Page 1

Tipps

gratis

Gmünder

Über 500

Anzeiger

www.gmuender-anzeiger.info

Auflage 61.812 � 06/07. 02. 2018

Jazz Lights 2018

Vierte Amtszeit

Iggingens Bürgermeister Klemens Stöckle wiedergewählt. Seite 11

Haushalt 2018

OB Richard Arnold hat seinen Finanzplan für dieses Jahr präsentiert. Seite 9

Mehr Infos zur Aktion auf Seite 16

Spendenaktion gesammelt

Ostalbkreis. „Es war spannend zu sehen, wie die Teilnehmer das Thema interpretieren“, sagt Jörn Leonhardt. Er und seine Jury-Kollegen der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost wählten unter allen regionalen Einsendungen die Teilnehmer für den Bundeswettbewerb aus. kf » Lesen Sie weiter auf Seite 3

Spezialitäten

nd aus China und Thaila SCHNELL UND PREISWERT FRISCH ZUBEREITET SCHNELLIM VOM ASIA WOK BISS 73525 Schwäbisch Gmünd MIT SITZPLÄTZEN Bocksgasse 47

1 88 50 ✆ 07171 / 94 Mobil: 0176 / 277 623 66

Öffnungszeiten: Tägl. von 10.30 bis 23.00 Uhr Sonn- und Feiertags von 11.00 bis 23.00 Uhr

Jedes Hauptgericht auch zum Mitnehmen – plus 1 Getränk gratis

PASCAL FLEISCHMANN EINHORNSTRASSE 104 / 1 73529 SCHWÄBISCH GMÜND

Wöchentliche Angebote

WERTCOUPON ausschneiden und mitbringen

20 % für je ein Arzneimittel* Ihrer Wahl Johannis-Apotheke

Interesse geweckt? Dann fordern Sie unseren Katalog an, um viele weitere Ziele zu entdecken.

Telefon 0 71 75 / 86 56 www.jakob-reisen.de

Venedig wie ein Casanova... 4 Tg./ 01.03.- 04.03.18 ab 355,- € Kamelienblüte Lago Maggiore 4 Tg./ 18.03.- 21.03.18 ab 310,-€ Ostern am Comer See... 4 Tg./ 30.03.- 02.04.18 ab 380,-€ Portofino und Cinque Terre... 4 Tg./ 31.03.- 03.04.18 ab 375,-€ Sekt in the City... 3 Tg./ 06.04.- 08.04.18 ab 250,-€ Tulpenblüte Holland... 8.4.-11.4.+19.-22.4.18 ab 375,-€

Versiliaküste & Insel Elba

Ohne EZ-Zuschlag! 6 Tg./ 03.04. - 08.04.18

ab

Himmelfahrt im Taunus

555,-€

Inkl. Flughafenrundfahrt Frankfurt 4 Tg./ 10.05. - 13.05.18 ab 449,-€

Genießerwochen Bad Kissingen 8/15 Tg./ 09. - 23.09.18 ab 530,-€ Fr, 09.02. Fasnet beim singenden Wirt Fr, 13.07. Freilichtspiele Schwäb. Hall “Saturday Night Fever” Fr, 10.08. Bregenzer Festspiele: “Carmen” Fr, 11.08. Freilichtspiele Schwäb. Hall “In der Bar zum Krokodil” 22.03.+26.04. Musicalabend in Stuttgart Sa, 25.08. Egerländer Open Air Altusried 73527 Herlikofen 73527 Schwäb. Gmünd Tel. (0 71 71) 8 23 72 Tel. (0 71 71) 7 21 38

.www.kolb-reisen.de

Kolb

I

Betz

www.domhan-reisen.de

I

Domhan

50% OUTLET URBACH Konrad-Hornschuch-Str. 67 Tel. 0 71 81/9 96 95 16 Wir sind für Sie da: Do.+Fr. 9.00 –18.00 Uhr Sa. 9.00 –14.00 Uhr

OUTLET WINTERBACH Bahnhofsplatz 1 Tel. 0 71 81/25 99 06 Wir sind für Sie da: Mo.–Fr. 9.30 –19.00 Uhr Sa. 9.30 –16.00 Uhr

Firmensitz: PETER HAHN GmbH Peter-Hahn-Platz 1 73650 Winterbach www.peterhahn.de

Emaillereparaturen, Acryleinsätze, Acrylüberzüge R. Gebauer, 73557 Mutlangen, Rechbergstraße 15, Tel. (0 71 71) 7 11 70 badewannen-doktor@online.de

Lust auf einen neuen Blond Look?

BLOND BERATUNG

vom Schwarzkopf professional Experten und unserem neuen Mitarbeiter und Promifriseur im Bereich Coloristik + Schnitt Emir Mujkic

am 27. Februar, ab 9 Uhr COLOR COMPLETE

• Typgerechte, exklusive Beratung statt 58.- 7 • Haarschnitt • Farbe/Tönung nur 7 • Pflege/Frisur

49,90

Aufschlag bei Langhaar 14.- 7

HEISSE SCHERE

– Perfekter Haarschnitt und gleichzeitige Pflege für Ihr Haar!

Vorteile: Schönes, gesundes, glänzendes Haar. Das Haar wird deutlich schöner und erhält mehr für Volumen.

7

27,90

HAUPTFILIALE: Vordere Schmiedgasse 23 · Schwäbisch Gmünd · Tel. 0 71 71/6 50 63 Filiale Mutlangen: Forststraße 11 · Mutlangen · Tel. 0 71 71/8 74 48 00 Neue Filiale Mutlangen: Siemensring 18 · Mutlangen · Tel. 0 71 71/4 05 00 63

w w w. h a a r s t u d i o - t re n d - g m u e n d . d e Werden Sie Fan: Haarstudio Trend Schwäbisch Gmünd

Jetzt reduziert % WINTERSCHLUSSVERKAUF

Reiselust 2018 ist erschienen !

Bis zu

01514 046 02 73 FF-TRANSPORTE@GMX.DE WWW.FF-TRANSPORTE.COM

17.02.18 Skiparadies Warth-Schröcken 24.02.18 Sun & Fun Sölden 20.02.+20.03. Halbtagesblaufahrt 03.03.18 Ischgl/ 24-h-Ausfahrt 10.03.18 Serfaus-Fiss-Ladis 21.-25.03. Naturparadies Bleder See 30.-02.04. Barocke Ostern Schloss Rammenau 02.04.18 Osterbrunnenfahrt Fränkische Schweiz 27.-30.04. Deutschland Rhein und Ruhr 29.04.Pilsen vergessener Schatz Böhmens 01.05.18 Prag – „Die goldenen Stadt“ 02.-05.05. Côte d`Ázur 10.-13.05. Gardasse im Frühling 12.-13.05. Muttertag im Chiemgau u. v. m.

MARKEN-MODE ZUM OUTLET-PREIS!

auf gekennzeichnete Artikel

am Samstag, 10. Februar 2018

REISEN 2018

Mehr ArzneimittelSicherheit

...die Spaß machen

Rabatt NEUERÖFFNUNG

Schneller Lieferservice

Omnibus Reisen

Landesweit laden Tageszeitungen ihre Leser regelmäßig zur Teilnahme am Fotowettbewerb „Blende“ ein. Auch Leser aus dem Ostalbkreis waren im vergangenen Jahr wieder mit dabei – und sind vier Mal unter den 100 besten Hobbyfotografen Deutschlands vertreten.

943,- 8 bei

Dr. Biechele Kosmetik Manufaktur

*ausgenommen rezeptpflichtige bzw. bereits reduzierte Artikel und Rezeptanteile

Ostalb-Knipser!

Foto: pixabay

Schwäbisch Gmünd Marktplatz 14

gültig bis 28. 2. 2018

Hundred Seventy Split sind auf dem Jazz Lights–Festival zu Gast. Seite 25

Johannis Apotheke

Bettwaren, Matratzen, Bettgestelle, Lattenroste, Bettwäsche ...

bis 10.2.

Welzheim, Schorndorfer Str. 96, Tel.: 07182 6510

www.bet ten-ot t.de


2

Gmünder

Familie

Leserservice Ärztliche Notfalldienste

Tel.: (07173) 92 90 07, Hauptstr. 7, Böbingen; Limes-Apotheke, Tel.: (07171) 8 51 22, Brainkofer Str. 1, Schwäbisch Gmünd (Herlikofen) Montag: Nord-West-Apotheke, Tel.: (07171) 8 18 30, Rheinstr. 21, Schwäbisch Gmünd (Bettringen); AdlerApotheke, Tel.: (07361) 6 14 60, Beinstr. 6, Aalen Dienstag: Paracelsus-Apotheke, Tel.: (07171) 6 13 87, Weißensteiner Str. 1, Schwäbisch Gmünd; Apotheke im Kaufland, Tel.: (07361) 55 62 00, Daimlerstr. 16, Aalen Lorch, Waldhausen, Urbach Mittwoch: Vitalwelt-Apotheke im GeZe, Tel.: (07181) 47 49 64, Schlichtener Str. 105, Schorndorf Donnerstag: GeLo-Apotheke, Tel.: (07172) 1 87 80 80, Maierhofstr. 20, Lorch; Kastell-Apotheke, Tel.: (07182) 65 58, Rudersberger Str. 8, Welzheim Freitag: Daimler-Apotheke, Tel.: (07181) 6 12 98, Marktplatz 32, Schorndorf Samstag: Apotheke Urbach, Tel.: (07181) 8 14 80, Gartenstr. 53, Urbach Sonntag: Künkelin-Apotheke, Tel.: (07181) 6 55 11, Künkelinstr. 2, Schorndorf Montag: Michaels-Apotheke, Tel.: (07181) 7 40 23, Oberdorf 5, Winterbach; Schloß-Apotheke, Tel.: (07172) 18 93 32, Untere Schloßstr. 40, Alfdorf Dienstag: Hubertus-Apotheke, Tel.: (07181) 6 22 86, Wieslauftalstr. 31, Schorndorf (Haubersbronn) Gaildorf, Gschwend Mittwoch-Freitag/MontagDienstag: Siehe nächstgelegene Notdienstapotheke in den Bereichen Schwäbisch Gmünd, Murrhardt, Schwäbisch Hall und Welzheim Samstag/Sonntag: Sa.: Teurershof-Apotheke, Tel.: (0791) 49 39 82 20, Teurerweg 52, Schwäbisch Hall; Betz´sche Apotheke Obersontheim Tel.: (07973) 51 77, Hauptstr. 37, Obersontheim So.: HessentalApotheke, Tel.: (0791) 93 07 00, Grauwiesenweg 2 / 1, Schwäbisch Hall (Hessental); Mainhardter Wald-Apotheke, Tel.: (07903) 23 23, Hauptstr. 38, Mainhardt

Allgemeinärztliche Bereitschaftspraxis an der Stauferklinik, Mittwochs ab 13 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 22 Uhr. Info-Tel.: bundeseinheitlich Tel. 116117, Stauferklinik, EG links Bereitschaftsdienst für kinderärztliche Notfälle, Stauferklinikum Mutlangen an Sonn- und Feiertagen. Samstags in Aalen. Keine Anmeldung erforderlich Ärztlicher Notfalldienst für Gaildorf und Gschwend, Tel. (01805) 01 12 12

Notfalldienste Ambulanter Pflegedienst der Johanniter, Tel.: (07361) 9630-16 Bundespolizei, Kostenlose Hotline: (0800) 6 888 000 Elterntelefon, (0800) 1110550 Frauen- und Kinderschutzeinrichtung (Frauenhaus), Telefon (07171) 2426 Hospiz Lorch e.V., Tel.: (0177) 59 85 846 Kinder- und Jugendtelefon, (0800) 1110333 Orte des Zuhörens für Menschen, die ein persönliches Gespräch suchen, Mi 15 – 17 Uhr im Kapitelshaus und Do 17 – 19 Uhr im Franziskaner Sozialstation Abtsgmünd, Tel. (07366) 9633-0 Sozialstation Schwäbischer Wald, Telefon (07171) 977000

Beratung aBz a.l.s.o. Beratungszentrum, Tel. (07171) 104 110 17 Alzheimer Beratungsstelle der Sozialstation Abtsgmünd,

Farbfelder zur Überprüfung des Druckstandards nach ISO 12647-3

� Machen Sie mit, werden Sie Teil Ihres Gmünder Anzeigers Wir freuen uns über Ihre Lieblingsrezepte, Tipps jeglicher Art, über Ihr Lieblingsstück – sei es ein Auto, Ihr Haus, ein Tier oder ein schöner Platz im Ostalbkreis. Telefonseelsorge, evangelisch Tel. (0800) 1110111, katholisch Tel. (0800) 1110222 (gebührenfrei) Ökumenische AG Hospiz, Telefon (07171) 999 344 Ökumenische Hospiz-Sitzwachengruppe Heubach und Umgebung, Tel. (07173) 4678 oder Tel. (0151) 50536819

Apotheken Schwäbisch Gmünd Mittwoch: Rems-Apotheke, Tel.: (07171) 6 65 01, Kappelgasse 11, Schwäbisch Gmünd Donnerstag: Stuifen-Apotheke, Tel.: (07171) 4 24 26, Gmünder Str. 9, Waldstetten; Apotheke Eschach, Tel.: (07175) 3 34, Hauptstr. 11, Eschach; Apotheke am ZOB, Tel.: (07361) 6 90 20, Bahnhofstr. 32, Aalen Freitag: Buch-Apotheke, Tel.: (07171) 54 55, Buchstr. 42, Schwäbisch Gmünd; Apotheke im Reichsstädter Markt, Tel.: (07361) 6 61 11, Friedhofstr. 1, Aalen Samstag: Central-Apotheke, Tel.: (07171) 6 44 66, Kalter Markt 18, Schwäbisch Gmünd Sonntag: Adler-Apotheke,

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

Schreiben Sie uns: Redaktion Gmünder Anzeiger Postfach 100 113 73513 Schwäbisch Gmünd redaktion@gmuenderanzeiger.de Termine unter Telefon (07366) 96330 Arbeitsgemeinschaft Hospiz Schwäbisch Gmünd, Begleitung Schwerstkranker und Sterbender, Trauerbegleitung, Buchstraße 14, Tel.: (07171) 99 93 44 oder (0170) 942316 Beratung durch Mitarbeiterinnen DRK Demenzberatung, jeder 1. und 3. Donnerstag, 14-16 Uhr für Menschen, die in der Kern- und Weststadt wohnen, Möglichkeit die Demenzabteilung des Melanchthonhauses zu besichtigen. Um Voranmeldung unter (07171) 350684 wird gebeten. Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige (BAD) Stiftung Haus Lindenhof, Buhlgäßle 5, Schwäbisch Gmünd, Unsere Beratungszeiten sind: Mo. 8–12.30 Uhr und Do 8-12.30 Uhr, Beratungsstelle, Tel. (07171) 9979 48 20 (telefonisch), Di. 16-18 Uhr bunter Hund und Mi. 11-12.30 Uhr Beratungsstelle, www.haus-lindenhof.de Deutscher Kinderschutzbund OV Altkreis Schwäb. Geschäftsstelle geöffnet von 9 bis 11 Uhr

Familien-Nachrichten GEBURTEN

STERBEFÄLLE

25. Januar 2018

12. Januar 2018 Maria Krieg, Schwäbisch Gmünd

Emma, T. d. Joachim Weingart und d. Sandra Weingart, Täferrot-Tierhaupten, Ruppertshofer Straße 43 Sam Tristan, S. d. Mike Sauter und d. Pia Sauter, Welzheim Berat, S. d. Emrah Bugdayci und d. Burcin geb. Karadeniz, Wetzgau, Nelkenweg 21 26. Januar 2018

Anna Victoria, T. d. Florian Grüner und d. Donah Jane Villareal, Schwäbisch Gmünd, Klösterlestraße 2 John, S. d. Jörg Kessler und d. Nathalie Kessler, Schwäbisch Gmünd, In der Hub 7 29. Januar 2018

Armin, S. d. Senad Okiċ und d. Lejla geb. Krupiċ 30. Januar 2018

Cecilia Emelie, T. d. Sebastian Wienß und d. Melanie Wienß, Alfdorf Ilyas, S. d. Satibaldiyev Gulamzhan und d. Valentina Murschel, Schwäbisch Gmünd, Zwerenbergstraße 10

14. Januar 2018 Emil Seidl, Lorch 19. Januar 2018 Gertraud Anna Unger, Schwäbisch Gmünd, Osterlängstraße 4 20. Januar 2018 Helga Maria Nagel geb. Deininger, Mögglingen, Lauterstraße 63 21. Januar 2018 Paolo Trovato, Lorch, Fliederstraße 17 Ernst Kurt Müller, Lorch, Marbachstraße 5 Susanne Maria Betz geb. Seitz, Schwäbisch Gmünd, Einhornstraße 42 23. Januar 2018 Terezija Katatić geb. Kermeš, Mutlangen, Tannenstraße 5 Reinhold Staiger, Wäschenbeuren, Oberdorfstraße 12 24. Januar 2018 Else Rosa Benner geb. Wahl, Gschwend, Lindenreute 3

erhaltet DIe johannISkIrche DaS STauFiSche Wahrzeichen im herzen Der STaDT

Werden Sie Mitglied im MÜNSTERBAUVEREIN e. V.

Franziskanergasse 3, Telefon (0 71 71) 1 04 69 00 Spendenkonto De34 6145 0050 0440 0001 03 bei der Kreissparkasse Schwäbisch Gmünd

Die Rubriken „Beratung“ und „Selbsthilfegruppen“ finden Sie immer in der SamstagsAusgabe der Gmünder Tagespost sowie im Gmünder Anzeiger und täglich auf unserer Webseite www.gmuender-tagespost.de Ehrenamtliche Wohnberatungsstelle der Stadt Schwäb. Gmünd für Senioren und körperlich Beeinträchtigte, Gabi Mucha, Tel. (07171) 72360 EKO-Energieberatung des Ostalbkreises, Tel. (07173) 185516 bzw. www.energiekompentenzostalb.de Erziehungs- und Familienberatung, Telefon (07171) 180820 Fahrdienst der Gemeinde Abtsgmünd, Anmeldung unter Tel. (0151) 54619525 für Fahrten am Dienstag und Mittwoch zwischen 8 und 13 Uhr Frauen helfen Frauen e.V., Beratung für Frauen und Mädchen in schwierigen Lebenslagen und bei sexuellem Missbrauch, Tel. (07171) 39977, Mo 17-19 Uhr, Do 9.30-11.30 Uhr Hospiz Schwäbisch Gmünd, Begleitung Schwerstkranker und Sterbender, Trauerbegleitung, (07171) 999344 o. (0170) 2942316 Kinder- und Jugendsorgentelefon, Telefon (0130) 726140 - Mo., Mi., Do. 16-18 Uhr; Kinderschutzzentrum Ostalb, Tel. (07171) 180819; Mo - Fr 9 12 Uhr, Mo - Do 14 - 16 Uhr Mieterverein Ostalbkreis, Terminvereinbarung unter (07171) 8744822 Orte des Zuhörens für Menschen, die ein persönliches Gespräch suchen, Mi 16-18 Uhr im Kapitelshaus Pflegestützpunkt Ostalbkreis, Termine nach Vereinbarung, Tel. (07361) 503-1820 oder (07171) 32-4403 Pflegeteam Gschwend-Frickenhofen, Tel. (07972) 9110123 Psychosoziale Beratungs- u. ambulante Behandlungsstelle für Suchtkranke/-gefährdete und deren Angehörige (PSB), Milchgässle 11; Telefon (07171) 605560; www.sozialberatung-gmuend.de; Caritas: Tel. (07171) 10420-20, www.caritas-ost-wuerttemberg.de. Diakonie im Ostalbkreis: 7, Tel. (07171) 63244 Psychosoziale Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg,

Förderverein Onkologie, Haus 6, Stauferklinikum, Mo Fr 9-13 Uhr, Mi und Do 13.30-15.30 Uhr, Tel. (07171) 4950-230, www.kbs-ow.de Solotutti AlleinErziehendenTreff, jeden Dienstag im a.l.s.o. ...kulturcafé , 10-12 Uhr, mit Kinderbetreuung Verein Lebenshilfe, für Menschen mit geistiger Behinderung, Telefon (07171) 61877. Familienunterstützende Dienste, Tel. (07171) 85511

Selbsthilfegruppen „Die Blüte“ - Selbsthilfegruppe Schlaganfall, Tel. (07171) 69846 oder 84138 ADHS / ADS Gesprächskreis, Regionalgruppe Schwäbisch Gmünd, Treffen jeden 1. Dienstag, im Monat (nicht in den Ferien), 20 Uhr, im Südstadt-Treff Klarenbergstraße, Tel. 07171-9223332 (AB) Aids-Beratung, im Gesundheitsamt, Oberbettringer Str. 166, Tel. (07171) 32142 (Di. von 14-16 Uhr) Aids-Hilfe Schwäb. Gmünd, Traubengäßle 3 , Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 19411 AL-ANON für Angehörige und Freunde von Alkoholiker-/innen, Treffen jeden Dienstag im Augustinus-Gemeindehaus Schwäbisch Gmünd, Kontakt (0171) 8766441 Anonyme Alkoholiker Heubach, Tel. (0170) 1824954 (Edgar) oder (0151) 23268446 (Karl), Treffen Mi 19.30 Uhr ev. Gemeindehaus Anonyme Alkoholiker Schwäbisch Gmünd, Tel. (0170) 4878682, Treffen Di 19.30 Uhr Augustinus-Gemeindehaus Beratung bei Ess-Störungen, Psychosoziale Beratungsstelle der Caritas, Tel.: (07171) 104 20 20 Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V., jeden 2. Dienstag im Monat Treffen im Blindenheim Schwäbisch Gmünd. Kontakttelefon (07171) 1044694 Demenzberatung des DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. für Betroffene und Angehörige, Terminvereinbarung Tel.: (07171) 350684 Deutsche Parkinson-Vereinigung - SHG Schwäb. Gmünd,

