Page 1

Gmünder

Anzeiger

www.gmuender-anzeiger.info

Auflage 61.812 � 21/22. 05. 2019

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tipps

gratis

Über 500

Wir freuen uns, in unserem Team Sabrina en zu heißen . willkomm

Kleindeinbacher Straße 1 · 73527 Großdeinbach Phone: 07171/87 42 26 2 · www.frisierbar-gd.de

Gitarrentage

Käufer außen vor

Fahrschule FUN

Gmb H

In Schorndorf dreht sich alles um Musik. Seite 23

Lorchs Einkaufsmagneten konzentrieren sich weiterhin am Stadtrand. Seite 7

Klasse B und A1, A2, A

Grundbetrag

Barrierefrei ins Amt

150.- o

Tag der offenen Tür im Dorfhaus von Bartholomä. Seite 8

Happy Birthday Grundgesetz!

Europas größte Wohnwelt TOP

Nur in Senden

50 Euro 120 Euro 32 Euro 50 Euro 50 Euro 50 Euro

kurs s6.h a21 C20r 19 Intensiv20 . bis 19 11. 6. 2019 6. Angebot gültig bis 7.

Intensivausbildung / Ferienkurse ab sofort 73525 Schwäbisch Gmünd Vordere Schmiedgasse 32

Auch nach 70 Jahren ist das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland immer noch in einer sehr guten Verfassung und sichert uns Demokratie und Menschenrechte. Ostalbkreis. Am 23. Mai 1949 wurde die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland vom parlamentarischen Rat angenommen – am 24. Mai trat es in Kraft. 146 Artikel regeln den Staat und das politische Handeln in unserem Land. Die in den Artikeln 1 und 20 des undgesetzes niedergelegten ätze sind unabändervor allem der Artirfassung jedem des vertraut ürde des r “ tw

Vorstellung zur Theorie Vorstellung zur Praxis Übungsstunde á 45 Minuten Autobahn á 45 Minuten á 45 Minuten Überland Beleuchtung á 45 Minuten

FLIESEN aller führender Hersteller, z. B. aus Italien oder Spanien Ausstellung mit 600 verschiedenen Bodenfliesen und ebenso vielen Wandfliesen. Unsere

e langjährig t zahl Erfahrung e aus! sich für Si

eb Fachbetri seit 1972

Mardergitter und die Marder bleiben fern! Mit dem einzigartigen Marderfak-Marderschutzgitter bleibt Ihr Auto geschützt. Einfache Handhabung, kleiner Aufwand und geringe Kosten. www.marderfak.de info@marderfak.de 73560 Böbingen

»

e c n a h C e g Einmali

Fliesenmarkt Elsler GmbH Benzholzstraße 2, Schw. Gmünd, Tel. (0 71 71) 92 76 70 www.fliesenmarkt-elsler.de

Sonderaktion: 20 Stück

Garagentore mit oder ohne Motor

Rollladen-Reparaturen

Stadelmaier GmbH

Wolf-Hirth-Straße 14, 73575 Leinzell telefon (01 76) 10 06 20 11

COLOR COMPLETE

49,90 7

Gutschein 4,90 7*

Angebot:

Gartenwirtschaft

45% w w w. h a a r s t u d i o - t re n d - g m u e n d . d e

– Neuanlage und Sanierung von Gartenanlagen, Hofeinfahrten, Hangbefestigung und Gatenmauern – Gartenpflege – Baumfällarbeiten Wetzgauer Str. 17 · 73557 Mutlangen

Mobil 01 71/7 26 86 28

K.u.S-Landschaftsbau@t-online.de

Gegen Vorlage

Neues Outfit �

Bis zu

dieses Coupon s

0 % sparen

Jeans und Oberbekleidung für Sie und Ihn!

inte und Toner al + Refill miedgasse 18 ch Gmünd 89 66

10 % Rabatt auf Tintenbefüllungen

*1)

Mutlangen · In der Breite Nord · Tel. 07171-9986933 · www.jeansmarkt-mutlangen.de

Reisetipp

ñõ

Bis zu KULT-

Mit einer Busreise gemeinsam Zeit verbringen

Schwäbische Landpartie

Eger - Tschechenmarkt in Cheb

Südtirol – Erdbeerfest im Martelltal

Nordsee – Hansestadt Bremen *1) Markenrabatt gültig nur für Neuaufträge gekennzeichneter Artikel bis zum 1.6.2019. Ausgenommen sind im Prospekt beworbene Artikel und gekennzeichnete Werbeware / Aktionspreise und Abverkaufspreise im Haus. Inkl. Anzahlungsskonto. Aktion wird bei Erfolg ggfl. ggfl. verlängert.

BISTRO

auf große Möbel-Marken! home of the

„Läbrkäsbriegl”!

und viele mehr!

www.schligger.de

Omnibus Reisen ...die Spaß machen

Alle Marken finden Sie unter www.inhofer.de

Für zu

Ru

treuung un hli

-

-

euung

ege ar

her Qualität | Zu fairen Preisen

und viele mehr!

Möbel Inhofer GmbH & Co. KG • Ulmer Str. 50 • 89250 Senden • Autobahn A7, Inhofer Ausfahrt Senden Telefon: 0 73 07 / 85-0 FAX: 0 73 07 / 85-8200 info@moebel-inhofer.de Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9.30 - 19.30 Uhr


GRÖSSTE AUSWAHL - BESTER SERVICE & EUROPAS GÜNSTIGSTE PREISE

Nur in Senden

Europas größte Wohnwelt Montage geschenkt

*4)

*4)

5 Jahre Garantie

5

*5)

Umplanung inklusive *8)

Jahre

Lieferung geschenkt

Aufmaß inklusive

Küchenkombination, Front Keramik grau Nachbildung, Stellmaß ca. 280 + 120 cm Art.-Nr. VIT19-19 Die Abbildung zeigt Sonderausstattungen. Gegen Mehrpreis: Armatur, Beleuchtung und Hocker. Ohne Geschirrspüler.

Angebot Stangenspargel Serviervorschlag

je

5

90

Portion Stangenspargel mit Sauce Hollandaise und Kartoffeln.

Gut & Lecker Johannisbeer-Baiserschnitte mit einer Tasse Kaffee nach Wahl.

Serviervorschlag

INKLUSIVE Backofen Edelstahl A* SETXB16 Glaskeramik-Kochfeld SETXB16

5303,- -51

%

2598,-

*1)

MARKENRABATT

Lieferung geschenkt *4)

Tisch, Platte Eiche bianco massiv geölt, Gestell Trapez Eisenwange Lack schwarz, Maß ca. 220 x 100 cm Art.-Nr. 123766 2416,- -46% = 1298,-

Dunstesse Edelstahl E** 378027-1 von Einbaukühlautomat A+* K215A1 Einbauspüle Edelstahl von *EEK = Energieeffizienzklasse-Spektren: *A+++ - D, **A+ - F.

Preisgleich:

Front Hochglanz

199,-

Stuhl

Stuhl, Gestell Trapez Wildeiche bianco massiv geölt, Bezug Stoff, z.B. fango Art.-Nr. 123766-1, rot Art.-Nr. 123766-2, orange Art.-Nr. 123766-3, grün Art.-Nr. 123766-4, petrol Art.-Nr. 123766-5, violett Art.-Nr. 123766-6 329,- -39% = je 199,Lieferung Montage 5 Jahre geschenkt geschenkt Garantie *4)

5

*5)

Jahre

*4)

Preisgleich in verschiedenen Lederfarben erhältlich!

1653,- -57%

*1)

MARKENRABATT

698,-

Wohnwand, Front weiß Folie Hochglanz tiefgezogen, Absetzung Marmor Nachbildung, Korpus weiß Melamin, sichtbare Rückwände Marmor Nachbildung glatt, B/H/T ca. 330 x 209 x 50 cm Art.-Nr. 136123-10 Gegen Mehrpreis: Beleuchtung.

1277,- -45%

*1)

MARKENRABATT

698,-

Boxspringbett, Bezug Stoff anthrazit, Füße Metall, Liegefläche ca. 180 x 200 cm, Unterbau Bonell-Federkern, Tonnentaschenfederkernmatratze, inkl. Kaltschaumtopper Art.-Nr. 135279 Gegen Mehrpreis: Auflagen und Kissen.

Lieferung 5 Jahre geschenkt Garantie

Weitere Informationen finden Sie unter www.dgm-moebel.de

*4)

5

*5)

Jahre

EICHE massiv

Auch *6) im OnlineShop direkt erhältlich

made in GERMANY

3324,- -47%

*1)

MARKENRABATT

Polstergarnitur, Bezug echt Leder, Rücken original, Füße Metall, Sitz mit Federkern, Stellmaß ca. 277 x 224 cm Art.-Nr. 119686

Gegen Mehrpreis: Kopf- und Armteilverstellung, Sitztiefenverstellung, Hocker und Kissen.

1748,2|

1|

3072,- -69%

*1)

MARKENRABATT

Kinder

ErlebnisWelt Spiel & Spaß für Kinder von 3-12 Jahren Qualifizierte Fachkräfte kümmern sich um Ihren Nachwuchs!

%*1)

MARKENRABATT

2

Mit tollen Spieleattraktionen.

Auch erhältlich Bezug Matratze Stoff gelb Art.-Nr. 135278

Inklusive Topper

329,- -39

je

50

948,-

Mo. - Fr.: 14.00 - 18.30 Uhr und Samstag: 10.00 - 18.30 Uhr Im 5.OG Mega In Kostenloser Kinderspass

Auch *6) im OnlineShop direkt erhältlich

Inklusive Liegefunktion

308,- -51%

Schlafzimmer, weiß matt, Absetzung Graphit / Farbglas basalt, best. aus: Schwebetürenschrank, 2-trg., B/H/T ca. 280 x 223 x 68 cm, Bett, inkl. höhenverstellbare Rahmenhalterung, Liegefl Liegefläche äche ca. 180 x 200 cm, 2 Hänge-Nachtkonsolen, Oberboden graphitfarben, B/H/T je ca. 61 x 23 x 41 cm Art.-Nr. 135896-20

Relaxsessel, Bezug Stoff, inkl. Liegefunktion Art.-Nr. 527196

Gegen Mehrpreis: Passepartout, Lattenroste, Matratzen, Kissen, Auflagen, Glasablagen und Beleuchtung.

Auch *6) im OnlineShop direkt erhältlich

*1)

MARKENRABATT

Wo h n t r e n d s z u m M i t n e h m e n

Inklusive Rückenkissen

148,Inklusive Schlaffunktion

Lieferung geschenkt *4)

1629,- -47%

*1)

MARKENRABATT

1818,- -47

%*1)

MARKENRABATT

948,1|

848,2|

Preisgleich in verschiedenen Stofffarben erhältlich!

1158,- -56%

*1)

MARKENRABATT

Polstergarnitur, Bezug Stoff, Rücken original, Metallfüße. Gegen Mehrpreis: Sessel, Hocker und Kissen. 1| 3-Sitzer-Sofa, Breite ca. 225 cm Art.-Nr. 120826-10 1818,- -47% = 948,2| 2,5-Sitzer-Sofa, Breite ca. 200 cm Art.-Nr. 120826-20 1629,- -47% = 848,-

Polstergarnitur, Bezug Stoff, Rücken original, B/H/T ca. 280 x 98 x 222 cm Art.-Nr. 528399-10

498,-

1731,- -62%

*1)

MARKENRABATT

Verwandlungssofa, Bezug Stoff, Rücken original, B/H/T ca. 140 x 90 x 95 cm, inkl. Schlaffunktion, Federkernmatratze und Rückenkissen Art.-Nr. 511387 Gegen Mehrpreis: Zierkissen.

648,-

Alle Termine und Aktionen unter www.inhofer.de Möbel Inhofer GmbH & Co. KG • Ulmer Str. 50 • 89250 Senden Telefon: 0 73 07 / 85-0 • FAX: 0 73 07 / 85-8200 • info@moebel-inhofer.de

*1) Markenrabatt gültig nur für Neuaufträge gekennzeichneter Artikel bis zum 1.6.2019. Ausgenommen sind im Prospekt beworbene Artikel und gekennzeichnete Werbeware / Aktionspreise und Abverkaufspreise im Haus. Inkl. Anzahlungsskonto. Aktion wird bei Erfolg ggfl. verlängert. *4) Kostenlose Lieferung ab einem Artikelwert von 750,- Euro innerhalb Bayern und Baden-Württemberg. Gilt nur für Möbel- und Küchenaufträge im Einrichtungshaus und in den Mitnahmemärkten Mega In und Sparkauf. Ausgenommen reduzierte Ausstellungsstücke. Bis zu einem Artikelwert von 749,- Euro ist eine Lieferung gegen einen Mehrpreis von 36,- Euro möglich. Beim Kauf von Neuware, die mit dem Montagesymbol gekennzeichnet ist, erhalten Sie die Montage kostenlos. Generell kann die Montage Ihrer Möbel / Küchen gegen eine Montagegebühr ausgeführt werden. *5) Beim Kauf von Neuware ab einem Artikelwert von 798,- Euro, die mit dem Garantiesymbol gekennzeichnet ist, erhalten Sie insgesamt fünf Jahre Garantie nach den jeweiligen Garantiebedingungen. *6) Diesen Artikel erhalten Sie auch im Onlineshop www.inhofer.de zzgl. Versandkosten per Spedition in Höhe von 36,- Euro. Preis inkl. MwSt.. Versand nur innerhalb Deutschland, ausgenommen Nord- und Ostfriesische Inseln. *8) Preisgleiche Umplanung: Wir passen die Werbeküchen auf Ihre räumlichen Gegebenheiten an. Basis hierfür ist der Wert der einzelnen Elemente. Wird dieser in der Umplanung überschritten, so kann sich ein Mehrpreis ergeben. Ausgenommen Lagerware. Die Abbildungen zeigen Sonderausstattungen! Alle nicht separat gekennzeichneten Preise sind Abholpreise. Alles ohne Matratzen, Lattenroste, Auflagen, Kissen, Beimöbel, Geräte, Beleuchtung und Dekoration.


Anzeiger

www.gmuender-anzeiger.info

Auflage 61.812 � 21/22. 05. 2019

Gitarrentage

Käufer außen vor

Kleindeinbacher Straße 1 · 73527 Großdeinbach Phone: 07171/87 42 26 2 · www.frisierbar-gd.de

Gmb H

Klasse B und A1, A2, A

Vorstellung zur Theorie Vorstellung zur Praxis Übungsstunde á 45 Minuten Autobahn á 45 Minuten á 45 Minuten Überland Beleuchtung á 45 Minuten

Grundbetrag

Barrierefrei ins Amt

150.- o

Tag der offenen Tür im Dorfhaus von Bartholomä. Seite 8

Happy Birthday Grundgesetz! Auch nach 70 Jahren ist das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland immer noch in einer sehr guten Verfassung und sichert uns Demokratie und Menschenrechte. Ostalbkreis. Am 23. Mai 1949 wurde die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland vom parlamentarischen Rat angenommen – am 24. Mai trat es in Kraft. 146 Artikel regeln den Staat und das politische Handeln in unserem Land. Die in den Artikeln 1 und 20 des Grundgesetzes niedergelegten Grundsätze sind unabänderlich. Wobei vor allem der Artikel 1 der Verfassung jedem Bürger des Landes vertraut sein muss: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ tw

Foto: pixabay

» Lesen Sie weiter auf Seite 3

TOP Angebot:

Lassen Sie sich mit unserem Komplettangebot verwöhnen! COLOR Für kurze Haare: typgerechte exklusive Beratung/ COMPLETE Schnitt/Farbe/Pflege/Frisur/Styling-Produkte

49,90 7

statt 59,90 7 für Mit VIP.CARD erhalten Sie nochmals 10% Rabatt.

kurs s6.h a21 C20r 19 Intensiv20 . bis 19 11. 6. 2019 6. Angebot gültig bis 7.

Intensivausbildung / Ferienkurse ab sofort 73525 Schwäbisch Gmünd Vordere Schmiedgasse 32

FLIESEN aller führender Hersteller, z. B. aus Italien oder Spanien Ausstellung mit 600 verschiedenen Bodenfliesen und ebenso vielen Wandfliesen. Unsere

e langjährig t zahl Erfahrung s! au e sich für Si

eb Fachbetri seit 1972

Fliesenmarkt Elsler GmbH

Mardergitter und die Marder bleiben fern!

Benzholzstraße 2, Schw. Gmünd, Tel. (0 71 71) 92 76 70 www.fliesenmarkt-elsler.de

Mit dem einzigartigen Marderfak-Marderschutzgitter bleibt Ihr Auto geschützt. Einfache Handhabung, kleiner Aufwand und geringe Kosten.

Sonderaktion: 20 Stück

Garagentore mit oder ohne Motor

Rollladen-Reparaturen

www.marderfak.de info@marderfak.de 73560 Böbingen

Stadelmaier GmbH

Wolf-Hirth-Straße 14, 73575 Leinzell telefon (01 76) 10 06 20 11

✄ Gartenwirtschaft

– Neuanlage und Sanierung von Gartenanlagen, Hofeinfahrten, Hangbefestigung und Gatenmauern – Gartenpflege – Baumfällarbeiten

* nur bei Vorlage dieses Gutscheins gültig.

Wetzgauer Str. 17 · 73557 Mutlangen

HAUPTFILIALE:

Vordere Schmiedgasse 23 · 73525 Schwäbisch Gmünd · Tel. 0 71 71/6 50 63 Filiale Mutlangen: Forststraße 11 · 73557 Mutlangen · Tel. 0 71 71/8 74 48 00 2. Filiale Mutlangen: Siemensring 18 · 73557 Mutlangen · Tel. 0 71 71/4 05 00 63

w w w. h a a r s t u d i o - t re n d - g m u e n d . d e

Mobil 01 71/7 26 86 28

FASSADENANSTRICH

K.u.S-Landschaftsbau@t-online.de

rationell mit Arbeitsbühne

Gegen Vorlage

Neues Outfit für Ihr Zuhause!

Wir bieten � attraktive Ideen und gestaltenIhreFassadeindividuell!

Jeans und Oberbekleidung für Sie und Ihn!

Bis zu

dieses Coupon s

70 % sparen

OBERFLÄCHENKONZEPTE

www.facebook/jeansmarkt

50 Euro 120 Euro 32 Euro 50 Euro 50 Euro 50 Euro

Mit oder ohne Terminvereinbarung!

Gutschein 4,90 7*

70 Jahre alt und kein bisschen müde: Das deutsche Grundgesetz.

Wir freuen uns, in unserem Team Sabrina en zu heißen . willkomm

Fahrschule FUN

In Schorndorf dreht sich alles um Musik. Seite 23

Lorchs Einkaufsmagneten konzentrieren sich weiterhin am Stadtrand. Seite 7

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tipps

gratis

Gmünder

Über 500

Markentinte und Toner Original + Refill

SANIERUNGSSYSTEME

Hintere Schmiedgasse 18 Schwäbisch Gmünd Tel.: 99 89 66

Bänglesäcker 1 · Schw. Gmünd Fon (07171) 97707-0 · Fax -90 Web www.heinz-schwemle.de

10 % Rabatt auf Tintenbefüllungen

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 9-18 Uhr

Mutlangen · In der Breite Nord · Tel. 07171-9986933 · www.jeansmarkt-mutlangen.de

ñõ

Reisetipp

Mit einer Busreise gemeinsam Zeit verbringen

Schwäbische Landpartie

05.06. Reisepreis inkl. Gästeführerin 43,- €

Eger - Tschechenmarkt in Cheb 08.06./13.07. Reisepreis

34,- €

Südtirol – Erdbeerfest im Martelltal

3*-Superior-Hotel, Meran mit Gärten von Schloss Trauttmannsdorf 27.06.–30.06. HP, p.P. im DZ ab 345,- €

Nordsee – Hansestadt Bremen

Stadtführungen Bremen, Bremerhaven inkl. Hafenrundfahrt, Worpswede inkl. Torfkahnfahrt 29.06.-03.07. HP, p.P. im DZ ab 449,- €

Rhein in Flammen

4*-Hotel Wyndham Garden, Rheingau und Rüdesheim - Stadtführung Koblenz, Schifffahrt, Feuerwerk auf dem Rhein 05.07.–07.07. ÜF/HP, p.P im DZ ab 325,- € OK.go MobilitätsAG

Ellwangen · 07961 9130-710 Durlangen · 07176 45333-0 Göggingen · 07175 8656

www.okgo-ag.de

Täglich ab 11 Uhr, Sonnund Feiertage ab 10 Uhr!

KULTBISTRO

73574 Iggingen Schießgasse 8 ( 0 71 75/2 40 oder 92 37 40

C

home of the

„Läbrkäsbriegl”!

www.schligger.de

Schausonntag von April bis Juni 14 – 17 Uhr

Große Auswahl an Sommerblumen für Garten und Fenster. Eigene Produktion und Aufzucht. Viele Gemüse- und Salatsetzlinge. Auf Ihren Besuch freuen wir uns.

DIE NEUEN OSTALB BRIEFMARKEN

Jetzt erhältlich an allen Verkaufsstellen

Besuchen Sie unsere tollen

MUSTERGÄRTEN Telefon (0 71 75) 9 98 89-0

Omnibus Reisen ...die Spaß machen

Wir optimieren Ihre Post ELLWA

H SCHWÄBISC D GMÜN AALEN

Standardbr ief

Tel.: 07361 594 694 info@ostalbmail.de www.ostalbmail.de

NGEN

Komp aktbri e

f

LORCH

BOPFINGE N

Maxi

Postkarte Großbrief

Bestellung auch telefonisch oder per Mail möglich. Mindestbestellmenge 10 Stück.

Berlin, ick liebe Dir... 4 Tg./ 07.06.- 10.06.19 ab 295,-€ Zell am See & Maria Alm 4 Tg./ 30.05.- 02.06.19 ab 390,-€ Sardinien-Rundreise... 8 Tg./ 10.06.- 17.06.19 ab 1.050,-€ Bleder See & Alpenwelt 5 Tg./ 19.06.- 23.06.19 ab 465,-€ Entlang der blauen Donau... 4 Tg./ 17.06.- 20.06.19 ab 470,-€ Hüttengaudi in Tirol Böhmen und Isergebirge... 3 Tg./ 28.06.- 30.06.19 ab 285,-€ 4 Tg./ 20.06.- 23.06.19 ab 370,-€ Musik & Wein im Frankenland Bayerische Seenrundfahrt... 3 Tg./ 28.06.- 30.06.19 ab 310,-€ 2 Tg./ 13.07.- 14.07.19 ab 195,-€ 23.06. Bundesgartenschau Heilbronn Paris, oh là lá - Alles Drin... 4 Tg./ 04.07.- 07.07.19 ab 520,-€ 25.06. Rosenblüte auf der Insel Mainau

10.06. Pfingstmontag im Tannheimer Tal 13.06. Faber Castell und Treidelschiff 15.06. AMIGOS im Odenwald...

Passionsspiele Oberammergau

Sichern Sie sich Ihre Plätze für das besondere Reiseerlebnis im August 2020

73527 Schwäb. Gmünd Tel. (0 71 71) 7 21 38

.www.kolb-reisen.de

Kolb

I

Betz

73550 Waldstetten Tel. (0 71 71) 4 22 36

.www.omnibus-betz.de

I

Domhan


2

Gmünder

Familie

Leserservice Ärztliche Notfalldienste

Sonntag: Rems-Apotheke, Tel.: (07171) 6 65 01, Kappelgasse 11, Schwäbisch Gmünd Montag: Stuifen-Apotheke, Tel.: (07171) 4 24 26, Gmünder Str. 9, Waldstetten; KronenApotheke, Tel.: (07972) 50 88, Welzheimer Str. 1, Gschwend Dienstag: Central-Apotheke, Tel.: (07171) 6 44 66, Kalter Markt 18, Schwäbisch Gmünd; Buhl’sche Apotheke, Tel.: (07971) 9 59 60, Kanzleistr. 5, Gaildorf Lorch, Waldhausen, Urbach Mittwoch: Linden-Apotheke, Tel.: (07181) 4 36 38, Winterbacher Str. 14, Schorndorf (Weiler) Donnerstag: Apotheke Urbach, Tel.: (07181) 8 14 80, Gartenstr. 53, Urbach Freitag: Rathaus-Apotheke, Tel.: (07172) 89 10, Kirchstr. 5, Lorch Samstag: Central-Apotheke im Kaufland, Tel.: (07181) 9 80 25 24, Lutherstr. 75, Schorndorf Sonntag: Post-Apotheke, Tel.: (07181) 52 30, Schulstr. 4, Schorndorf Montag: Löwen-Apotheke, Tel.: (07181) 99 59 05, Hauptstr. 5, Urbach Dienstag: Gaupp’sche Apotheke, Tel.: (07181) 93 98 10, Oberer Marktplatz 1, Schorndorf Gaildorf, Gschwend Mittwoch-Freitag/MontagDienstag: Siehe nächstgelegene Notdienstapotheke in den Bereichen Schwäbisch Gmünd, Murrhardt, Schwäbisch Hall und Welzheim Samstag/Sonntag: Sa.: Kreuzäcker-Apotheke, Tel.: (0791) 93 09 70, Komberger Weg 30, Schwäbisch Hall; So.: Apotheke im Städtle, Tel.: (07907) 9 87 90, Im Städtle 4, Vellberg

Allgemeinärztliche Bereitschaftspraxis an der Stauferklinik, Mittwochs ab 13 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 22 Uhr. Info-Tel.: bundeseinheitlich Tel. 116117, Stauferklinik, EG links Bereitschaftsdienst für kinderärztliche Notfälle, Stauferklinikum Mutlangen an Sonn- und Feiertagen. Samstags in Aalen. Keine Anmeldung erforderlich Ärztlicher Notfalldienst für Gaildorf und Gschwend, Tel. (01805) 01 12 12

Notfalldienste Ambulanter Pflegedienst der Johanniter, Tel.: (07361) 9630-16 Bundespolizei, Kostenlose Hotline: (0800) 6 888 000 Elterntelefon, (0800) 1110550 Frauen- und Kinderschutzeinrichtung (Frauenhaus), Telefon (07171) 2426 Hospiz Lorch e.V., Tel.: (0177) 59 85 846 Kinder- und Jugendtelefon, (0800) 1110333 Orte des Zuhörens für Menschen, die ein persönliches Gespräch suchen, Mi 15 – 17 Uhr im Kapitelshaus und Do 17 – 19 Uhr im Franziskaner Sozialstation Abtsgmünd, Tel. (07366) 9633-0 Sozialstation Schwäbischer Wald, Telefon (07171) 977000

Beratung aBz a.l.s.o. Beratungszentrum, Tel. (07171) 104 110 21 Alzheimer Beratungsstelle der Sozialstation Abtsgmünd, Termine unter Telefon (07366) 96330 Arbeitsgemeinschaft Hospiz Schwäbisch Gmünd, Begleitung Schwerstkranker und Sterbender, Trauerbegleitung, Buchstraße 14, Tel.: (07171) 99 93 44 oder (0170) 942316 Beratung durch Mitarbeiterinnen DRK Demenzberatung,

Farbfelder zur Überprüfung des Druckstandards nach ISO 12647-3

� Machen Sie mit, werden Sie Teil Ihres Gmünder Anzeigers Wir freuen uns über Ihre Lieblingsrezepte, Tipps jeglicher Art, über Ihr Lieblingsstück – sei es ein Auto, Ihr Haus, ein Tier oder ein schöner Platz im Ostalbkreis. Telefonseelsorge, evangelisch Tel. (0800) 1110111, katholisch Tel. (0800) 1110222 (gebührenfrei) Ökumenische AG Hospiz, Telefon (07171) 999 344 Ökumenische Hospiz-Sitzwachengruppe Heubach und Umgebung, Tel. (07173) 4678 oder Tel. (0151) 50536819

Apotheken Schwäbisch Gmünd Mittwoch: Apotheke Spraitbach, Tel.: (07176) 27 73, Gschwender Str. 10, Spraitbach; Einhorn-Apotheke, Tel.: (07171) 24 91, Bocksgasse 55, Schwäbisch Gmünd Donnerstag: Johannis-Apotheke, Tel.: (07171) 6 60 36, Marktplatz 14, Schwäbisch Gmünd Freitag: Limes-Apotheke, Tel.: (07171) 8 51 22, Brainkofer Str. 1, Schwäbisch Gmünd (Herlikofen); Schwaben-Apotheke, Tel.: (07173) 92 91 50, Hauptstr. 12, Heubach Samstag: Mohren-Apotheke, Tel.: (07171) 92 93 55, Marktplatz 25, Schwäbisch Gmünd; Apotheke Abtsgmünd, Tel.: (07366) 63 59, Hauptstr. 33, Abtsgmünd

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

Schreiben Sie uns: Redaktion Gmünder Anzeiger Postfach 100 113 73513 Schwäbisch Gmünd redaktion@gmuenderanzeiger.de jeder 1. und 3. Donnerstag, 14-16 Uhr für Menschen, die in der Kern- und Weststadt wohnen, Möglichkeit die Demenzabteilung des Melanchthonhauses zu besichtigen. Um Voranmeldung unter (07171) 350684 wird gebeten. Beratungsstelle Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB), jeden letzten Mittwoch im Monat Beratung im Rathaus von 9 bis 11 Uhr. Anmeldung unter Tel. (07361) 880079, E-Mail: eutb.ostalbkreis@kbsai.de empfohlen. Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige (BAD) Stiftung Haus Lindenhof, Buhlgäßle 5, Schwäbisch Gmünd, Beratungszeiten: Mo. 8–12.30 Uhr, Do 8-12.30 Uhr, Tel. (07171) 9979 48 20 Di. 16-18 Uhr bunter Hund, Mi. 11-12.30 Uhr, www.haus-lindenhof.de Die Rubriken „Beratung“ und „Selbsthilfegruppen“ finden Sie immer in der SamstagsAusgabe der Gmünder Tagespost sowie im Gmünder Anzeiger und täglich auf unserer Webseite www.gmuender-tagespost.de Ehrenamtliche Wohnberatungsstelle der Stadt Schwä-

Impressum

Familien-Nachrichten GEBURTEN 16. April 2019 Jakob Marco, S. d. Marco Lukoschek und d. Sabrina geb. Daul, Schwäbisch Gmünd, Kirschenweg 3 9. Mai 2019 Freyja, T. d. Marcus Herwerth und d. Sonja Streule 11. Mai 2019 Ylvi, T. d. Henry Brückmann und d. Stefanie geb. Kast 12. Mai 2019 Mia, T. d. Christian Rieger und d. Lisa Rieger

STERBEFÄLLE 21. April 2019 Franz Bihlmeier, Mögglingen

bisch Gmünd für Senioren und körperlich Beeinträchtigte, Gabi Mucha, Telefon (07171) 72360 EKO-Energieberatung des Ostalbkreises, Tel. (07173) 185516 bzw. www.energiekompentenzostalb.de Erziehungs- und Familienberatung, Telefon (07171) 180820 Fahrdienst der Gemeinde Abtsgmünd, Anmeldung unter Tel. (0151) 54619525 für Fahrten am Dienstag und Mittwoch zwischen 8 und 13 Uhr Frauen helfen Frauen e.V., Beratung für Frauen und Mädchen in schwierigen Lebenslagen und bei sexuellem Missbrauch, Tel. (07171) 39977, Mo 17-19 Uhr, Do 9.30-11.30 Uhr Hospiz Schwäbisch Gmünd, Begleitung Schwerstkranker und Sterbender, Trauerbegleitung, Tel. (07171) 999344 oder (0170) 2942316 Kinder- und Jugendsorgentelefon, Telefon (0130) 726140 - Mo., Mi., Do. 16-18 Uhr; Kinderschutzzentrum Ostalb, Tel. (07171) 180819; Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr, Mo bis Do 14 bis 16 Uhr Mieterverein Ostalbkreis, Terminvereinbarung unter (07171) 8744822 Pflegestützpunkt Ostalbkreis, Termine nach Vereinbarung, Tel. (07361) 503-1820 oder (07171) 32-4403 Pflegeteam Gschwend-Frickenhofen, Tel. (07972) 9110123 Psychosoziale Beratungs- u. ambulante Behandlungsstelle für Suchtkranke/-gefährdete und deren Angehörige (PSB), Milchgässle 11; Telefon (07171) 605560; www.sozialberatung-gmuend.de; Caritas: Tel. (07171) 10420-20, www.caritas-ost-wuerttemberg.de. Diakonie im Ostalbkreis: 7, Tel. (07171) 63244 Psychosoziale Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg, Förderverein Onkologie, Haus 6, Stauferklinikum, Mo und Fr 9-13 Uhr, Mi und Do 10 -16 Uhr, Tel. (07171) 4950-230, Fax (07171) 4950-232, www.kbs-ow.de Solotutti AlleinErziehendenTreff, jeden Dienstag im a.l.s.o. ...kulturcafé , 10-12 Uhr, mit Kinderbetreuung Sprechstunde der Freiwilligenagentur, Do 16-17 Uhr, Fr 10-11 Uhr Verein Lebenshilfe, für Menschen mit geistiger Behinderung, Telefon (07171) 61877. Familienunterstützende Dienste, Telefon (07171) 85511

Selbsthilfegruppen „Die Blüte“ - Selbsthilfegruppe Schlaganfall, Tel. (07171) 69846 oder 84138 ADHS / ADS Gesprächskreis, Regionalgruppe Schwäbisch Gmünd, Treffen jeden 1. Dienstag, im Monat (nicht in den Ferien), 20 Uhr, im Südstadt-Treff Klarenbergstraße, Tel. 07171-9223332 (AB) Aids-Beratung, im Gesundheitsamt, Ober-

29. April 2019 Siegfried Schmidt, Durlangen 30. April 2019 Peter Beeck, Schwäbisch Gmünd 4. Mai 2019 Anneliese Kanzler, Mögglingen 6. Mai 2019 Margarete Fürnstahl, Hohenstadt/Heuchlingen 7. Mai 2019 Agnes Barthle, Schwäbisch Gmünd-Bargau 8. Mai 2019 Günter Grießer, Schwäbisch GmündHerlikofen 10. Mai 2019 Gerold Beck, Mögglingen Eckhard Frank, Heubach

bettringer Str. 166, Tel. (07171) 32142 (Di. von 14-16 Uhr) Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd, Traubengäßle 3 , Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 19411 AL-ANON für Angehörige und Freunde von Alkoholiker-/innen, Treffen jeden Dienstag im Augustinus-Gemeindehaus Schwäbisch Gmünd, Kontakt (0151) 56220005 AMSEL-Kontaktgruppe (Aktion Multible-Skleronse-Erkrankte), Eberhard Bauder Telefon (07173) 12435 oder Thomas Jann (07972) 911486 Anonyme Alkoholiker Heubach, Treffen Mi 19.30 Uhr ev. Gemeindehaus Anonyme Alkoholiker Schwäbisch Gmünd, Tel. (0170) 4878682, Treffen Di 19.30 Uhr Augustinus-Gemeindehaus Beratung bei Ess-Störungen, Psychosoziale Beratungsstelle der Caritas, Tel.: (07171) 104 20 20 Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V., jeden 2. Dienstag im Monat Treffen im Blindenheim Schwäbisch Gmünd. Kontakttelefon (07171) 1044694 Demenzberatung des DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. für Betroffene und Angehörige, Terminvereinbarung Tel.: (07171) 350684 Deutsche Parkinson-Vereinigung - SHG Schwäbisch Gmünd, Tel: (07171)7799526 Essstörungen aller Art, Selbsthilfegruppe Overeaters Anonymous, Mo 19.30 - 21.30 Uhr, Tel. (0151) 18962116 Frauenbeauftragte des Ostalbkreises, Telefon (07171) 32231 Gesprächskreis krebsoperierter Frauen, Kontakttelefon (07171) 81652 ILCO SHG Aalen-Schwäbisch Gmünd für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs, Info-Tel. (07367)920247, (07171)83362, www.ilco.de JuLe Gmünd, Beratung, Kontakte, Hilfe. Von Eltern für Eltern die ein Kind mit Behinderung haben oder erwarten. Tel. (07171) 182 515. Kreuzbundgruppen Schwäbisch Gmünd, Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige Kontakttelefon: (0163) 2192458 L.O.S. Lebensfreude ohne Sucht Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171)-9417969 LOAM - Selbsthilfegruppe Leben ohne Alkohol & Medikamente, Info-Tel. (07171) 8744625 Mobbing SHG, Treffen jeden zweiten Mittwoch im Monat im FuN Hardt Mobile Jugendarbeit, Tel. (07171) 4950964 oder (0152) 54865299 alice.chlebosch@schwaebisch-gmuend.de Montessori-Initiative Schwäbisch Gmünd, Kontakttelefon (07171) 82496 Multible-Sklerose-Kontaktgruppe

Verlag: SDZ Druck und Medien GmbH, Bahnhofstr. 65, 73430 Aalen Postfach 1680, 73406 Aalen Geschäftsführung: Dr. Alexander Weinstock Anzeigen: Marc Haselbach (verantw.) anzeigen@gmuender-anzeiger.de Tel.-Anzeigenannahme: 07361/594-200 Redaktion: Damian Imöhl (verantw.), redaktion@gmuender-anzeiger.info 07171/60 01 -760 Datenschutzbeautragter: datenschutz@sdz-medien.de Vertrieb: vertrieb@gmuender-anzeiger.de 07171/60 01 -741 Druck: Druckzentrum Hohenlohe-Ostalb GmbH & Co. KG Z. Z. gültige Preisliste Nr.64 vom 1. Januar 2019

11. Mai 2019

Hanne Brenner, Schechingen 13. Mai 2019

Erika Krieg, Schwäbisch Gmünd-Straßdorf Johannes Heilig, Schwäbisch GmündStraßdorf Annemarie Fitzel, Mutlangen-Pfersbach Helga Breyer, Lorch 14. Mai 2019

Ingeborg Wagner, Schwäbisch GmündBettringen 15. Mai 2019

Paul Johannes Mangold, Schwäbisch Gmünd-Bettringen Heinrich Weiler, Heubach

Organisierte Nachbarschaftshilfe in Böbingen, Tel. (07173) 920684 Osteoporose SHG Ostalb (OSO), Infos: Tel. (07171) 42156 Psychosozialer Dienst - Arbeit - und Berufsleben, Tel. (07171) 65056 Selbsthilfegruppe Anfallskranke, Tel. (07171) 9087783 und (07172) 5872 Selbsthilfegruppe COMO (Chronisch entzündliche Darmerkrankungen), Tel. (07171) 795150, www.como-gmuend.de Selbsthilfegruppe EA Emotions Anonymous, (emotionale Gesundheit), Treffen freitags 19.30 Uhr, Paul-Gerhard-Haus, Eutighoferstr. 15, Tel.: (07171) 69744 Selbsthilfegruppe Fibromyalgie, Treffen jeden 2. Dienstag im Monat, Infos unter www.fibromyalgie-bw.de Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz, Anmeldung Tel. (07171) 350684. Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz, Information und Anmeldung unter (07171) 350684 Selbsthilfegruppe für Angehörige von psychisch Kranken, Treffen jeden 1. Montag im Monat, 18.30 Uhr Selbsthilfegruppe Leukämie und Lymphome, Treffen jeden 3. Freitag im Monat, Tel. (07173) 915030 Selbsthilfegruppe Prostatakrebs, Telefon (07173) 3811 Selbsthilfegruppe Psychosomatische Ängste und Panikattacken (PÄPA), Infotelefon täglich (0170) 1166499 von 18 bis 20 Uhr Selbsthilfegruppe Sternschnuppe, Glücklose Schwangerschaft e.V., Initiative Regenbogen, Tel. (07171) 81558 oder (07182) 8215

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Verlages. Auflage: 61.812

Service Telefon: (0 71 71) 60 01-7 77 Telefax: (0 71 71) 60 01-7 63 E-Mail: anzeigen@gmuender-anzeiger.de Internet: www.gmuender-anzeiger.de

Selbsthilfegruppe Wachkoma, Info-Telefon (07176) 6261. Jeden 4. Samstag Treffen um 15 Uhr, Gasthaus „Weißes Rössle“ in Königsbronn SHG Adipositas, Treffen dienstags 19-21 Uhr, Tel.: (0176)47878315 SHG LiLy, Infos unter 07171-876 22 82 SHG Nüchterne Drogisten, Treffen 1. und 3. Montag im Monat, 17.30 Uhr Milchgässle 11, Schwäbisch Gmünd, tel. Voranmeldung (07171) 6055620 SHG Schnarchen-Schlafapnoe GP, Info-Tel. (07171) 83531 oder schnarcher-gp@gmx.de Solwodi e.V. Ostalb, Telefon (07171) 32231 Tinnitus/Ohrgeräusche Selbsthilfe e.V., Info D. Lemke, Telefon (07171) 63493, Sorgentelefon (0172) 7302749 Verein für Lebenshilfe, Tel.(07171) 85511 Verwaiste Eltern Ostalbkreis SHG, Info-Tel. (07171) 875384 Weißer Ring - Hilfe für Kriminalitätsopfer, Telefon (07174) 802819

Störungsdienste Stadtwerke, Entstörungsdienst, Gas-Wasser-Strom (ständig erreichbar), Tel.: (07171) 603800

STARTEN SIE GUT INFORMIERT IN DEN TAG. JETZT JE ETZ TZT DIE DIIE GM GMÜN GMÜNDER ÜNDE ÜN D R TAGESPOST TAGE TA GESP SPOS O T OS GR RAT A IS I TESTEN! TES STE TEN! N! GRATIS

Klassisch gedruckt oder digital

www.tagespost.de/test Tel. 0 71 71/60 01-7 41


Anzeiger

Grundgesetz sei Dank!

