Page 20

WEITWINKEL 1.2018 20

ANNE-KATHRIN KRUG | DIRK ZIELINSKI

Jeden Tag werden tonnenweise unverkaufte Le­ bensmittel aus unterschiedlichen Gründen wegge­ worfen und vernichtet. Ein beträchtlicher Anteil dieser Lebensmittel ist aber noch zum Verzehr ge­ eignet. Das sogenannte „Containern“ ist eine Pra­ xis, die darauf reagiert und diesen Widerspruch auszunutzen weiß.

Alles

Müll oder was?

DIE WEGWERFGESELLSCHAFT, IHRE LEBENSMITTELVERSCHWENDUNG UND IHR MÜLL

WEITWINKEL - Zero Hunger  

Die erste Ausgabe des neuen entwicklungspolitischen Magazins WEITWINKEL beschäftigt sich mit den Ursachen von Hunger und Mangelernährung. In...

WEITWINKEL - Zero Hunger  

Die erste Ausgabe des neuen entwicklungspolitischen Magazins WEITWINKEL beschäftigt sich mit den Ursachen von Hunger und Mangelernährung. In...

Advertisement