Page 1

Das Familienmagazin für Hannover und Umgebung

Jahrgang 5 – Ausgabe Nr. 23 – Dez. 2016/Feb. 2017 – kostenlos

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne ... Serie: Inklusion Kinderseiten │ Termine

Kostenlo s! Einfach mitnehm en!

Wir sind Mitglied

is b ag n! T en inne d je ew er les g d n ol e l a nT k s t hte n ve nac d A eih W


Meine Lieblinge

BEI ERKÄLTUNG: ERKÄLTUNG MIT FIEBER?

HALSWEH?

für Kinder ab 1 Jahr

JETZT NEU

bekämpft schonend das Fieber ✚ lindert effektiv Kopf-, Glieder- und Halsschmerzen, Husten und Schnupfen

lindert Halsschmerzen ✚ beruhigt die Mundund Rachenschleimhaut

Contramutan® Junior Sirup. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhaft grippale Infekte mit Entzündungen der oberen Luftwege. 2 Warnhinweise: Enthält 3,7 Vol.-% Alkohol. Enthält Sucrose (Zucker). Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Inhalt HIER BEI UNS Kunst, Kultur, News

4

SERIE: INKLUSION Inklusives Spielzeug 10 TITELTHEMA Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

10

KINDER & MEDIEN Buchtipps Klicktipps

12 15

SPECIAL Lauras Welt Familie + Beruf Wir feiern Geburtstag

13 20 21

ADVENTSKALENDER Attraktive Gewinne

16

KINDERSEITEN Sprosse will‘s wissen Rätseln - malen - lachen

22 24

VERANSTALTUNGSKALENDER für Dez. Ausblick für Jan + Feb

26 29

Impressum 31

Sommersprosse find ich gut! facebook.com/sommersprosse. hannover

Editorial Liebe kleine und große Leserinnen und Leser,

Schau i n de Advent n skalende r!

es ist wieder Adventskalenderzeit. Wie jedes Jahr im Dezember, halten wir viele tolle Geschenke für Kinder und Eltern in unserem großen Adventskalender im Innenteil bereit. Im Heft seht ihr die Artikel, die verlost werden. Damit es aber spannend bleibt, wird nicht verraten, was in welchem Türchen steckt. Dazu schaut einfach täglich auf unsere Facebook-Fanpage und unsere Webseite. Jeden Morgen um 6:00 Uhr schalten wir ein neues Geschenk frei. Übrigens schon zum 5. Mal - denn der Dezember ist der Geburtsmonat der Sommersprosse. Unser allererstes Heft erschien im Dezember 2012. Seitdem hat sich einiges verändert, aber vieles ist auch gleich geblieben – unsere Webseite beispielsweise. Derzeit arbeiten wir gerade fleißig an einer modernisierten Seite. Bis zum nächsten Heft im Frühling soll alles fertig sein, ihr dürft also gespannt sein. Schaut doch einfach immer mal online vorbei. Das Thema Geburt ist auch unser Titelthema und Schlauberger Sprosse hat super süße Tierbabybilder mitgebracht (neben viel Wissen zum Thema Tiergeburt). Ist die kleine Giraffe nicht einfach zum Knuuuuutschen? Das Thema Inklusion hat uns das ganze Jahr beschäftigt. Den Abschluss der Serie bildet der Artikel über inklusives Spielzeug. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen, ein tolles Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im Frühling.

4 Jahre

Sommersprosse

ir feiern Ihre / Eure Claudia Tetz-Frobose W G

eburtstag

und das Sommersprosse-Team

Dr. Raiman & Partner

25 Jahre Kieferorthopädie auf höchstem Niveau. In Hannover. Umfassende Kinder-, Jugendlichen- www.zahnspangenwelt.de und Erwachsenenbehandlung. ZAHNSPANGENWELT KLEEFELD Kirchröder Straße 77 30625 Hannover Telefon 0511 - 55 44 77

ZAHNSPANGENWELT BOTHFELD Sutelstraße 2 30659 Hannover Telefon 0511 - 123 27 380

3


HIER BEI UNS

Schau i n de Advent n skalende r!

Hannover

Pferd & Jagd und MiMaMo vom 8. - 11.12.16 „Kinder aufs Pferd“ – so lautet das Motto im Kinderbereich der Pferd & Jagd vom 8. bis 11. Dezember. Und das ist wörtlich zu nehmen: Täglich gibt es die Möglichkeit zum Ponyreiten, der Pferdesportverband Hannover (PSV) berät Eltern und Kinder zum Thema Reiten in Niedersachsen, es gibt einen Steckenpferd-Parcours, Voltigieren für Kinder, Aufführungen von Nachwuchs-Reitstars u.v.m. Im Kinder-Reitzirkel in Halle 16 steht ganz klar der Spaß im Vordergrund. Hier können die kleinen Pferd & Jagd-Besucher sich selbst aufs Pony schwingen, beim Pferde-Kinder-Theater mitmachen oder sich in den rasanten Pony-Reiterspielen Mounted Games versuchen. Diejenigen, die sich noch nicht aufs „echte“ Pferd trauen, können im Steckenpferd-Springwettbewerb gegeneinander antreten, auf „My Inline Pony“ durch die Halle düsen oder auf den Streichelwiesen mit Minischweinchen, Miniponys, Ziegen und Schafen kuscheln. Wer einen Eindruck davon bekommen möchte, wie die Indianer zu ihrer Zeit lebten, der ist im Pferd & Jagd-Indianerdorf goldrichtig.

vereine und Unterbringungsmöglichkeiten und klärt darüber auf, was es bedeutet, ein Pferd zu halten und welche Aufgaben und Pflichten damit verbunden sind. Auch das Thema „Reiten als Schulsport“ wird vom PSV thematisiert. Darüber hinaus stellen Reitvereine, Verbände und Ausbilder Reitkonzepte wie Horsemanship für Kinder und Reiten lernen mit Hippolini – Pädagogik im Pferdesport vor und es gibt eine bunte Bastelaktion mit dem Team Pony Concept. Highlight für die ganze Familie: Die große Pferde-Kinder-Pony-Show MiMaMo am Sonntag, 11. Dezember in der großen Show-Arena – mit atemberaubender Akrobatik, faszinierenden Schaubildern und adrenalingeladener Action! Pferd & Jagd 2016, vom 8. bis 11. Dezember auf dem Messegelände in Hannover. Täglich von 10 – 18 Uhr geöffnet. Tickets Messe-Kasse: Erwachsene 13,50 EUR, Ermäßigt 11,50 EUR, Junior-Ticket 10,50 EUR. Kinder bis einschließlich 5 Jahre haben freien Eintritt. www.pferd-und-jagd-messe.de

Zu den Höhepunkten in der Kindermanege gehört der Auftritt von Jana Gaedicke. Der Nachwuchsstar begeisterte im letzten Jahr das MiMaMo-Publikum. 2016 zeigt sie ihren „Tanz der Freiheit“ täglich im Kinder-Reitzirkel. Top-Thema Voltigieren: Die Vereine aus der Region stellen sich vor und messen sich im PSV-Messe-Children’s Cup im Einzelvoltigieren am Freitag und beim Volti-Bock-Show-Cup am Sonntag. Highlight für Fans von Pferdebüchern: Maria Durand, Autorin der „Zitrönchen“-Bücher, ist vor Ort, verkauft und signiert ihre Geschichten über die Abenteuer der Schwestern Jo und Mücke mit dem Pferd Zitrönchen. Zusätzlich gibt es jede Menge Informationen für Eltern, deren Kinder gerne mit dem Reiten anfangen wollen. Der Pferdesportverband Hannover (PSV) informiert über mögliche Reit-

GE

SAM

Clau

dia Te

Traumjob gefällig?

böse

Üb

unge

n!

www.bewerben-endlich-erfolgreich.de

Bew

erbe

In ze

n–e

hn Sc

Ges

amta

4

TAU In SG perfsieben AB ekte Sch E n B ritte e n ch & werb zur d ung zum rei Sch Tra ritt um e b job is Mit 17

No

tz-Fro

usga

hritte

be:

Bew

n zu

ndli

erbu

m Tr

ng &

ch e

aum

Vorst

ellung

job

rfolg

reic

h!


Hannover

Von Eltern und Kindern sehnsüchtig erwartet!

Eine Ozeanreise im Theatrio Das Figurentheater Marmelock führt für Jugendliche und Erwachsene „Eine Ozeanreise - die impressionistische Welt des Maurice Ravel“ im Theatrio am Großen Kolonnenweg auf. Maurice Ravel reist 1928 auf dem Passagierschiff»MS France« von Frankreich nach Amerika. An der Reling und im Gepäckraum des Schiffes entspinnen sich kleine Geschichten aus dem Leben des berühmten Komponisten. Die Szenerie mit Figuren und Koffertheatern gibt eine Fülle von Einblicken in Ravels Leben und in sein künstlerisches Schaffen. Zitate aus Jazz, Klassik und Unterhaltungsmusik verbinden sich mit poetischen Bildern und frechem Figurenspiel zu einem sprühenden Bilderbogen und lassen den Zuschauer das Lebensgefühl der Epoche atmen.

Foto: © Corbis

von und mit Britta Sabbag & Maite Kelly

*unverbindliche Preisempfehlung

Ravel und seine musikalischen Zeitgenossen wie Debussy, Scott Joplin oder Antonin Razek werden interpretiert vom Ouartetto Aperto, MusikerInnen der Staatsoper Hannover, die hier als Salonorchester der»MS France« auftreten.

Carl-Johan Forssén Ehrlin Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte und Das kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte Lesungen mit Musik ab 3 Jahren Gelesen von Peter Kaempfe Je 1 CD, 12,99 € [D]*

Anz_FamilienMagNetzwerk_Elefant_Kaninchen_110x160.indd 1

06.10.2016 14:10:08

Gemeinsam erfolgreich

Have a nice smile!

310.500 Exemplare bundesweit

Arash Babai

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie Roderbruchmarkt 12 30627 Hannover Tel.: 0511 / 578282 | Fax: 0511 / 9572008 info@kfo-babai.de | www.kfo-babai.de

Unser Angebot ist umfangreich und gezielt zusammengestellt. Nicht von allem etwas, sondern geprägt von ausgewählten, qualitativ hochwertigen Produkten, z. B. von Käthe Kruse, JaBaDaBaDo, Haba, Die Spiegelburg, djeco, Sigikid, rice, Overbeck & friends und Krima & Isa. Machen Sie sich ein Bild und besuchen Sie uns!

Wir empfehlen: Spätestens mit 7 Jahren zur Kontrolle zum Kieferorthopäden zu kommen, da einige starke Fehlstellungen eine Frühbehandlung erfordern.

Dammstraße 11/13 s 30989 Gehrden Telefon 05108-878 2729 s Fax 05108-878 2730 info@froschkoenig-gehrden.de s www.froschkoenig-gehrden.de

5


HIER BEI UNS

Hannover

Fix und Foxi im Karikaturmuseum „Fix und Foxi“ ist bis heute die erfolgreichste deutsche Comic-Reihe. Sie startete im Oktober 1953, als die beiden abenteuerlustigen Füchse – als deutschsprachiges Gegenstück zur amerikanischen Comic-Welt Walt Disneys – ihren ersten Auftritt in einem Comic-Magazin des Verlegers Rolf Kauka (1917–2000) hatten. In kurzer Zeit eroberten sie als ideale Identifikationsfiguren ein breites Publikum; die bald nach ihnen benannten Fixund-Foxi-Hefte trugen wesentlich dazu bei, die Comic-Kultur in Deutschland aus der Schmuddelecke zu holen. Bis zur Einstellung der Serie 1994 wurden 780 Millionen Hefte mit Spitzenauflagen von über 400.000 Exemplaren einzelner Ausgaben verkauft. Die Ausstellung „Fix und Foxi“, die noch bis zum 26. März 2017 im Karikaturmuseum geöffnet ist, bietet erstmals in Deutschland einen Einblick in das zeichnerische, gestalterische und unternehmerische Universum des Fix-und-Foxi-Erfinders Rolf Kauka. Die ausgewählten Skizzen, Originalzeichnungen der Geschichten und die farbigen Titelentwürfe stammen von verschiedenen Künstlern wie Dorul van der Heide, Ludwig Fischer, Walter Neugebauer oder Vlado Magdić. Zusammen mit Dokumenten und historischem Material ermöglichen sie, die Entwicklung des Comics rund

Bild: © Your Family Entertainment.

um die beiden Füchse zu verfolgen – von den Anfängen bis zur heutigen Etablierung als Comic-Kultfiguren im Fernsehen. www.karikaturmuseum.de

