Page 71

Kompositionen zu tun, aber auch ihr Gespür für Komposition, dem Humor übereinandergestapelter To-Go Gläser

oder schielender

und einer erfrischenden Offenheit – auch für Würstchen und ein gutes Steak! Denn Tine bleibt authentisch und folgt keinem Superfood-Trend oder verbiegt sich für Follower oder Kunden. Schaumküsse

Wenn Tine so auch ihre Lebensart und ihren »tricky path of life« beschreibt, dann glänzen ihre Augen: »Das ist definitiv, dass ich für mich herausgefunden habe, ganz stark auf mich zu hören. Mir selbst zu vertrauen. Daran zu glauben, dass ich das vor

mir liegende schaffe.« So war die Entscheidung, komplett in die Selbständigkeit zu wechseln eben eine solche intuitive aber auch feste Entscheidung: »Diese Entscheidung ist so stark geworden, dass ich nur mit fünf Menschen darüber gesprochen habe, was ich vorhabe. Und nur Alfonso habe ich gefragt, was er davon hält. Allen anderen habe ich die Entscheidung mitgeteilt, denn ich wollte mir meine Vision nicht von Bedenkenträgern zerreden lassen. Und darüber bin ich sehr froh. Mittlerweile weiß ich: Wenn mein Bauch und Herz sagt: ‚Das ist dein Weg‘, dann gehe ich ihn.« Der Weg ist mittlerweile viel-

71

SISTERMAG50 | 07 / 2019

Profile for sisterMAG

sisterMAG50 – Mars & Venus – DE  

Zu unserem großen Jubiläum gibt es eine ganz besonders prall gefülltes sisterMAG! Zum 50. Mal durften wir diesmal online gehen – und das wir...

sisterMAG50 – Mars & Venus – DE  

Zu unserem großen Jubiläum gibt es eine ganz besonders prall gefülltes sisterMAG! Zum 50. Mal durften wir diesmal online gehen – und das wir...