Page 1

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021


3

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

WIR SCHAFFEN BEZIEHUNG.

Seit dem ersten Mentoringteam vertraut Sindbad auf 1:1-Mentoring. So konnten wir in vier Jahren mit über 1600 Menschen aus den verschiedensten Lebenswelten echte Beziehungen schaffen.

Ein Kaffee im Jonas Reindl und eine gemeinsame Idee markieren den Anfang von Sindbad.

Sindbad setzt Segel! Die ersten 27 Mentoringteams starten ihre gemeinsame Reise. Bis Ende des Jahres sind gesamt 160 Teams gestartet.

Mit dem Start von 130 weiteren Mentoringteams braucht es nicht nur professionelle Qualitätssicherungsmaßnahmen,sondern auch eine Umstrukturierung in der Organisation: die Sindbad HUBs werden geboren.

Sindbad feiert seinen dritten Geburtstag. Mit nun schon drei Standorten in Wien, Graz und Niederösterreich Süd. Bei Sindbad sind 14 Mitarbeiter_ innen hauptamtlich und 32 HUBLeiter_innen eherenamtlich beschäftigt. Es konnten bereits 400 Mentoringteams im Programm begleiten werden.

Sindbad wächst — quantitativ und qualitativ. Rechtzeitig für unsere neuen Standorte in Linz und Innsbruck, und der Planung von Sindbad Salzburg und Vorarlberg, wurde auch das Sindbad Handbuch fertiggestellt. Das neue Qualitätsmanagement ermöglicht eine einheitliche Begleitung der Mentoringteams an allen Standorten.

2016

2017

2018

2019

2020

Mit Ende 2016 sind insg.  27 Teams bei Sindbad gestartet.

Mit Ende 2017 sind insg.  160 Teams bei Sindbad gestartet (+133).

1 steht für 10 Mentoringteams. insg. bedeutet seit der Gründung von Sindbad, also seit 2016

Mit Ende 2018 sind insg.  290 Teams bei Sindbad gestartet (+130).

Mit Ende 2019 sind insg.  524 Teams bei Sindbad gestartet(+224).

Sindbad will hoch hinaus. Mit starken Partnern im Bildungsbereich, unserem 3-Säulen-Modell und der Kraft, die aus echten Beziehungen entsteht, halten wir Kurs —  auch bei starkem Wind und schwerem Fahrwasser. Der Verein »Sindbad - Mentoring für Jugendliche« ist mittlerweile an sieben Standorten aktiv und begleitet weitere 500 Mentoringteams. Die »Sindbad Chancenproduktions GmbH« ist als Profi für Personalentwicklung ein wichtiger Partner für Unternehmen in ganz Österreich.

2021 Mit Ende 2020 sind insg.  792 Teams bei Sindbad gestartet (+268).


VORWORT

VORWORT

2016 haben wir eine Reise begonnen — eine Reise, die nicht nur für uns, sondern auch für jene Menschen, die mit uns auf Reisen gehen, fruchtbar und sinnhaft sein sollte. Wir haben dabei nie den Blick für das Wesentliche verloren. Dieser Umstand fußte 2017 in unserem ersten Claim: »Wir produzieren Chancen.« Das heißt, wir tun etwas, etwas ganz Konkretes, etwas das man sehen, spüren, messen kann. Und das wollten und haben wir mit all der uns zur Verfügung stehenden Energie getan. Wir haben seit dem ersten Kick-off 2016 in unserem Kellerbüro über 1500 Menschen in unser Programm aufgenommen, haben in der Öffentlichkeit auf das Thema Jugendarbeitslosigkeit und Chancenverteilung aufmerksam gemacht, haben Teams und Standorte in fünf österreichischen Bundesländern aufgebaut, haben viele tausende Stunden in all das investiert und sind im Laufe der Jahre immer mehr auf den Kern unseres Antriebs gekommen: Dieser Kern lautet »Beziehung«. Wir sind aus tiefstem Herzen davon überzeugt, dass Beziehung — und das bedeutet für uns zuhören, interessiert sein, lernen wollen, Stütze sein — einer der wesentlichsten Faktoren, wenn nicht sogar der wesentlichste Faktor im Leben und in der Entwicklung eines Menschen ist. Und dass, abgesehen davon, Beziehung das einzige ist, was wir bei Sindbad versprechen können. Wir bringen Dich in Beziehung.

Wir verschaffen Dir keinen Job, keinen Nachhilfelehrer, keine Beförderung. Aber wir versprechen, wenn Du zu uns kommst, werden wir all unser Know-How, unsere Erfahrungen der letzten Jahre und unser persönliches Herzblut dafür einsetzen, Dich mit jemandem in Beziehung zu bringen, der wie Du auf der Suche nach Austausch, nach zuhören, nach erzählen, nach »in Beziehung sein« ist. Dieser Jahresbericht ist ein Zeugnis unseres Bemühens und unserer Arbeit und wir wollen hier auch die Gelegenheit nutzen, Danke dazu sagen. Danke für all die wundervollen Begegnungen auf unserer Reise, Danke für die große Unterstützung, das Mutmachen und mitreisen. Danke an die jungen Menschen und für Euer Vertrauen. Danke, dass Ihr das Risiko »Beziehung« wagt und damit ermöglicht, dass wir alle einen Schritt weiter zusammenrücken.

Joseph Kap-herr & Matthias Lovrek Operativer Vorstand, Sindbad Holding

5


6

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

INHALT

3

WIR SCHAFFEN BEZIEHUNG. EINE ZEITREISE Umschlag vorne

11

SINDBAD STANDORTE & SINDBAD HOLDING

23

AKTUELLE SITUATION, HERAUSFORDERUNG & WIRKUNG


INHALT

37

BUDGET & FINANZIERUNG

53

WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÜTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

69

STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

85

DIE SINDBAD VISION 2021 Umschlag hinten

7


FARIBA Mentee, 14


9

Foto: Andrea Zehetner

Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der junge Menschen ihr Leben selbst in die Hand nehmen kÜnnen.


10

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021


SINDBAD STANDORTE & SINDBAD HOLDING

SINDBAD STANDORTE & SINDBAD HOLDING

11


12

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD STANDORTE

»Sindbad — Social Business« ist bis Ende 2020 an fünf Standorten in ganz Österreich vertreten. Jährlich kommen zwei neue Standorte dazu — 2021 in Salzburg und Vorarlberg.

DEUTSCHLAND

SCHWEIZ

ITALIEN


SINDBAD STANDORTE & SINDBAD HOLDING

TSCHECHIEN

SLOWAKEI

UNGARN

SLOWENIEN

13


14

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD STANDORTE

Über ein innovatives Standortsystem begleiten wir Jugendliche aus fünf Bundesländern beim Übergang von der Pflichtschule in die weiterführende Ausbildung.

SINDBAD — M ENTORING FÜR JUGENDLICHE VORALBERG Hier formiert sich im Moment ein Standort-Team. Du willst mitwirken? Melde Dich unter office@sindbad.co.at

SINDBAD — M ENTORING FÜR JUGENDLICHE INNSBRUCK Schillerstraße 13 6020 Innsbruck

KATHARINA KLINGLER Geschäftsführerin katharina.klingler@sindbad.co.at

LUZIA HAWTHORNE Geschäftsführerin luzia.hawthorne@sindbad.co.at


SINDBAD STANDORTE & SINDBAD HOLDING

SINDBAD — M ENTORING FÜR JUGENDLICHE SALZBURG Hier formiert sich im Moment ein Standort-Team. Du willst mitwirken? Melde Dich unter office@sindbad.co.at

SINDBAD — M ENTORING FÜR JUGENDLICHE LINZ c/o Veritas, Hafenstraße 2a 4020 Linz

STEFAN SCHOBESBERGER Geschäftsführer stefan.schobesberger@sindbad.co.at

MICHAEL THALER Geschäftsführer michael.thaler@sindbad.co.at

15


16

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD — M ENTORING FÜR JUGENDLICHE GRAZ Villefortgasse 11 8010 Graz

SINDBAD — M ENTORING FÜR JUGENDLICHE NIEDERÖSTERREICH SÜD Palffygasse 30 2500 Baden

CARLA APSCHNER Geschäftsführerin

GREGOR RUTTNER Geschäftsführer

carla.apschner@sindbad.co.at

gregor.ruttner@sindbad.co.at

SONJA MONITZER Geschäftsführerin

LAURA HOFSTÄDTER Geschäftsführerin

sonja.monitzer@sindbad.co.at

laura.hofstaedter@sindbad.co.at

ANDREAS MAIERHOFER Geschäftsführer

FABIAN SCHOLDA Geschäftsführer

andreas.maierhofer@sindbad.co.at

fabian.scholda@sindbad.co.at


SINDBAD STANDORTE & SINDBAD HOLDING

SINDBAD — M ENTORING FÜR JUGENDLICHE WIEN Sparkassaplatz 3 1150 Wien

LYDIA KÖRBER Geschäftsführerin lydia.körber@sindbad.co.at

LIVIA WURZER Geschäftsführerin livia.wurzer@sindbad.co.at

GERHARD BLABENSTEINER Geschäftsführer gerhard.blabensteiner@sindbad.co.at

17


18

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD HOLDING

Die Sindbad Holding ist die Sindbad Dachorganisation. Das Team der Holding ist für die strategische Gesamtausrichtung im Sindbad Kosmos verantwortlich, unterstützt die Sindbad Standorte dabei, die hohen Qualitätsstandards einhalten zu können und treibt die Skalierung im deutschsprachigen Raum voran.

