Page 1

Tipps

gratis

Gmünder

Über 500

Anzeiger

www.gmuender-anzeiger.info

Auflage 61.812 � 23/05. 06. 2019

Vorhang auf!

Malkurse für alle

Neue Saison des Theater und Musiktheaters in Gmünd. Seite 23

Kreativzentrum für Kinder im Mühlbergle hat eröffnet. Seite 9

MATRATZEN AUS EIGENER HERSTELLUNG AUSFÜHRLICHES PROBELIEGEN OHNE ZEITDRUCK TOP-PREIS UND TOPQUALITÄT

Feuerwerk und Fest

Glanzvoller Abschluss der Mögglinger Highlightwoche. Seite 10

73642 Welzheim, Schorndorfer Str. 96, Tel.: 07182 6510

Ab sofort sind auch die Polizeistreifen im Ostalbkreis mit Bodycams ausgestattet. Von den insgesamt 90 Kameras im Präsidium Aalen werden 10 Kameras im Polizeirevier Aalen eingesetzt, 12 im Revier Schwäbisch Gmünd und 6 in Ellwangen.

Die Kamera muss erst eingeschaltet werden.

ÜBER

JAHRE

Foto: opo

Ostalbkreis. Kameras sind aus der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken. Aber neben Schnappschüssen und Selfies können die Kameras auch einen Schutz bieten, wie man auf Seiten der Polizei hört. Mithilfe dieser Bodycams erhoffe man sich eine deutliche Eindämmung der zunehmenden Gewalt gegen Polizeibeamte, ist Polizeipräsident Roland Eisele überzeugt. » Lesen Sie weiter auf Seite 3

Johannis Apotheke

ñõ

Reisetipp

Mit einer Busreise gemeinsam Zeit verbringen

Zentral Marktplatz 14

Südtirol – Martelltal

3*-Superior-Hotel, Meran mit Gärten von Schloss Trauttmannsdorf, Ritten, Weinprobe 27.06.–30.06. HP, p.P. im DZ ab 345,- €

Rhein in Flammen

Zisterzienserkloster Eberbach, gigantisches Feuerwerk auf dem Rhein, Stadtführung in Mainz 06.07.–07.07. ÜF, p.P im DZ ab 249,- €

Radreise Niederlande & Natur pur

Geführte Radtouren, 4*-Hotel im Grünen, Naturpark Veluwe, Gouda, Utrecht 16.07.–21.07. HP, p.P. im DZ ab 993,- €

Pfingstausflug ins Blaue

10.06. Reisepreis inkl. Mittagessen 45,- €

Starnberger See – Murnau

22.06. Reisepreis inkl. Schiffsfahrt 46,- € OK.go MobilitätsAG

Ellwangen · 07961 9130-710 Durlangen · 07176 45333-0 Göggingen · 07175 8656

Eigene Produktion der Dr.-Biechele-Kosmetik

WERTCOUPON ausschneiden und mitbringen

20 % gültig bis 30. 06. 19

Auf Streife mit der Bodycam

für je ein Arzneimittel* Ihrer Wahl JohannisApotheke

*Ausgenommen rezeptpflichtige bzw. bereits reduzierte Artikel und Rezeptanteile

www.okgo-ag.de

ALT GEGEN NEU!

Jetzt! e i m ä r p Tausch sichern!

Ihre neue

Ihr neuer

A+++

A+++

Waschmaschine

Ihr neuer

Kühlschrank

Geschirrspüler A+++

Bis zu

100.-

Ihre neue

Kühl-GefrierKombination A+++

Ihr neuer

Einbauherd A++

sparen

Ihr neuer

Staubsauger

Ihr neuer

Akkustaubsauger

Abb. nur symbolisch Kostenlose Parkplätze direkt am Haus Einfahrt Türlensteg/ Pfeifergässle

Ihr neuer

www.tele-electric.net

t Kaffeevollautoma Schwäbisch Gmünd, Bocksgasse 18, Tel. (0 71 71) 60 54 40


2

Gmünder

Familie

Leserservice Ärztliche Notfalldienste

leistr. 5, Gaildorf Sonntag: Mohren-Apotheke, Tel.: (07171) 92 93 55, Marktplatz 25, Schwäbisch Gmünd; Römer-Apotheke, Tel.: (07174) 89 82 10, Bahnhofstr. 29, Mögglingen Montag: Rechberg-Apotheke, Tel.: (07171) 4 35 49, Einhornstr. 25, Schwäbisch Gmünd; Apotheke Spraitbach, Tel.: (07176) 27 73 Gschwender Str. 10, Spraitbach; Frasch Apotheke, Tel.: (07971) 92 19 40, Karlstr. 19, Gaildorf Dienstag: Johannis-Apotheke, Tel.: (07171) 6 60 36, Marktplatz 14, Schwäbisch Gmünd Mittwoch, 12.06.: Limes-Apotheke, Tel.: (07171) 8 51 22, Brainkofer Str. 1, Schwäbisch Gmünd (Herlikofen); Schwaben-Apotheke, Tel.: (07173) 92 91 50, Hauptstr. 12, Heubach Lorch, Waldhausen, Urbach Mittwoch: Apotheke Urbach, Tel.: (07181) 8 14 80, Gartenstr. 53, Urbach Donnerstag: Apotheke am Ottilienberg, Tel.: (07181) 7 13 13, Silcherstr. 77, Schorndorf Freitag: Salier-Apotheke, Tel.: (07181) 4 11 58, Bahnhofstr. 1, Winterbach Samstag: Hubertus-Apotheke, Tel.: (07181) 6 22 86, Wieslauftalstr. 31, Schorndorf Sonntag: Künkelin-Apotheke, Tel.: (07181) 6 55 11, Künkelinstr. 2, Schorndorf Montag: Apotheke Nickel im Praxiszentrum, Tel.: (07181) 4 74 68 00, Hauptstr. 48, Plüderhausen Dienstag: Linden-Apotheke, Tel.: (07181) 4 36 38, Winterbacher Str. 14, Schorndorf Mittwoch, 12.06.: Nord-Apotheke, Tel.: (07181) 97 38 40, Welzheimer Str. 15, Schorndorf Gaildorf, Gschwend Montag-Freitag: Siehe nächstgelegene Notdienstapotheke in den Bereichen Schwäbisch Gmünd, Murrhardt, Schwäbisch Hall und Welzheim Samstag/Sonntag: Sa.Rössler-Apotheke, Tel.: (0791) 8 94 22, Hohenloher Str. 29, Untermünkheim:So.: Teurershof-Apotheke, Tel.: (0791) 49 39 82 20 Teurerweg 52, Schwäbisch Hall

Allgemeinärztliche Bereitschaftspraxis an der Stauferklinik, Mittwochs ab 13 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 22 Uhr. Info-Tel.: bundeseinheitlich Tel. 116117, Stauferklinik, EG links Bereitschaftsdienst für kinderärztliche Notfälle, Stauferklinikum Mutlangen an Sonn- und Feiertagen. Samstags in Aalen. Keine Anmeldung erforderlich Ärztlicher Notfalldienst für Gaildorf und Gschwend, Tel. (01805) 01 12 12

Notfalldienste Ambulanter Pflegedienst der Johanniter, Tel.: (07361) 9630-16 Bundespolizei, Kostenlose Hotline: (0800) 6 888 000 Elterntelefon, (0800) 1110550 Frauen- und Kinderschutzeinrichtung (Frauenhaus), Telefon (07171) 2426 Hospiz Lorch e.V., Tel.: (0177) 59 85 846 Kinder- und Jugendtelefon, (0800) 1110333 Orte des Zuhörens für Menschen, die ein persönliches Gespräch suchen, Mi 15 – 17 Uhr im Kapitelshaus und Do 17 – 19 Uhr im Franziskaner Sozialstation Abtsgmünd, Tel. (07366) 9633-0 Sozialstation Schwäbischer Wald, Telefon (07171) 977000

Beratung

Farbfelder zur Überprüfung des Druckstandards nach ISO 12647-3

aBz a.l.s.o. Beratungszentrum,

� Machen Sie mit, werden Sie Teil Ihres Gmünder Anzeigers

Telefonseelsorge, evangelisch Tel. (0800) 1110111, katholisch Tel. (0800) 1110222 (gebührenfrei) Ökumenische AG Hospiz, Telefon (07171) 999 344 Ökumenische Hospiz-Sitzwachengruppe Heubach und Umgebung, Tel. (07173) 4678 oder Tel. (0151) 50536819

Apotheken Schwäbisch Gmünd Mittwoch: Pfauen-Apotheke, Tel.: (07171) 23 29, Kornhausstr. 3, Schwäbisch Gmünd Donnerstag: Apotheke am Prediger, Tel.: (07171) 6 44 55, Bocksgasse 27, Schwäbisch Gmünd; Schloss-Apotheke, Tel.: (07365) 91 91 00 Tauchenweiler Str. 4, Essingen Freitag: Rehnenhof-Apotheke, Tel.: (07171) 7 37 08, Prager Weg 18, Schwäbisch Gmünd; Rosenstein-Apotheke, Tel.: (07173) 9 25 81 60 Hauptstr. 57, Heubach Samstag: Rems-Apotheke, Tel.: (07171) 6 65 01, Kappelgasse 11, Schwäbisch Gmünd; Buhl’sche Apotheke, Tel.: (07971) 9 59 60, Kanz-

Schreiben Sie uns: Redaktion Gmünder Anzeiger Postfach 100 113 73513 Schwäbisch Gmünd redaktion@gmuenderanzeiger.de Tel. (07171) 104 110 21 Alzheimer Beratungsstelle der Sozialstation Abtsgmünd, Termine unter Telefon (07366) 96330 Arbeitsgemeinschaft Hospiz Schwäbisch Gmünd, Begleitung Schwerstkranker und Sterbender, Trauerbegleitung, Buchstraße 14, Tel.: (07171) 99 93 44 oder (0170) 942316 Beratung durch Mitarbeiterinnen DRK Demenzberatung, jeder 1. und 3. Donnerstag, 14-16 Uhr für Menschen, die in der Kern- und Weststadt wohnen, Möglichkeit die Demenzabteilung des Melanchthonhauses zu besichtigen. Um Voranmeldung unter (07171) 350684 wird gebeten. Beratungsstelle Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB), jeden letzten Mittwoch im Monat Beratung im Rathaus von 9 bis 11 Uhr. Anmeldung unter Tel. (07361) 880079, E-Mail: eutb.ostalbkreis@kbs-ai.de empfohlen. Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige (BAD) Stiftung Haus Lindenhof,

Impressum

Familien-Nachrichten GEBURTEN

Wir freuen uns über Ihre Lieblingsrezepte, Tipps jeglicher Art, über Ihr Lieblingsstück – sei es ein Auto, Ihr Haus, ein Tier oder ein schöner Platz im Ostalbkreis.

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

24. Mai 2019 La‘a Mae, T. d. Charles Maddox und d. Nicole Caspar 25. Mai 2019 Sarah Elisabeth, T. d. Vadim Staschinski und d. Olesja, Iggingen, Auchtweg 5 Anton, S. d. Américo Villavicencio und d. Christine Müller, Schwäbisch Gmünd, Kantstraße 7 26. Mai 2019 Lenny Raphael Albert Hermann, S. d. Raphael Bader und d. Andrea geb. Pfisterer, Schwäbisch Gmünd, Im Fuggerle 59 27. Mai 2019 Ben, S. d. Alexander Kugel und d. Nicole 28. Mai 2019 Emir, S. d. Ahmet Özdas und d. Sultan, Schwäbisch Gmünd, Weißensteinerstraße 116

Buhlgäßle 5, Schwäbisch Gmünd, Beratungszeiten: Mo. 8–12.30 Uhr, Do 8-12.30 Uhr, Tel. (07171) 9979 48 20 Di. 16-18 Uhr bunter Hund, Mi. 11-12.30 Uhr, www.haus-lindenhof.de Die Rubriken „Beratung“ und „Selbsthilfegruppen“ finden Sie immer in der Samstags-Ausgabe der Gmünder Tagespost sowie im Gmünder Anzeiger und täglich auf unserer Webseite www.gmuender-tagespost.de Ehrenamtliche Wohnberatungsstelle der Stadt Schwäbisch Gmünd für Senioren und körperlich Beeinträchtigte, Gabi Mucha, Telefon (07171) 72360 EKO-Energieberatung des Ostalbkreises, Tel. (07173) 185516 bzw. www.energiekompentenzostalb.de Erziehungs- und Familienberatung, Telefon (07171) 180820 Fahrdienst der Gemeinde Abtsgmünd, Anmeldung unter Tel. (0151) 54619525 für Fahrten am Dienstag und Mittwoch zwischen 8 und 13 Uhr Frauen helfen Frauen e.V., Beratung für Frauen und Mädchen in schwierigen Lebenslagen und bei sexuellem Missbrauch, Tel. (07171) 39977, Mo 17-19 Uhr, Do 9.30-11.30 Uhr Hospiz Schwäbisch Gmünd, Begleitung Schwerstkranker und Sterbender, Trauerbegleitung, Tel. (07171) 999344 oder (0170) 2942316 Kinder- und Jugendsorgentelefon, Telefon (0130) 726140 - Mo., Mi., Do. 16-18 Uhr; Kinderschutzzentrum Ostalb, Tel. (07171) 180819; Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr, Mo bis Do 14 bis 16 Uhr Mieterverein Ostalbkreis, Terminvereinbarung unter (07171) 8744822 Pflegestützpunkt Ostalbkreis, Termine nach Vereinbarung, Tel. (07361) 503-1820 oder (07171) 32-4403 Pflegeteam Gschwend-Frickenhofen, Tel. (07972) 9110123 Psychosoziale Beratungs- u. ambulante Behandlungsstelle für Suchtkranke/-gefährdete und deren Angehörige (PSB), Milchgässle 11; Telefon (07171) 605560; www.sozialberatung-gmuend.de; Caritas: Tel. (07171) 10420-20, www.caritas-ost-wuerttemberg.de. Diakonie im Ostalbkreis: 7, Tel. (07171) 63244 Psychosoziale Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg, Förderverein Onkologie, Haus 6, Stauferklinikum, Mo und Fr 9-13 Uhr, Mi und Do 10 -16 Uhr, Tel. (07171) 4950-230, Fax (07171) 4950-232, www.kbs-ow.de Solotutti AlleinErziehendenTreff, jeden Dienstag im a.l.s.o. ...kulturcafé , 10-12 Uhr, mit Kinderbetreuung Sprechstunde der Freiwilligenagentur, Do 16-17 Uhr, Fr 10-11 Uhr

STERBEFÄLLE 2. Mai 2019 Reinhold Nuding, Göggingen 13. Mai 2019 Helga Breyer geb. Wotruba, Lorch 17. Mai 2019 Herbert Mäußnest, Lorch Ingrid Maria Jünk geb. Brühl, Böbingen Robin Max Micklitz 19. Mai 2019 Werner Wenzel, Hüttlingen 21. Mai 2019 Christa Weber, Heubach 22. Mai 2019 Kerstin Kielwein, Mutlangen Elsa Wahl, Rehnenhof Friedrich Schäuffele, Lorch

Verein Lebenshilfe, für Menschen mit geistiger Behinderung, Telefon (07171) 61877. Familienunterstützende Dienste, Telefon (07171) 85511

Selbsthilfegruppen „Die Blüte“ - Selbsthilfegruppe Schlaganfall, Tel. (07171) 69846 oder 84138 ADHS / ADS Gesprächskreis, Regionalgruppe Schwäbisch Gmünd, Treffen jeden 1. Dienstag, im Monat (nicht in den Ferien), 20 Uhr, im Südstadt-Treff Klarenbergstraße, Tel. 07171-9223332 (AB) Aids-Beratung, im Gesundheitsamt, Oberbettringer Str. 166, Tel. (07171) 32142 (Di. von 14-15.30 Uhr) Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd, Traubengäßle 3 , Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 19411 AL-ANON für Angehörige und Freunde von Alkoholiker-/innen, Treffen jeden Dienstag im Augustinus-Gemeindehaus Schwäbisch Gmünd, Kontakt (0151) 56220005 AMSEL-Kontaktgruppe (Aktion Multible-Skleronse-Erkrankte), Eberhard Bauder Telefon (07173) 12435 oder Thomas Jann (07972) 911486 Anonyme Alkoholiker Heubach, Treffen Mi 19.30 Uhr ev. Gemeindehaus Anonyme Alkoholiker Schwäbisch Gmünd, Tel. (0170) 4878682, Treffen Di 19.30 Uhr Augustinus-Gemeindehaus Beratung bei Ess-Störungen, Psychosoziale Beratungsstelle der Caritas, Tel.: (07171) 104 20 20 Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V., jeden 2. Dienstag im Monat Treffen im Blindenheim Schwäbisch Gmünd. Kontakttelefon (07171) 1044694 Demenzberatung des DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. für Betroffene und Angehörige, Terminvereinbarung Tel.: (07171) 350684 Deutsche Parkinson-Vereinigung - SHG Schwäbisch Gmünd, Tel: (07171)7799526 Essstörungen aller Art, Selbsthilfegruppe Overeaters Anonymous, Mo 19.30 - 21.30 Uhr, Tel. (0151) 18962116 Frauenbeauftragte des Ostalbkreises, Telefon (07171) 32231 Gesprächskreis krebsoperierter Frauen, Kontakttelefon (07171) 81652 ILCO SHG Aalen-Schwäbisch Gmünd für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs, Info-Tel. (07367)920247, (07171)83362, www.ilco.de JuLe Gmünd, Beratung, Kontakte, Hilfe. Von Eltern für Eltern die ein Kind mit Behinderung haben oder erwarten. Tel. (07171) 182 515.

23. Mai 2019

Verlag: SDZ Druck und Medien GmbH, Bahnhofstr. 65, 73430 Aalen Postfach 1680, 73406 Aalen Geschäftsführung: Dr. Alexander Weinstock Anzeigen: Marc Haselbach (verantw.) anzeigen@gmuender-anzeiger.de Tel.-Anzeigenannahme: 07361/594-200 Redaktion: Damian Imöhl (verantw.), redaktion@gmuender-anzeiger.info 07171/60 01 -760 Datenschutzbeautragter: datenschutz@sdz-medien.de Vertrieb: vertrieb@gmuender-anzeiger.de 07171/60 01 -741 Druck: Druckzentrum Hohenlohe-Ostalb GmbH & Co. KG Z. Z. gültige Preisliste Nr.64 vom 1. Januar 2019

Emilie Rieg, Mögglingen 24. Mai 2019

Elisabeth Stäb, Heuchlingen Maria Meissner, Schwäbisch Gmünd Lorenz Seibold, Schwäbisch Gmünd Inge Geißinger 25. Mai 2019

Hermann Mayer, Lorch-Oberkirneck Peter Wienecke, Degenfeld Albert Bareis, Täferrot-Tierhaupten Wolfgang Weinöhrl, Schwäbisch Gmünd 26. Mai 2019

Siegfried Stadelmaier, Lorch Maria Haas, Eschach Ruth Wendel, Schwäbisch Gmünd 27. Mai 2019

Theresia Klaus, Herlikofen

Kreuzbundgruppen Schwäbisch Gmünd, Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige Kontakttelefon: (0163) 2192458 L.O.S. Lebensfreude ohne Sucht Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171)-9417969 LOAM - Selbsthilfegruppe Leben ohne Alkohol & Medikamente, Info-Tel. (07171) 8744625 Mobbing SHG, Treffen jeden zweiten Mittwoch im Monat im FuN Hardt Mobile Jugendarbeit, Tel. (07171) 4950964 oder (0152) 54865299 alice.chlebosch@schwaebisch-gmuend.de Montessori-Initiative Schwäbisch Gmünd, Kontakttelefon (07171) 82496 Multible-Sklerose-Kontaktgruppe Organisierte Nachbarschaftshilfe in Böbingen, Tel. (07173) 920684 Osteoporose SHG Ostalb (OSO), Infos: Tel. (07171) 42156 Psychosozialer Dienst - Arbeit - und Berufsleben, Tel. (07171) 65056 Selbsthilfegruppe Anfallskranke, Tel. (07171) 9087783 und (07172) 5872 Selbsthilfegruppe COMO (Chronisch entzündliche Darmerkrankungen), Tel. (07171) 795150, www.como-gmuend.de Selbsthilfegruppe EA Emotions Anonymous, (emotionale Gesundheit), Treffen freitags 19.30 Uhr, Paul-Gerhard-Haus, Eutighoferstr. 15, Tel.: (07171) 69744 Selbsthilfegruppe Fibromyalgie, Treffen jeden 2. Dienstag im Monat, Infos unter www.fibromyalgie-bw.de Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz, Anmeldung Tel. (07171) 350684. Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz, Information und Anmeldung unter (07171) 350684 Selbsthilfegruppe für Angehörige von psychisch Kranken, Treffen jeden 1. Montag im Monat, 18.30 Uhr Selbsthilfegruppe Leukämie und Lymphome, Treffen jeden 3. Freitag im Monat, Tel. (07173) 915030

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Verlages. Auflage: 61.812

Service Telefon: (0 71 71) 60 01-7 77 Telefax: (0 71 71) 60 01-7 63 E-Mail: anzeigen@gmuender-anzeiger.de Internet: www.gmuender-anzeiger.de

Selbsthilfegruppe Prostatakrebs, Telefon (07173) 3811 Selbsthilfegruppe Psychosomatische Ängste und Panikattacken (PÄPA), Infotelefon täglich (0170) 1166499 von 18 bis 20 Uhr Selbsthilfegruppe Sternschnuppe, Glücklose Schwangerschaft e.V., Initiative Regenbogen, Tel. (07171) 81558 oder (07182) 8215 Selbsthilfegruppe Wachkoma, Info-Telefon (07176) 6261. Jeden 4. Samstag Treffen um 15 Uhr, Gasthaus „Weißes Rössle“ in Königsbronn SHG Adipositas, Treffen dienstags 19-21 Uhr, Tel.: (0176)47878315 SHG LiLy, Infos unter 07171-876 22 82 SHG Nüchterne Drogisten, Treffen 1. und 3. Montag im Monat, 17.30 Uhr Milchgässle 11, Schwäbisch Gmünd, tel. Voranmeldung (07171) 6055620 SHG Schnarchen-Schlafapnoe GP, Info-Tel. (07171) 83531 oder schnarcher-gp@gmx.de Solwodi e.V. Ostalb, Telefon (07171) 32231 Tinnitus/Ohrgeräusche Selbsthilfe e.V., Info D. Lemke, Telefon (07171) 63493, Sorgentelefon (0172) 7302749 Verein für Lebenshilfe, Tel.(07171) 85511 Verwaiste Eltern Ostalbkreis SHG, Info-Tel. (07171) 875384 Weißer Ring - Hilfe für Kriminalitätsopfer, Telefon (07174) 802819

Störungsdienste Stadtwerke, Entstörungsdienst, Gas-Wasser-Strom (ständig erreichbar), Tel.: (07171) 603800

… das nenn ich Service! ■ Kostenlose, tägliche Abholung

ab 25 Sendungen.

■ Bis zu 20% günstigere Preise. ■ Sammelrechnung am Monatsende. ■ Hohe Qualitätsstandards

z. B. durch exakte Sendungsverfolgung. Ostalb Mail GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 65 | 73430 Aalen telefon fax

(0 73 61) 5 94-6 94 (0 73 61) 5 94-6 09 www.ostalbmail.de info@ostalbmail.de


Anzeiger

Sicherheit durch Kameras?

2019 bereits 29 FSME-Fälle Die Zeckengefahr steigt wieder an: Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg sind Risikogebiete.

Zur Sache Bitte lächeln

Bodycams sollen Polizisten besser schützen Mehr Sicherheit soll es im Ostalbkreis zukünftig für Polizeistreifen geben: Ab sofort sind in unserer Region 28 Kameras zur Aufzeichnung von Gewalttaten gegenüber den Polizeibeamten im Einsatz.

Ostalbkreis. Die FSME (Frühsommermeningoenzephalitis)-Saison hat begonnen. Seit Jahresbeginn 2019 wurden bislang 29 FSME-Erkrankungen an das Landesgesundheitsamt (LGA) BadenWürttemberg im Regierungspräsidium Stuttgart übermittelt, hiervon 20 Fälle im Monat Mai, meldet das LGA. In Baden-Württemberg sind unverändert alle Stadt- und Landkreise, außer dem Stadtkreis Heilbronn, FSMERisikogebiete. Dies zeigt die vom Robert Koch-Institut zuletzt im Januar 2019 aktualisierte Karte zu den aktuellen FSME-Risikogebieten in Deutschland. Es sei wichtig, die Zecke schnell zu entfernen, um das Infektionsrisiko zu verringern. „Wichtig ist, möglichst alle Teile der Zecke zu entfernen, um einer Entzündung vorzubeugen. Am besten greift man die Zecke mit einer Pinzette oder einem speziellen Zeckenentfernungsinstrument nahe der Hautoberfläche an ihren Mundwerkzeugen und zieht sie langsam und gerade aus der Haut. Die Zecke sollte nicht am vollgesogenen Körper gepackt und beim Entfernen nicht gedreht werden“, betonte Dr. Karlin Stark vom Landesgesundheitsamt. Vor dem Entfernen sollte die Zecke keinesfalls mit Öl oder Klebstoff beträufelt werden. Dies könnte das Tier reizen so, dass die Zecke den Speichel und somit mögliche Infektionserreger abgebe. Danach desinfizieren. sp

Thomas Wolfbeis, Aalen

Aalen. Dashcams, GoPros und Bodycams – der Alltag wird von immer mehr Menschen mit einer Kamera festgehalten. Aber nicht alle Menschen wollen ihre Videos auf den sozialen Plattformen wie Youtube und Instagram mit ihren Followern teilen. Vielen dient das Videomaterial auch zum Schutz und zu einer besseren Absicherung z.B. im Straßenverkehr. Seit 2015 in Hessen Auch auf Seiten der Polizei gibt es bereits dieses Vorgehen. Die Bundespolizei soll bis 2020 mit den Geräten ausgestattet werden. Im Februar 2019 wurde dazu eine Einigung im Innenministerium erzielt. Hessen hat als erstes Bundesland das Gesetz für die Erlaubnis von den Bodycams nach einer Erprobungsphase bereits im Jahr 2015 eingeführt. Ab sofort sind auch die Polizeistreifen im Ostalbkreis mit sogenannten Bodycams ausgestattet. Von den insgesamt 90 Kameras im Polizeipräsidium Aalen werden 10 Kameras im Polizeirevier Aalen eingesetzt, 12 im Revier Schwäbisch Gmünd und 6 in Ellwangen. „Ab heute hat jede Streifenbesatzung mindestens eine Kamera dabei“, sagte Polizeipräsident Roland Eisele am Montag bei ei-

Die Kamera der Polizeistreife läuft nicht immer. nem Pressegespräch. Mithilfe dieser Bodycams erhoffe man sich eine deutliche Eindämmung der zunehmenden Gewalt gegen Polizeibeamte. Im Jahr 2018 wurden im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Aalen 717 Polizeibeamte Opfer strafbarer Handlungen. „Das sind 177 Opfer mehr als im Vorjahr. Bedeutet: Innerhalb eines Jahres ist die Zahl der Gewalthandlungen gegen Polizeibeamte um 32 Prozent angestiegen.“ 171 Beamte seien dadurch im vergangenen Jahr verletzt worden, ein Polizeibeamter wurde schwer verletzt. Im Ostalbkreis wurden Poli-

zeibeamte im vergangenen Jahr insgesamt 135 Mal angegriffen, im Vergleich zu 2017 ist die Rate um 50 Prozent gestiegen. Gefahr für Leib und Leben Für Aufnahmen mit der Bodycam sieht das Polizeigesetz grundsätzlich ein zweistufiges Verfahren vor. Polizeibeamtinnen und -beamte können zur Abwehr des Gefahrengegners ein sogenanntes Pre-Recording starten. Dabei wird eine maximal 60-sekündige Sequenz aufgezeichnet. Zeichnet sich eine Gefahr für Leib oder Leben ab, kann der Polizeibeamte den tatsächlichen Aufnah-

memodus starten. Diese Aufnahmen können auch als Beweismittel in einem möglichen Strafverfahren verwendet werden. Eisele: „Grundsätzlich geben die Kollegen im Einsatz Bescheid: Kamera läuft.“ Die Verwendung einer Kamera zum Schutz von Polizeibeamten ist in Paragraf 21, Absatz 5 des Polizeigesetzes geregelt. Situationsbedingt „Die Bodycam, die an Hemd oder Schutzweste der Kollegen befestigt ist, läuft nicht immer. Sie wird situationsbedingt eingeschaltet“, betont der Polizeipräsident. sp/tw

M. Mauss GmbH, Gaildorf-Unterrot Daimlerstr. 8, � (0 79 71) 9 78 77 11 www.schreiner-mauss.de

Sicherheit rund um die Uhr!

Tel. 0 71 71/35 06-45

ÄRZTETAFEL

Deutsches Rotes Kreuz

Metzgerei + Partyservice Angebot vom 04.06. bis 08.06.2019:

Kreisverband Schwäbisch Gmünd e. V.

Praxis Dr. Schuler Hausarzt/Internist Marktplatz 10

Türen rund ums Haus!

geschlossen

Haus- und Zimmertüren, Glastüren/Glasduschen, für Renovierung und Neubau. M. Mauss GmbH, Gaildorf-Unterrot Daimlerstr. 8, � (0 79 71) 9 78 77 11 www.schreiner-mauss.de

vom 11. 6. bis 21. 6. 2019 Vertretung übernehmen: Dr. Fuchs, Tel. 929670 Dr. Graf, Tel. 2507 Dr. Weissenborn, Tel. 66001

Das ganze Leben wird heute in Bild und Ton festgehalten – als Erinnerung, um es mit anderen zu teilen oder auch zur Sicherheit. Das muss einem nicht gefallen und zumindest im privaten kann man sich dem ganzen ja auch entziehen oder es zumindest versuchen – was durchaus schwer sein kann. Denn anders als noch vor ein paar Jahren, hat heute eigentlich fast jeder in seinem Smartphone eine qualitativ teilweise sehr gute Kamera. Und somit muss man auch fast immer damit rechnen, dass alles was man tut, auch irgendjemand aufzeichnet – auch wenn die Person mit der Kamera vielleicht damit Persönlichkeitsrechte verletzt. Was der filmenden Privatperson vielleicht egal ist, darf dem Staat natürlich nicht egal sein. Und eben solche Rechte machen den Einsatz von Kameras auch bedenklich. Davor soll der enge Rahmen schützen, unter welchem Kameras eingesetzt werden bei der Polizei. Hoffentlich hilft es gegen Gewalt, auch wenn das Beispiel Paparazzi und Promis oft schon gezeigt hat, dass gerade ein nicht genehmigtes Foto oft zu Prügel und Tritten führen kann. Ihr Thomas Wolfbeis

Foto: opo

Wunschbadmöbel vom Hersteller

Hausnotruf

Fleischkäseaufschnitt 100 g Maultaschen 100 g Bierschinken 100 g Paprikalyoner 100 g Fleischwurst 100 g Oberländer/Weiße Bratwurst100 g Mettwurst 100 g Pfeffersäckle 100 g Semmelknödel 100 g

-,95 5 -,85 5 1,05 5 1,05 5 -,95 5 -,95 5 -,95 5 -,95 5 -,75 5

Öffnungszeiten: Dienstag: 16.00 – 18.00 Uhr Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr Freitag: 15.00 – 18.00 Uhr Samstag: 7.00 – 12.00 Uhr Bernd Sachsenmaier Gartenstraße 2, 73574 Iggingen Telefon 0 71 75/15 30 Mobil 01 76/51 52 83 73 www.metzgerei-sachsenmaier.de Schweinehals (auch gewürzt) Schweinerücken (auch gewürzt)

Lasagne/Rigatoni

100 g 100 g

Schale

4 x 400-g-Dosen 4 x 200-g-Dosen Fertiggerichte aus der Dose

-,95 5

-,95 5

4,00 5

13,- 5 7,- 5 5,- 5

Rindsrouladen, Sauerbraten, Schweinebraten, Chili, Bolognese, Gulasch, Geschnetzeltes, Zigeunergulasch Diese Woche stammt unser Rindfleisch von der Hofstelle Ladenburger, Brainkofen.

… das nenn ich Service!

Keine Verpackung, nur Inhalt.

■ Kostenlose, tägliche Abholung

ab 25 Sendungen. ■ Bis zu 20% günstigere Preise. ■ Sammelrechnung am Monatsende. ■ Hohe Qualitätsstandards z. B. durch exakte Sendungsverfolgung.

Die Fleischer-Angebote

Sonderangebot Gültig vom 6. – 8. 6. 2019

Ostalb Mail GmbH & Co. KG

Zartes Rinderhüftsteak 100 g

7 2.69

Putenbrust

– auch als Steak – 100 g

7 1.19

Hinterschinken

– ideal zum Spargel – 100 g

7 1.99

Lyoner

– auch in Portionsstücken – 100 g

7 1.19

Lachsschinken 100 g

7 2.29

Rote Wurst 100 g

7 1.09

Fleischsalat 100 g

7 0.99

Lammlachse 100 g

7 3.99

• Metzgerei Baumhauer, Bargau Grötzinger, • Metzgerei Blessing, Bartholomä • Metzgerei Gmünd bisch Schwä Nagel, rei Bartholomä • Metzge • Metzgerei Scheffel, Bettringen nn, Böbingen • Metzgerei Schirle, Mutlangen • Metzgerei Widma

Bahnhofstraße 65 | 73430 Aalen telefon fax

Das Beste aus der Region.

der Woche

3

Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

(0 73 61) 5 94-6 94 (0 73 61) 5 94-6 09 www.ostalbmail.de info@ostalbmail.de

HAUSMETZGEREI Stefan Kurz

von Geöffnet Mi – Sa

Partyservice • Rind- und Schweinefleisch • Hausmacherwurst • Warme Vesper Unsere Wochenangebote vom 05.06. – 08.06.2019

Konzentration. Ordnung in unserer Informationsflut.

Zarte Rouladen gerne gefüllt nach Hausfrauenart 100 g Delikate Fleischsülze Bauch/Hals/Rücken Stück Gerauchte Schinkenwurst mit feiner Kümmelnote, auch abgebunden 100 g Hausmacher Leberwurstdose 190 g oder 390 g Verschiedene Grillwurstpacks Schmackhafte Grillpatties rein Rind 100 g Leckere, würzige Cevapcici 100 g

1,75 G 2,50 G 1,29 G -10 % -10 % 1,39 G 1,19 G

Jungbullenfleisch aus eigener Auf-/Nachzucht, stressfreie hauseigene Schlachtung.

hausmetzgerei-kurz.com Tel.07176 451771

BÄUERLICHE

Hinterlintaler Str. 15

SCHWÄBISCH HALL

73565 Spraitbach-VL

ERZEUGERGEMEINSCHAFT Keine Haftung für Druckfehler, solange Vorrat reicht


4

Gmünder

Magazin

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

Etikett informiert

Rezept der Woche

Auf Waschtemperatur achten

Rhabarbersirup ches verwenden, wir brauchen für den Sirup nur den Saft. 3. Den Rhabarbersaft mit Zuckersorten, Wasser und Zitronensaft in den Topf geben und bei mittlerer Temperatur weitere 10 Minuten einköcheln lassen. 4. Sirup in ausgekochte Flaschen füllen und kühl lagern. Hält sich so mindestens 6 Monate und ergibt mit Mineralwasser gemischt (und ggf. etwas Eis und Minze) eine himmlische Rhabarberschorle.

