Issuu on Google+

Das Funracing Club Liga Magazin Ausgabe 1 11.02.2013

Das Rennen in Korea auf dem Korean International Circuit ist zu Ende.

Liga 1 News Das Stauen der Fahrer war am heutigen Abend sehr groß, als das Qualifying anfing schwebte eine smokartige Nebeldecke über die Rennstrecke von Korea. Doch zur Mitte des Qualifying´s ist das Wetter besser geworden und das „Scuderia Jotino Team“ konnte sich Platz 1 (Kopfzaub9r) und Platz 3 (FastMartino) sichern. Auf Platz 2 konnte sich Jack1st ein schleichen und hatte somit eine sehr gute ausgangs Position für das Rennen. Mit einem Grandiosen Start im Rennen konnte sich „Team Ungewiss Racing“ Pilot Jack1st von der ersten Minute an absetzen und schaffte es am Ende auch auf Platz 1. Somit hat er sein ersten WM Sieg in dieser Saison geholt. Auch wenn Viele dachten das es bei dem Team wieder zu Ausfällen kommt, haben sie heute gezeigt das es auch anders geht und schauen so wieder positiv in die Zukunft. Das Team „Scuderia Jotino“ hingegen mussten eine bittere Enttäuschung hinnehmen, auch wenn ihr Star Pilot FastMartino schon Weltmeister ist mit 315 Punkten, hätte keiner damit gerechtet das er sein Auto heute zerstört und somit aus dem Rennen ausscheidet. Sein Teamkollege Kopfzaub9r Hingegen konnte sich auf Platz 2 einreihen. Auch „Ravenwest Racing“ durfte sich heute wieder freuen den ihr Pilot SnukeSoap konnte seine Schlechte Form aus den Letzten Rennen ablegen und wieder unter den unter den TOP 5 Fahren, er belegte Platz 4 am Rennende und Holte so 12 Punkte.


Liga 2 News Im Qualifying konnte sich „Banana Crew“ Pilot Desert heute durch setzen und sicherte sich so seine 2 Pole in dieser Saison. Sein Teamkollege Cyphex schaffte es hingegen nur auf Platz 9. Doch zum Rennende sollten die Fans alle mit großen Augen und Freude sehen zu was das „No Race Team“ fähig ist. Im Rennen auf Platz 7 gestartet konnte Nirohero bis zum Rennende gut durchfahren und hat sich so seinen ersten WM Sieg ergattert. Sein Teamkollege Threat schaffte es am Ende auf Platz 2 und somit hat sich das „No Race Team“ auch gleich seinen ersten Doppelsieg in dieser Saison geholt. Das Komplette Team ist mit der Leistung ihrer beiden Piloten äußerst zufrieden. Für das „Banana Crew Team“ reichte es heute nur für Platz 4 (Desert) und 6 (Cyphex) auch wenn viele damit gerechtet hätten das Desert nach der Pole sich auch den Sieg holen würde. Auch von Cyphex wurde heute mehr erwartet doch wie schon im Qualifying zu sehen war scheint er immer noch einige Probleme mit der Strecke zu haben. Jedoch sind sich alle sicher, dass im nächsten Rennen das „Banana Crew Team“ wieder zuschlagen wird. Somit verabschiedet sich das Team von Korea und macht sich auf den Weg nach Indien. Das erste Formel 1 Rennen ist für jeden etwas besonderes doch nicht für unsere beiden neuen Fahrer Bane78 und F1gamer27(Julian27896). Bane78 zeigte schon im Qualifying das, dass Team „Silverstar“ einen neuen Starken Piloten zu sich geholt hat. Leider konnte er im Rennen die Leistung jedoch nicht mehr so ganz halten schaffte jedoch einen Beachtlichen 8th Platz. F1gamer27 ist im Qualifying nicht so prickelt durch gekommen, jedoch hat er sich durch Platz 11 im Qualifying nicht entmutigen lassen. Im Rennen sicherte sich F1gamer27 Platz 9. Auch wenn es nur 2 Punkte sind so zeigte er seinem Teamkollegen FIr3F0x das er sehr wohl in der Lage ist Punkte zu holen und wir dürfen auf die kommenden Rennen sehr gespannt sein.

Wir Freuen uns Alle auf das Nächste Rennwochenende und Hoffen das es auch in Indien sehr spannend werden wird.


