Page 42

Modigliani, Picasso, & André Salmon Um die Zeit und Entwicklungen der Kunstgeschichte nach 1945 in SPANIEN besser verstehen zu können, müssen wir einige Schritte früher beginnen und einen kurzen Blick auf das Jahr spanische werfen. K u n s t g e s c h i c h t e 1936 Das Jahr, in dem & die Moderne DIKTATOR der FRANCISCO FRANCO Staatsoberhaupt des Landes wurde. Er sollte Spanien bis zu seinem Tod im Jahre 1975 anführen und die spanischen Geschehen dirigieren. Die Periode der fast 40-jährigen Herrschaft war gekennzeichnet von einem einzigartigen Personenkult um Franco, der bis heute nachhallt. Mit dem Ausbruch des Spanischen Bürgerkriegs im gleichen Jahr, waren SISTER-MAG.COM

viele Künstler gezwungen, ins EXIL zu gehen, was den Kontakt zur französischen Kunstszene steigerte und großen Einfluss nahm auf die Weiterentwicklung der spanischen Künstler. Genau diese Beziehungen zu PARIS zu Beginn des Jahrhunderts, die internationale Isolierung nach dem Bürgerkrieg und die Öffnung gegenüber neuen Tendenzen ab den 50er Jahren sind charakteristisch für das 20. Jahrhundert in Spanien. Sowohl vor als auch NACH 1945 lassen sich in der spanischen Kunstszene eindeutige Hauptakteure herausstellen, die mit ihrem künstlerischen Schaffen zu weltweiter Anerkennung gekommen sind:

42

Profile for sisterMAG

sisterMAG45 – Sans Titre – DE  

New