Die auf den Etiketten in Kleidungsstücken angegebene Waschtemperatur ist die maximal empfohlene Waschtemperatur. Man kann die Kleidung immer auch mit kälterem Wasser reinigen. Darauf weist die Initiative Hausgeräte+ in Berlin hin. Das Waschen mit kühleren Temperaturen hat einen entscheidenden Vorteil: Es spart Geld. Normale Wäsche lässt sich dank moderner Technologien in den Geräten und guter Waschmittel fast immer bei 30 oder 40 Grad säubern. dpa

Zutaten (für 4-5 kleine Fläschchen): 500g Rhabarber 250 g Zucker 50 g Vanillezucker Saft von ½ Zitrone 250 ml Wasser

Zubereitung: 1. Rhabarber putzen (also waschen und die Enden und

Blätter abschneiden, ggf. die Schale als Fäden abziehen) und in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden. 2. Die Stücke mit Wasser in einem Topf (oder die Cooking Chef) zum Kochen bringen, bei mittlerer Hitze in etwa 10 Minuten zu einem weichen Mus kochen. Durch ein sauberes Küchentuch gießen, den Saft auffangen und gut auspressen. Das übrige Fruchtfleisch im Tuch könnt ihr für Desserts oder ähnli-

Zubereitung: Hmmm, hat das Spaß gemacht, endlich wieder in der Küche zu werkeln und zu fotografieren. Der Sirup ist ganz einfach herzustellen, ich hatte wieder besondere Unterstützung, durch meine CHEF, die rührt von alleine und nichts brennt an. Geht im Topf aber natürlich ganz genauso. Mit dieser Auskoch-Methode kann man auch aus vielen anderen weichen Früchten Sirup herstellen, z.B. mit Aprikosen oder Pfirsichen. Geschmack: Sooo erfrischend! Ich liebe Rhabarberschorle und mit diesem selbst gemachten Konzentrat ist mein Vorrat zumindest die nächsten Wochen wieder aufgefüllt. » Weitere tolle Rezepte gibt es auf Julia Kitzsteiners Foodblog www.Kochlie.be

Foto: Andrea Warnecke/dpa-mag

Nur einen Ton dunkler Augenbrauen richtig betonen

Foto: Christin Klose/dpa-mag

Natürlich geschminkt wirkt ein Gesicht unter anderem, wenn die Augenbrauen nicht zu dominant hervorragen. Daher sollte man beim Betonen der Brauen einen Farb-

� Wer Geld in Gold anlegen möchte, greift gerne zu Goldmünzen oder Barren. Sie bestehen in aller Regel aus Feingold (999er Gold). Verkauft werden sie von Banken und Edelmetallhändlern. Das Gewicht wird meist in Feinunzen angegeben. Wichtig zu beachten: Der Verkaufspreis ist meist höher als der Ankaufspreis. Denn auch die Anbieter wollen Gewinn erzielen. Der Aufschlag bei Goldbarren mit nur 1 Gramm Gewicht kann bis zu 20 Prozent betragen. Je größer die Münze oder der Barren, desto geringer ist meist der Aufschlag. dpa � Wer seine Verwandten

Tipps

Julias Fazit:

Foto: Julia Kitzsteiner

Sparfuchs

ton wählen, der lediglich eine Nuance dunkler ist, oder sich an der Haarfarbe orientieren. Dazu raten die Kosmetikexperten der Zeitschrift „Freundin“. Grundsätzlich gilt beim Augen-Make-up: Alles, was nicht dem Look ohne Makeup entspricht, wirkt letztlich künstlich. Daher empfehlen die Experten, beim Wunsch nach einem natürlichen Look auf Eyeliner zu verzichten. Wimperntusche allein könne die Augen ebenfalls betonen. Alternativ erreicht man mit einem Eyeliner in sanftem Braun statt in Schwarz weichere Konturen. dpa

bestiehlt, riskiert den Anspruch auf den Pflichtteil des Erbes. Denn Diebstahl ist ein schweres vorsätzliches Vergehen, das einen Entzug des Pflichtteils rechtfertigt. In einem verhandelten Fall hatte der Enkel seiner Großmutter 6100 D-Mark aus ihrem Haus gestohlen. Da die Oma keine Schul- und Berufsausbildung gehabt habe, falle der entwendete Geldbetrag schwer für sie ins Gewicht. dpa

� Ein Koch, eine Schorn-

steinfegerin und ein Monteur haben etwas gemeinsam: Was sie täglich auf der Arbeit anhaben, lässt sich recht leicht als Berufskleidung einordnen. Die Kosten dafür lassen sich steuerlich als Werbungskosten geltend machen und verringern damit die Einkommensteuer. dpa

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

FC Spraitbach Überteam Der Meister der Kreisliga B1 blieb in 26 Spielen ungeschlagen

GEBRAUCHTWAGEN

MIT UNS FAHREN SIE BESSER!

VOM FACHHANDEL

Ein cooles Superteam: Der FC Spraitbach wurde verdient Meister der Kreisliga B 1.

Spraitbach. 24 Siege, zwei Remis, keine einzige Niederlage in 26 Spielen, 105 Tore erzielt und nur 20 zugelassen – der FC Spraitbach wurde mehr als verdient Meister der Kreisliga B 1 und steigt nach vier Jahren wieder in die Kreisliga A 1 auf. „Entscheidend war unsere kameradschaft-

liche Geschlossenheit“, lobt Abteilungsleiter Michael Jakob. Chefcoach Björn Herzog setzte folgende Spieler ein (in Klammer Einsätze/Tore): Tor: Tobias Tangel (23/0), Christopher Link (1/1); Abwehr: Nikolas Abt (5/1), Julian Brech (23/1), Kevin Daboci (8/9),

Foto: jps

Marco Horlacher (1/0), Ralf Joos (1/0), Jannik Lachner (19/2), Matthias Timpel (18/2). Mittelfeld: Robin Arnet (20/5), Fabian Beisswenger (22/2), Vinzent Brenner (20/3), Burim Hasani (1/1), Björn Herzog (6/1), Michael Jakob (24/ 2), Jannic Maletic (12/12), Chris Mühlhaupt (8/0), Vinzenz Ocker (3/0), Moritz Pascher (23/1), Dennis Pflüger (10/ 0), Alexander Regel (1/0), Michael Timpel (18/0), Yannik Wengert (8/1). Angriff: Alin Fuchs (22/32), Nico Schmid (17/2), Daniel Wengert (19/17), Felix Widmann (17/4). -wh-

BOSCH Service

AUTOHAUS SCHWILK Inh. Heiko Dümmler e. K.

Lorcher Straße 38 73525 Schwäbisch Gmünd Tel.: 0 71 71-90 98 28-0 Fax: 0 71 71-90 98 28-44

Lorcher Straße 38 73547 Lorch-Waldhausen Tel.: 0 71 72-9 26 44-0 Fax: 0 71 72-9 26 44-44

www.autohaussorg.de info@autohaussorg.de

Reparatur und Service für alle Marken

Wintec Autoglas Schwilk

Beutentalweg 11 73037 Göppingen-Maitis Telefon 07165 / 8058 www.schwilk.com

IHRE LEISTUNGSSTARKEN KFZ-BETRIEBE IM RAUM SCHWÄBISCH GMÜND

Beachten Sie beim Autokauf die Angebote vom Fachhandel!

DIE NEUEN OSTALB BRIEFMARKEN

Jetzt erhältlich an allen Verkaufsstellen

Herzlichen Glückwunsch zu den neuen Räumlichkeiten und weiterhin viel Erfolg! Ihr Roland Bressem mit Familie und Team

AUTOHAUS BRESSEM

Eugen-Hahn-Straße 47 | 73565 Spraitbach Telefon 0 71 76 / 12 69 | www.ahbressem.go1a.de

der Mannschaft des FC Spraitbach zum Aufstieg in die Kreisklasse A!

Wir optimieren Ihre Post ELLWANGE N

LORCH

SCHWÄBISCH GMÜND AALEN

Kompaktbr

ief BOPFINGE N

Standardbr

ief

Tel.: 07361 594 694 info@ostalbmail.de www.ostalbmail.de

Maxib

Postkarte Großbrief

Bestellung auch telefonisch oder per Mail möglich. Mindestbestellmenge 10 Stück.


Janis Gentner Janis Gentner, Fliesen- und Mosaikleger bei Fliesen Abele in Aalen-Hüttenhöfe, hat sich für die World Skills 2019 im russischen Kasan qualifi-

5

Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

ziert. Er wurde vom Deutschen Fachverband der Fliesenleger als Vertreter für das Team Deutschland nominiert. Im August vertritt der 21-jährige Bundessieger der Fliesenleger von 2017 Deutschland bei den inoffiziellen Weltmeisterschaften der Handwerker. Gemeinsam mit seinen Eltern Sonia und Helmut Gentner sowie seinem Chef Patrick Abele reist er ab 19. August nach Kasan. Dort messen sich Junghandwerker bis 22 Jahren vom 22. bis 29. August. Gentner ist seit November 2017 Mitglied der deutschen Nationalmannschaft der Fliesen- und Mosaikleger. sp

Es war eine der anspruchsvollsten Segelflug-Europameisterschaften, die in den letzten Jahren ausgetragen wurden. Schlechte Wetterverhältnisse mit labilem Schauerwetter dominierten die Europameisterschaften. Für Segelflieger bedeutet das: lange Wartezeiten, schnelle taktische Entscheidungen in der Luft und auch Glück. Oft sind die Wetterfenster so klein, dass eine falsche Entscheidung, die der Pilot im Segelflugzeug in Millisekunden treffen muss, das Aus bedeuten kann. In der Offenen Klasse trat für den

Menschen

Lara Drexel In Ulm gingen jüngst die württembergischen KegelEinzelmeisterschaften der U18 über die Bühne. Mit da-

bei war auch Lara Drexel vom KC Schrezheim – und das äußerst erfolgreich. Denn die Sportlerin Lara Drexel vom KC Schrezheim holte sich bei den Kegel-Einzelmeisterschaften der U18 in Ulm die Goldmedaille. Sie wusste, was sie spielen musste – und genau dies rief sie dann auch ab. Zwölf Kegel Vorsprung auf Platz zwei reichten ihr am Ende zur Goldmedaille und somit zum Titel der Württembergischen Landesmeisterin. sp

Carina Vogt Carina Vogt und Anna Rupprecht gehören auch in der neuen Saison zum elitären Kreis der deutschen A-Nationalmanschaft – gemeinsam mit Katharina Althaus, Juliane Seyfarth, Ramona Straub und Svenja Würth. Der Deutsche Skiverband (DSV) hat dieses Sextett in die Lehrgangsgruppe 1a von Bundestrainer Andreas Bauer und Christian Bruder berufen. Dass Carina Vogt als Olympiasiegerin und FünffachWeltmeisterin wieder im A-Team dabei ist, daran gab’s natürlich keine Zweifel. Bei Anna Rupprecht war das schon anders. Die 22-Jährige aus Schwäbisch Gmünd hat in der vergangenen WeltcupSaison die Norm von drei Top-8-Platzierungen nicht erfüllt. Dass sich der Trainerkreis trotzdem für eine Nominierung von Rupprecht stark gemacht hat, hat einen einfachen Grund: „Anna ist viel näher an den Springerinnen im A-Kader dran als an denen in der 1b-Gruppe“, sagt Andreas Bauer. Eibner

43˝ Luftsportring Aalen Markus Frank an. Markus Frank trotze den schwierigen Bedingungen und gewann am Ende Bronze. Text/Foto: sp athleten, fanden diesmal in Köln statt. Dabei vertrat Sport-Studentin Lisa Maihöfer (TV Bargau) erfolgreich die Uni des Saarlandes – sie holte den Vizetitel über 100 Meter Hürden. Als Mehrkämpferin startete die Athletin Lisa Maihöfer auch noch im Weitsprung, wo sie mit 6,08 Metern Fünfte wurde. Damit qualifizierte sie sich in dieser Disziplin für die Deutschen U23-Meisterschaften (Norm 5,85 m). Ebenfalls den fünften Platz belegte das frühere TVB-Mitglied Lea Riedel (Uni Tübingen) mit 15,27 m im Kugelstoßen. Text:gt /Foto: Eibner

graphit honey

43-Zoll-TV mit hoher Bildwiederholrate 109 cm (43˝) UHD-TV mit Vierfach-Empfänger Dieses TV-Modell erhalten Sie exklusiv bei Fachhändlern wie Nubert. Gegenüber der regulären Ausführung hat es viele Vorteile, darunter den eleganten Metall-Tischfuß, eine verbesserte Fernbedienung mit Metallfront, dynamischere Tonwiedergabe und eine schärfere Bewegtbilddarstellung dank 1.800 Hertz Bildwiederholrate. Ein weiteres Highlight ist die Local Dimming Pro genannte Beleuchtungssteuerung, die besonders hohe Kontraste und satte Farben erzeugt.

NE U H E IT

B 97 cm H 65 cm

� Sammelte einst fast

200.000 Euro spenden für den Bau des Himmelsstürmers

Siegfried Lautner, verdienter Himmelsstürmer

G

egen Ende der Mitgliederversammlung des Freundeskreises Himmelsstürmer wurde es ein wenig still. Siegfried Lautner (links) zeigte sich sichtlich bewegt und überrascht, als der Vorsitzende des Vereins, Dr. Werner Schlummer (rechts) , ihm die Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied des Freundeskreises überreichte. In seiner Laudatio würdigte Schwäbisch Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold, der Ehrenvorsitzender des Vereins ist, das besondere Engagement von Siegfried Lautner.

In seinem Würdigungsschreiben unterstrich Arnold die besonderen Verdienste Lautners. Er habe die Planungen zum Himmelsstürmer zu seiner Sache gemacht. Und es sei seinem bürgerschaftlichen Engagement zu verdanken, dass durch sein Werben für das Wahrzeichen der Landesgartenschau beinahe 200.000 Euro an Spenden für den Bau des Himmelsstürmers gesammelt wurden. Werner Schlummer als Vorsitzender des Vereins schloss sich dieser Würdigung an. gt

Kamil Tyminski Das erste neue Gesicht steht fest: Zwei Wochen vor dem Start ins Vorbereitungstraining zur Regionalliga-Saison 2019/2020 hat der VfR Aalen seinen ersten Neuzugang verpflichtet. Kamil Tyminski wechselt vom Ligakonkurrenten FSV Frankfurt zum Absteiger, wo er einen Einjahresvertrag bis Juni 2020 unterschrieben hat. Der 19-Jährige spielt vorwiegend im zentralen defensiven Mittelfeld, er ist aber auch in zentraler offensiver Position einsetzbar. Beim FSV Frankfurt hat der Deutsche-Pole in der vergangenen Saison 25 Spiele in der Regionalliga Südwest absolviert, in denen er drei Treffer vorbereitet hat. Dazu kommen zwei weitere Spiele (eine Torvorlage) im Hessenpokal. Ausgebildet wurde der Nachwuchskicker bei Eintracht Frankfurt und bei Kickers Offenbach. sp/Foto: Eibner

Die nuBox feiert Geburtstag. Feiern Sie mit! Das Sondermodell nuBox Jubilee 325 gibt es in vier frischen Farbvarianten, jeweils mit graphitfarbenem Gehäuse und lackierten Fronten wahlweise in Korallenrot, Honiggelb, Minzgrün oder ebenfalls Graphit. Darin steckt modernste Technik aus der hochwertigen nuLine-Serie. Ein Klangfest für Genießer! In unserem aktuellen Stereopaket bündeln wir zwei der hochwertigen Kompaktlautsprecher mit dem Stereo-Receiver SX-N30 von Pioneer zum verlockenden SetPreis. Der SX-N30 streamt Musik am liebsten aus dem Internet, von Spotify & Co, versteht sich aber auch auf klassische Tonmedien. Mit zweimal 85 Watt (8 Ohm) ist der Verstärker besonders kräftig ausgestattet.

Nubert electronic GmbH

Nubert electronic GmbH

Tel. 07171-926900

Tel. : 07361-955080

Schwäbisch Gmünd, Goethestr. 69

999,-

A

Stereo-Kompaktlautsprecher + Netzwerk-Receiver

SETPREIS

Panasonic TX-43GXX939

43˝

2 x nuBox 325 Jubilee + Pioneer SX-N30

777,-,-

B 96 cm H 65 cm

A

ENERGIEEFFIZIENZKLASSE Spektrum A++ bis E

ENERGIEEFFIZIENZKLASSE Spektrum A++ bis E

JAHRE

nuBox

mint

Die Deutschen Hochschulmeisterschaften der Leicht-

NE U H E IT

Steckbrief

25

coral

Lisa Maihöfer

€ TOP

ANGEBOTE

Markus Frank

Aalen, Bahnhofstr. 111

Öffnungszeiten Mo - Fr 9:30 - 18:00 Uhr Sa 9:00 - 16:00 Uhr

Samsung UE43RU7479

699,-

43-Zoll-TV mit Crystal Color Technologie 109 cm (43˝) UHD-TV mit Dreifach-Empfänger Samsungs Crystal Color Technik malt naturgetreue Farben mit hohen Kontrasten und strahlender Leuchtkraft. Der eingebaute UHD-Prozessor optimiert Stand- und Bewegtbilder auf Schärfe und Detailtreue und steuert die Hintergrundbeleuchtung für leuchtendes Weiß und Tiefes Schwarz. Mit dem schönen Standfuß und der integrierten Kabelführung fügt sich der UE43RU7479 elegant in den Wohnraum.

32˝

B 73 cm H 48 cm

Panasonic TX-32FSW404

A

ENERGIEEFFIZIENZKLASSE Spektrum A++ bis E

299,-

32-Zoll-TV mit hoher Bildwiederholrate 80 cm (32˝) HD-ready-TV mit Vierfach-Empfänger Bereits Panasonics Einsteigerklasse bietet viele moderne Ausstattungsmerkmale, darunter den Quattro-Tuner, der TV-Sender auch über das heimische Netzwerk empfangen kann. Voraussetzung dafür ist ein zweiter Panasonic-Fernseher, der als Verbindungsstation fungiert. Mit den kompakten Abmessungen macht das den TX-32FSW404 zum idealen Zweitgerät, etwa im Schlafzimmer oder in der Küche.

Mehr Schnäppchen

ONLINE nubert-angebote.de


6

Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Ferien und Freizeit

Regionale Tipps für tolle und spannende Familienausflüge in den Pfingstferien

Großer Pfingstmarkt Am Pfingstmontag, 10. Juni, ab 7 Uhr, beginnt wieder der traditionelle Pfingstmarkt in der Ortsmitte von Wäschenbeuren. Oldtimerrundfahrten in der Oberdorfstraße lässt die Kinderherzen höherschlagen. In der katholischen Kirche finden Orgelkonzerte von 13 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde für circa 15 bis 20 Minuten statt und bieten die Möglichkeit, sich aus dem sonst sehr lebhaften Marktgeschehen zurückzuziehen.

Beim traditionellen Pfingstmarkt in Wäschenbeuren am Pfingstmontag geht es wieder rund. Foto: Gemeinde Wäschenbeuren

Antik- und Trödelmarktständen bestaunt werden. Die örtlichen Vereine sorgen wie jedes Jahr für ausreichend Speis und Trank. Die Bibliothek hat für einen Bücherflohmarkt geöffnet. Die bunte Auswahl lädt zum Stöbern ein. Ein Karussell auf dem Schulparkplatz sowie

Wäschenbeuren. Am Pfingstmon-

tag findet wieder der traditionelle Pfingstmarkt in der Ortsmitte von Wäschenbeuren statt. Ein breites Angebot an Schmuck, Spielwaren, Bekleidung und nützlichen Haushaltsartikeln, Gewürzen, Deko- und Geschenkartikeln kann an rund 180

Reiten in den Ferien Kurse auf dem Schönhardter Pferdehof. Unter der Anleitung des Reitlehrers drehen die Reitanfänger ihre Runden an der Longe. Ein ausbalancierter korrekter Sitz und ein Gefühl für die Bewegungen des Pferdes sind das erste Ziel des Reitunterrichts. Wer bereits sattelfest ist, nimmt an der Freireiterstunde teil, wo er sein Können optimieren kann. Das Pferdehofteam beantwortet auch alle Fragen rund ums Pferd. pm

Iggingen-Schönhardt. In den dies-

jährigen Pfingst- und Sommerferien gibt es wieder Ferienreitkurse für Kinder und Jugendliche auf dem Schönhardter Pferdehof. Das tägliche Programm der viertägigen Kurse beginnt mit ausgiebigem Putzen und Striegeln der Vierbeiner, bevor es zu einem geführten Ausritt geht. Danach wird in der Halle geritten.

Afterworkparty Fr., 7. Juni Grill ‘n‘ Chill ab 17 Uhr

Uhr Sa., 8. Juni ab 16 Uhr 11 ab ni So., 9. Ju 11 Uhr Mo., 10. Juni ab

Shuttle-Busse Da im Ort nur sehr wenige Parkplätze zur Verfügung stehen, werden wieder Shuttle-Busse zwischen Göppingen und Wäschenbeuren sowie zusätzliche Busse von und nach Maitis, Lorch und Schwäbisch Gmünd eingesetzt. Der Fahrpreis für die Hin- und Rückfahrt beträgt an diesem Tag zusammen nur 2 Euro pro Person. Die Fahrpläne werden ausgehängt und können auch auf der Homepage der Gemeinde Wäschenbeuren eingesehen werden. pm

Weinfest Das Weingut Klopfer lädt an Pfingsten ein. Zum traditionellen Weinfest an Pfingsten und zum Kennenlernen der neuen „Vinothek am Steingrüble“ lädt das Weingut Klopfer ein. Zum Start ins lange Wochenende gibt’s am Freitag, 7. Juni, ab 17 Uhr, eine After-WorkParty mit BBQ und lässigen Beats von DJ Kinimoto. Samstag ab 16 Uhr, Sonntag und Montag ab 11 Uhr, gibt es Livemusik. pm Weinstadt-Großheppach.

Trekking- und Wanderschuhe von

WEINFEST AN PFINGSTEN

Für Entdecker und Wanderer In und rund um Giengen gibt es immer bärig was zu erleben. Giengen. Der Teddy mit dem

Knopf im Ohr ist Wahrzeichen des Unternehmens Steiff in Giengen an der Brenz, und das firmeneigene Museum ist eine der Hauptattraktionen der erlebnisreichen Ausflugsregion für Familien, Wanderer und Radler. Die animierten Steiff Erlebniswelten, die Schaufertigung und ein Streichelzoo mit lebensgroßen Kuscheltieren stecken voller Überraschungen. Überbleibsel echter Bären und Neandertaler zeigt die nahe gelegene HöhlenErlebnisWelt, deren Herzstück die begehbare Charlottenhöhle ist. Auch im HöhlenHaus und dem interaktiven Museum HöhlenSchauLand wird Wissensvermittlung rund um die Charlottenhöhle zum Steinzeitabenteuer.

Áuf Entdeckungstour in die dunklen Tiefen der Schwäbischen Alb. Laichingen. Die Laichinger Tie-

fenhöhle ist die einzige zur Schauhöhle ausgebaute und so für die Öffentlichkeit zugängliche Schachthöhle in Deutschland. Mit 80 Metern Tiefe und 1253 Metern Gesamtlänge zählt sie zu den bedeutendsten Karstobjekten der Schwäbischen Alb. Besucher können über zahlreiche Eisentreppen bis auf 55 Meter Tiefe absteigen. Der etwa 40-minütige Gang durch die Höhle gibt Einblicke in den geologischen Aufbau der Massenkalk-Formation. Die Höhle wird werktags ohne Führung besichtigt. Es gibt spezielle Audiostelen mit denen an fünf

Ponyreiten

www.tiefenhoehle.de

2019

Es erwartet Sie: • Krämermarkt und großer Antik- und Trödelmarkt mit rund 180 Ständen • Hocketse der örtlichen Vereine mit musikalischer Umrahmung • Großer Bücherflohmarkt – von antik bis ganz neu – für Jung und Alt! • Große Leistungsschau des Gewerbe- und Handelsvereins im Außenund Innenbereich der Bürenhalle • Karussell am Schulparkplatz • Oldtimer-Traktorfahrten in der Oberdorfstraße • Attraktives Rahmenprogramm am Markttag • Buspendelverkehr von GP/GD nach Wäschenbeuren für 2,00 Euro Hin- und Rückfahrt.

t’s Das gib ns! u nur bei

… und vieles mehr Tel. 07322-9522920 www.baerenland.de

an der Brenz

Reitkurse für Kinder und Jugendliche in den Pfingst- und Sommerferien

ren

henbeu

in Wäsc

www.waeschenbeuren.de

Da im Ort nur sehr wenige Parkplätze zur Verfügung stehen, werden wieder ShuttleBusse zwischen Göppingen und Wäschenbeuren sowie zusätzliche Busse von und nach Maitis, Lorch und Schwäbisch Gmünd eingesetzt. Der Fahrpreis für die Hinund Rückfahrt beträgt an diesem Tag zusammen nur 2,00 Euro pro Person. Die Busse bedienen die Haltestellen der Linie 11 zwischen Göppingen EWS-Arena, Bartenbach, Rechberghausen, Birenbach, Shuttle-Bus – Wäschenbeuren und Maitis. Abfahrtszeiten der Shuttle-Busse Linie 11 und 12:

BIST DU BEREIT

Salzbergwerk Bad Friedrichshall • Bergrat-Bilfinger-Str. 1 74177 Bad Friedrichshall • Telefon 07131 959-3303 Fax 07131 959-1055 • E-Mail: info@salzwelt.de

Öffnungszeiten: Palmsonntag bis Ende der Herbstferien täglich von 9 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr).

in Wäschenbeuren am Pfingstmontag, 10. Juni

Das „bärigste“ Ausflugsziel in der Region

GIENGEN

19. April – 6. Oktober

verschieden Stellen Informationen – auch speziell für Kinder– abgerufen werden können. Sonntags werden Führungen angeboten.

PFINGSTMARKT

Hauptstadt der Teddybären

Nicht täglich geöffnet! Details und weitere Informationen unter www.salzwelt.de

Auf Eisentreppen geht es in die Tiefe. Foto: Tiefenhöhle

Giengen an der Brenz

Für Abenteurer und Entdecker - Steiff Museum - Charlottenhöhle - HöhlenErlebnisWelt - die Alte Mühle von 1344

samstags und sonntags von 14 bis 16 Uhr zzgl. in den Ferien Mo. bis Fr., 14 bis 15 Uhr Fahrradhelm und feste Schuhe mitbringen! Ohne Anmeldung • Kinderreitkurse in den Ferien • 73553 Alfdorf · Telefon (0 71 82) 70 93 www.reitstall-haghof.de

Das Besucherbergwerk Bad Friedrichshall ist das perfekte Ausflugsziel für Jung und Alt bei jedem Wetter. Erlebe in 180 Metern Tiefe die rund 200 Millionen Jahre alte Welt des Salzes mit ihren faszinierenden Attraktionen.

Im Eingangsgebäude zur Tiefenhöhle befindet sich ein höhlenkundliches Museum. Es informiert die Besucher über die Karst- und Höhlenkunde (Speläologie) und ihre verschiedenen Teildisziplinen. Tiefenhöhle und Höhlenmuseum bilden zusammen ein Informationszentrum zum Thema „Karstlandschaft und Höhle“, das auf der Schwäbischen Alb einmalig ist.

Folgen Sie auf dem ALBSCHÄFERWEG den Spuren der Wanderschäfer.

Weingut Klopfer, Gundelsbacher Str. 1, Großheppach, weingut-klopfer.de

FÜR 180 METER TIEFE?

Beeindruckend: ein echter Mammutzahn. Foto: Stadt Giengen

www.baerenland.de

Einblicke in das Erdinnere

Für Wanderer und Pilger Auf dem einzigartigen JAKOBSWEGLE in nur 2,5 Kilometern von Giengen nach Santiago de Compostela „pilgern“. „pilgern“.

Musik und beste Weine bei uns im Weingut. Mit guter Küche verwöhnt Sie das Team vom „Schäfergässle“, Großheppach.

Mehr über das Müllerhandwerk im Mittelalter erfährt man in der Alten Mühle in GiengenBurgberg. In den Räumen des zur Schaumühle mit Museum umgestalteten Kulturdenkmals kann eines der größten Mühlräder Deutschlands bestaunt werden. Giengen ist eingebettet in ein ausgezeichnetes Wanderwegenetz. Mitten durch den Ort führt der 158 Kilometer lange, vom Deutschen Wanderverband zertifizierte Albschäferweg, der zu ausgedehnten Touren auf den Spuren der Albschäfer einlädt. Eher ein Spaziergang ist das 4,2 Kilometer lange „Jakobswegle“. Anfang und Ende des Rundweges liegen auf der Original-Wallfahrtstrecke.

Hinfahrt Schwäbisch Gmünd Lorch Lorch-Waldhausen Rattenharz Unterkirneck Maitis, Stauferweg Wäschenbeuren, Marktplatz Rückfahrt Wäschenbeuren, Marktplatz Maitis, Stauferweg Unterkirneck Rattenharz Lorch-Waldhausen Lorch Schwäbisch Gmünd

10.40 10.50 10.57 11.03 11.06 11.11 09.57 10.00

10.20

11.30

11.47 11.53 10.37 10.40 10.43 10.49 10.51 11.11

12.40 12.50 12.57 13.03 13.06 13.11 11.57 12.00

12.20

13.30

13.47 13.53 12.37 12.40 12.43 12.49 12.51 13.11

14.40 14.50 14.57 15.03 15.06 15.11 13.57 14.00

14.20

Fahrschein für Hin- und Rückfahrt zusammen nur 2.00 D

15.30

15.47 15.53 14.37 14.40 14.43 14.49 14.51 15.11

16.40 16.50 16.57 17.03 17.06 17.11 15.57 16.00

16.20

17.30

17.47 17.53 16.37 16.40 16.43 16.49 16.51 17.11

18.40 18.50 18.57 19.03 19.06 19.11 17.57 18.00

18.20

18.37 18.40 18.43 18.49 18.51 19.11

Gesamter Fahrplan und weitere Informationen auf www.waeschenbeuren.de

www.schoenhardter-pferdehof.de Telefon 01 75 / 8 46 38 48

… un Sonn d bei e freut nschein s L I M E ich das SFR P FA H E I B A D L über H E I M Ihren Besuc h.

Normales Minigolf war gestern…

… lassen Sie sich jetzt von

3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolf

EINZIGARTIG IN DER REGION

Wir freuen uns über Ihren Besuch. www.ellwanger-wellenbad.de

begeistern!

Heimat-Kenner. Unsere Reporter kommen aus unserer Region.

Jetzt auch Gutscheine online bestellen unter ww.simigolf.de! Simigolf Schwäbisch Gmünd, Weilerstraße 25, 73529 Schwäbisch Gmünd


7

Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Ferien und Freizeit

Regionale Tipps für tolle und spannende Familienausflüge in den Pfingstferien

Reitturnier und Mittelaltermarkt

Buntes Minigolf im Dunkeln Das trendige 3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolf. Schwäbisch Gmünd. Wer in den

Ferien mit seinen Liebsten etwas ganz Besonderes erleben will, der sollte mal wieder eine gemeinsame Partie Minigolf in Betracht ziehen. Jetzt allerdings an das gewöhnliche Minigolf vergangener Tage zu denken, wäre weit gefehlt. Bei Simigolf, mit seinen Filialen in Asperg bei Ludwigsburg und Schwäbisch Gmünd, kann man sich schon seit geraumer Zeit vom trendigen 3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolf begeistern lassen. Die Besucher können das Spiel in einer neuen Dimension erleben und tauchen dabei ein in eine Welt voller SchwarzlichtMagie sowie gigantischer Wandbilder. Die 18 Minigolfbahnen sind dabei vollständig in speziellen Schwarzlicht-Farben bemalt und bekommen durch die aufregenden 3D-Effekte eine komplett

Vom 8. bis 10. Juni in und auf der Burg Katzenstein.

Das ist schon etwas anderes als das Minigolf in früheren Jahre: Minigolf unter Schwarzlicht in der Halle. Foto: Simigolf

neue Spieltiefe. Unterteilt in eine fantastische Reise durch drei faszinierenden Themenwelten erleben die Besucher , auf den über 500 Quadratmetern der

voll klimatisierten Anlage. Minigolf, wie man es noch nie zuvor erlebt hat – wetterunabhängig und mit 100 Prozent Spielspaß für die ganze Familie. pm

Aufatmen im Tiefen Stollen Das Besucherbergwerk punktet auch mit extrem staubfreier Luft. Aalen. Der Besuch des Tiefen

ner Gewinnsprengung. Im Bergwerk herrscht immer eine Temperatur von 11 Grad. Entsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk sind empfehlenswert. Die Gesamtdauer der Führung liegt bei 1,5 Stunden. Im Inneren des Stollens ist die Luft extreme rein und staubfrei. Deshalb werden hier auch Kuren zur Linderung von Asthma, Atemwegserkrankungen und Allergien durchgeführt.

Stollens beginnt mit der Einfahrt. Diese ist schon ein besonderes Erlebnis. Mit der Grubenbahn wird die Besuchergruppe 400 Meter weit ins Innere des „Braunenberges“ befördert. Unter fachlicher Leitung der Besucherführer begibt sich die Gruppe auf den Rundweg durch das unterirdische Labyrinth. Das harte Arbeitsleben der Bergleute wird verdeutlicht durch Filmvorführungen und Projektionen. Sie werden auf einem Teil des unterirdischen Führungsweges mit bergmännischem Geleucht (Lampe) ausgerüstet. Einer der Höhepunkte ist die Zündung ei-

Bei einer Führung im Besucherbergwerk. Foto: opo/Archiv

Öffnungszeiten: bis Anfang November dienstags bis sonntags von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr.

www.bergwerk-aalen.de

Dischingen-Katzenstein. Eine Zeitreise in die Welt des Mittelalters, hautnah erleben. Ritterturnier, Schaukampfgruppen, Lagerleben, Knappenschule, Musik, Händler sowie Unterhaltung zu Pfingsten auf der Stauferburg Katzenstein. Ein großes Ereignis wird die Besucher auf der Stauferburg in ihren Bann ziehen, drei Tage können die Gäste eine Zeitreise machen und in die Welt des Mittelalters eintauchen und erleben. „Die Kaskadeure“ Reiter aus Leidenschaft sind erfahrene Reiter und Schauspieler in der Welt der Reitstunts und Ritterturniere. Die Kaskadeure, eine perfekte Reitergruppe unter Anleitung von Fritz Junginger, sind über viele Jahre hinweg, die charismatischsten Ritterdarsteller. Ihre Ritterturniere sind kleine Kunstwerke, die das Publikum bannen und die Geschichte des Mittelalters in Ausschnitten darstellen. Die Nachtshow ist die faszinierende und atemberaubende Darstellung der Geschichte von Mensch, Pferd und Feuer. Die malerische Burg Katzenstein bietet geradezu einen idealen Rahmen für Turniere. Schaukämpfe, mittelalterliches Spektakel, Lagerleben und Handwerksvorführungen werden im regen Markttreiben vorgeführt. Theater Kurioso mit „Gaukler Franz von Schabernack“ mit allerhand Gauklerei und nie Gesehenes begeistert die Gäste mit kaum für möglich gehaltenen Kunststücken. Eulenspiegels Urenkel bringt selbst traurigste

Besuchen Sie die Tiefenhöhle Laichingen mit Höhlenmuseum Tiefstausgebaute Schauhöhle der Bundesrepublik. Täglich geöffnet von 9 –17 Uhr

89150 Laichingen

73527 Tierhaupten · Rehnenmühlstausee Inh. Sabine Feuchter · Telefon (0 71 76) 4 54 89 49

Näheres über Telefon (0 73 33) 55 86 www.tiefenhoehle.de

n.)