Hannover

Zauberhafter Winterzoo - Dezemberprogramm Ein Winter-Wunderland mitten im Erlebnis-Zoo! Vom 25. November 2016 bis 12. Februar 2017 verwandeln sich Meyers Hof und Mullewapp mit Unterstützung des Netzbetreibers Avacon in eine funkelnde Winter-Welt – ein Rundumwinterzauberpaket für die ganze Familie und alle, die den Feierabend genüsslich einläuten wollen! Mit Schlittschuhbahn unter freiem Himmel, Rodelrampen, Wintermarkt mit kulinarischen Köstlichkeiten, Kunsthandwerk und regionalen Spezialitäten, Eislaufschule, Weihnachtsmann und Eisdisco! Das gesamte Programm auf einen Blick: Do. 01.12. + 08.12. + 15.12. 17:00-18:30 Eislaufschule mit den Hannover Scorpions: Echte Kufentricks für Anfänger und Fortgeschrittene! Fr. 02.12. + 09.12. + 16.12. 18:00-21:00 Eisdisco mit DJ Pascal: Jeden Freitag vor den Weihnachtsferien legt DJ Pascal in der Eisdisco auf der Open-Air-Eislauffläche heiße Beats auf. Sa. 03.12. 11:00-20:00 Radio 21 „Rock on Ice“: Mit Showtraining der Hannover Indians, Charity Lucky Shot und toller Feuershow. Di. 06.12.16:30-17:00 Besuch vom Nikolaus: Am 6. Dezember ist der Nikolaus von 16.30-17.30 Uhr im Winter-Zoo und verteilt süße Kleinigkeiten (und hört sich auch gerne eine Gedicht oder Lied an!!). Der Nikolaus wartet im Stall Brökel auf alle Kinder. Tipp: NDR Fernsehen wird im Rahmen der Sendung „Mein Nachmittag“ (16.10 – 17.10 Uhr) für die Rubrik „Live unterwegs“ am 6. Dezember 15 Minuten live aus dem Winter-Zoo senden! Und

6

natürlich wird Reporterin Stephanie Müller-Spirra auch den Nikolaus interviewen. Mi. 07.-23.12. Täglich von 16:30-17:00 Weihnachtsmann-Treff: Der Weihnachtsmann nimmt vom 7.-23. Dezember die Wünsche der Kinder entgegen täglich von 16.30 bis 17 Uhr im gemütlichen Weihnachtsmann-Treff im Stall Brökel auf Meyers Hof. Mi. 21.12. 14:00-17:00 Lesung Ingo Sieger: Ein MUSS für alle Erdmännchenfreunde: Ingo Siegner liest in der Festscheune auf Meyers Hof aus seinem neuen ErdmännchenBuch „Gustavs neueste Abenteuer“. Der Besuch der Lesung ist im Zoo-Eintrittspreis enthalten. Mi. 21.12.10:00-18:00 Am 21. Dezember sendet NDR 1 Niedersachsen den ganzen Tag live aus dem Winter-Zoo! Das Studio wird kurzerhand in den gemütlichen Stall Brökel verlegt – mit Blick auf die Eislauffläche und das ganze WinterZoo-Geschehen. Wer schon immer mal erleben wollten, wie eine Radiosendung entsteht, kann die Moderatoren und ihr Team live beobachten. Von 18-20 Uhr legen die DJs der NDR 1

Disco auf: Klassiger aus der Disco-Zeit, Kultschlager zum Mitsingen und natürlich aktuelle Hits locken auf die Tanzfläche der großen Open-AirSchlittschuhbahn. Eintritt und Öffnungszeiten Der Eintritt in den Winter-Zoo ist ab 16 Uhr frei! (Eintrittspreise für den Erlebnis-Zoo von 10-16 Uhr siehe www. erlebnis-zoo.de) Winter-Zoo-Öffnungszeiten: Bis zu den Weihnachtsferien (25.11.-20.12.) öffnet der Winter-Zoo montags bis freitags immer ab 16 Uhr (Mo-Do bis 20 Uhr, Fr bis 21 Uhr). An den Wochenenden und in den Nds. Ferien (21.12.-06.01) ist von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Ausnahmen: 24.+31.12.: 11-14 Uhr. 25./26.12., 1.1.: 11-19 Uhr. Nach den Winterferien (07.01.- 12.02.) öffnet der Winter-Zoo immer freitags (16-20 Uhr), sonnabends und sonntags (11-20 Uhr).


Sich selbst oder anderen eine Freude machen!

bundesweit - share a beard

Tauschweihnachtsmann

Kunstkalender gemalt von Kindern mit

Behinderung Eltern kleiner Kinder kennen das: Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit beginnt erneut die Suche nach einem geeigneten Nikolaus oder Weihnachtsmann. Die Digitalagentur hmmh bietet hier mit der kostenlosen App „Share a Beard“ Unterstützung und will gleichzeitig Spenden für das SOS-Kinderdorf sammeln. „Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Suche nach einem Weihnachtsmann oder Nikolaus nicht gerade einfach ist“, sagt Marcus Person, Managing Director bei hmmh. „Entweder der Vater schlüpft selbst in die Verkleidung. Dann riskiert er allerdings, dass den Kindern die Ähnlichkeit des Weihnachtsmanns bzw. Nikolaus mit dem eigenen Vater irgendwann auffällt. Zudem muss Papa sich jedes Jahr erneut dafür rechtfertigen, bei der Bescherung nicht dabei gewesen zu sein. Oder man wendet sich an eine Vermittlungsagentur – und das wiederum kann richtig teuer werden.“ Die kostenlose, nicht kommerzielle App „Share a Beard“, die ab sofort für Android- und iOS-Geräte zur Verfügung steht, bietet hier eine Lösung. Die Idee dahinter ist einfach: Wenn zwei Väter das gleiche Problem haben, können sich diese zusammentun und bei der jeweils anderen Familie den Weihnachtsmann oder Nikolaus spielen. Dafür hat hmmh mit „Share a Beard“ eine Plattform entwickelt, mit deren Hilfe Familien ganz einfach einen Tauschpartner in ihrer Nähe finden können. Und so geht’s: Nutzer legen ein Profil mit den eigenen Verfügbarkeiten an, suchen in der App nach passenden Tauschpartnern in der Umgebung und können über den Chat innerhalb der App Kontakt aufnehmen und sich verabreden. Darüber hinaus verfolgt „Share a Beard“ auch einen gemeinnützigen Zweck: „Uns war es wichtig, gerade in der Vorweihnachtszeit auch auf Familien und Kinder aufmerksam zu machen, denen es vielleicht nicht so gut geht. Deswegen bitten wir Nutzer nach einem erfolgreichen ‚Match‘ um eine Geldspende an die SOS-Kinderdörfer“, erklärt Marcus Person. Die Spende ist freiwillig und die Höhe des Betrags kann jeder Nutzer selbst bestimmen. „‚Share a Beard‘ ist eine tolle App, die das Nützliche mit dem Guten verbindet“, so Thomas Laker, Leiter Markendialog von SOSKinderdorf e.V. „Wir freuen uns, dass hmmh mit dieser schönen Idee auch an SOS-Kinderdorf gedacht hat und sagen Dankeschön im Namen aller Kinderdorffamilien!“ Download unter: https://www.shareabeard.de

7

Jetzt reservieren: Tel.: 06294 4281-70 E-Mail: kalender@bsk-ev.org www.bsk-ev.org


HIER BEI UNS

Hannover

Neue Ausstellung im Kindermuseum In der neuen Mitmach-Ausstellung „Von mir zu dir!“ geht es um Kommunikation. Man kann nicht nicht kommunizieren, lautet ein vielzitierter Satz des Kommunikationswissenschaftlers Paul Watzlawick. Kommunikation ist in unserem Leben allgegenwärtig: Immer und überall empfangen wir Botschaften oder senden sie aus. Das war schon immer so. Geändert haben sich lediglich die Kommunikationsmittel und -formen: Das Telegramm und die VHS-Cassetten etwa haben ausgedient, Smartphones und Youtube-Videos gehören dagegen zum Alltag. Statt handgeschriebener Briefe werden fast in Echtzeit Kurznachrichten versendet. In der Mitmach-Ausstellung „Von mir zu dir!“ beleuchtet das Kindermuseum Zinnober verschiedene Möglichkeiten, miteinander

zu kommunizieren früher wie heute. Auch spezielle Kommunikationsformen wie Geheimschriften oder die Blindenschrift werden vorgestellt. Die jungen BesucherInnen erfahren, woher das Wort „Quasselstrippe“ kommt und können mit einfachsten Mitteln über geringe Entfernungen zueinander Kontakt aufnehmen: zum Beispiel via selbst gebastelter Dosentelefone oder der ZinnoberRohrpost. Sie können das Morse-Alphabet

lernen, auf ausgedienten Schreibmaschinen tippen oder alte Schallplatten auflegen. www.kindermuseum-zinnober.de

bundesweit

Ohne Oma und Opa läuft nichts: Enkel werden regelmäßig betreut

Zu diesem Ergebnis kommen renommierte Forschungsinstitute: Gerade bei alleinerziehenden und berufstätigen Eltern sind Großeltern eine wichtige Stütze im Alltag. Laut einer Studie des Deutschen Jugendinstitutes werden ein Drittel aller Kinder unter sechs Jahre einmal in der Woche von der Oma betreut. Die Betreiber des Großeltern-Portals wollten es von ihren Usern in einer Umfrage genau wissen: Was tun Großeltern täglich für ihre Enkel? Das Ergebnis kurzgefasst: Enorm viel! Zum Beispiel in Sachen Kinderbetreuung: Über 30% verbringen 3-8 Stunden die Woche mit dem Nachwuchs ihrer Kinder, ein weiteres Drittel 9-20 Stunden und 18% sogar mehr als 20 Stunden die Woche.

8

„Rechnet man diese Zahlen einmal sehr konservativ auf Bundesebene hoch, kommt man auf beeindruckende Ergebnisse“, erklärt Dr. Andreas Reidl, Betreiber von grosseltern.de und erläutert: „Wenn von den 21 Millionen Großeltern 60% im Schnitt 10 Stunden die Woche für die Enkelbetreuung verwenden, wären dies 6,5 Milliarden Stunden im Jahr. Bei einem Mindestlohn von 8,50 Euro entspräche dies einem volkswirtschaftlichen Beitrag von 55,7 Milliarden Euro im Jahr bzw. dem Durchschnittslohn von knapp 1,3 Millionen Vollzeitkräften.“ Zu Recht finden fast 80% der Befragten, dass sie damit einen wertvollen Beitrag leisten. Fast ein Drittel wünscht sich dafür mehr Anerkennung von Politik und Gesellschaft. „Die Umfrage hat uns einmal mehr gezeigt, wie wichtig Großeltern für unsere Gesellschaft sind. Als ‚ehrenamtliche‘ Enkelbetreuer haben sie einen enormen volkswirtschaftlichen Wert für uns alle“, fasst Andreas Reidl, die Ergebnisse zusammen. „Das ist für uns ein weiterer Ansporn, uns noch mehr für die Interessen dieser wichtigen Gruppe einzusetzen. Auch gegenüber der Politik.“

Es ist aber nicht nur Zeit, die Großeltern in ihre Enkel investieren. Schau i n den Auch die finanziellen A d v entsZuwendungen sind kalende beachtlich. Laut r! der grosseltern.deUmfrage geben mehr als die Hälfte ca. 50 bis 250 Euro jedes Jahr für Geschenke aus, fast 45% sogar mehr als 250 Euro im Jahr. Rund 37% der befragten Großeltern verbringen regelmäßig gemeinsame Urlaube mit ihren Enkeln und unterstützen auch hier die Familien finanziell. Beachtlich sind auch die monatlichen Ausgaben von Oma und Opa für Mittagessen, Fahrten und Kleidung ihrer Enkel: 43,5% gaben an, hierfür zwischen 50 und 250 Euro im Monat auszugeben. Damit sind Großeltern auch für die Wirtschaft eine interessante, weil finanzstarke Zielgruppe. Über grosseltern.de Das Informations- und Ratgeberportal grosseltern.de ist seit 2014 online. Hier finden Großeltern eine Fülle von Anregungen und Expertenwissen zu allen Fragen rund um das Enkelkind. Ein Forum lädt zum Austausch mit Gleichgesinnten ein. Bei Facebook hat das Portal mehr als 40.000 Fans. Die Nutzung von und Registrierung bei grosseltern. de ist kostenlos. Registrierte Nutzer können viele weitere Vorteile in Anspruch nehmen. grosseltern.de ist ein Projekt der grosseltern AG mit Sitz in Düsseldorf, Gründer und Vorstände sind Dr. Stefan Lode und Dr. Andreas Reidl.


bundesweit

Jugendtierschutzpreis

Für den Jugendtierschutzpreis werden Kinder und Jugendliche gesucht, die sich für Tiere einsetzen.Copyright: Deutscher Tierschutzbund e.V.

Jugendliche und Schüler können sich ab sofort beim Deutschen Tierschutzbund für den mit 2.500 Euro dotierten Adolf-Hempel-Jugendtierschutzpreis bewerben. Prämiert werden Kinder- und Jugendprojekte zu allen Themen im Tierschutz, die sowohl theoretische Aufgaben, als auch praktische Elemente umsetzten. Entscheidend ist für die Jury bei der Bewertung, dass die Projekte nachhaltig und über längeren Zeitraum Wirkung zeigen. Neben Gruppen können sich für die kommende Preisverleihung erstmals auch Einzelpersonen bewerben. „Habt ihr eigene Ideen, wie man sich für Tiere einsetzen kann oder seid schon für den Tierschutz aktiv geworden? Mit dem AdolfHempel-Jugendtierschutzpreis zeichnen wir Tierschutzprojekte von Jugendlichen aus, die andere animieren mitzumachen. Dabei ist es wichtig, dass es sich nicht nur eine einmalige Aktion handelt, sondern um einen kontinuierlichen Einsatz“, sagt Maja Masanneck, Leiterin des Jugendreferats beim Deutschen Tierschutzbund.

