Page 20

Y M C B

ALPSENNEREIMUSEUM Hittisau

Y M C B Y M C B

Erlebnis

Y M C B Y M

Schaukäsen mit Käsedegustation Es ist ein interessanter und erlebnisreicher Weg von der Milch bis zur „Käsegeburt“, wenn der Senner den Käse mit dem Kästuch aus dem Sennkessel hebt. ERLEBNIS SCHAUKÄSEN auf Voranmeldung täglich ab 25 Personen möglich! (Dauer ca. 1 bis 1 ½ Stunden) Inklusive Begrüßungsschnäpsle, Schaukäsen und Käsekostprobe

Genuß & Einkauf Frische Käsegerichte Lassen Sie sich mit Käsegerichten wie Bregenzerwälder Kässpätzle, Käserahmsuppe oder einer deftigen Bauernjause verwöhnen.

C B

Sulzberger Käserebellen

Y

Regionale Spezialitäten Im Bregenzerwälder Käsehaus finden Sie über 50 regionale Käsesorten, edle Brände, Speck und Wurstwaren, Kosmetik, Bienenprodukte, Tees, Geschenksartikel und vieles mehr...

M Y M C B

Sennereiladen Zusätzlich zum Haupthaus in Andelsbuch erhalten Sie auch im Sennereiladen in Sulzberg einen Großteil der Produkte des Bregenzerwälder Käshauses sowie das gesamte Sortiment der Sulzberger Käserebellen.

Y M

Käsehaus Sulzberg Dorf 8, 6934 Sulzberg Austria/Europe Tel.: +43 (0) 5516 21351

C B

Bregenzerwälder Käsehaus

Y

Hof 144, 6866 Andelsbuch Austria/Europe Tel.: +43 (0) 5512 26346 info@kaesehaus.com

M C

www.kaesehaus.com

B Y M

20 Kleeblatt

Das Alpsennereimuseum, oder besser die historische Sennküche, wurde im Jahre 1980 vom damaligen Vizebürgermeister Dr. Anton Stöckler installiert. Zwei Jahre vorher war die Sennerei am Platz gebaut worden, in der bis heute die Milch des ganzen Dorfes und ein Großteil der Alpmilch gesammelt und verarbeitet wird. Hierdurch wurden alle fünf noch funktionierenden örtlichen Sennereien und fast alle Sennereien im Alpgebiet aufgelassen. Nur einzelne Alpen betreiben auch heute noch eine eigene Alpsennerei. Der Strukturwandel in der Landwirtschaft machte diese Entwicklung notwendig. Damit hat eine fast 300 Jahre alte Tradition der Käseherstellung ihr Ende gefunden. Im Alpsennereimuseum in Hittisau finden Sie eine funktionsfähig eingerichtete, historische Sennküche, die Arbeitsweise und Gerätschaften der Käseherstellung und Milchverarbeitung der letzten 300 Jahre im Bregenzerwald zeigt.

Erfahren Sie mehr über die Käseerzeugung von früher und heute bei einer Führung mit einem unserer Käsemeister (inkl. Käseverkostung).

Das Alpsennereimuseum hat seit Mai 2011 einen neuen Standort bei der Unterführung des Ritter von Bergmann Saales. Öffentliche Führung jeden Mittwoch um 10 Uhr Anmeldung bis spätestens Dienstag 12 Uhr bei Hittisau Tourismus; Führung jederzeit auch auf Anfrage möglich! Dauer einer Führung: ca. 1 Stunde. Alpsennereimuseum Platz 187, 6952 Hittisau Infos und Anmeldung bei Hittisau Tourismus unter Tel.: +43/5513/6209-50 tourismus@hittisau.at www.hittisau.at

C

Kleeblattsommer 2013  

Wissenswertes und Informationen der Gemeinden Balderschwang - Hittisau - Riefensberg - Sibratsgfäll

Advertisement