Issuu on Google+

SIP速 PROTECTION

Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

www.sip-protection.com


Inhaltsverzeichnis Vorwort............................................................................................................................................................................................................... .3 NORMEN RICHTLINIEN............................................................................................................................................................................ .4 TRADITION Programm....................................................................................................................................................................... .8 INNOVATION Programm.................................................................................................................................................................. .18 PROGRESS Programm........................................................................................................................................................................ .22 Programm SIP® CL.2............................................................................................................................................................................. .26 STRETCH 6.1 Programm. .................................................................................................................................................................. .30 STRETCH KOMFORT Programm............................................................................................................................................... .34 Spezielle Einsatzbereiche......................................................................................................................................................... .36 SIP® FASHION Programm................................................................................................................................................................ .42 FUß- UND BEINSCHUTZ........................................................................................................................................................................... .44 HAND- UND ARMSCHUTZ ................................................................................................................................................................... .46 KOPFSCHUTZ....................................................................................................................................................................................................... .48 Sip® ZUBEHÖR ................................................................................................................................................................................................... .50

MaßTABELLE

..................................................................................................................................................................................................

.51

INDEX . ......................................................................................................................................................................................................................... .52


SIP® PROTECTION Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle.

Seit mehr als 25 Jahren ist SIP® Protection der Markenname für Entwicklung, Design und Herstellung von Schutzkleidung für den Forstbereich. 2001 wurde SIP® Protection ein Tochterunternehmen der SIOEN Industries Gruppe. Durch die Synergien der Gruppe konnten die Produktentwicklungen und Innovationen stetig optimiert werden. Das Schutzsystem der SIP® Protection-Kleidung resultiert aus der Kombination einer Reihe von Immobilisierungs- oder Verzögerungsprinzipien die laufende Kette der Kettensäge. Dadurch können Produkte vermarktet werden, die den europäischen EN 381-Normen entsprechen und durch eine spezielle Zusammensetzung leicht, komfortabel und unkompliziert zu pflegen sind. SIP® Protection verfügt über eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung in Ardooie, wo alle Schutzkleidung entwickelt und getestet wird. Durch die Zusammenarbeit unserer Entwicklungsabteilung und den Profis im Forst, finden wir beste Lösungen für die speziellen Bedürfnisse Anforderungen an Schnittschutzhosen. LABOR SIOEN: BILD DES TESTS MIT DER KETTENSÄGE:

Für Tests in der Praxis berufen wir uns auf die Erfahrung von Profis, die alle unsere Kleidung für das Forstwesen ausführlich testen während ihrer täglichen Tätigkeiten. Sie legen den Wert auf Ergonomie, Qualität und Komfort um nachher Ihre Befunde zu übermitteln. Auf Grund dieser Information können wir unsere Produkte anpassen an die Bedürfnisse der Benutzer. Selbstverständlich entsprechen all unsere Modelle den aktuellen europäischen Normen. Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!

Sicherheit bedeuted: Schutz und Komfort


NORMEN RICHTLINIEN Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

Nachstehend finden Sie eine kurze Erklärung der europäischen Piktogramme, die auf Ihrer Schutzbekleidung stehen können. Es wurden verschiedene Ebenen definiert: Die höchste Ziffer stellt den höchsten Schutzleistungsgrad dar. x

x

EN 381

SCHUTZKLEIDUNG y xSCHUTZ EN 381 GEGEN HANDGEFÜHRTE KETTENSÄGEN

y

EN 381

De Europäische Norm EN 381 bezieht sich auf den Schutz des Benutzers von handgeführten Kettensägen. x x Norm besteht aus mehreren Teilen und beziehen sich auf spezifische Teile des Körpers: x EN 381-5 : Beinschutz y y y y EN 381-5 EN 381-7 EN 381-9 EN 381-11 - EN 381-7 : Handschuhe y y EN 381-9 EN 381-11 x x - EN x381-9 : Gamaschen yx x 381 EN - EN 381-11 : Jacken / Oberkörper x

x

EN 381-5 1995

y

x 381 x EN

x

EN 381-7

y

1995

EN 381-5

y

1995

x

EN 381 EN 381-5

y

1995

x

EN 381-5 1995

y

EN 381-7

x

EN 381-7

y

x yDiese

EN 381-7

yx y

x

EN 381-9

x

EN 381-9

y

y

y

x

EN 381-11

y

EN 381-9

y

EN 381-11

y

Die Norm unterscheidet 3 Klassen, die der Kettengeschwindigkeit beim Test entsprechen. - Klasse 0 : 16 m/s y - Klasse 1 : 20 m/s EN 381-11 - Klasse 2 : 24 m/s - Klasse 3 : 28 m/s Nicht alle Klassen sind in jedem Teil der Norm erlaubt (siehe weiter für Einzelheiten). x

Die Schnittschutzprüfungen für die Schnittschutzeinlagen werden an Prüfmustern vorgenommen, die vorher 5 mal gewaschen (60°C) und 5 mal getrocknet wurden (Leinentrocknung). Unsere SIP® Protection Schnittschutzkleidung ist einer ständigen Produktionskontrolle unterworfen, damit Ihre Sicherheit gewährleistet ist. SIP® Produkte erfüllen die höchsten Anforderungen. Auf Ihre Kettensägeschutzkleidung sind immer der Typ (falls anwendbar), die Klasse und das Emblem der Norm EN 381 angegeben.

KLASSIFIZIERUNG DER SCHUTZKLEIDUNG PRO KATEGORIE Konformität

PRODUKTBEISPIELE

KATEGORIE I Kleine Risiken

Übereinstimmungserklärung

Arbeitskleidung, die gegen oberflächliche Verletzungen von Maschinen schützt, Regenkleidung

KATEGORIE II Mittlere Risiken

CE-Prüfung(*) + Konformitätserklärung

Kleider, Sicherheitsschuhe und Handschuhe, Brille, Helme und Augenschutz, Warnschutzkleidung und Stiefel gegen Schnittwunden

KATEGORIE III Tödliche Risiken

CE-Prüfung(*) + Konformitätserverklärung + ISO Kontrolle der Herstellung und Muster getestet von einem anerkannten Labor

Brille und Helme gegen Temperaturen bis +100° und -50°, Stromschläge und Fallschutz

CE-Prüfung(*): Siehe Information Seite 7

ACHTUNG: Schutzkleidung gewährt NIE 100-prozentigen Schutz und ersetzt auch keine gute Ausbildung und Arbeitsmethode.


EN 381

x

EN 381-5

y

1995

x

EN 381-5

y

x

x

SCHNITTSCHUTZ - BEINSCHUTZ

SCHUTZyGEGEN HANDGEFÜHRTE KETTENSÄGEN y y

EN 381-7

EN 381-9

EN 381-11

Diese Norm unterscheidet drei Modelle für Schnittschutzhosen: - Modell A und B sind für berufliche Holzfäller entworfen, die perfekt für alle Forstarbeiten ausgebildet und geschult sind. - Modell C: Die Hosen von Modell C sind beispielsweise für Personen, die nur äußerst selten eine Kettensäge benutzen, bestimmt. TYP A

VORDERSEITE

TYP B

RÜCKENSEITE

Modell A hat an der Vorderseite von jedem Bein 180° frontalen Schutz und daneben 5 cm an der innenseite des rechten Beines und 5 cm an der Außenseite des linken Beines. Der Schutz fängt auf maximal 5 cm der Unterseite des Beines an und läuft bis minimal 20 cm über den Schrittbereich.

VORDERSEITE

TYP C

RÜCKENSEITE

Modell B ist eine Kopie von Modell A und hat 5 cm extra Schutz an der innenseite des linken Beines.

VORDERSEITE

RÜCKENSEITE

Modell C hat rundum jedes Bein kompletten Schutz (360°). Der Schutz fängt auf maximal 5 cm der Unterseite des Beines an und läuft vorne bis minimal 20 cm und hinten bis minimal 50 cm oberhalb des Schrittbereichs.

Schutzzone

Der Schutz soll bei Modell A und B dauerhaft an den Seiten des Schutzpolsters festgemacht werden und einer Kraft von minimal 200 N entsprechen sein. Klasse 0 (16 m/s) ist nicht gefordert in der EN 381-5.

x

EN 381-7

SCHNITTSCHUTZKLEIDUNG - VORSCHRIFTEN FÜR HANDSCHUHE SCHUTZ GEGEN HANDGEFÜHRTE KETTENSÄGEN EN 381-7

Definition der 2 Schutzsorten, Modell A und B

1999

x

EN 381-9

SCHNITTSCHUTZKLEIDUNG - GAMASCHEN SCHUTZ GEGEN HANDGEFÜHRTE KETTENSÄGEN

EN 381-9 1997

x

EN 381- 11

SCHNITTSCHUTZKLEIDUNG - VORSCHRIFTEN FÜR JACKEN SCHUTZ DES OBERKÖRPERS EN 381-11 2002


x

2 EN(V) 342

x y

ENV 342

y

SCHUTZ GEGEN KÄLTE

z

ENV 342

1998

SCHUTZKLEIDUNG 2 ENV 342 Diese

1998

1998

Norm bestimmt die Anforderungen an die persönliche Schutzbekleidung, die für Temperaturen niedriger als –5°C (z.B. in Tiefkühlräumen) gedacht ist. Folgende Parameter werden angewendet : x: gemessenes Resultat der thermischen Isolierung, gemessen auf einer Puppe mit Unterwäsche des Typs B y: Luftdurchlässigkeit (3 Niveaus) z: Wasserdampfdurchlässigkeit (3 Niveaus)

EN 388

SCHUTZKLEIDUNG - HANDSCHUHE ENEN 388 388

SCHUTZHANDSCHUHE GEGEN MECHANISCHE RISIKEN (schutZniveau)

ENEN 388 388

2003 2003

1994 1994

x

x

x

x

y

y

y

y

EN EN 471471

EN 471 EN 471

19941994

EN 471

PROFIS WARNSCHUTZBEKLEIDUNG

GUTE sichtbarkeit, sowohl tagesüber wie auch nachts (3 KLASSEN sind definiert)

Parameter: x: Oberfläche aus fluoreszierendem oder retroreflektierendem Material (3 Niveaus) 2

