem Mond vergangen. Aber die Begeisterung für den Weltraum, befeuert die Fantasie: Star Wars, Enterprise, ferne Galaxien, fremde Wesen - Abenteuer im Weltraum füllen viele Bücher. Rund um die Buchausstellung mit über 800 neu erschienenen Kinder- und Jugendbüchern, die das Zentrum der Jugendbuchwoche bilden, werden Workshops, Book-Slams, Lesungen, Rap-Workshops und auch das Schreibende Klassenzimmer angeboten. Zu den Lesungen gehören: Lesung mit Dr. Bernd Flessner - Klassen 2 bis 4: Der kleine Major Tom Bd. 1 „Völlig losgelöst”: Willkommen an Bord der Raumstation Space Camp 1! Major Tom, Stella und Plutinchen sind das erste Mal auf sich allein gestellt.

8

Sie haben keine Zeit, entspannt die Aussicht auf die

fest: Das hier ist das Abgefahrenste, was er je erlebt

Erde zu genießen, denn Weltraumschrott bedroht die

hat!

Raumstation!

Lesung mit Jochen Till Klassen 7 bis 8

Bd. 7 „Außer Kontrolle”: Abschied vom Mars. Beim

Fette Ferien, Fiese Ferien, Charlie & Leo u. a.

Landeanflug auf die Bodenstation gerät der Space

Jochen Till stellt im Jugendprogramm immer ALLE

Racer außer Kontrolle und Plutinchens Speicherchip

seine Bücher vor, in chronologischer Reihenfolge. Je

funktioniert nicht mehr richtig. Wird sie je wieder ins

nach Altersklasse werden unterschiedliche Szenen

All fliegen können?

aus den Büchern vorgelesen. Zwischendurch ist im-

Lesung mit Arne Rautenberg - Klassen 2 bis 4

mer wieder Zeit für die Fragen der Schüler*innen. Er

Rotkäppchen fliegt Rakete - Neue Gedichte für

erzählt über das Schreiben, die Arbeit mit Verlagen

Kinder

und alles, was auf Interesse stößt. Sein Programm ist

Wenn Arne Rautenberg für Kinder dichtet, gibt es

nie gleich und immer sehr unterhaltsam.

kein Halten! Er spottet der Schwerkraft, schießt Rot-

Lesung mit mit Maja Nielsen Klassen 4 bis 6

käppchen ins All und lässt eine Oma im Wind nach

„Abenteuer! Kosmonauten“ und „Mission im

Oklahoma segeln. Er spielt mit Wörtern, Lauten und

Weltall“:

Klängen - wie zufällig entstehen daraus fantastische

Eine Entdeckergeschichte mit Alexander Gerst und

neue Welten. Wie diese winzige Fabrik, in der ein

Sigmund Jähn 1961 flog Juri Gagarin als erster

Kaninchen und ein Bienchen an einem Maschinchen

Mensch ins All und begründete den bemannten

arbeiten. Es ist ein Maschinchen für Pralinchen.

Raumflug. 1978 startet Sigmund Jähn als erster Deut-

Lesung mit Jochen Till Klassen 5 bis 6:

scher ins Weltall und 2014 fliegt Alexander Gerst mit

Spackos in Space - 3 Bde.

seiner Rakete Richtung Unendlichkeit. Im Original-In-

Cornelius Spacko, alias Conny, ist genervt: Erst ma-

terview erzählen die beiden Astronauten gemeinsam

chen seine Lehrer Stress und dann schiebt ihn seine

vom Leben und Arbeiten auf einer Raumstation, von

Mutter auch noch auf das Raumschiff seines Vaters

Weltraumspaziergängen, Schwerelosigkeit und dem

ab. Doch die miese Laune vergeht Conny schnell: Die

überwältigenden Erlebnis, die Erde von ganz oben zu

Crewmitglieder der RS Rumpel, bestehend aus Robo-

sehen.

tern und Aliens, sind ziemlich cool und schräg drauf. Und als das Raumschiff in einen unglaublichen Welt-

Das ganze Programm auf:

raumcrash verwickelt wird, steht für Conny endgültig

www.kinderkultur-stadt-hannover.de


›››

Traumjob gefällig? bewerben-endlich-erfolgreich.de GE

SAM

Clau

dia Te

TAU In SG perfsieben AB ekte Sch E n B ritte e n ch & werb zur d ung zum rei Sch Tra ritt um e b job is Mit 17

No

tz-Fro

böse

Üb

unge

n!

Bew

erbe

In ze

n–e

hn Sc

Ges

amta

usga

hritte

be:

Bew

n zu

ndli

erbu

m Tr

ng &

ch e

aum

job

rfolg

reic

h!

Vorst

ellung

EN G E I L F N O I T A › N › › › › N FASZI E B E L R E H H A UT N A lüften.

g s z ie l F l u A u sf l u g

Have a nice smile!

Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie Hannover & Laatzen FZA A. Babai Fachzahnarzt für Kieferorthopädie Dr. A. Babai MSc Kieferorthopädie Roderbruchmarkt 12 30627 Hannover 0511/578282 info@kfo-babai.de

Würzburger Str. 8A 30880 Laatzen 0511/221041 laatzen@kfo-babai.de

www.kfo-babai.de Wir empfehlen: Spätestens mit 7 Jahren zur Kontrolle zum Kieferorthopäden, da einige starke Fehlstellungen eine Frühbehandlung erfordern.

hafen

gens des Flie rt. is n im he Luftfah e r e G d s a lt We • D stellung s u A r . e In d enießen . g k c li b er terrasse s b t . Ü h ic n s e s erleben Au • D ° g n 0 u 6 t f 3 a erer enh Auf uns mit Bod h c s u a Höhenr ren*. • Einen imulato s g lu F ren nis In unse de/erleb

www.h

i rp or a r e v o a nn

* Ab 12

ldu oranme Jahre. V

ng erfo

t.

rderlich

.


HIER BEI UNS

Ich schütze die Umwelt

Eine Igelwinterburg für Ingbert & Co. Unseren Sprossefreund Ingbert, den stachellosen Igel, haben unsere kleinen Leser ja schon ziemlich ins Herz geschlossen. Mit seiner großen roten Brille hilft er unserem Magazinmaskottchen Sprosse immer bei der Klärung schwieriger Fragen. Und er selbst hat inzwischen sogar einen festen Platz neben Sprosse auf den Kinderseiten erhalten, wo er ein Thema in kurzen Fakten erklärt. Heute hat Ingbert uns gebeten für seine Freunde in freier Wildbahn, die sich für das Leben in der Nähe von uns Menschen entschieden haben, ein wichtiges Thema anzusprechen. Es fällt den Igeln heutzutage immer schwerer für den nahenden Winter ein geeignetes Schlafquartier zu finden. Unsere Gärten, Parks und Grünflächen sind einfach viel zu aufgeräumt. Viele rechen das gefallene Laub schnell zusammen, um den Garten sauber zu halten.

Und so geht es: Ein Grundgerüst aufschichten In einer ruhigen und schattigen Ecke wird auf ebener Fläche (damit sich kein Wasser darin sammeln kann) das abgebildete Grundgerüst aus etwas dickeren Ästen gelegt. Die Äste sollten ca. 30 cm lang sein.

Zugegeben für den Golfrasen ist es in der Tat besser, das Laub zu entfernen. Für eine Wiese bietet eine dünne Schicht Laub über den Winter aber sogar eine gute Portion Dünger im neuen Jahr. Viele Gartenexperten empfehlen, das Laub vom Rasen in die Beete zu harken. Dort kann es die Wurzeln der Sträucher und die Zwiebeln anderer Pflanzen vor Kälte und Schnee schützen und in einigen Monaten wird das Laub zu tollem Dünger. Kostenlos! Gleichzeitig können dort unzählige kleine Tierchen und Insekten überwintern. Und wer jetzt noch ein Herz für Igel hat, der schichtet das ganze Laub einfach in einer ruhigen Ecke des Gartens zu einem großen Haufen auf. Eine ideale Igelwinterburg. Wir haben unseren Redakteur Lutz ans Papier gelassen um ein paar Zeichnungen anzufertigen, wie man eine richtig tolle Winterbehausung für Igel

bauen kann. Dafür ist im Grunde kein Werkzeug notwendig – vielleicht eine Holzsäge um die Äste zu kürzen. Das lässt sich richtig gut zusammen mit Kindern bauen. Im Infokasten ist die Vorgehensweise leicht erklärt. Vielleicht noch ein wichtiger Hinweis: Igel dürfen nicht im Keller übernachten. Es ist dort einfach viel zu warm, so dass die kleinen Stachelknäule zu früh aus dem Winterschlaf aufwachen.

Ein Dach Das Grundgerüst wird mit einigen dünneren Ästen flächig abgedeckt, damit das Laub nicht in die Höhle fällt und der Haufen später nicht einsackt.

Materialliste: 6 dicke Äste ca. 30 cm lang 10-15 fingerdicke Äste für das Dach 2-3 Schubkarren Laub Einige Tannen- oder Baumzweige

www.plan.de 10

Die Laubdecke Jetzt wird so viel Laub über das kleine Häuschen geschichtet, dass es mindestens einen halben Meter hoch ist. Das Laub schützt den Igel vor dem Erfrieren. Hier kann man nach einigen Wochen noch Laub auffüllen.

Sturmschutz Ein paar alte Tannen- oder Baumzweige auf das Laub legen. So kann es bei Sturm nicht wegfliegen.

Plan International Deutschland e. V.


Tolle Bücher Ein schönes Buch für Schulanfänger ist das 112 Seiten starke Vorlesebuch Hops & Holly - Die Schule geht los. Die bekannte Autorin Katja Reider hat sich lustige und abenteuerliche Geschichten ausgedacht, in denen neben den Hasenzwillingen Hops & Holly auch Schulleiterin Dr. Kohl-Rabi, Klassenlehrer Franz Blütenkranz, Opa Hasenfuß und die Freunde Bommel, Pumpernickel und Rosinchen eine Rolle spielen. Die zehn Geschichten haben eine optimale Vorleselänge von ca. 8 - 10 Minuten und sind besonders für Vorschulkinder und Kinder in der 1. und 2. Grundschulklasse geeignet. Die farbenfrohen Zeichnungen von Sabine Straub machen kleine Hasenfans neugierig auf die Geschichten.

M I MA MO

erde-Kinderf P e i D Pony-Show

Katja Reider: Hops & Holly – Die Schule geht los Esslinger Verlag Mit vierfarbigen Illustrationen von Sabine Straub 112 Seiten. 12,5 x 21 cm EUR-D 13,00 · EUR-A 13,40 ISBN: 978-3-480-23450-9

Nicht nur für kleine Leser sind die außergewöhnlichen Biographien berühmter Persönlichkeiten. In der Reihe Little People - Big Dreams werden die Geschichten, von derzeit elf Frauen und einem Mann, mit schönen Illustrationen und unkomplizierten Texten beschrieben. Allen gemeinsam: Ein Kindheitstraum, den sie hartnäckig verfolgten, so dass er in Erfüllung ging. Derzeit in deutscher Sprache erhältlich: Rosa Parks, Marie Curie, Frida Kahlo, Coco Chanel, Amelia Earhart, Anne Frank. Ab 30.09. im Handel: Maria Motessori, Ella Fitzgerald, Jane Austen, Jane Goodall, Agatha Christie, Stephen Hawking

Das e ekt perf ausl Niko enk! h gesc

Änderungen vorbehalten!

Mode ffn-M ration: orgen Franky män

7. + 8. Dez. . Messe Hannover

www.mimamo-pferdeshow.de Mag ie au Kin f vier de

Ein wenig Magie?