Marianne Weller geb. Rothweiler, Gschwend, Eschacher Straße 38 25. Januar 2018 Emil Retter, Lorch, Schulberg 48 26. Januar 2018 Vinzenz Krieg, Waldstetten, Rechbachweg 14 Ingeborg Rosina Maria Vogelmann, Schwäbisch Gmünd, Gutenbergstraße 84 Heinz Pfäffle, Lorch 27. Januar 2018

Norbert Ignacy Wieczorek, Lorch, Silcherstraße 14 Lieselotte Wiedmann geb. Frank, Lorch, Kloster Lorch 2 Rudolf Zitzmann, Leinzell Gertrud Eisele, Bettringen Anna Maria Kunz, Waldstetten 28. Januar 2018

Lothar Dobsch, Heubach, Grabenstraße 1 29. Januar 2018

Nikolaj Tiz geb. Gluchow, Schwäbisch Gmünd, Zwerenbergstraße 3 Horst Holzmann, Mutlangen, Feldstraße 21 Gisela Dittus, Durlangen Ernst Knödler, Hussenhofen 30. Januar 2018

Gerhard Schwenger, Lorch, Walkersbacher Tal 2 Anna Müller, Schwäbisch Gmünd 31. Januar 2018 Elisabeth Hiller, Schwäbisch Gmünd

Impressum Verlag: SDZ Druck und Medien GmbH, Bahnhofstr. 65, 73430 Aalen Postfach 1680, 73406 Aalen Geschäftsführung: Christian Kaufeisen, Dr. Alexander Weinstock Anzeigen: Marc Haselbach (verantw.) anzeigen@gmuender-anzeiger.de Tel.-Anzeigenannahme: 07361/594-200 Redaktion: Damian Imöhl (verantw.), redaktion@gmuender-anzeiger.info 07171/60 01 -760 Vertrieb: vertrieb@gmuender-anzeiger.de 07171/60 01 -741 Druck: Druckzentrum Hohenlohe-Ostalb GmbH & Co. KG Z. Z. gültige Preisliste Nr.62 vom 1. Januar 2017 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Verlages. Auflage: 61.812

Service Telefon: (0 71 71) 60 01-7 77 Telefax: (0 71 71) 60 01-7 63 E-Mail: anzeigen@gmuender-anzeiger.de Internet: www.gmuender-anzeiger.de

1. Februar 2018 Anna Langer, Heubach 2. Februar 2018

Oskar Kucher, Schwäbisch Gmünd Tel: (07171)7799526 Deutsche Vereinigung Morbus-Bechterew, Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd, Telefon (07173) 3837 Essstörungen aller Art, Selbsthilfegruppe Overeaters Anonymous, Mo 19.30 - 21.30 Uhr, Tel. (0151) 18962116 Frauenbeauftragte des Ostalbkreises, Telefon (07171) 32231 Gesprächskreis krebsoperierter Frauen, Kontakttelefon (07171) 81652 JuLe Gmünd, Beratung, Kontakte, Hilfe. Von Eltern für Eltern die ein Kind mit Behinderung haben oder erwarten. Tel. (07171) 182 515. Kontaktgruppe Aktion Multiple-Sklerose-Erkrankter (AMSEL), Telefon (07173) 12435 oder (07173) 2964 Kreuzbundgruppen Schwäbisch Gmünd, Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige Kontakttelefon: (07171) 85897 L.O.S. Lebensfreude ohne Sucht Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171)-9417969 LOAM - Selbsthilfegruppe Leben ohne Alkohol & Medikamente, Info-Tel. (07171) 8744625 Mobbing SHG, Treffen jeden zweiten Mittwoch im Monat im FuN Hardt Mobile Jugendarbeit, Tel. (07171) 4950964 oder (0152) 54865299 alice.chlebosch@schwaebisch-gmuend.de Montessori-Initiative Schwäbisch Gmünd, Kontakttelefon (07171) 82496 Multible-Sklerose-Kontaktgruppe Organisierte Nachbarschaftshilfe in Böbingen, Tel. (07173) 920684 Orte des Zuhörens für Menschen, die ein persönliches Gespräch suchen, Mi 16-18 Uhr im Kapitelshaus Osteoporose SHG Ostalb (OSO), Infos: Tel. (07171) 42156 Psychosozialer Dienst - Arbeit - und Berufsleben, Tel. (07171) 65056 Selbsthilfegruppe Al-Anon, Angehörige von Alkoholkranken, Tel. (0171) 8766441 Selbsthilfegruppe Anfallskranke, Tel. (07171) 9087783 und (07172) 5872 Selbsthilfegruppe COMO

(Chronisch entzündliche Darmerkrankungen), Tel. (07171) 795150, www.como-gmuend.de Selbsthilfegruppe EA Emotions Anonymous, (emotionale Gesundheit), Treffen freitags 19.30 Uhr, Paul-Gerhard-Haus, Eutighoferstr. 15, Tel.: (07171) 69744 Selbsthilfegruppe Fibromyalgie, Treffen jeden 2. Dienstag im Monat, Infos unter www.fibromyalgie-bw.de Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz, Anmeldung (07171) 350684. Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz, Information und Anmeldung unter (07171) 350684 Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige, Tel. (07171) 74008, Schwäbisch Gmünd Selbsthilfegruppe Leukämie und Lymphome, Treffen jeden 3. Freitag im Monat, Tel. (07173) 915030 Selbsthilfegruppe Prostatakrebs, Telefon (07173) 3811 Selbsthilfegruppe Psychosomatische Ängste und Panikattacken (PÄPA), Infotelefon täglich (0170) 1166499 von 18 bis 20 Uhr Selbsthilfegruppe Sternschnuppe, Glücklose Schwangerschaft e.V., Initiative Regenbogen, (07171) 81558 oder (07182) 8215 Selbsthilfegruppe Wachkoma Info-Telefon (07176) 6261. Jeden 4. Samstag Treffen um 15 Uhr, Gasthaus „Weißes Rössle“ in Königsbronn SHG Adipositas, Treffen dienstags 19-21 Uhr, Tel.: (0176)47878315 SHG Schnarchen-Schlafapnoe GP, Info-Tel. (07171) 83531 oder schnarcher-gp@gmx.de Solwodi e.V. Ostalb, Telefon (07171) 32231 Tinnitus/Ohrgeräusche Selbsthilfe e.V., Info D. Lemke, Telefon (07171) 63493, Sorgentelefon (0172) 7302749 Verein für Lebenshilfe, Tel.(07171) 85511 Verwaiste Eltern Ostalbkreis SHG, Info-Tel. (07171) 875384 Weißer Ring - Hilfe für Kriminalitätsopfer, Telefon (07174) 802819

Störungsdienste Stadtwerke, Entstörungsdienst, Gas-Wasser-Strom (ständig erreichbar), Tel.: (07171) 603800


3

Gmünder

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

Ostalbkreis hat ein gutes Auge Unsere Leser unter den besten 100 von „Blende“ Amateurfotografen sind die besseren Maler – Romantik wird in der Landschaftsfotografie groß geschrieben. Das sagt die Pressesprecherin des „Blende“-Fotowettbewerbs, Constanze Clauß. Dies gilt ganz besonders für Platz vier der preisgekrönten Fotos aus dem „Blende“-Wettbewerb 2017 der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost. Ostalbkreis. Helmut Plampers toskanische Blütenwiesen sind Romantik pur. Er schafft es mit diesem Bild unter die Top-Ten des Fotowettbewerbs, zu dem es bundesweit 80.000 Einsendungen gegeben hat. Nur 100 kommen in den Foto-Himmel dieser Saison.

Bundesweit Platz 9, regional kam „Stimmung im Val d’Orcia in der Toskana“ auf Platz 4. Foto: Helmut Plamper Großstädte – Streetfotografie“. „Die in Schwarzweiß gehaltene Aufnahme will visuell erobert werden und ist dann ein wahrer Eyecatcher, der sich im Gedächtnis festsetzt“, sagt die Jury. „Blende“ ist ein wichtiges Zeitdokument, hier machen die eingereichten Meisterwerke fotografische Trends in der Amateurfotografie sichtbar“, betont Constanze Clauß. Fotobegeisterte profitierten von den Kamerainnovationen. Die Schärfe in den Wettbewerbsbeiträgen habe ein bis dato nie erreichtes Niveau. „Auch das ist auf die Kamerainnovationen wie beispielsweise in den Bereichen der Sensoren oder Autofokus zurückzuführen.“ Teilnehmer im Wettbewerb dieser Zeitung konnten Bilder zum Thema „Planet Erde – Schützenswertes“ einreichen. Andere Zeitungen ha-

Bundespreisträger aus der Region � 9. Preis Helmut Plamper mit dem Foto „Stimmung im Val d‘Orcia in der Toscana“. � 35. Preis Kurt Fahmer „Futtersucher im Schnee“. � 72. Preis Gerd Keydell „Dachsteingletscher“. � 91. Preis Peter Maihöfer „Ich kann nur im sauberen Wasser überleben“. Außerdem gibt es einen Sonderpreis für den Beitrag von Lasse Grotwinkel „Ruhiges Blau“. Verlosungsgewinne gehen an Eric Maihöfer und Fine Fürst. Bundessieger von „Blende 2017“ ist Peter Ziegler. Ausgezeichnet mit dem ersten Platz, wird er für seinen Wettbewerbsbeitrag „Schottischer Nebel“ zur thematischen Vorgabe „Urbanität –

ben sich für eines der Themen „Blickwinkel“, „Kitsch und Ramsch“, „Licht und Schatten“, „Tierische Begegnungen“ oder „Urbanität

Gmb H

bevOr sie ihr GOLD verKAUFeN, LAsseN sie sich vON UNsereN experteN UNverbiNDLich berAteN, DeNN ihr GOLD ist vieL mehr wert!

Start Kompaktkurs ab 13. Februar 2018

sOFOrt bArGeLD

Hauptstraße 9 • 73540 Heubach • Tel. 01 72 7 30 03 83

Anmeldung ist erforderlich.

Hauptfiliale Schwäbisch Gmünd • Vordere Schmiedgasse 32

Altgold – schmuck münzen – silber – platin Zahngold (auch mit Zähnen) versilbert – Zinn

Elektriker hat noch Kapazitäten frei! Telefon 0172 / 3692051

beratung u. Ankauf mo. – Fr.: 10 – 17.30 h bocksgasse 23 schwäbisch Gmünd tel. 07171 87 43 145

Baumfällung/Kronenschnitt vom Profi

mit Seilklettertechnik an jedem Standort, mit Abfuhr Kostenloses Angebot/Festpreis Telefon 07176 / 453141

BARITLI Edelmetallhandel GmbH

Guten Morgen, Remstal

+ + FRUHSCHICHT + +

zeitungen ihre Leser regelmäßig zur Teilnahme an „Blende“ ein. � In der Runde der regionalen Vorausscheidungen entsteht aus mehreren zehntausend Einsendungen die Auswahl von mehr als 3000 Fotografien für das bundesweite Finale. � Insgesamt werden pro Ausscheidung Preise im Wert von rund 40 000 Euro vergeben. � Alle Einsendungen gibt es online unter www.prophoto-online.de

Ihre Kerstin Fuchs

BETRIEBS [GEHEIMNIS]

entdecken!

s! Wir lüften das Geheimni

chrieben, fotografiert?

, ges tung? Wie wird recherchiert licke. Von lten Sie spannende Einb Wie entsteht eine Zei Internet , in die App? Erha Ostalb.

he Was kommt ins Blat t, ins Druckzentrum Hohenlo chniken, über das neue den historischen Druckte schon immer und fragen Sie, was sie auch unsere Redaktion dauern circa 90 gen run Füh Besuchen Sie natürlich Die . lten Zeitung wissen wol über die Entstehung der ab 10 Personen statt. Minuten und finden

! Wir freuen uns auf Sie

– Hochgrasflächen bis 150 cm hoch – Verwilderte Baugrundstücke – Streuobstwiesen – Hanglage bis 36% Steigung

M. Mauss GmbH, Gaildorf-Unterrot Daimlerstr. 8, � (0 79 71) 9 51 50 www.schreiner-mauss.de

„Es war spannend zu sehen, wie vielfältig die Teilnehmer das Thema des Wettbewerbs interpretiert haben. Was ist in meinem Leben schützenswert? Darauf hat jeder seine eigene, sehr persönliche Antwort.“ kust

Hach, Fotos! Sie zeigen einem die Welt durch die Augen eines Anderen. Sie eröffnen einem ganz neue Blickwinkel. Fotos halten Orte fest, die man ohne sie vielleicht nie zu Gesicht bekommen hätte. Oder sie fangen Momente ein, die sonst ganz einfach an einem vorbei gezogen wären. Deswegen finde ich Foto-Wettbewerbe immer ganz besonders spannend: Die Teilnehmer lassen einen an ihrem Blick auf die Welt ein kleines bisschen teilhaben. Vom „Val d’Orcia“ hatte ich zum Beispiel noch nie gehört. Aber dieses Foto macht einem doch direkt Lust, den Koffer zu packen und die farbenfrohe Toskana zu erkunden. Reiselust ist aber nicht das einzige Gefühl, das Fotos in einem wecken könnte. „Schottischer Nebel“ etwa steckt voller Nostalgie, Zuversicht und Abenteuer, finde ich. Oder sehen Sie das anders? Gut so. Denn auch das ist ein Teil der Magie, die der Fotografie innewohnt. Sie spricht jeden auf unterschiedliche Art und Weise an.

Zeitungsdruck erleben –

Wir mähen für Sie

Wunschbadmöbel vom Hersteller

Bundessieger: „Schottischer Nebel“ von Peter Ziegler.

� Landesweit laden Tages-

Platz 91 im Bundeswettbewerb „Ich kann nur in sauberem Wasser überleben“. Foto: Peter Maihöfer

Die Magie der Fotografie

Kerstin Fuchs, Gmünd

Hintergrund

Fahrschule FUN

GOLDANKAUF

Großstädte – Streetfotografie“ entschieden. Die Jury des Bundeswettbewerbs schätzt „die intensiv und von großem Ehrgeiz getragene Auseinandersetzung mit den thematischen Vorgaben unter Beherrschung der fotografischen kreativen Möglichkeiten.“ Blende gewähre tiefe Einblicke in die fotografische Leidenschaft. Eindrücke, wie sie auch Jurymitglieder der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost in der ersten Wettbewerbsrunde gesammelt haben. In den Räumen des Blende-Sponsors Zeiss in Oberkochen bewerteten Jörn Leonhardt, Bertram Hönlinger und Wolfgang Grandjean die Fotos. Regionales Siegerbild wurde das Foto von Armin Eugster aus Schwäbisch Gmünd. Jörn Leonhardt fasst zusammen:

Zur Sache

Sekretariat der Geschäftsleitung unter (0 73 61) 5 94-1 21 oder unter info@sdz-medien.de

Anmeldung zur kostenlosen Führung:

0 71 73 / 1 84 06 12

Die Fleischer-Angebote

Sonderangebot Gültig vom 8. – 10. 2. 2018

Bunte Narrenpfanne – vom Schwein – 100 g

7 1.29

Hähnchenbrustfilet 100 g

7 1.29

Gekochte Ripple 100 g

7 1.09

– auch abgebunden – 100 g

7 1.19

Frische Schinkenwurst

Paprika- und Chiliwürstchen 7 1.49 100 g Zungenwurst 7 1.29 100 g Jägersalami 7 1.59 100 g

Schinken-Eier-Salat 100 g

7 1.19

• Metzgerei Baumhauer, Bargau Grötzinger, • Metzgerei Blessing, Bartholomä • Metzgerei Gmünd bisch Schwä Nagel, rei Bartholomä • Metzge • Metzgerei Scheffel, Bettringen nn, Böbingen • Metzgerei Schirle, Mutlangen • Metzgerei Widma

Das Beste aus der Region.

der Woche

ab

… das nenn ich Service!

Wetter. Staus. Blaulicht. Lokales live. Alles, worauf es morgens ankommt.

Limesmuseum Aalen Kompaktbrief

Limeswachturm Lorch Standardbrief

■ Unsere Briefmarken

83

erhalten Sie in über 65 Verkaufsstellen im Ostalbkreis.

65

■ Ca. 70 Briefkästen stehen

für Sie bereit.

Kastellbad Schirenhof Maxibrief

230

■ Günstige Portopreise. ■ Anfertigung von

Klick es. Lies es auf

Kastelldorf Rainau-Buch Postkarte

Individualmarken.

45

■ Weitere Informationen

tagespost.de

Redaktion Gmünder Tagespost Telefon 0 71 71/60 01-7 12 www.gmuender-tagespost.de

erhalten Sie auf unserer Internetseite.

Limestor Dalkingen Großbrief

135

Bahnhofstraße 65 73430 Aalen (0 73 61) 5 94-6 94 (0 73 61) 5 94-6 09 www.ostalbmail.de info@ostalbmail.de


4

Gmünder

Magazin

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

Rezept der Woche

Low Carb Coco-Cookies lassen und vorsichtig vom Blech lösen. Dauer: rund 15 Minuten (plus 30 Minuten im Ofen).

Julias Fazit:

Foto: Julia Kitzsteiner

Zubereitung: Zutaten für 35 kleine oder 20 große Cookies:

1. Backofen auf 150˚ Ober-/ Unterhitze vorheizen.

200 g Kokosraspeln 100 g gemahlene Nüsse 160 g Kokosöl 2 Eier 4 EL Xucker etwas Vanille aus der Mühle 2 EL Wasser 240 g Frischkäse 1 TL Flohsamenschalenpulver 5 EL Xucker Schokodrops

2. Kokosraspeln, Nüsse, Kokosöl, Xucker, Vanille, Wasser, Flohsamenschalenpulver und Frischkäse in einer Schüssel verkneten.

3. Zum Schluss Schokodrops dazugeben, Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Vorsichtig platt drücken. 4. Für etwa 30 Minuten in den Backofen geben. Abkühlen

Zubereitung: Ein All-In-Teig, wie ich ihn liebe. Wenn ihr den Frischkäse vegan kauft, sind die Cookies sogar für Veganer geeignet. Und natürlich für Low-Carber oder ähnliche Ernährungskonzepte. Nur für die Weight-Watchers sind sie leider nicht so gut, da allein die Kokosraspeln schon dermaßen ins Punktekonto hauen, dass ich aufgehört habe zu rechnen. Trotzdem – ich gönn mir von den Cookies regelmäßig einen am Abend, meiner Abnahme hat es nicht geschadet. Geschmack: Hmmm, so schön knackig, nussig und schokoladig! Ich mag diese Kekse wirklich gern, besonders, wenn mich abends der Heißhunger überkommt. Das Schöne ist, dass die Cookies zwar lecker sind, aber man nach einem oder zwei Stück wirklich genug hat. Hier passiert es nicht, dass man nachts weinend vor der leergefressenen Schachtel sitzt und sich fragt, warum man mal wieder die Kontrolle verloren hat. Räusper. Hab gehört, sowas sei schon mal jemandem passiert. Also niemand, den ihr kennt. Räusper. » Weitere tolle Rezepte auf Julia Kitzsteiners Foodblog unter www.kochlie.be

Make-up länger frisch Sparfuchs Primer sorgt für perfekte Grundlage

Der Lidschatten verläuft rasch? Der Lippenstift schmilzt weg? Und die mit Foundation geschminkte Gesichtshaut glänzt rasch? Ein sogenannter Primer ist dann die Lösung. Dabei handelt es sich um ein kosmetisches Produkt, das vielfach direkt neben den üblichen Schminksachen im Regal steht. Primer sind in der Regel farblos und schaffen eine perfekte Grundlage für Foundation und Lidschatten. „Ein Primer sorgt dafür, dass das danach aufgetragene Produkt länger hält“, erläutert Peter Schmidinger, Make-upExperte für den VKE-Kosmetikverband in Berlin. dpa

Foto: pixabay

Tipps

Ganz ohne Chemie Schädlinge mit Hausmitteln loswerden Kein Schädlingsbekämpfungsmittel zur Hand? Es geht auch ohne Chemie, wenn die Orchidee nur leicht von Wollläusen befallen ist. Mit einem Wattestäbchen etwas Sonnenblumenöl auf die Schädlinge tupfen, raten die Experten der Fachzeitschrift „GartenFlora“. Die Insekten ersticken unter dem Ölfilm. Aber die Experten betonen: Grundsätzlich ist ein Befall schwer zu bekämpfen, da die Larven sehr agil sind. Außerdem reagieren Orchideen den Blumen-Experten zufolge auf Spritzmittel sehr empfindlich. dpa

Foto:pixabay

� Wer sich einen neuen Anbieter fürs mobile Telefonieren sucht, sollte bei Prepaid-Tarifen genau hinschauen. Es gilt in Erfahrung zu bringen, ob der jeweilige Vertrag eine unbegrenzte Nutzung des aufgeladenen Guthabens vorsieht oder eben nicht, berichtet das Telekommunikationsportal „Teltarif.de“. Viele Anbieter schalteten die SIM nach einem bestimmten Nichnutzungsszeitraum – oft sechs bis 15 Monate – inaktiv. dpa � Wird der Nachwuchs volljährig, endet in der Regel auch der Anspruch auf Kindergeld. Machen die Kinder eine Ausbildung, kann der Bezug verlängert werden. Der Anspruch endet dann nicht immer bereits mit der Bekanntgabe des Ergebnisses einer Abschlussprüfung, entschied der Bundesfinanzhof. Maßgeblich kann auch der Ablauf der gesetzlich festgelegten Ausbildungszeit sein. dpa � Geld anlegen mit gu-

tem Gewissen – das klingt für viele reizvoll. Anleger dürfen sich aber nicht vom Etikett „nachhaltig“ täuschen lassen, warnt die Verbraucherzentrale Bremen. Es gebe keinen verlässlichen gesetzlichen Mindeststandard für ethisch-ökologische Fonds. Selbst Ausschlusskriterien seien nur eine Orientierungshilfe: Manche Fondsanbieter verzichten bei Waffen und Rüstung nur auf Firmen, die Streubomben anbieten. dpa

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Fakten, Hintergründe, Tendenzen in der

44. Gmender Fasnetsumzug

REGIONALEN WIRTSCHAFT,

Jubiläums-Gaudiwurm am Fasnetdienstag ab 13.30 Uhr

Schwäbisch Gmünd. Nach 22 Jahre AG Gmender Fasnet und 33 Jahre Prunksitzung feiert die Gmender Fasnet nun mit dem 44. Umzug am Fasnetsdienstag, 13. Februar, ihr drittes Jubiläum in dieser Saison. Die Gmender Fasnet selbst ist schon viel älter, wurde aber durch die Kriegsjahre unterbrochen. In den 50erJahren veranstaltete der ADAC zwei Umzüge, dann kehrte zunächst wieder Ruhe ein. Im Jahr 1975 machte sich dann die Feuerwehr auf, mit einigen wenigen Gruppen den Umzug wieder zu beleben und die neue Zeitrechnung begann. In den ersten Jahren wuchs der Umzug ständig an, beschränkte sich bis 1999 aber auf Gruppen aus der Region. Als dann die Organisation von Oswald Hirsch an Raimund Vogt übergeben wurde, öffnete dieser den Umzug über die Raumschaft

Sie erhalten

portofrei ins Haus!

