Page 1

iorenflu n e S e g a T 6 1

g reise

in den Osten Kanadas Toronto – Montreal – Quebec – Edmundston – MORADA Resort Canada – Ottawa

Zu Preisen wie früher und per Direktflug

Mit

r Beg le ärztliche

itung!


QUEBEC

Quebec MORADA RESORT CANADA Ottawa

Montreal Edmundston NEW YORK

Toronto Atlantischer Ozean

Diese 16-Tage-Seniorenflugreise in den Osten Kanadas ab Juni dieses Jahres steht unter gleich drei besonders guten Sternen: 1. sind die Reisepreise so kundenfreundlich, wie wir sie zuletzt 2003 anbieten konnten! Das bedeutet im Vergleich zu 2009 einen Preissturz von bis zu 550,- €! 2. begeben Sie sich per Direktflug in den Osten Kanadas und von dort auch wieder direkt zum Flughafen Frankfurt / Main zurück und 3. sollten Sie sich die Chance auf einen richtig preiswerten Einkaufsbummel nicht entgehen lassen! Für einen Euro erhalten Sie zum jetzigen Zeitpunkt (Stand bei Drucklegung) 1,59 CAN-Dollar! Lesen Sie nun, wie diese Reise mit ärztlicher Begleitung verläuft:

1. Tag: Frankfurt / Main – Toronto Mit einer Maschine der Fluggesellschaft Air Canada fliegen Sie von Frankfurt / Main direkt nach Toronto. Dort erwartet Sie bereits Ihr deutschsprachiger Reiseleiter und zeigt Ihnen die ersten Sehenswürdigkeiten der pulsierenden Metropole. Anschließend fahren Sie gemeinsam zu Ihrem Hotel, wo Sie übernachten.

2. Tag: Toronto – Niagara Fälle – Toronto Am Vormittag unternehmen Sie eine interessante Stadtrundfahrt durch Toronto. Ihr Reiseleiter stellt Ihnen u. a. das Rogers Centre, den CN-Tower, das Einkaufszentrum Eaton und das außergewöhnliche Rathaus vor. Auf dem Weg zu dem nächsten Höhepunkt Ihrer Reise legen Sie einen kurzen Halt in Niagara on the Lake ein, einer kleinen, viktorianisch geprägten Ortschaft kurz vor Niagara. Anschließend besuchen Sie die weltberühmten Niagara Fälle, die über fünfzig Meter in die Tiefe stürzen. Mit der „Maid of the Mist“ erhalten Sie die einmalige Gelegenheit, per Boot direkt bis an die Horseshoe Fälle (Extrakosten ca. CAN $ 13,- p. P.) heranzufahren. Vom SkylonTower aus können Sie auch die amerikanische Seite der Fälle bewundern. Die Übernachtung erfolgt wieder in Toronto. (ca. 312 km)

3. Tag: Toronto – Montreal Auf der Fahrt nach Montreal können Sie den Ontario-See mit seinen unzähligen Inseln bestaunen. Hier verläuft die Grenze zwischen den USA und Kanada. Bewundern Sie bei einer Bootsfahrt (Extrakosten ca. CAN $ 9,- p. P.) das Labyrinth der rund 1.000 Inseln im St.-LorenzStrom! Schon bald erreichen Sie Montreal. Im Jahre 1642 als Zentrum des Pelzhandels gegründet, gehört sie zu den ältesten Städten auf dem nordamerikanischen Kontinent und bildet gemeinsam mit Toronto das Handels-, Industrie- und Wirtschaftszentrum in Ostkanada. In Montreal fanden 1976 die Olympischen Sommerspiele statt. Montreal ist die zweitgrößte französischsprachige Stadt der Welt. Der Charme der Alten Welt und das pulsierende Leben einer nordamerikanischen Großstadt vermischen sich hier auf wunderbare Weise. Sie übernachten in Montreal. (ca. 542 km)