28. - 29.01.17 Hannover TUI Arena

www.apassionata.com

Ein Herz für

Tickethotline:

01806 – 73 33 33

20 Cent/Anruf aus dem Festnetz, max. 60 Cent/Anruf aus Mobilfunknetzen

Wirksame Hilfe bei chronischen Erkrankungen.

Bis zum 31. März 2017 läuft der Einsendeschluss für die Bewerbung. Hilfestellungen dafür gibt der Deutsche Tierschutzbund auf seiner Jugendseite unter www.jugendtierschutz.de/jugendtierschutzpreis. Hier finden sich als Anregung zudem auch einige prämierte Projekte der letzten Jahre. Die Jury wünscht sich neben einer kurzen Beschreibung auch anschauliches Material, das den Verlauf des Projektes dokumentiert - etwa Bilder, Zeitungsartikel oder Videos. Während das Thema des eingereichten Projekts von der Heimtierhaltung, über die landwirtschaftliche Tierhaltung und den Wildtier- und Artenschutz bis hin zu Tierversuchen reichen kann, ist dabei insbesondere ein langfristiges Tierschutzengagement wünschenswert. Schulklassen oder AGs, Jugendtierschutzgruppen und Projektgruppen mit mindestens sechs Personen können sich als Gruppe bewerben. Neu ist, dass auch einzelne Kinder oder Jugendliche teilnehmen können, die sich selbst bewerben oder durch Dritte vorgeschlagen werden. Neu ist ebenfalls eine Altersunterteilung für acht- bis zwölfjährige sowie 13- bis 20-jährige, die die Jury bei der Bewertung der Einsendungen berücksichtigt. www.jugendtierschutz.de/jugendtierschutzpreis

9

Medizinische Rehabilitation für Kinder und Jugendliche: Wir beraten und informieren Sie kostenlos und unver bindlich über Behandlungsmöglichkeiten. KJF Reha-Beratungsstelle München Elke Lutz Telefon +49 (0)89 74647-215 beratung@kjf-rehakliniken.de www.kjf-rehakliniken.de/beratung


SERIE: INKLUSION

INKLUSION Inklusive Spielzeugwelten - Spielzeug mit Behinderung von Verena Maretzki

Den Abschluss unserer vierteiligen Serie zum Thema „Inklusion“ bildet - passend zur Weihnachtszeit - der Artikel Inklusive Spielzeugwelten. Verena Maretzki hat sich mit der Frage. „Brauchen behinderte Kinder spezielles Spielzeug?“ auseinandergesetzt und überraschende Antworten gefunden.

Die erste Figur im Rollstuhl

Stadtbewohner

LEGOs Antwort auf Inklusion? © LEGO

Was steht wohl auf der Wunschliste von Kindern mit Behinderung? „Lego, Playmobil und Puppen sind, wie bei allen anderen auch, sehr beliebt“, weiß Tanja Zurek, Vorsitzende des Vereins Down-Syndrom Hannover. Als Mutter dreier Kinder, eines davon mit Down-Syndrom, und Förderschullehrerin kennt sie viele Konsumwünsche und Spielgewohnheiten. „Die unterscheiden sich grundsätzlich nicht groß von denen von Kindern ohne Behinderung“, sagt sie.

Spielzeuge, die die Wirklichkeit zeigen Doch was wäre, wenn die Auswahl anders wäre? In den Kaufhausregalen warten nur makellose Puppen, auch Actionfiguren oder gar Monster sind typisch in ihrer Art. Das hat eine Britin gestört: Warum gibt es eigentlich kein „Spielzeug, wie ich“? fragte Rebecca Atkinson, selbst teilweise taub. Sie begann mit anderen unter dem Hashtag #toylikeme eine

10

Kampagne für ein verändertes Spielzeugangebot und zeigte Puppen mit selbstgebastelten Cochlear Implantaten oder einen Spiderman mit Beinamputation. Sie traten an Unternehmen wie Lego, Playmobil, Mattel heran und fragten nach Alternativen. Die englische Firma Makies, die Puppen im 3D-Druck herstellt, reagierte positiv und begann, Cochlear Implantate und Blindenstöcke als Zubehör zu produzieren.

Was sich in Deutschland getan hat seit dem Beginn der Kampagne Anfang 2015 Im Juli 2016 kam die bekannte Lego-Jungenfigur im Rollstuhl auf den Markt, als Teil des Sets „Stadtbewohner“, und Mattel bringt 2016 eine neue Barbie-Linie heraus. Barbie, das blonde Stereotyp aus den Mädchenzimmern, hat jetzt die „Fashionistas“ mit verschiedenen Körpergrößen, Körpermaßen, Haut- und Augenfarben. Das klingt nach eher kleinen Zugeständnissen an die Bandbreite von Unterschiedlichkeit.

© bethmoseleyphotography.co.uk

Dezember, kollektive Wunschzettel-Zeit. Jeder möchte wenigstens „eine Kleinigkeit“ für liebe Menschen haben, und Eltern arbeiten Listen ab im Spagat zwischen sinnvoll und sinnfrei.

© LEGO

Bild oben: Schön, dass du mich verstehst!

Bild rechts: Rollstuhl ganz cool © bethmoseleyphotography.co.uk


Spielen als Generalprobe für den Alltag Doch brauchen Kinder mit Behinderung andere Spielzeuge wirklich? Tanja Zurek ist sich nicht sicher: „Vielleicht brauchen eher die anderen Spielzeuge, die einen Menschen mit Behinderung darstellen. Damit es für alle ganz normal ist, wie verschieden Menschen sein können.“ Das scheint ein Projekt der Londoner Universität Goldsmith zu bestätigen. Die Forscher haben herausgefunden, dass das Rollenspiel mit ethnisch unterschiedlichen oder im Rollstuhl sitzenden Figuren Kinder ermutigt, Freundschaften anzufangen - unabhängig von ethnischer Zugehörigkeit oder Behinderung. Das heißt, Kinder können Berührungsängste durch vorheriges „Durch-Spielen“ überwinden. Dass dafür ein entsprechendes Angebot an Spielzeug nötig ist, liegt auf der Hand. Was im Spielzeug-Sektor in Gang gekommen ist, findet sich im Film- und Fernsehbereich wenig. Oft sind es Filme über Menschen mit Behinderung, kaum sind sie als wirklich Handelnde, als Serienstars oder Filmhelden zu sehen. In die Rollen selbst schlüpfen zumeist Schauspieler ohne Behinderung.

Starwars inklusiv © bethmoseleyphotography.co.uk

Die Sesamstraße, Pionier in Sachen „gemeinsam verschieden sein“, hat in den USA inzwischen eine autistische Mitbewohnerin. Das Mädchen namens Julia ist im Internet und einer App zu sehen, auf Deutsch allerdings nicht. Der Buchbereich bietet mehr Vielfalt, da gibt es Jungen wie Rico und Oskar, Geschichten um die „Bunte Bande“, Willis Welt oder tierische Helden, die zeigen, wie vorteilhaft Verschiedenheit sein kann. (siehe „Büchertisch“ Behinderung und Anderssein auf der Folgeseite.)

Linkliste http://www.down-syndrom-hannover.de/ Verein für gemeinsame Aktivitäten und Öffentlichkeitsarbeit http://www.toylikeme.org/ #toylikeme: Kampagne für Spielzeug mit Behinderung (Englisch) http://www.sesameworkshop.org/ Das erklärte Ziel der Non-profit-Initiative: Zeigen, was alle Kinder gemeinsam haben, und nicht, was sie unterscheidet. (Englisch) http://autism.sesamestreet.org/ Die Seite soll dazu beitragen, Vorurteile gegenüber autistischen Kindern abzubauen. (Englisch)

© bethmoseleyphotography.co.uk

Toylikeme setzt sich ein für Puppen & Co. mit “diff:abilities”. (disability = Behinderung, difference = Unterschied)

11


SERIE: INKLUSION

Büchertisch Buchempfehlungen zum Thema Anderssein und Behinderung zusammengestellt von Birgit Nerenberg (Buchhandlung Sternschnuppe, Hannover-Groß Buchholz) Die Bunte Bande – Gemeinsam sind wir stark! Henry, Tessa, Leo, Tom und seine kleine Schwester Jule sind die dicksten Freunde der Welt und zusammen „die Bunte Bande“. Sie erleben alle möglichen Abenteuer und halten dabei immer zusammen. Denn mit ihren unterschiedlichen Stärken und Schwächen sind sie ein tolles buntes Team und entwickeln für fast jedes Problem eine Lösung. Kooperationsprojekt von Aktion Mensch und Carlsen Verlag zu den Themen gesellschaftliche Vielfalt und Inklusion. Carlsen Verlag, Reihe Lesemaus Sammelbände, 4 Geschichten in 1 Band, 128 S., 9,99 €, Selberlesen: 8-11 Jahre, ISBN 978-3-551-06623-7 Als kostenlose Hörbücher erhältlich! Erzählt werden die vier Geschichten von fünf ganz unterschiedlichen Freunden mit und ohne Behinderung von Erik Mayer, Moderator bei ZDF und KiKa. Die Hörbücher richten sich gezielt auch an jüngere Kinder zwischen 4 und 10 Jahren. Zu finden unter: https://www.aktion-mensch. de/themen-informieren-und-diskutieren/ bildung/bunte-bande/hoerbuecher-buntebande.html Noah gehört dazu Noah ist neu in der Schule und fühlt sich noch ein bisschen fremd. Das Lernen fällt ihm schwerer als den anderen. Zum Glück helfen eine nette Mitschülerin und ein Besuch vom Schulhund. Eine unbeschwerte Annäherung an das Thema Inklusion in Schulen, zum Lesen lernen geeignet. Hannelore Dierks/ Susanne Göhlich: Noah gehört dazu, Ravensburger, Reihe Leserabe, Lesestufe 2, ab 7 Jahren, 7,99 €, ISBN: 978-3-473-36453-4 Planet Willi Auf Willis Planeten herrscht fast immer gute Laune. Wenn man das Glücklichsein üben möchte, müsste man da hinfahren, denn die Menschen können

12

das dort viel besser als wir hier auf der Erde. Willi kommt von einem fremden Planeten, da ist einiges anders als bei uns. Willi zeigt uns, was ihm wichtig ist, was er liebt und auch, was er nicht mag. Wir sehen unsere vermeintlich »normale« Welt mit seinen Augen und fühlen sie mit seinen Sinnen, wir spüren seine Lebenslust. Illustratorin Birthe Müller erzählt in dem Buch von ihrem Sohn Willi, einem Kind mit Down-Syndrom. Beltz Verlag, Minimax, 40 S., 13,95 €, ab 4 Jahren, ISBN:978-3-407-76160-6 Ist das normal? Der Elefant kann mit seinem Rüssel vieles, was andere nicht können: dem alten Affen auf den Baum helfen, das Antilopenkind schaukeln oder der Giraffe den Hals wärmen. Deshalb mögen ihn alle. Nur das Nilpferd lästert: Ein so langer Rüssel ist nicht normal! Als aber das Kind des Nilpferds bei den Krokodilen badet…. Bunt und lustig, und zum Glück nicht normal. Atlantis Verlag, 48 S., ab 3 Jahren, 14,95 €, ISBN 978-3-7152-0716-2 Primel Wer kann schon einen Hasen mit Zahnlücke leiden, der dazu noch lispelt? Primel versucht vergeblich, seine riesengroßen Hasenzähne zu verstecken. Zum Glück gibt es Freunde wie Balduin und Charlotte, und sie mögen Primel genau so, wie er ist. Beltz Verlag, 32 S,. ab 4 Jahre, 9,95 €, € ISBN:978-3-407-77301-2 Jelena fliegt Jelena war so dick und groß, dass sie nicht in die enge Schießbude ihrer Mutter passte. Und weil sie mit dem Jahrmarkt von Ort zu Ort reiste, musste sie jede Klasse wiederholen. Einmal wollte keiner der Jahrmarktbesucher auf den Lukas schlagen. Da nahm Jelena den Hammer und schlug so kräftig, dass der Schneller bis in den Himmel flog! Mit den gewonnen Ballons wurde sie ganz leicht. So leicht, dass sie zu schweben begann ... Verlag Peter Hammer, 24 S., ab 5 Jahren, 14,90 €€, ISBN: 978-3-7795-0512-9

