a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 56

F

E

S

T

I

V

A

• Calymmium | Calymmian

L

P

R

O

G

R

fx.Center

A

M

M

21:00–23:00

ЧИК-ЧИРИК –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– TWEET-TWEET

Für Details siehe Seite 074

For details please see p. 074

IN THE PALACE ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– IN THE PALACE

Für Details siehe Seite 051

2 7 . 4 . –-------

F

E

S

T

I

V

A

L

→ Calymmium | Calymmian

P

R

O

fx.Center

G

R

A

M

M

E

21:00–23:00

Jan Paschen | info@janpaschen.de

2 7 . 4 . –-------

For details please see p. 051

FREMDE IM HERZEN EUROPAS – STRANGERS IN THE HEART OF EUROPE

43’

Germany

2018

Documentary Film

Running for *Best Production*

P: Jan Paschen

D: Jan Paschen

MEHR WISSEN. MEHR SEHEN

Jetzt

GRATIS testen!

Die ganze Welt des Kinos

Felix Mott | felix.mott@filmakademie.de

Heimat und Identität bedeuten für jede*n etwas anderes. Für Karpaten­ deutsche, die eine Minderheit in der Ost-Slowakei darstellen, haben diese Begriffe einen besonderen Gehalt. Fünf Protagonist*innen wer­ den auf einfühlsame Weise portraitiert, wobei weit mehr als nur ihre ethnische Zugehörigkeit thematisiert wird. The ideas of homeland and identity have different meanings to everyone. Carpathian Germans, representing a minority in Eastern Slovakia, have a special connection to these terms. The film portrays five pro­ tagonists, talking about more than just ethnicity. 1 0 9

EIN PFERD MIT ACHT BEINEN –––––––––––– A HORSE WITH EIGHT LEGS

25’

Germany

Documentary Film

Ihre BESTELLMÖGLICHKEITEN für 2 GRATIS-Ausgaben*: 069 580 98 191 @ leserservice@epd-film.de

epd-film.de/probeabo

069 580 98 226

* Wenn ich epd Film nach dem Test weiterlesen möchte, brauche ich nichts zu tun. Ich erhalte dann ein Jahr lang monatlich epd Film zum günstigen Abonnementpreis von 70,20 Euro inkl. MwSt. und Porto (Inland). Das Abonnement verlängert sich um jeweils ein weiteres Jahr, sofern es nicht 4 Wochen vor Ende des Bezugszeitraums gekündigt wird. Falls ich epd Film nicht weiterbeziehen möchte, teile ich dies innerhalb von 14 Tagen nach dem Erhalt des zweiten Heftes schriftlich mit: Leserservice epd Film, Postfach 50 05 50, 60394 Frankfurt; E-Mail: leserservice@epd-film.de; Fax: 069 580 98 226, Widerrufsbelehrung: Den Text finden Sie unter §6 auf epd-film.de/agb

epdFilm_ganze-Welt_Sehsuechte_120x112-5_lf.indd 1

14.03.19 16:16

2018

Running for *Best Documentary Film* D: Felix Mott

P: Ludwig Meck

Die Bahnhofskneipe D’Zügle ist eine (End-)Station für etliche einsame Seelen. Hier ist immer Zeit für ein gemeinsames Bier, einen Plausch und den ein oder anderen Witz. Zwischen Schnapsgläsern und Spiel­ automaten ergeben sich Einblicke in das, was diese Menschen Abend für Abend bewegt. D’Zügle is a pub by a train station, and a (final) destination for numerous souls. There is always time to share a beer, a banter or a joke. Insights into what moves these people day after day are given in between shot glasses and slot machines.

Profile for Sehsüchte

Sehsüchte Program 2019  

Sehsüchte Program 2019  

Advertisement