Ostalbkreis mit dem Wahlcafé

Alles Gute zum Geburtstag: 70 Jahre ist ein stolzes Alter. Und genauso alt wird das Grundgesetz in Deutschland, bei dem die Würde des einzelnen Menschen im Vordergrund steht. Sie ist mit ihren „146 Artikeln“ die Basis für unserer Demokratie.

Ostalbkreis. Am Sonntag, 26. Mai, finden bekanntermaßen die Europawahl sowie die Kommunalwahlen statt. Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, ist das Ergebnis der Europawahl am Wahlabend über die Internetseiten des Landratsamts unter www.ostalbkreis.de abrufbar. Die Ergebnisse der Kreistagswahl werden von Landrat Klaus Pavel im Rahmen eines öffentlichen Wahlcafés präsentiert. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind dazu am Dienstag, 28. Mai, ab 16 Uhr ins Foyer des 4. Stocks im Aalener Landratsamt eingeladen.

Ostalbkreis. 70 Jahre ist es her, als das Grundgesetz in Kraft trat und auch den Beginn der Bundesrepublik Deutschland besiegelte. Ursprünglich war die Verfassung als Provisorium vorgesehen – nun regelt sie seit 70 Jahren unsere Demokratie. Bei der Landeszentrale für politische Bildung (lpb) wird auch noch mal der Hintergrund der Verfassung beleuchtet – warum sie ihre Bedeutung besitzt: „Vor dem Hintergrund der Erfahrungen von zwei Weltkriegen und zwölf Jahren Nationalsozialismus setzten sich die Väter und Mütter des Grundgesetzes zum Ziel, der neuen Bundesrepublik eine Verfassung zu geben, deren Drehund Angelpunkt die Würde jedes Einzelnen ist.“

Europawahl zuerst Die Europawahl wird in den Städten und Gemeinden nach Schließung der Wahllokale um 18 Uhr als erste Wahl ausgezählt, und so liegt am zeitigen Abend im Landratsamt das Ergebnis bereits vor. Das vorläufige Ergebnis der Kreistagswahl liegt voraussichtlich erst im Laufe des auf die Wahl folgenden Dienstags vor. Im Wahlcafé besteht damit für die Öffentlichkeit die Möglichkeit, die von den acht Wahlkreisen eingegangenen Kreistagswahlergebnisse und natürlich die Feststellung des vorläufigen Gesamtergebnisses aus erster Hand zu erfahren und zu analysieren. pm

Menschenwürde Das steht bereits im Artikel 1 unter dem ersten Absatz: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ Daher betont die lpb: „An der Spitze des Grundgesetzes stehen der Mensch und seine Rechte, die sogenannten Grundrechte. Artikel 1 des Grundgesetzes macht deutlich: Der Staat

bevOr sie ihr GOLD verKAUFeN, LAsseN sie sich vON UNsereN experteN UNverbiNDLich berAteN, DeNN ihr GOLD ist vieL mehr wert!

Das Grundgesetz kann man sich bei der Bundeszentrale für politische Bildung kostenlos bestellen. Foto: Bundeszentrale für politische Bildung ist für die Menschen da, nicht die Menschen für den Staat.“ Das Grundgesetz dient also in erster Linie zum Schutz des einzelnen Bürgers. So sind die ersten 19 Artikel auch die sogenannten Grundrechte, die unter anderem besagen, dass der Staat alle Menschen gleich behandeln muss und die Bürger ihre Meinung frei äußern dürfen. Auch die Pressefreiheit als wichtiges Instrument für die Demokratie findet unter diesen Grundrechten ihren Platz. Sie ist die Basis von allem: „Der Kern unserer Demokratie“, betont der Chefredakteur der Schwäbischen Post, Damian Imöhl. Landrat Klaus Pavel befasste sich kürzlich beim Themenspaziergang in Abtsgmünd anlässlich des Geburtstags des Grundgesetzes mit dem

Artikel 1: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ Etwas revolutionär Neues nach der Nazi-Diktatur: Plötzlich hat der Staat den Menschen zu dienen, und nicht mehr die Menschen dem Staat. Reaktion auf Erfahrungen Das Grundgesetz ist eben eine Reaktion auf die Erfahrungen der deutschen Geschichte, wie auch die lpb herausstellt: „Das Grundgesetz, auch GG abgekürzt, ist die freiheitlichste Verfassung der deutschen Geschichte. Das Grundgesetz bildet die Basis unserer Demokratie. Es ist nach dem Zweiten Weltkrieg ausgearbeitet worden und sollte eine Rückkehr zur Barbarei des Dritten Reiches verhindern.“

Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V.

Alles geregelt Diese Punkte sind laut lpb in den weiteren Artikel der Verfassung nach den Grundrechten geregelt: „Die weiteren Artikel regeln unter anderem die Struktur des Staates. So gibt es zum Beispiel einen Absatz über Bund und Länder (Art. 20-37), die Institutionen wie den Bundestag oder den Bundesrat (Art. 38-69) oder die Rechtssprechung (Art. 92-104).“ Das Grundgesetz ist auch änderbar wie Artikel 79 verrät: „Für eine Änderung des Grundgesetzes ist jeweils mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit die Zustimmung des Bundestages sowie des Bundesrates erforderlich. Die sogenannte „Ewigkeitsklausel“, der Artikel 79 Absatz 3 GG, schützt jedoch davor, dass das Wesen des Grundgesetzes verändert werden kann. Es ist unzulässig, die grundsätzliche Mitwirkung der Länder bei der Gesetzgebung zu ändern. Die in den Artikeln 1 und 20 des Grundgesetzes niedergelegten Grundsätze sind unabänderlich.“ lpb/tw

Metzgerei + Partyservice

DRK Second Hand – Mode für alle

Gut zu Fuß auf der Remstal-Gartenschau

Falkenbergstraße 12 – Hardt

sOFOrt bArGeLD

Bei uns finden Sie tolle

Altgold – schmuck münzen – silber – platin Zahngold (auch mit Zähnen) versilbert – Zinn

Markenkleidung in großer Auswahl

. . .mit neuen, modischen und bequemen Schuhen aus Alfdorf!

für die ganze Familie.

beratung u. Ankauf mo. – Fr.: 10 – 17.30 h bocksgasse 23 schwäbisch Gmünd tel. 07171 87 43 145

Angebot vom 21.05. bis 25.05.2019:

Grillschnecken

100 g

Kräuterbratwurst

100 g

Rote / Chili-Rote

100 g

Fleischkäseaufschnitt

100 g

Mettwurst / Pfeffersäckle Zwiebelmett

100 g

Käsekrakauer

100 g

In guter Verfassung

Thomas Wolfbeis, Aalen Jetzt ist es schon 70 Jahre her, dass das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Kraft getreten ist – und es ist immer noch in einer sehr guten Verfassung. Und bis dahin war es ein steiniger und leider auch blutiger Weg, bis wir die wohl beste Verfassung in der Geschichte von dem, was wir Deutschland nennen, erreicht haben. Das macht sie eben auch so wertvoll, dass die Geschichte zeigt, wie schrecklich es sein kann, wenn eben diese Grundrechte dem einzelnen Bürger nicht gewährt werden und der Staat nicht für den Menschen da ist, sondern der Mensch für den Staat. Das sollte man zu schätzen wissen und niemals leichtfertig aufs Spiel setzen – die Basis unserer Demokratie. Denn wie uns ja Ereignisse in der aktuellen internationalen Politik zeigen, sind oft gerade diejenigen, die sich als Retter nationaler Werte aufspielen, korrupt und denken nur an den eigenen Vorteil, während sie auf Ibiza Urlaub machen. Wie auch immer. Happy Birthday, GG! Ihr Thomas Wolfbeis

Öffnungszeiten: Dienstag: 16.00 – 18.00 Uhr Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr Freitag: 15.00 – 18.00 Uhr Samstag: 7.00 – 12.00 Uhr Bernd Sachsenmaier Gartenstraße 2, 73574 Iggingen Telefon 0 71 75/15 30 Mobil 01 76/51 52 83 73 www.metzgerei-sachsenmaier.de

-,95 5 Schweinehals auch mariniert -,95 5 Schweinerücken auch mariniert -,95 5 4 x 400-g-Dosen -,95 5 4 x 200-g-Dosen

100 g

-,95 5

100 g

-,95 5 13,- 5 7,- 5 5,- 5

Fertiggerichte aus der Dose

-,95 5 -,95 5

Rindsrouladen, Sauerbraten, Chili, Bolognese, Gulasch, Geschnetzeltes, Zigeunergulasch, Schweinebraten Mittwoch, den 29.05.19 von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet

Hausnotruf

BARITLI Edelmetallhandel GmbH

Sicherheit rund um die Uhr!

Tel. 0 71 71/35 06-45

Wunschbadmöbel vom Hersteller

M. Mauss GmbH, Gaildorf-Unterrot Daimlerstr. 8, � (0 79 71) 9 78 77 11 www.schreiner-mauss.de

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Schwäbisch Gmünd e. V.

MeinungsSchaffer.

Alfdorf • Untere Schlossstr. 39 Tel. 071 7 2 - 18 69 75

MEHR SEHEN MEHR ERLEBEN O PTIK VEIT

Zeitungsleser können mitreden.

Die Fleischer-Angebote

Sonderangebot Gültig vom 23. – 25. 5. 2019

– auch paniert – 100 g

7 1.19

Hackfleisch – gemischt – 100 g

7 0.99

Nussschinken 100 g

7 1.99

Bierschinken

– auch in Portionsstücken – 100 g

7 1.39

Mettwurst

– grob und fein – 100 g

7 1.29

Grillschnecken 100 g

7 1.29

100 g

7 1.39

Paprikawürstchen „Das Besondere“

7 1.99

• Metzgerei Baumhauer, Bargau Grötzinger, • Metzgerei Blessing, Bartholomä • Metzgerei Gmünd bisch Schwä Nagel, rei Bartholomä • Metzge • Metzgerei Scheffel, Bettringen nn, Böbingen • Metzgerei Schirle, Mutlangen • Metzgerei Widma

Das Beste aus der Region.

Bis zum 15.06.2019

Schweineschnitzel

100 g

Um dies zu verhindern, fußt die Verfassung auf bestimmten Eckpfeilern: „Die „Architekten“ des Grundgesetzes formulierten sechs grundlegende Weichenstellungen bzw. konstitutive Leitprinzipien: Rechtsstaat, Republik, Demokratie, Bundesstaat, Sozialstaat sowie einen „offenen Staat“, der Souveränitätsbefugnisse an supranationale Organisationen delegieren kann.“

Deutsches Rotes Kreuz

GOLDANKAUF

Spargelsalat

Zur Sache

Verfassung der Bundesrepublik wird 70 Jahre alt

Am Sonntag stehen wieder mal die Wahlen an. Das öffentliches Wahlcafé mit den Ergebnissen der Kreistagswahl gibt es wieder im Aalener Landratsamt.

der Woche

3

Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

… das nenn ich Service!

Augenprüfung & glAsBerAtung im Wert von 29 € für Sie kostenfrei.

■ Kostenlose, tägliche Abholung

ab 25 Sendungen. ■ Bis zu 20% günstigere Preise. ■ Sammelrechnung am Monatsende. ■ Hohe Qualitätsstandards z. B. durch exakte Sendungsverfolgung. Ostalb Mail GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 65 | 73430 Aalen telefon fax

(0 73 61) 5 94-6 94 (0 73 61) 5 94-6 09 www.ostalbmail.de info@ostalbmail.de

HAUSMETZGEREI Stefan Kurz

von Geöffnet Mi – Sa

Partyservice • Rind- und Schweinefleisch • Hausmacherwurst • Warme Vesper Unsere Wochenangebote vom 22.05. – 25.05.2019

Gyros Classic oder Bospurus Saftiger Rinderschinken mild über Buchenholz geräuchert Leckere Schlemmersülzen gefüllt mit köstlichem Fleischsalat Gerauchte Schinkenwurst mit feiner Kümmelnote, auch abgebunden oder mit Käse Gemischter Gulasch Appetitlicher Sauerbraten in feiner Essig-/Weinwürze eingelegt Vorderlintaler Rauchfleischaufschnitt oder als Vesperscheibe

100 g 100 g Stück 100 g 100 g 100 g 100 g

Treue-Co upon: Abgeben und genießen. Gegen Abgabe diesen Coupons erhalten kleinen Becher Fleischsalat gratis ab 10.- G Einkaufswert.

hausmetzgerei-kurz.com Tel.07176 451771

BÄUERLICHE

Hinterlintaler Str. 15

SCHWÄBISCH HALL

73565 Spraitbach-VL

1,19 G 1,65 G 2,50 G 1,09 G 1,19 G 1,59 G 1,59 G

Sie einen

ERZEUGERGEMEINSCHAFT Keine Haftung für Druckfehler, solange Vorrat reicht


4

Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

Sonniger Standort

Rezept der Woche

Brotapfelauflauf

Pflanzen nur mäßig gießen

Zitrusgewächse mögen helle und sonnige Standorte und im Sommer Volldünger. Grundsätzlich reicht es, wenn man sie während der Wachstumsphase mäßig gießt - dabei die obere Schicht des Ballens abtrocknen lassen, rät die Gartenakademie Rheinland-Pfalz. Wer an warmen Tagen die Pflanzen mit Wasser besprüht, kann die Luftfeuchtigkeit erhöhen. Um das Wachstum von Zitrusgewächsen zu fördern, empfehlen die Experten einen kalireichen Volldünger oder speziellen Zitrusdünger. dpa

Zutaten (für 4): 6 Scheiben Weißbrot (oder 10 Zwiebacks) 3 Äpfel Saft von 1/2 Zitrone 2 Eier 200 ml Milch 4 EL Zucker etwas Zimt dazu: Apfelmus

Zubereitung: 1. Weißbrot (oder Zwieback) in Stücke reißen. Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. 2. Eier mit Milch und Zucker

verquirlen. Über das Brot geben und kurz quellen lassen. 3. Äpfel mit Brotmasse vermischen und alles in eine Auflaufform geben. Mit Zimt bestreuen. Im Ofen bei 180˚C 30-40 Minuten backen bis der Auflauf schön knusprig ist. 4. Mit etwas Apfelmus servieren und in Erinnerungen schwelgen. Dauer: 15 Minuten (plus 40 Minuten im Ofen)

Julias Fazit: Zubereitung: Der Brot-Apfelauflauf ist ein tolles Resteessen, wenn man Brot übrig

hat. Ansonsten habe ich die Zutaten auch immer daheim und weil das so schnell geht, ist es wirklich was für jeden Tag. Geschmack: Süße knusprige Brotwürfel mit weichen, leicht säuerlichen Äpfeln… ein Gedicht! Dazu esse ich übrigens konsequent das Apfelmus aus dem Glas, weil nur das so schmeckt wie früher :-) Wer lieber selbst-eingemachtes Apfelmus (oder auch andere Kompotts) dazu essen möchte, kann das natürlich gerne auch tun. Danke Mama, für diese schöne Erinnerung.

Foto: Andrea Warnecke/dpa-mag

» Weitere tolle Rezepte zum Nachkochen und zum Probieren gibt es auf Julia Kitzsteiners Foodblog www.Kochlie.be

Wasser marsch!

Nicht lange stehen lassen

Foto: Andrea Warnecke /dpa-mag

Kalorienfrei und (fast) kostenlos: Trinkwasser aus der Leitung ist nicht nur ein idealer Durstlöscher. Es ist das am besten untersuchte Lebensmittel und etwa 100 Mal preiswerter als

� Mieter dürfen bei anhal-

tenden Klopfgeräuschen der Heizungsanlage die Miete mindern. Denn solche Geräusche beeinträchtigen den Wohnwert erheblich. Das Landgericht Osnabrück hielt für die Heizperiode eine Mietminderung von 25 Prozent für die betroffenen Räume für angemessen. Und nicht nur das: Die Mieter hätten auch ein Zurückbehaltungsrecht in den Sommermonaten. Sie müssten also so lange nicht die volle Miete zahlen, bis der Mangel beseitigt ist. dpa

Tipps Foto: Julia Kitzsteiner

Sparfuchs

gekauftes Mineralwasser aus der Flasche, erklärt die Verbraucherzentrale NRW. Leitungswasser sei gut überwacht. Die Wasserversorger unterschreiten die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung oft deutlich. Zudem enthalte Mineralwasser aus der Flasche nicht unbedingt mehr Mineralien als Leitungswasser. Das Wasser sollte immer frisch verwendet und nicht lange stehen gelassen werden. Belastungen durch Bleileitungen der Hausinstallation sind bei Gebäuden ausgeschlossen, die nach 1973 gebaut wurden. dpa

� Manche Geldinstitute

wollen sich von langfristigen Sparverträgen trennen. Kunden erhalten Kündigungsschreiben für Verträge, die eigentlich mit einer Laufzeit von 99 Jahren abgeschlossen wurden. Ob das juristisch zulässig ist, ist umstritten. Betroffene müssen die Kündigung aber nicht hinnehmen. Sie können Widerspruch einlegen. Bislang gibt es zu solchen Fällen aber noch keine höchstrichterlichen Urteile, auf die sich Verbraucher berufen könnten. dpa

� Kinder können nicht ent-

scheiden, ob sie ein Erbe antreten wollen. Das übernehmen ihre Erziehungsberechtigten. Falls diese festlegen, dass das Kind ein Erbe ausschlägt, müssen sie sich das vom Familiengericht genehmigen lassen. Nicht nur Schulden, die das Kind erben würde, sind ein Genehmigungsgrund – auch eine fehlende Beziehung gilt als Grund. dpa

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Frühlingsfest MV Bargau

am 25. und 26. Mai mit dem Musikverein im Musikzentrum unterm Scheuelberg

Livemusik zum Tanzen und Fassbier zur Wahl Am kommenden Wochenende begeht der Musikverein Bargau im Musikzentrum unterm Scheuelberg sowie auf dem Schulhof der Scheuelbergschule sein Frühlingsfest. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr und am Sonntag wird es ab 11 Uhr mit einen Frühschoppen losgehen. Schwäbisch Gmünd-Bargau. Eine

herzliche Einladung zum diesjährigen Frühlingsfest des Musikvereins Bargau ergeht an alle, die mal wieder gute Stimmung und schöne Musik genießen möchten. Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai, findet im Musikzen-

trum unterm Scheuelberg und im Zelt auf dem Schulhof der Scheuelbergschule das Fest statt. Beginn der Veranstaltung ist am Samstag um 17 Uhr, mit Livemusik und ab 19 Uhr mit der Alb Sound Combo, die bis in die späte Nacht zum Tanz und Mitsingen einladen wird.

Frühlingsfest

beim Musikverein Bargau!

Am Samstag, 25. und Sonntag, 26. Mai 2019 im Musikzentrum unterm Scheuelberg mit Zelt auf dem Schulhof der Scheuelbergschule,

Himmelreichstraße 14, 73529 Schwäbisch Gmünd-Bargau Beginn Samstag ab 17 Uhr, ab 19 Uhr Alb Sound Combo. Am Wahlsonntag ab 11 Uhr Frühschoppen mit anschließendem Mi agessen, Kaffee und Kuchen Reichhal ges Speisen- und Getränkeangebot Fassbier, Cocktails und Weine

Neben Fassbier und guten, erlesenen Weinen wird es wieder eine Cocktailbar geben, in der leckere Cocktails und andere Trendgetränke angeboten werden. Man darf sich auf einen stimmungsvollen Abend mit Musik, Tanz, Speisen und Getränken freuen.

Frühschoppen zur Wahl Der Wahlsonntag beginnt mit einem traditionellen Zelt-Frühschoppen, der musikalisch ebenfalls umrahmt sein wird. Zum Kaffee und Kuchen wird es nochmals die Möglichkeit geben, in gemütlicher Atmosphäre das Wochenende unterm Scheuelberg ausklingen zu lassen. pm

Viel Spaß beim Frühlingsfest! Ihre Mediaberaterin Lisa Schicht Telefon: (0 71 71) 60 01-7 79 E-Mail: l.schicht@sdz-medien.de

Der Musikverein Bargau lädt am Samstag und Sonntag zu seinem Frühlingsfest ein, bei dem es neben der Musik auch leckeres Essen, gute Weine und Cocktails geben wird. Foto: MV Bargau


Lara-Maria Gehrung Am vergangenen Freitag stand sie zum letzten Mal auf der Bühne im Stage-Palladium-Theater in Stuttgart: La-

5

Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

ra-Maria Gehrung aus Schwäbisch Gmünd spielte für rund ein Jahr im Musical Anastasia nicht nur die Hauptrolle der kleinen Anastasia, sondern schlüpfte auch in das Kostüm des kleineren Bruders Alexej und kam später auch als Bauernkind auf die Bühne. Es war ihre erste Rolle in einem Musical. „Ich möchte auf jeden Fall wieder auf die Bühne“, sagte sie. Vielleicht schon im kommenden Jahr. Sie war schon beim Casting für das Musical „Shrek“ der Gmünder Musical Factory und sie wurde für eine Rolle im Kolping-Musical „Die Päpstin“ angesprochen. Text/Foto: Gt

Zur Eröffnung des Abtsgmünder Wildblummensommer sprach Dr. Philipp Unterweger. Im Gespräch mit der Schwäbischen Post sagte der Wissenschaftler: „Ganz wichtig ist auch das Rasenmähen. Der Verzicht auf das Rasenmähen rettet jede Menge Insekten. Wenn Sie nur noch zweimal im Jahr mähen und das Schnittgut abräumen haben Sie das Thema Insektensterben wirklich verstanden. Jede heimische Blüte zählt. So sind bereits die blühenden Pflänzchen in den Pflasterrit-

Menschen

Hildegard Nagler Mit der Ausstellung „Abschied vom Dorf“ erinnert die 88-Jährige Hildegard Nagler in Unterschneidheim

an alte Traditionen aus dem bäuerlichen Leben, die an die guten, aber auch schwierigen Zeiten in der Landwirtschaft erinnern. Kleine Modelle und originalen zeigen Getreidesäcke oder Fruchtmühlen. Das „Dorfleben wie es früher gefeiert wurde“ zeigen feiernde Bauersleute mit Kindern und Familienfreuden auf dem Hof. Puppen und Modellen verdeutlichen einst verbreitete Berufe wie Küfer, Drechsler und Schmied. Text/Foto: Gt

Berndt-Ulrich Scholz „Schade für die Sportstadt Aalen“, nannte Ex-VfR-Aalen-Präsident Berndt-Ulrich Scholz, die derzeitige Situation seines Vereins, der vor zwei Jahren nach dem Insolvenzverfahren zurückgetreten war. „Dieser Abstieg in die Viertklassigkeit war völlig unnötig“, ist er traurig. Scholz nahm am vergangenen Samstag beim DrittligaAbschiedsspiel des VfR Aalen gegen Hansa Rostock nach langer Zeit wieder auf der Haupttribüne Platz. Kommt er zurück zum Verein, brodelte im Stadion die Gerüchteküche „Ich kann es mir nicht vorstellen“, so Schulz klare Antwort und kritisierte das Management des Vereins. „Wir müssen nun damit leben, dass anstelle Profifußball in diesem schönen Stadion nun Amateurfußball gespielt wird und der Name Ostalb Arena nur noch im Sonnenlicht strahlen kann, leider aber nicht mehr beim Fußballspielen.“ Text/Foto: Sp

Thomas Kaiser Hussenhofens Ortsvorsteher hat geheiratet. Ganz traditionell gab Kaiser seiner Braut

NEU HEIT zen eine große Hilfe. Blumentöpfe können mit heimischen Wildkräutern bepflanzt werden. Im Garten kann das Staudenbeet mit naturnaher Bepflanzung ein echtes Paradis werden.“ tim Birgit Jauernig das Ja-Wort in einer klassischen Dorfhochzeit, um „das ganze Dorf am Glück teilhaben zu lassen“.In selbst genähten Zimmerner Trachten und mit einer Gästeschar aus Kommunalpolitik, örtlichen Vereinen und Anwohnern, trübte nur das Gewitterwetter die Stimmung ein wenig. Unter Böllerschüssen, abgefeuert vom Schützenverein, schritt das frischgetraute Ehepaar Kaiser durch ein Spalier von Fahnenträgern der örtlichen Vereine und entließ zwei weiße Tauben der Kleintierzüchter in den Himmel. Text/Foto: sp

58˝

B 130 cm H 81 cm

Panasonic TX-58GXX889

A+

ENERGIEEFFIZIENZKLASSE Spektrum A++ bis E

949,-

58-Zoll-TV mit präziser Hintergrundbeleuchtung 146 cm (58˝) UHD-TV mit Vierfach-Empfänger Dieses TV-Modell erhalten Sie exklusiv bei Fachhändlern wie Nubert. Gegenüber der regulären Ausführung hat der Panasonic TX-58GXX889 viele Vorteile, darunter ein eleganter Metall-Tischfuß, eine verbesserte Fernbedienung mit Metallfront, dynamischere Tonwiedergabe und eine verbesserte Bewegtbilddarstellung. Das Highlight im Wortsinn ist aber die Local Dimming Pro genannte Beleuchtungssteuerung, die besonders hohe Kontraste und satte Farben ermöglicht.

Steckbrief � Feierte am Montag seinen 70. Geburtstag

� Bis 2014 Geschäftsführer

des Verlags SDZ Druck Medien � Mitbegründer des karikativen Vereins Kali.Mera

Herzlichen Glückwunsch Werner Gnieser (70), Am Montag, 20. Mai, feierte Werner Gnieser seinen 70. Geburtstag. Im September 2014 ist er als Geschäftsführer des Verlags SDZ Druck und Medien, unter dessen Dach unter anderem Schwäbische Post und Gmünder Tagespost erscheinen, in den Ruhestand verabschiedet worden. Der gebürtige Niedersachse ist längst heimisch geworden in Aalen und verbringt dort gerne seinen Lebensabend. Gnieser fing im Juli 2005 bei SDZ Druck und Medien an. Zunächst als Verlagsleiter, später als Geschäftsführer. Das komplette SDZ-Team gratuliert. Im Pri-

vaten liebt Werner Gnieser Fußball und Griechenland, wo er einst seine Frau Dagmar kennengelernt hat. Karitativ engagiert er sich im Verein „Kali:Mera“, den er mitgegründet hat. Er hat im Mai 2015 hautnah die dramatische Situation auf Lesbos erlebt. Das Flüchtlingsdrama in der Ägäis und die Katastrophe auf Lesbos. 860.000 Menschen wählten die Ostmittelmeer-Route zur Flucht, mehr als die Hälfte davon landete auf Lesbos. „Da müssen wir was tun“, sagte sich Gnieser. Er koordiniert regelmäßig in Griechenland, die Hilfsprojekte. Text/Foto: Sp

Carina Vogt „Sprung frei“ hieß es am Samstag für Carina Vogt. Die erweiterte Kugelbahn im Gmünder Himmelsgarten trägt jetzt den Namen der Weltklasse-Skispringerin. Die Waldstettenerin weite am Wochenende zusammen mit Landrat Klaus Pavel und Oberbürgermeister Richard Arnold die Kugelbahn und das neue waldpädagogische Kompetenzzentrum im Himmelsgarten ein. Die Vogt-Kugelbahn sei mit der rund 550 Meter langen Schanze eine der längsten Kugelbahnen der Welt, so Pavel. Die Maße entsprechen der OlympiaSchanze in Sotschi im Maßstab eins zu zehn. Damit habe Schwäbisch Gmünd ein weiteres Alleinstellungsmerkmal, lobte Pavel. Allein 2014 seien 220.000 Holzkugeln verkauft und die Bahn damals eine Millionen Mal genutzt worden. Carina Vogt enthüllte die Namenstafel und absolvierte den „Jungfernsprung“. Text/Foto: Gt

NE U H E IT

M-CR612 auch in Schwarz nuVero 30 wahlweise in Kristallweiß, Diamantschwarz, Goldbraun.

2 x Nubert nuVero 30 + Marantz M-CR612

Stereo-Kompaktlautsprecher + Netzwerk-Receiver Brandneu auf Lager: der Netzwerk-Receiver M-CR612 von Marantz. Mit CD-Wiedergabe, Netzwerkund Internet-Streaming (Spotify, Amazon Prime und andere), Sprachsteuerung (Alexa, Google Assistant), Bluetooth, Airplay, zweimal 60 Watt Leistung (an 6 Ohm) und dem typisch erhabenen Marantz-Sound. Dazu packen wir in unserem Set-Angebot zwei unserer prämierten Kompaktlautsprecher nuVero 30 mit rückseitig zuschaltbarem Dipolhochtöner für beeindruckende Raumeffekte (verfügbar in drei attraktiven Metallic-Farbtönen). Ein spektakuläres Sound-Paket, das auch anspruchsvolle Klanggenießer begeistert!

Nubert electronic GmbH

Nubert electronic GmbH

Tel. 07171-926900

Tel. 07171-955080

Schwäbisch Gmünd, Goethestr. 69

€ TOP

ANGEBOTE

Dr. Philipp Unterweger

Aalen, Bahnhofstr. 111

1.749,-,SET- PR E IS

Öffnungszeiten Mo - Fr 9:30 - 18:00 Uhr Sa 9:00 - 16:00 Uhr

Yamaha MCR-B370

369,-

Mini-Stereoanlage Genau so muss eine kompakte HiFiAnlage heute aussehen: Die MCR-B370 von Yamaha spielt Musik von den wichtigsten Quellen ab, angefangen bei Bluetooth-Geräten über USB-Medien bis hin zu Radiosendern und natürlich CDs. Trotz der kompakten Abmessungen klingen die mitgelieferten Zwei-Wege-Lautsprecher richtig voll und der integrierte 20-Watt-Verstärker macht ordentlich Druck.

529,MusiCast Vinyl 500 ist auch in Weiß erhältlich.

Yamaha MusicCast Vinyl 500

Wireless-Plattenspieler Der Yamaha MusicCast Vinyl 500 ist kein beliebiger Plattenspieler, sondern eine zeitgemäße, aufgewertete Umsetzung des traditionellen Wiedergabesystems. Der Vinyl 500 streamt die Vinyl-Schätze nämlich kabellos an die Anlage, wahlweise per Bluetooth, per Apple Airplay oder auch über Yamahas hauseigenes MusicCast-Netzwerk. Natürlich arbeitet der Vinyl 500 auf Wunsch auch als klassischer Scheibendreher ohne moderne Wireless-Extras.

Mehr Schnäppchen

ONLINE nubert-angebote.de


171

7 0 . l Te

5

56 1 6 -

d e 89 Gmün ß a r t ch thes bis Goe Schwä bwegt.de

Pegasus Premio E10

Hercules Rob Cross Comp

Pegasus Opero EVO 10

Bosch CX-Motor, 500 Wh Akku, 10-Gang Shimanoschaltung, versch. Formen und Designs

Bosch CX-Motor, 500 Wh intube Akku, breitere Crossreifen, volle StVoAusstattung

Shimano E-8000 Motor, 750 Wh Akku, hydraulische Scheibenbremsen, versch. Rahmenformen

statt 3199.- jetzt

Bü rg 25.0 erfest S c hw 5 . 2 0 19 äbis ch G 10 - 1

m 6 Uh ü n d r

2999.-

jetzt

2999.-

jetzt

2999.-

WAHNSINN !!!