Gemeinsam sind wir große Klasse Vier Bilderbücher zum Thema ‚Leben mit Behinderung‘ im Sammelband: Die Geschichten ‚Wir verstehen uns blind‘, ‚Wir sprechen mit den Händen‘, ‚Meine Füße sind der Rollstuhl‘ und ‚Gemeinsam sind wir klasse‘ eignen sich für den Einsatz in der Schule, im Kindergarten und zum (Vor-)Lesen zu Hause. Beltz Verlag, 14,95 €€, 112 S., Alter 4-6 Jahre, 9783219116076 Mia - meine ganz besondere Freundin Ich bin Lotte. Und das ist Mia. Wir gehen in denselben Kindergarten. Mia ist ein bisschen anders. Manchmal kann ich sie nicht verstehen, und manchmal versteht sie mich nicht. Daher beobachte ich sie ganz genau und lerne so, wie Mia wirklich ist. Mia ist besonders. Und sie ist toll! Mia ist besonders toll! Und daher ist Mia meine ganz besondere Freundin. Diese Geschichte hilft, das Verhalten und die Gefühle von autistischen Kindern besser zu verstehen, was manchmal gar nicht so leicht ist. Sie lehrt bereits die ganz Kleinen, wie schön es sein kann, Menschen, die anders sind, zu entdecken und so zu akzeptieren, wie sie sind. Neufeld Verlag, 14,90 €€, 31 S., ab 3 Jahren, 9783862560790 Ich bin Loris Loris ist gern mal für sich allein. Er fühlt sich wohl, wenn jeder Tag dem andern gleicht, und aufregende Klassenfahrten mag er nicht. Sein Schulfreund Leo hingegen spielt Fußball und liebt Trubel und Abenteuer. Zum Glück gibt es Annika, die ihre Pausen mit

Loris verbringt. Für den Sachunterricht dürfen die drei sich ein Tier aussuchen, über das sie berichten sollen. Sie entscheiden sich für die Nachbarskatze, doch die ist plötzlich weg. Loris’ besondere Begabung führt die Geschichte zu einem guten Ende. Das Buch macht »Anderssein« leicht nachvollziehbar und zeigt, wie die Inklusion autistischer Kinder in Schule und Kindergarten funktionieren kann. Balance Buch+Medien, 14,95 €, 40 S., ab 5 Jahren, 978-3867391535


LAURAS WELT

Lauras We lt

Ide e gan n, Wis s zn orm en un d ale wa der hns inn Text von Laura Stahlhut, 17 Jahre alt Die Gymnasiale Oberstufe besteht, für alle die G9 haben, aus der elften, zwölften und dreizehnten Klasse. Sie ist der Weg zum höchstmöglichen Schulabschluss, den man in Deutschland bekommen kann. Dennoch stellen viele es sich genauso vor wie die Sekundarstufe 1, so wie auch ich früher. Diese Annahme ist leider nicht richtig. Man hat nicht mehr im Klassenverband Unterricht, sondern wählt Kurse. Nach jedem Kurs wird der Klassenraum gewechselt. Es hat aber auch etwas Gutes, z. B. kann man seine Leistungskurse selber wählen, was einem garantiert mit anderen Schülern in die Leistungskurse zu kommen, die diese auch wirklich haben wollen - also motiviert sind. Insgesamt wählt man 5 Prüfungsfächer, die sich P-Fächer nennen. P1-P3 sind dabei die Leistungskurse in denen man pro Halbjahr zwei, jeweils 4-stündige Klausuren schreibt. In den Prüfungsfächern vier bis fünf schreibt man auch zwei Klausuren pro Halbjahr, diese sind jedoch nur 2-stündig. Den Rest der Fächer

belegt man ganz wie gewohnt, man schreibt nur weniger Arbeiten. Eine andere, für Viele gravierende Änderung ist, dass in der Oberstufe die meisten Fächer mit 60% mündlicher Leistung und 40% schriftlicher Leistung bewertet werden. Damit nicht genug … Ab Klasse 12 geht das ABI los!

AARRRGH!!! Ab der 12. Klasse sind es noch nicht einmal eineinhalb Jahre bis zum Abschluss. Alle Leistungen ab der 12. Klasse gehen direkt ins ABI mit ein. Die Vorstellung, dass zwangsläufig alles zählt, was du im Unterricht machst - jede Meldung, jede Hausaufgabe, einfach alles - ist ganz schön gruselig.

denkt

SCHENKEN SIE

Das Abitur ist mein Ziel der Grundschule, als ich rausfand, dass dies der te Schulabschluss ist. sich dann, dass es noch

Menschen auf der Flucht Zuversicht! IBAN: DE63370205000005023307 BIC: BFSWDE33XXX Stichwort: Flüchtlingshilfe

www.Spenden-DRK.de/Flüchtlinge

seit hebesMan ewig

...

dauern wird, und dass man es - wenn man erst einmal durch die Sek 1 ist - so gut wie geschafft hat. aber leider ist das nicht so. Jetzt kommt mir die Sek 1 so vor wie die Grundschule, als ich in der Sek 1 war: Furchtbar leicht und nicht so stressig. Was ich damit aber eigentlich sagen will, ist, dass - wenn man das Abitur machen möchte, es auch unbedingt soll. Aber bitte nicht vergessen, wie schwierig es werden wird und sich vor Augen halten, wie gut man es doch eigentlich in der Sekundarstufe 1 hatte, was einem spätestens in der 12. Klasse bewusst wird, wenn die Facharbeit vor der Tür steht und geschrieben werden will. Tja - ich geh dann mal lernen. Tschuess Eure

a r u la

SCHENKEN SIE

Kindern dieser Welt Hoffnung! IBAN: DE63370205000005023307 BIC: BFSWDE33XXX Stichwort: Kinder dieser Welt

www.Spenden-DRK.de/Kinder

13


d

f

f

e

Und jedem Anfang d d f „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.“

Diese Zeilen aus dem Gedicht „Stufen“ von Hermann Hesse drücken genau das aus, was Eltern nach der Geburt empfinden. Wir haben diesem Zauber des Anfangs noch einmal nachgespürt und möchten gerne unsere Gedanken mit euch teilen. Die Weihnachtszeit lässt uns jedes Jahr aufs Neue ein wenig zur Ruhe kommen, hilft inne zu halten und über den Zauber des Anfangs nachzudenken – über das Hoffnungsvolle, das in jedem Anfang liegt. Gerade, wenn ein Kind zur Welt kommt, ist dieser Zauber spürbar. Und das muss nicht das Jesuskind in der Krippe sein, sondern jedes Neugeborene bringt den Zauber des Neuanfangs mit sich. Der Zauber liegt in der Unberührtheit, in dem „Alles ist möglich!“. Da ist etwas ganz Neues, Zartes, Unverdorbenes. Diesem kleinen Wesen steht die Welt offen, es ist noch nicht geprägt von guten oder

14

schlechten Erfahrungen, sondern schaut uns noch ganz unbedarft und mit großem Urvertrauen an. Und wir wünschen diesem kleinen Wesen von Herzen das Allerbeste auf der Welt. Egal wie gut oder schlecht die Startbedingungen in den unterschiedlichen Familien auch sein mögen, jede Mutter und jeder Vater wird von dem kleinen, knautschigen, völlig hilflosen Baby, dass einem da nach der Geburt in den Arm gelegt wird, überwältigt sein. Kann es eine größere Freude geben, eine größere Verbundenheit, eine größere Nähe? Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass ich mich selbst ein wenig neugeboren fühlte, als

ich meine Kinder das erste Mal im Arm hielt. Da war eine so große Verbundenheit, gepaart mit Neugier, Erstaunen, Rührung und der absoluten Gewissheit, immer für dieses kleine Wesen da sein zu wollen. Es war sofort klar, dass meine Aufgabe ab sofort darin bestand, diese kleine Portion Mensch zu beschützen und alle Unwägbarkeiten des Lebens so gut es geht von ihm fernzuhalten. Gleichzeitig empfand ich eine ganz große Verbundenheit zu meinen eigenen Eltern. Plötzlich konnte ich alle Verbote und alle Sorgen, die mir im Laufe meines Wachsens entgegengebracht wurden, verstehen.


f d

f

d

e

e

wohnt ein Zauber inne ... f f

d

Dieser Zauber des Anfangs wirkt noch immer in mir, ich konnte mir dieses Gefühl glücklicherweise bewahren und fest in meiner Erinnerung verankern. Und immer, wenn meine Kinder – die schon lange nicht mehr auf meinen Arm passen – irgendeinen Blödsinn machen, denke ich an diesen ersten Moment. Ich erinnere mich daran, wie diese Wesen, die jetzt mitten in der Pubertät stecken, mich das erste Mal angeschaut haben, wie groß das Vertrauen und die Verbundenheit war und schon verfliegt mein Ärger.

Interview mit Pia Stillings, die im Juli ihr erstes Kind

Sommersprosse: Was findest du am Allerschönsten am

bekommen hat

Muttersein?

Sommersprosse: Hallo Pia, herzlichen Glückwunsch zu deinem

kleinen

Wonneproppen

Pia: Am schönsten ist es, wenn mein Sohn mich anlächelt. Egal wie schlecht die Nacht war,

Max.

wenn Max morgens aufwacht und

Ein Kind bringt eine Menge Verän-

mich anlächelt sind alle Stra-

derung ins Leben. Nun bist du ja

schon

einige

pazen vergessen und mein

Monate

Herz hüpft vor Mutterlie-

Mutter. Was ist die größte

be und Glück.

Veränderung, die du in

Sommersprosse:

deinem Leben wahr-

Und was am Aller-

nimmst? Pia: Eigentlich ist

schrecklichsten?

alles

Pia: Der Schlaf-

anders,

komplette ist

das

mangel

Leben

auf einmal ein in

den

mit wie wenig Schlaf eine Mutter doch aus-

Geburt vergangen sind,

kommt.

hat sich unser Leben schon

Ausschlafen ist ein Luxus, den

mehrfach verändert, weil Max

ich seit vier Monaten nicht mehr

sich immer weiter entwickelt und ich

kenne.

mich darauf einstellen muss, was er gerade

Nicht wegen guter Noten in der Schule, nicht wegen eines aufgeräumten Zimmers, nicht wegen eines besonders artigen Verhaltens, nicht wegen irgendeiner Leistung, nicht für das was es sagt oder tut, auch nicht für einen besonders schönen Kleidungsstil oder eine entgegengebrachte Dankbarkeit oder für ein herausragendes Talent, sondern einfach nur für sein Dasein.

ich

aufs Neue erstaunt,

vier

Monaten, die seit Max

Ich wünsche allen Eltern, dass sie sich an diesen zauberhaften ersten Moment erinnern können und daran, wie bedingungslos sie damals ihr Kind liebten. Sie liebten es einfach weil es da war.

das

bin immer wieder

Leben mit Baby. Auch

ist

Schlimmste,

braucht.

Aber auch mit nur drei Stunden Schlaf in Häppchen

Die größte Veränderung ist also, dass ich jetzt nicht mehr

schafft man seinen Tag, man sieht einfach nur sehr müde

nur für mich verantwortlich bin, sondern die Verant-

dabei aus.

wortung für ein neues kleines Leben habe und das Wohl-

Sommersprosse: Gibt es etwas, das du dir völlig anders

ergehen von Max über allen anderen Dingen steht.

am Leben mit Kind vorgestellt hast?

Sommersprosse: Pia, Du hast dein Kind im Kranken-

Pia: Ich hätte nicht gedacht, dass es Tage gibt, an de-

haus entbunden. Wie war deine Erfahrung? Würdest du

nen ich zu gar nichts komme, außer mich um Max zu

das anderen werdenden Müttern empfehlen oder wür-

kümmern.

dest du heute anders entscheiden?

Wenn es ihm mal nicht gut geht und er nur bei mir auf

Pia: Das Max im Krankenhaus zur Welt kommen wird,

dem Arm sein möchte, dann wird es sogar schwierig zu

war für meinen Mann und mich von Anfang an klar. Er

duschen und sich anzuziehen, von Hausarbeit ganz zu

ist unser erstes Kind und ich wollte kein Risiko eingehen.

schweigen.

Wir haben uns aber vor der Entbindung mehrere Kliniken

Aber das sind natürlich Ausnahmen, an den meisten Ta-

angesehen und dann das Krankenhaus ausgewählt, in

gen kann ich schon einiges erledigen, man kann es nur

dem wir uns am wohlsten gefühlt haben.

jetzt nicht mehr so planen wie früher ohne Kind.

Das war für uns der richtige Weg, wir sind dort zu jeder

Sommersprosse: Das Beste zum Schluss: Hast du einen

Zeit gut betreut worden.

richtig heißen Tipp für werdende Mütter?

Sollten wir noch einmal vor so einer Wahl stehen würden

Pia: Genießt nocheinmal Zeit nur für euch und euren

wir es definitiv genauso machen.

Partner: Ausschlafen oder vielleicht ein Wellnesswochen-

Ich lehne Hausgeburten oder Geburtshäuser nicht

ende, Kino, Restaurant, Shoppingtripp. Diese Dinge wer-

generell ab, es ist gut, dass die meisten Schwan-

den nach der Geburt erst einmal nicht mehr möglich sein.

geren in Deutschland heute die Geburt ihres Kin-

Das Gute ist, Ihr werdet es auch nicht sofort vermissen,

des so erleben können, wie sie es sich wünschen

weil Ihr dafür Zeit mit dem neuen wichtigsten Menschen

oder

in Eurem Leben verbringen dürft. Mit Eurem Baby!

es

ihrem

Gesundheitszustand

entspricht.

Diese Liebe sollten wir uns bewahren. Immer!

