2015 ausgabe 04 sommer

Page 41

männerpflege

Lasst ihn bitte nicht allein Wenn Männer einkaufen, muss es schnell gehen, so das Klischee. Aber Klischees kommen ja auch von irgendwoher – und sind daher keineswegs immer falsch. Wie sieht es nun im Männerdüfte und -pflegebereich aus? „Männer wollen einfache und klare Verkaufsgespräche. Die Inhaltsstoffe sind ihnen nicht so wichtig – vielmehr geht es um deren Wirkung“, so Gabi Talaska. Auch Biotherm Homme-Expertin Kathrin Zlousic empfiehlt punktgenaue Beratung. Denn: Was am Ende zählt, ist, dass der Mann bekommt, was er braucht – egal ob Yuccie, Lumbersexual oder Bergführer. Im Uhrzeigersinn: BIOTHERM HOMME UV Defense Sport SPF 30 Invisible Facial Fluid und Invisible Body Spray sind die ersten von 26 Elite-Surfern getesteten Männer-Sonnenpflegen: Ziehen rasch ein, durchfeuchten und sind wasserfest. Neu von CLARINS MEN Sérum Défatigant Yeux sorgt für Anti-Müdigkeits-Effekt. Mit Bisongras, Gymnema und Bio-Goji-Beeren. Sein Energiebooster für Ausstrahlung und Tonus? CLARINS MEN Gel Revitalisant.

Willkommen im Top Gentlemen Club hautnah: Sie haben den Top Gentlemen Club gegründet. Dessen Aufgaben? Thomas C. Schnitzler: Unser Dachmarken-Konzept für ausgewählte Marken soll inspirieren und Orientierung geben. Wir holen den „Gentleman“, einen Mann ab 30, der mit beiden Beinen im Leben steht und Wert auf Qualität und Ästhetik legt – dort ab, wo er sich wohlfühlt. Daher wurde das Konzept mit Billardtisch, Chesterfield-Sessel, Zigarren-Corner und Whiskey/Gin-Verkostung begeistert aufgenommen. Und: Bisher haben wir festgestellt, dass die Idee auch bei Frauen gut ankommt – denn welche Frau hätte nicht gerne einen Gentleman als Partner? hautnah: Männer gelten in der Branche als Wachstumshoffnung N° 1. Wo bleibt das Wachstum? T. C. S.: Männer müssen in ihrem jeweiligen Lebenszyklus abgeholt werden – die jungen über Aktionen, der Typ Gentleman über unseren Club. Wir stellen immer wieder fest, dass Männer sich zwar über Essen und Weine ausdrücken können, aber ein Vokabular für Düfte fehlt den meisten. Hier können Parfumerien mit top-ausgebildeten Angestellten punkten. hautnah: Bei welchen Marken sehen Sie Potential für den Männerbereich? T. C. S.: Wir sehen vor allem Potential bei Marken, die eine gewisse „Reife“ und Geschichte haben. Marken, die kein Mainstream sind. Marken, die einfach Klasse haben.

41

Thomas C. Schnitzler führt gemeinsam mit Detlef Rughöft & Max Reichenspurner die Geschäfte der1993 gegründeten Nobilis Group, die heute für über € 50 Mio. Net Sales steht. Der Kosmopolit (New York!), der sich am liebsten am Meer erholt, ist der Vater des neuen „Top Gentlemen Club“.