Page 20

Nudel-Glück

Lasagne-Röllchen mit Kabanossi Zutaten für 4 Portionen 12 Lasagneplatten, Salz 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen 150 g Kabanossi (z. B. Houdek) 1 Bund Lauchzwiebeln, 2 EL Olivenöl 400 g Ricotta, 2 Eigelb 2 EL fein gehackte Petersilie 2 EL Schnittlauchröllchen 6 gehackte Basilikumblätter 100 g geriebener Parmesan Pfeffer, 1 TL Zitronensaft 100 g geriebener Mozzarella Zubereitung Lasagneplatten nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Abgießen, abtropfen lassen. Ausbreiten, abkühlen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein hacken. Kabanossi fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch im Öl glasig dünsten, herausnehmen. Zwiebel, Knoblauch, Lauchzwiebeln, Ricotta und Eigelb verrühren. Kräuter und Parmesan untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Lasagneplatten mit der Ricottamasse bestreichen, Kabanossi darauf verteilen. Aufrollen, evtl. halbieren. In eine Auflaufform stellen. Mit Mozzarella bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° C ca. 20 Minuten überbacken.

1

2

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten Pro Portion 720 kcal, 37 g E, 43 g F, 47 g KH

20 Koch-Hits

Seque dipis escidtExp lique evero magni reptaquos acesto et reiciisquiam quissus rerisXimillib

Profile for SMAG

Koch-Hits 01/2014  

Koch-Hits 01/2014  

Advertisement