JOSEPH KAP-HERR Geschäftsführer & Head of Finance operativer Vorstand

MATTHIAS LOVREK Geschäftsführer & Head of Qualitätssicherung operativer Vorstand

joseph.kap-herr@sindbad.co.at

matthias.lovrek@sindbad.co.at

ANDREAS LECHNER nicht operativer Vorstand

JANET KUSCHERT Head of Community Management

HANNAH MUTHER Community Management

janet.kuschert@sindbad.co.at

hanna.muther@sindbad.co.at


SINDBAD STANDORTE & SINDBAD HOLDING

LAURA STOCKERT Head of Business Development

ALBERT SIMPKINS Account Management

SABINE KANDOLF Accounting & Team Assistant

FELIX AMBROS Mitarbeiter Qualitätssicherung

laura.stockert@sindbad.co.at

albert.simpkins@sindbad.co.at

sabine.kandolf@sindbad.co.at

felix.ambros@sindbad.co.at

19


SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

Wir sind aus tiefstem Herzen davon überzeugt, dass Beziehung — und das bedeutet für uns zuzuhören, interessiert zu sein, lernen zu wollen, Stütze zu sein — einer der wesentlichsten Faktoren, wenn nicht sogar der wesentlichste Faktor im Leben und in der Entwicklung eines Menschen, ist. Foto: Andrea Zehetner

20


EVAN Mentee, 15


22

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021


AKTUELLE SITUATION, HERAUSFORDERUNG & WIRKUNG

AKTUELLE SITUATION, HERAUSFORDERUNG & WIRKUNG

23


24

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SITUATION AM ARBEITSMARKT

Die Zielgruppe der Sindbad Mentees wurde 2020 schwer getroffen. Neben der Gesundheitskrise sorgt die größte Wirtschaftskrise seit mehr als 70 Jahren sowie eine Sozialkrise für erschwerte Bedingungen beim Einstieg von Jugendlichen in die weiterführende Ausbildung. 2019 gab es 6247 offene Lehrstellen für 6830 Lehrstellensuchende. Im Juni 2020 standen 4962 offene Lehrstellen für 7673 Lehrstellensuchenden zur Verfügung. Die letzten Monate haben den Lehrstellenmarkt noch selektiver werden lassen, das trifft vor allem die, die schon vor der Krisensituation schwierigere Startbedingungen hatten.

Das spiegelt sich in der Vermittlungsquote der Sindbad Mentees wieder - im Vergleich zum Vorjahr wurden 10% weniger Mentees mit September in eine weiterführende Ausbildung vermittelt. Für uns ein Auftrag — Sindbad braucht es mehr denn je.

AKTUELLE ZAHLEN ZU DEN MENTEES:

+8% Die Jugendarbeitslosigkeit steigerte sich 2020 im Vergleich zu 2019 um 8%.

2019 konnte Sindbad 87% der Mentees erfolgreich vermitteln.

2020 konnte Sindbad 77% der Mentees erfolgreich vermitteln.


AKTUELLE SITUATION, HERAUSFORDERUNG & WIRKUNG

BEZIEHUNGSDURST

Das Jahr 2020 hat uns in unserem Kern »echte Beziehungen« vor große Herausforderungen gestellt. Die Verlegung der Mentoringbeziehungen in den digitalen Raum war notwendig. Wir sind uns mehr denn je sicher, dass echte Beziehungen im direkten Austausch der Weg sind, um Lebenswelten miteinander zu verbinden und voneinander zu lernen. In unsicheren Zeiten wächst das Bedürfnis nach sicheren Beziehungen. Wir setzen bei Sindbad auf eine qualitativ hochwertige Begleitung der zwischenmenschlichen Beziehungen der Mentoringteams. Dadurch vermeiden wir Abbrüche und schaffen einen sicheren Rahmen für die individuelle Ausgestaltung der einzelnen Mentoringbeziehungen.

Das zahlt sich aus — im Jahr 2020 schließen 84% der Mentoringteams das Programm ab. Das sind knapp 400 junge Menschen aus verschiedenen Lebenswelten, die zwischen 8 und 12 Monate in Kontakt miteinander stehen und gemeinsam an der Zukunft arbeiten.

EINIGES WAR 2020 NOCH ANALOG MÖGLICH. FOLGENDES HABEN WIR 2020 ZUSÄTZLICH ONLINE ANGEBOTEN:

12

7

Online-Module für Mentees und Mentor_innen

Online-Kick-offs

271

online gematchte Mentoringteams

15+

online durchgeführte Schulbesuche Online-Kick-off via Zoom

25


26

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

DER SINDBAD BEZIEHUNGSSPIEGEL NACHHALTIGKEIT DES PROGRAMMS

80% der Mentoringteams bleiben nach Ende des Programms in Kontakt.

70% der Mentees und Mentor_innen geben an, sich bei Sindbad in der Zukunft weiter engagieren zu wollen.

DREI SCHLÜSSELFAKTOREN Der Sindbad Beziehungsspiegel bezieht sich auf drei Schlüsselfunktionen von Mentoring aus der Psychologie und Organisationsforschung (vgl. Kram, 1985; Ragins & Cotton, 1999). Durch das 1:1-Mentoring und das Sindbad Rahmenprogramm können im Laufe einer Mentoringbeziehung all diese Funktionen realisiert werden.

PSYCHOSOZIALE UNTERSTÜTZUNGSFUNKTION: dem Mentee werden Wertschätzung und Akzeptanz entgegen gebracht der Mentee wird bei Problemen von dem/der Mentor_in unterstützt und beraten

KARRIEREFUNKTION: Mentor_in vermittelt formelle und informelle Regeln Mentor_in kann Kontakte und neue Karrierewege aufzeigen

ROLLENMODELLFUNKTION: Mentor_in besitzt Qualitäten und Fähigkeiten, die Mentee noch nicht besitzt Mentee sieht an Mentor_in, was es für Möglichkeiten gibt

51% der befragten Mentees stimmen dieser Aussage zu: »Ich mache mit meiner/ meinem Mentor_in auch Dinge, die nichts mit meiner Ausbildung zu tun haben.«

57% der befragten Mentees stimmen dieser Aussage zu: »Mein_e Mentor_in hat mir bei der Entscheidung, welchen Beruf ich machen möchte, geholfen.«

35% der befragten Mentees stimmen dieser Aussage zu: »Mein_e Mentor_in hat mir geholfen, selbstsicherer mit Freunden und Familie zu werden.«


AKTUELLE SITUATION, HERAUSFORDERUNG & WIRKUNG

DIE TOP-3-LEARNINGS DER SINDBAD MENTEES

DIE TOP-3-LEARNINGS DER SINDBAD MENTOR_INNEN

1

Resilienz

1

Verständnis für eine andere Lebenswelt

2

Reflexionsfähigkeit

2

Steigern der Frustrationstoleranz

3

neue Perspektiven (privat und beruflich)

3

Empathie & Einfühlungsvermögen

SINDBAD KEY PERFORMANCE INDICATORS (KPIs) kumuliert 2016–2020

Die Sindbad Key Performance Indicators (KPIs) dienen der Erfolgsmessung und Qualitätssicherung des Sindbad Mentoringprogramms und werden halbjährlich überprüft.