15


Sommersprosse

Schaut jeden Tag bei Facebook (facebook.com/sommersprosse.hannover) nach und seht, was das tä

d

d

d

EINTRITTSKARTEN Ein Familientisch auf der MiMaMo

usic rsal M ent/ Unive ntertainm t E r y ie Famil ll präsent e se k s c u e r n a h K ine Sc hen le k die sc a Häu Monik verreisen D m r?“ C „Waru Winte im e s n Gä

ntertain amily E ntiert F ic s u se al M Univers t/Karussell prä d Max“ CD un men re F in e „M

inEnterta Family rt ic s u tie sal M Univer ussell präsen ar D C /K t “ n x e a m M Freund „Mein

d

d Santia no AIRFOR präsentiert „K CE1 RE CORDS önig der Pir aten“ CD

Studio 100 präsentiert „Weihnachten mit Astrid Lindgren“ DVD

Stoff st cken erni in gr o S www pielen vo ß zum Ver n .vers teckt Olga Mü stee-we l lten.d ler e

d 16

Universal Music Family Entertainment/Karussell präsentiert „Meine Freundin Conni“ CD

d

nn?“

tsma

h t ntier Weihnac präse m LeYo ‘s hier zu App t y „Geh it Hand m h c Bu

d


Adventskalender

as tägliche Türchen versteckt. Wir verlosen jeden Tag supertolle Geschenke für Eltern und Kinder!

d

d BUCH: Ver stecken Sp ielen mit K Sterni von ai und Olga Müller www.verst eckte-welte n.de

Universa lM ment/Karu usic Family Entert ain ss Schnecke ell präsentiert die Monika H kleine äuschen „Warum schimpfe n Spatzen “ CD

d

d

ert senti c prä CD i s u M ol. 5 ersal Univ enaffen V f Giraf

Body (Gr. 68) und T-Shirts (Gr. 104) von www.grosseltern.de

d EINTRITTSKARTEN

d d

Nico Fauser Für kleine Zeichner Baustelle + Bauernhof Buch Bassermann Verlag

d

d

ntiert 00 präse Studio 1 komplette Seie Heidi - d olgen in einer 9F rie mit 3 VDs D 2 1 . x Bo

d d 17


Sommersprosse Adventskalender d

d

tiert: präsen Verlag h e s ic s e o r r rsp rfolg Somme n - endlich e um Traumjob z e b n Bewer ehn Schritte z oder in Buch

d

d Studio 100 prä sentiert Tashi DVD

d d Winters pa vom ku ß im Slapsefje nstanst! ll fter verl ag

d 18

Der Hö rve Ein Weih rlag präsentie rt nachtsli ed - CD :

Hörverlag präsentiert: Die Krumpflinge. Egon wünscht krumpfhafte Weihnachten - CD

d Das Kinderbuchprogramm der S. Fischer Verlage präsentiert: Lieselotte und der verschwundene Apfelkuchen - Buch mit CD erlag prosse V Sommers : ert präsenti vier Pfoten uf ier Magie a der Mag Julia und : 1 d n a B Buch

d


Sommersprosse

Klicktipps Neue Broschüre für Eltern und Pädagogen von „handysektor.de“ Für Eltern und Pädagogen gibt es auf der Website von Handysektor mit der Pädagogenecke einen eigenen Bereich. Dieser bietet Pädagoginnen und Pädagogen viele Ideen, Materialien, Praxistipps und Unterrichtseinheiten zur Förderung einer bewussten, sinnvollen und kreativen Nutzung von mobilen Medien bei Kindern und Jugendlichen. Die Broschüre gibt einen Überblick über die Inhalte, die in der Pädagogenecke zur Verfügung stehen. www.handysektor.de

Kai und Sterni jetzt auch als App Verstecken digital Vor einem Jahr berichteten wir schon einmal über Olga Müller und das von ihr entwickelte Kinderbuch „Kai und Sterni - Verstecken spielen auf kleinstem Raum“.

Schau i n de Advent n skalende r!

Mit dem Buch „Kai und Sterni“ dürfen Kinder den ganzen Spaß und die Leidenschaft des beliebten Versteckspiels beibehalten, benötigen dafür aber gerade einmal 30 qcm Platz. Durch die verschieden durchmischbaren Klappen, hinter denen „Sterni“ versteckt werden kann, lassen sich unzählige Versteck-Möglichkeiten schaffen, genau wie bei Oma im Garten. Der Spaß bleibt da, die Kompaktheit jedoch ist neu. Mittlerweile haben Kai und Sterni auch die digitale Welt erobert. Es gibt eine Spiele-App für iOS und Android! Die kostenlose Version bietet drei verschiedene Versteckspiel-Level. Wem das noch nicht reicht, der kann sich acht Level für 1,99 Euro freischalten. Zu finden ist die App im GooglePlaystore. www.versteckte-welten.de

19


FAMILIE & BERUF

Raus aus der Arbeitslosigkeit Coaching bringt weiter^

Heutzutage ist fast jeder zwischenzeitig davon be-

J. Ziepke: Richtig. Die Module beschäftigen sich mit

bringen Sie ihn gerne mit, aber das ist keine Bedin-

troffen: Arbeitslosigkeit! Was bei unseren Eltern noch

der Erstellung bzw. Optimierung der Bewerbungsun-

gung. Das Beratungsgespräch ist völlig kostenlos und

undenkbar war, ist mittlerweile Alltag in den meisten

terlagen, der Vorbereitung und dem souveränen Auf-

unverbindlich. Erst wenn wir gemeinsam feststellen,

Familien.

treten im Vorstellungsgespräch, aber auch mit Selbst-

dass wir gut miteinander arbeiten können, benötigen

vermarktungsstrategien, Potentialanalyse, Nutzung

wir den AVGS, um dann mit dem eigentlichen Coa-

von Stellenbörsen, verschiedenen Bewerbungswegen

ching beginnen zu können.

und bieten konkrete Hilfestellung bei der Vermittlung

Sommersprosse: Wie muss ich mir so einen Coa-

in Arbeit. Die Kombination der Module ist so vielfäl-

chingtermin vorstellen?

tig, wie unsere Klienten es sind. Mal wird nur eine Op-

J. Ziepke: Auch das ist wieder sehr individuell. Für die

Coaching ist eine hervorragende Hilfe, wenn es dar-

timierung der Bewerbungsunterlagen gefordert, weil

meisten unserer Klienten sieht es so aus, dass sie sich

um geht zielorientiert voranzuschreiten. Gemeinsam

ganz klar ist, wo es hingehen soll und wie die nächste

mit ihrem Coach zweimal pro Woche für ca. 3 Stun-

mit dem Coach geht es darum, die eigenen Stärken

Anstellung aussehen soll. Oder die Bewerbungsunter-

den treffen und intensiv miteinander arbeiten. Die

und Schwächen zu betrachten, an der Selbstpräsen-

lagen sind top, aber die Selbstpräsentation im Vorstel-

Pausen zwischen den Treffen sind ganz wichtig, um

tation zu arbeiten und per Potenzialanalyse einmal zu

lungsgespräch macht dem Klienten Sorgen. Ein an-

die Erkenntnisse verarbeiten zu können, nochmals in

schauen, ob da vielleicht noch viel mehr in mir steckt,

deres Mal wird das volle Programm gewünscht, weil

Ruhe zu reflektieren, aber auch, um bestimmte Ma-

was auf dem Arbeitsmarkt verwertbar wäre.

eine komplette Neuorientierung das Ziel ist.

terialien zu beschaffen, beispielsweise neue Bewer-

Sommersprosse: Das ist für die Coaches auch jedes

bungsfotos oder fehlende Referenzen.

Doch statt in Katastrophenstimmung auszubrechen, ist es wesentlich sinnvoller, die Zeit zu nutzen, um mit professioneller Hilfe einmal ganz genau auf die eigene Person zu schauen.

Neben den verschiedenen Reflexionsübungen geht es aber auch um das richtige Handwerkszeug für die erfolgreiche Bewerbung. Wie sollten Bewerbungsunterlagen gestaltet sein, um die Aufmerksamkeit der

Personalverantwortlichen

zu

erlangen,

wie

funktioniert eine Online- oder E-Mailbewerbung? Was sind die häufigsten Fragen in einem Vorstellungsgespräch und was die besten Antworten?

Mal eine große Herausforderung. J. Ziepke: Sicher ist es das. Wir haben mittlerweile ein sehr erfahrenes Coach-Team von zehn Personen, so dass wir für alle Herausforderungen sehr gut gerüstet sind. Ganz wichtig ist es uns, dass Klient und Coach gut zusammenpassen. Coaching bedingt eine sehr enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Da muss die Chemie einfach stimmen.

Verschiedene Bildungsträger bieten Coaching an. Hier

Sommersprosse: Welche Ausbildung haben die

sind nicht nur Selbstzahler willkommen, sondern die

Coaches bei der DAA?

Arbeitsagentur und das Jobcenter unterstützen ihre

J. Ziepke: Die Kollegen sind aus den verschiedensten

Kunden mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgut-

Ursprungsberufen. Da ist vom Kaufmann bis zum Inge-

schein (AVGS). Mit diesem Gutschein ist ein Coaching

nieur alles vertreten. Die meisten haben im Laufe ihrer

buchbar.

Berufstätigkeit das Coaching entdeckt, sich entspre-

Wir sprachen mit Jochen Ziepke, der als Coach und stellvertretender Koordinator bei der Deutschen Angestellten-Akademie verschiedene Coachingangebote betreut.

chend weitergebildet und dann unterschiedlich spezialisiert. Wir haben systemische Coaches und auch NLP-Master-Coaches. Zudem sind einige Kollegen schon lange in der Personalentwicklung tätig und bringen Qualifikationen für die verschiedensten Me-

Sommersprosse: Herr Ziepke, wie funktioniert das

thoden mit. Wir haben z. B. Coaches, die zertifizierte

mit dem Coaching in der DAA?

Profilpass-Berater sind oder nach dem holländischen

J. Ziepke: Wir bieten verschiedene Coachingangebo-

Werkakademie-Konzept ausgebildete Jobcoaches.

te in unserem Kundencenter in Hannover an. Beson-

Sommersprosse: Was muss ich tun, um bei Ihnen an

ders gut wird das Programm „up to date“ angenom-

einem Coaching teilnehmen zu können?

men. Es beinhaltet fünf verschiedene Module, die

J. Ziepke: Einfach anrufen! Wir vereinbaren dann ein

unabhängig voneinander gebucht werden können.

unverbindliches persönliches Beratungsgespräch, bei

Sommersprosse: Das heißt, es kann nur ein Modul,

dem wir schauen, was genau für Sie passt.

aber auch alle fünf in Anspruch genommen werden?

Sommersprosse: Brauche ich dafür schon den Gut-

Welche Module sind das und wie werden diese übli-

schein?

cherweise kombiniert?

J. Ziepke: Nein. Wenn Sie den AVGS schon haben,

20

Kontakt: Deutsche Angestellten-Akademie Windausstraße 1, 30163 Hannover, Tel.: 0511 12186-211, www.daa-hannover.de

Buchtipp Bewerben -

GES

AMTA USG

endlich erfolgreich!

ABE In perfe 7 Schr kten itten Bew zur erbu ng 3 Sc & hr Trau itte bi mjo s zum b

Noch

Claudia

Tetz-Fro

böse

Mit

17 Übu

nge

In zehn Schritten

n!

zum Traumjob Die Autorin schöpft in diesem Buch aus ihrer

langjährigen

Erfahrung als Jobcoach und Perso-

Bewer

ben –

In 10 Sc

hritten

Gesam

tausga

be: Bew

endlic

h erfolg

zum Tra

erbung

umjob

reich!

& Vorste

llung

nalverantwortliche. Sie erklärt humorvoll was gute von weniger guten Bewerbern unterscheidet. Dabei begleitet sie den Leser mit vielen Übungen und Praxisbeispielen Schritt für Schritt durch den Bewerbungsprozess. Und außerdem auf dem Weg zum persönlichen Traumjob, bei dem die eigenen Stärken gefragt sind und sich Arbeit nicht mehr wie Arbeit anfühlt. ISBN: 978-3741840159 Webseite zum Buch: bewerben-endlich-erfolgreich.de


Wir feiern Geburtstag Die Sommersprosse feiert Ihren 4. Geburtstag. Ein Grund, uns mal bei allen zu bedanken, die uns die Treue halten, Anzeigen buchen, Ideen beisteuern, tolle Qualität drucken und pünktlich liefern, die Hefte verteilen, immer wieder gute Artikel schreiben, die Sommersprosse auslegen, hier und da helfen, für uns da sind, sich mit uns freuen, mit uns feiern, uns trösten, wenn wir mal wieder einen (Druck-)fehler entdeckt haben und und und.