20032003 A1:2007 A1:2007

X: Minimaloberfläche des sichtbaren Materials (EN 471-Regel in m ) Fluoreszierendes Material Retroreflektierendes Material Material mit kombinierten Eigenschaften

Klasse 3 0,80 0,20 -

Klasse 2 0,50 0,13 -

Klasse 1 0,14 0,10 0,20

Z.B. für EN 471 Klasse 2 ist 5000 cm2 fluoreszierendes Material und 1300 cm2 retroreflektierendes Material notwendig.

y: Qualität des retroreflektierenden Materials (2 Niveaus) Wir unterscheiden 2 Kategorien. Bestimmte Materialien haben kombinierte Eigenschaften und sind sowohl fluoreszierend wie auch retroreflektierend. x

x

X

X

EN(V) 343

SCHUTZKLEIDUNG y ENVENV 343 343

y

1998 1998

Y EN 343 EN 343 2003 2003 A1:2007 A1:2007

Y

SCHUTZ GEGEN RAUHE WITTERUNGSVERHÄLTNISSE (REGEN, WIND UND KÄLTE)

Diese Norm bezieht sich auf Schutzbekleidung gegen Regen, Wind und Kälte bei Temperaturen höher als -5°C. Der Normenentwurf sieht 2 Leistungsparameter vor : x: Wasserdichtheit (3 Niveaus) y: atmungsaktive Eigenschaften (3 Niveaus) X: Die Wasserdichtheit wird in mm Wassersäule ausgedrückt unbehandelt unbehandelt & auf Nähte nach jeder Vorbehandlung*

Klasse 1 ≥ 800 mm ≥ 800 mm -

Klasse 2 - ≥ 800 mm ≥ 800 mm

Klasse 3 ≥ 1300 mm ≥ 1300 mm

Y: Atmungsaktive Eigenschaften

Wasserdampfdurchgangs- widerstand

EN 510

SCHUTZKLEIDUNG SPEZIFIKATIONEN FÜR SCHUTZKLEIDUNG FÜR BEREICHE, IN DENEN EIN RISIKO DES VERFANGENS IN BEWEGLICHEN TEILEN BESTEHT

1993

EN 340

EN 340

ALLGEMEINE VORSCHRIFTEN - SCHUTZKLEIDUNG

Klasse 2 20<Ret≤150

*Widerstandswert (Einheit m2.Pa/W), der gemessen wird nach dem Haut/Modeltest ISO 11092.

*Vorbehandlungen: waschen und/oder chemisch reinigen, scheuern, kontrollieren der Öl- und Benzinbeständigkeit und Knicken.

EN 510

Klasse 1 Ret>150

Klasse 3 Ret≤20


CE NORMIERUNG EUROPÄISCHE NORMierung

Das CE/EG-Gütezeichen weist auf die Konformität mit den grundsätzlichen Gesundheits- und Sicherheitsforderungen der Richtlinie 89/686/EWG. Alle im Handel angebotenen Produkte von Sip® Protection entsprechen den Vorschriften der CE.

PFLEGE IHRER SCHNITTSCHUTZKLEIDUNG Der Schnittschutz funktioniert mittels langer Fasern, die aus dem Gewebe gezogen werden und so den Kettenmechanismus blockieren (Bild Laboratorium Seite 3). Es ist äusserst wichtig, dass die Faser leicht aus dem Gewebe gezogen werden können und nicht festsitzen durch: - Hitze: warmer Motor - Schmutz und Fett: nicht gewaschen - Schrumpf: falsch gewaschen - Nicht über 60°C, nicht schleudern & nicht im Wäschetrockner - Falsche Vernähung: falsche Reparatur vermeiden: nur die Außenschicht reparieren und nicht durch die Schnittschutzeinlage nähen. Wenn Sie die Anweisungen der Pflegevorschriften folgen, kann SIP® Protection Ihnen möglicherweise eines Tages das Leben retten.

sYmbole für die textilpflege WASCHEN

CHEMISCH REINIGEN

Normalwaschgang bei 60°C

alle Lösungen, die normal verwendet werden

Normalwaschgang bei 40°C

alle Lösungen, ausschliesslich Trichlorethylen

max. 60°C / beschränkte mechanische Bewegung Spülen bei abnehmender Temperatur / beschränktes Schleudern

nur Benzenlösungen und R113

idem wie oben erwähnt, aber bei 40°C

nicht chemisch reinigen

max. Temperatur 30°C / beschränkte mechanische Bewegung / normales Spülen / beschränktes Schleudern

BÜGLEN

Handwäsche / nicht maschinell waschen / max. 40°C / mit Vorsicht behandeln

höchstens 200°C

nicht waschen

höchstens 150°C

BLEICHEN

höchstens 110°C / bügeln mit Dampf kann gefährlich sein

Chlorbleiche nicht erlaubt

TROCKNEN

Tockner - normaler Umdrehung Tockner - schwacher Umdrehung Trocknen im Tockner nicht erlaubt

beschränkte Bewegungen

nicht bügeln / keinen Dampf verwenden


5

5

5

5

TRADITION Programm SCHNITTSSCHUTZ HOSE - LATZHOSE - OVERALL - JACKEN EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

Dem Tradition Programm verdankt SIP® Protection ihren guten Ruf. Der leichte Stoff an der Außenseite ist robust und komfortabel im Tragen. Sie ist ideal für Forstarbeiter.

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

LEicht & robu

st

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5 Klasse 1, Typ A 1995

1SP2

SCHNITTSCHUTZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 381-5 EN 381-5 klasse 1 Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C 1995

Knöpfe für Hosenträger

1995

BESCHREIBUNG: Robuster Außenstoff PolyesterBaumwolle / Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz für extra Komfort / Knöpfe für Hosenträger / Zollstocktasche / 1 Gesäßtasche mit Patte, rechts / 2 Einschubtaschen / Schlaufen für Gurt / 3-Nadel-Vernähung im Schritt GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

Robuster Außenstoff PES/BAUMWOLLE

3- Nadel-Vernähung


Knöpfe für Hosenträger

Hochgezogener Nierenschutz

Schlaufen für Gurt

2 Einschubtaschen

Zollstocktasche


EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

1SPQ

SCHNITTSCHUTZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Frontaler Schutz Typ A EN 381-5 EN auf 381-5 + 5 Zentimeter extra Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C dem1995 linken Bein 1995 Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1

BESCHREIBUNG: EN 381-5, Klasse 1, Typ A + 5 Zentimeter EXTRA auf dem linken Bein / Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz für extra Komfort / Knöpfe für Hosenträger / 1 Zollstocktasche / 1 Oberschenkeltasche mit Patte / 2 Einschubtaschen / 3-Nadel-Vernähung im Schritt

GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 508 waldgrün / leuchtgelb Hochgezogener Nierenschutz für extra Komfort Die INITIALPRO Hose (1SPQ) wurde nach zusammen mit Instrukteure des Forstes entwickelt den Andeutungen Berufsinstrukteure entwickelt. Standard Schutz EN 381-5 klasse 1

EXTRA SCHUTZZONE 5 cm

VORDERSEITE

RÜCKENSEITE

EXTRA SCHUTZ 5 CM

5 Zentimeter EXTRA auf dem linken Bein

NEU


EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5 Klasse 1, Typ A 1995

EN 381-5 class 1, type A 1995

1SP3

VERLÄNGERTE SCHNITTSCHUTZ BUNDHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A EN 381-5 Norm ENEN 381-5 Europäische 381-5 Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C 1995 Klasse 1995 1 BESCHREIBUNG: wie 1SP2 ABER: Schrittlänge 84-86 cm, (ändert sich je nach Größe) EN 381-5

EN 381-5

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

1SC1

SCHNITTSCHUTZOVERALL FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1 EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1, Typ A 1995

Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

BUNDHOSE MIT RUNDUMSCHNITTSCHUTZ TYP C Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1 BESCHREIBUNG: Robuster Außenstoff PolyesterBaumwolle / Schrittlänge 78-80 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz für extra Komfort / Knöpfe für Hosenträger / 1 Zollstocktasche / 2 Einschubtaschen GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: Schulter- und Armschutz / Rückenbelüftung / 2-Wege-Reißverschluß / 4 aufgesetzte Taschen / Zollstocktasche / 3-Nadel-Vernähung im Schritt GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

1SP6

1SR6 VERLÄNGERTE BUNDHOSE MIT RUNDUMSCHNITTSCHUTZ TYP C Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1 BESCHREIBUNG: wie 1SP6 ABER: Schrittlänge 84-86 cm, (ändert sich je nach Größe) GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange


EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

1SPI

SCHNITTSCHUTZBUNDHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Frontaler schutz Typ A EN 381-5 Norm EN EN381-5 381-5 Europäische Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C Klasse 1995 1 1995 GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

NEU BESCHREIBUNG: EN 381-5, Klasse 1, typ A / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz / Knöpfe für Hosenträger / Meshfutter / Schritt verstärkt mit Stretchstoff / Vorgeformte Knien / Knie mit HYDURA® Schutz / Feuchtregulierende “Wicking”-Funktion am unteren Teil der Hosenbeinen / 1 Zollstocktasche / Handytasche / 2 Einschubtaschen

Hochgezogener Nierenschutz für extra Komfort

HYDURA® ist ein Wasserdichter und äußerst starker Stoff der optimalen Schutz bietet für alle Außenaktivitäten.

Zollstocktasche

Handytasche

Schritt verstärkt mit Stretchstoff und 3-Nadel-Vernähung

Knie mit HYDURA® schutz

Feuchtregulierende “Wicking”-Funktion

Diese Funktion verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in die Schutzschicht, wodurch das Gewicht des Schutzstoffes nicht schwerer wird.