Infos und Eintrittspreise unter: www.burgkatzenstein.de

Ritterturnier und Markt

Öffnungszeiten: Di.–Fr. ab 15 Uhr, Sa. und So. ab 9.30 Uhr Pfingst- und Sommerferien täglich ab 9.30 Uhr

Reduzierte Eintrittspreise während der Schließung der Badearena vom 01. April bis 29. September 2019: Saunawelt und Wellnessoase 9,90 € anstatt 16,70 €, nur Wellnessoase 6,90 € anstatt 10,80 €.

wurstsänger aus Oettingen. Sie sind das Aushängeschild des Mittelaltermarkts auf Katzenstein. Sie bieten den Gästen ein abwechslungsreiches Programm. Musikalisch werden Sie am Sonntag von den Zänkischen Weibern unterstützt, diese heizen den Männern so richtig ein. Die wilden Vaganten und die Gruppe TRYZNA laden zum Mitsingen und Mitmachen ein. An allen Markttagen kann die gesamte Burg mit ihrem neu aufgebauten Küchenbau sowie dem gefundenen Schatz bestaunt und erkundet werden. Wer hoch hinaus will, besteigt den Katzenturm mit seinen 107 Stufen.

08.-10.06.2019 Pfingsten

• Zeltplatz und Minigolfanlage

H

Fahrschule FUN Klasse B und A1, A2, A

Grundbetrag

150.- o

Vorstellung zur Theorie Vorstellung zur Praxis Übungsstunde á 45 Minuten Autobahn á 45 Minuten á 45 Minuten Überland Beleuchtung á 45 Minuten

Tages- und Nachtturnier mit den „Kaskadeuren“

Schaukampfgruppe „Brachmanoth, Lagerleben, Handwerker, Händler, Bogenschießen, Knappenschule, Schiffschaukel, Gaukler, Feuershow. Musik: Rußwurstsänger, Zänkische Weiber, Tryzna, wilde Vaganten. Sa.+ So. v. 11:00–23:00Uhr, Mo. 11:00 - 19:00Uhr, Busshuttle. info@burgkatzenstein.de // www.burgkatzenstein.de

Gmb

SOMMER. SONNE. SUPERPREIS.

Prinzessinnen und Prinzen zum Lachen. Der Lilienritter wird wagemutige Recken in der Knappenschule ausbilden und sie zu edlen Rittern erziehen. Für die Prinzessinnen bietet sich die mittelalterliche Schiffschaukel als besonderer Spaß an. Zum lebhaften Marktbetrieb und dem lärmenden Heerlager wird ein unterhaltsames Programm aus historischem Leben und kampferprobten Rittern geboten. Alte Handwerker, wie Drehleierbauer, Seilerei und der Schuhmacher „Von Kuh zum Schuh“, Sarwürker (Kettler), Rüstungskammer wurden engagiert. Bogenschießen kann bei der Bognerei getestet werden. Altbewährt und für immer guter Stimmung sorgen die Ruß-

Burg Katzenstein

• rustikal möblierter Biergarten

9,90

Zu Pfingsten treten auf Burg Katzenstein wieder edele Rittersleut im Turnier gegeneinander an. Foto: Burg Katzenstein

50 Euro 120 Euro 32 Euro 50 Euro 50 Euro 50 Euro

kurs s6.h a21 C20r 19 Intensiv20 . bis 19 11. 6. 2019 6. Angebot gültig bis 7.

Intensivausbildung / Ferienkurse ab sofort 73525 Schwäbisch Gmünd Vordere Schmiedgasse 32


8

Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Gmünder Stadtfest 2019

Traditionelles 40er-Fest der Altergenossen und rekordverdächtiges Programm

Bühnenrekord beim Stadtfest

Grußwort von Sven Nußbaum Vorsitzender des AGV 1979

Schwäbisch Gmünd feiert am Freitag und Samstag, 7. und 8. Juni. Das 40er-Fest und der Metzgersritt gelten als Höhepunkte der Traditionsveranstaltung.

Ein Teil der Geschichte

Schwäbisch Gmünd. Der Auftakt

Liebe Altersgenossinnen und Altersgenossen 1979, verehrte Festgäste!

zu Gmünds ältester Festtradition, den Altersgenossenfesten, ist längst Anlass für das Stadtfest. Im Gartenschau-Jahr ein ganz besonderes Erlebnis, mit noch mehr Veranstaltungsbühnen und einer rekordverdächtigen Zahl an Mitwirkenden. 50 Vereine und Organisationen sind dabei, viele tausend Besucher erwartet die Touristik- und Marketing GmbH der Stadt am Freitag, 7. und Samstag, 8. Juni.

40er-Fest und Metzgersritt Im Mittelpunkt steht immer das 40er-Fest, diesmal ist der Altersgenossenverein 1979 an der Reihe. Die Mitglieder werden sich ganz in der 156-jährigen Festtradition auf dem Sebaldplatz treffen. „Zum Sektempfang dürfen die Teilnehmer in den Maurischen Garten“, sagt T&M-Geschäftsführer Markus Herrmann. Weiterer Höhepunkt ist nach Worten von Festmanager Robert Frank der Metzgersritt am Freitagabend. Der Auftakt erinnert an die „Heldentat“ der Metzgerinnung im 30-jährigen Krieg, die den Gmünder Palmesel zurückeroberte. Schwedische Truppen hatten die Traditionsfigur erbeutet, kamen damit aber nur bis zur Pfennigmühle. Dem Ritt folgt der Fassanstich durch Oberbürgermeister Richard Arnold. Es gibt, betont Robert Frank, „diesmal mehr Frei-

Seit über 150 Jahren sind die Jahrgangsfeste der Altersgenossenvereine in Gmünd Tradition. Beim Stadtfest werden – wie hier im vergangenen Jahr – die 40er durch die Straßen ziehen. Foto: jps

bier als sonst“. Weil Albert Scherrenbacher seinen 80. Geburtstag feiert, gebe es zwei Fässchen extra. Damit alles rund läuft, sind Polizei und Ordnungsamt unterwegs, achten auf die Vorgabe, dass Besucher weder Alkohol noch Glasflaschen mitbringen. Zum Sicherheitskonzept gehört auch der DRK-Standort am Eingang zur Theaterwerkstatt. Und für alle, die gerne länger bleiben möchten, stehen die Linien der Stadtbus Schwäbisch Gmünd und Fahrbus Ostalb zur

r e d n ü m G tfest Stadi 2019 mzug

rU mit 40e

n u J . 8 / . 7

Verfügung. Die letzte Fahrt startet jeweils um 0.45 Uhr. Zu jeder Zeit stehen auch Taxis bereit.

Fahrpläne von Stadtbus und Fahrbus für das Stadtfest unter www.tagespost.de. kust

Programm des Gmünder Stadtfests Freitag, 7. Juni

Samstag, 8. Juni

> Oberer Marktplatz 18.45 Uhr: Metzgersritt, musikalische Begleitung 1. MV Stadtkapelle Schw. Gmünd 19 Uhr: Eröffnung und Fassanstich durch OB Richard Arnold 19 – 19.45 Uhr: 1. MV Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd 20 – 0 Uhr: Hofbräuregiment > Johannisplatz 19 – 0 Uhr: Tonic > Kornhausplatz 19 – 0 Uhr: City Sound Band > Münsterplatz 20 – 0 Uhr: Power Show City Festival > Mühlbergle 19.30 – 0 Uhr: Defenders of the Universe, Dr. Aleks & The Fuckers, Skattle Grid and the ostalb horns > Marktgäßle 20 – 0 Uhr: No Exit > Bühr’s Bistro 19 – 0 Uhr: Smile in a pocket > RockinderBrandstatt 19 – 0 Uhr: Unedelweiß

> Oberer Marktplatz 8.30 + 11 Uhr: 40erFestumzug AGV 1979 10 – 11 Uhr: Hauerländer Tanzgruppe, Gmünder Spielkreis, Siebenbürger Tanzgruppe 11 – 14 Uhr: Kolpingkapelle 14.15 – 14.45 Uhr: Kids on Stage, Studio Vera Braun 14.45 – 15 Uhr: Fitnessclub relex 15 – 15.20 Uhr: Tanzgruppe El Shams, Denise Fürstenau 15.30 – 16.15 Uhr: Tanzschule KULTURwerk, Annette Scheuvens 19.30 – 0 Uhr: Black Fog ‘86 > Johannisplatz 10.30 – 14 Uhr: Original Doppelradler-Musikanten 14.30 – 14.45 Uhr: Fafousha, Bauchtanzschule Kathrin Hoffmann 14.50 – 15.10 Uhr: Tanzschule Salsa Leo

15.45 – 17 Uhr: Unicorn Promenaders, Stella del Sud, ital. Tanzgruppe, KUD Èardak-2012 19.30 – 0 Uhr: Due piu Due (Toni Mangieri) > Kornhausplatz 10.30 – 14.30 Uhr: Swany Feet Warmers 15 – 18 Uhr: Die Gschlampadn 19 – 0 Uhr: Gunar > Münsterplatz 20 – 0 Uhr: SWR3 Club Party > Mühlbergle 11.30 – 16.30 Uhr: Kinderprogramm von Jugendkulturinitiative, Stadtjugendring und das Jugendhaus mit Hüpfburg, BungeeTrampolin, Kinderschminken, Basteln und vieles mehr. 19.30 – 0 Uhr: Hellraisers and Beertrinkers, Ashpipe, T-KILLAS > Bühr’s Bistro 19 – 0 Uhr: Smile in a pocket > Marktgäßle 20.30 – 0 Uhr: No Exit >RockinderBrandstatt 19 – 0 Uhr: Crazy Leo

Unsere Präsente zaubern allen ein Lächeln ins Gesicht! Gerne liefern wir für Sie in den Stadtgarten oder wohin Sie wollen! Vinoteca

Ledergasse 2, Schwäbisch Gmünd, Telefon 0 71 71/39 666, www.wein-wisser.de

COLUMBIA Ristorante

Guiseppe Guaia mit seinem Team Rosenstr. 5 · 73525 Schw. Gmünd Telefon (0 71 71) 3 09 20 info@columbia.gd

JETZT DIE GMÜNDER TAGESPOST GRATIS TESTEN! Klassisch gedruckt oder digital www.tagespost.de/test Tel. 0 71 71/60 01-7 41

UMZUGS AUFSTELLUNG

Samstag, 8. Juni 2019

Altersgenossenverein 1979 Schwäbisch Gmünd

Andrea Grau

Sven Nußbaum

Programm für das Festwochenende

Jochen Baßler

Stephanie Baßler geb. Schellmann

Melanie Ebert

Christoph Bader

Steffen Friedel

Bettina Frei

Aimée Joos geb. Bertl

Philipp Hahn

Bernd Hennrich

Julia Mehringer-Roos geb. Mehringer

Jasmin Schabel

Tobias Hirner

David Spiller

Sandra Seibold geb. Hartmann

Anna Stahl

Holger Stegmaier

Tobias Wamsler

Petra Wiedmann geb. Pfletschinger

Donnerstag, 06.06.2019 19.00 Uhr Begrüßungsabend mit Übergabe der Festabzeichen und Unterschreiben der Fahne

Ristorante

Die Mitglieder des Altersgenossenvereins des Jahrgangs 1979 beim Aloislefest in der vergangenen Woche. Foto: AGV 1979

40er-Festumzug

(Stand 14.05.2019)

COLUMBIA

„Wo ist nur die Zeit geblieben?“ So geht es mir, wenn ich auf die letzten zehn Jahre zurückblicke. Es war doch erst, dass wir uns im Jahr 2009 im Gasthaus Lamm zur Gründung getroffen haben. Und nun stehen wir dieses Jahr im Rampenlicht mit unserem 40erFest. Wir blicken auf eine über 150-jährige Tradition der Gmünder Altersgenossenvereine zurück und sind stolz ein Teil dieser Geschichte zu sein. Eine Anzeige im Lokalblatt im Jahr 1863 gilt als Beginn der Jahrgangsfeste und nun zählen wir schon zum Kulturerbe dazu. Ist das nicht schön? Mittlerweile haben wir viele schöne Erlebnisse gehabt, wie zum Beispiel Skifahren, Grillwanderungen, Ausflüge nach Nürnberg und Prag, Sommerstammtische auf unserem tollen Zeiselberg und vieles mehr. Wir wünschen uns auch in den kommenden Jahren weiterhin so tolle Vereinsausflüge.

Die Planung unseres großen Festes war nicht immer einfach und eine sehr große Herausforderung für uns alle. Umso mehr freut es mich natürlich, dass auch hier alle mit angepackt haben. „Tradition verpflichtet“, sagt man daher. Vielen Dank dafür! Ich bin stolz auf Euch. Ein weiterer Dank gilt dem AGV-Dachverband, der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, dem AGV 1977, dem AGV 1978, dem AGV 1980 sowie allen weiteren Helfern für die Unterstützung bei unserem Jahrgangsfest. Ich wünsche uns allen ein tolles Fest, viele schöne Momente und jede Menge Spaß. Auch möchte ich mich auf diesem Wege bei allen Angehörigen, Helfern und Unterstützern für die Geduld und das Verständnis bedanken, welche Ihr den AGV-Mitgliedern in der Zeit der Planung unseres Festes entgegengebracht habt. Ich wünsche uns allen ein ganz tolles Festwochenende und läuten dieses ein mit einem „Grüß Di Gott Alois!“ Sven Nußbaum Vorsitzender des AGV 1979

Samstag, 08.06.2019 7.00 Uhr Wecken durch 2 Böllerschüsse 7.30 Uhr Sek rühstück 8.30 Uhr Abmarsch zur ersten Runde des Festumzugs 9/9.15 Uhr 4 Böllerschüsse und Singen des Aloisle 9.30 Uhr Festgo esdienst 10.30 Uhr Bewirtung der Altersgenossen und ihrer Gratulanten 11.00 Uhr Abmarsch zur 2. Runde des Festumzugs 12.00 Uhr 4 Böllerschüsse, Singen des Aloisle und „Knälle“ 13.00 Uhr Fototermin 13.30 Uhr Gemeinsames Mi agessen 19.00 Uhr Empfang für die Mitglieder und ihre Begleitperson 20.00 Uhr Festabend Montag, 10.06.2019 8.00 Uhr Abfahrt zur Blaufahrt

Ristorante Columbia

Schorndorf

Schwäbisch Gmünd Waldstetten Waldau

Sebaldsplatz Johannisturm Münster Vor der Buhlturnhalle Johannisturm Villa Hirzel Hotel am Remspark Hotel am Remspark Bahnhof

Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd Stuttgart

Schwäbisch Gmünd München

Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd Böblingen

Schwäbisch Gmünd Hechingen

Schwäbisch Gmünd Karlsruhe

Schwäbisch Gmünd Stuttgart

Donzdorf


Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Auf Kaufland folgt tegut Schwäbisch Gmünd. Nicht REWE und auch nicht Edeka – Nachfolger von Kaufland im Erdgeschoss des City Centers wird der Lebensmittelhändler „tegut“, seit 2013 ein Unternehmen der Genossenschaft Migros in Zürich, im Untergeschoss soll ein HardDiscounter einziehen, der Mietvertrag steht kurz vor der Unterzeichnung. „Wir haben uns für eine zukunftsweisende Lösung entschieden und sind davon überzeugt, dass das City Center damit besser aufgestellt ist als bislang“. Das erklärten am Montag bei der Präsentation des neuen Mieters Mira Nowak und ihr Vater Bernd Schmitt, die als geschäftsführende Gesellschafter der SWG Objekt-GmbH in Karlsruhe seit 2015 Besitzer des neueren Teils des City Centers sind. wh

Lokales

Anzeiger

Kurz & Knapp

S

eit 100 Jahren engagieren sich Frauen in den internationalen Zonta-Clubs. Aus diesem Anlass hat die Gmünder Abteilung der Zontas jetzt ein Rosenbeet zwischen Villa Hirzel und Remspark-Hotel gespendet und offiziell übergeben. Für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist der Zonta-Club Gmünd aus dem sozialen Leben der Stadt nicht wegzudenken. Mit ihrem Projekt „Lichtblicke“ geben die Zontas seit

Jahren hilfsbedürftigen Frauen und Mädchen die Möglichkeit, sich einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen. Hier arbeitet der Club eng mit dem Amt für Familie und Soziales, Caritas und Diakonie zusammen, die auch Vertreter zur Jubiläumsfeier entsandten. Ins Jubiläumsjahr fiel auch die Stabübergabe von Präsidentin Gaby Thuma an Alexandra Kammerer. Neue Vizepräsidentin ist Alexandra Brauer. Sie werden nun den Zonta-Club Gmünd führen. gkg/Foto: jps

Kunstkurse für alle Kinder Kreativ- und Bildungszentrum (KAPS) im Mühlbergle startet Das Interesse am neu eröffneten Kreativ- und Bildungszentrum (KAPS) im Gmünder Mühlbergle war am vergangenen Samstag groß. Sechs- bis zwölfjährige Kinder erhalten dort von Montag bis Freitag kostenlose Angebote in den Bereichen Bildung und Kreativität. Schwäbisch Gmünd. Dies sind ständig offene Angebote wie zum Beispiel die Spielund Leseecken oder vielfältige Workshops. Diese reichen vom künstlerischen Gestalten, über handwerkliche, musische und sportliche Bereiche bis hin zum Einsatz und Umgang mit Medien. Das Besondere an KAPS: Alle Angebote sind kostenlos und ohne Voranmeldung nutzbar. Für die jugendlichen Besucher stehen jederzeit Säfte und Früchte kostenlos zur Verfügung. „KAPS richtet sich an alle Kinder“, erläutert Projektleiterin Sonja Wahl. Finanziert durch

9

die Knut-Pauser-Stiftung und getragen von der Canisius gGmbH entstand im Herzen Gmünds, abseits von stark befahrenen Straßen, ein heller, freundlicher, aber funktionaler „Ort der Begegnung für Kinder“, zeigte sich die Tochter des Stiftungsgebers Knut Pauser, Sabine Pauser, erfreut. Die Idee, Kindern einen besonderen und kostenlosen Anlaufpunkt für eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu bieten, brachte Schwester Benedicta Ewald von den Franziskanerinnen der ewigen Anbetung in Gmünd nach einem Besuch in Berlin in ihrem geistigen Gepäck mit, erzählt Sabine Pauser. „Eine glückliche Fügung brachte die Idee und die Knut-Pauser-Stiftung zusammen“, freuen sich Schwester Benedicta und Sabine Pauser, denen beiden der „wichtigste Aspekt“ am Herzen liegt: „Kein Kind soll in seiner Entwicklung und der Förderung

Kinder dürfen im neuen Bildungszentrum KAPS im Gmünder Mühlbergle kreativ sein. Foto: jps seiner persönlichen Ressourcen ausgegrenzt werden, weil es am Geld fehlt.“ Canisius-Einrichtungsleiter Martin Weiland eröffnete das Begegnungszentrum mit einem kindgerechten Zitat von Pippi Langstrumpf: „Das haben wir noch nie gemacht, also geht es sicher gut.“ Er verwies auf die Einzigartigkeit der Einrichtung. Weilands Dank galt der Knut-Pauser-

Stiftung. Als übergeordnetes Ziel von KAPS setze sich das Canisius-Haus dafür ein, allen Kindern die gleichen Chancen zu ermöglichen. Die Kinder sollten darin unterstützt werden, ihre persönlichen Ressourcen zu erkennen und zu stärken. Die Möglichkeit, hier Mitbestimmung, Mitgestaltung und Verschiedenheit als Gemeinsamkeit zu erleben, sollen

die Kids als Chance erleben. In Zentrumsleiter Kevin Kallenberg habe man als „Herbergsvater“ den Dreh- und Angelpunkt des KAPS gefunden. KAPS soll „ein wunderbarer Ort für Kinder werden“, hofft der Einrichtungsleiter. Gmünds Sozialbürgermeister Dr. Joachim Bläse, lobte die „wertvollen Möglichkeiten, die den Kindern dank der Stiftung und dem Canisius-Haus ermöglicht werden“. Mit KAPS sei ein weiterer wichtiger Baustein in der Gmünder Bildungslandschaft geschaffen worden. aro » Öffnungszeiten: Das KAPS öffnet täglich um 15 Uhr, ab 16 Uhr beginnen die Workshops, die alle Kinder kostenlos ohne Voranmeldung nutzen können. » Infos sind online unter www.kaps-kinder.de zu finden.

Polizei sucht Zeugen Schwäbisch Gmünd. Am Freitagvormittag in der Zeit zwischen 10 und 10.25 Uhr zerkratzen Unbekannte mit einem spitzen Gegenstand den Kofferraumdeckel eines BMWs, welcher im Parkhaus CityCenter in der Straße „Kalter Markt“ geparkt war. Der Schaden beläuft sich laut Schätzungen auf etwa 1000 Euro. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen des Vorfalls unter Telefonnummer (07171) 3580. Radfahrer erfasst Schwäbisch Gmünd. Mit leichten Verletzungen musste ein Radfahrer am vergangenen Montagmorgen ins Krankenhaus eingeliefert werden, berichtet die Polizei. Der 51-Jährige befuhr gegen 6 Uhr die K3267 zwischen Zimmern und dem Verteiler Iggingen. Dabei wurde er von einer 58-jährigen AudiFahrerin übersehen, die ihn mit dem rechten Außenspiegel erfasste. Der Radfahrer stürzte dadurch. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Über 41.000 Kilometer Schwäbisch Gmünd. Das Stadtradeln in Schwäbisch Gmünd geht in die dritte Woche. Gmünder Teilnehmer sind bereits über über 41.000 Kilometer geradelt und haben sechs Tonnen CO2 gespart, teilt der Gmünder Agenda-Arbeitskreis Mobilität und Verkehr mit. Wer bisher nicht teilnimmt, kann noch einsteigen. Bis einschließlich zum letzten der 21 Stadtradeln-Tage, also am Samstag, 8. Juni, können Teilnehmer Teams gründen oder sich einem Team anschließen. Dazu müssen sie sich auf www.stadtradeln.de/radlerbereich registrieren.

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Tag des Gartens 2019

Der Feiertag soll die Bedeutung des Kleingartens in das Bewusstsein rücken

Kleingärten gut für Klima Immer am zweiten Sonntag im Juni, diesmal am 9., ist Tag des Gartens. Die Idee der Kleingärten ist mehr als 200 Jahre alt. Und doch aktueller denn je. Denn Kleingärten finden Antworten auf hochaktuelle Fragen wie die Verdichtung der Städte und den Klimawandel, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e. V. (BDG), der Dachverband der deutschen Kleingärtner. Am Sonntag den 9. Juni kann sich jeder ein Bild davon machen. Denn dann laden Deutschlands Kleingärtner unter dem Motto „Kleine Gärten – große Vielfalt“ zum Tag des Gartens ein. pm

Grüne Oasen schaffen Egal wie viel Platz man hat, die Fachleute der Garten- und Landschaftsbetriebe helfen gerne bei der Planung und Umsetzung. Ein gut geplanter Familiengarten sollte am besten so gestaltet sein, dass alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen. Platz fürs Toben und Spielen, aber auch für Erholung und Ruhe gehört deshalb unbedingt dazu.

Alle planen mit Damit sich später alle gerne häufig und lange im Familiengarten aufhalten, ist es empfehlenswert, schon im Vorfeld über alle Wünsche zu reden. Die Großen wünschen sich einen idyllischen Platz für den Liegestuhl zum Entspannen, die Kleinen ein Klettergerüst zum Toben. Hier hilft der Fachmann, denn der hat die nötige Erfahrung. Wichtig ist, schon im Vorfeld auf eine gute Mischung aus unterschiedlichen Gartenbereichen zu achten. Rasenflächen und Ruhezonen, Platz für die Terrasse und den Grill wie auch für Bäu-

me und Beete geben dem Familiengarten ein abwechslungsreiches Aussehen und bieten Platz zum Spielen, Sonnenbaden oder gemütlichen Zusammensein mit Freunden.

Bepflanzung für Groß und Klein Bunte Beete sind ein Blickfang in jedem Garten. Gerade bei Familiengärten sollte man aber nicht

nur auf eine ansprechende Optik setzen. So können giftige Pflanzen wie Thuja oder Hortensie für Kinder zur Gefahrenquelle werden. Außerdem ist für sie auch ein reiner Ziergarten eher langweilig und ein Gemüsebeet vielleicht eine Alternative. Deshalb beraten Landschaftsgärtner vor Ort, denn die kennen sich mit Pflanzen bestens aus. akz

Ausführung sämtlicher Arbeiten rund um Ihr Haus

73574 Iggingen Telefon (0 71 75) 64 36 Mobil (01 73) 9 57 07 30 Mail: w.steinhaeuser@freenet.de Guten Morgen, Remstal ab

+ + FRUHSCHICHT + + Klick es. Lies es auf

tagespost.de

– Neuanlage und Sanierung von Gartenanlagen, Hofeinfahrten, Hangbefestigung und Gatenmauern – Gartenpflege – Baumfällarbeiten Wetzgauer Str. 17 · 73557 Mutlangen

Mobil 01 71/7 26 86 28

K.u.S-Landschaftsbau@t-online.de

Um sich im Garten wohlzufühlen ist bei der Gestaltung jeder gefragt und der Fachmann vor Ort hilft. Foto: pixabay.com/BdB/akz-o


10

Gmünder

Lokales

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

Feuerbälle zu „Fluch der Karibik“ Eine Woche voller Mögglinger Highlights geht zu Ende Mit dem Feuerwerkswettbewerb „Mögglingen leuchtet“ und einem Familienfest setzte die Gemeinde in ihrer Highlightwoche einen fulminanten Schlusspunkt. Mögglingen. „Himmel, was geht hier ab?“, fragte eine jugendliche Besucherin am Samstagabend angesichts der Menschenmassen, die sich auf dem Festgelände bei der Mackilohalle eingefunden hatten. Die junge Dame konnte von Glück reden: Sie war eine der letzten, die ein Zutrittsbändchen kaufen konnte. Wer nach 21.30 Uhr aufs Gelände wollte, hatte Pech. „Mehr als 2500 Personen dürfen wir aus Sicherheitsgründen nicht aufs Gelände lassen“, bedauert Mögglingens Bürgermeister Adrian Schlenker. Blumenketten und Rockmusik Auf dem Festgelände herrschte Festivalstimmung: Die Gmünder Band „Hard Attack“ heizte mit rockigen Klängen ein. Bereits bei den ersten Titeln begannen die Besucher vor der Bühne zu tanzen. Passend zum ersten wirklich warmen Frühlingsabend schmückten sich die Gäste mit bunten Blütenketten, die an der Kasse verteilt wurden. Zwei kleine Mädchen, die keine Blumenkette ergattern konnten, wurden vom Bürgermeister persönlich mit den begehrten Schmuckstücken versorgt. Mit Einbruch der Dämmerung offenbarte sich die Festwiese in ihrer ganzen Pracht. Die Bäume erstrahlten in allen Regenbogenfarben. Die Partystadt aus Spitzzelten erhielt farbige Lichtilluminationen durch meterhohe leuchtende Pylonen. Drei Feuerwerksexperten, „Knalleffekt“ aus Bargau, „Jorima“ aus Ellwangen und Rainer Strobl mit „Kunst aus Feuer“ aus Mögglingen, stellten sich dem Publikum in einer wahren musikalischen und pyrotechnischen Schlacht. Die Regeln waren einfach: Jeder Feuerwerker bekam mit

„Fluch der Karibik“ einen Musiktitel als Pflicht, zu dem das Feuerwerk abgebrannt werden musste. Danach konnten sich die Pyrotechniker mit ihren selbst ausgesuchten Musiktiteln verwirklichen. 45 Minuten lang schien der Himmel über Mögglingen zu brennen. Kaskaden von Feuerbällen fielen vom Himmel. Wie Finger schienen glänzende Leuchtpartikel nach den Zuschauern zu greifen. Goldene Kreisel und Spiralen erleuchteten die Nacht. Wuchtige Feuerbälle ließen die Erde beben und gaben zudem ordentlich Wärme ab. Goldene Schwerter schienen sich in der Luft zu duellieren und rissen die Zuschauer zu Begeisterungsstürmen hin. Die Platzierung: Ein Schalldruckmessgerät nahm den Beifall auf. Mit 94,2 Dezibel belegte „Jorima“ den dritten Platz, „Knalleffekt“ erreichte mit 95,2 Dezibel Platz zwei, und mit 102,7 Dezibel katapultierte das Publikum Rainer Strobel auf Platz eins. Familienfest zum Abschluss Mit einem Familienfest ging Mögglingen am Sonntag in die Schlussrunde seiner Highlight-Woche. Das Thermometer kratzte an der 30-GradMarke. Alle verfügbaren Schattenspender wurden zusammengetragen. Der obligatorischen Festspeisekarte, bestehend aus Steak, Wurst und Pommes, hatte die Gemeinde den Kampf angesagt. Die Strategie bestand in internationaler Küche und regionalen Köstlichkeiten wie Linsen und Spätzle. Trotz der sommerlichen Temperaturen griffen die Besucher gerne zu den Hülsenfrüchten. Ein familienfreundliches Programm rundete den Sonntag ab. Musikalisch umrahmt

Zu den Klängen von „Fluch der Karibik“ zündeten drei Pyrotechnik-Teams ein grandioses Feuerwerk über Mögglingen ab. Fotos: Jan-Philipp Strobel vom Mögglinger Musikverein und der Jugendkapelle, erklommen die Kids den Boulderturm und kämpften in „Bubble Balls“ auf dem Beachfeld gegeneinander. Weniger anstrengend waren die Arbeiten mit Ton. Mit Akkordeon-, Gitarrenklängen und einer Polonaise verabschiedeten sich die 49 Gäste aus der Mögglinger Partnerstadt Saleux. „Der Besuch der französischen Freunde war perfektes Timing“, erklärt Volker Oefler. Adrian Schlenker war „hochzufrieden“. aro » Noch mehr Fotos und ein Video vom großen Feuerwerk finden Sie im Internet unter www.tagespost.de

Die Band „Hard Attack“ machte Stimmung vor dem großen Wettbewerb am Samstagabend.

Tunnel wie in Waldrems? Böbingen. Das Aktionsbündnis Böbinger Tunnel hatte Gelegenheit, sich von Mitarbeitern des Baudezernats der Stadt Backnang den in Waldrems geplanten Tunnel erläutern zu lassen. Beim vierspurigen Ausbau der B 14 wird dort ein etwa 150 Meter langer Tunnel in offener Bauweise realisiert. Ähnlich wie in Böbingen, war eine Umgehungstrassierung nicht möglich. Eine weitere Parallele ist die Grundwasserproblematik mit zwei Grundwasserlagen, die bei einem Tunnel durchschnitten werden, aber unbedingt voneinander getrennt bleiben müssen. Bautechnisch sei das realisierbar, ziehe aber höhere Kosten nach sich. Im Gegensatz zu Böbingen stand in Waldrems eine oberirdische Lösung nie zur Debatte. Aus Lärmschutzgründen kam von Anfang an nur eine unterirdische Variante in Betracht. Im Zuge der Plankonkretisierung haben sich die Kosten für den Tunnel erheblich erhöht. Die Kostensteigerungen seien in erster Linie auf die zusätzlichen technischen Maßnahmen am Bauwerk wegen der Grundwasserproblematik zurückzuführen. Derzeit finden die vorbereitenden Maßnahmen für die Ausschreibung des im Jahre 2007 planfestgestellten Ausbauabschnittes statt. Während der Tunnelbauarbeiten muss der Verkehr in verschiedenen Phasen um die Baustelle geleitet werden, was zusätzliche Aufwendungen und damit Kosten nach sich ziehen wird. Die Vertreter des Böbinger Aktionsbündnisses wiesen darauf hin, dass aus städtebaulicher Sicht nur ein Tunnel in Frage käme. Eine oberirdische Lösung, und sei sie noch so filigran gebaut, hätte negative Auswirkungen auf die Ortsentwicklung. Die Fläche unter einer Brücke sei verlorene Fläche. Heutzutage gebe es Städte, etwa Ludwigshafen, die Hochstraßen für enorme Summen genau aus diesen Gründen wieder zurückbauen. Aus Sicht des Aktionsbündnisses war der Gesprächstermin sehr informativ und hilfreich für die in und für Böbingen anstehenden Herausforderungen. gt

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Der Tag der Apotheke

findet jedes Jahr am 7. Juni statt. Thema 2019: „Richtige Medikation für Kinder“

Mit Notfall-Arzneimitteln für Kinder üben Wie oft bekommen Kinder heute Arzneimittel, brauchen sie sie häufiger als vor zehn Jahren? Wie oft gehen Eltern wegen der Kinder zum Arzt oder Apotheker? Am 7. Juni werden solche Fragen in den Fokus gerückt und Ergebnisse einer 2009 begonnenen Umfrage präsentiert.

Bleiben Sie gesund mit den Leistungen der Parler-, Pfauen- und Remsapotheke

• 10 % Stammkundenrabatt auf

nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel und Kosmetika • Kostenloser Arzneimittel-Lieferdienst • Milchpumpen- und Babywaagenverleih

UNSER ER N LO S KOSTE IENST D B OT E N

• Große Auswahl an Kosmetik-

Jedes Jahr am 7. Juni ist der „Tag der Apotheke“. In diesem Jahr steht der bundesweite Aktionstag unter dem Motto „Richtige Medikation für Kinder“. Viele der bundesweit rund 19.500 Apotheken machen an diesem Aktionstag auf Leistungen speziell für Kinder aufmerksam. Am 6. Juni 2019 stellt die Bundesverei-

nigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) in Berlin die Ergebnisse einer Forsa-Umfrage zum Thema „Kinder und Arzneimittel“ vor. Präsentiert werden repräsentative bundesweite Zahlen. Wenn ein Kind ein NotfallArzneimittel braucht, sollten Eltern, Erzieher und Lehrer dessen Anwendung schon im Vorfeld

und Pflegeprodukten • Exklusiv in Schwäbisch Gmünd: L’Occitane en Provence • Geschenkideen und Gutscheine

7 – 20 Uhr Mo – Sa Parlerapotheke · Pfauenapotheke · Remsapotheke Dreifach stark in Schwäbisch Gmünd Parlerapotheke Traubengässle 8 Tel. 39414 · Pfauenapotheke Kornhausstr. 3 Tel. 2329 Remsapotheke Kappelgasse 11 Tel. 66501

im Gmünd CityCenter

. . . immer für Sie da, alles für Sie da ! ab Umsatz 75 .:

20%

Ausnahmen: Rezeptant, Privatrez., Kautionen, Dienstleistungen, Rezepturen, Elektro

üben. „Im Notfall sind alle Beteiligten so unter Druck, dass gerade bei komplexen Darreichungsformen leicht Fehler passieren.

Apotheke hilft bei Anwendung Deshalb sollten sich die Erwachsenen schon im Vorfeld in der Apotheke demonstrieren lassen, wie ein Notfall-Arzneimittel bei einem Kind richtig angewendet wird“, sagt Mathias Arnold, Vizepräsident der ABDA. NotfallArzneimittel brauchen Kinder zum Beispiel bei einer Allergie gegen Erdnüsse oder andere Nahrungsmittel. Geschätzt leiden etwa 8 Prozent aller Kinder daran, wobei diese Allergie mit zunehmendem Alter seltener wird. Die Allergie kann unter anderem zu Hautausschlag, Schwellungen, Atemgeräuschen, Luftnot oder Schwindel führen.

Die Symptome betreffen den ganzen Körper und sind schwerwiegender als bei einer Lebensmittel-Intoleranz. Typisch für die allergische Reaktion ist der rasche Beginn der Symptome;

8

Prozent aller Kinder brauchen Notfall-Arzneimittel, beispielsweise bei einer Allergie gegen Nahrungsmittel..

die Schwere der Symptome kann nur selten vorhergesagt werden. Deshalb ist es wichtig, dass die Notfall-Arzneimittel nicht nur immer in Reichweite sind, sondern die Erwachsenen auch mit der Anwendung vertraut sind. ABDA


Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

Lokales

Hochzufrieden

In Vereinsheim eingebrochen

Wählergemeinschaft zieht Bilanz „Na klar können Sie uns wählen. Gestalten Sie ihren Stimmzettel selbst“, hieß die Devise bei der Kommunalwahl in Eschach. Die Rechnung der nicht zugelassenen Liste der Wählergemeinschaft sei aufgegangen, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinschaft, die neun von zwölf Sitze im Eschacher Gemeinderat gewonnen hat.

