Issuu on Google+

Linz | VÖCKLABRUCK STEYR | FREiSTADT


Sommerkino SPIELSTÄTTEN linz | 5. juli - 31. august

Ort: OK Platz Kassa: Moviemento-Kassa im Erdgeschoss Ticket/Info: Einheitspreis EUR 8,00 / MovieMember EUR 5,50 / Kinometerbank (10er-Block) EUR 65,– / Sonstige Ermäßigungen (inkl. OÖN-Card) EUR 7,00 / Kund_innen der Bank Austria erhalten beim Vorweisen ihrer Bankomatkarte eine Ermäßigung von EUR 1,– Reservierungen: 0732/784090, www.moviemento.at Schlechtwetter: um 22.00 Uhr im Moviemento

Steyr | 21. juni - 17. august Innenhof City kino

Ort: Innenhof Citykino Steyr, Stelzhammergasse 2b Ticket/Info: www.citykino-steyr.at / Einheitspreis EUR 9,00 / Vorverkauf EUR 7,00 (im City Kino Steyr – bis zum Vortag der jeweiligen Vorstellung) Schlechtwetter: im City Kino Steyr

Dominikanerhof & Schloss Lamberg

Ort: Dominikanerhof – Grünmarkt 1 / Schloss Lamberg – Berggasse 2 Ticket/Info: www.citykino-steyr.at / Einheitspreis EUR 11,00 / Vorverkauf EUR 9,00 (im City Kino Steyr – bis zum Vortag der jeweiligen Vorstellung) Schlechtwetter: im City Kino Steyr

Vöcklabruck Stadtcafé Arkadenhof arkadenhof | 8. - 12. juli + 5. - 9. august Ort: Stadtcafé Arkadenhof, Stadtplatz 14 Ticket/Info: 07672/23462, www.lichtspiele.com Schlechtwetter: Vorstellung enfällt!

freistadt | 7. - 25. august

Ort: Vor dem Kino Freistadt, Salzgasse 25 Ticket/Info: Einheitspreis EUR 8,– / Ermäßigt EUR 6,50 / 10er-Block EUR 60,– / Erhältlich vor Ort, Reservierungen : 07942/77711, www.kino-freistadt.at Schlechtwetter: im Kino Freistadt


Alle Filme von a-z 18 Comidas.................................................5 7 Psychos..................................................5 7 Tage Havanna.........................................5 angels‘ share..........................................5 anleitung zum unglücklichsein.......6 attwenger................................................6 b.b. king: the life of riley.....................6 before midnight......................................6 camille redouble................................... 7 das glück der grossen dinge............. 7 das konzert.............................................. 7 das venedig prinzip................................ 7 deine schönheit ist nichts wert........8 der dieb der worte.................................8 der geschmack von rost und knochen.........................8 dick & doof im wilden westen.............8 Die möbius affäre...................................9 die rückkehr des alten herrn.......... 10 die wand.....................................................9 die werkstürmer....................................9 django unchained..................................9 feuchtgebiete....................................... 10 fliegende liebende............................... 10 freistadt................................................. 10 friedlich in die katastrophe............. 10 gambit - der masterplan.................... 13 gloria....................................................... 13 hannah arendt...................................... 13 Hans im glück........................................ 13 heute bin ich blond..............................14 home..........................................................14 in guten händen....................................14 innere blutungen.................................14 iron sky.................................................... 15 jackie - wer braucht schon eine mutter............................... 15

kon-tiki..................................................... 15 la cage dorée......................................... 15 lachsfischen im jemen........................ 16 Laurel & hardy...................................... 16 les misérables...................................... 16 liebe.......................................................... 16 life of pi....................................................17 lügen auf kubanisch............................17 mamma mia!..............................................17 more than honey...................................17 nachtzug nach lissabon...................24 nägel mit köpfen..................................24 nichts zu verzollen............................24 papadopoulos & söhne.......................24 paradies: glaube...................................25 paradies: liebe.......................................25 paulette..................................................25 sag, dass du mich liebst......................25 schulden g.m.b.h..................................29 silver linings.........................................29 skyfall.....................................................29 slumdog millionär..............................29 take this waltz......................................30 tango libre.............................................30 the artist................................................30 the bling ring........................................30 the broken circle................................ 31 the grandmaster................................. 31 und wenn wir alle zusammenziehen?................................. 31 Weekend.................................................. 31 where i belong......................................32 wie beim ersten mal.............................32 willkommen bei den sch‘tis..............32 ziemlich beste freunde......................32 Programmübersicht in der Heftmitte


Natalie Press

Matthias Habich

Johannes Krisch

LOVE IS A WOMAN’S WAY TO HER OWN DESTINY

AB 15. AUGUST IM KINO


18 comidas

ES 2010, 103 min, R: Jorge Coira Ein Restaurant in Santiago de Compostela: Es wird gekocht, gebraten und gebrutzelt, bestellt, serviert, genüsslich gespeist und abgerechnet. Buntes Gemüse, spanischer Serrano-Schinken, tiefroter Wein, Scampi und Köstlichkeiten aller Art werden vorbeigetragen. Und mittendrin spielen sich die persönlichen Schicksale von 18 Gästen ab. Di 30. 7., 21.00, Linz – OK Platz (OmU)

7 Psychos

US/GB 2012, 110 min, R: Martin McDonagh Irrwitzige schwarze Komödie des Regisseurs von BRÜGGE SEHEN... UND STERBEN, in der ein Drehbuchautor bei der Suche nach Inspiration für ein Skript in ein grotesk-blutiges Abenteuer gerät. So 28. 7., 21.00, Linz – OK Platz (OmU)