Stadtwerke Aa

len GmbH

Die starken Seiten der Region seit 25 Jahren!

Abobestellung Wirtschaft Regional Die Gmender Fasnet bläst zum Jubiläum. Zum 44. Mal tollt am Fasnetdienstag der Fasnetsumzug durch die Stadt. Foto: tom

hinaus. Heute nehmen Zünfte aus ganz Baden-Württemberg am „Gmender Fasnetsumzug“ teil. Zum Jubiläum haben sich 78 Einzelgruppen angemeldet, die aus 63 Zünften und Vereinen kommen. Rund 2200 Hästräger und Teilnehmer werden auf die 2200 Meter lange Strecke gehen.

Redaktion Gmünder Tagespost www.gmender-fasnet.de

Beleben Sie Körper und Geist… bei der Bestellung eines Wirtschaft-Regional-Jahresabonnements erhalten Sie als persönliches Dankeschön zwei Eintrittskarten für die Limes-Thermen Aalen. Sichern Sie sich mit einem Jahresabonnement von Wirtschaft Regional zwölf Mal jährlich optimale Informationen über die Region Ostwürttemberg.

WP/GA

Mit dem 44. Umzug feiert die Gmender Fasnet ihr drittes närrisches Jubiläum in diesem Jahr. Bis zu 50.000 Besucher werden erwartet.

für Sie auf den Punkt gebracht.

Telefon 0 71 71/60 01-7 12 www.gmuender-tagespost.de

Allein 15 Gruppen sind erstmals beim Gmender Umzug dabei. So wird es für das stimmungsfrohe und fröhliche Publikum wieder viel Neues zu sehen geben. Die Organisatoren erwarten je nach Wetterlage bis zu 50.000 Zuschauer. Nicht als ernster Wettbewerb soll der Silbermännles-Wettbewerb dienen. Dabei werden die Gruppen durch eine Jury bewertet. Die Prämierung findet im Rahmen des Kehraus im Prediger statt. Beginn ist gegen 17.30 Uhr. Die 44. Auflage des Gmender Fasnetsumzugs startet am Fasnetsdienstag, 13. Februar, um 13.30 Uhr. Los geht’s in der Katharinenstraße/Ecke Uferstraße. Der Gaudiwurm schlängelt sich über die Parlerstraße, Sebaldplatz, Königsturmstraße, Kalter Markt, Kapellgasse und Marktplatz. Er wird in der Bocksgasse am Prediger enden. Zur Finanzierung des Umzugs werden an die erwachsenen Besucher Abzeichen zu drei Euro verkauft. Für Kinder bis 13 Jahre ist der Eintritt frei. pm

Ja, ich abonniere Wirtschaft Regional zum jährlichen Bezugspreis von € 51,– frei Haus zum Studentenpreis von jährlich € 25,50 frei Haus

2200 Hästräger auf 2200 Metern

Firma Name/Vorname

(gegen Vorlage einer Bescheinigung)

Straße/Hausnummer

Als Dankeschön möchte ich zwei Eintrittskarten für die Limes-Thermen Aalen Die Zusendung der Prämie erfolgt nach Bezahlung der Rechnung. Studentenabos werden nicht mit einer Prämie vergütet.

PLZ/Ort Telefon

Den Coupon bitte im Briefumschlag an: Wirtschaft Regional, Bahnhofstraße 65, 73430 Aalen oder per Telefon 0 73 61/5 94-2 51, Telefax 0 73 61/5 94-2 31, info@wirtschaft-regional.de, www.wirtschaft-regional.de

Gewünschte Zahlungsweise: Ich bezahle per SEPA-Lastschriftmandat halbjährlich jährlich

Ich ermächtige die SDZ Druck und Medien GmbH Zahlungen von meinem Konto mittels wiederkehrender Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der SDZ Druck und Medien GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt. Gläubiger-Identifikationsnummer: DE50SDZ00000075505

Name und Sitz der Bank

BIC

DE

BLZ (8-stellig)

Kto-Nr. (10-stellig)

IBAN

Ich bezahle per Rechnung nach Rechnungserhalt Die Bezugsdauer von Wirtschaft Regional beträgt mindestens 12 Monate. Sie verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, sofern das Jahresabonnement nicht 3 Monate vor Ablauf schriftlich beim Verlag gekündigt wird.

✗ Datum/Unterschrift Kontoinhaber

✗ Datum/Unterschrift


5

Gmünder

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

A

lle Kunden der Raiffeisenbank Mutlangen konnten von Oktober bis Dezember am Gewinnspiel „Beratung - Digitales Banking“ teilnehmen und attraktive Preise gewinnen. Jetzt wurden die Gewinner ermittelt und Regionalmarktleiter Dietmar Beißwenger (rechts) und Kundenberaterin Lea Maier (3. von links) konnten die Preise übergeben. Über die beiden Hauptpreise, jeweils ein Amazon Echo, auch bekannt als „Alexa“, und die weiteren Preise – acht Varta Powerpacks – freuten sich die Gewinner riesig. Auf dem Foto sind Christian Hägele, Tanja Abele, Nadine Hägele, Sebastian Schirle, Erich Arnet und Rita Kistner, die ihre Preise von Dietmar Beißwenger in Empfang nahmen. Text/Bild: Nicole Bruckner/ Raiffeisenbank Mutlangen

B

ei der Jahreshauptversammlung des TGV Horn wurden langjährige und verdiente Mitglieder und Funktionäre geehrt. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden mit der silbernen Ehrennadel Andreas Holzschuh, Christine Holzschuh, Theresa Kaut und Holger Neubauer geehrt. Auf 40-jährige Vereinszugehörigkeit konnten Hubert Gütlin, Fritz Gütlin, Klaus Gütlin, Hubert Kimmel, Uli Kimmel, Ines Raab, Stefan Sachsenmaier, Claudia Störkle, Herbert Werner, Karlheinz Werner und Wolfgang Werner zurückblicken. Die Goldenen Ehrennadel für 50-jährige Vereinszugehörigkeit konnten Ottmar Emer, Annette Heinrich, Hans Mader, Hans Sachsenmaier, Magnus Ziegler und Dr. Jürgen Dolderer in Empfang nehmen. Bild: TGV Horn

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Nubert Sonderverkauf 2018 Inventur in den Elektronikläden beschert der Kundschaft Schnäppchen

Preisgünstige Restposten bei Nubert Die Elektronikexperten von Nubert haben ihre jährliche Inventur abgeschlossen. Eigentlich eine langweilige Fleißaufgabe, für die Kunden aber dennoch spannend. Denn auf die aufgefallenen Restposten, Auslaufmodelle und Einzelstücke gibt es nun besonders große Rabatte.

SCHNÄPPCHENJÄGER AUFGEPASST!

40%

20%

nur in Schwäbisch Gmünd BISHER 5299€

Samsung QE75Q7FGM 75-Zoll-TV Ausstellungsstück

3179

BISHER

LG 55UJ701V 55-Zoll-TV mit brillanter Farbdarstellung

Als TV- und Tonexperte kann Nubert viele Geräte anbieten, die ausschließlich dem Fachhandel vorbehalten sind, beispielsweise die Fernseher von Loewe (Loewe bild9; Energieeffizienzklasse B*). Foto: Loewe GmbH

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Am vergangenen Samstag schlossen die beiden Nubert-Läden in Aalen und Schwäbisch Gmünd schon früher als gewohnt ihre Pforten: Um 13 statt wie sonst 16 Uhr war Schluss mit dem Einkaufsvergnügen. Drinnen herrschte allerdings weiterhin reger Betrieb, denn Nubert nutzte die Gelegenheit für die jährliche Ladeninventur. Das ist eine Fleißarbeit, die nicht einmal Buchhalter spannend finden: reihenweise Listen durchgehen, Pakete zählen, Einträge abhaken.

Martkleiter Holger Nubert.

Foto: Nubert

Den Kunden beschert das ri- können Interessenten in den beituelle Durchzählen allerdings ei- den Märkten in der Gmünder nen großen Vorteil. Denn in den Goethestraße 69 und in der Aakommenden beiden Wochen lener Bahnhofstraße 111 entdegibt es all die cken. Aber AchRestposten, Der Inventur- tung: „Nicht jeAuslaufmodelle des Produkt verkauf ist und Einzelstügibt es in beiden cke, die bei der die Gelegenheit für Filialen“, sagt Inventur aufgeMarktleiter Schnäppchenfallen sind, beHolger Nubert. sonders günstig. jäger.“ „Ein Besuch vor Bis zu 50 Pro- Holger Nubert, Marktleiter Ort lohnt sich zent Rabatt pro deshalb. Artikel verspricht Marktleiter Schnäppchenjäger sollten uns Holger Nubert: „Der Inventur- am besten ansprechen und geverkauf ist die Gelegenheit für zielt nach Sonderpreisen fragen. Schnäppchenjäger. Auch auf vie- Oder einfach vorher kurz anrule bereits preisreduzierte Pro- fen!“ dukte gewähren wir erneut RaDas typische Nubert-Angebot batt.“ an Unterhaltungselektronik gibt Dutzende Artikel, angefangen es natürlich auch während des vom kompakten Bluetooth-Laut- Sonderverkaufs. Vor allem die sprecher über Satelliten-Emp- Lautsprecher aus eigener Entfänger bis hin zu riesigen Flach- wicklung sind beliebt. „Gleich bildfernsehern, gibt es nun zum im Januar haben wir wieder vier Sonderpreis. Preise von der Fachpresse für unsere Boxen und Verstärker beVerfügbarkeit prüfen kommen. So geht das neue Jahr Eine Auswahl der preisreduzier- richtig gut los!“ Der Nubert-Inten Artikel findet sich in der An- venturverkauf dauert noch bis zeige auf der rechten Seite, mehr Samstag, 17. Februar. pm

BISHER

Pro-Ject Elemental weiss/schwarz Auslaufmodell

INVENTUR VERKAUF BISHER

1299€

974

15% BISHER

849€

721

Onkyo VC-PX 30 Smart Speaker mit Sprachsteuerung

1724

Hier eine Auswahl, weitere Schnäppchen finden Sie in unseren Filialen.

Denon D-F 109 2x65 Watt Auslaufmodell

NUBERT electronic GmbH Öffnungszeiten: Mo–Fr 9:30–18:30 Uhr Sa 9–16 Uhr Schwäbisch Gmünd, Goethestr. 69, Tel. 07171 92 69 00 Aalen, Bahnhofstr. 111, Tel. 07361 95 50 80

* Energieeffizienzklasse; Spektrum: A++ bis E

1099€

549€

BISHER

BISHER

199€

99€

BISHER

229€

160€

50% Loewe Air Speaker 4x 20 Watt, silber Auslaufmodell / Restposten

30% BISHER 2299€

BISHER

30%

AUSLAUFMODELLE EINZELSTÜCKE RESTPOSTEN

25% LG OLED55C7D 55-Zoll-TV mit hohem Kontrastumfang

Thorens TD-206 rot / schwarz / weiß Restposten

50%

799€

25

Panasonic TX-49EXX689 49-Zoll-TV mit erweitertem Dynamikumfang

719

639€

%

Samsung UE55KS7590 55-Zoll-UHD-TV Auslaufmodell

899€

%

20% Samsung UE49KU6679 49-Zoll-TV Auslaufmodell

50%

BISHER

199€

99€

20%

549€

379

Sennheiser HD 650 Kopfhörer, titansilber Auslaufmodell / Restposten

BISHER

319€

255€


6

GmĂźnder

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

Steckbrief

� langjähriges Mitglied im Durlanger Gemeinderat

ďż˝ betreibt neben dem Beruf ein „Kräuterlädle“

Bärbel Kenner (53), 2. Stellvertreterin des BM

I

m November wurde Bärbel Kenner zum zweiten Stellvertreter des Durlanger BĂźrgermeister Dieter Gerstlauer gewählt. Auf die Nachfrage des BĂźrgermeisters an den Gemeinderat, wer fĂźr diesen Posten vorgeschlagen wird, befand der stellvertretende BĂźrgermeister Adolf Gottwald Bärbel Kenner „des Amtes fĂźr wĂźrdig“. Als langjähriges Gemeinderatsmitglied habe sie zudem „einen guten Leumund in der Gemeinde“. Die fĂźnffache Mutter beteiligt sich aktiv am Gemeindeleben. Als Ausschussmitglied des FC Durlan-

gen engagiert sie sich fĂźr den Sportverein, die vom Verein regelmäĂ&#x;ig aufgefĂźhrten Mundart-TheaterstĂźcke tragen ebenfalls ihre Handschrift. Bärbel Kenner fĂźhrt Regie und steht meist in der Rolle der „komischen Alten“ auf der BĂźhne. Inspiriert von ihrer Liebe zur Natur und ihrer Leidenschaft zum Kochen macht sie neben dem Beruf Kräuterwanderungen, hält Vorträge zur Erkennung und Verwendung von Garten- und Wildkräutern. Derzeit macht sie eine Ausbildung zur Wildkräuterpädagogin. Text/Bild:aro

Dr. Stefan KĂźhner

Mirko Doll

Dem Vorstand der Kliniken Ostalb ist es gelungen, Dr. Stefan KĂźhner am Ostalb-Klinikum Aalen zu halten. Entscheidend fĂźr den Verbleib seien die Neuausrichtung des Unternehmens, der Zusammenschluss der Kliniken Ostalb und die geplanten Strukturänderungen in den kommenden Monaten und Jahren. Jetzt stehe das groĂ&#x;e Projekt „Fusion und medizinische Abstimmung Ăźber die Standorte hinaus“ zur Umsetzung an, bei denen Dr. KĂźhner sich einbringen werde. Text:/Foto:sp

Mirko Doll bleibt auch in der kommenden Saison – egal ob in der Landesliga oder vielleicht sogar in der Verbandsliga – Trainer beim TSGV Waldstetten. Der derzeitige Landesliga-Zweite hat den Vertrag mit seinem Chefcoach vorzeitig verlängert. Wesentlich war bei den Verhandlungen, dass sich die junge Mannschaft in den letzten anderthalb Jahren unter Doll als Nachfolger von Aufstiegscoach Leo Gjini hervorragend weiterentwickelt hat. Text:gt/Foto:arc-jps

Menschen

Timo Reus Der VfR Aalen muss sich zur nächsten Saison auch nach einem neuen Torwarttrainer umschauen: Timo Reus ver-

lässt den Verein am Saisonende – auf eigenen Wunsch. „Ich hatte eine tolle Zeit beim VfR Aalen, fĂźr die ich mich ganz herzlich bedanken mĂśchte. Die Arbeit hat mir immer sehr groĂ&#x;e Freude bereitet. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, an dem ich mehr Zeit fĂźr meine Partnerin und unseren gemeinsamen Sohn haben mĂśchte, der Mitte Januar zur Welt kam“, sagt der 43-Jährige. Reus wird dem Verein bis zum Sommer erhalten bleiben. „Ich freue mich auf die noch verbleibenden Monate und bin davon Ăźberzeugt, dass wir die Saison erfolgreich beenden“, sagt der Ex-Bundesligatorwart. Text:sp/Foto:Eibner

Roderich Kiesewetter Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter ist in der Fraktionssitzung von CDU/

CSU mit 91 Prozent Zustimmung erneut zum Obmann im Auswärtigen Ausschuss gewählt worden. Kiesewetter: „Ich freue mich Ăźber das Vertrauen und die Chance, die AuĂ&#x;enpolitik weiter mitzugestalten – in einer Zeit, die so stark von vielen Krisen um uns herum Ăźberschattet ist.“ Als Obmann seiner Fraktion ist er Stellvertreter des Sprechers. Obleute unterstĂźtzen die Kontrollfunktion des Ausschusses als grundgesetzlich vorgeschriebenes Gremium des Deutschen Bundestags. Kiesewetter: „Mit Tatkraft setze ich gerne meine Tätigkeit als Obmann fort – die AuĂ&#x;enpolitik bleibt brandaktuell und betrifft uns immer mehr unmittelbar vor Ort.“ Text: pm/Foto: hag

SONDERVERĂ–FFENTLICHUNG

14. Februar ist Valentinstag

Tipps und romantische Geschenkideen fĂźr alle Verliebten

Der Tag der Liebenden

Am 14. Februar ist der Tag der Liebenden. Viele Paare feiern auf unterschiedliche Weise an diesem Tag ihre anhaltende Liebe. Sie lassen sich so einiges einfallen um mit der oder dem Liebsten einen schĂśnen Tag zu verbringen. In Deutschland gewann der Valentinstag an Bekanntheit durch den Handel mit Blumen, besonders jedoch durch die intensive Werbung der Blumenhändler und SĂźĂ&#x;warenfabrikanten. Der Ursprung des Festes soll aber durch den Heiligen Bischof Valentin gekommen sein, der verliebte Paare christlich traute. Verliebte aus Deutschland gehen sehr gerne essen und machen sich einen schĂśnen Tag zu zweit in romantischer Atmosphäre. In Japan schenken die Frauen den Männern Schokolade. Einen Monat später am White Day erwarten sie als Gegengeschenk weiĂ&#x;e Schokolade zurĂźck. In Finnland gilt der Valentinstag als Freundschaftstag. Man macht den Menschen, die man gern hat, eine Freude. Doch egal, an welchem Ort man sich befindet und welche Zeit geschrieben steht: der Tag der Liebenden braucht kein Datum. Die Liebe ist Ăźberall und zu jeder Zeit! akz

â?¤

10% â?¤

â?¤ â?¤ â?¤ â?¤ â?¤

zum Valentinstag â?¤

Immer eine gute Idee: Geschenk-Gutscheine

          

                      

                  

KOSMETIK

Rosenstr.1,Schwäb.Gmßnd Telefon (0 71 71) 18 20 33

Valentinsaktion ♼

Kleine Gesichtsbehandlung (Reinigung, Peeling, Unreinheiten entfernen, Brauenkorrektur, Maske) + Wimpern & Brauen färben + Tages-Make-up

74.-

Foto: Fotolia/detailblick-foto

64.- 5

www.wali-kosmetik.de

Mit einem Klick zum Abo: www.gmuender-tagespost.de

GrAVurPLATTeN GrAVurBĂ„NDcheN Am 14 OhrrINGe . 02 Valenti . ist nstag!

FĂźr seine Lieben und Freunde ein kLeines Valentinsgeschenk in silber und Gold Finden sie in Grosser AuswAhL in ihrer

Schmuck-Truhe Hintere Schmiedgasse 5, Tel. 0 71 71 / 6 41 28 73525 Schwäbisch Gmßnd


Mittwoch, 7. Februar 2018

7

Gmünder

Anzeiger

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Gewerbe in der Lorcher Straße Die Betriebe im Gmünder Westen haben ihren Kunden vieles zu bieten

Mehrere Supermärkte und Discounter bieten in der Lorcher Straße gute Einkaufsmöglichkeiten für alle Dinge des täglichen Bedarfs. Foto: Thomas Mayr

Das Gewerbegebiet in der Lorcher Straße bietet den Kunden einen breiten Branchenmix. Bei dm gibt’s zum Beispiel Pflege- und Beauty-Produkte. Foto: tom

Hier lohnt sich ein Einkaufsbummel immer Das Gewerbegebiet Lorcher Straße/Krähe hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. Der Branchenmix bietet den Kunden eine große Auswahl. Dazu hat das Areal eine sehr gute Verkehrsanbindung in alle Richtungen. Schwäbisch Gmünd. Das Gewer-

für die ganze Familie. Ob Dekoratives für das Eigenheim, schicke Klamotten und Schuhe für Groß und Klein, Produkte für Wellness und Gesundheit, abwechslungsreiche Angebote für

begebiet im Westen von Schwäbisch Gmünd in der Lorcher Straße und in der Krähe bietet einen breiten Branchenmix. Neben einer ganzen Reihe Autohäusern bietet diese weitläufige Gewerbezone ein vielfältiges Angebot an Dienstleistern, Firmen und Fachgeschäften. Am Start der Lorcher Straße aus Richtung der Gmünder City bestehen vor allem Einkaufsmöglichkeiten. Diverse Supermärkte, Discounter und Fachgeschäfte bieten vom Bahnhof bis zum Technologiepark GmündWest finden die Kunden alles für den täglichen Bedarf – und zwar

die Freizeitgestaltung oder Leckeres für ein ausgiebiges Schlemmermahl: Ein Einkaufsbummel lohnt sich hier. Das große Plus beim Gewerbegebiet Lorcher Straße/Krähe

„Schw. Gmünd, Lorcher Straße 98, ehem. Gaststätte „Rodeo“ Im OG, 3 Zi, Küche, Bad, WC, ren. bed., ca. 450 m² Grdst., TOP Lage, große Garage 7 260.000.GIG Gmünder Immobiliengesellschaft Mutlangen, Wetzgauer Straße 49 T 0 71 71.78 78, mobil 01 71.6 23 26 39

Die Lorcher Straße erstreckt sich auf eine längere Strecke im Westen von Gmünd. Foto: tom

Karosserie Lack n Autoglas n Bremsen n Auspuff n Reifen n Youngtimer n Unfallmanagement n Karosseriereparaturen an Old-/Youngtimern n n

Lorcher Str. 143/1 73525 Schwäb. Gmünd Tel. 0 71 71.870 56 77 Fax 0 71 71.870 56 79 Mobil 0173.66 48 494 thomashoenes@t-online.de

Textile Autowäsche – schnell, schonend, sauber

Runter mit dem Winterdreck !!! Im Gewerbegebiet Lorcher Straße • www.gmuender-waschwelt.de

GmbH

Hirschbrunnenweg 21 73525 Schwäbisch Gmünd www.kulcsar-gmbh.de

– Schrauben – Werkzeuge – Maschinen – Chemie

Übergabestation für Selbstabholer LKW bis 3,5 to: 10 - 29 m Arbeitshöhe LKW über 3,5 to: bis 57 m Arbeitshöhe

Tel.: 0 71 71 - 18 94 94 Fax: 0 71 71 - 18 94 95 vertrieb@kulcsar-gmbh.de

Lorcher Straße 115 · 73525 Schwäbisch Gmünd Tel. +49(0)71 71-91 04-0 · www.eurotechgroup.eu

Die Krähe: eine Gmünder Erfolgsgeschichte Er nennt sich Technikpark West, wird im Volksmund „Krähe“ genannt und hat sich in den letzten Jahren zu einer richtigen Erfolgsgeschichte entwickelt. Neu ist hier beispielsweise das Entwicklungs- und Vertriebszentrum der Firma Nubert. Bereits vor zwei Jahrzehnten startete die Erschließung des

Die größte Autowaschstraße der Region

KULCSAR – Arbeitsschutz – Schweißerei – Schlosserei

für Kunden und Unternehmen ist die direkte Anbindung an die vierspurige B 29. Sowohl von auswärts als auch von der Innenstadt her ist eine einfache und sichere Anfahrt möglich. Metallverarbeitende Firmen finden sich im Gmünder Westen ebenso wie zahlreiche Autohäuser. In der Lorcher Straße ist das Gründerzentrum Zapp angesiedelt, das unter anderem Firmen aus dem Bereich Design, Oberflächentechnik, Informationstechnologie, Industrie und Handwerk eine Heimat bietet.

NL Schwäbisch Gmünd: Ferdinand Scheurer GmbH Freimühle 3 73529 Schwäbisch Gmünd www.scheurer-arbeitsbuehnen.de 07171 186421

Technikparks West. Heute ist ein Großteil des zwölf Hektar großen Technologieparks belegt. Die Stadt Schwäbisch Gmünd bietet hier einen Standort mit idealen Bedingungen für innovative, technologie- und

dienstleistungsorientierte Unternehmen. Das Areal liegt direkt an der vierspurigen B 29 und ist damit optimal an einen der stärksten Wirtschaftsräume Europas angebunden. ub/je

Die Betriebe im Gmünder Westen genießen eine gute Verkehrsanbindung in die Stadt und die Region. Foto: tom


Mittwoch, 7. Februar 2018

GmĂźnder

Lokales

Anzeiger

9

Die Stadt investiert wie lange nicht OB Arnold präsentiert Haushaltsentwurf im Gemeinderat GmĂźnd baut weiter Schulden ab. Und investiert dennoch wie seit Jahren nicht mehr: Einen ordentlichen Batzen in die Remstal-Gartenschau 2019, die die Stadt als groĂ&#x;e Chance sieht. Dies waren die Kernbotschaften von OberbĂźrgermeister Richard Arnold, als er im Gemeinderat GmĂźnds Finanzplan fĂźr 2018 mit einem Volumen von 202,2 Millionen Euro vorstellte. Schwäbisch GmĂźnd. Allein 28,3 Millionen Euro davon investiert die Stadt. 5,6 Millionen Euro in Bildung, 8,2 Millionen Euro in VerkehrsmaĂ&#x;nahmen, 3,57 Millionen Euro in die Remstal-Gartenschau. Die Stadt baut mehr Schulden ab als geplant. Ende 2017 hatte sie noch 89,6 Millionen Euro Schulden, angepeilt waren 90,2 Millionen Euro. Ende 2018 sollen es noch 85,6 Millionen Euro sein. All dies, sagte Arnold vor der Presse, sei keine Selbstverständlichkeit. Andere Städte und Gemeinden, remsaufwie -abwärts, wĂźrden Schulden aufbauen. GmĂźnd tilge seit 2014 und halte an diesem Weg strikt fest. Was dies nicht einfacher macht: dass die Gewerbesteuer nicht mehr flieĂ&#x;t wie erwartet. Hatte GmĂźnd fĂźr 2017 mit 34 Millionen Euro gerechnet, so kamen knapp 30 Millionen. GrĂźnde dafĂźr seien, dass mit Betrieben in einer Konzernstruktur Verluste anderer

Diese Bilder zeigen einige Projekte, fĂźr die GmĂźnd 2018 Geld ausgibt. Fotos: Tom / Gestaltung: Pinzke Sparten ausgeglichen werden kĂśnnen. Und dass Gewerbesteuern, je nach Handhabung, an Konzernzentralen flieĂ&#x;en kĂśnnen. Deshalb

setzt die Stadt fĂźr 2018 nur noch 32 Millionen Euro an. Diese Entwicklung sieht die Stadtspitze als Beleg dafĂźr, dass es richtig ist, auf mehr

Mehr Leben am Ufer Start der Arbeiten fĂźr die Gartenschau

Schwäbisch GmĂźnd. Während Konrad StĂśrk und Melchior Rettenmeier vom Regierungspräsidium Stuttgart, Jupp JĂźnger und Simon Finkbeiner vom Tiefbauamt der Stadt, Stadtpressesprecher Markus Herrmann und Ortsvorsteher Thomas Kaiser am Freitag vorort das Vorhaben vorstellen, bauen Arbeiter am Spielplatz beim Dorfplatz bereits den Zaun zur RemsbĂśschung hin ab. Die Rems soll schlieĂ&#x;lich zugänglich werden. DafĂźr wird das Ufer zwischen WaldstraĂ&#x;ebrĂźcke beim Bäcker und Umspannwerk an beiden Flussseiten auf 275 Metern

Länge flacher. Und lichter. Alle mit gelbem Punkt gezeichneten Bäume werden gefällt und samt Wurzel entfernt, erklärt Simon Finkbeiner. Bei den Bäumen mit zwei gelben Strichen bleibt die Wurzel im Boden, damit sie wieder wachsen kĂśnnen. Komplett entfernt werden standortfremde Bäume wie Robinien, erklärt Jupp JĂźnger. Zudem alle Bäume, die nah am Wasser stehen, damit das Ufer flacher werden kann. Bis Ende Februar laufen die Fällarbeiten. Danach tragen Arbeiter die Erde ab, modellieren das Gelände neu und setzen dabei auch den Spielplatz am Dorfplatz 60 Zentimeter tiefer. „Das wird zunächst heftig aussehen“, kĂźndigt Jupp JĂźnger an. Auch als der Josefsbach in GmĂźnd naturnah umgestaltet wurde, habe es einen „Aufschrei“ gegeben. Aber „wenn eine Vegetationsperiode drĂźber ist,

Melchior Rettenmeier, Jupp JĂźnger, Konrad StĂśrk, Simon Finkbeiner und Thomas Kaiser (v.l.). Foto: Jan-Philipp Strobel

sieht das alles schon wieder ganz anders aus“, versichert der Tiefbauamtsleiter. Die Gärten am Remsufer in Hussenhofen, die die Stadt seit Jahrzehnten an Anwohner des Remswasens und der LichtensteinstraĂ&#x;e verpachtet hat, bekommen ab Sommer ihre Bepflanzung. Die Pachtverträge ruhen 2018 und 2019. Die Stadt will gemeinsam mit den Anwohnern besprechen, welche Blumen, Beete und neuen Bäume dort wachsen sollen. Die Stellplätze und HĂźtten, die Anwohner der LichtensteinstraĂ&#x;e in den Remsgärten angelegt und gebaut hatten, mĂźssen weichen. Die Anwohner seien bereit, diese aufzugeben, „die Stimmung ist mittlerweile sehr positiv“, sagt Simon Finkbeiner. Die Gespräche mit den Anwohnern waren „konstruktiv und zielgerichtet“, betont Markus Herrmann: „Da wird etwas Tolles fĂźr alle rauskommen.“ Im Gegenzug sollen Stellplätze auf der Häuserseite der LichtensteinstraĂ&#x;e angelegt werden. Mit dem Vorteil, dass die parkenden Autos auf der StraĂ&#x;e, auf der zu StoĂ&#x;zeiten wohl des Ăśfteren gerast werde, auch als Verkehrsbremse dienen, sagt Simon Finkbeiner. An der LichtensteinstraĂ&#x;e werden drei Rampen hinab zur Rems fĂźhren. Auf HĂśhe LichtensteinstraĂ&#x;e 21 und 23 kommen Sitzbänke ans Ufer. Von diesen haben Besucher einen direkten Blick auf die mit Weiden bepflanzte Remsinsel, die dort angelegt wird. An mehreren Stellen bekommt die Rems am Ufer so genannte Buhnen, kleine AufschĂźttungen aus Kies, die den StrĂśmungsverlauf ändern, erklärt Melchior Rettenmaier: „So, dass mehr Leben im Fluss ist.“ Die Planung und der Umbau an diesem 275-MeterRemsabschnitt sollen rund 520.000 Euro kosten. gt

GEBRAUCHTWAGEN

insgesamt umtreibt. „Wenn wir Zusammenhalt wollen, geht das nur, wenn die Kommunen als Nahtstellen mitbedacht werden“, sagte er und mahnte damit erneut eine bessere Finanzausstattung der Kommunen an. „Gemeinschaft wird das A und O sein, wenn Deutschland seine starke Stellung behalten will“, sagte er. Er erneuerte die Forderung nach einem Pflichtjahr fĂźr junge Menschen fĂźr die Gemeinschaft. Dieses erĂśffne Menschen auf der Schattenseite, auf ihre Talente aufmerksam zu machen. Der OberbĂźrgermeister kritisierte auch Eltern, die „nicht wollen, dass ihre Kinder auf Migranten treffen“. Dies lasse sich so organisieren, sei aber „nicht in Ordnung“. Es dĂźrfe keine Klassen nur mit Migrantenkindern geben, denn dies „ist nicht das Leben“. Umgekehrt mĂźsse fĂźr Migranten der Zugang zur Mehrheitsgesellschaft gewährleistet sein. Danach, sagte Arnold, „muss sich eine Stadtgesellschaft ausrichten“. Der OB sieht dabei fĂźr GmĂźnd „ein gewaltiges Pensum, das es zu leisten gilt“. Mit den Stadträten will er „Stadt neu denken“, „kreativ, verantwortungsbewusst, mutig und voller Freude“. gt

MIT UNS FAHREN SIE BESSER!

VOM FACHHANDEL

Beachten Sie beim Autokauf die Angebote vom Fachhandel! Neu- und Gebrauchtwagen Reparaturwerkstatt ARAL-Tankstelle Lackierung Abschleppdienst Mietwagen HauptstraĂ&#x;e 2 ¡ 73563 MĂśgglingen Tel. 0 71 74 / 3 16 ¡ Fax 0 71 74 / 57 48

CITROĂ‹N

C1 PT 82 Shine Airscape EZ 1/2018, 100 km, 60 kW/82 PS, C-ElysÊe PT 82 Selection EZ 7/2016, 60 kW/82 PS, ABS, el. ABS, Color, el. FH, Kat., Servo, ZV, FH, Kat., Servo, ZV, Klima, Met., Ra- Klima, Sitzhzg., Radio ₏ 13.700,– (Schwilk) dio/CD ₏ 10.400,– (Schwilk) (inkl. MwSt) (inkl. MwSt) DS3 PT VTi 82 So Chic EZ 1/2015, 11.400 km, 60 kW/82 PS, ABS, Color, el. FH, Kat., Servo, ZV, Autom., Klima, Radio/CD, Navi, LED-TFL, EPH-vorn ₏ 12.700,– (Schwilk) (inkl. MwSt)

C4 Cactus PT 110 S&S Selection EZ 1/2018, 100 km, 81 kW/110 PS, ABS, el. FH, Kat., Servo, ZV, Klima, Sitzhzg., Met., Navi, RFK, Radio ₏ 18.900,– (Schwilk) (inkl. MwSt)

ď €ď€˘ď€¨ď€ąď€¨ď Šď€Şď€Ťď †ď Šď€¨ď€ąď€§ď€˘ď€¨  ď€§ď€˘ď€şď …ď Šď€Şď€˘ď€§ď Šď€Şď€˘ď€§ď€ąď€şď€¨

  

BOSCH Service

  

   Lorcher StraĂ&#x;e 38 73525 Schwäbisch GmĂźnd Tel.: 0 71 71-90 98 28-0 Fax: 0 71 71-90 98 28-44

Lorcher StraĂ&#x;e 38 73547 Lorch-Waldhausen Tel.: 0 71 72-9 26 44-0 Fax: 0 71 72-9 26 44-44

www.autohaussorg.de info@autohaussorg.de

     

    

  

ď€Ľď€źď€Śď ‰ď€źď ď ‰ď€˝ď€´ď€ťď€źď ‚ 

ď€Šď ƒď€˛ď ƒď€Š ď ď ‚ď€źď ď€Žď€Ąď€˝ď€¤ď ‰ď€¤ď „

ď ď€˛ď€Šď€ˇď€Łď ‡ ď€Źď€˛ď ‡ď€Ź

ď€ťď€ťď€ťď€°ď „ď€łď ˆď€ťď€¤ď€´ď€Żď€°ď€łď€śď€ž

IHRE LEISTUNGSSTARKEN KFZ-BETRIEBE IM RAUM SCHWĂ„BISCH GMĂœND

An der Rems in Hussenhofen sind die Arbeiten fĂźr die Remstal-Gartenschau am Dorfplatz beim Bezirksamt gestartet. Dort entstehen ein begehbares Remsufer mit Sitzgelegenheiten, ein neuer Spielplatz und eine Remsinsel.

Einwohner zu setzen. Diese Einnahmen steigen, weil GmĂźnds Einwohnerzahl von 58 105 im Jahr 2011 auf 60 400 im Jahr 2017 angestiegen ist.

Die tadt rechnet fĂźr 2018 mit knapp vier Millionen Euro mehr Einkommensteuer. „Den Letzten beiĂ&#x;en die Hunde“, kritisierte Arnold, dass Aufgaben von Bund und Land auf die Schultern der Kommunen verlagert werden. Der OB meint damit Kinderbetreuung, Integration, Inklusion und Digitalisierung, die zu Mehrkosten im städtischen Etat fĂźhren. Dies sei nicht fair, sagte Arnold. Die Stadt leiste in diesem Jahr einen groĂ&#x;en Beitrag fĂźr die Remstal-Gartenschau, in die GmĂźnd sich mit Zeiselberg, Leonhardsfriedhof, Glaubensweg und Dorfplatz Hussenhofen einbringt. Diese Gartenschau sei eine groĂ&#x;e Chance, sagte der OB. Aus ihr kĂśnne ein politischer Raum werden. Stuttgart glänze nicht mit Zukunftsvisionen, meinte der OB und bot der Landeshauptstadt den „Glanz“ des Remstals an. Der Raum Stuttgart mĂźsse zusammenfinden, dazu gehĂśre auch GmĂźnd. Denn der Raum Stuttgart sei der, in dem Europa sich kreuze, sagte Arnold. Er warb dafĂźr, dass die Region sich als Kulturhauptstadt oder fĂźr Sportveranstaltungen bewerbe. Zusammenhalt, nicht nur im Remstal, ist es, was Arnold


10

Gmünder

Lokales

Anzeiger

Wohnungen für Senioren Kurzzeitpflege und ein Anbau für das Haus Kielwein

Die Johanniter haben in Heubach einiges vor: Das Haus Kielwein bekommt einen Anbau und in der Hauptstraße wird ein Pflegezentrum gebaut. Heubach. Erna und Fritz sind über 70 Jahre alt und wohnen in den eigenen vier Wänden. Dann bricht sich Erna den Oberschenkelhals, muss ins Krankenhaus. Mit eigenen Kräften wird die Seniorin nicht mehr auf die Beine kommen. Um wieder mit Fritz Zuhause wohnen zu können, braucht sie Hilfe. „Für solche Fälle wird das Pflegezentrum der Johanniter in Heubach gebaut“, sagt Jutta Krauß, die Einrichtungsleiterin von Haus Kielwein. Auf dem Areal des Urban-Gardenings in der Hauptstraße 15 in Heubach werden Kurzzeitpflegeplätze und betreute Einzelwohnungen entstehen. Wie das Pflegezentrum der Johanniter aussehen soll, steht noch nicht fest. „In unserem Entwurf sind

Sie freuen sich auf den Anbau (von links): Jutta Krauß, Daniela Kley und Caterina Prel. Foto: maro 13 Wohneinheiten und 24 Kurzzeitplätze vorgesehen. Das kann sich aber alles noch ändern“, sagt Jutta Krauß. Und: „Auf das Gelände wird ein Café, ein Dachgarten, eine Kneippanlage und eine Physiopraxis kommen.“ Wie die Menschen dort umsorgt werden, erklärt die Leiterin wieder am Beispiel von Erna und Fritz: „Für die Seniorin wird

dann in unserem Servicecenter ein Behandlungsplan erstellt. Sie kommt in die Kurzzeitpflege. Währenddessen kümmern wir uns auch um Fritz, denn meistens können Senioren nicht alleine wohnen, da es klare Aufgabenverteilungen gab.“ Doch auch Menschen unter 70 Jahren kann es passieren, dass sie durch eine Krankheit nicht

mehr allein im Alltag klarkommen. Für die Personen soll es das betreute Einzelwohnen geben. „Der Mensch wird dort komplett versorgt und kann mit Leuten seines Alter zusammenwohnen.“ Wann genau der Baustart für das Pflegezentrum sein wird, „können wir bisher noch nicht sagen. Vielleicht noch 2019“, schätzt Jutta Krauß. Sicher ist: „Das Haus Kielwein bekommt einen Anbau, der 2019 in Betrieb gehen wird.“ Grund dafür ist eine Verordnung des Landes. „Wir dürfen nur noch Einzelzimmer und keine Doppelzimmer mehr haben“, sagt die Leiterin. „14 neue Plätze schaffen wir so. Insgesamt hat das Haus Kielwein dann 62 Zimmer.“ Mit dem Umbau kommt auch eine andere Wohnstruktur: Gruppen von elf Senioren werden dann gemeinsam in einer Art WG leben. „Insgesamt haben wir dann sechs Großfamilien im Heubacher Haus Kielwein“, sagt Jutta Krauß. gt

Mittwoch, 7. Februar 2018

Die Baustelle kommt! Gmünder Straße wird saniert

Anwohner und Autofahrer müssen sich auf eine Großbaustelle einstellen. Die Gmünder Straße wird saniert und teilweise neu gestaltet. Heubach. Über die Details informierten unter anderem Bürgermeister Frederick Brütting rund 50 Bürger in der Silberwarenfabrik. Warum wird saniert? Auf den ersten Blick ersichtlich ist, dass die Straße teilweise in schlechtem Zustand ist. Dass sie nun saniert wird, hat mehrere Gründe: weil das Land die Kosten für den Belag übernimmt. Weil Teile der Neugestaltung vom Förderprogramm „Soziale Stadt“ bezuschusst werden. Weil Maßnahmen des Lärmaktionsplans umgesetzt werden. Hintergrund der Sanierung sei eine Bestandsaufnahme der Kanäle in der Stadt gewesen. Der Gemeinderat habe daraufhin Prioritäten gesetzt. Den Anfang hatte im vergan-

genen Jahr die Brühlstraße gemacht. Nun sei die Gmünder Straße dran. Was wird gemacht? Die Kanalsanierung sei mit dem „Inliner-Verfahren“, wo ein neues Kanalrohr ins alte gesetzt wird, fertig. Jetzt gehe es an die alten und teilweise rostigen Wasserleitungen. Gleichzeitig werden Leerrohre für die Breitbandversorgung verlegt. Danach kommt ein neuer Straßenbelag, laut Brütting ein „Flüsterasphalt“. Im oberen Bereich der Gmünder Straße sei ein Blitzer geplant. Wie ist der Zeitplan? Es gibt zwei Bauabschnitte. Der erste, vom Postplatz bis etwa zur Tankstelle, der zweite von dort bis zur Jakob-Uhlmann-Straße. Los gehen soll’s im März mit neuen Wasserleitungen. Danach wird dieser Bereich freigegeben, parallel startet die Umgestaltung. Fertig will man, je nach Wetter, im November sein. gt

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Urlaubsplanung 2018

Reisebüros in der Region überzeugen mit Know-how und haben Tipps für die Reise

Reisende schätzen Beratung

Komfortabel mit dem Reisebus

Reisebüros in der Region helfen Urlaubern kompetent weiter bei der Suche nach dem individuell geeigneten Urlaubsziel.