4. Tag: Montreal – Quebec Eine Stadtrundfahrt macht Sie nach dem Frühstück mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Millionenmetropole, wie der Altstadt mit dem Jacques Cartier Platz, der Kathedrale Notre Dame, St. Paul‘s Basilika, dem modernen Stadtzentrum, Mount Royal, nach welchem die Stadt benannt wurde, und der richtungsweisend für die Höhe der Wolkenkratzer der Stadt ist, und vielem mehr, vertraut. Vielleicht reicht die Zeit zu einem Abstecher in die Unterstadt, bevor Sie sich auf den Weg nach Quebec begeben, wo Sie übernachten. (ca. 300 km)

5. Tag: Quebec – Edmundston Am Vormittag lernen Sie Quebec, eine der ältesten europäischen Kolonien Kanadas, während einer Stadtführung kennen. Sie sehen u. a. die Zitadelle, die Terrasse Dufferin, Unter- und Oberstadt und den Place Royal. In der Altstadt befinden sich kulturelle Institutionen und politische Einrichtungen, wie die Nationalversammlung. Die alten Stadttore und die Reste der gewaltigen Mauer umschließen die koloniale Altstadt mit ihren kopfsteinbepflasterten, steilen Gassen. Die Altstadt steht unter Denkmalschutz und ist von der UNESCO zum Weltkulturerbe erkoren worden. Auf dem Weg von Quebec nach Edmundston fahren Sie entlang des St.-Lorenz-Stromes zum Künstlerdorf St.-Jean-Port-Joli mit seinen vielen Ateliers und Boutiquen. Nach dem Bummel durch das Dorf setzen Sie die Fahrt nach Edmundston fort, wo die Flüsse Saint John und Madawaska zusammenfließen. Übernachtung in Edmundston. (ca. 400 km)

6. Tag: Edmundston – MORADA Resort Canada Heute fahren Sie zur Chaleur-Bucht. Diese ist ein Seitenarm des St.Lorenz-Golf, der zugleich die Grenze der Provinzen Quebec und New Brunswick bildet. In Campbellton sehen Sie den Restigouche Sam, einen für diese Region typischen Lobster, allerdings aus Stahl. Entlang der Küste der Chaleur-Bucht geht es weiter in die Stadt Bathurst. Verweilen Sie am geschützten Hafen der kleinen Stadt, beobachten Sie die Fischer und Freizeitkapitäne und lassen Sie das gemütliche Treiben auf sich wirken. Am Nachmittag erreichen Sie das

Ottawa

Kostenloses Kundenservice-Telefon: 0 800-123 19 19


MORADA Resort Canada, wo Sie die nächsten Tage entspannt verbringen. Im Resort erhalten Sie wichtige Informationen zu Ihrem Aufenthalt, essen zu Abend und übernachten. (ca. 264 km)

7. – 12. Tag: Aufenthalt im MORADA Resort Canada Um die Umgebung des MORADA Resorts besser kennenzulernen, bieten wir Ihnen eine Orientierungsfahrt durch Miramichi an. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, an der Wildlifewanderung und einer geführten Kanutour teilzunehmen – die Natur wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden! Zusätzlich können Sie sich an organisierten Ausflugsprogrammen zu den Hopewell Rocks, in den Kouchibouguac Nationalpark, zur Walbeobachtung in der Bay of Fundy und an anderen Touren beteiligen. Im resorteigenen Wellnessbereich mit Hallenbad und Sauna finden Sie Ihre Ruhe und haben die Möglichkeit, zu entspannen.

13. Tag: MORADA Resort Canada – Quebec Der heutige Streckenabschnitt führt Sie durch die bewaldete Provinz New Brunswick. Auf der Fahrt zurück an den St.-Lorenz-Strom lernen Sie den Ort Grand Falls kennen, wo der Saint-John-River als Wasserfall durch eine Talschlucht drängt. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Hauptstadt der Provinz Quebec, Quebec City. Da Sie Quebec bereits kennengelernt haben, erhalten Sie am Abend die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Genießen Sie ein Stück Frankreich in Nordamerika mit unzähligen gut erhaltenen historischen Gebäuden und europäischem Flair. Die Übernachtung erfolgt in Quebec. (ca. 590 km)

14. Tag: Quebec – Ottawa Auf dem Weg nach Ottawa besuchen Sie eine sehr beliebte Touristenattraktion, einen der höchsten Wasserfälle der Provinz Quebec, die Montmorency Fälle. Der Montmorency Fluss stürzt an einer Felswand 83 Meter in die Tiefe, tiefer als die Niagara Fälle. Eine Holztreppe führt zum Manoir Montmorency, einer einst hochherrschaftlichen Villa. Ihre letzte Station dieser Reise ist die Hauptstadt Kanadas: Ottawa. Die Bevölkerung Ottawas besteht zum Teil aus englisch und zum Teil aus französisch sprechenden Menschen. Während der Stadtführung sehen Sie u. a. das Capitol auf dem Parliament Hill, House of Commons, Senate Chamber sowie den Rideau Kanal. Vielleicht reicht die Zeit noch für einen Besuch des Canadian Museum of Civilization, wo die Geschichte Kanadas sehr anschaulich dargestellt wird. Je nach Abflugszeit kann die Stadtführung auch am 15. Tag stattfinden. Sie übernachten in Ottawa. (ca. 450 km)

Leistungen: • Linienflug mit „Air Canada“ Frankfurt / Main – Toronto und Ottawa – Frankfurt / Main • Flughafensteuern und deutsche Flugsicherheitsgebühren • Bordverpflegung entsprechend der Tageszeiten • Busbeförderung lt. Programm • 7 Übernachtungen in Hotels / Motels der Mittelklasse • 7 Übernachtungen im MORADA Resort Canada • Alle Zimmer mit Dusche und WC • 14 x Halbpension (davon 7 x kontinentales Frühstück) • Stadtrundfahrten / -führungen in Toronto, Ottawa, Montreal und Quebec • Besichtigung der Niagara Fälle • Besichtigung der Montmorency Fälle • Orientierungsfahrt Miramichi • Wildlifewanderung • Geführte Kanutour • Kostenloses Ausleihen von Kanus und Kajaks im MORADA Resort Canada • Kostenlose Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad und Sauna im MORADA Resort Canada • Gepäckbeförderung in den Hotels (1 Gepäckstück pro Person) • Deutschsprachige, örtliche Reiseleitung ab Flughafen Toronto bis MORADA Resort Canada, ab MORADA Resort Canada bis Ottawa • Deutschsprachige Reisebetreuung im MORADA Resort Canada • Ärztliche SKAN-CLUB 60 plus-Begleitung in Kanada • Lokale Steuern bei inkludierten Leistungen • Insolvenzschutz

15. / 16. Tag: Ottawa – Frankfurt / Main Heute endet Ihre Rundreise. Ein Transfer bringt Sie zum Flughafen und Sie treten den Rückflug von Ottawa nach Frankfurt / Main an, wo Sie am darauffolgenden Tag eintreffen. (täglich von 8 bis 20 Uhr) • www.seniorenreisen.de

Quebec


Termine: (Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin) mit Bahnanreise* 02.06. – 17.06.2009

1.888,00 €

1

2.009,00 €

09.06. – 24.06.2009

1.888,00 €

2

2.009,00 €

17.06. – 02.07.2009

1.998,00 €

3

2.119,00 €

24.06. – 09.07.2009

1.998,00 €

4

2.119,00 €

10.08. – 25.08.2009

1.998,00 €

1

2.119,00 €

18.08. – 02.09.2009

1.998,00 €

2

2.119,00 €

25.08. – 09.09.2009

1.998,00 €

3

2.119,00 €

02.09. – 17.09.2009

1.998,00 €

4

2.119,00 €

09.09. – 24.09.2009

1.998,00 €

1

2.119,00 €

17.09. – 02.10.2009

1.998,00 €

2

2.119,00 €

24.09. – 09.10.2009

1.998,00 €

3

2.119,00 €

Reisepreis pro Person im DZ ab

1.888,- € Einzelzimmerzuschlag: 350,- € Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: 27,- €