7 Tage in Havanna

FR/ES 2012, 129 min, R: Laurent Cantet, Benicio Del Toro, Julio Medem, Elia Suleiman, Juan Carlos Tabío, Pablo Trapero, Gaspar Noé Episodenfilm, in dem sieben renommierte Regisseure aus unterschiedlichen Ländern ihren persönlichen Blick auf das vibrierende Havanna richten. Do 11. 7., 21.30, Linz – OK Platz (OmU) Do 11. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

Angels‘ Share Ein Schluck für die Engel

FR 2012, 101 min, R: Ken Loach Hinreißendes Sozialmärchen mit viel Humor über vier arbeitslose Jugendliche in Glasgow, die den wertvollsten Whisky der Welt stehlen wollen. Mi 10. 7., Braunberg / St. Oswald (OmU) Fr 19. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU) 5


Anleitung zum Unglücklichsein

DE/AT 2012, 87 min, R: Sherry Hormann Single Tiffany ist hübsch, intelligent und führt erfolgreich einen Feinkostladen in Berlin-Kreuzberg. Doch statt sich des Lebens zu freuen, findet sie immer ein Haar in der Suppe, und ihr Liebesmodus tendiert gegen Null. Mi 10. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (OdF) Do 8. 8., 21.00, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (OdF) Fr 16. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OdF)

Attwenger

AT 1995, 86 min, Wolfgang Murnberger Der Titel sagt alles. Ein Film über Attwenger, das ist ein oberösterreichisches „Häufchen Musikband“ (Zitat: Jochen Distelmeyer, Musiker Blumfeld). Sa 31. 8., 20.15, Linz – OK Platz (OdF)

B.B. King: The Life of Riley

GB 2012, 129 min, R: Jon Brewer Dokumentation über das bewegte und von Ressentiments geprägte Leben des legendären Blues-Musikers B.B. King. Sa 13. 7., 21.30, Steyr – Dominikanerhof (OmU)

Before Midnight

US/GR 2013, 108 min, R: Richard Linklater Dritter Film von und mit dem Trio Richard Linklater, Ethan Hawke und Julie Delpy, die mit BEFORE SUNRISE einen KultBeziehungsfilm lieferten. Fr 5. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF) Sa 6. 7., 21.30, Linz – OK Platz (OmU) Do 11. 7., 21.30, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (DF)

6


Camille redouble

vorPremiere

FR 2012, 115 min, R: Noémie Lvovsky Als Camille von ihrer großen Liebe Éric verlassen wird ist sie am Boden zerstört. Am Silvesterabend will sie nicht alleine sein und betrinkt sich zusammen mit ihren Freundinnen hemmungslos. Ganz plötzlich wird Camille in die Vergangenheit zurückversetzt: sie ist wieder 16 Jahre alt. Natürlich trifft sie wieder auf ihre große Liebe Éric. Doch diesmal will Camille alles anders machen und versucht Éric, so gut es geht, aus dem Weg zu gehen. Mo 19. 8., 20.30, Freistadt – Salzgasse (OmU) Di 20. 8., 20.30, Linz – OK Platz (OmU)

Das Glück der groSSen Dinge

US 2012, 103 min, R: Scott McGehee, David Siegel Herzerwärmende Geschichte eines Scheidungskindes, das zwischen alten und neuen Eltern steht. Fr 5. Juli, 21.30, Linz – OK Platz (OmU)

Das Konzert

FR/BE/IT/RU 2009, 122 min, R: Radu Mihaileanu Der Dirigent des berühmten Bolschoi-Orchesters verliert unter Breschnew seinen Job, weil er seine jüdischen Mitarbeiter nicht entlassen will. Nun arbeitet er als Putzmann an seiner einstigen Wirkungsstätte. Di 30. 7., 21.00, Steyr – Schloss Lamberg (DF)

Das Venedig Prinzip

DE/AT/IT 2012, 82 min, R: Andreas Pichler Ernüchternde Dokumentation über den Zerfall des gesellschaftlichen Lebens in Venedig zugunsten der Tourismusmaschinerie. Mi 10. 7., 21.30, Linz – OK Platz (OmU) Mi 24 7., Braunberg / St. Oswald (OmU)

7


Deine Schönheit ist nichts wert

AT 2012, 86 min, R: Hüseyin Tabak Der 12-jährige Veysel, halb Kurde, halb Türke, ist neu in einem fremden Land. In der Schule kann er die Sprache nicht, zu Hause herrscht ein großer familiärer Konflikt. Die einzigen glücklichen Momente sind seine Gedanken an Ana, das Mädchen aus seiner Klasse, in das er unsterblich verliebt ist. Do 15. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU)

Der Dieb der Worte

Premiere

US 2011, 107 min, R: Brian Klugman, Lee Sternthal Vielschichtiges romantisches Drama über einen jungen Schriftsteller, der einen durchschlagenden Erfolg mit einem Roman feiert, den er nicht selbst geschrieben hat. Do 18. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU)

Der Geschmack von Rost und Knochen

FR 2012, 127 min, R: Jacques Audiard Der wilde Schlag ihrer Herzen: Eine Waltrainerin und ein Kickboxer finden zueinander in Jacques Audiards drittem Meisterwerk in Folge. So 25. 8., 20.30, Linz – OK Platz (OmU)

DICK & DOOF IM WILDEN WESTEN

US 1937, 63 min, R: James W. Horne Neben „DICK & DOOF – DIE WÜSTENSÖHNE“ gilt „IM WILDEN WESTEN“ als der beste Langfilm des genialen Komiker-Duos. Sa 27. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino

8


Die Möbius Affäre

Premiere

FR 2013, 103 min, R: Eric Rochant Vor imposanter Kulisse führt DIE MÖBIUS AFFÄRE in die trügerische Welt der Hochfinanz, Doppelagenten, korrupten Politiker und Bankenmogule. Di 6. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU)

Die Wand

AT/DE 2011, 108 min, R: Julian Roman Pölsler Eine brillant aufspielende Martina Gedeck stellt sich in der Verfilmung des berühmten Romans von Marlen Haushofer den Grundfragen menschlicher Existenz. Di 9. 7., 21.30, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (OdF) So 18. 8., 20.30, Freistadt – Salzgasse (OdF) Mo 19. 8., 20.30, Linz – OK Platz (OdF)

Die Werkstürmer

Premiere

AT 2013, 110 min, R: Andreas Schmied Eine Screwball-Comedy, die mit großem Witz, viel politischem Gespür und noch mehr Tempo rund um den steirischen Erzberg arrangiert ist. Fr 26. 7., 21.00, Linz – OK Platz (OdF) Fr 26. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (OdF) Mi 31. 7., Braunberg / St. Oswald (OdF) Mi 31. 7., 21.00, Steyr – Schloss Lamberg (OdF) Mi 7. 8., 21.00, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (OdF) Fr 9. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (OdF) So 11. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OdF)

Django Unchained

US 2012, 165 min, R: Quentin Tarantino Quentin Tarantinos lang erwartetes Western-Epos über einen ehemaligen Sklaven, der sich auf einen blutigen Rachefeldzug begibt. Sa 3. 8., 21.00, Linz – OK Platz (OmU) Do 8. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU) Sa 10. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (DF) Fr 30. 8., 20.15, Linz – OK Platz (OmU) 9


Feuchtgebiete

Premiere

DE 2013, 109 min, R: David Wnendt Verfilmung des Romandebüts von Charlotte Roche um die 18 Jahre alte Helen Memel, die wegen einer Analfissur im Krankenhaus liegt und dabei über ihr bisheriges Sexualleben reflektiert. Sa 17. 8., 21.00, Steyr – Innenhof City Kino (OdF) Di 20. 8., 20.30, Freistadt – Salzgasse (OdF) Mi 21. 8., 20.30, Linz – OK Platz (OdF)

Fliegende Liebende

ES 2013, 91 min, R: Pedro Almodóvar Schrille Komödie, in der Spaniens Meisterfilmer Pedro Almodóvar zu seinen Wurzeln zurückkehrt und Flugpassagiere „am Rande des Nervenzusammenbruchs“ schildert. Mo 26. 8., 20.30, Linz – OK Platz (OmU)

FREISTADT

AT 1976, 60 min, R: Fritz Lehner Fritz Lehners dokumentarische Arbeit, entgeht den Gefahren des herkömmlichen Heimatbildes.

DIE RÜCKKEHR DES ALTEN HERRN

AT 1977, 19 min, R: Vojtˇech Jasný Kurzspielfilm mit Attila Hörbiger, der in Freistadt gedreht wurde. Sa 17. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (OdF)

Friedlich in die Katastrophe

DE 2012, 125 min, R: Holger Strohm, Marcin El In den 1970ern erschien unter dem Titel „Friedlich in die Katastrophe“ ein Buch von Holger Strohm, das zur „Bibel der AntiAtomkraft-Bewegung“ wurde. Nun – 40 Jahre später – hat sich der Autor mit einem jungen Filmteam zusammengetan, um seine kritische Auseinandersetzung mit der Atomkraft auf die Leinwand zu bringen. Do 18. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (OdF) 10


OSCAR®PREISTRÄGER JEAN DUJARDIN („THE ARTIST“)

JEAN DUJARDIN CÉCILE DE FRANCE TIM ROTH

AB 9. AUGUST IM KINO


Mad Men Night presented by FOX & Sky

   

Exklusive Vor-Premiere: Staffel 6   

2.8.13, Sommerkino Moviemento, Tickets ab 18.00

EINTRITT FREI

facebook.com/skynightevent


Gambit - Der Masterplan

US 2012, 89 min, R: Michael Hoffman Ein Meisterdieb versucht mit der Hilfe einer Frau, eine besonders wertvolle Statue zu stehlen. Remake der Krimikomödie DAS MÄDCHEN AUS DER CHERRY-BAR. Sa 22. 6., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF) So 7. 7., 21.30, Linz – OK Platz (OmU) Mo 8. 7., 21.30, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (DF)

Gloria

Premiere

CL/ES 2012, 110 min, R: Sebastián Lelio Wundersamer Sehnsuchtsfilm und ein Feelgoodmovie um eine selbstbewusste Frau Ende 50, die dem Leben ein Stück Glück abtrotzen will. Mi 7. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU) Mi 7. 8. , 20.45, Freistadt –Salzgasse (OmU)

Hannah Arendt

DE/LU/FR/IL 2012, 113 min, R: Margarethe von Trotta Packendes, lebensnahes Biopic über Schlüsselmomente im Leben der Philosophin, die Barbara Sukowa unter Margarethe von Trottas souveräner Regie kongenial verkörpert. So 21. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OdF)

Hans im Glück

AT 2012, 83 min, R: Johanna Tschautscher Ein Film über die Entstehung nachhaltiger Innovationen durch ein präzise gelerntes Handwerk. Fr 21. 6., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (OdF) – in Anwesenheit der Regisseurin

13


Heute bin ich blond

AT/BE 2013, 117 min, R: Marc Rothemund Bewegende Komödie nach dem autobiografischen Roman von Sophie van der Stap über eine krebskranke junge Frau, die ihren Lebensmut nicht verliert. Sa 10. 8., 21.00, Steyr – Innenhof City Kino (OdF)

