Page 53

Nudel-Salat mit Salami und Grillgemüse Zutaten für 4 Portionen 150 g kleine Nudeln (z. B. Mini-Penne) 1 Zucchini 1 rote Paprikaschote 200 g kleine Champignons 6 EL Olivenöl Salz, frisch gemahlener Pfeffer einige Thymianblätter 250 g Mini-Mozzarella (in Öhrchenform, Orecchiette, z. B. Galbani) 2–3 EL heller Balsamico-Essig 1–2 TL mittelscharfer Senf 1–2 TL Honig 100 g italienische Salami (Scheiben)

30 min

Zubereitung Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Abgießen, abtropfen lassen. Zucchini und Paprika waschen, putzen, würfeln. Champignons putzen, halbieren. 4 EL Öl, Salz, Pfeffer und einige Thymianblättchen verrühren, mit dem vorbereiteten Gemüse mischen und auf ein Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen mit zugeschaltetem Grill oder bei 240° C ca. 10 Minuten garen. Für die Vinaigrette restliches Öl, Essig, Senf und Honig verrühren. Salzen, pfeffern. Grillgemüse, Mozzarella, Salami und Nudeln mischen. Kurz durchziehen lassen. Salat evtl. mit Kräutern garnieren.

1

Fotos: Colourful Taste (1)/Galbani (1)

2

3

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten Pro Portion 580 kcal, 24 g E, 36 g F, 36 g KH

koch-Hits

53

Profile for SMAG

Koch-Hits 01/2014  

Koch-Hits 01/2014  

Advertisement