ALLE MARKENSCHUHE GARANTIERT

50%

Adidas, e k i OUTLET-PREISE N aktuelle aris-Schuhe und Tam tlet-Preise! n Ou zu Aktio

!!!

REDUZIERT

AM PARLERMARKT | SCHWÄBISCH GMÜND | TELEFON: 07171/30922

Die Mobilität der Zukunft kommt. Und Sie? Erleben Sie den Beginn einer neuen Ära des Nahverkehrs.

Elektriker hat noch Kapazitäten frei!

Telefon 0172 / 3692051

Türen rund ums Haus!

Rudolf M. Scheffold Kandidat für den Gemeinderat 2019 - Liste 7. Platz 5. (OB Kandidat 2017)

Haus- und Zimmertüren, Glastüren/Glasduschen, für Renovierung und Neubau. M. Mauss GmbH, Gaildorf-Unterrot Daimlerstr. 8, � (0 79 71) 9 78 77 11 www.schreiner-mauss.de

MARKEN-MODE ZUM OUTLET-PREIS!

30%

Erleben Sie beim Bürgerfest am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd exklusiv die neue komfortable, vernetzte und barrierefreie Remsbahn und besichtigen Sie einen der neuen Züge von Go-Ahead. Kommen Sie vorbei und feiern Sie zusammen mit bwegt und Go-Ahead den Start in eine neue Ära des Nahverkehrs. Mit vielen Informationen, spannenden Live-Performances, einem Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie und tollen Preisen. Am Bahnhof Schwäbisch Gmünd, Samstag, 25. Mai, ab 10 Uhr.

Rabatt beim Kauf ab zwei Teilen*

* Nicht mit anderen Vorteilsaktionen kombinierbar. Gültig bis 01.06.2019 fährt für bwegt

Relevanz-Bringer. Alles, was in der Region wichtig wird.

OUTLET URBACH Konrad-Hornschuch-Str. 67 Tel. 0 71 81/9 96 95 16 Wir sind für Sie da: Do.+Fr. 9.00 –18.00 Uhr Sa. 9.00 –14.00 Uhr

OUTLET WINTERBACH Bahnhofsplatz 1 Tel. 0 71 81/25 99 06 Wir sind für Sie da: Mo.–Fr. 9.30 –19.00 Uhr Sa. 9.30 –16.00 Uhr

Firmensitz: PETER HAHN GmbH Peter-Hahn-Platz 1 73650 Winterbach www.peterhahn.de

DIE NEUE AUSGABE IST DA!

Die starken Seiten der Region seit über 25 Jahren!

ERHÄLTLICH BEI FOLGENDEN VERKAUFSSTELLEN: Aalen Aral-Tankstelle Stuttgarter Straße 97A Dürninger Zigaretten GmbH Friedhofstraße 1 SchwäPo-Shop Reichsstädter Straße 5 – 9 k presse + buch Bahnhofsbuchhandlung Bahnhof

Bopfingen Schwäbische Post Geschäftsstelle Bopfingen Nürnberger Straße 14

Lorch Bahnhofsbuchhandlung Eckert & Co. Bahnhofsplatz

Ellwangen Bahnhofskiosk Eckert & Co. Bahnhof Schwäbische Post Geschäftsstelle Ellwangen Badgasse 5

Mögglingen Edeka-Markt Hudelmaier Bahnhofstraße 30

Aalen-Wasseralfingen Buchhandlung Henne Karlstraße 51

Heidenheim k presse + buch Bahnhofsbuchhandlung Nordbahnhofstraße 16 Tabak-Börse im Handelshof Wilhelmstraße 148 Tabakwaren Wilhelmstraße 82

Aalen-Unterkochen Christl‘s Tabakstüble Rathausplatz 4

Leinzell Monis-Textilshop Gmünder Straße 4

Neresheim Buch-, Foto- und Schreibwaren Scherer Bücher, Hauptstraße 5 Schwäbisch Gmünd Dürninger Tabak & News Kalter Markt 18 Bahnhofsbuchhandlung Eckert & Co. Bahnhofsplatz Gmünder Tagespost Vordere Schmiedgasse 18

ABO-SERVICE www.wirtschaft-regional.de


Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

D Kurz & Knapp Feuer in der JVA Schwäbisch Gmünd. Feuerwehr und Polizei rückten am Montagabend in die Justizvollzugsanstalt in die Herlikofer Straße aus. Dort hatte eine 35-jährige Gefangene in einer Toilette eine Styroporbox angezündet, sodass Brandalarm ausgelöst wurde. Das kleine Feuer wurde letztlich durch Bedienstete gelöscht, die Feuerwehr lüftete anschließend den Gebäudetrakt. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Schaden am Gebäude oder Inventar entstand nicht. Scheiben eingeschlagen Schwäbisch Gmünd. Unbekannte schlugen zwischen Samstagvormittag und Montagmorgen mehrere Scheiben im Bereich eines Treppenabgangs beim Parkdeck Rems in der Bürgerstraße ein. Hinweise auf die Verursacher nimmt das Polizeirevier unter Telefon 07171/3580 entgegen. Radfahrer stürzt schwer Schwäbisch Gmünd. Mit schweren Verletzungen musste ein Radfahrer nach einem Sturz am Donnerstagvormittag in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 27 Jahre alte Mann befuhr gegen 9.20 Uhr die Oberbettringer Straße. Bei einem Bremsmanöver stürzte der Mann laut Polizei alleinbeteiligt und zog sich hierbei Kopfverletzungen zu. Sachschaden entstand keiner. Auffahrunfall Schwäbisch Gmünd. In der Königsturmstraße ereignete sich am Samstagvormittag ein Auffahrunfall, bei dem nach Polizeiangaben rund 10.000 Euro Schaden entstand. Ein 38-jähriger Seat-Fahrer war gegen 9.45 Uhr auf einen bremsenden 49-jährigen Golf-Fahrer aufgefahren. Beide Autos mussten schließlich abgeschleppt werden.

und Turm stünden jetzt im Mittelpunkt. Für Jórunn Ragnarsdóttir, Kuratorin des Remstal-Gartenschau-Projekts, ist dieses „Bauwerk wie ein Kleid für diese Linde“. Thorsten Englert, Gartenschau-Geschäftsführer, bezeichnet es als „großartig, dass alle 16 Stationen realisiert worden sind“. Nun erkenne man auch die politische Kraft, die hinter der Gartenschau und diesem Architekturprojekt stehe. Das habe die Städte und Gemeinden viel näher zusammengebracht. Allen Besuchern empfiehlt er, die 16 Stationen zu besuchen. Das Gmünder Bauwerk schätzt er wegen der gelungenen Verbindung von Natur und Architektur. Für Jórunn Ragnarsdóttir ist das schönste am Projekt Lindenturm die Poesie, die Art, wie der Baum den Mittelpunkt dieses Aussichtsortes bildet. Text/Foto: kust

er Lindenturm ist eine von 16 Stationen der 16 Gartenschau-Kommunen, jede von einem anderen renommierten Architekten geplant. Oberbürgermeister Richard Arnold hat die Station jetzt offiziell eröffnet. Er spricht von Losglück, als er vor drei Jahren in Schorndorf den richtigen Zettel aus dem Topf gezogen habe. Denn Professor Florian Nagler aus München, Architekt und Lehrender an der Technischen Universität München, „hat das richtige Gespür für diesen Ort entwickelt“. Der rund 100 Jahre alte Baum habe durch dieses Bauwerk mehrfach gewonnen. „Niemand denkt mehr daran, dass das Wurzelwerk früher zubetoniert war“, sagt Arnold. Jetzt habe man den Boden gelüftet, sei bei den Fundamenten vorsichtig von Hand vorgegangen. Baum

Tot im Wald gefunden Schwäbisch Gmünd. Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdiensts samt Notarzt, der Bergwacht, des Kriminaldauerdiensts und der Streifenpolizei sind in der Nacht auf Freitag zu einem Such- und Rettungseinsatz gerufen worden. Wie Polizeisprecher Holger Bienert auf Nachfrage bekannt gibt, setzte eine Frau am Donnerstag gegen 23.30 Uhr einen Notruf ab und meldete eine leblose Person im Wald nahe des Grillplatzes im Taubental. Nach kurzer Suche fanden die Einsatzkräfte einen leblosen 41-jährigen Mann nahe des Grillplatzes. Reanimationsmaßnahmen blieben erfolglos. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Ermittlungen der Kriminalpolizei haben ergeben, dass der Mann mit großer Sicherheit an einer Überdosis Drogen gestorben ist. gt

Situation um den Parlermarkt macht Anwohnern zu schaffen Hochemotional ging es im Bürgertreff Altstadt beim 3. Stadtteilforum der Altstadt zu. Die Anwohner aus der Parlerstraße, der Asylstraße, der Ackergasse und dem Turniergraben wurden dabei von Herbert Slonek vertreten. Schwäbisch Gmünd. Der Anwohner beschwerte sich darüber, dass sich seit dem Wegfall der Anwohnerparkplätze die Verkehrssituation drastisch verschlechtert habe. Neben dem Parkplatzsuchverkehr von Besuchern eines Barbetriebs in der Parlerstraße sei zudem eine vermehrte Lärmbelästigung durch „Autoposer“ zu bemerken. Diese Autofahrer seien Tag und Nacht „einfach rücksichtslos unterwegs“. Noch rücksichtsloser und extrem laut seien die Besucher eines dortigen Barbetriebs. Bis zum frühen Morgen sei die Lärmbelästigung durch Geschrei, laute Musik aus Autoradios, Türenschlagen und Gesang unerträglich, zudem verrichten einige Besucher ihre Notdurft an dortigen Gebäuden. Auf die Nachfrage von Ober-

eben in der Innenstadt erforderlich.

Beim Altstadtforum äußerten Bürger teils harsche Klagen gegenüber der Stadtverwaltung. Foto: Jan-Philipp Strobel bürgermeister Richard Arnold vermutet Slonek, dass sich die Besucherklientel in den letzten Jahren stark verändert habe. Anwohnerin Gertie Ammon berichtete von „komplett überfordertem Personal“, das den Gästen nichts entgegen zu setzen haben, der Betreiber sei nie vor Ort. Ordnungsamtsleiter

Gerd Hägele verwies auf Gespräche mit dem Betreiber, „der die Anliegen der Anwohner ernstnimmt“. Intensive Kontrollen der Behörden würden durchgeführt, aber irgendwo höre eben auch deren Zuständigkeit auf. Die Dringlichkeit der Sache sei bei der Stadtverwaltung angekommen, meinte Arnold,

Weststadtforum dreht sich um Betreuungsplätze und mehr

Schwäbisch Gmünd. Geplant ist, dass die derzeit leer stehenden Räume im ehemaligen St.-Maria-Kindergarten in der Goethestraße wieder genutzt werden. Dort werden ab 1. Oktober zwei weitere Betreuungsgruppen für jeweils 25 Kinder über drei Jahren angeboten. Gleichzeitig entstehen derzeit in der ehemaligen Hausmeisterwohnung an der Großsporthalle zehn weitere Plätze für Kinder unter drei Jahren. Neben fehlenden Betreuungsplätzen monierte Karin Wolf, Leiterin der Kindertagesstätte Brücke, auch das Verhalten so mancher Eltern. Am liebsten würden diese „ihre Kinder direkt in den Kindergarten fahren“. Tagtäglich seien Feuer-

7

Laute Nächte durch Gastronomie

Was sich Weststadt-Bürger wünschen Im gesamten Stadtgebiet fehlen Betreuungsplätze für Kinder – auch im Gmünder Westen. Dort sei die „Situation besonders angespannt“, weiß Oberbürgermeister Richard Arnold. Zumal viele Bewohner aufgrund geplanter Bauvorhaben einen steigenden Bedarf an Kita-Plätzen befürchten. Beim Weststadtforum am Freitagabend verkündete Arnold nun, wie die Stadt diesem Problem begegnen will.

Lokales

Anzeiger

gasse und Fußwege rund um das Bildungs- und Begegnungszentrum Stauferschule zugeparkt, sagte auch Schulleiter Norbert Seifert. Hierfür müsse eine Lösung gefunden werden, gaben sie dem OB mit auf den Weg. Unterflurcontainer geplant Auch in Sachen „wilder Müll“ drängten einige Bewohner die Stadt zum Handeln. Gerade bei den Altglascontainern am Edeka und in der Römerstraße

sei „es besonders schlimm“. Arnold verwies diesbezüglich auf den Plan der Verwaltung, in der Weststadt einen Unterflurcontainer aufzustellen. „Wir sind aktuell auf der Suche nach einem geeigneten Standort“, sagte der OB. Der Leiter des Liegenschaftsamtes, Gerhard Hackner, berichtete anschließend, dass „in Kürze“ das Römerkastell abgerissen und mit dem Neubau von vier Mehrfamilienhäusern begonnen werde. „Die Baugenehmigung ist er-

Die Kindertagesstätte Brücke in der Gmünder Weststadt ist ausgelastet. Nun sollen neue Betreuungsplätze entstehen. Foto: Jan-Philipp Strobel

teilt“, so Hackner. Mit einem Baustart auf dem ehemaligen Brücke-Gelände rechnet er dagegen erst im Herbst, „vielleicht auch etwas früher“. Für Diskussionen sorgten anschließend die Geschwindigkeitsbegrenzungen entlang der Eutighofer- und Goethestraße. Zumal der Tempo30-Bereich entlang des ehemaligen Kindergartens Brücke „mittlerweile sinnlos“ sei, kritisierte CDU-Stadtrat Rolf Crummenauer. Er und weitere Bewohner regten an, entlang der gesamten Strecke Tempo 40 einzurichten. „Das ist kein Wunschkonzert“, sagte Arnold und verwies auf Vorgaben des Regierungspräsidiums. Eventuell biete aber der Lärmaktionsplan, der aktuell von der Stadtverwaltung ausgearbeitet werde, „eine Grundlage für Tempo 40“ in diesem Bereich, sagte Matthias Pflüger vom Ordnungsamt. Verkehrstechnische Veränderungen wird es derweil in der Eutighoferstraße auf Höhe der ehemaligen Post unweit des Stiftsgutwegs geben. Dort wird die Stadt zeitnah eine Straßenquerung für Fußgänger installieren, verkündete Arnold. gt

man werde sich um eine „rechtliche, politische und schnelle Lösung“ bemühen. Gerd Hägele informierte über die Verkehrssituation am Unteren Marktplatz, der mit 1000 Busbewegungen und Anlieferverkehr „hochfrequentiert“, sei. „Wir wollen einen guten ÖPNV“, meinte der Ordnungsamtsleiter, der sei

Buskolonnen zu Stoßzeiten Die Busfahrpläne seien dem Bahnfahrplan angeglichen, daher ergebe sich zu den Stoßzeiten ein Kolonnenbusverkehr, die Stadt steuert mit einer kurzen Ampelschaltung am ZOB dagegen. Als Projektleiterin berichtete Christine Hüttmann über „BIWAQ“ in der Oststadt, dem Hardt und der Altstadt. Das Projekt möchte eine nachhaltige Integration in der Beschäftigung sowie die Stärkung der lokalen Ökonomie. Der Geschäftsführer der VGW, Celestino Piazza erläuterte das Neubauprojekt im Freudental, hier soll ein Wohnturm an das vorhandene Gebäude angebaut werden. „Die Pflastergestaltung in der Innenstadt treibt die Stadt um“, informierte Baubürgermeister Julius Mihm, die „vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten“ der Bodenbeläge sollten möglichst nachhaltig und zum Gefallen der Bürger gewählt werden. aro

Kirche ist nicht egal

Kirchenstreik von Gmünder Katholiken Mehr als 100 Menschen schlossen sich am Sonntag der Aktion „Maria 2.0“ an, darunter Kirchengemeinderäte, Mitarbeiter der Caritas und der katholischen Verwaltung sowie Lehrende an der Pädagogischen Hochschule. Schwäbisch Gmünd. In Gmünd hat die Straßdorferin Ursula Häussler den Stein ins Rollen gebracht. Ihre Ansprache mit zentralen Forderungen erntete immer wieder Zwischenapplaus. „Wir bringen alle Voraussetzungen mit, nur die Weihe bleibt uns verwehrt“, wies sie auf einen für Theologinnen besonders wunden Punkt hin. Es gebe genug Frauen, die theologisch alles können. Frauen in alle kirchlichen Ämter, lautet deshalb die Forderung. Der Schwesterkirche sei man dankbar, dass sie auf diesem Weg vorausgegangen sei. Zweitens fordert Häussler die Abkehr von Strukturen, die Missbrauch begünstigen. Dass Vergehen an Kindern und Jugendlichen jahrelang vertuscht wurden, um die vermeintliche Heiligkeit eines Standes zu schützen, „darüber kommen viele nicht hinweg“. Die Kirche müsse

ehrliche Konsequenzen ziehen, es gehe ums Überleben. In diesem Zusammenhang kritisierte Häussler auch das Pflichtzölibat mit seinem rigiden Sexualverbot. Für manchen Lebensentwurf könne die Enthaltsamkeit sinnvoll und tragbar sein, aber sie dürfe nicht an einen Beruf gebunden sein. „Es ist abzulehnen, wie das Zölibat in intimste Bereiche unseres Lebens eingreift.“ Schlimm sei auch, dass durch den Skandal nun alle unter Generalverdacht stünden – für die Priester, die Hauptleidtragenden, eine furchtbare Situation. Häussler betonte, dass sich die Aktion nicht gegen die Kirche vor Ort richte. Von den Hauptamtlichen sei sie eher ermuntert worden. Im Anschluss an den offiziellen Teil lud Pastoralreferentin Silke Weihing ein, Gesprächsgruppen zu bilden. „Was würde Jesus heute tun“, lautete eine der Fragen. Für Lotte Rodi ist biblisch überhaupt nicht begründet, warum Frauen nicht geweiht werden sollen. Und Christiane Kunze, eine Protestantin, sagt: „Man braucht die Ergänzung“. Wie in der Politik sei es auch in der Kirche gut, wenn es nicht nur eine männliche Sicht der Dinge gebe. gt


8

Gmünder

Lokales

Barrierefrei integriert Bürger erkunden neuen Verwaltungssitz „Schwäbische Sparsamkeit geschickt umgesetzt“, umschrieb die „Erste Landesbeamtin“ Gabriele Seefried den Umzug der Bartholomäer Verwaltung ins Dorfhaus. Bartholomä. Bürgermeister Thomas Kuhn ist jetzt im ersten Stock mit seinem Mitarbeiterteam zu finden und barrierefrei über einen Aufzug erreichbar. Dies war eins der Kriterien, die zum Umzug geführt hatten. Denn im gegenüberliegenden Rathaus gab es nicht nur zu wenig Platz für die Verwaltung, sondern mussten auch einige Stufen genommen werden, um hinein zu gelangen. „Jetzt gibt’s eine moderne Verwaltung in optimalen Räumlichkeiten“, gratulierte Seefried zum Umzug. Damit dieser realisiert werden konnte, rückten ab Mai 2018 Bauarbeiter an, wie Kuhn erinnerte. „Jetzt ist die Verwaltung in einem multifunktionalen Gebäude. Die Infrastruktur wurde gebündelt, aber es gibt keine Abstriche bei der Dienstleistung“, sagte Seefried. „Da kann ich mich nur nahtlos anschließen“, gratulierte CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold beim Festakt zur Einweihung, die durch die katholische Pastoralreferen-

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

Neben vielen Besuchern bei der Einweihung des Bartholomäer Rathauses am Sonntag (v. l.): Gabriele Seefried, Norbert Barthle, Christian Lange, Thomas Kuhn und Dr. Stefan Scheffold. Foto: jan tin Beate Kopper und Karl Busch für die evangelische Kirche vollzogen wurde. „Schön, dass hier so gut die Steuergelder investiert wurden“, sagte CDUStaatssekretär Norbert Barthle. „Glückwunsch zu dieser Kombination zwischen Dorfhaus und Rathaus“, bemerkte sein SPDKollege Christian Lange. Er verglich das Dorf- Rathaus mit dem Bundestag. Denn auch in Bartholomä könne nun die Bürgerschaft der

Verwaltung auf den Kopf schauen, wie in Berlin von der Kuppel aus. Bürgermeister Kuhn informierte, dass gleich zwei Fördertöpfe des Landes, der Ausgleichsstock und die Förderung Entwicklung Ländlicher Raum, rund eine halbe Million Euro beigesteuert haben. Eine weitere halbe Million Euro habe Bartholomä ohne Kreditaufnahme geschultert. Den Festakt umrahmten Mitglieder des Musikvereins, örtliche Vereine und Institutionen sorgten für die Bewirtung beim Tag der offenen Tür, den viele Interessierte nutzten. jan

Es ist ein Wolf unterwegs

Experten bestätigen Sichtungen des Raubtiers Er ist da: Im Schwäbischen Wald kam es in den vergangenen Tagen bei Göggingen und Ruppertshofen zu zwei Sichtungen eines Wolfes. Göggingen/Ruppertshofen. „Es war hundertprozentig ein Wolf.“ Da ist sich Thomas Kurz sicher. Der Handwerker aus Bettringen war am vergangenen Mittwoch gegen 15.30 Uhr mit seinem Auto nach Ruppertshofen unterwegs, als er auf Höhe des Aussiedlerhofes ein hundeähnliches Tier am Straßenrand herumstreunen sah. Es sei „keine zehn Meter entfernt von mir“ gewesen, berichtet Kurz. Er habe sofort angehalten und versucht, ein Bild mit seinem Handy zu machen. Schon da sei ihm aber klar gewesen, „das war kein Hund“. Bereits wenige Stunden zuvor, gegen 7.30 Uhr, hatten weitere Augenzeugen einen Wolf gemeldet. Allerdings war dieser zwischen Göggingen und Eschach gesichtet worden, wie er gerade eine Straße überquerte. „Ich kann beide Sichtungen bestätigen“, sagt Kreisjägermeister Martin Lang auf Nachfrage. Dass es sich in beiden Fällen um einen Hund gehandelt haben könnte, schließt er aus. „Die Zeichnung und Farbgebund des Fells sind bei einem Wolf anders als bei einem Hund“, erklärt Lang. Gerade Jäger würden diese Unterschiede erkennen. Und noch ein weiteres Indiz spreche für einen Wolf in der Gegend, so der Kreisjägermeister weiter: Die Revierleiter und Jäger auf der Fricken-

hofer Höhe hätten in jüngster Zeit „kaum Rehe gesehen“. Dieser Umstand könnte mit den Wolfsichtungen zusammenhängen, erklärt Lang. Denn Rehe und besonders Rehkitze „drücken sich“ bei Gefahr – soll heißen, sie verstecken sich vor dem Wolf in Wiesen und im dichten Wald. Woher der Wolf kommt, ist unklar. Möglich wäre, so Lang, dass er aus dem östlichen Bayern oder dem Raum Bodensee den Weg auf die Frickenhofer Höhe gefunden hat. „Gerade junge männliche Wölfe sind sehr wanderwillig“, erklärt der Kreisjägermeister. Daher sei es möglich, dass das gesichtete Exemplar ein Jungwolf sei, der sich auf der Suche nach einem geeigneten Revier befindet. Lang ist sich daher sicher, dass es sich bei dem nun gesichteten Raubtier um denselben Wolf handelt, der am 23. April in Bartholomä von einer Wildüberwachungskamera abgelichtet worden ist. So oder so

müssten Menschen sich keine Sorgen machen – zumindest solange nicht, wie sie bei Spaziergängen auf den vorgesehenen Wegen bleiben und sich aus den Ruhezonen der Wildtiere fernhalten. „Das gilt aber auch dann, wenn kein Wolf da ist“, betont Lang. Bei Sichtungen von Wölfen zusammen mit eigenen Hunden sollten Letztere allerdings an die Leine genommen werden. Und: Wölfe sollten auf keinen Fall angelockt oder gar angefüttert werden, warnt das Umweltministerium. gt » Melden: Das Umweltministerium bittet Wolfsbeobachtungen umgehend der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt in Freiburg unter Telefon (0761) 4018274 zu melden. » Empfehlungen des Umweltministeriums in Sachen Wölfe finden Sie online auf www.tagespost.de.

Ob sich der gesichtete Wolf hier in der Region langfristig niederlässt, ist noch unklar. Foto: gt

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Bildungshaus Lindach

Großes Fest zum 10-jährigen Jubiläum und des Neubaus der Kita Am Eichenrain

Bärenstarkes Konzept für kindliche Bildung In Lindach ist die Nachfrage nach Plätzen für Krippenkinder sehr hoch. Die vorhandenen Plätze reichten nicht aus, weshalb am Städtischen Kindergarten Am Eichenrain ein Erweiterungsbau errichtet wurde, der parallel zum Jubiläum „10 Jahre Bildungshaus Lindach“ eröffnet wird. Schwäbisch Gmünd-Lindach. Am

Klaus Arnold, Klaus-Peter Funk, Sabine Rieger, Barbara Stierl, Helga Schurr, Hermann Ocker, Nicole Bruder und Jörg Seyfried (v.li.) freuen sich auf das Jubiläum des Bildungshauses. Foto: glo

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Neubau! Fenster und Zubehör

Samstag, 25. Mai findet ein Festnachmittag statt, bei dem es zum Einen um die erfolgreiche Erweiterung der Kita Am Eichenrain, zum Anderen um das 10-jährige Jubiläum des Bildungshauses Lindach geht. Der Neubau der Kita umfasst 105 Quadratmeter, der Umbau des Bestands 35 Quadratmeter. Insgesamt sind es somit 160 Quadratmeter mit den überdachten Flächen, die den Kindern jetzt zur Verfügung stehen. Am Bau waren 16 Firmen beteiligt, die Planung hatte das Architekturbüro Seyfried Psiuk, die Projektleitung Jörg Seyfried. Ihm ist es besonders wichtig, auf die gute

!

Wir

n liere u t a r g

Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kindergartens, insbesondere Barbara Stierl, der Leiterin, sowie Hausmeister Johann Korn hinzuweisen.

Drei starke Partner Gemeinsam mit der Eichenrainschule, dem Städtischen Kindergarten Am Eichenrain und dem Evangelischen Kindergarten Lindach ist vor zehn Jahren das Bildungshaus Lindach entstanden. Alle drei Einrichtungen liegen in verkehrsberuhigter Lage in Lindach und sorgen dafür, dass die Kinder von Klein auf gemeinsam Lachen, Lernen und Spielen können. Der Weg von der Kita über den Kindergarten hin zur Grundschule ist somit ein leichter, denn man kennt die Räume und auch die Kinder, da man jeden Tag mit ihnen zusammen ist. Was ist das Bildungshaus? Das Bildungshaus ist in jedem Fall kein Gebäude, sondern ein pädagogisches Konzept, betonen die Leiterinnen. Das zeigt sich am besten, wenn man die Kinder und Personen aus den verschiedenen Einrichtungen beobachtet

Bänglesäcker 23 73527 Schwäbisch Gmünd-Lindach Telefon 0 71 71 / 7 65 57 Fax 0 71 71 / 7 67 96

Beratung · Verkauf · Montage

Müller

Fliesen Renovierung Montage

Mobil 0174. 531 0959 · Fax 07171. 809 4718 Albrecht-Dürer-Str. 7 · 73527 Schwäbisch Gmünd w w w. f l i e s e n l e g e r- g m u e n d . d e

Amt für Gebäudewirtschaft

Projektentwicklung

und sie miteinander agieren. Damit sich Interessierte besser über das Konzept informieren können, bietet sich am kommenden Samstag beim umfangreichen Programm aller beteiligten Einrichtungen eine passende Gelegenheit.

Notwendigkeit der Erweiterung Die Nachfrage nach Krippenplätzen für eine Betreuung der Kleinsten ab einem Jahr nimmt ständig zu. Bedingt durch den Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz ab dem ersten Lebensjahr ist die Stadtverwaltung bemüht, das Angebot bedarfsorientiert auszubauen. In Lindach war und ist die Nachfrage nach

Plätzen für Krippenkinder sehr hoch. Die vorhandenen Krippenplätze reichten nicht aus. Durch die Auslagerung einer bestehenden Kindergartengruppe als Außengruppe in die Eichenrainschule konnten Plätze geschaffen werden und die dringend notwendige zusätzliche Krippengruppe bereits zum 1. Januar 2018 starten. In den Vorplanungen zur Schaffung der zusätzlichen Krippengruppe erschien es allen Beteiligten vor Ort am sinnvollsten, am bestehenden Kindergarten Am Eichenrain zu erweitern. Am 25. Oktober 2017 erfolgte der Beschluss des Gemeinderates für einen Anbau. glo/pm

Programm zur Jubiläumsfeier am Samstag, 25. Mai 14 Uhr: Eröffnungsfeier mit Festakt im Evangelischen Kindergarten, Johannesweg 10, mit Beiträgen der Kinder aus den Kindergärten und der Schule, Vertreterinnen und Vertreter des Staatlichen Schulamts, der Stadtverwaltung, der Evangelischen Kirchengemeinde, des Ortschaftsrates und der Leitungen. 15 Uhr: Zug durch Lindach zum Gelände Am Eichenrain mit einer Darbietung der Bläser-

klasse am Seniorenheim. 15.30 Uhr: Einblicke in „10 Jahre bärenstarkes Bildungshaus“ mit vielen Mitmachangeboten. Bewirtung durch die Elternbeiräte und die Elternschaft. 16 Uhr: Einweihung des Erweiterungsbaus der zweiten Grippengruppe im Eingangsbereich des Städtischen Kindergartens Am Eichenrain. Die offizielle Türöffnung übernimmt Erster Bür-

germeister Dr. Joachim Bläse mit musikalischer Umrahmung durch den Chor „Melisma“ des Sängerkranzes Lindach. Unterstützt wird der Chor durch Eltern und Familien des Bildungshauses. 17.30 Uhr: Ende der Mitmachangebote. 18 Uhr: Ende der Bewirtung. Die drei Einrichtungen freuen sich auf zahlreiche Besucher.


Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

Käufer bleiben außen vor Lorcher Einkaufsmagneten sind am Stadtrand Schlusslicht in der Region, was die Kaufkraftbindung betrifft: Das galt für Lorch vor fünf Jahren laut einer Studie der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg. Das heißt: Die Lorcher ließen bei weitem weniger Geld beim Einkaufen in Lorch liegen, als sie in anderen Orten ausgaben. Wie es in Lorch heute aussieht? Lorch. Die wenig besucherfreundlichen Großbaustellen sind pünktlich zur RemstalGartenschau aus der Innenstadt verschwunden. Neue Zahlen lägen nicht vor, sagt Bürgermeister Karl Bühler. Eine Einzelhandelsstudie gab es zuletzt 2013, „ergebnisoffen“ hatte Bühler diese genannt. So entspricht es heute seinem Gefühl, dass es „keinerlei Klagen“ zur aktuellen Einkaufssituation in der Stadt gebe. Dass der Lidl als einziger Lebensmittelanbieter im Lorcher Osten im November 2017 in die Mayerhofstraße im Westen umgezogen ist – in eine Reihe zu Edeka, Rewe, dmDrogeriemarkt und Aldi – habe zu einer „kleinen Unruhe“ geführt. Jetzt sei jedoch wieder alles beim Alten. Heißt: Prinzipiell passe die geografische Lage Lorchs zum Angebot. Denn von den bebauten Hügeln mit steilen Zufahrten längs der Innenstadt fahren die Bürger in der Regel sowieso mit dem Auto zum Einkaufen. Im Oktober 2017 habe es Gespräche zwischen Verwaltung und „Forum 58+“ über einen Fahrdienst für nicht-motorisierte Lorcher

Die Lorcher Innenstadt ist hübsch herausgeputzt, könnte aber mehr Besucher vertragen, findet die Werbegemeinschaft. Foto: Tom gegeben. Angesichts der Vielfalt möglicher Varianten stecken die Gespräche darüber allerdings fest, sagt Bühler. Gravierender sieht Barbara Hammel-Martincic als stellvertretende Vorsitzende der Lorcher Werbegemeinschaft den Lidl-Umzug. „Er fehlt den Leuten und er fehlt uns“, sagt sie für die Oststädter und die Einzelhändler. Wer vom Lidl weiter wollte zu den Geschäften im Westen, habe auf dem Weg durch die Innenstadt „noch etwas mitgenommen“. Das Angebot dort sieht sie

durchaus vielfältig: Blumen, Bücher, Deko, Medikamente, Reisen und mehr. Aber außer Bäcker und Metzger gibt es keine Lebensmittelanbieter. „Ich bekomme Sachen, die das Leben schöner machen, in der Innenstadt“, aber „nicht mal Milch und Zucker“. Dass die Innenstadt umgebaut ist sei toll, nutze aber nichts, wenn potenzielle Kunden sie nun meiden. Die Werbegemeinschaft versuche daher, „die Aufenthaltsqualität zu stärken“, mit Sitzmöbeln und Blumen etwa. Was als Besuchermagnet nicht

mehr läuft nach Erfahrung der Werbegemeinschaft: verkaufsoffene Sonntage mit Ständen. „Die Leute schauen nur“, laute die Erfahrung von Marktbeschickern. Darum konzentriere sich die Werbegemeinschaft zum einen auf Abend-Veranstaltungen mit Eventcharakter: das „Palmen“ und das „Feuer und Eis-Feschdle“. Und auf den Löwen-Markt, den die Händler alljährlich organisieren. Hammel-Martincic nennt für die Werbegemeinschaft Wünsche. Dass mehr Menschen vor Ort kaufen. In die inhabergeführten Geschäfte zum „Beratungsklau“ zu gehen und dann im Internet zu kaufen, „schadet dem Einzelhandel“. Kaufen vor Ort dagegen „erhält Infrastruktur, Gewerbesteuer, Arbeitsund Ausbildungsplätze“. Der zweite Wunsch betrifft die Stadtverwaltung. Die unterstütze die Werbegemeinschaft zwar bereitwillig. Jedoch fehle ein Ideengeber seitens der Stadt, sagt Hammel-Martincic. Die Einzelhändler allein könnten es nicht leisten, mehr Kunden nach Lorch zu holen. Nicht an Läden fehle es in Lorch, sondern an Betreibern, sagt Bühler. Vermietungen seien jedoch Sache der Eigentümer. Die Stadt „hat jemanden, wenn Anfragen kommen“. Außerdem sieht Bühler, ohne mehr verraten zu wollen, die Chance, dass die Stadt „in den nächsten Jahren einen gewaltigen Schritt nach vorne gehen“ könnte. gt

Lokales

9

Traum von Freiheit

Sonderausstellung im Heimatmuseum Mit solch riesigem Interesse zur Eröffnung der 14. Sonderausstellung – „Der Hornberg und der Traum vom Fliegen“ – im Waldstetter Heimatmuseum hatten die Verantwortlichen des Heimatvereins nicht gerechnet. Vorsitzender Rainer Barth zeigte sich „überwältigt“ angesichts der vielen Besucher. Waldstetten. Die Museumsstube konnte all die Menschen nicht fassen, die Feierstunde zur Ausstellungseröffnung wurde mittels Lautsprechern auf den Vorplatz übertragen. In den vergangenen Monaten wurden die Weichen für die Sonderausstellung gestellt. Mit Hans Walter Burkhardt und Karl Degendorfer habe die Ausstellung zwei Gründungsväter. Und mit dem gesamten „großartigen Team“ das auf „wahrlich besondere Art und Weise Vorbereitungsarbeiten für die Ausstellung geleistet hat“, eine ganze Reihe von Geburtshelfern, sagte Barth dankbar. Das Fliegen im Allgemeinen und das Segelfliegen im Besonderen sei ein alter Traum der Menschen, meinte er weiter. Seit den 1920er-Jahren wird auf dem Hornberg Segelflug betrieben, der Sinn der Ausstellung sei es, die „reiche Geschichte des Hornbergs“ mit aktuellen Elementen Weise darzustellen.