792 MENTORINGTEAMS HABEN GESTARTET. 1584 junge Menschen aus verschiedenen Lebenswelten stehen durch Sindbad in echten Beziehungen.

84% DER MENTORINGTEAMS HABEN DAS PROGRAMM ABGESCHLOSSEN. Das sind junge Menschen aus verschiedenen Lebenswelten, die zwischen 8 und 12 Monate in Kontakt miteinander stehen und gemeinsam an der Zukunft arbeiten.

85% DER MENTEES, DIE DAS PROGRAM ABGESCHLOSSEN HABEN, WURDEN IN DIE WEITERFÜHRENDE AUSBILDUNG VERMITTELT. Das sind sozioökonomisch benachteiligte Jugendliche, die eine reflektierte Ausbildungsentscheidung getroffen haben und eine soziale Stütze in den ersten drei Ausbildungsmonaten haben.

27


28

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD 2020

Für das Jahr 2020 haben wir uns sieben konkrete Ziele vorgenommen, um unsere Wirkung zu verstärken. Zusammen mit einem 33-köpfigen Unterstützungskomitee haben wir trotz unvorhersehbarer Ereignisse vieles auf den Weg gebracht und umgesetzt. ZIEL 1: 1492 JUNGE MENSCHEN AN BORD

GESCHAFFT!

bis Juli 2020: 1000 junge Menschen im Programm

GESCHAFFT!

Dezember 2020: 1492 junge Menschen im Programm GESCHAFFT!

ZIEL 2: IN 4 BUNDESLÄNDERN ETABLIERT

GESCHAFFT!

bis Juni 2020: Start in Graz, Gründung in Linz und Innsbruck, GESCHAFFT! weiterer Ausbau in Wien und Niederösterreich Süd Dezember 2020: Sindbad in Wien, Niederösterreich Süd, GESCHAFFT! Graz, Innsbruck und Linz etabliert

ZIEL 3: QUALITÄTSSICHERUNG GESCHAFFT! bis Juli 2020: Qualitätssicherung in Handbuch und in Trainings etabliert GESCHAFFT! Dezember 2020: neues Qualitätssicherungsmanagement etabliert: quantitative KPIs und qualitative Wirkungsmessung über den Sindbad Beziehungsspiegel

ZIEL 4: 85% DER ABSOLVENT_INNEN IN AUSBILDUNG LEHRE AM 1. ARBEITSMARKT ODER WEITERFÜHRENDE SCHULE

GESCHAFFT!

TEILWEISE GES

CHAFFT

bis Juli 2020: 85% der Mentees schaffen den Sprung in die weiterführenden Ausbildung GESCHAFFT! Dezember 2020: 85% der Mentees schaffen den Sprung in die weiterführende Ausbildung Dezember 2020: 79,5% der Mentees schaffen den Sprung in die weiterführende Ausbildung FT NICHT GESCHAF


AKTUELLE SITUATION, HERAUSFORDERUNG & WIRKUNG

ZIEL 5: NACHHALTIGE FINANZIERUNG AUF 3 SÄULEN CHAFFT! SPENDEN, ÖFFENTLICHE HAND, DIENSTLEISTUNGEN GES Dezember 2019: 310.000 € Spenden und Öffentliche Hand, 115.000 € GmbH

GESCHAFFT!

Dezember 2020: 600.000 € Spenden und Öffentliche Hand, 135.000 € GmbH

GESCHAFFT!

ZIEL 6: SYSTEMISCHE KOOPERATIONEN TEILWEISE GESCHAFFT bis Juli 2020: Kooperationen mit BMBWF, Bildungsdirektionen, PH Wien und NÖ GESCHAFFT! Dezember 2020: Förderungen BMBWF, ÖIF GESCHAFFT! Dezember 2020: ECTS-Punkte für Studierende der WU Wien, JKU Linz

ZIEL 7: MARKE SINDBAD ETABLIEREN

NICHT GESCHAF

GESCHAFFT!

bis Juli 2020: über 20 Medienbeiträge in Printmedien, TV und Radio GESCHAFFT! Dezember 2020: Markenkern von Sindbad (»Echte Beziehungen«) GESCHAFFT! ist klar erkennbar, der Sindbad Dreiklang ist definiert

FT

29


30

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

MENTORING-GESCHICHTE: MARLENE & CONY »Mein Name ist Marlene und ich war vor Kurzem noch bei Sindbad dabei. Damals bin ich durch ein Projekt in der Schule darauf aufmerksam geworden. Am Anfang wusste ich noch nicht genau, ob das für mich das Richtige ist, aber ich wollte es unbedingt ausprobieren. Als ich dann mein erstes Treffen und Kennenlernen mit meiner Mentorin hatte, wusste ich, dass es sicher keine falsche Entscheidung war. Meine Mentorin war die liebe Conny, mit der ich mich schon beim ersten Gespräch sehr gut verstanden habe. Unser erstes Kennenlernen war an einem sonnigen Tag im Park, wo wir gleich über das Thema   Lehre   gesprochen haben. Wir haben zusammen viele verschiedene Bewerbungen geschrieben und für mich einen perfekten Lehrstellenplatz gefunden.

»ICH KANN DAS PROGRAMM JEDEM EMPFEHLEN, DER VORHAT, EINE LEHRE ZU MACHEN UND DABEI HILFE BENÖTIGT.« — Marlene

Sindbad ist außerdem eine tolle Möglichkeit neue Freunde kennenzulernen und sich mit anderen Lehrlingen zu unterhalten. Mir persönlich haben auch immer die gemeinsamen Ausflüge wie z. B. Sport & Fun Halle sehr viel Spaß gemacht. Unter anderem waren wir auch bei der Firma Mondi und bei den Wiener Stadtwerken, wo wir die Chance hatten, uns mit Vorgesetzten zu unterhalten und Fragen zu stellen. Ich empfehle Sindbad auf jeden Fall weiter, denn es ist ein mega Projekt, was ich persönlich immer wieder aufs Neue unterstützen würde. Ich kann das Programm jedem empfehlen, der vor hat, eine Lehre zu machen und dabei Hilfe benötigt.« — Marlene, Mentee von Conny


AKTUELLE SITUATION, HERAUSFORDERUNG & WIRKUNG

MENTORING-GESCHICHTE: DANY & TOBIAS »Dany hat mich schon beim Speeddating sehr beeindruckt. Kindergärtner oder Musicalstar, das waren zwei sehr konkrete Zukunftspläne, die ich in diesem Alter definitiv noch nicht hatte. Dany schwärmte davon, dass der Probetag in einem Wiener Kindergarten der schönste Tag seines Lebens war und, dass er gerne nach New York ausreisen würde, um Schauspiel zu studieren. Ich dachte mir: »Dieser Junge hat Träume. Damit kann man arbeiten«. Voller Vorfreude habe ich stundenlang Schauspiel- und Elementarpädagogikschulen gegoogelt. Nur ein paar Tage nach unserem ersten Treffen kam dann die Nachricht:   ICH HABE ES GESCHAFFT!   Dany wurde auf einer weiterführenden Schule für Kindergartenund Hortpädagogik aufgenommen. Meine Hilfe bei der Berufswahl hat Dany daher nie gebraucht. Bei unseren Treffen erzählt er mir gerne Geschichten aus seinem sozialem Umfeld: was ihn nervös macht, was ihm Freude bereitet, wovor er Angst hat.

