Page 1

reise

ren 8-Tage-Senio

zwischen Taunus & Odenwald, Main & Neckar,

im Herzen Offenbachs rt / Main

In

klu siv

e

u rt Frankf h a f d n u r t • Stad denwald O g lu f s u •A idelberg e H g lu f s • Au undfahrt r s u n u a T •

ain Frankfurt /M

Heidelberg

SeniFlyer_Offenbach_Maerz09.indd 2

Michelstadt

23.02.09 16:09


Mit allen Gegebenheiten dieser 8-Tage-Seniorenreise waren unsere Senioren äußerst zufrieden. Natur und Wolkenkratzer, Berge und Flüsse sowie bedeutende „Deutsche Straßen“, wie Märchen- und Fachwerkstraße, kreuzen während im Reisepreis enthaltener Ausflüge Ihren Weg. Im vergangenen Jahr boten wir die Reise erstmalig mit dem Ziel

Offenbach am Main

an. Hier treffen Sie auf den sogenannten „Mainbogen“, den der Fluß im Norden Offenbachs schlägt. Schleppkähne fahren auf ihm, seine Ufer sind über und über begrünt und an den Stegen schaukeln kleine Jollen und Boote. Museen in Offenbach, wie das Deutsche Leder­mu­ seum, berichten über den einstigen bedeutenden Industrie­stand­­ort Deutschlands. Sehenswerte historische Gebäude, so das Isen­burger Schloss und das Büsing-Palais, befinden sich zwischen dem Main und der Berliner Straße, der Kaiserstraße und Schlossstraße. Teil der Fußgängerzone mit Geschäften und Restaurants ist die Herrn­­­­­­straße. Sie führt in wenigen Gehminuten vom Main in die Innenstadt. Hier, im Herzen Offenbachs, befindet sich das

Hotel „Winter’s Offenbacher Hof“,

Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft. Es steht zwischen herrschaftlichen Stadtvillen und in sehr guter Laufnähe zu den oben erwähnten Sehenswürdigkeiten. In großzügigem Ambiente empfängt Sie die Lobby mit Aufzug (bis zur 4. Etage). Der Speisesaal ist gemüt­ lich gehalten und urgemütlich können Sie nicht nur den Abend im „Alt Berliner Biersalon“ verbringen. Alle Zimmer sind mit Bad bzw. Dusche und WC, Fernseher, Pay-TV, Selbstwahltelefon und Minibar versehen. Entspannen können Sie sich nach einem Ausflugstag in der Sauna. Das Team des Hotels und unsere SKAN-CLUB 60 plusBetreuung vor Ort sorgen dafür, daß Sie sich, wie Ihre „Vorreiter“, in diesem Hause ausgesprochen wohl fühlen.

1. Tag: Anreise Offenbach am Main

In den Nachmittags- bzw. Abendstunden treffen Sie in Offenbach ein. Nach dem Abendessen begrüßen Sie Ihr SKAN-CLUB 60 plus-Be­­ treuer und die Hoteldirektion mit einem Willkommenscocktail. An­­ schließend erfahren Sie mehr über Ihren Aufenthalt.