Den Kontakten von Michael Auberger war es zu verdanken, dass zur Eröffnung Hellmut Hirth aus Horb am Neckar mit der Lebensgeschichte seines Vaters, dem legendären Segelflugpionier Wolf Hirth, auf die Ausstellung einstimmte. Er zeichnete das Bild eines unerschrockenen, innovativen und humorvollen Autodidakten, der in seiner Fliegerkarriere mit abenteuerlichen Geschichten auf sich aufmerksam machte. Im Jahr 1900 geboren, kam der elfjährige Wolf Hirth über seinen Bruder Hellmut mit der Fliegerei in Kontakt und infizierte sich sofort mit dem Virus „Fliegen und Freiheit“. 1920 brachte sich Wolf Hirth das Fliegen „in rasanten Schritten“ selbst bei und konnte so 1922 die ersten eigenen Flüge absolvieren. 1933 erhielt er die Anfrage, Schulleiter der „Hochschule des Segelflugs“ auf dem Hornberg zu werden. Mit den damals kaum vorhandenen technischen Möglichkeiten versuchte er, seinen Schülern das Vertrauen in die Fliegerei zu vermitteln. Auch nach einem Motorradunfall mit 25 Jahren, bei dem er das linke Bein verlor, blieb er aktiver Segelflugpilot und fuhr mit Prothese weiter erfolgreich Motorradrennen. Der Segelflug-Pionier starb mit 59 Jahren an einem Herzinfarkt während eines Fluges über Dettingen. aro

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

50 Jahre Kiga St. Michael

Jubiläumsfest mit Einweihung des sanierten Kindergarten am 25. Mai ab 10.30 Uhr

„Wir-Gefühl“ steht immer im Vordergrund Die Feierlichkeiten beginnen um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst im Grünen, zelebriert von Dekan Robert Kloker und mit kräftiger Unterstützung der Kindergartenkinder. Hingucker werden die 99 Luftballons sein, die während des Gottesdienstes in die Lüfte schweben. Schwäbisch Gmünd. Der katholi-

sche Kindergarten St. Michael liegt in Gmünds Weststadt inmitten einer Wohnsiedlung in einer autofreien Zone und in unmittelbarer Nähe zur Grundschule Stauferschule. Trotz der Nähe zum Stadtzentrum ist die Einrichtung nur wenige Schritte vom idyllischen Erholungsgebiet Hölltal entfernt. 1969 wurde der Kindergarten mit damals drei Gruppen errichtet. 1996 wurde die Einrichtung umgebaut und das Dach saniert. Damals entstanden zwei schöne, große Räume, die ihren kleinen Besuchern viel Platz und Raum zum Spielen und Lernen bieten.

Energetische Sanierung Die Einrichtung wurde im vergangenen Jahr einer umfangreichen energetischen Sanierung

unterzogen, Böden und Fenster im Dezember abgeschlossen wurden ersetzt und das Dach sa- werden, die Weihnachtsferien niert. Die Hausfassade erstrahlt nutzte das eifrige Team rund um jetzt in einem freundlichen grü- Diane Wiedmann um den Kinnen Anstrich. „Nach den Was- dergarten wieder einzurichten. serschäden Rechtzeitig durch das zum JubiläumsNach den Hochwasser im 2019 konnWasserschä- jahr Jahr 2016 waren ten die 41 Kindie Maßnahmen den durch das der des Kinderunumgänglich“, Hochwasser im Jahr gartens wieder erläutert die von „ihrem KinLeiterin der Ein- 2016 waren die di“ Besitz errichtung Diane Maßnahmen greifen. Der BeWiedmann. triebsstart im Während der unumgänglich.“ sanierten GeSanierungsmaß- Diane Wiedmann, Leiterin bäude fand am nahmen wurde 7. Januar 2019 Erzieherinnen statt. Kinder, Elund Kinder im April 2018 in die tern und Teams sind glücklich stillgelegte ehemalige Kinderta- über die Sanierung, „unser Kindi gesstätte St. Maria in der Goe- ist jetzt viel heller, freundlicher, thestraße ausgelagert. Die um- wärmer und einladender geworfangreichen Arbeiten konnten den“. Für die während der Baumaßnahmen beschädigten Außenanlagen hoffen die Erzieherinnen auf eine zeitnahe Neuanlage und Neugestaltung.

Die Fassade wurde in einem freundlichen Grün gestrichen, das Gebäude umfangreich energetisch saniert. Foto: aro

Feierlichkeiten zum Jubiläum Die gelungene Sanierung und das 50-jährige Jubiläum feiert der Kindergarten am Samstag den 25. Mai. Dafür haben sich die kleinen Besucher in den vergangenen Wochen mächtig ins Zeug gelegt und viel vorbereitet. Die von den Kindern gefertigten Kräutersalze und süßen Karamellsoßen werden von den Vorschulkindern an die Besucher verkauft. Über dem ganzen „Feiertag“ wird unser „Wir-Gefühl“,

präsent sein, verrät Diane Wiedmann. Der Tag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst im Grünen, zelebriert von Dekan Robert Kloker mit kräftiger Unterstützung der Kindergartenkinder. Eines der besonderen Hingucker werden die 99 Luftballons sein, die die Kinder während des Gottesdienstes in die Lüfte schweben lassen. Zum Mittagessen bieten der Kindergarten Mautaschengerichte auch in vegetarischer Form an. Um 14 Uhr zeigen die Kinder ein kleines lehrreiches Theaterstück über „das große und das kleine Wir“. Nach den Ansprachen lädt der Kindergarten zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ein. Die kleinen Gäste dürfen sich über einen Spieleparcours und verschiedene Aktivitäten freuen. aro

Weißensteiner Straße 11 73525 Schwäbisch Gmünd Tel.: 07171 / 92 19 20 -0 info@elektro-theinert.de www.elektro-theinert.de

Beratung – Planung Ausführung – Service

Relevanz-Bringer.

Helle Räume sorgen beim Spielen und gemeinsamen Aktivitäten für mehr Spaß. Foto: aro

Wir gratulieren und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit!


10

Gmünder

Anzeiger

Mittwoch, 22. Mai 2019

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Brotprüfung 2019

Sieben Handwerksbäckereien aus der Region lassen ihre Produkte freiwillig testen

Von der Kruste bis zur Krume ein Genuss Bäckermeister aus der Region Schwäbisch Gmünd und dem Ostalbkreis stellen sich dem unabhängigen Qualitätsurteil des Deutschen Brotinstituts. Die zertifizierte Spitzenqualität von Handwerksbäckern ist ein Garant für zufriedene Kunden, die Qualität schätzen. Schwäbisch Gmünd. Die Bäcker-

gut“ oder „gut“ bewertet – belegen das hohe Qualitätsbewusstsein der teilnehmenden Innungsbäcker“, freut sich Qualitätsprüfer Manfred Stiefel am Mittwoch nach der Prüfung. Es geht bei der Prüfung nicht alleine um gute bis sehr gute Ergebnisse, vielmehr soll es ein Austausch mit den Handwerksbäckereien sein, denen er gerne Ratschläge und Tipps mit auf den Weg gibt und mit denen er seit vielen Jahren schon in Kontakt steht.

innung der Region Schwäbisch Gmünd sorgt mit regelmäßigen Prüfungen ihrer Backwaren dafür, dass Kunden sich darauf verlassen können, Brot und Wecken, Brezeln und Zöpfe, die mit teils sehr guten Ergebnissen abschneiden, in den Bäckereien vor Ort zu bekommen. Nachhaltiger und regionaler Anbau von Getreide, dazu das handwerkliche Geschick und die notwendige Zeit, die Brote und Kleingebäck bei der Zubereitung benötigen, sind ein weiterer Grund dafür, warum der Bäcker vor Ort bessere Qualität liefert als Backteiglinge vom Discounter.

Deutsches Brotinstitut prüft Das Deutsche Brotinstitut mit Sitz in Weinheim führt in ganz Deutschland Qualitätsprüfungen von Backwaren durch, an denen sich handwerkliche Bäckereien auf freiwilliger Basis beteiligen können. Die hoch qualifizierten Sachverständigen bewerten dabei nach wissenschaftlich anerkannten Kriterien. Rund 20.000 Brote und Kleingebäck werden pro Jahr geprüft, womit das Deutsche Brotinstitut das führende Prüfinstitut für Brotqualität in Deutschland ist. Regionale Bäckerinnungen organisieren die Qualitätsprüfungen, an der sich durchschnittlich etwa jede dritte Innungsbäckerei den Prüfungen stellt. Die Brotprüfer sind selbst Bäckermeister mit einer Zusatzausbildung zum sensorischen Sachverständigen. Langjährige Erfahrung Einer davon ist Manfred Stiefel, der überwiegend in Bayern und Württemberg prüft und nach eigener Aussage aus Überzeugung Bäcker geworden ist. Gemeinsam mit Bäckermeister und Brot-

Manfred Stiefel (links) und Adolf Walther prüfen seit jahren gemeinsam die Brote und Backwaren aus der Region. Stiefel ist selbst Bäckermeister und zudem ein hoch qualifizierter Sachverständiger beim Deutschen Brotinstitut. Foto: glo

prüfassistent Adolf Walther, der ihm seit vielen Jahren zur Hand geht, hat er am Dienstag und Mittwoch vergangener Woche in Schwäbisch Gmünd in den Räumen der IKKclassic in Gmünd die Brote und Backwaren von sieben Handwerksbäckereien getestet.

Entscheidende Kriterien Bei der sensorischen Prüfung werden Geschmack, Geruch, Form, Oberflächen- und Krus-

teneigenschaften, Lockerung, Krumenbild sowie Struktur und Elastizität einer jeden Backware bewertet. Dabei geht Manfred Stiefel stets von außen nach innen vor. Das bedeutet, erst mal das Gesamtbild der Brote mit der Kruste zu betrachten – deren Auswahl übrigens nicht vorgegeben, sondern von den Bäckermeistern selbst festgelegt wird – um dann beherzt zum großen Brotmesser zu greifen. Erst wird der

Laib in der Mitte zerteilt, dann daran gerochen, gedrückt und die Konsistenz bewertet. Mit einem weiteren Schnitt schneidet der in Berlin geborene und in Konstanz lebende Stiefel sich eine Scheibe ab und bricht sich ein mundgerechtes Stück aus der Krume, um den Geschmack zu testen und um zu prüfen, wie locker und luftig sie bei Weizenbroten oder dicht und kompakt bei Roggenbroten ist. Ob Butter Hefezopf, Roggenmischbrot,

Schwäbische Laugenbrezel, Briegel, Walnussbrot oder VfB-Brot – für jeden Geschmack und jeden Kunden gibt es das richtige Gebäck. Das sehr vielseitige Angebot der handwerklichen Bäckereien beinhaltete sowohl regionale Spezialitäten als auch beliebte Brot- und Backwarenklassiker. „Die freiwillige Beteiligung und die hervorragenden Ergebnisse – schließlich wurden 95 Prozent der eingereichten Brote- und Brötchen mit „sehr

Die freiwillige Beteiligung und die hervorragenden Ergebnisse – schließlich wurden 95 Prozent der eingereichten Brote- und Brötchen mit „sehr gut“ oder „gut“ bewertet – belegen das hohe Qualitätsbewusstsein der teilnehmenden Innungsbäcker.“ Manfred Stiefel, Brotprüfer

Hefezopf Brezel Opa-Gustav-Brot Netzbrot Briegel

Goldmedaille

füR LAnGjähRiGe heRVoRRAGenDe BAcKLeiStunGen

VfB Brot Genetztes Bauernbrot Albuch Krüstchen

Sehr gut

Gut

Ausgezeichnete Qualität

Ausgezeichnete Qualität

Buttertoastbrot Dinkelvollkornbrot VfB Brot Genetztes Bauernbrot Albuch Krüstchen Kornkrüstchen

Braumeisterbrot Volles Korn Rübezahl Berliner Brot Steirisches Kürbislaible Laugenbrezel

weitere Informa onen unter: www.muehli.de I www.facebook.com/baeckereimuehlhaeuser

Weizenmischbrot Vollkornbrötchen Laugenbrötchen Urgetreidebrot Kartoffelkruste Schwabenkorn

Orientierungs-Geber.

Ergebnis überzeugt Qualitätsprüfer Manfred Stiefel konnte in Schwäbisch Gmünd 41-mal „sehr gut“ an die sieben Bäckereien der Region vergeben. „Sehr gut“ wird bei den sehr strengen Prüfungskriterien nur beim Erreichen der maximal möglichen Punktzahl 100 vergeben und somit nur eine hervorragende und fehlerfreie Backware bewertet. 31 der handwerklich hergestellten Backwaren wurden mit „gut“ bewertet, und erhielten somit mindestens 90 von 100 möglichen Punkten. Einige Betriebe haben für die sehr guten Prüfungsergebnisse der letzten drei Jahre bei ein und demselben Produkt die Gold-Auszeichnung des Deutschen Brotinstituts erhalten. Die erfolgreichen Bäckereien wurden mit einem Zertifikat des Instituts ausgezeichnet. Zudem kann sich jeder Verbraucher unter www.brot-test.de informieren, welche Backwaren den Qualitätstest bestanden haben. glo/pm

Manfred Stiefel freut sich über die tollen Ergebnisse. Foto: glo


11

Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Vorstellung der VGW

Die Wohnungsbaugesellschaft verdreifacht Wohnfläche auf Bestandsgrundstücken

Attraktiver Wohnraum auf dem Rehnenhof Auf Grundstücken mit abgewohnten Mietwohnungsgebäuden schafft die VGW in Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof neuen Raum für attraktive Miet- und Eigentumswohnungen und trägt zur Stärkung des beliebten Stadtteils bei. Zwei Bauabschnitte wurden bereits fertiggestellt. Schwäbisch

Gmünd-Rehnenhof.

Die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft schafft in Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof auf Bestandsgrundstücken mit abgewohnten Mietwohnungsgebäuden neuen Raum für attraktive Miet- und Eigentumswohnungen und trägt somit zur Stärkung des beliebten Stadtteils bei. In insgesamt drei Bauabschnitten werden nach und nach die in die Jahre gekommenen Mietwohnungsgebäude ersetzt. Für alle Bewohner der Abrissgebäude hat die VGW Ersatzwohnungen auf dem Rehnenhof organisiert und sie beim Umzug unterstützt. Zwei Bauabschnitte wurden bereits zwischen 2013 und 2019 fertiggestellt, mit dem dritten Bauabschnitt wird die städtebauliche Entwicklung in diesem Quartier abgeschlossen. Im Frühjahr 2020 wird mit dem letzten Bauabschnitt begonnen.

Neun neue Gebäude Fünf Mietwohnungsgebäude mit circa 2400 Quadratmeter Wohnfläche müssen für die neun neu entstehenden Gebäude mit ca. 2.740 Quadratmeter Mietwohnfläche und 4.700 Quadratmeter Eigentumswohnfläche weichen. Insgesamt wird der dringend benötigte Wohnraum auf dem Rehnenhof durch die Investition in den Neubau mehr als verdreifacht. Es entstehen hier 94 Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 70 und 90 Quadratmetern. Stellplätze stehen unter anderem in den insgesamt vier Tiefgaragen zur Verfügung. Alle Wohnungen sind mit Aufzügen

über alle Geschosse barrierefrei zu erreichen. Die VGW investiert insgesamt mehr als 21 Millionen Euro in den neuen Wohnraum für den Rehnenhof.

Neuanordnung schafft Luft Die städtebauliche Neuanordnung der Gebäude und das zusätzliche Geschoss garantieren trotz Verdreifachung des Wohnraums eine luftige Bauweise mit großzügigem Abstand zwischen den Gebäuden. Jede Erdgeschosswohnung verfügt über eine große Terrasse mit privatem Gartenanteil und jede Wohnung in den Obergeschossen über einen großen Balkon. Elektrisch betriebene Jalousien und Rollläden, Fußbodenheizungen, bodengleiche Duschen und offene Wohn- und Essbereiche bieten weiteren Wohnkomfort. Die durch ein Sockelgeschoss höher gelegenen Innenbereiche sind parkähnlich angelegt und bieten Platz für Kinderspielplätze und Sitzgelegenheiten mitten im Grünen. Ein Blockheizkraftwerk für Alle Das gemeinsame Pellets-Blockheizkraftwerk versorgt alle Gebäude mit Wärme aus regenerativen Energien. Die Mietpreise der 2.740 Quadratmeter Mietwohnfläche liegen weit unter den üblichen Mieten für Neubauwohnung in diesem Standard. Die KfW Effizienzhaus 55 beziehungsweise 70- Bauweise und die Wärmegewinnung durch das eigene Blockheizkraftwerk garantieren zudem noch niedrige Nebenkosten. Auch in anderen Stadtteilen wie Straß-

Planung der Heizungs- und Sanitäranlagen

dorf, Lindach und auf dem Sonnenhügel beginnt die VGW 2020 mit dem Bau von neuem Wohnraum für Jung und Alt. In Straßdorf entstehen 18 Wohnungen, acht Reihenhäuser und vier Doppelhaushälften. In Lindach sind acht Wohnungen und drei Reihenhäuser geplant und auf dem Sonnenhügel 42 Wohnungen. VGW

Der Geschäftsführer der VGW: Celestino Piazza. Foto: VGW

Großzügige Bäder mit barrierefreiem Zugang sorgen bei Jung und Alt für notwendige Lebensqualität. Foto: schimkat fotodesign

Planungsgruppe Schmid und Mattes GbR

u! eren n Neuba i l u t ne gra Wir gelunge zum

So sieht es aus, wenn auf Bestandsgrundstücken neuer, bezahlbarer Wohnraum entsteht. Helle Räume mit viel Platz in und um die Wohnung steigern das Lebensgefühl. Foto: schimkat fotodesign

Klima Heizung Sanitär Beratung

Blockheizkraftwerke Erdsonden Wärmepumpen Planung Bauleitung

W

Wärme- und Stromsysteme zur Energiewende Technische Bearbeitung: Elke Seth (Dipl.-Ing. FH) Tobias Schmid (Dipl.-Ing. FH)

!

ieren

tul ir gra

Grünflächen rund um die Gebäude sind ein entscheidender Faktor für Erholung vor der Haustüre. Foto: schimkat fotodesign

73033 Göppingen Lorcher Straße 49 Telefon: 07161/26486 Fax: 07161/12162 E-Mail: buero@plgschmid.de www.plgschmid.de

Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft mbH Vordere Schmiedgasse 37 73525 Schwäbisch Gmünd info@vgw.de www.vgw.de

Das besondere Gartenschauerlebnis am Remstal-Radweg

Garten & landschaftsbau helmut brückner

Wir lieferten die Kunststoff - Fenster und gratulieren zum gelungenen Neubau n Schüco / Veka - Fenster n Hella Sonnenschutz n Köster - Haustüren n Portal - Vordächer n Sektionaltore Türen & Fenster Land GmbH

JETZT DIE GMÜNDER TAGESPOST GRATIS TESTEN!

Das Haus der starken Marken Grabbengasse 4 73527 Schwäbisch Gmünd Herlikofen Fon 07171 / 99 90 39 10 Fax 07171 / 99 90 39 130

Redaktion Gmünder Tagespost Telefon 0 71 71/60 01-7 12 www.gmuender-tagespost.de

URLAUB IM REMSFASS! Wir gratulieren zum Neubau!

rostocker straße 23 73529 schwäbisch Gmünd telefon (0 7171) 4 3138 Mobil (0172) 7 38 4107 h.bruckner@t-online.de

STARTEN SIE GUT INFORMIERT IN DEN TAG.

Klassisch gedruckt oder digital

www.tagespost.de/test Tel. 0 71 71/60 01-7 41

C HEN! JE TZT B U 10 9 0 1 17 7 0 Te l.

BAUEN VERMIETEN DIENSTLEISTUNG

ei ter .. lz u iner ns a o e h b e f h s us chr nd le ms sc l a s a n n l u u u ch d ne be n in mö üre fa run w n t n ei ck

e lü e n G g n . en l u t h e c ek i g j l z b er zum O H

ihr meisterbetrieb aus maitis!

BUCHUNG GMÜNDER-REMSFASS beim Hotel Fortuna Tel. +49 (0)7171 109-0 fortuna-gmuend@ fortuna-hotels.de

VGWGeschäftsführer Celestino Piazza

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Neubau!

• Elektro-Installationen • Antennenund Satellitenanlagen

• Beratung · Verkauf · Service • Elektro-Groß- und -Kleingeräte

Schloßstraße 25 · 73527 Schwäbisch Gmünd-Lindach Telefon (0 71 71) 97 91 05 · Fax (0 71 71) 97 91 03


12

Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Feuerwehr Göggingen

Einweihung des Erweiterungsbaus des Gerätehauses und Inbetriebnahme des MTW

Drei Fahrzeughallen stehen der Gögginger Feuerwehr nach der Erweiterung jetzt zur Verfügung. Auch der neue MTW findet darin Platz.

Foto: ub

Statt Kleinsanierung komplette Renovierung Am Sonntag findet ein ökumenischer Gottesdienst im Feuerwehrhaus statt, ab 11 Uhr gibt es Mittagstisch. Kaffee und Kuchen kann man sich am Nachmittag schmecken lassen. Bis 17 Uhr sind Interessierte zum Tag der offenen Tür eingeladen, um sich die neuen Räume anzusehen. Göggingen. Am Sonntag, 26. Mai ist nicht nur Wahlsonntag, auch die offizielle Einweihung des Erweiterungsbaus des Feuerwehrgerätehauses und die Inbetriebnahme des Mannschaftstransportwagen (MTW) sind für die Feuerwehr Göggingen doppelter Grund zum Feiern. Um 9 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst im Feuerwehrhaus statt, anschließend werden die Gäste begrüßt. Im Festzelt wird ab 11 Uhr ein Mittagstisch angeboten, Kaffee und Kuchen kann man sich nachmittags ebenfalls schmecken lassen. Bis 17 Uhr sind die Besucher zum Tag der offenen Tür eingeladen, um sich die neuen Räumlichkeiten anzusehen.

Startschuss vor drei Jahren Im März 2016 fiel der Startschuss für den Erweiterungsbau: Ein landwirtschaftliches Anwesen wurde abgerissen, um Platz zu

Die Küche wurde direkt neben dem Schulungsraum in Eigenleistung eingerichtet. Foto: ub

Was erst als „Kleinstsanierung“ geplant war, hat sich zu einer kompletten Renovierung im alten Bestand entwickelt. Der Schulungsraum präsentiert sich modern und in neuer Optik, die Küche wurde verlegt und befindet sich nun direkt nebenan. Sie wurde aus der Kasse der Feuerwehr finanziert, auch die Arbeiten wurden soweit möglich in Eigenleistung erbracht. Duschund Umkleidekabinen stehen künftig den Frauen der Gögginger Wehr zur Verfügung, auch die Jugendfeuerwehr hat einen eigenen Raum bekommen.

machen für den Neubau „Schon 2009 gab es erste Überlegungen, da das alte Gebäude der Feuerwehr deutliche Schwachstellen zeigte“, sagt Bürgermeister Walter Weber. Der Kauf der Hofstelle und eine Erweiterung des bestehenden Gebäudes sei die beste Lö-

Drei Hallen für Fahrzeuge Die Unterbringung der Fahrzeuge ist kein Problem mehr: Aus zwei Hallen wurden drei und so kann der neue Mannschaftstransportwagen ebenfalls sicher untergestellt werden. Der 2017 beschaffte MTW wird am Sonntag offiziell in Be-

Wir freuen uns mit Gerätehauserweiterung und Beschaffung MTW die Unterbringung und Ausstattung der Freiwilligen Feuerwehr bedarfsgerecht ergänzt zu haben. Wir wünschen allen Feuerwehrleuten eine stets gute Rückkehr von Einsätzen und Übungen.

ert

nsw

be

lie

sung gewesen. Kommandant Alexander Maier hat jetzt im neuen Funkraum den besten Überblick und freut sich über die gelungene Erweiterung und Renovierung: „Die bisherige Unterkunft in der 1990 errichteten Aufstockung über der Fahrzeughalle war sehr spartanisch“.

Gemeinde

Grabbengasse 4 73527 Schwäbisch Gmünd Herlikofen Fon 07171 / 99 90 39 10

Das Haus der starken Marken

Göggingen

Wir gratulieren

Fax 07171 / 99 90 39 130

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Umbau lich frisch freund tt o fl

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Umbau! Ihr Mediaberater Roland Jörke Telefon: (0 71 71) 60 01-7 78 E-Mail: r.joerke@sdz-medien.de

Göggingen Zum Steingau 2



Lothar König Dipl. Ing. Freier Architekt

Gesamtkosten für die Erweiterung und Sanierung. Aus dem Ausgleichstock wurden 295.000 Euro bewilligt, 45.000 Euro gab es vom Land als Zuwendung für das Feuerwehrwesen. „Es war ein Kraftakt und ein großer finanzieller Aufwand für die Gemeinde“, sagt Bürgermeister Walter Weber und lobt die umfangreiche Eigenleistung der Feuerwehr, die man als bewundernswert bezeichnen könne. Neben dem Engagement in Sachen Erweiterungsbau standen bei den 50 Aktiven der Gögginger Feuerwehr noch zahlreiche feuerwehrtechnische Übungen, Aus- und Fortbildungen sowie eine Hauptübung in Schechingen und in Göggingen auf dem Programm. In den vergangenen Jahren konnten immer wieder Mitglieder der Jugendfeuerwehr mit derzeit 18 Mitgliedern in die aktive Wehr übernommen werden. Insgesamt wurden 42 Veranstaltungen von den NachwuchsFeuerwehrlern absolviert.

n Schüco / Veka - Fenster n Hella Sonnenschutz n Köster - Haustüren n Portal - Vordächer n Sektionaltore Türen & Fenster Land GmbH

leb

trieb genommen, Einsätze hat das Fahrzeug bereits gehabt. „In Sachen Ausstattung ist der neue MTW eine wichtige Verbesserung“, sagt Alexander Maier. Dieser ermögliche sowohl den Transport von Mitgliedern der Jugendfeuerwehr als auch die Koordination von Einsätzen. Bei 760.000 Euro liegen die

Wir lieferten die Aluminium-Türen und gratulieren zum gelungenen Neubau

ert

sw en

Kommandant Alexander Maier (rechts) und Bürgermeister Walter Weber freuen sich über den neuen MTW. Foto: ub

www.gmuender-anzeiger.de Keuperweg 3, 73614 Schorndorf, Tel. (07181) 481336, lothar.koenig@t-online.de

In Sachen Ausstattung ist der neue MTW eine wichtige Verbesserung.“ Alexander Maier, Kommandant

Höhepunkte waren die eigene 24-Stunden-Übung, die Unterstützung der Mutlanger Feuerwehr bei ihrer 24-StundenÜbung, die Sonnwendfeier und ein Drei-Tages-Ausflug. Bereits ein paar Tage nach der Gerätehaus-Einweihung wird bei der Gögginger Feuerwehr weitergefeiert: Am 29. und 30. Mai findet die traditionelle Hocketse statt. ub

Planung und Bauleitung


Mittwoch, 22. Mai 2019

Automarkt Kaufe alle PKW, LKW

07171/936449 u. 0176/61118872

Wir kaufen Ihr Auto an

MwSt. ausweisb.

• Wir kaufen alle Fahrzeuge – markenunabhängig • Sofor ge Bezahlung • Abmeldung Ihres Fahrzeuges • Auslösen der Fahrzeugpapiere bei Ihrer Bank • Transfer nach Hause (gegen geringen Unkostenbeitrag)

37.900 7

Weitere Infos unter: www.auto-verkaufen-aalen.de 0 73 65 / 860 oder WhatsApp 01 76 / 65 87 97 65

Alfa Romeo Stelvio 2.0

Autohaus Raab & Miske GbR · Bahnhofstraße 42 · 73457 Essingen (Avia-Tankstelle)

Turbo 16V AT8-Q4 Allrad

29.633 06.2018 147 kW (200 PS)

Benzin

Ausstattung Jahresw./Automatik Klimaautom. 2-Zonen Parksensoren vo./hi. Rückfahrkamera Leichtmetallfelgen BI-Xenon Scheinwerfer

Verk. B220 4Matic

Mod. 07/16, 52 tkm, Automatic, viele Extras, VB 25 000.- €. Telefon 0170 / 2423899

Autohaus D’Onofrio

Opel

Im Letten 8, 73433 Aalen-Oberalfingen 07361 72007, autohaus-donofrio.de

OPEL

Audi

MwSt. ausweisb.

25.750 7

Opel Astra 1.4 Turbo Start/Stop Automatik Innovation

50 km 09.2018 110 kW (150 PS)

Benzin

VW

Sonstige

96 570 km, 1,6 Benziner, 8f. bereift, TÜV 12/2020, Preis 1350.- € Tel. 0178 9825888

BMW E46 320i

Erstzulassung: 04.1999, Kilometer: 154800, Leistung: 110KW (150PS), Benzin, TÜV 04.2020 Scheckheftgepfl., Ausstattung: Klimaautom., 8 Fach, Sportfahrwerk, Preis VB, 0176/30750046 ab 18 Uhr

Verk. Opel Corsa, BJ. 99,

127 000 tkm, kl. Reparat., TÜV vorh., VB Telefon 0171 / 1656200

OPEL

MwSt. ausweisb.

16.450 7

Opel Astra K

4trg., orig. 65 tkm, TÜV/AU 05/20, Pr. VS. Telefon 07173 / 13390

1.4 Turbo Enjoy

5 km 12.2017 92 KW (125 PS)

Benzin

TGB BLADE 550 EPS Black Edition 503 cm³, 29 kW (39 PS), LOF Zul., Servolenkung, Autom., AHK, Seilwinde, Alu-Felgen 12“, Maxxis Reifen, Koffer gegen Aufpreis. ToP-Preis: 7.190 7 zzgl. NK Weitere Infos: www.ks-quad-shop.com

&S KQuad

Quad ATV UTV

Ausstattung Jahresw. / Limousine 2-Zonen-Klimaautom. Lenkradhz. / Sitzhz. Einparkh. vo. / hi. Radio 4.0 Intelli Link Stahlfelgen

Vb. außer-/innerorts/komb. 4,4/7,1/5,4 l/100 km, CO2-Emission komb. 124 g/km, Effizienz C

FORD KUGA TREND

Ford Audiosystem Klimaanlage, manuell LED-Tagfahrlicht Fensterheber vorn und hinten, elektrisch Nebelscheinwerfer schwarz umrandet

Audiosystem CD Klimaanlage, manuell Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer Ford Power Startfunktion MyKey Schlüsselsystem

Günstig mit 47 monatl. Finanzierungsraten von

Günstig mit 47,- monatl. Finanzierungsraten von

89,-

1,3,4

Unser Kaufpreis (inkl. Überführungskosten) Laufzeit Gesamtlaufleistung Sollzinssatz p.a. (fest) Effektiver Jahreszins Anzahlung Nettodarlehensbetrag Gesamtdarlehensbetrag 47 Monatsraten à Restrate

15.590,- € 48 Monate 40000 km 0,00 % 0,00 % 3.290,- € 12.300,- € 12.300,- € 89,- € 8.117,- €

99,-

1,3,5

Unser Kaufpreis (inkl. Überführungskosten) Laufzeit Gesamtlaufleistung Sollzinssatz p.a. (fest) Effektiver Jahreszins Anzahlung Nettodarlehensbetrag Gesamtdarlehensbetrag 47,- Monatsraten à Restrate

19.900,- € 48 Monate 40000 km 0.00 % 0,00 % 4.490,- € 15.500,- € 15.500,- € 99,- € 10.847,- €

Von allen Modellen steht eine große Auswahl an sofort verfügbaren Neuwagen und Tageszulassungen für Sie bereit!

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford EcoSport Trend: 6,4 (innerorts), 5,0 (außerorts), 5,5 (kombiniert); CO2Emissionen: 125 g/km (kombiniert). Ford Kuga Trend: 9,1 (innerorts), 6,2 (außerorts), 7,2 (kombiniert); CO2-Emissionen: 164 g/km (kombiniert).

Racing & Parts

91550 Dinkelsbühl, Neustädtlein 36 Tel.: 0 98 51/58 24 88 kontakt@ks-quad.de www.ks-quad-shop.com

Wohnmobile

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen 03944-36 160 www.wm-aw.de Fa.

Daihatsu

FORD ECOSPORT TREND

Große Auswahl an Neuwagen und Tageszulassungen!

Vb. außer-/innerorts/komb. 4,5/7,2/5,5 l/100 km, CO2-Emission komb. 127 g/km, Effizienz C

Opel Astra, Bj. 1998

31.950 7

Sondermodell Cool in weiß aus 1. Hand, ideales Anfängerfahrzeug Erstzulassung: 06.2013, Kilometer: 76.000, Leistung: 50KW(68PS), Benzin, Euro5, nächste HU06/2020, Ausstattung: 5-türig, Klima, ABS, elektr. FH, Radio, 8 fach bereift, Sommer Alufelgen, Nichtraucherfahrzeug, Leichter Hagelschaden Preis: 5.200€ VHB Tel. 01713025928.

Ausstattung Limousine 2-Zonen-Klimaautom. Lenkradhz. / Sitzhz. Einparkh. vo. / hi. Frontkamera Matrix-LED Licht

Friedrichstraße 157, 73430 Aalen 07361-9664-0, www.spiegler-automobile.de info@spiegler-automobile.de

Fiat

Toyota Aygo zum Abi

TÜV 12/2020 8f. bereift,164 800 km, , Preis 1200.- € Tel. 07361/4905822

Bj 2002 viele Extras 210tkm VB 2400.-€ Telefon 0172 / 9174583

Daihatsu Cuore, Bj. 05

0% Top-Zins sichern.

1

Golf III, Bj. 1996

Verkaufe Audi A3 Quattro

BMW

Ford Active-Wochen

Toyota

Mercedes

DAS AUTOHAUS

FIAT

+ 5 Jahre 2 Garantie kostenlos

Sie wollen Ihr Auto verkaufen? Wir machen Ihnen ein faires Angebot:

Alfa ALFA ROMEO

Wir sind für mehrere bestimmte Darlehensgeber tätig und handeln nicht als unabhängiger Darlehensvermittler. Beispielfoto von Fahrzeugen der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale der abgebildeten Fahrzeuge sind nicht Bestandteil des Angebotes. 1Ford Auswahl-Finanzierung, Angebot der Ford Bank GmbH, Josef-Lammerting-Allee 24– 34, 50933 Köln. Gültig bei verbindlichen Kundenbestellungen und Darlehensverträgen. Das Angebot stellt das repräsentative Beispiel nach § 26a Preisangabenverordnung dar. Ist der Darlehensnehmer Verbraucher, besteht ein Widerrufsrecht nach § 495 BGB. Zwei Jahre Neuwagengarantie des Herstellers sowie Ford Protect Garantie-Schutzbrief (Neuwagenanschlussgarantie) inkl. Ford Assistance Mobilitätsgarantie für das 3.–5. Jahr, bis max. 50.000 km Gesamtlaufleistung (Garantiegeber: Ford-Werke GmbH), kostenlos. Gültig für Privatkunden beim Kauf eines noch nicht zugelassenen Ford EcoSport oder Ford Kuga Neufahrzeugs nach Eingabe der Fahrgestellnummer in der FordPass App und Auswahl des bevorzugten Ford Händlers sowie, sofern vorhanden, Aktivierung von FordPass Connect. Die Eingabe/ Hinterlegung bzw. ggf. Aktivierung muss spätestens zwei Wochen nach Zulassung erfolgen. Es gelten die jeweils gültigen 3 4 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor 74 kW Garantiebedingungen. Gilt für Privatkunden. Gilt für einen Ford EcoSport Trend (100 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System, Euro 6d-TEMP. 5Gilt für einen Ford Kuga Trend 1,5-lEcoBoost-„4x2"-Benzinmotor 88 kW (120 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System, Euro 6d-TEMP.