190812_Anzeige_MIMAMO_103x146_Sommersprosse.indd 1

Isabel Sanchez Vegara: Little People - Big Dreams Suhrkamp / Insel-Verlag Durchgängig illustriert 32 Seiten. EUR-D 13,95

14 Uhr

eine r von 7 Pfoten n Übe zottelig - 9 Jahr ist eine ra en men ll wo er en Hun . In de spanne nd d, alltä n gliche auftauc der an Bücher e Abent Erle ht pass schein n dreh euerse Im 1. en bnis ie se de ren er d mag t sich al rie für Nils Band les um r Kin staunl ische , Bege Jonas, ei Julia un ic der K d de wun hen D räfte ha benh nen in derb eiten. zotte r Mag are W ge. So net. ligen ie endu hHun r - geht es d un ngen d vi um Ju . ele w lia, A ahrh nn aft m e, agis che

14.08.19 11:47

magie-auf-vier-pfoten.de

Kindergeburtstage kreativ mit Filzen, Specksteingestalten, Collagen… oder

abenteuerlich mit Geocaching, Powerminer oder Agentenjagd… brauereiweg 6c 30989 gehrden mobil: 01 77 / 73 65 105 tel.: 0 51 08 / 643 453

Veranstaltungsorte: Hannover, Gehrden, Barsinghausen oder auch bei Euch zu Hause .

www.erlebniskinder.de

|

www.kreativkinder.de 11


HIER BEI UNS

30 Jahre Wiedervereinigung - Eine Erinnerung Wochenlang waren die Nachrichten mein liebstes Fernsehprogramm. Sah ich sonst lieber Spielfilme, fieberte ich nun jeden Abend vor dem Fernseher mit, wenn immer mehr Menschen in der DDR zu friedlichen Demonstra-tionen auf die Straße gingen. Mit Kerzen in der Hand, liefen die Menschenmengen Arm in Arm durch Dresden, Leipzig, Potsdam, Plauen und durch viele andere Städte in Ostdeutschland. Immer wieder riefen sie „Wir sind das Vok“ und machten damit klar, dass sie mit den herrschenden politischen Verhältnissen nicht mehr einverstanden waren. Ich diskutierte damals oft mit Freunden und Familie, wie lange es noch gewaltfrei weitergehen könnte, wann womöglich die DDR-Staatsgewalt eingreifen und die Menschen verhaften würden oder womöglich in die Menschenmen-

12

gen schiessen würde. Aber - es grenzte für mich an ein Wunder - das passierte nicht. Die Demonstrationen wurden immer größer und weiteten sich auf immer mehr Orte aus. Das Volk, das 28 Jahre lang im eigenen Staat eingesperrt war, erhob sich friedlich. Gemeinsam singend und rufend gegen den Staat, der die eigenen Bürger erschoss, wenn diese die Grenzen ohne Erlaubnis passieren wollten. Jeden Abend fragte ich mich, wie es gehen könnte, was diese Menschenmenge bewirken könnte. Das tatsächlich die Mauer fallen würde und die DDR die Grenzen öffnen würde glaubte ich lange nicht.

Friedlich in die Freiheit Am 30. September 1989 teilte Hans-Dietrich Genscher hunderten DDR-Flüchtlingen in der Prager Botschaft mit, dass eine Ausreise möglich würde. Am nächsten Tag fuhren die Züge von Prag aus über Dresden und Chemnitz (damals Karl-Marx-Stadt) nach Hof in Bayern. Nach diesem Bericht fragte ich mich das erste Mal, ob es so etwas wie eine Grenzöffnung geben würde. Dies geschah unvermittelt am 9. November. Ich saß weinend vor dem Fernseher und freute mich so sehr für die Menschen, die es friedlich geschafft hatten, ihre Freiheit zu erreichen. Was für ein historischer Moment. Noch heute bekomme ich eine Gänsehaut, wenn ich das Bild oben betrachte. Die Menschen feierten auf DER Mauer, die noch einige Tage vorher von Schießkommandos bewacht wurde und an der etliche Menschen ums Leben gebracht wurden.


Ich wäre damals am liebsten sofort nach Berlin gefahren und hätte mit gefeiert. An diesem Abend beschloss ich, auf jeden Fall die Veränderung, die sich nun abzeichnete, hautnah zu erleben. Denn - wann bekommt man im Leben schon einmal die Chance, historische Veränderungen bewusst mitzuerleben. Die Gelegenheit ergab sich schon bald. Ich bekam die Möglichkeit, rund zwei Jahre lang, beruflich kreuz und quer durch die neuen Bundesländer zu fahren, um Bildungsstätten aufzubauen. Neben den großen Städten wie Leipzig, Halle, Magdeburg, Potsdam und Dresden, lernte ich auch kleinere Orte kennen, wie Pritzwalk, Aue, Auerbach, Tangermünde, Seehausen, Neuenhagen, Straußberg, Stahnsdorf und viele mehr.

Ich habe jedes einzelne neue Bundesland bereist, viele unglaublich nette Menschen kennengelernt, bin in jedes Wessi-Fettnäpfchen getreten, das sich mir bot ;-) und habe stanend miterlebt, wie sich die kargen grauen Örtchen in schmucke Dörfer und schicke Städte verwandelten. Ich bin sehr, sehr dankbar, dass ich das miterleben durfte. Kaum zu glauben, dass dies bereits 30 Jahre her ist.

Jetzt wechseln!

Bewusst. Nachhaltig. Ganzheitlich.

Gesundheit und Klimaschutz werden eins bei der BKK ProVita. Der Mensch braucht für seine Gesundheit eine gesunde Umwelt. Als klimaneutrale Krankenkasse achten wir besonders auf die Umwelt und unterstützen Ihre Gesundheit ganzheitlich. Wechseln Sie zur Kasse fürs Leben! www.bkk-provita.de

BKK ProVita • Joachimstraße 1 • 30159 Hannover • T 0511/897037-0

Wenn ich heute den Spruch „Wir sind das Volk“ höre, stimmt mich das eher traurig. Der Ruf, der einst für Frieden, für Gemeinsamkeit, für das Niederreißen von Grenzen in Köpfen, Herzen und zwischen Ländern stand, nun für das Gegenteil verwendet wird. Heute versuchen einige Menschen damit Angst, Hass und Missgunst zu säen. Ich hoffe, dass sich mehr Menschen an die ursprüngliche Idee erinnern. Das Toleranz, Gastfreundschaft, Liebe und der Glaube an gemeinschaftliche Werte wieder im Vordergrund stehen.


Foto: djd-mk/Ratgeberzentrale.de/Adobe Stock/Sergey Nivens

Wahre Schönheit kommt von innen – mit positiver Ausstrahlung und effektiven Nährstoffen. Wissenschaftler haben für den Beauty-Drink Elasten aus der Apotheke eine patentierte Wirkstoffkombination entwickelt: den [HC]-KollagenKomplex. Diese speziellen Peptide sind dem menschlichen Kollagen besonders ähnlich und können gut vom Körper aufgenommen werden.

Fot o Grafik: Getty

: djd

-mk/Op ti derm

Alles

für die Frau Für viele Frauen ist ein Mädelsurlaub das Highlight des Jahres. Unbeschwerter Spaß ist dabei garantiert – beim Lachen, Tratschen, gemeinsamen Genießen und Relaxen. Super Idee: Urlaub auf dem Bauernhof in Österreich. Kein Termindruck, kein Lärm – einfach abseits des Trubels die Natur genießen. Infos unter www.urlaubambauernhof.at Foto: djd-mk/www.UrlaubamBauernhof.at/W. Krug

14

Tolle Tipps für beste Freundinnen

Foto: djd-mk/Sanofi/Dulcolax/iStockphoto/HconQ

Die porentiefe Gesichtsreinigung gehört zur Hautpflege einfach dazu – am besten so gründlich und dabei so sanft wie möglich. Stets griffbereit sollte außerdem eine Feuchtigkeitspflege mit Urea und Glycerin sein, enthalten etwa in Optiderm. Sie besänftigt Spannungsgefühle und Juckreiz.

Bauch gut, alles gut? Der Darm ist an zahlreichen Prozessen im Körper beteiligt. Das zeigt sich etwa beim Thema Verstopfung, das besonders häufig Frauen betrifft. Bei Problemen kann ein Mittel mit dem Wirkstoff Natriumpicosulfat helfen, enthalten zum Beispiel in Dulcolax NP Perlen. Infos unter www.dulcolax.de

Guter Rat von der besten Freundin ist oft wertvoll, doch bei Wechseljahresproblemen ist der Frauenarzt der bessere Ansprechpartner. Unter www. wechseljahre-verstehen. de gibt es außerdem viele Tipps und Informationen. Mit dem „Meno-Check“Fragebogen kann man sich auf den Besuch beim Frauenarzt vorbereiten. Foto: djd-mk/Hormontherapie Wechseljahre/Getty


Kindersicherung Foto: djd-mk/Salfeld GmbH/Shutterstock

Kindersicherungen für die Internetnutzung der eigenen Schützlinge gibt es viele. Allerdings gehen nicht alle Anbieter immer verantwortungsvoll mit den gesammelten Daten um. Salfeld unterliegt als deutscher Anbieter strengen Datenschutzbestimmungen. Neben vielen Konfigurationsmöglichkeiten kann die Kindersicherung auch Zeiten von mehreren Geräten zusammenzählen und Limits verwalten. Unter www.salfeld.de/ kindersicherung gibt es mehr Infos zur App.

Verhexter Spielspaß

Foto: djd-mk/Robby Bubble/Pressmaster/Shutterstock

ie k/Amigo Sp

Foto: djd-m

24 Hexenkarten, zwei Tierwürfel und eine tolle Spielidee: Beim Ausritt auf dem Hexenbesen hat jemand gebummelt und den Abflug verpasst. Wer ist es dieses Mal? Das finden zwei bis vier Spielanfänger ab vier Jahren beim Wahrnehmungsspiel „Hexe, Tier ... wer fehlt denn hier?“ schnell heraus. Infos: www.amigo-spiele.de

le

Kinder Kinder

Grafik: Getty

nparks – Spielspaß, Geburtstagsfeiern, Ferie alles was kleine Herzen erfreut to Fo

:d jdm

T ie

k/L a n d an al G ism reen P arks/Maarten Hu

ri

sc hg ute F

erien

Beim Ferienpark-Spezialisten Landal GreenParks mit seinen über 85 Anlagen in neun Ländern kommen Tierfreunde auf ihre Kosten. Pferdenarren sollten einen Blick ins Nachbarland Holland werfen: Auf der Ranch des Ferienparks Het Land van Bartje in der Provinz Drenthe dreht sich alles um Ponys. Der Ferienpark selbst umfasst 400 frei stehende Ferienhäuser, ein Hallenschwimmbad mit Kinderplanschbecken sowie Rutschbahn und eine Ponyranch. Infos gibt es unter www.landal.de.

Auch Kids stoßen auf einer Party gerne feierlich an – das können sie stilecht etwa mit „Robby Bubble“. Das fruchtig-prickelnde Partygetränk gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ein großer Spaß und ebenfalls ein Muss auf jeder Kinderparty ist das Basteln. Viele tolle Bastelanleitungen für die Party findet man etwa unter www.robby-bubble.de.

ker

Stic e l o o

C

Foto: djd-mk/Sticker Kid

Oft fällt es den Schulkindern schwer, das eigene Hab und Gut von dem des Banknachbarn zu unterscheiden. Helfen können ihnen dabei personalisierte Namensetiketten vom Unternehmen StickerKid. Die personalisierten Bügeletiketten und Namensaufkleber sind sehr robust und haften, selbst wenn die Brotbox im Geschirrspüler landet. 15


umwelt schonend

Foto: djd-mk/LichtBlick SE/

John Fedele/Adobe Stock

Wer im Haushalt weniger Energie verbraucht, schont nicht nur sein Budget, sondern leistet auch einen Beitrag zum Klimaschutz. „Schon mit wenigen Änderungen im Alltag lassen sich oft mehrere hundert Euro im Jahr einsparen“, erklärt Volker Walzer vom Ökostromanbieter LichtBlick. Durch den Verzicht auf einen Wäschetrockner etwa sparen Verbraucher bis zu 130 Euro pro Jahr.

Auf www.swiss-finest.de findet man viele verschiedene Gießkannen-Modelle. Sie sind aus wiederverwertbarem Kunststoff produziert und besitzen einen verstärkten UV-Schutz. Das heißt, sie bleiben lange ansehnlich und bleichen nicht so schnell aus. Füllen sollte man sie am besten mit Regenwasser: Das gibt es kostenlos, zudem beeinflusst es den pH-Wert und Nährstoffgehalt des Bodens kaum.

Beständig

Mit wenig Aufwand kann jeder viel bewirken.

Os ka r

De sign

man

ufaktur/S. A. Kruthoff er

Natürlich

:d to Fo

jd /

Beim Formholz-Hersteller OWI wird darauf geachtet, dass ausschließlich 100 bis 140 Jahre alte Buchen verarbeitet werden, die aus nachhaltig bewirtschafteten, regionalen und größtenteils FSC-zertifizierten Wäldern kommen. Gefertigt werden daraus Designerstücke wie die praktische Holztrage oder auch Möbelstücke: www.oskar.design

Schiffsschrauben als Schmuckstücke: Die Goldschmiedin Rebecca Anna Buschhüter von Ocean Story verarbeitet Edelmetalle zu Schmuckstücken in dieser nautischen Form. Durch die soliden Rohstoffe Gold, Silber, Weiß- und Roségold können sie ihren Besitzer ein Leben lang begleiten. Inspirationen unter www.ocean-story.de

energieeffizient

NACH haltig

Fotos: djd-mk/Swiss Finest

Foto: djd-mk/Ocean Story

ÖKOLOGISCH

Foto: djd-mk/IWO - Institut für Wärme und Oeltechnik

Die Einstellungen der Heizungsanlage sollte man am besten in der warmen Jahreszeit überprüfen und anpassen lassen. Nach einem hydraulischen Abgleich wird ein effizienter Betrieb der Heizung möglich, die Anlage spart eine Menge Energie und damit auch Kosten ein. Es können auch Förderungen beantragt werden. Infos unter www.bafa.de und unter www.zukunftsheizen.de/hydraulischer-abgleich


Foto: djd-mk/www.vivax-assist.com

Sportlich aktiv, aber mit Unterstützung auf schwierigen Strecken: Bei Fahrrädern mit dem Two-in-One-Prinzip kann man die Motorunterstützung auf Knopfdruck dazuschalten oder Strecken auch ganz ohne elektrische Power alleine fahren. Der nachrüstbare Elektromotor „vivax assist“ beispielsweise wiegt weniger als zwei Kilogramm inklusive Akku. Er liegt versteckt und von außen komplett unsichtbar im Sattelrohr: www.vivax-assist.com.

