Issuu on Google+

Referenzalbum


„Durch die Auswahlverfahren und Tests der Kandidaten bekomme ich ein vielschichtiges Bild der Bewerber. Besonders bei der Besetzung von leitenden Positionen

ist mir eine analytische Betrachtung wichtig.

Beim HRM Institut schätze ich besonders

das

gute Vertrauensverhältnis und die unkomplizierte Zusammenarbeit.“

Mag. Jutta Frick (Gesundhotel Bad Reuthe****)


„Wir wollen Personal,

das in unser sympathisches und kompetentes Team passt. Das finden wir, indem wir zuerst auf unseren ersten Eindruck und

zum zweiten auf die fundierte

Einschätzung

unserer Partner bei HRM Testcenteraustria vertrauen.“

Uschi Dunzinger-Präg (Präg GmbH, Juwelen-Uhren-Optik, Dornbirn)


„Ich arbeite als Unternehmer seit 20 Jahren im People-Business.

Menschen zu verstehen und eine große Portion Selbsterkenntnis sind Basis des Erfolges.

HRM Testcenteraustria begleitet uns mit

diagnostischen Eignungs- und Persönlichkeitsverfahren

kompetent seit vielen Jahren“.

Dr. Michael Casagranda (Silberball, Bregenz)


Durch die qualifizierten

Tests von Hr. Dr. Bertl

ist es mĂśglich, Mitarbeiter gezielt

nach Ihren

Fähigkeiten einzusetzen.

Mag. Hanno Alge (Alge Elastic GmbH, Dornbirn)


„Psychodiagnostische Tests geben uns

in der finalen Bewerberauswahl eine zusätzliche Sichtweise

bei der richtigen Bewerberauswahl.

Neben den persönlichen Gesprächen mit den Bewerbern und

Referenzen bilden die Tests die dritte tragende Säule.

Eine falsche Besetzung kostet viele Geld – jedenfalls mehr als ein

halbes Jahresgehalt und ist unfair gegenüber dem Bewerber.

Daher ist jede Investition in die Bewerbersuche von Werbung, Personalberatung über Testverfahren eine

gute Investition.

Die langjährige Zusammenarbeit mit dem HRM Institut

schätzen wir sehr. Mag. Markus Raith (Russmedia GmbH, Schwarzach)


„Es ist eine sehr schwierige und

komplexe Aufgabe,

Leute für ein Unternehmen zu rekutieren und zu selektionieren. Um diese Aufgabe kompetent und möglichst fehlerlos zu lösen,

stellt Testcentreaustria eine professionelle Hilfe da und unterstutzt nachhaltig den Entscheidungsprozess.“

Mag. Christof Kessler (Schreiber Foods Europe GmbH, Wangen)


Mensch ist wohl einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg eines Unternehmens. „Der

Daher ist es für uns von großer Bedeutung

das Risiko von Fehlentscheidungen

bei der Personalauswahl zu minimieren.

Die langjährige Zusammenarbeit mit dem HRM Personalinstitut

hat sich dabei sehr bewährt.“

Dr. Michael Lehrer (Teekanne GmbH, Salzburg)


„Wir verwenden seit rund 20 Jahren Tests aus dem Bereich

der psychologischen Eignungsdiagnostik im Rahmen unserer Personalauswahl und bei der Karriereberatung. Seit 6 Jahren arbeiten wir mit dem HRM-Institut zusammen. Wissenschaftliche Testverfahren für vielfältige Anwendungen

geben uns jene Entscheidungssicherheit,

die wir zur Objektivierung unserer Personalentscheidungen benötigen.

Wir möchten hier die Gelegenheit nützen uns für die stets

hochqualitativen Ergebnisse und die sehr erfolgreiche und äußerst professionelle Zusammenarbeit mit dem HRM Institut zu bedanken.“ Franz Köck (EES European Executive Search, Wien)


Durch die kompetente und umsichtige Arbeit

von Dr. Simon Bert sowie seinem Team des HRM Personal Instituts

konnten in den vergangen Jahren

erfolgreich die Stelle

eines Gemeindesachbearbeiters sowie bereits zwei Mal die Stelle der Leiterin des Tourismusbüros und der Post-Partner-Stelle

in Lingenau besetzt werden. Wir waren äußerst zufrieden

mit der Betreuung und Zusammenarbeit und auch

die langjährige Zugehörigkeit der ausgewählten BewerberInnen zeugen von einer professionellen Vorgehensweise.

Carmen Steurer, BA, MA (Gemeinde Lingenau)


„Schon in meiner Tätigkeit als Sportdirektor durfte ich

beste Erfahrungen mit Dr. Bertls wissenschafltichen Testverfahren und deren praktischer Relevanz sammeln. Unsere Trainer und Sportler profitierten nachhaltig von den sehr differenzierten Ergebnissen. Diagnostik und professionelle Interpretation der Resultate lieferten wertvolle Voraussetzungen

in der Einschätzung der Sportler, deren Profil, Stärken und

optimierbaren Reserven. Die Arbeit im Bereich des Mentaltrainings,

des Coachings und der Persönlichkeitsentwicklung wurde

damit individuell treffsicherer und - selbst bei Athleten

mit Weltklasseformat - spürbar effizienter.“ Anton (Toni) Inauer (Innauer + (f)acts OG, Innsbruck)


Wir haben mit der Betreuung durch

das HRM-Personal Institut nur beste Erfahrungen gemacht. Die Auswahl der Testverfahren ist individuell auf

die jeweilige Aufgabenstellung abgestimmt.

Die darauf folgende persönliche Beratung ist geprägt

durch hohe Seriosität und Kompetenz.

Der sensible Umgang in der Interpretation der Ergebnisse

in Einzelgesprächen mit Mitarbeiter und Unternehmen

hat uns in allen Problemstellungen in der Kommunikation

und Entscheidungsfindung vorangebracht. Mag. Gerold Kaufmann (Hans Künz GmbH)


„Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich

mit HRM Personal Institut.

Das Angebot an wissenschaftlichen Testverfahren

unterstützt uns bei der Bewerberauswahl und hilft uns

teure Fehlentscheidungen zu vermeiden.“

Heinz Pichler (I+R Schertler - Alge GmbH)


„Wir bei Glas Marte analysieren technische und gestalterische Ansprüche der Architektur und setzen diese für unsere Kunden praktisch um. Mit HRM arbeiten wir bereits viele Jahre zusammen,

da es bei unserem Personal auch auf

die richtige Analyse ankommt und HRM weiß,

wer in unser Familienunternehmen passt.“

Mag. Florian Eberle (Unternehmensbereich Glasbau)


Wir im Hause Doppelmayr setzen im Auswahlverfahren

bei Stellenbesetzungen von einzelnen Führungskräften

das Instrument der Potential-Analyse/eines Persönlichkeitsprofils ein.

Gerade bei der Nachbesetzung von Führungskräften

(auch aus den eigenen Reihen) ergibt sich ein zusätzlicher

Mosaikstein, der eine gute Grundlage für

das Bewerbungsgespräch ist. Zudem wird der Auswahlprozess

(gerade unter internen Bewerbern) versachlicht und ergänzt.

Dietmar Moosbrugger


HRM Referenzalbum