»ICH DACHTE MIR: DIESER JUNGE HAT TRÄUME. DAMIT KANN MAN ARBEITEN.« — Tobias

Ich höre aufmerksam zu und versuche ihm Ratschläge zu geben, wie man mit emotional belastenden Situationen umgehen kann. Ich bin immer wieder überrascht wie selbständig und erwachsen Dany eigentlich schon ist. Natürlich war unsere Beziehung nicht von Anfang an so intim. Es gab durchaus den einen oder anderen Streit. Vor allem wenn es um Pünktlichkeit ging. Mittlerweile machen Dany und ich aber regelmäßig (und natürlich pünktlich) die Straßen der Spielehalle in der Millennium City unsicher und ich freue mich vor jedem Treffen darauf, neue Geschichte aus Danys Leben zu erfahren.« — Tobias, Mentor von Dany

31


32

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

RÜCKMELDUNGEN VON MENTEES Die Rückmeldungen stammen aus dem Mentoringteam-Update, eines der Sindbad Qualitätserhebungstools, das vierteljährlich von Mentees und Mentor_innen ausgefüllt wird. Dabei können diese auch Feedback zum Sindbad Programm geben. »ICH FINDE DASS MEINE MENTORIN MICH SEHR DABEI UNTERSTÜZT UND ICH HOFFE DAS ICH BALD EINEN LEHRSTELLE BEKOMME.« — Fariba Gholami (Rockets)

»DAS PROJEKT IST SUPER!! MACHT WEITER SO UND ICH BEDANKE MICH FÜR EURE HILFE.« — Maximilian Lenat (Powerrangers)

»DANKE FÜR DIE LIEBE MENTORIN, DIE ICH HABE.« — Dunia Gasany (Rockets)

»ICH BIN EUCH DANKBAR, DASS ES EUCH GIBT.« — Andjela Djordjevic (Oida)

»DANKE DAFÜR, DASS IHR MIR SO EINEN NETTEN MENTOR GEGEBEN HABT.« — Florian Recknagel (Smarties)

»SINDBAD HAT MIR SEHR GEHOLFEN. ALLEINE KONNTE ICH ES SICHER NICHT SCHAFFEN. — Julia Kern (Smarties)

»JA! DASS MEINE MENTORIN SEHR LIEB UND HILFSBEREIT IST :) … SIE HILFT MIR IMMER WENN ICH HILFE BRAUCHE … « — Araaika Hussain (Smarties)


AKTUELLE SITUATION, HERAUSFORDERUNG & WIRKUNG

RÜCKMELDUNGEN VON MENTOR_INNEN »DAS SINDBAD TEAM GENERELL UND DIE HUB-LEITUNG SPEZIELL SCHEINEN SEHR GUT DARAUF VORBEREITET ZU SEIN, MENTEES UND MENTOREN ZU UNTERSTÜTZEN. SINDBAD SCHEINT SEHR GUT ORGANISIERT ZU SEIN. DIE VORBEREITUNGEN UND BEREITGESTELLTEN UNTERLAGEN WAREN EINE GROSSE UNTERSTÜTZUNG. ALLE PERSONEN RUND UM SINDBAD WAREN IMMER SEHR OFFEN, WARMHERZIG UND HILFSBEREIT. ICH FÜHLE MICH SEHR GUT AUFGEHOBEN!« — Manuel Mikitz (Rockets)

»TOLLES PROGRAMM, TOLLE ERFAHRUNG, WEITER SO.« — Christoph Raz (Oida)

»DANKE FÜR DIE AUFBAUENDEN NACHRICHTEN — DIE LETZTE ZEIT WAR FÜR MICH NICHT SEHR EINFACH, DA HABE ICH MICH SEHR GUT AUFGEHOBEN GEFUNDEN!« — Vanessa Lehner (Oida)

»LIEBES SINDBAD-TEAM, ICH HABE MICH SEHR GUT VON MEINER HUB-LEITUNG BETREUT GEFÜHLT UND DER EINSTIEG, TROTZ UNGEWÖHNLICHER UMSTÄNDE, IST AUCH SEHR GUT GELUNGEN. DIE INFORMATIONSFOLDER UND TIPPS WAREN SEHR HILFREICH UND HABEN MICH BEI DER BETREUUNG SEHR UNTERSTÜTZT. FÜR MICH WAR ES EINE SEHR BEREICHERNDE ERFAHRUNG, DIE ICH JEDERZEIT WIEDERHOLEN WÜRDE. :) — Sarra Hechmi (Tourbus)

»DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG, IHR MACHT EINE TOLLE ARBEIT! « — Philipp Hoedl (Tourbus)

»WENN ICH FRAGEN HATTE UND HILFE BRAUCHTE, SEID IHR IMMER SOFORT PARAT GEWESEN. LEIDER HABE ICH EURE UNTERSTÜTZUNG ETWAS ZU WENIG IN ANSPRUCH GENOMMEN. BIN ALLERDINGS SEHR FROH, DASS ICH DIESE ERFAHRUNG MIT EURER HILFE MACHEN DURFTE UND HOFFE AUF EINE WEITERE ARBEIT MIT MEINEM MENTEE (AUCH NACH SINDBAD). DANKE DAFÜR! — Patrick Thum (Tourbus)

»ICH FÜHLE MICH VON SINDBAD SEHR GUT BEGLEITET, ABER ES IST SO SCHWIERIG, WIE IHR UNS GEWARNT HABT.« — Anna Bachmayr (Quest Crew)

33


34

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

BASHAR Mentee, 14


35

Foto: Andrea Zehetner

Wir helfen Dir dabei, in verschiedenen schwierigen Lebenssituationen einen Weg zu finden, das eigene Tun zu reflektieren und neue Perspektiven sichtbar zu machen.


36

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021


BUDGET & FINANZIERUNG

BUDGET & FINANZIERUNG

37


38

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

FINANZIERUNG: GESAMTORGANISATION

Ein Überblick über die gesamten finanziellen Mittel des Sindbad Kosmos. EINNAHMEN 2020 (Stand 1.1.2020)

AUSGABEN 2020 Stand 1.1.2020)

Personalkosten: 649.950 €

Spenden: 634.200 €

Sachkosten: 328.050 €

Öffentliche Förderungen: 239.100 €

Sonstige Umsätze: 157.400 €

Sonstige Ausgaben: 5.850 €

≤ 10.000 €

EINNAHMEN GESAMT: 1.030.700 €

AUSGABEN GESAMT : 981.850 €


BUDGET & FINANZIERUNG

EINNAHMEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

AUSGABEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Spenden: 892.800 €

Personalkosten: 1.020.550 €

Sachkosten: 482.000 €

Öffentliche Förderungen: 381.000 €

Sonstige Umsätze: 300.000 €

Sonstige Ausgaben: 32.000 € EINNAHMEN GESAMT: 1.573.800 €

AUSGABEN GESAMT : 1.534.550 €

39


40

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

FINANZIERUNG: SINDBAD HOLDING

Folgende Statistiken beinhalten Hochrechnungen und Pläne zu den Umsätzen der Dachorganisation, der sogenannten Sindbad Holding. SINDBAD HOLDING EINNAHMEN 2020 (hochgerechnet) Spenden: 455.100 €

AUSGABEN 2020 (hochgerechnet)

Personalkosten: 406.000 €

Sachkosten: 287.300 €

Sonstige Umsätze: 154.300 € Öffentliche Förderungen: 85.750 €

EINNAHMEN GESAMT: 695.150 € ≤ 10.000 €

Sonstige Ausgaben: 0€

AUSGABEN GESAMT : 693.300 €


BUDGET & FINANZIERUNG

EINNAHMEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert) Spenden: 555.800 €

AUSGABEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Personalkosten: 500.000 €

Sachkosten: 350.000 €

Sonstige Umsätze: 227.000 €

Öffentliche Förderungen: 70.000 €

EINNAHMEN GESAMT: 852.000 € ≤ 10.000 €

Sonstige Ausgaben: 0€

AUSGABEN GESAMT : 850.000 €

41


42

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

FINANZIERUNG: STANDORTE

Im Folgenden werden Statistiken zu Hochrechnungen und Plänen der Umsätze aus den Standorten dargestellt.


