Page 35

DEN

DÄCHERN

sual-Outfit trug er ein blau-weiß gestreiftes Breton-Shirt und ein rotes Polka-Dot-Halstuch – ein Look, der nach Erscheinen des Films oft kopiert wurde. Bis heute gilt GRACE KELLY als eine der größten (Hollywood-)Stilikonen. Der Film veränderte ihr Leben in vielerlei Hinsicht: Nach den Dreharbeiten zu »Über den Dächern von Nizza« lernte sie am Rande der Filmfestspiele in Cannes Fürst RAINIER III. VON MONACO kennen und lieben. Ein Jahr später heiratete sie ihn in der Kathedrale von Monaco unter großem Medienaufsehen. Mehr als 30 Millionen Fernsehzuschauer verfolgten das royale Spektakel an ihren Bildschirmen. Nach ihrer Heirat zog sich Fürstin GRACIA PA-

VON

NIZZA

schäft zurück. In Hitchcocks Film machte sie zusammen mit Kostümdesignerin EDITH HEAD den sommerlichen Look der Badetouristin zum unvergessenen FASHION STATEMENT . Mit Sonnenbrille in der für die 50er Jahre so beliebten Schmetterlingsform, geknotetem Tuch im Haar, hellgelbem Badelaken und farblich aufeinander abgestimmten Badeanzug lässt ihr Outfit das touristische Thema auch auf Kostümebene visuell aufleben.

Grace Ke ll y & Car y Grant

ÜBER

TRICIA VON MONACO , wie sie fortan

hieß, vom Filmge-

35

SISTERMAG 39 | 07 / 2018

Profile for sisterMAG

sisterMAG 39 – Über den Dächern von Nizza – DE  

Für sisterMAG 39 bewegen wir uns »Über den Dächern von Nizza« und versuchen gemeinsam mit dem ehemaligen Juwelendieb John Robie aka Cary Gra...

sisterMAG 39 – Über den Dächern von Nizza – DE  

Für sisterMAG 39 bewegen wir uns »Über den Dächern von Nizza« und versuchen gemeinsam mit dem ehemaligen Juwelendieb John Robie aka Cary Gra...