Page 175

IN THE CAR

Jeder, der in seinem Leben Zeit im Ausland verbracht hat, kennt diesen Expat-Traum: Man lernt den Mann oder die Frau seiner Träume kennen, es entwickelt sich eine märchenhafte Liebesgeschichte und man bleibt für immer zusammen in dem fernen Land.

sisterMAG – als zweisprachiges Magazin mit einem internationalen Netzwerk an Kontributoren – will über die Realität nicht nur Vermutungen anstellen, sondern einen Blick hinter die Kulissen auf das wirkliche Leben von interkulturellen Paaren werfen. Wie entwickelt sich das Leben nach dem Happy End? Menschen, die es wirklich erlebt haben, beantworten Fragen wie: Wie funktioniert der permanente Umzug in das Traumland? Wie war die Hochzeitsplanung? Wie ist es, in einem fremden Land ohne das eigene Unterstützungsnetzwerk aus Familie und Freunden zu leben? Wie werden Kinder in einer fremden Kultur erzogen? Wie einfach oder schwierig ist es, einen Job zu finden, ohne Muttersprachler zu sein? Im ersten Teil unserer Serie befragen wir mit Maria und Juliane zwei Deutsche, die in den USA und Schweden ihre Liebe fanden und daraufhin in die jeweiligen Länder gezogen sind.

R E DA KT I O N & I D E E

antonia sutter 175

SISTERMAG51 | 08 / 2019

Profile for sisterMAG

sisterMAG51 – In The Car – DE  

In sisterMAG 51 dreht sich alles um Roy Lichtensteins Bild »In The Car« (»Im Auto«) aus 1963, denn dieses war Ideengeber für unsere Augustau...

sisterMAG51 – In The Car – DE  

In sisterMAG 51 dreht sich alles um Roy Lichtensteins Bild »In The Car« (»Im Auto«) aus 1963, denn dieses war Ideengeber für unsere Augustau...