I

m Abtsgmünder Wohngebiet „Knöckle“ werden derzeit umfangreiche Sanierungsmaßnahmen am Kanalnetz vorgenommen. Bis Sommer 2019 sollen in dem Wohngebiet westlich des Ortskerns schadhafte Kanäle auf einer Gesamtlänge von rund 1000 Metern repariert werden. Die Kosten belaufen sich auf etwa 275.000 Euro. Das Land bezuschusst das Projekt mit 88.000 Euro. gt

Eschach. „Das ist wirklich ein super Erfolg“, so Jürgen Bleicher, sichtlich erleichterter Initiator und wiedergewählter Gemeinderat für den Wohnbezirk Holzhausen. Stimmenkönigin Marion Gross war mehr als begeistert vom Erfolg. „Als einzige Frau im Gremium habe ich nun eine Verpflichtung, der ich gerne nachkommen werde “ , so Gross. Bedauerlicherweise habe es für Erwin Lackner, der für den Wohnbezirk Kemnaten kandidierte, nicht mehr ins neue Gremium gereicht. „Dies ist sehr schade, da ich mich ger-

11

Frickenhofer Höhe. Der zweite Sanierungsabschnitt der L 1080, von Mittelbronn bis Seifertshofen beginnt am kommenden Montag, 3. Juni. Parallel dazu laufen noch Restarbeiten wie Einbau von Leitpfosten im ersten Abschnitt zwischen Frickenhofen und Mittelbronn. Die vorhandene Fahrbahnbreite erlaubt es aufgrund der Verkehrssicherheit und des Arbeitsschutzes nicht, dass unter Verkehr gebaut wird. Daher ist für den Sanierungszeitraum bis Ende Juli eine Vollsperrung mit Umleitung und großräumiger Umfahrung eingerichtet. Hierzu wird der Verkehr von Rotenhar aus über die K 2662 und B19 über Sulzbach-Laufen nach Untergröningen und ab Untergröningen über die L 1158 wieder nach Eschach umgeleitet. Das Land BadenWürttemberg investiert in die Infrastrukturmaßnahme rund 900.000 Euro. gt

ne weiterhin für die Themen Geschwindigkeitsüberschreitungen und fehlende Gehwege in den Ortsdurchfahrten der Teilorte einsetzen wollte“, so Erwin Lackner. Ähnlich ging es Peter Wochner. Er schaffte es nicht in den Rat, sei aber ein profunder Kenner der neuen Haushaltsrechnung. Neubürger Uwe Seeland trug den Nichteinzug mit Fassung. „ In fünf Jahren werde ich es nochmals versuchen. Und natürlich werde ich weiterhin Gast in den Sitzungen sein.“ Absoluter Stimmenkönig Marcus Krieg war mehr als zufrieden: „Sie müssen bedenken: Jeder einzelne Name musste bewusst auf den Stimmzettel geschrieben werden. Deswegen ist dieses Wahlergebnis außerordentlich hoch einzuschätzen.“ Mit dem Blick nach vorne müssten sich die Räte nun schnell wieder auf die kommunalpolitische Arbeit konzentrieren und für das Beste in Eschach sorgen, sagte Krieg. gt

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

JeansMarkt Mutlangen

Sommer, Sonne, Sommershorts zu sensationellen Preisen noch bis 8. Juni

Top modisch mit trendigen Sommerfarben Angesagte Shorts vom Jeansmarkt Mutlangen gibt es bis Samstag, 8. Juni mit einen satten Preisnachlass. Auf bequeme und modisch nahezu unschlagbare Modelle des trendigen Modelabels Cecil werden 20 Prozent Nachlass gewährt. Mutlangen. Der Sommer kann

kommen. Für schöne Abende auf der heimischen Terrasse, die Freizeit oder im Urlaubsgepäck sollten keine Shorts vom Jeans Markt Mutlangen fehlen. Auf die tollen, bequemen und modisch nahezu unschlagbaren Modelle des trendigen Modelabels Cecil gewährt Sonja Haller noch bis Samstag 8. Juni, 20 Prozent Preisnachlass. In den luftigen Shorts lassen sich die Sonne, der Wind und der Sommer noch besser genießen.

Das bringt Farbe in den Kleiderschrank und entlastet die Reisekasse.“ Sonja Haller

Kunden des JeansMarkts in Mutlangen dürfen sich noch bis Samstag, 8. Juni, auf tolle Schnäppchen von angesagten Marken freuen.

Tolle Kombinationen Die topaktuellen Shorts eignen sich hervorragend, um mit den neuen farbenfrohen T-Shirts und Blusen der angesagtesten Modelabels vom JeansMarkt

kombiniert zu werden. Die neue Farben, Prints und lässigen Schnitte sehen nicht nur gut aus, sie unterstreichen auch den persönlichen Stil der Trägerin. Die Herren dürfen sich auf eine riesen Auswahl hochwerti-

ger, bequemer und modisch angesagter Shorts im JeansMarkt freuen, alle Herrenshorts sind noch bis Samstag, 8. Juni, ebenfalls um 20 Prozent reduziert. Mit den lässigen T-Shirts und Hemden in frischen Sommerfar-

20%Die große

ben kombiniert der modische Herr kurze oder lange Hosen und liegt damit voll im Trend.

Unschlagbarer Preisnachlass Zum Start in den Sommer bietet Sonja Haller vom 3. Juni bis

Fotos: aro

8. Juni die Chance, sich die angesagtesten und trendigen Shorts und Bermudas von Cecil oder alle Herrenshorts mit einem nahezu unschlagbaren Preisnachlass zu sichern. „Das bringt Farbe in den Kleiderschrank und

entlastet die Reisekasse“, verspricht Sonja Haller. Der JeansMarkt in Mutlangen in der Breit 15, beim Kreisverkehr an der B298 bietet ausgezeichnete Parkmöglichkeiten vor dem Haus. aro

n S h I O d M n u M e i S E R r ü f auf W ir fin deune L i e b l in gs s h o rt ! I h re ne is 8. Juni 2019 alle G ü lt ig b Damen-ShortsSONNE D N A R ST

URLAU B

Shorts-Aktion Sho ts-Aktion

20%

Mutlangen · In der Breite Nord · Tel. 07171-9986933 · www.jeansmarkt.com

auf alle Herren-Shorts f

barriere

frei

kostenlos

parken


12

Gmünder

Lokales

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

Wie ein Häusle im Nachthemd Umhäkelter Luginsland zum Gartenschau-Projekt „16 Stationen“ ist eröffnet Das Kloster hat eine neue Attraktion: Der Luginsland, ein kleines Häuschen in der Klostermauer, trägt ein Spitzengewand. Lorch. Es ist eine der weißen Stationen der Remstal-Gartenschau und – wie Architekt Dionys Ottl (Hild und K Architekten München) vermerkte – ein Stück Architektur, das das vermeintlich Unscheinbare sichtbar werden läßt. Dieses filigrane Meisterstückchen hat einen ganz besonderen Wert, denn es wurde durch hohes bürgerschaftliches Engagement realisiert. „Ich bin ganz aufgeregt!“, bekannte Lorchs Bürgermeister Karl Bühler bei der Eröffnung, denn er habe sich nicht vorstellen können, dass es Ottl gelingen würde, die Ehrenamtlichen

nicht nur zweieinhalb Jahre bei der Stange zu halten, sondern auch zu begeistern. Solch ein lang anhaltendes Engagement im Ehrenamt sei noch nie dagewesen. Es war ein großes Stück Arbeit, das sich die Lorcher vorgenommen hatten. Immerhin wurden 114 Kilometer Nylonschnur verhäkelt und verstrickt, um den Überwurf für das Häuschen mit 360 Kilo Gewicht zu produzieren. In 164 Arbeitstagen erarbeiteten 53 Frauen, ein Junge und ein Mann die zahlreichen Einzelstücke, die per Schnittmuster ausgetüftelt worden waren. Für Schorndorfs Ober-

Geschafft: Alle Mitwirkenden freuten sich über den umhäkelten Luginsland. Foto: jps bürgermeister Matthias Klopfer, einer der „Motoren“ der Remstal-Gartenschau, ist Lorch etwas Besonderes, er hege höchste Wertschätzung. Dionys Ottl, freute sich über den Auftrag in Lorch: „Mal et-

was außerhalb des normalen Architektenalltags.“ Was ihn aber besonders begeisterte: Er habe nur Menschen mit strahlenden Gesichtern erlebt, die nicht zu bremsen waren. Alte Muster wurden herausgesucht,

es wurde überlegt, was wohin passen könnte. Daraus ist ein „Mustertuch“ entstanden, auf dem nicht nur Irene von Byzanz sich wiederfindet, sondern auch der Spruch „Ora et labora“, alles fein säuberlich gehäkelt und gestrickt. Sogar eine Spezialmaschine, eine überdimensionale Strickliesel, wurde extra erfunden für Dachteile und Regenrinnen-Verkleidungen. Es waren nicht nur Lorcherinnen und Lorcher dabei, auch fünf Strickerinnen aus Süßen, dem Geburtsort des Lorcher Bürgermeisters, haben mitgearbeitet und bemerkten zum Häuschen: „Ist, wie wenn’s ein Nachthemd anhat!“ Sie waren zu einem Ausflug in der Klosteranlage, als sie von der Behäkel-Strickaktion erfuhren und sich gleich meldeten. Sieben

Frauen des Vereins türkischer Arbeitnehmer haben sich ebenfalls mit heimatlich-filigranen Mustern eingebracht. Vor dem Luginsland steht eine InfoTafel mit allen Schnittmustern und den Namen der Macher und Macherinnen. Am 11. März fand die Generalprobe statt. Alle Stücke mussten auf einem Hilfsgerüst „probelaufen“. Keine einfache Sache, wie Zimmerer Johannes Frey gestand. Dann wurde per Kran das Gewand über das Holzgerüst geworfen. Es passte haargenau. Architekt Dionys Öttl und seine Mitarbeiterin Anna Schork überraschten alle mitwirkenden Ehrenamtlichen mit einem Dankesbrief und einem Büchlein, das auf 100 Seiten die Arbeit der Ehrenamtlichen dokumentiert. gkg

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

100 Jahre Schützenverein

Metlangen-Reitprechts feiert am Pfingstwochenende mit buntem Programm

Großes Festwochenende An Pfingsten wird mit einem viertägigen Zeltfest in Reitprechts gefeiert. Neben Livemusik an zwei Festabenden und einem Umzug steht die Pflege der Traditionen im Vordergrund. Schwäbisch Gmünd. Am kom-

menden Pfingstwochenende begeht der Schützenverein Metlangen-Reitprechts sein 100-jähriges Bestehen. Unter dem Namen „Schützenverein Metlangen“ wurde der Verein im Jahr 1919 von fünf Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen. Dies waren August Hirner, Patriz Schurr, Alois Schurr, Josef Frey und Johannes Nagel. Sie kauften ein Gewehr und trafen sich zu regelmäßigen Schießübungen hinter dem Haus von Patriz Schurr. Schnell wuchs die Zahl der Mitglieder und die Schützen waren recht aktiv in der Durchführung und Teilnahme an vereinsinternen Preisschießen. Kameradschaftliche Zusammenkünfte fanden zunächst im Gasthaus Stern in Metlangen statt, schon

nach wenigen Jahren aber wechselte man zum Gasthaus Hirsch in Reitprechts.

Vereinsfahne aus Spenden Im Jahre 1927 wurde eine Vereinsfahne angeschafft, die mit Spenden von Metlanger und Reitprechtser Bürgern finanziert wurde. Die Fahnenweihe wurde am 10. Juli 1927 gefeiert. Als Patenverein stand der Schützenverein Straßdorf zur Seite. Nach der Fahnenweihe in der Kirche in Straßdorf startete der Festumzug und führte durch Straßdorf und Metlangen zum Festplatz in Reitprechts. Änderung des Vereinsnamens 1934 wurde auch der Vereinsname in „Schützenverein Metlangen-Reitprechts“ abgeändert.

Der Gesamtvorstand des SV Metlangen-Reitprechts freut sich mit dem Verein auf das kommende Festwochenende. Foto: privat

Schon wenige Jahre später begann man mit der Planung eines Kleinkaliberschießstandes im „Boden“. Das zum Bau benötigte Holz und finanzielle Unterstützung erhielt der Verein durch Spenden der Bevölkerung. Die neue Schießanlage wurde in Eigenleistung von den Vereinsmitgliedern errichtet und 1938 fertiggestellt. Die Eröffnung und Einwei-

Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft mbH Vordere Schmiedgasse 37 73525 Schwäbisch Gmünd info@vgw.de www.vgw.de

DIE VGW GRATULIERT

hung erfolgte im Jahr 1939, verbunden mit der Feier des 20-jährigen Vereinsjubiläums.

Schützenkette Im Jahre 1957 wurde eine Schützenkette angeschafft, die seitdem beim Weihnachtsschießen ausgeschossen wird. Die Kette wird jährlich mit einer Plakette mit dem Namen des Schützenkönigs ergänzt. pm

Grußwort Herbert Gräßle 1. Vorsitzender des SV Metlangen-Reitprechts

Zusammenstehen zu allen Zeiten Zu unserem 100-jährigen Jubiläum darf ich Sie im Namen des Schützenvereins MetlangenReitprechts recht herzlich willkommen heißen. Voller Vorfreude fiebern wir diesem Termin schon einige Jahre entgegen. Für uns war immer klar, dass wir auch dieses besondere Jubiläum mit dem Motto „VIER TAGE EIN FEST“ mit unseren Mitgliedern, den Vereinen und der Bevölkerung der umliegenden Kommunen in aller Öffentlichkeit feiern werden. Auch wenn wir Schützenvereine in den letzten Jahren zunehmend an Popularität und Anerkennung verloren haben, müssen wir uns nicht verstecken. Es war ein mutiger und sicher auch ungewöhnlicher Entschluss, ein Jahr nach Beendigung des ersten Weltkrieges einen Schützenverein zu gründen. Nach wie vor ist die Frage ungeklärt, warum gerade nach dem 1. Weltkrieg 1919 unser Verein gegründet wurde. Was waren die Beweggründe dafür, in einem Jahr, in dem gewiss wichtigere Dinge anstanden als einen Schützenverein zu gründen. Eine Antwort darauf ist in keiner Chronik zu finden. Auch die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg inspirierte gewiss nicht dazu, sich

wieder im Schützenverein zu engagieren. In unserer 100-jährigen Vereinsgeschichte gab es immer wieder Männer und Frauen, die zusammenstanden und den Verein in guten wie in schlechten Zeiten vorwärts brachten. Ich bin überzeugt davon, in den 100 Jahren Vereinsgeschichte überwiegen letztendlich die guten Zeiten. Auch wir Schützen haben unseren Anteil dazu beigetragen, das Miteinander in unserer Heimatgemeinde zu stärken. Der Verein entwickelte sich zu einem festen gesellschaftlichen Bestandteil. Darauf dürfen wir stolz sein. Feiern Sie zusammen mit uns unser 100-jähriges Jubiläum. Die kommenden Generationen sollen durch dieses Fest ermutigt werden, die Traditionen unseres Schützenvereins und des Schießsports weiter zu pflegen und fortzuführen wie es unsere Väter auch getan haben. Möge ein erfolgreiches harmonisches 100-jähriges Jubiläum in unsere Vereinsgeschichte eingehen. Ein herzliches Willkommen zu den Jubiläumsveranstaltungen in Reitprechts. Herbert Gräßle Oberschützenmeister

Getränkemarkt Einhorn

0 71 71 / 4 16 73

DEM SCHÜTZENVEREIN METLANGEN-REITPRECHTS ZU SEINEM 100. JUBILÄUM

Getraenke-einhorn@web.de

Wir gratulieren zum Jubiläum! Wir gratulieren zum Jubiläum!

... ihr fabelhafter Getränkemarkt in Straßdorf Einhornstraße 75 73529 Schwäbisch Gmünd

Wir gratulieren ganz herzlich zum 100-jährigen Vereinsjubiläum.

BAUEN VERMIETEN DIENSTLEISTUNG

VGWGeschäftsführer Celestino Piazza

Telefon 0 71 71/60 01-7 77 Telefax 0 71 71/60 01-7 81 anzeigen@gmuender-tagespost.de www.gmuender-tagespost.de


Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Lokales

Anzeiger

13

Tanzende Fische und eine Meerjungfrau Theatervorstellung: „Der Mond / Das Meer / Und Ich“ in Waldstetten Das Tanztheater „Der Mond/ Das Meer/ Und Ich“ der Waldstetter Ballettschule Teresa Beisswenger wird den Besuchern noch lange in Erinnerung bleiben. Waldstetten. Im Stück greift die Ballettpädagogin das Märchen der kleinen Meerjungfrau auf, wandelt es aber so ab, dass es Platz bietet für tänzerische Darstellungen ihrer Eleven jeden Alters. Inhaltlich gesplittet in zwei Akte, beschreibt der erste den Lebensraum der Meerjungfrau unter Wasser, der durch wunderschöne Korallen der HfG-Studentin und Tänzerin Isabell Thiel dekoriert war: Da schwimmen kleine, bunte und schwarze Fische, Haie, Seepferdchen

und Krabben. Die Jungen tanzen Fischer, denen die meisten Fische durchs Netz gehen und die sich plötzlich konfrontiert sehen mit einem schwimmenden Müllberg – ein Reifrock aus Tetrapacks. Dieser umweltkritische Aspekt wird tänzerisch ausdrucksstark dargestellt. Ein Jahr Vorbereitung Überhaupt sind die Kostüme und Requisiten ein Fest für die Augen und zeugen von der Kreativität der Ballettlehrerin, die diese mit Schneiderin Emine Maas entworfen hat. Moderner Tanz wechselt mit klassischem Ballett, Gruppenszenen mit feinen, voller Leichtigkeit getanzten Duetten. Das Solo der Schildkröte

(Clara Graf) zeigte den Reichtum tänzerischer Ausdrucksformen auf. Am Ende des ersten Aktes tanzte sich Anna Oberndörfer als Mond in einen ekstatischen Tanz. Nach der Pause erwacht die Meerjungfrau (Fiona Zappe) an Land. Dort entdeckt sie Feuer und Blumenwiesen, Katzen und Hühner. Der feurige Tanz der Zigeunermädchen, die um die Gunst eines Zigeunerjungen buhlen, riss das Publikum zu ersten Bravorufen hin. Der Tanz der großen Perlen, der Dorfmädchen auf Spitze, unterstrich das Ni-

veau wie auch der Tanz der Sterne, bei dem die Unterschiede weiblicher und männlicher Tanzrollen deutlich hervortraten. Einsetzender Regen weckt in der Meerjungfrau die Sehnsucht nach dem Meer, und so muss sie sich von ihrer Freundin trennen, anmutig getanzt von Klara John. Die vier Hauptdarstellerinnen hielten mit ihren Tänzen die Szenen zusammen. Langanhaltender, tosender Applaus war der verdiente Lohn für ein Jahr Vorbereitungs- und Probenarbeit aller Beteiligten. gt

Das Tanztheater begeisterte. Foto: Steffi Krätschmer

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

100 Jahre Schützenverein

Metlangen-Reitprechts feiert am Pfingstwochenende mit buntem Programm Grußwort Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann freut sich über den Erhalt der Tradition

Disziplin und Verantwortung Der Schützenverein MetlangenReitprechts e.V. blickt im Jahr 2019 auf ein 100-jähriges Bestehen zurück. Das wird unter dem Motto: „Vier Tage – ein Fest“ gefeiert. In diesem Sinne heiße ich die Festgäste herzlich Willkommen. Mein erster Verein war ebenfalls ein kleiner Schützenverein. Eins habe ich in dieser langjährigen und aktiven Zeit als Schütze gelernt: Ein Schützenverein lehrt nicht nur Disziplin, Konzentration und den verantwortungsvollen Umgang mit Waffen. Die Mitglieder fördern darüber hinaus die Jugendarbeit und vermitteln wichtige Werte wie Fairness, Teamfähigkeit und einen respektvollen Umgang mit dem Gegner. Eine Vereinsmitgliedschaft schafft aber immer auch eine Verbundenheit mit der Heimat – mit dem Land Baden-Württemberg. Die Entstehungsgeschichte der Schützenvereine zeigt, dass sie ein Produkt der Revolution von 1848 sind. Eine Bewegung

die sich für wertvolle Tugenden, Mitbestimmung und die Demokratie stark machte. Es freut mich, dass Brauchtümer, Traditionen und Werte weiterhin durch Vereine, wie dem Schützenverein Metlangen-Reitprechts e.V., aufrechterhalten bleiben. Mein Dank geht an die engagierten Mitglieder, Freunden und Förderern des Schützenvereins Metlangen-Reitprechts e.V. für Ihren Einsatz, der zum langjährigen Bestehen des Vereins beigetragen hat. Sie leisten mit Ihrem freiwilligen Engagement und Ihrer Freude daran einen wertvollen Dienst an der nächsten Generation. Der Jubiläumsfeier wünsche ich einen erfolgreichen Verlauf sowie den teilnehmenden Schützinnen und Schützen schöne Feierlichkeiten.

Winfried Kretschmann Ministerpräsident

Fleißige Helfer haben das Festzelt aufgestellt. Foto: Ferdinand Nagel

Festprogramm am Jubiläumswochenende

Die Fahnenweihe im Jahr 1927.

Foto: privat

Samstag, 8. Juni: Rockspitz, die Alpenrockpartyband ab 19 Uhr Barbetrieb. Vorverkauf 9 Euro, an der Abendkasse 11 Euro. Einlass ab 16 Jahre. Eine Tischreservierung für Rockspitz ist möglich unter: reservierung@sv-mr.de

Die sechs Jungs von Rockspitz.

Foto: A.Jennewein

Partyservice

Heinz

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!

Seestraße 6 73116 Wäschenbeuren Tel. 0 71 72 / 74 02

Meisterbetrieb . Rosensteinstraße 10 73037 Göppingen-Maitis Fon 07165/8861

Coverrock mit TAKE OFF, Eintritt frei. Montag, 10. Juni: 10.30 Uhr: Frühschoppen mit dem Musikverein Weiler. 11.30Uhr: Mittagessen, Kaffee und Kuchen 14 Uhr: Festbetrieb mit dem Musikverein „Edelweiss“ Weitmars, buntes Rahmenprogramm für die kleinen Gäste. 17.30 Uhr: Partymusik mit DJ Suni, Eintritt frei 22.30 Uhr: Großes Abschlussfeuerwerk WeitereInfoszum VVK und der Veranstaltung unter: www.sv-mr.de und www.facebook.com/ svmr1919

100 Jahre? Wir auch!

Legt schon mal ne Wurst auf, wir kommen vorbei!

Albert Scherrenbacher KG Donzdorfer Straße 35 73529 Schw. Gmünd-Straßdorf Tel. (07171) 42574 Fax (07171) 42829

Köstlichkeiten, mehrmals täglich frisch aus unserer Backstube.

Wir gratulieren dem Schützenverein Metlangen-Reitprechts zu seinem 100-Jährigen Jubiläum

Sonntag, 9. Juni: Festumzug und Mai-

baumprämierung 10.30 Uhr: Frühshoppen mit dem Musikverein Straßdorf. 11.30Uhr: Mittagessen, Kaffee und Kuchen 13.30 Uhr: Festumzug mit 45 angemeldeten Gruppen mit bis zu 500 Teilnehmern. Teilnahme unterschiedlicher Fußgruppen, Wägen und historischen Fahrzeugen. Fahneneinmarsch und feierlicher Festakt mit dem Musikverein Pfersbach, buntes Rahmenprogramm für die kleinen Gäste 19 Uhr: Maibaumprämierung, unterstützt durch die Hirschbrauerei Heubach und die Gmünder Tagespost

Ihr

Bäckerei Ih

Freitag, 7. Juni: Mallorcaparty Schwäbisch Gmünd ab 19 Uhr mit den Stars direkt von der Insel. Barbetrieb. Einlass ab 18 Jahre. Die Mallorcaparty ist ausverkauft!

Tel: 07 171/947 480 info@100jahrekrone.de

Jugendliche lesen

Ihre Mediaberaterin Tanja Pinkow Telefon: (0 71 71) 60 01-7 64 E-Mail: ta.pinkow@sdz-medien.de

Scheibeneinbau Achsvermessung

Heimat-Kenner.


14

Aus den Vereinen

Gmünder

Anzeiger

D

A

V

E

ie Raiffeisenbank Mutlangen hat den Kindergarten in Frickenhofen mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt. Mit dem Geld wurde ein „Foot Twister“ und ein „Swingkart“ angeschafft. Diese Spielgeräte dienen in erster Linie dazu den Kindern Spaß an der Bewegung zu vermitteln. So wird die Koordination und die Motorik der Kinder auf spielerische Art und Weise verbessert. Mit den Kindern freuen sich (von links nach rechts) der Bürgermeister von Gschwend Christoph Hald, Kindergartenleiterin Sandra Schmidt, Erzieherin Tanja Abele und Wolfgang Nuding, Repräsentant der Ortsbank Frickenhofen. Text/Foto: Raiffeisenbank Mutlangen

or Kurzem trafen sich 26 Reiselustige der DRK-Ortsgruppe Degenfeld. Der diesjährige Ausflug führte zuerst nach Geislingen in das DRK-Landesmuseum BadenWürttemberg. Dort erläuterte Jens Currle die über 150-jährige Geschichte des DRK. Nach der Stärkung mit einem Landjägervesper, ging es weiter in Richtung Ulm. Dort bestaunte die Gruppe rund 200 einzigartige Präparate in der Ausstellung ,,Körperwelten‘. Viele der Ganzkörperplastinate, führten durch den menschlichen Körper und veranschaulichten die einzelnen Organfunktionen sowie häufige Erkrankungen. Im Anschluss daran konnte jeder nach Herzenslust in Ulm bummeln, das Münster erklimmen. Foto/Text: DRK Degenfeld

Mittwoch, 5. Juni 2019

uch in diesem Jahr hat der Musikverein Pfersbach wieder originell seinen Maibaum geschmückt und eine hervorragende Prämierung erhalten. Besonders freuten sich die beiden Vorstände Katrin Schurr und Tanja Hieber, dass die Kosten für die neuen Ringe von der Raiffeisenbank Mutlangen übernommen wurden. Auf dem Foto übergibt der Regionalmarktleiter Dietmar Beißwenger den Spendenscheck von 500 Euro aus dem Budgetopf des GewinnSparens an die Vorstände des Musikvereins und an das gesamte Maibaum-Team, nachdem der Baum aufgestellt wurde. Text/Foto: Raiffeisenbank Mutlangen

ine Spende von 500 Euro hat die VR-Bank Ostalb eG dem Schützenverein Metlangen-Reitprechts anlässlich seines 100-jährigen Bestehens übergeben. Diese Spende kommt der aktiven Jugendarbeit des Vereins zugute. Der Marktgebietsleiter der VR-Bank Ostalb Bernd Klein (z. v. r.) überreichte dem Ersten Schützenmeister Wolfgang Hirner (rechts) und dem Kassierer Andreas Gräßle den symbolischen Spendenscheck. Bernd Klein betonte bei der Spendenübergabe in den Räumen der VR-Bank-Geschäftsstelle: „Als seit über 150 Jahren in der Region verwurzelte Genossenschaftsbank liegt es uns sehr am Herzen, solche Traditionsvereine zu unterstützen.“ Text/Foto: VR-Bank Ostalb

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

TSB Schwäbisch Gmünd

175 Jahre alt ist der Verein in diesem Jahr. Am 10. Juni 1844 war der Gründungstag

1,75 Jahrhunderte führte hier kein Weg vorbei 175 Jahre TSB Schwäbisch Gmünd – weit mehr als „nur“ ein Verein: Hier treffen sich Sportlerinnen und Sportler in 30 Sportarten an unterschiedlichsten Standorten der Stadt. Der TSB ist zudem einer der ältesten Sportvereine des Landes und hat noch viele Visionen. Schwäbisch Gmünd. Hatte er wirklich schon das große Ganze im Blick? War er ein Trendsetter seiner Zeit? Ein Visionär? Würde Johannes Buhl heute damit konfrontiert werden, was aus der Gründung des TSB Schwäbisch Gmünd vor 175 Jahren geworden ist, wahrscheinlich wäre er sprachlos. Und dennoch dankt ihm auch der heutige Vorsitzende Peter Jursch von Herzen: „Buhl hat den Grundstein gelegt für unseren heutigen Vielspartenverein. Tausende Menschen fühlen sich in ihm bis heute

73579 Schechingen Telefon: 07175 923 660 www.autohaus-krieger.de

wohl. Er ist Heimat und Hobby zugleich.“ Was Jursch und Buhl vereinigt? Die beiden sind die Menschen, die am längsten dem TSB vorstanden in seiner 175-jährigen Geschichte. Am Pfingstmontag, 10. Juni, wird der TSB 175 Jahre alt. Wie heißt es so schön: In der Vergangenheit zu leben, ist wenig sinnvoll. Und die Zukunft ist nur eine Vision. Daher blicken wir aus der Sicht des heutigen Tages auf den TSB Schwäbisch Gmünd, einer der größten in der Stadt.

Diverse Sportstätten 30 Abteilungen kann er inzwischen vorweisen. Dabei stehen den Sportlerinnen und Sportlern diverse Sportstätten zur Verfügung. „Wir nutzen sehr viele unterschiedliche Einrichtungen. Überall in der Stadt ist der TSB vertreten“, sagt der Vorsitzende Peter Jursch. Doch er zeigt auch auf, dass damit einige Schwierigkeiten nicht ausbleiben: „Wir sind kein Dorfverein, zu dem sich jeder zugehörig fühlt. Nein,

der TSB ist ein ganz besonderes Konstrukt. Wir können nicht verlangen, dass die Verbundenheit in einer Stadt der Größe Gmünds so groß ist wie in umliegenden Dörfern. Vielmehr sind wir ein großer Dienstleister mit einem noch größeren Angebot“, betont Jursch. Und dennoch, das zeige sich vor allem in dem in Schwäbisch Gmünd seit jeher so publikumsträchtigen Handballsport, stehe die TSB-Gemeinschaft wie eine Eins hinter dem Verein. 1000 Zuschauer? Im Handball keine Seltenheit. Und, vor allem jetzt nach dem aktuellen Aufstieg der ersten Mannschaft in die Baden-Württemberg Oberliga, rechnet der Verein mit einem weiteren Schub. Jursch und sein Vorstandsgremium sind froh darüber: „Der Handball ist natürlich eines unserer Zugpferde. Wie auch der Fußball. Wir sind stolz, was dort in den letzten Jahren entstanden ist. Nicht nur im Hinblick auf die Aktiven, sondern auch mit Blick auf die Jugend.“ Viele Projekte sind ange-

stoßen und auf einem sehr guten Wege.“ Diese hätten immer das Ziel, die Säulen des TSB allesamt zu berücksichtigen.: den Leistungssport ebenso wie den Breiten- und den Gesundheitssport. Daher sei auch das Bestreben im Verein und Vorstand nach einem eigenen großen Sportpark im Laichle so groß.

Festakt im Herbst Im Herbst wird der Verein mit einem Festakt die 175 Jahre offiziell feiern, andere Projekte warten dazwischen. Und natürlich hat der Verein schon von Beginn des Jahres an mit einer großen Festschrift auf die letzten 1,75 Jahrhunderte zurückgeblickt – und darin gezeigt, dass er trotz Tradition und Geschichte eines ist, was er immer sein wird: hochmodern, mit Visionen für eine noch sehr große Zukunft. Damit das Jahr 1844 noch möglichst lange in Erinnerung bleibt. Vor allem an diesem 10. Juni, dem Gründungstag vor 175 Jahren. Ralph F. Wild

Wir gratulieren!

Bei der Gala zum Jubiläum: Ralph F. Wild, Peter Jursch, Christian Kemmer und Eva Bleicher (v. li.) Foto: JF-FotoStyle

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum! Ihre Mediaberaterin Tanja Pinkow Telefon: (0 71 71) 60 01-7 64 E-Mail: ta.pinkow@sdz-medien.de


Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Automarkt

Anzeiger

15

Geldsparen beim Camper Wohnmobil-Sharing ist auf dem Vormarsch Der Kauf eines Wohnmobils ist eine große Investition. Für viele wohl zu groß. Doch auch hier gilt wie in vielen Mobilitätsbereichen: Teilen liegt im Trend. Verschiedene Portale bieten Wohnmobil-Sharing an. Was steckt dahinter? Portale wie PaulCamper, SHAREaCAMPER, Yescapa oder Campanda führen Interessierte und private Vermieter zusammen. Die ansteigende Nachfrage bringt bereits Probleme in geografisch begrenzten Gebieten. „Das Kontingent kann auf Inseln wie Ibiza oder Mallorca mit der Nachfrage nicht mehr mithalten“, sagt Levin Klocker vom Anbieter Yescapa. Rund 6500 Fahrzeuge stehen bei Yescapa zur Auswahl, um die 4300 sind es bei

PaulCamper. Manche Vermieter bieten ein oder mehrere Fahrzeuge auf verschiedenen Portalen an, wie Dirk Fehse sagt, der die SharingPlattform PaulCamper gegründet hat. Private Vermietung als Geschäftsidee Natürlich gibt es private Vermieter, die mit ihren Angeboten nicht nur die Kosten für das eigene Wohnmobil decken wollen, sondern auch eine Geschäftsidee darin sehen. „Wenn man öfter vermietet, finanziert man sich zudem den eigenen Urlaub“, sagt Klocker, „oder schafft sich - wie einige Vermieter mit dem Zusatzverdienst ein zweites Fahrzeug an, das fast ausschließlich der Vermietung dient und sich damit

Beim Wohnmobil-Sharing mieten Urlauber das Gefährt von Privatpersonen. Foto: Yescapa/dpa-mag selbst finanziert.“ Insgesamt aber sollen die Sharing-Portale den privaten Charakter

erhalten. „Wir legen enorm viel Wert auf den persönlichen Kontakt, Transparenz und Nähe“, versichert Fehse. Der Mietpreis hängt von Zustand, Alter und Art des Mobils ab. Ein Campingbus kostet ab 50 Euro pro Tag, während für andere Modelle - teilintegriert, vollintegriert oder Alkoven - in der Hauptsaison mit mindestens 100 Euro täglich gerechnet werden muss. Und die sehr gut ausgestatteten Wohnmobile können noch teurer sein. Klassisch oder mehr Komfort „Die Mieter sind zu 90 Prozent zwischen 30 und 60 Jahre alt“, sagt Fehse. Klocker ergänzt: „Paare und Freunde bevorzugen tendenziell den

klassischen Campingbus, vor allem in Ländern wie Portugal. Familien benötigen zumeist etwas mehr Komfort und Raum, tendieren daher zum Alkoven, teil- oder vollintegrierten Modell.“ Provision für Portale Für ihre Vermittlung verlangen die Portale eine Provision vom Vermieter. Bei manchen muss man als Mieter eine Buchungsgebühr zahlen. Die vermittelten Wohnmobile sind versichert. Das ist ein wichtiger Vorteil der Sharing-Plattform gegenüber einer Anmietung von ganz privat, etwa über ein Kleinanzeigen-Portal. Der ADAC weist darauf hin, dass man bei der Miete eines Wohnmobils von einer Privatperson nur dann Versi-

Automarkt Kaufe alle PKW, LKW

07171/936449 u. 0176/61118872

Sie wollen Ihr Auto verkaufen? Wir machen Ihnen ein faires Angebot:

BMW 218i Active Tourer

Automatik, Bj. 2016, 36 000 km, Klimaautomatik, + 4 x Winterreifen auf Alu, div. Extras, VB 18 450.- € Telefon 0172 / 9564300

• Wir kaufen alle Fahrzeuge – markenunabhängig • Sofor ge Bezahlung • Abmeldung Ihres Fahrzeuges • Auslösen der Fahrzeugpapiere bei Ihrer Bank • Transfer nach Hause (gegen geringen Unkostenbeitrag)

60 000 km, Topzust., TÜV neu. Telefon 0179 / 6367561

TOYOTA

MwSt. ausweisb.