1SJ4 FORSTJACKE 381-5 EN 381-5 BESCHREIBUNG:ENclass 1 class 1, type A 1995 1995 Leuchtorange Warnpartie für bessere Sichtbarkeit / Rückenentlüftung / Aufgesetzte Tasche mit Patte / Rückenverlängerung

GRÖßEN: EN 381-5 Größen XS bis 3XLclasse 1 1995 FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

EN 381-5 class 1, type B 1995

EN 381-5

EN 381-5

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

1SG2

EN 381-5 EN 381-5 class 1, type C class 1 1995 1995

EN 381-5 EN 381-5 classe 1, type Cclasse 1 1995 1995

EN 381-5 EN 381-5 klasse 1, type Cklasse 1 1995 1995

SCHNITTSCHUTZ LATZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN1381-5 EN 381-5 EN 381-5 Klasse Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ CKlasse 1 1995

1995

1995

BESCHREIBUNG: Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz / Seitlichen Durchgriff mit Knopf und Reißverschluss an der rechten Seite ⁄ Brusttasche / Zollstocktasche / 2 Einschubtaschen / 3-Nadel-Vernähung im Schritt GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5 Klasse 1, Typ A 1995

1SG3

VERLÄNGERTE SCHNITTSCHUTZ LATZHOSE FRONTALER SCHUTZ EN EN 381-5 TYPKlasse A 381-5 1, Typ B Klasse 1, Typ C 1995 1995 Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1 BESCHREIBUNG: wie 1SG2 ABER: Schrittlänge 84 cm, (ändert sich je nach Größe) GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

1SG6 SCHNITTSCHUTZ LATZHOSE RUNDUMSCHNITTSCHUTZ TYP C Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: Schrittlänge 78-80 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz / Seitlichen Durchgriff mit Knopf und Reißverschluss an der rechten Seite / Brusttasche / Zollstocktasche / 2 Einschubtaschen / 3-Nadel-Vernähung im Schritt GRÖßEN: Größen S bis 4XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange


Armschutz

Aufgesetzte Tasche

EN 381-11 class 0 2002

EN 381-11 classe 0 2002

Rückenverlängerung

EN 381-11 klasse 0 2002

1SJ1 SCHNITTSCHUTZJACKE Europäische Norm EN 381-11 Klasse 0

EN 381-11 Klasse 0 2002

Schulterschutz

BESCHREIBUNG: Schulter- und Armschutz / Leuchtorange Warnpartie für bessere Sichtbarkeit / Rückenentlüftung / Aufgesetzte Tasche / Ärmelverschluss durch Druckknöpfe / Rückenverlängerung

GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange Rückenentlüftung


5SA7 LEDERGÜRTEL BESCHREIBUNG: Ledergürtel für Beinlinge und Hosen / Doppelschnalle mit 2 Stiften GRÖßEN: 110 cm 125 cm

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

1ST2

SCHNITTSCHUTZBEINLINGE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 1 381-5 EN 381-5 Klasse Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C 1995

1995

BESCHREIBUNG: Durchgehende Reißverschlüsse / Vorderschlitz mit Reißverschluss / Elastgurt im Rücken / Möglichkeit um Einsatzteil 1SX3 anzubringen (siehe Seite 17) GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange


5

5

5

5

EN 381-5 class 1, type A 1995

EN 381-5 classe 1, type A 1995

EN 381-5 klasse 1, type A 1995

EN 381-5 Klasse 1, Typ A 1995

EN 381-5 EN 381-5

class 1, type1 B class 1995 1995

EN 381-5 EN 381-5

classeclasse 1, type1 B 1995 1995

EN 381-5 EN 381-5

klasseklasse 1, type1 B 1995 1995

1ST3

EN 381-5 EN 381-5

class 1, 1, type CA class type 1995 1995

EN 381-5 EN 381-5

classe 1, 1, type CA classe type 1995 1995

EN 381-5 EN 381-5

klasse 1, 1, type CA klasse type 1995 1995

SCHNITTSCHUTZBEINLINGE fRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN EN 381-5 EN 381-5 EN 381-5 Klasse 1381-5 Klasse 1, Typ1B Klasse 1995 1995

Klasse 1, 1, Typ CA Klasse Typ 1995 1995

BESCHREIBUNG: Durchgehende Reißverschlüsse / Vorderschlitz mit Reißverschluss / Möglichkeit für ein Einsatzteil 1SX3 anzubringen / Doppelte Gürtelschlaufen für Gürtel 5SA7 (siehe Seite 16) GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

class 1 1995

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5 Klasse 1, Typ B 1995

1ST6

SCHNITTSCHUTZBEINLINGE TOTALER SCHUTZ TYP B Europäische Norm EN 381-5 EN 381-5 EN1381-5 Klasse Klasse 1 Klasse 1, Typ C 1995

1995

EN 381-5 Klasse 1, Typ A 1995

BESCHREIBUNG: Durchgehende Reißverschlüsse / Vorderschlitz mit Reißverschluss / Möglichkeit für ein Einsatzteil 1SX3 anzubringen / Doppelte Gürtelschlaufen für Gürtel 5SA7 (siehe Seite 16) GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

1ST4*

BEINLINGE FÜR FEUERWEHR FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 381-5 KlasseEN1381-5 Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: Durchgehende Reißverschlüsse / Vorderschlitz mit Reißverschluss / Elastgurt im Rücken / Retroreflektierende Streifen / Möglichkeit für ein Einsatzteil 1SX8 anzubringen GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: 058 marine / rot* *(Solange Vorrat reicht) Dieses Produkt wird durch 1SU8 ersetzt (Seite 39)

1SX3

1SX8*

EINSATZTEIL FÜR BEINLINGE

EINSATZTEIL FÜR BEINLINGE FEUERWEHR

BESCHREIBUNG: Läuft bis zum Reißverschluss der Beinlinge 1ST2, 1ST3 und 1ST6 GRÖßEN: 50 mm breit FARBE: 503 waldgrün / leuchtorange

BESCHREIBUNG: Läuft bis zum Reißverschluss der Beinlinge 1ST4 GRÖßEN: 50 mm breit FARBE: 058 marine / rot* *(Solange Vorrat reicht)


EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

INNOVATION Programm EN 381-5

EN 381-5

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

Forst Latzhosen - Jacken - Bundhosen

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

Ein wasserabweisender Stoff an der Vorderseite und eine Verstärkung an den Schenkeln verhindern Abscheuern, Schmutzaufnahme und Risse an der Kleidung. EN 381-5die Taschen, EN 381-5 Durch die Verstärkungen und den doppeldehnbaren Schritt kann diese classe 1, type B classe 1, type C 1995 1995 Funktionsbekleidung sowohl im Forst als auch fürs Baumklettern benutzt werden.

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

1SG7*

SCHNITTSCHUTZLATZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 1 381-5 EN 381-5 Klasse Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C 1995

1995

BESCHREIBUNG: FPA zertifiziert / Schrittlänge 80-88 cm, ändert je nach Größe / Hochgezogener Nierenschutz / 2 Einschubtaschen / Brustlatztasche / Doppelte Zollstocktasche / Oberschenkeltasche auf dem linken Bein / Verstellbare Hosenträger / Schritt verstärkt mit Stretchstoff und 3-Nadel-Vernähung / Wasserabweisender Stoff / Oberteil mit Knopf- und Reißverschluss für einfaches Anziehen GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 526 flaschengrün / leuchtorange 527 marineblau / leuchtrot* *(Solange Vorrat reicht)

Oberschenkeltasche auf dem linken Bein

Wasserabweisender Stoff

WASSERABwe

isend


1SJ6* FORSTJACKE OHNE SCHNITTSCHUTZ BESCHREIBUNG: Leuchtorange Warnpartie für bessere Sichtbarkeit / Rückenverlängerung / 2 Brusttaschen / 2-Wege-Reißverschluß / Strickbündchen am Ärmelende / Rückenentlüftung / Elastischer Bund GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 526 flaschengrün / leuchtorange 527 marineblau / leuchtrot*

Rückenentlüftung

*(Solange Vorrat reicht)

Elastischer Bund

Rückenverlängerung


EN 381-11 klasse 0 2002

1SJ5* SCHNITTSCHUTZJACKE Europäische Norm EN 381-11 Klasse 0

EN 381-11 Klasse 0 2002

BESCHREIBUNG: Schulter- und Armschutz / Leuchtorange Warnpartie für bessere Sichtbarkeit / Rückenbelüftung / 2 Brusttaschen / Strickbündchen am Ärmelende / Rückenverlängerung GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 526 flaschengrün / leuchtorange 527 marineblau / leuchtrot*

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

*(Solange Vorrat reicht) EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

1SP7*

BUNDHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 381-5 EN 381-5 Klasse 1 Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C 1995

1995

BESCHREIBUNG: Schrittlänge 80-88 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz / Knöpfe für Hosenträger / Doppelte Zollstocktasche / 1aufgesetzte Gesäßtasche mit Patte / 2 Einschubtaschen / Oberschenkeltasche am linken Bein / Elastischer Einsatz im Schrittbereich / 3-Nadel-Vernähung GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 526 flaschengrün / leuchtorange 527 marineblau / leuchtrot* *(Solange Vorrat reicht)


EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

EN 381-5

EN 381-5

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

PROGRESS Programm PROGRESS HOSEN - JACKEN

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

Um die zunehmenden Erwartungen der anspruchvollsten Benützer zu EN 381-5 EN 381-5 ® entsprechen, hat SIP Protection das Progress Programm entwickelt. classe 1, type B classe 1, type C 1995 Diese Produkte1995 werden in 3 Farbkombinationen hergestellt (rot / schwarz, olivgrün / schwarz, anthrazit / schwarz) und sind verfügbar mit und ohne Schnittschutz.

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

1SQP

SCHNITTSCHUTZHOSE SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 381-5 EN 381-5 Klasse 1 Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 833 rot / schwarz 834 olivgrün / schwarz 835 anthrazit / schwarz

HÖCHSTEr KO

MFORT

BESCHREIBUNG: Außenstoff: starkes Ribstop CORDURA® Stretch / ARMORTEX® Stretch Verstärkung an den Knien und Innenseite der Knöchel / Stretcheinsatz im Schritt für extra Komfort / Schrittlänge 82 cm, (ändert sich je nach Größe) / 6 Knöpfe für Hosenträger / 2 Einschubtaschen mit Reißverschluss mit großem Schieber für extra Komfort / Aufgesetzte Oberschenkeltasche mit Reißverschluss mit großem Schieber / Nierenschutz mit Schaumpolster / Gürtelschlaufen / Vorgeformte Knien / Gesäßtasche mit extra Reißverschluss und Klettbandpatte / Zollstocktasche / Handytasche

Nierenschutz mit Schaumpolster

TexXion® Außenstoff 4-Wege Stretch

Handytasche Aufgesetzte Oberschenkeltasche mit Klettbandpatte

Vorgeformte Knien mit ARMORTEX®

NEU


1SSP HOSE FÜR KLETTERER / ARBEITSHOSE GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 833 rot / schwarz 834 olivgrün / schwarz 835 anthrazit / schwarz

BESCHREIBUNG: Außenstoff: starkes Ribstop CORDURA® Stretch / ARMORTEX® Stretch Verstärkung an den Knien und Innenseite der Knöchel / Stretcheinsatz im Schritt für extra Komfort / Schrittlänge 85 cm, (ändert sich je nach Größe) / 6 Knöpfe für Hosenträger / 2 Einschubtaschen mit Reißverschluss mit großem Schieber für extra Komfort / Aufgesetzte Oberschenkeltasche mit Reißverschluss mit großem Schieber / Nierenschutz mit Schaumpolster / Gürtelschlaufen / Vorgeformte Knien / Gesäßtasche mit extra Reißverschluss und Klettbandpatte / Zollstocktasche / Handytasche

NEU

ARMORTEX

® BULLET

RESISTANT PRODUCTS

SAFEGUARD SECURITY SERVICES LTD.

