Page 164

ANZEIGE

daran, dass pflanzliche Lebensmittel ein Teil der Lösung sind. Was ist die Formel für eine ausgewogene Ernährung? Pflanzliche Lebensmittel sind kleine Kraftpakete, die voller “Pflanzenkraft” stecken. Sie enthalten meist weniger Fett, weniger Gesamtzucker und weniger Kalorien, versorgen den Körper aber mit wichtigen Ballaststoffen, einer Vielzahl an Vitaminen und Mineralstoffen sowie mit sekundären Pflanzenstoffen. Je mehr wir unserem Körper davon liefern, umso besser für unser Wohlfühlkonto. Zwei Drittel der Dinge, die wir essen, sollten pflanzlichen Ursprungs sein - so lautet die Formel für ausgewogene Ernährung. Rein pflanzliche Produkte auf Basis von Soja, Mandeln, Kokosnuss, Hafer, Reis oder Haselnüssen, die so einfach zu verwenden sind wie Milchprodukte, helfen dabei, Rezepte und Gerichte “grüner” zu machen. Eine ausgewogene Ernährung sollSISTER-MAG.COM

te abwechslungsreich sein und Spaß machen - und nicht das Gefühl hinterlassen, auf etwas verzichten zu müssen. Mit zwei Dritteln pflanzlichen Lebensmitteln und nur einem Drittel tierischen Produkten wie Fleisch, Fisch, Eiern oder Milchprodukten gelingt eine gute Balance, ohne auf etwas zu verzichten. Deshalb sehen wir unsere Aufgabe auch darin, pflanzliche Produkte salonfähig zu machen – wir wollen zeigen, dass pflanzliche Ernährung Spaß macht und schmeckt. Deshalb arbeiten wir jeden Tag daran auch weiterhin attraktive, gesunde, innovative und leckere pflanzliche Lebensmittel zu entwickeln und so mehr Möglichkeiten für eine vielfältige pflanzliche Ernährung auf Basis einer breiteren Palette von Zutaten zu ermöglichen.

162

In eurem Nachhaltigkeitsbericht aus Dezember 2015 erwähnt ihr, dass ihr zwischen 2008 und 2014 die Zucker­menge in eurer kompletten Produktpalette um

Profile for sisterMAG

sisterMAG Ausgabe 24 – "Zart wie Papier"  

Unser sisterMAG gibt es zwar auch in der 24. Ausgabe nicht auf Papier, aber dennoch möchten wir uns in der Mai-Ausgabe dieses Jahres dem Obe...

sisterMAG Ausgabe 24 – "Zart wie Papier"  

Unser sisterMAG gibt es zwar auch in der 24. Ausgabe nicht auf Papier, aber dennoch möchten wir uns in der Mai-Ausgabe dieses Jahres dem Obe...