Issuu on Google+

DAS SZENe-Magazin FÜR DIE RHEIN-RUHR-REGION

for free # 171

November

2012

Club & Kultur Termine & Trends Musik & Partys

flashbacks Party verpasst? Wir haben sie alle!

the disco boys Das legendäre DJ-Duo über das Geheimnis seines Erfolges

smag dancestar contest Zeigt uns eure Moves und gewinnt eine PlayStation 3!

BOYS NOIZE Der gefeierte DJ-Star über sein Album, die Tour und ein Leben jenseits der Bühne

»One Day 4 One Night« feat.

WANKELMUT


3 Inhalt

Inhalt

News

04 06 08 14 20

Überblick Alles, was ihr wissen müsst News Popkultur, Kunst, Kommerz

Boys Noize Titelstory

Christopher Lymer Redaktionsleitung / Textchef

Liebe SMAG-Freunde,

The Disco Boys Interview

08

SMAG DanceStar Contest Wir bitten zum Tanz!

Titelthema: BOYS NOIZE Alex Ridha über das Star-Leben abseits der Bühne.

Trends

was war das doch für ein vollgepackter Monat: erst Syndicate, dann Sensation, darauf der Discocontact und schließlich die 14 Jahre SMAG Birthday-Party im Club Beate. Selbstverständlich waren wir immer mittendrin und haben in unseren Flashbacks alles für euch dokumentiert (S. 42/44)! Eines steht jedoch fest: Spurlos ist der Oktober nicht an uns vorbeigegangen – schließlich wurden die Nächte immer länger, während die Tage stetig kürzer, dunkler und kälter wurden. Ja, alles Leugnen hilft nix! – der Winter hat seinen frostigen Klauen bereits nach uns ausgestreckt. Und somit ist auch jetzt genau der richtige Zeitpunkt, sich auf die kontemplative Endjahresstimmung einzustellen und das ein oder andere Brainstorming bezüglich guter Vorsätze für 2013 anzusetzen. Das gilt natürlich auch für uns! Deshalb und weil wir vorhaben, euch weiterhin mit den Topthemen zu Musik, Clubbing, Kultur und Co. – kurz: mit den Dingen, die euch und uns am Herzen liegen – zu beliefern, ist uns auch jede Anregung, Kritik und jeder Wunsch eurerseits mehr als willkommen. Schreibt uns einfach! Auf kurze Tage und lange Nächte!

22

Rock ’n’ Roll! Der neue Chic ist derbe!

Musik & Kino

24 26 28 30

SMAG Sound Neues aus der Musikwelt

Konzerte Highlights im November Tonträger Werdet hörig!

20

Kino & Games Neueste Augenöffner

Hast du das Zeug zum DanceStar? SMAG ruft zum DanceStar Party Hits Contest auf!

Nachtleben

32

SMAG-Friends

Coole Leute aus den Clubs

34 36 42

HotSpots ... für euch entdeckt!

Highlights Die besten Partys

Flashbacks Dein Event-Rückblick

Info

22

46

Alle guten Dinge sind verdammt hart! In diesem Herbst geht’s euch ans Leder ... und an die Nieten.

Gewinnspiel/Horoskop Die absolut vorletzte Seite Jetzt die ak tuelle SM Online leseAG n auf:

Impressum

Fotos: PR (4), SMAG (1)

Verlagsadresse VGS – Verlagsgruppe Stegenwaller GmbH, Ruhrtalstr. 67, 45239 Essen Telefon: 0201.2 46 88-0 Telefax: 0201.2 46 88-100 www.stegenwaller.de

Herausgeber/ Chefredaktion Dirk Stegenwaller (V.i.S.d.P.)

win

VerlagsLeitung Annette Heinrich, a.heinrich@stegenwaller.de

Silke Disselkötter Alex P. Jäger Jan Hafkesbrink

Redaktionsleitung / textchef Christopher Lymer (lym) chris@smag.tv

Produktionsleitung / Chef vom Dienst Jan Hafkesbrink

Chefreporter Didi Stahlschmidt Redaktion Karin Bürgener (kab), Didi Stahlschmidt Mona Menne Carina Schebitz (cas),

Artdirection Annette Dorociak Grafik/Litho/Layout Fabian Dargatz

brand manager sales & events Alexander P. Jäger alex@smag.tv Key Account Manager Sales & Marketing Johannes Mertmann johannes@smag.tv Anzeigen Regional Alexander P. Jäger (Ltg.) Johannes Mertmann, Lars Birkholz, Didi Stahlschmidt anzeigen@stegenwaller.de

Online Carina Schebitz carina@smag.tv

Terminkalender Didi Stahlschmidt termine@smag.tv

Promotion Luca Kuhnhenn

Vertriebsleitung Lisa Limbach Telefon 0201.246 88-124 vertrieb@smag.tv

Fotografen Felix Barsnick, Stephanie Kellner, Carsten Hautkappe, Arthur Heger, Lucas Jantz, Luca Kuhnhenn, Didi Stahlschmidt, Julien Gabbe Bastian Feger

Verteiler Publicity Werbung GmbH, Daan Promotion, Verteilservice Ruhr, Good Works, Jan Becker

Erscheinungsweise monatlich und kostenlos Druck Weiss-Druck GmbH & Co. KG, Monschau nächste Ausgabe 29.11.2012! Nachdruck, auch auszugs­ weise, der in diesem Heft veröffentlichten Texte ist nicht gestattet. Für unverlangte Ein­ sendungen wird keine Gewähr übernommen. Für die Richtig­ keit der von Veranstaltern

eingesandten Termine über­nimmt der Verlag ebenfalls keine Gewähr! Redaktions- und Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe ist der 18.10.2012!

Auflage 40.000 Exemplare IVW-geprüft 2. Quartal 2012

-geprüft

»GEWINNEN MIT SMAG«: Sofern kein anderer Termin angegeben ist, gilt der letzte Freitag im laufenden Monat als Einsendeschluss. Eine Teilnahme kann per Postkarte an die Verlags­adresse, per E-Mail an win@mySMAG.de oder per Gewinncoupon auf www.my­SMAG.de er­folgen. Die Angabe des Namens und der vollständigen Anschrift ist für die Teilnahme erforderlich. Sollte der verloste Artikel einer Altersbeschränkung unterliegen, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nur mit Altersnachweis gültig.


Kino

SmIK U M u s Kon

LiebEeN

..........Überblick im November ....

EH SCsHchenke GEG B e U CL

s Trend

t uns rz e K m Kom

...APPs… Rein ins Fon

3

1 2 MiniKeePass

I’ve got the Key! Eine echte Erleichterung für Freunde unzähliger Community-Mitgliedschaften, Mail-Accounts und dem digitalen Banking. MiniKeePass verschlüsselt deine Passwörter und legt diese auf deinem virtuellen Speicher (z.B. Dropbox) ab. Kostenlos | iOS

Viber – Free Phone

Alles für lau? Willkommen im 21. Jahrhundert! Was WhatsApp seiner Zeit ins Rollen gebracht hat setzt Viber – Free Phone mit Erfolg fort. Diese App macht es via Internet möglich, kostenlos Nachrichten zu versenden und zu telefonieren – und das ohne Registrierung. Kostenlos | iOS

Nano Studio

Grad noch in der örtlichen S-Bahn, jetzt schon auf dem roten Teppich. Die 48-stimmige Recording App für die Westentasche vereint vier amtliche Synthesizer, Sequenzer und einen Sample-Editor und hat somit alles an Board was es für eine ordentlichen Studioproduktion bedarf. 11,99 € | iOS

Festival für Musik, Kunst und Technologie

U-Topia rund um den U-Turm

Mouse On Mars, Andhim, Oval, Krill.Minima, Carsten Jost, Efdemin, Sven Laux, Frank Bretschneider und viele, viele mehr ... – alleine das LineUp des neuen Festivals für Musik, Kunst und Technologie im und um das Dortmunder U ist so kreativ wie einzigartig. Es findet 2012 erstmalig statt und will mit über 30 internationalen Acts in drei multimedialen Nächten und zwei Konzertabenden die gesamte Bandbreite elektronischer

Musik von experimentellen Sounds bis zu aktuellen Club-Kultur-Trends darstellen. Ein einmaliges, famoses Erlebnis für alle Sinne, das im Kreativ-Leucht-Turm der Stadt allerbestens aufgehoben ist. 10.–24.11. | im und rund um das Dortmunder U | U-Turm, FZW, View, RWE Kin, Ruby www.u-topia.de

Rebellischer Kraftspender

Urbanatix – CloseUp!

Auftritt in Schwarz, gekreuzte Säbel im Logo & eine unabhängige Haltung – ColaRebell ist nicht nur ein schmackhafter Wachmacher sondern auch ein extrem vielseitiges Cola-Getränk: Wer gerne auf einen Scharfmacher zurückgreift, liegt mit ColaRebell Balance Chili oder ColaRebell Maxx Chili (für die ganz Harten) mit der erfrischenden Chili-Ingwernote genau richtig. Wer die Energy-Cola pur genießen will, greift am besten zu ColaRebell No Chili. Alle drei lassen sich auch perfekt mit etwaigen Spirituosen zu erfrischend prickelnden Longdrinks mixen. Der ultimative Müdigkeitskiller kommt aus der Dose – KraftstoffCola, der perfekte Begleiter durch die Partynacht. www.colarebell.de

Mit ihrer neuen Show erobern vom 09.–19.11. win über 60 Street-Artisten, Weltklasse-Akrobaten, Livemusiker und DJs ein weiteres Mal die Bühne der Jahrhunderthalle Bochum. 45 Tricker, Biker, Freerunner, Breakdancer, Tänzer & Beatboxer freuen sich auf spannende Auftritte mit renommierten, internationalen Akrobaten. Insgesamt 23 verschiedene ShowSzenen holen das Publikum bei CloseUp! mit einem hochmodernen Bühnenbild hautnah ans Geschehen. Wir verlosen 2x2 Tickets: Mailt mit Betreff »Urbanatix« an win@mySMAG.de!* www.urbanatix.de

Fotos: Javier Ninja Fotopool (1), PR (14) *Teilnahmebedingungen auf S. 03!


5 Einstieg

Haben & lieben der, die

t es sich wie Auch zum Ende des Jahres lohn r sind die besten AnlageKreditkarte glühen zu lassen. Hie möglichkeiten auf einen Blick. k für den zweitbesten 1 Scratch it Die Cuts an den Tellern, lustiges Gimmic e | 2 Kalte Köpfe ade Hier 3000.d design€, 27,50 en, Mensch des Freund Boombox Bag Im GrandmasKommt ein Evergreen aus 100% Baumwolle | 3 , 19,90 €, closeup.de | Straßen die durch nt entspan -Feel & h-Look ter-Flas nochmal analog? Königlich 4 In Sachen Literatur ganz weit oben Was war , 128,50 €, selekkt.com sitzen und die neuesten Trends auf dem Ipad blättern

2

1 3

4

5

6 8

7

»printsipiell Potenzial« Wie sieht die Zukunft aus? Auf die Frage aller Fragen gibt’s hier zwar auch keine Antwort, aber immerhin einen Vorgeschmack. Mit der neuen Ausgabe des Magazins »prints« eröffnen angehende Medienkaufleute neue Perspektiven zum Thema »Potenzial«. Die Themen sind genauso vielfältig wie das vielköpfige Redaktionsteam. Das Spektrum reicht von Entertainment in Castingshows bis hin zur Politik Nordkoreas. Das neue Heft wird natürlich auch wieder mit einer Releaseparty gefeiert: Am 03.11. lädt das Team zur »Night of prints« ins Essener Bliss. www. prints-web.de

mysmag.de

Office, der 5 BRETT! Aufstehen, Spähne putzen und ab ins | 6 Plus Minus perfekte Start in den Tag, 29,90 €, selekkt.com der einfachen Null Optisch ansprechende Technik für Freunde der Wildnis Wer Mathematik, 49,90 €, selekkt.com | 7 Der Ruf €, wewoodzuerst kommt, mahlt zuerst, 100 % Holz, 89,95 huh im uhren.de | 8 Siebenmeilenstiefel, Lässiger Ledersc Used Look, 89,95 €, zalando.de


News 6

News

Musik, Kunst, Sport, Mode. Alles, was uns in diesem Monat bewegt.

party

One Day 4 One Night

Wankelmut @ Butan wuppertal | Mit seinem Erfolgstrack »One Day« hat er nicht nur die Regenwolken des durchwachsenen Sommers vertrieben und uns allseits zum rhythmischen Wippen und Mitsingen verleitet, sondern auch die deutschen Singlecharts im Sturm erobert. Dabei ist Wankelmut, dieser Shootingstar am Elektro-Himmel, gar nicht auf eine derart steile DJ-Karriere aus gewesen: Der Philosophie-Student Jacob Dilßner – so sein bürgerlicher Name – muss selbst überrascht gewesen sein, als »One Day« bei SoundCloud und YouTube in Windeseile Klickzahlen im sechsstelligen Bereich erzielte und daraufhin das Label Four Music mit einem Vertrag vor seiner Tür stand. Nun stehen

win Wankelmut – Wankelmoods Vol.1 Mit 19 Tracks hat er sein Talent auf eine abwechslungsreiche Scheibe gepresst, die von House bis Techno einiges zu bieten hat. Ab 02.11. im Handel!

konzert

duisburg | Der selbstbewusste Philippino aus dem schönen Schwabenländle ist wahrlich alles andere als »everybodys Darling« – will er auch gar nicht sein! Was anderes wird man von der ehemals besseren Hälfte des derzeit populärsten Rap-Acts Deutschlands, Bushido, auch nicht erwarten dürfen. Wirft man aber einen kurzen Blick auf jene Zahlen, die über die neue Marke Kay One Auskunft geben, scheint Kenneth Glöckler – so sein bürgerlicher Name – doch zumindest »nearly everybodys Darling» zu sein: Über eine halbe Millionen Facebook-Fans, über 25 Millionen YouTube-Klicks für die Single »Style und das Geld« und eine Titelstory in der Bravo sprechen zumindest dafür. Kurz gesagt: Der Mann geht durch die Decke, kombiniert furiosen Elektrosound mit Rüpel-Rap und hat kein geringeres Ziel, als mit seiner Musik Unsterblichkeit zu erlangen. Wer Kay One bei seinem ambitionierten Vorhaben unterstützen möchte, sollte sich das Konzert am 17.11. nicht entgehen lassen.

17.11.12, 22h | Delta Musik Park, Hamborner Str. 40, Duisburg | www.delta-duisburg.de

30.11.12, 22h | Butan, Auf der Bleiche, Wuppertal | www.mySMAG.de

Gewinne mit SMAG & Cola Rebell

Wir verlosen 3 exklusive SMAG-Party-Packages, bestehend aus 2 Gästelistenplätzen und einem scharfen Cola Rebell-Fanpaket, welches ein T-Shirt, je 2 Flaschen Cola Rebell (No Chili, Max ­Chili, Balance Chili), 2 Dosen Cola Rebell Kraftstoff, 2x Cola Rebell Kaustaoff und 2x Rebell Feststoff Cola beinhaltet. Mailt einfach mit ­Betreff »SMAG Party« an win@mySMAG.de!*

Ein Rüpel-Rapper mehr in Duisburg!

Kay One

dem 24-jährigen Durchstarter alle Türen offen – und am 30.11. auch die des Wuppertaler Butan Clubs. Der Anlass? Wir halten es für eine grandiose Idee, dem sympathischen Berliner das musikalische Zepter der nächsten SMAG-Party in die Hand zu geben! Also kommt in Scharen und ergreift die Chance, euch vom Wankelmut-Sound über die Tanzfläche treiben zu lassen. Es könnte ja immerhin die letzte sein – schließlich passen Sokrates und Elektrobeats ebenso gut zueinander wie SMAG-Partys und sonntägliche Kaffeekränzchen.

Show

15. Christmas-Show auf der Hohensyburg

stars in concert Dortmud | Ein fulminantes weihnachtliches Highlight beschert die Spielbank Hohensyburg ihren Besuchern auch dieses Jahr: »Stars in Concert« bringt die größten Hits live auf die Bühne. In einer Show der Extraklasse treten Robbie Williams, Cher, die Blues Brothers, Amy Winehouse und weitere Megastars auf – in Stimme, Aussehen und Gestik umwerfend in Szene gesetzt von ihren weltbesten Doppelgängern. Dazu sorgt ein köstliches Weihnachtsbuffet für das kulinarische Wohlergehen der Gäste. Die Kultshow »Stars in Concert« sorgt für Gänsehaut und Begeisterungsstürme. Man glaubt seinen Augen nicht zu trauen, denn die Künstler sind fast nicht von ihren legendären Vorbildern zu unterscheiden. Ihre Darsteller wurden aus den 100 besten Doppelgänger-Talenten weltweit ausgewählt. Unglaublich, unvergesslich – ganz großes Tennis!

Fotos: ©benwolf2012 (1), Spielbank Dortmund (1), Grafikeye.de (1), PR (4) *Teilnahmebedingungen auf S. 03!

Zum Verwechseln: Louis Armstrong

29.11.–01.12., 06.–08.12., 12.– 15.12.12, 18.00h | www.westspiel.de


7 News Konzert

Swedish House Mafia – Gig in Frankfurt

one last time

Frankfurt | Ab dem 16. November macht sich die die Swedish House Mafia auf ihre »One Last Tour«, um Abschied von der Welt zu nehmen. Mit ihrer bislang spektakulärsten und extravagantesten Show werden die drei Schweden von Kontinent zu Kontinent reisen und erstmalig auch Headliner-Konzerte in Indien, Russland, Südafrika und Deutschland spielen. So werden die drei Durchstarter am 6. Dezember ein- und letztmalig in Frankfurt Halt machen, damit wir noch ein einziges Mal Zeuge dieser musikalischen Ausnahmeerscheinung werden dürfen, die vor knapp zwei Jahren ihren Anfang nahm: Mit ihrem Hit »One« krachte das Trio damals durch die Decke, es folgte die mit Platin ausgezeichnete Single »Miami 2 Ibiza« und schließlich die DoppelgoldStatus-Compilation »Until One«. Zum guten Schluss legte die Swedish House Mafia kürzlich mit dem zweiten Album »Until Now« nach, um dieser Erfolgsstory nun ein Ende zu setzen. Es bleibt zu hoffen, dass sie mit dem Titel ihres Abschiedsalbums nur eines ausdrücken wollen: That was it »Until Now«!

XMASSALES

SA. 01.12.2012 VON 10:00 - 16:00 UHR

DIGITAL MIXING // STUDIO & RECORDING // MIXER // CD-PLAYER // TURNTABLES // LICHT & PA

ANGEBOTE & GESCHENKIDEEN GLÜHWEIN & GEBÄCK WORKSHOPS & EXPERTENBERATUNG HOTLINE: 0251.6099311 // WWW.ELEVATOR.DE SCHUCKERTSTR. 28 // 48153 MÜNSTER // INFO@ELEVATOR.DE

Swedish House Mafia (live) | 06.12.12. | Festhalle, Frankfurt a.M. | www.swedishhousemafia.com | Tickets: www.eventim.de AZ_Elevator_XmasSales_Smag_93x128+5.indd 1

Event

Hört her, hört her, es weihnachtet sehr: Sales!

elevator x-mas

münster | Es ist nie zu früh, um sich über das passende Weihnachtsgeschenk Gedanken zu machen. Sei es für den Partner, einen Kollegen oder für sich selbst – eines ist klar: Geschenke müssen von Herzen kommen. Und was könnte da besser geeignet sein als technisches Gerät, mit dem die schönste Sache der Welt, die Musik, hergestellt wird. Deswegen solltet ihr euch jetzt schon den 01.12. im Kalender ankreuzen. Dann nämlich tönt es im Elevator Store in Münster »Rabatte satt«, wenn Deutschlands größter DJStore zum (Vor-)Weihnachtsverkauf lädt. Euch erwartet eine Riesenauswahl an Qualitätsprodukten zu Schnäppchenpreisen – z.T. bis zu 60% reduziert – darunter DJ-Controller, klassisches Mix-Equipment wie Plattenspieler bis hin zu Taschen, Musikanlagen und Lichttechnik. Damit von Beginn an Weihnachtsstimmung aufkommt, wird das Elevator-Team mit Glühwein und Gebäck aufwarten. Wie könnte man seine Freude da besser ausdrücken als mit einem herzhaften »Ho ho ho!«

01.12.12, 10–16h | Elevator DJ Shop | Schuckertstr. 28, Münster www.elevator.de

11.10.2012 18:17:24


Musik News Titelstory & 8 Kino 8 8

BOYS NOIZE der STAR-DJ & -Producer hat den globus mit seinem jüngsten album erobert – jetzt folgt die live-tour! »Out of the Black« – so nennt sich das neue Album von Überflieger Boys Noize, das derzeit die große Runde macht. Was da aus der Nichtfarbe, aus der Nacht, aus der Blackbox zu uns dringt, ist überraschend frisch und abwechselungsreich. Wir sprachen mit Alex Ridha, dem 29-jährigen Wahlberliner hinter dem berüchtigten Pseudonym, und bekamen neben Einblicken in die Herausforderungen der laufenden Tour einen intimen Eindruck vom Leben abseits von Show, Bühne und Star-Alltag.

Das ganze Interview findet ihr auf:

Fotos: Denis Ignatov (2)

Als wir den derzeit gefragtesten Techno-Act an die Stripstimmen: »Alle sind immer extrem nett zu einem und pe bekommen, hat dieser bereits einen stundenlangen da stellt man sich schon häufiger mal die Frage, ob die Interview-Marathon hinter sich. Auch die letzten Tage Leute auch noch so freundlich sein würden, wenn man waren nicht entspannter: Schließlich musste der gronicht so angesagt wäre. Das geistert mir dann hin und ße Tour-Auftakt in Berlin aus produktionstechnischen wieder durch den Kopf. Ich denke aber, dass ich gut Gründen abgesagt werden – nun wird Berlin Austraunterscheiden kann zwischen Geschäftskollegen und gungsort des Europa-Tour-Finales am 18.11. werden. echten Freunden.« Entsprechend wird Boys Noize also erst am nächsten Die wenige Freizeit, die dem musikalischen Multitalent Tag in Glasgow seine Live-Premiere feiern.Eine große bleibt, verbringt er dann lieber im Wald mit seinem Hund Herausforderung, wie er preisgibt: »Zum einen wird es oder beim Mario-Kart-Zocken im kleinen Kreis. Trotz eine konzertähnliche Show, bei der ich zum ersten Mal des ansonsten unfassbaren Hypes um seine Person, ausschließlich meine eigenen Tracks spielen werde. Das versucht der 29-Jährige, auf dem Teppich zu bleiben: habe ich so vorher nie gemacht. Zum »Ich muss mir immer wieanderen sind die Auftritte an eine umder bewusst machen, wie »ICH MUSS MIR IMMER fangreiche Produktion gekoppelt, bei alles angefangen hat und WIEDER BEWUSST MACHEN, der ich die Musik und auch einen growie ich dahin gekomWIE ALLES ANGEFANGEN ßen Teil der Visuals übernehme.« Die men bin, wo ich heute HAT UND WIE ICH DAHIN Proben für die Show laufen bereits stehe. Das ist aber nicht GEKOMMEN BIN, WO ICH seit zwei Wochen, alle übrigen Vorso einfach: Es liegt in der bereitungen schon seit dem Frühling, Natur des Menschen, HEUTE STEHE.« trotzdem kann er die Nervosität nicht Dinge schnell als selbstleugnen: »Bei einer Live-Performance spielen extrem verständlich hinzunehmen. Man sollte sich die eigene viele Faktoren eine Rolle, die ich zum Teil nicht kontrolSituation bewusst machen und sich Momente schaffen, lieren kann. Beim Auflegen ist das simpler und in diesem in denen man das auch mal feiern kann. Häufig ist der Ausmaß kenne ich das nicht. Deshalb bin ich schon sehr Schritt aus dieser Selbstverständlichkeit aber schwer, da nervös.« das Leben ja niemals anhält und man weiterhin Tag für Dabei ist Alex Ridha mit seinen 29 Jahren bereits ein Tag seinen Aufgaben nachgeht. In diesem Ablauf fühle alter Hase im Musikbusiness. Geplant war die steile ich mich dann immer noch wie damals, als ich Mixtapes Karriere allerdings nicht: »Angefangen hat alles eher zuin meinem Kinderzimmer zusammengestellt habe.« Ehrfällig mit einem Plattenspieler im Kinderzimmer. Platten fürchtig oder grüblerisch ist Alex Ridha trotz immenser haben mir schon immer Spaß gemacht, vor allem weil Fallhöhe aber nicht geworden. »Solange man Spaß an ich Musik hören konnte, die kein anderer hörte. Als ich einer Sache hat, sich nicht verbiegt und versucht, nicht 14 war, gab es House-Musik nur auf Schallplatten, die alles zu ernst zu nehmen, kann man das Ganze relativ man in speziellen Läden für DJs kaufen musste. Gerade locker angehen.«, und er fügt hinzu: »Das war auch ein das fand ich cool: Ich hatte diese Musik für mich allein, wichtiger Prozess beim Album. Ich hätte mich auch unmeine Freunde haben das nicht gehört und im Radio ter den Druck setzen können, meine ganzen Kontakte wurde es auch nicht gespielt. Also hatte ich viele Jahre zu nutzen, um ein fettes Feature-Album mit großen Namein ganz eigenes Ding, habe viel Zeit damit verbracht, men zu machen. Als ich mich aber zu Anfang alleine ins Mixtapes aufzunehmen und Sachen auszuprobieren. Studio gesetzt und begonnen habe, an den Tracks zu Anstatt mir Gedanken darüber zu machen, ein großer basteln, merkte ich sofort, dass das der richtige Weg DJ zu werden, habe ich mir vielmehr überlegt, wie ich ist. Dann wurde mir klar, dass ich meinen eigenen Kurs dieses teure Hobby finanzieren kann. Irgendwann dacheinschlagen muss, um den Vibe, den te ich zwar schon, dass es cool wäre, das Geld durchs ich auf den ersten beiden AlAuflegen wieder reinzubekommen – das war aber eher ben hatte, so weitereine pragmatische Überlegung.« führen zu können.« Das Produzieren und Mixen hat sich der gebürtige Hamburger damals selbst beigebracht – heute ist er auf der Interview: ganzen Welt unterwegs. Für Freunde bleibt da wenig Christopher Lymer Zeit: »Klar, die gibt es immer noch, eine Handvoll vielleicht. Ich denke, es ist vollkommen normal, dass man ut am Ende nicht fünfzig beste Freunde, dafür aber viele latte »O Noize P s y er o Bekanntschaften hat. In diesem Jahr war es aber schön, in B e e Die neu eugt mit k« überz , dass ich Zeit finden konnte, mich mal wieder mit meic e it la re B b e n an of th chen Sp ds nen Freunden zu treffen – manche von denen hatten musikalis unk-igen Soun P ft r a schon fast vergessen, dass es mich gibt.« Das scheint u D z n in o h v die e bis id-Hous dann auch einen gehypten Mega-Star nachdenklich zu er mit m m u über Ac -N op ker-HipH reicht. Kopfnic himself g o D p o ältlich! Sno rh e l Hande Jetzt im


9 News


News 10 party

shortcuts

Army of Hardcore oberhausen | Während sich die halbe Nation am 25.12. in der Horizontalen von der Heiligabend-Völlerei erholt, macht sich die Hardcore Szene traditionsgemäß auf, die Turbinenhalle Oberhausen auf den Kopf zu stellen. Beim Indoor-Festival »Army of Hardcore« werden gleich alle sechs Areas geöffnet, damit die 75 geladenen Acts aus ganz Europa eine Basssalve nach der nächsten ins tanzwütige Volk feuern können: Die Anhänger des Mainstyle werden wieder die Wahl zwischen zwei hochwertig bestückten Areas haben, die in zwei großen Areas eingerichtet werden – die weiteren decken dann alle Spielarten des Hardcore! www.alex-events.net

Jetzt in Bochum!

Mike Candys

bochum | Der Partygarant mit dem runden, gelb leuchtenden Dauergrinsen stattet dem Ruhrpott am 10.11. einen Besuch ab! Michael Kull alias Mike Candys ist, wenn nicht schon seit seinem Remake des Faithless-Hits »Insomnia«, so doch garantiert seit der gefeierten und mit Gold ausgezeichneten Nummer »One Night in Ibiza« aus den Clubs quer über den Globus nicht mehr wegzudenken. Anfang des Jahres sorgte der Schweizer House- & Electro-DJ erneut für Furore, als er mit seiner Hit-Single »If the World would end« nicht nur die Dancefloors der gesamten Republik für seinen Sound gewinnen konnte, sondern auch die deutschen Charts im Sturm eroberte. Nun wird der wandelnde Smiley himself die Region unsicher machen, wenn er am 10.11. im Bochumer PPalais die Main Area mit einem fetten Live-Set und frisch gepressten Beats auseinandernehmen wird. Das wird eine runde gelbe Sache – keep on smiling!

10.11.12, 22h | P-Palais, Kohlleppelsweg 45, Bochum | www.p.palais.de

Weekend of Horrors bottrop | Freunde des gepflegten Gruselns aufgepasst! Am Wochenende vom 2.–4.11. findet das diesjährige Treffen für Fans des fantastischen Films im Bottroper Saalbau statt – HorrorFeeling garantiert! Schließlich werden zu diesem Anlass alle Fenster schwarz abgeklebt, für eine Beschallung mit scary Sounds gesorgt und eine gruselige Deko aufgebaut, die in düsteres Licht getaucht werden wird. In diesem schaurig-schönen Horror-Setting werdet ihr Stargäste wie Doug Bradley alias Pinhead oder Jim Winburn, den Mann hinter der Halloween-Maske, hautnah erleben, Filme erstehen, Shows beiwohnen und vieles mehr tun können. www.weekendofhorrors.com

NEUES Festival Festival

Silvester der unbegrenzten Möglichkeiten

Void Festival

Wuppertal | Wenn bezüglich der Silversterplanung schon ein fettes Fragezeichen in euren Köpfen schwirrt, dann herrscht wohl eher gähnende Leere als ein Wirrwarr an Geistesblitzen – bisher! »Free yourself from the limitations of your mind and venture on identity« – so die Idee des Veranstalters DES Silvesterevents 2012, der damit die elektronische Lücke um die Jahreswende möglichst eindrucksvoll schließen will. Im Zuge dieses mehrdimensionalen Konzepts wurden ausschließlich Künstler allererster Rangordnung verpflichtet, die auf drei verschiedenen Floors für reichlich Rambazamba sorgen werden. Monika Kruse, Pan-Pot (Foto), Karotte, Extrawelt, Tommy Four Seven und Brian Sanhaji (live) konnten unter anderem zum VOID Festival geladen werden. Chris Liebing legt nicht nur auf, sondern wird ebenso mit seinem angesehenen Plattenlabel CLR die Afterparty im Butan, einem der besten Clubs Deutschlands, hosten. Neben dem erstklassigen Aufgebot an DJs und Live-Acts sind weitere Visual-Artists geladen, um diese Nacht auch für die Augen zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen. Packt eure Tanzschuhe ein, stoßt auf 365 Tage Erfahrungen an, nehmt eure Freunde bei der Hand und genießt die letzten Stunden des Jahres bei garantiert großartiger Musik des vielfältigen Genre Elektro auf dem VOID!

31.12.12, 18–7.00h | Uni Halle, Wuppertal | Tickets ab 29€ zzgl. Gebühren | www.voidfestival.com

Club

»Der Wendler« rockt die Spielbank

K.I.Z. vs. kraftklub köln | Eine Arena, zwei gegenüberliegende Bühnen, Tausende begeisterte Fans zwischen den beiden Kontrahenten und ein Programm, das es so noch nie gegeben hat. Wenn am 07. Dezember K.I.Z und Kraftklub beim Red Bull Soundclash im Kölner Palladium in den Ring steigen, um ein musikalisches Battle Royale auszutragen, erwartet die Fans ein zweistündiges Dauerfeuer aus Rap-Beats und Gitarren-Riffs. In sechs Runden zielen die Bands mit eigenen Tracks und exklusiven Cover-Versionen direkt ins Gesicht der anderen Band. Zum ersten Mal in Deutschland! www.redbull.de

Spiel-Club live

Dortmund | Spektakulär! So beschreiben Fans des Popschlager-Königs Michael Wendler seine Konzerte. Und an diesem Abend haben die Besucher im Club »2HUNDERT« die exklusive Chance, einen einstündigen Auftritt hautnah mitzuerleben. »Sie liebt den DJ«, »180 Grad« oder »Nina« – jeder kann die Hits von Schlagerstar und Songwriter Michael Wendler mitsingen. Bei der Schlagerparty präsentiert »Der Wendler« eine Stunde lang seine Top-Hits im Veranstaltungssaal vis-a-vis dem Club. Auch der restliche Abend wird Wendler- und Schlagerfans begeistern: Im neu gestalteten Lounge-Club legt DJ Lars Habeck mit einem tollen Mix unbeschwerter, tanzbarer Musik für die richtige Partystimmung auf. Und alleine der neue, stilvolle wie elegante und exklusive Lounge-Club ist schon einen Besuch wert und wird zukünftig verschiedene Party- und Live-Formate präsentieren, die auch die Elektronische Tanzmusik einschließen werden! Und: am 16.11. wird dort die Model-Party der »Miss Intercontinetal 2012« stattfinden, bei der alle 60 Schönheitsköniginnen anwesend sein werden!

09.11.12, 19.00h | Spielbank Hohensyburg, Dortmund | www.spielbank-hohensyburg.de

Fotos: Thomas Buchwalder (1), PR (13) *Teilnahmebedingungen auf S. 03! **1LIVE Krone Poodlebag-Tasche (lim. 1600), Douglas Set mit Bamboo Volume Pumping Strand Expand, Bamboo Smooth Anti-Humidity Hair Spray, Bamboo Shine Silk-Sleek Brillance Cream, Wilkinson Rasierer (Gesamtwert ca. 80€).


11 News event

Sei dabei – entscheide mit!

1 Live Krone

win DIE BESTEN BANDS,

WO SIE KEINER ERWARTET!

bochum | 1LIVE, das beliebte Radio des WDR wird am 6. Dezember in der Bochumer Jahrhunderthalle zum 13. Mal die 1LIVE KRONE verleihen. Moderiert wird das Spektakel um den größten Radio-Award Deutschlands von den 1LIVE-Moderatoren Sabine Heinrich und Chris Guse (Bild). Da es sich bei der 1LIVE Krone um einen Publikumspreis handelt, bekommen die 1LIVE-Hörerinnen und -Hörer auch dieses Jahr das Zepter in die Hand und können ab sofort auf www.1live.de über die Gewinner in den einzelnen Kategorien abstimmen. Nominierungen gibt es für den jeweils besten Künstler, Live-Act, »PlanB-Act«, die beste Band, das beste Album und die beste Single. Unter den Nominierten finden sich auch in diesem Jahr Hochkaräter wie Fritz Kalkbrenner, die Ärzte, Casper, Deichkind, Boys Noize, die Fantastischen Vier, Cro, Lena, die Toten Hosen, Kraftklub und viele mehr. Übertragen wird die Show am 06.12. ab 20h über www.1live.de und etwas zeitversetzt ab 22h im WDR Fernsehen. Zur Einstimmung verlosen wir je drei 1LIVE Krone-Goodiebags** für Jungs und Mädels. Mailt mit Betreff »1live krone« an win@mysmag.de!*

Die Nominierten der 1LIVE Krone 2012 »Bester Künstler«: Neben Chima, Max Herre, Fritz Kalkbrenner und Philipp Poisel ist dieses Jahr auch Tim Bendzko (Bild) als bester Künstler nominiert. Nachdem er 2009 einen Nachwuchswettbewerb gewann, stieg der Singer & Songwriter in das Musikbusiness ein und feiert seitdem kontinuierlich Erfolge. »Beste Band«: In Konkurrenz treten hier Fanta 4, Madsen, Silbermond, die Toten Hosen und M.I.A. (Bild). Nachdem die Londonerin 2008 ihren Bühnenrücktritt verkündete, um sich einer Schauspielkarriere zu widmen, feierte sie mit »Paper Planes« ein furioses Comeback, das bis jetzt anhält. »Bester Live Act«: Auf diese Auszeichnung dürfen die Ärzte, Casper, Deichkind, Donots und Kraftklub (Bild) hoffen. Vor knapp einem Jahr standen die 5 Jungs aus »Karl-Marx-Stadt« noch als Vorband für Beatsteaks, Fettes Brot und Casper auf der Bühne. Heute können sie die großen Hallen problemlos alleine füllen. »Bestes Album«: Für die besten Scheiben sind Deichkind (»Befehl von ganz unten«), Kraftklub (»Mit K«), Seeed (»Seeed«), Xavas (»Gespaltene Persönlichkeit«) und der Mann mit der Pandamaske, Cro (»Raop«) nominiert. Vielleicht gibt’s anlässlich des Awards ja die ein oder andere Enthüllung. »Beste Single«: Hoffen dürfen Asaf Avidan & The Mojos (»One Day/Reckoning Song«), Cro (»Easy«), Marteira, Yasha & Miss Platnum (»Lila Wolken«), die Toten Hosen (»Tage wie diese«) und lovely Lena (»Stardust«), die nach kurzer Rekreations-Phase mit ihrer neuen Single erneut den Ton angibt. »Bester ’Plan B’-Act«: In dieser Kategorie konnten sich Boys Noize, Frittenbude, Get Well Soon, Kettcar und Der König tanzt! (Bild) qualifizieren. Das dritte Teil der Hamburger HipHop-Formation Fettes Brot liefert in seinem SoloProjekt schrillen Popsound und stößt beim Volk auf Gehör!

ETZT GE W INNE J T S! E DEINE T ICK

MEDINA LIVE

STADTBÜCHEREI 02. DEZEMBER 2012 MÜNSTER WWW.TELEKOM-STREETGIGS.DE powered by


News 12 festival

shortcuts

Literatur-Festival

»Les-ART«

CD-Börse oberhausen | Für alle Musikfans gibt’s bei der Oberhausener Schallplatten- & CD-Börse am 11.11. erneut die Gelegenheit, sich mit Tonträgern einzudecken. Über 50 Händler aus dem In- und Ausland werden hier zwischen 11 und 16h Unmengen an Tonträgern anpreisen. Von Rock & Pop auf den guten alten Vinyl-Singles & -LPs bis hin zu aktuellen Charts auf CD – hier gibt’s Musik jeder Art und Stilrichtung für jeden Geldbeutel. Ob kostbare Raritäten oder Tonträger für kleines Geld – Jäger und Sammler sind hier genau richtig! 11.11.12, ab 11h | Revierpark Vonderort | www.cd-boerse.net

SportlerNight unna | Dass Sportler nicht nur in ihren jeweiligen Disziplinen ihr Talent zeigen können sondern auch im Nachtleben gute Leistungen abliefern, ist in Unna schon lange kein Geheimnis mehr. Hier können die Sportler nicht nur laufen, schießen und werfen sondern auch feiern wie die Weltmeister! Aus genau diesem Grund und anlässlich der Ehrung der besten Sportler in Unna findet in der Stadthalle am 9. November die große Sportlernight Unna statt. Eingeladen ist jeder, der Lust auf ausgelassene Party verspürt. Als Special-Guest wird »Bang Boom Bang«-Kultstar Ralf Richter die Plattenteller drehen. www.sportlernight-unna.de

kultur

Theater Dortmund

musikalisch

dortmund | Auf den Brettern des Theaters Dortmund geht es dieser Tage musikalisch zu. John Andrews, Gitarrist, Sänger und Songwriter und NenaBandmitglied stellt am 3. November sein Debütalbum vor. Unter dem Pseudonym Loudboy wird er einen ganzen Abend lang Songs von seiner gleichnamigen Platte performen. Unterstützt wird er dabei – abgesehen von seiner vierköpfigen Band – von Behnam Moghaddam, welcher dem ein oder anderen noch von »The Voice of Germany« bekannt sein dürfte. Weiterhin im Programm des Theaters Dortmund: »Der Meister und Margarita – Die krude, musikalisch inszenierte Suche nach der Existenz Gottes, die ihren Fürsprecher in niemand anderem als den Teufel höchstpersönlich findet«, wird am 11.11. zum vorerst letzten Mal zu sehen sein. Dafür wird man dem Musik-Salon »Small Beast« am 30.11. einen Besuch abstatten können, wenn der ehemalige Bauhaus- & Love-and-Rockets-Bassist David J. sich die Ehre gibt.

Schauspielhaus Dortmund, Theaterkarree 1–3, Dortmund | www.theaterdo.de

dortmund | Unter dem Motto »wenn schon untergehen, dann richtig« bietet das Dortmunder LesArt.Festival zahlreiche Veranstaltungen rund um das geschriebene Wort. Die Spannweite reicht von einer Lesung und einem Gespräch mit Tine Wittler zu Schönheitsidealen über eine Matinee des Deutschen PEN zu »Writers in Prison« bis hin zu Lesungen mit Adelbert-von-Chamisso-Förderpreisträgern. Einen Brückenschlag über Landesgrenzen gibt es etwa beim 11. Dortmunder Lyriktag »Afspraken / Verabredungen« mit deutschen und niederländischen Dichtern sowie beim türkisch-deutschen Tandem, einer zweisprachigen Lesung, die Vertreter der jungen türkischen Literatur in den Mittelpunkt stellt. Sportlich geht’s im SignalIduna-Park zu, wenn die fußballverrückten Journalisten und Schriftsteller Arnd Zeigler, Nicol Ljubic, Akos Doma und Gregor Schnittker sich über zwei Halbzeiten literarisch mit dem Sport auseinandersetzen. Den Untergang der Titanic aus wissenschaftlicher Sicht präsentiert Physiker Metin Tolan.

08.–18.11.12 | diverse. Locations in Dortmund | www. lesart-festival.de

Event

win

kult-manga-verfilmung – gantz dvd | Bereits seit mehreren Jahren etabliert sich das japanische Kulturgut Manga in der westlichen Hemisphäre und gewinnt stetig neue Anhänger. Was die Top-Titel angeht ist »Gantz« ganz vorne mit dabei! Wer sich ein bewegtes Bild von der abgefahrenen Story um die mysteriöse Kugel Gantz, die untote Spezialeinheit namens Schattentrupp und deren außerirdischen Feinde machen will, sollte bei unserem Gewinnspiel mitmachen. Wir verlosen jeweils 3 DVDs der Manga-Verfilmung »Gantz – Spiel um dein Leben« und »Gantz – Die ultimative Antwort«. Mailt mit Betreff »Gantz« an win@mySMAG.de!*

RedBull DJ-Contest

thre3styler gesucht! ESSEN | RedBull bittet an die Plattenteller! Beim internationalen Thre3style DJ Contest treten die innovativsten DJs der Szene gegeneinander an, um ihre Skills unter Beweis zu stellen. Am 24.11. wird das Event im Schüttorfer INDEX Halt machen. Dann müssen fünf DJs mindestens drei verschiedene Styles in einem 15-minütigen Set kombinieren, um das Publikum zu begeistern. Welche drei Gen-

res gewählt werden, bleibt den Thre3stylern selbst überlassen, Hauptsache der Sound stimmt! Bewertet werden die Track-Auswahl, Kreativität, Bühnenpräsenz und Mixing-Skills – vor allem aber die Publikumsresonanz. Darin bietet sich vor allem für den lokalen Newcomer eine Chance, der sich als sechster Teilnehmer über www.­ i-n-d-e-x.de qualifizieren kann. Dem Sieger winkt das deutsche

Fotos: Birgit Hupfeld (1), Sven Teschke (1), David Seetoh Lang/Red Bull Content Pool (1), PR (3) *Teilnahmebedingungen auf S. 03!