Kfz-Zubehör Je 4 Alufelgen für

VW Golf /Touran, 5-Loch, 6,5 Jx15H2; 4-Loch 6Jx13H2;, anfragen bei Tel. 0170 5007777

Verk. Alufelgen MBCLK Fiat Abarth 124

Friedrichstraße 157, 73430 Aalen 07361-9664-0, www.spiegler-automobile.de info@spiegler-automobile.de

Spider 1.4 MultiAir Turbo

5.481

13

Automarkt

Anzeiger

Ausstattung

Cabrio / Roadster Klimaautomatik Sitzh./Sportsitze 125 kW Bose Sound-System (170 PS) Reifendruckkontrolle Benzin Leichtmetallfelgen Vb. außer-/innerorts/komb. 5,1/8,5/6,4 l/100 km, CO2-Emission komb. 148 g/km 06.2017

DAS AUTOHAUS

Autohaus D’Onofrio

Im Letten 8, 73433 Aalen-Oberalfingen 07361 72007, autohaus-donofrio.de

AUTO YAZAN

0176/846 79 520 0176/846 79 507 autoyazan@outlook.de

7J5 5x112 mit So.Reifen Pro 4,5 mm 235/60 R17, VB 300.- € Telefon 01626856540

Fahrradträger f. AHK

Renault

f. 2 Räder, sehr gt. erh., mit E-Satz Tel. 0170 5007777

Renault Twingo EZ 2009

1,2 l, 121tkm, 1. Hand, TÜV neu, gepflegter Zustand. Preis 2150.- €. Telefon 0157 / 74713640

Verk. 4 x Sommerreifen

225/45R17 VB 100.- €. Tel. 01626856570

Zweiräder

Suzuki Verk. Suzuki Jimny Style

EZ 07/16, 84 PS, 20tkm, gr.-met. 12 800 € Telefon 0162 / 4115487

BMW R1100RT

EZ 07/1998, 67.300 km, 90 PS, TÜV neu, blaumetallic, Griffe heizbar, Windschild elektr.-höhenverstellbar, 2 Koffer, Preis VB 2.900 Euro. Telefon 0171/7720275

✔ An- & Verkauf von Gebrauchtwagen ✔ Gratis Abholservice des PKWs ✔ Direkter Ankauf aller Fahrzeuge (auch ohne TÜV) ✔ Sofortige Auszahlung ✔ Gratis und bequemer Abmeldeservice ✔ Schnelle Abwicklung Hauptsitz: Deinbacher Straße 37 73527 Schwäbisch Gmünd

Niederlassung & Verkauf: Jahnstraße 19 73568 Durlangen

Stilvolles Rennrad

Verkaufe stilvolles Rennrad BIANCHI record 910. Farbe rot. Schaltung Shimano 600. Gut gepflegt. Preis 750,00 Zuschriften an hellrebe@gmx.de

Suche gebrauchtes Mofa

Sollte relativ rostfrei sein, direkt anspringen, Gas nehmen, min.25kmh fahren, Farbe egal, Preis: Max 650€ Nummer:01726727587

Verk. Damen E-Mountainbike

rot, guter Zust., NP 2400 €, VP 1100 € Telefon 0157 / 73130428

Nach-Denker. Zusammenhänge abseits der Tagesaktualität.


Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

Wetter der Woche

Spannungsaspekte von Mars sind immer ein Zeichen, dass die eigene Energie nicht auf Hochtouren läuft, sondern etwas mehr Ruhe angesagt ist. Planen Sie mehr Zeit fürs Relaxen ein, Freeclimbing ist erst mal tabu.

Ihre Reise- und Freizeitaspekte sind prima, allerdings macht Venus Sie zum übermäßigen Genießer. Halten Sie sich hier besser etwas zurück und legen Sie stattdessen beim Joggen einen Zahn zu.

Disziplin ist jetzt kein Fremdwort für Sie. Sie verlangen sich viel ab, im Alltag und beim Sport, doch je mehr Sie leisten, desto besser geht es Ihnen. Mars bringt in Sachen Power eine echte Hochphase.

Sie haben geradezu das Bedürfnis, Ihren Puls regelmäßig auf Anschlag zu bringen. Mars liefert top sportliche Tendenzen und ganz viel Freude an Action. Tipp: Wassersport bekommt Ihnen dabei am besten.

Mars bringt Schwung, es fällt Ihnen leichter, den inneren Schweinhund zu überwinden und auf Fitness zu setzen. Auf die Art lässt sich die Kondition verbessern und Sie fühlen sich einfach wohl in Ihrer Haut.

Venus lässt Sie strahlen, Sie ruhen regelrecht in sich. Sie spüren, dass Sie auf dem richtigen Weg sind und das hilft Ihnen, sich auf das Positive zu konzentrieren und körperlich und vor allem seelisch aufzubauen.

Sie sind richtig gut in Form. Es fällt Ihnen leicht, neue Kraft zu tanken und sich ganz bewusst auf Ihre körperlichen Bedürfnisse zu konzentrieren.

Mars deutet an, dass Sie nun mehr Pausen benötigen, um Ihr tägliches Pensum zu absolvieren. Relaxen Sie öfter bei Musik oder in einem besonders schönen Ambiente. Als typische Waage brauchen Sie das.

Sonne und Jupiter bauen Sie auf und lassen kleine Unsicherheiten und Beschwerden verschwinden. Sie sind mental und nervlich sehr stark, entwickeln neue Lebensfreude. Tipp: Für jegliche Form von Ballspielen stehen die Sterne optimal.

sonnig

heiter

bedeckt

TAG 19 oC

wolkig

NACHT 7 oC

TAG 21 oC

NACHT 9 oC

Disziplin ist jetzt kein Fremdwort für Sie. Sie verlangen sich viel ab, im Alltag und beim Sport, doch je mehr Sie leisten, desto besser geht es Ihnen. Mars bringt in Sachen Power eine echte Hochphase.

Mars läuft optimal und fördert Ihre Lust auf Sport und Action. Wassersport könnte nun ein großes Thema für Sie sein. Zudem haben Sie ein sehr gutes Gespür für alles, was Ihnen guttut und was nicht. Und das Schöne ist: Sie halten sich auch konsequent daran.

Noch offene Fragen? Die Experten von www.viversum.de wissen die Antwort! 15 Minuten GRATIS testen unter Telefon 0800/53 53 587

jemanden Acker- zum grenze Lachen reizen

Käsesorte

Schnee

TAG 17 oC

NACHT 11 oC

Qualität

ein Mineral

tiefe Bewusstlosigkeit

Gewitter

Schauer

TAG 18 oC

NACHT 10 oC

7

moderne Kultfigur

Zart-, Feingefühl

12

aromat. duftender Lippenblütler Passionsspielort in Tirol

JETZT DIE GMÜNDER TAGESPOST GRATIS TESTEN!

Wickelgewand der Inderin

Klassisch gedruckt oder digital

Bartschur

Angsttraum

4

8

z. B.

r... räde otor r h a M nur F sch-

Pfi

10

6

71 -

071 Tel.

Ausruf des Erstaunens

1 verwesender Tierkörper

gegoss. Druckbuchstabe

d

e 89 mün traß isch G b thes Goe Schwä

griech. Weichkäse

bestimmter Artikel

vornehm; kostbar

best. Artikel (3. Fall)

1

Jede Woche verlosen wir 25,- Euro. Wenn SiedasLösungswortherausgefundenhaben, rufen Sie einfach unter 01378/22 27 24 unser Glückstelefon an und nennen Sie die

2

2

Kosename des Großvaters

®

hohe Spielkarte

Nährmutter

Lösungswort:

Zugriff mit den Zähnen

griech. Fleischgericht

6 11

9 Papageienname

anerkennende Worte

Wasserpflanze

5

französisches Kartenspiel

nebenbei bemerkt

Biene

5 156

Vorsilbe: naturnah, -belassen

3

4

starke Feuchtigkeit

hebräisch: Sohn

• Cube • KTM • Bulls • Pegasus • Hercules • Simplon

geklärte Flüssigkeit

3

indische Millionenstadt (Mumbai)

o s hr al irad mit B • Kettler e m Viel ff Dre • Flyer

Bedrängnis

Wassertiefenmesser

elegant und kostbar

geflochtener Behälter

züchtig

STARTEN SIE GUT INFORMIERT IN DEN TAG.

Welthilfssprache

amtl. Erlass gefeierte Künstlerin

Stadt in Sibirien

dt. KomLasten- ponist † heber (Georg Friedrich) Hornzehe vieler Tiere

www.tagespost.de/test Tel. 0 71 71/60 01-7 41

Regen

Rätselspaß

Nichtfachmann

Es muss nicht gleich ein Bootcamp sein, in dem Sie vollen Einsatz bringen, aber Ihr Bedürfnis nach Bewegung wird größer. Mars schiebt an, auch eine Diät bringt nun guten Erfolg, zumal der Mond auch abnehmend ist.

Nebel

Samstag

vom 22. Mai 2019 bis 28. Mai 2019

Freitag

Horoskop

Sonntag

Die Woche

Donnerstag

14

5

6

7

8

Lösung und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Dienstag um 24.00 Uhr. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil deutlich mehr.

9

10

s1316-1583

11

12

Wir wünschen viel Glück! Lösung der Vorwoche: Stallbursche Gewinner aus KW 19: E. Rössle, Iggingen

Kleinanzeigen-Bestellschein Ihre private Kleinanzeige im GMÜNDER ANZEIGER und in der GMÜNDER TAGESPOST. Bei Online-Aufgabe erhalten Sie 33% Rabatt unter www.kleinanzeigen-gmuend.de. Bitte ankreuzen:

mini-Markt Schwäbisch Gmünd

In einer Gesamtauflage von 69.780* Exemplaren erscheint Ihre Anzeige für nur 2,90 € pro Zeile im GMÜNDER ANZEIGER, in der GMÜNDER TAGESPOST und online unter www.gmuender-tagespost.de.

Gewünschte Rubrik für

Ihre mini-Markt-Anzeige Zweirad

Ankäufe

Verkäufe

Immobilien

3 Zeilen

Stellengesuche

Dies und das

Tiermarkt

Vermietungen

Immobiliengesuche

4 Zeilen

Landwirtschaft

Heirat/Bekanntschaften

Anzeigenannahme:

Telefon (0 71 71) 60 01-7 77, Fax (0 71 71) 60 01-7 81 Email servicecenter-gmuend@tagespost.de

5,80 €

Straße/Nr. PLZ/Ort Name und Sitz der Bank

Ostalb-Kombination In einer Gesamtauflage von 169.178* Exemplaren erscheint Ihre Anzeige für nur 3,70 ¤ pro Zeile zusätzlich in der WOCHENPOST, in der SCHWÄBISCHEN POST und online unter www.schwaebische-post.de.

BIC

DE

BLZ (8-stellig)

Konto-Nr. (10-stellig, rechtsbündig)

IBAN

Unterschrift Kontoinhaber

2 Zeilen

Kfz-Zubehör

GMÜNDER ANZEIGER, Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd

ab

Bitte hier Ihre Schlagzeile einsetzen

Auto

Schicken Sie den Coupon an:

Vorname/Name

* IVW I/13 ADA I/13

Der große Markt zum kleinen Preis!

5 Zeilen 6 Zeilen 7 Zeilen 8 Zeilen Alle Preise inkl. MwSt., Schlagwort und Telefon bzw. Chiffrezeile ist jeweils eine eigene Zeile. Für Chiffre-Anzeigen 7,43 ¤ Zuschlag. Ihre Immobilienanzeige erscheint auch auf www.immo.inschwaben.de – 2,50 ¤ Zuschlag pro Anzeige.


Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Windsurf-Ausrüstung

Mini-Markt Bavaria Boot, L. 4,5 m,B. 1,65 m JUWEL-Aquarium mit Abdeckung

Ankäufe

4-Sitzer, 12 m², E-Motor 0,9 PS, Anhänger m. Slip-W.,Liegeplatz mögl.,VB2500 € Telefon 07171 / 6045245

Suche Pflug, Schwader

Miststreuer, Fräse, Presse, Vakuumfaß, Traktor, Sämaschine usw. Telefon 0178 / 1806248

Suche von Privat!

Porzellan, Kristall, Zinn, Dekoratives, Handarbeiten, Trachten, Pelze, Teppiche, Näh- und Schreibmaschinen, Münzen, Uhren, Modeschmuck. Herr Landsberger Tel. 0152 / 55666172

neu, alt, gr. + kl. Mengen, alles anbieten. Telefon 07182 / 2274

Sofa, 2-Sitzer ausziehbar

Stab. Buchengestell, Stoff hell einfarbig (beige), inkl. Fußhocker, gut gepf., Maß: 170 B, Für Selbstab. 73430 AA, VB 250 € Telefon 07361 / 61481

Sechsgang je 200.- €, Fahrradständer für Auto 60.- €. Telefon 07174 / 5663

Schlager, Konzerte, aus aller Welt Tel. 07361 37181 od. 015203519842

247 L, Breite 126 cm, Tiefe 60 cm, Höhe 85 cm, Selbstabholer, 65 Euro. Telefon 07365 / 6912 ab 18.30 Uhr

Edelstahlspüle

Su. Omega Speedmaster

Verk. Gefriertruhe Siemens

neuwertig (100 x 50 cm), Wasserhahn mit Doppelbecken preisgünstig abzugeben Telefon 07173 / 2342

Verk. Tom Tom Navi, neu

original verpackt, VP 60 € Telefon 0157 / 73130428

Verkaufe Etrike Neu

1299 € / 1400 Watt / 25 km/h / Rw 50 km Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Tel. 0176 4703 5913

Verk. Brennholz, Ahorn, Eiche u. Fichte, ca 10 RM, Preis VB. Telefon 07173 / 913240

Günstiger Bauernschrank mit passendem Nachttischkästchen. Telefon 07175 / 6928

Liegestuhl inkl. Auflage

neuw., preisg. zu verkaufen. Selbstabh. Telefon 07171 / 37375

Top-Qualität, mit Handkurbel, 4,85x2,60 m, gelb/orange/braun-gestreift, mit Montagematerial, Besichtigung W'alfingen, noch montiert Tel. 0170 5007777

RECARO-Kindersitz „Milano“

Echtpelz Mäntel u. Jacken

Verk. Küchenzeile m. Herd

u. Spüle, ein Hängeschrank u. Hochschrank für Kühlschrank (ohne Kühlschrank), VS. Telefon 07363 / 920401 ab 15 Uhr

auch defekt. Telefon 0163 / 3480146

Verkaufe 2 Matratzen

(90 cm x 200 cm), 1 Jahr alt, 55.- €. Telefon 07171 / 878613

Brennholz-Holzspalter

Rasenmäher, Mülleimer 60 l, günstig. Telefon 07171 / 9059141

Verk. WMF Kaffeeautomat

mit kompl. Zubehör, Preis VS. Telefon 07173 / 13390

300 €; Modeschmuck, ca. 60 Stk., 120 € Telefon 0152 / 02444321

Verkaufe Motorradjacke .

XL und 3 Motorradhelme, Preis VB, Telefon 07173 / 913240

BIG Power Trocken- u.

Nass-Staubsauger, zum Absaugen von Matratzen und Betten wegen Milben geeignet, zum Sonderpreis von 250.- € Telefon 07366 / 2566

neue Mitsänger (Lieder ab 1600 bis heute) Freue mich auf ihren Anruf. Telefon 0160 / 132895

Verschenke Wohnzimmer-

Anbauwand, Front Erle massiv, ca. L. 2,86m, B. 2,22m, T 0,54m. Telefon 07175 / 5777 ab 18 Uhr

Rentnerehepaar su. Garten

Verschenke

Wiese, Grundstück, Gütle in GD/Umgebung zum Kauf oder Pacht susannemkurt@gmail.comT.0170988341

Verkaufe gebr. Möbel

Alles neuwert./unbenutzt

ca. 50 Bücher aus dem 2. Weltkrieg ! Telefon 07173 / 2342

3 Punkt-Gurt-Kindersitz (Stift. Warentest „gut“), ECE-Gruppe II-III - 15-36 kg (ca. 3 bis 12 J.), 39 x 45 x 82 cm, mit ASP -Advanced Side Protection- innovat. Seitenaufprallschutz, 6-f. höh.verstellb. Kopfstütze, 3-f. verstellb. Rückenlehne, spez. Lüftungsschlitze für mehr Sitzkomfort, m. eingearb. Griff bequem mit einer Hand zu transp., in sportlichem Rot, wie neu, unfallfrei, NP € 129.- , Preis € 65.-. Telefon 0175 - 5366562

ältere E-Gitarre, Verstärker, Akkordeon, Mikrofon. Tel. (07141)5071914.

Gelenkarmmarkise

DM-Parkplatz Mutlangen, 9.5./ 16 Uhr Telefon 0171 / 2908278

Verkaufe

Schallplatten zu verk.

Su. Musikinstrumente

Verkäufe

Suche Zeugen z. Auffahrunfall

Rega 75-F anthrazit Küchenherd (Holz) mit Sichtfenster, neuwertig, wegen Umzug zu verkaufen. Rauchrohranschluss links. VB 1200€, Abholung in Unterrombach. Kontakt: (0178-5559414)

Für Hobbybastler zu verschenken

NESTLE-Kaffeeautomat mit 7 versch. Getränken, kleiner Defekt. Telefon 0173 / 6531514

Volksliederchörle sucht Verschenke Wohnzimmerschrank

Herren-Fahrrad, Jungherz, blau. BoschKühlschrank m. Gefrierschubladen. Reisebett. Telefon 07361 / 9215151

Suche Armbanduhr von

Motorrad auch defekt 0160/93883574

also

Eiche funiert, 250x220x60 cm (LxHxT). Telefon 0160 / 91040833

Lohberger Küchenherd

15

Verk. hochwertigen, wenig gebrauchten

bi silber VB 250.- €, Doppelbett Leder braun, neuer Rost VB 300.- €, Mountainbike neu FH, 28 Zoll VB 600.- €. Telefon 0160 / 92091222

Heuer auch defekt. Telefon 0163 / 3480146

Suche alte Vespa Moped

und LED-Beleuchtung, 1,00 x 48 x 43, VB 30 € zu verkaufen. Telefon 0173 / 6531514

BIC Nova 165 l. für Anfänger und Freeride. 2 Boards, Segel 3,2 und 4,5 m². Bj. 2009, sehr guter Zustand. 2 x komplett. Preis je 199,- Euro. Zuschriften an hellrebe@gmx.de

1 Jahr Kühl-Gefrier Kom-

2 Damenfahrräder neuw.

Su. Modell-Eisenbahn

Minimarkt

Anzeiger

Whz.-tisch 130x75 50 €; Whz.-Schrankwand 320 B / 220 H 50 €; Musikschrank rustikal (60 Jahre) 100 €; Wandgarderobe m. Spiegel 50 €, Schuhschrank 200 H / 70 B 30€; Küchentisch 120 x 80 m. 4 Stühle 30 €. Telefon 0171 / 7812021

Sense, Fasspumpe m. Handkurbel, Unterarm-Gehhilfen Alu, höhenverstellb.; elektr. Bügelpresse Planeta 2000, 70x45x12 Tel. 0170 5007777

Heiraten/ Bekanntschaften Hübsche, einsame Witwe, Helene, 77J., hier aus der Gegend, ich kann gut haushalten, koche für mein Leben gern, mag die Natur u. fahre noch immer gern Auto. Als Witwe fällt mir das Alleinsein sehr schwer, ich wünsche mir von ganzem Herzen einen netten Mann (gerne auch Witwer) mit dem ich zusammen sein kann pv Tel. 0170 – 7950816

Liebe Witwe Irmgard, 72 J., mit jugendl. Figur, saubere Hausfrau, anschmiegsam, sparsam, habe viel Freude am Kochen (aber alleine Essen macht mir keinen Spaß). Suche einsamen Mann, den ich wieder glücklich machen kann. Auch einem gemeins. Wohnen stünde nichts im Wege, rufen Sie üb. PV an. Tel. 0176-45891543

Er, 37/1,95

Reisepartnerin

sympathisch, bodenständig, Single, koch, lebe, reise gern lieber zu zweit, statt allein. Gibt es dich bis 34/1,75 und kleiner, die ebenfalls einen Partner sucht für ein gemeinsames Leben, Zukunft... Familie? Hab Mut und melde dich....! Zuschriften unter: AZ-05179 a.d. Verlag

für Wanderreise mit Auto von älterem Herrn gesucht. Alles ums Auto ist meine Sache, nur zeitweise Auto fahren solltest du gerne. Meine Interessen: Natur, Menschen und Landschaften. Vorheriges Kennenlernen ist selbstverständlich. Zuschriften unter: AZ-05174 a.d. Verlag

Else, 77 J., mit fraul.-vollbusiger Figur. Bin eine saubere, ordentl. Hausfrau, die gerne kocht, backt u. verwöhnt, leider seit kurzem verwitwet u. sehr einsam. Mag Handarbeiten u. kleine Ausflüge mit meinem Auto. Habe nur eine kl. Wohnung u. könnte zu Ihnen kommen, wenn Sie üb. PV anrufen. Tel. 0176-34498648

Hübsche Ingrid, 62 J., aus der Region, ich bin eine einfache, liebevolle Witwe, ruhig, warmherzig u. zärtlich, bin nicht anspruchsvoll. Ich suche ernsthaft üb. pv einen ordentlichen Mann bis 75 J., fahre gern Auto u. bin nicht ortsgebunden. Bitte melde Dich heute noch Tel. 0151 – 62913878

Sympatischer Er

Alter Rentner, allein-

50,/185,humorvoll,schlank,ehrlich NT,sucht nette,treue,humorvolle ,ehrliche Partnerin für eine gemeinsame glückliche Zukunft. neuanfang20191@web.de

Achtung wir vermitteln Frauen kostenlos. pv Tel. 0800 - 2288445

Verk. Hartholz, ofenfertig Aalener, Anfang 60

Isolde, 66 J., vor eineinhalb Jahren habe ich meinen Mann verloren u. das Alleinsein fällt mir schwer. Ich vermisse e. aufrichtigen Gefährten für ein schönes Miteinander, bei getrennt. o. gemeins. Wohnen. Ich bin fraulich, liebevoll, anschmiegsam u. alles was Liebe braucht kann ich Dir bieten. Kostenloser Anruf, Pd-Seniorenglück Tel. 0800-7774050

Balkenmäher Elektronik

Ein Mann über sich,

Esstisch Hülsta now!no.7

Echtholzfurnier Nussbaum mit weißer Glasplatte, mit 50 cm Ausziehfunktion, 160 (210) x 90 x 75 cm, VB 200,- € Telefon 0173 1425955

oder 1 Meter. Telefon 0176 / 41409630

BVS 1153 Schnittbreite 80 cm, VB 250.€, Steinnassschneidgerät Lutz Maxi CUT, 23 cm Blattgröße, VB 150.- €. Telefon 0174 / 9198355

Dies und Das Verschenke Küchenmöbel

Leichtküche, weiß, 20 Jahre, 3 Unter- und 3 Hochschränke mit Aufsatz. Telefon 0163 / 9178688

stehend sucht eben solche Frau nur für Gespräche und kurze Spaziergänge. Telefon 0170 / 1729601

Sucht nette Sie fuer mehr zu zweit statt alleine, zu zweit ist man weniger alleine, Neugierig? Dann gerne mit Bild an gutewahl@t-online.de

Jüngerer Witwer, 53 J. su. Sie zum Verlieben u. Verwöhnen. Telefon 0176 / 39338279

betagt in der körperl. Verfassung eines 65-jährigen, hofft hier auf eine „Sie“, gern mit vorteilhaftem Äußeren Telefon 07171 / 30971

Kontakte/Modelle

Wer hat kostenlos od. günstig abzubeben

Küche m. Herd

kleine Eckbank mit Tisch, Lattenrost 140x200 m, kl. Garderobe, Lampen, Vorhänge, Geschirr etc, Tel. 0172 7268732

Verschenke Schlafzimmer

gut erhalten, mit 6-türigem Schrank Telefon 0176 / 98795649

Verschenke Flohmarktartikel

Staubsauger und Wohnzimmerlampe. Telefon 07171 / 74288

VfB Stuttgart–Union Berlin Do. 23.05.19

Karten und Mitfahrgelegenheit zur Relegation. Abf. 18 h Stadth. Heubach, 18.25h Bahnh. GD. Tel.: 07173 / 913737 VfB Fan Club Heubach

Denk-Anstoßer. Zeitung liefert Fakten zum Mitdiskutieren.

Suche Unterstützung für Gartenarbeiten in Oberkochen auf Mini-Job-Basis (Haushaltshilfe). Mobil +49 171 82 65 823 o. +49 178 26 46 775

Verschenke Hundehütte ca. 1,30m x 1,30m. Telefon 07176 / 451716

Fakten-Checker. Glaubwürdige Quellen statt erfundenem Fake.


Gmünder

Immobilienmarkt

Immobilienmarkt Beratung Bewertung Gutachten

Vermietung Verkauf

07171/605000

Immobilien GmbH & Co.KG • Rektor-Klaus-Str. 65 • 73525 GD

GD-Kapellgasse! Verkaufe

Gewerberäume mit Schaufensterfront

Heubach: Für unsere Kunden suchen wir ständig Häuser, Bauplätze u. Wohnungen. Gerne erhalten Sie von mir eine aktuelle Wertanalyse Ihrer Immobilie um einen optimalen Verkaufswert zu realisieren. Ihr Ansprechpartner ist Klaus Wieland 07171 / 60 453-13

Waldstetten: Große Familie sucht ein Einfamilienhaus eventuell mit ELW ab 150 m² Wfl. ab 450.000,--. Ich freue mich auf Ihren Anruf. Annamaria Fauser 0174/17 04 693 Liebe Eigentümer, wir (Paar mit einem Kind) suchen schon länger unser Traumhaus mit Gärtchen, in Gmünd und TO! Finanzierung steht bis ca. 480.000,--. Bitte melden Sie sich bei unserer Maklerin, Monika Grüb 0175 / 20 31 388.

Tel. 07171/60 453-0

Verk. 3-Zi.-ETW in MFH Leinzell

ca. 67 m², EBK, mit Terr., Garten, Nähe Kiga, ruh. Wohnlage, VB 170 000 € Telefon 0151 / 47503037

TOP-ANGEBOT FÜR NATURLIEBHABER! Herlikofen! Verkaufe

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Einfamilienhäuser Junges Paar sucht Haus

EFH oder DHH ab 120m² zum Kauf, Nähe Aalen, gern Wasseralfingen / Hofen / Hüttlingen, mit Garten, nur privat. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Tel. 0151/41453759.

GD-Höferlesbach! Verkaufe

gepflegte 2-Zi.-Eigentumswohnung mit eigenem Flair

Bj. 1982, ca. 59 m² Wfl., EBK, sofort beziehbar, VA, 171 kWh, F, Bj. der Anlagentechnik 2009, Gas VB 7 124 000.Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Bj. 1955 2 x 70 m² Wohnfläche Teilausbau DG. Grundstück 625 m².Großer Garten. Voll unterkellert Doppelgarage, Zentralheizung prov.frei VB 440.000 €. Kontakt: HausBW2019@t-online.de

GD-Nähe Rechbergstraße! Verkaufe

3-Zi.-Eigentumswohnung Bj. ca.1900, ca. 50 m² Wfl., EBK, derzeit vermietet, VA, 109,3 kWh, Bj. der Anlagentechnik 2008, Gas VB 7 73 000.Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K.

kl. 2-Zi.-Whg. in GD o. näh. Umg.

4-köpf.-beschäftigte Familie sucht

WM bis 570 €. Mithilfe in Haus u. Garten. Telefon 0176 / 98678970

3-4-Zi.-Whg./Haus in GD,

FAMILIE SUCHT

Suche 2 bis 3 Zi.-Whg.

Haus/Wohnung ab 5 Zimmer in Aalen zur Miete.2 sichere Einkommen vorh. Keine HT, NR. Gerne renovierungsbed. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 07361/9163490

Zimmer für Zeissianer Wochenendheimfahrer, Nichtraucher, sucht möbliertes Zimmer/Apartment in Oberkochen ab Sept. für 3-4 Nächte pro Woche 0170 / 962 86 86 (ab 18 Uhr)

ZEISS MA su. möbl. Whg

ab 1.7., in Aalen zentral, Tel: 0176 96358941

Junge Goldschmiedin, NR, sucht in Schwäbisch Gmünd Altstadt/Zentrum

2-Zimmer-Whg. ab 1.9.19 Telefon 0176 / 56801224

Telefon 0176 / 92991723 ab 14 Uhr

Doppel-/ Reihenhäuser

ZF-Angestellte mit 2 Katzen sucht EGWhg. zw. Mutlangen und Heuchlingen. Tel. 071723021232

Suchen MFH im Raum GD Telefon 0157 / 30929270

Kleine Familie sucht

Whg. oder kl. Haus ab 01.06. 0171176 1848

Brauchen Sie Hilfe im Haus und Garten?

(Ehepaar/Musiklehrer, Musiker), NR, ordentl., su. Whg. im Raum GD, auch ländl. Tel. 07171 / 996486 od. 0170 / 8050432

RMH Oberkochen, Bj. 1962

Wfl. 143 m², BA 100,16 kWh, D, Erdgas, Heizanlage Bj. 2018, 279.000 € Immobilienvermittlung Gisa Nuding Telefon 07162 9489136 / 0151 24013958 Info immoness24.de Obj.Nr. 188

Bauplätze

WÄHREND ANDERE NOCH SUCHEN, VERKAUFEN WIR SCHON! 0 7361 / 9 665 20 M&S Immobilien GmbH info@m-s-immobilien.eu www.m-s-immobilien.eu

49 J. (m) su. ruhige Einliegerwhg.

oder eine Wohnung in einem Haus mit max. 3 WE in GD und Umgebung. NR. stefan-73525@web.de; Tel.0176 /67660593

Dringend gesucht:

in GD, berufstätig, ab sofort zur Miete Telefon 0172 / 2677514

Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Wohnung gesucht

Ruhiges Nichtraucher-Ehepaar ohne Kinder und.o.HT sucht WHG mit EBK + Garage + Balkon/Terrasse ab ca. 70qm in Essingen zu mieten. Telefon 0162-7298002

Whg. o. Haus in Schechingen oder Richtung Schwäb. Gmünd von 6köpf. Familie zur Miete gesucht. Tel. 0157 / 87374297

Suchen Haus/Wohnung

ZEISS Mitarbeiter, Beamtin und zwei Kinder suchen ab 1.8. ein Haus oder eine Wohnung langfristig zur Miete. NR, keine HT. Möglichst Aalen oder Gmünd, ab 4 Zimmer und ab ca. 120 qm mit Garten / Terrasse / Balkon. Kaltmiete bis 1.500,- Euro. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Tel. 0172 4025025.

Vermietungen Aalen-Hüttlingen

Neue 2-Zi Whg. 60,74 m² in Ortsmitte Hüttlingen. 1.OG. mit Aufzug Erstbezug. Fußbodenhz. Balkon, EB Küche, Kellerraum, Waschküche, Barrierefrei. KM 595,-+NK+TG Platz mit Stromanschl. € 55,- Kaution: 2MM. Vermietung an NR, keine HT. Bezugsfertig Juni/Juli 2019 Tel.Nr. 0160-3352331

Moderne, helle 2-Z.Wohn

mit Terrasse und EBK in Wasseralfingen ab sofort zu vermieten (49m², 430€ Kaltmiete). Unter "Bobby2454@gmx.net"

Verkaufe Haus in Heubach Bauplatz Ellw.- Eigenzell

renov.-bed., ruhige Wohnl., VB 230000 € Telefon 0157 / 36460409

Herlikofen!

traumhafte Südlage am Wald, 647 m², voll erschlossen, kein Bauzwang, Preis: 145. 000 €(zusätzl. Erschließungskosten ca 15. 000) von Privat zu verkaufen. ´Telefon 0176 / 41849113 Mail: futue3008@gmail.com

hn’ ich ge r wo

Verkaufe

Wohnhaus mit großem Garten

m

Bj. 1959, ca. 150 m² Wfl., Wintergarten mit offenem Kamin, Grundstücksgröße 787 m2, BA, 120 kWh, D, Bj. der Anlagentechnik 1991, Öl/ VB 7 310 000.Holz Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

100%B

OSTAL mo

i

Bj. 1970, 2 Garagen, 2 Pkw-Stellplätze, Grundstücksgröße 888 m2. Energiedaten: BA, 250,85 kWh, H, Bj. der Anlagentechnik 1990, Öl VB 7 460 000.Näheres unter Immobilien

Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Verk. 2 FH in Mutlangen

Poln. Single, Handw., läng. Zeit ortsansässig, ordentl., zuverl., sucht baldmögl.

ZEISS Wissenschaftler

sucht für Schwiegermutter 1-2 Zimmer Wohnung in AA Zentrum. NR, keine Haustiere aalen2013@gmail.com 0151 67731679 whatsapp/sms/Anruf

n

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in ruhiger, idyllischer Wohnlage

Anne Zeller e. K.

Mehrfamilienhäuser

2 Single-Frauen (Mutter, 61 & Tochter, 31) mit sicherem & geregeltem Einkommen suchen langfristig eine 4-Zi.-Whg. im Raum Mutlangen ab 85 m² bis KM 850 € mit Stellplatz oder Garage. NR/NT/keine HT. Früh. ab 01.07.2019. Kontakt über immo4us2@web.de

e

Kaufgesuche

zu kaufen gesucht, ab ca. 120 m² Wfl. bis ca. 310.000 €, auch renov.bed. Telefon 0170/8156383

Su. 4-Zi-Whg.Mutlangen

LK&P. Ingenieure GbR Uhlandstraße 39, Mutlangen Telefon (07171) 10447-33 Mobil (0177) 6420317 E-Mail zpiniak@lkp-ingenieure.de

Familie mit 2 Kindern und gereg.Einkommen sucht 4- bis 5-Zimmer Wohnung zur Miete ab sofort in Aalen (+ 10 km Umkreis), Wfl. ab 95 qm, Gartenanteil gewünscht, Garage/ Stellplatz, NR, keine HT Wir freuen uns auf Ihre Nachricht: wohnen-aa@web.de

n.d

GD-TO: Helle 4 Zi.-Whg., 97 m² Wfl., Balkon, Küche, 2 Stellplätze, Keller, BJ 2001, Energieverbrauchsausweis, 71.60 kWh, Gas, Effizienzklasse B 298.000,--

Bj. 1985/86, ca. 227 m² Nutzfl., vielseitig verwendbar, auf 2 Etagen verteilt, 2 Eingänge, frei nach Absprache, VA, 52 kWh, Bj. der Anlagentechnik 1998, Gas, VAStrom 66 kWh VB 7 380 000.Näheres unter Immobilien

Im Raum Jagstzell EFH

4- bis 5-Zi-Whg. gesucht

Wir suchen für unsere Mitarbeiterin ab Juni 2019 eine 1–2-Zimmer-Wohnung, ca. 40 – 65 m² in Schwäbisch Gmünd oder Umgebung.

Hie r

www.garant-immo.de

----------------------------

----------------------------

Eigentumswohnungen

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

fotolia tolia – ©denisismagilov

16

.insch wab

e

Sonstiges WEIDEFLÄCHE gesucht

im Kreis Wasseralfingen-Abtsgmünd. Evt. mit Stallung für Pferde. Gerne Pacht oder Kauf. Telefon 0176 47276204 oder Zuschrift unter gluecklichepferde@web.de

Schwäbisch Gmünd 2-Zimmer-Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus, Baujahr ca. 1977, Wohnfläche ca. 73 m², 1. Obergeschoss, Aufzug, TG-Stellplatz, gut vermietet. VA, 95 kWh, Gas, 1977 7 155.000.-

GD-Wetzgau!

Verkaufe sanierte

Zwei-Familien-Haushälfte

ca. 150 m² Wfl., Wintergarten, Garage, Grundstücksgröße 149 m2, BA, 149,6 kWh, E, Bj. der Anlagentechnik 1998, Gas VB 7 245 000.Näheres unter Immobilien

erfahren. engagiert. sympathisch.

Anne Zeller e. K.