2. – 7. Tag: Aufenthalt in Offenbach am Main

Dieser wechselt sich mit beeindruckenden Entdeckungen und Ent­ spannung ab. Am Reiseziel erhalten Sie die Möglichkeit, während vor Ort buchbarer Ausflüge eine Schiffahrt auf dem Main zu unterneh­ men, in den Spessart, nach Würzburg oder Bad Homburg zu gelan­ gen, und folgende Ausflüge sind im Reisepreis bereits enthalten: Stadtrundfahrt Frankfurt am Main Eine Stadtrundfahrt in „Mainhattan“, wie Frankfurt / Main auch ge­­ nannt wird, zeigt Ihnen die Schönheit der Metropole, zeigt Be­­stau­ nenswertes der einst größten mittelalterlichen Altstadt Deutsch­lands, zeigt die Wolkenkratzer und den Main-Tower, von dem Sie in zwei­ hundert Meter Höhe eine tolle Aussicht genießen. Sie zeigt die zahl­ reichen Brücken, die über den Main führen, den Kaiserdom, den „Roemer“, die Paulskirche u. v. m. Odenwald Der größte Teil der in Worms beginnenden Nibelungenstraße führt durch den Odenwald. Vorbei an Michelstadt, einem romantischen Städt­­chen mit schönen Fachwerkhäusern am Marktplatz und „Herz“ des Odenwaldes, trifft sie sich in Amorbach mit der Siegfriedstraße. Die attraktivste Burgruine an der Bergstraße ist das Auerbacher Schloß, von dem sich ein weiter Blick ins Land bietet. Wenn Sie möchten, können Sie sogar bis auf den oberen Wehrgang steigen. Heidelberg Die schöne Universitätsstadt am Neckar, eine der schönsten Städte Deutschlands, ist Inbegriff der Romantik und u. a. berühmt für die älteste deutsche Hochschule und das Schloss Heidelberg. Die Gassen der reizvollen Altstadt erstrecken sich zwischen der Hauptstraße und dem Neckar. Von der Alten Brücke genießen Sie einen sagenhaf­ ten Blick über den Fluß. In Heidelberg verbringen Sie mehrere Stun­ den, die Sie u. a. auch zu einem Bummel entlang der Einkaufsmeile nutzen können. Taunusrundfahrt Entlang der Hochtaunusstraße ergeben sich eindrucksvolle Blicke in die Täler des Taunus. Fast neunhundert Meter mißt der Große Feld­ berg im Taunus. Kilometerweit können Sie von seinem Aus­sichts­turm in die Landschaft dieses und benachbarter Mittel­gebirge, über Rhein und Main, schauen. Reichhaltige heilsame Mineral­­quellen ließen im Taunus Kurorte entstehen. Einer von ihnen ist Bad Camberg mit in­­ teressanten Fachwerkbauten. Dem ältesten Kneipp­­bad Hessens stat­ ten Sie an diesem Tag einen Besuch ab.

8. Tag: Rückreise Heidelberg

Heute heißt es, Abschied zu nehmen, und Sie fahren in Ihre Heimat zurück.

Kostenloses Kundenservice-Telefon: 0 800-123 19 19 (täglich SeniFlyer_Offenbach_Maerz09.indd 3

23.02.09 16:10


Leistungen: • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice • 7 Hotelübernachtungen • Alle Zimmer mit Bad / Dusche und WC • 7 x Frühstücksbuffet • 7 x Abendessen als 3­Gang Buffet mit Salatanteil • Begrüßung durch den SKAN­CLUB 60 plus­Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung • Willkommenscocktail • Geführter Spaziergang durch Offenbach • Stadtrundfahrt Frankfurt am Main • Ausflug Odenwald • Ausflug Heidelberg • Ausflug Taunusrundfahrt • Musikalischer Abend • Filmabend über die Region • Bingo • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN­CLUB 60 plus • Kostenlose Nutzung der Sauna • Betreuung durch das SKAN­CLUB 60 plus­Team • Kofferservice im Hotel • Insolvenzschutz

Frankfurt am Main

Zudem können Sie beispielsweise folgende Ausflüge bei Ihrer SKAN-CLUB 60 plus-Betreuung buchen: Östlich Frankfurts am Main, parallel zum Taunus, erstreckt sich der Spessart. Tor zu ihm ist Aschaffenburg, am Main, vom imposanten Schloss Johannisburg beherrscht. Dem Main während Ihres Aufent­ haltes so eng verbunden, sollten Sie sich eine Schiffahrt auf ihm nicht entgehen lassen! Beidseits des Mains erstreckt sich das äußerst sehenswerte Würzburg, überragt von der Festung auf dem Ma­ rienberg! Unternehmen Sie auch einen Abstecher in das mondäne Bad Homburg, wobei Sie die Erlöserkirche und das Schloß besu­ chen können. Ab einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen je neu einzusetzendem Bus werden unsere fakultativen Ausflüge durchgeführt.