Finale im Frühjahr 2013. Beurteilt werden die Thre3styler vom dreiköpfigen DJ -Spezialistenteam Schowi, DJ Harris aka DJ Binichnich und Skratch BAstid, moderiert wird das Spektakel von Schauspieler und Musiker Tyron Ricketts sowie dem ehemaligen MTV-Gesicht Patrice Bouédibéla. 24.11.12 | INDEX, Industriestr. 10, Schüttorf | www.i-n-d-e-x.de


Sparkasse Dortmund präsentiert:

13 News

Eintritt: € 33,00 Ermässigt: € 20,90

alle preise inkl. vvk bei bedarf zzgl. versandkosten

Vorverkauf:

KulturInfoShop | TanteAmanda Leserläden der WAZ Mediengruppe

Zeche Zollern

Dortmund Weitere Infos: Theater Fletch Bizzel Werktags 1500 - 1800 Tel: 02 31 - 14 25 25

36 Vorstellungen

27. Dezember - 12. Februar

Online-Verkauf & Infos

www.geierabend.de

facebook.com/geierabend


Musik News Interview & 14Kino 14 14

THE DISCO BOYS »Life is always new« with the fabulous disco boys! Nun steht der 13. streich des hanseaten-duos vor der tür

Sie sind einfach nicht kleinzukriegen. Raphael und Gordon alias The Disco Boys bringen am 2. November ihre mittlerweile 13. Auskopplung heraus und wieder ist alles anders als erwartet. Neue Sounds, glitzerndes Cover – keine Frage: Disco lebt! Grund genug, The Disco Boys zum Gespräch zu bitten.

beschäftigt sind. Wahrscheinlich existiere ich rein privat gar nicht mehr. Raphael: Mittlerweile leben wir auch nicht mehr in derselben Stadt. Zwangsläufig entwickeln sich die verschiedenen Lebensentwürfe im Laufe von 18 Jahren in verschiedene Richtungen. Die Schnittmenge der Interessen an unserem Projekt ist aber immer noch groß genug, dass man erfolgreich sein kann und Spaß an der Arbeit hat. Wie sieht nach so vielen Jahren kollegialer Zweisamkeit die Streitkultur der Disco Boys aus? Gordon: Nachdem wir in den fast 20 Jahren, die wir uns kennen, da so ziemlich alles ausprobiert haben – von direkter Konfrontation über Schweigen, E-Mail Geschreibe, gemeinsame Urlaube bis hin zu Skype Konferenzen – lautet mein Resümee: Wir sind immer noch da. R a p h a e l: A u f j e d e n Fall kultivieren wir den Streit seit langer Zeit. Und nicht nur unter uns. Auch mit der Plattenfirma, der Agentur, den Medien, den Gä-

SMAG: 13 umfangreiche Releases und beinahe 20 Jahre hinter den Plattentellern – wie lange gedenkt ihr noch aufzulegen? Gordon: So lange die Läden voll sind, die Gäste uns hören und für uns tanzen wollen, werden wir weitermachen. Stetig stark steigende Zahlen auf unserer Facebook-Seite beispielsweise bewahren uns jedenfalls davor, dass wir uns Gedanken in Richtung Rente machen. Wohin führt die musikalische Entwicklung der Disco Boys? Gordon: Ich empfehle, sich unsere neue DreifachCD »The Disco Boys - Volume 13« anzuhören. Dort zeigt sich unsere aktuelle Bandbreite von Nu Disco und Indietronica über klassischen House bis hin zu Peaktime-Festival-Knallerei. Wir lieben elektronische Tanzmusik mit einem gewissen Anspruch und freuen uns, diese mit unseren Mitteln verbreiten zu dürfen. »IImmerwährenden Raphael: Dabei stellen wir uns Erfolg gibt es nicht. vielmehr die Frage, wo die musikalische Entwicklung im elektroEs ist eher ein bestäNnischen Bereich allgemein hindiger Kampf.« führt und zwar seit ca. 20 Jahren. Aber da das nur schwer vorhersehbar ist, macht diese Ungewissheit eigentlich auch besonderen Spaß. Warum spielt ihr kaum noch alte Klassiker in euren Sets? Raphael: Genauso, wie sich die Zielgruppe weiterentwickelt, müssen auch wir uns weiterentwickeln. Da ist es nicht ratsam, z.B. alternden ZeitungsRedakteuren den Gefallen zu tun, mal wieder so einen tollen Disco-Klassiker zu spielen, wenn der gesamte Rest auf der Tanzfläche das eher nicht versteht. Ohne belehrende Musikgeschichte 1:1 im Set umzusetzen, beziehen wir uns aber nach wie vor in unseren Sets auf unsere Wurzeln und die der elektronischen Tanzmusik. Der »Underground« hat euch seit jeher auf dem Kieker und wirft euch Kommerzialisierung vor – wie steht ihr dazu? Raphael: Über dieses Thema mussten wir immer schon lachen. Der »Underground« war wahrscheinlich noch nie auf einer Party von uns. Sonst würde er merken, dass man Popularität nicht mit Opportunismus verwechseln sollte. Wir haben es immer als Herausforderung gesehen, eine Zielgruppe, die sich selbst nicht zum »Underground« zählt, mit MuDas ganze Interview sik zu infizieren, die sie bisher so nicht kannte. findet ihr auf: Verbringt ihr auch privat Zeit miteinander? Gordon: Leider nicht mehr. Das bleibt aber auch zwangsläufig aus, weil wir eigentlich rund um die Uhr mit den von uns erschaffenen Kunstfiguren Fotos: PR (2)

sten, den Veranstaltern, den Resident-DJs und und und ... Was ist euer Geheimrezept für den immerwährenden Erfolg? Gordon: Immerwährenden Erfolg gibt es nicht. Es ist eher ein beständiger Kampf und fortlaufend harte Arbeit, wenn man es nach oben geschafft hat und dort eine Weile verbleiben möchte. Klar ist, dass von der Spitze alle Wege nur nach unten führen. Ein universell gültiges Erfolgsrezept gibt es nicht. Vielleicht hilft es aber, wenn man das liebt, was man tut, und darum mit Leidenschaft und Enthusiasmus bei der Sache ist. Raphael: Um auf die Frage »Warum spielt ihr kaum noch alte Klassiker in euren Sets?« zurückzukommen: Ein gutes Rezept ist, sich jedes Jahr ein bisschen neu zu erfinden und regelmäßig alte Zöpfe abzuschneiden. Außerdem sollte man immer die SMAG lesen.

s Vol. 13 isco Boy D e h »T fern die Mit und« lie Club So l a rei CDs in d g ri n e O -Legend J D n ab, von e beid 0 Titeln esamt 6 nächst u z il mit insg e großer T in e n ompilae C den f dieser u a r u n wird! exklusiv ören sein ndel! tion zu h im Ha vember Ab 2. No


15 News


News 16 GEWINNSPIEL

Club

Ein goldenes Whiskey-Set wartet auf euch!

Dresscode: Schnauzbart!

American Honey 10 YEARS PLASTIKFUNK düsseldorf | »Das Leben eines DJs ist wie ein DJ-Set: Zwischen dem nächsten Flug und dem nächsten Track liegt nicht viel Zeit.« Das ist auch bei den schmucken Jungs von Plastik Funk nicht anders. Die selbst ernannten Musiktherapeuten haben mit ihrer Behandlungsmethode »Housemusic for a better Sex Life« schon so manchen neuen Trend von den Tanzflächen der weiten Welt in unsere westlichen Clubs gebeamt. Jetzt,

10 Jahre, 60 Länder, mehr als 1.000  Gigs und 1 Million Meilen später sind sie immer noch nicht am Ende angekommen und wünschen sich nichts mehr, als mit euch allen am 23.11. in der Düsseldorfer Nachtresidenz zu Ehren des runden Jubiläums abzugehen. Und zwar unter dem Motto »Beats und Bärte«! Egal ob aufgemalt, geklebt oder naturgewachsen – zu diesem Anlass erwartet man euch mit Rotzbremse! 23.11.12, Nachtresidenz | Bahnstr. 13, Düsseldorf | www.nachtresidenz.de

campari | Wer beim Stichwort »Whiskey« erst mal das Gesicht verzieht, sollte unbedingt einen Schluck American Honey riskieren: Der Geschmack des edlen goldfarbenen Tropfens ist aromatisch und mild, wie vor allem Frauen ihn mögen, und mit 35,5% Alkohol trotzdem stark genug für echte Kerle. In dieser Kombination ist er für jeden der perfekte Begleiter für eine ganz bestimmt unvergessliche Nacht. Wer es verpasst hat, den brandneuen Drink von Campari auf dem SMAG Birthday zu probieren, bekommt jetzt noch mal die Chance: Wir verlosen zwei hochwertige American Honey Surprise-Packages inkl. Flasche und Gläser. Mailt mit Betreff »American Honey« an win@mysmag.de!*

www.americanhoney.de

Promotion

"J e t z t s p i e

len! "

Die Früchte sind los!

V+ Supervruits online game | Zocker aufgepasst! Veltins V+ präsentiert ein cooles Online Game, das euch die anstehenden Regentage garantiert vergessen lässt. Führt eine top ausgebildete Spezialeinheit von Früchten, die V+ SuperVruits, gegen eine Horde bösartiger Wespen ins Feld und katapultiert sie mit einer gigantischen Zwille auf die gefräßigen Insekten, um wertvolle Punkte zu sammeln. Den Kampf gegen die surrenden Biester könnt ihr alleine oder – für noch mehr Spaß – zusammen mit Freunden aufnehmen. Denn durch Einladung von sieben Facebook-Freunden verfügen eure V+ SuperVruits über gesteigerte Durchschlagskraft, was euch schneller voranbringt. Doch nicht nur genaues Zielen ist gefragt, auch das bedachte Einsetzen der süßen Rekruten der

Fotos: PR (9) *Teilnahmebedingungen auf S. 03!

V+ SuperVruits, von denen jeder eine Sorte der V+ Range repräsentiert und über individuelle Kräfte verfügt. Dabei haben alle denselben Auftrag: Jede Wespe zu erledigen bis hin zu ihren Anführern, dem WespenGeneral und der Königin! Pro Level können je nach Punktestand drei Erfolgsstufen erreicht werden: Bronze, Silber und Gold. Anhand dieser Stufen werden Ende November wertvolle Gewinne an eifrige Punktesammler verlost. Sobald ihr alle 25 Level erfolgreich abgeschlossen habt, nehmt ihr automatisch an der Verlosung teil. Einem der Spieler mit Gold-Wertung winkt dann ein nagelneuer VW up! Unter allen Silber-Prämierten wird ein Vespa-Roller verlost und für Wespenjäger mit Bronze-Wertung steht eins von 14 attraktiven Panther Bikes in Aussicht.

Zusätzlich gibt es im Gewinnspielzeitraum bis Ende November täglich Verlosungen von insgesamt 35.000 Musicdownloads. Also ran an die Früchte! Spielt V+SuperVruits über facebook.com/vplus oder ladet euch die kostenlose App für IOS & Android!

win


17 News Club

Stilvoll-klein-gemütlich-innovativ-NEU!

club Marlene

dortmund | Wo früher als »Rote Marlene« die regionale Schwulenszene feierte, hat seit Anfang Oktober der Lounge-Club »Marlene« seine Pforten geöffnet. »Es störte mich einfach, dass ich lange Zeit nicht wusste, wo ich im angenehmen, überschaubaren Ambiente mit Freuden feiern kann« erklärt Inhaber Tobias Heitmann, und will hiermit das lokale Nachtleben bereichern. Der Einraumclub mit Bartresen, einer kleinen Tanzfläche, umringt von roten LoungeElementen, ist schlicht und überschaubar aufgestellt. Doch genau dieses Understatement spricht für ihn. Auffällig sind lediglich die übergroßen Köpfe von Menschen, welche sich an der Außenfassade sowie an der Wand im Club befinden und die mit ihrer Mimik Emotionen transportieren. Dies ist Teil des Konzepts, das weder auf bekannte DJs noch auf aufgesetzte Aktionen baut. Klar definierte Strukturen, keine Schnörkel, kurze Wege, kein Eintritt, günstige Getränkepreise und ein bunter Strauß an Mainstream-Musik soll ein entsprechend bereites aber auch gehobeneres Publikum ansprechen.

Lounge Club Marlene | Humboldstr. 1 (gegenüber dem U), Dortmund

gewinnspiel

Telekom präsentiert Popstar Medina & Multimedia-Paket

Street gigs

Münster | Die Telekom Street Gigs sorgen stets für frischen Wind, diesmal aus dem hohen Norden. Popstar Medina macht sich Anfang Dezember auf den Weg von Dänemark nach Münster, um dort mit ihren Fans einen ganz besonders exklusiven Abend zu verbringen. Denn während sich draußen auf den Straßen die Kälte breit macht, verfrachten die Telekom Street Gigs am 2. Dezember die Live-Show der Pop-Queen in die Räumlichkeiten der Stadtbücherei. Damit die Highlight des Streetgigs nicht zu schnell an euch vorbeiziehen und auch eure Freunde etwas davon haben, könnt ihr ein »Music Pac Street Gigs Edition V« gewinnen und lustig drauf los posten, simsen oder telefonieren. Das Paket beinhaltet das aktuelle Smartphone HTC Desire X mit super schneller Kamera für brillante Fotoaufnahmen und einem Super 10 16-cm-LCD-Touchscreen. Ebenso unverzichtbar ist der spektakuläre Sound, welcher dank Beats AudioUnterstützung problemlos an den zweiten Teil des Gewinns transferiert werden kann: Die stylischen Beats Solo-Kopfhörer by Dr. Dre.

win

Um das »Music Pac Street Gigs Edition V« zu gewinnen, sendet eine Mail mit dem Stichwort »Telekom Street Gigs» und euren Daten an win@ mySMAG.de. SMAG und die Telekom wünschen viel Erfolg! 02.12.12 | Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Münster | www.telekom-streetgigs.de


News 18 Comedy

Ein Zombie hing am Förderseil

»Geierabend«

dortmund | Es ist Kult, es ist Kultur, es ist kulinarisch, es ist Kabarett ... – es ist ein MUSS in jedem Jahr: der alternative Ruhrpott-Karneval »Geierabend« auf der Zeche Zollern II/IV in Bövinghausen. Und für die Saison 2013 steht mit dem Motto »Ein Zombie hing am Förderseil« sicherlich ein gewohnt bissiger wie scharfsinniger, mal politisch unkorrekter, geballter Mix aus Anarcho-Karneval, Ruhrpott-Comedy und Kabarett. Die ersten Bilder um das Ensemble des Geierabends lassen schon erahnen, wo die Reise hingeht: in die Abgründe lebender Toter, die in vielerlei Hinsicht das Spiegelbild einer heterogenen Gesellschaft darstellen ... oder einfach nur skurril, schrill und erbarmungslos witzig sind! An 36 Abenden wird wieder gelacht bis das Zwerchfell reißt. Der VVK läuft u.a. im Kultur­ InfoShop, in der Gastronomie Tante Amanda und über die Homepage des Geierabends.

27. Dezember 2012 bis 12. Februar 2013 | LWL Industriemuseum, Zeche Zollern IIIV www.geierabend.de

GEWINNSPIEL

party

Jack Daniel’s

endlich winter!

Keine Kompromisse, kein Kommerz ...

Techno Rulez!

düsseldorf | Die Gastspiele von DJ Rush in Düsseldorf sind immer etwas ganz Besonderes. Der Globalplayer aus Chicago sorgte schon im altehrwürdigen Tor 3 immer für eine volle Hütte und sein letzter Gig vor gut dreieinhalb Jahren im Stahlwerk rockte alles in Grund und Boden. Nun ist es endlich wieder gelungen, den charismatischen Superstar in die Landeshauptstadt zu locken. Das beliebte Partyformat Techno Rulez! steht mittlerweile seit über 11 Jahren für »echten« konsequenten Technosound. Und für genau diese Musik stehen auch alle Acts in dieser Nacht. Die Major-Mission: die Gäste auf 2 Floors mit 100%igem Techno ins Schwitzen zu bringen – garantiert ohne Commerce! Mit dabei: J. Fernandes, Man at Arms, The Turntablefukka, Lunatic vs. Japz, Fabian Janssen und andere.

winter jack | Die Tage werden immer kürzer und die gemütlichste Zeit des Jahres rückt näher – genau der richtige Zeitpunkt für Jack Daniel’s, um uns mit »Winter Jack«, dem beliebten Apfel-Whiskey-Punsch mit dem feinen Geschmack von Zimt, Nelken und weihnachtlichen Gewürzen, in lauschige Stimmung zu versetzen. Schließlich weiß niemand besser als Jack, wie man in der kalten Jahreszeit Nachbarn und Freunde zu geselligen Abenden zusammenbringt: mit herzhaftem Tennessee Lynchburg-Essen und warmem Apfelpunsch natürlich. Davon könnt ihr euch bald selbst überzeugen, denn Jack Daniel’s gibt euch die Chance, ein festliches Winteressen zu gewinnen, das von einem Profi-Koch bei euch zuhause zubereitet wird. Damit euch die Abende bis dahin nicht zu lang werden, verlosen wir eine Flasche Jack Daniel’s Winter Jack samt zwei dazugehörigen Bechern: E-mailt mit Betreff »winter jack« an win@mySMAG.de!* Viel Glück.

Jack Daniel’s Gewinnspiel: Teilnahme über www.jack-lives-here.de www.massvoll-geniessen.de

win

16.11.12, 22h | Rheingold, Konrad-Adenauer-Platz 14, Düsseldorf | www.acidwars.com

kino

Dienstag ist Kinotag im Roxy

Dortmund tanzt...

dortmund | »Dortmund tanzt«, ein Film über die Leidenschaft und Bewegung in und von Dortmund läuft exklusiv im Roxy-Programm. Das plüschige Kino, immerhin das älteste Lichtspielhaus Dortmunds, bietet den idealen Rahmen für den 96-minütigen Dokumentarfilm mit viel Musik, Tanz und Entdeckungen. Der Film wird neben der Auswertung in der ersten Novemberwoche bis zum Sommer 2013 an jedem Dienstag für angemeldete Gruppen sowie in einigen Sonntagsmatinees für alle Interessierten zu sehen sein. Insbesondere Schulen können sich den Film dann kostenlos Fotos: Bussenius & Reinicke (1), PR (3) *Teilnahmebedingungen auf S. 03!

anschauen. Vorausgesetzt, dass eine Anmeldung mit mindestens 14 Tagen Vorlauf über info@ r­oxydortmund.de mit Auskunft über Teilnehmerzahl (mind. 60, max. 250) und Uhrzeit zwischen 10–14h erfolgt. Der Termin wird dann bestätigt, die Kinoplätze reserviert. Das attraktive Angebot für einen neuen Blick auf die Heimat Dortmund ist Teil der Konzernkommunikation von DSW21 in Kooperation mit den Roxy-Machern. Dienstags | Roxy Kino, Münsterstr. 95 www.dortmundtanzt.de


19 News


Special 20

20 Musik & Kino

mach mit und gewinne eine brandneue playstation 3!

smag sucht den dance star!

DAS GAME Am 9. November erscheint mit DanceStar Party Hits der nächste Party-Kracher aus dem Hause Sony. Mit 40 brandheißen Tracks von weltbekannten Künstlern wird sich das heimische Wohnzimmer erneut in einen überkochenden Partyfloor verwandeln. Tretet gemeinsam mit euren Stars auf und perfektioniert eure Dance-Performance mit dem innovativen Video-Feedback in Echtzeit. Dank der coolen neuen Trackliste mit Originalmusik und -Videos angesagter Künstler wie Avicii (»Levels«), Frida Gold (»Zeig mir wie du tanzt«), Run DMC (»It‘s Tricky«), MIA (»Paper Planes«), Gwen Stefanie (»Hollaback Girl«) und vielen mehr, steht dem glorreichen Comeback auf der Tanzfläche nichts mehr im Wege, bis auf das ein oder andere Möbelstück vielleicht. Wer sofort lostanzen will, kann aus 160 eigens kreierten Choreografien wählen, die keine Wünsche offen lassen! DanceStar Party Hits bietet euch zudem die Möglichkeit, selbst in die Rolle des Choreografen zu schlüpfen und mithilfe der präzisen PlayStation Move-Steuerung eigene DancePerformances zu entwickeln. Stundenlangem Tanzvergnügen steht somit auch außerhalb des Clubs nichts mehr im Weg – unnötig zu erwähnen, dass ihr euch nach einer DanceStar Party-Session auch das Fitnessstudio sparen könnt. Deshalb kommt DanceStar Party Hits auch mit einer Kalorienzähler-Funktion, mit der ihr euren Fitness-Fortschritt stets verfolgen könnt. Im Mittelpunkt steht aber selbstverständlich weiterhin die Musik und Freude am Tanzen.

DANCE STAR PARTY HITS • 40 neue Party-Songs • Spiele mit bis zu 20 Freunden • Fitness-Modus mit Kalorienzähler • Entwicklung eigener Choreografien Ab 9. November überall im Handel!

Fotos: PR (11)

Der Contest Freut euch auf Jessie J. mit ihrem Dancefloor-Hit »Who’s Laughing Now«, der euch mit seinem treibenden Beat garantiert ins Schwitzen bringen wird. Schwingt die Hüften zu Lady Gagas »Edge Of Glory«, rockt die Bude mit Reel 2 Real und dem Evergreen »I Like To Move It«, schüttelt eure Glieder zur mitreißenden Drum’n’BassNummer »Gold Dust« von DJ Fresh oder mutiert zur BollywoodDancingQueen bei Basement Jaxx’ »Romeo«. Im umfangreichen Repertoire von DanceStar Party Hits ist garantiert für jeden etwas dabei!

Zum Release von DanceStar Party Hits startet SMAG den exklusiven DanceStar Contest und lädt zum ultimativen Battle in den Wuppertaler Butan Club. Dort werden vier ausgewählte Bewerber am 21.11.12 vor der 4 x 3 Meter großen LED-TV-Videowall gegeneinander antreten und zeigen, was sie drauf haben! Für guten Sound ist selbstverständlich gesorgt – schließlich läuft die Musik über die hochkarätige Clubanlage des Butan, welche diesem bereits zum German Disco Award verholfen hat. Selbstverständlich werden wir die gesamte Aktion auf Kamera festhalten und als Flashback in der DezemberAusgabe der SMAG ablichten. Abgesehen vom Spaß, den der Contest garantiert mit sich bringen wird, winken dem oder der Gewinner/in des SMAG DanceStar Party Hits Contests eine nagelneue PlayStation 3 inkl. PlayStation Move und natürlich dem neuen DanceStar Party Hits. Bewerben könnt ihr euch per E-Mail: Sendet einfach eine Mail mit Betreff »SMAG Dance Competition« an win@mySMAG.de und mit ein bisschen Glück werdet ihr am 21.11. den Butan Club rocken.

win


21 Musik & Kino


Alle guten Dinge sind … Rockröhre

1|

Enge Kustlederhose mit Zipper-Details (29,95€) dazu trägt das Model eine Jacke im Parkerstil (39,95€), einen gemütlichen Sweater (16,95€) & ein stylisches Armband (4,95€). Perfekt für kalte Herbsttage! [Alles von New Yorker]

2|

3|

62,91 €

12,95 €

6| 5|

4|

24,95 €

39,95 €

7|

259,95 € 5|

4| 2|

89,95 €

159,95 € Derbe, das neue Chic

1|

149,95 €

WOMEN // |1. Halbhoher Biker Boot von Buffalo – www.buffalo-shop.de |2. Grau-melliertes Sweatshirt mit Pailetten-Application von Selected Femme – www.7trends.de |3. Grauer Gürtel mit Fotos: Hersteller (14)

79,90 €

Metall-Details von Gina Tricot –  www.ginatricot.com |4. Shopper mit Rosegold-Nieten von Liebeskind – www. liebeskind-berlin.com |5. Kuschelige Fellweste von Gina Tricot –

3|

129,95 € www.ginatricot.com |6. Aufreizender Bustier mit Studs – www.ginatricot.com |7. Lack ab: SkinnyPants in Lederoptik –  www.ginatricot.com

Aalglatt ist höchstens noch seine Rocker-Lederjacke (379,95€). Außerdem trägt dieser schmucke Herr ein Military-Worker-Shirt mit Waschung in Olivetönen (79,95€). Alles von Scotch&Soda zum Beispiel über www.scotch-soda.com.

MEN // |1. Maskuliner Bikerstyle: Jacke in Leder-Optik von Benetton – www.zalando.de |2. Richtig derbe: Schnürstiefelette in Cognac von Napapijri – www.zalando.de |3. Nieten zeitgemäß:

Gürtel von Diesel – www.store.diesel.com |4. Graue Wolljacke im Blazerstyle von Levis – www.7trends.de |5. Take this Honey – Schlauchschal von Selected Homme –  www.zalando.de

29,95 €

29,95 €


Trends

31.12.2012 3 floors • 13 hours • 30 artists

18:00 - 07:00 + afterhour @ butan


Musik & Kino 24

SMAG Sound compilation

CD

Mix-Compilation Vol. 1 – neues RDL-Release!

Day&night Köln | »Musik und Rhythmus finden ihren Weg zu den geheimen Plätzen der Seele« – alles, was Worte nicht ausdrücken können, lässt sich am besten durch Takt & Töne sagen. Dies hat sich »RDL – Rhythmus Deines Lebens« zum Leitsatz gemacht: Das junge Label mit Sitz in Köln steht für die kreative Weiterentwicklung elektronischer Musik, vor allem im Bereich der Compilations. Der Doppel-Sampler »DAY & NIGHT« (mixed by Danito & Ben Anders) ist das beste Beispiel für die Musikkompetenz des Labels – die Leidenschaft für

Neues aus der Musikwelt

schöne Töne ist hie r 25 m a l hörbar! Das künstlerische Layout des Booklets passt bestens zu den beiden CDs, die auf der einen Seite mit tagverträumten, ruhigen und dann wieder treibenden Sounds versehen ist, auf der anderen Seite mit nachtaktiven, beatlastigen und druckvollenergiegeladenen Tracks. Mt dabei sind Loco Dice, Aka Aka, Oliver Koletzki, Britta Arnold, Ben Anders uvm. Natürlich gemäß der Philosophie von RDL in einem unverwechselbaren Sound mit dem Fokus auf Deep, Minimal House und Techhouse. Erhältlich ab November www.rhythmusdeineslebens.de www.apropos-store.com www.facebook.com/ rhythmusdeines lebens

Electronic Future Pop

SounD monsters

Ihr aktuelles Album heißt passenderweise »Winner of the Year« – einen treffenderen Titel hätten die drei Durchstarter aus Berlin wahrlich nicht finden können. Auch die Single trägt ganz unbescheiden den Namen »Supersound«. Darauf erwartet euch ein ganz neues Genre: »Electronic Future Pop« – eine Richtung, die irgendwo zwischen Technoland und dem Indiegefilde liegt. Alle Songs des neuen Albums zeichnet eine klangvolle Melodiösität aus, die teilweise vielleicht an einen Kirmesbesuch erinnert. Die Naivität ist jedoch gewollt. Eines ist man nämlich ganz bestimmt nicht: erwachsen und vernünftig.

»Winner of the Year« ist ab sofort erhältlich | www.facebook.com/SoundMonstersMusic

Compilation

Kometenhafter Aufstieg frisch auf dem Cazzette-Tape

Rew., F.Fwd., Play! compilation | Mauseköpfe, Pandamasken und überdimensionierte Smileys kennen wir schon, aber was soll das sein? Eine Kassette in ihrer klassischen Erscheinung als Kopfbedeckung zu verwenden, ist neu, auch wenn die Funktionalität an dieser Stelle infrage gestellt werden sollte. Dahinter verbirgt sich neben einer geschickten PRMasche aber vor allem eines: Talent … nämlich das des schwedischen Duos Sebastian Furrer & Alexander Björklund – passenderweise bekannt als Cazzette. Ihres Zeichens als »Nachfolger« von DJ-Superstar Avicii gehandelt, haben sie momentan zumindest den gleichen Manager. Doch auch in Sachen Erfolg stehen sie dem »großen Bruder« bisher in nichts nach: Das erste Release, ein »Cazzette meet At Night«-Remix von Avicii’s »Sweet Dreams«, mutiert direkt zum Beatport-Top20-Dauerbrenner Fotos: Idealist Publishing (1), Ivo Hofsté (1), Pola Sieverding (1), PR (4)

mit einer Verweildauer von sechs Wochen. Ihr Bootleg-Mix von Swedish House Mafias »Save the World« wurde von den Landesvettern als offizielle Version anerkannt, ähnlich verhielt es sich mit Adeles »Set Fire to the Rain« und die Liste hört an dieser Stelle noch lange nicht auf. Dank ihres innovativen wie hochexplosiven Stils, kurz als Dub House bezeichnet, hätte man ihren einjährigen RaserAufstieg nicht schöner skizzieren können. Auf diesen malerischen Lorbeeren zu ruhen, kam für die Schweden allerdings nicht in Frage. Deshalb produzierten sie fleißig an ihrer ersten Compilation, die bisherige Mix-Hits ebenso vereint wie brandneue – aber viel wichtiger exklusive – Remixe von Ohrwürmern wie Spencer & Hills »Believe it«, Guettas »Titanium« und Aviciis »Levels«. And rewind! »Strictly Cazzette« ist ab dem 16.11. im Handel erhältlich!


Kino 25 Musik 6 DJS /// 3 GENRES /// 15 MINUTES /// 1 & QUESTION

kiss the rock Geschichten aus der Rock ’n’ Roll-Kiste

KISS: Monsters | »Wir sind eine echte Rock and Roll Band – durch und durch – mit Leuten, die seit 40 Jahren genau das machen, woran sie glauben.« – so Paul Stanley von KISS vor Kurzem. Auf diesem 12-Track-Rockalbum finden sich Kollaborationen von allen vier Mitgliedern und es zeigt, dass KISS in absoluter Topform sind.

JBO: Killeralbum | »Vorsicht! Diese CD ist gefährlich!! Diese CD kann Ihren CD-Player zerstören und führt bei Überdosierung unweigerlich zu völliger geistiger Verwirrung und Verblödung. Bei zelebralem Griesbrei und Nebelbildung sagen Sie Ihrem Arzt, er sei ein Apotheker.« Der neue »Killertour«-Tourabschnitt von J.B.O. läuft gerade.

Weidner: III |Weidner geht dahin, wo es »W« tut. 34 Jahre im Rock-Business und der Mann ist immer noch unterwegs. Sieben Nr.-1-Alben mit den Böhsen Onkelz, knapp 10 Millionen verkaufter Scheiben, 5 Echo-Nominierungen und ein Rolling-Stones-Support-Slot sprechen für sich. Und das neue Album von »Der W« ist Pflicht für Fans!

SDP | Mit »Die bekannteste unbekannte Band der Welt« schlagen Vincent & Dag ein neues Kapitel deutscher Musikgeschichte auf! Auf der 2. Single »Die Nacht von Freitag auf Montag« versuchen SDP und Sido, die längste Nacht der Woche zu rekonstruieren und Nachwuchs-Rapper Sido unter die Arme zu greifen!

Compilation

Jaybase & andere treibende Kräfte

Ostfunk

compilation | Nostalgie versprüht hier nicht nur der Name dieses Wunderwerks elektronischen Ohrgenusses, auch Urgestein JayBase (gr. Foto) kann ein Liedchen von alten Zeiten trällern. Damals, als er die Geschichte des Labels als Resident-DJ im alten Matrix in Berlin mitformte, fing alles an. Bis jetzt bescherten ihm seine musikalischen Qualitäten zahlreiche nationale wie internationale Auftritte wie unter anderem im Ostgut, dem heutigen Berghain, und Tresor (Berlin) aber auch im Butan Club Wuppertal und der Bochumer Casa Electronica ist er kein Unbekannter. Kollaborationen mit Lützenkirchen, Burch, Namito und vielen anderen sprechen ebenso für sich. Aber auch Geburtstagskind Ostfunk kann auf eine erfolgreiche Zeit zurückblicken. So ist Ostfunk die treibende Kraft für Techno, House, Electro & Minimal der neuen Generation in Berlin. Gefeiert wird zum einen am 09. & 10.11. in den legendären Berliner Clubs Tresor & Magdalena, zum anderen aber mit der »Get no Sleep meets Ostfunk Berlin (9 Years)«Compilation, die unter anderem die Gebrüder Kalkbrenner & Format:B präsentiert. Die Compilation ist ab dem 09.11. erhältlich.

WHO

CONTEST DER INTERNATIONALE DJ EN ALLES NN KÖ D BEI DEM TALENT UN AN, UM TEN TRE DJS 6 . ENTSCHEIDEN TERN EIS BEG ZU Y JUR EN DIE EXPERT OOR EFL NC UND EUCH AUF DEM DA . SEN AUSRASTEN ZU LAS

WILL BE THE

ULTIMATE

PARTY ROCKER?

MODERATION: CE BOUÉDIBÉLA TYRON RICKETTS & PATRI

VISUALS: VLIGHT.TO

24.11.12 AB 22 UHR INDEX SCHÜTTORF DJS: MR NICE GUY DJANE TEREZA DJ TILL HAVOC DJ YEZZY DJ LITO BOLTON

STYLE DJ SECHSTER RED BULL THRE3 BEWIRB DICH JETZT ALS OK BO .DE/FACE UNTER: WWW.I-N-D-E-X

JURY: SCHOWI ICH HARRIS AKA DJ BINICHN SKRATCH BASTID (KANADA) BY: SPECIAL PERFORMANCE SKRATCH BASTID (KANADA)


Musik & Kino 26

Konzerte Amy Lavere

Mixtur des Herzens

win

So könnt ihr gewinnen!

e vor dem entSendet bis drei Tag rt eine E-Mail nze Ko n de en ech spr res Wunscheu n me mit dem Na an win@ künstlers im Betreff Glück! l Vie .* .de AG SM my

win

dortmund | Das neue Album »Stranger Me« ist sicherlich ihre ambitionierteste Aufnahme voller überraschender Instrumentierungen und musikalischer Einflüsse. Eindeutig angesiedelt im Americana-Genre kombiniert sie dies geschickt mit Country, Gypsy Jazz und Southern Soul. Als Schauspielerin kennt man sie in der Rolle Wanda Jacksons in dem Film »Walk The Line«. Eine einmalige Stimme trifft hier auf ein einmaliges, seichtes Hörerlebnis.

Indie, Electro, Rock – die besten Livegigs im November

Chris Brown

Konzert des Monats

18.11. | FZW, Ritterhaustr. 20 www.fzw.de

Mobilée

Philipp Poisel

Musikalische Freiheiten, harmonsiche wie treibende Melodien und eine charismatische Frontfrau paaren sich mit Banjo, Ukulele und Mandoline zu lustigem Folk-Pop.

Mit seinen tiefgründigen Texten, witzigen Geschichten und viel Charme verzaubert er und beweist, dass Herbert Grönemeyer und sein Label den richtigen Riecher haben.

29.11. | Duisburg, Grammatikoff

09.11. | Konzerthaus, Dortmund

Tech N9ne

Skunk Anansie

Ein fulminates Live-Erlebnis, das neben der Musik noch Stars inne hat. Auf dem Album »All 6’s And 7’s« des US-Rapstars sind Größen wie Busta Rhymes oder Snoop Dogg.

Besser denn je, heißer denn je: nach der Wiedervereinigung tourten Skin und Co. nun nicht nur mit Best-Of- sondern auch mit neuen Songs. Das ist nicht nur für Fans ein Muss.

12.11. | Luxor, Köln www.concertteam.de

win

Dortmund | Der Grammygewinner und Superstar macht im Rahmen seiner Carpe-Diem-Tournee im November auch für vier Konzerte in Deutschland Halt und verspricht ausverkaufte Hallen, heiße R’n’BSongs und eine Tanzshow der Superlative. Neben Dortmund auch in Berlin, Frankfurt und Berlin. Das verspricht feinsten HipHop & R’n’B mit einer fantastsichen Live-Perfomance des Sängers, Tänzers und Rappers.

27.11.12, 18h | Westfalenhalle 1 www.independentconcerts.net

Jetzt im Vorverkauf Die nächsten Wochen Lena

Mit ihrer aktuellen Tour »No one can catch us« ist sie in Münster/ Jovel (13.04.), Dortmund/FZW (14.04.) und Köln/Essigfabrik (16.04.). Club-Atmosphäre trift charmanten Pop mit Herz.

Paul Kalkbrenner

Mit »Sky & Sand« ist er seit über 107  Wochen in den deutschen Single-Charts vertreten. In der Geschichte der Single-Charts seit ’77 einzigartig. Am 02.02.13 wird er die Westfalenhalle Dortmund rocken.

15.11. | Palladium, Köln www.concertteam.de

The Broilers Marina and the Diamonds Optisch wie akustisch mehr als beeindruckend kommt sie nach NRW. Schillernder Pop mit einer besonderen Note bekommt ihr von der walisischenDurchstarterin geboten.

Soundgarden Es ist die exklusive Deutschland-Show! Soundgarden gehören neben Pearl Jam, Alice In Chains und Nirvana zu den maßgeblich relevanten Seattle-Protagonisten der Grunge-Ära. Auf keinen Fall verpassen!

28.11. | Gloria, Köln www.concertteam.de

07.11. Dortmund, FZW www.fzw.de

Florence + the Maschine

Monsters of ­Liedermaching

Die englische Band um die Singer-Songwriterin Florence Leontine Mary Welch zelebriert famosen IndieRock und reist zurzeit um den Globus. 30.11. | Mitsubishi Eleltric Hall, Düsseldorf

Wenn Fred, Burger, Rüdi, Totte, Labörnski und Pensen auf die Bühne gehen ist die Folge: Spontane Begeisterung – oben wie unten. 25.11. | Köln, Kantie www.kantine.com

Fotos: Christoph Koestlin (1), Mario Andreya (1), PR (13)

Das Tourfinale von »Santa Muerte« wird ganz groß zelebriert und führt die wohl beste Live-Rock’n’RollFormation u.a. am 14.12. in die Mitsubishi Elelctric Hall Düsseldorf. YEAH, keep on rocking!

Monster Magnet

Die Musik war wie ein Trip: eine Mischung aus Heavy Metal, Psychedelic, Punk, Krautrock, schwerem Space-Rock, unglaublichen Gitarren und seltsamen Texten. Am 06.12. rocken sie die Kulturfabrik in Krefeld.

SwedishHouseMafia

Im Rahmen ihrer Abschiedstournee spielen die House-Jungs am 06.12. in Frankfurt/Festhalle ihr einziges, exklusives Deutschland-Konzert. Ein sicherlich emotionaler Abgang eines legendären Trios, das eigentlich keiner verpassen darf.


27

Entertainment

Interview

»Himmel Auf« – Tour 2012

SILBERMOND Im Rahmen ihrer aktuellen Tour »Himmel Auf« spielt Silbermond u.a. am 05.12. in Köln (Lanxess Arena), am 16.12. in Münster (Halle Münsterland) und am 20.12. in Dortmund (Westfalenhalle 1). Wir sprachen exklusiv mit Sängerin Stefanie Kloß und Schlagzeuger Andreas Nowak über die Tour und die Band. In der aktuellen Bandinfo steht: »,Himmel Auf‘ zeigt eine Band, die erwachsen geworden ist«. Seid ihr das wirklich? Wir können gar nicht selber beurteilen, ob wir als Band oder unsere Musik erwachsen geworden sind. Wenn die Leute von außen unsere Musik erwachsener finden, stimmt dieses sicherlich, denn wir sprechen andere Themen, schwierigere als früher an und zum Teil sind auch sehr ernste dabei. Aber solange uns die Leichtigkeit und die Freude am Leben dabei nicht verloren gehen, ist das auch gut so. Zumal wir als Band somit älter oder reifer geworden sind, erwachsener – aber nicht als Menschen. Es ist für uns sehr wichtig, eine gewisse Naivität beizubehalten. Sie fördert die Neugier, die Kreativität und die Freude am Leben. Eure aktuelle Tour heißt auch »Himmel Auf«. Warum? Der Song sagt sehr viel über uns aus und somit auch über das Album. Es geht darum, den Kopf

zu öffnen, den Kopf frei zu haben, verschiedene Wege auszuprobieren. Somit ist das Album der Leitfaden für uns als Band. Wir haben vor der neuen Platte gesagt, dass wir alles auf uns zukommen lassen, dass wir uns vorher nicht eingrenzen lassen. Wir wollen auf die Songs hören, schauen, was zu ihnen passt, hören, was sie brauchen: und wenn es Synthies sind, okay, wenn es fliegende Flächen sind, okay – und wenn es elektronisch sein soll, auch okay. Es wäre bei dem Album fatal gewesen, sich vorher einzugrenzen, weil dann ganz viel verloren gegangen wäre. Nur weil wir zu viert spielen, muss es ja nicht immer nur Bass, Gitarre Drums und Gesang sein, es darf auch mehr zu hören sein. Hauptsache, es hat was Positives – deswegen: Himmel auf! Die neue Single erschient am 20.10. und heißt »Ja«. Sie ist sehr ruhig, sehr nachdenklich und bildhaft. An wen ist sie denn gerichtet? Das hängt immer vom Zuhörer ab, an wen er es adressieren will. Man kann das Lied sogar an sich selber adressieren. Es geht halt generell um eine gewisse Selbst- und Bedingungslosigkeit im Leben. Für uns geht es dabei um

Das ganze Inte

GO

OD

VIBES F OR

L I E B E

Z U M

TA N Z E N

M E E T S

r auf:

einen Ort, der fest und fix ist, der einen Weg darstellt, den man ohne Kompromisse geht und der der eigene ist. Man muss sich im Leben für einen solchen Weg selbstlos und konsequent entscheiden – sozusagen der Inbegriff einer Entscheidung, Welche Erwartungen habt ihr an die Tour? Wir erwarten, dass wir viel Spaß haben! Wir sind eine Band, die es liebt, live zu spielen und nachdem wir beide auf der letzten Tour schon ein paar 6.000–7.000 Hallen bespielt haben, wollten wir nun den nächsten Schritt machen. Jetzt wollen wir die größeren versuchen und haben auch Respekt davor. Doch selbst wenn es mal ein paar weniger sein sollten, sind wir nicht traurig – sondern es geht uns um die Musik und das Tour-Feeling! www.silbermond.de

BOUQ.NIGHT A U S

rview findet ih

B O U Q .

24/11 GOETHEBUNKER

NI

AMIR SANTÉ DAVID HASERT TIM GRÜNEWALD PATRICK VALENT

G O E T H EB U N K ER G O E T H EST R A S S E 67 4 513 0 ES S EN

CE P E O P LE


Musik & Kino 28

Tonträger Alben he

Dance/House

Deeper Tech-House

Aktuelle Tonträger

Electropop

Indierock

Electro

Indiepop

Pop/Rock

win

Wankelmut – Wankelmoods Wer bei Wankelmut ein One-Hit-Wonder vermutet, liegt falsch! Auch an den Decks kann sich der Berliner Student beweisen. Seine erste Mix-Kopplung auf dem renommierten Berliner Label Get Physical umfasst die gesamte Bandbreite von seriösenmDeephouse bis Techhouse. Reinschnuppern in den 80-minütigen Mix lohnt sich auf jeden Fall. VÖ: 02.11. [Get Physical]  apj

★★★★★

Swedish House Mafia

Calvin Harris

Mando Diao

Tiga

Trust

Anastacia

Until Now

18 Months

Man mobilisiere all seine StarKontakte, nehme noch einige Dubstep-Beats mit, packe die letzten Top-Ten-Singles obendrauf – et voilà: Fertig ist ein Album, das in den Verkaufszahlen nach oben schnellen wird wie der männliche Testosteronspiegel beim Anblick von Miniröcken. Dickes Plus gibt’s für die Florence-Welch& Ellie-Goulding-Tracks, but that’s it!

Infruset

Non Stop

TRST

It’s a Man’s World

»Greyhoud«, »Save the World«, »Epic«, »Don’t you worry Child« – allein die Tracklist lässt erahnen, was hinter dem hübschen Cover steckt: nämlich Swedish House Mafia pur! Nicht weniger, aber zu unserer Enttäuschung leider auch nicht mehr. Eben genau das, was man von den drei Schweden erwartet. Für das letzte Werk recht dürftig! VÖ: 19.10. [EMI]

VÖ: 26.10. [Sony] 

cas

cas

Was lange währt, wird endlich gut. So oder so ähnlich mussten sich das Mando Diao gedacht haben, denn seit 2009 wartet man sehnlichst auf ein neues Album. Jetzt hat das Warten aber endlich ein Ende. Diesmal zeigt sich die Band jedoch von einer bisher unbekannten Seite, denn das neue Album »Infruset« ist eine Sammlung schönster Balladen aus dem Herzen Schwedens. We love it! VÖ: 02.11. [Vertigo/Universal] mig

Bis auf wenige Remixe blieb es produktionstechnisch die letzten zwei Jahre eher ruhig um den kanadischen Produzenten. Das wird sich jetzt zum Glück ändern, denn die brandneue Mix-CD steht endlich in den Startlöchern. Volle 28 Tracks lang kann man sich »Non Stop« beschallen lassen. Mit dabei sind auch eigene Produktionen wie »Track City Bitches« oder »The Picture«. VÖ: 09.11. [PIAS]  mig

Wer die kalten und dunklen Monate des Jahres nicht mit Trübsalblasen vergeuden will, sollte sich mithilfe der Debütplatte »TRST« des Kanadiers Robert Alfons, hinein in die glamouröse und einhüllende Welt der Melancholie begeben. Düster, mit vielen Synths und dunkler Stimme findet man elf Geschichten über Wachs, Erotomanen und Leidenschaft. Der Winter kann kommen! VÖ: 16.11 [Rough Trade] mig

Der Titel des Albums ist keine resignierte Bilanz nach Jahren im Musikbusiness, sondern als Hommage an das starke Geschlecht zu verstehen. Anastacia hat es sich zur Aufgabe gemacht, klassische Männer-Rocksongs zu covern, darunter Klassiker von Led Zeppelin, Guns ’n’ Roses, Aerosmith, Stones und Co. Dank ihrer unverwechselbaren Stimme ziemlich gut. VÖ: 09.11. [BMG]

★★★★★

★★★★★

★★★★★

★★★★★

★★★★★

★★★★★

kab

Rap

Pop

Pop

Electro

Techno

Electro

Electropop

Electro

Die Fantastischen Vier

Soundmonsters

Kylie Minoque

Proxy

Monoloc

Mouse on Mars

Omega Male

Drift

Omega Male

MTV Unplugged II

Winner of the Year

Music from the Eastblock Jungles

WOW

Vitalic

The Abbey Road Session

Der Dschungel des Ostblocks besteht aus Wohnblocks im Stalin-Schick. Genau hier behauptet sich Evgeny Pozharnov aus Moskau, der als absolutes Ausnahmetalent auf seinem Gebiet gilt. Zwischen NuRave und Dubstep angesiedelt und auf brachiale Weise veredelt, muss sich der Dschungelkönig vor einem Vergleich mit Größen wie Boys Noize nicht fürchten. VÖ: 05.11. [Turbo] kab

Dreckiger und dunkler Techno – dafür stehen Monoloc und das Label CLR. Obwohl schon viele Jahre dabei, veröffentlicht der Frankfurter jetzt mit »Drift« sein Debütalbum. Überraschenderweise finden sich neben deftigen Technobrettern auch deepe Tracks mit souligen Vocal-Passagen auf dem 9 Tracks umfassenden Longplayer. Ein unglaublich gutes Album, welches den Leitfaden »Create Learn Realize« perfekt umsetzt! VÖ: 02.11. [CLR]

Nach fünf Jahren Studioarbeit für »Parastrophix« war dieses Album gerade einmal nach neun Monaten fix und fertig produziert. Trackweise hört man das leider auch, allein an infantil anmutenden Titeln wie »Ape«, »Can«, »Sun« oder »Com« – die meiste Energie ist wohl für die Erfindung dreibuchstabiger Namen draufgegangen. Soundperlen wie »Pun« sind aber auch dabei. VÖ: 02.11. [Monkeytown Records]  kab

Der Omega-Mann ist das Gegenteil vom Alpha-Mann: Im Gegensatz zu diesem ist er nicht unbedingt CEO einer Pharmafirma oder Meister im Kickboxen, sondern widmet sich lieber der ästhetisierten Seite des Lebens. So wie die beiden Protagonisten des neuen Projekts »Omega Man« David Best und Sammy Rubin, die synthetisierte Stimmen und Tetris-Soundtrack kunstvoll mischen. VÖ: 16.11. [Full Time Hobby/ Rough Trade] kab

★★★★★

★★★★★

★★★★★

Sein Siegeszug begann auf DJ Hells Gigolo Label und nach wie vor gehört der Franzose zu den ganz großen ElectroActs. Der Titel »Rave Age« ist leider etwas irreführend, da sich mehr experimentelle Sound-Arrangements auf dem Album befinden als echte Tanzflächen-Kracher. Auf Pop-Attitüde wurde bewusst verzichtet und somit werden Fans dieses Album akzeptieren, aber nicht unbedingt lieben. Leider etwas farblos. VÖ: 02.11. [Different – PIAS]

★★★★★

★★★★★

Rave Age

Über diese vier Herren muss man eigentlich nicht mehr viel sagen oder schreiben. Seit 2000 steht fest: Sie lassen selbst die dunkelste Höhle in neuem Licht erstrahlen. Seit 2012 wissen wir: Sie schaffen es auch ein zweites Mal. Am 25. Juli traten sie in der Balver Höhle im Sauerland wieder zu »MTV Unplugged« an. Alte wie neue, feine Hits wie »Populär« oder »Einfach sein« sind dabei. VÖ: Out Now! [Sony] kab

Texte zum Mitsingen, Sound zum Füßewippen: Die Soundmonsters machen ihrem Namen alle Ehre. Hin- und Hergerissenheit zwischen Liebe und Hass, Ordnung und Chaos, vom Verlieren und Finden prägen das Album der Berliner. Vielschichtig und kunterbunt, vereint es trotzdem Klangfarben und Eindrücke zu einem runden Ganzen. VÖ: Out Now! [Motor Music]  ush

Unglaublich aber wahr: Kylie geht mit einem Orchester in die legendären Abbey RoadStudios und nimmt alle 16 Hits in überarbeiteten Versionen auf. Soweit so gut, aber das Ergebnis ist keine überladene Symphonie sondern ein waschechtes Easy-ListeningAlbum mit einer Leichtigkeit, wie man sie niemals erwartet hätte. Nie zuvor klang Kylies Stimme besser als bei diesem einmaligen Projekt. Wow! VÖ: out now! [EMI]  apj

★★★★★

★★★★★

★★★★★

Electro

House/Disco

Electropop

Indiepop

Deep House

Indiepop

Electronica

Electro

Fake Blood

Hercules and Love Affair

Delerium

Stubbom Heart

Alex Dimou

Spleen United

Amstam

Flume

Music Box Opera

Halemweg

DJ Kicks

Orientalische Klänge treffen auf eine Portion Mystery, Trance sowie eine Elektroattitüde. Bis auf wenige Ausnahen enttäuscht diese Komposition jedoch und kommt farblos, beliebig und verwechselbar daher. Das Album könnte prima in eine deutschtürkischen Begegnungsstädte oder im Empfangsbereich des Yogazentrums laufen, aber bitte auch dort nur im Hintergrund. VÖ: 26.10. [Nettwerk/Soulfood] kab

Stubbom Heart

Cells

Der scheue Dancefloor-Ninja macht, was er will. Fake Blood kennt keine Grenzen und daher ist es nicht verwunderlich, dass die 11 Tracks auf diesem Album in keine Schublade zu packen sind. Aber genau das macht sein Debütalbum so interessant: Absolute Anarchie und extrem festivaltauglich! Alle elektronischen Querdenker werden »Cells« lieben und verstehen. VÖ: 9.11. [Different – PIAS] apj

Auch wenn die DJ Kicks-Reihe ein Garant für gute Musik ist, ruhten sich Hercules & Love Affair weiß Gott nicht auf diesen Lorbeeren aus. Fantastische Retrobeats erinnern an das wunderbare New York der 90er-Jahre, meisterhafter Groove veredelt die Tracks und stellenweise findet man deepe Chill-Out-Nuancen. Unerwartet, anders, relaxed & toll! VÖ: 26.10. [!K7] 

★★★★★ Fotos: PR (34)

★★★★★

cas

★★★★★

Wenn es das perfekte Novemberalbum gibt, dann klingt es so. Sphärische, oft düstere Melodien mischen sich in die Töne des Duos Luca Santucci und Ben Fitzgerald. Die beiden Briten aus Oxford und London liefern gebrochene Beats für gebrochene Herzen, könnte man meinen. Bis auf wenige, euphorischere Lichtblicke ein geisterhaftes Debüt und ein klangliches Gesamtkunstwerk. VÖ: 09.11. [One Little Indian]  kab

★★★★★

Der gebürtige Grieche blickt auf eine langjährige Karriere in der Technohauptstadt Berlin zurück – und dieser Einschlag ist deutlich herauszuhören. Lange, lange Partynächte klingen aus diesem Album heraus, inklusive des Sumpfes, der einen am Tag danach zu verschlingen droht. Ein eher nachdenkliches Werk, das nur bedingt für den Dancefloor geeignet ist und etwas monoton daherkommt. VÖ: 16.11. [Klick Records] kab

★★★★★

School of Euphoria Fünf Dänen, 10 Jahre Erfahrung und ganz viel Abwechslung, ergeben 48,5 Minuten Synthiepower gepresst auf einen 12 Tracks starken Longplayer. Besonders Eindrucksvoll ist der Wechsel zwischen vollflächigen, abstrakten Klangwerken und tanzbaren melodischen Tracks mit Hitpotenzial. Unterlegt wird das ganze mit der Brit-Pop anmutenden Stimme von Bjarke Niemann die teils an den Frontsänger »Kele« der Band »Blocparty« erinnert. jan

★★★★★

Stones and Woods

Schon das erste Album »Dispel Dances« schlug ein wie eine Bombe – und macht nun Platz für einen würdigen Nachfolger. Auf seinem Computer scheint Anstam ein ganzes Orchester zu verstecken. Jeder der Tracks ist unglaublich vielfältig und lässt eine Menge Interpretationsmöglichkeiten zu. Experimentell klingen sie alle – eine erstaunliche Komposition. VÖ: 26.10. [50 Weapons] kab

★★★★★

Flume Der australische Produzent Flume ist gerade einmal 20 Jahre alt und blickt trotzdem auf eine siebenjährige Karriere zurück. Auffällig ist bei dem Wunderkind aus Down Under der stets präsente Rap-Einschlag, der seinen Style so unverwechselbar macht, außerdem sphärische Worldmusic-Anleihen. Ein postmodernes Werk für alle, die sich zwischen Geschrammel auch mal entspannen wollen. VÖ: 12.11. [Future Classic] ush

★★★★★


23 Musik & Kino

Festival Dortmund 2012 vom 8. bis 18. November

Compilot Dance

House

wenn schon untergehen dann richtig

Electroswing

win

The Disco Boys Vol.13 Original Club Sound Die schwarze Dreizehn? Von wegen: Die aktuelle Compilation kommt im schicken, schillernden Cluboutfitt daher. Die drei CDs enthalten insgesamt 60 Titel, von denen ein beachtlicher Teil nur auf diesem Mix zu hören sein wird, wie die neue Single »Life is always New». ush VÖ: 02.11. [Weplay Music] 

★★★★★ Dance

win

Techno

Kontor Records

Lola´s World

House of House Vol.16

The Electro Swing Revolution

Vollgepackt mit den angesagtesten Dance-Hits steht die mittlerweile 16. Ausgabe der »Kontor House of House« in den Musikläden, um jede Party zu rocken! Neben unveröffentlichten Tracks, die mit der Compilation released werden, gibt es als Highlight auf CD 3 einen special DJMastermix der besten Hits! [Kontor Records]  VÖ: 19.10.2012 pia

Die Musikrichtung Nummer eins beherrscht in den 10erJahren sämtliche Indieclubs. Nun ist es an der Zeit, ein wenig aufzuräumen und die besten Tracks auf zwei CDs zu pressen – denn unter dem Label »Electroswing« wird unglaublich viel Müll auf den Markt geworfen. Parov Stelar, Caravan Palace, Tape Five und viele weitere zeigen, wie es richtig geht. [Clubstar] kab

Tine Wittler

★★★★★

★★★★★

Jörg Albrecht

Ambient

win

www.lesart-festival.de

Peter Kurzeck

Arnd Zeigler

Titanic

Metin Tolan

Veranstalter: Verein für Literatur | Stadt- und Landesbibliothek | Kulturbüro Stadt Dortmund

Dance

S Oliver Uschmann | Eva Kurowski D.Trance 60

Norman Nodge

V.A.

V.A.

D.Trance

Berghain 06

Le Café abstrait

Top of the Clubs – The Biggest Hits of MMXII

Rave-Headz kommen bei der mittlerweile schon 60. Compilation der erfolgreichen D.Trance-Reihe voll auf ihre Kosten! Hard Trance bildet hier die Grundlage aber auch die Melodic- & Happy-Trance-Fraktion kommt nicht zu kurz! Ein besonderes Special mit neuen Tracks bilden Legenden wie DJ Snowman oder Hemstock, die allesamt schon auf den ersten Compilations unverzichtbar waren. VÖ: 02.11. [DJs Present]  pia

Eine Mix-CD für das legendäre Berghain zusammenzustellen, ist Fluch und Segen in einem. Wie soll man für den vielleicht bekanntesten Technoclub der Welt eine aktuelle Definition von Techno finden, welche sich gut verkaufen und zugleich dem UndergroundDogma entsprechen soll? Norman Nodge hat dies in einem atemberaubenden Mix eindrucksvoll geschafft und schickt den Hörer auf eine Techno-Achterbahn. VÖ: Out apj now [Ostgut Ton] 

Die ruhigen Töne klingen aus den Boxen. Ihre Anmut hat etwas von Entspannung, ja sie sind beinahe schon melancholisch und das gefällt nicht! Die großen Momente fehlen ebenso wie die Lyrics, was generell natürlich nicht verwerflich ist, in dem Fall jedoch zur Monotonie führt. Wer auf schüchterne Ambient-Sounds als Alltags-Untermalung steht, ist hier genau richtig. V Ö : 2 9 . 1 0 . [Stereo Deluxe]  cas

Für alle, die es mit römischen Ziffern nicht so haben: »MMXII« steht für 2012. Somit findet ihr die größten Hits des noch laufenden Jahres auf dieser Compilation – und da es so viele sind, sind ganze drei CDs prall gefüllt mit Tracks von Eric Chase, WTF!, Kurd Maverick, Avicii, Lissat & Voltaxx, Swedish House Mafia und vielen mehr. VÖ: 09.11. [Kontor]   ush

★★★★★

★★★★★

★★★★★

★★★★★

Dance

Dance

Pop

Cazzette

V.A.

Get no Sleep meets Ostfunk Berlin (9 Years)

Minimal Club Affairs 6

V.A.

Strictly Cazzette

Minimal Club Affairs

Die Vielfältigkeit des Dub­ steps in seinen schönsten Facetten, die und noch viel mehr findet man auf dieser Doppelcompilation. Wenn Klassiker wie »Shake the Pressure« in einer vollkommen unerwartet neuartigen Version ertönen und ein Schmunzeln auf deine Lippen zaubern, kannst du davon ausgehen, dass sich Qualit ät sware im Plat tenspieler befindet. VÖ: 14.09. [Zyx Music]  cas

★★★★★

win

Im Zuge der globalen DanceInvasion muss man ein gutes Händchen haben, um neue Talente direkt zu entdecken und zu fördern. Ash, der Manager von Avicii, scheint diese Gabe zu haben und hat sich das derzeit heißeste Producer-Duo geangelt. Ihre erste Mix-Compilation beinhaltet die volle Ladung aktueller Electro-Dance-Trance-Bretter. 18 Tracks in the Mix inkl. »Sweet Dreams«, »Levels« oder »Titanium«. VÖ: 16.11. [Strictly Rhythm]  apj

Zum 9ten Geburtstag mixt Berliner Ostfunk-Urgestein Jaybase eine Doppel-CD mit den derzeit erfolgreichsten Acts der Szene des Techno, Electro, House, Minimal, Hardstyle & Electroswing. Die beiden Labelpartner schicken hierzu hochkarätige, credibile Artists wie Fritz & Paul Kalkbrenner, oder Swedish House Mafia und Nervo sowie diverse Ostfunkkünstler ins Rennen. VÖ: 09.11. [EMI]  apj

Die neue Minimal Club Affairs beschert euch einen amtlichen DJ-Mix auf 2 CDs von Minimal House über Minimal Techno bis zu den angesagtesten TechHouse Tracks der Saison! Während es bei CD 1 noch recht groovig aus den Boxen schallt, wird bei CD 2 kaum noch jemand die Füße stillhalten können! VÖ: 14.09.  pia

★★★★★

★★★★★

★★★★★

Soundtrack

Dubstep

Sparkasse Dortmund


Musik & Kino 30

Die Neustarts und Veröffentlichungen im November win

Kino

3 x AdeLe Single

DIE BESTEN FILME IM NOVEMBER 15.11. | Sci-Fi CLOUD ATLAS 1849: Ein US-Anwalt auf hoher See, der die Schrecken des Sklavenhandels erlebt. 1936: Ein Komponist, mit dessen Hilfe ein alterndes Genie 3 x Fanpaket** ewigen Ruhm erlangen kann. 2346: Ein Sonderling, der sich in der Post-Apokalypse dem Übernatürlichen stellt. win

15.11. | Action/ Sci-Fi DREDD

Chaos und Gewalt sind an der Tagesordnung in der Metropole »Mega City One«, während Drogenboss 3 x Fanpaket** Ma-Ma Rauschmittel in den Umlauf bringt. Die beiden Judges Dredd und Cassandra Anderson stehen nun vor ihrem schwersten Fall. win

22.11. | Liebeskomödie Love is all you need

Anlässlich einer Hochzeit treffen zwei gegensätzliche Familien aufeinander. Es dauert nicht lange, bis 3 x 2 Tickets die Emotionen hochkochen, die Fetzten fliegen und sich inmitten dieses Hexenkessels Phil und Ida begegnen.

Film des Monats Jeder braucht ein hobby –

01.11. | Action/Spionage JAMES BOND 007 – SKYFALL Daniel Craig kehrt als James Bond im 23. Abenteuer der am längsten existierenden Kinofilmreihe zurück. Diesmal wird seine Loyalität gegenüber M auf eine harte Probe gestellt, als diese von ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Als der MI6 unter Beschuss gerät, muss 007 die Angreifer aufspüren, unschäd-

seins: die auferstehung

lich machen & das ohne Rücksicht auf den Preis, den er dafür zahlen muss. Als Bonds letzte Mission auf fatale Weise schief läuft & eine Reihe verdeckter Agenten auf der ganzen Welt enttarnt werden, sieht sich der MI6 einem brutalen Angriff ausgeliefert. So ist M gezwungen, mit dem gesamten Geheimdienst umzuziehen – nicht ohne Folgen, denn ihre Autorität & Position wird plötzlich infrage gestellt. Unter Druck

kann M nur noch auf einen letzten Verbündeten zählen. Unterstützt von einer einzigen Außenagentin geht er in den Untergrund & folgt der Fährte des mysteriösen Silva, dessen tödliche Motive bislang noch ungeklärt sind …

BLURAY/DVD

22.11. | Fantasy BREAKING DAWN - BIS(S) ZUM ENDE DER NACHT

win

2

26.10. | Krimi-Serie

CSI: MIAMI Staffel 9

Nachdem die Volturis von Bella und Edwards gemeinsamem Kind erfahren, erreicht der Konflikt zwischen den Cullens und dem Vampirclan aus Volterra seinen Höhepunkt. Eine Saga geht zu Ende.

29.11. | Thriller KILLING THEM SOFTLY Die Rezession geht auch an den beiden Pleitegeiern Frankie und Russell nicht spurlos vorüber Die letzte Chance ist der Raub des Preispools des illegalen High-Stakes-Pokertuniers.Doch Vorsicht, der Auftragskiller Jack Cogan (Brad Pitt) ist den Kleinganoven auf den Fersen.

Die weltweit meistgesehene DramaSerie geht in eine neue Runde – jedoch leider nur via Heimkino, denn für das Ermittler-Team um Horatio Caine wird es keine nächste TVStaffel geben. Auch ab sofort im Handel: CSI: NY Staffel 7 & CSI: Las Vegas Staffel 11 30.11. | Action

win

4 3 x 1 DVD

1 2 x 1 DVD-Box

The dark knight rises Vor acht Jahren nahm Batman die Schuld an Harvey Dents Tod auf sich und verschwand als Geächteter spurlos. Als plötzlich der maskierte Kriminelle Bane auftaucht, ändert sich alles und Gotham City braucht den dunklen Ritter mehr als je zuvor. Das Finale der epischen Reboot-Reihe von Christopher Nolan.

3 3 x Fanpaket** win

08.11. | Action

16.11. | Dokumentation

Eine der beliebtesten Comic-Figuren kehrt zurück: Der neueste Reboot befasst sich mit einer völlig neuen Seite des Peter Parker – seiner Kindheit, Jugend sowie einer lebensverändernden Entscheidung.

Ein faszinierendes Werk über den einzigartigen Club am Berliner Spreeufer. Von der Entstehung ’04 bis zur Schließung ’10 begleitet der Film vier kreative Köpfe & zeigt, was sie von Konventionen halten.

The amazing spiderman

BAr 25 – Tage auSSerhalb der zeit

»GEWINNEN MIT SMAG«: Sendet eine E-Mail mit dem Namen eures Wunschfilms bzw. -games im Betreff und eurer Anschrift sowie ggf. eurer Telefonnummer an win@smag.de oder nehmt auf dem Postweg teil. Teilnahmebedingungen auf Seite 03!

