Page 240

CEO)

Fell er ( vid

Da

&

)

Ich bin alle möglichen Wörter, die mit meiner Leidenschaft für Essen verbunden sind, durchgegangen und hatte Glück, dass Yummly verfügbar war.

GR

ÜN

DER:

Va d i m G e

she

TO C l(

Manager einen großen Teil des US-Ge US-Geschäfts zu verantworten. Ich verließ eBay 2006 und ging als VP Marketing & Business Operations zu StumbleUpon. Durch eine Akquisition landete ich – wieder - bei eBay. Ich ging Ende 2008, um mich ganz auf meine Koch-Leiden Koch-Leidenschaft zu konzentrieren, auf die Web Webseite, die jetzt Yummly heißt. In welcher Abteilung habt ihr euren ersten Mitarbeiter eingestellt? Unser erstes Teammitglied war Sean McGlinchey, mit dem ich vorher schon bei half.com zusammen gearbeitet habe. Zu Seans Leidenschaften zählen Sommer-Gerichte, hausgemachte Eiscreme und selbstgemachtes Bier. Sean war zuvor bei Infonautics (Basis von Electric Library), Half.com, eBay, TNS Media Intelligence und KidsHealth.org und er ist damit die perfekte Person für unsere Nahrungsdaten und die Strategie. si st er M

AG

Wie seid ihr auf euren Namen gekommen? 24

0

Wie seid ihr auf eure Unternehmensfarben gekommen? Wir untersuchten Farben und deren Auswirkungen auf den Appetit. Warme Farben wie Orange steigern den Appetit, kühle Farben unterdrücken ihn. In welcher Stadt sitzt ihr? Palo Alto, CA Hauptnahrungsmittel in der Start-up Phase? Unsere Hauptnahrung während der Start-up Phase waren frisch gebackene Leckereien. Shelley Adler, unsere erste Marketing-Mitarbeiterin, hat uns mit ihren leckeren Backwaren wie Keksen, Scones, Muffins und Kuchen verwöhnt. Habt ihr eine eigene Küche bei Yummly? Ja, wir haben unsere eigene Küche bei so vielen Feinschmeckern. Sie ist gut gefüllt mit frischen Früchten, Snacks und Schokolade. Wir haben auch einen Vorrat an hochwertigen Bieren für Freitag Nachmittag. n

Profile for sisterMAG

sisterMAG Ausgabe 4  

Die Herbstausgabe des sisterMAGs.

sisterMAG Ausgabe 4  

Die Herbstausgabe des sisterMAGs.