ARMORTEX

®

ARMORTEX® verwendet starke Faser mit besten Schnittschutzeigenschaften. Eine ARMORTEX® Faser mit einem Durchschnitt von 10 mm hat einen Zugkraft bis 2400 kg.

Teflon Only by DuPont

Der Außenstoff, TEXXION®, wurde zusammen mit unserem Hersteller speziell für diese Linie entwickelt. Das Gewebe enthält 86% CORDURA®, um den schwersten Arbeitsbedingungen zu entsprechen, und 14% SPANDEX® um das Produkt in 4 Richtungen elastisch zu machen, wodurch man den höchsten Komfort erhält. Daneben wurde das Gewebe mit TEFLON®HT ausgerüstet, was das Gewebe extrem wasserdicht, Öl- und Schmutzabweisend macht. Hierdurch wird die Lebensdauer der Kleidung und die Effizienz des Schutzes stark erhöht. Die ARMORTEX® Verstärkungen (31% KEVLAR®) auf den Knien und anderen empfindlichen Punkten, sind die letzten besonderen Merkmale dieses Programms.

CORDURA® ist ein Gewebe aus Polyamidfaser, durch DuPontTM entwickelt, und ist 3-mal so dauerhaft wie Polyester. CORDURA® ist abrieb- und reißfest. Die Progress Linie ist bestens geeignet für anspruchsvolle Arbeiten von Baumpflegern und Waldarbeitern.


EN 381-11 klasse 0 2002

EN 381-11 Klasse 0 2002

1SJP SCHNITTZSCHUTZJACKE Schnittschutz nach Europäische Norm EN 381-11 Klasse 0 BESCHREIBUNG: Außenstoff: starkes Ribstop CORDURA® Stretch / ARMORTEX® Stretch Verstärkung an den Schultern / 2 Brusttaschen mit Reißverschluss / 2-Wege Reißverschluss / Handytasche auf dem linken Ärmel / Unterarmentlüftung / Ärmelverschluss mit Druckknopf und Schlitz / Rückenverlängerung / Taille verstellbar mittels elastischem Bund / Rückenverlängerung / Patte mit SIP® Protection Stickerei

GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 830 rot / leuchtgelb / schwarz 831 olivgrün / leuchtorange / schwarz 832 anthrazit / leuchtorange / schwarz

RÜCKENSEITE

2 Brusttaschen mit Reißverschluss

Unterarmentlüftung

2-Wege Reißverschluss

Ärmelverschluss mit Druckknopf und Schlitz

ARMORTEX® Stretch Verstärkung an den Schultern


1SKP ForstJACKE GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 830 rot / leuchtgelb / schwarz 831 olivgrün / leuchtorange / schwarz 832 anthrazit / leuchtorange / schwarz

Rückenverlängerung

Abtrennbare Ärmel

BESCHREIBUNG: Außenstoff: starkes Ribstop CORDURA® Stretch / ARMORTEX® Stretch Verstärkung an den Schultern / 2 Brusttaschen mit Reißverschluss / 2-Wege Reißverschluss / Abtrennbare Ärmel / Handytasche auf dem linken Ärmel / Unterarmentlüftung / Ärmelverschluss mit Druckknopf und Schlitz / Rückenbelüftung / Taille verstellbar mittels elastischem Bund / Rückenverlängerung / Patte mit SIP® Protection Stickerei

Ärmelverschluss mit Druckknopf und Schlitz

PROGRES

S Progra

mm


381-5

ass 2 995

381-5

sse 2 995

381-5

sse 2 995

381-5

asse 2 995

Programm SIP® CL.2 3

EN 381-5

class 2, type A 1995

EN 381-5

classe 2, type A 1995

3

ForstJACKE - BUNDHOSE - OVERALL - STEPPWESTE EN 381-5

EN 381-5

class 2, type B 1995

class 2, type C 1995

Das SIP CL.2 Programm ist ein Beweis dafür, dass SIP® Protection sich zur ständigen Entwicklung neuer Produkte verpflichtet fühlt. Das Programm bietet nicht nur einen maximalen Komfort, sondern auch einen Schutz in Klasse 2, entsprechend der europäischen Norm EN 381-5. Das Programm SIP® CL.2 bietet einen EN dem 381-5 TrägerEN 381-5 Schutz vor Kettensägen-Geschwindigkeit 24 m/s. classe 2, type B classe ® 2, type C Für das SIP CL.2 Programm wurden die besten Stoffe ausgewählt. 1995 1995 ®

KLASSE 2: 24 m

/s

EN 381-5

klasse 2, type A 1995

EN 381-5

Klasse 2, Typ A 1995

EN 381-5

klasse 2, type B 1995

EN 381-5

klasse 2, type C 1995

1SQN KLASSE 2

Hochgezogener Nierenschutz für extra Komfort

SCHNITTSCHUTZHOSE KLASSE 2 FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 381-5 KlasseEN2,381-5 24 m/s Klasse 2, Typ B 1995

Klasse 2, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: Robuster Außenstoff Polyester-Baumwolle 65%-35% / Wasserabweisender Stoff / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz für extra Komfort / Knöpfe für Hosenträger / 2 Einschubtaschen / 1 doppelte Zollstocktasche / 1 Oberschenkeltasche / HYDURA® Verstärkung am Knie / Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe)

Einschubtaschen

GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 716 waldgrün / leuchtgelb

HYDURA® Verstärkung am Knie

NEU

HYDURA®, ein wasserdichter und extrem Starker Stoff, für alle Arbeiten im Freien bietet.

VORDERSEITE


Knöpfe für Hosenträger

Elastischer Bund

Gesäßtasche mit Patte

doppelte Zollstocktasche und Handy- bzw. Feilentasche

RÜCKENSEITE


Verstellbare Hosenträger EN 381-5 klasse 2 1995

EN 381-5

klasse 2, type A 1995

NEU EN 381-5 Klasse 2 1995

Brustlatztasche mit Reißverschluss

Elastischer Bund

2 Einschubtaschen

EN 381-5

Klasse 2, Typ A 1995

EN 381-5

klasse 2, type B 1995

EN 381-5

klasse 2, type C 1995

1SHN KLASSE 2

SCHNITTSCHUTZLATZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 Klasse 2, 24 m/s 381-5 EN 381-5 des Beines Links:EN 180° an der Vorderseite Klasse 2, Typ B Klasse 2, Typ C 1995 nach hinten verlängert + 5 cm 1995 an der Außenseite Rechts: 180° an der Vorderseite des Beines + 5 cm an der Innenseite nach hinten verlängert BESCHREIBUNG: Robuster Außenstoff Polyester-Baumwolle 65%-35% / Wasserabweisender Stoff / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz / Brustlatztasche / Seitlichen Durchgriff mit Knopf und Reißverschluss an der rechten Seite / 2 Einschubtaschen / 1 doppelte Zollstocktasche / Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe) / HYDURA® Verstärkung am Knie GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 716 waldgrün / leuchtgelb VORDERSEITE

HYDURA® verstärkt am Knie

1SWN STEPPWESTE BESCHREIBUNG: Leuchtgelbe Warnpartie für bessere Sichtbarkeit / Kombinierbar mit Jacke 1SKN GRÖßEN: Größen S bis 2XL FARBE: 716 waldgrün / leuchtgelb

RÜCKENSEITE


3

3

EN 381-11 class 0 2002

EN 381-11 classe 0 2002

EN 381-11 klasse 0 2002

1SJN SCHNITTSCHUTZJACKE Europäische Norm EN 381-11 Klasse 0

EN 381-11 Klasse 0 2002

1SKN ForstJACKE BESCHREIBUNG: Leuchtgelbe Warnpartien für bessere Sichtbarkeit, wasserabweisender Stoff / Rückenverlängerung / Ärmelverschluss durch Druckknöpfe / Brusttaschen / Rückenbelüftung / Abnehmbare Ärmel / Kombinierbar mit Fleeceweste 1SWN GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 716 waldgrün / leuchtgelb

BESCHREIBUNG: Verstärkung an den Ärmeln und Schultern / Leuchtgelbe Warnpartie für bessere Sichtbarkeit / Wasserabweisender Stoff / Rückenentlüftung / Ärmelverengung mit Druckknöpfe / Brusttaschen / Rückenverlängerung GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 716 waldgrün / leuchtgelb


stretch 6.1 Programm SCHNITTSCHUTZ JACKE - HOSE - OVERALL

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

Das Stretch 6.1 Programm beweist, dass SIP® Protection sich zur ständigen Entwicklung neuer Produkte verpflichtet fühlt. Das Stretch 6.1 Programm bietet mit 6 Lagen nicht nur einen maximalen Komfort, sondern auch einen Schutz in Klasse 1, entsprechend der europäischen Norm EN 381-5. Das Stretch 6.1 Programm bietet dem Träger einen Schutz vor Kettensägen- Geschwindigkeit EN 381-5 EN 381-5 classe 1 classe 1, type A 20 m/s. Für das Stretch 6.1 Programm wurden die besten Stoffe ausgewählt. 1995 1995

EN 381-5

EN 381-5

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

LEICHT & KOM

FORTABEL

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

1SQA

EN 381-5

ARMORTEX 1995

Klasse 1

BULLET RESISTANT PRODUCTS

SAFEGUARD SECURITY SERVICES LTD.