Home

FR 2009, 93 min, R: Yann Arthus-Bertrand Der Film besteht zum Großteil aus Luftaufnahmen verschiedener Gebiete der Erde – vom tropischen Regenwald über die arktische See bis hin zu Großstädten wie Tokio, Dubai oder Lagos. Der aus dem Off gesprochene Kommentar thematisiert ökologische und soziale Probleme. Mi 17. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

In guten Händen

GB 2011, 99 min, R: Tanya Wexler Von britischem Humor geprägte lockere Komödie über die Erfindung des Vibrators mit überragendem Schauspielensemble. Mi 17. 7., Braunberg / St. Oswald (OmU) So 4. 8., 21.00, Linz – OK Platz (OmU)

Innere Blutungen

AT 2013, 79 min, R: Anatol Bogendorfer, Florian Sedmak Ein unkonventioneller Dokumentarfilm, der einen Blick zurück in die Mitte der österreichischen Gesellschaft der 1960er und 1970er wirft. Episodenhaft reihen sich Geschichten aneinander, die vordergründig vom Alltag einer ländlichen Bevölkerung berichten. Zwischen den (Bild-) Zeilen erzählt der Film von Generationskonflikten, gesellschaftspolitischen Umbrüchen und dem stillen Leid von Frauen im patriarchalen Familiensystem. Fr 12. 7., 21.30, Linz – OK Platz (OdF)

14


Iron Sky

FI/DE/AU 2011, 92 min, R: Timo Vuorensola Timo Vuorensola gelingt mit seiner bitterbösen Nazi-Persiflage bester Sci-Fi-Weltraum-Trash, in dem Götz Otto und Udo Kier als konkurrierende Bösewichte kräftig vom Leder ziehen. Di 9. 7., 21.30, Linz – OK Platz (OmU)

Jackie - Wer braucht schon eine Mutter? Premiere

NL 2012, 98 min, R: Antoinette Beumer Tragikomisches Roadmovie um zwei niederländische Zwillingsschwestern, die in den USA nach ihrer Mutter suchen. Do 1. 8., 21.00, Linz –OK Platz (OmU) Fr 16. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (OmU)

Kon-Tiki

NO/GB/DK/DE 2012, 113 min, R: Joachim Rønning, Espen Sandberg Abenteuerfilm über den norwegischen Forschungsreisenden Thor Heyerdahl, der 1947 mit seinem Floß Kon-Tiki den Pazifik überquerte. Sa 6. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

LA CAGE DORÉE

FR 2013, 90 min, R: Ruben Alvez Komödie um ein portugiesisches Concierge-Paar, das von den Mietern ihres Pariser Hauses als unentbehrlich betrachtet wird. Umso größer ist die Überraschung, dass Maria und José eine Rückkehr nach Portugal planen. Und schon bald stellt sich das ganze Viertel die Frage: wie kann man die beiden in Frankreich behalten? Mi 28. 8., 20.15, Linz – OK Platz (OmU)

15


Lachsfischen im Jemen

GB 2011, 108 min, R: Lasse Hallström Skurrile, satirisch angehauchte Tragikomödie um einen passionierten Angler, der im Jemen die Möglichkeit des Lachsfischens erkunden soll. Di 23. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU)

Laurel & Hardy

Stummfilme mit Klavierbegleitung von Gerhard Gruber Gerhard Gruber: Seit 1988 Stummfilmbegleiter am Klavier. Repertoire von ca. 450 Filmen. Aufführungen u.a. in Washington, Los Angeles, Mumbai, Delhi, Pune, Goa, Tokyo, Hobart, Rotorua, Bordeaux, Hamburg, München, Wien, Motovun, Pisek, Uherske Hradiste, gilt als der wichtigste Vertreter seines Metiers in Österreich. Sein spezieller Zugang ist die Improvisation. Do 22. 8., 20.30, Linz – OK Platz

Les Misérables

GB 2012, 158 min, R: Tom Hooper Die mitreißende Geschichte erzählt von unerfüllten Träumen, unerwiderter Liebe, Leidenschaft, Opferbereitschaft und Erlösung – zeitloses Zeugnis der Leidensfähigkeit menschlicher Seelen. Di 6. 8., 21.00, Steyr – Schloss Lamberg (DF)

Liebe

FR/DE/AT 2012, 127 min, R: Michael Haneke Brillantes Drama von Michael Haneke über ein in die Jahre gekommenes Ehepaar in Paris, das urplötzlich mit seiner Sterblichkeit konfrontiert wird. Sa 17. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU) Do 15. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (DF)

16


Life of Pi Schiffbruch mit Tiger

US 2012, 127 min, R: Ang Lee Wunderbares Filmmärchen in berauschender Optik nach Yann Martels Bestseller um einen jungen indischen Schiffbrüchigen, der monatelang auf dem Meer auf einem Rettungsboot überlebt – zusammen mit einem Tiger. Fr 2. 8., 21.00, Steyr – Dominikanerhof (DF)

Lügen auf Kubanisch

AT/CU 2012, 90 min, R: Daniel Díaz Torres Ana ist Schauspielerin und fristet ihren Unterhalt mit Rollen in drittklassigen Telenovelas. Die Gage reicht kaum zum Leben, und ihre Motivation ist am Tiefpunkt angelangt. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung vermittelt ihr eine Freundin eine Rolle in einem österreichischen Film. Der Pferdefuß an der Geschichte: Es handelt sich um einen Dokumentarfilm, den das österreichische Filmteam über die ProstituiertenSzene in Kuba drehen möchte. Sa 29. 6., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF) Mo 8. 7., 21.30, Linz – OK Platz (OmU) Mi 10. 7., 21.30, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (DF) Mo 12. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (DF)

Mamma Mia!

