Page 47

Klopse nach Königsberger Art Zutaten für 4 Portionen 3 eingelegte Sardellenfilets 1/2 Bund Petersilie 1 Zwiebel 1 eingeweichtes Brötchen vom Vortag 500 g Rinderhackfleisch Salz, Pfeffer, 1 Ei 2 Töpfchen Delikatess-Bouillon (à 28 g, z. B. Knorr) 50 ml Kochcreme 4 TL Mehlschwitze (Fertigpulver) 2 EL Kapern 2 EL Zitronensaft Zubereitung Sardellenfilets hacken. Petersilie waschen und hacken. Zwiebel abziehen und würfeln. Sardellenfilets, Petersilie, Zwiebel, Brötchen, Hack, Salz, Pfeffer und Ei glatt verkneten. Aus dem Hackteig 12 Klopse formen. 1 l Wasser aufkochen. Bouillon einrühren. Klopse darin 15 Minuten gar ziehen lassen und herausnehmen. 500 ml vom Bouillonsud abmessen, aufkochen. Kochcreme dazugießen. Mehlschwitze einstreuen, 1 Minute kochen lassen. Kapern hinzufügen. Soße mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Klopse zufügen. Evtl. mit Petersilie und Zitronenstreifen garnieren. Dazu passen Salzkartoffeln.

1

2

Fotos: Knorr (2)

3

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten Pro Portion 430 kcal, 35 g E, 26 g F, 13 g KH

Falls Sie keine Kapern mögen: Einfach durch klein geschnittene Cornichons oder grüne Oliven ersetzen.

koch-Hits

47

Profile for SMAG

Koch-Hits 01/2014  

Koch-Hits 01/2014  

Advertisement