Hochgezogener Nierenschutz

Tasche auf dem linken Bein

ARMORTEX

®

SCHNITTSCHUTZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN1381-5 EN 381-5 klasse Klasse 1, Typ A Klasse 1, Typ B 1995

1995

EN 381-5 Klasse 1, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe) / Ultra-leichte Hose / Bi-elastischer und wasserabweisender Stoff / Elastischer Bund / Hochgezogener Nierenschutz / Knöpfe für Hosenträger / Einschubtaschen / Handytasche / Tasche auf dem linken Bein / Knieverstärkung mit ARMORTEX® GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 684 schwarz / leuchtgelb

Handytasche

Knieverstärkung mit ARMORTEX®


1SK7 ForstJACKE BESCHREIBUNG: Bi-elastischer und wasserabweisender Stoff / Leuchtgelbe Warnpartie für bessere Sichtbarkeit / Rückenverlängerung / Rückenbelüftung / Brusttasche / Ärmelverschluss durch Druckknöpfe GRÖßEN: EN 381-5 class 1 Größen S bis 3XL 1995 FARBE: 684 schwarz / leuchtgelb

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5 Klasse 1 1995

1SQB

EN 381-5 Klasse 1, Typ A

ARMORTEX 1995

BULLET RESISTANT PRODUCTS

SAFEGUARD SECURITY SERVICES LTD.

ARMORTEX

®

VERLÄNGERTE SCHNITTSCHUTZ BUNDHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 1 381-5 EN 381-5 Klasse Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C 1995

1995

BESCHREIBUNG: wie 1SQA ABER: Schrittlänge 84 cm, (ändert sich je nach Größe) GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 684 schwarz / leuchtgelb


EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5 Klasse 1 1995

1SCQ

SCHNITTSCHUTZOVERALL FRONTALER SCHUTZ TYP A Overall ohne Ärmel EN 381-5 Norm ENEN 381-5 Europäische 381-5 Klasse 1, Typ A Klasse 1, Typ B Klasse 11995 1995

EN 381-5 Klasse 1, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: EN 381-5 Klasse 1, Typ A / Bi-elastischer und wasserabweisender Stoff / Schrittlänge 84 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer Bund im Rücken / Rückenentlüftung mittels 6 Ösen / 2-Wege-Reißverschluss /Zollstocktasche / Aufgesetzte Tasche mit Patte auf dem linken Bein / 2 aufgesetzte Brusttaschen mit Patte / Verstärkung an Knien, Gesäß und Schulter

Diese bi-elastische Hose ohne Schnittschutz (1SSK) für Kletterer ist ideal für das leichte Freischneiden oder Arbeitseinsätze, bei denen komfortable und robuste Hosen ein besseres Arbeitsklima ermöglichen.

GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 494 rot / leuchtgelb

Verstärkung an Gesäß

NEU Einschubtaschen

1SSK Klettererhose BESCHREIBUNG: Bi-elastischer und wasserabweisender Stoff / Schrittlänge 82 cm, (ändert sich je nach Größe) / 4 Taschen mit Reißverschluss / Elastischer Bund im Rücken / Gürtelschlaufen und Knöpfe für Hosenträger / Verstärkung an Knien, Gesäß und Innenseite des Unterbeines / Unterbeinverengung mittels Klettband

Verstärkung an Knien

GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 494 rot / leuchtgelb

Verstärkung an Innenseite des Unterbeines

NEU

Der robuste Stoff, kombiniert mit dem Komfort der SIP® 6.1 Programm, erreicht dass dieser Overall ohne Ärmel (1SCQ) über alle notwendigen Vorteile bringt, auf denen der anspruchsvolle Treeclimber Wert legt. Der Rücken ist durch das Stretchmaterial nicht eingeengt und bietet optimale Bewegungsfreiheit.


STRETCH KOMFORT Programm FORSTJACKE – HOSE

Durch den bi-elastischen Stoff mit 7% Lycra, und durch die Verstärkungen an den wichtigsten AbStützpunkten (Knien und Oberschenkel), ist diese Kleidung ideal für das Baumklettern. Um zu vermeiden Sie irgendwo hängen bleiben, gibt es keine aufgesetzte Taschen auf der Rückseite und keine Materialtasche. An der Aussenseite ist der Stoff wasserabweisend. Das Programm ‘Stretch Comfort’ ist erhältlich in rot / leuchtgelb und flaschengrün / orange jeweils mit Nähten aus vielfarbigem Garn.

DEHNBAR & KO

MFORTABEL

1SJ7 FORSTJACKE BESCHREIBUNG: Bi-elastischer Stoff / Leuchtgelbe Warnpartie für bessere Sichtbarkeit / Rückenverlängerung / 2 Brusttaschen / 2-Wege-Reißverschluss / Strickbündchen am Ärmelende / Rückenentlüftung

Rückenentlüftung

GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 494 rot / leuchtgelb


EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

1SQ1

SCHNITTSCHUTZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 1 381-5 EN 381-5 Klasse Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: Bi-elastischer Stoff / Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer Bund / HochgezogenerENNierenschutz / EN 381-5 381-5 class 1 class 1, type A Knöpfe für Hosenträger / Zollstocktasche / 1995 1995 2 Einschubtaschen / Tasche auf dem linken Bein GRÖßEN: Größen 2XS bis 3XL EN 381-5 FARBE: classe 1 1995 517 flaschengrün / orange 494 rot / leuchtgelb

Tasche auf dem linken Bein EN 381-5

EN 381-5

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

Verstärkung am Knie

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

1SR5

SCHNITTSCHUTZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 EN 381-5 KlasseEN1381-5 Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: wie 1SQ1 ABER: Schrittlänge 84 cm, (ändert sich je nach Größe) GRÖßEN: Größen XS bis 2XL FARBE: 494 rot / leuchtgelb


Spezielle Einsatzbereiche EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

WARNSCHUTZ - SCHNITTSCHUTZKLEIDUNG

Dieses Programm wurde entwickelt um im öffentlichen Straßenverkehr sichér arbeiten zu können. Sie ist erhältlich in leuchtorange und leuchtgelb und 381-5 EN 381-5 EN 381-5 EN 381-5 entspricht denEN Normen EN 381 (Schnittschutz) Sichtbarkeit). classe 1 classe 1, type A classe 1, type Bund EN classe471 1, type(gute C 1995

1995

1995

1995

SCHNITTSCHUTZ EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1 1995

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

EN 471 2003 A1:2007

EN 471 2003 A1:2007

EN 381-5

1class 1, type C 1995

2

1

2

EN 471 2003 A1:2007

Scotchlite

1SP9

SCHNITTSCHUTZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1 EN 381-5 EN 381-5 Warnschutz Klasse 2C Klasse 1, TypEN B 471 Klasse 1, Typ 1995

1995 3

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

Scotchlite

Reflective Material

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995 1

EN 471 2003 A1:2007

EN 471 2003 A1:2007

1

2

EN 471 2003 A1:2007

Scotchlite

2

1SG9

Scotchlite

Reflective Material

1995

3 3 3 1 BESCHREIBUNG: Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer 1 2 2 Bund / Hochgezogener Nierenschutz / 3Seitlicher EN 471 EN 471 EN 471 EN 471 Reißverschluss / Brustlatztasche / Zollstocktasche 2003 2003 2003 2003 / A1:2007 A1:2007 A1:2007 A1:2007 2 Einschubtaschen / Retroreflektierende Streifen

Reflective Material

GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: FC1 leuchtorange FY1 leuchtgelb

SCHNITTSCHUTZLATZHOSE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1 EN 381-5 EN 471 EN 381-52 Warnschutz Klasse Klasse 1, Typ B Klasse 1, Typ C 1995

GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: FC1 leuchtorange FY1 leuchtgelb

3

3

1

BESCHREIBUNG: Schrittlänge 78 cm, (ändert sich je nach Größe) / Elastischer 1 2 3 2 Bund / Hochgezogener Nierenschutz / Knöpfe für Hosenträger / EN 471 EN 471 EN 471 EN 471 2003 2003 2003 2003 Zollstocktasche / 1 Gesäßtasche mit Patte / A1:2007 A1:2007 A1:2007 A1:2007 2 Einschubtaschen / Retroreflektierende Streifen

Reflective Material

EN 381-5

KLEIDUNG


3

EN 381-11 class 0 2002

EN 381-11 classe 0 2002

EN 381-11 klasse 0 2002

1SJ9 WARNSCHUTZJACKE MIT SCHULTER- UND ARMSCHUTZ Europäische Norm EN 381-11 Klasse 0 Warnschutz EN 471 Klasse 2

EN 381-11 Klasse 0 2002

1

EN 471 2003 A1:2007

1

2

2

EN 471 2003 A1:2007

Scotchlite

BESCHREIBUNG: 3 3 3 Schnittschutz an Schulter und Ärmel / Rückenentlüftung / Ärmelverschluss mittels 1 2 3 EN 471 EN 471 EN 471 Druckknöpfe / Rückenverlängerung / 2003 2003 2003 A1:2007 A1:2007 Retroreflektierende Streifen A1:2007

1

EN 381-5

EN 471 2003 A1:2007

2 class 1 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

class 1, type A 1995

class 1, type B 1995

class 1, type C 1995

Reflective Material

Scotchlite

Reflective Material

GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: FC1 leuchtorange FY1 leuchtgelb

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

classe 1 1995

classe 1, type A 1995

classe 1, type B 1995

classe 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

EN 381-5

klasse 1 1995

klasse 1, type A 1995

klasse 1, type B 1995

klasse 1, type C 1995

EN 381-5

EN 381-5

Klasse 1 1995

Klasse 1, Typ A 1995 1

EN 471 1994

EN 471 1994

1

2

2

EN 471 1994

Scotchlite

1ST9

SCHNITTSCHUTZ BEINLINGE FRONTALER SCHUTZ TYP A Europäische Norm EN 381-5 Klasse 1 EN 381-5 EN 471 Klasse EN 381-5 Warnschutz 2 Klasse 1, Typ B 1995

Klasse 1, Typ C 1995

BESCHREIBUNG: 3 3 3 1 Durchgehende Reißverschlüsse / Vorderschlitz mit Reißverschluss / Möglichkeit um Einsatzteil 1SX9 1 2 3 2 EN 471 EN 471verkauft pEN 471 / Doppelte EN 471 anzubringen (separat 37) 1994 1994 1994 1994 Gürtelschlaufen für Gürtel / Retroreflektierende Streifen

Reflective Material

Scotchlite

Reflective Material

1SX9 EINSATZTEIL FÜR WARNSCHUTZBEINLINGE BESCHREIBUNG: Läuft bis zum Reißverschluss an der Rückseite / Weitenerweiterung für 1ST9 Scotchlite

Reflective Material

Scotchlite

GRÖßEN: 50 mm breit FARBE: FC1 leuchtorange FY1 leuchtgelb

GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: FC1 leuchtorange FY1 leuchtgelb

WARNSCHUTZ


Spezielle Einsatzbereiche FEUERWEHR - WARNSCHUTZ UND SCHNITTSCHUTZ

Diese Feuerwehrbeinlinge mit Schnittschutz und Warnschutz bieten dem Feuerwehrmann dank der Farbe und retroreflektierenden Streifen von 70 mm eine gute Sichtbarkeit nach EN 471, Klasse 2.

KLASSE 2 SCHN ITT KLASSE 2 WARN SCHUTZ SCHUTZ

Diese Kleidung bietet keinen Schutz gegen Flammen

Der Schnittschutz entspricht EN 381-5, Klasse 2, gegen handgeführte Kettensägen mit einer Geschwindigkeit von 24 m/s. Der Stoff ist wasserdicht und atmungsaktiv. Durch die Kombination all dieser Elemente eignet sich diese Kleidung perfekt für den Umgang mit Motorsägen in extremen Feuerwehreinsätzen.


EN 381-5 klasse 2 1995

EN 381-5 Klasse 2 1995

EN 381-5

klasse 2, type A 1995

EN 381-5

Klasse 2, Typ A 1995

EN 381-5

klasse 2, type B 1995

1SU8

EN 381-5

klasse 2, type C 1995

FEUERWEHRBEINLINGE MIT SCHNITTSCHUTZ Europäische Norm EN 381-5, Typ A, Klasse 2: 24 m/s EN 381-5 EN 381-5 Klasse 2, Typ B 2, Typ C Warnschutz ENKlasse 471 Klasse 2, leuchtrot 1995 1995 Retroreflektierende Streifen 70 mm

FEUERWEHR SCHN

ITTSCHUTZ

KLASSE

BESCHREIBUNG: Die Beinlinge können über der Feuerwehrhose getragen werden / Wasserdichter und atmungsaktiver Stoff / Maschinenwaschbar bei 60°C / Elastischer Bund und verstellbare Schnallen / Verstellbare Hosenträger für besten Komfort / Durchgehende Reißverschlüsse / Geänderter Schnitt für einen optimalen Komfort beim Tragen von Einsatzkleidung GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: 815 leuchtrot / marine

2

Elastischer Bund und verstellbare Schnallen

Verstellbare Hosenträger für besten Komfort

Wasserdichter und atmungsaktiver Stoff

NEU

KÄLTESCHUTZ

WASSERDICHT

WINDDICHT

Retroreflektierende Streifen 70 mm ATMUNGSAKTIV

Durchgehende Reißverschlüsse

Dank einer wasserabweisenden PA oder PES Aussenschicht in Kombination mit einer hydrophilen PU Beschichtung sorgt SIOPOR® für ein perfekt warmes und trockenes Körpergefühl. Siopor® ist völlig wasser- und winddicht, perfekt atmungsaktiv, äußerst komfortabel, geschmeidig und maschinenwaschbar. Die hohe Atmungsaktivität bietet Ihnen einen extrahohen Tragekomfort, wodurch Sie unabhängig von den Wetterverhältnissen immer unter angenehmen Bedingungen arbeiten können.


Spezielle Einsatzbereiche FREISCHNEIDER Programm - OHNE SCHNITTSCHUTZ

Vorderseite: wasserdichtem Polyamidstoff und einem herausnehmbaren Schaumpolster Rückenseite: atmungsaktive Polyester-Baumwolle

1SQ4 Hochgezogener Nierenschutz

Elastischer Bund

2 Einschubtaschen

FREISCHNEIDER BUNDHOSE OHNE SCHNITTSCHUTZ BESCHREIBUNG: Verstärkung der Beinvorderseite mit PVC und herausnehmbaren Schaumpolster mit hoher Schutzwirkung / Gesaßtäsche / 2 Einschubtaschen / Zollstocktasche GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 509 olivgrün / leuchtorange

Verstärkung der Beinvorderseite mit PVC und herausnehmbaren Schaumpolster mit hoher Schutzwirkung

1ST8 FREISCHNEIDER BEINLINGE OHNE SCHNITTSCHUTZ

1SQ8 FREISCHNEIDER BUNDHOSE OHNE SCHNITTSCHUTZ BESCHREIBUNG: Verstärkung der Beinvorderseite mit wasserdichtem Polyamidstoff und einem herausnehmbaren Schaumpolster mit hoher Schutzwirkung / Gesaßtäsche / 2 Einschubtschen / Zollstocktasche GRÖßEN: Größen XS bis 4XL FARBE: 517 flaschengrün / orange

BESCHREIBUNG: Verstärkung der Beinvorderseite mit wasserdichtem Polyamidstoff und einem herausnehmbaren Schaumpolster mit hoher Schutzwirkung / Elastischer Bund / Durchgehende Reißverschlüsse GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: 517 flaschengrün / orange


5SA3

5SA2

SCHÜRZE OHNE SCHNITTSCHUTZ

SCHÜRZE OHNE SCHNITTSCHUTZ

BESCHREIBUNG: Schürze aus Rindsleder für Freischneider / Besteht aus 1 Stück von 100 cm x 70 cm

BESCHREIBUNG: Schürze aus Rindsleder für Freischneider / Hals- und Taillenriemen / 2 Gurte an den Beinen

GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: WJ0 beige

GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: WJ0 beige

1SQ5 FREISCHNEIDER BUNDHOSE OHNE SCHNITTSCHUTZ Warnschutz EN 471 Klasse 2

Scotchlite

Reflective Material

Scotchlite

Reflective Material

BESCHREIBUNG: Verstärkung der Beinvorderseite mit PVC und herausnehmbaren Schaumpolster mit hoher Schutzwirkung / Gesäßtasche / 2 Einschubtaschen / Zollstocktasche / Retroreflektierende Streifen GRÖßEN: Größen XS bis 3XL FARBE: 511 leuchtgelb / marineblau 510 leuchtorange / grün

1SX4 FREISCHNEIDER GAMASCHE

5SA1

BESCHREIBUNG: Wasserdicht / Öffnung an den Seiten der Gamaschen durch Reißverschluss / Durch den Stahldraht und den Lederriemen passt sich die Gamasche perfekt dem Fuß an

SCHUTZ DES SCHIENBEINS

GRÖßEN: Einheitsgröße

BESCHREIBUNG: Mit ABS / Verstellbarer Gummiband / Lederfußstütze GRÖßEN: Einheitsgröße

FREISCHNE

IDER


SIP® FASHION Programm REGENJACKE - REGENHOSE – FLEECE JACKE x

2

y

3

3

2

3

2

1

3

EN 343

EN 343

EN 343

EN 343

EN 343

2003

2003

2003

2003

2003

1SJ3 REGENJACKE Europäische Norm EN 343 BESCHREIBUNG: Jacke mit Rückenverlängerung und Regenrinne / Leuchtorange Schulterpartien / Kapuze im Kragen / Unterarmentlüftung / x Verdeckter Reißverschluss / Brusttasche y

2003

Wasserdichte Frontpatte 2

3

3

2

3

2

1

3

EN 343

EN 343

EN 343

EN 343

EN 343

2003

2003

2003

2003

2003

GRÖßEN: Größen S bis 2XL FARBE: 041 olivgrün / leuchtorange

Rückenverlängerung

1SP4 REGENHOSE Europäische Norm EN 343

1998

BESCHREIBUNG: Elastischer Bund / Hosenbeine weit geschnitten mit durchgehenden Reißverschlüssen zum bequemen Anziehen (ohne die Schuhe und Stiefel ausziehen zu müssen) GRÖßEN: Größen S bis 2XL FARBE: 041 olivgrün / leuchtorange


1SL2* x

ENV 343 1998

y

REGENJACKEX BESCHREIBUNG: Y KapuzeENim343 Kragen / Reiß- und 2003 Druckknopfverschluss / viele A1:2007 Taschen / Kann zusammen mit der Fleecejacke 1SL3 kombiniert werden GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: 676 olivgrün / orange* *(Solange Vorrat reicht)

1SL3* FLEECE

x

x y

1997

BESCHREIBUNG: y z ENV 342 TaschenENV 342 2 eingesetzte / Thermische 1998 1998 Isolierung TOG: 1,23 kann zusammen mit Regenjacke 1SL2 kombiniert werden GRÖßEN: Größen S bis 3XL FARBE: AS0 olivgrün / orange* *(Solange Vorrat reicht)

ENV 342 1998


EN 345-1 EN 345-2

S3 HRO class 2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345 SB P EN 345-2

FUß- und BEINSCHUTZ class 2

class 2

SICHERHEITSSCHUHE - GUMMISTIEFEL SCHNITTSCHUTZ – GAMASCHE EN 345-1 EN 345-2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345 SB P EN 345-2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345 SB P EN 345-2

S3 HRO classe 2

S3 HRO klasse 2

EN 345-1 EN 345-2

S3 HRO Klasse 2

classe 2

3SB3

klasse 2

SICHERHEITSSCHUHE “FORESTIA” EN 345-1 EN 345-2 S HRO, Klasse 2, 24 m/s EN 345-1 EN 345-2

GRÖßEN: 39-47 + 49-50

Die Sicherheitsschuhe FORESTIA kombinieren Stärke, Sicherheit und Komfort. Dank der wasserdichten und atmungsaktiven AQUASTOP Membran und der Klasse 2 Schnittschutz (24 m/s), werden Sie diese Schuhe für all Ihre Forstaktivitäten verwenden können. Diese Schuhe sind in Zusammenarbeit mit Profis entwickelt worden.