BUDGET & FINANZIERUNG

SINDBAD WIEN EINNAHMEN 2020 (hochgerechnet)

AUSGABEN 2020 (hochgerechnet)

Personalkosten: 115.200 €

Spenden: 100.150 € Öffentliche Förderungen: 39.600 €

Sachkosten: 14.900 €

Sonstige Umsätze: 0€

EINNAHMEN GESAMT: 139.750 €

EINNAHMEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Sonstige Ausgaben: 0€

AUSGABEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Spenden: 152.000 €

Öffentliche Förderungen: 52.000 € Sonstige Umsätze: 2.000 €

≤ 10.000 €

Personalkosten: 158.000 €

Sonstige Ausgaben: 1.500 €

EINNAHMEN GESAMT: 206.000 €

AUSGABEN GESAMT : 129.200 €

Sachkosten: 41.500 €

AUSGABEN GESAMT : 201.000 €

43


44

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD NIEDERÖSTERREICH SÜD EINNAHMEN 2020 (hochgerechnet)

Öffentliche Förderungen: 31.050 €

Personalkosten: 16.800 €

Spenden: 300 € Sonstige Umsätze: 3.100 €

AUSGABEN 2020 (hochgerechnet)

EINNAHMEN GESAMT: Sachkosten: 750 € 34.400 €

EINNAHMEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

AUSGABEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Öffentliche Förderungen: 79.000 € Spenden: 45.000 €

Sonstige Umsätze: 23.000 €

≤ 10.000 €

Sonstige AUSGABEN GESAMT : 21.850 € Ausgaben: 4.300 €

Personalkosten: 76.550 € Sachkosten: 30.500 €

EINNAHMEN GESAMT: 147.000 €

Sonstige Ausgaben: 7.500 €

AUSGABEN GESAMT : 114.550 €


BUDGET & FINANZIERUNG

SINDBAD GRAZ EINNAHMEN 2020 (Stand 1.1.2021)

Personalkosten: 90.000 €

Öffentliche Förderungen: 54.000 € Spenden: 24.000 €

Sonstige Umsätze: 0€

AUSGABEN 2020 (Stand 1.1.2021)

Sachkosten: 22.000 €

EINNAHMEN GESAMT: 78.000 €

EINNAHMEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Sonstige Ausgaben: 0€

AUSGABEN GESAMT : 112.000 €

AUSGABEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Personalkosten: 135.000 € Öffentliche Förderungen: 85.000 € Sonstige Umsätze: 30.000 €

Sachkosten: 25.000 €

Spenden: 55.000 €

≤ 10.000 €

EINNAHMEN GESAMT: 170.000 €

Sonstige Ausgaben: 0€

AUSGABEN GESAMT : 160.000 €

45


46

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD INNSBRUCK EINNAHMEN 2020 (hochgerechnet)

Öffentliche Förderungen: Spenden: 23.000 € 19.650 €

Sonstige Umsätze: 0€

Personalkosten: 8.950 €

EINNAHMEN GESAMT: 42.650 €

EINNAHMEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Spenden: Öffentliche 50.000 € Förderungen: 20.000 €

Sonstige Umsätze: 0€

≤ 10.000 €

AUSGABEN 2020 (hochgerechnet)

Sonstige Ausgaben: 50 €

Sachkosten: AUSGABEN GESAMT : 10.200 € 1.200 €

AUSGABEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Personalkosten: 50.000 € Sachkosten: 20.000 €

EINNAHMEN GESAMT: 70.000 €

Sonstige Ausgaben: 0€

AUSGABEN GESAMT : 70.000 €


BUDGET & FINANZIERUNG

SINDBAD LINZ EINNAHMEN 2020 (hochgerechnet)

Spenden: Öffentliche 35.000 € Förderungen: 5.750 €

Sonstige Umsätze: 0€

AUSGABEN 2020 (hochgerechnet)

Personalkosten: 13.000 € Sachkosten: 800 €

EINNAHMEN GESAMT: 40.750 €

EINNAHMEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

AUSGABEN 2021 (erwartet bzw. budgetiert)

Personalkosten: 101.000 €

Öffentliche Förderungen: 75.000 €

Sonstige Ausgaben: 23.000 €

Spenden: 35.000 €

Sonstige EINNAHMEN GESAMT: Umsätze: 128.000 € 18.000 €

≤ 10.000 €

AUSGABEN GESAMT : 13.800 €

Sonstige Ausgaben: 0€

Sachkosten: 15.000 €

AUSGABEN GESAMT : 139.000 €

47


48

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

FINANZIERUNG DURCH DIENSTLEISTUNGEN

Das Business-Modell bildet eine von drei Finanzierungssäulen von Sindbad. Personalentwicklung und Beratung für Lehrbetriebe bilden den Kern der darin angebotenen Dienstleistungen und stehen ganz unter dem Stern der echten Beziehung. Die Sindbad Chancenproduktions GmbH feierte im Oktober 2020 ihr zweijähriges Bestehen und ist im März um einen Mitarbeiter gewachsen. Kurz darauf ist die GmbH wie die meisten anderen Unternehmen aber gehörig unter Druck geraten. Gebuchte Workshops wurden abgesagt, geplante Kooperationen auf Eis gelegt und Umsätze blieben aus. Ein großer Dank gilt unseren Partnerunternehmen, die erkannt haben, dass benachteiligte Jugendliche gerade jetzt Unterstützung brauchen und trotz wirtschaftlich herausfordernder Zeiten die Zusammenarbeit mit

Sindbad begonnen oder fortgesetzt haben. Unsere Partner sind sogar so überzeugt, dass wir heuer mit 32 Mentor_innen die höchste Anzahl an Unternehmensmentor_innen in Wien überhaupt rekrutieren konnten. Die Anzahl der abgehaltenen Lebenswelten-Trainings war wegen der Veranstaltungsbeschränkungen und unternehmensinterner Regelungen heuer zwar überschaubar, doch die meisten gebuchten Trainings werden nachgeholt, sobald die Situation es wieder erlaubt.

»DAS SCHÖNSTE HAUS IST DAS, WELCHES JEDERMANN OFFEN STEHT.« – Zitat aus Tausend und einer Nacht

»SINDBAD LÄSST DEN GEIST DER OFFENHEIT IN UNSERER ZUSAMMENARBEIT SPÜREN. IM LEBENSWELTENTRAINING WURDEN UNS SEHR WERTVOLLE HINWEISE GEGEBEN, WELCHE UNS HELFEN, JUNGEN MENSCHEN IM BMI EIN GUTES UMFELD ZU BIETEN. HERZLICHEN DANK DAFÜR UND WEITERHIN VIEL ERFOLG.« – Karin Silbergasse, Bundesministerium für Inneres

»DIE MITARBEITER_INNEN SCHÄRFEN NICHT NUR FÄHIGKEITEN IM FELD DER REFLEXION UND DES PERSPEKTIVWECHSELS, SONDERN LERNEN AUCH, DIESE KOMPETENZEN IM UNTERNEHMENSKONTEXT ANZUWENDEN.« – Thomas Schirmer, Raiffeisen Bank International


BUDGET & FINANZIERUNG

SINDBAD PERSÖNLICHKEITS-TRAINING

SINDBAD LEBENSWELTEN-TRAINING

… ein innovatives Persönlichkeits-Training für Mitarbeiter_innen von Unternehmen, um sie zu Profis in sozialen Führungsaufgaben zu machen. Durch ihre Rolle als Mentor_in in Kombination mit professioneller Begleitung in Form von Coachings, Supervisionen und Keynotes übernehmen Ihre Mitarbeiter_innen soziale Verantwortung, tauchen in fremde Lebenswelten ein und lernen ihren eigenen Führungsstil kennen.

… maßgeschneiderte Workshops für Lehrlinge und Lehrlingsausbilder_innen, um motiviertes und effektives Zusammenarbeiten zu ermöglichen. Durch einen professionell geführten Workshop (halbtags/ganztags), erhalten alle Teilnehmer_ innen einen Blick hinter die Kulissen, um gemeinsam erfolgreich Ziele zu erreichen.

Für mehr Informationen: sindbad.co.at/fuer-unternehmen/ persoenlichkeits-training

Für mehr Informationen: sindbad.co.at/fuer-unternehmen/ lebenswelten-training

TOP-5- LEARNINGS

UNSERE WIRKUNG

Finden und Weiterentwicklung des eigenen Führungsstils   Zielgruppenorientierte Kommunikation   Umgang mit Frustration   Umgang mit Rolle und Erwartung   Eintauchen in eine fremde Lebenswelt - Empathie

Handlungsvorschläge für zufriedenes Arbeiten   Senkung der Abbruchquote   Stärkere Identifikation mit Ihrem Unternehmen  Top-Lehrlinge   Positionierung als Top-Lehrbetrieb  u.v.m.