39.000 7

Toyota Land Cruiser

Suzuki

10.450 7

OPEL

SUZUKI

MwSt. ausweisb.

12.900 7

Opel Corsa 1.6 Turbo OPC

Citroen Berlingo Multispace

1.6 VTi 120 „Klima“, EZ 12/2010, 120 PS, 140000km, Benziner, Van, Schaltung, HU 4/2020, 4/5 Türen. ~7,5l/100km, 173 g CO2/km(komb) VB 6100 € Telefon 01520 / 1786116

60 000 km 02.2012 141 kW (192 PS)

Benzin

Ausstattung ✓ Klimaautomatik ✓ Recaro Sportsitze ✓ Geschwindigkeitsbegrenzer ✓ Leichtmetallfelgen ✓ Sport Lederlenkrad ✓ Lichtsensor

Fiat 7.499 7

FIAT

51.000 05.2016 130 kW (177 PS)

Citroën

Friedrichstraße 157, 73430 Aalen 07361-9664-0, www.spiegler-automobile.de info@spiegler-automobile.de

MwSt. ausweisb.

15.950 7

Diesel

51 kW (69 PS)

Benzin

Lange Gasse 1 73527 Schw. Gmünd-Herlikofen 07171 82292, autohaus-hosch.de

DAS AUTOHAUS

Im Letten 8, 73433 Aalen-Oberalfingen 07361 72007, autohaus-donofrio.de

19.700 7

Ausstattung ✓ Tageszulassung 05.2019 ✓ Klimaanlage ✓ Reifendruckkontrollsystem 66 kW ✓ CD/Radio/MP3/Blueth. (90 PS) ✓ Freisprecheinr. Benzin ✓ Tagfahrlicht Vb. außer-/innerorts/komb. 3,7/5,4/4,3 l/100 km, CO2-Emission komb. 98 g/km, Effizienz C 20

152 kW (207 PS)

Benzin

Match, EZ 02/2013, 64000 KM, AHK, Navi, Telefon, TÜV neu, VB 9850 € Telefon: 0175-2527057

EZ 01.2001, TÜV neu, 142.000 km, 60 PS, Benzin, Farbe grün, Preis: 1.500€ VB Tel. (0151) 12225419

Käfer Cabrio Bj. 1971

08.2018 55 kW (75 PS)

Kronenstr. 25, 73579 Schechingen 07175 923660, autohaus-krieger.de

Benzin

Ausstattung ✓ Automatik ✓ Klimaautomatik ✓ Rückfahrkamera ✓ Alufelgen ✓ Berganfahrassistent ✓ Sitzh./Servolenkung

Vb. außer-/innerorts/komb. 3,3/3,1/3,3 l/100 km, CO2-Emission komb. 75 g/km, Effizienz A+

VW SUZUKI

MwSt. ausweisb.

9.992 7

VW

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen 03944-36 160 www.wm-aw.de Fa. Wohnwagen Knauss Südwind 580 QS

6 Schlafplätze, 2 Kinderstockbetten, Bj. 8/2015, Extras, Klima, Mover, Markise, TV, WC, Dusche, usw. Preis VB. Telefon 07175 / 9224407

Kfz-Zubehör

Sonstige MwSt. ausweisb.

9.975 7

Reifen und Sitze zu verk.

Toyota Yaris Hybrid

5.000

Wohnmobile

34 PS, TÜV 01/21, blau-met., VB 14000 €. Telefon 0151 / 12413704

für VW Sharan Telefon 07171 / 9225282

H4 mit Panoramadach Teilleder

Opel Corsa 1.6 Turbo OPC Ausstattung ✓ Klimaautomatik ✓ Bi-Xenon-Scheinwerfer ✓ Lenkradhz. / Sitzhz. ✓ Einparkh. vo. / hi. ✓ Recaro Sportsitze ✓ Android Auto

VW Golf Plus 1,6 TDI

BAIC

Lange Gasse 1, 73527 Schw. Gmünd-Herlikofen 07171 82292, autohaus-hosch.de

04.2016 Autohaus D’Onofrio

MwSt. ausweisb.

Autohaus Hosch

36.800 km

Diesel, BJ. 2012, Automatik, 140 PS, Euronorm 5, 40tkm, viele Extras, VB 27.700.- nur an privat zu verkaufen. Telefon 0152 / 04954825

Suzuki Swift 1.2

Ausstattung

✓ Klimaanlage ✓ Autoradio mit CD-MP3 ✓ LM-Felgen ✓ Panoramadach ✓ Berganfahrassistent ✓ elektr. FH

VW Bus Multivan T5,

Dualjet Club, 5 J. Garantie

1.2 Lounge

10.2013

Ausstattung ✓ Automatik ✓ Klimaautomatik ✓ Berganfahrassistent ✓ Navigation ✓ Anhängerkupplung ✓ Einparkhilfe/-kamera

Autohaus Hosch

Fiat 500 44.201

Somerfahrzeug VW Golf

VW Polo 6N 1,4 l edition

TOYOTA

Autohaus G. Krieger GmbH

OPEL

Preis VS. Telefon 07171 / 71430

Cabrio 1,6 L, EZ 15.1.2000, silbermet., 74 600 km orig., TÜV/AU 06/20, AHK abnehmbar, Preis 4200.- € Telefon 0160 / 2433848

Weitere Infos unter: www.auto-verkaufen-aalen.de 0 73 65 / 860 oder WhatsApp 01 76 / 65 87 97 65

Autohaus Raab & Miske GbR · Bahnhofstraße 42 · 73457 Essingen (Avia-Tankstelle)

Verk. neuen Stema Anhänger

Toyota

Comfort (J15)

Verk. BMW 320i M, Bj. 92

Zusammenarbeit mit Versicherung Die Online-Portale hingegen arbeiten mit Versicherungen zusammen. Andere Streitfälle wie verunreinigte Rückgaben der Wohnmobile werden zunächst per Kaution geregelt. Gebe es bei der Rückgabe Probleme etwa mit Verschmutzungen oder nicht aufgefülltem Tank, könne der Vermieter diese ganz oder zum Teil einbehalten, erklärt Klocker. dpa

Anhänger

Wir kaufen Ihr Auto an

BMW

cherungsschutz im Schadensfall hat, wenn dieses als Selbstfahrer-Vermietfahrzeug zugelassen und mit gewerblichem Vollkaskoschutz versehen ist. Das sollte man sich schon in den Reservierungsunterlagen bestätigen lassen.

BAIC D20 Comfort

Zweiräder

Vorführfahrzeug

800 05.2018 72 kW (98 PS) Benzin

Ausstattung ✓ ABS ✓ Klimaanlage ✓ Servo / ABS ✓ Alufelgen ✓ el. FH / ZV-Funk ✓ Radio / USB

Zündapp KS 600

Suche Zündapp KS 600 Gespann mit BW38 Steib Boot im Ankauf. Tel. 0172/7692582

Vb. außer-/innerorts/komb. 5,9/9,6/7,3 l/100 km, CO2-Emission komb. 173 g/km, Effizienz E

Autohaus Hosch

Lange Gasse 1, 73527 Schw. Gmünd-Herlikofen 07171 82292, autohaus-hosch.de

8.800 7

Jetzt auch auf Facebook

Suzuki Ignis 1.2 Dualjet, Tageszulassung

Ford Ford Focus AHK 1,6

Friedrichstraße 157, 73430 Aalen 07361-9664-0, www.spiegler-automobile.de info@spiegler-automobile.de

Opel Zafira, EZ 2002

graumet., TÜV 12/19, 1,8 L, Benzin, 180 tkm, Preis 1200 € Telefon 0177 / 3075524

12.2017 66 kW

100 PS, Benzin, Klima, met, 179 000 km TÜV03/21, VB 1450 €, Tel. 0176/93189654

Opel

170

(90 PS)

Seat Seat Altea 1,6 Benziner

EZ 04/07, 151.000 km, 75 KW, Euro 4, TÜV/AU 12/20, blaumet., Klimatronik, Tempomat, Regensensor, Rückfahrsensor, Sommerreifen auf Alufelgen, Winterreifen, u.v.m., VB 5000.- €. Tel. (07171) 9428863.

Benzin

Ausstattung

✓ ABS ✓ ESP ✓ el. Fensterheber ✓ el. Wegfahrsperre ✓ Lichtsensor ✓ Scheckheftgepflegt

Vb. außer-/innerorts/komb. 4,1/5,7/4,7 l/100 km, CO2-Emission komb. 107 g/km, Effizienz C

DAS AUTOHAUS

Autohaus D’Onofrio

Im Letten 8, 73433 Aalen-Oberalfingen 07361 72007, autohaus-donofrio.de

VW Polo 1.2 MATCH 81.000 08.2012 44 kW (60 PS)

Benzin

Ausstattung ✓ Klimaanlage ✓ Alufelgen ✓ Sitzh./Servo ✓ Einparkhilfe ✓ Sportsitze ✓ Berganfahrassistent

NEU! TGB BLADE 600 SE FL 561 cm³, 32 kW (44 PS), LOF Zul., Autom., LED-Scheinw., AHK, Seilwinde, Alu-Felgen, Maxxis Reifen, el. zuschaltbarer Allrad, zu öffn. Diff. uvm. Farben nachtblau, schwarz Top-preis: 7.690 7 zzgl. NK

&S KQuad

Quad ATV UTV

Racing & Parts

Autohaus G. Krieger GmbH Kronenstr. 25, 73579 Schechingen 07175 923660, autohaus-krieger.de

91550 Dinkelsbühl, Neustädtlein 36 Tel.: 0 98 51/58 24 88 kontakt@ks-quad.de www.ks-quad-shop.com

www.facebook.de/ gmuenderanzeiger


Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

Wetter der Woche

Ihre feurige Energie richtig zu kanalisieren, kann im Moment etwas schwierig sein. Sie wollen voranstürmen, doch manches braucht Zeit. Fremde Kulturen, Reisen oder die Beschäftigung mit Spiritualität bringen Sie weiter.

Glücksplanet Jupiter begünstigt Ihre Löwe-Sonne. Von diesem Einfluss dürfen Sie sich eine Linderung möglicher Beschwerden und eine gelöste Stimmung erwarten. Jetzt sehen Sie vieles positiver und glauben an Ihre Stärke.

Jupiters hilft beim Blick ins eigene Innere. Vielleicht entdecken Sie nun Meditation für sich und Ihre innere Kraft. Am Freitag und Samstag ist Ihre mentale Power so groß, dass Sie selbst ein Yogi darum beneiden könnte.

Wer sich schön und begehrt fühlt, der hat seltener Beschwerden. Also, tun Sie etwas für sich und Ihr Charisma. Venus poliert Ihr Image erstaunlich auf. Sie blühen auf und sind mehr denn je mit sich im Reinen.

Ihre Stärke kann sich sehen lassen. Die Sportler unter den Jungfrauen sind hoch motiviert fürs Workout. Mars und Saturn bringen Power. Auch Wellness, Beautytreatments und Pflege bringen nennenswerte Ergebnisse.

Sie wären kein typischer Steinbock, wenn Sie nicht ganz klar sagen würden, wann Sie Zeit für sich brauchen. Das funktioniert bei Ihnen, das fordern Sie ein. Saturn macht Sie jetzt mal wieder sehr erfahren und klug.

Am Montag und Dienstag laufen Sonne und Mond in den Zwillingen und Sie sind voll und ganz mit sich im Reinen. Der Neumond am Montag ist zudem ein idealer Termin, wenn Sie mit einer Diät beginnen möchten.

Sonne und Jupiter wirken wie ein kosmischer Schutzschild. Sie haben ganz schön was um die Ohren, doch irgendwie schaffen Sie alles. In Ihrer Freizeit sollten Sie dann aber einfach nur relaxen.

Sie sind jetzt im Genießer-Modus und viel zu bequem, um sich auf dem Crosstrainer zu schinden. Solange das nicht zur Gewohnheit wird, ist es in Ordnung. Aber zumindest zu einem kleinen Spaziergang könnten Sie sich schon aufraffen.

sonnig

heiter

bedeckt

TAG 18 oC

NACHT 14 oC

wolkig

Nebel

TAG 27 oC

Regen

Samstag

vom 5. Juni 2019 bis 11. Juni 2019

Freitag

Horoskop

NACHT 10 oC

TAG 16 oC

NACHT 12 oC

Sie sind von Haus aus eine echte Kämpfernatur. Steht Mars auch noch optimal, geht bei Ihnen im Gym die Post ab. Das sieht nach einer top Kondition aus. Ihr innerer Wille ist groß, jetzt erreichen Sie, was Sie sich vorgenommen haben!

Ihre Power kann sich sehen lassen, jetzt joggen Sie selbst nach dem stressigsten Bürotag noch munter drauflos. Doch das ist nicht alles: Venus macht schön, gelassen und fördert auch Ihre innere Stärke.

Noch offene Fragen? Die Experten von www.viversum.de wissen die Antwort! 15 Minuten GRATIS testen unter Telefon 0800/53 53 587

Gewitter

Schauer

TAG 26 oC

NACHT 9 oC

Rätselspaß griechischer Buchstabe

südportug. Provinz

Strom in Westeuropa

Stadt auf Sizilien

Stadtteil der Hptst. Ungarns

Zupfinstrument

Einbrindie Landgen der Wohnzins wirtsch. Feldbetreffrüchte fend

vorrangig

Film-, Tonbandbehälter

Flitterkram

osch 8, B u, E o ler h Akk s So asu r, 500 W g e o P men Mot CX- ch. Rah s r ve

Kuchengewürz

Automobilbauform

6 sinnliche Liebe

Verlosung

französisch: Osten äußere Gestalt

12

starr blicken

8

4

7 unser Planet

• Kettler • Flyer • Cube • KTM • Bulls • Pegasus • Hercules • Simplon

565

10

indisches Meditationssystem

Atomart eines chem. Elements

Magnetende

1

Unsere Reporter kommen aus unserer Region.

Jede Woche verlosen wir 25,- Euro. Wenn SiedasLösungswortherausgefundenhaben, rufen Sie einfach unter 01378/22 27 24 unser Glückstelefon an und nennen Sie die

Ausruf: los, schnell!

türkischer Ehrentitel

5

aufwärts

2

3

Possenreißer; Tor

chinesische Dynastie

9

11

Lösungswort:

Almhirt

Klettertier in den Tropen

Rasensport

Heimat-Kenner.

Provinz in Kanada

Pflanzenwelt

2 Nasenlaut

darauf, danach

Erdart

e 89 mün traß isch G b thes Goe Schwä

Karteikartenreiter

ugs.: Greisin

frühere landwirtsch. Gehilfin

61 71 -

1

07 Tel.

Zierwiese

99,-

t 25

jetz

d

Abscheu

Teil eines Boxkampfes

Schneehütte der Inuit

Besucher

Strom in Ostsibirien

armselig, jämmerlich

3

klingeln

Merkur und Mars bescheren Ihnen starke Nerven und einen belastbaren Körper. Den Alltag meistern Sie mit links. Sie investieren jetzt auch viel Energie, wenn es um eine abwechslungsreiche Freizeit geht.

Schnee

Sonntag

Die Woche

Donnerstag

16

4

5

6

1

7

8

Lösung und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Dienstag um 24.00 Uhr. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil deutlich mehr.

9

10

11

®

s1316-1585

12

Wir wünschen viel Glück! Lösung der Vorwoche: Spritzkuchen Gewinner aus KW 21: B. Sturm, Aalen

Kleinanzeigen-Bestellschein Ihre private Kleinanzeige im GMÜNDER ANZEIGER und in der GMÜNDER TAGESPOST. Bei Online-Aufgabe erhalten Sie 33% Rabatt unter www.kleinanzeigen-gmuend.de. Bitte ankreuzen:

mini-Markt Schwäbisch Gmünd

In einer Gesamtauflage von 69.780* Exemplaren erscheint Ihre Anzeige für nur 2,90 € pro Zeile im GMÜNDER ANZEIGER, in der GMÜNDER TAGESPOST und online unter www.gmuender-tagespost.de.

Gewünschte Rubrik für

Ihre mini-Markt-Anzeige Zweirad

Ankäufe

Verkäufe

Immobilien

3 Zeilen

Stellengesuche

Dies und das

Tiermarkt

Vermietungen

Immobiliengesuche

4 Zeilen

Landwirtschaft

Heirat/Bekanntschaften

Anzeigenannahme:

Telefon (0 71 71) 60 01-7 77, Fax (0 71 71) 60 01-7 81 Email servicecenter-gmuend@tagespost.de

5,80 €

Straße/Nr. PLZ/Ort Name und Sitz der Bank

Ostalb-Kombination In einer Gesamtauflage von 169.178* Exemplaren erscheint Ihre Anzeige für nur 3,70 ¤ pro Zeile zusätzlich in der WOCHENPOST, in der SCHWÄBISCHEN POST und online unter www.schwaebische-post.de.

BIC

DE

BLZ (8-stellig)

Konto-Nr. (10-stellig, rechtsbündig)

IBAN

Unterschrift Kontoinhaber

2 Zeilen

Kfz-Zubehör

GMÜNDER ANZEIGER, Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd

ab

Bitte hier Ihre Schlagzeile einsetzen

Auto

Schicken Sie den Coupon an:

Vorname/Name

* IVW I/13 ADA I/13

Der große Markt zum kleinen Preis!

5 Zeilen 6 Zeilen 7 Zeilen 8 Zeilen Alle Preise inkl. MwSt., Schlagwort und Telefon bzw. Chiffrezeile ist jeweils eine eigene Zeile. Für Chiffre-Anzeigen 7,43 ¤ Zuschlag. Ihre Immobilienanzeige erscheint auch auf www.immo.inschwaben.de – 2,50 ¤ Zuschlag pro Anzeige.


Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Mini-Markt Ankäufe Kaufe alte E-Gitarren

Bass, Gitarren, Saxophon, auch defekt. Telefon 0152 / 29283262

Camping Kühlbox 230 V

12 V und Gasbetrieb, 90.-, faltbarer Camping Küchenschrank, 20.-€, 2 Flammer Campingkocher mit Zündsicherung, 20.€ und Lederkombi Dainese, Gr. 50, 50.-€. Telefon 0171 8377378

Porzellan, Kristall, Zinn, Dekoratives, Handarbeiten, Trachten, Pelze, Teppiche, Näh- und Schreibmaschinen, Münzen, Uhren, Modeschmuck. Herr Landsberger Tel. 0152 / 55666172

Suche alte VESPA

Japanischer Austauschschüler, 16, ruhig, sportbegeistert, sucht nette Gastfamilie ab August, möglichst in einem Wohngebiet mit Zugang zur Stadtmitte Schwäbisch Gmünd. VB: €500/Monat. Bei Interesse, bitte melden Sie sich bei narrog@gmail.com.

Neuwertiger Teppich, strapazierfähig, 240x320 cm VB 50 EUR. Anruf Tel. (07361)78570

Schreibtisch, Kiefer massiv, höhenverstellbar, 150 x 70 cm, Metallbett mit Lattenrost, 140 x 200cm und Florex Laubsauger/-bläser. Telefon 07171 / 79062

Waschmaschine, E-Herd

Wäschetrockner u. Spülmaschine, s. gt. Zust., günstig zu verk. T. 0172 / 9924625

Verk. Esszimmertisch

Nussbaum, 1,90 x 0,90 m. 6 Stühlen. Couchtisch, Glas, 1,60 x 0,90 m. 2-SitzerBettcouch, Farbe rot, jeweils 50.- € Telefon 0157 / 84331043

von Schwäb. Gmünd nach Hof/Bayern für 2 Personen inkl. Fahrräder Telefon 07176 / 2532

Pferdeheu BigPack

Ernte 2018, 12.- € / dz.Tel. 0152 / 53458323

Neu!

Wunderschöne nagelneue hochwertig eingerichtete Wohnung in Hagnau am Bodensee ab Juli 2019 zu vermieten. Noch einige Ferientermine frei! Schnell sein lohnt sich! Telefon 0157 / 50644058

also

Fräsmasch. Deckel FP 1

aktiv, sehr guter u. gepflegter Zustand. Telefon 0171 / 1656200

1,8 kw, 42 cm Schnittbreite. Telefon 0172 / 6211244

Verk. Bosch Kaffeevollautomat

neuwertig, Preis VS. Telefon 07171 / 71430

Kinderbedarfsbörse

Am Samstag 07.09.2019, 10 - 12.30 Uhr findet unsere Herbst-/Winterbörse in der Kohl-Sporthalle in Spraitbach statt.

Verkaufe

Verschenke Wohnzimmer-Schrank

Eiche hell, 332 cm B, 236 cm H, 58 cm T, guter Zustand Telefon 07176 / 451558

Relevanz-Bringer. Alles, was in der Region wichtig wird.

Helga, 76 J., bin eine einsame Witwe, die wunderbar haushalten u. kochen kann. Habe eine schöne frauliche Figur, mag Tagesausflüge mit meinem Auto, die häusl. Gemütlichkeit u. gemeins. Fernsehabende. Das Alleinsein ist für mich unerträglich u. ich hoffe sehr, ein auch so einsamer Witwer ruft üb. PV an. Tel. 0176-34498341

Gerda, 71 J., hübsche, gepflegte Witwe vom Lande, mit Pkw, trotz eig. Haus nicht ortsgeb. Die Gartenarbeit liegt mir im Blut, mag auch ein gemütl. Heim, in dem ich gerne koche u. umsorge. Vielleicht kann ich schon bald Mittagessen für uns beide zaubern? Einfach wieder zu zweit sein. Kostenloser Anruf, Pd-Seniorenglück Tel. 0800-7774050

Einfaches Schlafsofa, Baumwolle, blau, Liegefläche 1,20x2m, guter Zustand. Telefon 07171 / 9718535

Kontakte/ Modelle

sein! Du bist auch verwitwet und eine liebevolle, ehrliche, häusliche und treusorgende Frau die auch die Natur und den Garten liebt? Dann freue ich mich auf Deine Nachricht mit Bild! Zuschriften unt. GZ 490583 an den Verl.

Michaela 61 J., hübsche Witwe, aus der Region, ich bin eine einfache, liebevolle Hausfrau, ruhig, warmherzig u. zärtlich, nicht anspruchsvoll. Ich suche ernsthaft einen treuen Mann, bis ca. 75 J., für eine feste Beziehung. Bitte melde Dich heute noch. pv Tel. 0151 – 62913877

Nette Sie, 78, NR NT Natur SIE, 66 Jahre und fit sucht

Wir haben nichts mehr zu verlieren, außer Zeit. Zuschriften unter: AZ-05197 a.d. Verlag

Attraktiver Kinderarzt, 31 J., 1,85, sportliche Figur, beliebt bei alt und jung, sucht nette, sympathische Sie, gerne auch mit Kind, Beruf und Aussehen sind nicht so wichtig, Hauptsache Du hast das Herz am richtigen Fleck. Bin romantisch, großzügig, humorvoll, eigenes Haus vorhanden, nur die Richtige dazu fehlt noch. Vielleicht bist Du das? Hab Mut und melde Dich oder SMS, über Tel. 0162-5116800. Finde Deine/n Traumpartner/in kostenlos über www.loveforyou.info

Aalener, Anfang 60

Ich 48, suche Sie

zur Freizeitgestaltung. Bin frisch getrennt und suche gleichgesinnte.Bin mobil. Email: schwarzkopfasmm@gmail.com

Rasenmäher elektrisch

Dies und Das

Raritäten, Kunstguss, Geweihe, Sonstiges, Tel.: 07366-4809

Parisot Design Hochbett mit integriertem Schreibtisch, Schubkasten, Schrank und Regalfächer. Inkl. Matratzenauflage, Liegefläche 90X200 Preis 100,- Euro. Selbstabholung. Tel. (07171) 82910.

Sucht nette Sie fuer mehr zu zweit statt alleine, zu zweit ist man weniger alleine, Neugierig? Dann gerne mit Bild an gutewahl@t-online.de

Vasen, Geschirr, Gläser, CDs, Flohmarktartikel und mehr aus Haushaltsauflösung Tel.: 0173-7098669

nur 1x benutzt, Tisch 220x50 cm, Gummischoner für empf. Böden, inkl. 1 Polstergarn. m. Tischtuch VB 90,- €, Tel. 07361/87675

Hochbett

Zu verschenken

Bücher, Schallplatten

2 neuw. Biergarnituren

Ich, Anna, 76 J., seit über einem Jahr verwitwet, ich suche üb. pv einen ordentlichen, guten Mann / Kameraden (Alter egal) hier aus der Region. Ich bin gepflegt, habe eine schöne frauliche Figur, mag die gemütliche Häuslichkeit, die Natur, bin lebensfroh, fleißig u. zärtlich und eine gute, sichere Autofahrerin. Wir könnten getrennt oder auch gern zusammen wohnen. Tel. 0170 – 7950816

Verschenke Bügelmaschine, 60 cm

Großes Schlafzimmer

komplett, gut erhalten, weiße Möbel mit Kommode und Spiegel, VB 250.- €. Telefon 0179 / 2223165

Heiraten/ Bekanntschaften

möchte netten Herrn ab 1,80 m kennen lernen. Natur-, Musik- u. Tierliebend. Zuschriften unter: AZ-05199 a.d. Verlag

Telefon 0170 / 4110523

Verk. 2 Bahnkarten für So.16.6.

17

Witwer, 77 J., 170 cm 64-jährige Dame, schlank schlank, NR, möchte nicht mehr einsam

Verschenke:

Moped Motorrad auch defekt 0160/93883574

Verkäufe

Verschenke Industrienähmaschine

Pfaff, in gutem Zustand, voll funktionstüchtig m. Zick-Zack-Funktion + Zubehör Maschine benötigt Starkstrom Telefon 0160 / 2467977

Fa. Glockner, Tel. 07173 / 13390

Verkaufe Teppich

neu, alt, gr. + kl. Mengen, alles anbieten. Telefon 07182 / 2274

Gastfamilie gesucht

Wer vergibt Mäh-, Kehr- und Schnittarbeiten - alle Flächenarten? Reinigung von Bircorinne und Hoftöpfe

Suche von Privat!

Su. Modell-Eisenbahn

Minimarkt

Anzeiger

aufgeschlossenen, zuverlässigen IHN bis 70 Jahre. Zuschriften unter: AZ-05201 a.d. Verlag

Sigrid, 65 J., kinderlose Witwe, mit sportlich-schlanker Figur. Bin eine prima Autofahrerin, Hausfrau u. Köchin, eher zurückhaltend u. mag keinen Streit. Die Trauerzeit ist vorüber u. ich fühle mich zu jung um alleine zu bleiben. Wenn Du eine liebe, ehrliche Frau vermisst, freu ich mich auf Deinen Anruf üb. PV Tel. 0176-43632696

Ich, w, suche Leute, die gerne

auf's Mittelalterfest gehen.

Telefon 0151 / 57859166

Jugendl. SIE Anfang 70/160

sucht gepflegten, ehrlichen IHN. Zuschriften unter: GZ-05203 a.d. Verlag

Dem Insektensterben folgt

ein Weltgericht. Das verkündet der Prophet Jakob Lorber! Kostenloses Buch unverbindlich anfordern bei Helmut Betsch, Bleiche 22/76, 74343 Sachsenheim

Su. Schüler ab 14 Jahre,

der mir in den Ferien im Garten helfen kann. Telefon 0176 / 78328873 (SMS)

Verpachte Gartengrundstück

m. Obstbaumanteil, kein Schrebergarten. Telefon 0176 / 78328873

Verschenke 3 blaue Regenfässer

Höhe 80 cm, Durchmesser 45 cm Telefon 07173 / 13240

… das nenn ich Service! ■ Kostenlose, tägliche Abholung

ab 25 Sendungen.

■ Bis zu 20% günstigere Preise. ■ Sammelrechnung am Monatsende. Ostalb Mail GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 65 | 73430 Aalen telefon fax

(0 73 61) 5 94-6 94 (0 73 61) 5 94-6 09 www.ostalbmail.de info@ostalbmail.de


18

Gmünder

Immobilienmarkt

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

Richtig Handeln bei Schimmel Böse Überraschung: Woher kommt der Pilz im Haus? Üble Entdeckung beim Putzen: An der Wand hinter dem großen Schrank hat sich ein großer Schimmelfleck gebildet. Was nun?

Niedrige Temperaturen „Auch zu niedrige Zimmertemperaturen begünstigen Schimmelpilzbildung“, sagt Corinna Kodim vom Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland. Ein Beispiel: Oft wird das Schlafzimmer schlecht beheizt. Durch die geöffnete Tür kann wärmere feuchte Luft aus der restli-

Gerade an Fenstern zeigen sich oft Schimmelflecken. chen Wohnung hineinströmen und an kalten Wänden kondensieren. „Wir empfehlen eine Raumtemperatur von 19 bis 22 Grad in der Wohnung. Im Schlafzimmer dürfen es auch schon mal 17 bis 18 Grad sein“, sagt Kodim. Wer bei geschlossenen Fenstern schläft, muss das Schlafzimmer morgens sofort und gründlich lüften. Eine weitere Ursache für Schimmelbildung sind oft Wärmebrücken. „An diesen Stellen wird die Wärme be-

sonders schnell nach außen abgeleitet. Sie sind daher an der Rauminnenseite immer kälter“, erläutert NormanMarcel Dietz, Berater im Regionalbüro Hildesheim des Verbands Privater Bauherren. „Die warme Raumluft, die grundsätzlich einen höheren Wasserdampfgehalt aufnehmen kann, kühlt sich dann schneller ab.“ Dann kann Schimmel entstehen. Solche Probleme treten oft im Altbau auf – überwiegend nach dem Austausch alter Fenster.

Foto: Andrea Warnecke/dpa-mag „Zunächst sollte nach baulichen Mängeln Ausschau gehalten werden“, rät Kodim. Gibt es Wärmebrücken durch ungleichmäßige Dämmung der Außenwände? Hat das Mauerwerk Risse? Ist das Dach undicht? Schimmelpilz- und Feuchtigkeitsschäden tauchen nicht unbedingt an den Stellen auf, wo sie verursacht werden. „Zum Beispiel kann sich an ungedämmten innen liegenden Regenrohrleitungen bei entsprechender Witterung Kondensat bilden und die an-

Immobilienmarkt Eigentumswohnungen

toP-anGebot FÜr natUrLiebhaber! herlikofen! Verkaufe

Eigentumswohnung

in Ellwangen-Röhlingen zu verkaufen. Wfl. 87,76 qm, Neubau in Holzrahmenbauweise, Erstbezug ab 09/2019. Terrasse, Keller und Carport. Preis: 287.332,-- Euro Tel. 07961/564069

eine architektonische besonderheit! Verkaufe in Top-Lage in alfdorf

repräsentatives Wohnhaus mit großzügiger raumaufteilung

einfamilienhaus mit einliegerwohnung in ruhiger, idyllischer Wohnlage

Das zu große Haus wird verkauft, nun SUCHE ich in Gmünd und TO, für eine Dame eine schöne Whg., mind. 3 Zi., ab 85 m² Wfl., mit gehobener Ausstattung, zum Kauf, mit Garage od. TG-Stpl. Auf Ihre Angebote freut sich Monika Grüb, 0175 / 20 313 88 GARANT Immobilien

Bj. 1970, 2 Garagen, 2 Pkw-Stellplätze, Grundstücksgröße 888 m2. Energiedaten: BA, 250,85 kWh, H, Bj. der Anlagentechnik 1990, Öl Vb 7 460 000.näheres unter immobilien

ca. 270 m2 Wfl., off. Kamin, Swimmingpool im Freien, Doppelgarage sowie angrenzende Gewerbehalle, ca. 170 m2 Nutzfl. Gesamtgrundstücksgröße ca. 3200 m2. Energiedaten/Wohngebäude: BA, 45 kWh, A, Bj. der Anlagentechnik 2013, Gas/Holz. Energiedaten/Gewerbefläche: VA, Energieverbrauch/Wärme 20,2 kWh, Gas, Energieverbrauch/ Strom 6,3 kWh, Bj. der Anlagentechnik 2012. Vb 7 660 000.näheres unter immobilien

anne Zeller e. k. tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

EINLADUNG Abbildung ähnlich

Tellengasse 14 73571 Göggingen

JETZT INFORMIEREN UNTER: Beratungsbüro Ostalb Telefon 07175 211010 andrea.pflieger@fingerhaus.com www.fingerhaus.de

1-ZimmerEigentumswohnung

Bj. 1971, ca. 37 m² Wfl., EBK, Balkon, sofort beziehbar, VA, 121 kWh, Bj. der Anlagentechnik 1995, Öl 7 68 000.Näheres unter Immobilien

Bauplätze Junge Familie sucht Baugrundstück mit ca. 400m²+. Vorzugsweise im Baugebiet Rossäcker oder Schillerstraße Süd in Alfdorf. Auch Baulücken sind Willkommen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns telefonisch melden würden (0171) 3345091.

Im Raum Jagstzell EFH

zu kaufen gesucht, ab ca. 120 m² Wfl. bis ca. 310.000 €, auch renov.bed. Telefon 0170/8156383

3-Zi.-Whg., ca. 80 m²

in Sizilien, Catania, in der Nähe vom Meer, sofort frei. VB 59 000.- €. Telefon 0176 / 82065790

Einfamilienhäuser Spraitbach – Verkaufe kurzfristig modernes EFH mit vielen Extras. Grd. ca. 750 m², Wfl. ca. 230 m². VA: 117,7 kWh , Gas, D KP: 540.000,- 7 Zuschriften unter: GZ-05192 a. d. V.

Älteres Haus

Junge Familie sucht

ein Haus (min. 130 qm) oder Grundstück (min. 400 qm) zu kaufen. Vorzugsweise in Aalen, Schw. Gmünd, Essingen, Böbingen, Heubach, Iggingen u. Leinzell. Finanzierung ist gesichert. Bitte alles anbieten. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. haussuche_aa_gd@gmx.de

GD-Höferlesbach! Verkaufe

gepflegte 2-Zi.-Eigentumswohnung mit eigenem Flair

Bj. 1982, ca. 59 m² Wfl., EBK, sofort beziehbar, VA, 171 kWh, F, Bj. der Anlagentechnik 2009, Gas VB 7 124 000.Näheres unter Immobilien

in Teilort von Aalen zu verkaufen. hausteilort@web.de

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Mutlangen!

Wo:

Verkaufe

SUCHEN: Bauland

zur Kundenhausbesichtigung

Wann: 8. Juni 2019 von 10-17 Uhr

Heubach!

Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Verkaufe

Zweifamilienhaus

Bj. 1955, ca. 150 m Wfl., Garage, Carport, Grundstücksgröße 420 m2, sofort frei. VA, 130 kWh, E, Bj. der Anlagentechnik 1998, Öl VB 7 340 000.2

Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Doppel-/ Reihenhäuser Verkauf Reihen-Endhaus

Mutlangen von privat: BJ.1990 * Wfl.114qm Grd.300qm * 4Zi * 2 Toiletten * Terr * Keller Gas-ZH * Garage * VB 400.000 € Keine Makler! Bei Interesse Email an: schu58ver@gmx.de. Wir melden uns!

Einfache Mittel Es gibt einfache Mittel, durch die die Feuchtigkeit in der Wohnung langsam abtrocknet. „Mit natürlichen Wandfarben oder Lehmputzen ist schon einiges gewonnen. Auch Vorhänge, Kissen, Teppiche, Tischdecken oder Stoffsofas können Feuchtig-

Schechingen 170 000 €

Anne Zeller e. K.

anne Zeller e. k.

grenzende Wand oder Decke durchfeuchten“, erklärt Kodim. Dann sollte man erst das Regenrohr dämmen und dann die beschädigte Wand austauschen.