Liga 1 Interviews Kopfzaub9r Das Heutige Rennen war ein echtes Highlight wie würden sie das Rennen beschreiben? Das Rennen war ein echtes Highlight... konnte mir im Qualifying zum ersten Mal die Pole sichern! Konnte dann auch gut um den Platz fighten nur der Regen kam mir sehr ungelegen.... Naja bin ja doch zum Glück noch 2 geworden und super froh darüber weil der Rennspeed stimmte und ich unbedingt einen Podiumsplatz wollte. Sie haben nun 4 Rennen beendet, 3 Davon hinter einander auf Platz 4 wo durch sie den Spitznamen "Der Ewige 4te bekommen haben" was haben sie auf Grund des Platz 2 Ihren Fans heute zu sagen? Hoffe kann in den nächsten Rennen wieder vorne mitfahren und für die eine oder andere Überraschung sorgen. Und zu letzt, würden sich ihre Fans sehr freuen wenn sie ihre Prognose für das Nächste rennen Abgeben könnten. Was wird uns von Ihrerseits aus erwarten? Für Indien bin ich recht zuversichtlich das der Speed stimmen wird aber dies wird sich nächsten Sonntag zeigen. Bis dahin "Don´t Drink and Drive" und Gruß an meine FANS!

Jack1st

Nach dem sie in Belgien in die Saison eingestiegen sind und leider ein paar Rückschläge einstecken mussten haben Sie heute bewiesen wozu sie Fähig sind. Was sagen sie dazu? Ja der Einstieg in diese Liga war mir durch einige Technischen ausfällen nicht sehr leicht gefallen und als es dann in Monza klappte, war das nicht gerade die Strecke, die mir liegt. Ich hoffe, dass es weiterhin so gut laufen wird. Das Qualifying fing ja schon recht bedrückend an mit den Vielen Dunklen Wolken und der Recht schwachen Sicht. Doch zur Mitte Hin hat sich alles gewendet. Wie kamen sie mit dem Wetter zurecht? Mein Trocken - Setup eignete sich überraschenderweise recht gut für den Regen. Weiteres über den Rennverlauf werde ich noch in meinem Rennbericht erläutern. Eine Letzte Frage noch, Dürfen ihre Fans hoffen und sie nun öfters auf dem Podium sehen? In Sao Paulo könnte es klappen, bei den noch übrigen Strecken wird es sich zeigen. Jedenfalls dürfen Sie sich auf meine neue Signatur freuen, die bald fertiggestellt sein wird. Sie dürfen gespannt sein.

Mylord.ds Die ganze Woche über musste ihr Rennstall schon mit Schwierigkeiten kämpfen und auch heute sind sie nicht verschont worden. Wie denken sie darüber? Ja sind wen das Auto durchhält absolut Konkurrenzfähig nur leider haben wir oft mit Technischen Problemen zu kämpfen. Nun Sind 16 Rennen beendet ihr Direkter Konkurrent Paul79 ist nur 1 Punkt von Ihnen entfernt, denken Sie sie können sich gegen ihn behaupten? Er wäre nicht vor mir wen ich nicht in Japan meine Position gegen ihn, in den letzten Runden verloren hätte wegen dem Frontflügelschaden. Und das gleiche gilt für Korea war im Regen klar schneller hatte den Rückstand schon minimiert und dann gibt das Auto auf. Das ist doch ärgerlich. Und um zu ihrer Frage zurück zukommen ja ich denke mein Team und ich werden uns die Position in der WM zurück erkämpfen. Nochmals auf die Technischen Ausfälle ihres Rennstalls zurück, sind sie der Meinung dass sich in den Letzten 4 Rennen etwas Grundlegendes ändern wird? Das Hoffe ich doch weil es nicht sein kann, dass man in den ganzen Trainings und im Qualifying ohne Probleme Fahren kann und dann im Rennen nach 40 Runden fehlt die Drehzahl in den Keller und man muss das Auto abstellen.