NEU

Klasse 2

classe 2

SCHNITTSCHUTZ

klasse 2

EN 345 SB P EN 345-2 Klasse 2

BESCHREIBUNG: Rindsleder / Atmungsaktive und wasserdichte AQUASTOP Membran / Sohle vernäht und verklebt / Rutschfeste Sohle die Hitze, Abrieb und Öl widersteht / Stahlkappe EN 345 mit 200 J Widerstand / Durchtrittsichere Sohle, EN 345 mit 1100 N Widerstand / Öse und Häkchen für Schnürsenkel EN 345 SB P

EN 345-1 EN 345-2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345 SB P EN 345-2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345-1 EN 345-2

EN 345 SB P EN 345-2

S3 HRO class 2

class 2

EN 345-2 class 2

Durchtrittsichere Sohle S3 HRO classe 2

S3 HRO klasse 2

classe 2

klasse 2

classe 2

klasse 2

3SA3* SICHERHEITSSCHUHE “RANGERS” EN ISO 20345 SB P und EN ISO 17249 Klasse 2 Schafthöhe 20 cm

EN 345-1 EN 345-2

S3 HRO Klasse 2

EN 345-1 EN 345-2 Klasse 2

EN 345 SB P EN 345-2 Klasse 2

BESCHREIBUNG: Nubukleder / Durchtrittsichere Inox Sohle / Stahlkappe / Sohle vernäht und verklebt / Stark profilierte und rutschfeste Sohle die Benzin und Feuer widersteht GRÖßEN: Größen 36 bis 47 +48 FARBE: Olivgrün Beige* *(Solange Vorrat reicht)

VerbesserTE Qualität


3

3 EN 381-9 class 0 2002

EN 381-9 classe 0 2002

3SA5 SCHNITTSCHUTZ GAMASCHE EN 381-9 Klasse 0 Nur für gelegentliche Verwendung

EN 381-9 klasse 0 2002

BESCHREIBUNG: Nur für gelegentliche Verwendung in Kombination mit Sicherheitsschuhen Nach EN 345 / Lederschnallen auf der Rückseite / Stahlseilbügel, Lederschnallen auf der Rückseite

EN 381-9 Klasse 0 2002

GRÖßEN: Größen 39 bis 42 43 bis 46

EN 345-2 class 3: 28m/s

EN 345-2 classe 3: 28m/s

Anti-bakterielle Behandlung

EN 345-2 klasse 3: 28m/s

3SC7 FORSTSTIEFEL MIT SCHNITTSCHUTZ EN 345-2, Klasse 3: 28 m/s

EN 345-2 Klasse 3: 28m/s

BESCHREIBUNG: Gummistiefel in Latex getaucht / Kettensägeschutz Klasse 3: 28 m/s / Gestrickte Innensocken / Anti-bakterielle Behandlung / Nahtfreier Stiefelbein / Rostfreie antiperforation Stahlplatte / Stahlkappe, 200J / Antirutschsohle beständig gegen Hitze und Öl / Schnürsenkel um Stiefel am Wadenbein anzuspannen / Nachtfreien Stiefelbein GRÖSSEN: Größen 38 bis 48

NEU Rostfreie antiperforation Stahlplatte


HAND- und ARMSCHUTZ SCHNITTSCHUTZ HANDSCHUHE - SCHNITTSCHUTZSTULPEN

EN 388 2003

2SA1

2SA3

2SA5

FORST HANDSCHUHE EN 388 3 1 3 2 EN 420

FORST HANDSCHUHE EN 388 3 1 3 2

SCHNITTSCHUTZ Handschuhe Klasse 0 mit schutz vor SCHNITTVERLETZUNGEN EN 381-11 händen AN beiden 2002 EN 381-7 Klasse 0, 16 m/s EN 388 3 1 3 2

EN 388 1994

BESCHREIBUNG: Grüne Narbenstruktur / langlebige Handschuhe für leichten Einsatz im Wald / Piqué-Aramidfaser / Verstärkung am Mittelhand / doppelelastisches Band am Handgelenk / Schützt vor Zittern GRÖßEN: Größen 8 bis 12

EN 388 2003

EN 388 EN 381-5 BESCHREIBUNG: 1994 1995 Für das Be- und Entladen im Wald und eine intensive Benutzung der Kettensäge / Grüne Narbenstruktur / Verstärkung der Handinnenfläche schützt vor Zittern / Verstärkung am Handrücken / Piqué-Aramidfaser / Strickbund am Handgelenk

EN 381-7 1997

EN 388 2003

GRÖßEN: Größen 7 bis 12

BESCHREIBUNG: SchutzEN1994 an388beiden Händen / Für schwere Forstarbeit / Grüne Narbenstruktur / Piqué-Aramidfaser GRÖßEN: Größen 8 bis 12

2SB0

1SX1

KLETTERHANDSCHUHE CRISS-CROSS

SCHNITTSCHUTZSTULPEN

BESCHREIBUNG: Gestricktes Polyester / PVC Beschichtung an beiden Seiten / Rutschfest bei trockenen und feuchten arbeiten / Leuchtorange für eine gute Sichtbarkeit GRÖßEN: Einheitsgröße

BESCHREIBUNG: Schnittschutzstulpen für den Unterarm, 360° Schutz / Strickbündchen / Elastischer Abschluss am Oberarm / Leuchtorange oder hellrot für bessere Sichtbarkeit GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: C82 leuchtorange FR1 leuchtrot


-5

-5

2SA4

EN 381-7 1997

EN 388 2003

2SA7

SCHNITTSCHUTZ Handschuhe Klasse 0 mit schutz vor SCHNITTVERLETZUNGEN 381-11 händen EN 381-5 an EN beiden 2002 1995 EN 381-7 Klasse 0, 16 m/s EN 388 3 1 3 2 BESCHREIBUNG: EN 388 Schutz1994 an beiden Händen / Für schwere Forstarbeit / Empfohlen für Baumpflege / Grüne Narbenstruktur / Piqué-Aramidfaser

3

3 EN 381-7 1997

EN 388 2003

SCHNITTSCHUTZ Handschuhe Klasse 0 mit schutz vor SCHNITTVERLETZUNGEN EN 381-11 HAND AN LINKEN 2002 EN 381-7 Klasse 0, 16 m/s EN 388 3 1 3 2 BESCHREIBUNG: EN 388 Schutz1994 auf der linken Hand / Für schwere Forstarbeit / Grüne Narbenstruktur / Rückenseite der Hand leuchtorange / Piqué-Aramidfaser / Schützt vor Zittern

2SB5

1997

EN 388 2003

3

GRÖßEN: Größen 9 bis 10

GRÖßEN: Größen 8 bis 12

EN 381-7

3

2SB4

SCHNITTSCHUTZ Handschuhe Klasse 0 mit schutz vor SCHNITTVERLETZUNGEN 381-11 EN 381-5 AN EN DER LINKEN HAND 2002 1995 EN 381-7 Klasse 1, 20 m/s EN 388 3 1 3 2

3

3

BESCHREIBUNG: EN 388 Schutz auf der linken Hand / Grüne Narbenstruktur / 1994 Orange Verstärkung der Mittelhand / Verstärkung der Handfläche und des Daumens / Bund am Handgelenk 18 cm / Leder mit Chrom behandelt / Bund am Handgelenk doppelt gesteppt / Mit KEVLAR® Faden gesteppt / Entspricht EN 420:5, Allgemeine Anforderungen für Handschuhe / Wasserdicht nach NF G 62 004 / Mechanische Eigenschaften nach EN 388: - Abrieb: 3 - Schnitt: 1 - Weiterreißkraft: 3 - Perforation: 2 GRÖßEN: Größen 8 bis 12

NEU

EN 381-7 1997

EN 388 2003

SCHNITTSCHUTZ Handschuhe Klasse3 1 mit schutz vor vor SCHNITTVERLETZUNGEN AN beiden händen 3 EN 381-11 EN 381-7 Klasse 1, 20 m/s 2002 EN 388 3 1 3 2 BESCHREIBUNG: Schutz an beiden Händen / Grüne Narbenstruktur / Orange Verstärkung der EN 388 Mittelhand / Verstärkung der Handfläche und des Daumens / Bund am 1994 Handgelenk 18 cm doppelt gesteppt / Mit KEVLAR® Faden gesteppt / Entspricht EN 420:5, Allgemeine Anforderungen für Handschuhe / Wasserdicht nach NF G 62 004 / Mechanische Eigenschaften nach EN 388: - Abrieb: 3 - Schnitt: 1 - Weiterreißkraft: 3 - Perforation: 2 GRÖßEN: Größen 8 bis 12

NEU


KOPFSCHUTZ

HELM - GEHÖRSCHUTZ - GESICHT- UND AUGENSCHUTZ

KOPFSCHUTZ 4SB8

4SB2

FORSTSICHERHEITSHELM nach EN 397:1995

Forstvisier nach EN 1731

BESCHREIBUNG: ABS / UV-sicher / Leichtes Gewicht: 315 gr. / Belüftungen / Möglichkeit eine Gesichts- und Gehörschutzkombination anzubringen / FPA zertifiziert

BESCHREIBUNG: Visier / verstellbar mit Metalgaze / verwendbar mit Gehörschutz 4SB9 und 4SC1 auf den Helmen 4SB7 und 4SB8

4SB7*

1SY8

BAUMPFLEGERHELM nach EN 397:1995 und EN 166

NACKENSCHUTZ CNUQE 9010

BESCHREIBUNG: Harnisch mit 4-Punkt-Aufhängung / Kinnriemen / Belüftungen / ABS / Gewicht: 340 gr. *(Solange Vorrat reicht)

BESCHREIBUNG: Nackenschutz aus PVC sorgt dafür daß Wasser nicht in den Nacken läuft und paßt auf Helm 4SB8 (separat verkauft Seite 48)

4SC8

4SC6

FORSTSICHERHEITSHELM + GEHÖRSCHUTZ + FORSTVISIER nach EN 352-1, EN 397 en EN 1731

FREISCHNEIDERSATZ nach EN 352-1 und EN 1731

BESCHREIBUNG: Leichter Helm in Polyäthylen / mit 4-Punkt-Aufhängung / Schalldämpfung NRR 22 db, SNR 23 db / Visier mit Metalgaze

BESCHREIBUNG: Leichtes Gewicht / Schalldämpfung NRR 22 db, SNR 25 db / Visier 8”x 12”/ Schützt vor Zweige und Schnitte