Städtereisen und Kurztripps zu attraktiven Zielen mit dem Bus liegen immer mehr im Trend. Und Komfort ist auch geboten.

Die persönliche Betreuung und Beratung in den deutschen Reisebüros wird von Reisenden geschätzt: Die Mitarbeiter betreuen Kunden, die in den Urlaub fliegen wollten und nun von den Flugstreichungen betroffen sind, oder buchen für die Geschäftsreisenden alternative Reisemöglichkeiten zu ihren Terminen. Hier zeigt sich ganz deutlich: Wer seine Pauschalreise über ein Reisebüro gebucht hat, ist eindeutig im Vorteil. „Immer wieder zeigt sich die Stärke der organisierten Reise, denn die Reiseexperten im Reisebüro finden mit ihrem fundierten Wissen und mit Kreativität immer wieder Lösungen“, betont der Vorstand des Deutschen Reiseverbandes (DRV) und Reisebüroinhaberin Angelika Hummel. Ununterbrochen sind die Experten damit beschäftigt, den

Ein Urlaub in Deutschland liegt voll im Trend. Ob Nordsee oder Ostsee oder die Berge, das liegt am jeweiligen Urlaubstypen. Tripps mit dem Bus dorthin, Städtereisen oder auch Kurzreisen mit dem Bus an lohnende Ziele werden bei den Busunternehmen immer mehr nachgefragt. Und Ausstattung und Komfort der Reisebusse werden immer hochwertiger. Denn vor allem bei längeren Fahrten steht Komfort ganz vorne. Kriterien für den Sitzkomfort sind die Beinfreiheit sowie die Stärke und Verstellbarkeit der Rückenlehnen. Klimaanlage sowie Video- und Audio-Anlagen machen auch längere Fahrten zu einem kurzweiligen Vergnügen, ebenso wie eine Bordküche mit Kühlschrank und Kaffeemaschine. Und eine Toilette gehört ebenfalls an Bord. Je mehr Sterne – es gibt maximal fünf –

Kompetente Reisebüros halten jede Menge Tipps für reizvolle Urlaubsziele für ihre Kunden bereit. Foto: DRV

Kunden ihre „schönsten Wochen des Jahres“ zu ermöglichen, auch, wenn Probleme auftauchen. „Die Kunden buchen dann – wenn möglich – auf alternative Omnibusreisen Tel. 07173 7505

Der neue Reisekatalog ist da - bitte kostenlos anfordern! 30.3.-02.4. 08.4.-11.4. 17.5.-21.5. 23.5.-27.5. 30.6.-06.7. 08.7.-12.7. 02.9.-07.9.

Ostern am Vierwaldstätter See ***Hotel in Seelisberg Südliches Flair am Lago Maggiore ***Hotel direkt am See Höhepunkte Venetiens - Die Lagunenstadt Venedig Südtiroler Bergseen ****Hotel, wunderschönes Programm Hohe Tatra - eines der letzten Naturpardiese Original Bernina- & Glacier-Express ****Hotel in Davos Rom - die unendliche Stadt Hotel Casa Tra Noi, Programm

15.2. Breuninger Land & IKEA LB 04.3. Erlebnis Zugspitze 13.3. Mode Betz - Albkornbäckerei 14.3. Dehner - Frühlingsanfang 18.3. Engener Ostermarkt

22 € 75 € 36 € 25 € 33 €

21.3. Bad Wörishofen 25.3. Ostermakt Bad Tölz 02.4. Insel Mainau Ostermontag 21.4. Shopping in Mailand 29.4. Cannobio - Lago Maggiore

Rühle-Gold GbR - Hauptstr. 16 - 73566 Bartholomä - www.ruehle-reisen.de

483 € 439 € 549 € 549 € 795 € 759 € 795 €

25 € 33 € 49 € 60 € 55 €

Omnibus Reisen ...die Spaß machen

Venedig wie ein Casanova... 4 Tg./ 01.03.- 04.03.18 ab 355,- € Kamelienblüte Lago Maggiore 4 Tg./ 18.03.- 21.03.18 ab 310,-€ Ostern am Comer See... 4 Tg./ 30.03.- 02.04.18 ab 380,-€ Portofino und Cinque Terre... 4 Tg./ 31.03.- 03.04.18 ab 375,-€ Sekt in the City... 3 Tg./ 06.04.- 08.04.18 ab 250,-€ Tulpenblüte Holland... 8.4.-11.4.+19.-22.4.18 ab 375,-€ 08.02.+22.03. Musicalabend in Stuttgart 73527 Schwäb. Gmünd Tel. (0 71 71) 7 21 38

.www.kolb-reisen.de

Kolb

I

Erlebnis Prag, Pilsen&Karlsbad

4 Tg./ 18.03.- 21.03.18

ab

360,-€

5 Tg./ 23.03.- 27.03.18

ab

455,-€

6 Tg./ 04.04.- 09.04.18

ab

555,-€

5 Tg./ 16.04.- 20.04.18

ab

470,-€

4 Tg./ 28.04.- 01.05.18

ab

3 Tg./ 04.05.- 06.05.18

ab 295,-€

Frühling am Gardasee, Venedig Toskana “Florenz, Lucca, Pisa”

Kroatien: Inselhüpfen & Genuss

Bremen&Meyerwerft Papenburg

Termine oder auf andere Ziele um“, so Hummel. Auch in Zeiten des Internets werden die Kompetenz und die Beratung im Reisebüro geschätzt. Thomas Dippe von der Allianz selbständiger Reiseunternehmen (asr) und Inhaber eines Reisebüros schlägt natürlich eine Bresche für den klassischen Weg: „In den Reisebüros werden die Kunden von fachkompetenten Mitarbeitern beraten.“ Selbst reiseerprobte Kunden könnten „weit über das Maß der Onlineangebote“ betreut werden. Klar ist: Beratung gibt es online nicht. Hier muss man selbst suchen, während der kompetente Berater im Reisebüro oftmals aus eigenen Erfahrungen schöpfen kann.

Diese Ziele liegen im Trend Ziele am Mittelmeer in Griechenland und Spanien, aber auch Ägypten, Tunesien und die Türkei bleiben beliebt. Mit weiterem Wachstum zeigen sich erneut die Kreuzfahrten. Der Urlaub auf dem Meer wird immer beliebter – auch bei Familien. Und auch Fernreisen entwickeln sich nach wie vor gut. pm/je

Betz

Begleitete Fern- und Flugreisen 2018 19.04.–01.05.18 Tansania & Sansibar 05.06.–12.06.18 Madeira 26.07.–02.08.18 Azoren 21.08.–06.09.18 Kreuzfahrt Kanada & Alaska 06.10.–26.10.18 Kreuzfahrt Panamakanal 15.10.–19.10.18 Lissabon 27.10.–03.11.18 Malta 28.10.–01.11.18 Rom Omnibus Grötzinger - 73566 Bartholomä Alles rund um Ihren Urlaub bei

www.flughafenzubringer-schniepp.eu

390,-€

.www.omnibus-betz.de

I

Domhan

Busreisen liegen immer mehr im Trend. Foto: pr

gesetzlichen Vorschriften nehmen vieles vorweg. Die Lenkzeiten regeln zum Beispiel, wie lange ein Fahrer hinter dem Steuer sitzen darf. Die Fahrer müssen eine regelmäßige Weiterbildung nachweisen, Unternehmen mit qualifizierten Busfahrern, erkennt man am Gütezeichen „RAL Bus-Chauffeur Fahrerschulung“. Ein weiteres Kriterium für die Wahl des Anbieters: das PreisLeistungs-Verhältnis. Ein Vergleich der Angebote in der Region lohnt sich. Aber preiswert bedeutet nicht automatisch gut. Beim Gepäck sollte man zwischen Handgepäck und Dingen, die in den Stauraum gehören, trennen. Medikamente, Snacks, Getränke sowie der Personalausweis und die Reiseunterlagen gehören ins Handgepäck, eventuell auch ein Kartenspiel, Bücher, Hörbücher oder Musik. pm/je

Infos & buchen: 07173/914730

3 Länder auf einen Streich

22.02. Musicalabend in Stuttgart 18.04. Erlebnis Ortenau zur Blütenzeit 73550 Waldstetten Tel. (0 71 71) 4 22 36

ein Bus aufweisen kann, desto höher sein Standard. Ein Vier-Sterne-Bus bietet zum Beispiel eine Beinfreiheit von mindestens 74 Zentimetern, ab drei Sternen muss sich eine Toilette an Bord befinden. Der Bus zählt zu den sichersten Verkehrsmitteln. Die

Sicher ONLINE Reisen buchen bei www.flughafenzubringer-schniepp.eu und günstigen Transfer sichern

3495 7 1099 7 2199 7 4295 7 3990 7 799 7 899 7 765 7 www.groetzinger-reisen.de


Gmünder

Mittwoch, 7. Februar 2018

11

Lokales

Anzeiger

Glücklich über hohe Wahlbeteiligung 51 Prozent der Igginger stimmten ab: Vierte Amtszeit für Stöckle! Eine Minute nach 18 Uhr geht es im Rathaus zu wie im Bienenstock. Am großen Tisch im Sitzungssaal werden mit fliegenden Fingern Stimmzettel entfaltet, es werden Briefwahlkuverts geöffnet und sorgfältig Stapel gebildet, die nach zweimaliger Auszählung mit Gummiringen fixiert werden. Die Häufchen wachsen eindeutig – am Ende wird Klemens Stöckle 1018 Stimmen haben Iggingen. Fridi Miller, die an diesem Tag in 16 anderen Städten und Gemeinden als Bürgermeisterkandidatin antritt, bekommt die Stimme von 47 Iggingern. Der Amtsinhaber, der mit der Versicherung „Immer wieder gerne ...“ sich zum vierten Mal um den Chefsessel im Rathaus beworben hat, darf sich über 94 Prozent Zustimmung freuen. Jubelrufe gibt es aber vor allem, als der stellvertretende Bürgermeister Andreas Widmann die Wahlbeteiligung bekannt gibt:

Gestützt auf seinen neuen Stock freut sich Klemens Stöckle über das Wahlergebnis, das sein Stellvertreter Andreas Widmann (r.) bekannt gibt. Foto: aks 51,41 Prozent der Igginger nahmen durch ihren Urnengang aktiv teil an den Geschicken der Gemeinde – das sind noch mal 1,33 Prozent mehr als vor acht Jahren, als Klemens Stöckle zum dritten Mal seinen Hut in den Ring geworfen hatte. „Das ist ein neuer Auftrag an Sie, Ihre Arbeit im

Dienst der Gemeinde fortzusetzen, begonnene Projekte zu vollenden und die neuen Aufgaben zielstrebig anzugehen“, sagt Widmann und findet, dass in der guten Zusammenarbeit von Bürgern, Gemeinderat und Bürgermeister die Gemeinde ein beachtliches Stück vorangekommen

sei. Trotzdem warteten noch Aufgaben wie die Umgestaltung der Pfalzgasse, die Breitbanderschließung, das Amtshaus, die weitere innerörtliche Erschließung oder zukünftige Baugebiete auf Erledigung. Das und Weiteres gelte es zum Wohl der Gemeinde und zum Nutzen der gesam-

ten Bürgerschaft anzupacken – wobei in bewährt Igginger Tradition Bürger, Gemeinderat, Rathaus und Bürgermeister konstruktiv zusammenarbeiten und gute Lösungen finden sollten. Bewährtes erhalten zu können und für neue Aufgaben die richtigen Antworten finden, das wünscht der Stellvertreter dem Bürgermeister, auf dass das stadtnahe Dorf lebensund liebenswert bleibe, „immer auf der Höhe, oifach gut.“ Hervorragend und fantastisch, nennt Dieter Gerstlauer als Sprecher der Bürgermeisterkollegen das Igginger Wahlergebnis. Das spürbar gute Miteinander in Iggingen sei tatsächlich etwas Besonderes und bestens geeignet, die künftigen Herausforderungen mit Mut und Stärke anzugehen. „Hallo übervoller Markt-

platz“ begrüßt ein glücklicher Klemens Stöckle die Igginger. Über 50 Prozent Wahlbeteiligung empfinde er als Riesenerfolg, dankt er seinen über 1000 Wählern und gesteht: „Ich habe auf 40 Prozent gehofft.“ Wie seine Vorredner dankt er dem Wahlhelferteam mit Uta Häring an der Spitze, dem Musikverein und allen, die zum Gelingen der nun folgenden Wahlparty beitragen – besonders den Bäckern des Igginger Kuchens. Das „Stöckle“, dass er zudem geschenkt bekommen hat, empfinde er, wie Ernst Schauaus als sein allererster Stellvertreter einmal betont habe, auch als Mahnung, zu gehen, bevor man mit dem Stöckle aus dem Rathaus humpeln müsse. „Schau mer mal“, schließt der Schultes und dann ist Party auf dem Rathausplatz. gt

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Fasching beim TSV Böbingen

Der TSV lockt im Faschingsendspurt zu mehreren Veranstaltungen mit Programm

Die Narren feiern ausgelassen in den Sommer Die Beachparty beim Fasching des TSV Böbingen am kommenden Samstag und am Rosenmontag bietet bereits einen ersten Vorgeschmack auf den Sommerurlaub. Und auch der traditionelle Kinderfasching bietet kleinen Verkleidungskünstlern viel Spaß. Böbingen. Am kommenden Wo-

chenende, dem Faschingswochenende, ist natürlich auch in Böbingen wieder Einiges geboten. Der TSV hat dafür wieder einiges auf die Beine gestellt. Unter dem Motto Böbinger Be-

Attraktive Formation: die Garde.

achparty findet am Faschingssamstag, 10. Februar, ab 20 Uhr der traditionelle Programmfasching mit anschließender Party und am Rosenmontag, ebenfalls ab 20 Uhr, der Partyfasching statt.

Foto: TSV/Lukas Maier

So wird natürlich die gesamte Halle und auch das Programm auf das Motto Beachparty abgestimmt sein. Dann können die Faschingsfreunde an diesem kalten Faschingswochenende in eine Sommerwelt eintauchen und aus ihren Sommeroutfits tolle Faschingskostüme kreieren.

Drei Tage wird gefeiert Am Faschingssamstag wird in der TSV-Halle eine runde Cocktailbar aufgebaut sein, an welcher sich die Feierwütigen mit kühlen Cocktails vom Tanzen erholen können. Die DJs, DJ Diabolo am Faschingssamstag und DJ Suni am Rosenmontag werden mit fetziger Musik die Besucher auf die Tanzfläche locken und sie bis in die frühen Morgenstunden bei Feierlaune halten. Am Sonntag, 11. Februar, findet dann ab 13.30 Uhr der traditionelle Kinderfasching statt, ab 16 Uhr lädt der TSV zur Bockmu-

Witzige Vorführungen gehören beim Programmfasching des TSV Böbingen dazu.

sik ins Vereinsheim ein.

pm/je

Restkarten für die beiden Bälle können noch bei der Metzgerei Widmann,

bei Kerstins Blumenladen und im Frischen Eck in Böbingen gekauft werden. Die Karten für den Faschingssamstag kosten 7 Euro und für den Partyfa-

Foto: TSV/Lukas Maier

sching am Rosenmontag 6 Euro. An der Abendkasse können die Karten für jeweils einen Euro Aufpreis gekauft werden.

Ihr günstiger Reifenhändler

• Top-Angebote • Große Auswahl • Top-Service

10 e r Jah

Inh. M. Bašovic

an der B 29 bei Esso-Tankstelle 73560 Böbingen, Tel. 0 71 73/71 47 96

Von dr

• • • • •

Viel Spaß beim Fasching des TSV Böbingen! Ihr Mediaberater Roland Jörke Telefon: (0 71 71) 60 01-7 78 E-Mail: r.joerke@sdz-medien.de

Inhaber Karl Sauter

Ausführung sämtlicher Kfz-Reparaturen Abgasuntersuchung G-Kat und Diesel Unfallinstandsetzung HU nach § 29 im Hause Service

73560 Böbingen, Hauptstr. 21 Tel. (0 71 73) 49 98

Redaktion Gmünder Tagespost Telefon 0 71 71/60 01-7 12

vom blomalada hecka-scheisser hecka-scheisser hecka-scheisser

Wir wünschen allen viel Spaß!

Das

Backwaren · Obst · Feinkost

Mögglinger Straße 1 · 74560 Böbingen Telefon 0 71 73 | 29 49 · Fax 29 79

Eck


12

Gmünder

Lokales

Anzeiger

Mittwoch, 7. Februar 2018

Digitales Funknetz Vertrauen wahren!

Feuerwehr-Ausstattung wird modernisiert Insgesamt 120.000 Euro, verteilt auf dieses und nächstes Jahr, muss die Waldstetter Verwaltung in die digitale Ausstattung ihrer Feuerwehr investieren. „Was bringt das überhaupt?“, diese Frage wollte Kreisbrandmeister Otto Feil in der Sitzung des Gemeinderats beantworten. Und erklärte zunächst den aktuellen Stand. Waldstetten. Momentan habe die Feuerwehr „ein uraltes Funknetz“, in dem jeder mithören könne, sagte Feil. Zudem gebe es nur dieses eine Netz, sowohl für Alarmierung als auch für Funkverkehr. „Das ist nicht gut.“ Denn es müsse erst von allen „Funkstille“ gefordert werden, bevor eine Alarmierung abgesetzt werden kann. Landkreise, in denen es dabei Probleme gab, hätten schon vor 20 Jahren umgestellt auf digitale Technik. Der Ostalbkreis sei einer der letzten, der dies noch tun müsse. Genauer: Er müsse die Infrastruktur schaffen für ein System ausschließlich zur Alarmierung, Kostenpunkt: 1,3 Millionen Euro. Außerdem für ein System für den digitalen Funkverkehr. Dafür wiederum müssen die 52 Kommunen des Ostalbkreises und des Kreises Heidenheim 6000 digitale Funkmeldeempfänger beschaffen, Kosten dafür: zusammen etwa 2,6 Millionen Euro. Feil stellte drei verschiedene

Wolfgang Bosbach vor 300 Zuschauern

Politik im eigentlichen Sinne macht Wolfgang Bosbach nicht mehr, nachdem er 2017 aus gesundheitlichen Gründen und wegen inhaltlichen Divergenzen nicht mehr für den Bundestag kandidierte.

Bernd Knödler von der Waldstetter Feuerwehr zeigt den Umgang mit dem analogen Funk, der durch digitalen ersetzt wird. Foto: Tom Ausführungen dieser Geräte mit Preisen zwischen jeweils 250 und 400 Euro vor, zwischen denen sich die Feuerwehren entscheiden müssen. Als weiteren Kostenfaktor nannte der Kreisbrandmeister die Fahrzeug- und Handsprechgeräte, die ebenfalls ausgetauscht werden müssten. Diese kosten jeweils etwa 1200 Euro pro Stück, das Land Baden-Württemberg steuere dazu einen Zuschuss von 600 Euro bei. Der Kreisbrandmeister zeigte den

Waldstetter Gemeinderäten Bilder von Einsätzen, die belegen sollten, wie wichtig eine gute Ausrüstung sei – besonders für die Sicherheit der Feuerwehrleute. Nicht zuletzt gelte: „Wir müssen diesen Weg gehen, denn das analoge Netz wird irgendwann abgeschaltet.“ Konkret solle der Probebetrieb mit dem digitalen Funknetz für die Waldstetter Feuerwehrleute Ende dieses Jahres beginnen, sagte Feil. Der Echtbetrieb solle dann Anfang 2019 losgehen. gt

Waldstetten. Konkrete politische Probleme ließ der CDUPolitiker bei seinem Auftritt am Sonntagnachmittag eher außen vor – seine rund einstündige Rede war mehr eine Mutmachrede und Imagekampagne für Deutschland. Zur Groko meint er nur, das klappe nun vollends, und legt ironisch nach, man könne sich auf seine Expertise verlassen, schließlich habe er auch gewusst, dass der Brexit nicht kommt und Trump nicht gewählt werde. Doch die Ironie ist nicht sein Markenzeichen, eher die rheinische Frohnatur. Verbissen ist er an keiner Stelle, dezidiert und gerade heraus schon eher. Und das ist es, was ihm, der sechs Mal direkt in den Bundestag gewählt wurde und von 2009 bis 2015 Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages war, auch in Waldstetten große Sympathiewerte einbringt. Groß vorgestellt werden musste Wolfgang Bosbach nicht – in den vergangenen Jahren dürfte kaum ein deutscher Politiker an mehr Talkshows teilge-

Gut beschirmt von Bürgermeister Michael Rembold: Wolfgang Bosbach (rechts). Foto: Jan-Philipp Strobel nommen haben als er. Das Wort „Politikverdrossenheit“ hält er für unpräzise: „Wenn Sie es wären, wären Sie nicht hier.“ Dennoch konstatiert er eine größer werdende Kluft zwischen Wählern und Gewählten, wodurch etwas auf der Strecke bleibe, was er die wichtigste Währung in der Politik nennt: das Vertrauen. Und er kritisiert den mangelnden Optimismus in Deutschland: Nicht alles, was schief läuft, sei eine Katastrophe und nicht jeder Fehler ein Skandal. Über weite Strecken

ist seine Rede wie eine Imagewerbung für Deutschland, einem Land mit einem hohen Maß an politischer Stabilität. „Suchen sie weltweit eine solche Industrienation.“ Bei den Zukunftstechnologien müsse sich das Land aber anstrengen, andere Länder seien hier sehr viel schneller, weshalb gute Bildung das A und O sei. Weltweit genieße man einen guten Ruf. Bei Zuwanderung und Integration plädiert er dafür, die Dinge klar auszusprechen: Zuwanderung habe es immer gegeben. Wichtig sei allerdings, dass unsere „Hausordnung“ für jeden gelte. „Wer nach den Regeln der Scharia leben möchte, hat sich das falsche Land ausgesucht.“ mar

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Leben & Wohnen im Alter

Fürs selbstbestimmte Leben im Alter gibt es vielfältige Hilfen in allen Bereichen

Kompetente Beratung von Spezialisten Pflegestützpunkte bündeln die Beratung zu allen Fragen im Vor- und Umfeld der Pflege und deren Vernetzung unter einem Dach. Hier wird neutral zu allen Angeboten, Hilfen und Richtlinien informiert. Aufgrund der Pflegereform 2008 haben die Pflege- und Krankenkassen nach § 92c Sozialgesetzbuch (SGB XI) Pflegestützpunkte eingerichtet. Auch im Ostalbkreis gibt es als Beratungsangebot einen solchen Pflegestützpunkt. Zentrale Anlaufstelle ist dabei das Landratsamt.

Der Pflegestützpunkt bietet den Rat- und Hilfesuchenden eine kostenlose und neutrale Beratung zu Fragen im Vor- und Umfeld einer Pflegesituation. Die Fachkräfte übernehmen dabei als neutrale Lotsen eine Art Wegweiserfunktion durch die Vielzahl von Informationen und

Ihr kompetenter Partner

in Orthopädie, Sanitätshaus, Rehatechnik und Homecare

Hilfen rund um das Thema Pflege. Träger des Pflegestützpunktes Ostalbkreis sind neben dem Landkreis die AOK Ostwürttemberg, die Ersatzkassen, die IKK classic, die Landwirtschaftlichen Kranken- und Pflegekassen Baden-Württemberg, die Knappschaft und der Landesverband der Betriebskrankenkassen Baden-Württemberg.

Träger helfen mit vielen Ratschlägen Durch die Betriebsträgerschaft des Landkreises wird die erforderliche Neutralität und gleichzeitig die Vernetzung aller Angebote in der Altenhilfe gewährleistet. Finanziert wurde der Pflegestützpunkt über eine einmalige Anschubfinanzierung des Bundes aus dem Ausgleichsfond der Unterstützung bei der Organisation der Pflege bieten unter anderem die Pflegestützpunkte im Ostalbkreis. Foto: fotolia

30% Rabatt auf Gesundheitsschuhe der Firma Schein Schuhe

Schwäbisch Gmünd Höferlesbach 4 73525 Schwäbisch Gmünd Tel.: 0 71 71 / 6 83 03 Fax: 0 71 71 / 1 04 90 26

Filiale - Heubach Gmünder Straße 14 73540 Heubach Tel.: 0 71 73 / 91 30 76 Fax: 0 71 73 / 91 30 77

Sie haben keine Zeit für Ihren Garten? Beauftragen Sie KARL-SOHN! Wir bieten Ihnen handwerkliche Tätigkeiten rund ums Haus an. Kontaktieren Sie uns! KARL-SOHN GmbH Böhmerwaldstraße 15 73527 Schwäbisch Gmünd Tel.: 0170 24 63 677

Pflegeversicherung. Zwei Drittel der laufenden jährlichen Kosten übernehmen die Kranken- und Pflegekassen, das restliche Drittel trägt der Landkreis. Die Aufgaben des Pflegestützpunktes sind: • Anlaufstelle für Rat- undHilfesuchende: Der Pflegestützpunkt bietet für alle Ratund Hilfesuchenden eine kostenlose Beratung zu allen Fragen im Vor- und Umfeld der Pflege-„Wegweiserfunktion“. • Die Fachkräfte im Pflegestützpunkt helfen mit neutraler Information, den Weg

durch das umfangreiche Angebot der Leistungen zu finden. Diese Bündelung macht Beratungsstrukturen für Ratsuchende transparent. • Vernetzung und Koordination: Enge Zusammenarbeit mit Trägern von Hilfs- und Unterstützungsangeboten, Stärkung und Weiterentwicklung des bestehenden bürgerschaftlichen Engagements. • Qualitätssicherung: Mitarbeit bei der vom Land vorgesehenen wissenschaftlichen Evaluation. Nicht zu den Aufgaben des

Stützpunktes gehört die Prüfung von Leistungsvoraussetzungen beziehungsweise die Entscheidung für den Bezug von Leistungen. pm/je Persönliche Beratungstermine können im Landratsamt Ostalbkreis in Aalen unter 07361/ 503-1820, in der Dienststelle Ellwangen unter 07961/ 567-3403 und in der Dienstelle in Schwäbisch Gmünd unter 07171/ 32-4403 oder per E-Mail unter pflegestuetzpunkt@ostalbkreis.de vereinbart werden. Die Beratung kann auch beim Ratsuchenden zu Hause erfolgen.


Mittwoch, 7. Februar 2018

Gmünder

Lokales

Anzeiger

13

Obstbaum-Allee gepflanzt 14 neue Bäume säumen Radweg in Waldhausen Kurz vor neun Uhr am Samstagmorgen. Das Thermometer zeigt zwei Grad Celsius. Eine Zeit, in der man es eigentlich lieber ganz gemütlich angehen lässt am Frühstückstisch. Lorch-Waldhausen. Nicht so die Mitglieder des Waldhäuser Obst- und Gartenbauvereins. Allen voran Vorsitzender Sebastian Zinßer. Er schreitet die Wiese neben dem nagelneuen Radweg zwischen der Grundschule und dem evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen ab. In der Hand eine Spraydose. Mit dieser markiert er alle zehn Meter ein großes Viereck mit Kreuz auf dem Boden. Somit weiß

der Mitarbeiter des Lorcher Bauhofs, Ernst Abt, wo er mit seiner Baggerschaufel ansetzen muss. Der nächste Helfer kommt: Ben Zinßer. Der 16-Jährige ist der Jüngste im OGV. Warum er an diesem kalten Morgen mit einer Schaufel ankommt? „Weil ich die Idee mit der Streuobst-Allee gut finde und helfen will.“ Hinter ihm taucht Herbert Bühlmeier auf. Ebenfalls mit einer Schaufel im Gepäck. Als Vorstandsmitglied und zweiter Vorsitzender im OGV-Bezirksver-

ein Gmünd ist es für ihn Ehrensache, mitzuhelfen. „Und da kommt der Tee“, ruft Julia Ganzer, die bei der Stadt Lorch für die Koordination der Remstalgartenschau zuständig ist. Bei ihr laufen die Fäden zusammen. Und an diesem Morgen bringt sie nicht nur Tee, sondern auch einen Spaten mit. Die Gruppe wächst mehr und mehr an. Gut so, schließlich sollen 14 Apfel- und Birnbäume platziert werden. „Es wäre schön, wenn zwischen den Bäumen

eine Blumenwiese angelegt wird“, überlegt Sebastian Zinser laut. Mit den Imkern ist man im Gespräch. Die 14 Bäume werden nach und nach in den Löchern versenkt. Ins Loch wird noch Pflanzensubstrat gefüllt, dazu gibt’s Lavasubstrat für die Durchlüftung. Die Profis vom OGV wissen, wie’s geht. Künftig werden sie sich auch um die ErziehungsBaumschnitte kümmern. Und in sieben Jahren ums Ernten und Verarbeiten. Die Radler und Spaziergänger können die Allee entspannt genießen. Eine nachhaltige Aktion, denn die Bäume werden rund 120 Jahre alt, wie Herbert Bühlmeier erklärt. jan

Lagebesprechung der freiwilligen Helfer, bevor die 14-Obstbaum-Allee gesetzt wird. Foto: jan

SONDERVERÖFFENTLICHUNG#

Steuererklärung 2018

Seit Jahresbeginn gelten einige neue Regelungen für die Erklärung ans Finanzamt

Die Steuererklärung lohnt Für die Erklärung ans Finanzamt gibt es für 2018 eine Reihe neuer Regeln. Eines bleibt aber wie bisher: die Abgabe lohnt sich in jedem Fall. Die Steuererklärung lohnt sich nicht? Von wegen! Rund 901 Euro erhalten Deutsche, die nicht selbstständig tätig sind, laut einer Erhebung im Schnitt vom Staat zurück. Einige gesetzliche Neuerungen sorgen darüber hinaus für Erleichterungen. Mit ein paar Tipps und Tricks läuft bei der nächsten Steuererklärung alles glatt.

Neue Fristen Steuererklärer können aufatmen: Die Abgabefristen verlängern sich dank des neuen Gesetzes zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens. Alle, die ihre Steuererklärung selbst erstellen, haben zukünftig Zeit bis Ende Juli des Folgejahres. Die Steuererklärung für 2018 ist demnach spätestens am 31. Juli 2019 abzugeben. Übernimmt ein Steuerberater die Erklärung, muss diese bis Ende Februar des übernächsten Jahres beim zuständigen Finanzamt vorliegen. Die Belegpflicht Steuerpflichtige müssen ihre Steuererklärung zwar nicht mehr unmittelbar mit Belegen einreichen, wegwerfen sollte man Quittungen und Co allerdings auf keinen Fall. Das Finanzamt ist nämlich verpflichtet, eine hinreichende Anzahl zufällig ausgewählter Fälle vertieft zu prüfen, und kann dafür die Bele-

Sperber

Steuer- & Anwaltskanzlei Dipl.-Kfm. Manfred G. Sperber

Mit dem Fahrtenbuch sparen Wer einen Firmenwagen auch privat nutzt, kann mit einer lückenlosen Fahrtendokumentation richtig Steuern sparen. Autofahrer aufgepasst: Wer seinen Dienstwagen auch privat nutzt, kann 2018 ordentlich Steuern sparen. Je nach Fahrzeugmodell, -alter und -nutzung sowie Steuerklasse und -satz kann das sogar ein vierstelliger Eurobetrag sein. Voraussetzung dafür ist das korrekte Führen eines Fahrtenbuchs über den gesamten Jahreszeitraum.

Für die Steuererklärung empfiehlt es sich Quittungen zu nutzen und die Belegpflicht einzuhalten. Foto: Avery Zweckform/akz-o

ge nachträglich anfordern. Es besteht also weiterhin eine Aufbewahrungs- und Nachweispflicht. Manche Experten empfehlen sogar, die Belege vorsorglich trotzdem mit einzuschicken. Fazit: Alle (privaten) Verkäufe quittieren zu lassen, ist ein Muss! Die Quittungen dienen als Nachweise und müssen vom Finanzamt anerkannt sein. Rechtssichere Formulare mit allen relevanten Spalten gibt’s im Fachhandel. Übrigens: Wer seine

Steuererklärung freiwillig abgibt und dann eine Nachzahlung leisten soll, kann die Erklärung wieder zurückziehen. Es lohnt sich also, einmal jährlich etwas Zeit zu investieren und die Steuerformulare ordentlich auszufüllen. Dieser Punkteplan hilft dabei: • 1. (Private) Verkäufe stets quittieren lassen

• 2. Alle Belege sollte man sortiert sammeln • 3. Termin für die Steuererklärung frühzeitig festlegen, um fertig zu werden • 4. Steuererklärungsformulare ausfüllen • 5. Bei Bedarf Rat einholen • 6. Erklärung beim Finanzamt abgeben. akz-o

Pauschal ist nicht immer lohnenswert Der Fiskus sieht die private Nutzung von Firmenfahrzeugen als geldwerten Vorteil an. Wenn die Dienst- und Privatfahrten nicht lückenlos dokumentiert werden, wird vom Finanzamt für die Besteuerung die sogenannte EinProzent-Regelung zugrunde gelegt. Das bedeutet, dass pro Monat ein Prozent des Pkw-Listenpreises für die private Nutzung und damit den geldwerten Vorteil veranschlagt wird. Grundlage ist dafür der Brutto-Neupreis des Pkw – ganz egal, ob das jeweilige Auto neu, gebraucht oder alt, in gutem oder schlechtem Zustand ist. Sonderausstattungen werden on top berechnet.

Michael Preiß Holger Kmoch

Individuell rechnet sich Wer also nicht gerade mit einem fabrikneuen Dienstwagen unterwegs ist, kann mit dem genauen Nachweis seiner Fahrten den geldwerten Vorteil individuell berechnen. Auch wenn das Führen eines Fahrtenbuchs etwas mehr Mühe macht als die Pauschalisierung: Der Aufwand kann sich lohnen und mit einer Steuerersparnis belohnt werden. Folgende Anforderungen hat das Finanzamt an das Fahrtenbuch. Es muss: • gebunden sein. • zeitnah, fortlaufend und lückenlos geführt werden. • jede Einzelfahrt mit allen vorgeschriebenen Angaben dokumentiert werden. • sechs Jahre (bei Firmenwageninhabern zehn Jahre) lang aufbewahrt werden. Lückenlos ordentlich Wer 2018 mit einem Fahrtenbuch Steuern sparen will, muss gleich mit dem 1. Januar damit beginnen. Tipp: Das Fahrtenbuch plus Stift im Handschuhfach aufbewahren, so ist es immer parat. akz-o

Steuerberater, Diplom-Kaufmann Steuerberater

Wir sind auf Erfolgskurs und expandieren: Stellenangebote finden Sie auf unserer Website! Preiß & Kmoch Steuerberater PartG mbB Universitätspark 1/1 · 73525 Schwäbisch Gmünd

T (07171) 79 89 61-0 · www.preiss-kmoch.de

- Steuerberater

Alexander Sperber

- Steuerberater - Fachanwalt für Steuerrecht - Rechtsanwalt

Schorndorf Schwäbisch Gmünd

73614 Archivstr. 16 Tel: 07181-93833 0

73525 Paradiesstr. 26 Tel: 07171-66884

Steuererklärungen - Steuerberatung Gründungsberatung - Buchhaltung Lohnabrechnung - Jahresabschlusserstellung Selbstanzeigeberatung - Finanzrechtsstreit Steuerstrafrecht - Vertretung vor dem Finanzgericht www.steuerkanzlei-sperber.de info@steuerkanzlei-sperber.de

Lieber eine Frage zu viel - als eine Antwort zu wenig!

LL.B. Katharina Haag Steuerberaterin

Beiswanger Straße 8 73527 Schwäbisch Gmünd  07171 / 922 83 81 haag@steuerberaterin-haag.de www.steuerberaterin-haag.de


14

Aus den Vereinen

Gmünder

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

I

m Rahmen des traditionellen Jahresessen ehrte der DRK Ortsverein Göggingen langjährige ehrenamtliche Mitglieder. Für 15 Jahre wurden Irmgard Braun, Kathrin Wawrzynosek, Andreas Rehlinger ausgezeichnet. Für 20 Jahre Markus Kornau, 30 Jahre dabei ist Matthias Haas, Maria Beck gehört seit 40 Jahren zum Ortsverein, und Christel Heimbürger blickt auf stolze 50 Jahre zurück. Bild: DRK Ortsverein Göggingen

Ü

ber eine Spende des Ochsen Trio in Höhe von 300 Euro dürfen sich Kinder und Erzieherinnen der Kindertagesstätte in Täferrot freuen. Diese Summe ist ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf von einer selbst produzierten CD des Trios, bei deren Verkauf pro CD fünf Euro in die Spendenkasse flossen. Die entsprechende Summe übergaben das Ochsen Trio an das KiTa-Team. Bild: Gemeinde Täferrot

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Altbausanierung

Hier gibt es Tipps für die Neugestaltung der eigenen vier Wände für das Alter

Natürlich schöner wohnen Gestaltungsideen für Alt und Jung: Lebens(t)räume lassen sich gemeinsam mit Fachleuten ganz individuell in den eigenen Räumen realisieren. Eine Wohnung einzurichten und zu gestalten ist immer eine sehr persönliche Sache. Ein paar gute Tipps und Anregungen vom Fachmann kann hierbei jeder brauchen. Denn alleine die Möbelwahl schafft noch keine komplette Einrichtung. Das Zusammenspiel von Wand-, Boden- und Deckengestaltung sowie die Größe des Raumes und der Lichteinfall – all das und noch einiges mehr bestimmen die Wohlfühl-Atmosphäre eines Raumes.

So geben insbesondere natürlich anmutende Farb- und Materialkombinationen ein angenehmes Wohngefühl: Böden in Holzoptik harmonisch aufeinander abgestimmt mit Farbtönen aus der Natur. Ganz nach Wunsch und Auswahl vermitteln sie Frische und Heiterkeit, beleben die Sinne oder erfüllen das Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung. Der Fachhandwerker und das Fachgeschäft bieten inspirierende Ideen für ein schöneres Zu-

Wir haben die richtigei Fassadentechnik für Ihr Zuhausei

zum Wohlfühlen. Besuchen Sie uns!i Natürliche Farben in der Wohnung sorgen für Entspannung. Foto: caparol/akz

Malerwerkstätte l k tätt tätt Hörner Hö www.colorativ.de

Wir machen vieles . . .

Malerwerkstätte · Heimtex-Studio

73525 Schw. Gmünd · Buchhölzlesweg 5 · Tel.: 0 71 71 / 92 90 71

m ndwerkertea AHC - Das Ha Daumen. en ün gr m de mit

Jetzt • Betonpflaster- und Natursteinarbeiten auch im • Gartenpflege Ostalb • Mauern-, Teich- und kreis Steingärten • Kellerentfeuchtung und Balkonsanierung • Fassaden- und Oberflächenreinigung mit Trockeneis, ohne Wasser und Chemie • Oberflächenverglasung • Schimmelpilz- und Brandschadensanierung • Abbruch- und Entkernungsarbeiten

AHC-Clean · Inh. Andrej Horka · Sipsenäcker 1 · 74417 Gschwend Tel.: 07972/226400 · E-Mail: info@ahc-clean.de · www.ahc-clean.de

hause. Da wird der Bewohner ganz schnell zum Gestalter seiner Räume. Das macht dann Wohnung zu einem Zuhause mit ganz persönlichem Flair. Es gibt viele Möglichkeiten zu entdecken. Individualität wird dabei großgeschrieben, zum Beispiel mit dem dekorativen Wandbelag FantasticFleece (www.caparol.de). Allein die Natur liefert ein reiches Spek-

trum an Farbnuancen. Ihre Farben sind uns vertraut, darum fühlt man sich mit ihnen auch so wohl. Sie wecken bei den meisten Menschen positive Gefühle, sorgen für Entspannung und vermitteln Geborgenheit. Die Einrichtungsstudios und vor allem die Malerbetriebe in der Region haben jede Menge Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten auf Lager. akz-o

ML Glas

Ausführung sämtlicher Arbeiten rund um Ihr Haus

Jetzt günstige Vorsaisonpreise sichern!

73574 Iggingen Telefon (0 71 75) 64 36 Mobil (01 73) 9 57 07 30 Mail: w.steinhaeuser@freenet.de

Ganzglasduschen Spiegel u. Glas nach Maß Telefon (0 71 71) 8 33 25

Jetzt den Garten umplanen Viele Pflanzen lassen sich auch im Winter einpflanzen. Und Landschaftsgärtner haben viele Ideen für die Neugestaltung des Gartens. Für Gartenbesitzer gibt es in der kalten Jahreszeit auf den ersten Blick nicht viel zu tun. Die Pflanzen befinden sich in einer Ruhephase und so scheint auch der Garten im Winterschlaf versunken. Dabei ist dies eine gute Gelegenheit, um zu planen, wie sich das eigene Grün für die kommende Saison weiterentwickeln lässt. Verschiedene Fragen spielen dabei eine Rolle: Was war im vergangenen Sommer besonders gelungen, wo ließe sich etwas verbessern? Wie lassen sich frei gewordene Flächen neu nutzen? Was steht ganz oben auf der Wunschliste? Um herauszufinden, was sich realisieren lässt, lohnt sich die Beratung eines Landschaftsgärtners vor Ort. Er kennt sich aus mit Pflanzen, Materialien, Baumaßnahmen und Technik.

An frostfreien Tagen pflanzen Ob ein schattenspendender Baum, Beerensträucher für den Naschgarten oder eine Hecke aus Bambus – die meisten Gehölze, Gräser, Stauden lassen sich grundsätzlich auch im Winter pflanzen, solange der Boden nicht zu stark gefroren ist. Kurz vor dem Frühling ist es Zeit für den Schnitt von Obstbäumen und -sträuchern. Landschaftsgärtner wissen, welche Äste entfernt werden müssen und welche nicht, damit in den Sommer-

monaten viele Früchte geerntet werden können. Klassische Arbeiten während der kalten Jahreszeit sind außerdem die Reinigung und Ausbesserung von befestigten Flächen. Besonders an nasskalten Tagen ist es wichtig, dass Wege, Treppen und Terrassen ausreichend Trittsicherheit bieten. Landschaftsgärtner überprüfen und warten auch technische Einbauten wie Beleuchtung und Bewässerung.

Praktische Lösungen Da man den Garten im Winter weniger nutzt als im Sommer, bietet es sich an, größere Baumaßnahmen jetzt zu realisieren. Ein Gartenhaus zum Beispiel kann viel mehr bieten als nur Stauraum für Gartengeräte. Damit sich Groß und Klein im Garten wohlfühlen, ist es wichtig, Privatheit zu schaffen. Der Landschaftsgärtner kennt für den Sicht- und Windschutz viele praktische Lösungen passend zu unterschiedlichen Gartenstilen und baut sie fachgerecht ein. Holz, Metall, Beton oder Stein die Verarbeitung verschiedenster Materialien gehört zum Know-how der grünen Profis. Carports und Fahrradhäuschen, nach Wunsch auch mit Dachbegrünung, machen bisher ungenutzte Bereiche im Vorgarten zu einer attraktiven Bereicherung im Alltag. Grünes Presseportal

Lagerverkauf

Jeden Mittwoch bis zu 20% Rabatt auf alle Vinylbodenbeläge

Buchwald Kork-Parkett

Kork-Holzparkett – Linoleum – Designbeläge Ausstellung: Strutweg 34, 73553 Pfahlbronn Tel. 07172 3 22 53 Mobil: 0172 712 712 0 info@buchwald-kork.de www.buchwald-kork.de

Buchwald Kork Parkett

Für die Neuplanung des artens ist im Winter die richtige Zeit. Landschaftsgärtner haben die passenden Ideen. Foto: Grünes Presseportal


Mittwoch, 7. Februar 2018

Gmünder

L

ange überlegen musste er nicht: Stefan Haag, Inhaber von rehapoint in Straßdorf, hat sich sofort und gerne bereit erklärt, den Schülerinnen und Schülern der SchillerRealschule im Verbund einen Satz Trikots zu finanzieren, damit sie beim Schulwettbewerb Jugend trainiert für Olympia einheitlich auftreten können. Die gesamte Schülerschaft und das Kollegium bedanken sich für diese großzügige Spende. Text/Bild: Jan Dinser-Mayer

15

Aus den Vereinen

Anzeiger

A

uf Initiative des Bildungsbüros Ostalbkreis startete Mitte Januar im Rahmen einer Kooperation des Parler Gymnasiums und der Schiller-Realschule Schwäbisch Gmünd ein erstes Pilotprojekt des Schülerpatenprogramms „KommMit“. Schüler der Vorbereitungsklassen (VKL) der Schiller-Realschule besuchten die Schüler der 9. Klassen des Parler Gymnasiums, um sich kennenzulernen und auszutauschen. Text/Bild: Landratsamt

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Altbausanierung

Hier gibt es Tipps für die Neugestaltung der eigenen vier Wände für das Alter

Ein schönes Bad ganz ohne Barrieren

OSTAL mo

n.d

100%B

e

n

Das Generationenbad Moderne Generationenbäder müssen sorgfältig geplant werden. Denn schließlich gilt es, grundverschiedene Bedürfnisse zu erfüllen. Während es jungen Familien meist um Design und Komfort geht, sind für die ältere Generation die Themen Sicher heit und Barrierefreiheit wichtig. Wie sich die verschiedenen An sprüche heute optimal vereinen lassen, wissen die Badprofis aus dem SHK-Fachbetrieb vor Ort. Sie zeigen sehr überzeugend,

m

hn’ ich ge r wo

i

Um das Bad auch im Alter oder bei Krankheit möglichst lange nutzen zu können, ist Barrierefreiheit wichtig. Denn wenn der Platz für die Gehhilfe fehlt, der Einstieg in die Wanne zum Hindernis wird oder der Fußboden gefährlich rutschig ist, kommen ältere Menschen schnell an ihre Grenzen. Mit der altersgerechten Umgestaltung des Bades sollten Eigenheimbesitzer idealerweise während des Berufslebens beginnen. Finanzielle Belastungen können in dieser Phase besser ausbalanciert werden und Barrierefreiheit bedeutet auch für Jüngere ein Plus an Komfort und Sicherheit. Planung und Ausführung sollten durch einen erfahrenen Fachmann der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik erfolgen. Denn die Experten aus dem SHK-Fachbetrieb vor Ort kennen die gesetzlichen Vorgaben und helfen dabei, individuelle Wünsche zukunftssicher umzusetzen. Das beginnt bereits bei der Wand, die stabil genug sein muss, um später einen Duschsitz anzubringen, und hört bei der intelligent geplanten Leerverrohrung zum Nachrüsten von Nachtlicht oder Notruf-Schalter nicht auf. Auch unterfahrbare Waschbecken, eine bodenebene Duschfläche, rutschhemmende Bodenbeläge, Bewegungsmelder, ein durchdachtes Beleuchtungskonzept und vieles mehr sind zu berücksichtigen. Der SHK-Profi kennt alle geeigneten Produkte und kann deswegen ein zukunftssicheres Bad realisieren, das bis ins hohe Alter bequem und sicher zu nutzen ist.

Hie r

Heute sollte man als Eigenheimbesitzer schon an morgen denken. Modernes Fliesendesign und eine professionelle Verlegung vom Fachbetrieb sorgen für einhochwertiges Ambiente im Bad.

.insch wab

e

Barrierefreiheit im Bad bietet ein Plus an Sicherheit und Komfort, dass auch jüngere Menschen zu schätzen wissen. Wichtig: Schon in der Planungsphase sollte ein SHK-Fachbetrieb hinzugezogen werden, damit das Bad im Alter möglichst lange genutzt werden kann. Foto: Villeroy & Boch/ZVSHK

dass ein modernes Generationenbad nicht nur sehr gut aussieht, sondern auch konsequent barrierefrei sein kann.

Wer sich inspirieren lassen möchte, findet im Internet unter www.shk-barrierefrei.de viele gute Ideen. txn

Sonderaktion:

Das Haus der starken Marken

Sektionaltore Rollladen-Reparaturen

Stadelmaier GmbH

Wolf-Hirth-Straße 14, 73575 Leinzell telefon (01 76) 10 06 20 11

Schnuppern Sie mal rein auf das neue Immobilienportal. immo.inschwaben.de

ML Glas

Isolierglasfenster Reparaturen Telefon (0 71 71) 8 33 25

n Schüco - Fenster n Veka - Fenster n Köster - Haustüren n Portal - Vordächer n Hörmann - Garagentore

Hier fühle ich mich pudelwohl... Top Immobilien aus’m Ländle finden Sie auf dem lokalen Immo-Portal für den Ostalbkreis.

Türen & Fenster Land GmbH

Energiespar-Fenster in allen Ausführungsvarianten Renovierungen ohne Schmutz Haustüren Insektenschutzgitter Gmünder Straße 12, 73575 Leinzell, ☎ 0 71 75/14 87

Grabbengasse 4 73527 Schwäbisch Gmünd/Herlikofen

Tel: 07171 / 99903910 www.tuerenfensterland.de

immo.inschwaben.de

www.gmuender-anzeiger.de


ANZEIGE

FRISIERBAR spendet rund 1000.- 7 an die Radio 7 Drachenkinder

Bei einer Spendenaktion sammelte die FRISIERBAR gemeinsam mit ihren Kunden 943,- EUR für die „Radio 7 Drachenkinder“. Danke für die freiwilligen Kundenspenden. Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Im vergangenen Jahr sammelte die FRISIERBAR gemeinsam mit ihren Kunden im Rahmen einer Weihnachtsaktion 943 EUR für die Radio 7 Drachenkinder. Inhaberin Sonja Rieger und ihre Mitarbeiter Yannick Bracher und Alina Peters haben sich lange Gedanken über ein passendes Weihnachtsgeschenk für ihre Kunden gemacht. Sie wollten ihnen auf der einen Seite eine Freude bereiten und auf der anderen

20%

Seite etwas Hilfreiches tun. Schließlich ist das Friseur-Team aus Großdeinbach auf die „Radio 7 Drachenkinder“ aufmerksam geworden und beschloss, die geplante Weihnachtsaktion mit den Drachenkindern zu verbinden. Neben einem Adventskalender mit größeren Geschenken entschieden sie sich dazu, jedem Kunden nur noch eine Kleinigkeit zu schenken und zusätzlich einen Betrag zu spenden. Darüber hinaus haben sie ihren Kunden die

AUF DAS GESAMTE WINTERSORTIMENT

Möglichkeit gegeben, selbst noch etwas zu spenden. Gemeinsam mit den freiwilligen Kundenspenden ist am Ende eine stolze Summe von 943 5 zusammengekommen, die den „Radio 7 Drachenkindern“ zugutekommt. Die FRISIERBAR freut sich sehr über den hohen Spendenbetrag und dankt allen Kunden von ganzem Herzen für ihr Engagement. Sie hoffen, den benachteiligten Kindern in der Region damit ein klein wenig geholfen zu haben.

auch auf bereits reduzierte Artikel

Ski- und Langlauf-Sets

Ski- und Langlaufbekleidung

Ski- und Langlaufstöcke

Mützen und Handschuhe

Skihelme und -Brillen

Funktionswäsche

Ski- und Langlaufschuhe

und vieles mehr …

Sonja Rieger, Alina Peters und Yannick Bracher stehen Radio 7 Rede und Antwort und übergeben den Spendenscheck.

Kleindeinbacher Str. 1 73527 Großdeinbach Phone: 07171/87 42 26 2 www.frisierbar-gd.de

… das nenn ich Service! ■ Unsere Briefmarken erhalten Sie in Limesmuseum Aalen Kompaktbrief Limeswachturm Lorch Standardbrief Kastelldorf Rainau-Buch Postkarte

45

65

83

über 65 Verkaufsstellen im Ostalbkreis.

■ Ca. 70 Briefkästen stehen für

Sie bereit.

Kastellbad Schirenhof Maxibrief

Limestor Dalkingen Großbrief

135

230

■ Günstige Portopreise.

Bahnhofstraße 65 73430 Aalen (0 73 61) 5 94-6 94 (0 73 61) 5 94-6 09 www.ostalbmail.de info@ostalbmail.de

30% Rabatt auf Frühjahr-/Sommerware Nur bei ADLER in Schwäbisch Gmünd!

Superpreise jetzt im

RÄUMUNGSVERKAUF

Gül t ig vom 7. bis 17.2.2018

NA

Asylstr. 6 • 73525 Schwäbisch Gmünd Mo. bis Fr. 9–18 Uhr • Sa. 9–16 Uhr *Diesen Rabatt erhalten Sie bei Vorlage dieser Anzeige. Er gilt nur für vorrätige Ware und kann nicht mit anderen Rabatt-Aktionen oder -Coupons kombiniert werden. Er gilt nicht beim Kauf von Büchern und der ADLER Geschenkkarte. Gültig vom 7. bis 17.2.2018

Ihre Sehkraft können wir nicht verbessern, aber Ihren Blick schärfen.


Gmünder

Mittwoch, 7. Februar 2018

17

Automarkt

Anzeiger

Auto-Stecker in die Buchse Wie E-Autofahrer an der Stromzapfsäule tanken Einstöpseln und los: So einfach tanken Elektroautos Strom. Theoretisch. Denn Ladeleistung und -systeme sind so verwirrend und vielfältig. Die meisten E-Auto-Modelle in Deutschland verfügen über eine Anschlussbuchse für den sogenannten Typ2-Stecker. Dieser ist seit 2013 Standard in der EU. Er wurde vom Hersteller Mennekes für Wechselstrom (AC) entwickelt und ist deshalb auch als „Mennekes-Stecker“ bekannt. Für das schnelle Laden der Akkus per Gleichstrom (DC) hat die japanische Auto- und Elektroindustrie 2010 das CHAdeMO-System vorgestellt. Genutzt wird es vor al-

len in Asien, während in Europa vermarktete japanische Modelle wie der Nissan Leaf oft zusätzlich einen Typ2-Stecker haben. Unter CCS ist ein Schnellladestandard bekannt, auf den sich die europäische gemeinsam mit der amerikanischen Autoindustrie geeinigt hat. Das Kürzel steht für Combined Charging System. Es ermöglicht AC- sowie DC-Ladevorgänge. Einfaches Aufladen des Akkus Das Aufladen eines E-Autos läuft so ab wie das Aufladen jedes akkubetriebenen Elektrogeräts auch: indem man den Stecker mit der Ladestation verbindet. Ladekabel lie-

Während des Ladevorgangs ist der Stecker verriegelt. Foto: Andrea Warnecke/dpa-mag

gen dem Stromer in der Regel im Kofferraum bei, je nach Standard sind sie teils aufpreispflichtig. Den laufenden Prozess signalisieren in der Regel kleine LEDs am Stecker, die mit dem Stromfluss zu leuchten beginnen. Auf Anzeigen im Auto ist der Ladestatus abzulesen. Bei manchen E-Autos lässt sich der Ladefluss auch vorprogrammieren, teilweise per Hersteller-App. In der Regel betrage die Zeit für eine Vollladung am Haushalts-Stromnetz sechs bis zwölf Stunden, informiert der ADAC. Mit einer Schnellladung verkürzen sich die Wartezeiten stark. Mit einem Typ-2-Stecker wird allgemein ab 22 Kilowatt von

Automarkt Auto-BARANKAUF

Kaufe PKW, LKW, Busse

BESTPREIS, auch mit Unfall u. Motorschaden

T. 07171/183876; 0170/2304219

Telefon 01 76 57 97 75 78

KM-Stand EGAL, gg. gute Bezahlung.

HAUSNER ✂

 Überführungen  Autovermietung  An- und Verkauf bis zum Totalschaden  Eil- und Sachtransporte Schwäbisch Gmünd – Sachsenhof 43 Tel. (0 71 71) 3 93 49, Fax 6 73 73

als Teilhaber Gebrauchtwagen zu kaufen und zu verkaufen.

Weitere Infos unter: www.auto-verkaufen-aalen.de 0 73 65 / 9 64 24 09 oder WhatsApp 01 76 / 65 87 97 65

Panda 1.2 Dynamic 3.850 €

Autohaus Raab & Miske GbR · Margarete-Steiff-Straße 5 · 73457 Essingen Industriegebiet Aalen-West (direkt neben TÜV Süd)

20.990 €

oder ähnliches, ab Bj. 2008 bis 13 000.- € Telefon 0178 / 6958354 44 kW (60 PS), EZ 09/09, HU 04/18, rot, 78.252 km, Benzin, 5 Türen, ABS, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung, Klimaanlage, grüne Umweltplakette

Neu eingetroffen, 0 km, supergünstig!

Online-ID: 81620E1

103 kW, EZ 06/17, schwarz met., 120 km, Benzin, Kraftstoffverbr. außerorts/ innerorts/komb. 5,2/6,6/5,6 l/100km, CO2-Em. komb. 127 g/km, Effizienz C

Online-ID: 827597A

Autohaus D'Onofrio Im Letten 8, 73433 Aalen-Oberalfingen 07361 72007

Verkaufe BMW Z3

Ford Mondeo 2.0 SC 850 €

Verk. BMW 318 i, Bj. 2001

177 tkm, TÜV 5/2018, AHK, VB 1950.-€ Telefon 0151 / 47021813

Autohaus G. Krieger GmbH Kronenstr. 25, 73579 Schechingen 07175/ 923660, autohaus-krieger.de

Abb.: Beispielfahrzeug Hyundai Tucson 1.6 Blue, 97kW, 132PS mit Wunschausstattung Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts:7,9 außerorts:5,4 kombiniert: 6,3 CO2-Emissionen kombiniert: 147 g/km

Toyota

Autohaus Kaufmann GmbH · Rotfeldstraße 1 · 73434 Aalen-Dewangen

Guten Morgen, Remstal

+ + FRUHSCHICHT + +

66 kW, EZ 01/02, schwarz, 238.000 km, Diesel

073667305 Online-ID:

8705422

Ford Fiesta 1.0 Celebr.

Mercedes Verk. Mercedes SLK 200

silber, Baujahr 1998, 160tkm, mit Winterreifen, guter Zustand. Preis VB. Tel. 07965 / 1024 o. 0174 / 5248373

Peugeot 15.900 €

207 95 VTi

5.990 €

Avensis 1.8

19.500 €

Skoda Skoda Fabia Kombi

59 kW (80 PS), EZ 11/06, silber, 155.000 km, neuer TÜV, Zahnriemen gewechselt, 8-fach bereift, Benzin, grüne Umweltplakette, 3.300 EUR (VB) Telefon 017640536897 Online-ID: 85104C0

Suzuki Swift 1.5 Autom.

108 kW (147 PS), EZ 03/16, grau met., 13.000 km, Benzin, 5 Türen, ABS, WFS, LM-Felgen, ZV, Tempomat, eFH, Einparkhilfe, Sitzhzg., Klimaautomatik

Online-ID: 817E999

Wohnmobile Familie sucht Wohnmobil oder Wohnwagen. Telefon 0175 / 8205232

Privat su. ein Wohnmobil Tel. 0170 1050700

Wohnwagen Suche Wohnwagen

Kfz-Zubehör DB A 170 CDI Elegance

Bj. 2000, TÜV 03/19, 211tkm, gr. Plak., AHK, höhenverstellb. u. beheiz. Vordersitze/Außensp., CD, Zusatzheiz., VB 750 € Telefon 0157 / 74141685

74 kW, EZ 06/17, schwarz met., 3.204 km, Benzin, Kraftstoffverbr. außerorts/ innerorts/komb. 3,7/5,4/4,3 l/100km, CO2-Em. komb. 99 g/km, Effizienz A

Online-ID: 84CACB2

Ford Autohaus Gänsler Kapellenweg 27, 73447 Oberkochen 07364 919293

70 kW (95 PS), EZ 11/08, rot, 91.400 km, Benzin, 5 Türen, ABS, Wegfahrsperre, LM-Felgen, Zentralverriegelung, elektr. Fensterheber, Klimaanlage

Online-ID:

859F267

Autohaus G. Krieger GmbH Kronenstr. 25, 73579 Schechingen 07175/ 923660, autohaus-krieger.de

75 kW (102 PS), EZ 06/10, HU 07/19, blau met., 123.142 km, Benzin, 5 Türen, ABS, LM-Felgen, ZV, eFH, Sitzhzg., Klima, Scheckheftgepflegt

Zweiräder

Online-ID: 8440CF4

Autohaus D'Onofrio Im Letten 8, 73433 Aalen-Oberalfingen 07361 72007

Neuw., 108 kW, weiß met., 10 km, Benzin, Aut., Kraftstoffverbr. außerorts/innerorts/komb. 5,8/8,5/6,8 l/100km, CO2-Em. komb. 159 g/km, Effizienz C

Online-ID: 81D31FE

Abos, Beilagen, Anzeigen und vieles mehr. tagespost.de

Schw. Gmünd-West, Eutighofer Str. 128

Einfach alles anbieten. Telefon 0178 / 1806248

6.450 €

ab

Klick es. Lies es auf

Altwagenübernahme, günstige Finanzierung.

www.auto-mehlhorn.de Telefon 0 71 71 / 6 14 70

www.wm-aw.de Fa.

Verso 1.8 7-Sitzer 22.850 €

Alles, worauf es morgens ankommt.

VW Tiguan+Touran, versch. Modelle + Großauswahl VW/Seat/Škoda

WirkaufenWohnmobile+Wohnwagen 03944-36 160

Autohaus Hosch Lange Gasse 1, 73527 Schwäbisch Gmünd-Herlikofen 07171 82292

Wetter. Staus. Blaulicht. Lokales live.

VW Suche PKW- VW Tiguan

Verkaufe A3, 1,8 T, 180 PS

schwarz, Baujahr 1998, 191tkm, mit Winterreifen, guter Zustand. Preis VB. Tel. 07965/1024 o. 0174 / 5248373

Zahlen per Chipkarte oder mit Token Fürs Stromzapfen benötigt der Fahrer oft eine Chipkarte oder manchmal einen sogenannten Token, sagt Andreas-Michael Reinhardt, Präsident des Vereins Lemnet, der europaweit Verbraucher zur Ladeinfrastruktur informiert. Recht unkompliziert: Handy-Apps, die per QR-Code den Ladepunkt freischalten. Manche Dienstleister schließen Rahmenverträge mit möglichst vielen Ladensäulenbetreibern und bieten Nutzern einen einheitlichen Zugang. dpa

• Wir kaufen alle Fahrzeuge – markenunabhängig • Sofortige Bezahlung • Abmeldung Ihres Fahrzeuges • Auslösen der Fahrzeugpapiere bei Ihrer Bank • Transfer nach Hause (gegen geringen Unkostenbeitrag)

Audi

BMW

werden,

Sie wollen Ihr Auto verkaufen? Wir machen Ihnen ein faires Angebot:

Welcher Kfz-Mechaniker oder Meister, gerne auch Rentner, hat Interesse

SX4 S-Cross 1.4

Quattro, 3-türig, schwarz, 60tkm, Bj. 5/13, Ambition-Ausstattung, großer Kundendienst + S-tronic Ölwechsel gemacht. Navi, B+O-Soundsystem, viele weitere Extras. Preis VB 18 200.-€. Winterreifen auf Alu vorhanden. Preis VB. Telefon 0151 / 28013639

Kilowatt geladen ebenso mit CCS.

Wir kaufen Ihr Auto an

Kleine Werkstatt vorhanden. Zuschr. unter: GZ-04299 a.d. Verlag

Fiat

Abschleppdienst Tag + Nacht

Schnellladung gesprochen. An öffentlichen Ladesäulen sind Ladeleistungen von 11 und 22 Kilowatt weit verbreitet. Wer etwa den Renault Zoe mit 41-Kilowattstunden-Akku bei einer Ladeleistung von 22 Kilowatt auffrischt, muss laut Hersteller mit zwei Stunden und 40 Minuten rechnen. Nochmals eine Stunde weniger Geduld ist gefragt, wenn die Batterie nur zu 80 Prozent geladen wird. Dazu raten Auto- und Akkuhersteller auch, weil bei den restlichen 20 Prozent die Ladeleistung zum Schutz des Akkus stark gedrosselt wird. Mit dem CHAdeMO-Standard kann nach Angaben des ADAC aktuell mit bis zu 50

Telefon 0 71 71/60 01-7 77 Telefax 0 71 71/60 01-7 81

anzeigen@gmuender-tagespost.de www.gmuender-tagespost.de

Verk. 2 E-Bikes 28“

400 Wh, 8-Gang-Nabenschaltung, guter Zustand, Preis VS. Telefon 0152 / 56832625

Harley-Davidson

www.evil-cycles-shop.com, GD-Sachsenhof 43 Autohaus Hosch Lange Gasse 1, 73527 Schwäbisch Gmünd-Herlikofen 07171 82292

Barankauf von Motorräder, Mopeds & Blechrollern jeglicher Art, auch Unfall! 0911-5485005


18

Gmünder

Die Woche

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger Hallo, Frau Nachbarin

Wetter der Woche sonnig

heiter

bedeckt

wolkig

Nebel

Regen

Schnee

Gewitter

Schauer

Foto: jps

Herzlichen Glückwunsch

Horoskop

vom 7. Februar 2018 bis 13. Februar 2018

Uranus und Venus deuten an, dass Sie sich beim Sport gerne amüsieren, vielleicht auch ein wenig flirten. Mit Mars in Ihrem Haus der Visionen suchen Sie dabei auch sehr eine spirituelle Ausrichtung des Sports. Vielleicht finden Sie beides bei einem Yoga- oder Pilates-Wochenende.

