__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

LIQUIDITY

Das INFO-MAGAZIN f체r Autoverwerter AUSGABE 13 JULI 2014

SEDA Messesplitter ...

VORGESTELLT Wir pr채sentieren neue SEDA Produkte

3

MESSE EXTREM IFAT 2014 - SEDA Demo auf 3000 m2

4-5

IFAT

M체nchen, Deu tschland

ON TOUR ... CARS, Doncaster, UK TECMA. Madrid, ES

6-7

CARSDoncaster, England www.seda.at

TECM

A

Mad

rid,

Span ie

n

Besuchen Sie uns auf unserer neuen Homepage!

1

www.seda.at


EDITORIAL

SEDA KippLift 600

Schritt 1: Auto fixieren Step 1: Secure the car

Liebe Leserinnen & Leser, heute stellen wir Ihnen Andreas Bergmann als neuen Editor der Liquidity vor. Der gelernte Grafiker hat diese Aufgabe von Andreas Rieser übernommen und wird Ihnen ab sofort Themen rund um SEDA präsentieren. In dieser Ausgabe berichten wir über die letzten Messeauftritte und stellen Ihnen neue Produkte vor, die Ihnen die Arbeit erleichtern werden.

Schritt 2: Auto drehen heben Step 2: Turn and lift

VORG Jumboline

In diesem Sinne: Viel Spaß mit der aktuellen Liquidity.

Andreas Rieser Andreas Bergmann Leiter Marketing Design / Marketing Die brandneuen SEDA JUMBOLINE PlattformLösungen bieten bewährte Qualität auf hohem Niveau. Eine feuerverzinkte Stahlplattform und eine Fahrzeugaufnahme für 3,5 Tonnen sind Hauptbestandteile und dienen als Basis für die integrierte TrockenlegungsAnlage. Mit Tankanbohrgerät, Schwenkarmen, Treibstoffsichtbehälter und DoppelMembranpumpen, können damit sämtliche Flüssigkeiten aus Altfahrzeugen sicher und effizient entleert werden. Die Jumboline ergänzt das bestehende, mobile Anlagenkonzept von SEDA. A-528194 SEDA JUMBOLINE MDS2 LIQUIDITY

2


n und

NEUHEITEN

Schritt 3: Auto drehen 90°, z.B. lösen vom Motorträger, Ausbau Kat, Tank, usw. Step 3: Turn the car 90°, e.g. disengage from engine bearer, removal cat, etc.

Schritt 4: Ausgangsstellung des Fahrzeuges, Platzierung der Ausbauhilfe Step 4: Starting position of the car, placement of the removal equipment

GESTELLT

Schritt 5: Auto anheben zum Ausbau des Motors, der Achse usw. Step 5: Lift the car to fitout the engine, the axle, etc.

SEDA präsentiert neue Produkte

Das neue SEDA 2-Zylinder-KältemittelAbsauggerät TR21E ist speziell für brennbares R-1234yf geeignet. • TÜV-Nord CERT geprüft • Selbstreinigende Ventile • Eingebauter Filter direkt unter der Saugeinheit • Unverwüstliches Gehäuse • Komfortabler Tragegriff • Überfüllsensor

L-52310 SEDA Klimagerät TR21E

Der neue SEDA Flüssigkeits- und Spänesauger WLFS216 eignet sich mit seiner Saugtechnik perfekt für die Absaugung von Flüssigkeiten mit Schmutzoder Metalpartikeln vom Boden, von Wannen oder Behältern. Die verunreinigte Flüssigkeit wird aufgesaugt und von Spänen oder Schmutz befreit. N-52425 SEDA Spänesauger WLFS216

Das neue SEDA Harnstoff-Entnahmegerät - speziell für Altfahrzeugmodelle die mit „AdBlue®”-Technik zur Verwertung kommen und zusätzlich über einen Harnstofftank verfügen. Gemeinsam mit Automobilherstellern hat SEDA diese Problematik erkannt und ein einfaches Absaugsystem für Harnstoffe entwickelt. Als mobiles Absauggerät ist es einfach zum Fahrzeug zu transportieren. Mit einer elektrischen, für AdBlue® ausgelegten Membranpumpe ausgesrüstet ist ein einfaches Absaugen über einen Absaugschlauch am Tankfülleinlass möglich. L-51108 SEDA Harnstoff-Entnahmegerät 3

