Page 84

Snacks

Hähnchen-Curry-Bagel Es muss nicht immer eine Stulle, Bemme, Kniffte oder Schnitte sein. Beim Bagel – einem Hefeteiggebäck mit dem runden Loch in der Mitte – bleibt kein Krümel übrig Zutaten für 4 Portionen 2 Hähnchenbrustfilets (à 150 g) Salz Pfeffer 1 EL Sonnenblumenöl 1 Mango 1/2 Topf Koriander 2 kleine Chilischoten 250 g ungesalzenes Streichfett (z. B. Arla) 2 EL Zitronensaft Currypulver 4 Salatblätter 1 kleine rote Zwiebel 4 Sesam-Bagels Zubereitung Fleisch waschen, trocken tupfen. Salzen und pfeffern. In einer Pfanne Öl erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 10 Minuten braten. Mango schälen, Fruchtfleisch in Spalten vom Kern schneiden und etwa die Hälfte in feine Würfel schneiden. Koriander waschen, trocken tupfen (etwas zum Garnieren beiseite­legen) und fein hacken. Chilis waschen, putzen, längs einritzen, entkernen. Chilis fein würfeln.

1

2

3

84 Koch-Hits

4

Mangowürfel, Koriander, Chilis, Streichfett und Zitronensaft zu einem Aufstrich glatt verrühren. Mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken. Salat putzen, waschen und trocken tupfen. Fleisch in mundgerechte Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Restliche Mango in Scheiben schneiden. Bagels aufschneiden, die Unterseite jeweils mit Curry-Aufstrich, Salatblättern, Fleisch, Mangoscheiben und Zwiebelringen belegen. Nach Wunsch nochmals mit Curry abschmecken und mit Koriander garnieren. Mit dem Bageldeckel belegen. Restlichen Curry-Aufstrich dazu reichen.

5

6

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten Pro Portion 470 kcal, 22 g E, 26 g F, 35 g KH

TIPP Frische Mangos geben unter leichtem Druck nach und haben einen angenehmen Duft. Auf der Schale dürfen keine schwarzen Flecken zu sehen sein. Unreife Mangos lassen sich noch ca. 1 Woche bei Zimmertemperatur aufbewahren. In Zeitungspapier wickeln, dann reifen sie nach.

Profile for SMAG

Koch-Hits 01/2014  

Koch-Hits 01/2014  

Advertisement