Sonstiges

Sehr gepfl. 3-Zi.-Whg. im EG, Bj. 94, ca. 82 m² Wfl., mit Terr., Kellerraum, Stellplatz, ruhige Lage, Energieverbrauch VA 104 kWh D, Hzg. Bj. 1994 Öl. Finanzconsulting GFS GmbH, 0176/32505384

Immobiliengesuche Biete 1000.- € Provision

Junge Dame (26) mit kl. Tochter (4) sucht sehr dringend eine 3-Zi.-Whg. in Aalen. Die Kaltmiete sollte nichtm ehr als 430 € betragen. Bei zustande kommen eines Mietvertrages werden die 1000 € Provision in Bar übergeben. Frühstmögl. Einzug Okt. 2019. Ich freue mich auf Ihren Anruf Telefon 0152 / 07365504

Zeiss MA sucht in Aalen

französische Frau, ledig, sucht 3- bis 3,5 Zi.- Whg in Oberkochen oder Aalen (10 km Umgebung) mit Balkon/Terrasse, Stellplatz, in ruhiger Lage bis 600 Euro KM. Telefon 0152-341 888 62

49 J. (m) su. ruhige Einliegerwhg.

oder eine Wohnung in einem Haus mit max. 3 WE in GD und Umgebung. NR. stefan-73525@web.de; Tel.0176 /67660593

Rentnerehepaar

(8 Monate auf Reisen) sucht 1- bis 2Zimmer -Appartment (gerne in Heubach). Telefonnummer 0157/72028521

Su. 3- bis 4-Zi.-Whg. oder EFH im Raum Schechingen für Ehepaar mit 2 Kinder. Bitte alles anbieten. Telefon 0176 / 79871687

Junge Lehrerin sucht

Mietwohnung in AA, ohne HT, NR, 60 bis 70 m² ab 1.9 bis KM 500.- € bis 600.- €. Telefon 0157 / 85743197

3-Zimmer-Wohnung

o. kleines Haus ab sofort gesucht! Raum Rainau, Hüttlingen, Neuler. Alleinerziehende (1 Kind), NR, keine Haustiere, festes Einkommen (Arbeitsvertrag unbefristet). Warmmiete max. 600€, ab 70 qm. Kontakt: Handy/WhatsApp 0173-7057817, wir2suchenEineWohnung@web.de

WÄHREND ANDERE NOCH SUCHEN, VERKAUFEN WIR SCHON! 0 7361 / 9 665 20

Schw. Gmünd 870 000 €

Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, Bj. 2001, 190 m² Wfl., Büro 100 m², Lager/Halle 300 m², Grdst. 1100 m², 8 Stellplätze, Energieverbrauch VA 98,9 kWH C, Hzg. Bj. 2001 Erdgas.

keit zeitweilig zwischenspeichern“, erklärt Kodim. Sie ersetzen das Lüften aber nicht. Zudem kann es helfen, größere Möbel nicht direkt an die kalten Außenwände zu stellen, empfiehlt Moriske. Viel hängt vom eigenen Verhalten ab. Bewohner sollten die Temperatur im Raum kontrollieren und zwei- bis dreimal täglich Stoßlüften. Dietz rät, nicht zu wenig zu heizen und eine dauerhafte Kipplüftung zu vermeiden. dpa

fotolia tolia – ©denisismagilov

Oberflächliche, kleinere Flecken lassen sich erst mal problemlos entfernen - mit einem in Spiritus getränkten Wischlappen, erklärt HeinzJörn Moriske vom Umweltbundesamt. Letztlich muss man aber die Ursachen des Schimmels beseitigen. Damit der Pilz nicht wiederkommt und langfristig echte Schäden verursacht. „Die Hauptursache ist zu hohe Feuchtigkeit in den Räumen“, erklärt Moriske. Feuchtigkeit entsteht beim Duschen, Kochen, Wäscheaufhängen und nicht zuletzt durch Atmen und Schwitzen der Bewohner. In einem Zwei- bis Drei-PersonenHaushalt wird täglich im Schnitt ein Eimer voll Wasser als Dampf in der Raumluft verteilt. „Wird diese Feuchtigkeit nicht abtransportiert, setzt sie sich in Ecken und an Wänden ab, und es kann Schimmel entstehen“, erläutert Moriske.

M&S Immobilien GmbH info@m-s-immobilien.eu www.m-s-immobilien.eu

Finanzconsulting GFS GmbH, 0176/32505384

Suche 2- bis 3-Zi.-Whg. Gartengrundstück, 23Ar, mit

Teich, bei Wißgoldingen zu verk., ruhige, idyll. Lage, Hütte mit Strom, VB 55000 €. Telefon 0176 / 39829053

GD-Wetzgau!

Verkaufe sanierte

Zwei-Familien-Haushälfte

ca. 150 m² Wfl., Wintergarten, Garage, Grundstücksgröße 149 m2, BA, 149,6 kWh, E, Bj. der Anlagentechnik 1998, Gas VB 7 245 000.Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

mit Balkon und gutem Raumklima, in Aalen oder Schwäbisch Gmünd zur Miete. Telefon 0151 / 18300065

Lehrerin sucht 3-Z-Whg

in AA u. Umkreis bis 7km, modern mit EBK und Blk. KM bis 580. Tel: 015117686467

Suche 3 Zi.-Whg,

70 m², zentrumsnah GD, 1.OG m. Aufzug. Telefon 0151 / 75090284

2 Studenten mit Mutter suchen

2-3-Zi.-Whg in GD/näh. Umg. zu mieten. Telefon 0157 / 74271901

Deutsche Frau sucht

1-Zi.-Whg oder Zimmer (zur Dauermiete) in Lorch. KM bis 300 €. uzzi1@freenet.de

Suchen MFH im Raum GD Telefon 0157 / 30929270

Wir suchen:

für unsere Kunden eine gepflegte Eigentumswohnung zu kaufen. Immobilien- & Gutachterbüro Acar � 0 73 21 - 94 60 19

Haus gesucht!

Christl. gläubige Familie mit 4 Kindern (gereg. Einkommen) sucht Haus zur Miete (evtl. Kauf) im TO von Schwäbisch Gmünd. (Nähe christl. Schule in Lindach). Tel: 01577-4141135

Mutter (berufstätig)

und Tochter (Gymnasiastin) suchen ab Juli eine 2- bis 3- Zi.-Whg. in GD mit EBK, bis 600.- € Kaltmiete. Telefon:0157 / 73 89104


Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

RH, DHH oder EFH in GD

oder näh. Umgebung zu mieten. Telefon 0157 / 77056832

Suche Haus zu kaufen

Tel. 07361/9738238 oder 0172/7311841 ZF-Angestellte mit 2 Katzen sucht Whg. zw. Mutlangen u. Heuchlingen. T 01702844907

Su. Haus in Aalen (5 km)

5-Zi.WhgAltbauinAalen

a.2 Stock 2 Toil. Einbauküche Tagesl.Bad m. Dusche 3 Schlafzi. kleiner Garten Kaltmiete 682.-Garage 30.-Hausk. 40.-Nebenk. nach Verbrauch Kaution 1800.KEINEHAUST.KEINEWANNE+TERASSE goodlack@web.de

Kl. 3-Zi.-DG.-Whg. GD/Zentrum

kompl. neu renov. EBK, ab sofort an ruhige Einzelperson, ohne HT zu vermieten. (bis Sept. 2021), KM 390,- € Telefon 0157 / 30796423

2-Zi.-Wohnung 48 m²

zw. Gschwend-Alfdorf-Welzheim, DG, überd. Balkon, EBK, SAT, Pkw-Stellpl. „idyllisch-naturnah“, KM 300 €. Telefon 07972 / 910553

Aalen-Hüttlingen

Neue 3-Zi Whg. 86,26 m² in Hüttlingen. Ortsmitte. Erstbezug. 1. OG. mit Aufzug Fußbodenhz. Balkon, EB Küche, Kellerraum, Waschküche, Barrierefrei. KM 780,- +NK+ 2 TG Plätze wovon 1 mit Stromanschluß € 55,pro Platz. Kaution 2MM Zu vermieten an NR, keine HT. Bezugsfertig Juni/Juli 2019 Tel.Nr. 0160-3352331

2-Zi-Whg Kernstadt/ GD

mo

e

Hie r

OSTAL

.insch wab

e

Ab 01.09.2019 in Stadtteil von GD zu vermieten

Büro/Lager/Ausstellungsraum ca. 70m², ebenerdig, Parkplätze vor dem Haus. Telefon 07171 / 83901

1- Zimmer- Wohnung

38 m², EBK, Bad, Keller. Telefon 0177 / 7433804

Verm. Whg i.R. Ellwangen 140 m², ab sofort oder später Tel. 0176 54285113

Ruhige sonnige 3 Zi-Whg.

2½-Zi.-Whg., 90 m², EBK, teilw. FB-Hzg., NR, keine HT, begehbare Kleiderschrank, KM 495.- € Telefon 07171 / 999356 ab 18 Uhr

in Böbingen mit EBK, gr. Terr., top Lage, top Aussicht, mit Keller, KM 485 € NR keine HT. Tel: 07173 4889 o.015228705633

100%B

4-Pers.-WG an Studentinnen

in GD, Nähe PH, hell, kompl. möbl., sehr gut ausgestattet, EBK, Terr., Gartennutzung, WM ca. 320.- bis 350 €. Telefon 0178 / 4938551

Verm. ab 1.7. in Lindach

2,5 Zimmer-Whg., 60 m²

Verm. 2-Zi.-Whg. Straßdorf

m

ruhige Lage, EBK, 48 m², KM 500 €. Telefon 0176 / 43911239

zur Miete. E-Mail: butterflyone@t-online.de

Vermietungen

118 m², KM 780.- €. Telefon 07366 / 9118359

i

Fam., 2 Ki., 2 Hunde, mit ges. Eink. sucht

in GD-Straßdorf ab 01.08.2019 zu vermieten, Wfl. ca. 55 m², Bad m. Du., EBK, Balkon, KM 480.- € + Stellpl. 20.- € + NK + Kaution Zuschriften unter: GZ-05195 a.d. Verlag

hn’ ich ge r wo

n

Immobiliengesuche

Vermiete schöne Whg.

n.d

Immobilienmarkt 2,5-Zi.-DG-Wohnung

19

Immobilenmarkt

Anzeiger

Vermiete in Leinzell

3,5 Zimmer-Wohnung, ruhige Wohngegend, 1. Stock, ca. 94 m², großer Balkon, Kellerraum, Kaltmiete 630 Euro + Garage 60 Euro. Tel: 07171-75642

mitten im Grünen, Am Römerkastell, GD, ca 110 m² Parkett, EBK, Terrasse, Stellplatz, Keller, Garten, Heizung komb. mit Solarkolektor, VA 102 kWh Gas, Bj. 1983 C, keine HT, KM 770 € + NK + KT. Zuschriften unter: GZ-05202 a.d. Verlag

Bei uns schlägt das Familienherz höher.

Vermiete zum 1. 9. 19

1½-Zi.-App., 40 m², EBK, Bad, WC, Balkon und Keller in ruhiger Halbhöhenlage in GD, KM 380.- € + NK 80.- € + 2 MM KT. email: jcfm.wagner@t-online.de

immo.inschwaben.de

3-Zi.-DG-Whg.TO Neresh.

85 m², neu renoviert, ruhige Lage, ab sofort zu vermieten. Warmmiete 620.- Euro Telefon 07326 / 6953

3-Zi.-DG-Whg. in Böbingen Vermiete 3½-Zi.-DG-Whg.

ab 1.7.19 zu vermieten, EBK, Wasch- u. Kellerraum, KM 450 € + NK + 2 MM KT. Telefon 0157 / 53882020

Stadtwohnung, 2 ½ Zi.,

ca 55 m², EBK, Stadtmitte, KM 400.- € + NK 30.- € ab sofort zu verm. Telefon 07171 / 30000

in Hussenhofen, 84 m², Balkon, KM 600.€ + NK + 2 MM KT, Stellplatz 30.- €. Telefon 0157 / 56195666

Ein schönes Familienhäusle mit großem Garten zum Toben finden Sie auf immo.inschwaben.de – dem lokalen Immobilienportal für die Ostalb.

Verm. 2-Zi.-ELW in Heubach

ab 1.7.19, ca. 55 m², Terr., an Einzelperson, NR, KM 320 € + NK + 2 MM KT. Telefon 07173 / 185776

ca. 20qm,Dusche, WC, 360€+70NK, im Kalter Markt, ab sofort,Tel.:0176 /240 87 987

2x 4-Zi.-Whg. in einem Haus

Nähe HfG/Innenstadt GD ab 1.7. zu vermieten. Hochpaterre und 1. OG, je Stock ca. 80qm, EBK, Bad mit Dusche und Wanne, Garten, Keller, Garage, Stellplatz - KM EG 650 Euro, 1. OG 690 Euro, Kontakt: whg-in-gd@gmx.de

AALEN

4½ Zimmer, 88 m²,

Balkon m. EBK, Nachtspeicheröfen m. Garage, KM 600.- € + 130.- € Verwaltung m. Wasser, ab 1. 9. 2019. Telefon 0176 / 41844757

Standardbr

NGEN

Komp aktbri e

f

RelevanzBringer.

LORCH

BOPFINGE N

Maxi

Alles, was in der Region wichtig wird.

Postkarte

ief

Großbrief

Tel.: 07361 594 694 info@ostalbmail.de www.ostalbmail.de

Telefon 07173 / 1859294

Wir optimieren Ihre Post ELLWA

H SCHWÄBISC D GMÜN

Kutschenweg, 73432 Unterkochen

Zimmer frei in WG

immo.inschwaben.de

DIE NEUEN OSTALB BRIEFMARKEN

Jetzt erhältlich an allen Verkaufsstellen

Bestellung auch telefonisch oder per Mail möglich. Mindestbestellmenge 10 Stück.

immo.inschwaben.de

So funktioniert’s: Geben Sie die jeweilige Objekt-ID auf www.immo.inschwaben.de ein und erfahren Sie mehr!

Das Immobilienportal für den Ostalbkreis

Warum steigende Mieten akzeptieren? Wohneigentum ist möglich. Lassen Sie sich beraten!

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? WIR auch! Bei 120.000 Kunden im gesamten Ostalbkreis SCHAFFEN wir das mit Ihnen gemeinsam! Tel.: 07361 507-477

Haus

470.000 €

Ort: Abtsgmünd Objekt Bj.: 1987 Zimmer / WFL: 8 / 231,81 m² Grundstück: 1099 m² VA, 103.5 kWh, Öl, Bj. 1994, D Objekt-ID:1771 zzgl. Prov 3,57 %

VR-OstalbImmobilien GmbH Wilhelm-Zapf-Straße 2 73430 Aalen

Haus

317.000 €

Anlageobjekt

208.000 €

Ort: Gaishardt Objekt Bj.: 2005 Zimmer / WFL: 5 / 115 m² Grundstück: 524 m² VA, 60.6 kWh, FS, Bj. 2006

Ort: ehnenhof/Wetzgau Objekt Bj.: 1966 Zimmer / NFL: 3 / 70 m2 Grundstück 233 m2 VA, 40.4 kWh, HzSchn., Bj. 2014

Objekt-ID:1840 zzgl. Prov 3,57 %

Objekt-ID:1867 zzgl. Prov 3,57 %

Wohnung

193.000 €

Ort: ll angen Objekt Bj.: 19 7 Zimmer / WFL: 4,50 / 9 m² VA, 114 kWh, Gas, Bj. 19 7,

un stü k

Ort: Grundstücksfl.:

83.000 €

Abtsgmünd 597 m²

Objekt-ID:1090 zzgl. Prov 3,57 %

Objekt-ID:1793 zzgl. Prov 3,57 %

Telefon (07361) 507-477 E-Mail info@vr-ostalbimmobilien.de www.vr-ostalbimmobilien.de

Klicken Sie mal rein auf

www.immo.inschwaben.de

– das Immobilienportal für die Ostalb.

Kostenlos registrieren, Angebote durchsuchen und eine passende Immobilie in der Region finden. * BA - Bedarfsausweis, VA - Verbrauchsausweis, NW - Nahwärme, FWD - Fernwärme Dampf, Hz - Holz, Ko - Kohle/Koks, FS - Flüssiggas, EGS - Erdgas schwer, Hz Pellets - Holz Pellets, Sol - Solar, FW - Fernwärme, E- Strom, EGL - Erdgas leicht, WL - Wärmelieferung


20

Gmünder

Stellenmarkt

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

Stellenmarkt Die kath. Kirchengemeinde St. Michael in Weiler in den Bergen sucht ab sofort unbefristet eine/-n

Chorleiter/-in

Die Kirchliche Sozialstation Gaildorf ist der ambulante Pflegedienst des Evang. Kirchenbezirkes Gaildorf. Die Kirchliche Sozialstation Gaildorf mit Ihren Pflegeteams in Gschwend, Fichtenberg, Gaildorf und Mittelfischach gehört zu dem tragfähigen Netzwerk mit Kirchengemeinden, Krankenpflegevereinen und Partnern im Gesundheitswesen.

Für die Kirchliche Sozialstation Gaildorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger_in Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger_in Altenpfleger_in – in Vollzeit oder Teilzeit Wir bieten Ihnen: Leistungsgerechte Bezahlung • Möglichkeit zu regelmäßiger Fort- und Weiterbildung • Selbständigkeit und Verantwortung in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld in einer freundlichen Atmosphäre • Vergütung nach AVR Wir wünschen uns von Ihnen: Freude an der Begegnung mit Menschen • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft • gute fachliche Qualifikation Die Bereitschaft, die diakonische Zielsetzung mit zu tragen und mit zu gestalten, ist uns wichtig. Wir freuen uns über die Mitgliedschaft in einer der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen zugehörigen Kirche. Für weitere Informationen steht Ihnen Schwester Dagmar Worley, Pflegedienstleiterin, gerne zur Verfügung. Mail: Dagmar.Worley@sozialstation-gaildorf.de Tel.: 0 79 71 / 89 87 Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung.

Das Aufgabengebiet umfasst die musikalische Leitung und das Dirigat des Kirchenchores nach der Kirchenchorordnung der Diözese Ro enburg-Stu gart, besonders bei den vier Festgo esdiensten im Kirchenjahr (Ostern, Weihnachten und zwei Patrozinien). Der Kirchenchor St. Michael besteht aus etwa 25 sehr engagierten Sängerinnen und Sängern. Das Repertoire des Chores ist sehr vielsei g und umfasst deutsche und lateinische Messen, neues geistliches Liedgut, Gospels und andere geistliche Lieder. Die Sängerinnen und Sänger sind sehr lern- und wissbegierig und offen für Neues. Die wöchentlichen Proben (außer der Ferienzeit) finden momentan immer montags um 19.30 Uhr sta . Ein anderer Probentag wäre nach Absprache möglich. Wir erwarten von Ihnen Flexibilität, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitscha . Sie zeigen Verständnis und Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche und bejahen die Eigenart des kirchlichen Dienstes. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Einstellung und Vergütung erfolgt auf Basis der Stundenvergütungssätze für nebenamtlich tä ge KirchenmlJsiker im Rahmen eines Werkvertrags oder des Übungsleiterfreibetrags. Ihre schri liche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bi e bis zum 1. Juli an das Katholische Verwaltungszentrum, Frau Andrea Müller, Franziskanergasse 1, 73525 Schwäbisch Gmünd. Bei Rückfragen zum Chor steht Ihnen die Chorvorständin Angelika Krieg (kirchenchor.st.michael@t-online.de) gerne zur Verfügung.

Metzgergesellen oder Metzgermeister m/w/d Landmetzgerei Kienhöfer

Wer sucht Spaß und Erfolg im Beruf? Wir expandieren weiter - Ihre Chance 2019

Deutschlands größter Hersteller für Bauelemente im Direktvertrieb (Markisen - Rollladen - Dachfenster - Haustüren) sucht ab sofort oder später

Fachberater m/w/d

- gern auch Bewerber ab 45 Jahre Wir erwarten: Ehrgeiz, Teamfähigkeit und ein gepflegtes Auftreten

Wir bieten:

Intensive Einarbeitung, Einstiegsfixum, Einsatz in Wohnortnähe, attraktives Firmenwagenprogramm

Vorabinfo:

Tel. 01 75/ 5 67 41 76 – Andreas Holzner Wir suchen freundliche und flexible

Tourismus-Kauffrau

zum Einstieg auf 450 €-Basis, erweiterbar auf Teilzeit oder Vollzeit. Bewerbung unter: tuba-reisen@t-online.de Tel. 07171 929346 TUBA Reisen & Telekom

Suche Mitarbeiter

Marktplatz 8 73453 Abtsgmünd-Hohenstadt Telefon 0 73 66 / 63 55 WhatsApp: 01 75 - 4 15 91 81

Servicekräfte

als Urlaubs-/Krankheitsvertretung (m/w). Gerne auch Studenten und Rentner Fair-Play Spielhalle, Waldhausen. Bewerbung und nähere Info unter 07172 / 9144333

Zur Verstärkung unseres Teams su. wir (m/w/d)

für Prüf- u. Verpackungstätigkeiten Raum Aalen, Früh- und Spätschicht, auf 450.- € - Basis. Kontakt-Telefon: T. 0 73 61 / 50 26 32; 6-14.00 Uhr

Lebensmittelverkäufer (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit, für den Raum Schwäbisch Gmünd. Telefon 0 73 66 / 63 55 WhatsApp: 01 75 - 4 15 91 81

GROSSES KINO! 2 TICKETS GRATIS FÜR SIE 6 Wochen Tagespost testen, über 65 % sparen* e n i e h c s t u G o 2 gratis Kin *6 Wochen für 19,90 € statt 63,60 €. Die KinoGutscheine sind für das Turm Theater Schwäbisch Gmünd.

Jetzt bestellen: tagespost.de/kino-abo 07171/6001-741

Verkäufer (m/w/d) in Teilzeit

Wenn Sie flexibel, motiviert, kundenfreundlich und belastbar sind, sowie gerne im Team arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per Mail an: Getränke Göbel GmbH - Personalabteilung Leibnizstraße 1, 89231 Neu-Ulm

Fr. Seeßle: s.seessle@getraenke-goebel.de

hlen! ü f e s u a h u Z

Suche erfahrene

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Für unsere Filialen in Schwäbisch-Gmünd suchen wir mehrere

Maschinen- und Anlagenführer m/w/d

für unsere CNC-gesteuerten 3D-Laserschneidanlagen: Ihre Aufgaben: - Einrichten und Bedienen von 3DLaseranlagen - Bauteilkontrolle zusammen mit Einrichtern - Wartung und Beheben von Störungen - Arbeiten im 3-Schicht Betrieb Voraussetzungen: - Abgeschlossene Ausbildung als Maschinen- und Anlageführer - prak sche Erfahrungen im Metallbereich - handwerkliches Geschick und technisches Verständnis - hohe Teamfähigkeit und Eigenmo va on Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen: LST-Süd GmbH · Herr Makowski Nikolaus-O o-Straße 4 73529 Schwäbisch Gmünd

Keine Originalzeugnisse Ihrer Bewerbung beilegen!


Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Stellenmarkt

Anzeiger

Wir erweitern unser Team!

Als Hersteller von Ambulanzprodukten und Zulieferer für Aufbauhersteller im Rettungswagenbereich suchen wir zur Verstärkung unseres Teams:

WIG/MAG-Schweißer (m/w/d)

Wir sind ein eingeführtes Handelsunternehmen im Bereich Baumaschinen & Baugeräte und seit über 50 Jahren Partner von Handwerk, Industrie und Kommunen.

mit Kenntnissen im Stahl-, Edelstahl- und Aluminiumschweißen. Voraussetzung ist sicheres Zeichnungslesen.

Monteur (m/w/d)

Dem Handel angeschlossen ist ein umfangreicher Mietpark und eine leistungsstarke Meister-Werkstatt.

für die Herstellung von Baugruppen. Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf (Mechaniker, Mechatroniker) oder haben Kenntnisse im hydraulischen und mechanischen Bereich und sind an einem modernen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgabengebieten interessiert, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an info@pbmetech-gmbh.de

Für unseren Standort in Schwäbisch Gmünd suchen wir: • • • •

21

Mitarbeiter Vertrieb / Einkauf (m/w/d) - Vollzeit Mitarbeiter Werkstatt / Service (m/w/d) - Vollzeit Mitarbeiter Vermietung und Verkauf (m/w/d) - Teilzeit Unterstützung / Mitarbeiter Vermietung (m/w/d) - Minijob

PB MeTech GmbH ∙ Brühlweg 19 ∙73553 Alfdorf Telefon (0 71 72) 1 89 91-0

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter: www.bau-mayer.de.

Vollständige und aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Bewerbung@Bau-Mayer.de oder an nachfolgende Post-Adresse: Werner K. Mayer GmbH ∙ Güglingstraße 51 ∙ 73529 Schwäbisch Gmünd

Für unsere Großkunden im Raum Schwäbisch Gmünd suchen wir

Schweißer (m/w/d) Produktionshelfer (m/w/d) Staplerfahrer (m/w/d) Versandmitarbeiter (m/w/d) Teilzeitkräfte (m/w/d) auch für das Wochenende – Schichtbereitschaft – Fahrdienst vorhanden

Lorch, Maierhofstr. 30

Die Gemeinde Leinzell sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

„Springer“ (m/w/d) für Reinigungsarbeiten

als (Urlaubs-, Krankheits- u. sons ge Vertretungen) für sämtliche Gemeindegebäude (Schule, Sport- und Kulturzentrum u.a. Gebäude). Es handelt sich hierbei um eine unbefristete sozialversicherungspflich ge Beschä igung. Wir erwarten engagiertes, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit. Schwerbehinderte oder Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Sind Sie interessiert? Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 01.07.2019 an die Gemeinde Leinzell, Herrn Bürgermeister Ralph Leischner, Mulfinger Straße 2, 73575 Leinzell oder info@leinzell.de

Berufskraftfahrer Betonmischer (m/w/d) gesucht für den Standort Aalen im lokalen Einsatz. Informationen unter: www.burmeister-gmbh.de oder Telefon (0 73 29) 68 66

Voll der Bringer.

mehr Taschengeld für Zeitungszusteller (m/w/d)

Minijob, mit sicherem und regelmäßigem Einkommen. 1 x wöchentlich bei freier Zeiteinteilung. Leistungsgerechte Bezahlung von zu Hause an. Derzeit suchen wir Dich für Bezirke in Waldstetten, Iggingen, Schw. Gmünd, Straßdorf, Wäschenbeuren, Wißgoldingen, Alfdorf-Bonholz, Lindach, Bartholomä. SZZV GmbH Tel: 07171 - 6001-740, Hr. Kopp

Mitarbeiter für Verkauf

(m/w/d) in Vollzeit gesucht. (0 71 72) 18 49 70 Frau Müller

Altenpflegehelferin

mit Herz und viel Erfahrung sucht seriöse 24 Std Stelle. Tel. ( 015 ) 777 655 386.

Su. Arbeit jeglicher Art

als Nebenbesch., bin handwerkl. begabt, (Laminat verlegen + Treppen renovieren). Telefon 0176 / 70227103

Dachdecker sucht

Nebenbeschäftigung, Ziegeldach, Firstziegel, Dachisolierung, Abdichtung, Garage und Flachdach Telefon 0157 / 35204873

Dachdecker sucht

Nebenbeschäftigung. Dachreparaturen aller Art, Dachfirst, Dachziegel austauschen, Dachisolierung, Flachdach usw. Telefon 0176 / 43911239

Gärtner sucht Gartenarbeit A-Z

Telefon 0176 / 66167884

Verlege Hofeinfahrten

Pflastersteine und Terrassenplatten. Hekkenschnitt, Baggerarbeiten, Palisaden. Telefon 0152 / 06381036

Fliesenleger sucht Arbeit Telefon 0157 / 88426003

Frau aus Ungarn sucht neue 24-Stunden-Stelle!

Ich betreue seit vielen Jahren ältere Menschen daheim. Weder trinke ich Alkohol noch rauche ich Zigaretten. Nur langfristig! Bitte nur seriöse Anfragen! Tel: 0621-18060329, 01579-2452019

Rufen Sie gleich an und vereinbaren einen Termin mit uns!

Bewerben Sie sich – wir rufen zurück 0176/34601395

die unsere 85jährige Oma für ca. 6 Std./ Woche im Haushalt unterstützen kann. Zuschriften unter: GZ-05194 a.d. Verlag

Zahnarztpraxis Dres. Hrusa und Kollegen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

ZFA (m/w/d) für die Stuhlassistenz.

oder unter Tel.

0 71 71 / 92 70 80

DISPO Personaldienstleistungen GmbH Vordere Schmiedgasse 22 73525 Schwäbisch Gmünd www.dispo-personal.de

Suche weibl., ält. Person

Nach-Denker.

Ihre Zahnärzte in Mutlangen Tel.: 071 71 / 875 67 97 Siemensring 13 73557 Mutlangen

Bi e senden Sie Ihre aussagekrä ige, schri liche Bewerbung an folgende Adresse: Zahnarztpraxis Dres. Hrusa & Kollegen Siemensring 13 Wir freuen uns auf Sie!

Suche Reinigungskraft (m/w/d)

Di. + Fr. von 8-10 Uhr für Büroreinigungen nach GD-Buchstraße. Telefon 0151 / 41939530

Cafe-Bar Baobab in Schw. Gmünd sucht

Bedienung als Aushilfe

Telefon 0176 / 24603528

Früher Vogel (m/w/d)

gesucht.

zustelldienst@gmuender-tagespost.de www.gmuendertagespost.de

Stellengesuche

Wir bieten: – Attraktive Entlohnung – Attraktive Branchenzuschläge – Unbefristete Anstellung – Wohnortnaher Arbeitsplatz

Wir suchen Sie als Zeitungszusteller für Straßdorf, Bargau, Heubach, Mutlangen, Degenfeld, Oberkirneck, Unterkirneck, Durlangen. Leistungsgerechte Bezahlung, regelmäßig und sicher. Als Minijob oder mehr. Unser Team freut sich auf Ihre Bewerbung. SZZV GmbH | Tel: 07171 - 6001-742, Fr. Ziller zustelldienst@gmuendertagespost.de www.gmuendertagespost.de

Arbeiten in der SDZ-Mediengruppe Als eigenständiges Familienunternehmen mit über 300 Mitarbeitern sind wir in der Region Ostwürttemberg zu Hause. Täglich versorgen wir mit unserenTageszeitungen Schwäbische Post und Gmünder Tagespost, den Wochenzeitungen Wochenpost und Gmünder Anzeiger, der Wirtschaftszeitung Wirtschaft Regional sowie den Veranstaltungsmagazinen XAVER und SOKOMAG mehr als 150.000 Leser mit aktuellen lokalen Informationen. Zur Unternehmensgruppe gehören die crossmediale Vermarktungsgesellschaft Media Service Ostalb, der Corporate Publishing Verlag Medienwerkstatt Ostalb, der BriefZustelldienst Ostalb Mail, der IT-Dienstleister SDZeCOM, das Druckzentrum HohenloheOstalb, der Messeveranstalter SDZ.Events, die Kommunikationsagentur younik, das Theiss & Binkowski Rechenzentrum und der SchwäPo-Shop. Als modernes Medienunternehmen entwickeln wir innovative Dienstleistungen und neue digitale Angebote. Dafür suchen wir tatkräftige Talente und Experten, die uns noch stärker machen.

MITDENKEN. MITGESTALTEN. MITVERANTWORTEN. Das können Sie erwarten: • In unseren flachen Hierachien finden Ihre Konzepte Gehör. • Sie erhalten den Gestaltungsspielraum, gute Ideen auch zu verwirklichen.

Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung, die sich für die spannende Arbeit einer Zeitungsredaktion begeistern kann. Schwäbische Post und Gmünder Tagespost sind die führenden Medien im Ostalbkreis – online und in gedruckter Form. Zu unserer Arbeit gehört es auch, die vielen, vielen Termine in unserer Region so gut wie möglich zu sichten, auszuwerten und abzudecken. Zu Ihren Aufgaben zählt daher vor allem die sorgfältige Datenund Terminerfassung. Eine interessante Aufgabe, für die wir eine halbe Stelle für eine neue Kraft bieten, die idealerweise eine Büro- oder kaufmännische Ausbildung absolviert haben sollte.

Redaktions-Support (m/w/d) in Teilzeit (24 Std./Woche) Ihre Aufgaben • Erfassung und Pflege des Veranstaltungskalender im Eventpublisher • Veranstaltungstermine von Vereinen, Städten, Selbsthilfegruppen, Ausstellungen, Konzerte, Theater und sonstige Veranstaltungen • Erfassung von Apotheken-Notdiensten, ärztlichen Notdiensten; Bäderöffnungszeiten u.ä. sowie Terminen von Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen • Gottesdienste für die wöchentliche Kirchenseite einpflegen • Terminexport für Beilagen wie etwa unserer „Freizeit“ • Kinoprogramm & das Erstellen von Worddateien • Texterfassung für Redaktion, z.B. Leserbriefe • Aktuelle Zeitungen ablegen und verteilen • Rubrikenarbeit für die Tageszeitung, z.B. für „Wir gratulieren“ • Im Vertretungsfall Postdienst sowie Telefondienst, wenn Redaktionsassistenz ausnahmsweise nicht besetzt ist • Erledigung von Leserwünschen • Vertretung Archiv Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin.

• Dabei fordern und fördern wir Sie durch unser Mitarbeiterprogramm

Qualifikation. Gesundheit. Training. Erfahren Sie mehr: www.sdz-medien.de/sdz-q

SDZ Druck und Medien GmbH Personalabteilung, Bahnhofstraße 65 · 73430 Aalen Telefon (07361) 594-688, E-Mail: personal@sdz-medien.de


Isaak

Alfdorf

Caravan & Reisemobil Center

Untere Schloßstraße 39 Telefon 07172 - 186975

Urlaubsgefühl

Di. – Sa. geöffnet!

Lassen Sie das direkt vor der Haustüre aufleben, indem Sie sich in eines unserer gemütlichen Wohnmobile setzen und die Sorgen des Alltags schon bei der Abfahrt hinter sich lassen.

20 – 5a0uf % alle

In unserem umfangreichen Fahrzeug-Pool, bestehend aus 17 Wohnmobilen für bis zu sieben Personen und 4 Wohnwagen für bis zu sechs Personen, ist bestimmt auch für Sie das Richtige dabei.

e

h Sommerschu

Neben der Vermietung und dem Verkauf von Reisemobilen stehen wir Ihnen auch für folgende Leistungen zur Verfügung: Reparaturen, Fahrzeugreinigung, Gasfüllungen, Gasprüfungen und TÜV.

Foto: Gemeinde

Waldstetten

Besuchen Sie uns in unserem Fritz Berger Freizeitcenter und lassen Sie sich von unserem umfangreichen Angebot überraschen. Wir freuen uns Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen zu dürfen.

Caravan & Reisemobil Center Isaak

Weingut H. Beutel Bauersberger Wengertstüble Bauersberger Hof 11 · 73630 Remshalden t Telefon 0 71 51 / 99 47 131 Es gibel! g r a www.weingut-beutel.de p S

Weingut H. Beutel Bauersberger Hof

Fakten-Checker. Glaubwürdige Quellen statt erfundenem Fake.

Bauersberger Wengertstüble geöffnet vom 7. – 9. Juni 2019 und 21. – 23. Juni 2019

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag ab 16 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr Öffnungszeiten Weinverkauf: Sonnenterrasse geöffnet! Do. von 16 – 19 Uhr, Sa. von 10 – 13 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung.

Carl-Zeiss-Straße 12 | 73550 Waldstetten | Telefon 07171 / 3555958 | Mobil 0176 / 72819381 anfrage@reisemobilcenter-isaak.com | www.reisemobilcenter-isaak.com Das Sofa freistil 141 können Sie gestalten, wie es Ihnen gefällt.