DANKESCHÖN - IHR SEID DIE BESTEN!!! Airport Hannover • Anja + Dieter • Apassionata • Astrid + Michael • Aspria • Ballettakademie Renaud • BKK Pro Vita • Bogenschießzentrum Wolfenbüttel • Bohmann Museum Celle • creativwerkstatt malorny • DAA - Deutsche Angestellten Akademie • Dagmar • Daniela • Das Bodetal • Decius Buchhandlung • Dentistar • Dietrich • Dr. Ingfried Hobert • Duygu • Edeka Kappe • Europa Karussell • Earnie & Bertha • Eldagser Hoflieferant • Elvira • Erdbeerplantage Fricke • Ewa • FamilienmagazinNetzwerk • Familie Opitz • Familie Reina • Gundi Arzt • Familie Xhaferi • Feriencard Hannover • Filmfest Sehpferdchen • Fischer Stoffwelt • Float - schwerelos entspannen • Fridolins • Frauke • Froschkönig • Fun Kinderfestival Hannover • Gianna • Gokart Team • Gut markiert • GVH • Hallenfreibad Godshorn • Hannover Concerts • Hannover Jugendferienservice • Heyers Sports • Kieferorthopäde Babai • Ice Age Live • Infa + Infalino • Jim & Jimmy • Jochen • Klicktipps • KM Schreibwaren • Kämmer International Bilingual School • Kürbisund Spargelscheune Rust • allen Kinderärzten + Kinderzahnärzten, die unser Heft auslegen • Klosterfrau • Krusekinder • Kunterbunt • Laufmamalauf • Lehmanns • Lego • Leuenhagen & Paris • Lennard • KJF • Lutz • Laura • Meike • Meyer Menü • Michael + Inge • • MiMaMo - die Kinder-PferdePony-Show • Obsthof RiekeWassermann • Oper Hannover • Palaeon Erlebniszentrum • Pamela • Pattenser Bad • Peplis • Pferd & Jagd • Petras Spielzeugwelt • Phaeno • Pia + Ron • Ponyhof Hagedorn • Raketenzeit • Rechtsanwältin Notthof • Sybille Gassner • Real • Spielzeugwelt Lehrte • Surma • RennCenter Hannover • Südsee Camp • Sabatina • Sanders Erdbeerhof • Schützenfest Hannover • Universal • Schreibwaren Wolf • Scoyo • Stadt-Kinder-Kultur Hannover • SchwarzSchaltung • Sticky & sweet • Strube Druck • Studienkreis • Svens Spielzeugparadies • Tamara • Tanja Liebmann • Tanzakademie Speer • Theater am Aegi • Theater Liberi • Toggo von Super RTL • Tumultus Indoor Spielpark • alle kleinen und großen Leserinnen und Lesern der Sommersprosse. • Üstra • Universum Bremen • Vanessa • Volker • Verena Maretzki • Wüstenrot • Wassersportschule Windwärts • Wisentgehege Springe • Wummelkiste • Yo Yo Camps • Zahnspangenwelt • Ideen Expo • alle Auslagestellen • Stadt Hannover • Zauberland • Zuckerstube

21


KINDERSEITEN

will‘s wissen

prosse von Lutz Günther

Wie ist das so mit der Geburt bei den Tieren Hallo,

du hast doch bestimmt schon den Artikel über das Wunder der Geburt gelesen. Als ich in der Redaktionssitzung davon hörte, ging mir sofort durch den Kopf, wie die Geburten bei den verschiedensten Säugetieren wohl so ablaufen. Bei uns Chamäleons ist das ja größtenteils so, dass wir einfach Eier legen. So wie die Vögel, Insekten oder andere Reptilien wie Schlangen oder Schildkröten. Aber die Säugetiere gebären immer lebendige Babys, die dann mit der Muttermilch gesäugt werden. Deshalb Säugetiere oder Vivipare. Übrigens die Eigeborenen schimpfen sich Ovipare. Mein Lieblingspaulchen war dann auch ganz interessiert. Ich hab ihn dann verliebt angesehen und denke, dass er mit mir vielleicht auch Kinder haben will. – Ach, das Paulchen! Wir sind dann beide jedenfalls schnurstracks zu Professor Ratzeputz geradelt und haben ihm ein paar Fragen gestellt. Hier eine Zusammenfassung, denn der Prof hat

uns sage und schreibe vier Stunden was über die Geburten von Säugetieren erzählt. Puh!

Haben Tiere auch Schmerzen bei der Geburt? Aber ja! Auch wenn sie es im Regelfall nicht so lautstark äußern. Das wäre auch gefährlich, denn die Raubtiere würden die lauten Schreie sofort hören und das Neugeborene als leichte Beute erkennen. Ist die Geburt für Tiere leichter als für Menschen? Ja, auch das stimmt. Dafür gibt es drei Gründe. Erstens sind bei euch Menschen (Ihr gehört übrigens zu den Säugetieren, in die Gruppe der Primaten, Tataaa :-) ) die Babys im Verhältnis zur Körpergröße der Mutter ziemlich groß. Am größten ist aber der Kopf des Babys, weil die Menschen das größte Gehirn für ihre Körpergröße haben.

Und bei der Geburt muss der große Kopf, als zweiter Grund, durch ein ziemlich schmales Becken der Mutter. Drittens liegt es an der Beckenform selbst. Ihr Menschen habt im Laufe der Evolution (Entwicklung vom Affen zum Menschen) den aufrechten Gang gelernt, der euch Ausdauer und Geschwindigkeit verleiht. Bei der Geburt aber ist es eher hinderlich, denn das Becken hat sich so verändert, dass es nicht mehr so flexibel und breit ist wie bei den Tieren.

Sind alle Babys immer gleich entwickelt? Auf jede einzelne biologische Gattung (z.B. Affe, Pferd, Elefant, Mensch) bezogen, ja. Zwischen den Gattungen aber gibt es sehr große Unterschiede. Nehmen wir als Beispiel die Babys von Kängurus. Die sind bei der Geburt nur wenige Zentimeter groß und eigentlich nur kleine Würmer. Kaum entwickelt und zu nichts anderem im Stande als nach der Geburt in den Beutel der Kängurumama zu robben und schnell eine Milchzitze zu finden. Die eigentliche Entwicklung findet also außerhalb des Körpers, im Beutel, statt.

Bildrecht: © Guety

22


Die Gnus in Afrika dagegen, bringen ihre Kälber schon so weit und gut entwickelt auf die Welt, dass diese weniger als zwei Stunden brauchen, um auf die Beine zu kommen und neben der Mutter zu staksen. Noch wackelig und unsicher. Aber schon nach einem Tag können die Gnu-Kinder vor ihren Räubern flüchten. Das ist eine ganz gute Lebensversicherung und sichert dadurch auch das Überleben aller Gnus.

Wir Chamäleons haben da eine Sonderregelung von der Natur erhalten. Normaler Weise legt ein Weibchen so ca. 6-35 Eier ab, aus denen nach ca. zwei Monaten die Jungen schlüpfen. In kühleren Regionen allerdings bringen einige ChamäleonArten voll entwickelte Jungen auf die Welt, da der Boden dort nicht warm genug ist, dass sich die Jungen in den Eiern dort entwickeln könnten. Das ist doch ne Klasse Sache, oder?

natürlich auch weiter wachsen und dann gar nicht mehr durch den Geburtsgang passen. Und so sind die Babys nach der Geburt hilflos und müssen von der Mutter versorgt werden. So, dann wünsche ich dir schöne Weihnachten, komm gut ins neue Jahr rüber und ich freue mich schon auf die nächste Ausgabe. Alles Gute für dich!

Die menschlichen Babys sind im Grunde mittelgut entwickelt. Forscher behaupten, es wäre eigentlich ganz gut, wenn sie noch ein paar Wochen länger im Bauch der Mutter wären um sich weiter zu entwickeln. Aber der Kopf würde in dieser Zeit

Bei den Delphinen ist das ganz interessant. Die gehören auch zu den Säugetieren, obwohl sie nur im Wasser leben können. Dennoch kommt das Baby nach einer Tragzeit von einem Jahr lebend zur Welt und nicht als Ei, wie bei den Fischen. Das Junge kommt mit der Schwanzflosse zuerst, wodurch es bei der Geburt nicht ertrinkt. Du weißt ja bestimmt, dass Delphine zum Atmen an die Luft müssen. Und deshalb schubst die Mutter das Neugeborene zu seinem ersten Atemzug an die Wasseroberfläche. Umgeben von anderen Mitgliedern der Gruppe wird die gebärende Mutter vor eventuellen Haiangriffen geschützt.

Deine Sprosse

Bildrecht: © Jessica Redfern

23


t vergessen: Ö=OE Ü=UE Ä=AE GEWINNSPIEL

Kreuzworträtsel Lösungswort:

Lösung: Winter

Suchspiel

Auf dieser Seite haben sich Schneeflocken versteckt – wie viele sind es? Lösung: Es sind 21 Schneeflocken.

b)

a)

Satzfehler

Au wei! Hier haben sich zu viele Buchstaben eingeschlichen. Wenn du die überflüssigen wegstreichst, kommt ein Kinderlied dabei he­ raus. Die gestrichenen Buchstaben schreibst du in die Kästchen und schon hast du das Lösungswort.

c)

Kuben

Welcher der drei Würfel passt zu dem aufgeklappten rechts? 2

3

4

5

6

7

Lösung: Hagebutte

24

8

9

Lösung: Kubus c

1


Labyrinth

Buchstabensuppe

Kannst du das gesuchte Wort erkennen?

Fehlersuche

Im unteren Bild haben sich fünf Fehler eingeschlichen – findest du sie alle?

Lösung: Lösung: Schnee

Sudoku

In jeder senkrechten, waa­ gerechten und diagonalen Reihe und in jedem Vierer­ feld darf jedes Symbol nur einmal vorkommen.

KENNST DU DAS ALPHABET?

Ersetze die Zahlen durch die jeweiligen Buchstaben des Alphabets und schon hast du die Lösung!

8 14 5

5 13 1 14 14

Lösung: Schneemann

19 3

25


VERANSTALTUNGSKALENDER

Dezember 2016 21.12.16 - 08.01.17 Weihnachtscircus Der neue „Weihnachtscircus Hannover – 1. Grand Prix der Artisten“ öffnet erstmals rund um die Feiertage seinen Vorhang für Manegenkunst auf hohem Niveau. Das große, festlich geschmückte und gut geheizte Zelt steht auf dem Schützenplatz. www.weihnachtscircus-hannover.com

Di, 1. Dez. 2016 9:00 +11:00 Weihnachtsaufführung – Die Complizen - ab 4 J. theatermuseumhannover 10:30 Lütt Matten und die weiße Muschel – Kindertheater – ab 5 J. Stadtteiltreff Sahlkamp, Tel. 0511/168-48051 10:30 + 12:00 Der gestiefelte Kater – Junge Oper – ab 6 J. Ballhof Zwei, Hannover Tel. 9999-1111 10:00+15:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo – ab 5 J., Clownswohnung, HannoverRoderbruch 15:30 Weihnachtsgeschichten Karin Schleiermacher liest kleine Geschichten und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit im Kalle, Garbsen 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten Die Türchen des „Weltweit-Weihnacht-Geschichtenkalenders“ vom Schauspiel Hannover öffnen sich dieses Jahr zum vierten Mal im Ballhof Café. Vom 1. bis 20. Dez. erzählen interessante Menschen aus Hannover jeden Abend um 17:30 Uhr ihre ganz persönliche Weihnachtsgeschichte. Die geladenen Gäste kommen aus Kultur, Politik oder Sport und sind im Vorfeld auf der Internetseite des Schauspiel Hannover zu finden.

Mi, 2. Dez. 2016 9:00+11:00 Weihnachtsaufführung – Die Complizen – ab 4 J. theatermuseumhannover

9:30+11:00 Der kleine König und sein Pferd Grete – Theatrium Dresden - ab 4 J. Theatrio FigurentheaterHaus, Hannover

10:30 Räuber Hotzenplotz – Theater Handmaids – ab 4 J. Freizeitheim Döhren 14:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover 14:00 Jugend- und Kindermobil „JuKiMob“ kommt in den Wendehammer

26

Weihnachtsmaerkte Barsinghausen: Weihnachtsdorf am Thie Fr 25.11. - Fr 23.12., Fr 25.11., 16 - 20 Uhr, sonst immer 14 - 20 Uhr

Burgdorf: Weihnachtsmarkt an der St.-Pankratiuskirche Fr 25.11., 18 - 22 Uhr, Sa 26.11., 12 - 21 Uhr, So 27.11., 12 - 20 Uhr, 02. - 29.12. tägl. (außer 24.,25., 26.12.) von 12 - 19 Uhr, Fr und Sa 12 - 22 Uhr

Burgwedel: Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt Fr 02.12. und Sa 03.12., 15 - 21 Uhr, So 04.12., 13 - 20 Uhr

Garbsen: Weihnachtsmarkt rund um die Kirche in Altgarbsen, So 04.12., 13 - 18 Uhr Gehrden: Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz, Fr 09.12., 16 - 21 Uhr, Sa 10.12. und So 11.12., 14 - 21 Uhr

am Kastorhof, Auf der Horst, und sorgt dort für viel Spaß und gute Laune bei Kindern und Jugendlichen. 15:30 Dr. Brumm feiert Weihnachten Bilderbuchkino zu Weihnachten in der Stadtbibliothek Seelze 16:00 Rundgang - Hannover im Weihnachtsglanz Treffpunkt: Tourist Information am Ernst-August-Platz 8 ca. 1,5 Stunden mit anschließendem Glühwein oder Kinderpunsch 13,-€ (Erwachsene) 9,50,-€ (Kinder bis 14 J./Schüler/Studenten) (inkl. 1 Glühwein/ Kinderpunsch) Anmeldung erforderlich unter +49 (0) 511 / 12345 - 111 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

Do, 3. Dez. 2016 11:00 + 14:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