US/ GB 2008, 89 min, R: Phyllida Lloyd Schwungvolle Verfilmung des erfolgreichen ABBA-Musicals, in der alle Darsteller, darunter Meryl Streep und Pierce Brosnan, selbst singen. Mi 7. 8., 21.00, Steyr – Schloss Lamberg (DF)

More Than Honey

CH/DE/AT 2012, 94 min, R: Markus Imhoof Dokumentation über das rätselhafte weltweite Bienensterben und die Bedeutung der Bienen für den Menschen und die Natur. Mo 5. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU) 17


Programm LINZ Info-Telefon: 0732/784090 Homepage: www.moviemento.at Ort: OK Platz – im OÖ Kulturquartier Bei Schlechtwetter: um 22.00 Uhr im Moviemento

18

Fr 5. 7.

21.30

Premiere Das Glück der großen Dinge

Sa 6. 7.

21.30

Before Midnight

So 7. 7.

21.30

Gambit - Der Masterplan

Mo 8. 7.

21.30

Lügen auf Kubanisch

Di 9. 7.

21.30

Iron Sky

Mi 10. 7.

21.30

Das Venedig Prinzip

Do 11. 7.

21.30

7 Tage in Havanna

Fr 12. 7.

21.30

Innere Blutungen

Sa 13. 7.

21.30

Ziemlich beste Freunde

So 14. 7.

21.15

The Artist

Mo 15. 7.

21.15

Wie beim ersten Mal

Di 16. 7.

21.15

Premiere Sag, dass du mich liebst

Mi 17. 7.

21.15

Premiere Papadopoulos & Söhne

Do 18. 7.

21.15

Premiere Der Dieb der Worte

Fr 19. 7.

21.15

Angels‘ Share - Ein Schluck für die Engel

Sa 20. 7.

21.15

Silver Linings

So 21. 7.

21.15

Hannah Arendt

Mo 22. 7.

21.15

Paradies: Liebe

Di 23. 7.

21.15

Lachsfischen im Jemen

Mi 24. 7.

21.15

Premiere Weekend

Do 25. 7.

20.30

Konzert Gianni Perilli

Fr 26. 7.

21.00

Premiere Werkstürmer

Sa 27. 7.

21.00

Nachtzug nach Lissabon

So 28. 7.

21.00

7 Psychos

Mo 29. 7.

21.00

Take This Waltz

Di 30. 7.

21.00

18 comidas

Mi 31. 7.

21.00

Premiere Paulette


Programm LINZ Do 1. 8.

21.00

Fr 2. 8.

21.00

Premiere Jackie - Wer braucht schon eine Mutter?

Mad Men Night - presented by FOX & Sky

Sa 3. 8.

21.00

Django Unchained

So 4. 8.

21.00

In guten Händen

Mo 5. 8.

20.45

More than Honey

Di 6. 8.

20.45

Premiere Die Möbius Affäre

Mi 7. 8.

20.45

Premiere Gloria

Do 8. 8.

20.45

Django Unchained

Fr 9. 8.

20.45

Ziemlich beste Freunde

Sa 10. 8.

20.45

Skyfall

So 11. 8.

20.45

Werkstürmer

Mo 12. 8.

20.45

Nägel mit Köpfen

Di 13. 8.

20.45

Premiere Tango libre

Mi 14. 8.

20.45

Und wenn wir alle zusammenziehen

Do 15. 8.

20.45

Deine Schönheit ist nichts wert

Fr 16. 8.

20.45

Anleitung zum Unglücklichsein

Sa 17. 8.

20.45

Liebe

So 18. 8.

20.30

Paradies: Glaube

Mo 19. 8.

20.30

Die Wand

Di 20. 8.

20.30

Vorpremiere Camille redouble

Mi 21. 8.

20.30

Premiere Feuchtgebiete

Do 22. 8.

20.30

Laurel & Hardy - Klavierbegleitung von Gerhard Gruber

Fr 23. 8.

20.30

//

Sa 24. 8.

20.30

//

So 25. 8.

20.30

Der Geschmack von Rost und Knochen

Mo 26. 8.

20.30

Fliegende Liebende The Bling Ring

Di 27. 8.

20.30

Mi 28. 8.

20.15

La Cage Dorée

Do 29. 8.

20.15

Überraschungsfilm

Fr 30. 8.

20.15

Django Unchained

Sa 31. 8.

20.15

Attwengerfilm 19


Programm STEYR Alle Filme in deutscher Fassung Homepage: www.citykino-steyr.at Bei Schlechtwetter: im City Kino Steyr Kartenvorverkauf: im City Kino Steyr Freie Platzwahl!

Innenhof City kino

Ort: Innenhof City Kino Steyr, Stelzhammergasse 2b

20

Fr 21. 6.

21.30

Hans im Glück

Sa 22. 6.

21.30

Gambit - Der Masterplan

Fr 28. 6.

21.30

The Grandmaster

Sa 29. 6.

21.30

Lügen auf Kubanisch

Fr 5. 7.

21.30

Before Midnight

Sa 6. 7.

21.30

Kon-Tiki

Mi 10. 7.

21.30

Anleitung zum Unglücklichsein

Do 11. 7.

21.30

7 Tage in Havanna

Mi 17. 7.

21.30

Home (Eintritt: freiwillige Spende)

Do 18. 7.

21.30

Friedlich in die Katastrophe

Fr 19. 7.

21.30

Papadopoulos & Söhne

Sa 20. 7.

21.30

Sag, dass du mich liebst

Mi 24. 7.

21.30

Nichts zu verzollen

Do 25. 7.