Foto: djd-mk/SFM

Gerade im Urlaub sind kompakte E-Falträder ideale Begleiter. Sie werden durch einen leistungsfähigen Elektromotor angetrieben und lassen sich in der Mitte bequem zu einer handlichen, leicht transportablen Größe zusammenklappen. Beim Anbieter bike2care kann man verschiedene Modelle individuell konfigurieren.

Grafik: Getty

Mobil auf & Rädern

24

Der Elektroroller Speed E von SFM besticht außen durch sein Retrodesign und innen durch aktuelle E-Technik. Eine Akkuladung reicht für rund 60 Kilometer – falls dies nicht genügt, passt ein zweiter Akku ins Staufach. Mehr Informationen zu diesem und anderen E-Rollern beziehungsweise E-Leichtmofas gibt es unter www.sfm-bikes.de.

Fotos: djd-mk/bike2care

lec den Berg de Pe r pe ty, Ci e di h rc du r lle Ro m de Mit Überholspur hinauf oder mit dem Cabrio auf der Wer heute nach einem Roadster mit Charakter und Standvermögen sucht, wird am neuen Mazda MX-5 nicht vorbeikommen. Reduktion auf das Wesentliche kennzeichnet auch die aktuell vierte Baureihe des erfolgreichen Sportwagens. Ob als Roadster oder Hardtop, der MX-5 steht für puristischen Fahrspaß: www.mazda.de

Foto: djd-mk/Mazda

Mit einer Wallbox an der heimischen Garage kann man das Elektroauto über Nacht aufladen. Wichtig ist es, diese Ladestation vorher beim Netzbetreiber anzumelden. Die Ladestationen gibt es in verschiedenen Leistungsstufen. Flexible Systeme wie die PowerBox oder die SmartBox von E.ON Drive lassen sich ohne zusätzliche Kosten mit 3,7, 11 oder 22 kW installieren.

.ON k/ E m d dj Fotos:


HALLOWEEN-SPECIAL

Pizza des Grauens

Zutaten für 150 ml Milc 3 Pizzen 50 g Butter 20 g frische h 400 g Mehl Hefe 50 ml Wasser 80 g Zucker Prise Salz 250 g Masca Erdbeersauce 1 Pk. Vanille rpone Eine Auswah zu rantula, Glo l von Trolli-Fruchtgum cker Zubereitungtzer, Wurrlis, Dracula mis wie TaMehl, Zuck vermischen.er und Salz in einer Rü hrschüssel Milch im schmelzen. Topf erhitzen und Bu ser verrühre Hefe mit 50 ml lauwar tter darin mem WasErst Milch-Bun. Knethaken tter-Mix dazugeben un Dann aufgel des Handrührgerätes d mit dem nuten lang öste Hefe unterknete verkneten. n und 5 MiTeig verarbeizu einem glatten, gesc hmeidigen Zugedeckt ten. gehen lassen1 Stunde an einem w armen Ort Den Teig da . aus Pizzafladnn in 3 Portionen teile n und darWeitere 30 en formen. che mit Back Minuten gehen lassen sen bedeckenpapier auslegen und m . Innenfläit Backerb. Anschließend im vorgehei 180 °C ca. zt en Ba Abkühlen la15 Minuten backen. Ra ckofen bei usnehmen, Backerbsen ssen. Mascarponeund Backpapier entfer cker zu eine zusammen mit demnen. Pizzaoberfläc r Creme verrühren un Vanillezubeersauce he verteilen. Anschlie d auf der den Trolli-Frdarüber geben. Zum ßend Erduchtgummis Sc verzieren. hluss mit

Bildrechte: Tro lli GmbH Umsetzung : Pia Deges von Wundertütch en.de

Halloween FreakShake

Zubereitun

g:

• Zutaten (f ür 2 Gläser a 450 ml) • 1 l Vanille eis • 20 g Kakao • 250 ml M ilch • Sprühsahne • Schaschlik spie • verschiede ße 30 cm ne Fruchtgu mmis (Glotz gen, Wümer erau, Gebisse et c. von Trolli)  50 ml Erdb eersauce Zuerst die G ummi-Spieß e vorbereite zu verschie n. Dadene Frucht gummis au langen Scha f einen schlikspieß stecken. Das leeis antaue Va n lassen. Eis und Milch in nilRührbecher einen geben und m stab zu eine it einem Pü rierm Milchsha ke verrühre Kakaopulver n. Mit einfärben un beiden Gläse d direkt in r füllen. Den die mit Sprühs Rest des Gla ahne auffül ses le n und rote beersauce ve r Erdrzieren. Spieß dazu ge ben. Fertig! Bildrechte: Tro lli GmbH

Umsetzung

: Pia Deges

18

von Wunde

rtütchen.de


VAM SCH PIRACH AUS TEL N TET RAP ACK S

Die nächste Halloween-Party kann kommen. Trolli hat für euch schöne Rezepte und Bastelanleitungen zusammengestellt

Material: • • • • • • • •

1l Milchkarton Bastelmesser (z. B. von Wedo) Sprühlack in Schwarz Fotokarton in Schwarz Klebepunkt-Kreise 1,5 cm (weiß), 0,5 cm (schwarz) Heißklebepistole Krepppapier in Weiß Glotzeraugen und Gebisse (von Trolli)

Zuerst schneidet ihr die Hälfte bzw. ein Drittel vom Tetrapack mit einem Bastelmesser ab. Am besten ihr zeichnet mit Bleistift eine Linie vor, entlang welcher ihr dann schneidet.

Als Nächstes wird der Karton mit schwarzem Sprühlack lackiert. Danach lasst ihr den Karton gut trocknen. In der Zwischenzeit könnt ihr schon Flügel und Ohren aus schwarzem Fotokarton ausschneiden. Anschließend zeichnet ihr mit Bleistift die Vampirzähne auf jeweils einen weißen Klebekreis auf und schneidet sie aus. (Die Vorlage zum Ausschneiden findet ihr auf der Sommersprosse-Webseite www.sommersprosse-verlag.de)

Für die Augen klebt ihr je einen schwarzen Klebepunkt auf einen weißen Klebepunkt, dann könnt ihr Augen und Vampirzähne an Ort und Stelle kleben. Die Flügel und Ohren knickt ihr ein wenig um, sodass eine Klebefläche entsteht. Dann werden sie mit Heißkleber an den Karton geklebt. Die Flügel seitlich, die Ohren kommen auf die Innenseite des Kartons. Dann schneidet ihr einen ca. 20 cm breiten und 50 cm langen Streifen Krepppapier zurecht und klebt die Längsseite am inneren Rand des Kartons mit Heißkleber fest. Falls das Krepppapier sich zu sehr überlappt, schneidet ihr den Rest einfach ab. Jetzt könnt ihr die Schachtel nach euren Wünschen mit gruseligen Fruchtgummis befüllen (z. B.. von Trolli) und die Krepppapieröffnung mit einem Stück Schnur oder Bäckergarn zuknoten. Bildrechte: Trolli GmbH Umsetzung: Pia Deges von wundertütchen.de

19


KINDERSEITEN

Die

chi

ne

will‘s wissen

Ciao,

prosse

come stanno i miei amici*? Nein, keine Angst, du bist nicht in der falschen Ausgabe der Sommersprosse gelandet. Ich wollte nur ein bisschen mit meinen neuen Sprachkenntnissen angeben. Ich war nämlich mit Paulchen in Sizilien und wir haben dort nicht nur Urlaub gemacht, sondern auch noch seine Familie besucht. Manno meter, haben wir viele Cavalletta** gefuttert. Ich habe bestimmt 152,6 Gramm zugenommen. Ja, du lachst jetzt bestimmt, aber wenn man nur 1934 Gramm

20

von Lutz Günther

Körpergewicht aufweisen kann, sind das nahezu 10% mehr. Jetzt stell du dir dein Gewicht vor, nehmen wir mal an du würdest 40 kg wiegen, dann wären das 4 kg mehr. 16 Stück Butter! Pah, also jetzt wird gejoggt. Am besten über die chinesische Mauer, die ist schön lang. Genau genommen 21.196 km. Das ist mehr als die Hälfte des Äquators. Eine Mauer – so lang! Warum bin ich da überhaupt drauf gekommen? Na, in diesem Jahr feiern wir in Deutschland den 30jährigen Mauerfall. Also, dass die

sis

che

Ma

ue

r

Grenze zwischen Deutschland und der ehemaligen DDR abgerissen wurde. Wir haben dazu einen großen Bericht in diesem Magazin, da kannst du genaueres lesen. Jetzt aber zu einem der atemberaubenden Bauwerke unseres Planeten. Der 10.000-Li-Mauer. So heißt die chinesische Mauer nämlich wörtlich übersetzt. Im chinesischen würde man sie Wànlǐ Chángchéng aussprechen. Ein Li ist historisch etwa 500m lang, was dann 5000km entspräche. Aber im chinesischen steht die Zahl 10.000 also wàn auch für unendlich oder eine

20


KINDERSEITEN

Die Berliner Mauer diente 28 Jahre als Grenzanlage (13.08.1961 - 9.11.1989). In diesem Jahr ist der Mauerfall schon 30 Jahre her. Länger weg als da und immer noch in aller Munde.

Die Berliner Mauer grenzte nicht nur den Westteil vom Ostteil Berlins, sondern umschloss die drei Westsektoren Berlins komplett.

Die DDR wollte mit dieser Mauer die Flucht ihrer Bürger in den Westen verhindern.

Der Schießbefehl der DDR-Grenzsoldaten an der Grenze wurde erst 1982 in ein Gesetz überführt.

Die Grenze zwischen den beiden deutschen Staaten fiel nur, weil die Bürger der DDR mehr Freiheit forderten und dafür friedlich demonstrierten.

Am Grenzübergang Bornholmer Straße befahl Oberstleutnant Harald Jäger gegen 23:30 Uhr eigenmächtig, die Grenzübergangsstelle zu öffnen und die Passkontrollen einzustellen. Chapeau!

Nach dem Mauerfall dauerte es noch fast ein Jahr, bis die Diktaturregierung der DDR zusammenbrach.

unzählbare Menge. Daher ist der Ausdruck etwa als „unvorstellbar lange Mauer“ zu verstehen. Allerdings ist es etwas missverständlich, denn die chinesische Mauer ist nicht eine einzige lange Mauer, sondern ein Gebilde aus vielen kleinen Mauern, die zu unterschiedlichen Zeiten entstanden sind und auch an ganz anderen Orten zu finden sind. Man kann also nicht von einem zum anderen Ende der Mauer durchgehen, sondern müsste dafür manchmal mehrere Kilometer laufen, um zu einem anderen Teil zu kommen. Der Abschnitt zwischen Shanhaiguan, Yumenguan und Yangguan ist mit einer angegebenen Länge von 3.460 km als „längste Mauer der Welt“ im Guinness-Buch der Rekorde verzeichnet. Schau dir mal das folgende Bild an, wie zerstückelt die Mauer gebaut wurde. Die verschiedenen Farben der Linien verraten dir den Zeitraum ihrer Errichtung, denn so ein umfangreiches Bauwerk kann man nicht in ein paar Jahren

Ingberts

Liebe Kinder,

nerdige Nachrichten

diesmal habe ich für euch ein paar Fakts über die Berliner Mauer zusammengetragen. Viele Grüße

Euer Ingbert

bauen. Der erste Abschnitt wurde schon im 7. Jahrhundert v. Chr. gebaut und der letzte Teil erst im 17. Jahrhundert n. Chr. Über 2000 Jahre … was für ein Zeitraum. Wobei da auch mal 400 Jahre Pause gemacht wurde ;-) Aber warum hat man so eine Mauer überhaupt gebaut? Das verschlang eine enorme Menge an Geld und es gab auch unzählige Tote beim Bau der Mauer. Die chinesische Bevölkerung wollte sich durch die Mauern vor den häufigen Raubüberfällen der nördlichen Reitervölker (heute im mongolischen Bereich) schützen. Dafür gab es auch eine große Anzahl an Wachtürmen, die immer genau in Sichtweite des nächsten Wachturms lagen. Wenn sich Feinde näherten, zündete man einfach ein Feuer auf dem Turm an und der nächste Turm dann ebenfalls und so weiter. Schneller als jedes Pferd was damals die schnellste Fortbewegungsart war - wusste man in Peking um den Angriff.