KLAUS & WIEDMANN IMMOBILIEN GmbH

Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Tel 07171 / 99952-70 info@klaus-wiedmann.de

Kaufe Garage in Aalen

www.klaus-wiedmann.de

oder Umgebung. Telefon 0157 / 82509947

Wir suchen:

In der neuen Mitte von Mögglingen Top-gepflegte Praxis-/Büroräume

für unsere Kunden eine gepflegte Eigentumswohnung zu kaufen. Immobilien- & Gutachterbüro Acar � 0 73 21 - 94 60 19

Heubach! Verkaufe

1-ZimmerEigentumswohnung

Bj. 1971, ca. 37 m² Wfl., EBK, Balkon, sofort beziehbar, VA, 121 kWh, Bj. der Anlagentechnik 1995, Öl 7 68 000.Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Hier baut Bader Haus für Sie! Tag der offenen Tür , Fr., 24.5. bis So., 26.5. r Uh von 10.00 – 16.00 Schwäbisch Gmünd Eibenweg (Taubental)

Panoramastr. 5 73574 Iggingen Mobil 0171 / 762 1766 www.bader-haus-gmbh.de

Barrierefrei statt Altersheim. Für jeden die passende Wohnung. immo.inschwaben.de

Bj. 1974, Nutzfl. ca. 113 m2, 2 Räume, Fußbodenhzg., VA 139,7 kWh/Öl. Mtl. Miete inkl. 2 Stellplätze: 880,- C + Nebenkosten

www.buresch-immobilien.de Tel. 0 71 74-80 44 55

Immobiliengesuche Suche 2- bis 3-Zi.-Whg.

mit Balkon und gutem Raumklima, in Aalen oder Schwäbisch Gmünd zur Miete. Telefon 0151 / 18300065

Große Wohnungen für Senioren-WGs Die richtige Wohnung für jedes Alter finden Sie auf dem lokalen Immobilienportal für den Ostalbkreis.

immo.inschwaben.de


Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Immobilenmarkt

Anzeiger

Immobilienmarkt Vermietungen 2-Zimmer-Wohnung im

schönen Heubach vermieten wir an Single-Nichtraucher, 45 m², mit Wohnund Schlafzimmer, EBK, Bad mit WC, Abstellraum, neue teilüberdachte Terrasse, Carport, Kabel-FS. Keine Haustiere. Warmmiete 460 €/mtl., Kaution € 900 €. Kontakt: Telefon 07173 / 3464

Aalen-Hüttlingen

Neue 3-Zi Whg. 86,26 m² in Hüttlingen. Ortsmitte. Erstbezug. 1. OG. mit Aufzug Fußbodenhz. Balkon, EB Küche, Kellerraum, Waschküche, Barrierefrei. KM 780,- +NK+ 2 TG Plätze wovon 1 mit Stromanschluß € 55,pro Platz. Kaution 2MM Zu vermieten an NR, keine HT. Bezugsfertig Juni/Juli 2019 Tel.Nr. 0160-3352331

Essingen-Lauterburg

2-Zi.-EG-Wohn., sep. Eingang, ca. 45 m² Wfl., EBK, Bad mit Wanne, teilmöbliert, Holz-Kachelofen, ab 1.6.2019 befristet für 1 Jahr mit der Option zur Verlängerung, KM 400 €/mtl. Auskünfte ab Mo., 20.05.2019 unter Tel. 0170 / 49 32 636

2-Zi-Wohnung!

Suchen Mieterin für kleine, gemütliche, teilmöblierte Wohnung in Rechberg. Sehr günstig gegen Mithilfe in Haus und Garten, bei schon älterer Seniorin. Bevorzugt weibliche Person, gerne auch (Früh-)Rentnerin, Haustiere kein Problem. Telefon: 0151 421 773 97

Großzügige 2-Zi.-Whg., 70 m²

in GD-Straßdorf, neu renov., neue EBK, Stellplatz, Gartenanteil, ab sofort zu verm., k. Haustiere möglich, KM 500 € + 50 € für EBK + 3 MM KT. Tel. 07161 / 659795 od. 0178 / 8225279

Vermiete Seniorenwhg.

in GD-Herlikofen, 3 Zi., 85 m², windgeschützte Loggia, EBK, elektr. Rollläden, Aufzug, uvm., KM 650.- € + NK. Tel. ab 18 Uhr 01525 7616444

Vermiete in Spraitbach

4-Zi.-EG-Whg., 90,78 m², ab 1.7., KM 490€ + Garage 40 € + NK 200 €, 2 MM KT, 1 Haustier erlaubt. Telefon 07171 / 89136 ab 17 Uhr

Verm. ab 1.7. in Lindach

2½-Zi.-Whg., 90 m², EBK, teilw. FB-Hzg., NR, keine HT, begehbare Kleiderschrank, KM 495.- € Telefon 07171 / 999356 ab 18 Uhr

Stellenmarkt

Rehnenhof zentral 3-Zi.-Whg. 2,5 Zi-Whg. ab 01.08.19

bezugsfrei, 75 m², TL-Bad, Balkon, an Ehepaar mittl. Alters, KM 580 € + NK, 2 MM KT, k. HT, Mithilfe im Haus u. Garten. Tel. 0761 / 81635 od. 0176 / 78590568

Vermiete Reihen-Eckhaus

in Mutlangen, Bj. 2001, voll unterkellert, Niedrigenergie, Wfl. nach DIN 283, ca. 144 m² , KM 1025.- € ab 1.8.2019 Telefon 07171 / 925400

Schöne 3½-Zi.-DG-Whg.

84 m², Balkon, FBH, ab 1. 7. zu verm. KM 600.- € + NK + 2MM KT, Stellplatz 30.- €. Telefon: 0157 / 56195666

Verm. schöne 3-Zi.-Whg.

ca. 75m², AA-Pelzwasen, Garten, Stellplatz, KM 580.-, + NK, 2 MM Kaution. Zuschriften unter: AZ-05177 a.d. Verlag

2 ½-Zi.-ELW, Waldstetten

57 m², ohne EBK, neu renov., Terrasse, keine HT, ab Juli zu vermieten. Telefon 0151 / 56305549

Lagerräume, sehr gepflegt

in GD-Mitte, alle gefliest, teilw. mit hochw. Edelstahlregalen, versch. Größen, von 10-40 m², für Privat und Gewerbe. Ab 95 bis 195 €. Tel. 0157 / 87179967

3½ - Zi.-Whg. in Aalen

mit Balkon und Tiefgarage , 85 m², Aufzug, ab 1.8.2019 zu vermieten. Telefon 0151 / 62807555 ab 18 Uhr

4 Zi.-Whg. in Stadtmitte

EBK und Balkon ab sofort zu vermieten, Bruttomiete 920.- €. Telefon 0176 / 57770964

Garage zu vermieten oder

zu verkaufen. Im Wegsheim, 3x6 m, Anschlußbox installiert (für E-Auto), Preis auf Anfrage. Email: mi@tyskens.com

Halle, 2 m hoch,

als Hobbywerkst., o. ä. in Aalen-Waiblingen zu verm. Preis 300 .- € + NK 35.- € Telefon 0177 / 1740803

2,5 Zimmer Whg 60 qm

in Böbingen mit EBK große Terrasse, top Lage, top Aussicht, mit Keller. KM 485 € NR keine HT. Tel: 07173 4889

WIR SUCHEN SIE! Verkäufer (m/w/d)

in Adelmannsfelden zu vermieten ca. 42m², EBK, Balkon und Stellplatz WM 430 € + 40 € NK, 2MM Kaution Nur NR, Tel. 07963/8419984

in Voll- und Teilzeit, gerne auch zum Anlernen oder als Quereinsteiger.

3,5Zi.-Whg.in Mutlangen

Filialleiter (m/w/d) in Vollzeit

schönes Reihenmittelhaus 1. OG + DG, Küche, Stellplatz, Balkon, KM 540,00 € + NK, ab 01.07.2019 zu vermieten, Kontakt: Wohnung-Mutlangen@gmx.de

Für unsere Filialen in Lorch, Schwäbisch Gmünd oder Böbingen Sie sind auf der Suche nach einem

Betreutes Wohnen,Aalen

abwechslungsreichen und kundennahen Beruf?

Anlage Kocheraue (DRK), zentral und ruhig, frei ab sofort, ca. 56 qm, 650 € KM + 250 € NK, Tel: 07173 3025, jo.larcher@gmx.net

Bewerben Sie sich einfach unter info@landmetzgerei.de oder melden Sie sich bei Frau Setzer 07904 / 700 99 77.

Alfdorf: 2½ Zi Whg für EP

an NR ohne Ht zu vermieten. Telefon 0172 / 6302059

2½-Zi.-DG-Whg.GP Maitis ca. 65 m², EBK, Balkon, KM 400.- € + NK. Telefon 07165 / 1028 ab 17 Uhr

Verm. 2-Zi.-Whg. Straßdorf

ruhige Lage, EBK, 48 m², KM 500 €. Telefon 0176 / 43911239

Verm. Whg i.R. Ellwangen 140 m², ab sofort oder später Tel. 0176 54285113

Wir expandieren! Unsere Wirtscha skanzlei sucht Mitarbeiter/Teamleiter (m/w/d) für den Außendienst. Datenaufnahme, kein Verkauf! Überdurchschni licher Verdienst. Auch im Zweitberuf möglich. Info-Telefon 07457 / 6999609 www.wirtscha skanzlei.online

3-Zi DG-Whg

in Alfdorf zu vermieten ruhige Wohngegend Zuschriften unt. GZ 472286 an den Verl.

3-Zi-Whg./ Kernstadt GD

3-Zi,ca.70qm,GD,Zentr.,Balkon,Bad,Kü,WC, KM 690+3MM KT, Tel. 0176 24087987

2,5 Zi.Whg. in Elchingen

ab 1.8.2019, DG, 70 qm, EBK, Keller, Garten, Garage, Tel. 0176/43620859

Mutlangen 2 Zi.-Whg.,

voll möbl., Du, WC, Terrasse, Stellpl., an Wochendpendler, keine Möglichkeit für Waschmaschiene zu verm., WM 550.-€ Zuschriften unter: AZ-05183 a.d. Verlag

1-Zimmer-Appartement

42 m², Einbauküche, Dusche, WC, Terrasse, Gartenanteil, Stellplatz, 8 Gehmin. z. Bahnhof Böbingen zu verm., KM 270 €. Telefon 07173 / 914141 ab 18 Uhr

Ab 1. 8. 19 2-Zi.-DG-Whg.

in GD, zentrumsnah, ca 49 m², EBK, Bad, KM 390.- € + NK + 2 MM KT. Telefon 07171 / 62755 ab 18.30 Uhr

Maschinen- und Anlagenführer m/w/d

für unsere CNC-gesteuerten 3D-Laserschneidanlagen: Ihre Aufgaben: - Einrichten und Bedienen von 3DLaseranlagen - Bauteilkontrolle zusammen mit Einrichtern - Wartung und Beheben von Störungen - Arbeiten im 3-Schicht Betrieb Voraussetzungen: - Abgeschlossene Ausbildung als Maschinen- und Anlageführer - prak sche Erfahrungen im Metallbereich - handwerkliches Geschick und technisches Verständnis - hohe Teamfähigkeit und Eigenmo va on Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen: LST-Süd GmbH · Herr Makowski Nikolaus-O o-Straße 4 73529 Schwäbisch Gmünd

Jetzt 2 Gratis-Karten für die Schlager Party in Aalen sichern! 6 Monate Tagespost GEDRUCKT für nur 29,90 €/Monat oder DIGITAL für nur 21,99 €/Monat

+ 2 Gratis-Karten* Vanessa Mai

Münchener Freiheit

Michelle

Markus Becker Anna-Maria Zimmermann

Vincent Gross

*Das Digital-Abo umfasst den Zugang zu unseren E-Paper & Web-Inhalten. Bei den 2 Gratis-Karten handelt es sich um Stehplatzkarten (Innenraum) für die Schlager Party am 07.06.2019 in der Ostalb Arena Aalen

Jetzt bestellen: 0 71 71/60 01-7 41 tagespost.de/schlager-abo Weitere Infos: www.ostalb-festival.de

17

DJ Ötzi


18

Gmünder

Stellenmarkt

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

www.wohnungsbau-aalen.de

Als Tochterunternehmen der Stadt Aalen stehen wir für Sicherheit, Solidität und Nachhaltigkeit. Mit rund 1.500 Wohneinheiten ist die Wohnungsbau Aalen GmbH der größte Anbieter von Mietwohnungen im Stadtgebiet. Auch als Bauträger sind wir seit vielen Jahren erfolgreich tätig.

ROFU KINDERLAND ist einer der führenden Spielwarenfachmärkte im Süden und Südwesten Deutschlands. Bekannt für die Riesenauswahl zu kleinen Preisen, sind wir beliebt bei kleinen und großen Kindern. Wir betreiben über 90 Filialen und sind weiter auf Expansionskurs. Nähere Informationen: www.rofu.de

Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ende August eröffnen wir in Schwäbisch Gmünd eine neue Filiale und suchen ab sofort eine

Filialleitung (m/w/d) für 37,5 Std./Woche und eine Stellvertretung der Filialleitung (m/w/d)

Immobilienberater (m/w/d)

Ihre Aufgaben • Akquise und Verkauf von Immobilien • Bewertung und Präsentation von Immobilien • Beratung und Betreuung der Kunden während des gesamten Verkaufsprozesses • Umsetzung von Vertriebs- und Marketingaktivitäten

für 32 Std./Woche

mit kaufmännischer Ausbildung und Einzelhandelserfahrung. Die Fähigkeit der Führung von Mitarbeitern setzen wir voraus.

Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung oder entsprechende Erfahrung in der Immobilienwirtschaft. Vertriebstalent und Begeisterung für Immobilien.

Ihre Aufgaben n Enge Zusammenarbeit mit dem Bezirksleiter zwecks Berichterstattung und Optimierung n Einhaltung der Vorgaben bei der Warenpräsentation, den Werbemitteln und Filialdekoration n Höchstmöglicher Umsatz bei optimalem Personaleinsatz n Vorbild- und Führungsfunktion für das ganze Filialteam n Erhaltung des Kundenstammes und Gewinnung neuer Kunden

Gerne erwarten wir Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens Freitag, 7. Juni 2019 an die Geschäftsführung, Südlicher Stadtgraben 13, 73430 Aalen oder per E-Mail.

sowie mehrere flexible

Mitarbeiter (m/w/d) für 22,5 Std./Woche

wohnungsbau aalen

mit abgeschlossener Einzelhandelsausbildung, idealerweise aus der Spielwaren- oder Nonfoodbranche. Kommen Sie aus einer anderen Branche so arbeiten wir Sie gerne ein.

ihr städtischer immobilienpartner

ulmer@wohnungsbau-aalen.de

und mehrere flexible

Die Gemeinde Spraitbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Aushilfen (m/w/d) auf 450 € Basis (geringfügige Beschäftigung) Ihre Aufgabe ist das Auffüllen der Ware, der Einsatz an der Kasse sowie die Information unserer Kunden. Ihr Einsatz erfolgt vormittags und nachmittags. Diese Stelle ist bestens für den Wiedereinstieg in den Beruf geeignet.

Mitarbeiter (m/w/d)

für den gemeindlichen Bauhof

und schließlich eine

Reinigungskraft (m/w/d) auf 450 € Basis (geringfügige Beschäftigung)

auf Basis eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses 450,00 €

Zur Reinigung der Verkaufs- und Lagerräume. Sie haben gerne Kontakt mit Menschen, sind engagiert, einsatzfreudig und schätzen die Zusammenarbeit in einem motivierten Team? Dann freuen wir uns auf Sie!

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen die Grünpflege der Gemeinde Spraitbach und die Unterstützung der Bauhofmitarbeiter. Wir erwarten, dass Sie im Besitz des Führerscheins C1 (früher Klasse 3) sind.

ROFU bietet Ihnen: Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz, ein leistungsgerechtes Einkommen sowie die attraktiven Konditionen eines erfolgreichen Familien-Unternehmens.

Wir bieten eine vielseitige und herausfordernde Arbeitsstelle in einem tollen Team. Die Arbeitstage verteilen sich auf montags, mittwochs und freitags. Der genaue Arbeitsumfang wird noch konkret festgelegt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann verwenden Sie für Ihre Bewerbung bitte unser Online-Formular auf: www.rofu.de/Karriere

Ihre schriftliche Bewerbung richten sie bitte an die Gemeinde Spraitbach, Kirchplatz 1, 73565 Spraitbach oder bevorzugt per E-Mail an amato@spraitbach.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Amato Tel. 07176 656314 gerne zur Verfügung.

Voll der Bringer.

Wir suchen zur Festeinstellung:

Minijob, mit sicherem und regelmäßigem Einkommen. 1 x wöchentlich bei freier Zeiteinteilung. Leistungsgerechte Bezahlung von zu Hause an.

– Heilerziehungspfleger m/w/d – examinierte Pflegekräfte m/w/d – Altenpflegehelfer m/w/d

mehr Taschengeld für Zeitungszusteller (m/w/d)

Bewerben Sie sich – wir rufen zurück

SZZV GmbH Tel: 07171 - 6001-740, Hr. Kopp zustelldienst@gmuender-tagespost.de www.gmuendertagespost.de

0176/34601395 oder unter Tel.

 (0 71 71) 92 70 80

Personaldienstleistungen

Vordere Schmiedgasse 22 73525 Schwäbisch Gmünd

Wir suchen Sie

REINIGUNGSKRÄFTE gesucht Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams mehrere, zuverlässige, deutschsprachige Reinigungskräfte mit Berufserfahrung geringfügig oder Teilzeit in

GD – Zentrum GD – Zentrum GD – Zentrum GD – Zentrum GD – Rehnenhof GD – Güggling Mutlangen Waldstetten Waldstetten Heubach-Lautern Brainkofen Lorch

… als engagierten

Handelsfachwirt Bereichsleitung

Telefonische Bewerbung: 0176 / 80 77 69 48 ab 13 Uhr oder schriftlich an: info@compass-gd.de Parlerstraße 1, 73525 Schwäbisch Gmünd

(m/w/d)

Arbeiten in der SDZ-Mediengruppe Als eigenständiges Familienunternehmen mit über 300 Mitarbeitern sind wir in der Region Ostwürttemberg zu Hause. Täglich versorgen wir mit unserenTageszeitungen Schwäbische Post und Gmünder Tagespost, den Wochenzeitungen Wochenpost und Gmünder Anzeiger, der Wirtschaftszeitung Wirtschaft Regional sowie den Veranstaltungsmagazinen XAVER und SOKOMAG mehr als 150.000 Leser mit aktuellen lokalen Informationen. Zur Unternehmensgruppe gehören die crossmediale Vermarktungsgesellschaft Media Service Ostalb, der Corporate Publishing Verlag Medienwerkstatt Ostalb, der BriefZustelldienst Ostalb Mail, der IT-Dienstleister SDZeCOM, das Druckzentrum HohenloheOstalb, der Messeveranstalter SDZ.Events, die Kommunikationsagentur younik, das Theiss & Binkowski Rechenzentrum und der SchwäPo-Shop. Als modernes Medienunternehmen entwickeln wir innovative Dienstleistungen und neue digitale Angebote. Dafür suchen wir tatkräftige Talente und Experten, die uns noch stärker machen.

Ihr Verantwortungsbereich: • Mitarbeiterführung, Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung • Planung und Umsetzung verkaufsfördernder Maßnahmen • Sortimentsgestaltung, Warendisposition und -präsentation • Sicherstellung der betrieblichen Abläufe, Büroorganisation • Kompetente Kundenberatung Ihre Qualifikationen: • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikation Handelsfachwirt/-in und/oder entsprechende Berufserfahrung in führender Position sgeprägtes Organisationstalent, zuverlässiges, engagiertes, • Ausgeprägtes dienstleistungsorientiertes nstleistungsorientiertes und teamorientiertes Arbeiten sowie egrität und Vertrauenswürdigkeit Integrität agsorientiertes Denken und Handeln • Ertragsorientiertes • Kommunikationsstärke mmunikationsstärke sowie die Fähigkeit, Wissen zu vermitteln • Freundliches, r undliches, sicheres und sympathisches Auftreten ewerbung: Ihre Bewerbung: ewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung Bitte bewerben und dess frühesten Eintrittstermins. Im Herzen en der Aalener Innenstadt ist der Schwäposhop die Anlaufstelle, wenn es um die Freude am Schenken, Schreiben und Malen geht. Unter dem Motto „Alles. ers.Schön“ bietet das Geschäft auf vier Etagen mitten in der Fußgängerzone Besonders.Schön“ in stilvollem lem Ambiente ein breites und vor allem hochwertiges Sortiment namhafter er. Der Schwäposhop ist dabei mehr als bloß ein Fachgeschäft. Sein Ambiente Hersteller. und die riesige Auswahl lädt viele Kunden auch zu längerem Stöbern ein, denn hier findet man an immer etwas.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

SDZ Druck und Medien GmbH Personalabteilung Telefon: 0 73 61/5 94-6 88, E-Mail: personal@sdz-medien.de

ALLES. BESONDERS. SCHÖN.

SCHREIBEN.

SCHENKEN.

MALEN.

SCHULE.

ab 9.00 Uhr 4 – 5 Std. 5 – 6x Woche ab 5.00 – 7.30 Uhr 5 – 6x Woche ab 5.30 Uhr ca. 2 Std. Mo, Mi, Fr 3,3 Std. Di + Fr ab 9.00 Uhr 4 – 5 Std. 3 – 4x Woche 2 – 3 Std. täglich ab 17.30 Uhr 2 – 3 Std. Di + Fr ab 17.00 Uhr 14.00 – 17.00 Uhr Mo – Fr Freitags ab 8.00 Uhr 2 – 3 Std. 14.00 – 17.00 Uhr Mo – Fr und Sa 2,5 Std. ab 9.00 Uhr 2 – 3 Std. täglich ab 17.30 Uhr 2 – 3 Std. täglich vormittags

compass G E B Ä U D E M A N A G E M E N T

Meinungs-Schaffer.

– Krankenschwester, Krankenpfleger m/w/d

Nutzen Sie Ihre Chance!

Derzeit suchen wir Dich für Bezirke in Pfahlbronn, Iggingen, Schw. Gmünd, Straßdorf, Wäschenbeuren, Mögglingen, Durlangen, Alfdorf-Bonholz.

gmbh

BÜRO.

MITDENKEN. MITGESTALTEN. MITVERANTWORTEN. Das können Sie erwarten: • In unseren flachen Hierachien finden Ihre Konzepte Gehör. • Sie erhalten den Gestaltungsspielraum, gute Ideen auch zu verwirklichen. • Dabei fordern und fördern wir Sie durch unser Mitarbeiterprogramm

Qualifikation. Gesundheit. Training. Erfahren Sie mehr: www.sdz-medien.de/sdz-q

Wir suchen Verstärkung für ein starkes Sport-Team. Schwäbische Post und Gmünder Tagespost sind zwei spannende Zeitungen, die ihre Print-Auflage halten – und über ihre Online-Plattformen auch digital sehr erfolgreich sind. Jetzt vergrößern wir unsere Sportredaktion. Wir investieren, gehen in die Offensive, sind modern aufgestellt. Und wir bauen uns eine neue Schaltzentrale am Newsdesk. Wir sind ambitioniert auf die Gewinnung zahlender Nutzer ausgerichtet und innovativ ausgestattet. Ihr Auftrag: Sportthemen neu- und weiterdenken, auch für neue Zielgruppen. Dabei arbeiten Sie Hand in Hand mit unserem neuen Online-Team.

Jung-Redakteur Sport (m/w/d) Ihre Aufgaben • Sie sind verantwortlich für attraktive, zielgruppengerechte Sport-Beiträge für Online und Print. • Sie entwickeln überzeugende Ideen, die unser Sport-Angebot noch attraktiver machen. • Sie sind allein und gemeinsam mit Kollegen auf Terminen und für Recherchen unterwegs. Dabei sorgen Sie für Texte sowie Foto- und Videomaterial. • Sie entwickeln und pflegen Kontakte in der lebendigen Sportszene unserer Region. • Sie redigieren und produzieren schnell und qualitätsvoll die Sport-Seiten unserer Zeitungen. • Sie konzipieren und betreuen redaktionelle Aktionen im Bereich Sport. Ihr Profil • Sie sind sportbegeistert, kennen sich mit dem Profi- sowie Breitensport bestens aus und sind bei der Arbeit schnell und belastbar. • Sie sind journalistisch ausgebildet und schreiben genresicher attraktive, zugkräftige Texte. • Sie können sich in Nutzer und Leser hineinversetzen und machen Ihre Geschichten aus deren Sicht. • Sport ist für Sie viel mehr als Ergebnisberichterstattung. Sie haben den Sinn für die Geschichte hinter der Geschichte. • Sie verstehen es, Themen unterhaltend umzusetzen und Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. • Sie finden sich mühelos in der digitalen Welt zurecht. Sie suchen die Zusammenarbeit mit unseren Online-Spezialisten und haben die crossmedialen Möglichkeiten ständig im Blick. • Sie arbeiten gerne und erfolgreich im Team. Sie suchen den Austausch mit ihren Kollegen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin.

SDZ Druck und Medien GmbH Personalabteilung, Bahnhofstraße 65 · 73430 Aalen Telefon (07361) 594-688, E-Mail: personal@sdz-medien.de


Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Stellenmarkt

Anzeiger

19

Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d) Werden Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres Teams, um mit uns zusammen anspruchsvolle Ziele zu realisieren.

VISIBILIA SUCHT…

BUCHHALTER (M/W) IN TEILZEIT 50%

Wen suchen wir: - einen ausgeprägten Teamplayer mit erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten oder kaufmännischer Ausbildung - idealerweise mit Zusatzqualifikation zum/r Bilanzbuchhalter(in) und Kenntnissen in der Gehaltsabrechnung - gute Kenntnisse in MS Office sowie einem Finanzbuchhaltungsprogramm - gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch - zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise Ihre Aufgaben bei uns: - Unterstützung bei der laufenden Debitoren-, Kreditoren-, Bankbuchhaltung, Kassenführung sowie bei laufenden Administrationsaufgaben und Durchführung des Zahlungsverkehrs - Abstimmung von Konten - aktive Mitarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen Wir bieten: - eine spannende Tätigkeit in internationalem Umfeld - die Möglichkeit Prozesse zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen - überdurchschnittliche soziale Leistungen - leistungsgerechte Bezahlung Wir freuen uns über motivierte Leute, die Lust haben etwas mit uns zu bewegen.

Ihre Aufgaben: • Debitoren -/ Kreditorenbuchhaltung • Mahnwesen • Buchen, Kontenabstimmung und Überwachung des Zahlungsverkehrs • Buchen und Verwalten von Eingangs- und Ausgangsrechnungen • Bearbeitung von Gelangensbestätigungen • Unterstützung der Führungsebene in administrativen und organisatorischen Aufgaben

Anforderungen: • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation • Vorzugsweise Ausbildung zur Buchhaltungsfachkraft oder Steuerfachangestellte/r (m/w/d) • Idealerweise fundierte Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Eigenständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise • Zuverlässigkeit und ausgeprägte Teamfähigkeit • Erste Kenntnisse im Personalbereich von Vorteil

Unsere Marken:

Was Sie erwartet: Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich im Wachstumsmarkt, mit leistungsgerechter Entlohnung in Festanstellung sowie Mitarbeit in einem sympathischen Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe von Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit schriftlich oder per email an: Advanced Sports GmbH, Bergstr 16+18, 73557 Mutlangen, mail: career@advancedsports.eu

staff placement GmbH Personaldienstleistung

Wir suchen im Auftrag unserer Kunden im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung zur sofortigen Einstellung

Produktionshelfer (m/w/d) Lager-/Versandhelfer (m/w/d) mit und ohne Staplerschein Maschinenbediener (m/w/d) Vollzeit, Schichtarbeit mit und ohne Pkw.

staff placement GmbH | Marktplatz 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon 0 71 71 / 10 40 90 | Telefax 0 71 71 / 10 40 999 E-Mail: gmuend@staff-placement.de

Zur Verstärkung unseres Praxisteams suchen wir baldmöglichst, gerne auch Teilzeit, eine

ZFA, ZFA mit Prophylaxe-Fortbildung, ZMF, DH (m/w/d)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins: VISIBILIA GmbH | Jürgen Herter | Am Flugplatz 2 | D-73540 Heubach Tel +49 71 73. 71 40 30 | herter@visibilia.de | www.visibilia.de

Deutsches Rotes Kreuz

DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Hauswirtschaftliche Mitarbeiter m/w/d in Teilzeit Wir erwarten: • Interesse und Freude im Umgang mit älteren, unterstützungsbedürftigen Menschen • Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten • Geduld, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit • Bereitschaft zur Weiterbildung • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Wir bieten: • Die Einbindung in ein motiviertes Team • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen • Vergütung nach DRK-ReformTV mit Zusatzversorgung Bitte senden Sie Ihre Bewerbung – gerne auch per E-Mail – an: DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. Kreisgeschäftsführer Herrn Bruno Bieser Weißensteiner Str. 40 · 73525 Schw. Gmünd · Tel. 07171/3506-40 · info@drk-gd.de

GernekönnenSiesicheinenerstenEindruckvonuns,unsererPraxisund unseres Behandlungsspektrums machen www.zahnarzt-tobias.de. Ihre schri liche Bewerbung senden Sie bi e an

Dr. med. dent. Jürgen Tobias

Am Bahndamm 10, 73529 Schwäbisch Gmünd-Straßdorf Telefon 0 71 71 / 47 61

Pathologisches Institut Aalen Wir suchen für unser Büro in Schwäbisch Gmünd ab sofort

flexible Bürokraft (m/w/d)

Teilzeit oder Minijob, flexible Arbeitszeit, die uns in Verwaltungsangelegenheiten und Schreibarbeiten unterstützt. Bitte richten Sie Ihre schriftlichen Bewerbungen an: Pathologisches Institut Aalen – Dr. med. Mathias Hack – Im Kälblesrain 1, 73430 Aalen

Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Sekretariat

Aufgaben: Schreiben der ärztlichen Befunde per Computer (digi­ tales Diktat), Registrierung der Befunde, Telefondienst. Voraussetzungen: Kenntnisse in der med. Nomenklatur, einwand­ freies Deutsch in Wort und Schrift, zeitliche Flexibilität. Arbeitszeiten: 8.30–17.00 Uhr, 3 Tage pro Woche, bei Krankheits­ und Urlaubsvertretung 5­Tage­Woche, erfahrungsgemäß 6 Monate im Jahr. Gehalt nach Vereinbarung. Schriftliche Bewerbung mit Foto entweder per Mail an eva-hack@patho-mutlangen.de oder per Post an Dr. Eva Hack, Pathologie · Wetzgauer Str. 85 · 73557 Mutlangen

in Vollzeit sowie als Aushilfe. FS-Klasse 2/CE (inkl. Ziffer 95) im Nahverkehr ab sofort.

TST Transport Service Tuchscherer Telefon 0176 / 22616151

Ihre Chance als freiberufl.

transportservicetuchscherer@gmail.com

Partnervermittler (m/w/d) im Außendienst Spitzenprovision + Fahrkostenbeteil. Jetzt gleich bewerben unter:

Pathologisches Institut Mutlangen sucht ab sofort

Suche Berufskraftfahrer (m/w/d)

Tel. 08 00 - 1 92 92 91 www.partner-direkt.de

Früher Vogel (m/w/d)

gesucht.

Meister und Friseure (m/w/d)

Schriftliche Bewerbung an: Haarstudio Trend Schmiedgasse 33, 73525 Schwäbisch Gmünd oder per E-Mail: info@haarstudio-trend-gmuend.de

Infos unter Telefon 0 71 71 / 6 50 63

Sie sind Pflegekraft! • Sie möchten gerne wieder in den Beruf einsteigen. • Sie möchten Arbeitszeiten, die sich mit Ihrem Familienleben vereinbaren lassen. • Sie möchten Teil eines qualifizierten Teams mit guten Fortbildungsmöglichkeiten sein. • Sie möchten genügend Zeit für die Pflegebedürftigen haben, damit Sie sich ganz auf deren Versorgung konzentrieren können. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Mehr Infos erhalten Sie bei Sigrun Merholz unter Telefon 07171 3506 44 oder sigrun.merholz@drk-gd.de

Pizzeria sucht flexiblen und zuverlässigen

Aushilfskoch

Lorch, Maierhofstr. 30

Metzgereiverkäufer (m/w/d)

in Teil- / Vollzeit. Telefon 0 73 66 / 63 55 WhatsApp: 01 75 - 4 15 91 81

Wir suchen Sie als Zeitungszusteller für Straßdorf, Bargau, Heubach, Mutlangen, Degenfeld, Oberkirneck, Unterkirneck. Leistungsgerechte Bezahlung, regelmäßig und sicher. Als Minijob oder mehr. Unser Team freut sich auf Ihre Bewerbung. SZZV GmbH | Tel: 07171 - 6001-742, Fr. Ziller zustelldienst@gmuendertagespost.de www.gmuendertagespost.de

in Teilzeit ab sofort. Arbeitszeiten: 1. Objekt: 16.00 Uhr – 20.00 Uhr; 2. Objekt: 19.00 Uhr – 01.30 Uhr Bewerbung bi e an: o.guel@scogmbh.de Mobil: 0178/7324900, Herr Orhan Gül

STELLENGESUCHE Gärtner sucht Gartenarbeit

A-Z. Telefon 0176 / 66167884

Bin 53 J. alt, Deutscher

und suche für samstags eine Aushilfstätigkeit (Führerschein Kl. 2 und Module vorhanden, gerne auch Sprinter). Zuschriften unter: AZ-05181 a.d. Verlag

Dachdecker sucht

2 Std./14-tägig, GD-Straßdorf, mit Katze. Telefon 07171 / 8741641

Lebensmittelverkäufer (m/w/d)

Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V.

Landgasthof Sonne, Frickenhofen Telefon 07972 / 813

Suche Reinigungskraft

Metzgergesellen o. Metzgermeister m/w/d

Deutsches Rotes Kreuz

Küchenhilfe oder Hauswirtschafter (m/w/d)

Telefon 07171 / 404139 ab 14 Uhr

Zur Verstärkung unseres Teams su. wir

73453 Abtsgmünd-Hohenstadt • Telefon 0 73 66 - 63 55 WhatsApp: 01 75 - 4 15 91 81

Reinigungskrä e m/w/d

Wir suchen

Wir suchen ab sofort für Schwäbisch Gmünd und Mutlangen in Voll- und Teilzeit:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Landmetzgerei Kienhöfer • Marktplatz 8

Für unsere Objekte in Schwäbisch Gmünd suchen wir

in Voll-/Teilzeit gesucht.

Herr Vogl,

(0 71 72) 1 84 97 27

Suche Hauswirtschafterin

oder Haushälterin (m/w/d) mit Erfahrung für 4-Personen-Haushalt, Weststadt GD, PKW wünschenswert. Zuschr. unter: GZ-05173 a.d. Verlag

Suche Reinigungskraft (m/w/d)

Di. + Fr. von 8-10 Uhr für Büroreinigungen nach GD-Buchstraße. Telefon 0151 / 41939530

Nebenbeschäftigung. Dachreparaturen aller Art, Dachfirst, Dachziegel austauschen, Dachisolierung, Flachdach usw. Telefon 0176 / 43911239

PiA Ausbildungsplatz

für den Ausbildungsbeginn im Sept. 2019 gesucht. Ich (w, 37 J.) möchte neu durchstarten! Vielleicht bei Ihnen...? Dann schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an: piastelle2019@gmail.com Schulplatz bereits vorhanden. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Altenpflegehelferin

mit Herz und viel Erfahrung sucht seriöse 24 Std Stelle. Tel. ( 015 ) 777 655 386.

Fliesenleger sucht Arbeit Telefon 0157 / 88426003

… das nenn ich Service! ■ Kostenlose, tägliche Abholung

ab 25 Sendungen.

■ Bis zu 20% günstigere Preise. ■ Sammelrechnung am Monatsende. ■ Hohe Qualitätsstandards

z. B. durch exakte Sendungsverfolgung. Ostalb Mail GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 65 | 73430 Aalen telefon fax

(0 73 61) 5 94-6 94 (0 73 61) 5 94-6 09 www.ostalbmail.de info@ostalbmail.de

Altenpflegehilfe

mit Herz, Erfahrung und guten Deutschkennt. sucht seriöse Stelle als 24 Std Senioren Betreuerin 015 777 655 386

Verlege Hofeinfahrten

Pflastersteine und Terrassenplatten. Hekkenschnitt, Baggerarbeiten, Palisaden. Telefon 0152 / 06381036

Su. deutschsprachige Putzhilfe 1 mal wöchentlich Tel. 07171 / 68437

40-jährige erfahrene Pflegekraft aus Ungarn sucht 24-Stunden-Stelle!

Ich betreue seit vielen Jahren ältere Menschen daheim. Weder trinke ich Alkohol noch rauche ich Zigaretten. Nur Langfristig! Bitte nur seriöse Anfragen! Tel. 0621-18060329, 01579-2452019


Viele gute Schuhe für Senioren

Markenschuhe auch für Einlagen immer günstig. Auch für Kur und Pflegeheim erhalten Sie bei uns Schuhe.

