Page 13

Allgemeine Bestimmungen Vorschriften :

Der Anlass unterliegt den Regeln für das Sportliche Schiessen (RSpS) des SSV sowie sämtlichen Vorschriften, Reglementen, Weisungen, Ausführungsbestimmungen (AFB) und Hilfsmittelverzeichnissen von SSV, USS, SAT und KSV/UV. Obenerwähnte Vorschriften regeln alle im Schiessplan nicht explizit aufgeführten Positionen und stehen in der Schiessanlage zur Verfügung. Diese sind vom Organisator jederzeit anzuwenden. 2002 – 1996 Alterskategorien : Jugendliche, (JJ) 10 - 16 Jahre Junioren, (J) 17 - 20 Jahre 1995 – 1992 Elite, (E) offene Alterstufe Senioren, (S) 46 - 59 Jahre 1966 – 1953 Veteranen, (V) 60 - 69 Jahre 1952 – 1943 Seniorveteranen, (SV) ab 70 Jahre 1942 und älter Es können nur lizenzierte Schützen teilnehmen. Jedes Wettkampfprogramm Teilnahmedarf vom demselben Teilnehmenden nur einmal geschossen werden. berechtigung : Es darf nur die vom Organisator abgegebene Munition verwendet werden. Munition : Die Hülsen bleiben dessen Eigentum. Waffenkontrolle : Die Sportgeräte sind offen, d.h. nicht in Behältnissen in und aus der Schiessanlage zu bringen, eine Eingangskontrolle überprüft das Einhalten der Sicherheitsregeln gemäss RSpS Art. 1 TR. Nach dem Schiessen haben die Teilnehmenden eine Entladekontrolle durchzuführen. Absenden :

Es findet kein Absenden statt. Die Ranglisten werden innert vier Wochen nach dem letzten Schiesstag im Internet veröffentlicht. Der Organisator übernimmt keine Haftung für Waffen und Gegenstände. Haftung : Alle Teilnehmenden sind nach den Bestimmungen der USS versichert. Die Versicherung : Versicherten verzichten gegenüber dem Organisator auf weitere Ansprüche. Beschwerderecht : Allfällige Beschwerden diesen Anlass betreffend werden vom Organisator sofort behandelt und erledigt. Vorbehalten bleibt das Rekursrecht an die Disziplinarkommission des SSV (Reg-Nr. 1.2.1. vom 28.08.2001). Unter Verwendung der Anmeldekarten bis spätestens 10. März 2012 an: Anmeldungen : Schützengesellschaft Mauren-Berg Werner Häuptlli Bahnhofstr. 9 8572 Berg Telefon 071 638 06 38 E-Mail: haeuptliw@bluewin.ch oder Online unter www.sgmauren-berg.ch Rangeure : Für komplette Gruppen können Rangeure von 60 Min bezogen werden Zuteilung in der Reihenfolge des Einganges 2 Scheiben werden nicht rangiert. Kontakt : Telefon Schiessanlage während den Schiesszeiten 076 606 14 79 11

Schiessplan 2012 Frühlingsschiessen  

Schiessplan für das Frühlingsschiessen 2012 der Schützengesellschaft Mauren-Berg

Schiessplan 2012 Frühlingsschiessen  

Schiessplan für das Frühlingsschiessen 2012 der Schützengesellschaft Mauren-Berg

Advertisement