Das ist doch echt eine tolle Leistung, oder? Die UNESCO hat 1987 die chinesische Mauer als Weltkulturerbe ernannt und seitdem ist sie auch geschützt. Denn Dorfbewohner nutzen die alten verfallenen Mauerteile als Steinbruch für ihre Häuser. Und zum Schluss kommt noch die wichtigste Frage überhaupt: Kann man die chinesische Mauer vom Mond aus sehen? – NEIN! Sie ist einfach zu schmal um sie aus einer Entfernung von 380.000 km zu sehen. Man könnte ansonsten eine Eiswaffel aus 400 km erkennen. Übrigens: Vom Mond aus ist nicht ein einziges menschliches Bauwerk auf der Erde zu erkennen. So, für dieses Mal bist du wieder ein bisschen schlauer. Ich freue mich schon auf die nächste Ausgabe. Bleib gesund!

Deine Sprosse

* come stanno i miei amici = Wie geht es euch meine Freunde? ** Cavalletta = Heuschrecken

21


dfds

Labyrinth

Sprosse hat sich in der Höhle eines der Würmer versteckt. Findest du heraus, welchem Wurm die Höhle gehört?

Sudoko

In jeder Zeile, in jeder Spalte und in jede ViererKombi sind Sprosse und seine Freunde jeweils einmal vertreten. Wer fehlt wo?


Kinderseiten


VERANSTALTUNGSKALENDER

September 2019 In dieser Ausgabe findet ihr 287 Termine für Eltern und Kinder

So, 01.09.2019

Die Kürbisse sind reif!!! Der Hof des Eldagser Hoflieferanten öffnet seine Türen. Alles leuchtet farbenfroh. Die Kürbissaison wird mit Spiel und Spass, für Kinder und Erwachsene eröffnet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ort: Lange Straße 142, 31832 Eldagsen. www.eldagserhoflieferant.de 11:00 Kinderfest im Wisentgehege Springe, Kinderfest im Wisentgehege Der kunterbunte Spaß mit Clown, Ponyreiten und Mitmachaktionen,Eintritt: Erwachsene 9,50 €, Kinder (3 - 14 Jahre) 6,00 €, Kinder (ab 15 Jahren mit Schülerausweis) 6,50 €,Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte 7,50 € 11:00 Kindertag am Besucherbergwerk & Museum Osterwald, Steigerbrink 53, 31020 Salzhemmendorf 11:00 Yakari und kleiner Donner auf dem Schützenplatz in Hannover, Die Pferdeshow für die ganze Familie in einem großen „Indianerzelt“. Erw. ab 20 €, Ki. ab 15 € 11:00 Sonntagvormittag im Schulbiologiezentrum: Naturerlebnisse für Erwachsene und Kinder, ab 4 J, Anmeldung nicht erforderlich, Info: www. schulbiologiezentrum. info 11:00 22. ZINNOBER Alle sind eingeladen, am ZINNOBER-Wochenend-Kunst und Künstler*innen zu entdecken. 69 Ateliers, Galerien, Projekträume und Kunsthäuser öffnen ihre Türen. Weitere Aktionen und das ganze Programm: www. zinnober-hannover.de

Di, 03.09.2019

10:00 Kinderkino mit dem Kinofuchs – für Kitagruppen und Schulklassen, Kino im Künstlerhaus, ab 4 J., Jede Veranstaltung mit kurzen Filmen dauert ca. 50 Minuten und steht unter einem Motto – “Reise um die Welt”, “Im Wald!” oder “Geheim”. Mit pädagogischer Nachbereitung zzgl. ca. 45 min. 3 € für Groß und Klein, Betreuer und HAP frei, VVK 0511 168-45522, kokikasse@ hannover-stadt.de oder im Künstlerhaus 10:30 Figurentheater Marmelock – Eliot und Isabella im Finsterwald, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 4 J. Ein neues Abenteuer der beiden Rattenkinder. Figurentheater Marmelock, 0511614494, marmelock@gmx.de, www.marmelock.de, VVK im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 0511168-41222, Erw. u. Kinder 6 €, Gruppen ab 20 Kindern je 5 €, mit HAP frei 16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J., In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

15:00 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

9:30 artisanen. – Der Wolf und die sieben Geißlein, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J., Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei.

So, 08.09.2019

11:00 und 15:00, Figurentheater Neumond – Konrad und Lorenz, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover ab 4 J., Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 15:00 Figurentheater Marmelock – Tafiti und Pinsel – Premiere, Marktkirche Hannover, ab 3 J., Zwei Freunde und ein Abenteuer nach dem Bilderbuch von Julia Boehme, Figurentheater Marmelock, 0511614494, marmelock@gmx.de, www. marmelock.de, VVK im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 0511168-41222, Erw. u. Kinder 6 €, Gruppen ab 20 Kindern je 5 €, mit HAP frei

Mi, 11.09.2019

15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

Do, 12.09.2019

Mi, 04.09.2019

15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz 16.30 Musical Rats kostenfrei auf der Hochzeitshaus-Terrasse in Hameln.

15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

Do, 05.09.2019

9:30 Figurentheater Neumond – Konrad und Lorenz, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

16:30, Archäologischer Kinderclub – Forschen, was das Zeug hält, Landesmuseum Hannover, ab 8 J. Ein buntes Programm aus dem Bereich der Archäologie., kostenlos. Anm. 0511 9807- 686 oder info@ landesmuseum-hannover.de

14:40 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Fr, 06.09.2019

24

jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

15:00 kestnerkids machen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 4 J., Begleitet von erfahrenen Kunstpädagogen entdecken die Kinder ohne elterliche Begleitung die aktuelle Ausstellung. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de.

So 14:00 und 18:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

15:00 Kinderkino mit dem Kinofuchs, Kino im Künstlerhaus, ab 4 J.. Jede Veranstaltung mit kurzen Filmen dauert ca. 50 Minuten und steht unter einem Motto – “Reise um die Welt”, “Im Wald!” oder “Geheim”. 3 € für Groß und Klein, Betreuer und HAP frei, VVK 0511 168-45522, kokikasse@hannoverstadt.de oder im Künstlerhaus

erfahrenen Kunstpädagogen entdecken die Kinder ohne elterliche Begleitung die aktuelle Ausstellung. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de.

15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

Sa, 07.09.2019 14:00 FamilienWerkstatt, Sprengel Museum Hannover, Einen Nachmittag mit der ganzen Familie Kunst entdecken und selber machen. Museumseintritt + 5 €/ Fam., Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de 15:00 kestnerkids machen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 6 J., Begleitet von

11:00 Sonntagvormittag im Schulbiologiezentrum: Naturerlebnisse für Erwachsene und Kinder, ab 4 J, Anmeldung nicht erforderlich, Info: www.schulbiologiezentrum.info 12:00 Museumsfest – Hannoververwandelt, Historisches Museum, Einen eigenen Petticoat kreieren, Verkleiden, Haarschmuck gestalten, Fotowerkstatt, Live-Musik, Tanz- Crashkurs und Führungen durch die Ausstellung. Eintritt frei 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Di, 10.09.2019

9:30 artisanen. – Der Wolf und die sieben Geißlein, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J., Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu

16:30 kestnerkids sehen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 4 J., Während dieser Führung machen sich die kleinen Kunstbetrachter ohne elterliche Begleitung erste Gedanken über Kunst und können alle möglichen Fragen stellen. kostenlos.

Fr, 13.09.2019

9:30 16:00 SprengelKnirpse, Sprengel Museum Hannover, ab 3 J., Mit den SprengelKnirpsen unternehmen wir die ersten kleinen Schritte ins Sprengel Museum. Für Kinder von 3–5 Jahren mit ihren Eltern. Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de 15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz 16:00 kestnerkids machen kunst +, Kestner Gesellschaft, ab 8 J., Weiterentwicklung von “kestnerkids machen kunst”. Die Plätze werden jeweils zur Hälfte an Kinder aus sozial schwachen Verhältnissen vergeben. Die übrigen sechs Plätze sind zur Anmeldung für alle freigegeben. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de.


Sa, 14.09.2019

14. + 15.09. Kürbisfest in Wilkenburg Auf dem Hof der Familie von Campe erwartet sich ein familiäres Fest in ländlichem Ambiente. Bauernmarkt, Kinderaktionen und Kunsthandwerk lassen den Besuch zu einem Erlebnis werden. Ort: Kirchstraße, 30966 Wilkenburg/Hemmingen

Di, 17.09.2019

9:30 Figurentheater Seiler – Ritter Pumperhos sucht einen Freund, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J., Mo.Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei.

12:00 Kunsttauchkurs, Kunstverein Hannover ab 5 J., Tauchen im Kunstverein? Ohne Wasser? Lasst euch überraschen was Kunsttauchen alles bedeuten kann! 5 € (Mitglieder 3 €), Anm. u. Info: vermittlung@ kunstverein- hannover.de, 0511 1699278-17 14:30 Kunsttauchkurs, Kunstverein Hannover, ab 8 J., Tauchen im Kunstverein? Ohne Wasser? Lasst euch überraschen was Kunsttauchen alles bedeuten kann! 5 € (Mitglieder 3 €), Anm. u. Info: vermittlung@ kunstverein- hannover.de, 0511 1699278-17 11:00 kestnerkids goes international, Kestner Gesellschaft, ab 5 J., Dieses Programm richtet sich an Muttersprachler und Englisch lernende Kinder. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de. 15:00 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

So, 15.09.2019

11:00 und 15:00 Theater Töfte – Schneewittchen und die sieben Zwerge, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J., Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 11:15 Fotowerkstatt für Familien: Lochkamera und Co, Historisches Museum, ab 6 J., Geschichte zum Ausprobieren für Familien mit Kindern. 3 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen. hmh@hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 So 14:00 und 18:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz 14:15 Fotowerkstatt für Familien: Vom Negativ zum Bild, Historisches Museum, ab 6 J., Geschichte zum Ausprobieren für Familien mit Kindern. 3 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen.hmh@hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Freizeitheim Linden, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Sa, 21.09.2019 15:00 Kinderkonzert: Beethoven zieht um! Herr van Beethoven packt mal wieder seine Koffer. Die Wohnung wird zu klein, die Nachbarn bescheren sich über die laute Musik... doch gerade in dieser Zeit kommen ihm die besten Ideen. Also: Alles wieder auspacken! Das Chaos nimmt Ton und Form an.NDR, Kleiner Sendesaal, Hannover, ab 12 € 15:00 kestnerkids machen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 4 J., Begleitet von erfahrenen Kunstpädagogen entdecken die Kinder ohne elterliche Begleitung die aktuelle Ausstellung. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de.

16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J., In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

Mi, 18.09.2019

9:30 Figurentheater Seiler – Ritter Pumperhos sucht einen Freund, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J., Mo.Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J., 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-Zimmer-Wohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung. 15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

Do, 19.09.2019

16:30 Archäologischer Kinderclub – Forschen, was das Zeug hält, Landesmuseum Hannover, ab 8 J., Ein buntes Programm aus dem Bereich der Archäologie. Kostenlos. Anm. 0511 9807- 686 oder info@ landesmuseum-hannover.de 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J., 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-Zimmer-Wohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung. 15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

Fr, 20.09.2019

15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

15:00 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Di, 24.09.2019

9:30 Figurentheater Ute Kahmann – Die diebische Elster, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei.

So, 22.09.2019

11:00 und 15:00 Kinderkonzert: Beethoven zieht um! Herr van Beethoven packt mal wieder seine Koffer. Die Wohnung wird zu klein, die Nachbarn bescheren sich über die laute Musik... doch gerade in dieser Zeit kommen ihm die besten Ideen. Also: Alles wieder auspacken! Das Chaos nimmt Ton und Form an.NDR, Kleiner Sendesaal, Hannover, ab 12 € 11:00 und 15:00 Figurentheater Christiane Weidringer – Das hässliche Entlein, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J., Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 11:00 Theater R.A.M – Die Lauscher, theatermuseumhannover, ab 5 J. Karten im VVK: Kassen des Opern- und Schauspielhauses, oder 05119999-1111. 6 € (Kinder und Erw.), HAP frei. www.staatstheater-hannover. de 10:30 FamilienAktion, Sprengel Museum Hannover, ab 9 J., Ein Vormittag mit der ganzen Familie. Spaß und Spiel rund um die Kunstwerke und Künstler*innen des Museums. Museumseintritt, Anm. 0511 16844646, petra.sollorz@hannover-stadt.de So 14:00 und 18:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz 14:00 Familienfest der Kestner Gesellschaft, Kestner Gesellschaft, Kunsterlebnis für die ganze Familie. kostenlos. 14:00 Familienglück – Eine Reise ins Alte Ägypten, Museum August Kestner, In drei Workshops können ein Skarabäus in Gips gegossen, Namen in Hieroglyphen-Schrift auf Papyrus geschrieben und Gips-Amulette bemalt werden. 3 €/Pers.oder Familien 10 €, ohne Anm. 11:30 Gamelan-Workshop für Kinder, Landesmuseum Hannover, ab 12 J. In diesem Workshop kannst du an unserem über 200 Jahre alten Gamelanorchester einmal selbst probieren. 5 €. Anm. 0511 9807- 686 oder info@landesmuseum-hannover.de 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

Mi, 25.09.2019

9:30 Figurentheater Ute Kahmann – Die diebische Elster, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung. 15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

Do, 26.09.2019

11:00 Junge Oper Hannover – Musiktheater Hamed und Sherifa – Premiere, Ballhof Eins, ab 8 J. Hamed, der mächtige König des Landes, hat aus Wut alle Frauen außer seiner Mutter aus seinem Reich verbannt! Dem will die Prinzessin Sherifa auf den Grund gehen. Kartenservice: 0511 99991111, Kartenservice@staatstheater-hannover. de, www.staatstheater-hannover.de

25


VERANSTALTUNGSKALENDER 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung. 15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz 16:00 Familienlesung – Chilli, ich und andere Katastrophen, Freizeitheim Vahrenwald, ab 8 J., Premiere des neuen Buches von Antje Szillat. 4 €, Erw. mit HAP 2 €, Kinder mit HAP frei. Anm. Anna.Blank@ Hannover-Stadt.de oder 0511 168-46156.