21.30

Slumdog Millionär

Fr 26. 7.

21.30

Die Werkstürmer

Sa 27. 7.

21.30

Dick & Doof im Wilden Westen

Fr 9. 8.

21.00

Where I Belong

Sa 10. 8.

21.00

Heute bin ich blond

Mi 14. 8.

21.00

Willkommen bei den Sch‘tis

Do 15. 8.

21.00

Wie beim ersten Mal

Fr 16. 8.

21.00

The Broken Circle

Sa 17. 8.

21.00

Feuchtgebiete


Programm Steyr

Dominikanerhof Ort: Grünmarkt 1 Fr 12. 7.

21.30

Nachtzug nach Lissabon

Sa 13. 7.

21.30

B.B. King: The Life of Riley (OmU)

Fr 2. 8.

21.00

Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger

Schloss Lamberg Ort: Berggasse 2 / Schlossgraben Di 30. 7.

21.00

Das Konzert

Mi 31. 7.

21.00

Die Werkstürmer

Di 6. 8.

21.00

Les Misérables

Mi 7. 8.

21.00

Mamma Mia!

21


Programm Vöcklabruck Alle Filme in deutscher Fassung Homepage: www.lichtspiele.com Ort: Stadtcafé Arkadenhof, Stadtplatz 14 Platzreservierung: 07672 / 23462 Bei Schlechtwetter: Vorstellung entfällt! Mo 8. 7. Di 9. 7. Mi 10. 7. Do 11. 7. Fr 12. 7.

21.30 21.30 21.30 21.30 21.30

Gambit - Der Masterplan Die Wand Lügen auf Kubanisch Before Midnight Premiere Papadopoulos & Söhne

Mo 5. 8. Di 6. 8. Mi 7. 8. Do 8. 8. Fr 9. 8.

21.00 21.00 21.00 21.00 21.00

Paulette Nachtzug nach Lissabon Die Werkstürmer Anleitung zum Unglücklichsein Premiere Tango libre

Programm Freistadt Info-Telefon: 07942/77711 Homepage: www.kino-freistadt.at Ort: Braunberghütte St. Oswald / Freistadt Bei Schlechtwetter: Vorstellung entfällt! Beginn: Bei Einbruch der Dunkelheit Mi 3. 7. Mi 10. 7. Mi 17. 7. Mi 24. 7. Mi 31. 7. 22

Stummfilme: Klavierbegleitung von David Wagner Angels‘ Share - Ein Schluck für die Engel In guten Händen Das Venedig Prinzip Die Werkstürmer


Programm Freistadt Info-Telefon: 07942/77711 Homepage: www.kino-freistadt.at Ort: Vor dem Kino Freistadt, Salzgasse 25 Bei Schlechtwetter: im Kino Freistadt Mi 7. 8. Do 8. 8. Fr 9. 8. Sa 10. 8. So 11. 8. Mo 12. 8. Di 13. 8. Mi 14. 8. Do 15. 8. Fr 16. 8. Sa 17. 8.

20.45 20.45 20.45 20.45 20.45 20.45 20.45 20.45 20.45 20.45 20.45

So 18. 8. Mo 19. 8. Di 20. 8. Mi 21. 8. Do 22. 8. Fr 23. 8. Sa 24. 8. So 25. 8.

20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30 20.30

Gloria Schulden G.m.b.H. - in Anwesenheit der Regie Die Werkstürmer Django Unchained Papadopoulos & Söhne Lügen auf Kubanisch Ziemlich beste Freunde Paulette Liebe Jackie - Wer braucht schon eine Mutter? Freistadt & Die Rückkehr des alten Herrn Die Wand Vorpremiere Camille redouble Feuchtgebiete Festival DER NEUE HEIMATFILM - Eröffnung Festival DER NEUE HEIMATFILM Festival DER NEUE HEIMATFILM Festival DER NEUE HEIMATFILM - Jurysieger Festival DER NEUE HEIMATFILM - Publikumssieger

23


Nachtzug nach Lissabon

DE/CH/PT 2012, 111 min, R: Bille August Dramatische, geschickt miteinander verknüpfte Lebens- und Liebesgeschichte(n) in zwei Zeitebenen. Fr 12. 7., 21.30, Steyr – Dominikanerhof (DF) Sa 27. 7., 21.00, Linz – OK Platz (OmU) Di 6. 8., 21.00, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (DF)

Nägel mit Köpfen

AT/DE 2012, 93 min, R: Marko Doringer Wir alle brauchen ein Zuhause. Aber muss man deshalb gleich zusammenleben? Vier Jahre nach MEIN HALBES LEBEN präsentiert Regisseur Marko Doringer seinen neuen Film NÄGEL MIT KÖPFEN – eine persönliche Entdeckungsreise auf der Suche nach dem Glück zu zweit. Mo 12. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OdF)

Nichts zu verzollen

FR 2010, 108 min, R: Dany Boon An der französisch-belgischen Grenze pflegen die Zöllner kurz vor dem Schengener Abkommen noch in kleinen Scharmützeln gegenseitige Vorurteile. Mi 24. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

Papadopoulos & Söhne

Premiere

GB 2012, 109 min, R: Markus Markou Tragikomödie um einen Millionär, der durch die Finanzkrise alles verliert und beschließt, die alte Fish-and-Chips-Bude seiner Familie wieder zu eröffnen. Mi 17. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU) Fr 19. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF) So 11. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (OmU) Fr 12. 7., 21.30, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (DF)

