Page 1

reise

ren 8-Tage-Senio

Bad Tölz – NE

U

Ein Liebling der Senioren bstteller, O , e e T , r e Tafelwass rot-Bestrahlung & it m h c u a en, Infra ... jetzt g a s s g! a M , tsch ngstrainin u n n a p Kaffeekla s t Muskelen

! ndungen e w n a r u ... mit K rte mit a k r u K . l ... ink ungen! g i t s n ü g Ver pension! l l o V . l k ... in

SeniFlyer_BadToelz_Maerz09.indd 2

23.02.09 16:06


Wir freuen uns, Ihnen zur 8-Tage-Seniorenreise nach Bad Tölz noch mehr Leistungen, als die bereits zahlreichen im Sommerkatalog vorgestellten, zu gleichem Reisepreis anbieten zu können! Im gastronomischen Bereich sind dies insgesamt: • 7 x Frühstücksbuffet • 6 x Mittagessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salat- oder Gemüsebuffet und Tafelwasser • 1 x Lunchpaket am Tag der Abreise • 2 x Abendessen als Themenbuffet und Tafelwasser sowie Tee • 5 x Abendessen mit abwechselnden kalten Platten und Tafelwasser sowie Tee • 1 x Kaffeeklatsch mit Kuchen • Kleiner Obstteller zur Begrüßung Hinsichtlich der Gesundheit sind dies insgesamt: • • • • • • •

Wechselnde ärztliche, therapeutische & Ernährungsvorträge Medizinische Bereitschaft rund um die Uhr 3 x Gruppengymnastik 2 x Bewegungsbad in der Gruppe 2 x Massage 2 x Bestrahlung mit Infrarot 1 x Muskelentspannungstraining „progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen“

Bad Tölz

ist ein Lieblingskurort der Senioren! Da sind die romantischen Straßenzüge der Altstadt, insbesondere die Marktstraße, die Sie vielleicht von der Fernsehserie „Der Bulle von Tölz“ her bereits gut kennen, da sind die Cafés und die Bürgerhäuser mit der berühmten Lüftlmalerei... Da ist die Isar, welche die Kurstadt durchfließt, und da sind natürlich all die Annehmlichkeiten, die solch ein Kurort, wie Bad Tölz, bietet, vor allem Kurpark, Kurhaus und Kurkonzerte! An warmen Sommertagen spielt das Tölzer Salonorchester auf der herrlichen Kurhausterrasse. Mehrmals die Woche lädt es zum Tanz, bei weniger gutem Wetter im Kursaal, wo auch der Tölzer Knabenchor und Stei-

Bad Tölz

ners Theaterstadl sich hin und wieder ein Stelldichein geben. Einladend sind die Spazierwege im Kurpark und gerade mal zweihundert Meter Luftlinie ist es von hier bis zu Ihrer SKAN-CLUB 60 plusUnterkunft, der

Frisia Rehaklinik Bad Tölz.

Sie befindet sich in ruhiger und verkehrsfreier Lage. 2 Aufzüge sind vorhanden. Im Restaurant nehmen Sie Ihre Vollpension ein und nach dem Abendessen bietet das Trinkstüberl den Rahmen für einen schönen Tagesausklang. Hallenbad, Sauna und Kneipp‘sches Tretbecken dienen der Entspannung und der Gesundheit ganz besonders die Salzgrotte. Die gemütlichen Zimmer sind mit Bad bzw. Dusche und WC, Telefon und Fernseher ausgestattet. Im Reisepreis enthaltene Kuranwendungen und die Leistungen der Kurkarte runden eine Woche Freude und Erholung ab. Als „i-Tüpfelchen“ begleitet Sie unsere SKAN-CLUB 60 plus-Betreuung vor Ort zu ausgewählten Kurkonzerten.

1. Tag: Anreise Bad Tölz

Am späten Nachmittag bzw. Abend treffen Sie in Bad Tölz ein. Nach dem Abendessen begrüßen Sie Ihr SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Direktion des Hauses mit einem Willkommenscocktail. Gleichzeitig wird Ihnen das interessante Programm Ihres Aufenthaltes vorgestellt.

2. – 7. Tag: Aufenthalt in Bad Tölz

Dazu gehört beispielsweise eine Stadtführung in Bad Tölz, die Ihnen zeigt, wie schön der Kurort ist. Dazu gehören vor Ort buchbare Ausflüge, wie an den Tegernsee, zur Wies’kirche und ins Oberammergau, nach Innsbruck, Kufstein... und dazu gehören die Kuranwendungen, die durch Vorträge über Gesundheit und Ernährung komplettiert werden.

8. Tag: Rückreise

Heute verabschieden Sie sich von Bad Tölz und treten die Heimreise an.

Die Kurkarte gewährt u. a. folgende Vergünstigungen: • Freie Fahrt mit dem Bus innerhalb der Stadt und zum Blomberg • Freier Eintritt zu Kurkonzerten und Tanztees im Kurhaus und den städtischen Kurparks, einer ganzen Reihe von Vorträgen und Kursen im Rahmen der Gesundheitsbildung, Vorträgen der Kurseelsorge, Diashows und einigen Veranstaltungen im Haus des Gastes • Kostenlose Teilnahme an geführten Wanderungen und naturkundlichen Führungen • Ermäßigungen bei Besuchen des Marionettentheaters und des Stadtmuseums

Kostenloses Kundenservice-Telefon: 0 800-123 19 19 (täglich SeniFlyer_BadToelz_Maerz09.indd 3

23.02.09 16:06


Leistungen: • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice • 7 Übernachtungen im Komfortzimmer • Alle Zimmer mit Bad / Dusche und WC • 7 x Frühstücksbuffet • 6 x Mittagessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salat- oder Gemüsebuffet • Tafelwasser zum Mittagessen NEU • 1 x Lunchpaket am Tag der Abreise • 1 x Kaffeeklatsch mit Kuchen NEU • 2 x Abendessen als Themenbuffet • 5 x Abendessen mit abwechselnden kalten Platten • Tafelwasser und Tee zum Abendessen NEU • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Direktion mit Programmvorstellung • Kleiner Obstteller zur Begrüßung NEU • Willkommenscocktail • Stadtführung Bad Tölz • Filmvortrag über Bad Tölz • Wechselnde ärztliche, therapeutische & Ernährungsvorträge • Medizinische Bereitschaft rund um die Uhr • 3 x Gruppengymnastik • 2 x Bewegungsbad in der Gruppe • 2 x Massage NEU • 2 x Bestrahlung mit Infrarot NEU • Muskelentspannungstraining „progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen“ NEU • Tanzabend • Begleitung unseres Reisebetreuers zu ausgewählten Kurkonzerten • Filmabend • Bingo • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus • Kostenlose Nutzung von Hallenbad und Sauna • Kostenlose Nutzung des Kneipp’schen Tretbeckens • Kostenlose Nutzung der Salzgrotte • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team • Kurkarte • Kofferservice in der Unterkunft • Insolvenzschutz Beispielsweise folgende Ausflüge, die ab einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen je neu einzusetzendem Bus durchgeführt werden, können Sie bei Ihrer SKAN-CLUB 60 plus-Betreuung buchen: *Tegernsee, Schliersee, Spitzingsee *Innsbruck in Tirol *Eng in Tirol *Wies’Kirche und Oberammergau *Pertisau am Achensee *Alpbachtal *Kufstein

Tegernsee

Tracht

Bad Tölz, Rosengarten

Bad Tölz, Tradition

3 19 19 (täglich von 8 bis 20 Uhr) • www.seniorenreisen.de SeniFlyer_BadToelz_Maerz09.indd 4

23.02.09 16:07


Termine: (Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin) 19.04. – 26.04.2009 26.04. – 03.05.2009 03.05. – 10.05.2009 10.05. – 17.05.2009 17.05. – 24.05.2009 24.05. – 31.05.2009 31.05. – 07.06.2009 07.06. – 14.06.2009 14.06. – 21.06.2009 21.06. – 28.06.2009 28.06. – 05.07.2009 05.07. – 12.07.2009 12.07. – 19.07.2009 19.07. – 26.07.2009 26.07. – 02.08.2009 02.08. – 09.08.2009 09.08. – 16.08.2009 16.08. – 23.08.2009 23.08. – 30.08.2009 30.08. – 06.09.2009 06.09. – 13.09.2009 13.09. – 20.09.2009 20.09. – 27.09.2009 27.09. – 04.10.2009 04.10. – 11.10.2009 11.10. – 18.10.2009

495,516,516,516,516,547,547,547,547,547,547,547,547,547,547,547,547,547,547,557,557,557,557,516,516,495,-

€ € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € € €

2 3+5 4 1 2 3 4 1 2 3+5 4 1 2 3 4 1 2 3 4 1 2 3+5 4 1 2 3

Zustiegsregionen: 1. Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt / Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Görlitz, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg, Zittau und Zwickau 2. Altenburg, Arnstadt, Berlin, Brandenburg, Dessau, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Güstrow, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg, Naumburg, Neubrandenburg, Neuruppin, Neustrelitz, Potsdam, Pritzwalk, Rostock, Stendal, Suhl, Weimar und Zeitz 3. Braunschweig, Celle, Flensburg, Gifhorn, Göttingen, Goslar, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Kassel, Kiel, Lübeck, Lüneburg, Nienburg, Northeim, Peine, Raststätte Harz, Salzgitter, Soltau, Uelzen, Wolfenbüttel und Wolfsburg 4. Aachen, Bad Oeynhausen, Bad Pyrmont, Bad Salzuflen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Bünde, Detmold, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Köln, Krefeld, Leverkusen, Lünen, Raum Meschede, Minden, Mönchengladbach, Moers, Münster, Oberhausen, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Unna, Raum Wadersloh-Liesborn und Wuppertal 5. Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Leer, Norden, Oldenburg, Osterholz-Scharmbeck, Papenburg, Rheine, Varel und Wilhelmshaven

Wichtige Hinweise: • Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. • Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen! • Programmänderungen sind möglich. • Gegebenenfalls bitte Bade- und Sportsachen nicht vergessen! • Bitte denken Sie auch an Ihre Krankenkassen-Chipkarte! • Wir empfehlen den Abschluß unseres Reiseschutzpaketes zu 17,- € p. P. (bis 8 Tage), zu 26,- € p. P. (über 8 Tage) mit - Reiserücktrittskostenversicherung - Reiseabbruchversicherung - Reisekrankenversicherung - Soforthilfeversicherung mit Notrufservice rund um die Uhr • Wir empfehlen ebenso die Mitnahme Ihres gültigen Personalausweises. • Bildmaterial: Archiv Tourist-Information Bad Tölz, Peter Eckert Fotodesign • Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Reiseveranstalters. Veranstalter: SKAN-TOURS Touristik International GmbH / SKAN-CLUB 60 plus, Gifhorn

n:

Reisepreis pro Person im DZ / ZB ab

495,- € Einzelzimmerzuschlag: 62,- € Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: 27,- €

SeniFlyer_BadToelz_Maerz09.indd 1

lefo e-Te ervic

19 9 1 3 h -12 s 20 U r) ns

os Ihr k

e Kund s e s tenlo

0 (8tä0gli0ch vonio8rebnireisen.de .sen www

23.02.09 16:06

Seniorenreise Bad Tölz  

Seniorenreise nach Bad Tölz