GEZIELTES EMPLOYER BRANDING  Image-Video   Social Media Postings  Veranstaltungen

DAS JAHR 2020

17

Partnerunternehmen

32

Mentor_innen im Sindbad Persönlichkeits-Training

90%

Wiederbuchungsrate

12

Stunden Sindbad Lebenswelten-Training

49


SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

Wir versprechen, wenn Du zu uns kommst, werden wir all unser Know-How, unsere Erfahrungen der letzten Jahre und unser persönliches Herzblut dafür einsetzen, Dich mit jemandem in Beziehung zu bringen, der wie Du auf der Suche nach Austausch, nach zuhören, nach erzählen, nach »in Beziehung sein« ist. Foto: Andrea Zehetner

50


VORWORT

JULIA Mentee, 14

51


52

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021


WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÜTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÜTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

53


54

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SCHIRMHERR_INNEN

Schirmherr_innen bei Sindbad sind Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen, die Sindbad aktiv beim Mittragen unserer Vision unterstützen. Ihre Aufgabe ist es die Entwicklung des Standorts durch ihr Netzwerk, regelmäßigen persönlichen Austausch und öffentliche Unterstützung voranzutreiben. Die Schirmherr_innen teilen mit Sindbad eine gemeinsame Wertebasis, inspirieren unsere Mentor_innen regelmäßig durch Keynotes und Workshops und nehmen eine zentrale Rolle bei der Weiterentwicklung von Sindbad ein. SINDBAD HOLDING

SINDBAD GRAZ

DORAJA EBERLE ehemalige Soziallandesrätin

IRMGARD GRISS ehem. Nationalrats-abgeordnete und ehem. Präsidentin des obersten Gerichtshofs

MATTHIAS STROLZ Gründer NEOS

RÜDIGER WETZL-PIEWALD Geschäftsführer Social Business Club Styria

CHRISTIAN DREYER Impact Investor

SINDBAD INNSBRUCK CHRISTOPH CHORHERR Bildungsexperte

ELISABETH ZANON Ärztin & ehemalige Politikerin

TANJA WEHSELY Geschäftsführerin der Volkshilfe Wien

ANDREAS ALTMANN Wirtschaftswissenschafter und Rektor am Management Center Innsbruck


WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÜTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT

Der wissenschaftliche Beirat stellt Sindbad seine Erfahrung, Expertise und wissenschaftliche Einschätzungen des Erlebten zur Verfügung. Der Vorstand der Sindbad Holding und der wissenschaftliche Beirat treffen sich halbjährlich, um Evaluierungen gemeinsam zu sowohl zu beurteilen als auch zu deuten und fachliche Expertise für künftige Richtungsentscheidungen einzuholen. Mit der regelmäßigen Evaluierung des Programms bildet der Beirat ein enorm wichtiges Werkzeug zur Qualitätssicherung und ist ein essenzieller Bestandteil der Organisation.

AO. UNIV.-PROF. DR. MAG. EVA FLICKER Universität Wien, Schwerpunkt Organisationssoziologie, Gruppendynamik

AO. UNIV.-PROF. DR. ERNA NAIRZ-WIRTH Wirtschaftsuniversität Wien, Schwerpunkt Bildungs- und Berufslaufbahnforschung

DR. OTTO AMBROS Arzt und Psychotherapeut, Schwerpunkt Beziehungsund Krisenintervention

55


SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD 2020 – UNTERSTÜTZUNGSKOMITEE

Im Rahmen der Chancenexpansion 2020 haben wir uns sieben Ziele gesetzt und ein Unterstützungskomitee für die Themen Finanzierung, Netzwerk und systemische Verankerung ins Leben gerufen, das bei der Erreichung dieser Ziele hilft. Es freut uns, dass wir dank des Know-Hows, der Expertise, der Kontakte und der gemeinsamen Begeisterung für die Sache, diese Ziele nicht nur erreichen, sondern sogar übertreffen konnten. Wir wollen daher an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Unterstützer_innen aussprechen und freuen uns darauf auch in Zukunft mit euch zu segeln.

Foto: Sindbad – Social Business

56

Sindbad 2020 Kick-off


WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÜTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

PERSONEN IM SINDBAD 2020 UNTERSTÜTZUNGSKOMITEE Alexander Hartig

Georg Starhemberg

Martin Gerhardus

Alexander Leeb

Günter Benischek

Martin Rohla

Andreas Theiss

Heidi Schrodt

Matthias Strolz

Carmen Jeitler

Irmgard Griss

Michael Meyer

Christian Dreyer

Judith Pühringer

Otto Ambros

Christian Konrad

Katharina Turnauer

Otto Hirsch

Christoph Chorherr

Kewin Smolen

Ruth Gabler-Schachermayr

Christoph Schönborn

Kiran Khetarpal

Stefan Klestil

Dominik Brunner

Maria-Pia Kothbauer

Tanja Wehsely

Doraja Eberle

Marina Hanke

Therese Niss

Elisabeth Lovrek

Markus Idlhammer

Walter Emberger

»WIR KÖNNEN DIE WELT NUR IN KLEINEN SCHRITTEN VERBESSERN. UND GENAU DAS MACHT SINDBAD: MENSCHEN AUS VERSCHIEDENEN LEBENSWELTEN BEGEGNEN EINANDER UND TRAGEN SO ZU EINEM BESSEREN MITEINANDER BEI.« — Irmgard Griss

»BILDUNG, BILDUNG, BILDUNG!« — Andreas Theiss

»DAMIT NACH DER KRISE NICHT VOR DER KRISE WIRD: GERADE IN KRISENZEITEN VERDIENT DIE JUGEND CHANCEN!« — Elisabeth Lovrek

57


58

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SPENDER_INNEN UND STIFTUNGEN

Ohne die vielen kleinen, mittleren, großen und ganz großen Spender_ innen, Förderer_innen und Stiftungen wäre unsere Arbeit in dieser Form nicht möglich und der Rahmen den wir für »echte Beziehungen« schaffen wollen wäre deutlich kleiner. Uns bleibt an dieser Stelle daher nichts anders zu sagen als: »AHOI, danke, dass ihr mit uns segelt!« Auflistung unserer Spender_innen, Förderer_innen und Stiftungen im Bereich Kooperations- und Finanzierungspartner sind auf Seite 61 zu finden.


WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÜTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

SINDBAD RETTUNGSBOOT

Die Sindbad Rettungsboot ist die Ombudsstelle für Sindbad Mentees, Mentor_innen und HUB-Leiter_innen, wenn schwierige und sensible Themen aufkommen, die vertraulich und außerhalb des Sindbad Kosmos behandelt werden sollen. Die beiden Ombudsleute Beate Matschnig und Wolfgang Riebniger setzen in dieser Funktion ihre Expertise und langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen ein. Die Ombudsstelle und Kontaktmöglichkeiten werden den Mentees, Mentor_innen und HUB-Leiter_innen am Start des Programms und in regelmäßigen Abständen wiederholt kommuniziert.

BEATE MATSCHNIG Jugendrichterin am ehemaligen Jugendgerichtshof Rüdengasse und im Straflandesgericht Wien

WOLFGANG RIEBNIGER Sonderpädagoge im ehemaligen Jugendgerichtshof Rüdengasse und im Straflandesgericht Wien

59


60

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

PARTNERUNTERNEHMEN

Ein Partnerunternehmen bei Sindbad ist als Kunde/Kundin des Persönlichkeits-Trainings oder Lebenswelten-Trainings Teil des Sindbad Kosmos. Neben dem Mehrwert aus den Dienstleistungen (Sindbad PersönlichkeitsTraining, Workshops für Lehrlingsausbildner_ innen und Employer-Branding) trägt ein Partnerunternehmen auch die soziale Verantwortung und die Vision von Sindbad mit. Die Einnahmen aus dem Dienstleistungsverkauf sind wesentlicher Teil des Sindbad Finanzierungsmodells.


WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÜTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

PARTNERORGANISATIONEN

Durch Kooperationen ist es möglich die Sindbad Vision österreichweit hinauszutragen und das Betreuungsnetz für Jugendliche engmaschiger zu schnüren. Wir bedanken uns bei unseren Kooperationspartnern, die uns auch dieses Jahr, durch eine enge Zusammenarbeit bei der Ansprache und Motivation von Jugendlichen und der Begleitung der Mentor_innen tatkräftig unterstützt haben. KOOPERATIONS- & FINANZIERUNGSPARTNER HOLDING:

ALS MÄDCHEN MIT MIGRATIONSHINTERGRUND EIN SELBSTEBESTIMMTES LEBEN FÜHREN

VIENNA

Bonaventura Stiftung

Familie Gerhardus

EMG Beteiligungs- und Management GmbH

61


62

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

KOOPERATIONSPARTNER WIEN:

KOOPERATIONSPARTNER GRAZ:

KOOPERATIONSPARTNER NIEDERÖSTERREICH SÜD:


WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÃœTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

KOOPERATIONSPARTNER LINZ:

KOOPERATIONSPARTNER INNSBRUCK:

63


64

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

SINDBAD PARTNERSCHULEN

Die 79 Sindbad Partnerschulen in ganz Österreich sind für uns der wichtigste Kanal, um mit den Jugendlichen in Kontakt zu treten. Partnerlehrer_innen übernehmen dabei eine Schlüsselrolle in der Kommunikation mit den Mentees. An dieser Stelle wollen wir unser von Herzen bei allen Partnerlehrer_innen dafür bedanken. Die Schulschließungen im Frühjahr sowie erneute Schließungen im Herbst stellten bei der Rekrutierung heuer eine besondere Herausforderungen dar. So gab die ersten Online-Schulbesuche in der Sindbad Geschichte. Allen Hürden zum Trotz ist es uns gelungen, so viele Mentees wie noch nie zu rekrutieren. Diesen Erfolg wollen wir mit all unseren engagierten Partnerlehrer_innen teilen, denn er macht uns ganz besonders stolz. Danke.


WEGBEGLEITER_INNEN, UNTERSTÜTZER_INNEN & PARTNER_INNEN

WARUM DIE ZUSAMMENARBEIT MIT SINDBAD SO WICHTIG IST…

»Vor allem jugendliche Drittstaatangehörige brauchen andere Integrationsmaßnahmen als Erwachsene. Es hat sich alles in ihrem bisherigen Leben geändert, die Schule und ein Schulbesuch können zu einer Konstante, zu einem Sicherheitsanker werden. Spracherwerb, allgemeiner Wissenserwerb und die sekundäre bzw. tertiäre Sozialisation erfolgen parallel. Freundschaft, dazu gehören , angenommen zu sein haben eine essentielle Bedeutung für ihre weitere soziale und kognitive Entwicklung, unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit. Eine ganzheitliche Integration ist der Schlüssel zum Erfolg.

In diesem Alter ist man jedoch besonders auf elterliche Hilfe angewiesen. Wenn es aber keine Eltern/Erziehungsberechtigte gibt oder wenn die Eltern selbst nur schlecht Deutsch sprechen und vorwiegend in ihrer ethnischen Gruppe agieren, können sie ihre Kinder nur bedingt unterstützen. Hier bietet Sindbad als eine unterstützende Maßnahme konstante Hilfestellung in Form von sozialer Betreuung und Begleitung an.«

»Lehrstelle suchen und finden, oder doch weiter in die Schule gehen? Kann ich die an mich gestellten Erwartungen erfüllen? Was ist der richtige Weg für mich? Diese und noch viele andere Fragen stellen sich Jugendliche nach der Pflichtschulzeit. Die Entscheidung ist nicht einfach und Eltern nicht immer die richtigen Diskussionspartner. Jemanden zu haben, der die Jugendlichen begleitet, ihnen zuhört und versucht mit ihnen gemeinsam einen guten Weg in die berufliche Zukunft zu finden, das ist schon etwas ganz Besonderes. Die Schüler wollen gut auf eine Lehrstelle vorbereitet sein und wollen bei ihren Entscheidungen begleitet werden. Die Vorstellung von Sindbad war sehr interessant.

Auch wir Lehrer kannten Sindbad noch nicht. Umso mehr freut es mich, dass ein paar Schüler und Schülerinnen das Angebot angenommen haben. Als Lehrerin, Schülerberaterin habe ich ein gutes Gefühl, wenn Jugendliche aufgehoben sind, ihre Gedanken zu so wichtigen Entscheidungen teilen können. An der Stelle auch ein herzliches Danke für das Engagement und das Herz für unsere Jugendlichen. Die Kids sind bei Sindbad in guten Händen. Ich freue mich schon auf die weitere Zusammenarbeit.«

— Sozialpädagogin Eva Martini (HLW Sozialmanagement Graz)

— Dipl.-Ing. Ingrid Fuchs (BO Lehrerin und Schülerberaterin)

65


66

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

AYA Mentee, 15


67

Foto: Andrea Zehetner

Wir arbeiten daran, dass Menschen aus den unterschiedlichsten Lebenswelten miteinander in Verbindung treten und gemeinsam Chancen ergreifen, unabhängig ihrer sozialen Herkunft.


68

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021


STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

69


70

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

Foto: Florian Graßmück

SINDBAD IST FÜR MICH…

»Sindbad ist für mich ein großartiges Unternehmen, dessen Idee auf Menschlichkeit und gesellschaftlichem Zusammenhalt beruht. Werte, die gerade in der aktuellen Zeit besonders wichtig sind. Durch das geschickt konzipierte Mentoringprogramm und der Kommunikation auf Augenhöhe zwischen Mentee und Mentor_in, profitieren nicht nur die Schüler_innen, sondern auch die MentorInnen und sogar die Unternehmen, welche ihren Mitarbeitenden diese einmaligen Erfahrungen ermöglichen.«

Foto: Manfred Tucherl / Wiener Netze GmbH

FLORIAN GRASSMÜCK Unternehmenspartner, UNIQA

»Sindbad ist für mich eine innovative und funktionierende Brücke zwischen der Welt der Jugend und der Arbeitswelt. Die Art und Weise Chancen und Beziehungen zu schaffen ist einzigartig und unheimlich beeindruckend.«

Foto: Foto Schwarzenegger

ERICH BUZA Unternehmenspartner, Wiener Netze

» Sindbad ist für mich eine großartige Chance, jungen Menschen eine Perspektive zu geben.«

Foto: Julia Höller

KRISTIJAN MLAKIC Mentor PersönlichkeitsTraining, Wien Energie

»Sindbad ist für mich die Chance einen jungen Menschen zu unterstützen, den ich sonst wahrscheinlich nie kennen gelernt hätte.« JULIA HÖLLER Mentorin PersönlichkeitsTraining, Boehringer Ingelheim


71

Foto: Tessa Klimowicz

STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

»Sindbad ist für mich eine Bereicherung. Für mich, für die Gesellschaft, für Jugendliche.«

Foto: Magdalena Sedmak

TESSA KLIMOWICZ Sindbad Trainerin

»Sindbad ist für mich lachen zu können und andere zum Lachen zu bringen, ohne dafür kritisiert zu werden.«

Foto: Carolina Revertera

TANSU AKINCI Sindbad Trainerin

»Sindbad ist für mich, wenn einem der Sindtember (der 9. Monat des Jahres mit viel Sindbadeinfluss) wie der Höhepunkt des Jahres vorkommt.«

Foto: Andrei Mezinoi

THOMAS DOBLHOFF Sindbad Trainer

»Sindbad ist für mich Hoffnung schenken.«

ALINA SCHUSTER Mentorin Sindbad Wien


72

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

Foto: Carmen Stögmüller

SINDBAD IST FÜR MICH…

»Sindbad ist für mich die Möglichkeit, große Schwester, Vorbild und Wegbegleiterin in einer sehr wichtigen Phase des Lebens zu sein – dem Mentee Bestärkung, Wertschätzung und Mut mit zu geben, aber auch zu lernen, wie man aus Rückschlägen wieder neue Motivation schöpft.« CARMEN STÖGMÜLLER Mentorin Sindbad Niederösterreich Süd

Foto: privat

»Sindbad ist für mich ein weiterer Sinn im Leben und die Möglichkeit meinen sozialen Horizont zu erweitern.«

Foto: Matthias Wintersteller

PATRICK THUM Mentor Sindbad Wien

»Sindbad ist für mich Zusammenhalt.«

Foto: privat

DEVIKA HIRSCH HUB-Leitung Sindbad Graz

»Sindbad ist für mich eine Erleichterung bei Fragen und Problemen.«

LION Mentee Sindbad Wien


73

Foto: Lena

STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

»Sindbad bedeutet für mich Zusammenhalt, ein familiäres Verhältnis zu allen und ein großer Schritt ins Erwachsenenleben.«

Foto: Ioana

LENA Mentee Sindbad Niederösterreich Süd

IOANA Mentee Sindbad Graz

»Sindbad ist für mich eine Bereicherung. Es hat mir mit vielen Entscheidungen für meine Zukunft geholfen. Ich war am Anfang nicht sicher, ob es zu mir passen würde. Aber dank Helena wurde alles gut. Ich bin echt froh, mich angemeldet zu haben. Ich habe gar nicht mitbekommen, dass 12 Monate schon vorbei sind. Aber es waren wirklich wunderschöne 12 Monate mit Sindbad und insbesondere mit Helena.«