24


Paradies: Glaube

AT/DE/FR 2012, 114 min, R: Ulrich Seidl Zweiter Teil von Ulrich Seidls „Paradies“-Trilogie, in der eine Frau mit katholischem Missionierungseifer einen Kleinkrieg mit ihrem muslimischen Ehemann beginnt. So 18. 8., 20.30, Linz – OK Platz (OdF)

Paradies: Liebe

AT/DE/FR 2012, 121 min, R: Ulrich Seidl Eine Mittfünfzigerin taucht beim Urlaub in Kenia in eine ihr fremde Welt ein, genießt Sonne, Drinks und bald auch die lang vermisste sexuelle Befriedigung durch einen Beachboy. Mo 22. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OdF)

Paulette

Premiere

FR 2012, 87 min, R: Jérôme Enrico Komödie um eine Rentnerin aus der Banlieue, die ihre magere Rente aufbessern will, indem sie Gras verkauft. Mi 31. 7., 21.00, Linz – OK Platz (OmU) Mo 5. 8., 21.00, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (DF) Mi 14. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (DF)

Sag, dass du mich liebst

Premiere

FR 2011, 90 min, R: Pierre Pinaud Eine bekannte Radiomoderatorin gibt spätabends auf Sendung Ratschläge, ist für Hörer und Anrufende Vertraute und Freundin. Doch hinter der coolen Fassade haust die Verzweiflung. Privat lebt die 40-Jährige isoliert, leidet darunter, dass ihre Mutter sie als Kleinkind verlassen hat. Als sie erfährt, dass diese nicht weit entfernt in der Pariser Banlieue lebt, sucht sie den Kontakt zu ihr. Di 16. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU) Sa 20. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

25


25

e fünfun

hr

wanzig ja dz

hr

e fünfun

Der neue

Festival #26

Heimatfilm

wanzig ja dz

Mi 21. – so 25. august 2013 LocaL-Bühne Freistadt

www.local-buehne.at


Kulinarisches sommerKino mittwoch, 17. Juli PaPadoPoulos & söhne PREMIERE griechisches Menü: Mezedes / Souvlaki oder Jemista / Loukoumades Preis inkl. Kinoticket: 25,Kombitickets: limitierte Stückzahl!

dienstag, 23. Juli lachsfischen iM jeMen Menü: Feines 4 Gang-Menü vom Wildfang-Lachs Preis inkl. Kinoticket: 29,50 Kombitickets: limitierte Stückzahl!

dienstag, 30. Juli 18 coMidas – 18 essen PREMIERE Menü: Tapas vom warmen und kalten Buffet Preis inkl. Kinoticket: 27,50 Kombitickets: limitierte Stückzahl! infos / kartenvorverkauf / reservierungen: gelbes krokodil // ok Platz 1 / 4020 linz / 0732 78 41 82 / www.krokodil.at


Ich z체chte Avocadob채ume. Das ist neben Ficken mein einziges Hobby.

/feuchtgebiete.film

AB 23. AUGUST IM KINO


Schulden G.m.b.H.

AT 2013, 75 min, R: Eva Eckert Der Film erzählt vom Fangenspiel zwischen Schuldnern und Inkassanten und beobachtet jene, die berufsbedingt Verluste in Guthaben, Ratenvereinbarungen, Zinsendienste, Abstotterverträge oder Zwangsräumungen umwandeln. Do 8.8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (OdF) – in Anwesenheit der Regisseurin

Silver Linings

US 2012, 120 min, R: David O. Russell Schräge, quirlige romantische (Tragi-)Komödie um einen aus der Psychiatrie entlassenen Mann, der seine Frau zurückerobern will. Sa 20. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU)

Skyfall

GB/US 2012, 143 min, R: Sam Mendes Oscarpreisträger Sam Mendes inszeniert das 23. Bond-Abenteuer, in dem 007 seinen Geheimdienst und seine Chefin vor den Terrorattacken eines Psychopathen schützen muss. Sa 10. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU)

Slumdog Millionär

GB/US 2008, 120 min, R: Danny Boyle Herausragendes Drama im Bollywoodstil über einen aus ärmlichsten Verhältnissen stammenden indischen Jungen, der die Chance bekommt, bei „Wer wird Millionär?“ den Jackpot zu knacken. Do 25. 7., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

29


Take This Waltz

CA 2011, 116 min, R: Sarah Polley Unter der souveränen Regie von Sarah Polley wagt eine umwerfende Michelle Williams als Protagonistin den Sprung heraus aus der Geborgenheit einer langweiligen Ehe. Mo 29. 7., 21.00, Linz – OK Platz (OmU)

Tango libre

PRemiere

BE/LU/FR 2012, 105 min, R: Frédéric Fonteyne Gefängniswärter JC hat seit 15 Jahren nur eine Bezugsperson, seinen Goldfisch. Penibel erledigt er seinen Dienst. Highlight seines monotonen Alltags ist der wöchentliche Tangokurs. Als er dort die verführerische Alice trifft, ahnt er, dass es wohl mehr im Leben gibt als Pflichterfüllung. Dass die junge Frau kurz darauf im Knast zwei Häftlinge besucht, ihren Mann und ihren Lover, bringt den braven Beamten in die Bredouille und bald dazu, seine Prinzipien und Regeln über Bord zu werfen. Fr 9. 8., 21.00, Vöcklabruck – Stadtcafé Arkadenhof (DF) Di 13. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU)

The Artist

FR/BE 2011, 100 min, R: Michel Hazanavicius Schwarzweiß-Filmkomödie über die Konkurrenz und Hassliebe zweier Schauspieler am Übergang vom Stumm- zum Tonfilm. So 14. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU)

