2015 ausgabe 04 sommer

Page 6

hautnah

Dem Kaiser Karl Lagerfeld. Er zählt zu den weltweit renommiertesten Modemachern und gilt als Ikone des Zeitgeists. Mit der Ausstellung „Karl Lagerfeld. Modemethode“ beleuchtet die Bonner Bundeskunsthalle erstmals und umfassend mit mehr als 120 Looks den Modekosmos des Ausnahmedesigners und erzählt auf diese Weise ein Kapitel der Modegeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts. „Karl Lagerfeld prägt die Modewelt bereits seit über 60 Jahren und ist dabei so aktuell wie kein Zweiter. Seine Entwürfe sind profiliert und eigen, atmen aber gleichsam den Geist der Zeit und lassen – je nach Modehaus und Kollektion – einen klaren Stil erkennen,“ so Rein Wolfs, Kurator der Ausstellung. Sie läuft noch bis 13. September. Keine Zeit? Lieber Party? Dann schnuppern Sie doch an den neuen Private KlubDüften von Karl Lagerfeld. Er hat sie als ultimative olfaktorische Trend-Accessoires für glamouröse Nächte kreiert.

Ernest-haft

Erwachsen

Wundervoll

Dree Hemingway (27) fühlt sich sehr geehrt, das neue Gesicht von Chloé Eau de Parfum zu sein: „Diese Marke ruft bei mir jede Menge Erinnerungen wach. Ich freue mich darauf, meine Erlebnisse mit Chloé in der Welt der Düfte fortzusetzen.“

Eva Mendes (41) zeigt ab Herbst weltweit, wie schön sie die New Dimension Transformative SkincareKollektion von Estée Lauder macht. In Print, TV und im Internet. Der Star ist übrigens schon seit seiner Teenager-Zeit Fan von Estée Lauder.

Gal Gadot (30), die gerade für Zack Snyder „Batman vs Superman: Dawn of Justice“ als „Wonder Woman“ dreht, wird das Gesicht des neuesten Gucci-Duftes, Gucci Bamboo. Die Mama der kleinen Alma (3) sieht Gucci als ideale Frau von heute an.

06