12:00 Freiraum so – Kunsttauchkurs ab 5J., Kunstverein Hannover

Hannover: • Weihnachtsmarkt am Hauptbahnhof

15:00 Pool-Party für Kinder und Jugendliche Wunstorf Elements

Mi 23.11. bis Fr 30.12., 11 - 21 Uhr, Sa 24.12., 11 - 14 Uhr, So 25.12., geschlossen

• Weihnachtsmarkt Lister Meile Mi 23.11. bis Do 22.12., 11 - 21 Uhr

• Weihnachtsmarkt Altstadt Mi 23.11., 16 - 21 Uhr, Do 24.11. bis Do 22.12., 11 - 21 Uhr

Hemmingen: Weihnachtsmarkt am Rathaus, Weihnachtscafé im Rathaus, Sa 10.12., 15 - 21 Uhr und So 11.12., 14 -

17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten 18:00 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de

Fr, 4. Dez. 2016 11:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

20 Uhr, Sa 10.12. und So 11.12., 14 - 20 Uhr

11:00 + 15:00 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de

Isernhagen, Ehrenamtlich organisierter Weihnachtsmarkt St. Marienkirche, Fr 09.12., 16 - 20 Uhr

11:30 Geschichte zum Ausprobieren – Ritterschilde selbst herstellen – ab 5 J, Historisches Museum Hannover

Sa 10.12. und So 11.12., 14 - 20 Uhr

14:00 Adventsausstellung „Weihnachten im Erzgebirge“. Spielzeugmuseum, Auf der Horst Garbsen 15:00 Das Dschungelbuch Die Abenteuer des kleinen Menschenjungen


Mogli, der von den Wölfen im indischen Dschungel großgezogen wurde Theater am Aegi, ab 20,88 Euro 17:00 Das traditionelle Weihnachtskonzert des Georg-Büchner-Gymnasiums, Seelze (Letter), St. Michaelkirche 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

Sa, 5. Dez. 2016 10:30 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

So, 6. Dez. 2016 15:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover 14:00 Jugend- und Kindermobil „JuKiMob“ kommt nach Berenbostel auf den Kronsberg, und sorgt dort für viel Spaß und gute Laune bei Kindern und Jugendlichen. 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

Mo, 7. Dez. 2016 9:15 Die Vorlesestunde für 1-2 Jährige Wir feiern Weihnachten! Seelze Stadtbibliothek 10:30 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de

Weihnachtsmaerkte

14:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

Langenhagen, Weihnachtsmarkt rund um die Elisabethkirche, Fr 02.12., 15 - 20 Uhr, Sa 03.12., 14 - 20 Uhr, So 04.12., 11 - 19 Uhr

14:00 Jugend- und Kindermobil „JuKiMob“ kommt in den Wendehammer am Kastorhof, Auf der Horst, und sorgt dort für viel Spaß und gute Laune bei Kindern und Jugendlichen.

Lehrte: Weihnachtsmarkt an der Matthäuskirche Fr

15:30 Weihnachten mit Onkel Bruno Bilderbuchkino zu Weihnachten in der Stadtbibliothek Seelze

09.12., 15 - 20 Uhr, Sa 10.12. und So 11.12., 14 - 20 Uhr

Mardorf, Weihnachtsmarkt auf dem Aloys-BungePlatz, Sa 26.11., ab 14 Uhr, So 27.11., 14 - 18 Uhr Pattensen: Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz, Sa 03.12., 14 - 21 Uhr, So 04.12., 13 - 19 Uhr Ronnenberg: Weihnachtsmarkt rund um die Michaeliskirche, So 27.11., 15 - 19 Uhr Letter: Weihnachtsmarkt auf dem Kastanienplatz, Sa 26.11. und So 27.11., 15 - 20 Uhr

Seelze: Weihnachtsmarkt an der St. Martinskirche Sa 03.12. und So 04.12., 15 - 20 Uhr

Sehnde: Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz Sa 17.12., 13 - 20 Uhr

10:30 Die Vorlesestunde für 2-3 Jährige Wir feiern Weihnachten! Stadtbibliothek Seelze

Springe: • Weihnachtsmarkt auf dem Burghof,

15:00 Weihnachtswerkstatt, Kosten inkl. Material 15 €. Lichterkunst Anmeldung unter 05108/643453 oder www. kreativkinder.de oder info@creativwerkstattmalorny.de

• Weihnachtsmarkt auf dem Gut Bennigsen

17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

• Adventsmarkt an der St.-Vincenz-Kirche,

Fr 02.12., 17 - 21 Uhr, Sa 03.12., 14 - 22 Uhr, So 04.12., 12 - 20 Uhr Sa, 03.12.2016 - So., 04.12.2016

• Weihnachtsmarkt auf dem Maktplatz in Eldagsen,

16:00 Rundgang - Hannover im Weihnachtsglanz Treffpunkt: Tourist Information am Ernst-August-Platz 8 ca. 1,5 Stunden mit anschließendem Glühwein oder Kinderpunsch 13,-€ (Erwachsene), 9,50,-€ (Kinder bis 14 J./Schüler/Studenten) (inkl. 1 Glühwein/ Kinderpunsch) Anmeldung erforderlich unter +49 (0) 511 / 12345 - 111 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten 19:30 Nussknacker und Mausekönig Staatsoper Hannover Ballettinszenierung des beliebten Märchenklassikers von E.T.A. Hoffmann , ab 19,50 Euro

Do, 10. Dez. 2016 11:00 Bambi - Kindertheater Theater am Aegi, ab 12,10 Euro 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

Fr, 11. Dez. 2016 11:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

11:30 Geschichte zum Ausprobieren – Leben um1900 / Kreisel bauen – ab 5 J, Historsches Museum Hannover

14:30 Märchen lauschen im Naturparkzentrum Naturparkzentrum Wunstorf-Steinhude, Scheunenviertel

Sa, 03.12.2016 - So., 04.12.2016

Di, 8. Dez. 2016

Sa. 03.12.2016 Kirchplatz, Altenhagen I

• Weihnachtsmarkt in Völksen, So. 11.12.2016 Hof Rathing / Thiele

9:00 + 11:00 + 16:00 Aladin und die Wunderlampe Stadttheater Wunstorf

• Weihnachtsmarkt am Waldhotel,

9:30 Bambi - Kindertheater Theater am Aegi, ab 12,10 Euro

Uetze: Weihnachtsmarkt auf dem Hoopt,

11:00 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

Mi, 9. Dez. 2016 9:30 Bambi - Kindertheater Theater am Aegi, ab 12,10 Euro 10:30 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de

So. 11.12.2016 Waldhotel und Restaurant „Zur Holzmühle“

Sa 10.12., 14 - 21 Uhr, So 11.12., 13 - 21 Uhr

Bissendorf: Weihnachtsmarkt rund um Kirche, Amtshaus, altem Amtskrug, Kavaliers- und Bürgerhaus, Sa 03.12. und So 04.12., 15 - 20 Uhr Wennigsen: Advent auf Warneckes Hof, Sa 26.11., 14 - 20 Uhr

Wunstorf: Weihnachtsmarkt an der Stadtkirche

Mo 21.11., 19 Uhr, Di 22.11. bis Mi 28.12. (außer 24. und 25.12.), Mo - Do und Sa 11 - 20 Uhr, Fr 10 - 20 Uhr, So 13 - 20 Uhr

15:00 Engel, Schaf und Nashorn –ab 5 J., theaterwerkstatt hannover 16:00 Musical-Showabend Musikschule Hannover 17:00 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten 18:00 Der kleine Prinz - Das Musical von Sasson und Sautter Bühne des Theater am Aegi. Ab 41,05 Euro

Sa, 12. Dez. 2016 9:30 Die Kleine Zauberflöte – Theater Fadenschein – ab 4 J. Theatrio FigurentheaterHaus Hannover

10:30 Das Lied der Grille – Theater Die Exen – ab 5 J. Stadtteilzentrum KroKus

27


VERANSTALTUNGSKALENDER 15:00 Das geheime Buch vom Weihnachtsmann Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek Seelze 16:00 Technik- und Wissenschaftslabor – ab 6 J.Stadtteilzentrum Ricklingen 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

des beliebten Märchenklassikers von E.T.A. Hoffmann , ab 19,50 Euro

Di, 15. Dez. 2016 9:30/11:00 Die Weihnachtsgans Auguste – artisanen – ab 4 J. Theatrio FigurentheaterHaus Hannover

So, 13. Dez. 2016

10:00 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro 10:00 Hilfe, die Herdmanns kommen! – ab 6 J., Stadtteilzentrum. Weiße Rose Mühlenberg

Do, 17. Dez. 2016

14:00 Jugend- und Kindermobil „JuKiMob“ kommt nach Berenbostel auf den Kronsberg, und sorgt dort für viel Spaß und gute Laune bei Kindern und Jugendlichen.

10:00 Hilfe, die Herdmanns kommen!

15 Weihnachtswerkstatt in Gehrden, Kosten inkl. Material 15 €. Stoffkunst und Schneeflockenbilder, Anmeldung unter 05108/643453 oder www.kreativkinder.de oder info@creativwerkstatt-malorny.de

Erlebnisvormittage für Schulklassen Freizeitheim Linden

– ab 6 J., Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg

10:00 Geschichte zum Anfassen –

10:30 Das Lied der Grille – Theater Die Exen - ab 5 J. Freizeitheim Vahrenwald

15:30 Weihnachtswerkstatt – Kreative

Mo, 14. Dez. 2016 9:30 Rosa und Karl – eine Mäusegeschichte – Figurentheater Seiler – ab 3 J., Theatrio FigurentheaterHaus Hannover

11:00 Moby Dick: Musiktheater – ab 10 J. Junge Oper Ballhof Eins 15:30 Weihnachtsliedersingen Besucher und Uwe Witte an der Gitarre stimmen sich mit Weihnachtsliedern zum Mitsingen auf das bevorstehende Fest ein. Kalle Garbsen 16:30 kestnerkids sehen kunst – ab 4 J. kestnergesellschaft

10:00 Hilfe, die Herdmanns kommen! – ab 6 J.Stadtteilzentrum. Weiße Rose Mühlenberg

10:00+15:00 Zu Besuch bei Clown Fidolo – ab 5 J.,, Clownswohnung, Hannover-Roderbruch

17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

Mi, 16. Dez. 2016 8:30 +11:00 +16:00 Die Bremer Stadtmusikaten – Eigenproduktion Theater im Turm Stadtteilzentrum Lister Turm

9:30 Weihnachtskonzert der Musikschule Wunstorf St. Bonifatiuskirche, Wunstorf

10:30 Das Lied der Grille – Theater Die Exen – ab 5 J., Stadtteilzentrum Nordstadt 11:00 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten 19:30 Nussknacker und Mausekönig Staatsoper Hannover Ballettinszenierung

28

14:00 Jugend- und Kindermobil „JuKiMob“ kommt in den Wendehammer am Kastorhof, Auf der Horst, und sorgt dort für viel Spaß und gute Laune bei Kindern und Jugendlichen.

17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten1

10:30 Das Lied der Grille – Theater Die Exen – ab 5 J., Kulturtreff Roderbruch

17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

14:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

16:00 Rundgang - Hannover im Weihnachtsglanz Treffpunkt: Tourist Information am Ernst-August-Platz 8 ca. 1,5 Stunden mit anschließendem Glühwein oder Kinderpunsch 13,-€ (Erwachsene), 9,50,-€ (Kinder bis 14 J./Schüler/Studenten) (inkl. 1 Glühwein/ Kinderpunsch) Anmeldung erforderlich unter +49 (0) 511 / 12345 - 111

9:30 Rosa und Karl – eine Mäusegeschichte – Figurentheater Seiler – ab 3 J. Theatrio FigurentheaterHaus Hannover

Mädchengruppe – ab 6 J. Stadtteilzentrum Ricklingen

11:00 Moby Dick: Musiktheater – ab 10 J., Junge Oper Ballhof Eins

9:30 +11:00 Die Weihnachtsgans Auguste – artisanen – ab 4 J. Theatrio FigurentheaterHaus Hannover 10:00 Hilfe, die Herdmanns kommen! – ab 6 J., Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg 10:30 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de 10:30 Das Lied der Grille – Theater Die Exen – ab 5 J. Kulturtreff Vahrenheide

11:00 + 15:00 Die Bremer Stadtmusikanten – Figurentheater Neumond – ab 5 J. Theatrio FigurentheaterHaus Hannover

11:00 +16:00 Ritter Rost feiert Weihnachten – Mensch, Puppe! Ab 5 J. theatermuseumhannover

11:30 Kerzenziehen – Geschichte zum Ausprobieren – ab 5 J., Historisches Museum Hannover 11:30 Heikles Erbe – koloniale Spuren bis in die Gegenwart – ab 10 J. Landesmuseum Hannover

14:30 Museum in Aktion – Magische Muster und Perlenstränge Landesmuseum Hannover

14:30 Weihnachtswerkstatt – Eltern+Kind-Nachmittag – ab 4 J. Stadtteilzentrum Ricklingen

11:00 + 14:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

15:00 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de

12:00 Klanggelage im freien Fall – ab 5 J. Kunsttauchkurs Kunstverein Hannover

15:00 Engel, Schaf und Nashorn – ab 5 J. theaterwerkstatt hannover

14:30 Ssssssso und TeppIch – ab 8 J. Kunsttauchkurs Kunstverein Hannover

16:00 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro

15:00 + 18:00 Die Bremer Stadtmusikaten – Eigenproduktion Theater im Turm Stadtteilzentrum Lister Turm