The Bling Ring

US 2013, 90 min, R: Sofia Coppola Sie heißen Nicki, Sam, Chloé, Rebecca und Marc, sind gerade mal süße 17 Jahre alt, aber ganz schön gerissen. Als Kinder der Superreichen von L.A. haben sie schon manches ausprobiert, um ihre Langweile zu vertreiben: Alkohol, Drogen, Autodiebstahl – so ziemlich alles. Zeit für einen neuen Kick: Partys in Promi-Villen! Di 27. 8., 20.30, Linz – OK Platz (OmU)

30


The Broken Circle

BE/NL 2012, 112 min, R: Felix van Groeningen Packende Liebesgeschichte eines unkonventionellen Paares, das mit der Krebserkrankung der Tochter fertig werden muss. Fr 16. 8., 21.00, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

The Grandmaster

HK/CN/FR 2013, 123 min, R: Wong Kar Wai Ein epischer Film über konkurrierende Kampfkunst-Meister, Krieg, Familie, Liebe, Sehnsucht, Mord und Vergeltung. Fr 28. 6., 21.30, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

Und wenn wir alle zusammenziehen?

FR/DE 2011, 96 min, R: Stéphane Robelin Warmherzige Komödie um fünf Jugendfreunde, die im Alter zusammenziehen. Mi 14. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU)

Weekend

Premiere

GB 2011, 97 min, R: Andrew Haigh Russell ist 30 Jahre alt und auf der Suche nach der großen Liebe. Als er an einem Freitagabend in der Disco den freizügigen und unabhängigen Glen kennenlernt, ist es um ihn geschehen. Da eröffnet ihm Glen nicht nur, dass er überhaupt kein Interesse an einer Beziehung hat und am nächsten Tag für zwei Jahre nach Amerika reist, um dort Kunst zu studieren. Doch das restliche Wochenende wird das Leben der beiden Männer grundlegend verändern. Mi 24. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU)

31


Where I Belong

AT/GB 2012, 80 min, R: Fritz Urschitz England in den späten 1950ern: Rosemarie lebt mit ihrem Vater zusammen, einem verbitterten, aus Österreich emigrierten alten Mann. Als sie einen ebenfalls aus Österreich stammenden Freund ihres Vaters kennenlernt, beginnt sie eine geheime Affäre mit ihm ... Fr 9. 8., 21.00, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

Wie beim ersten Mal

US 2012, 100 min, R: David Frankel Komödie um ein seit 30 Jahren verheiratetes Paar (Meryl Streep und Tommy Lee Jones), das sich zur Ehetherapie entschließt. Mo 15. 7., 21.15, Linz – OK Platz (OmU) Do 15. 8., 21.00, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

Willkommen bei den Sch‘tis

FR 2008, 106 min, R: Dany Boon Französische Erfolgskomödie über hartnäckige Vorurteile, einen seltsamen Dialekt und ein resolut-dickköpfiges Völkchen im stürmischen Norden. Mi 14. 8., 21.00, Steyr – Innenhof City Kino (DF)

Ziemlich beste Freunde

FR 2011, 112 min, R: Eric Toledano, Olivier Nakache Warmherzige Komödie um die Freundschaft zwischen einem Gelähmten und seinem neuen Pfleger, die aus verschiedenen sozialen Schichten stammen. Sa 13. 7., 21.30, Linz – OK Platz (OmU) Fr 9. 8., 20.45, Linz – OK Platz (OmU) Di 13. 8., 20.45, Freistadt – Salzgasse (DF)

32


Kleine, runde Beträge. Jetzt beraten lassen und 1 von 3 Reisen gewinnen!

Mit schmucken Ertragschancen: FondsSparen. Mit dem WertpapierPlan: Gemeinsam finden wir den optimalen Fonds für Ihre Anlageziele. Wir beraten Sie gerne über alle Chancen und Risiken. fondssparen.bankaustria.at

Diese Erstinformation dient Werbezwecken und stellt keine Anlageberatung dar. Sie kann eine individuelle Anlageberatung nicht ersetzen. Bitte beachten Sie, dass jede Fondsanlage auch mit Risiken verbunden ist. Es gibt keine Garantien auf Erhalt des Kapitals und auf Erträge. Diese Marketingmitteilung wurde von der UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6–8, 1010 Wien, erstellt.


Die Geschichte eines aufbegehrenden Traums, das Unmögliche zu wagen. (3SAT) Die saudische Wirklichkeit in all ihren Gegensätzen aus Sicht einer Frau. (DIE ZEIT)

DAS MÄDCHEN

WAJDA EIN FILM VON HAIFAA AL MANSOUR

AB 30. AUGUST IM KINO


Wir bedanken uns bei unseren partnern, sponsoren und förderern

Impressum

Medieninhaber: Verein zur Förderung kommunikativer Kinokultur, OK Platz 1, 4020 Linz, Tel: 0732/784090, Obmann: Wilhelm Schwind. DVR: 0562831/180189. F. d. I. v.: Wolfgang Steininger. Gestaltung: Sara Köppl, Stefanie Pachlatko. Mitarbeit: Rüdiger Ratzenböck, Druck: Haider Schönau, Niederndorf 32, 4274 Schönau, Tel: 07261/7232. Gedruckt auf chlorfrei gebleichtem Papier. Offenlegung gem. Mediengesetz § 25(2): Verein zur Förderung kommunikativer Kinokultur, Unternehmensgegenstand: Präsentation von Filmkunst. § 25(4): Vermittlung von Informationen über Film, Kino-Kultur und Zeitkultur. Satz- und Druckfehler vorbehalten.

35


Nr. 294 – Programmzeitung für Moviemento & City-Kino Österreichische Post AG/Sponsoring.Post – Verlagspostamt: 4020 Linz, Donau – GZ 02Z031032 S


Sommerkino 2013 Programm