Schuhhaus Walter Schwäbisch Gmünd, Kalter Markt 18, City Center 1. OG

Mo.-Fr.: 9.00-19.00, Sa. 9.00-18.00 Uhr 26.05.2019, Am Sonntag, s 19:00 Uhr bi r Uh 0 :3 von 15

Grafik-Designer/in staatlich geprüft

Ausbildungsplätze frei für 2019/2020 – individuelle Beratung und Aufnahmeprüfung schulische Berufsausbildung Infos: Christoph Preuschoff 07171 92267 00 und 0170 3429688 oder christoph.preuschoff@kbw-gruppe.de

Kolping Berufskolleg für Grafik-Design in Schwäbisch Gmünd

GEMEINSA M DIE ZUKUNFT GESTALTEN UNSER PROGR AMM

ingrsacher FrühlK

Abverkauf

20 – 60% Rabatt

In Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Institut für Soziale Berufe und der Deutschen Angestellten-Akademie informieren wir gemeinsam über Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in der Pflege.

Am Sonntag, den 26.05.2019, von 15:30 Uhr - 19:00 Uhr, Kolomanstraße 49, 73527 Schwäbisch Gmünd

Herzlich eingeladen sind alle, die ihre Karriere im Blick haben und an einer beruflichen Entwicklung interessiert sind.

Ausstellungsstücke zum Sonderpreis

15:30 Uhr

Begrüßung durch Georg Junimann

15:35 Uhr

Vortrag durch Frau Schäuble und Frau BauerNeukamm über die Ausbildung zum Altenpflegehelfer und die Mentoren-Arbeit bei Haus Edelberg, mit anschließender Fragerunde

16:20 Uhr

Vortrag des Diakonisches Institust für Soziale Berufe über Altenpflegeausbildung und generalistische Ausbildung in der Pflege ab 2020, mit anschließender Fragerunde

17:05 Uhr

Vortrag der Deutsche Angestellten-Akademie über Weiterbildungsmöglichkeiten in der Pflege und Karriereleiter, mit anschließender Fragerunde

17:50 Uhr

Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

freistil Rolf Benz erpo KOINOR akad‘or avtivi avtivineo himolla

Vorbeikommen und zugreifen

Knappenstraße 18, 73433 Aalen-Attenhofen 07361/970424, www.polsterstudio.de

Haus Edelberg Senioren-Zentrum Wetzgauer Berg Georg Junimann (Einrichtungsleitung) Kolomanstraße 49 | 73527 Schwäbisch Gmünd Tel.: 07171/7 06-0 E-Mail: wetzgauer-berg@haus-edelberg.de www.haus-edelberg.de/wetzgauer-berg

18:30 Uhr

Diabetiker-Versorgung:

durch • zertifiziert BIV gemäß PG 31

Vortrag durch Dick Christoph, Studium Case Management und Soziale Arbeit mit älteren Menschen/Bürgerschaftliches Engagement bei Haus Edelberg und Duale Hochschule BadenWürttemberg Heidenheim. Meine Eindrücke und Erfahrungen.

WINTERGÄRTEN ÜBERDACHUNGEN HAUSTÜREN NEU: LAMELLENDACH

Offene Fragerunde und die einzelnen Unternehmen stehen Ihnen persönlich als Ansprechpartner zur Verfügung

Weitere Informationen finden Sie unter: www.haus-edelberg.de/wetzgauer-berg

– Anzeige –

Mitarbeiterqualifizierung bei Bosch

Infotag 24. Mai 2019 14 – 19 Uhr

„Auf der Ausbildung tüchtiger Mechaniker und Techniker beruht die Zukunft unserer Industrie und jeder Fortschritt auf technischem Gebiet“, stellte Robert Bosch bereits 1922 fest. Auch nach fast 100 Jahren wird das Thema Bildung bei Bosch großgeschrieben. In Zeiten in denen die Digitalisierung, Spezialisierung und Elektrifizierung rasante Fortschritte macht, ist die Mitarbeiterqualifizierung ein wichtiges Thema bei dem Automobilzulieferer. Qualifizierung und Personalentwicklung ist ein zentraler Punkt der Unternehmensstrategie. Das Unternehmen überprüft regelmäßig die Potenziale der Mitarbeiter, sodass diese sich gezielt weiterentwickeln können. Das Thema „Lernen“ wird bei Bosch konstant gefördert: Mit seinen Weiterbildungsangeboten bringt Bosch die Mitarbeiter voran, fachlich und persönlich. Dabei hat Bosch alle Fähigkeiten und die Vielfalt der Mitarbeiter im Blick: Neben dem Fokus auf fachlichem Wissen wird darauf Wert gelegt, die überfachlichen Kompetenzen – methodische, soziale oder Führungsfähigkeiten – weiter zu entwickeln und effektiv einzusetzen.

Seminarangebot zur Weiterbildung

Auch bei Bosch Automotive Steering in Schwäbisch Gmünd liegt der Fokus auf der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Mit einem breit gefächerten Seminarangebot werden die Mitarbeiter kontinuierlich gefördert. In den technischen und methodischen Trainings für den gesamten Geschäftsbereich Automotive Steering geht es um Produktkenntnisse oder spezifische Fertigungsverfahren. Zusätzlich können die Mitarbeiter an überfachlichen Kursen des Bosch-Trainingsportfolios teilnehmen, wie z.B. Moderation, Rhetorik oder interkulturellen Kompetenzen. Wer abgesehen von der fachlichen Weiterentwicklung seinen Horizont erweitern möchte, wird bei weiteren internen Seminaren fündig, die außerhalb der Arbeitszeit angeboten werden. Das Ziel ist ein hohes und gleichzeitig bedarfsorientiertes Qualifizierungsniveau der Mitarbeiter in Schwäbisch Gmünd.

Ausbildung

Wir bieten spannende Einblicke in unsere Ausbildungs- und Studienberufe. Durchstarten Interesse, deine Zukunft auf die Erfolgsspur zu lenken? Dann komm vorbei! Freitag, 24. Mai | 14 bis 19 Uhr Bosch Ausbildungszentrum Lorcher Straße 119 73529 Schwäbisch Gmünd Für Verpflegung ist gesorgt.

Bei Bosch Automotive Steering in Schwäbisch Gmünd finden Auszubildende und duale Studenten optimale Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Seit 80 Jahren werden Azubis in Schwäbisch Gmünd fit für den Beruf gemacht. Im Ausbildungszentrum und den verschiedenen Betriebsbereichen von Bosch Automotive Steering arbeitet man vom ersten Tag an mit modernster Ausrüstung und Maschinen und wird zielsicher auf den späteren Einsatz im Unternehmen vorbereitet. Auch ein Abstecher ins Ausland ist möglich, um für ein paar Wochen internationale Luft zu schnuppern und einen Sprachkurs zu machen. Mit Teambuilding-Maßnahmen, Blicken über den Tellerrand bei der sozialen Woche sowie Projektarbeiten wird die Ausbildung ernst genommen, ohne den Azubis den Spaß daran zu nehmen. Neben dem Übermitteln von Fachwissen und Fertigkeiten legen die Ausbilder Wert darauf, die Persönlichkeit ihrer Schützlinge weiterzuentwickeln und freuen sich bei Bewerbern über Kreativität und innovatives Denken. Nach Abschluss der Ausbildung tauchen die frischgebackenen Fachkräfte dank unbefristeter Übernahme direkt ins Berufsleben bei Bosch Automotive Steering in Schwäbisch Gmünd ein. Auch wer sich weiterentwickeln will, wird auf dem Weg zur Fachhochschulreife, dem Meister oder Techniker vom Unternehmen unterstützt.

Über Bosch Automotive Steering in Schwäbisch Gmünd

Die Produkte der Robert Bosch Automotive Steering GmbH kann man zwar nicht direkt sehen, aber fühlen. In vielen Fahrzeugen steckt die Entwicklungs- und Fertigungsleistung von AS-Mitarbeitern: AS ist Tempomacher und Richtungsgeber auf dem Gebiet der Lenkungstechnik und entwickelt, produziert und vertreibt Lenksysteme für Pkw und Nutzfahrzeuge. Mit neuen Lenkungsgenerationen die Assistenzfunktionen bieten und automatisiertes Fahren ermöglichen werden Effizienz, Komfort und Sicherheit gesteigert. Bosch Automotive Steering ist mit über 20 Standorten in 12 Ländern international stark aufgestellt. Die Unternehmenszentrale mit rund 5.400 Mitarbeitern – davon 210 Auszubildende und duale Studenten – befindet sich in Schwäbisch Gmünd.

Eckdaten Ausbildung und Studium 2019: 48 neue Azubis, 16 duale Studenten starten im September. Ausbildungsberufe: Elektroniker*in Industriekauffrau/-mann

Industriemechaniker*in

Studiengänge in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim bzw. Stuttgart: BWL-International Business Elektrotechnik Fahrzeug-System-Engineering Mechatronik Wirtschaftsingenieurwesen Informatik BWL - Spedition, Transport & Logistik

Mechatroniker*in Maschinenbau Wirtschaftsinformatik


Freizeit Alle Termine online: www.freizeit-gmuend.de

Sträter - Seite 26 Veranstaltungen vom 22. bis 29.05.2019

Rocknächte - Seite 25

Gitarrentage Schorndorf Vier Doppelkonzerte mit Stars der Szene

Saitenweise gute Laune Nein, das ist kein Recht- Und wenn das auch nichts schreibfehler – denn sicher- mehr hilft, dann haben wir lich werden die auf den folgenden Schorndorfer GiSeiten (ja, jetzt so tarrenhelden für geschrieben) noch jede Menge gute viel mehr Tipps für Laune sorgen, eine rundum gewenn sie ab Ende lungene FreizeitMai wieder für weGestaltung zusamnige Tage voll in mengetragen. Wie die Saiten hauen! wär’s etwa mit den Die echten VollRocknächten im blutmusiker brinEigenzeller Festgen die Stadt bezelt? Da sehen wir stimmt zum Abrouns, garantiert. cken. Oder lassen Sie Ein paar gute, alt- Kerstin Fuchs sich doch im Kino modische Gitarvon Aladdin in sein ren-Riffs machen aber auch orientalisches Abenteuer so vieles besser. So lässt entführen. In Landestheasich zum Beispiel dieses ter Dinkelsbühl warten die sonnenlose Regenwetter, „Hartmanns“ auf Besucher das gerade herrscht, bes- und in Aalen steht Torsten ser überstehen. Das kön- Sträter auf der Bühne und nen Sie mir ruhig glauben. und und...

Märchen am Fluss Als vor langer Zeit die Stadt Lorch den Aufruf an die Lorcher Bürgerschaft startete, sich für die Remstal Gartenschau zu engagieren, hatten die Macher des Runden Kultur Tisch Lorch sofort eine Idee. Dafür konnte die Märchenerzählerin Xenia Busam gewonnen werden, die mit ihrer märchenhaften Kreativität junge und erwachsene Zuhörer in ihren Bann ziehen kann. Sie ist vielen in Lorch noch bekannt durch ihre Auftritte bei den Märchentagen und im Garten der Sinne. Beim Märchentag gibt es 45 magische Minuten für Kinder - und kurz darauf kommen auch Erwachsene in den Genuss: 45 magische Minuten nur für Erwachsene. Das Wasser und die Zeit - beides fließt unaufhaltsam. Von die-

sem Fluss des Lebens wird berichtet - mal nachdenklich, mal humorvoll - und immer mit einer guten Portion Lebensweisheit. 25. Mai, 16 Uhr für Kinder, im Märchenzelt an der Remswiese, bei Regen im Bürgerhaus und 17 Uhr für Erwachsene,Bürgerhaus Schillerschule, Lorch

Foto: Veranstalter

23. Mai, 17.30 Uhr, AAccelerator, Blezingerstraße 15, Aalen

Von Mittwoch bis Samstag erwarten die Zuhörer abwechslungsreiche Konzertabende quer durch die Musikgenres. Am Sonntag präsentieren die Teilnehmer zusammen mit ihren Dozenten, was sie in den Workshops erarbeitet haben. Ergänzend werden am Freitag und Samstag zwei offene Sessions angeboten, bei dem alle Interessierten eingeladen sind, mitzuspielen oder zuzuhören.

Dozenten jammen gemeinsam

Musik für Seele und Bauch Eröffnet wird das Konzertprogramm am 29. Mai in der Manufaktur vom Gerhard GrafMartinez Trio und dem Diknu Schneeberger Trio. Gerhard Graf-Martinez ist ein wahrer Meister der Flamencogitarre und Mitbegründer der Schorndorfer Gitarrentage. Das Programm seines Trios besteht hauptsächlich aus spanischen und südamerikanischen Rumbas und Bossas, aber auch aus klassischen Titeln, Jazz-Nummern und Eigenkompositionen. Diknu Schneeberger, der jüngste Dozent des Festivals,

Gretchen Menn. Foto: Max Crace

Musik im Blut: Der südafrikanische Blues-Rock-Gitarrist und Sänger Dan Patlansky. Foto: O.t.t.o. antwortet in einer frischen und virtuosen Art mit Gypsy Jazz. Mit seinem 2007 erschienenen Debütalbum sorgte der damals erst 17-jährige für Furore. Als mittlerweile 28-Jähriger hat er die Wandlung vom „Wunderkind“ zum gereiften Musiker vollzogen - mit einem sofort identifizierbaren eigenen Stil. Weiter geht’s am 30. Mai um 20 Uhr in der Schorndorfer Stadtkirche mit Biber Herrmann und Wolfgang Schmid. Biber Herrmann vereinigt Singer/Songwriter-Poesie, Fingerstyle und Blues. Konzertbesucher erleben den ehemaligen Winzer als einen Geschichten-Erzähler, der im Leben „On The Road“ seine Bodenhaftung behalten hat. Im Soloprogramm auf dem elektrischen Bass zeigt Wolfgang Schmid anschließend eine bislang unbekannte Seite. Stücke von Brahms, den Beatles, Weltmusik und Eigenkompositionen fließen ineinander über. Ein Konzert für Seele und Bauch!

Einen Tag später steht in der Manufaktur das Christina Lux Duo und Ro Gebhardt’s Intercontinental auf der Bühne. Los geht’s um 20 Uhr mit Christina Lux – eine echte Lichtgestalt im Meer der Songschreiber. Ihre intensive und warme Stimme erzählt Geschichten über Begegnungen und Momentaufnahmen. Ro Gebhardt spielt im Trio zusammen mit Max Hughes &Jean-Marc Robin drei der besten Jazzmusiker der heutigen Szene - eine Melange aus Latin, Bossa Nova, Samba und Jazz. Grooves, die unter die Haut gehen. Der Juni beginnt bei den Gitarrentagen mit dem Gretchen Menn Trio feat. Stuart Hamm und der Dan Patlansky Band. Gretchen Menns explosive Karriere umfasst die Genres Jazz, Funk über Rock, Progressive bis hin zu Metal. Sie ist weithin für ihre Rolle als Leadgitarristin der rein weiblich besetzten Led Zeppelin TributeBand Zepparella bekannt. An diesem Abend stellt sie zusam-

Das große Finale der Gitarrentage 2019 steigt am Sonntag, 2. Juni, um 17 Uhr: Beim Abschlusskonzert präsentieren die Teilnehmer zusammen mit ihren Dozenten die Ergebnisse der Workshopwoche. Das Prickeln ist an diesem Abend bis in den letzten Winkel des Zuschauerraumes zu spüren! Lampenfieber wird in hoch motivierte Beiträge umgewandelt, Vorfreude und Erleichterung geben sich am Bühnenaufgang die Hand. Und dann wird gefeiert - mit der Festivalband aus dem Workshop von Wolfgang Schmid. Zum Abschluss jammen alle Dozenten noch einmal auf der Bühne. Im Rahmen der Gitarrentage finden zwei offene Sessions im Jazzclub 88 statt. Freitag, 31. Mai um 20 Uhr ist „Open Acoustic Stage“, am 1. Juni ab 20 Uhr steht eine „Open Jam Session“ auf dem Programm. Es sind ausdrücklich alle Musikbegeisterten eingeladen also nicht nur Teilnehmer der Gitarrentage! pm/kf

info In einzelnen Workshops gibt es noch freie Plätze. Detaillierte Beschreibungen zu allen Kursen, den jeweiligen Dozenten und Informationen zum Konzertprogramm befinden sich auf der Homepage www.schorndorfer-gitarrentage.de.

10 Jahre Segeltaxi

Kreativ-Forum Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg - Ostalbkreis, die Stadt Aalen, die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg laden zum KreativForum ein, um Impulse zur Anwendung von künstlicher Intelligenz zu bekommen und sich über Chancen und Risiken auszutauschen. Akteure der Kreativbranche, Vertreter aus Unternehmen ebenso wie alle Interessierten sind herzlich zu diesem Abend eingeladen, um sich im Kreativ-Forum aktiv mit dem Thema Künstliche Intelligenz (KI) auseinanderzusetzen. Um Anmeldung wird gebeten unter: www.ostwuerttemberg.de/veranstaltung.

men mit Schlagzeuger Thomas Perry und Stuart Hammihre Soloarbeiten vor. In seiner Heimat bereits ein gefeierter Star, ist der südafrikanische Blues-Rock-Gitarrist und Sänger Dan Patlansky auch in Europa längst kein Unbekannter mehr. Er baut nicht nur auf Coverversionen der Bluesgeschichte, sondern komponiert und textet auch eigene Songs. 2018 erst wurde er zu einem der besten Bluesgitarristen weltweit gewählt.

Fünftägige Workshops und ein spannendes Konzertprogramm mit insgesamt vier Doppelkonzerten - bei den 23. Schorndorfer Gitarrentagen kommen Musikfans aller Stilrichtungen ab 29. Mai wieder voll auf Ihre Kosten.

Original

Jubiläums-Festival am Bucher Stausee

Mit Segeln und Musik Spenden für kranke Kinder sammeln genau das macht die Aktion „Segeltaxi“ seit 2009. Zehn Vereine und Institutionen aus dem Ostalbkreis stehen gemeinsam für diese Benefizaktion. Alle zwei Jahre wird ein Festival am Bucher Stausee organisiert. Zwei Tage lang können Gäste auf den Segelbooten der Vereins-Skipper gegen eine Spende mitsegeln. An Land spielen Live-Bands und die Vereine sorgen für reichhaltige Unterhaltung. Mit Raised in Basement, Tightrope, der Big Band des Schubart-Gymnasiums und mit Gradraus stehen vier Garanten für beste musikalische Unterhal-

tung auf der Segeltaxi-Bühne. Auf dem Wasser gibt es eine Seenot-Rettung zu beobachten. Für die Gäste stehen Modellsegler zum selbersegeln bereit und eine Tretbootregatta für Vereine winkt mit attraktiven Preisen. Per Standup-Paddeling kann das Musikprogramm vom See aus genossen werden. An Land sorgt eine Hüpfburg für Bewegung. Kinderschminken und Luftballonmodellage mit Dada, Clownereien, Akrobatik und Fantastik mit Arvid Klaws findet man auf der Festivalwiese, die auch genügend Platz für mitgebrachte Picknickdecken zu bieten hat. Pünktlich zum Jubiläum ist außerdem das Segeltaxi-Lockbuch fertig geworden. Darin

Foto: Veranstalter enthalten sind 37 individuelle Reiseberichte voller Sehnsucht, besonderer Erlebnisse und Begegnungen. Viele der Autoren

werden bei der Buchsvorstellung dabei, so auch Landrat Klaus Pavel, der am späten Samstag-Nachmittag für Gespräche zur Verfügung steht. Neben einem tollen FamilienFest wird natürlich das Ziel, möglichst viele Spenden zu sammeln nicht aus den Augen verloren. Wer mindestens fünf Euro in die Spendenbox wirft erhält dafür automatisch ein Los für die Tombola. Bei vier Ziehungen, verteilt auf beide Festival-Tage gibt es wieder attraktive Preise wie z.B. mehrere Flüge über die Ostalb und als Hauptpreis einen Segeltörn. 1. Juni, ab 14 Uhr und 2. Juni, ab 10 Uhr, Bucher Stausee

BRUNCH

Der Familientreffpunkt Jeden Sonntag von 10:30 bis 14:00 Uhr Reichhaltiges Frühstück, leckere Vorspeisen, raffinierte Fleischund Fischgerichte, verführerische Desserts vom Buffet. Kaffee & Tee zum Frühstück, Apfel-, Orangensaft, Weiß- und Rotwein im Preis enthalten. Professionelle Kinderbetreuung Pauschalpreis pro Person 32,00 7 Kinder bis 12 Jahre Frei ! .

.

.

73432 AA-Unterkochen Tel. 07361 98680

E-Mail: info@das-goldene-lamm.de


22

Veranstaltung & Kino

Frei zeit

Ausstellungen � RAUM AALEN Aktionswoche Alkohol: Plakatausstellung: Wir haben es geschafft Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe, Berufsschulezentrum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 9 Uhr Werner Zaiß - Kunst aus vier Jahrzehnten 2.6., 14.30 Uhr Druckvorführung Radierung. 14.30 Uhr Finissage, Galerie Zaiß, Aalen, So 14.30 Uhr; Mi 14-18 Uhr Eden Brandt, Putze, Welzenbach - Inferno in der Kunst, Museum, Wasseralfingen, Fr-So 14-18 Uhr Norbert Holick - Fotografien und Fotografik Ostalb-Klinikum, Eingangshalle, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 8-18 Uhr Mütter des Grundgesetzes Rathaus, Abtsgmünd, Öffnungszeiten: Mi 8-12 Uhr, 14-18 Uhr; Mo/Di/Do 8-12 Uhr, 14-16 Uhr; Fr 8-12 Uhr Dr. Dieter Bolten - Eindrücke aus Myanmar (Burma) Fotoausstellung, Rathaus, Essingen, Mo - Mi 8.15-12, 14-16; Do 14-18 ; Fr 8.15-12 Uhr Vom Abbild zur Impression - Die Vielfalt der süddeutschen Malerei 1810-1900 Schloss, Fachsenfeld, Sa 13-17 Uhr; So 11-17 Uhr Christian Göggere - Die Entdeckung des Sichtbaren - Fotografie so universell wie ein Schweizer Taschenmesser Schloss, Untergröningen, Öffnungszeiten: Sa/So 13-17 Uhr Helga Knipper und Christel Stöckner - Landleben St. Elisabeth, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 8-18 Uhr

� RAUM SCHWÄBISCH

GMÜND

Ateliertage - Keramik-Malerei-Bronze Atelier Stöcker, Leinzell Mi-So 11-17 Uhr C.E.Gulp - Ist das Kunst oder kann

das weg? Bezirksamt, Wißgoldingen, Mi 7.30-12.15 Uhr; Do 8-12.15 Uhr; Fr 7.30-12 Uhr; Mo 8-12 Uhr, 13.15-18 Uhr Alf Setzer - Steinschlag, das Negative der Skulptur Die Goldschmiede, Vordere Schmiedgasse, Gmünd: Sa 9-13.30 Uhr; Di/Mi 9-18.30 Uhr Max Hoffmann - City Dogs & Remsi kommt Galerie 21, Gmünd: Di-Fr 14-18 Uhr; Sa 10-13 Uhr Claudia Tebben - Von der Natur Nach der Natur Galerie im Kornhaus, Gmünd, MiFr 14-17 Uhr; Sa 10-13 Uhr; So 11-17 Uhr Gertrud Weber - Bilder Generationentreff Spitalmühle, Gmünd, : Mo-Fr 10-17 Uhr

Große Geschichte – kleines Land Gmünder Torhaus, Mo-So Hans Kloss - Das Stauferrundbild Klosteranlage, Lorch: Mo-So 10-18 Uhr Triple Wood - nachhaltige Holzbaukultur im Alpenraum Kulturzentrum Prediger, Gmünd, Öffnungszeiten: Di/Mi 14-17 Uhr Karin Zolnai - Kunstwerke Kunstschaufenster, Heubach Mi-Fr Dieter Nuhr - Bilder aus anderen Welten Museum im Prediger, Gmünd: Di/ Mi/Fr 14-17 Uhr; Do 14-19 Uhr; Sa/So 11-17 Uhr Thomas Rabus - Gemalte Musik – Farbklänge - Klangfarben Kunst im Rathaus Mutlangen: MoMi 7.45-12.15, 13.45-16.30; Fr 7.45-12 Uhr

Junge Cellinis

Gold- und Silberschmiede im Prediger Alle zwei Jahre wird der Wettbewerb des „Zentralverbands der Deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere“ zu einem bestimmten Thema ausgeschrieben. 2019 ließen sich die Teilnehmer, darunter auch Newcomer aus Schwäbisch Gmünd, von kreativem Upcycling inspirieren. Ein absolutes Primetime-Thema, das die Begriffspaare „U(h)rzeit - Zukunft“ und „Alt Neu“ umspannt. Eindrucksvoll wurde das Thema umgesetzt in Form von Ringen, Ketten, Broschen und vielen weiteren Schmuckstücken. Aus Schwäbisch Gmünd nahmen insgesamt 26 Schülerinnen und Schüler der Gewerblichen Schule (Berufskolleg für Design, Schmuck und Gerät) teil: Die Gürtelschließe von Karolina Peter wurde mit einem 2. Preis im 1. Ausbildungsjahr ge-

Fabio Klug erhielt für diesen aufwendig gefertigten Ring den 1. Preis im 1. Ausbildungsjahr. Foto: Stadt Gmünd ehrt, die eingereichte Brosche von Annalena Klompmaker wurde mit dem 2. Preis im 2. Ausbildungsjahr ausgezeichnet und die Halskette von Benjamin Baumann im 1. Ausbildungsjahr erhielt eine Belobigung. Die Ausstellung im Labor im Chor im Prediger zeigt bis 23. Juni alle eingereichten Wettbewerbsstücke.

John Wick: Kapitel 3 John Wick (Keanu Reeves) befindet sich auf der Flucht. Es sind nicht nur immer noch 14 Millionen Dollar auf seinen Kopf ausgesetzt, er hat auch die Regel aller Regeln gebrochen: er hat einen anderen Menschen im Bereich des Continental Hotels umgebracht. Eigentlich müsste er deswegen längst tot sein, doch Hotelmanager Winston (Ian McShane) gewährte ihm für eine Stunde Gnade, bevor alle Folgen eintreten und Wick offiziell aus der Killergemeinschaft ausgeschlossen ist, gejagt wird und keine

der Dienste mehr in Anspruch nehmen kann. Wenn John überleben will, muss er sich erst einmal aus New York City rausschießen und -kämpfen und dann irgendwo auf der Welt Zuflucht finden. Helfen könnte ihn dabei zum einen seine alte Bekannte Sofia (Halle Berry) und die Frau (Anjelica Huston), die ihn einst aufgezogen und beschützt hat. Foto: Concorde Filmverleih GmbH Länge: 131 Minuten FSK: ab 18 Jahren

Donnerstag, 23. Mai Peter Otto Hilsenbek - Verbuchungen Schloss, Heubach: Mi 9-12 Uhr, 15-18 Uhr; Do 9-12 Uhr; Fr 9-12 Uhr, 13-17 Uhr Monika Obert - Wir Menschen göttliches Ebenbild Seniorenzentrum St. Anna, Gmünd: Di-So 14-17 Uhr Perltaschen - Ein Gmünder Modeschlager für die Dame von Welt Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik, Gmünd: Mi 14-17 Uhr Eric Carle - Die kleine Raupe Nimmersatt Stadtbibliothek im Spital, Gmünd: Di-Fr 10-18 Uhr; Sa 9.30-14 Uhr

� RAUM ELLWANGEN Sieger Köder im Kontext mit HAP Grieshaber Sonderführung Dr. Manfred Saller: 29.5. 17 Uhr und 12.6. 17 Uhr, Atelier Rudolf Kurz, Ellwangen, : Mi 16-19 Uhr; Sa/So 11-17 Uhr Sechs plastische Positionen Peter Amsler, Uli Gsell, Markus Hallstein, Johannes Leidenberger, Thomas Schuster, Anne Römpp., Schloss, Ellwangen: Sa 14-17 Uhr; So 10.30-16.30 Uhr KlangBilder Uli Schlossbach und Teilnehmer VHS-Fotokurs, Schloss Kapfenburg, Lauchheim: Mo-So 8-17 Uhr Angewandte Kunst von HAP Grieshaber Sieger-Köder-Museum, Ellwangen, : Sa/So 10.30-17 Uhr

� HÄRTSFELD Monika Hoffer - chinesische Malerei und Kalligraphie Galerie im Club, Golfclub Hochstatt, Neresheim, Öffnungszeiten: Mo-So 10-18 Uhr Rudolf Kurz - Bildwerke, Malerei und Bildhauerarbeiten Rathaus, Neresheim, Öffnungszeiten: Mo-Do 8-12 Uhr, 13.30-16.30 Uhr; Fr 8-12.30 Uhr

� MUSIK 18.00, Waldstetten Poolingkonzert II, Musikschule, Musikschule Waldstetten e.V. 19.30, Neresheim Frühlingskonzert - Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium, Härtsfeldhalle 19.30, Schwäbisch Gmünd Konzert mit Yves Leblanc, Kulturtreff Paletti 20.00, Oberkochen Brenda Boykin & Jan Luley Trio, Jazz, Bürgersaal, Oberkochen dell’ Arte 20.00, Ulm Bonnie Tyler, Congress Centrum (CCU)

� BÜHNE 20.00, Heidenheim Ohne Netz und doppelten Boden - Impro-Theater mit Harlekin Theater Tübingen, Lokschuppen

� VORTRÄGE 19.30, Schrezheim Homöopathie und Schüssler Salze für kleine und große Kinder, St.-Georgs-Halle, Ref.: Dorothee Salzer-Korkut, Vhs Ellwangen

� REMSTALGARTEN-

SCHAU 2019

14.00 bis 19.00, Schwäbisch Gmünd Blumenschau: Eine Liebeserklärung an Schwäbisch Gmünd, Galerie im Prediger 14.00 bis 19.00, Schwäbisch Gmünd Ausstellung „Best-of“, Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik

� SONSTIGES Herdtlinsweiler Maiandacht, Hofcafé, Förder-

verein Seniorenbegegnungsstätte Mutlangen e.V. Schwäbisch Gmünd Schnupperwoche in der Musikschule, Städtische Musikschule, Schwörhaus 10.00 bis 11.30, Schwäbisch Gmünd Fit und aktiv im Alter – ein Bewegungsangebot für Ältere, Forum Gold und Silber, bei schlechtem Wetter im Generationentreff Spitalmühle, Generationentreff Spitalmühle und Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung der Gmünder PH 12.00 bis 13.00, Aalen Öffentliche Mittagspause am Tag des Grundgesetzes, Haus der kath. Kirche 13.00 bis 13.30, Aalen Impulse zu 70 Jahre Grundgesetz - Aktionstag: In guter Verfassung, Rathausvorplatz, mit OB Rentschler und Bürgerchor Wir sind die nebelfreie Stadt 14.30, Ellwangen Unterhaltungsnachmittag, Seniorenstift Schönbornhaus 18.00, Ohmenheim Abend der Grundschulen Ohmenheim und Dorfmerkingen, Sporthalle, Jeki-Orchester, Musical Villa Spooky 18.00, Schwäbisch Gmünd Gastvortrag: Die erste Tschechoslowakische Republik im historischen Gedächtnis der Tschechen und Sudetendeutschen, Pädagogische Hochschule, Hörsaal 2, Ref. von der Universität Pilsen 19.30, Mutlangen Bluthochdruck natürlich senken – geht das? Konferenzsaal des Stauferklinikums 20.00, Hofherrnweiler Meditatives Tanzen: Im Mai mit den Blüten und den Düften um die Wette tanzen, Edith-Stein-Haus, Leitung: Evamaria Siegmund, Evang. und kath. Kirchengemeinde Unterrombach/Hofherrnweiler u. evang. Erwachsenenbildung Ostalb

Aladdin Der Straßendieb Aladdin (Mena Massoud) macht am liebsten mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Doch er möchte dieses Leben als kleiner Gauner gerne hinter sich lassen, da er der festen Überzeugung ist, zu etwas Größerem bestimmt zu sein. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin (Naomi Scott) kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzuse-

hen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da tritt der zwielichtige Jafar (Marwan Kenzari) auf den Plan. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. Foto: Walt Disney Germany Länge: 129 Minuten FSK: Ab 6 Jahren

Musicaltickets zu gewinnen Das Turm Theater verlost zehn exklusive VIP-Packages für das Musical„Aladdin“ im Stage-Theater in Stuttgart! Jetzt mitmachen – das Gewinnspiel und alle weiteren Informationen finden Sie auf www.turm-theater.de

IHRE GMÜNDER KINOS!

neu: Edie - Für Träume ist es nie zu spät, Der Flohmarkt von Madame Claire, Kleine Germanen, Birds of Passage und Adieu Scala

Ab 23. Mai im Kino! Pfeifergässle 34

Schwäbisch Gmünd

Edie - Für Träume ist es nie zu spät

GEWINNSPIEL

www.turm-theater.de

Hirschgässle 7 | (07171) 9782957

www.brazilkino.de


Veranstaltung

Frei zeit

Samstag, 25. Mai

Eigenzeller Rocknächte Es geht wieder rund in Eigenzell! Zur 54. Rocknacht am Samstag stehen die beiden Bands „Still Counting“ und „Bounce“ auf der Bühne im Festzelt. „Still Counting“ ist eine Homage an die dänische Rock’n’Roll/MetalBand Volbeat, die in kürzester Zeit den Rock-Olymp bestiegen hat (Foto oben). Noch mehr Tribute-BandFlair gibt es im Anschluss mit „Bounce“, der meistgebuchten Bon Jovi-Tribute-Band Deutschlands (Foto unten). Vor dem Feiertag geht’s dann bei der 55. Rocknacht mit „Rock Olymp“ hoch hinaus: Da verschmelzen PyroElemente, Feuersäulen, Flammenwerfer, modernste Lichttechnik und eine 27.000 Watt Soundanlage zu einer spektakulären, atemberaubenden und genial inszenierten Rock Show! 25. und 29. Mai, jeweils ab 20 Uhr, Festzelt am Ortseingang, Eigenzell

Fotos: PR

Freitag,24. Mai � MUSIK 19.00, Herbrechtingen Benefizkonzert - Johannes Daniel Schneider, Kulturzentrum Kloster 20.00, Ludwigsburg Kovacs, Scala, Scala Kultur Live 20.00, Wasseralfingen I am Korny und Not Yet But Now, Schloss 21.00, Neresheim Homefiled Four - Konzert, Café Meyer 21.30, Dinkelsbühl Ground Green - Jazz, Jazzclub

� BÜHNE 19.00, Ellwangen Smombies - Theater mit Chormusik - Ellwanger Jugendchor, Speratushaus 19.30, Schwäbisch Hall Tintenherz nach Cornelia Funke, Aula Schulzentrum West, Erasmus-Widmann-Gymnasium

20.00, Asperg Chris Blessing: Jonglage und mehr unter dem Motto „Alles oder Nichts“, Glasperlenspiel 20.00, Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Abend mit zwei lustigen Einaktern - „D’r Kuahandel“ und „’s Goglöpfle“, Theaterwerkstatt

� VORTRÄGE 20.15, Aalen Die Seele reparieren - Heilhypnose als Ein möglicher Weg, Tanzschule Rühl, Ref.: Doris Rauskolb, Heilpraktikerin

� FESTE

& PARTYS

21.00, Stödtlen Pitcherparty, Gewerbegebiet 22.00, Aalen Mashugge feat. DJ Beestyle, Frapé

� REMSTALGARTEN-

SCHAU 2019 14.00 bis 17.00, Gmünd Blumenschau: Eine Liebeserklärung an Schwäbisch Gmünd, Galerie im Prediger 14.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Ausstellung „Best-of“, Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik 17.00, Essingen Eröffnung Steinbildhauser Symposium, an der Schranke

� MESSEN

23

& MÄRKTE

10.00 bis 13.00, Bopfingen Sommermarkt, Wochenmarkt, mit Live-Musik von 4Friends

� SONSTIGES Schwäbisch Gmünd Schnupperwoche in der Musikschule, Städtische Musikschule 12.00, Wasseralfingen Projekt: Schule als Staat, Kopernikus-Gymnasium, für Eltern und Freunde 13.00 bis 18.30, Aalen Tag der offenen Tür: Was machst Du morgen? Hochschule 17.00 bis 21.00, Hohenstadt Haus- & Gartenausstellung, Schloss

� MUSIK

� SPORT

11.00 bis 13.00, Aalen Barbara Morene - mit Garteneröffnung, Samocca 19.00, Rechberg Gospelkonzert, Wallfahrtskirche St. Maria, auf dem Rechberg 19.30, Aalen Begegnungskonzert: Schulchor bischöfliches Gymnasium Brünn und Kammerchor Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen, Salvatorkirche 19.30, Wasseralfingen Mikis Theodorakis - Canto General, Ariel Ramirez - Misa Criolla, Stephanuskirche, Veronica Gonzales, Ferdinando Dias Costa, Rosa KorczakFrank, Aalener Projektchor, Konzertchor Aalen, Oratorienvereinigung Aalen 20.00, Aalen Frühlingskonzert - temperamentvoll, heiter, beschwingt, Musikschule 20.00, Asperg Alf List’s Handful of Blues, Glasperlenspiel 20.00, Heidenheim Rock meets Classic, Congress Centrum, Nürnberger Symphoniker und Siggi Schwarz mit Band 20.00, Ludwigsburg Tanz im Scala, Scala, Scala Kultur Live 20.00, Schwäbisch Gmünd Frühjahrskonzert der Philharmonie Schwäbisch Gmünd, CCS-Stadtgarten 20.30, Schorndorf Gewalt, Manufaktur, NoiseRock 20.45, Eigenzell Eigenzeller Rocknacht, Festplatz am Ortseingang, Still Counting und Bounce, Vorband T.B.A, Förderverein DJKSV Eigenzell

15.00, Ellwangen Baseball-Verbandsliga, Hartplatz, Virngrund Elks - Gammertingen Royals

� BÜHNE 15.00, Schwäbisch Hall Der Zauberer von Oz, Neues Globe, Freilichtspiele 18.00, Aalen Metamorphosen nach Ovid, Theater im Wi.Z, Theater der Stadt Aalen, inklusiver Spielclub und Musikschule Aalen 19.30, Dinkelsbühl Offene Probe: Sommer, Sonne, 79, Freilichtbühne, Landestheater Dinkelsbühl 20.00, Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Abend mit zwei lustigen Einaktern - „D’r Kuahandel“ und „’s Goglöpfle“, Theaterwerkstatt, Gmünder Bühne

� FESTE

& PARTYS

11.00, Hüttlingen Göggelesfest, Züchterheim, Kleintierzuchtverein Hüttlingen 13.00 bis 18.00, Hussenhofen Schulfest- Hocketse an der Rems, Mozartschule 13.00, Lauterburg Kinderfest - Zeltfest, Festplatz Schlössle, 20 Uhr Jus 4 Fun 13.30, Oberdorf am Ipf Kinderfest, Schulsportanlage und Schulhof 17.00, Bargau Frühlingsfest beim MV Bargau, Musikzentrum unterm Scheuelberg und im Zelt auf dem Schulhof 17.00, Pommertsweiler Seefest, Hammerschmiedsee 20.30, Bopfingen Neon Beats, Alte Schmiede 21.00, Kösingen Cocktail Party, Faschingsheim

� REMSTALGARTEN-

SCHAU 2019

11.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Blumenschau: Eine Liebeserklärung an Schwäbisch Gmünd, Galerie im Prediger 11.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Ausstellung „Best-of“, Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche

Fabrik 12.00, Schwäbisch Gmünd Mittagsgebet, Kirchenboot am Remsstrand

� MESSEN

& MÄRKTE

12.00 bis 19.00, Essingen Kunsthandwerkermarkt Kunstpanorama, Schönbrunnenhalle, LAC Essingen

� SONSTIGES Wetzgau Street Food Festival, Landschaftspark Himmelsgarten 10.00 bis 14.00, Aalen Tag der offenen Tür, BerndBlindow Schule, Informationen und Aktionen zu Ausbildung und Studium 10.00 bis 18.00, Schwäbisch Gmünd Oldtimertreffen des FHF Staufen-Ostalb zusammen mit dem TÜV Süd, TÜV-Gelände 10.00, Wasseralfingen Projekt: Schule als Staat, Kopernikus-Gymnasium, für Eltern und Freunde. 12 Uhr Schulfest zum Abschluss Projekt 11.30 bis 21.00, Hohenstadt Haus- & Gartenausstellung, Schloss 11.30, Schwäbisch Gmünd Bürgerfest Go-Ahead mit Verkehrsminister Winfried Hermann, Bahnhof 14.00 bis 16.00, Aalen Einweihung, Raum der Begegnung, Seniorenwohnanlage Im Wiesengrund 14.00, Aalen Wiedereröffnung, Limesmuseum

&Garten Haus Ausstellung Stylisches und Schönes für Drinnen und Draußen!