Seligenstadt

Odenwald

Offenbach, Klingspor-Museum

Bad Camberg, Altstadt

3 19 19 (täglich von 8 bis 20 Uhr) • www.seniorenreisen.de SeniFlyer_Offenbach_Maerz09.indd 4

23.02.09 16:10


Termine: (Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin) 25.04. – 02.05.2009 02.05. – 09.05.2009 16.05. – 23.05.2009 23.05. – 30.05.2009 30.05. – 06.06.2009 06.06. – 13.06.2009 13.06. – 20.06.2009 20.06. – 27.06.2009 04.07. – 11.07.2009 11.07. – 18.07.2009 18.07. – 25.07.2009 25.07. – 01.08.2009 01.08. – 08.08.2009 08.08. – 15.08.2009 15.08. – 22.08.2009 22.08. – 29.08.2009 29.08. – 05.09.2009 05.09. – 12.09.2009

444,- € 444,- € 444,- € 444,- € 464,- € 464,- € 464,- € 464,- € 444,- € 444,- € 444,- € 444,- € 444,- € 444,- € 464,- € 464,- € 464,- € 464,- €

4+5 1 3 4 1 2 3 4 2 3 4+5 1 2 3 4+5 1 2 3

Zustiegsregionen:

1. Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt / Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Görlitz, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg, Zittau und Zwickau 2. Bad Salzuflen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Bünde, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Köln, Krefeld, Leverkusen, Lünen, Raum Meschede, Minden, Mönchengladbach, Münster, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Unna, Raum Wadersloh­Liesborn und Wuppertal 3. Altenburg, Arnstadt, Berlin, Brandenburg, Dessau, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg, Naumburg, Potsdam, Stendal, Suhl, Weimar und Zeitz 4. Braunschweig, Celle, Gifhorn, Göttingen, Goslar, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Husum, Kassel, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Neumünster, Nienburg, Northeim, Peine, Raststätte Harz, Rendsburg, Salzgitter, Soltau, Uelzen, Wittingen, Wolfenbüttel und Wolfsburg 5. Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Leer, Norden, Oldenburg, Osterholz­Scharmbeck, Papenburg, Rheine, Varel und Wilhelmshaven Reisepreis pro Person im DZ ab

444,- € Einzelzimmerzuschlag: 70,­ € Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: 27,­ €

Heidelberg

Wichtige Hinweise: • Eventuelle Eintritts­ und Besichtigungsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. • Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen! • Programmänderungen sind möglich. • Bitte denken Sie an Ihre Krankenkassen­Chipkarte! • Wir empfehlen den Abschluß unseres Reiseschutzpaketes zu 17,­ € p. P. (bis 8 Tage), zu 26,­ € p. P. (über 8 Tage) mit ­ Reiserücktrittskostenversicherung ­ Reiseabbruchversicherung ­ Reisekrankenversicherung ­ Soforthilfeversicherung mit Notrufservice rund um die Uhr • Wir empfehlen ebenso die Mitnahme Ihres gültigen Personalausweises. • Bildmaterial: Heidelberger Kongress und Tourismus GmbH, Taunus Tourstik Service, Rheingau Taunus Information, Touristikgemeinschaft Odenwald, Touristik­Service Odenwald­ Bergstraße e. V., DZT (Gundhard Marth, Jochen Keute), HA Hessen Agentur GmbH • Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Reiseveranstalters. Veranstalter: SKAN-TOURS Touristik International GmbH / SKAN-CLUB 60 plus, Gifhorn

n:

lefo e-Te c i v r e

19 9 1 3 -12 s 20 Uhr) ns

unde ses K o l n te

os Ihr k

0 (8tä0gli0ch vonio8rebnireisen.de .sen www

Odenwald

SeniFlyer_Offenbach_Maerz09.indd 1

23.02.09 16:09

Seniorenreise Offenbach  

zwischen Taunus & Odenwald, Main & Neckar, im Herzen Offenbachs

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you