4SB9

4SC1

GEHÖRSCHUTZ nach EN 352-3

GEHÖRSCHUTZ nach EN 352-3

BESCHREIBUNG: Sitz ist regulierbar (2 Einstellungen) / Schalldämpfung H 32 db, M 23 db, L 14 db, SNR 26 db / Verwendbar mit Helm 4SB7 und 4SB8

BESCHREIBUNG: Sitz ist regulierbar (2 Einstellungen) / Schalldämpfung H 35 db, M 27 db, L 18 db, SNR 30 db / Verwendbar mit Helm 4SB7 und 4SB8

4SA5

4SC7

FREISCHNEIDSATZ + GEHÖRSCHUTZ Gehörschutzkombination nach EN 1731 und EN 352-2

GEHÖRSCHUTZ nach EN 352-2

BESCHREIBUNG: Leichtes Gewicht / für Freischneidearbeiten

BESCHREIBUNG: Gehörschutz / Schalldämpfung NRR, 22 db, SNR 23 db / für Freischneidearbeiten

4SB6

4SA6

SCHUTZBRILLE FÜR BAUMPFLEGER nach EN 166 und EN 170

SCHUTZBRILLE nach EN 166

BESCHREIBUNG: Leichte Brille in Polycarbonat / UV Schutz 99,5% an 370 mm / Lichtdurchlässigkeit über 95%

BESCHREIBUNG: Schutzbrille für Baumpflegearbeiten / Farblos / Verstellbarer Bügel


SIP® ZUBEHÖR 5SA5 HOSENTRÄGER MIT SCHNALLEN BESCHREIBUNG: Rostfreies Spannmechanismus, in der Höhe verstellbar GRÖßEN: Lang: 110 cm - Breit: 4 cm FARBE: FCS Leuchtorange

5SA6 HOSENTRÄGER MIT SCHLINGE BESCHREIBUNG: Rostfreies Spannmechanismus, in der Höhe verstellbar GRÖßEN: Lang: 110 cm - Breit: 4 cm FARBE: FCS Leuchtorange FYS Leuchtgelb

5SA7 LEDERGÜRTEL BESCHREIBUNG: Ledergürtel für Beinlinge und Hosen / Doppelschnalle mit 2 Stiften GRÖßEN: 110 cm 125 cm

5SA4 SCHUHFETT BESCHREIBUNG: Schuhpflegemittel / Organisch / Imprägniert den Schuh und das Leder / Das Leder bleibt geschmeidig / Unentbehrlich für die richtige Schuhpflege

1SX2 SEILSCHUTZ BESCHREIBUNG: Schutz gegen Schnittwunden um das unbeabsichtigte Durchtrennen von Tauenund Halteseilen zu verhindern / Klettverschluss / Metallring / Farbe leuchtrot für bessere Sichtbarkeit GRÖßEN: Einheitsgröße FARBE: Leuchtrot


MAßTABELLE SIP® PRODUKTE ALLE GRÖßEN SIND IN ZENTIMETER

1. Körpergröße 2. Höhe Taille - Fuß 3. Schritt 4. Ärmellänge Nacken - Handgelenk 5. Brustumfang 6. Taillenweite 7. Hüftweite 8. Nackenumfang 9. Höhe Nacken - Taille

XS

S M

L

XL

2XL

3XL

4XL

124-128

132-136

140-144

Forstjacken Brustumfang

84-88

92-96

100-104

108-112

116-120

Beinlinge Taillenweite

Einheitsgröße: 82-106

BUNDHOSEN TRADITION Programm - Stretch Komfort Programm - Spezielle Einsatzbereiche Taillenweite Körpergröße

68-72 170-182

76-80 170-182

84-88 170-182

92-96 170-182

100-104 170-182

108-112 170-182

116-120 170-182

124-128 170-182

84-88 176-188

92-96 176-188

100-104 176-188

108-112 188-194

116-120 188-194

124-128 188-194

98-106 170-182

106-117 170-182

117-129 170-182

129-141 170-182

BUNDHOSEN INNOVATION Programm Taillenweite Körpergröße

68-72 170-176

76-80 170-176

BUNDHOSEN PROGRESS Programm - SIP® CL.2 Programm Taillenweite Körpergröße

66-74 170-182

74-82 170-182

82-90 170-182

90-98 170-182

HANDSCHUHE Größe zu bestellen

8

Umfang der Handfläche (B) mm 203

Länge der Hand (A) mm

182

9

10

11

12

229 192

254 204

279 215

304 226

FORSTSCHUHE UND -STIEFEL Größe zu bestellen (EUR) Größe zu bestellen (UK)

37 4

38 5

39 6

40 6,5

41 7

42 8

43 9

SCHNITTSCHUTZGAMASCHE Schnittschutz Größe Schutzschuhe Größe zu bestellen

39-42 TM/9

Gamaschen Einheitsgröße

TU

43-46 GT/10

Copyright® SIOEN INDUSTRIES 02.2009 (1° Reprint). Alle Rechte vorbehalten. In der Realität können Textilfarben leicht abweichen von Druckfarben. Für mögliche Fehler in dieser Broschüre wird keine Haftung übernommen. SIP® Protection ist ständig auf der Suche nach Perfektion für jedes Detail. Dadurch behalten wir uns Modelländerungen vor.

44 9,5

45 10

46 11

47 12

48 13


SIP® INdex Index nach artikelnummer

REF.

Programm

SEITE

1SC1 1SCQ 1SG2 1SG3 1SG6 1SG7 1SG9 1SHN 1SJ1 1SJ3 1SJ4 1SJ5 1SJ6 1SJ7 1SJ9 1SJN 1SJP 1SK7 1SKN 1SKP 1SL2 1SL3 1SP2 1SP3 1SP4 1SP6 1SP7 1SP9 1SPI 1SPQ 1SQ1 1SQ4 1SQ5 1SQ8 1SQA 1SQB 1SQN 1SQP 1SR5 1SR6 1SSK 1SSP 1ST2 1ST3

Tradition Programm...............................11 Stretch 6.1 Programm............................33 Tradition Programm...............................13 Tradition Programm...............................13 Tradition Programm...............................13 Innovation Programm............................18 Spezielle Einsatzbereiche.......................36 SIP® CL.2 Programm...............................28 Tradition Programm...............................15 SIP® Fashion Programm.........................42 Tradition Programm...............................13 Innovation Programm............................21 Innovation Programm............................19 Stretch Komfort Programm.....................34 Spezielle Einsatzbereiche.......................37 SIP® CL.2 Programm...............................29 Progress Programm................................24 Stretch 6.1 Programm............................31 SIP® CL.2 Programm...............................29 Progress Programm................................25 SIP® Fashion Programm.........................43 SIP® Fashion Programm.........................43 Tradition Programm.................................8 Tradition Programm...............................11 SIP® Fashion Programm.........................42 Tradition Programm...............................11 Innovation Programm............................21 Spezielle Einsatzbereiche.......................36 Tradition Programm...............................12 Tradition Programm...............................10 Stretch Komfort Programm.....................35 Spezielle Einsatzbereiche.......................40 Spezielle Einsatzbereiche.......................41 Spezielle Einsatzbereiche.......................40 Stretch 6.1 Programm............................30 Stretch 6.1 Programm............................31 SIP® CL.2 Programm...............................26 Progress Programm................................22 Stretch Komfort Programm.....................35 Tradition Programm...............................11 Stretch 6.1 Programm............................33 Progress Programm................................23 Tradition Programm...............................16 Tradition Programm...............................17

REF.

Programm

SEITE

1ST4 1ST6 1ST8 1ST9 1SU8 1SWN 1SX1 1SX2 1SX3 1SX4 1SX8 1SX9 1SY8 2SA1 2SA3 2SA4 2SA5 2SA7 2SB0 2SB4 2SB5 3SA3 3SA5 3SB3 3SC7 4SA5 4SA6 4SB2 4SB6 4SB7 4SB8 4SB9 4SC1 4SC6 4SC7 4SC8 5SA1 5SA2 5SA3 5SA4 5SA5 5SA6 5SA7

Tradition Programm...............................17 Tradition Programm...............................17 Spezielle Einsatzbereiche.......................40 Spezielle Einsatzbereiche.......................37 Spezielle Einsatzbereiche.......................39 SIP® CL.2 Programm...............................28 Hand- und Armschutz.............................46 SIP® Zubehör..........................................50 Tradition Programm...............................17 Spezielle Einsatzbereiche.......................41 Tradition Programm...............................17 Spezielle Einsatzbereiche.......................37 Kopfschutz.............................................48 Hand- und Armschutz.............................46 Hand- und Armschutz.............................46 Hand- und Armschutz.............................47 Hand- und Armschutz.............................46 Hand- und Armschutz.............................47 Hand- und Armschutz.............................46 Hand- und Armschutz.............................47 Hand- und Armschutz.............................47 Fuß- und Beinschutz...............................44 Fuß- und Beinschutz...............................45 Fuß- und Beinschutz...............................44 Fuß- und Beinschutz...............................45 Kopfschutz.............................................49 Kopfschutz.............................................49 Kopfschutz.............................................48 Kopfschutz.............................................49 Kopfschutz.............................................48 Kopfschutz.............................................48 Kopfschutz.............................................49 Kopfschutz.............................................49 Kopfschutz.............................................48 Kopfschutz.............................................49 Kopfschutz.............................................48 Spezielle Einsatzbereiche.......................41 Spezielle Einsatzbereiche.......................41 Spezielle Einsatzbereiche.......................41 SIP® Zubehör..........................................50 SIP® Zubehör..........................................50 SIP® Zubehör..........................................50 SIP® Zubehör..........................................50

www.sip-protection.com

SIOEN HEADOFFICE • Fabriekstraat 23 • B-8850 ARDOOIE • BELGIUM Tel. : +32 (0) 51 740 800 • Fax: +32 (0) 51 740 963 • mail: info@sip-protection.com SIOEN FRANCE • Pavillon Hermes • 110, Av. Gustave Eiffel • Zi La Coupe • 11100 Narbonne • France Tél.: +33 4 68 42 35 15 • Fax: +33 4 68 42 27 43 • mail: info@sip-protection.com

Copyright® SIOEN INDUSTRIES 02.2009

Ihr Verteiler:


SIP Protection