Fotos: Sony Pictures Entertainment (6), Universum Film (2), Lighthouse Home Entertainment (1), Warner Bros. Entertainment Inc. (2), Prokino Filmverleih (1), Concorde Filmverleih (1), Wild Bunch Germany (1) | **Coud Atlas: Parker-Kugelschreiber, Umhängetasche, Notizbuch & Schlüsselanhänger | Judge Dredd: 2 Freikarten, Poster, Comic & Special Movie Magazin | Amazing Spiderman: BluRay/DVD, Button, Sticker, Poster + Notizblock, Kopfhörer (1. Preis) | Farcry 3: Zipper, T-Shirt, Schlüsselanhänger, Strandtuch | Hitman:Absolution: T-Shirt, Mini-Figur, Krawatte

Kino&Games


31

Entertainment

games

Christmas  show  2012  mit  festlichem  buffet

Farcry 3

win 3 x 1 Merch-paket

WeiĂ&#x;e Sandstrände, dichte Palmen und der Gesang exotischer VÜ­ gel – ein Paradies? Kaum, eher eine grĂźne HĂślle! Farcry 3 setzt uns in der Wildnis einer tropischen Insel aus, die nicht nur immens groĂ&#x;, sondern von Piraten Ăźbersät ist. Ihr AnfĂźhrer nennt sich Vaas, ein schizoider Sadist, der kein Erbarmen kennt. Auf dem riesigen Insel­ areal kĂśnnen wir tun und lassen, was wir wollen. Nur eine Regel gibt es: Ăźberleben! VĂ–: 29.11. | PC/Xbox360/PS3 | Ego-Shooter

, !!$") &!)&%&!"##.!$!$$"-!&$%%'%'%!%% , $ !"( $%+ $ '! + $'!% + $ , &%'!&$

 "$#$"&& 

Halo 4 Microsoft schickt den legendären Master Chief in die nächste Runde und auf einen mysteriÜsen Planeten, welcher in der Kampagne alleine oder mit bis zu 3 Spielern im Split-Screen-Modus erkundet werden darf. Obwohl hinter dem berßhmten Titel-Schriftzug ein fette 4 prangt, versprechen die Entwickler den Anfang einer neuen Saga. Man darf also gespannt sein, welchen brandneuen Herausforderungen sich der alte Held stellen muss. VÖ: 06.11. | Xbox360 | Ego-Shooter

Lego – der herr der ringe Auch rund 10 Jahre nach VerĂśffentlichung des letzten Teils der Herr der Ringe-Trilogie von Peter Jackson bieten sich immer wieder Gelegenhei­ ten, in die Welt von Mittelerde abzutauchen – dieses Mal stĂśĂ&#x;t LEGO die Tore zu Tolkiens Fantasywelt auf: Es gilt, die Abenteuer von Frodo, Gandalf, Aragorn und Co. nachzuspielen. Wie von den LEGO-Adaptio­ nen gewohnt, dĂźrfen wir uns dabei auf eine humoristische Interpretati­ on des epischen Stoffes freuen. VĂ–: 23.11. | Multi | Action-Adventure

!$#!"!%*'$

epic mickey: Die Macht der 2

))))%&%# 4 /.,%..   $,! '3&--+%!' &)) -3$.%# ($!) %'"! !,$'.!) %! 3!, %! +%!'!,-$/.1*.'%)! !, !-.+%!',/++! &*-.!)",!%   10   

 * !, !% !, /) !-1!).,'! "3, #!-/) $!%.'%$! /"&'2,/)# &*-.!)",!% /).!,   

MitreiĂ&#x;end.

3 x 1 Game**

win

game des Monats te stilvoll morden – aber bit

HITMAN: ABSOLUTION Agent 47 ist zurßck: Mit frisch rasiertem Schädel und akkurat gebundener Krawatte begibt sich der coolste Profikiller der Spiel­ geschichte erneut auf mÜrderische Mission: Verraten von jenen, denen er vertraut hat und von der Polizei gejagt, geht der Mann mit Strichcode auf dem Hinterkopf einer finsteren VerschwÜrung auf den Grund. Wie immer gilt es, nicht aufzufallen oder ent­ deckt zu werden, Leichen verschwinden zu lassen und stetig die Verkleidung zu wech­ seln. Neben bewährtem Mordwerkzeug wie der Klaviersaite oder den Zwillings-Colts hat Agent 47 viele Neuerungen im Gepäck: So

20.09.12 17:

Unsere Grugahalle

leise!

kann er das neue Instinkt-Feature nut­ zen, um das Verhal­ ten seiner Gegner vorauszusehen, nßtzliche Gegen­ stände, Fluchtwege oder Verstecke auszukundschaften oder sich unerkannt in die feindlichen Reihen einzuschleusen und zu tarnen. Ebenfalls neu: Der Online-Modus Contracts, der Spielern erlaubt, eigene Aufträge innerhalb des Spiels zu generieren und mit anderen zu teilen. VÖ: 20.11. | PC/Xbox360/PS3 | Stealth/3rd-Person-Shooter

03 | 11 | 2012 04 | 11 | 2012 14 | 11 | 2012 17 | 11 | 2012 01 | 12 | 2012 06 | 12 | 2012 14 | 12 | 2012 15 | 12 | 2012

Wise Guys Ina MĂźller & Band Olaf Subergs Ăœ-30 Party Stratmanns Revue Ehrlich Brothers Matthias Reim & Freunde 22. Oldie-Night

16 | 12 | 2012 Kaya Yanar 29 | 12 | 2012 – 01 | 01 | 2013 Ice Age Live! 19 | 01 | 2013 Oslo Gospel Choir 30 | 01 | 2013 Alexander Herrmann

Spezialnacht Tournee 2012 Erste Solotour nach den Flippers Mehr als eine Party Internationale Travestieshow MAGIE, Träume erleben Das Live-Konzert mit Band mit Tony Christie & Band, Hermans Hermits u. v. a. „All inclusive! “ „Ein mammutiges Abenteuer“ Jubiläumstour „SternekĂźche durchgedreht“

design: com.formedia . Ute Glebe . www.comformedia.de

3 x 1 Merch-paket

1LY_WestSpiel_Hohensyburg_RZ_AZ_Christmas_93x128_coolibrie.indd 1

Terminstand: Oktober 2012 . Ă„nderungen vorbehalten . info@grugahalle.de . www.grugahalle.de

Ticket-Hotline:

MESSE ESSEN GmbH Geschäftsbereich Grugahalle NorbertstraĂ&#x;e ¡ D-45131 Essen Tel.: +49.(0)201.7244.0 Montag bis Freitag 10.00 – 18.30 Uhr Fax: +49. (0)201.7244.500

02 01.72 44 290

Ganz nah dran mit dem QR-Code.

Mickey und dessen langohriger Partner Oswald begeben sich erneut auf eine zauberhafte Reise durch den Disney-Kosmos. Bewaffnet mit einem magischen Pinsel und einer Fernbedienung haben sich die beiden zum Ziel gesetzt, den Machenschaften des Mad Doctors ein Ende zu setzen. Neben actionreichen Missionen spielen dabei Kreativität und vor allem Musik eine groĂ&#x;e Rolle – jetzt auch im Coop-Modus! VĂ–: 17.11. | Multi | Action-Adventure

win


SMAG SCOUTS

Arthur Heger … Lucas Jantz … Stefanie Kellner … Judith Mauermann … Carsten Hautkappe … Daniel Grutz ... Jörg Bär ... Luca Kuhnhenn ... Didi

-Friends Jedes Wochenende bewegen sich unsere Fotoscouts durch die angesagtesten Clubs NRWs, um EUCH und damit all jene, die die Szene ausmachen, zu fotografieren. Einen Teil der geschossenen Bilder seht ihr hier.

Bild des Monats C

D 14 Jahre SMAG@Club Beate

E Daddy Blatzheim

F

G Königsburg

H

I

J 02.12. Königsburg

1

2

3

4

5

6

7

8


Jede Woche neue Partypics auf mySMAG.de ...

14 Jahre SMAG@Club Beate

Jede Woche neue Partypics au f

14 Jahre SMAG@Club Beate

9

10

11

12


HotSpots ...

für euch entdeckt

kabelbrand verschenkt Freude

Flashwichteln

radbag.de loves cool Stuff

Sorry, We’re open

diverse | »Ganz Deutschland wichtelt. An einem Tag, zu einer Zeit, aber an unterschiedlichen Orten«, so die Leitidee des bewährten Wichtelkonzepts aus der Feder von Kabelbrand Events. Schon im Dezember 2010 wurde das erste Weihnachtswichtelfest mit 100 Leuten in einer Kölner U-Bahnstation durchgeführt. Ein Jahr später wurde die Aktion auf zehn deutsche Städte erweitert. Und in diesem Jahr ist eure Initiative gefragt: Am zweiten Advent (09.12.) soll das Massenwichteln auch in eure Stadt kommen, aber nur wenn ihr Veranstalter werdet. Übernehmt die Planung von Ort, Promotion & Nachberichte, bekommt das Material gestellt & schon kann der Spaß losgehen. Weitere Infos über zukünftige Events: www.kabelbrand-event.de

ONline | Geburtstage der Mutter, Freunde oder Geliebten klingeln Jahr für Jahr ebenso plötzlich an, wie Weihnachten mit dem einbrechenden Winter vor der Tür steht – und originelle Geschenkideen sind dann meist Mangelware. Dem Vorhaben, dieser Problematik Abhilfe zu schaffen, haben sich neuerdings die Macher vom Onlineshop radbag.de verpflichtet. So befindet sich von romantischen Badelampen, Grillfleisch-Branding-Geräten und Projektionsweckern im R2D2-Style über stylische Gadgets und technische Neuheiten bis hin zu Dekoartikeln für Haus und Garten alles im Shop, was das Herz begehrt. Besonders praktisch: Innerhalb von 24h wird das Paket versendet, damit es in Nullkommanix vor euer Haustür liegt. Für den entspannten Weihnachtseinkauf: Hol dir deinen Gutscheincode S1MAG2 unter www.radbag.de/SMAG ab & spare 20 % auf deinen Weihnachtseinkauf. So kannst du den Advent entspannt & gemütlich zu Hause genießen, während andere sich durch die vollen Geschäfte quälen.

Weitere Infos & den Onlineshop findet ihr unter www.radbag.de

Oh, boy!

Düsseldorf | Wenn ihr in diesen Wochen gemütlich durch die Stadt schlendert, wird euch ein Aufdruck ganz besonders oft entgegenlaufen, nämlich »BOY«. Denn mit Clubkid hat kürzlich in einer ehemaligen Kunstgalerie der erste Concept Store Deutschlands rund um die Londoner Marke eröffnet. Nach Nicki Minaj, Rihanna & Andy Warhol könnt nun auch ihr die Hommage an die Club Kids der 70er & 80er auf der Brust tragen.

Clubkid Store: Pionierstr. 46, Düsseldorf | clubkid.de | facebook.com/clubkidstore

Coffee pirates in rüttenscheid

Rösterei Essen | Alle Kaffeeliebhaber aufgepasst! Bereits seit 2009 könnt ihr euch schon im Sweet Coffee Pirates verwöhnen lassen. Ob mit hausgebackenem Kuchen, Frühstück, Bagels oder Salaten. Kein Wunsch wird dort außer acht gelassen, um Feinschmecker und treue Freunde wieder einmal zu begeistern oder zu verzaubern. Nun ist es seit dem 12. Oktober soweit: Die Tore im zweiten Coffee Pirates Store in Rüttenscheid sind für euch geöffnet. Für alle, die dem guten Geschmack von Kaffee nicht widerstehen können, ist dies die perfekte Adresse, mal ein Tässchen selbst gerösteten Kaffee zu kosten. Im Coffee Pirates werden natürlich alle Rohkaffees von

Fotos: PR (12)

Hand veredelt, wie früher im gasbetriebenen Trommelröster. Rösten ist eine wunderbare Mischung aus Kunst und Handwerk, bei der alle Sinne angesprochen werden. Damit sich alle exquisiten Eigenschaften der Kaffeebohne entwickeln können, benötigt diese 15 bis 21 Minuten bei gut 200Grad. Also ihr Lieben, trinkt Kaffee ganz nach dem Motto von Coffee Pirates »life’s too short to drink bad coffee!« Coffee Pirates | Rüttenscheiderstr. 218Essen | www.sweetcoffeepirates.com | info@sweetcoffeepirates.com


DIE NEUE DISKO IN ESSEN. TANZEN, FLIRTEN, FEIERN.

Gastro die ganz heiSSe versuchung: »flammkuchen«

Belgischer Hof Köln | Dieser kulinarische Tempel bietet neben der eigenen Brasserie vor allem die hauseigene »Flammkuchenhütte«. In gemütlicher Atmosphäre gibt es aus dem Steinofen über 10 Variationen mit Spinat, Speck & Zwiebeln, Thunfisch, Roquefort, Munsterkäse & Co. Brüsseler Str. 54 | www.belgischer-hof.de

SA 17.11 DON FRANCIS

WE LOVE LLORET PARTY TOUR I LOVE ESKALATION

W ATC H O U T FO R

PA R T Y C A R

Flammhaus Münster münster | Die ausgerollten Teigstücke mit Crème, Zwiebeln und Speck zu einer Delikatesse geformt sind Kunst – hier erhältlich in 30 Kreationen, z.B. mit Feta-Oliven, Shrimps oder Erdapfel. Ein Traum für Fans & Mutige. Schloßplatz | www.flammkuchen-muenster.de

Linus Dortmund | Bestes frisch auf den Tisch – so der leckere Leitfaden des Restaurants mit einer enormen gastronomischen Vielfalt. Vor allem an Flammkuchen: der »Wickinger« mit Norweger Rauchlachs, der »Dicke Ziegenbock« mit Ziegenkäse, Honig & Rosmarin und viele vegetarische Variaten mehr. Propsteihof 9 | www.linus-dortmund.de

Flammbar Krefeld krefeld | Für Elsässer, Pfälzer oder Badener ist Flammkuchen eine Art Nationalgericht. Hier auch: die Varianten sind mehrheitlich deftig und reichen vom Klassiker (Crème fraîche, Lauch und Speck) bis zu scharf (Salami und Chili) und extravagant (Lachs). Behnisch Haus, Peterstr 122

DS

JEDEN FREITAG! PARTYHARD MIT BEATE‘S PARTYCARD €15,- Zahlen und für ganze €30,- die Sau rauslassen – all night long! Im Gegenzug verlangt Beate von Euch nicht mehr und nicht weniger als eurer gesamtes Können feuchtfröhlichen Partymachens an den Tag, oder besser die Nacht, zulegen. Wer keinen großen Durst hat, darf natürlich auch zu „normalen“ Bedingungen bei einem Eintrittspreis von € 5,- mitfeiern. Aber damit ihr gar nicht erst daran denkt, hier noch mal der Deal: € 15,- zahlen, € 30,- verzehren (zzgl. € 5,- Eintritt) oder einfach nur € 5,- Eintritt zahlen und normale Getränkepreise geniessen.

MONATSPROGRAMM NOVEMBER‘12 SA 03.11. BERND SUCHT BEATE Die feuchtfröhliche Kennenlernparty Witzige Aktionen und originelle Flirtideen sorgen für puren Partyspaß! SA 10.11 Sound of the City pres. GRINDHOUSE Exzessive Feierei mit exklusiven Status! Unzählige Specials und Top Highlights inclusive! SA 17.11 DON FRANCIS WE LOVE LLORET PARTY TOUR – I Love Eskalation Der König von Lloret de Mar – DON FRANCIS mit seinem Hit „LLORET DE MAR“ Meet & Greet, Foto Session, Autogrammstunde mit dem Don! SA 24.11 BEATES BIRTHDAY CLUB Happy Birthday to you all! Die November-Geburtstagskinder und deren Freunde erwartet neben prickelndem Sekt zum Anstoßen auch freier Eintritt! Anmeldung bis 23.11. an birthday@club-beate.de.

www.disko-beate.de Gänsemarkt 8-10, 45127 Essen

www.facebook.com/ClubBeate

Gefällt mir


Highlights

36 Nachtleben 36

Butan wuppertal | Mit lauten Hardcore-Sounds läutet Mad Dog bei »A Night of Madness« am 02.11. den Monat ein. In der Army of Hardcore DJ Area werden hier junge Talente die Chance bekommen, sich zu beweisen und entdeckt zu werden. Weiter geht’s am 09. mit »Sound of Butan feat. Emerson«. Der »KnusperKlub« lockt erneut am 16.11. »Hart aber Herzlich feat. P.Stylez Birthday« gibt’s dann am 23. Verabschiedet wird der November mit Wankelmut bei der SMAG-Party »One Day / One Night feat. Wankelmut« am 30.

Auf der Bleiche, Wuppertal | www.butan.de

Club Beate Essen | Sex sells, das hat mittlerweile ein Essener Club ganz besonders zu seinen Gunsten genutzt: Beate avanciert momentan zur gekonnten Hostess! Ob feuchtfröhliche Kuppelparty mit Charts, R’n’B und Retro wie »Bernd sucht Beate« (03.) oder »Pop Explosion« (09.), bei der die musikalische Bandbreite bis Indie reicht – für jeden Single & Vergebenen ist was dabei. Auch denen, die unsterblich in »We love Lloret«-Protagonist Don Francis verknallt sind, kann am 17. geholfen werden. »Trash up your Life! mit Oli P« gibt’s am 23. Trashy, sexy, Beate!

Gänsemarkt 8–10, Essen | www.club-beate.de

Die Club-Dates vom 02.11.–16.11.2012 Fr. 02.11.12, 22h Schwarzes Schaf meets Stadtaffen Absoluter Club dortmund | In den 80er- & 90er-Jahren war das Schwarze Schaf DIE Institution für schräge sowie heiße Partynächte. Die damalige Crew und der ehemalige Resident-DJ Hans wollen diese Tradition nun wieder aufleben lassen und trommeln nun einige Surprise-Acts der damaligen Zeit zusammen. Über die Stadtaffen werdet ihr vor Ort mehr erfahren! Location: Balkenstr. 17–19, Dortmund | Info: www.dortmunds-absoluter-club.de

Sa. 03.11.12, 23h

14 Jahre Acid Wars

Fusion

Münster | Acid Wars ist nun endgültig im Teenager-Alter angekommen – kein Wunder also, dass das Motto des 14. Geburtstags »Out of Control« lautet. Neben den üblichen Verdächtigen wie Man at Arms und Sorgenkint wird euch auch Black Asteroid ein rabenschwarzes, säurehaltiges Live-Set um die Ohren knallen. Location: Am Hawerkamp 31, Münster | Info: www.fusion-club.de

Fr. 09.11.12, 23h

Dirty Disco

Opium

Essen | Achtung, Kopf einziehen! Das Opium öffnet die Pforten mit einer gepimpten Soundanlage und einem LineUp der Superlative. Das OSLO Label stellt keinen Geringeren als Christian Burkhardt hinter die Teller, der mit technoiden Klängen die Menge auf Betriebstemperatur bringt. Support bekommt er von den Stuttgartern Crackspots, Takashi & Co. Location: Kopstadtplatz, Essen | Info: www.club-opium.de

Fr. 09.11.12, 19h

Schlagerparty mit Michael Wendler Hohensyburg

dortmund | »Sie liebt den DJ«, »180 Grad« & »Nina« – fast jeder kann die Hits von Schlagerstar & Songwriter Michael Wendler mitsingen. Spektakulär! So beschreiben Fans des »PopschlagerKönigs« seine Konzerte. Im November habt ihr als einer von 700 Besuchern der Spielbank Hohensyburg endlich die exklusive Chance, einen einstündigen Auftritt des Wendlers mitzuerleben. Location: Hohensyburgstr. 200, Dortmund | Info: westspiel.de/spielbanken/do-hohensyburg

Club Charlotte münster | Vor der anstehenden Weihnachtssaison wird es beim »Tanz der Elfen« noch mal zauberhaft laut, wenn Terrence Parker, The Candyman & Co. es am 02. richtig krachen lassen. Naturverbunden bleibt’s bei den »Druiden Beats« am 09., wenn euch ArooN & Abstracta (live) puren Goa-Sound um die Ohren hauen. Wie jeden 1. & 3. Mittwoch im Monat wird am 14. wieder nach den »Turn!Table!Talents!« gefahndet. Am 23. steht mit »Flammentanz meets Druiden Beats« ein famoses B-Day-Special mit Kostümball Live-Acts, vielversprechender DJ-Garde und mehr!

An der Kleimannbrücke 5, Münster | www.club-charlotte.de

Daddy Blatzheim Dortmund | Daddy liebt es einfach & ein wenig trashig! Denn frei nach dem Motto »Nichts ist uns peinlich« werden anlässlich der »Turbotrash«-Party (02.) alle Hemmungen über Bord geworfen, um sie dann bei »Bring it Back« (03.) mit Housemusik wieder rauszukramen. »King Kong Kicks« (09.) besticht durch Indiepop & Electro. Bei »Good Times« am 17. werden alle Zeiger von DJ Larse & Fishi auf »Freak out« gestellt. Bodenständiger geht’s da bei »Keep it real … und so« (23.) mit Lex & PhilB zu, wenn derbe HipHop-Beats den Floor erbeben lassen.

Westfalenpark, Dortmund | www.daddyblatzheim.de

Face Club Essen | In your Face, strahlende Gesichter – was fallen uns für wundervolle Wortspiele zu diesem neuen Laden ein. Gedreht wird sich aber um & zur Musik, worum’s auch Lokalmatador Fash Blake am 02. geht. Shake your A** & move your Body anlässlich der Party »Body Movin’« (10.). Selbiges Verhalten wird zum »I love Traxx«-Opening (16.) mit Patrick Kunkel uvm. vorausgesetzt. SMAG-Verbündeter Markus Jackus feiert am 24. seinen B-Day unter dem Cuscus-Stern & Jens Lissat grinst mit Kai-Uwe Müller am 01.12. hinter den Turntables um die Wette.

Rüttenscheider Str. 114, Essen | www.face-essen.de Fotos: Thomas Buchwalder (1), PR (21)

Fr. 09.11.12, 22h

Sound of Butan

Butan Club

Wuppertal | Alles andere als eigensinnig zeigt sich die stetig wachsende Partyreihe des Butan Clubs »Sound of Butan«, die ihrem berüchtigten Resident Frank Sonic nicht nur den Berliner Emerson zur Seite stellt, sondern auch tatkräftige Newcomer-DJs supportet. Auf satten 3 Floors können diese der Menge mit vollen Beats und Skills einheizen. Location: Mohrenstraße 13–15, Wuppertal | Info: www.butanclub.com/soundofbutan

Fr. 09.11.12, 23h

Sportler Night

Stadthalle Unna

Unna | Lust auf schöne Menschen mit gestählten Körpern? Dann auf nach Unna! Die sonst eher beschauliche Kreisstadt verwandelt sich am 09. November in eine echte Sportler-Hochburg. Die besten ihrer Klasse werden an diesem Abend geehrt und lassen sich die Aftershowparty mit Ehrengast Ralf Richter ganz bestimmt nicht entgehen. Location: Parkstraße 44, Unna | Info: www.sportlernight-unna.de

Sa. 10.11.12, 23h

TANZE!!! mit Den Ishu

Royal Bambi

dortmund | Die beliebte Partyreihe im Royal Bambi, deren Name nicht nur Programm ist, sondern Pflicht & Kür zugleich! Am 10.11. mit einer Ikone der deutschen ElektroSzene: Den Ishu. Zum dritten Mal betritt der Essener VinylKünstler mit seinen genreübergeifenden Sets das musikalische Dickicht des Royal Bambi! Seid dabei! Location: Kirchderner Str. 41 | Info: www.royalbambi.de

Sa. 10.11.12, 23h

Tech my Ass

Absoluter Club

dortmund | Nuts & Bolts bedeutet so viel wie täglicher Kleinkram – dahinter steckt jedoch weitaus mehr, nämlich das Duo Dirty Cassy & Lenzmann. Weitere musikalische Feinheiten und eventuell auch »Retro-Nippes« liefern Marr Luvjoy & D Seek im Anschluss. Ab 8.00h wird dann die Spielzimmer-Afterhour eingeläutet, bei der ihr bis in die frühen Morgenstunden raven könnt. Location: Balkenstr. 17–19, Dortmund | Info: www.dortmunds-absoluter-club.de

Sa. 10.11.12, 22h

Rework Labelnight feat. Pole Folder

essen | Im November wird das Bliss erneut Treffpunkt der credibil-elektronischen Szene, um den Geburtstag des Residents Devee gebührend zu feiern. Als Gratulant steht Pole Folder hinter den Plattentellern, der spätestens seit seinem Release »Pole Folder & CP – Apollo Vibes« kein unbeschriebenes Blatt mehr ist. Location: Girardetstr. 2–38, Essen | Info: www.bliss-essen.de

Bliss Bar


37 Nachtleben 37 Alle weiteren Dates auf mySMAG.de! Sa. 10.11.12, 22h

Bochum tanzt!

RuhrCongress

Bochum | Ring frei für Runde zwei! Es wird wieder heiß im Pott, irgendwo zwischen Witten und Gelsenkirchen wartet ein musikalischer Mix aus aktuellen Charts, Party-Classics & Club-Hits auf euch, der es in sich hat. Kein Geringerer als 1Live-DJ Jan-Christian Zeller steht an diesem Abend im Schein der EQs und serviert euch ein einzigartiges Set. Support bekommt er von Resident Taylite. Location: Viktoriastraße 10, Bochum | Info: www.ruhrcongress-bochum.de

Sa. 10.11.12, 23h

Moonbootica View Dortmund | Seit wilden dreizehn Jahren sorgen die beiden Chaoten nun schon für blitzlichtgeladene Tanzgewitter. Wer Kowe Six und Tobi Tob bei ihrem letzten Gig über den Dächern Dortmunds erlebt hat, der weiß, dass es Sinn macht, den Vorverkauf zu nutzen. Aus der Moonbootique bringen die beiden Tagteam Terror mit.

Location: Im Dortmunder U, Dortmund | Info: www.u-view.me

Sa. 10.11.12, 22h

Mike Candys @ P-Palais

P-Palais

bochum | Bereits Anfang des Jahres sorgte der Schweizer House- & Electro-DJ für Furore, als er mit seiner HitSingle »If the World would end« nicht nur die Dancefloors der Republik eroberte, sondern auch die deutschen Charts erstürmte. Nun wird der Partygarant mit dem gelb leuchtenden Dauergrinsen den Bochumer P-Palais entern. Location: Kohlleppelsweg 45, Bochum | Info: www.p-palais.de

Mi. 14.11.12, 22h

Boys Noize

E-Werk Köln

köln | Alexander Ridha kommt nicht alleine nach Köln! Denn der gebürtige Hamburger alias Boys Noize konnte seit 2004 mehrere Tracks über Labels wie z.B. »Datapunk« oder »Turbo Records« veröffentlichen und hat sich somit eine fette Fanbase aufgebaut. Heute publiziert Ridha seine Tracks über sein eigenes Label »Boys Noize Records» und feiert damit internationale Erfolge. Location: Schanzenstraße 36, Köln | Info: www.e-werk-cologne.com

Fr. 16.11.12, 22h

Ladies Lounge

Königsburg

Krefeld | »Oh, yes, it’s Ladies’ Night and the Feeling’s right – Oh, yes, it’s Ladies’ Night – Oh, what a Night […]« Das Motto ist hier ohne Frage Programm, denn alle Vertreterinnen des doppelten X-Chromosomen werden an diesem Samstag nicht nur musikalisch aufs äußerste verwöhnt. Dürfenes also ein paar Canapeés oder doch einen Prosecco auf Kosten des Hauses sein? Location: Königsstraße 8, Krefeld | Info: www.koenigsburg-krefeld.de

Fr. 16.11.12, 22h

KnusperKlub Jo!!!

Butan Club

Wuppertal | Wenn der Knusperklub die Anlage aus dem Boden fährt, artet es aus. Dieses Mal nehmen die Jungs direkt 4 Floors des Butan unter Beschuss und haben für jeden etwas mitgebracht. Mit von der Partie sind Justin Faust, Lex & Bud sowie der allseits bekannte Beginner Denyo, der ein paar »Liebeslieder« Live auf die Bühne bringt. Location: Mohrenstraße 41–43, Wuppertal | Info: www.knusperklub.de

Fr.&Sa. 16.&17.11.12

12 Jahre Nachtresidenz

Nachtresidenz

düsseldorf | Extravagante Kostüme, hochklassiges Showprogramm und spektakuläre Darbietungen  – zum 12. Geburtstag steht die Nachtresidenz unter dem Motto »How alive are you?«. Neben der Gesangs- und Saxophoneinlage von 4tasia sorgen DJ Daze und DJ Kaj Marx für einen Mix aus House und Pop und für einen unvergesslichen Bithday. Location: Bahnstr. 13–15, Düsseldorf | Info: www.nachtresidenz.de

Fr. 16.11.12, 22h

Techno Rulez! feat. DJ Rush

Rheingold

düsseldorf | Nach über drei Jahren macht DJ Rush, der Globalplayer aus Chicago, erstmals in der Landeshauptstadt Halt, um eines klarzustellen: Techno Rulez! – seit über 11 Jahren steht diese Veranstaltung für »echten« Techno und genau dafür stehen auch alle Acts in dieser Nacht: J. Fernandes, Man at Arms, The Turntablefukka uvm. Location: Konrad-Adenauer-Platz 14 | Info: www.acidwars.com

Fr. 16.11.12, 22h

I Love Traxx Opening ft. Patricl Kunkel Face Club Essen | Seine musikalischen Wurzeln schlug der Cocoon-DJ Patrick Kunkel bereits im Jahre 1997. Im neuen Jahrtausend angekommen, möchte man ihn nicht missen. Der bekannte »Mueckenschwarm«Koletzki-Mix geht auf seine Kappe, ebenso war er für den BonusMix für Sven Väths »Sound Of The Eleventh Season« verantwortlich. Support bekommt er von Amzbeat und Veejee .

Location: Rüttenscheider Str. 114, Essen | Info: facebook.com/faceclubessen


38 Nachtleben 38

Die Club-Dates vom 17.11.–24.11.2012 Clubprogramme von A bis Z

Fusion münster | Säure, Bässe, Emergency – das F(usion) steht für Gefahr! Das 14-jährige Acid-Wars-Jubiläum muss gefeiert werden, darum wurden mit Black Asteroid (live) die Master of Acid geladen, um am 03. mächtig abzugehen. Den Ausnahmezustand der anderen Art bietet »Emergency« (10.) für Lesben, Schwule und Friends. »Lebe Lieber Dezibel meets BrettHit« (16.) liefert Beat-Bretter am laufenden Band! Nach 2 Jahren Odyssee legt das Electro-Flaggschiff »FuckYeah« am 24. wieder im Fusion an. An Bord haben sie niemand Geringeren als Housemeister ( BoysNoize Rec ).

Am Hawerkamp 31, Münster | www.fusion-club.de

groSSmarktschänke Dortmund | Am 03.11. läutet mit einem bunten Mix aus Soul, Funk, 80s HipHop und Co. die »Cosmotopia-Sause« den Monat ein. Eine Woche darauf heißt es zum 2. Mal »Einfach Tanzen!« mit Funk Fatal & LaKai. Bei »The Golden Aera of HipHop & Fisful of Funk« werdet ihr am 17.11. mit dem Besten an HipHop der 80er & 90er sowie Breakbeats und Funky Tunes über den Dancefloor getrieben. Auf tanzbare Gitarrenmusik aus 50 Jahren Rock’n’Roll-Geschichte könnt ihr euch beim letzten November-Event »Einfach Rocken!« am 24.11. einstellen.

Heiliger Weg 60G, Dortmund | www.grossmarktschaenke.de

Sa. 17.11.12, 23h

Ausserkontrolle

Royal Bambi

dortmund | Das durch Mike Wall ins Leben gerufene Label Wall Music zeichnete sich stets durch seine Andersartigkeit aus – es wuchs wie eine große Familie, bei der jedes Mitglied seine Aufgabe sowie Verantwortung aber auch Mitspracherecht hat. Am 17.11. geraten mit Mike Wall & Ixel zwei Vertreter der Wall Music Sippe »Ausserkontrolle«. Location: Kirchderner Str. 41, Dortmund | Info: www.royalbambi.de

Sa. 17.11.12, 23.30h

U-Topia Clubbing

Ruby

dOrtmund | Clubbing im Rahmen des U-TOPIA-Festivals für Musik, Kunst & Technologie bedeutet ein außergewöhnliches Programm auf höchstem Klangniveau. Zur Erfüllung dieser hochgesteckten Ziele ist am zweiten Clubabend Phillip Sollmann geladen, auch bekannt als Efdemin – als dieser präsentiert er flooraffinen Sound, angesiedelt zwischen groovigem Techno & deepem House.

Location: Leonie-Reygers-Terasse, Dortmund | Info: www.u-ruby.me oder www.u-topia.de

Sa. 17.11.12, 22h

French Kiss feat. Miss Roxx

Face Club

essen | Als professionelles Model verdrehte Miss Roxx einst der Männerwelt den Kopf – nicht umsonst wurde sie vom Playboy unter die 100 schönsten Playmates Deutschlands gewählt. Heute dreht die dralle Blondine vornehmlich an Höhenreglern und Plattentellern. Am 17.11. wird sie den Face Club mit fetten House-Tunes bespielen. Location: Rüttenscheider Str. 114 | Info: www.face-essen.de

Sa. 17.11.12, 23h Brainstorm pres. »It’s Stammtime« Club Charlotte Münster | Dieses Event hat nichts, aber auch gar nichts mit dem klassischen Stammtisch in einem verrauchten Vereinsheim zu tun. Vielmehr treffen sich hier DJ-Lokalmatadoren wie DJ Pierre, Marky, Candyman, Mike Dragon und, und, und zum feuchtfröhlichen Stelldichein. Nichts wie auf in die Partybusse in Bocholt, Borken, Coesfeld, Heilbronn oder Recklinghausen & ab nach Münster! Location: An der Kleimannbrücke 5, Münster | Info: www.club-charlotte.com

Goethebunker essen | Wer im Bunker sitzt, kann ruhig mit Steinen schmeißen – dachte sich wohl die Supakool Gäng, als sie die Mietkaution für den 02. an den Betreiber übergab. Klappe auf und raus damit zur »Die Gäng auf Platte Release Party« und weiter zum 09., zur Flat Field, die Dank Tim Schumacher & Co. keineswegs im Schatten des Eishörnchens steht. Fette Bässe und housige Beats hagelt es auch bei »Maneki« am 17. und bei der Party­ reihe »Aus Liebe zum Tanzen« am 24. Der 30. hält für alle Bagpacker und Freunde alter HipHop-Scheiben echte Sahnestücke beim »Videoclipdancing« bereit.

Goethestr. 67, Essen | www.goethebunker.de

Heaven

Fr. 17.11.12, 23h

We Love Llorett Party Tour

Club Beate

Essen | Gerade mal seit einigen Wochen eröffnet, gilt der Club Beate bereits als Anlaufstelle Nummer eins für exzessive Partynächte. Am 17.11. lautet das Motto zur »We Love Lloret Party Tour« deshalb: »I Love Eskalation»! Kein Geringerer als Don Francis wird euch die heißeste Zeit des Sommers noch einmal vor Augen und Ohren führen. Location: Gänsemarkt 8–10, Essen | Info: www.club-beate.de

Sa.17.11.12, 22h

Kay One

Delta Duisburg

Duisburg | Prince of Belvedair, »Zeiten ändern Dich« oder »Carlo­CokxxxNutten 2« – diese Begriffe werden den Kennern das Blut in die Adern schießen lassen. Um sich schießen wird auch Kenneth Glöckler aka Kay One. In seinen Sphären geht’s dabei aber eher um wortgewandte Badboy-Texte. Mit Bushido-Support ist nun Schluss, die eigenen Pfade führen ihn nach Duisburg. Location: Hamborner Straße, Duisburg| Info: www.delta-duisburg.de

münster | Wo bekommt man heutzutage noch was für lau? Auf jeden Fall im Heaven, denn dort heißt es auch im November wieder jeden Fr. »Thank God it’s Heaven« und jeden 1. sowie 3. Sa. des Monats »Full House Night«, unter Leitung von Resident DJ Nils. Gänsehautatmosphäre gibt es spätestens am 10., wenn die beiden ostwestfälischen Vollgasrocker »Generation Funk« die Plattenspieler mit ihrem Housesound bearbeiten. Wer möchte, kann direkt auf der Tanzfläche Stellung beziehen, denn am 24. verwandelt »COLOURme« das Fusion in ein leuchtendes Spektrum.

Hafenweg 31, Münster | www.heaven-muenster.de

Königsburg Krefeld | Ihr Könige der Nacht, seid Gents für die reizenden Ladys & der Einlass zur »Gentlemen Lounge« (02.) sei euch gewiss. Ebenso hoch zu Ross geht’s mit Tujamo am 09. zu, wenn zur »Party Royale« in die Burggemäuer geladen wird. Die Schlafzimmer wurden verriegelt, denn Erotik gehört hier vor die Tür. Tabulos, sexy und heiß – so das Motto der monatlichen »Sexperience«, die wieder am 17. stattfinden wird. Ebenso heiße Beats liefern die Jam FMClubtour mit DJ Abuze & MC Saeed am 24. sowie der Club selbst, wenn die »Burg brennt« (31.11./01.12).

Königstraße 8, Krefeld | www.königsburg.de Fotos: Heaven(c)bartoszl.com (1), Viktor Sekularac (1), PR (20)

Sa. 17.11.12, 22h

Tujamo (Who)

Nightrooms

Dortmund | Seine Karriere startete mit einem DJ-Contest im Jahr 2007. Seitdem erobert sein Sound deutsche wie internationale Clubs. Mit dem Track »Who« stürmte Tujamo die German Dance Charts und besetzte Platz 2. Seine Tracks werden von internationalen Top-DJs supportet. Mal sehen, welche Wellen Tujamo in den Nightrooms schlägt! Location: Hansastr. 5–7, Dortmund | Info: www.nightrooms.de

Sa. 17.11.12, 23h

Stil vor Talent mit Oliver Koletzki

Studio

Essen | Er kommt zurück – Ausnahmezustand vorprogrammiert! Die bisher bestbesuchte Veranstaltung in der Geschichte des Studio Club geht auf seine Kappe: Oliver Koletzki. Labelmanager, Produzent, DJ und Frontmann – wo er mitmischt, zaubert er den Leuten ein Lächeln auf’s Gesicht. So sicherlich auch am 17.11. im Essener Studio. Location: Schützenbahn 31, Essen | Info: www.studio-essen.de

Sa. 17.11.12, 23h

3 Jahre Maneki Music

essen | 3 Jahre Maneki Music. 3 Jahre mi*doubleyou, Cramp, Markus Freitag und die Winkekatze im Goethebunker. 3 Jahre innovative und frische Bookings sowie 3 Jahre Fokus auf den Sound ohne viel Zirkus, der vom Wesentlichen ablenkt. Gefeiert wird die 3 mit the29nov films alias Kevin Paschold & Sebastian Kökow aus Berlin u.a. Location: Goethestr. 67, Essen | Info: www.manekimusic.com

Goethebunker


39 Nachtleben 39 Alle weiteren Dates auf mySMAG.de! Sa. 17.11.12, 23h

PAN-POT loves Karotte

102 Club

Neuss | Der Exzessfaktor ist hoch, wenn die Berliner Jungs PAN-POT (Mobilee Records) und das beliebteste Partygemüse Karotte gemeinsam mit Anlauf die örtlichen Clubs zum Rotieren bringen. Und sie kommen nicht alleine, denn mit ihnen kommen unter anderem SMAG-Local Mario da Ragnio, Ade Kanon und Kölns Matador Khaan. Location: Bockholtstraße 102, Neuss | Info: www.102club.de

Fr. 23.11.12, 23h

CLAP meets AIDB! CREW

Kulttempel

Oberhausen | Unter dem Motto »The *Vinyl Classic All night long* Edition« steht die nächste CLAP-Party ins Haus. Und Schirmherr Marc O’Tool hat wieder einmal in die Trickkiste gegriffen, damit ihr euch auf ein besonderes Highlight freuen dürft: So wird das Credo des Abends sein, jedes Stück nur analog wiederzugeben – versuchen werden sich daran Sven Kaufmann & Stu Patricks. Location: Mülheimer Str. 24, Oberhausen | Info: www.kulttempel-ob.de

Fr. 23.11.12, 23h

Trash up your Life! mit Oli P.

Club Beate

Essen | Wer ihn bei der »Trash Pop«-Party im Hotel Shanghai erlebt hat, wird sich dieses Event auf keinen Fall entgehen lassen: Oli P. ist zurück in Essen und präsentiert euch die besten, ähm, die schlechtesten Hits ab den späten 80ern. Eigene Tracks wie »Flugtzeuge im Bauch« sind garantiert auch dabei. Location: Gänsemarkt 8–10, Essen | Info: www.club-beate.de

Fr. 23.11.12, 22h

10 Years Plastik Funk

Nachtresidenz

düsseldorf | Wenn die Sonne unter und das Schwarzlicht angeht, beginnt für viele von uns der beste Teil des Tages. Die Nacht liegt vor uns wie unbeflecktes Papier: Um darauf zu malen brauchen wir Musik, fremde Gesichter, Alkohol und dazu den Weichzeichner Zigarettenrauch. Das alles gibt es nur im Club und nicht zuhause – und vor allem im wohl schicksten Etablissement der Landeshautstadt, der Nachtresidenz. Dieser Club ist für DJs wie die Jungs von Plastik Funk im Laufe der Zeit so etwas wie ihre zweite Heimat geworden – und so ist es kein Wunder, dass Rafael und Mikio genau hier ihr zehnjähriges Jubiläum begießen! Das DJ-Duo ist für seine herausragenden Remix-Qualitäten bekannt, aber auch für eigene Hits wie »Everybody Dance Now« oder »What Love Can Do«. Wir freuen uns jetzt schon auf die nächsten zehn Jahre!

Clubprogramme von A bis Z

NAchtresidenz Düsseldorf | Sie werden einfach so schnell erwachsen! Milk & Sugar wird 15 und das muss am 03. gefeiert werden. Am 09. steht die Stadtparfümerie Pieper bereit, um euch bei »Beauties and the Beast« richtig aufzustylen. Nur eine Woche später steht schon der nächste Geburtstag vor der Tür, bei »12 Jahre Nachtresidenz« am 16. & 17. wird’s extravagant, denn die Mädels von 4tasia sorgen für ein spektakuläres Bühnenprogramm, begleitet von Resident-DJ Daze. Der 23. rundet den Monat mit einem weiteren Jahrestag ab: Happy Birthday zum 10. »PlastikFunkTastik«.

Bahnstr. 13, Düsseldorf | www.nachtresidenz.de

Nightrooms Dortmund | Wenn der Winter uns so plötzlich überfällt, müssen wir ihm halt trotzen. So wohl der Gedankengang der Kreativen von den Nightrooms. Kurzerhand wurde Pacha Recordings samt DJ John Jacobsen gebucht (03.), eine Cocktail-Night mit special Preisen für den 09. einberufen, Tujamo als bodenständiger Heimat-Ausgleich am 17. verpflichtet & eine neue Eventreihe namens »Sugar Babe’s Night« (24.) ins Leben gerufen, bei der heiße R’n’B- & Soul-Tunes durch den Abend geleiten. Mit »Welcome to St. Tropez« darf DJ Antoine den Monat am 30. ausklingen lassen.

Hansastr. 5-7, Dortmund | www.nightrooms.de

Weitere Informationen und Termine auf:

Location: Bahnstr. 13, Düsseldorf | Info: www.nachtresidenz.de

Sa. 24.11.12, 23h

Fuck YEAH meets Neon

Fusion

Münster | Ein brachiales Tanzgewitter ist euch sicher, wenn das Electro-Flaggschiff Fuck Yeah nach über zwei Jahren Abstinenz wieder im Fusion anlegt. An Bord ist kein Geringerer als Käpt’n Housmeister von der BoysNoize-Insel, der mit den Matrosen Klangturbine und Luna Tom von der Neon-Crew für eine Meuterei der anderen Art sorgen wird. Location: Am Hawerkamp 31, Münster | Info: www.fusion-club.de

Sa. 24.11.12, 23h Aus Liebe zum Tanzen meets bouq. Goethebunker Essen | Frauenüberschuss & Damenwahl – so war’s beim letzten Mal! Bei den 5 angekündigten Jungs dürfte es nicht anders kommen: Alles Sahneschnitten – nicht nur musikalisch. bouq.-Label-Macher Amir – bereits zum fünften Mal im Bunker – hat Kollege & Kumpel Santé im Schleppau. Außerdem dabei: David Hasert, Tim Grünewald & Patrick Valent. Location: Goethestr. 67, Essen | Info: www.ausliebezumtanzen.de

Sa. 24.11.12, 23h

Freude am Tanzen

Studio

Essen | Ungehobelte Tanzmusik, Fanfaren und Beatgeböller – it’s Monkey Business! Wenn Sören Bodner aka Monkey Maffia die Plattenkoffer öffnet, erscheint ein Klangbild aus House, Techno und Polka. Der kreative Freidenker bringt direkt noch seinen Labelpartner (Freude am Tanzen) Douglas Greed mit. Support bekommen die beiden FAT-Artists heute von Alex B. Groove.

Friday + Saturday Doors open @ 21:00

Location: Schützenbahn 31, Essen | Info: www.studio-essen.com

Sa. 24.11.12, 23h

U-Topia Clubbing

View

düsseldorf | Ein Blick auf die Tracklist, und man weiß nicht mehr, wo oben und unten ist. Die Kölner Jungs von »ANDHIM« bringen Humor und Soundgespür mit in den Dortmunder U-Turm. Spätestens wenn »Drosselschnaps« oder »Afrikadelle« durch die Speaker ertönen, füllen sich die Tanzflure. Mit von der Partie sind Kittballs »Julian Thomas« und Mahan vom Ape-Office.

Humboldtstraße 1 (Am U) 44137 Dortmund www.marlene-bar.de

Location: Im Dortmunder U, Dortmund | Info: www.u-view.me

marlene-bar_anzeige-smag_93x128mm_RZ.indd 2

24.10.2012 12:17:17 Uhr


40 Nachtleben 40

Die Club-Dates vom 24.11.–01.12.2012 Clubprogramme von A bis Z

P.Palais bochum | Ladies aufgepasst! Der erste Samstag im Monat (03.) ist euch gewidmet: Bei »Ladies Night« ist für euch nicht nur der Eintritt frei, sondern auch ein Sektempfang drin. In der Woche drauf kommt Dauergrinser Mike Candys in den Pott, um euch ebenfalls ein Strahlen aufs Gesicht zu zaubern (11.). Einsame Herzen haben die Möglichkeit, am 17. bei der »MyPolonia Flirt Party« den Partner für’s Leben oder zumindest für eine unterhaltsame Nacht zu finden. Alle weiteren Infos und Termine erfahrt ihr auf der Homepage.

Sa. 24.11.12, 23h

Style-Nights rocks ... with Till West

Loft Gallery

Mülheim | Nach den musikalischen Highlights der letzten Monate präsentiert die Loft Gallery mit Till West den nächsten internationalen Star-DJ. Mit »Same Man« stürmte er weltweit die Charts, seitdem kann er sich vor Bookings kaum retten. Wenn er gerade nicht auflegt, hostet er die Radioshow »House Ingredients«. Nun geht’s nach Mülheim! Location: Sandstr. 154, Mülheim | Info: www.style-nights.de

Sa. 24.11.12

Red Bull The3Style DJ Contest

Index

Schüttorf | An diesem Abend entscheidet das Talent alles: Beim Red Bull Thre3style-DJ-Contest treten sechs DJs an, um die Experten zu begeistern und die Menge auf dem Floor ausrasten zu lassen. Ihr wollt hinter den Decks dabei sein? Bis zum 11.11. könnt ihr euch mit eurem 15-minütigen Mix aus drei Styles bewerben (info@i-n-d-e-x.de). Location: Industriestraße 10, Schüttorf | Info: www.i-n-d-e-x.de

Kohlleppelsweg 45, Bochum | www.p-palais.de

Fr. 30.11.12, 22h

DJ Antoine

Nightrooms

dortmund | Sein musikalischer Lebenslauf liest sich wie ein großes glückliches DJ-Märchen: Ein eigenes Clubhouse Café in Basel, erstes Album, internationaler Durchbruch, unzählige Preise, diverse Remixe und Kooperationen mit den Global-Players der Musikbranche, ein Sommerhit nach dem anderen – die Nightrooms werden nun die nächste Station.

Rheingold Düsseldorf | »Minimal is Criminal«, zumindest für eure Gehörgänge gilt dies am 3. Auf die technoide Spitze treiben es die Feierwütigen von der schöneren Seite des Rheins bei der »Technopolis« (10.) mit Akkermann b2b Florian Husheer, Andre Bergmann, Henry Steel uvm. Auch in der folgenden Woche gibt Techno den Ton an: »The major Mission – Techno rulez!« bringt am 16. die Wände des Rheingold zum Beben. Den goldenen Schluss bilden Kent & Parker, die pünktlich zum »Goldrausch« (24.) Technobeats und Gratis-CDs vorbeizubringen.

Location: Hansastr. 5–7, Dortmund | Info: www.nightrooms.de

Fr. 30.11.12, 22h

Sound of Poison

Opium

essen | In Techno-Kreisen steht der Name Sven Wittekind für kompromisslose, harte Elektrosounds – und diese werden am 30.11. aus den Hallen des Opium in die Welt schallen und feierwütiges Volk in die Tiefen unter den Essener Kopstadtplatz ziehen. Support gibt es von BretHit und TomTec. Diesen Spaß gibt’s ab sofort jeden 4. Freitag im Monat!

Konrad-Adenauer-Platz 14, Düsseldorf | www.rheingold.cc

Location: Kopstadtplatz 24–25, Essen | Info: www.club-opium.de

Royal Bambi

Fr. 30.11.12, 22h

SMAG Party feat. DJ Wankelmut

Butan

Wuppertal | Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, dann ist die richtige Zeit, sich bei der Party eures Lieblings-Szenemags gehörig warmzutanzen. Schon seit 14 Jahren steht das Label »SMAG Party« für eine exzessive, exzentrische und vor allem ereignisreiche Nacht, an die ihr euch garantiert noch lange erinnern werdet. So auch wieder am 30. November: Kurz vor der heimeligen Adventszeit könnt ihr noch einmal nach allen Regeln der Kunst den Hedonismus zelebrieren. Den musikalischen Soundtrack für die frenetische Feierei liefert kein Geringerer als Wankelmut: Der Durchstarter aus Berlin hat mit seinem Remix von Asaf Avidan mal eben die Spitzenposition der Charts eingenommen. Darüber hinaus verfügt er über hervorragende Live-Qualitäten. Angemessene Unterstützung erfährt er von den Butan-Residents B. Pergande und Stefan Waldschmidt. Be part of the Night – dance with SMAG!

Dortmund | Ein erleuchteter Baum, Wald und Wiesen, geführt von Lichtern straight ins Bambi. Die Location inmitten des Hoelschparks ist schon seit Langem als Schmiede für kreative Nightlife-Ideen bekannt. Und das wissen auch die RabaukeN, die dort ihre Club-Saison am 03. eröffnen. Grünes Licht gibt’s für die Kür der angesagten Partyreihe »Tanze!!!« mit Den Ishu am 10. Gewaltige Schallwellen, bringen das Bambi am 17. »Ausserkontrolle«, denn jene präsentiert die »Wall Music Night« und wird am 24. von Alexander Aurel »Auf Geweih und Verderb« abgelöst.

Kirchderner Str. 41, Dortmund | www.royalbambi.de

Studio

Location: Auf der Bleiche, Wuppertal | Info: www.butan.de

essen | »Bad boys bad boys – What you gonna do, when they come for you?« Selbstverständlich tanzen wir! Zum Beispiel bis in die Puppen – mit den Rebellen beim allmonatlichen »Rebels Night & Day« (03.). Zumindest musikalisch gesehen hat auch Basti Grub eine wilde Seite, die er im Zuge der Primavera Album Tour bei »Showtime« (10.) an den Höhenreglern ausleben darf, um diese an Oliver Koletzki auf seiner »Stil vor Talent« Nacht (17.) hoffentlich heile weiterzureichen. »Freude am Tanzen« haben scheinbar auch die Monkey Maffia und Douglas Greed am 24.

Schützenbahn 31, Essen | www.studio-essen.com

View Dortmund | Das View startet am 03.11. direkt »Herbe« in die kalte Jahreszeit und lädt dazu das Hamburger Urgestein DJ Mixwell ein, der die Plattenteller für den 09. warm dreht, wenn die seit bereits 3 Jahren erfolgreiche Partyreihe »No Rules« Einzug in den Turm hält. Das U leuchtet auch am 10. so lange, bis Moonbootica den Saft abdreht. Gib dem Affen Zucker heißt es am 17. bei »Sweet Monkeys«, und für alle Patywütigen, die danach immer noch nicht genug haben, lockt am 24. das »U-Topia Clubbing« mit den Jungs von ANDHIM.

Sa. 01.12.12, 23h

Tanzgewitter feat. 15 years Pet Duo

Fusion Club

Münster | Rockige Outfits, knallharte Technobeats, das charismatische Ehepaar »PET-Duo« reist um den Globus, und das nicht zum ersten mal. Bereits seit 15 Jahren ist die brasilianische Entdeckung von Technolegende DJ Rush auf den großen Festivals und Technopartys unterwegs. Die Acid WarsCrew und Pet Duo verbindet eine über 10-jährige Freundschaft. Location: Am Hawerkamp 31, Münster | Info: www.fusion-club.de

Sa.01.12.12, 23h The Marathon Man feat. Arado’s Birthday 102 Club NEUSS | Als Selekteur im MK2 und 3001 schnupperte er in die ersten lauen Clubnächte, und unter dem Namen Oezzi kennt ihn heute fast niemand mehr. Bei Arado klingelt es da schon eher … Denn Hochkaräter wie Loco Dice oder Marco Carola haben seine Stücke fest in ihren Sets integriert. Heutzutage versteht er es, die Deep- & TechHouse-Floors dieser Welt, inkl. Neuss, zu rocken. Location: Bockholtstr. 102, Neuss| Info: www.hundertzwei.com

Sa. 01.12.12, 22h

Ultraschall

Schauinsland Reisen Arena

Duisburg | Nach den ersten beiden ausverkauften Veranstaltungen im Mai und September kann man wohl zu Recht behaupten, dass die Partyszene in Duisburg derzeit gewaltig aufblüht. Sobald die Zebras des MSV den Rasen verlassen haben, rocken die beiden Residents Dan Vegas und Eric Smax das schwarze Plastik in der Business Lounge der Arena für eine spektakuläre Ultraschall.

Im Dortmunder U, Dortmund | www.u-view.me Fotos: MIKEHILLEBRAND.COM (1), Jacob Dilßner (1), Taner Atamart (1), ©krischerfotografie (1), PR (10)

Location: Margaretenstr. 5–7, Duisburg | Info: www.ultraschall.tv


41 Nachtleben 41


1

Flashbacks

Bilder von Nächten, die eigentlich nie zu Ende gehen sollten.

SMAG Birthday// Syndicate// Sensation// Discocontact// uvm. 06.10.12. Syndicate @ Westfalenhalle 1-3

1

Hart, härter, Sydicate!!! Mit einem neuen Besucherrekord von 20.000 HardstyleFans aus ganz Europa ist dieses IndoorFestival das größte seiner Art in Deutschland und mit über 40 Top-DJs und Live-Acts wie Korsakoff, Pet Duo, Angeldust oder Noize Suppressor (Bild 8) ein absolutes Saison-Highlight. Auf 4 Floors konnte zu den Sounds von Hardcore, Hardstyle und (Hard-)Techno gefeiert

werden (Bild 6). Die Fläche der »Masters of Hardcore«-Arena ist dank Umbauten in der Westfalenhalle nochmals größer geworden. Eine spektakuläre Bühnenkonstruktion (Bild 7), neueste Special-Effects und massive HighTech-Soundanlagen waren Garanten für eine riesige wie harte Party – die wie immer auch durch exotische oder abgefahrene Gestalten geprägt war ( Bild 5).

5

6

2

3

02.10.12. Milk & Sugar vs. The Disco Boys Es war ein gar famoses DJ-Battle, das sich die beiden berühmten DJ-Duos »Milk & Sugar« und »The Disco Boys« (Bild 3) in dieser heißen Partynacht im Essener Essence boten. Wie im vergangen Jahr gab es neben schönen Gästen (Bild 2) vor allen eine rappelvolle Tanzfläche (Bild 1), die durchweg bestens gefüllt war. Der Spaß war den vier Plattenkünstlern sichtlich anzu-

7

8

merken und wie gewohnt konnte man sie fast gar nicht von den Plattendecks wegbekommen. Gut so! Denn dieser musikalische Gourmet-Happen ist einzigartig und stellte mal wieder unter Beweis, dass 15 Jahre Milk & Sugar und 17 Jahre The Disco Boys keine Zufallsprodukte sind – diese vier Ausnahme-DJs stehen immer noch im Club. Weiter so, Jungs!!!

13.10.12. Sensation @ Esprit Arena

11

10

9

Weiß, leuchtend, skurril, abgefahren und ein absoluter Kult-Faktor – diese Beschreibung passte in jeglicher Hinsicht zur Herbst-Ausgabe der Sensation. Diese machte auf ihrer Tournee Halt in Deutschland und wie zuvor war auch dieses Mal die Esprit Arena der Austragungsort. Im Juli wurden bereits mehr als 40.000  Menschen in der Amsterdam Arena Zeuge der Premiere der neuen Sensation-Show »Source of Light«. Und auch hier ist wie immer der Name Programm: »Be part of Fotos: SMAG (12)

the night – dress in white«. Zumal das hervorragende LineUp ebenfalls für sich sprach: Mr White, Moguai, Moonbootica, Steve Angello und The Man With No Shadow. Mr. White beispielsweise gehört zu dem Konzept wie der Dresscode. Seit Jahren beginnt jede Sensation mit seinem treibendem Set. Und die Masse dankte es ihm genau wie allen anderen Künstlern mit einer unvergesslichen Nacht in Weiß (Bild 9,11) und einer fantastischen, kunstvollen und einmaligen Lichtund Lasershow (Bild 10).


WER WIRD DIE NACHT ROCKEN? GEHE AUF MTVEMA.COM UND GIB DEINEN TIPP AB LIVE 11. NOV. 21:00 AUF MTV & VIVA


13.10.12. Köhler Birthday & Royal Bambi Wenn der Chef-Booker des Royal Bambi Florian Köhler (Bild 2) seinen 30. Geburtstag feiert und dazu auch noch seine ureigenen Musikschätzchen auflegt, ist eines klar: partymäßiger Ausnahmezustand im Club (Bild 4). Sobald die Tanzschuhe gepackt waren, die Frisur saß (zumindest bis zum Türsteher) ging’s los mit der Riesen-Sause und einer der bekanntesten deutschen DJanes: Brit1

ta Arnold (Bild 5, l.). Zum 2ten Mal kam das Berliner Techno-Fräulein in die heimischen Gefilden, nämlich direkt ins musikalische Dickicht des Royal Bambi. Und selbstredend hatte die ResidentDJ-Crew Hand ans Plattendeck gelegt und mitgefeiert: Soner (Bild 1) und Frau Schwarzmann (Bild 3) sorgten mit dem Rest der Vinylkünstler für eine unvergessliche B-Day-Sause im Bambi. 2

3

16.10.12. Discocontact 2012 Zum mittlerweile elften Mal fand im Aura, dem Partytempel in Ibbenbüren der »Discocontact« statt, das wichtigste Branchen-Event für die Diskotheken- und Szenegastronomie. Und untrennbar mit der »Discocontact« verbunden ist die »Unitednight«, die immer einen bunten Strauß verschiedenster Live-Acts und DJs bietet. Mit dabei war unter anderem auch Mikio

von Plastic Funk (Bild 8). Dazu kamen auch viele »Piraten-Promis«, die sichtlich Gefallen an den Brillen von American Honey fanden (Bild 6) sowie auch die zwei SMAGlerinnen Carina und Pia (Bild 7, v.l.) Natürlich war die SMAG auch mit eigenem Stand vertreten, der unter anderem von SMAG-Man Alex P. Jäger (Bild 9) betreut wurde. Also, rundum richtig gut!

6

7

8

4

9

5

10

12

11

13

20.10.12. 14 Jahre SMAG@club beate 14 Jahre SMAG, 14 Jahre Night-life, 14 Jahre am Puls der Szene, 14 Jahre fette SMAG-Partys! Und mit dem diesjährigen Club haben wir auch gleich mal den großen Hammer herausgeholt: In der Location des alten Beate-Uhse-Shops (14) erwartete die Besucher ein stylisher Club mit 2 Dancefloors und Lounge-Bereich. Um jeglicher Begierde nach leidenschaftlichen Sounds gerecht werden zu können, heizte 1-LiveModerator & DJ Jan-Christian Zeller

14

(15, mit SMAG-Readaktionsleiter Chris, r.) den Gästen ebenso ein wie dem SMAG-Herausgeber Dirk (17), Verlagsleiterin Annette (20) und dem restlichen SMAG-Team. Doch schon zuvor gaben sich die Plattenkünstler die Ehre – so wie DJ UD (Bild 19) oder Sven Kaufmann (Bild 21). Mit dabei waren auch ein Promo-Team von »American Honey« und viele SMAG-Freunde (Bild 18). Eine heiße Partynacht, die bald wiederholt wird!

15

17

06.10.12. Komisch Elektronisch Name is’ Programm, das Programm ist cool, cooler Club und alles zusammen liest sich etwas komisch ... denn im Studio in der City von Essen hieß es mal wieder »Komisch Elektronisch« und diesmal war es an Lexy & K-Paul (Bild 12), die Massen in Ekstase zu versetzen (Bild 11). Die Spur der Verzückung, die sie hinterlassen haben, reichte von Mayday bis Miami, vom Club bis zum Rockfestival. Supported wurden sie heute von einem famosen wie treibendem DJ-Team um Nemanja Godjevac, Zohki&Roozlee, Carl Benson, Daniel Sampaa (Bild 10) und Blair. Tätowierte Schönheiten (Bild 13) durften da natürlich auch nicht fehlen und stellten somit optisch wie musikalisch ganz klar sicher, dass die Melange aus cooler Location, hervorragendem LineUp und komischen Namen immer passt. Man darf sich auf die nächste Runde freuen! Fotos: Dust in the Wind (5)/SMAG (15)

16

18

19

20

21


PINNWAND

Plakat Do tanzt A3.indd 1

(Anzeigenkontakt: anzeigen@smag.tv)

13.06.2012 9:45:37 Uhr


Finale 46

Gewinnspiel

Unsere absolut vorletzte Seite mit der Verlosung des Monats!

Horoskop WASSERMANN (21.01.–19.02.)

Mit Schwung in die tiefste Pfütze? Wer Gummistiefel trägt, kann’s sich leisten! FISCHE (20.02.–20.03.)

Welchen Titel trägt das Album von Shooting-Star WANKELMUT?

In welcher Stadt machte Kabelbrand 2010 eine U-Bahnstation unsicher? 5

»Ist da noch mehr?« Die meistgestellte Frage in der Menschheitsgeschichte. Zeit, dass du sie dir auch mal stellst! widder (21.03.–20.04.)

2

Das Glück ist auf deiner Seite! Wenn du jetzt etwas riskierst, wird es keinesfalls schaden. STIER (21.04.–20.05.)

Ärgere dich nicht so viel: Das gibt nur unschöne Falten! Ändern kannst du momentan eh nichts. ZWILLINGE (21.05.–21.06.)

Wie heißen die beiden Jungs hinter THE DISCO BOYS? Gordon und »...«? 1

3

In welchem Essener Club rockte Jan-Christian Zeller die 14. SMAG-Geburtagsparty? 4

Trotz aller Kälte und Nässe – auf dein Immun­ system ist Verlass! KREBS (22.06.–22.07.)

Ein Mensch definiert sich durch seine Taten, nicht durch seine Erinnerungen.

6

Lösung:

LÖWE (23.07.–23.08.) 2

3

4

5

6

take control – ddj we go In der letzten Ausgabe haben wir unsere Hardcore-Göre Angeldust im Rahmen eines SMAG-Checks auf den DDJ WE GO Controller von PIONEER angesetzt. Nach ausgiebigem Belastungstest wurde das einsteigerfreundliche High-TechMonster für »top« befunden. Als besonders praktisch erwies sich die enorme Handlichkeit, da der DDJ WE GO »mit seinen 1,6 kg und schlappen 38  cm Breite ein echtes Leichtgewicht darstellt, das in jede Tasche passt.« Auch mit dem benutzerfreundlichen Setup

konnte der Controller punkten: »Es könnte kaum einfacher sein. Über ein USB-Kabel mit dem Laptop verbinden, Software starten und fertig!« Doch nicht nur deshalb ist der DDJ WE GO besonders für Einsteiger geeignet: »Skills können durch Features wie 'Mix Pulse & Launch Pulse' spielerisch verbessert werden, da sie Hilfestellung während des Mixens leisten.« Durch anpassbare LEDs an den Jog Wheels macht der Controller auch optisch etwas her und »gibt jeder Performance eine individuelle Note.« Für Fortgeschrittene bietet der DDJ WE GO mit erweiterten Funktionen wie Beat Sync, Soundeffekten und Loops viele

Möglichkeiten, nicht zuletzt, da durch die 4-Deck-Steuerung bis zu 4 Tracks kombiniert werden können. Überzeugt von dem Urteil der Hardcore-Expertin Angeldust, verlosen wir ein Exemplar des neuen PIONEER Controllers im Wert von 299€ inkl. einer Vollversion der »Virtual DJ Limited Edition Software«. Macht mit und mit ein wenig Glück, könnt ihr bald schon eure Bude auf den Kopf stellen!

Es wird Zeit, Dampf abzu­ lassen. Sprich endlich an, was dich seit Wochen ins Grübeln versetzt! JUNGFRAU (24.08.–23.09.)

Obwohl weniger manchmal mehr ist, ist zuweilen mehr einfach nur mehr: mehr Par­ ty, mehr Exzess, mehr Lebensfreude! WAAGE (24.09.–23.10.)

Du gehst momentan allem Ärger aus dem Weg. Finde dein altes Selbstbewusst­ sein und setze dich durch! SKORPION (24.10.–22.11.)

So geht’s: Die in die Fotos integrierten Fragen lassen sich allesamt mit dieser Ausgabe von SMAG beantworten, dafür müsst ihr nur ein bisschen durch das Heft blättern und die Artikel studieren. Umlaute werden umgewandelt, d. h. aus Ä wird z. B. AE. Die farbigen Kästchen verraten euch, welcher Buchstabe sich an welcher Stelle im Lösungswort wiederfindet. Das Ergebnis schickt ihr dann unter dem Stichwort »Finale 171« an win@ mySMAG.de.* Und nun viel Spaß beim Lösen.

Du lässt deine schlechte Laune häufig an anderen aus. Es wird Zeit, mal in den Spiegel zu schauen. SCHÜTZE (23.11.–21.12.)

Ein Treffer – direkt ins Herz! Wer hätte das ge­ dacht: lodernde Liebe im feuchten Herbstgrau! STEINBOCK (22.12.–20.01.)

Du bist nicht Atlas! Hör auf, alles auf deine Schultern zu nehmen und teile deine Last mit anderen.

Fotos: Jan Hafkesbrink (1), PR (4)

1



SMAG171_Nov