Page 8

Zutaten für 4 Portionen 750 g neue deutsche Kartoffeln (z. B. Birte) Salz 1 Bund Radieschen 1 Bund Lauchzwiebeln 1 Bund glatte Petersilie 2 EL geschälter Sesamsamen 1 Glas Kartoffel-Salatsoße (250 ml, Fertigprodukt) 250 g Naturjoghurt (1,5% Fett) Pfeffer Zubereitung Kartoffeln gründlich abbürsten. Mit Schale in kochendem Salzwasser 12–16 Minuten garen. Abgießen, abkühlen lassen. Ganz lassen oder halbieren. Radieschen putzen und vierteln. Lauchzwiebeln putzen: Die grünen Teile in feine Ringe, die weißen Teile in Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen, evtl. grob hacken. In einer Pfanne Sesam ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten (so lange, bis sie zu duften beginnen). Sesam auf einen Teller geben, abkühlen lassen. Kartoffeln, Gemüse und Petersilie mischen. Soße und Joghurt verrühren, unter den Salat ziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Sesam bestreuen.

1

Seque dipis escidtExp lique evero magni reptaquos acesto et reiciisquiam quissus rerisXimillib

2

3

4

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten Pro Portion 390 kcal, 8 g E, 23 g F, 38 g KH

8 Koch-Hits

Fotos:

Frühlingssalate

Sesam-Kartoffelsalat mit Radieschen

Profile for SMAG

Koch-Hits 01/2014  

Koch-Hits 01/2014  

Advertisement