STARTEN SIE GUT INFORMIERT IN DEN TAG. JETZT DIE GMÜNDER TAGESPOST GRATIS TESTEN! Klassisch gedruckt oder digital

Sofa (174 cm) schmales Seitenteil ab 1.489,- EUR unverbindliche Preisempfehlung / D Abholpreis

www.freistil-rolfbenz.com

Knappenstr. 18, 73433 Aalen-Attenhofen, 07361/970424, www.polsterstudio.de

Reisen Omnibus Reisen ...die Spaß machen

Böhmen und Isergebirge... 4 Tg./ 20.06.- 23.06.19 ab 370,-€ Bayerische Seenrundfahrt... 3 Tg./ 28.06.- 30.06.19 ab 310,-€ Paris, oh là lá - Alles Drin... 4 Tg./ 04.07.- 07.07.19 ab 520,-€ Leipzig - Ein Sommermärchen 3 Tg./ 12.07.- 14.07.19 ab 250,-€ Grüß Gott auf der Zugspitze... 2 Tg./ 13.07.- 14.07.19 ab 235,-€ Sommer im Kleinwalsertal... 6 Tg./ 05.08.- 10.08.19 ab 465,-€

27.06. Rosen und Sauschwänzlebahn 07.07. Ein Tag auf der Zugspitze 11.07. Sommertag im Kleinwalsertal

www.tagespost.d www.tagespost.de/test Tel. 0 71 71/60 71/6 01-7 41

Wienerwald: Kaiser, Kuchen, Klöster,... Wachaubahnfahrt, Stift Melk, Schönbrunn,... Frühbucherpreis bis 08.06.19 ab 489,-€ 5 Tg./ 11.08. - 15.08.19 Genießerwochen Bad Kissingen 8 Tg./ 01.09. - 08.09.19 ab 535,-€ Bus & Flug-Kombi Herbst 2019 Lanzarote Frühbucherpreis bis 28.06.2019 ab 990,-€ 8 Tg./ 08.11. - 15.11.19 So, 04.08.19: Bergmesse am Fellhorn Fr, 16.08.19: Bregenzer Festspiele “Rigoletto” Di, 27.08.19: Schwäb. Hall “Don Camillo” Sa, 31.08.19: Festspiele Füssen: Musical “Ludwig²”

73527 Schwäb. Gmünd Tel. (0 71 71) 7 21 38

.www.kolb-reisen.de

Kolb

I

73527 Herlikofen Tel. (0 71 71) 8 23 72

www.domhan-reisen.de

Betz

C. Blanca / La Manga excl. Haus am Meer, ab 4.8. frei, Sonderpreis 4 Pers. 450€ / Woche Tel. 07174 / 6871

I

Domhan

Redaktion Gmünder Tagespost Telefon 0 71 71/60 01-7 12 www.gmuender-tagespost.de

50 Jahre GHW Wäschenbeuren Leistungsschau und Pfingstmarkt in Wäschenbeuren 50 Jahre wollen gefeiert werden Der Gewerbe- und Handelsverein von Wäschenbeuren (GHW) feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Das ist ein Grund zum Feiern, und – wie es sich an einem runden Geburtstag gehört – die richtige Zeit, Gäste und Freunde einzuladen. Aus diesem Grund veranstaltet der GHW an Pfingsten eine große Leistungsschau, um sich zu präsentieren und von seinen Mitgliedsbetrieben vorzustellen. Im Verein sind aktuell 64 Betriebe aus Wäschenbeuren und den umliegenden Gemeinden organisiert. Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag präsentieren 19 GHW-Mitgliedsbetriebe im Rahmen dieser Leistungsschau in der Bürenhalle und auf dem Freigelände ihre Neuheiten aus Handel, Handwerk und Technik. Ein buntes Vortragsprogramm rundet die Leistungsschau ab. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, die Nausstragger haben an beiden Tagen das Cafe am See geöffnet. Der Beginn der Leistungsschau ist am Pfingstsonntag um 10.45 Uhr mit einem Messerundgang vor der eigentlichen Eröffnung. Um 11 Uhr wird die Schau für die Besucher geöffnet und Peter Körber, zweiter Vorsitzender des GHV, wird eine Ansprache halten. Anschließend folgt dann das umfangreiche Rahmenprogramm mit Fachvorträgen bis 18 Uhr. Am Pfingstmontag beginnt die Leistungsschau für die Besucher um 10 Uhr, um 11 Uhr begrüßt Peter Körber die Gäste, bevor es ab 12 Uhr mit Vorträgen

während der umfangreichen Schau bis 18 Uhr weitergeht. Joe Cocker lässt grüßen 1969 war das Jahr, in dem Joe Cocker den Beatles Song „With a Little Help from My Friends“ in Woodstock auf der Festivalbühne zum Besten gab. Im gleichen Jahr gründete sich der GHW und so wie bei Cocker wurde damit eine Erfolgsgeschichte besiegelt. Ereignisse, die eine gewisse Um diese Ereignisse

Symbiose beinhalten, gebührend zu feiern, wird es am 12. Oktober in der Bürenhalle einen Auftritt der Band „Cocker Inspiration“ geben, wo die größten Hits des Sängers zu hören sein werden. Als Vorgruppe konnte „Metropolice“ aus Göppingen gewonnen werden, einer Cover-Rock-Band vom Feinsten.

Hintergründe zum GHW Der GHW ist eine aktive Interessen- und Werbegemeinschaft, in der sich unterschiedliche Betriebe aus Handwerk, Handel und Industrie, aber auch freiberufl ich Tätige freiberuflich organisieren. Wichtig ist den Mitgliedern der Austausch von Ideen und Erfahrungen. Als Werbegemeinschaft tritt der GHW mit einer ganzen Reihe verschiedener Werbeaktionen das Jahr über in Erscheinung, was für eine höhere Aufmerksamkeit sorgt und Synergieeffekte mit sich bringt. Neue Gesichter sind beim GHW stets willkommen, eine Mitgliedschaft kann jelsvereins der Gewerbetreibende bende Ha und rbe we Ge Der Vorstand des De er Claus Latzel, antragen, der seinen Betrieb Vorsitzender, Schriftführ (v. l.): Peter Körber, stellv. dreas Schmid. in Wäschenbeuren und UmAn sier Kas und h disc Vorsitzender Peter Bau gebung angemeldet hat.

Leistungsschau & Pfingstmarkt in Wäschenbeuren > Pfingstsonntag 09.06.2019

11.00 bis 18.00 Uhr: Leistungsschau mit Fachvorträgen sowie Kaffee & Kuchen in der Bürenhalle

> Pfingstmontag 10.06.2019

10.00 bis 18.00 Uhr: Leistungsschau mit Fachvorträgen in der Bürenhalle und traditioneller Pfingstmarkt im Ort

GEWERBE- UND HANDELSVEREIN WÄSCHENBEUREN e.V.

– Anzeige –

www.ghw-waeschenbeuren.de

WINTERGÄRTEN ÜBERDACHUNGEN HAUSTÜREN NEU: LAMELLENDACH


Freizeit Alle Termine online: www.freizeit-gmuend.de

Arlo Quartett - Seite 25 Veranstaltungen vom 05. bis 12.06 2019

Martin Frank - Seite 26

Vorhang auf!

Theater und Musiktheater 2019/2020 Fantastisches Festival Diesen Witz haben die Fan- gramm. Dieses Line-up tas wahrscheinlich schon liest sich ja ein bisschen öfter gehört, und wie das Who’s who ich entschuldige der Szene - DJ mich im Voraus Ötzi, Anna-Maria aber er passt so Zimmermann, die schön: Das komMünchener Freimende Wochenenheit, Markus Bede gilt nämlich: cker, Vincent Vier gewinnt! Die Gross, Michelle legendären und Vanessa Mai Deutsch-Rapper werden für die Bekommen endlich sucher alles geben. mal nach Aalen, Die beste Neuigund ich bin mir sikeit gibt’s allercher sie werden im dings zum Schluss: Rahmen des Os- Kerstin Fuchs Es sind noch Kartalb-Festivals orten verfügbar! Das dentlich die Bühne rocken. Wetter wird laut VorhersaUnd einen Tag vorher pa- ge ein kleines Sommercken wir die Blütenkronen Träumchen, also auch und bunten T-Shirts aus, Kurzentschlossene haben denn dann steht im Aale- noch die Möglichkeit, bei ner Stadion die große der großen Feier dabei zu Schlagerparty auf dem Pro- sein. Los geht’s!

Stadtfest Schwäbisch Gmünd Schwäbisch Gmünd feiert am 7. und 8. Juni sein, seit vielen Jahren, zur liebenswerten Tradition gewordenes Stadtfest. Rund 50 Vereine und Organisationen werden wieder für ein abwechslungsreiches Angebot an nationalen und internationalen kulinarischen Köstlichkeiten sorgen und die Gmünder Innenstadt in einen einzigen Festplatz verwandeln. Live-Musik der verschiedensten Stilrichtungen wird auf insgesamt acht Bühnen am Oberen Marktplatz, Johannisplatz, Kornhausplatz, Münsterplatz, Brandstatt, Marktgäßle, Mühlbergle und im Bühr’s Bistro geboten. Eröffnet wird das Stadtfest am Freitagabend um 18.45 Uhr mit dem traditionellen Metzgersritt, welcher sich mit musikalischer Begleitung durch den 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd von der Bocksgasse zur Bühne am Oberen Marktplatz bewegt. Dort wird OB Richard Arnold den Fassanstich vornehmen und das Gmünder Stadtfest offiziell eröffnen. Wie in all den Jahren zuvor bildet das Stadtfest auch den Auftakt der Altersgenossenfeste, welche seit nunmehr über 150 Jahren in einer Form gefeiert werden, die man wohl sonst in keiner

anderen Stadt findet. Erster Höhepunkt des Samstags ist zweifellos wieder der 40-er Umzug des Jahrgangs 1979, welcher um 8.30 Uhr vom Sebaldplatz startet. Sicher werden bereits zu diesem Zeitpunkt wieder einige tausend Gmünder in der Innenstadt sein, um „ihren 40-ern“ zuzujubeln. Der Umzug ist gleichzeitig auch der Startschuss für den zweiten Stadtfesttag. Ab 10 Uhr startet das Bühnenprogramm mit Musik, Folkloreauftritten und verschiedenen Tanzvorführungen. Das Bewirtungsende wurde an beiden Tagen auf 00.30 Uhr festgesetzt, musiziert werden darf bis 24 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren gilt während der beiden Stadtfesttage im Veranstaltungsbereich die Polizeiverordnung der Stadt Schwäbisch Gmünd (Verbringungsverbot von Glasflaschen und Getränkedosen). Um den Besuch des Stadtfestes unbeschwert und ohne Führerscheinsorgen genießen zu können werden von den Firmen Stadtbus Gmünd und Fahrbus Ostalb auch in diesem Jahr um 00.45 Uhr, also nach Ende des Stadtfestes, zusätzliche Linien in alle Richtungen gefahren. 7. und 8. April, Innenstadt, Gmünd

Am Wochenende ist in Gmünd einiges geboten!

Archivfoto: tom

„La Vie de Coco Chanel“. Foto: Birgitta Weizenegger

Bei „Schtonk“ steht auch Wieland Backes (2.v.r.) auf der Bühne. Foto: Kultubüro Gmünd

Szene aus „Die Fledermaus“. Foto: Joachim Schlote

Eine „romantische Spielzeit“ verspricht der Leiter des Kulturbüros, Ralph Häcker, beim Musiktheaterprogramm 2019/ 2020. Verdis „Rigoletto“ ist ebenso dabei wie Johann Strauß’ „Fledermaus“.

„Beim Sprechtheater haben wir zugelegt“, sagt Ralph Häcker. Sieben Prozent mehr als zuvor. „Faust I“ trägt zum Erfolg bei, zwei Drittel der Plätze waren von Schülern belegt.

Dietl über die Veröffentlichung gefälschter Hitler-Tagebücher. Als Bühnenfassung hat das Landestheater Tübingen am Mittwoch, 11. Dezember, Anna Seghers’ autobiographischen Roman „Transit“ im Gepäck, der von der Flucht vieler Deutscher vor der NS-Diktatur erzählt. Ins Neue Jahr geht es ebenfalls mit einer Zeitreise: Die Württembergische Landesbühne Esslingen verspricht mit „Backbeat – Die Beatles in Hamburg“ am Freitag, 24. Januar, eine fetzige Rock’n’RollShow, die den turbulenten Karrierestart der Beatles in Hamburg erzählt. Zwei beliebte Literaturklassiker stehen am Ende der Spielzeit auf dem Programm: am Mittwoch, 11. März, das bekannte Drama „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen und am Donnerstag, 7. Mai, die antike Tragödie „Medea“ nach Euripides mit dem Landestheater Tübingen. kust/pm/kf

Das Gmünder Kulturbüro präsentiert von Oktober 2019 bis Mai 2020 zehn Theater- und Musiktheater-Produktionen im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Im Abonnement sind die Opern-, Operetten-, Ballett- und Theaterabende am besten, einfachsten und günstigsten zu erleben. Knapp 3000 Besucher dürften es für die Reihe werden. Die Bilanz ist dennoch ausgeglichen.

Ralph Häcker und Corinna Zorniger vom Gmünder Kulturbüro präsentieren das neue Theaterprogramm. Foto: Tom

Musiktheater Zwei opulent besetzte Opern, eine Operette und zwei BallettAbende entführen das Publikum in die bezaubernde Welt des Musiktheaters. Den Auftakt macht das Theater Pforzheim am Freitag, 11. Oktober, mit Giuseppe Verdis berühmter Oper „Rigoletto“: Die Geschichte des Hofnarren Rigoletto und seiner Tochter Gilda ist so spannend wie ein Krimi und so tragisch wie kaum ein anderer Opernstoff! Weltweit bekannt ist auch das opulente Ballett „Peer Gynt“ mit der Bühnenmusik von Edvard Grieg, das am Donnerstag, 14. November, mit dem Ballett der Tatarischen Staatsoper Kasan auf dem Programm steht. Mit Esprit und viel Champagner geht es anschließend ins Neue Jahr: Das Operettentheater Salzburg bringt am Mittwoch, 15. Januar 2020, mit der Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauß einen weiteren Höhepunkt in die Stadt. Ohrwürmer wie „Glücklich ist, wer vergisst“ oder die Tik-Tak-Polka sind an diesem Abend ga-

rantiert. Am Freitag, 20. März, gastiert das Theater Pforzheim mit der Oper „Ariadne auf Naxos“ – ein kongeniales Gemeinschaftswerk des Komponisten Richard Strauss und des Librettisten Hugo von Hofmannsthal, das die spannungsreiche Beziehung zwischen komischer und ernster Oper auf die Bühne bringt. „Bodies in Motion“, die neueste Produktion der United Dance Company, beschließt die Musiktheater-Reihe 2019/2020 des Gmünder Kulturbüros mit einer eindrucksvollen BallettGala, die die Herzen des tanzbegeisterten Publikums höherschlagen lässt. Theater Abwechslungsreich bietet auch die neue Theater-Reihe des Gmünder Kulturbüros spannende Bühnen-Erlebnisse: Die Württembergische Landesbühne Esslingen zeigt am Freitag, 18. Oktober, „Schtonk!“ – eine satirische Komödie von Helmut

info � Alle Veranstaltungen finden im Gmünder CCS statt und beginnen jeweils um 20 Uhr. � Alle Infos beim Kulturbüro Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603-4118, E-Mail kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de.

Abonnements, Einzelkarten und das Spielzeit-Heft 2019/2020 sind beim i-Punkt am Marktplatz, Telefon (07171) 603-4250, erhältlich. � Weitere Infos und Karten unter www.schwaebisch-gmuend.de

18. Rosenmarkt

Original

Nördlinger Innenstadt erblüht

Foto: Rudi Scherer Stadt Nördlingen

führungen zu Rosenveredelung mit Hinweisen und nützlichen Anwendungen sind ebenso vorgesehen, wie Rosenberatung auch zu Rosenkrankheiten und floristische Vorführungen. Wie in den letzten Jahren beginnt der Markt offiziell am Samstag durch Oberbürgermeister Hermann Faul und der Rosenkönigin Karina Stehle. Wie gewohnt präsentieren im Gewölbe des Rathauses die Bonsaifreunde Donau-Ries ihre einzigartigen Gewächse. Der Eintritt zu der Ausstellung im Rathausgewölbe ist frei und ergänzt wunderbar den Rosenmarkt im Herzen der Altstadt.

weisen für die Besucher jederzeit gerne zur Verfügung. Vor-

8. Juni, 9 Uhr, Karl-Schlierf-Platz, Nördlingen

Der 18. Nördlinger Rosenmarkt lockt am Samstag Gartenfreunde wie viele Besucher, die sich an den wunderschönen Pflanzen erfreuen möchten. Organisator und Initiator Friedrich Eberhardt hat 24 Aussteller eingeladen, die ihre sehenswerten Produkte feilbieten. Dabei legt er viel Wert auf Qualität. Der Markt soll nicht vergrößert oder erweitert werden, der Rosenmarkt soll am wunderbar gelegenen Karl-Schlierf-Platz und zwischen Rathaus und Leihhaus vor allem eine hohe Qualität in einem stimmigen Ambiente bieten. Hinzu stehen die Aussteller mit praktischen Vorführungen und vor allem mit wichtigen Tipps und Hin-

BRUNCH

Der Familientreffpunkt Jeden Sonntag von 10:30 bis 14:00 Uhr Reichhaltiges Frühstück, leckere Vorspeisen, raffinierte Fleischund Fischgerichte, verführerische Desserts vom Buffet. Kaffee & Tee zum Frühstück, Apfel-, Orangensaft, Weiß- und Rotwein im Preis enthalten. Professionelle Kinderbetreuung Pauschalpreis pro Person 32,00 7 Kinder bis 12 Jahre Frei ! .

.

.

73432 AA-Unterkochen Tel. 07361 98680

E-Mail: info@das-goldene-lamm.de


24

Veranstaltung & Kino

Frei zeit

Ausstellungen � RAUM AALEN Werner Zaiß - Kunst aus vier Jahrzehnten 7.7., 14.30 Uhr Finissage, Galerie Zaiß, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 14-18 Uhr Eden Brandt, Putze, Welzenbach - Inferno in der Kunst, Museum, Wasseralfingen, Öffnungszeiten: Mo/FrSo 14-18 Uhr Dr. Dieter Bolten - Eindrücke aus Myanmar (Burma) Fotoausstellung, Rathaus, Essingen, Öffnungszeiten: Mo-Mi 8.15-12 Uhr, 14-16 Uhr; Do 14-18 Uhr; Fr 8.15-12 Uhr Vom Abbild zur Impression - Die Vielfalt der süddeutschen Malerei 1810-1900 30.5., 13.30 Uhr Führung, Schloss, Fachsenfeld, Öffnungszeiten: Sa 13-17 Uhr; Mo/So 11-17 Uhr Christian Göggere - Die Entdeckung des Sichtbaren - Fotografie so universell wie ein Schweizer Taschenmesser Schloss, Untergröningen, Öffnungszeiten: Sa/So 13-17 Uhr Helga Knipper und Christel Stöckner - Landleben St. Elisabeth, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 8-18 Uhr

� RAUM SCHWÄBISCH

GMÜND

Fabian Vogler Mann_Frau_Mensch Bronzeplastiken, Alte Triumph Fabrik des Ehepaares Schweizer in der Lauterstraße 27, Mögglingen, Öffnungszeiten: Do 15-19 Uhr; Sa/So 14-18 Uhr C.E.Gulp - Ist das Kunst oder kann das weg? Bezirksamt, Wißgoldingen, Öffnungszeiten: Mi 7.30-12.15 Uhr; Do 8-12.15 Uhr; Fr 7.30-12 Uhr; Mo 8-12 Uhr, 13.15-18 Uhr Alf Setzer - Steinschlag, das Negative der Skulptur Die Goldschmiede, Vordere

Schmiedgasse, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Mi-Fr 9-18.30 Uhr; Sa 9-13.30 Uhr Max Hoffmann - City Dogs & Remsi kommt Galerie 21, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Di-Fr 14-18 Uhr; Sa 10-13 Uhr Rolf Thuma - andersartig Galerie der Spitalmühle, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-17 Uhr Gertrud Weber - Bilder Generationentreff Spitalmühle, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-17 Uhr Große Geschichte – kleines Land Gmünder Torhaus, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Mi-So Wanderausstellung “Gärten im Mittelalter“ Kloster, Lorch, Öffnungszeiten: DiSo 10-18 Uhr Hans Kloss - Das Stauferrundbild

Donnerstag, 6. Juni

Klosteranlage, Lorch, Öffnungszeiten: Mo-So 10-18 Uhr Triple Wood - nachhaltige Holzbaukultur im Alpenraum Kulturzentrum Prediger, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Mi/Fr 14-17 Uhr; Do 14-19 Uhr; Sa/So 11-17 Uhr Dieter Nuhr - Bilder aus anderen Welten Museum im Prediger, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Mi/Fr 14-17 Uhr; Do 14-19 Uhr; Sa/So 11-17 Uhr Klaus Prior und Eric Decastro Skulptur und Malerei Museum Villa Seiz, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Fr-So 15-18 Uhr Thomas Rabus - Gemalte Musik – Farbklänge - Klangfarben Kunst im Rathaus, Rathaus, Mutlangen, Öffnungszeiten: Mo-Mi 7.45-12.15 Uhr, 13.45-16.30

Pflanzenwelt der Antike

Einblick in die Pflanzen der Vergangenheit Das Limestor Dalkingen gibt vom 2. Juni bis zum Saisonende am 3. November einen kleinen Einblick in die reichhaltige Pflanzenwelt der Antike. Mosaiken und Wandmalereien vornehmer römischer Villen haben unsere Vorstellung der Gärten aus der Römerzeit geprägt und uns viel Informationen darüber hinterlassen. Auch Funde von Pflanzenresten bei archäologischen Ausgrabungen sind eine wichtige Quelle, um etwas drüber zu erfahren. Denn es liegt in der Natur der Dinge: Kein Garten aus der Antike hat die Zeiten überdauert. Die Ausstellung stellt einige der typischen Pflanzen wie Olivenbaum, Lorbeer oder die Zitruspflanze vor und zeigt auf, wie sie teilweise mit den römi-

schön, um wahr zu sein. Das müssen nach kurzer Zeit auch schon die Jugendlichen erkennen. Sue Anns vermeintliche Herzensgüte resultiert nämlich nicht bloß aus uneigennütziger Gastfreundlichkeit, sondern vor allem aus ihrem Wunsch nach Gesellschaft. Und der ist sogar so stark, dass es ihr auch schnell völlig egal wird, was ihre neuen Schützlinge davon halten. Foto: Universal Pictures Germany Länge: 100 Minuten FSK: Ab 16 Jahren

� RAUM ELLWANGEN Werke von HAP Grieshaber und Köder Atelier Rudolf Kurz, Ellwangen, Öffnungszeiten: Mi 16-19 Uhr; Sa/ So 11-17 Uhr Sonderausstellung Pflanzenwelt der Antike Limestor, Dalkingen, Öffnungszeiten: Di-So 11-17 Uhr Geistliche Malerei zum Methodiustag Rathaus, Ellwangen, Öffnungszeiten: Mi 8-12 Uhr; Do 8-12 Uhr, 14-18 Uhr; Fr 8-12.30 Uhr; Mo 8-12 Uhr, 14-16.30 Uhr; Di 8-14 Uhr KlangBilder Uli Schlossbach und Teilnehmer VHS-Fotokurs, Schloss Kapfenburg, Lauchheim, Öffnungszeiten: MoSo 8-17 Uhr HAP Grieshaber - angewandte Kunst Sieger Köder Museum, Ellwangen, Öffnungszeiten: Di-Fr 14-17 Uhr; Sa/So 10.30-17 Uhr

� HÄRTSFELD Foto: Landratsamt schen Legionen den Weg über die Alpen zu uns machten. Da ein großes Augenmerk auf die Verwendung dieser Pflanzen und vor allem ihrer Früchte gelegt wird, ist die Auswahl der Pflanzen auch daraufhin ausgelegt.

Ma – Sie sieht alles Als Neuankömmling in einem beschaulichen Kaff in Ohio möchte Maggie (Diana Silvers) mit ihren Freunden auch mal feiern und eine entspannte Zeit fernab der Erwachsenen verbringen. Da kommt die unscheinbare Sue Ann (Octavia Spencer) gerade richtig: Sie bietet den Teenagern kurzerhand ihren eigenen Keller als Rückzugsort an – und besorgt den Minderjährigen sogar Alkohol. Die einzigen Bedingungen: Wer fährt, bleibt nüchtern. Keine Kraftausdrücke, kein Stöbern in den oberen Stockwerken und Sue Ann wird fortan „Ma“ genannt. Es ist zu

Uhr; Do 7.45-12.15 Uhr, 13.45-18 Uhr; Fr 7.45-12 Uhr Monika Obert - Wir Menschen göttliches Ebenbild Seniorenzentrum St. Anna, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: DiSo 14-17 Uhr Perltaschen - Ein Gmünder Modeschlager für die Dame von Welt Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr 14-17 Uhr; Do 14-19 Uhr; Sa/So 11-17 Uhr

Monika Hoffer - chinesische Malerei und Kalligraphie Galerie im Club, Golfclub Hochstatt, Neresheim, Öffnungszeiten: Mo-So 10-18 Uhr Rudolf Kurz - Bildwerke, Malerei und Bildhauerarbeiten Rathaus, Neresheim, Öffnungszeiten: Di-Do 8-12 Uhr, 13.30-16.30 Uhr; Fr 8-12.30 Uhr; So 14-17 Uhr

� BÜHNE 17.30, Königsbronn König Keks - ein süß-scharfes Musical von Peter Schindler, Hammerschmiede, Grundschulchor Brenzschule, Musicalcombo Musikschule Oberkochen-Königsbronn 18.30, Ebnat 1000 Farben hat die Welt - Musical der Gartenschule Ebnat, Jurahalle 19.00, Wasseralfingen Kunst oder was? Kopernikus-Gymnasium, Theater-AG Kl. 5 u. 6 19.30, Dinkelsbühl Willkommen bei den Hartmanns - von Simon Verhoeven, Freilichtbühne am Wehrgang

� VORTRÄGE

19.00, Aalen Kulturgeschichte Jordaniens, Torhaus, Ref.: Dr. Hans-Ulrich Kühn, Vhs Aalen

� REMSTALGARTEN-

SCHAU 2019

Schwäbisch Gmünd Große Geschichte – kleines Land, Gmünder Torhaus, Brücke nach Osten 10.00 bis 18.00, Böbingen Einblicke bei der Landkreisverwaltung am Forstwagen, Park am alten Bahndamm, Landratsamt Ostalbkreis 13.30 bis 15.30, Böbingen Römer Radtour, Treffpunkt: Custiner Platz 14.00 bis 16.00, Böbingen Kaffee & Kuchen und Vesper im Park, Park am alten Bahndamm 14.00 bis 17.00, Böbingen Pflanzenkohle, die mächtigste Klimaschutzmaschine - Der heimische Kompost, Park am alten Bahndamm, Agnes-von-Hohenstaufen-Schule 14.00 bis 19.00, Schwäbisch Gmünd Triple Wood - nachhaltige Holzbaukultur im Alpenraum, Kulturzentrum Prediger, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

14.30 bis 16.30, Böbingen Treff am Donnerstag - Lieder und Tänze des Kindergarten St. Maria, Park am alten Bahndamm, Elisabethenverein, Treff am Donnerstag 14.30 bis 16.00, Schwäbisch Gmünd Forstwagen Ostalbkreis – Einblicke in den Mikrokosmos der Pflanzenwelt, Remspark - Forstwagen Ostalbkreis, die Schülerinnen und Schüler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule zeigen selbsthergestellte pflanzliche Präparate 19.30, Böbingen Vortrag „Die Welt der Seelilien und ihrer nahen Verwandten“, Bürgersaal, Rathaus 19.30, Schwäbisch Gmünd Big Band Battle der Gmünder und Schorndorfer Gymnasien, Remsparkbühne

� KINDER

16.00, Aalen Geschichten- und Bastelkiste: Raupe Berta, Stadtbibliothek

� SONSTIGES 10.00, Bettringen Klavierkonzert am Morgen, Begegnungszentrum Riedäcker, Pianist Michael Schefold 12.00, Schwäbisch Gmünd Gastvortrag: Selbstwirksamkeit: Konzept und Förderung im Unterricht, Pädagogische Hochschule, Hörsaal 1, Ref.: Prof. Dr. Matthias Jerusalem, Humboldt-Universität zu Berlin 14.00 bis 19.00, Schwäbisch Gmünd Ausstellung „Best-of“, Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik 18.00, Aalen Ruhestand? Die Segel neu setzen: Meins, Deins, Unseres - mit Neugier in die neue Lebensphase, evang. Gemeindehaus, Wie verändert sich das Zusammenspiel im nachberuflichen Alltag?. Ref.: Sylke Gamisch, keb Erwachsenenbildung Ostalbkreis 18.30, Aalen Infoabend zu Studienangeboten, Hochschule

X-Men: Dark Phoenix Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier (James McAvoy) zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. Für ihren jüngsten Auftrag schickt er Mystique (Jennifer Lawrence), Beast (Nicholas Hoult), Storm (Alexandra Shipp), Nightcrawler (Kodi Smit-McPhee) und Quicksilver (Evan Peters) ins

Weltall, wo sie einige verunglückte Astronauten retten sollen. Doch dabei wird ihr Raumschiff von einer Sonneneruption getroffen, die Jean Grey (Sophie Turner) zwar absorbieren und umlenken kann. Aber durch die enorme Energie erwacht eine mysteriöse Macht in ihr: die Phoenix Force. Jeans neue Kräfte lassen sich nur schwer kontrollieren und rufen schließlich auch eine außerweltliche Gestaltwandlerin (Jessica Chastain) auf den Plan, die Jagd auf sie macht... Foto: Fox Deutschland Länge: 114 Minuten FSK: Ab 12 Jahren

Nur eine Frau

Die Preview im Turm Theater Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIBOrganisation! Agent H (Chris Hemsworth) und Agent M (Tessa Thompson) müssen schnellstens herausfinden, wer der Verräter ist, um die Welt retten zu können.

IHRE GMÜNDER KINOS!

Mittwoch, 12. Juni 20:15 Uhr Pfeifergässle 34

Schwäbisch Gmünd

neu: Nur eine Frau, Das Ende der Wahrheit und Von Bienen und Blumen weiterhin: Stan & Ollie

www.turm-theater.de

Hirschgässle 7 | (07171) 9782957

www.brazilkino.de


Veranstaltung

Frei zeit Freitag, 7. Juni � MUSIK 19.00, Essingen Bandfestival der Musikschule Essingen, Schlosspark 19.00, Heidenheim Sommer im Park - Broken Wood, Brenzpark 21.00, Ulm Stucky - Doran - Studer – Jordi: Play Hendrix! Roxy 21.30, Dinkelsbühl Saisonabschlusskonzert mit Ario Trio, Jazzclub

� BÜHNE 19.30, Dinkelsbühl Willkommen bei den Hartmanns - von Simon Verhoeven, Freilichtbühne am Wehrgang

� FESTE

& PARTYS

Schwäbisch Gmünd Stadtfest, Gmünder Innenstadt 16.00 bis 19.00, Pommertsweiler Schulfest, Grundschule 18.00, Kerkingen Pfingstfest, Festzelt, Relegationsspiel Kreisliga B3 - B4, SV Kerkingen 19.30, Aalen Ostalb-Festival: Schlagerparty, Ostalb-Arena, mit Vanessa Mai, Michele, Münch. Freiheit, DJ Ötzi, A.-M. Zimmermann, V Gross uvm. 21.00, Aalen Abi-Closing, Apfelbaum 21.00, Blaufelden

Samstag, 8. Juni

Hohenloher Volksfest, Markthalle, Mehrzweckhalle, Freigelände

� REMSTALGARTEN-

SCHAU 2019

Schwäbisch Gmünd Große Geschichte – kleines Land, Gmünder Torhaus, Brücke nach Osten 14.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Triple Wood - nachhaltige Holzbaukultur im Alpenraum, Kulturzentrum Prediger, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

� SONSTIGES 14.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Ausstellung „Best-of“, Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik 17.00 bis 18.00, Bettringen Lesen zur blauen Stunde, Begegnungszentrum Riedäcker, mit Jutta Lenz 17.00, Schwäbisch Gmünd Boulespielen beim Südstadt Treff, Hindenburgplatz 18.00, Schwäbisch Gmünd Offener Spieleabend, Mensa des Parler-Gymnasiums 20.30, Schwäbisch Gmünd Jazzsession mit Opener: Die Big Baand, a.l.s.o. ...kulturcafé

Kunststrasse Schorndorf Sonderführungen in der Q Galerie

� MUSIK

den Island, Reitverein Essingen

10.30, Heidenheim Claus Wengenmayr am Hauspiano: Here comes the sun Beatles Song zur Kaffeezeit, Café Samocca 12.00, Nördlingen Orgelmusik zur Marktzeit, St.-Georgs-Kirche, Blechbläserquintette BraWüssimo und Beneficience Brass 19.00, Heidenheim Sommer im Park - Sörös old und Sörös young, Brenzpark 19.00, Schwäbisch Gmünd Live in Concert: Sadat X & Fokis live - Genre: Hip Hop / Rap, KulturbetriebZAPPA, 23.00 Uhr Raza Go Wild! - Reggae / Dancehall mit Multikill 19.30, Aalen Die Fantastischen Vier, OstalbArena 20.00, Asperg Pulverdingen9: Progressive Grunge, Glasperlenspiel

� BÜHNE 19.30, Dinkelsbühl Willkommen bei den Hartmanns - von Simon Verhoeven, Freilichtbühne am Wehrgang 20.00, Dischingen Martin Frank - Es kommt wie’s kommt, Arche 20.00, Ulm Die wortreichen Sieben - Die Satanszwerge von Sylt, Roxy, LiveHörspiel 20.30, Feuchtwangen Die Geierwally, Kreuzgangspiele

� SPORT 8.00, Essingen Pfingstreitturnier, Reitanlage im Baierhof, 17 Uhr Platzsegnung mit Pfr. Krannich und Pfr. Blum, ab 20 Uhr Live-Musik mit Tanzband Gol-

25

Arlo Quartett

� FESTE & PARTYS Mannholz 27. Mannholzer Festtage, Festzelt, Fr 20.00 Uhr Rock- und Popklassiker mit Gonzos´s Jam, Sa 16.00 Uhr „o´zapft isch“, So ab 11 Uhr der Frühschoppen, 14.00 Uhr 23. Mannholzer Kuhfladenroulett Schwäbisch Gmünd Stadtfest, Gmünder Innenstadt 13.00, Blaufelden Hohenloher Volksfest, Markthalle, Mehrzweckhalle, Freigelände 16.00, Kerkingen Pfingstfest mit Pokalturnier, Festzelt, SV Kerkingen 21.00, Aalen Summerfeeling, Apfelbaum

� REMSTALGARTEN-

SCHAU 2019

Schwäbisch Gmünd Große Geschichte – kleines Land, Gmünder Torhaus, Brücke nach Osten 11.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Triple Wood - nachhaltige Holzbaukultur im Alpenraum, Kulturzentrum Prediger, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg 12.00, Schwäbisch Gmünd Mittagsgebet, Kirchenboot am Remsstrand

� KINDER

11.00 bis 16.30, Schwäbisch Gmünd Stadtfest für Kids, Mühlbergle, Jugendkulturinitiative und der Stadtjugendring

� MESSEN & MÄRKTE 9.00, Nördlingen Rosenmarkt, Rathaus und KarlSchlierf-Platz

Das ursprüngliche Duo Arlo Louise Amrein (Gitarre, Bass, Gesang) und Arnulf Lück (Gitarre, Bass) wird jetzt von Rainer Bofinger mit seinen Saxophonen und Jürgen Schneider mit Percussion ergänzt. Das Programm reicht von Jazz und Lateinamerikanischer Musik bis hin zum Folk und gefühlvollen Bal-

11.00 bis 23.00, Dischingen Mittelaltermarkt mit Ritterturnier, Burg Katzenstein

� SONSTIGES 11.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Ausstellung „Best-of“, Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik 15.00, Hangendenbuch

laden. Songs von Eva Cassidy, Norah Jones, Antonio Carlos Jobim, Sade und viele mehr interpretieren sie auf ihre Art und Weise. Das Konzert bildet den Saisonabschluss im Jazzkeller - die Sommerpause dauert bis 20. September. 7. Juni, 20.30 Uhr, Jazzkeller, Dinkelsbühl

Kräuterrundgang: Süße Feenrezpete mit Blüten, Koiserhof 19.30, Dalkingen Rosenmärchen - aus den Zaubergärten der Welt, Limestor, mit Marie-Louise Ilg und Helga Schwarting, Erzählerinnen 20.30, Schwäbisch Gmünd Joachim Scheffler Classics Disco, a.l.s.o. ...kulturcafé

Der Countdown läuft!