Foto: Petra Sturma

»Sindbad ist für mich der Tatsache, dass Bildungschancen in Österreich vererbt werden, ins Auge zu sehen und aktiv Jugendliche zu unterstützen, ihre Zukunft unabhängig des sozioökonomischen Hintergrunds zu gestalten.«

Foto: Digital Express

PETRA STURMA HUB-Leitung Sindbad Wien

»Sindbad ist für mich ein wichtiger Beitrag für eine Zukunft, die wir alle brauchen.«

KATHARINA KLINGLER Geschäftsführerin Sindbad Innsbruck


74

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

Foto: Mathias Lauringer

SINDBAD IST FÜR MICH…

»Sindbad ist für mich eine unverzichtbare Ergänzung im Bildungssystem. In jungen Menschen schlummert so viel Talent und Potenzial, welches sich nur entfalten kann, wenn es an die Oberfläche gefördert wird. Jugendliche bei diesem Selbstfindungsprozess zu begleiten und zu unterstützen, ihnen während dieser schwierigen Lebensphase ein Fels, Motivator_in, Ratgeber_in oder einfach nur Zuhörer_in zu sein, das ist Sindbad für mich.«

Foto: Elke Hinterberger-Meister

MICHAEL THALER Geschäftsführer Sindbad Linz

»Sindbad ist für mich Chancengleichheit statt Geburtslotterie.«

Foto: Janet Kuschert

SONJA MONITZER Geschäftsführerin Sindbad Graz

»Sindbad ist für mich ein Ort der Möglichkeiten. Ein Ort der Diversität. Ein Ort der Konstruktivität. Ein Ort der Wertschätzung.«

Foto: Carolina Revertera

FELIX AMBROS Sindbad Holding

»Sin(n)dbad! Eine Arbeit bei der ich durch mein Schaffen auf gesellschaftlicher Ebene einen Beitrag leisten kann.«

HANNAH MUTHER Sindbad Holding


75

Foto: Carolina Revertera

STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

»Sindbad ist für mich seit über einem Jahr ein toller Arbeitsplatz bei dem ich schon viel kennenlernen durfte - Nicht nur ein neues Arbeitsfeld und Arbeitsweise sondern auch die unterschiedlichsten Menschen. Es ist einfach schön, mit so vielen jungen Menschen in Kontakt zu kommen und sich auszutauschen.«

Foto: Gerhard Langusch

SABINE KANDOLF Sindbad Holding

»Sindbad ist für mich Hilfe zur Selbsthilfe für junge Mitbürger, die nicht den Vorteil guter Startbedingungen hatten.«

Foto: MyPlace – SelfStorage

HANS JÖRG KALTENBRUNNER Manile Privatstiftung

»Sindbad ist für mich gelebte Chanceneröffnung für Menschen in unserem wunderbaren Land, welches nur so wunderbar ist, weil wir immer (leider nicht immer)   Fremdes   zugelassen haben.«

Foto: Katharina Gossow

MARTIN GERHARDUS Unterstützer

»Sindbad ist für mich der richtige Weg, um Jugendliche mit einem Pflichtschulabschluss zu einem erfolgreichen Berufsbeginn zu verhelfen. In verlässlicher, empathischer und strukturierter Begleitung können 15- bis 17-jährige Jugendliche bekanntlich die Welt erobern, wenn man sie aber ganz alleine lässt, könnten sie unter Umständen auch verzweifeln…« ALEXIA GERHARDUS Unterstützerin


76

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

DIE SCHÖNSTEN SINDBAD MEDIENMOMENTE IM JAHR 2020

TREND Februar 2020


STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

DERSTANDARD Juni 2020

Code mit SmartphoneKamera oder App scannen und Artikel online lesen.

77


78

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

Code mit SmartphoneKamera oder App scannen und Artikel online lesen.

TRENDINGTOPICS.AT August 2020


STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

BUSINESSMONAT September 2020

79


80

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

DIE FURCHE September 2020

Code mit SmartphoneKamera oder App scannen und Artikel online lesen.


STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

DIE PRESSE Oktober 2020

DIE PRESSE AM SONNTAG Oktober 2020

Code mit SmartphoneKamera oder App scannen und Artikel online lesen.

81


82

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

EY ENTREPRENEUR OF THE YEAR Oktober 2020

Code mit SmartphoneKamera oder App scannen und Artikel online lesen.


STIMMEN AUS DEM SINDBAD KOSMOS

Code mit SmartphoneKamera oder App scannen und Aufnahme abspielen

RADIO ORANGE 94.0 Oktober 2020

SINDBAD LIVE IN Ö1 August 2020

JOSEPH UND MATTHIAS IN FORBES 30 UNDER 30 November 2020

83


84

SINDBAD JAHRESBERICHT 2020 & AUSBLICK 2021

IMPRESSUM FÜR DEN INHALT VERANTWORTLICH: Sindbad Social Business Sparkassaplatz 3, 1150 Wien sindbad.co.at office@sindbad.co.at Geschäftsführer: Joseph Kap-herr, Matthias Lovrek LEKTORAT Joseph Kap-herr Emanuel Jochum Andrea Zehetner KONZEPT, KREATIVDIREKTION & INFOGRAFIKEN, GRAFISCHE UMSETZUNG & DRUCKVORSTUFE Emanuel Jochum Andrea Zehetner FOTOPOSTPRODUKTION Andrea Zehetner SCHRIFT Noyh von Chatnarong Jingsuphatada, veröffentlicht von Typesketchbook DRUCK Medienfabrik Graz Dreihackengasse 20 8020 Graz, Österreich Medienfabrik Wien Schloßgasse 10-12 1050 Wien, Österreich PAPIER UMSCHLAG: PERGRAPHICA®, Natural Smooth, 300 g/m² KERN: PERGRAPHICA®, Classic Rough, 120 g/m² Alle Papiere wurden mit Liebe in Österreich von Mondi produziert. Dieser Jahresbericht wurde mit freundlicher Unterstützung von PERGRAPHICA® & Mondi erstellt. Mondi ist ein Sindbad Partnerunternehmen. pergraphica.com | mymondi.net | mondigroup.com


DIE SINDBAD VISION 2021

DIE SINDBAD VISION 2021

Unsere Ideen, Pläne, Vorhaben & Phantasien für 2021.

Wir knacken die Marke von insgesamt 2000 jungen Menschen im Programm.

Die Sindbad Social-MediaKanäle erreichen viele tausende junge Menschen in ganz Österreich.

255 Jugendliche werden in eine weiterführende Ausbildung vermittelt.

Die Lehre ist als Ausbildung aufgewertet — Sindbad übernimmt hier eine LobbyingFunktion.

Sindbad ist im Berufsorientierungsunterricht etabliert.

Das Engagement bei Sindbad wird an verschiedensten Unis mit ECTS-Punkten belohnt.

85% aller Sindbad Absolventen sind in Ausbildung.

Erste Kontakte in Deutschland, Südtirol und der Schweiz werden geknüpft.

7 Sindbad Standorte

Die Marke Sindbad ist österreichweit etabliert und steht für professionelle Beziehungsarbeit.

Schnittstellen mit staatlichen Angeboten sind optimal aufgegleist.

Über 800 junge Menschen starten gemeinsam im Jahr 2021 das Programm.

Sindbad erhält Expertenstatus zum Thema Berufsausbildung in den österreichischen Bundes- und Landesregierungen.

Die Sindbad Qualitätssicherung garantiert die gleichbleibend hohe Qualität an allen Standorten.

Das Sindbad Persönlichkeits-Training hat in der Welt der Personalentwicklung Vorbildwirkung.

Sindbad streckt seine Fühler jenseits der Landesgrenze aus.

Über 30 Sindbad Mitarbeiter_ innen in ganz Österreich.

2025

Die Sindbad Teams in Salzburg und Vorarlberg starten mit den ersten Mentoringteams.

2024

Die Finanzierung ist bis 2023 sichergestellt.

2023

2022

Die Sindbad GmbH erhöht ihren Finanzierungsanteil und tritt eigenständig auf.

86


Gemeinnütziger Verein Sindbad — Mentoring für Jugendliche Sparkassaplatz 3, 1150 Wien ZVR-Nummer: 409303455 Sindbad Chancenproduktions GmbH Sparkassaplatz 3, 1150 Wien FN: 501595 KONTAKT Sindbad Flagship Sparkassaplatz 3, 1150 Wien +43 667 63 47 98 88 office@sindbad.co.at

sindbad.co.at


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.