Fr, 27.09.2019

11:00 Junge Oper Hannover – Musiktheater Hamed und Sherifa, Ballhof Eins, ab 8 J. Hamed, der mächtige König des Landes, hat aus Wut alle Frauen außer seiner Mutter aus seinem Reich verbannt! Dem will die Prinzessin Sherifa auf den Grund gehen. Kartenservice: 0511 9999-1111, Kartenservice@staatstheater-hannover.de, www. staatstheater-hannover.de

15:30 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz 16:00 SprengelKnirpse, Sprengel Museum Hannover, ab 3 J, Mit den SprengelKnirpsen unternehmen wir die ersten kleinen Schritte ins Sprengel Museum. Für Kinder von 3–5 Jahren mit ihren Eltern. Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de

Sa, 28.09.2019 28. + 29.09. Kürbisfest in Eldagsen Besucht unser Kürbisfest unter dem Motto „Kürbis, Kunst und Kinderkram“ Geniessen Sie an zwei Tagen exklusives Kunsthandwerk, tolle Kinderaktionen und viele Leckereien um den Kürbis. Ort: Lange Straße 142, 31832 Eldagsen. www.eldagser-hoflieferant.de 12:00 Kunsttauchkurs, Kunstverein Hannover, ab 5 J. Tauchen im Kunstverein? Ohne Wasser? Lasst euch überraschen was Kunsttauchen alles bedeuten kann! 5 € (Mitglieder 3 €), Anm. u. Info: vermittlung@ kunstverein- hannover.de, 0511 1699278-17

15:00 kestnerkids machen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 8 J. Begleitet von erfahrenen Kunstpädagogen entdecken die Kinder ohne elterliche Begleitung die aktuelle Ausstellung. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de. 15:00 und 20:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz

So, 29.09.2019

11:00 und 15:00 Figurentheater Seiler – Rosa und Karl, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 11:00 Theater Kokon – Ferdinand der Stier, theatermuseumhannover, ab 4 J. Puppentheater nach dem Kinderbuch von Munro Leaf. Karten im VVK: Kassen des Opern- und Schauspielhauses, oder 05119999-1111. 6 € (Kinder und Erw.), HAP frei. www. staatstheater-hannover.de

So 14:00 und 18:00 Circus Roncalli, Waterlooplatz 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 16:00 Junge Oper Hannover – Musiktheater Hamed und Sherifa, Ballhof Eins, ab 8 J. Hamed, der mächtige König des Landes, hat aus Wut alle Frauen außer seiner Mutter aus seinem Reich verbannt! Dem will die Prinzessin Sherifa auf den Grund gehen. Kartenservice: 0511 9999-1111, Kartenservice@staatstheater-hannover.de

Oktober 2019 Di, 01.10.2019

Erfinder- und Experimentier-Werkstatt im Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J.

Mi, 02.10.2019

11:00 Junge Oper Hannover – Musiktheater Hamed und Sherifa, Ballhof Eins. ab 8 J. Hamed, der mächtige König des Landes, hat aus Wut alle Frauen außer seiner Mutter aus seinem Reich verbannt! Dem will die Prinzessin Sherifa auf den Grund gehen. Kartenservice: 0511 9999-1111, Kartenservice@staatstheater-hannover.de, www. staatstheater-hannover.de

Sa, 05.10.2019

15:00 kestnerkids machen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 4 J. Begleitet von erfahrenen Kunstpädagogen entdecken die Kinder ohne elterliche Begleitung die aktuelle Ausstellung. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de.

So, 06.10.2019

11:00 Die Complizen – Das Schaf Charlotte & seine Freunde, theatermuseumhannover, ab 4 J. 6 € 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

26

M0, 07.10.2019

07.10.-11.10. Herbstferienaktion für Hortgruppen: Lochkamera und Co, Historisches Museum, Baut eine eigene Lochkamera, verkleidet euch in historische Kostüme und schießt ein Foto. Ca. 160 Min. 4 €/Kind, 2 Begleiter frei, Anm. u. Info: buchungen.hmh@hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 07.10.-11.10. 9:30 Herbstferienaktion – Abenteuer in Hannover: Sprache, Spiele, Spaß, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 7 J. Hannover entdecken bei Spielen, Rallye, Rätsel und Ausflügen und Eltern lernen deutsch. Mittgssnack mitbringen. 15 € für die 5 Tage, mit HAP 50% Erm. Anm. Astrid Borgas, 0511 168-49635 oder astrid.borgas@ hannover-stadt.de 07.10.-11.10. 10:00 Herbstferienaktion des Stadtteilzentrums Ricklingen – Traumzeit, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Aus unterschiedlichen Materialien erfinden und erschaffen wir fantastische Figuren, Bilder und Räume. Mittagssnack mitbringen. 15 € für die 5 Tage, mit HAP 50% Erm., Anm. Songül Yilmaz-Soltani, 168-49596 07.10.-18.10. Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, In historischen Kostümen verkleidet gibt es einen kleinen Lehrgang im Tanzen und Fechten. Anschließend könnt ihr euch euren eigenen Degen oder Fächer gestalten. 120 min. 4 €/Kind, 2 Begleiter frei, Anm. u. Info: buchungen.hmh@hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949

Di, 08.10.2019

9:30 Figurentheater Neumond – Don Quijote … oder mit zwei Hurras, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €.

Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. Herbstferienaktion für Hortgruppen: Lochkamera und Co, Historisches Museum, Siehe Info am 07.10. Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 10:00 Wie im Mittelalter – ein Buch entsteht, Landesmuseum Hannover, ab 8 J. In der Sonderausstellung “Zeitenwende” könnt ihr Jahrhunderte alte, wunderschöne Bücher entdecken. Museumseintritt zzgl. 2,50 €, Pausensnack mitbringen, Anm.0511 9807686, info@landesmuseum-hannover.de

Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 9:00 HerbstferienAktion: Spieleerfinder gesucht!, Sprengel Museum Hannover, ab 6 J. Siehe Infos am 08.10. 10:00 Archäologische Schmuckwerkstatt, Landesmuseum Hannover, ab 8 J. Wir reisen durch die Zeitgeschichte und sehen uns wertvolle Schmuckstücke an. Museumseintritt zzgl. 2,50 €, Pausensnack mitbringen, Anm.0511 9807-686, info@ landesmuseum-hannover.de 9:30 Herbstferienaktion – Abenteuer in Hannover: Sprache, Spiele, Spaß, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 7 J. Siehe Infos am 07.10. 10:00 Herbstferienaktion des Stadtteilzentrums Ricklingen – Traumzeit, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Siehe Infos am 07.10.

9:30 Herbstferienaktion – Abenteuer in Hannover: Sprache, Spiele, Spaß, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 7 J. Siehe Infos am 07.10. 10:00 Herbstferienaktion des Stadtteilzentrums Ricklingen – Traumzeit, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Siehe Infos am 07.10.

Mi, 09.10.2019

9:30 Figurentheater Neumond - Don Quijote … oder mit zwei Hurras, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover ab 4 J. Mo.Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. Herbstferienaktion für Hortgruppen: Lochkamera und Co, Historisches Museum, Siehe Info am 07.10.

Do, 10.10.2019

Herbstferienaktion für Hortgruppen: Lochkamera und Co, Historisches Museum, Siehe Info am 07.10. Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 9:00 HerbstferienAktion: Spieleerfinder gesucht! Sprengel Museum Hannover, ab 6 J. Siehe Infos am 08.10. 9:30 Herbstferienaktion – Abenteuer in Hannover: Sprache, Spiele, Spaß, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 7 J. Siehe Infos am 07.10. 10:00 Herbstferienaktion des Stadtteilzentrums Ricklingen – Traumzeit, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Siehe Infos am 07.10. 08.10-10.10.


9:00 HerbstferienAktion: Spieleerfinder gesucht! Sprengel Museum Hannover, ab 6 J. In den Herbstferien wird das Sprengel Museum zur Spieleerfinder-Werkstatt. Wir denken uns Spiele zu den Kunstwerken des Museums aus. 16 €, Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@hannover-stadt.de

Fr, 11.10.2019

Herbstferienaktion für Hortgruppen: Lochkamera und Co, Historisches Museum, Siehe Info am 07.10. Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 16:00 SprengelKnirpse, Sprengel Museum Hannover, ab 3 J. Mit den SprengelKnirpsen unternehmen wir die ersten kleinen Schritte ins Sprengel Museum. Für Kinder von 3–5 Jahren mit ihren Eltern. Anm. 0511 16844646, petra.sollorz@hannover-stadt.de 9:30 Herbstferienaktion – Abenteuer in Hannover: Sprache, Spiele, Spaß, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg ab 7 J. Siehe Infos am 07.10. 10:00 Herbstferienaktion des Stadtteilzentrums Ricklingen – Traumzeit, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Siehe Infos am 07.10.

Sa, 12.10.2019

12:00 Kunsttauchkurs, Kunstverein Hannover, ab 5 J. Tauchen im Kunstverein? Ohne Wasser? Lasst euch überraschen was Kunsttauchen alles bedeuten kann! 5 € (Mitglieder 3 €), Anm. u. Info: vermittlung@ kunstverein- hannover.de, 0511 1699278-17 14:30 Kunsttauchkurs, Kunstverein Hannover, ab 8 J. Tauchen im Kunstverein? Ohne Wasser? Lasst euch überraschen was Kunsttauchen alles bedeuten kann! 5 € (Mitglieder 3 €), Anm. u. Info: vermittlung@ kunstverein- hannover.de, 0511 1699278-17 Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 15:00 kestnerkids machen kunst +, Kestner Gesellschaft, ab 6 J. Weiterentwicklung von “kestnerkids machen kunst”. Die Plätze werden jeweils zur Hälfte an Kinder aus sozial schwachen Verhältnissen vergeben. Die übrigen sechs Plätze sind zur Anmeldung für alle freigegeben. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft. de.

Mi, 13.10.2019

11:00 Die Geschichtenhändlerin Julia Klein – Geschichten aus dem Schuschrank, theatermuseumhannover, ab 4 J. Karten im VVK: Kassen des Opern- und Schauspielhauses, oder 05119999-1111. 6 € (Kinder und Erw.), HAP frei. www.staatstheater-hannover. de Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 11:15 Fotowerkstatt für Familien: Lochkamera und Co, Historisches Museum, ab 6 J. Geschichte zum Ausprobieren für Familien mit Kindern. 3 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen.hmh@hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949

14:15 Fotowerkstatt für Familien: Vom Negativ zum Bild, Historisches Museum, ab 6 J. Geschichte zum Ausprobieren für Familien mit Kindern. 3 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen.hmh@hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949

Mo, 14.10.2019

Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 14.10.–18.10. 9:00 Herbstferienangebot – Hörspielprojekt, Hölderlin Eins, ab 9 J. Als Geräuschorchester erproben wir, wie viel Musik in Geräuschen steckt und was wir damit bereits erzählen können. Mit Hilfe von gefundenen und selbst erzeugten Geräuschen, erwecken wir schließlich unsere ganz eigene Geschichte zum Leben. 25 €/Woche, mit HAP 12,50 €, Anm. u. Info: Jelena Gayk, 0511 53327606 oder www.hölderlin-eins.de 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung. 9:00 Herbstferienangebot – Hörspielprojekt, Hölderlin Eins, ab 9 J. Siehe Info am 14.10.

Fr, 18.10.2019

Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 18.10.–20.10. Nass, stürmisch, bunt: der Herbst ist da! – Kinderakademie, Evangelische Akademie Loccum, ab 5 J., Auf in den Wald. Entdecke all seine Farben und Früchte und sammel Kastanien und Eicheln. Mit Becherlupe und Käscher erforschen wir die Tiere und vieles mehr. Erw. ca. 150 €, Kinder ca. 75 €, je inkl. Unterkunft und Verpflegung. Anm. Ev. Akademie Loccum, Petra Steinberg-Peter, 05766 81-120, Petra.Steinberg@evlka.de 10:00 Lauter Reptilien!, Landesmuseum Hannover, ab 7 J. Die grünen Leguane und Urwaldschlangen kennenlernen oder eine der quirligen Echsen auf die Hand nehmen. Museumseintritt zzgl. 2,50 €, Pausensnack mitbringen, Anm.0511 9807-686, info@ landesmuseum-hannover.de

Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10.