17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

17:00 Hilfe, die Herdmanns kommen! – ab 6 J.,Stadtteilzentrum Weiße Rose Mühlenberg 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten 18:30 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro

Fr, 18. Dez. 2016 11:00 Die Bremer Stadtmusikaten – Eigenproduktion Theater Turm Stadtteilzentrum Lister Turm 11:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

© Jörg Landsberg Der gestiefelte Kater Oper Hannover

Sa, 19. Dez. 2016 9:30 Die Bremer Stadtmusikanten – Figurentheater Neumond – ab 5 J. Theatrio FigurentheaterHaus Hannover 09:30 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de 11:00 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro 15:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten


9:30 Die Bremer Stadtmusikanten – Figurentheater Neumond – ab 5 J. Theatrio FigurentheaterHaus Hannover

(inkl. 1 Glühwein/ Kinderpunsch) Anmeldung erforderlich unter +49 (0) 511 / 12345 - 111

© GOP Varieté

So, 20. Dez. 2016

17:00 Das Oberuferer Christgeburtspiel MeRz Theater 19:30 Nussknacker und Mausekönig Staatsoper Hannover Ballettinszenierung des beliebten Märchenklassikers von E.T.A. Hoffmann , ab 19,50 Euro

FROHE WEIHNACHTEN! Do, 24. Dez. 2016 11:00 Das Oberuferer Christgeburtspiel MeRz Theater

11:00 + 18:00 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro 14:00 Jugend- und Kindermobil „JuKiMob“ kommt nach Berenbostel auf den Kronsberg, und sorgt dort für viel Spaß und gute Laune bei Kindern und Jugendlichen. 15:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover 17:30 Ballhof Zwei - Weltweit Weihnachten

15:00 Weihnachtskindermusical On Ice: Stern über Bethlehem Kinder und Jugendlichen der Gemeinde der Ev. Luth. Elia-Kirche Langenhangen führen am Heiligenabend das Weihnachtsmusical von Markus Hottiger in der Eislaufhalle Langenhagen auf.

So, 25. Dez. 2016 11:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

hannover

11:30 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

Landesmuseum Hannover

14:30 Museum in Aktion – Magische Muster und Perlenstränge Landesmuseum Hannover

Mi, 23. Dez. 2016 16:00 Rundgang - Hannover im Weihnachtsglanz Treffpunkt: Tourist Information am Ernst-August-Platz 8 ca. 1,5 Stunden mit anschließendem Glühwein oder Kinderpunsch 13,-€ (Erwachsene) 9,50,-€ (Kinder bis 14 J./Schüler/Studenten)

16:00 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro

18:30 Nussknacker und Mausekönig Staatsoper Hannover Ballettinszenierung des beliebten Märchenklassikers von E.T.A. Hoffmann , ab 19,50 Euro

Mo, 26. Dez. 2016 11:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

16:00 + 20:00 Bolschoi Staatsballett Belarus - Der Nussknacker Von der UNESCO mit dem großen Weltpreis ausgezeichnet: Das Bolschoi Staatsballett Belarus tanzt das preisgekrönte Ballett von Peter I. Tschaikowsky. „Der Nussknacker“ am 28. Dez. im Theater am Aegi.Ab 25,50 Euro

Mi, 30. Dez. 2016

11:30 + 15:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

19:30 Nussknacker und MausekönigStaatsoper Hannover Ballettinszenierung des beliebten Märchenklassikers von E.T.A. Hoffmann , ab 19,50 Euro

Di, 28. Dez. 2016 11:30 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

Di, 22. Dez. 2016 11:30 + 15:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

18:00 Hänsel + Gretel Klassische Kinderoper im Opernhaus Hannover , Preise ab 19,50 Euro

15:00 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de

Sa, 27. Dez. 2016

11:30 Heikles Erbe – koloniale Spuren bis in die Gegenwart – ab 10 J.

Mi, 29. Dez. 2016 11:30 + 15:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

14:30 Museum in Aktion – Magische Muster und Perlenstränge Landesmuseum Hannover

11:00/16:00 Ein Plätzchen für Lilli – Compania T – ab 4 J., theatermuseum-

Mo, 21. Dez. 2016 10:30 Der gestiefelte Kater – Junge Oper– ab 6 J., Ballhof Zwei, Hannover Tel. 9999-1111

11:30 Heikles Erbe – koloniale Spuren bis in die Gegenwart – ab 10 J. Landesmuseum Hannover

Mi, 31. Dez. 2016

15:00 Heidi im Schauspielhaus www.staatstheater-hannover.de 16:00 + 20:00 Bolschoi Staatsballett Belarus - Der Nussknacker Von der UNESCO mit dem großen Weltpreis ausgezeichnet: Das Bolschoi Staatsballett Belarus tanzt das preisgekrönte Ballett von Peter I. Tschaikowsky. „Der Nussknacker“ am 28. Dez. im Theater am Aegi.Ab 25,50 Euro

11:00 Charles Dickens Weihnachtsgeschichte im GOP Hannover

Guten Rutsch!

Kindergeburtstage kreativ mit Filzen, Specksteingestalten, Collagen… oder

abenteuerlich mit Geocaching, Powerminer oder Agentenjagd… brauereiweg 6c 30989 gehrden mobil: 01 77 / 73 65 105 tel.: 0 51 08 / 643 453

Veranstaltungsorte: Hannover, Gehrden, Barsinghausen oder auch bei Euch zu Hause .

www.erlebniskinder.de

|

www.kreativkinder.de 29


VERANSTALTUNGSKALENDER

Ausblick Jan./Feb. 2017 Termine tagesaktuell finden unsere Leser hier: www.sommersprosse-verlag.de

Hannover

Die neue APASSIONATA-Show „Cinema of Dreams“ Das neue APASSIONATA-Programm bahnt sich seinen Weg durch das 20. Jahrhundert und begleitet dabei zwei Freunde, die ihre Sehnsüchte und Hoffnungen niemals aufgeben, auch wenn die Zeit sich gegen sie und ihre Träume wendet... Nach der pompösen Einweihung des Lichtspielhauses erleben die jungen Freunde Tom und Eve ihre ersten großen Leinwandfilme: Ein Streifen lässt sie in die Heimat räuberischer Piraten eintauchen, die mit ihren wilden Pferden das Meer zum Schäumen bringen. Mit grandiosen Tricks brillieren die Freibeuter auf, neben und unter ihren Vierbeinern, angeleitet von ihrem Kapitän und dessen imposanten Hengst. Sobald die Nacht auf den Inseln der Südsee hereinbricht, machen feurige VoodooZauberer eine Strandfestung unsicher... am Höhepunkt der dunklen Zeremonie beeindruckt eine unheimliche Reiterin mit grandiosen Dres-

surlektionen. Der nächste Film spielt im vereisten Land einer Schneekönigin, die mit ihrem Gefolge aus Akrobaten, Schneemännern und Friesenhengsten den kalten Winter zelebriert. Doch auch die Welt außerhalb des Kinos dreht sich – scheinbar viel zu schnell – weiter, denn inzwischen vermag das Fernsehen immer mehr Menschen für sich zu begeistern. Die Ära des TV-Showmasters ist angebrochen. Mit einer entzückenden Minipony-Freiheit weiß er sein Publikum auf unnachahmliche Weise zu begeistern. Die Zuschauer dürfen sich auf Reitkunst auf höchstem Niveau, in Szene gesetzt durch wundervolle Kompositionen aus beeindruckenden Lichteffekten, liebevoll gestalteten Kostümen und mitreißenden Rhythmen, Melodien und Tanzchoreografien, freuen. Am 28. + 29.01. in der TUI-Arena. www.apassionata.com

Hannover + Region

Theater Liberi mit zwei Stücken auf Tour Peter Pan in einer schwungvollen Inszenierung des Theater Liberi 18.02. um 15:00 Uhr im Audimax Hildesheim Das Dschungelbuch 04.01. um 16:00 Uhr im Stadttheater Wunstorf 29.01. um 15:00 Uhr im Theater am Aegi, Hannover www.theater-liberi.de

30


Hannover

HEIDI als Familienstück im Schauspielhaus Heidi erzählt die zeitlose, universelle Geschichte über Freundschaft zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, eine Geschichte über Einsamkeit und Liebe, über das Verständnis zwischen den Generationen, über die Faszination eines Lebens in der Natur und über das Heimweh, das einen befällt, wenn man an einem Ort leben muss, an dem man sich fremd fühlt – aber auch darüber, wie man trotzdem in der Fremde zurechtkommen kann. Vor allem aber ist Heidi die Geschichte eines starken, optimistischen Mädchens, das sich seinem Schicksal nicht ergibt. Preise ab 12,50 Euro Erwachsene, 8 Euro Kinder.

Mo, 23.01. um 10:30 Uhr Di, 24.01. um 10:30 Uhr Mi, 25.01. um 10:30 Uhr Do, 26.01. um 10:30 Uhr

Mo, 27.02. um 10:30 Uhr Di, 28.02. um 10:30 Uhr Mi, 01.03. um 10:30 Uhr www.staatstheater-hannover.de

Region

Bibi Blocksberg - Das neue Hexenmusical Bibi ist zurück! Die Fortsetzung des Erfolgsmusicals ist auf Tournee. Das Rock- und Pop-Musical ist zum Mitmachen gedacht! Kleine und große Hexen mit Kostümen sind willkommen, die Zuschauer nehmen teil am Geschehen auf der Bühne: An der Vorbereitung des Welthexentages, der ausgerechnet in Neustadt stattfinden soll.

Die Junghexen Bibi und Schubia proben den Aufstand gegen die Althexen und wollen alles ganz anders machen, jung, peppig und lustig. Da kann das Publikum kräftig mitsingen und –tanzen. Das Musical wird zur Convention, zum Zusammentreffen und Zusammenfeiern von Hexen und ihren Freunden auf und vor der Bühne. 25.02.15:00 Uhr Hameln Rattenfängerhalle 26.02.11:00 + 16:00 Uhr Wunstorf Stadthalle 12.03.17 14:00 Uhr Hildesheim Audimax www.cocomico.de

IMPRESSUM Herausgeber: SOMMERSPROSSE Verlag Claudia Tetz-Froböse Reinhardsweg 20 31558 Hagenburg Fon: +49 (0) 5033 9810452 Fax: +49 (0) 5033 6954988 mobil: +49 (0) 172 8683337 redaktion@sommerprosse-verlag.de www.sommersprosse-verlag.de Redaktion: Claudia Tetz-Froböse Lutz Günther Laura Stahlhut redaktion@sommersprosse-verlag.de Kinderredaktion: Lennard + Gianna kinderredaktion@sommersprosse-verlag.de redaktionelle Mitarbeit: Verena Maretzki (Serie Inklusion) Termine / Anzeigen: Claudia Tetz-Froböse - Es gilt die Anzeigenpreisliste vom 01.03.2016

Bildnachweise: jeweilige Anbieter, pixabay, pexels und C. Tetz Erscheinungsweise: alle drei Monate im Dez.., Juni, Sept., Dez. Verteilung: Stadtgebiet Hannover, Neustadt a. Rbge, Wedemark, Burgwedel, Burgdorf, Wunstorf, Garbsen, Seelze, Langenhagen, Isernhagen, Lehrte, Sehnde, Laatzen, Pattensen, Hemmingen, Springe, Wennigsen, Ronnenberg, Barsinghausen, Gehrden, Uetze, Teile der Landkreise Schaumburg u. Nienburg u. Hildesheim Vertrieb: Eigenvertrieb Druck: WmD GmbH, Backnang Rechte: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leserbriefe entsprechen nicht unbedingt der Redaktionsmeinung. Alle Fotos, Beiträge und vom Verlag gestalteten Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt. Abdruck nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.

GANZHEITSMEDIZIN AM STEINHUDER MEER Familienmedizin Naturheilkunde Homöopathie Burn Out Therapien ...

Praxis für Ganzheitsmedizin | Dr. med. Ingfried Hobert Tibetische Medizin – TCM – Ethnomedizin An der Friedenseiche 5, 31515 Steinhude am Meer Tel.05033-95030 www.drhobert.de

Grafik / Layout: Claudia Tetz-Froböse Illustrationen: Vanessa Erdenberger

31


Kinder und Jugendliche lieben es frisch gekocht • • • • • •

Keine Vertragsbindung und kein Mindestbestellzeitraum Lieferung und Bereitstellung von Warmhaltemöglichkeiten Lieferung bereits ab 10 Portionen pro Menü möglich Täglich 2 verschiedene Menüs zur Auswahl, davon eines ausschließlich vegetarisch Knackfrische Rohkost- und Obstbeilagen regelmäßig optiMIX-zertifizierte Menüs auf dem Speiseplan

Alle Infos erhalten Sie kostenlos telefonisch unter 0800-150 150 5 oder im Internet unter www.meyer-menue.de

Sommersprosse 23 - Dez.16 - Feb.17  

Sommersprosse - das frische Familienmagazin für Hannover und Umgebung

Advertisement