Ostalb-Festival lockt zehntausende Menschen in Stadt Foto: Veranstalter Bis zum 30. Juni zeigt der Kunstverein Schorndorf in der Q Galerie für Kunst Schorndorf die Kunststraße 2019. Am Donnerstag, 6. Juni 2019 gibt es um 12.15 Uhr unter dem Motto ‚Kunst-Happen’ eine Kurzführung und einen vegetarischen Imbiss. ). Die Galerie hat an diesem Tag durchgehend bis 18 Uhr geöffnet. Seit über 10 Jahren pflegt der Kunstverein mit dem Projekt KUNSTSTRASSE den europäischen Gedanken mit Schorndorfs Partnerstädten Tulle und Dueville sowie dieses Jahr erstmals Bury. Die Idee, ein hochaktuelles europäisches Thema und die Kunst direkt zu den Menschen zu bringen, spiegelt sich beim diesjährigen Projekt ‚Brücken’ in besonderem Maße wider: Kunst in 2 Galerien und 74 Schaufenstern der Stadt, ein Symposium in der Galerie KV67 des Kunst-

vereins, Führungen durch die Stadt und durch die Gemeinschaftsausstellung in der Q Galerie für Kunst Schorndorf sowie die kulinarische Führung ‚Wein, Kunst & Käse’ versprechen einen Monat mit spannenden künstlerischen Begegnungen. Am Samstag, 15. Juni findet um 17 Uhr die Führung ‚Wein, Kunst und Käse’ mit Ricarda Geib M.A. zu den KunstSchaufenstern in der Innenstadt und durch die Q Galerie für Kunst Schorndorf statt. An gedeckter Tafel bei Wien und Käse findet die Führung ihren Ausklang. Eine Anmeldung unter info@kunstvereinschorndorf.de mit dem Stichwort ‚Wein, Kunst und Käse’ ist erforderlich. Weitere Informationen unter Q-Galerie.de oder per E-Mail unter post@q-galerie.de, telefonisch unter 07181/99 27 940. Alle Infos zu den teilnehmenden Geschäften findet man unter kunstverein-schorndorf.de

Münchner Freiheit live erleben bei der großen Schlagerparty am 7. Juni. Foto: helloconcerts

Sie werden Aalen rocken: Die Fantastischen Vier kommen ins Aalener Stadion! Foto: FKP Scorpio/Robert Grischek

Es soll ein Kracher werden, das erste zweitägige OstalbFestival am 7. und 8. Juni in der Ostalb Arena. Die Erwartungen sind hoch: Mit insgesamt etwa 19.000 Besucherinnen und Besuchern – 14.000 bei Fanta 4 und 5000 Schlagerfans – rechnet Daniela Mühlbäck vom Organisationsteam der von Armin Abele gegründeten Event-Firma Ventura.

können. Die Getränke für das Publikum kommen von einem regionalen Zulieferer (Brüstle), Würste und Steaks von der Metzgerei Schuster, die Brötchen von der Bäckerei Mack. Zudem gibt’s Pizza, Pommes, Döner und Gyros. � 250 Personen werden für einen flotten Lauf des Caterings sorgen. � 200 Hektoliter gekühltes Bier sind am Start. „Aber natürlich auch jede Menge Softdrinks“, betont Daniela Mühlbäck. � 263 Security-Kräfte werden an den Festival-Tagen für Sicherheit sorgen. � 29 Meter auf 12 Meter misst die Veranstaltungsbühne, die an der Ostseite des Stadi-

Aalen. Das Ostalb-Festival in Zahlen, Daten, Fakten: � 30.000 Recycling-Pappbecher wurden für die Schlager Party am kommenden Freitag geordert. „Gemeinsam mit unserem Partner ODTV.de ach-

ten wir auf Müllvermeidung und Umweltschutz“, betont Daniela Mühlbäck. Auch „Aalen schafft Klima“ mache mit. Auf jeden Becher werde ein Pfand erhoben. Mühlbäck: „Gleichzeitig haben wir Helfer, die diese einsammeln und sortieren.“ � 154 zusätzliche Toiletten werden aufgestellt, darunter auch Toiletten für FestivalBesucher mit Beeinträchtigung. � 3,50 Euro kostet traditionell die Stadion-Festivalwurst. Für das Catering, das bereits für das Aufbauteam und die Helfer am kommenden Montag läuft, haben die Veranstalter einen Caterer aus der Region gewinnen

ons aufgebaut wird. Ausgestattet ist sie mit einem zusätzlichen Steg ins Publikum. � 15 Kilometer Kabel für die Stromversorgung werden am kommenden Dienstag in der Ostalb Arena verlegt. � 16 Uhr: Ab diesem Zeitpunkt startet am Freitag, 7. Juni, der Einlass zur Schlager Party. Der Einlass zu Fanta 4 am Samstag, 8. Juni, beginnt um 16.30 Uhr. � Es werden etwa 7500 Park& Ride-Plätze eingerichtet, an der Osterbucher Steige, bei RUD in der Erlau sowie beim Berufsschulzentrum und IHK. 7. und 8. Juni, Aalen


26

Veranstaltung

Freizeit hat 3x2 Tickets für das Landestheater Dinkelsbühl

Honig im Kopf

„Honig im Kopf „erzählt mit viel Wärme und Sinn für Komik eine Geschichte über Demenz und die Auswirkungen auf alle Beteiligten nach dem Film von Til Schweiger. Das Mädchen Tilda ist der größte Fan ihres Opas. Als Amandus, der an Alzheimer erkrankt ist, nach dem Tod seiner Frau zusehends abbaut, nimmt ihn Tildas Familie bei sich auf, was das Mädchen sehr freut. Doch Amandus Krankheit stellt Tildas Eltern Niko und Sarah auf manch harte Probe. Zumal beide sehr mit sich und ihrer Arbeit beschäftigt sind und auch in ihrer Ehe nicht alles rund läuft. Allein Tilda schafft es, ihrem Opa mit Verständnis zu begegnen. Als Niko seinen Vater in einer Verzweiflung in einem Heim anmelden will, entführt Tilda Amandus kurzerhand

Info

Foto: Danilo Andjus

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 28 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Honig“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück!

� SPORT 7.00, Essingen Pfingstreitturnier, Reitanlage im Baierhof, Reitverein Essingen

� FESTE & PARTYS 10.30, Kerkingen Pfingstfest mit Pokalturnier, Festzelt, Gottesdienst, anschl. Frühschoppen, ab 12 Uhr Turnierspiele, SV Kerkingen

Foto: Veranstalter Ende Juni gastiert ein ganz besonderes Live-Event auf dem Crailsheimer Volksfestplatz: „Yakari und Kleiner Donner die einzigartige Pferdeshow für die ganze Familie“. Die Show basiert auf der Zeichentrick-Serie „Yakari“. Seit März 2018 werden der kleine Sioux-Indianer und seine Freunde von Wille Entertainment auf großer DeutschlandTour zum Leben erweckt. Besonderheit dabei: In der euro-

paweit einzigartigen Show für die ganze Familie werden nicht nur echte Schauspieler, sondern auch echte Pferde zu erleben sein. Temperamentvolle Appaloosa-Schecken werden Yakaris tierische Freunde Kleiner Donner, Großer Grauer und Schneller Blitz darstellen. Opulente Gruppenszenen mit bis zu 18 Pferden und gefühlvolle Momente wechseln sich ab. Die Show ist nicht nur für Fans der Serie ein

� REMSTALGARTEN-

SCHAU 2019

Schwäbisch Gmünd Große Geschichte – kleines Land, Gmünder Torhaus, Brücke nach Osten 11.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Triple Wood - nachhaltige Holzbaukultur im Alpenraum, Kulturzentrum Prediger, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

� MESSEN & MÄRKTE 8.00 bis 10.30, Hüttlingen Kleintierbörse, Züchterheim, Kleintierzuchtverein Hüttlingen 11.00 bis 23.00, Dischingen Mittelaltermarkt mit Ritterturnier, Burg Katzenstein

� SONSTIGES 9.00, Tannhausen Old-Youngtimer Treffen, Festplatz 10.05, Neresheim Museumszüge Schättere im Egautal unterwegs, Abfahrt Bahnhof, weitere Abfahrtszeiten: 11.20, 13.15, 14.35, 16 und

Info Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 33 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Yakari“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück!

Verleihung der Urkunden und Spiele um die „Maibaumkrone“

52 Gruppen haben sich dem Wettstreit gestellt und ihre Maibäume bei der Gmünder Tagespost angemeldet. Die unbestechliche Jury hat sie alle bewertet – und bedankt sich bei jedem einzelnen Maibaum-Macher für sein Engagement. Wie’s bei einem Wettbewerb aber halt so ist, gewinnen kann nur einer. Oder? Naja, selbst diese Regel gilt in diesem Jahr nicht: Die Feuerwehr Straßdorf und die Dorfgemeinschaft Weitmars lagen gleichauf

11.00, Blaufelden Hohenloher Volksfest, Markthalle, Mehrzweckhalle, Freigelände 15.00, Reitprechts Umzug 100 Jahre Schützenverein

Freizeit hat 10x2 Tickets für die Premiere von „Yakari und kleiner Donner“ am 28. Juni um 16 Uhr im Indianerzelt auf dem Volksfestplatz, Crailsheim.

Feiern mit den Maibaumgruppen

Sonntag, 9. Juni

18.00, Fachsenfeld Verführung ist die wahre Gealt szenischer Spaziergang, Schloss ausverkauft 19.00, Stuttgart Bastian Bielendorfer, Theaterhaus, Music Circus

Genuss, sondern auch für Pferde- und Showliebhaber aller Altersstufen! Insgesamt besteht das Ensemble aus über 60 zweiund vierbeinigen Mitwirkenden.

Ein Frühling ohne Maibäume? Möglich, aber sinnlos. Dachten sich auch in diesem Jahr wieder Maibaumgruppen, Dorfgemeinschaften und Freiwillige Feuerwehren – von Bartholomä bis Gschwend. Sie haben gehobelt und gesägt, gemalt und geflochten. Und sich kreativ mächtig ins Zeug gelegt.

8. Juni, 20 Uhr, Arche, Dischingen

� BÜHNE

Yakari!

Freizeit bringt 3x2 Leser zu „Honig im Kopf“ am 19. Juni um 19.30 Uhr im Landestheater Dinkelsbühl.

Nachdem Martin Frank am 5. Mai in der Arche spielen sollte, jedoch erkrankte, kommt er nun am Samstag nach Dischingen. Es gibt noch freie Plätze! Nach seinem mehrfach ausgezeichneten Debütprogramm „Alles ein bisschen anders“ präsentiert Martin Frank, der 25-jährige Shootingstar (BR) der bayerischen Kabarettszene ab Frühjahr 2018 sein neues Soloprogramm „Es kommt wie’s kommt“. Und zwar so frech wie direkt, so bodenständig wie musikalisch und extrem lustig. Oder kurz: martineske Comedy gespickt mit tollen Opernarien. Foto: Veranstalter

16.00, Heidenheim Sommer im Park - Boogielicious, Brenzpark 17.00, Hohenrechberg Festliche Trompetengala - Im Glanz von Trompete und Orgel, St. Maria 19.00, Asperg Biografie und Musik: Uwe Kohls „Edith Piaf“, Glasperlenspiel 19.30, Heubach Band Beidsaitig und Acoustic Groove, Jugendhaus am Strinzelbach

Freizeit vergibt 10x2 Tickets für die Pferdeshow

auf eine abenteuerliche Reise nach Venedig - die Stadt, in der er einst so glücklich gewesen ist ... Nach der Bühnenfassung von Florian Battermann in einer Bearbeitung von René Heinersdorff

Es kommt, wie’s kommt

� MUSIK

Frei zeit

17.20 Uhr 10.30, Ellwangen Gemeindefest - Kirchenpatrozinium, Heilig-Geist-Kirche, Festgottesdienst, anschl. 11.15 bis 14.30 Uhr Gemeindehaus: Mittagessen, Kaffee, Kuchen, 16.30 Uh Vespergottesdienst 11.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Ausstellung „Best-of“, Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik 13.30 bis 17.00, Ellwangen Tag der Deutschen Imkerei Schauschleudern, Lehrbienenstand Schloss, BV Bienenzuchtverein Ellwangen 13.30, Fachsenfeld Themenführung: Frauenzimmer, Schloss 14.00 bis 16.00, Aalen Sternwarte bei klarem Wetter geöffnet, Sternwarte auf der Schillerhöhe 14.00, Dischingen Geselliger Nachmittag, Arche, musikalische Unterhaltung mit Wolfgang Klaschka 14.30, Lauchheim Führung, Schloss Kapfenburg 14.30, Schwäbisch Gmünd „ Spaziergang im Himmelsgarten“, Streuobstzentrum im Himmelsgarten, Ref.. Streuobst-Guide Christl Gölder 14.30 bis 18.00, Unterwinstetten Tanzkaffee, Gasthaus Waldesruh 15.00, Lorch Historische Stadtführung, TP: Bahnhofsvorplatz

Nach dem Maibaumwettbewerb ist vor der Preisverleihung – diese steigt im großen Zelt des Schützenvereins Metlangen-Reitprechts. Archivfoto: Tom und teilen sich den ersten Platz. Bedanken und auszeichnen wollen die Organisatoren von Gmünder Tagespost und Heubacher Brauerei aber natürlich alle Maibaumteams. Dazu gibt es, wie jedes Jahr, ein Fest, bei dem die Urkunden verliehen werden. Das steigt beim Schützenverein Metlangen-Reitprechts, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag feiert. Die Prämierung der Maibäume samt

Siegerfoto für die Zeitung ist an Pfingstsonntag, 9. Juni, ab 19 Uhr im großen Festzelt in Reitprechts. Danach heißt es: Freiwillige vor, wenn die Organisatoren die Spiele um die „Maibaumkrone“ ausrufen. In Teams von drei bis fünf Personen dürfen die Teilnehmer einige sportliche und wissenstechnische Aufgaben bewältigen. Das Siegerteam bekommt die Maibaumkrone 2019 und kleine Geschenke über-

reicht. Danach ist es der Abend aber keineswegs zu Ende, denn dann heizt die Coverband „Take off“ den Gästen ein. Insgesamt ist natürlich auch vor und nach der Prämierung der Maibäume viel geboten bei der Jubiläumsfeier in Reitprechts. Los geht’s am Freitag, 7. Juni, ab 19 Uhr mit der „großen Mallorca-Party“, unter anderem mit Lorenz Büffel, Ingo ohne Flamingo und DJ Chris Mega. Am Samstag steigt ab 19 Uhr mit „Rockspitz“ die Alpenrockparty. Der Sonntag startet um 10.30 Uhr mit Frühschoppen und Blasmusik. Ab 11.30 Uhr gibt’s Mittagessen, danach Kaffee und Kuchen. Um 13.30 Uhr ist großer Festumzug mit Fahneneinmarsch und Blasmusik. Der Montag startet mit einem Frühschoppen um 10.30 Uhr. Ab 14 Uhr ist Festbetrieb mit Kinderprogramm, ab 19 Uhr legt DJ Suni auf. Um 22.30 Uhr ist ein Abschlussfeuerwerk geplant. Damit die Organisatoren besser planen können, ist eine Anmeldung der Maibaumgruppen erwünscht. Bitte den Namen der Gruppe und die ungefähre Teilnehmerzahl per E-Mail an redaktion@tagespost.de oder telefonisch (07171) 600 1712.

Sommer im Brenzpark

Konzertreihe in Heidenheim beginnt mit „Broken Wood“ „Sommer im Park“ startet mit der Band „Broken Wood“ in das Pfingstwochenende. Spaß und Freude am gemeinsamen musizieren stehen bei den fünf Musikern und Ihrer „Frontfrau“ Eva Schinagel im Vordergrund. Sie alle verbindet die leidenschaftliche Liebe zur „Southern Folk Music“. Broken Wood ist eine Band, die dem Publikum alles bietet, was es erwartet. Hier ist nichts gekünstelt, alles kommt von Herzen. Ihre Spielfreude reißt einfach mit. Ihr Motto lautet : „Wir lassen uns in keine musikalische Schublade stecken!“ Songs von CCR, Bob Dylan, STS uvm. stehen auf Ihrer Setlist. 7. Juni, 19 Uhr, Brenzpark, Heidenheim

Foto: Veranstalter


27

Gmünder

Mittwoch, 5. Juni 2019

Anzeiger

Bienenseuche auf der Ostalb „Amerikanische Faulbrut“ ist im Ellwanger Raum aufgetreten Wieder eine neue Gefahr für die Bienen in der Region: Die amerikanische Faulbrut ist in Ellwangen angekommen. Das ist für die befallenen Tiere ein Todesurteil. Wie die Seuche verläuft, ob sie auch für den Menschen gefährlich ist und was dagegen hilft. Ostalbkreis. Es ist ein Angstthema unter Imkern“, sagt Jutta Bihlmaier, Internetund Öffentlichkeitsbeauftragte des Bezirksbienenzüchtervereins Aalen. Wie das Landratsamt am Freitag bekannt gegeben hat, wurde im Landkreis Schwäbisch Hall die „Amerikanische Faulbrut“ amtlich festgestellt. Raum Ellwangen Die Seuche hat sich nun auch im Raum Ellwangen ausgebreitet. Befallen sind Bienenvölker in Wört, EllwangenSchrezheim und EllwangenRotenbach, Jagstzell sowie Rainau-Saverwang und Rainau-Schwabsberg. Bei der Seuche handelt es sich um eine bakterielle Infektionskrankheit. „Sie ist absolut tödlich für die Bie-

nen. Die gesamte Brut stirbt aus“, sagt Bihlmaier. Für den Menschen dagegen „ist die Seuche harmlos.“ Auch Honig von befallenen Bienen könnten Menschen bedenkenlos essen. Todesurteil für Bienen und Stöcke Weil die Sporen der amerikanischen Faulbrut aber alles infizieren, müsse deshalb nicht nur das gesamte Bienenvolk getötet werden, sondern es müsse auch sämtliches Material verbrannt werden, womit die Tiere im Kontakt waren, erklärt die Pressesprecherin. Nur so könne eine weitere Ansteckung von Bienen verhindert werden. Da könne es sein, dass im schlimmsten Fall ein Bienenvolk mit bis zu 40 000 Bienen getötet werden muss. Das sei nicht nur emotional schwer für den Imker, sondern habe auch finanzielle Verluste zur Folge, sagt Bihlmaier. Eine Hilfe, zum Beispiel Impfungen oder Medikamente, gebe es nicht gegen die Seuche, sagt Bihlmaier. Und die amerikanische Faulbrut sei zunächst kaum wahrnehm-

re Bienen, aber auch durch das Fressen von infiziertem Honig. Deswegen hat das Landratsamt einen Sperrbezirk in Wört, EllwangenSchrezheim und EllwangenRotenbach, Jagstzell sowie Rainau-Saverwang und Rainau-Schwabsberg eingerichtet.

Der letzte Ausbruch war 2014 in Essingen. Foto: opo bar. „Dass ein Volk infiziert ist, merkt man daran, dass es nach Gärung riecht“, sagt sie. Zum Beispiel beim Öffnen des Bienenstockes. Dann sei es aber auch schon zu spät. „Wir wissen nicht, wo die Seuche herkommt“, sagt Biehlmaier. Die Annahme,

sie komme aus Amerika, sei falsch. „Das ist nur der Ort, wo sie als erstes festgestellt wurde“, sagt sie. So gebe es auch eine europäische Faulbrut, die eben als erstes in einem europäischen Land entdeckt wurde. Anstecken können sich Bienen durch ande-

Bei Befall Vernichtung notwendig „Eine Biene kann drei bis fünf Kilometer fliegen“, erklärt Bihlmaier. Bienen innerhalb des Sperrgebietes müssten vom Landratsamt auf die Seuche getestet und bei Befall vernichtet werden. „Wir wollen aber keine Panik machen. Wenn die Regeln des Veterinäramts eingehalten werden, breitet sich die Seuche hoffentlich nicht aus.“ Mehr Infos unter www.imkerverein-aalen.de/newsaktuell Was Imker beachten müssen � Sperrbezirk: Ist die Tierseuche amtlich festgestellt, erklärt das Landratsamt das Gebiet in einem Umkreis von

mindestens einem Kilometer um den betroffenen Bienenstand zum Sperrbezirk. Bienenvölker und -stände darin sind durch Sachverständige zu untersuchen. � Bewegliche Bienenstände dürfen von ihrem Standort nicht entfernt werden. � Bienenvölker, Waben, Wabenteile, Wabenabfälle, Wachs, Honig, Futtervorräte, Bienenwohnungen und Gerätschaften dürfen nicht aus den Bienenständen entfernt werden, außer sie werden zur Entseuchung an wachsverarbeitende Betriebe unter der Kennzeichnung „Seuchenwachs“ gegeben. � Bienenvölker oder Bienen dürfen nicht in den Sperrbezirk gebracht werden. � Bienenwohnungen, die unbesetzt sind, müssen bienensicher verschlossen werden. sp

� Weitere Infos gibt’s im Ge-

schäftsbereich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landratsamts Ostalbkreis unter Telefon (07361) 503-1830 oder E-Mail veterinaeramt@ostalbkreis.degerne.

Verkaufe 4 Hundewelpen

Tiermarkt

geb. 24.4.19, reinrassige Chiwawa, in ca. 3 Wochen, ab sofort zu reservieren. Preis 550,- €, Muttertier im Haushalt. Telefon 0152 / 18732388

Verschenke Schmusekater

(kastriert), sein Herrle ist leider verstorben. Er sucht dringend neues Zuhause mit Freigang. Telefon 01702844907

Orientierungs-Geber.

1Franz. Bulldoggenwelpe, weibl.

zu verk., geimpft, gechipt mit Papieren. Telefon 07975 / 910153

Französische-Bulldogge

zu verkaufen. Die kleine ist 10 Wochen alt, entwurmt, geimpft, gechipt und mit Ahnentafel. Preis VB. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Telefon 0176-21760762.

Yorkshire-Mischlings-

hündin total verschmust, extrem kinderlieb und bellt nicht, idealer Familienhund, schweren Herzens, umständehalber, nur in gute Hände abzugeben. Telefon 0152 / 14548040

Zeitung ordnet Ereignisse.

Landwirtschaft Su. Schlepper auch defekt,

Rundballenpr., Kreiselegge, Sämaschine, Drehpflug, Fräse Telefon 0151-74345374

Strohballen

zu verkaufen. Tel. 01 60 / 90 47 75 19

Stroh in Quaderballen

gepresst, zu kaufen gesucht. Telefon 07367 / 2724 od. 0177 3293743

Mit einem Klick zum Abo:

BKH-Kitten

zu verkaufen. Die kleine sind abgabebereit. Farbe Blue. Preis VB. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Tel. 0176-21760762

www.gmuender-tagespost.de

Vierbeiner suchen Zweibeiner

Blickkontakt

Tierschutzverein Ostalb e.V. mit Tierheim Dreherhof 73433 Aalen, Dreherhof 2, Telefon 0 73 66 / 58 86 Fax 0 73 66 / 92 17 14 info@dreherhof.de Öffnungszeiten: März bis Oktober Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 16.00 - 18.00 Uhr Samstag: 09.00 - 12.00 Uhr Mittwoch, Sonntag und Feiertage ist das Tierheim geschlossen. Spendenkonto: Kreissparkasse Ostalb IBAN: DE10614500500440069405 BIC: OASPDE6AXXX

gmünder interessenbörse In eigener Sache: Bitte beachten Sie, wir leiten keine Post an Inserenten weiter. Schriftliche Anfragen können nur mit Telefon-Nr. und vollständiger Adresse bearbeitet werden. Wünsche und Angebote

Fundkatze Hofen

Fundhase Böbingen

Fundkater Laubach

Diese kastr./tätow. Kätzin streunt seit Anf. Mai in Dieses noch sehr junge kleine Zwerghäschen ist Dieser schon sehr betagte kastr. Kater, tätow., Hofen am Haldenweg umher. Sie hat eine Täto- am 28.05.19 in Böbingen, Im Bietwang, zugelau- leider nicht mehr lesbar, wurde am 30.05.19 in wierung AA 14 M 38. Leider nicht registriert. fen. Nun wartet es im Dreherhof auf die Besitzer. Laubach, Schloßsteige, aufgefunden. Wo fehlt er?

* Projektgruppe „Herzenswege“ Das Herzenscafé findet am Donnerstag, den 6. Juni 2019 statt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Eingang Prediger. Nach Besichtigung der Blumen schau gehen wir ins Café Margrit. Teilnahme nur mit Dauer- oder Tageskarte der Remstal-Gartenschau möglich. (2328) * Wer tanzt mit mir? Ich (w./60 +) bin begeisterte Tänzerin und suche etwa gleichaltrigen Tanzpartner für z.B. Discofox, Standardtänze usw. Gerne wäre ich auch zu einem Tanzkurs bereit. (0906) * Ehrenamtlicher Kassier für unseren Verein gesucht! Die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des ADFC (Allgemeiner Deutscher FahrradClub) sucht einen Vereins-Kassier, der kommunikativ ist und die Fahrradlobby unterstützt. Bei Interesse und Freude daran mit Zahlen umzugehen, melden Sie sich für weitere Details bei uns. (2428)

Anfahrt

Bitte besuchen Sie auch unsere neue HOMEPAGE unter www.blickkontakt-gd.de

Fundkatze GD, Weißensteiner Straße Igor

Fundhase Heubach-Beuren

Diese Katze wurde verletzt aufgefunden. Sehr zu- Der ca. 4 Mon. alte Kater Igor sucht ganz dringend Diese Häsin ist am 02.06.19 in Heubach-Beuren traulich, leider nicht gechipt oder tätowiert. Wo ein neues Zuhause, weil er sich mit der anderen zugelaufen. Wo fehlt sie? fehlt er/sie bzw. wer weiß wo die Katze hingehört? Katze nicht versteht.Alleine ist er total verschmust.

Ihre Anfragen richten Sie an die Redaktion „Blickkontakt“ Spitalmühle – Spitalhof 3 – 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon (0 71 71) 6 03-50 81 – Fax 6 03-50 89, info@blickkontakt-gd.de – www.blickkontakt-gd.de Bürozeiten: Mittwoch 9 – 11.30 Uhr und Freitag 14.30 – 16.30 Uhr.


10 % Rabatt

ÄMMUNG AU CKER DachsanierungER

auf und Fassadenanstrich! (0 73 67) 20 41

Besuchen Sie unsere Ausstellungsräume!

Zertifizierter Energiefachbetrieb für Ihre Renovierung alles aus einer Hand.

(0 73 67) 20 41

Ringstraße 180 73432 Aalen-Ebnat www.as-hausrenovierungen.de

Ideal für Ihre Remstaltour; passt zu jedem Belag: unser Remstalbrot, täglich frisch aus unserer Backstube.

Rückenschmerzen? Fersensporn? Testen Sie

Angebote gültig vom 6. 6. – 12. 6. 19

RemstalNuss-Schleife Roggenwecken

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mögglingen, Am Markt 10 Hussenhofen, Waldstraße 7 Großdeinbach, Wetzgauer Straße 7 Spraitbach, Mutlanger Straße 49 (Netto) (Angebote gültig außer Sonntag) Gschwend, Hagstraße 32 (Netto) Göggingen, Zum Steingau 2 (Penny) Durlangen, im Dorfladen

Joya Schuhe Größte Auswahl an Joya Schuhen Onlineshop:

Elektriker hat noch Kapazitäten frei!

Telefon 0172 / 3692051

www.haustuerkonfigurator.info

1.35 2 Stück 1.20 Stück

Unsere Empfehlung vom 6. 6. – 12. 6. 2019 Gaststätte am Sonntag, den 16. 6. geöffnet!

Rinderrouladen

Sommerschuhe für den Urlaub

Benötigen Sie noch Sandalen, Pantoletten, Freizeit-, Sport- und Badeschuhe? Wir haben tausende Schuhe für Sie da.

Schuhhaus Walter Schwäbisch Gmünd, Kalter Markt 18, City Center 1. OG

Mo.-Fr.: 9.00-19.00, Sa. 9.00-18.00 Uhr

vom Bio-Angusrind

100 g

für Grill und Pfanne

100 g

aus dem Buchenrauch

100 g

Cevapcici chsMittwo m 12. 6. a Spartüte

Krakauer

1.89 7 1.09 7 0.99 7 1.19 7 1.29 7

Gelbwurst 250 g h auch abgebunden 100 g c Gulas her Hausgemachter Weißwurstsalat 100 g c e + 1 B salat h Donnerstag von 18.00 bis 20.30 Steak- und Rostbratenabend. Fleisc 7

3.90

Metzgerei- & Partyservice · Gasthaus zum Adler

Neue Mögglinger Straße 3 · 73572 Heuchlingen · Tel. 0 71 74 | 2 25 www.AdlerHeuchlingen.de

KARTEN UND INFORMATIONEN Tourist-Information Heidenheim Elmar-Doch-Haus ∙ Hauptstraße 34 Tel. 07321 327 77 77 www.opernfestspiele.de

Ausschreibung Ticketshop im Pressehaus Olgastraße 15 ∙ 89518 Heidenheim

MO – FR 8.00 – 17.00 Uhr ∙ SA 9.30 – 13.00 Uhr

www.ticketshop.hz.de

Für unsere Dezentrale Wohngemeinschaften in Bettringen, Durlangen, Mutlangen & Spraitbach suchen wir baldmöglichst mehrere

Nachtbereitschaften (gegen Aufwandentschädigung) ln unseren Wohngemeinschaften wohnen zwischen 6 – 8 erwachsene Frauen und Männer mit einer geistigen Behinderung. AIIe Bewohner/innen haben einen unterschiedlichen Unterstützungsund Assistenzbedarf.

Vom 26. Mai bis 28. Juli 2019 setzen die Opernfestspiele Heidenheim einmal mehr ein weithin hörbares Ausrufezeichen im deutschen Festival-Sommer. Pjotr I. Tschaikowskis PIQUE DAME und Giuseppe Verdis ERNANI sowie das Kindermusiktheater GOLD! sind die mit Spannung erwarteten Neuinszenierungen in der 10. Saison von Marcus Bosch in Heidenheim. Das flankierende OH!-Konzertangebot glänzt mit Höhepunkten der Orchestermusik wie der 8. SINFONIE von Anton Bruckner genauso wie mit den beliebten Jazzfrühstücken und zahlreichen anderen Extras.

PIQUE DAME Pjotr I. Tschaikowski

ERNANI Giuseppe Verdi

Nach einer Novelle von Alexander Puschkin um den Offizier German, seine tragische Liebe zu Lisa und seine Spielleidenschaft. Die „Russische Carmen“ fesselt mit hochromantischer Musik und einer packenden Story zwischen Gesellschaftskritik und Traumwelt.

Auch der Bandit Ernani und die Adelige Donna Elvira suchen getreu dem Festspielmotto „Glück“ und rebellieren gegen die Gesellschaft – bis in den Tod. In ihrer ersten Zusammenarbeit haben Verdi und der Librettist Francesco Maria Piave Victor Hugos Theaterstück „Hernani“ verarbeitet. Ein Juwel!

PREMIERE 5. Juli 2019, 20 Uhr VORSTELLUNGEN 7.,12., 13., 17., 19., 25. und 27. Juli 2019, jeweils 20 Uhr

PREMIERE 18. Juli 2019, 20 Uhr WEITERE VORSTELLUNG 20. Juli 2019, 20 Uhr

Schloss Hellenstein / Festspielhaus CCH

Festspielhaus CCH

Musikalische Leitung Marcus Bosch Regie Tobias Heyder Solisten der OH! Stuttgarter Philharmoniker Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn

Musikalische Leitung Marcus Bosch Regie Jasmina Hadžiahmetović Solisten der OH! Cappella Aquileia Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn

In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Aufgaben und Schwerpunkte der Nachtbereitschaft in den Wohngemeinschaften sind: • Unterstützung bei der Freizeit- und Abendgestaltung und Assistenz bei der morgendlichen Vorbereitung für den Tag. • Begleitung, Unterstützung, Assistenz und ggf. Pflege der Menschen mit Behinderung. • Bereitschaft, bei Bedarf nachts zu assistieren.

GOLD! Kinderoper von Leonard Evers Was macht im Leben wirklich glücklich? GOLD! ist die fantastische Geschichte über den Jungen Jacob, der immer neue Wünsche an den sprechenden Fisch hat, bis… Ein musikalisches Spiel für die ganze Familie nach dem Grimm-Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“ für einen Schlagzeuger undeinen Sänger, das europaweit mit großem Erfolg gespielt wird. PREMIERE 26. Juni 2019, 18 Uhr VORSTELLUNGEN 29., 30. Juni und 6., 7. Juli 2019, 15 Uhr 2., 10. Juli 2019, 9.30 Uhr 3., 4., 9., 11. Juli 2019, 9.30 und 11.30 Uhr

Gerne erzählen wir lhnen im persönlichen Gespräch oder am Telefon mehr zu den Aufgaben als Nachtbereitschaft. Wenn Sie lnteresse und Spaß am Miteinander mit Menschen mit Behinderung haben, eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten wollen, schicken Sie Ihre Bewerbung bitte baldmöglichst an die Stiftung Haus Lindenhof – Dezentrale Wohngemeinschaften, Herrn Steffen Müller, Buhlgäßle 5, 73525 Schwäbisch Gmünd E-Mail : steffen.mueller@haus-lindenhof. de Für Rückfragen steht Ihnen Herr Müller unter  07171 / 99 79 48-22 gerne zur Verfügung.

R ich t ige K n a lle r-Ange b o te ! Cube Reaction hybrid One E-MtB

Bosch CX-Motor, 500 Wh Akku, Shimano 9-Gangschaltung

statt 2099.- jetzt Bulls E-Stream EVA 2

Brose Drive S Motor, 650 Wh Akku, hydraulische Scheibenbremsen, 10-Gangschaltung

Opernzelt im Brenzpark statt 3399.- jetzt

2799.-

1899.-

Pegasus Premio NU Rh 53 cm

Bosch CX-Motor, 500 Wh Akku, Nuvinci Automatik-Schaltung

statt 3699.- jetzt

2699.-

565 1 6 17 1 07 . l e T e 89 mün traß isch G s e b th Goe Schwä

d

Profile for SDZ-Medien

Der Gmünder Anzeiger – KW 23  

Die Anzeigenzeitung für Schwäbisch Gmünd und die Region – jede Woche neu.

Der Gmünder Anzeiger – KW 23  

Die Anzeigenzeitung für Schwäbisch Gmünd und die Region – jede Woche neu.

Advertisement