9:00 Herbstferienangebot – Hörspielprojekt, Hölderlin Eins, ab 9 J. Siehe Info am 14.10.

Sa, 19.10.2019

10:00 Geniale Erfindungen im Tierreich, Landesmuseum Hannover, ab 8 J. Die Natur stattet Tiere mit Supersinnen aus, bringt sie zum Leuchten, baut Rüstungen, Waffen und vieles mehr. Museumseintritt zzgl. 2,50 €, Pausensnack mitbringen, Anm.0511 9807686, info@landesmuseum-hannover.de

15:00 Die heimliche Insel – Premiere, Theaterwerkstatt Hannover, ab 8 J. Auf der Insel Echoland lebt Dienstag schon lange allein, als plötzlich vier andere Personen auftauchen. Kontakt: theaterwerkstatt hannover, Lister Meile 4, 30161 hannover, Tel. 0511 344104, theaterwerkstatthannover@t-online.de

10:00 und 16:00, Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-Zimmer-Wohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

14:00 FamilienWerkstatt, Sprengel Museum Hannover, Einen Nachmittag mit der ganzen Familie Kunst entdecken und selber machen. Museumseintritt + 5 €/ Fam., Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de

9:00 Herbstferienangebot – Hörspielprojekt, Hölderlin Eins, ab 9 J. Siehe Info am 14.10.

Do, 17.10.2019

Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10. 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen

11:00 und 15:00 Ambrella Figurentheater – Kleine Hexe Siebenreich, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 11:00 Mensch Puppe! – Peter und der Wolf, theatermuseumhannover, ab 4 J. Karten im VVK: Kassen des Opern- und Schauspielhauses, oder 05119999-1111. 6 € (Kinder und Erw.), HAP frei. www. staatstheater-hannover.de 15:00 Die heimliche Insel, Theaterwerkstatt Hannover, ab 8 J. Auf der Insel Echoland lebt Dienstag schon lange allein, als plötzlich vier andere Personen auftauchen. Kontakt: theaterwerkstatt hannover, Lister Meile 4, 30161 hannover, Tel. 0511 344104, theaterwerkstatthannover@t-online.de 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Spielhaus Linden, Walter-Ballhause-Str., ab 6 J., Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Di, 22.10.2019

9:00 Herbstferienangebot – Hörspielprojekt, Hölderlin Eins, ab 9 J. Siehe Info am 14.10.

Herbstferienaktion für Hortgruppen: Alles Barock, Historisches Museum, Siehe Infos am 07.10.

So, 20.10.2019

Nass, stürmisch, bunt: der Herbst ist da! – Kinderakademie, Evangelische Akademie Loccum, ab 5 J., Siehe Info am 18.10.

Di, 15.10.2019

Mi, 16.10.2019

Nass, stürmisch, bunt: der Herbst ist da! – Kinderakademie, Evangelische Akademie Loccum, ab 5 J., Siehe Info am 18.10.

9:30 Ambrella Figurentheater – Kleine Hexe Siebenreich, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

Mi, 23.10.2019

9:30 Ambrella Figurentheater – Kleine Hexe Siebenreich, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei

11:00 kestnerkids machen kunst +, Kestner Gesellschaft, ab 4 J. Weiterentwicklung von “kestnerkids machen kunst”. Die Plätze werden jeweils zur Hälfte an Kinder aus sozial schwachen Verhältnissen vergeben. Die übrigen sechs Plätze sind zur Anmeldung für alle freigegeben. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft. de. 15:00 kestnerkids machen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 8 J. Begleitet von erfahrenen Kunstpädagogen entdecken die Kinder ohne elterliche Begleitung die aktuelle Ausstellung. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de.

27


10:00 und 16:00, Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

Do, 24.10.2019

10:30 Figurentheater Marmelock – Tafiti und Pinsel, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 3 J. Zwei Freunde und ein Abenteuer nach dem Bilderbuch von Julia Boehme, Figurentheater Marmelock, 0511614494, marmelock@gmx. de, www.marmelock.de, VVK im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 0511168-41222, Erw. u. Kinder 6 €, Gruppen ab 20 Kindern je 5 €, mit HAP frei

15:00 kestnerkids machen kunst +, Kestner Gesellschaft, ab 6 J. Weiterentwicklung von “kestnerkids machen kunst”. Die Plätze werden jeweils zur Hälfte an Kinder aus sozial schwachen Verhältnissen vergeben. Die übrigen sechs Plätze sind zur Anmeldung für alle freigegeben, kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft. de.

So, 27.10.2019

11:00 Red Dog Theater – Vom Fischer und seiner Frau, theatermuseumhannover, ab 4 J. Plötzlich werden Wünsche erfüllt und alles ändert sich in dem ruhigen Fischerdorf …davon erzählen mit quietschenden Gummistiefeln die zwei Fischweiber Elfriede und Ursula. Idee und Spiel: Rachel Pattison, Stefanie Rüffer, Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 11:00 Sonntagvormittag im Schulbiologiezentrum: Naturerlebnisse für Erwachsene und Kinder, ab 4 J, Anmeldung nicht erforderlich, Info: www.schulbiologiezentrum.info 11:00 und 15:00 Tearticolo Theater mit Figuren – Alles Meins! Sagt der kleine Rabe, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei.

16:30 kestnerkids sehen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 4 J. Während dieser Führung machen sich die kleinen Kunstbetrachter ohne elterliche Begleitung erste Gedanken über Kunst und können alle möglichen Fragen stellen. kostenlos. 16:30 Archäologischer Kinderclub – Forschen, was das Zeug hält, Landesmuseum Hannover, ab 8 J. Ein buntes Programm aus dem Bereich der Archäologie. Kostenlos. Anm. 0511 9807- 686 oder info@landesmuseumhannover.de 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

Fr, 25.10.2019

16:00 SprengelKnirpse, Sprengel Museum Hannover, ab 3 J. Mit den SprengelKnirpsen unternehmen wir die ersten kleinen Schritte ins Sprengel Museum. Für Kinder von 3–5 Jahren mit ihren Eltern. Anm. 0511 16844646, petra.sollorz@hannover-stadt.de

Sa, 26.10.2019

12:00 Kunsttauchkurs, Kunstverein Hannover, ab 5 J. Tauchen im Kunstverein? Ohne Wasser? Lasst euch überraschen was Kunsttauchen alles bedeuten kann! 5 € (Mitglieder 3 €), Anm. u. Info: vermittlung@ kunstverein- hannover.de, 0511 1699278-17 11:00 kestnerkids goes international, Kestner Gesellschaft, ab 5 J. Dieses Programm richtet sich an Muttersprachler und Englisch lernende Kinder. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de.

28

Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Mo, 28.10.2019

10:30 Red Dog Theater – Vom Fischer und seiner Frau, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 4 J. Plötzlich werden Wünsche erfüllt und alles ändert sich in dem ruhigen Fischerdorf …davon erzählen mit quietschenden Gummistiefeln die zwei Fischweiber Elfriede und Ursula. Idee und Spiel: Rachel Pattison, Stefanie Rüffer, Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 11:00 Junge Oper Hannover – Musiktheater Hamed und Sherifa, Ballhof Eins, ab 8 J. Hamed, der mächtige König des Landes, hat aus Wut alle Frauen außer seiner Mutter aus seinem Reich verbannt! Dem will die Prinzessin Sherifa auf den Grund gehen. Kartenservice: 0511 9999-1111, Kartenservice@staatstheater-hannover.de, www. staatstheater-hannover.de

Di, 29.10.2019

10:30 Red Dog Theater – Vom Fischer und seiner Frau, Stadtteilzentrum Nordstadt, ab 4 J. Plötzlich werden Wünsche erfüllt und alles ändert sich in dem ruhigen Fischerdorf …davon erzählen mit quietschenden Gummistiefeln die zwei Fischweiber Elfriede und Ursula. Idee und Spiel: Rachel Pattison, Stefanie Rüffer, Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort

16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J., In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

Mi, 30.10.2019

10:30 Red Dog Theater – Vom Fischer und seiner Frau, Hölderlin Eins – Kulturhaus Kleefeld, ab 4 J. Plötzlich werden Wünsche erfüllt und alles ändert sich in dem ruhigen Fischerdorf …davon erzählen mit quietschenden Gummistiefeln die zwei Fischweiber Elfriede und Ursula. Idee und Spiel: Rachel Pattison, Stefanie Rüffer, Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 10:30 Theater Mario – Das hässliche Entlein, Stadtteilzentrum Lister Turm, ab 4 J. Eine ahnungslose Entenmutter brütet ein Schwanenei aus. Doch das Küken hat ein befremdliches Federkleid und wird deshalb von der Entensippe verstoßen. Mit sparsamen Mitteln und poetischer Musik werden anrührende und fröhliche Momente geschaffen. Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort

16:00 Junge Oper Hannover – Musiktheater Hamed und Sherifa, Ballhof Eins, ab 8 J. Hamed, der mächtige König des Landes, hat aus Wut alle Frauen außer seiner Mutter aus seinem Reich verbannt! Dem will die Prinzessin Sherifa auf den Grund gehen. Kartenservice: 0511 9999-1111, Kartenservice@staatstheater-hannover.de, www. staatstheater-hannover.de 15:00 Kinderkino mit dem Kinofuchs, Kino im Künstlerhaus, ab 4 J. Jede Veranstaltung mit kurzen Filmen dauert ca. 50 Minuten und steht unter einem Motto – “Reise um die Welt”, “Im Wald!” oder “Geheim”. 3 € für Groß und Klein, Betreuer und HAP frei, VVK 0511 168-45522, kokikasse@ hannover-stadt.de oder im Künstlerhaus 11:15 Geschichte zum Ausprobieren: Wir bauen Katapulte, Historisches Museum, ab 6 J. Für Familien mit Kindern. 3 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen.hmh@ hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 10:30 FamilienAktion, Sprengel Museum Hannover, Ein Vormittag mit der ganzen Familie mit Spaß und Spiel rund um die Kunstwerke und Künstler*innen des Museums. Museumseintritt, Anm. 0511 16844646, petra.sollorz@hannover-stadt.de 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz

9:30 und 11:00 Tearticolo Theater mit Figuren – Alles Meins! Sagt der kleine Rabe, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 10:30 Figurentheater Marmelock – Tafiti und Pinsel, Bodelschwingh Kirche, ab 3 J. Zwei Freunde und ein Abenteuer nach dem Bilderbuch von Julia Boehme, Figurentheater Marmelock, 0511614494, marmelock@gmx. de, www.marmelock.de, VVK im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 0511168-41222, Erw. u. Kinder 6 €, Gruppen ab 20 Kindern je 5 €, mit HAP frei 10:00 Kinderkino mit dem Kinofuchs – für Kitagruppen und Schulklassen, Kino im Künstlerhaus, ab 4 J. Jede Veranstaltung mit kurzen Filmen dauert ca. 50 Minuten und steht unter einem Motto – “Reise um die Welt”, “Im Wald!” oder “Geheim”. Mit pädagogischer Nachbereitung zzgl. ca. 45 min. 3 € für Groß und Klein, Betreuer und HAP frei, VVK 0511 168-45522, kokikasse@ hannover-stadt.de oder im Künstlerhaus

10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-Zimmer-Wohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

Do, 31.10.2019

HAAAALLLLOOOOOWEEEEEEEEEN


November 2019 Fr, 01.11.2019 10:30 Red Dog Theater – Vom Fischer und seiner Frau, Kulturtreff Bothfeld, ab 4 J. Plötzlich werden Wünsche erfüllt und alles ändert sich in dem ruhigen Fischerdorf …davon erzählen mit quietschenden Gummistiefeln die zwei Fischweiber Elfriede und Ursula. Idee und Spiel: Rachel Pattison, Stefanie Rüffer, Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 10:30 Theater Mario – Das hässliche Entlein, Freizeitheim Döhren, ab 4 J. Eine ahnungslose Entenmutter brütet ein Schwanenei aus. Doch das Küken hat ein befremdliches Federkleid und wird deshalb von der Entensippe verstoßen. Mit sparsamen Mitteln und poetischer Musik werden anrührende und fröhliche Momente geschaffen. Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 15:30 Theater Mario – Das hässliche Entlein, Alte Schule Wülferode, ab 4 J. Eine ahnungslose Entenmutter brütet ein Schwanenei aus. Doch das Küken hat ein befremdliches Federkleid und wird deshalb von der Entensippe verstoßen. Mit sparsamen Mitteln und poetischer Musik werden anrührende und fröhliche Momente geschaffen. Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort

Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 15:00 Die heimliche Insel, Theaterwerkstatt Hannover, ab 8 J. Auf der Insel Echoland lebt Dienstag schon lange allein, als plötzlich vier andere Personen auftauchen. Kontakt: theaterwerkstatt hannover, Lister Meile 4, 30161 hannover, Tel. 0511 344104, theaterwerkstatthannover@t-online.de 11:15 Geschichte zum Ausprobieren: Seifenkreationen herstellen, Historisches Museum, ab 6 J. Für Familien mit Kindern. 3 €/Pers., Anm. buchungen.hmh@hannoverstadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 14:00 Familiensonntag, Kunstschule KunstWerk e. V., ab 4 J. ohne Anm. Infos Kunstschule KunstWerk e.V., Krausenstraße 35, 30171 Hannover, 0511 888849, www. kunstschule-kunstwerk.de 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Mo, 04.11.2019

Sa, 02.11.2019 14:00 FamilienWerkstatt, Sprengel Museum Hannover, Einen Nachmittag mit der ganzen Familie Kunst entdecken und selber machen. Museumseintritt + 5 €/ Fam., Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de 15:00 kestnerkids machen kunst +, Kestner Gesellschaft, ab 4 J. Weiterentwicklung von “kestnerkids machen kunst”. Die Plätze werden jeweils zur Hälfte an Kinder aus sozial schwachen Verhältnissen vergeben. Die übrigen sechs Plätze sind zur Anmeldung für alle freigegeben. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft. de.

So, 03.11.2019

11:00 und 16:00, Theater Mario – Das hässliche Entlein, theatermuseumhannover, ab 4 J. Eine ahnungslose Entenmutter brütet ein Schwanenei aus. Doch das Küken hat ein befremdliches Federkleid und wird deshalb von der Entensippe verstoßen. Mit sparsamen Mitteln und poetischer Musik werden anrührende und fröhliche Momente geschaffen. Dauer: 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 11:00 und 15:00 Theater Neumond & Theater fensterzurstadt – Wo die wilden Kerle, Theatrio FigurentheaterHaus

16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

Mi, 06.11.2019

10:30 Theater Maskotte – Dornröschen und Fräulein Lieselotte, Freizeitheim Vahrenwald, ab 4 J. Fäulein Lieselotte Dornrose wünscht sich schon lange ein Schloss. Nun ist es soweit. Sie hat es gefunden. Aber als sie in das Schloss einzieht, ist sie plötzlich mitten im Märchen von Dornröschen. Ca. 45 min. Karten: Jeweiliger Spielort 10:00 und 16:00, Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

Mi, 06.11.2019

10:30 Theater Maskotte – Dornröschen und Fräulein Lieselotte, Kulturtreff Hainholz, ab 4 J. Fäulein Lieselotte Dornrose wünscht sich schon lange ein Schloss. Nun ist es soweit. Sie hat es gefunden. Aber als sie in das Schloss einzieht, ist sie plötzlich mitten im Märchen von Dornröschen. Ca. 45 min. Karten: Jeweiliger Spielort

04.11.–08.11. Jugendbuchwoche 2019, Künstlerhaus Hannover, ab 6 J. SCHWERELOS, Zwischen Erde, Mond und Mars. So lautet das Motto der Jugendbuchwoche 2019. 0–4 €, mit HAP frei, Anm. per jubuwoanmeldung@web.de oder www.kinderkultur-stadt-hannover.de möglich. Siehe Bericht auf Seite 10. 10:30 Theater Maskotte – Dornröschen und Fräulein Lieselotte, Kulturtreff Vahrenheide, ab 4 J. Fäulein Lieselotte Dornrose wünscht sich schon lange ein Schloss. Nun ist es soweit. Sie hat es gefunden. Aber als sie in das Schloss einzieht, ist sie plötzlich mitten im Märchen von Dornröschen. Ca. 45 min. Karten: Jeweiliger Spielort

Di, 05.11.2019

10:30 Theater Maskotte – Dornröschen und Fräulein Lieselotte, Kulturtreff Roderbruch, ab 4 J. Fäulein Lieselotte Dornrose wünscht sich schon lange ein Schloss. Nun ist es soweit. Sie hat es gefunden. Aber als sie in das Schloss einzieht, ist sie plötzlich mitten im Märchen von Dornröschen. Ca. 45 min. Karten: Jeweiliger Spielort 9:30 Theater Neumond & Theater fensterzurstadt – Wo die wilden Kerle, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 11:00 Kestnerminis: Führung für Eltern mit Baby, Kestner Gesellschaft, ab 6 J. Museumseintritt

Fr, 08.11.2019

10:30 Theater Maskotte – Dornröschen und Fräulein Lieselotte, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 4 J. Fäulein Lieselotte Dornrose wünscht sich schon lange ein Schloss. Nun ist es soweit. Sie hat es gefunden. Aber als sie in das Schloss einzieht, ist sie plötzlich mitten im Märchen von Dornröschen. Ca. 45 min. Karten: Jeweiliger Spielort 08.11. - 05.01. Kinder-Weihnachts-Musical – Königs Sohn und Gauklers Tochter, GOP VarietéTheater Hannover, Ein wundervolles Märchen bei dem man fast nebenbei sogar einiges über Beethoven erfährt. Kinder 19 €, Erw. 22 €, Schulklassen 10 €/Pers.

Sa, 09.11.2019

12:00 Kunsttauchkurs-Spezial, Kunstverein Hannover, Tauchen im Kunstverein? Ohne Wasser? Lasst euch überraschen was Kunsttauchen alles bedeuten kann!Besuchen Sie uns als Familie, mit ihrem Enkelkind, Freunden oder alleine und werden Sie in den Ausstellungsräumen selbst kreativ. 14:00 FamilienWerkstatt, Sprengel Museum Hannover, Einen Nachmittag mit der ganzen Familie Kunst entdecken und selber machen. Museumseintritt + 5 €/ Fam., Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de 15:00 kestnerkids machen kunst, Kestner Gesellschaft, ab 6 J. Begleitet von erfahrenen Kunstpädagogen entdecken die Kinder ohne elterliche Begleitung die aktuelle Ausstellung. kostenlos. Anm. unter kestnerkids@kestnergesellschaft.de.

So, 10.11.2019

Do, 07.11.2019

16:30 Archäologischer Kinderclub – Forschen, was das Zeug hält, Landesmuseum Hannover, ab 8 J. Ein buntes Programm aus dem Bereich der Archäologie. Kostenlos. Anm. 0511 9807- 686 oder info@landesmuseumhannover.de 10:00 X-Akte Roderbruch: UFOs gesichtet! Kulturtreff Roderbruch, ab 8 J. Ist der Mensch alleine im Universum? Gibt es außerirdisches Leben? Diesen Fragen geht das Ermittlerteam der Spezialsondereinheit für Paranormale Phänomene nach. Für Grundschulklassen mit Kindern ab 8 Jahren. 4 €, mit HAP frei, Anm. Kulturtreff Roderbruch, 0511 5498180 oder info@kulturtreff- roderbruch.de 10:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-Zimmer-Wohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

11:00 und 16:00 Theater Maskotte – Dornröschen und Fräulein Lieselotte, theatermuseumhannover, ab 4 J. Fäulein Lieselotte Dornrose wünscht sich schon lange ein Schloss. Nun ist es soweit. Sie hat es gefunden. Aber als sie in das Schloss einzieht, ist sie plötzlich mitten im Märchen von Dornröschen. Ca. 45 min. Karten: Jeweiliger Spielort 11:00 Sonntagvormittag im Schulbiologiezentrum: Naturerlebnisse für Erwachsene und Kinder, ab 4 J, Anmeldung nicht erforderlich, Info: www.schulbiologiezentrum.info 11:00 und 15:00 Figurentheater Gingganz – Oh, wie schön ist Panama, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 15:00 Figurentheater Marmelock – Tafiti und Pinsel, Marktkirche Hannover, ab 3 J. Zwei Freunde und ein Abenteuer nach dem Bilderbuch von Julia Boehme. Figurentheater Marmelock, 0511614494, marmelock@gmx. de, www.marmelock.de, VVK im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 0511168-41222, Erw. u. Kinder 6 €, Gruppen ab 20 Kindern je 5 €, mit HAP frei


VERANSTALTUNGSKALENDER

15:00 Ronja Räubertochter – Premiere, Schauspielhaus Hannover, Astrid Lindgrens Kinderbuch- klassiker zeigt die einzigartige Macht der Kinder, alte Feindschaften zu überwinden und sich einen eigenständigen Blick auf die Welt und die Menschen darin zu bewahren. Karten unter www.schauspielhannover.de, 0511 9999-1111 oder an den Kassen der Staatstheater. 15:00 Die heimliche Insel, Theaterwerkstatt Hannover, ab 8 J. Auf der Insel Echoland lebt Dienstag schon lange allein, als plötzlich vier andere Personen auftauchen. Kontakt: theaterwerkstatt hannover, Lister Meile 4, 30161 hannover, Tel. 0511 344104, theaterwerkstatthannover@t-online.de 11:15 Geschichte zum Ausprobieren: Bonbons, Salben und Tee, Historisches Museum, ab 6 J., Für Familien mit Kindern. 3 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen.hmh@ hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Mo, 11.11.2019

10:30 Figurentheater Marmelock – Tafiti und Pinsel, Marktkirche Hannover, ab 3 J. Zwei Freunde und ein Abenteuer nach dem Bilderbuch von Julia Boehme. Figurentheater Marmelock, 0511614494, marmelock@gmx. de, www.marmelock.de, VVK im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 0511168-41222, Erw. u. Kinder 6 €, Gruppen ab 20 Kindern je 5 €, mit HAP frei

Di, 12.11.2019

9:30 Figurentheater Gingganz – Oh, wie schön ist Panama, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei.

haus, Sophienstr. 2, 0511168-41222, Erw. u. Kinder 6 €, Gruppen ab 20 Kindern je 5 €, mit HAP frei 11:00 Junge Oper Hannover – Musiktheater Hamed und Sherifa, Ballhof Eins, ab 8 J. Hamed, der mächtige König des Landes, hat aus Wut alle Frauen außer seiner Mutter aus seinem Reich verbannt! Dem will die Prinzessin Sherifa auf den Grund gehen. Kartenservice: 0511 9999-1111, Kartenservice@staatstheater-hannover.de, www. staatstheater-hannover.de

30

14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Fr, 15.11.2019

14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Freizeitheim Linden, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

16:00 SprengelKnirpse, Sprengel Museum Hannover, ab 3 J. Mit den SprengelKnirpsen unternehmen wir die ersten kleinen Schritte ins Sprengel Museum. Für Kinder von 3–5 Jahren mit ihren Eltern. Anm. 0511 16844646, petra.sollorz@hannover-stadt.de

Mi, 13.11.2019.

Sa, 16.11.2019

9:30 Figurentheater Gingganz – Oh, wie schön ist Panama, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei.

14:00 FamilienWerkstatt, Sprengel Museum Hannover, Einen Nachmittag mit der ganzen Familie Kunst entdecken und selber machen. Museumseintritt + 5 €/ Fam., Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de

11:00 Junge Oper Hannover – Musiktheater Hamed und Sherifa, Ballhof Eins, ab 8 J. Hamed, der mächtige König des Landes, hat aus Wut alle Frauen außer seiner Mutter aus seinem Reich verbannt! Dem will die Prinzessin Sherifa auf den Grund gehen. Kartenservice: 0511 9999-1111, Kartenservice@staatstheater-hannover.de, www. staatstheater-hannover.de

So, 17.11.2019

10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

Do, 14.11.2019

14.11.–17.11. 7. Hannoversches Schattentheaterfestival, theatermuseumhannover, Hannover feiert die vielfältige Kunst des Schattentheaters. Das Programm lag bei Radaktionsschluss noch nicht vor. Karten im VVK: Kassen des Opern- und Schauspielhauses, oder 05119999-1111. 6 € (Kinder und Erw.), HAP frei. www.staatstheater-hannover.de 10:30 Figurentheater Marmelock – Das Märchen von Frau Holle, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 4 J. Eine bekannte Geschichte mit Marionetten neu erzählt. Figurentheater Marmelock, 0511614494, marmelock@gmx. de, www.marmelock.de, VVK im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 0511168-41222, Erw. u. Kinder 6 €, Gruppen ab 20 Kindern je 5 €, mit HAP frei

10:30 Figurentheater Marmelock – Das Märchen von Frau Holle, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 4 J. Eine bekannte Geschichte mit Marionetten neu erzählt. Figurentheater Marmelock, 0511614494, marmelock@gmx. de, www.marmelock.de, VVK im Künstler-

10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

10:00 X-Akte Roderbruch: UFOs gesichtet! Kulturtreff Roderbruch, ab 8 J. Ist der Mensch alleine im Universum? Gibt es außerirdisches Leben? Diesen Fragen geht das Ermittlerteam der Spezialsondereinheit für Paranormale Phänomene nach. Für Grundschulklassen mit Kindern ab 8 Jahren. 4 €, mit HAP frei, Anm. Kulturtreff Roderbruch, 0511 5498180 oder info@kulturtreff- roderbruch.de

11:00 und 15:00 Buchfink-Theater – Elisa-Bib Oder: Keine Stacheln im Koffer, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei.

15:00 Die heimliche Insel, Theaterwerkstatt Hannover, ab 8 J. Auf der Insel Echoland lebt Dienstag schon lange allein, als plötzlich vier andere Personen auftauchen. Kontakt: theaterwerkstatt hannover, Lister Meile 4, 30161 hannover, Tel. 0511 344104, theaterwerkstatthannover@t-online.de 12:00 Familienfest: Lieblingsgeschichten, Historisches Museum, ab 5 J. Hähnchenangeln mit Max und Moritz, Linsensortieren mit Aschenputtel, Kaffeemahlen mit der Oma vom Räuber Hotzen- plotz, verkleiden, Papiertheater spielen, Kochlöffelpuppen basteln, Rapunzel im Beginenturm besuchen und auf der Kanonenkugel von Münchhausen fliegen! 3 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen. hmh@hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 14:00 und 16:00 Theater Karo Acht – Der Grüffelo, Historisches Museum, ab 5 J. Grüffelo zu Besuch im Museum. 5 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen.hmh@hannoverstadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 10:30 FamilienAktion, Sprengel Museum Hannover, Ein Vormittag mit der ganzen Familie mit Spaß und Spiel rund um die Kunstwerke und Künstler*innen des Museums. Museumseintritt, Anm. 0511 16844646, petra.sollorz@hannover-stadt.de

14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt.

Di, 19.11.2019

9:30 Die roten Finger – Im Land der Drachen und Elfen. Theatrio FigurentheaterHaus Hannover. ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

Mi, 20.11.2019

9:30 Die roten Finger – Im Land der Drachen und Elfen, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

Do, 21.11.2019

16:30 Archäologischer Kinderclub – Forschen, was das Zeug hält, Landesmuseum Hannover, ab 8 J. Ein buntes Programm aus dem Bereich der Archäologie. Kostenlos. Anm. 0511 9807- 686 oder info@landesmuseumhannover.de 10:00 X-Akte Roderbruch: UFOs gesichtet! Kulturtreff Roderbruch, ab 8 J. Ist der Mensch alleine im Universum? Gibt es außerirdisches Leben? Diesen Fragen geht das Ermittlerteam der Spezialsondereinheit für Paranormale Phänomene nach. Für Grundschulklassen mit Kindern ab 8 Jahren. 4 €, mit HAP frei, Anm. Kulturtreff Roderbruch, 0511 5498180 oder info@kulturtreff- roderbruch.de


Fr, 22.11.2019

10:30 Theater Handmaids – Frederick, Hölderlin Eins – Kulturhaus Kleefeld, ab 4 J. Frei nach dem Kinderbuch von Leo Lionni. Die Darstellerin ist bereit, Rotkäppchen auch! Doch da räumt tatsächlich eine Mäusebrigade den fein vorbereiteten Korb für die kranke Großmutter leer. Ca. 40 min. Karten: Jeweiliger Spielort

Sa, 23.11.2019

11:00 und 15:00 Theatrium Steinau – Pettersson und Findus – Ein Feuerwerk für, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 12:00 Kunsttauchkurs, Kunstverein Hannover, ab 5 J. Tauchen im Kunstverein? Ohne Wasser? Lasst euch überraschen was Kunsttauchen alles bedeuten kann! 5 € (Mitglieder 3 €), Anm. u. Info: vermittlung@ kunstverein- hannover.de, 0511 1699278-17 11:15 Geschichte zum Ausprobieren: Bogen bauen, Historisches Museum, ab 9 J. Für Familien mit Kindern. 3 €/Pers., Anm. u. Info: buchungen.hmh@hannover-stadt.de, 0511 168-43945 oder 168-43949 14:00 FamilienWerkstatt, Sprengel Museum Hannover, Einen Nachmittag mit der ganzen Familie Kunst entdecken und selber machen. Museumseintritt + 5 €/ Fam., Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Stadtteiltreff Sahlkamp, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 14:30 SPIEL:ZEIT für die ganze Familie, Kulturtreff Roderbruch, ab 6 J. Tanz, Theater, Bewegung, Musik und Kreatives, Eltern-Café und Kinderbetreuung für die ganz Kleinen. Ohne Anmeldung. Freier Eintritt. 15:30 Theater Handmaids – Frederick, Alte Schule Wülferode, ab 4 J. Frei nach dem Kinderbuch von Leo Lionni. Die Darstellerin ist bereit, Rotkäppchen auch! Doch da räumt tatsächlich eine Mäusebrigade den fein vorbereiteten Korb für die kranke Großmutter leer. Ca. 40 min. Karten: Jeweiliger Spielort

So, 24.11.2019

11:00 und 16:00 Theater Handmaids – Frederick, theatermuseumhannover, ab 4 J. Frei nach dem Kinderbuch von Leo Lionni. Die Darstellerin ist bereit, Rotkäppchen auch!

Doch da räumt tatsächlich eine Mäusebrigade den fein vorbereiteten Korb für die kranke Großmutter leer. Ca. 40 min. Karten: Jeweiliger Spielort

DER WEIHNACHTSMARKT IN HANNOVER STARTET HEUTE! Mo, 25.11.2019

10:30 Musiktheater Lupe – Wolle im Wasser, Linden-Süd Kinderoase, ab 4 J. Fortsetzung des großen Erfolges “Wolle und Gack” Ein Theaterstück über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit. Ca. 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort

Di, 26.11.2019

10:30 Musiktheater Lupe – Wolle im Wasser, Stadtteilzentrum Nordstadt, ab 4 J. Fortsetzung des großen Erfolges “Wolle und Gack” Ein Theaterstück über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit. Ca. 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 9:30 Die roten Finger – Willi und der magische Adventskalender, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei.

Do, 28.11.2019

10:30 Musiktheater Lupe – Wolle im Wasser, Freizeitheim Linden, ab 4 J. Fortsetzung des großen Erfolges “Wolle und Gack” Ein Theaterstück über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit. Ca. 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 10:00 X-Akte Roderbruch: UFOs gesichtet! Kulturtreff Roderbruch, ab 8 J. Ist der Mensch alleine im Universum? Gibt es außerirdisches Leben? Diesen Fragen geht das Ermittlerteam der Spezialsondereinheit für Paranormale Phänomene nach. Für Grundschulklassen mit Kindern ab 8 Jahren. 4 €, mit HAP frei, Anm. Kulturtreff Roderbruch, 0511 5498180 oder info@kulturtreff- roderbruch.de 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

Fr, 29.11.2019

29.11.-1.12. Weit weit weg: Unterwegs in der Welt, im Kopf und anderswo, Evangelische Akademie Loccum, ab 10 J. Literatur-Kinderakademie mit der Autorin Andrea Karimé. Ganz woanders sein als zuhause: Heißt das Freiheit und Abenteuer oder Heimweh und

Fremdheit? Wer unterwegs ist, in der Welt oder im Kopf, kann beides erleben. Erw. ca. 150 €, Kinder ca. 75 €, je inkl. Unterkunft und Verpflegung. Anm. Ev. Akademie Loccum, Petra Steinberg-Peter, 05766 81-120, Petra. Steinberg@evlka.de 10:30 Musiktheater Lupe – Wolle im Wasser, Stadtteilzentrum KroKuS, ab 4 J. Fortsetzung des großen Erfolges “Wolle und Gack” Ein Theaterstück über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit. Ca. 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 16:00 SprengelKnirpse, Sprengel Museum Hannover, ab 3 J. Mit den SprengelKnirpsen unternehmen wir die ersten kleinen Schritte ins Sprengel Museum. Für Kinder von 3–5 Jahren mit ihren Eltern. Anm. 0511 16844646, petra.sollorz@hannover-stadt.de

Sa, 30.11.2019

14:00 FamilienWerkstatt, Sprengel Museum Hannover, Einen Nachmittag mit der ganzen Familie Kunst entdecken und selber machen. Museumseintritt + 5 €/ Fam., Anm. 0511 168-44646, petra.sollorz@ hannover-stadt.de Weit weit weg: Unterwegs in der Welt, im Kopf und anderswo. Evangelische Akademie Loccum, ab 10 J. Siehe Info am 29.11. HAP = HannoverAktivPass VVK = Vorverkauf

dfdfdfds

16:30 Erfinder- und ExperimentierWerkstatt, Stadtteilzentrum Ricklingen, ab 6 J. In der Experimentierwerkstatt werdet Ihr zu jungen Zaubernden, Forschenden und könnt Geheimnisse lüften. 12 €, mit HAP 50% Ermäßigung

Mi, 27.11.2019

10:30 Musiktheater Lupe – Wolle im Wasser, Kulturtreff Plantage, ab 4 J. Fortsetzung des großen Erfolges “Wolle und Gack” Ein Theaterstück über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit. Ca. 50 min. Karten: Jeweiliger Spielort 9:30 Die roten Finger – Willi und der magische Adventskalender, Theatrio FigurentheaterHaus Hannover, ab 4 J. Mo.-Fr.: Erw. u. Kinder 8 €, Gruppen ab 10 Pers.: 6 €. Sa./So.: Erw. 8 €, Kinder 8 €. Abend: Erw. 19 €, erm. 12 €, mit HAP frei. 10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

Labyrinth

Sprosse hat sich in der Höhle eines der Würmer versteckt. Findest du heraus, welchem Wurm die Höhle gehört?

Kinderseiten Wortsuchrätsel

Findest du die versteckten Wörter? Halloween, China, Chinesische Mauer, Roncalli, Circus, Igel, Sprosse, Ingbert, Theo, Herbstferien, Gensi, Carillon, Manege, Jugendbuchwoche, Pferdeshow Berliner Mauer, Vampir, Fledermaus, Kürbis

Sudoko

In jeder Zeile, in jeder Spalte und in jede ViererKombi sind Sprosse und seine Freunde jeweils einmal vertreten. Wer fehlt wo?

Kinderseite - Lösungen

10:00 und 16:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo, Clownswohnung, ab 5 J. 10:00 Uhr: Clown Fidolo lädt zum interaktiven Spielangebot ein! Er wohnt mit seinen Helfern in einer fantasievollen 3-ZimmerWohnung, in der jede Ecke zum Spielen einlädt. 16:00 Uhr: Clown Fidolo lädt Kinder aus der Nachbarschaft zum Spielen in die Clownswohnung ein. 10 Uhr: 4 €, Anmeldung unter 0511 5498180; 16 Uhr: kostenlos, ohne Anmeldung.

IMPRESSUM

Erscheinungsweise: alle drei Monate im März, Juni., Sept., Dez.

Herausgeber: SOMMERSPROSSE e. V. c/o Claudia Tetz-Froböse Katzenwinkel 28 30966 Hemmingen mobil: +49 (0) 172 8683337 redaktion@sommerprosse-verlag.de www.sommersprosse-verlag.de

Verteilung: Stadtgebiet Hannover, Neustadt a. Rbge, Wedemark, Burgwedel, Burgdorf, Wunstorf, Garbsen, Seelze, Langenhagen, Isernhagen, Lehrte, Sehnde, Laatzen, Pattensen, Hemmingen, Springe, Wennigsen, Ronnenberg, Barsinghausen, Gehrden, Uetze, Teile der Landkreise Schaumburg,Nienburg und Hildesheim

Redaktion: Claudia Tetz-Froböse Lutz Günther Gianna Froböse redaktion@sommersprosse-verlag.de kinderredaktion@sommersprosse-verlag.de Termine / Anzeigen: Claudia Tetz-Froböse - Es gilt die Anzeigenpreisliste vom 01.03.2018

Vertrieb: Eigenvertrieb Druck: WmD GmbH, Backnang Rechte: Alle Angaben sind ohne Gew€hr. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leserbriefe entsprechen nicht unbedingt der Redaktionsmeinung. Alle Fotos, Beitr€ge und vom Verlag gestalteten Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt. Abdruck nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.

Grafik / Layout: Claudia Tetz-Froböse Illustrationen: Vanessa Erdenberger Bildnachweise: wenn nicht direkt beim Bild vermerkt, jeweilige Anbieter, pixabay, pexels und C. Tetz

31


Kinder und Jugendliche lieben es frisch gekocht • • • • • •

Keine Vertragsbindung und kein Mindestbestellzeitraum Lieferung und Bereitstellung von Warmhaltemöglichkeiten Lieferung bereits ab 10 Portionen pro Menü möglich Täglich 2 verschiedene Menüs zur Auswahl, davon eines ausschließlich vegetarisch Knackfrische Rohkost- und Obstbeilagen regelmäßig optiMIX-zertifizierte Menüs auf dem Speiseplan

Alle Infos erhalten Sie kostenlos telefonisch unter 0800-150 150 5 oder im Internet unter www.meyer-menue.de

Profile for Claudia Tetz-Froböse

Sommersprosse 34  

Das regionale Familienmagazin Sommersprosse mit der Herbstausgabe.

Sommersprosse 34  

Das regionale Familienmagazin Sommersprosse mit der Herbstausgabe.

Advertisement