* Die Bahnfahrkarte gilt ab Heimatbahnhof / zum Heimatbahnhof, den Sie uns bei Buchung bitte benennen. Zum / ab Flughafen Frankfurt / Main gestalten wir ab / an nachfolgend genannter Zustiegsorte einen Transfer per Bus / Taxi zu einem Zuschlag von 75,- € pro Person:

Zustiegsregionen: 1. Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Dresden, Frankfurt / Oder, Hoyerswerda und Zwickau 2. Berlin, Dessau, Erfurt, Gera, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg und Potsdam 3. Braunschweig, Celle, Göttingen, Hamburg, Hannover, Hildesheim, Kassel und Salzgitter 4. Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Osnabrück und Rheda

os Ihr k

ses tenlo

ns

lefo e-Te ervic

19 9 1 1 2 3 Uhr)

e Kund

- n 8 bis 20 n.de 0 0 8 0 lich vo enreise (täg .senior www

n:

Wichtige Hinweise: • Änderungen des Programmablaufes und der Übernachtungsorte während der Rundreise sind möglich. • Gegebenenfalls kann die Reise statt mit einem Linienflug mit einem Charterflug durchgeführt werden. • Wir behalten uns vor, die Busanreise in Bahnanreise zu tauschen. • Die Anmeldung muß mit Vor- und Zunamen lt. Reisepaß erfolgen. Bitte überprüfen Sie auch sorgfältig Ihre Buchungsbestätigung. Namensänderungen nach Ausstellung der Flugtickets sind nur gegen Gebühr möglich! • Evtl. Flugänderungen aufgrund Interna der Fluggesellschaft sind möglich. • Einen seitens der Fluggesellschaften zu erhebenden Kerosinzuschlag müssen wir auch nach Bestätigung der Buchung an Sie weiterberechnen. • Freigepäck für Flüge nach Nordamerika: 2 Gepäckstücke á 20 kg pro Person sowie ein kleines Handgepäck • Bitte beachten Sie eventuelle zusätzliche Eintritts- und Besichtigungsgelder, die nicht im Leistungsblock aufgeführt und direkt vor Ort zu zahlen sind. • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen! • Für die Einreise nach Kanada benötigen Sie einen Reisepaß, der mindestens 6 Monate nach Ihrem Aufenthalt noch gültig ist. • Wir empfehlen dringend den Abschluß unseres Reiseschutzpaketes! (s. S. 7 in unserem Sommerkatalog) • Unsere ärztliche SKAN-CLUB 60 plus-Begleitung kommt im Notfall zum Einsatz und verfügt über eine Grundausstattung an Medikamenten. • Bitte stellen Sie sich darauf ein, daß auf der Rundreise kontinentales Frühstück angeboten wird. Das ist in der Regel ein süßes Frühstück, welches zumeist aus Toast, Marmelade, Saft, Kaffee und Tee besteht. • Die Stadtrundfahrten / -führungen werden von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung durchgeführt. In einigen Städten übernimmt die Führung ein örtlicher Stadtführer. • Lesen Sie bitte aufmerksam die den Reiseunterlagen beigefügten Informationen über das Land Kanada. • Bildmaterial: Ottawa Tourism, Pixelio.de (Bildpixel, chw) • Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Reiseveranstalters. • Es gelten davon abweichende Stornierungsbedingungen (s. S. 156 in unserem Sommerkatalog). Veranstalter: SKAN-TOURS Touristik International GmbH / SKAN-CLUB 60 plus, Gifhorn

Kanada Reisen für Senioren  

Seniorenreisen nach Kanada mit dem SCAN-CLUB 60plus. Reisen für Senioren, Seniorenreisen nach Ostkanada.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you