Liga 2 Interviews Nirohero Ihr erster Saison Sieg, Wie fühlen sie sich gerade? Ich fühle mich ganz gut. Da die Einzelwertung in unsere Liga schon so gut wie entschieden ist, freut es mich am Meisten, mit diesem Sieg für das Team wichtige Punkte sammeln zu können. Durch den 2. Platz meines Teamkollegen konnten wir wieder näher an das Erstplatzierte Team heranrücken. Durch Den sieg konnten sie den Vorsprung zu Desert etwas verkürzen, glauben sie er müsse sich Sorgen machen? Das glaube ich nicht. Desert befindet sich zur Zeit in einer sehr starken Verfassung und sollte es nicht die nächsten Rennen wieder solch ein Regenchaos geben, dann werde ich den Vorsprung wohl nicht mehr aufholen können. Aber wie gesagt zählt für mich die Teamwertung am Meisten. Wenn sie Auf ihren vorherigen Rennen zurück blicken und dann den Heutigen Sieg betrachten hätten sie damit gerechnet Heute zu Siegen? Ganz und gar nicht. Nach dem 7. Platz im Qualifying war mein Ziel eigentlich, unter die Top 5 zu kommen. Dass es durch den ganzen Regen dann für den 1. Platz gereicht hat, freut mich natürlich.

Bane78 Sie sind heute zum ersten Mal in der Saison an den Start gegangen und konnten Im Qualifying Platz 3 Ergattern, Wie kam es das Sie nun auf Platz 8 die Ziellinie überquerten? In Kurve Zwei hat mich leider wer angeschoben und dadurch hat es mich auf Platz 6 zurückgeworfen. In Runde 8 Ist Velox in der letzten rechts Kurve aufs gras gerutscht und ist da leider beim zurück kommen etwas rüber gerutscht, dadurch musste ich nach links ausweichen und hinge in der Bande und bin eine runde Ohne Flügel gefahren, dazu dann nach dem Stopp über die weiße Linie gekommen beim rausfahren und dazu gab es dann eine Durchfahrtsstrafe. Konnte mich aber trotz Regenchaos noch in der Letzten Runde auf den 8. platz kämpfen. Trotz Position 8, Wie fühlt man sich nach so einem Rennen vor allem wenn es das Erste ist? Sehr gut und hat auch viel Spaß gemacht, freue mich aufs nächste Rennen. Ihr Team steht auf Platz 8 in der Konstrukteurswertung, glauben sie, dass Ihr Team zu mehr fähig sein wird? Ich denke es geht da vllt. noch ein Platz nach vorne. Wir werden sehen was die nächsten Rennen bringen.

Rage_0815 Nach der großen Leistung vom Qualifying hatte man heute Mehr Erwartungen in Sie gesetzt, Was lief heute Schief? die große Leistung im Qualifying muss man natürlich differenzieren. großartig ja geradezu episch war der Drift den ich hingelegt habe, sodass ich leider nur eine 1:39,048 geschafft habe! " da wäre sicherlich noch mehr drin gewesen, wenn nicht sogar die Pole " aber bei der dichte im Fahrerfeld zahlt sich halt jeder Fehler aus. Im rennen konnte ich die ersten runden relativ gut mithalten, bis dann der Funkspruch von der box kam "es beginnt leicht zu regnen" und dann begann das große leiden! Erst intermediates dann regenreifen und nach unzähligen Drehern hatte ich auf BigBen, der zu diesem Zeitpunkt vor mir war 3:55,345 Minuten verloren! ich wurde einfach von der Strecke gespült! Was erwarten sie sich von nächsten Rennen? die Strecke sollte unserem Auto eigentlich liegen, da werden wir sicherlich wieder in die punkte fahren können! Derzeit sind sie in der WM Tabelle Unteren Mittelfeld, Glauben sie das wird sich bis zum Saison ende ändern? Wichtig wird bis zum Saison ende sein das ich konstant in die punkte fahren kann, um mein Teamkollegen noch in der WM Tabelle einzuholen!


Die WM Tabelle


Vorschau Indien Da mehrere Formel-1-Teams in den Planungsprozess einbezogen wurden, ist die Strecke in Indien jetzt sowohl für die Fans als auch für die Fahrer besonders spannend. Neu-Delhi ist ein anspruchsvoller Hochgeschwindigkeitskurs, der Autos mit durchschnittlichem Abtrieb und mutige Fahrer erfordert.

Grand Prix: 2012 FORMULA 1 AIRTEL INDIAN GRAND PRIX Strecke: BUDDH INTERNATIONAL CIRCUIT Datum: 28.10.2012 Streckenlänge: 5,125km Rundenzahl: 60 Renndistanz: 307,25km

Das Liga Magazin wird Wöchentlich erscheinen!!!


Das Funracing Club Magazin