24. – 26. Mai

Niveauvolle Aussteller, ein breites Spektrum an Kunst, Kunsthandwerk, Dekorationen, Gartengeräte sowie Pflanzen, barockes Wohlfühlambiente. Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei, durchgehender Verkauf an allen Tagen. Programm auf www.GrafAdelmann.de. Fr. 24. Mai: 17-21 Uhr, 4.-€; Live Musik, Eröffnung 18 Uhr im Schlosshof Sa. 25. Mai: 11:30-21 Uhr, 5.-€; David Blair, Tänze und Gewänder der Staufersaga e.V. So. 26. Mai: 11-17 Uhr, 5.-€; Kinderprogramm mit Basteln Schlossführungen durch Nikolaus Graf Adelmann, Samstag und Sonntag, 3.-€ Amtsgasse 10 · 73453 Abstgmünd-Hohenstadt · 07366 964 9527 · www.GrafAdelmann.de

111 Jahre Waldschenke Rosenstein Mittwochsfest der

Ausfahrt B10 Stauferpark

30. Mai – 02. Juni 2019 Eintritt frei r ab 15.30 Uh

VON TRADITIONELL BIS ROCK, VON REGGAE BIS CLUBSOUND Mittwoch, 29. Mai 2019, 19 Uhr 3 Top-Bands in Bettringen JACK RUSSELS HALSBÄND Die Gewinner des SWR 4 Blechduells eröffnen den Abend mit New-Crossover-Brass-Sound! JAMARAM Der Wanderzirkus in Sachen Reggae und Rock‘n‘Roll ist seit 20 Jahren auf den Bühnen Europas, Afrikas und Südamerikas zuhause. Hochenergetisch und bunt präsentieren sie ihr 11. Album und ihre neue Show „TO THE MOON AND THE SUN“. BRASSCLUB Die coolen Typen aus Österreich spielen eine Mischung aus Brass und Clubsound, die in einer ultimativen Party endet. Tanzen erwünscht – Stimmung garantiert!

Tickets für je 16 Euro gibt es bei Metzgerei Scheffel und Flaschnerei Hinderberger in Bettringen, bei der Kreissparkasse Unterbettringen und der Hauptgeschäftsstelle Schwäbisch Gmünd, im Modehaus Reissmüller Waldstetten, im Sekt- und Weindepot Dlask in Straßdorf und bei allen Musikerinnen und Musikern des MV Bettringen.

www.StauferSpektakel.de 30. Mai - Himmelfahrt Frühschoppen mit

Siebenbürger Kapelle

mittags:

UhlbergUhlberg-Duo

Vatertagshock Schafhof Waldhausen unterm Vogelhof

Tischreservierungen für Gruppen ab 10 Personen inkl. Freibier unter tickets@mv-bettringen.de www.mv-bettringen.de Für alle Infogeber: Redaktionsschluss ist am Montag um 10 Uhr. redaktion@gmuender-anzeiger.info

Mi Mi Mi Mi Mi Mi Mi Mi Mi

| | | | | | | | |

29.5. 05.6. 12.6. 19.6. 26.6. 03.7. 10.7. 17.7. 24.7.

Die Jauchzaaa Duo Sonnenklar Ziachn Power Nur bei schönem Südlife Wetter! D‘ Spitzbuaba Die Jauchzaaa Simon Wild D‘ Steirer Schwoba Duo Sonnenklar

Do. 25.7. bis einschl. Di. 13.8.

Sommerpause

Mi Mi Mi Mi Mi

| | | | |

14.8. 21.8. 28.8. 04.9. 11.9.

Südlife Goldegg Buam D‘ Spitzbuaba Die Jauchzaaa D‘ Steirer Schwoba

MUSICAL NIGHT IN CONCERT Stars.Hits.Live.Das Original! Montag, 15. Juli 2019, 19.30 Uhr Congress Centrum Stadtgarten, Schwäbisch Gmünd

Veranstalter: SET MUSICAL COMPANY

MEHR MUSICAL GEHT NICHT! Alle Highlights der letzten Tournee mit neuen Höhepunkten aus 22 Musicals: Stars.Hits.Live.Das Original! One night only! Mit Stimmen, die unter die Haut gehen und farbenprächtigen Kostümen präsentieren internationale Stars ein aufregendes Programm. Eine rasante Musical-Show auf Tournee, die in den letzten Jahren bereits triumphale Erfolge feiern konnte. Immer nah dran am internationalen und nationalen Musical-Geschehen, wird dem Publikum durch ein gekonnt zusammen gestelltes Programm eine aktuelle Show geboten.

Weitere Infos unter: www.musical-night.de Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter www.eventim.de


24

Veranstaltung

Freizeit verlost 3x2 Tickets für Torsten Sträter in Aalen

Mit Mütze

Torsten Sträter liest seine Geschichten vor und erzählt dazwischen seltsames Zeug. Reichlich. Was immer er tut, ist von einer gewissen Ruhe geprägt. Hysterie ist ihm fremd. Sträter erzählt sicherheitshalber auch nur von Dingen, von denen er etwas versteht, also zum Beispiel: Die Einsamkeit, die einen umweht, wenn man sich in der gesamten Republik über die eigene Familie lustig macht, tote Hunde, triviale Literatur, die Kindheit im Ruhrgebiet (dauert an), Diäten, soziale Befindlichkeiten, FleischwurstBeschaffungsmaßnahmen, der ganze Kladderadatsch... Dabei erhebt sich Sträter niemals über sein Publikum. Das ist die emotionale Reife des Endvierzigers. Außerdem weiß er genau, wer ihm die Playstation 4 finanziert. Freizeit hat 3x2 Tickets für Torsten Sträter am 6. Juni um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen.

Foto: Veranstalter

Freizeit hat 3x2 Tickets für das Landestheater Dinkelsbühl

Willkommen!

einen Flüchtling in ihre Vorstadtvilla aufzunehmen. Es drohen der Untergang des Abendlandes sowie mächtig Ärger mit den Nachbarn und in der eigenen Familie... Freizeit bringt 3x2 Leser zu „Willkommen bei den Hartmanns“ am Landestheater Dinkelsbühl am 5. Juni um 19.30 Uhr.

Info Foto: shironosov

Info Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 28 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Sträter“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück!

Der preisgekrönte Film „Willkommen bei den Hartmanns“ war einer der erfolgreichsten deutsche Filme des Jahres 2016 – nicht zuletzt deshalb, weil der Autor und Regisseur Simon Verhoeven darin linke wie rechte Positionen zur Flücht-

Sonntag, 27. Mai. � MUSIK

� FESTE & PARTYS

10.30 bis 14.00, Rosenberg Frühschoppenkonzert - Original Hüttmoser, Betriebsgelände Fa. Omnibus Hald, Gewerbegebiet West 15.00, Rainau Akustiktrio Freischwimmer, Bucher Stausee, Leuchtturm 16.00, Aalen Klavier Recital, evang. Gemeindehaus, Leander Brune spielt Werke von F. Liszt, C.Debussy, M. Ravel u.a. 18.00, Straßdorf Geistliche Chormusik, St. Cyriakus, Camerata vocalis, Kammerchor der Universität Tübingen 19.00, Asperg Klavierabend mit Alexander Marthaler, Glasperlenspiel

10.00, Hüttlingen Göggelesfest, Züchterheim, Kleintierzuchtverein Hüttlingen 10.00, Lauterburg Zeltfest, Festplatz beim Schlössle, Liederkranz Lauterburg 10.45, Ellwangen Sommerfest, Rabenhof, ab 14 Uhr Musik von Bolz & Knecht 11.00, Bargau Frühlingsfest beim MV Bargau, Musikzentrum unterm Scheuelberg und im Zelt auf dem Schulhof 11.00, Königsbronn Seefest, Itzelberger See 11.00, Pommertsweiler Seefest, Hammerschmiedsee 11.00, Schwäbisch Gmünd Straßenfest vom Südstadt Treff, Bischof-Keppler-Straße 13.30, Ebnat Fest der Ebnater Freude, Sternwallfahrt der SE Vorderes Härtsfeld/Oberes Kochertal. Abmarsch Oberkochen 13.30 Uhr Römerkeller. Abmarsch Unterkochen 13.30 Uhr Rochele. Abmarsch Waldhausen 13.30 Uhr Wasserturm Hohenberg. Abmarsch Ebnat 14 Uhr Kirche, ca. 14.30 Uhr gemeinsame Eucharistiefeier der SE in Maria Eich (Musikverein Waldhausen, Kirchenchor Ebnat), bei schlechter Witterung 14 Uhr Pfarrkirche Ebnat

� BÜHNE 14.00, Stuttgart Kindermusical: Der gestiefelte Kater - Neu vertont, Theaterhaus, C2 Concerts 15.00, Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Abend mit zwei lustigen Einaktern - „D’r Kuahandel“ und „’s Goglöpfle“, Theaterwerkstatt, Gmünder Bühne 17.00, Ellwangen Smombies - Theater mit Chormusik - Ellwanger Jugendchor, Speratushaus 18.00, Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Abend mit zwei lustigen Einaktern - „D’r Kuahandel“ und „’s Goglöpfle“, Theaterwerkstatt, Gmünder Bühne

� REMSTALGARTEN-

SCHAU 2019

11.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Blumenschau: Eine Liebeserklärung an Schwäbisch Gmünd,

Galerie im Prediger 11.00 bis 17.00, Schwäbisch Gmünd Ausstellung „Best-of“, Silberwarenmuseum Ott-Pauser´sche Fabrik

� KINDER

15.00, Heidenheim Geschichten vom Glück - Musiktheater für Kinder, Opernzelt im Branzpark

� SONSTIGES Wetzgau Street Food Festival, Landschaftspark Himmelsgarten 7.00, Schwäbisch Gmünd Feldlerchenexkursion in Alfdorf, TP: Parkplatz beim Ortsausgang von Alfdorf Richtung Haselbach, Ref: Armin Dammenmiller und Josef Müller, NABU Schwäbisch Gmünd 9.00, Göggingen Einweihung des Erweiterungsbaus Feuerwehrgerätehaus und Inbetriebnahme des MTW der Feuerwehr, Feuerwehrhaus 9.00, Waldstetten Jubiläumswanderung und Bergfest - 125 Jahre Schwäbischen Albverein, TP Malzéviller Platz, von Waldstetten zur Reiterles Kapelle, Schwäbischen Albverein Ortsgruppe Waldstetten 10.00 bis 17.00, Fachsenfeld Gewerbeschau, Ortsgebiet 10.00, Lorch Wanderung übers Schwarzhorn, TP: P&R-Parkplatz nördlich vom Bahnhof, Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lorch 10.00, Oettingen i. Bay.

Motorradgottesdienst, Sportpark, Weißes Kreuz 1 10.30, Aalen Female Pelasure - Five cultures, five women, one story, Kino am Kocher, Slowodi Baden-Württemberg u. Ostalb-Bündnis gegen Menschenhandel und (Zwangs-) Prostitution 10.30, Affalterried Festgottesdienst im Grünen - Patrozinium (Gesangsgruppe Jesolo), Festzelt 11.00 bis 17.00, Heidenheim Schlossbergerlebnistag - Tag der offenen Tür, Schlossberg 11.00 bis 17.00, Hohenstadt Haus- & Gartenausstellung, Schloss 11.00, Zimmern Weißwurstfrühstück beim Sängerkranz Zimmern e.V., Dorfplatz 13.30, Fachsenfeld Themenführung: Frauenzimmer, Schloss 14.00 bis 16.00, Aalen Sternwarte bei klarem Wetter geöffnet, Sternwarte auf der Schillerhöhe 14.00 bis 16.00, Hellershof Dorfcafé, Evang. Gemeindehaus 14.00 bis 17.00, Untergröningen Tyrol - Hin und zurück in zweieinhalb STunden, Start: Parkplatz Schloss, Tour am Kocher entlang über Herrenfeld zum Brandhof und von dort nach Tyrol, Schwäbisch-Fränkischer Wald 14.30, Lauchheim Führung, Schloss Kapfenburg 14.30 bis 18.00, Unterwinstetten Tanzkaffee, Gasthaus Waldesruh

Haus- und Gartenausstellung auf dem Schloss Blumen, Kunst und Gartengeräte gibt’s am Wochenende auf Schloss Hohenstadt. Von Freitag bis Sonntag lädt die Haus- und Gartenausstellung auf Schloss Hohenstadt zum bummeln, shoppen und staunen ein. Im Heckengarten lassen sich Besucher Jahrhunderte in die Zeit zurückversetzen und spüren Sie die Einzigartigkeit des Schlosses. Am Freitagnachmittag eröffnen Gräfin Anne Adelmann und Sängerin Ines Weidenbacher im Schlosshof die Ausstellung. Graf Nikolaus Adelmann zeigt am Wochenende in Führungen persönlich die reiche Geschichte des Schlosses. Auch Gäste in Shoppinglaune kommen voll auf ihre Kosten. Bei den über 80 Ausstellern ist garantiert für jeden etwas dabei. Pflanzen,

Frei zeit

Gartentechnik, Metall, Keramik, Holz, Mode, Schmuck, Deko, Köstlichkeiten und vieles mehr! Am Samstag singt David Blair, Halbfinalist von The Voice of Germany im Schlosshof. Die Darsteller der Staufersaga präsentieren historische Tänze und Gewänder. 80 Künstler stellen im Eiskeller ihre Werke aus und Goldschmiedin Sibylle Strubl-Schwegler hält eine Präsentation zum Thema „Schmuck für jeden Anlass“ Foto: Veranstalter 24. bis 26. Mai Freitag ab 17 Uhr, Samstag ab 11.30 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr geöffnet bis jeweils 21 Uhr, Schloss Hohenstadt, Abtsgmünd

lingsdebatte ernst nimmt und sie hoch komisch aufeinanderprallen lässt. Das Landestheater Dinkelsbühl zeigt die Bühnenfassung des Films. Und darum geht’s: Die pensionierte Schuldirektorin Angelika Hartmann beschließt,

Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 33 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Gala-Abend“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück!

Gewalt „Gewalt“ verdichten mit radikalster Stimme und Kunst die Unmöglichkeit und Unumgänglichkeit der menschlichen Existenz. Das ist der Kern von Helen Henflings, Patrick Wagners und Samira Zahidis Schaffen. Die Fassade sind Beats von der Maschine, klirrenden Gitarren, das Getöse, der Schalldruck und die Abwesenheit von Licht. Das riecht nach Industrial oder Noise. Hinter dieser Fassade stecken unzählige Fragen.

Zum Beispiel: Kann man „das Elend Tanzen“ oder kann man jedes einzelne Wort von Gewalt gleichzeitig hören und fühlen? Foto: Veranstalter 25. Mai, 20.30 Uhr, Manufaktur, Schorndorf

Intermezzo in Gmünd Klassik auf höchstem Niveau für den guten Zweck. Unter dem Motto „Intermezzo“lädt am Sonntag im Franziskaner ein Benefizkonzert zu Gunsten des „Freundeskreises St. Salvator“ ein. Schirmherrin ist Bettringer Ortsvorsteherin Brigitte Weiß. Die künstlerische Leitung obliegt der Gmünder Konzertpianistin Brigitte Wenke. Unterstützung erhält sie von Ute Ruth am Kontrabass, Silvia Schmid-Wenke sowie Thomas Heß am Einzeltonakkordeon, Susanne Thier am Klavier sowie Beatrix Rudolf und Viktor Wulf an der Flöte. Gemeinsam verzücken sie das Publikum

mit mehrern Werken von Franz Schubert, wie dem Adagio aus der Sonate a-Moll D821 oder den „Polonaisen Nr. 1 und 2“. Von Johannes Brams werden die Ungarischen Tänze Nr. 4, 5,6 und 20 angestimmt. Die Flötisten präsentieren die Cantilena aus der „Sonate für Flöte und Klavier“ von F. Zu Wenke und das Andante und Rondo von Franz Doppler. Foto: Veranstalter 26. Mai, Beginn 19 Uhr Eintritt frei Um Spenden wird gebeten Franziskaner, Schwäbisch Gmünd


25

Gmünder

Mittwoch, 22. Mai 2019

Anzeiger

So klappt’s mit Bello und Kind Auch für die Kleinen gelten Hunderegeln Die meisten Kinder lieben Tiere. Aber auch die Kleinen müssen in Sachen Haustier die Regeln befolgen um ein gutes Zusammenleben zu ermöglichen.

Knurren verbieten, denn so zeige das Tier verbal seine Grenzen auf. Stattdessen sei es wichtig, dem Vierbeiner einen eigenen Ort zu bieten, an den er sich zurückziehen kann. Dazu eigne sich etwa eine Hundebox. Klare Regel für das Kind: Ob geschlossen oder offen - ist der Hund in seiner Box, wird er in Ruhe gelassen.

Kleinkinder finden Hunde sehr spannend, und es gehört dazu, dass das Kind dem tierischen Familienmitglied manchmal auf eine etwas unbeholfene Art seine Zuneigung zeigen möchte. Das kann selbst den liebsten Familienhund stressen oder ihm auf die Nerven gehen, erklärt der Industrieverband Heimtierbedarf (IVH). Deshalb sei es wichtig, dass die Kleinen frühzeitig lernen, die Signale des Hundes wahrzunehmen und zu respektieren. In Ruhe fressen lassen Eine der ersten Regeln, die der Nachwuchs lernen sollte: Der Hund soll nicht beim Fressen gestört werden. Zudem dürften kleine Kinder natürlich auch nichts tun, was dem Tier Schmerzen bereitet. Im Gegenzug sollten Hundehalter ihrem Hund nicht das

Kleinkinder sollten von Anfang an Signale des Hundes verstehen. Knurrt er, will er etwa gerade Ruhe haben. Foto: Christin Klose/dpa-mag

Verk. 500 kl. Ballen Hafer-Stroh

Tiermarkt

GROSSES KINO! 2 TICKETS GRATIS FÜR SIE

Ernte 2018, 10-12 kg, 3€ Telefon 07173 / 2742

Iseki Kleintraktor mit Mulcher und so weiter, Preis VS. Telefon 07173 / 13390

BKH-KITTEN

6 Wochen Tagespost testen, über ber 65 % sparen* spare

zu verkaufen. BKH-Kitten. Preis VB. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Tel. 017621760762, oder 015255799512.

Junge Zwergkaninchen, rot Verschenke

aufgeweckten Schmusekater (kastriert), sein Herrle ist leider verstorben. Er sucht ein neues liebevolles Zuhause mit Freigangmöglichkeit. Tel. 0170/2844907

vom Züchter abzugeben. Telefon 07173 / 8945

Verkaufe SB Rinder

ca. 1Jahr alt , Weide gewöhnt. Telefon 0157 / 77586430

Abtrennung mit Kindersicherung Auch eine Abtrennung mit einem Kindersicherungsgitter rund um einen Rückzugsort könne eine gute Alternative sein. So seien Kind und Hund voreinander getrennt, ohne dass der Hund sich ausgeschlossen fühlt. Ist der Hund an seinem sicheren Rückzugsort, dürfe das Kind ihn nicht stören. Auch Hunde müssten lernen, die Kleinen dann und wann in Ruhe zu lassen. Am besten trainieren Hundehalter kontinuierlich mit ihrem Tier ein Kommando, mit dem sich der Vierbeiner auf seinen Platz schicken lässt, rät der IVH. dpa

Verschenke Zwerghasen

Verschenke Hasenstall

2-stockig. Telefon 0176 / 28994353

männl. und weibl. versch. Alters. Telefon 01577 / 8254066

Gutschein o in K is t a r g 2

Wüstenterrarien

Sperrholz 16mm Glasschiebetür je 2x 70W UV-Wärmestrahler m Vorschaltg. Schaltuhr. Zubehör. Selbstabholer. 50x52x100cm m LEDleiste 750mm 35W 65€. 41x40x60cm 50€. Glasterr. 30x25x40 Drahtdeckel 1 UVLampe 50W 35€. Brutschrank Herp Nursery II 45€ Tel.015207764323

Landwirtschaft Französische Bulldogge

zu verkaufen, ein Französische Bulldogge welpe (Mädchen), enwurmt, geimpft, gechipt, mit Ahnentafel. Preis VB. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Tel. 017621760762 oder 015255799512.

Schlepper Fendt Farmer

2 D, runde Haube, Bj. 65, 30 PS, Hydr., Verdeck, Batterie neuw., gute Bereif., TüV, läuft gut, VB 3800.- € umständ. zu verk. Telefon 07171 / 43690 ab 19.00 Uhr

*6 Wochen für 19,90 € statt 63,60 €. Die KinoGutscheine sind für das Turm Theater Schwäbisch Gmünd.

OrientierungsGeber.

Jetzt bestellen: tagespost.de/kino-abo 07171/6001-741

Zeitung ordnet Ereignisse.

Vierbeiner suchen Zweibeiner

Spendenkonto: Kreissparkasse Ostalb IBAN: DE10614500500440069405 BIC: OASPDE6AXXX

gmünder interessenbörse Blickkontakt

Tierschutzverein Ostalb e.V. mit Tierheim Dreherhof 73433 Aalen, Dreherhof 2, Telefon 0 73 66 / 58 86 Fax 0 73 66 / 92 17 14 info@dreherhof.de Öffnungszeiten: März bis Oktober Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 16.00 - 18.00 Uhr Samstag: 09.00 - 12.00 Uhr Mittwoch, Sonntag und Feiertage ist das Tierheim geschlossen.

e

In eigener Sache: Bitte beachten Sie, wir leiten keine Post an Inserenten weiter. Schriftliche Anfragen können nur mit Telefon-Nr. und vollständiger Adresse bearbeitet werden. Wünsche und Angebote

Fundkater Kerkingen

Fundkater Oberkochen

Cruyff

Dieser Kater ist Anfang Mai in Kerkingen zugelaufen. Er Dieser Kater ist in Oberkochen, Keltenstraße Ende April zugelau- Dieser Mischlingsrüde mit dem Namen ‚Cruyff‘ geb. 2016, ist kastriert, sehr zutraulich und ihm fehlt ein Auge. Wer fen. Leider nicht gechipt oder tätowiert. Er ist sehr zutraulich, ursprünglich aus Griechenland, sucht ein neues Zuhause bei erfahrenem Hundehalter ohne Kinder. kennt ihn? Noch ist er bei der Finderin untergebracht. total verschmust und ist auch Kinder gewöhnt. Wo fehlt er?

Anfahrt

* In eigener Sache Das Büro Blickkontakt sucht ehrenamtliche Mitarbeiter für Mittwoch Vormittag und Freitag Nachmittag. Voraussetzung: Diskretion, Einfühlungsvermögen, gute Rhetorik und Computer-Kenntnisse. (0001)

Bitte besuchen Sie auch unsere neue HOMEPAGE unter www.blickkontakt-gd.de Ihre Anfragen richten Sie an die Redaktion „Blickkontakt“ Spitalmühle – Spitalhof 3 – 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon (0 71 71) 6 03-50 81 – Fax 6 03-50 89, info@blickkontakt-gd.de – www.blickkontakt-gd.de Bürozeiten: Mittwoch 9 – 11.30 Uhr und Freitag 14.30 – 16.30 Uhr.

Mit einem Klick zum Abo: Rambo und Flocke

Olaf

Minko

Rambo, 6 J. männl. , kastriert, nicht handzahm und lässt sich nicht Der 3-jährige Labrador-Dackel Mix sucht ein neues Der 7-jährige Kater Minko sucht ein neues Zuhause mit Freifangen und Flocke 5 J. w, nicht kastriert, nicht handzahm suchen Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern. gang. Minko ist anfangs schüchtern, aber wenn er Vertrauen zusammen ein neues Zuhause. Noch sind sie privat untergebracht. gefasst hat, sehr verschmust. Noch ist er privat untergebracht.

www.gmuender-tagespost.de


1959 – 2019 Angebote gültig vom 23. 5. – 29. 5. 19 60 Jahre Bärlauch-Baguette 400 g 2.88 Eckers 2 Stück 1.12 Handwerks- Laugenwecken Bäckerei Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mögglingen, Am Markt 10 Hussenhofen, Waldstraße 7 Großdeinbach, Wetzgauer Straße 7 Spraitbach, Mutlanger Straße 49 (Netto) (Angebote gültig außer Sonntag) Gschwend, Hagstraße 32 (Netto) Göggingen, Zum Steingau 2 (Penny) Durlangen, im Dorfladen

POWER

Unsere Empfehlung vom 23. 5. – 29. 5. 2019 Gaststätte am Sonntag, den 16. 6. geöffnet!

Tafelspitz

vom Bio-Angusrind pfannenfertig für die schnelle Küche

7

3.90

Metzgerei- & Partyservice · Gasthaus zum Adler

Neue Mögglinger Straße 3 · 73572 Heuchlingen · Tel. 0 71 74 | 2 25 www.AdlerHeuchlingen.de

DIE NEUE AUSGABE IST DA!

! T I E Z E Z R U K R Ü F R NU

TE Connectivity: Standortleiter Andreas Lutz über Investitionen, Wachstum und Übernahmen Albert Ziegler GmbH: Finanzchef Bernd Geiselmann über die Zukunft des Feuerwehrausstatters

A LLE N

IN A B T E I LU N G E N

YG-1: Koreaner starten mit Neubau in Oberkochen Autohaus Wagenblast: Brigitte Wagenblast zieht sich aus operativem Geschäft zurück

G)

Lindenfarb: Textilveredler baut fast 100 stellen ab

S)

Die iten starken Se n io g e der R r e b ü seit ! 25 Jahren

Probeabo Wirtschaft Regional

4

90

er, zar te Schweine Schweinefilet-Tell Grill in Waldpilzfiletmedaillons vom treifen und sauce, dazu Specks vom 23.05. Butterspätzle. Gültig bis 25.05.2019.

Für Druckfehler keine Haftung. Die XXXLutz Möbelhäuser, Filialen der BDSK Handels GmbH & Co. KG, Mergentheimer Straße 59, MEIN MÖBELHAUS. 97084 Würzburg. ILDE21-9-o G) Symbolfoto. Pro Person nur ein Gutschein einlösbar. Gutschein bitte vor der Bestellung abgeben. Solange Vorrat reicht. Allergen-Informationen erhalten Sie bei unseren Mitarbeitern. Zusatzstoffnummern: siehe Speisekarte. Nicht gültig bei XXXLutz in Fürstenstein. Gutscheine gültig vom 23.05. bis 25.05.2019. S) Gültig bei Neuaufträgen. Ausgenommen: bereits reduzierte Ware, „Bestpreis“-, „Bester Preis“- und „Dauertiefpreis“-Artikel, Gutscheinkauf, Bücher, Ambia Home-Produkte sowie Saisonware. Keine weiteren Konditionen möglich. Keine Barauszahlung. Basispreis ist Grundlage für alle Abschläge. Aktionsbedingungen bei Online-Kauf siehe xxxlutz.de. Gültig bis mindestens 27.05.2019.

Ja, ich möchte die Monatszeitung Wirtschaft Regional für die Dauer von 3 Ausgaben kostenlos und frei Haus zur Probe geliefert bekommen. Firma Name/Vorname Straße/Hausnummer PLZ/Ort Telefon

Den Coupon bitte im Briefumschlag an: Wirtschaft Regional, Bahnhofstraße 65, 73430 Aalen oder per Telefon 0 73 61/5 94-2 51, Telefax 0 73 61/5 94-2 31 info@wirtschaft-regional.de, www.wirtschaft-regional.de

SP/GT

%

0 90 9,9 9

100 g

35

aus dem Buchenrauch

1.89 7 1.09 7 1.89 7 1.49 7 1.29 7

chwürste Gewürzbauchroulade 100 g 2 Schlau ch- besonders pikant u + 2 Schla n Lyoner-Mais-Salat 100 g cke wurstwe Donnerstag von 18.00 bis 20.30 Steak- und Rostbratenabend.

EK WEEK

C H E IN

100 g

Hausmacher Salami

chsMittwo m 29. 5. a Spartüte

SHOPPING

VORTEILSG UT S

100 g

Gyros

- Anzeige -

KRIBBELN, BRENNEN, TAUBE FÜSSE? Beratungstag zum Thema „Polyneuropathie“ Die Apotheke vor Ort lädt Sie zu einem kostenlosen Beratungstag „Polyneuropathie“ ein. Informieren Sie sich über moderne, etablierte und patentierte 1) Therapieverfahren und profitieren Sie von der kompetenten Beratung.

Leiden Sie unter Kribbeln, Brennen, quälenden Schmerzen, Taubheitsgefühlen, bzw. Missempfindungen in den Beinen und Füßen? Dann gehören Sie zu den fünf Millionen Menschen in Deutschland mit Polyneuropathie. Ursachen können sein: Diabetes Mellitus, Alkoholmissbrauch, Chemotherapie, Dialyse, Medikamenteneinnahme u.v.m. Oft bleiben die Ursachen leider ungeklärt. Die durch die Symptome beeinträchtigte Lebensqualität quält jedoch alle Betroffenen gleich! Eine Polyneuropathie entwickelt sich meist schleichend. Unbehandelt schreitet diese Erkrankung fort und kann langfristig zu erheblichen Komplikationen führen. Alleine in Deutschland wurden im letzten Jahr aufgrund des Diabetischen Fußsyndroms

rund 50.000 Amputationen3) durchgeführt, so Prof. Dr. med. Dan Ziegler, Deutsches Diabetes Zentrum Düsseldorf. Schulmedizinisch werden die Symptome der Polyneuropathie medikamentös behandelt – mit den bekannten Nebenwirkungen. Die Nebenwirkungen sind oft einschränkend und sehr belastend - das lässt viele Menschen verzweifeln. Betroffene hören auch immer wieder: „Da kann man nichts machen, damit müssen Sie leben.“ Kennen Sie diese Aussagen auch? Gerade deswegen suchen immer mehr Betroffene nach neuen Lösungen und Möglichkeiten, ohne Chemie oder andere belastende Substanzen. Eine moderne Alternative, die bereits in vielen Studien untersucht wurde, stellt die patentierte1) Hochtontherapie2) dar. Sie hat keine bekannten Nebenwirkungen, keine Wechselwirkungen und wird von den Patienten als sehr angenehm empfunden.

Zahlreiche Ärzte und viele Kliniken setzen das Verfahren schon seit Jahren ein und berichten von zufriedenen Patienten. Eine regelmä-

ßige und einfache Methode der Anwendung zuhause, ermöglicht das benutzerfreundliche HiToP® 191. Viele Betroffene haben das nebenwirkungsfreie Heimgerät bereits für sich entdeckt. Die Heimanwendung macht vieles leichter, sagen die Nutzer des HiToP® 191. Sie schätzen besonders die individuelle telefonische Betreuung durch das erfahrene und fachkundige Expertenteam von Dr. Keck, gbo Medizintechnik AG. Gerade in der Anfangsphase werden sie bei der richtigen Anwendung unterstützt und erhalten zusätzlich hilfreiche Therapietipps. Lästige Fahrten und Wartezeiten beim Arzt gehören der Vergangenheit an.

Ab sofort gibt es ein besonders attraktives Angebot in der Apotheke, das Sie nicht verpassen sollten. Werden Sie jetzt aktiv und informieren Sie sich über die Wirkweise der Hochtontherapie2) mit dem HiToP® 191 während des Beratungstages. (pd) Europ.Patent: EP1322379 B1 2)Die zur schulmedizinischen Akzeptanz nötige Doppelblindstudie fehlt 3)http://www.diabsite.de

1)

Beratungstag

04.06.2019

Obere Apotheke Apotheker Holger Fuhr Marktplatz 10 73525 Schwäbisch Gmünd Mo – Fr 08.30 bis 18.30 Sa 08.30 bis 13.00

Bitte vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin unter Tel.: 07171 2718 Jede Anmeldung erhält einen kostenlosen Patientenratgeber zugeschickt.

Profile for SDZ-Medien

Der Gmünder Anzeiger – KW 21  

Die Anzeigenzeitung für Schwäbisch Gmünd und die Region – jede Woche neu.

Der Gmünder Anzeiger – KW 21  

Die Anzeigenzeitung für Schwäbisch Gmünd und die Region – jede Woche neu.

Advertisement