Page 265

Küche

ersten Buch habe ein Jahr gearbeitet. Einige der Rezepte stammen vom Blog, andere habe ich eigens für das Buch erstellt. Am Anfang fühlte ich mich überwältigt: Ich hatte so etwas noch nie zuvor gemacht und natürlich hatte ich Zweifel: „Kann ich das wirklich?“ Fotografierst du die Bilder für die Bücher selbst? Einige der Bilder im ersten Buch sind von mir, aber die meiste Zeit arbeite ich mit einem professionellen Fotografen zusammen. Ich bin nicht sehr gut im Fotografieren und denke, dass man nicht alles selbst machen kann. Mein Fotograf und ich sind in der Zwischenzeit ein sehr gutes Team geworden.

Hast du normalerweise ein Thema für die Bücher? Ja! Der erste hieß einfach „Beatas Küche“ und war ein Familien-Kochbuch. Es war sehr erfolgreich in Litauen. Die ersten 5000 Exemplare wurden innerhalb von nur zwei Wochen verkauft, vor Weihnachten war es sogar ausverkauft. Witzigerweise war der gleiche Gedanke verschiedene Personen zur gleichen Zeit gekommen. Vor meinem Buch gab es keine litauischen Kochbücher mit Familienfotos und persönlichem Anstrich. Natürlich hatten sie mir angeboten, ein Kochbuch zu schreiben, weil ich als TV-Moderatorin bereits bekannt war. Im gleichen Jahr kamen dann noch drei weitere Kochbücher 04 /1 2 26

5

Profile for sisterMAG

sisterMAG Ausgabe 4  

Die Herbstausgabe des sisterMAGs.

sisterMAG Ausgabe 4  

Die Herbstausgabe des sisterMAGs.