www.seda.at


Rückblick

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- & Rohstoffwirtschaft

Fahrzeuglagerung r recycling ”We make ca ional!” more profess

Vorbereitung

Trockenlegung

LIQUIDITY

4

Weiterverarbeitung

http://www.bdsv.org


Messe extrem

SEDA auf 3000 m2 präsent

Demontage

http://www.ifat.de

W

er heuer auf der IFAT in München halt gemacht hat, konnte was erleben. Gemeinsam mit dem BDSV hat SEDA auf dem Freigelände der Messe eine starke Leistungsschau zum Thema Autorecycling und Trockenlegung präsentiert. Zahlreiche Zuschauer erlebten die komplette Bearbeitung eines Altfahrzeuges – von der Lagerung, Trockenlegung, bis hin zur Weiterverarbeitung. Und das 4-mal am Tag! BMW demonstrierte ihren Zerlegebagger, der eigentlich im Recycling und Demontagezentrum seine Arbeit verrichtet. Dazu boten wir umfangreiche Informationen zum Ablauf und Abwicklung der Altautoverwertung an, zahlreiche Branchenprofis und natürlich unser SEDA-Experten-Team beantworteten Ihre Fragen und zeigten Ihnen neue Möglichkeiten für Ihren Betrieb.

5

www.seda.at


Messen

Auf der CARS in Doncaster

Auf der TECMA in Madrid

ON TOUR

CARS, Doncaster, England TECMA, Madrid, Spanien

CARS, Doncaster, England

TECMA, Madrid, Spanien

SEDA war auch auf der CARS in England vertreten. Die neu aufgelegte Messe findet nun alle zwei Jahre statt und ist noch professioneller auf Autovewerter ausgerichtet als bisher. Die Show fand bei der Firma MotorHog in Doncaster statt, dem größten Verwerter Englands und natürlich einem zufriedenen Kunden, der insgesamt zehn unserer Anlagen sowie anderes SEDA Equipment im täglichen Einsatz hat.

Gemeinsam mit unserem Partner Re-Source und einem neuen spanischen Händler, der Firma Tim-Tech, war SEDA auf der TECMA in Madrid aktiv. Dort stellten wir unter anderem unsere neue Jumboline-Plattform vor, die großen Anklang fand.

LIQUIDITY

6

Unser neuer Händlerkontakt: Firma Tim-Tech S.L.U., Hr. Mickael Francois, 46021 Valencia, Tel. +33 254 761842


Save the dates

Weitere Messetermine

2014

• 19.-21. August 2014 Exposucata Sao Paulo, BRA www.exposucata.com.br • 16.-18. September 2014 RWM Birmingham, UK www.rwmexhibition.com • 1.-2. Oktober 2014

 Tag der deutschen Autoverwerter

Hohenroda, DE www.deutsche-autoverwerter.de

Weltreise

Unser Weltenbummler Marketing Assistent Sebastian Raubinger hat sich 2014 gemeinsam mit seiner Freundin auf den Weg gemacht die Welt zu entdecken. Wer ihn gerne bei seinem Abenteuer begleiteten möchte kann dies auf seiner Tagebuchwebseite www.unsereweltreise.at tun. Aktuell ist er auf Bali unterwegs!

• 14.-17. Oktober 2014 Poleko 2014, Poznan, PL www.poleko.mtp.pl • 5.-8. November 2014 Ecomondo Rimini, IT www.ecomondo.com • 25.-28. November 2014 Pollutec Lyon, FR www.pollutec.com Alles Gute und auf gesunde Rückkehr zum SEDA TEAM!

Foto: Alex Schelbert

http://www.unsereweltreise.at

7

www.seda.at


Team SEDA In jeder Ausgabe stellen wir ein Mitglied der SEDA Familie vor. Dieses Mal ist es Peter Kaltenegger, der als jahrelanger Mitarbeiter heute die Position des Key Account Managers inne hat. Der stellvertretende Geschäftsführer ist in seiner Freizeit meist im alpinen Gelände zu finden.

SEDA Elbrus-Team 2007 Peter & Martina

Follow us and join us online!

SEDA RSX 105 Der Katalysator gilt als einer der profitabelsten Teile eines Altfahrzeuges. Mit der Recyclingschere RSX 105 von SEDA entfernen Sie diesen sowie Auspuffanlagen in wenigen Sekunden. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Ihren Importeur.

SOMMERAKTION

-10% L-50348 SEDA RSX 105

Impressum

In der nächsten Ausgabe:

Herausgeber: SEDA-Umwelttechnik GmbH Schwendter Str. 10 A-6345 Kössen/Österreich

• Wir präsentieren neue SEDA Produkte • Neues Best PracticeBeispiel • uvm.

UID-Nr.: ATU56621622 Redaktion: Andreas Rieser Andreas Bergmann Hinweis: Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Erscheinungsdatum: September 2014

www.seda.at

Profile for SEDA Umwelttechnik GmbH

Seda liquidity 13 de screen  

SEDA Liquidity Magazine 13/2014

Seda liquidity 13 de screen  

SEDA Liquidity Magazine 13/2014

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded