Page 351

VENUS & MARS

Sandro Botticelli, Mystische Geburt, ca. 1500/01 Tempera auf Holz, National Gallery, London.

Zu den bemerkenswertesten Werken, die angeblich verbrannt wurden, gehörten auch Gemälde des frühen Renaissance-Künstlers SANDRO BOTTICELLI . Unbedeutend für die Richtigkeit dieser Darstellung ist der Fakt, dass Botticellis erfolgreiche Karriere als Künstler faktisch beendet war, nachdem Savonarola die Kontrolle über Florenz übernahm. Botticelli war ein loyaler Anhänger von Savonarola und verbrannte bereitwillig seine Gemälde in voreingenommener Treue. Ironischerweise wurde Savonarola im Jahr 1498 wegen Ketzerei hingerichtet. Botticelli starb 1510 , zwei Jahre später kamen die Medici

kurzzeitig wieder an die Macht. Künstler und Gelehrte, die fürchteten, von der strengen katholischen Kirche als Ketzer verfolgt zu werden, konnten sich erneut mit dem heidnischen (unreinen) Ursprung ihres Glaubens beschäftigen .

351

SISTERMAG50 | 07 / 2019

Profile for sisterMAG

sisterMAG50 – Mars & Venus – DE  

Zu unserem großen Jubiläum gibt es eine ganz besonders prall gefülltes sisterMAG! Zum 50. Mal durften wir diesmal online gehen – und das wir...

sisterMAG50 – Mars & Venus – DE  

Zu unserem großen Jubiläum gibt es eine ganz besonders prall gefülltes sisterMAG! Zum 50. Mal durften wir diesmal online gehen – und das wir...