Mit Mars in Ihrem Haus des Vergnügens kommt für Sie eigentlich nur Sport infrage, der Ihnen auch wirklich Spaß macht. Ob es sich dabei eher um Ballspiele, um Tanz, um Wettkämpfe oder Hanteltraining handelt, beurteilen Sie am besten danach, welches Ziel Sie vor Augen haben. Musik trägt dazu bei, dass Sie Ihr Sportprogramm noch beschwingter durchziehen.

Mars in Ihrem Zeichen hat Ihnen eine Rüstung verpasst: Ihre Gesundheit ist zurzeit unverwüstlich. Eine Erkältung fangen Sie sich nur dann ein, wenn Sie es wirklich mit allen Mitteln darauf anlegen. Ansonsten können Sie sich beim Sport schon richtig austoben, schließlich muss Ihr hoher Energiepegel ja irgendwie abgebaut werden, bevor Sie noch zu offensiv auftreten.

Mit Mars in Ihrem Haus der Leidenschaft knien Sie sich voll rein. Sie scheinen sehr viel Energie zu haben, doch sollten Sie darauf achten, dass Überstunden und Schlafmangel nicht zur Normalität werden. Partnerwettkämpfe, die beim Tennis oder beim Schwimmtraining ausgetragen werden können, bringen frischen Wind in die Beziehung. Oder Sie lernen auf diese Weise einen neuen Trainingspartner kennen.

Ihre Gesundheit bleibt so lange stabil, wie Sie sie nicht überfordern. Immer mal kleine Ausflüge oder Spaziergänge am Wochenende und ausreichend Schlaf halten Sie fit und schlank, und machen Sie glücklich. Unter Mars in Ihrem Routinehaus sollten Sie außerdem Wert auf ein regelmäßiges Training legen - zwanzig Minuten täglicher Körpereinsatz beim Radfahren oder Hantelheben zahlt sich aus.

Die äußerliche Ruhe können Sie nur aufrechterhalten, wenn Sie auch sportlich dafür sorgen, dass bei Ihnen Ruhe einkehrt. Yoga und Meditation stehen daher bei Ihnen hoch im Kurs. Auch lange Spaziergänge in der winterlichen Natur erden Sie. Was Sie zurzeit gar nicht brauchen können ist sportlicher Stress. Sie brauchen Ruhe und harmonisierende Bewegungen, und das in einem maßvollen Rahmen.

Sie zeigen sich sportlich gerade gern von der offensiven Seite: Bei allen Kampfsportarten oder Wettkämpfen, die man zu zweit austrägt, punkten Sie: Ob Sie nun Badminton, Tischtennis oder Squash spielen. Sie lieben den Kick des Gewinnens. Wenn Sie mehr Wert darauf legen, sich zu zweit im Einklang zu bewegen, wäre ein gemeinsamer Tanzkurs genau richtig.

Ihre Kondition und Ihr großer Lerneifer, der durch Mars in Ihrem Haus des Lernens aktiviert ist, rechtfertigt den Aufstieg in eine höhere Liga! Der Rest ist Typfrage: Für die einen heißt das, vom Anfänger- in den Fortgeschrittenenkurs zu wechseln, für die anderen, nach dem braunen nun für den schwarzen Gürtel zu trainieren. Powern Sie sich aus, während Sie dazulernen. So haben Körper und Geist gleichzeitig viel zu tun.

Andere sind neidisch auf Ihre Bestform? Das ist aber auch wirklich das einzig Negative, das sich gerade sagen lässt: Mit Ihrer Dynamik und Fitness befinden Sie sich ganz klar auf der Überholspur. Sie fühlen sich gesundheitlich bestens und können sportlich richtig loslegen. Wer damit ein Problem hat, ist selbst schuld, denn auch Konkurrenz nehmen Sie selbstverständlich sportlich!

Bei all der Leidenschaft gilt es derzeit, körperlich für Ausgleich zu sorgen, damit Ihre Gefühle und der Stress, selbst wenn er positiv ist, nicht körperliche Reaktionen wie Bluthochdruck hervorrufen. Regelmäßiger Sport in Form von täglichen Trainingseinheiten wäre optimal, außerdem Wechselduschen und Saunagänge. Wenn Sie dies in Ihrem Alltag bewerkstelligen können, kommen Sie fit und vital durch die Woche.

Sie wollen trotz Winter Ihr Gewicht halten? Da hilft nur eins: Schokoverbot. Oder wenn Schokolade, dann am ehesten am Vormittag. Und Alkohol wirklich auf ein Minimum reduzieren. Es ist leider so, dass Sie zurzeit schneller als andere Zeichen zunehmen, weil Mars Ihre Verbrennung verlangsamt. Lassen Sie die Finger von den kleinen und großen Sünden oder gönnen Sie sich nur einen Fingerhut davon. Dann geht‘s.

Körperlich sind Sie mit Mars im Schützen bestens drauf und könnten alles geben. Es ist aber sinnvoll, die Freizeit erholsam zu gestalten, denn Ihre einzige Gefahr liegt darin, dass Sie sich nun überfordern. Grenzen sind gut und wichtig. Respektieren Sie sie, denn sonst neigen Sie unter Merkur und der Sonne, die Sie gerade verträumt stimmen, noch zu Unfällen.

Noch offene Fragen? Die Experten von www.viversum.de wissen die Antwort! 15 Minuten GRATIS testen unter Telefon 0800/53 53 587

NACHT -3 oC

TAG 4 oC

Sonntag

NACHT -3 oC

TAG 4 oC

Samstag

TAG 2 oC

Freitag

ie Gmünder NachwuchsSchwimmerinnen dominierten am Wochenende die württembergischen Mannschafstmeisterschaften. Mit im Publikum dabei war auch die Dame auf unserem Bild (in Farbe). Sie darf sich jetzt doppelt freuen, denn sie hat einen Kinogutschein für das Turmtheater gewonnen. Abholen kann sie sich den Gutschein einfach in unserer Geschäftsstelle. Wir wünschen viel Spaß im Kino!

Donnerstag

D

NACHT -3 oC

TAG 4 oC

NACHT -4 oC

Rätselspaß ugs.: gute Umgangsformen öffentlicher Frequenzbereich Nierenausscheidung

Kopfsalat Raub-, mit kraus Pelztier gefiederten Blättern

Angehör. e. asiat. Reitervolkes

Glatt-, Wühlechse

Schnürleibchen

Windschattenseite

Ausruf d. Freude, Lustigkeit

6

Stufengestell

BeSpeise- drängnis würze leichter Einspänner

Segelkommando

Saugwurm

zugemessene Arzneimenge

7

Treffer von Suchmaschinen (Mz.)

geripptes Gewebe

jetzt 3499,-

Taufzeuge

Abwesenheitsbeweis

Papstname

Modell 2018

Panasonic Motor, 432 Wh Akku, Display mit Navigationsmöglichkeit über Komoot

4

dichte Baumanpflanzung

            

12 Flyer Upstreet 5 7.10 FIT

zu keiner Zeit

Signalhorn am Fahrzeug

3

Seeräuber

afrikanische Kuhantilope

Bestandteil von Nahrungsmitteln

muskulöser Mann

10

Bewohner eines Erdteils

Getreideart

juteähnliche Faser

11

eine Weltreligion

8

Spielkarte

sehr feucht, triefend

runder Griff

5

Gewebeart

Klettertier in den Tropen Stylingprodukt für die Haare

wolkenlos

krankhafte Angst (Med.)

9

ugs.: Navigationsgerät

Kohleprodukt

Spende, Geschenk

1 Salatpflanze

Wohnzins

®

plastisches Bildwerk

Hab-, Raffsucht

2 1



Jede Woche verlosen wir 25,- Euro. Wenn SiedasLösungswortherausgefundenhaben, rufen Sie einfach unter 01378/22 27 24 unser Glückstelefon an und nennen Sie die

2

3

4

5

6

7

8

Lösung und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Dienstag um 24.00 Uhr. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil deutlich mehr.

s1316-1216

9

10

11

12

Wir wünschen viel Glück! Lösung der Vorwoche: Froschkoenig Gewinner aus KW 04: G. Madysa, Schwäbisch Gmünd

Kleinanzeigen-Bestellschein Ihre private Kleinanzeige im GMÜNDER ANZEIGER und in der GMÜNDER TAGESPOST. Bei Online-Aufgabe erhalten Sie 33% Rabatt unter www.kleinanzeigen-gmuend.de. Bitte ankreuzen:

mini-Markt Schwäbisch Gmünd

In einer Gesamtauflage von 69.780* Exemplaren erscheint Ihre Anzeige für nur 2,90 € pro Zeile im GMÜNDER ANZEIGER, in der GMÜNDER TAGESPOST und online unter www.gmuender-tagespost.de.

Gewünschte Rubrik für

Ihre mini-Markt-Anzeige Zweirad

Ankäufe

Verkäufe

Immobilien

3 Zeilen

Stellengesuche

Dies und das

Tiermarkt

Vermietungen

Immobiliengesuche

4 Zeilen

Landwirtschaft

Heirat/Bekanntschaften

Anzeigenannahme:

Telefon (0 71 71) 60 01-7 77, Fax (0 71 71) 60 01-7 81 Email servicecenter-gmuend@tagespost.de

5,80 €

Straße/Nr. PLZ/Ort Name und Sitz der Bank

Ostalb-Kombination In einer Gesamtauflage von 169.178* Exemplaren erscheint Ihre Anzeige für nur 3,70 ¤ pro Zeile zusätzlich in der WOCHENPOST, in der SCHWÄBISCHEN POST und online unter www.schwaebische-post.de.

BIC

DE

BLZ (8-stellig)

Konto-Nr. (10-stellig, rechtsbündig)

IBAN

Unterschrift Kontoinhaber

2 Zeilen

Kfz-Zubehör

GMÜNDER ANZEIGER, Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd

ab

Bitte hier Ihre Schlagzeile einsetzen

Auto

Schicken Sie den Coupon an:

Vorname/Name

* IVW I/13 ADA I/13

Der große Markt zum kleinen Preis!

5 Zeilen 6 Zeilen 7 Zeilen 8 Zeilen Alle Preise inkl. MwSt., Schlagwort und Telefon bzw. Chiffrezeile ist jeweils eine eigene Zeile. Für Chiffre-Anzeigen 7,43 ¤ Zuschlag.


INFO

Finde deine große Valentins-Liebe! Beratung + Inserieren: 040-822 179 220

Make a date www.amio.de

Mo-Fr 10-18 Uhr:

0180-525 13 68 272 0,14 EUR/Min. Festnetz, Handy max. 0,42 EUR/Min. Antworten

ab anrufen & verlieben mit

Günstiger Antworten

Mo bis So 0-24 Uhr:

09003-900 947 1,99 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw. Singles aus der Region

und Ihrer

Mo bis So 0-24 Uhr:

09003-000 086 1,52 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw.

Foto anfordern bei Anzeigen mit

FOTO-Kennzeichnung Mo bis So 0-24 Uhr:

SMS mit dem Wort AMIO, gefolgt von den Buchstaben ET und der Tel.-Mailbox-Nr. an die

83090 Inserieren Mo-Fr 10-18 Uhr: 040-822 179 220 Standardtarif Festnetz

(1,99 EUR/SMS inkl. T-Mobile Transportleistung, o2: 1,79 EUR zzgl. SMS-Kosten gem. Tarif) Beispiel: AMIO ET7890923

Nur Antworten? Wählen Sie 09003-900 947 und halten Sie die TEL.-MAILBOX-Nummer bereit. Montag bis Sonntag 0-24 Uhr

 €

Sie sucht Ihn

Sympathische Sie, 70+/172/NR, spontan, aufgeschl. und reisefreudig, ist auf der Suche nach einem naturverbunden Partner zw. 68-77 J. für Freizeitgestaltung u. zum Aufbau einer Partnerschaft. TEL.-MAILBOX 4697081 Gesucht: passender Deckel für MICH, 54 J., weibl. Figur, spontan, unternehmungsl., verrückt und vielseitig interessiert. DU solltest das ein oder andere Hobby mit mir teilen, ab 170 cm und NR sein. TEL.-MAILBOX 6373883

1,99 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw.

nen Dinge des Lebens genießen möchte. arbeitend, herzlich, humorvoll, empaTEL.-MAILBOX 8509088 thiefähig, liebevoll, leidenschaftlich. TEL.-MAILBOX 4294728 Liebevolle, charmante Sie, 59 J., verwitwet, NR, gut aussehend, niveauvoll, fi- Bist du auch einsam? Sympathische Sie, nanz. unabhg., sucht sportlichen, gepfleg- Mitte 60 J., sucht ehrl., aufgeschl. u. liebev. ten u. aktiven Ihn für gemeins. Freizeit- Partner ab 178 cm gr., zw. 60-66 J., NR, gestaltung u. harmonische Beziehung. mit Niveau, für glückl., harmon. Beziehung. TEL.-MAILBOX 0786617 TEL.-MAILBOX 0412299

Ich hoffe doch! TEL.-MAILBOX 9996673

Ich suche einen Partner fürs Leben. Ich bin 42/150, habe dkl., schulterlange Haare, br. Augen, normale Figur. Lebe mit meiner Tochter zusammen. Mein Partner sollte treu, liebev., tierlieb, ehrl. sein. TEL.-MAILBOX 1364534 Foto Weltoffene, spontane, sportliche Sie, 61/168, dkl.-br. Haare, bl. Augen, mag Literatur, Schwimmen, Essengehen, Gespräche und hoffentlich bald Dich! Bist du einfühlsam, zw. 50-70 J., gebildet? Ruf an. TEL.-MAILBOX 8394346

Nette, liebe Frau, 52/158, dunkelhaarig, schlank, sucht netten, gepflegten Mann, dem Ehrlichkeit und Treue noch sehr viel bedeuten. TEL.-MAILBOX 8180475 Bist du der Mann, der mit mir, 62/172, NR, das Leben genießen möchte? Wünsche mir einen unternehmungslustigen, humorvollen Partner mit Herz und Verstand. TEL.-MAILBOX 4852065

Frühlingserwachen? Ich, weiblich 45 Jahre suche liebevolle Partnerin zwischen 4055 J. zum verlieben. Für ein neues, gemeinsames Glück! TEL.-MAILBOX 3060097

Sympathischer, aufgeschlossener Er, 69 Jahre, sucht eine treue Partnerin für den weiteren Lebensweg! Ich bin spontan, ehrlich und habe viele Interessen. TEL.-MAILBOX 0607105

Biete Humor, Lebenslust, Ehrlichkeit, Treue, Spaß am Leben und Spaß zu zweit. Irgendwo ist das passende Gegenstück zwischen 35 und 55 J., am liebsten feminin. TEL.-MAILBOX 2814927

Gefühlsmensch sucht nette Partnerin! Ich, 51/182/78, NR, aufgeschl., sportlich, tanze u. jogge gern, suche dich bis 49 J., sportl. und kulturell interess., zum Kennenlernen! Gerne mit Kids. TEL.-MAILBOX 0403863

Hi, ich bin eine 29 J. junge Frau, die endlich wieder Flugzeuge im Bauch fühlen möchte! Suche eine lebensfrohe, lustige, ehrliche und treue Frau zum Pferdestehlen und mehr. TEL.-MAILBOX 9987568

Familienmensch, 78/185/86, aufgeschl., sucht eine Partnerin, zw. 70-77 Jahren, mir der er sich gut unterhalten u. auch wandern gehen kann. Auch fahre ich gerne Fahrrad. Neugierig? Dann melde dich! TEL.-MAILBOX 0902229

Attraktive Sie, 50/169/NR, ehrlich u. treu, liebt das Tanzen, sucht gleich gesinnten Ihn, NR, ca. 45 bis 55 J., ab 175 cm, für feste Beziehung. TEL.-MAILBOX 5926150 Foto

Lebensfrohe, warmherzige Frau, 66 J., 158 cm, gepflegtes Äußeres, wünscht sich die zweite Lebenshälfte mit einem pass. Partner zw. 60-68 J. zu verbringen. TEL.-MAILBOX 4021539

Spontane, humorvolle, unternehmungslustige Sie, 59/162, mit weiblichen Kurven, sucht Ihn, zw. 55-63 J., zum gemeinsamen Kennenlernen. Wenn du auch einsam bist, sollten wir uns bald kennen lernen. TEL.-MAILBOX 2514712

Lebenslustige Witwe, 78/160, normale Figur, einfühlsam, hilfsbereit, zuverl. u. mobil, mag Reisen, Wandern, Schwimmen u. das Meer, sucht ehrl. Partner zw. 75-81 J. für gemeinsamen Lebensabend. TEL.-MAILBOX 5569193 Das neue Jahr hat angefangen und ich möchte mich gern verlieben. Hübsche, lebensl. Sie, Anf. 70/160, sportl.-schlk., kulturell interess., sucht netten, gebild. Partner, gerne ab 175 cm, bis 75 Jahre. TEL.-MAILBOX 6785922

Valentinstag alleine, nicht mit mir! Ich, 53/168/NR, humorv., naturverb., unternehmungsl., mag auch kuschelige Abende zu zweit, suche ebensolchen Partner für gemeinsame Unternehmungen u.v.m.! TEL.-MAILBOX 2644899

Amio-Flatrate

Für 0900 gesperrt oder zu teuer? Nutzen Sie unsere Flatrate Angebote! Lassen Sie sich von uns beraten.

Mo-Fr 10-18 Uhr

040-822 179 220

 €

Sie sucht Sie

Hallo, ich bin eine gepfl., attr. Ungarin, junggebl., NR, Ende 70/162/62, fit u. gesund, mag Spazieren, Schwimmen, Reisen, Kultur, suche lieben, treue Partner für die schönen Dinge des Lebens. TEL.-MAILBOX 1786866 Ich, 42 J., unternehmungsl., humorv., ehrl., treu, suche a. d. Wege feminine, ehrl., treue, Gemeinsam das Leben genießen! Wit- leidenschaftl., sehr witzige Partnerin. Falls we, 63/163, schlank, NR, mit Interes- du dich angesprochen fühlst, melde dich einse an Natur, Tanzen, Reisen u.v.m., sucht fach! Freue mich! TEL.-MAILBOX 0766498 dich, auch NR, für alles, was zu zweit in einer Beziehung mehr Freude macht. TEL.-MAILBOX 6253368

Bist du das Alleinsein satt? Ich auch! Bin, 50/168, normale Figur, studiert, unternehJugendliche Endsiebzigerin, 172 cm, NR, mungsl., zurückhaltend, mit kulturellem InAkad., Künstlerin, unvermählt, tierlieb, wä- teresse, suche dich, zw. 45-60 J., zuverl. u. fire gerne die Muse einer akademischen In- nanz. unabhängig. TEL.-MAILBOX 1745250 telligenz-Bestie mit Herz, auch gerne Künstler oder Verleger. TEL.-MAILBOX 2591961 Naturverbundene, tierliebe Frau, 53/164/ Du suchst das Besondere? Ich auch! Frau NR, frauliche Figur, sympathisch, fröhlich, voller Energie, kein Omatyp, 73/164, leJugendliche Sie, Anfang 60/165, schlank, tanzfreudig, sucht Ihn, NR, auf Augenhöhe, bensfroh u. reisefreudig, mag Musik u. brünett, romant., treu und zuverl., sucht der mit ihr Pferde stehlen kann. Freue mich kleine Wanderungen, sucht Mann ab neue Liebe. Wenn du mit beiden Beinen auf deinen Anruf. TEL.-MAILBOX 5499754 180 cm, zw. 67-75 J. Melde dich einfach! TEL.-MAILBOX 4277083 im Leben stehst, spontan und humorv. bist, freue ich mich auf ein Kennenlernen. Lachen im Herzen, Schmetterlinge im TEL.-MAILBOX 9358194 Bauch, dafür gibt es keine Altersgren- Liebenswerte, sympath., unkomplizierze! Flotte, humorv., bodenständige Sie, te Sie, jungendl. Typ, 65/160, positiv eingeSuche dich für die zweite Lebenshälf- 74/158, fährt gerne Fahrrad und liebt die stellt, sucht den altersmäßig pass. Partner. te. Bin 55/168, schlk., sportl., naturver- Natur, sucht den Mann für die Zweisamkeit. Er sollte gepflegt, charmant, liebev. und humorv. sein. TEL.-MAILBOX 3326275 bunden, habe dunkelbr. halblange Haa- TEL.-MAILBOX 0558335 re, reise gerne und suche einen ehrl., treuen Partner ab 180 cm mit normaler Figur. Gemeinsam statt einsam! Sie, 62/162/ Das Leben einfach genießen... Flotte und TEL.-MAILBOX 1067823 NR, sucht ehrliches, vertrauensvolles und lebensbejahende Sie, Mitte 60/160/58, dauerhaftes Miteinander mit Ihm, 55- sucht ebensolchen Partner zum ReiWenn du wie ich Anfang 60, fit, flott, jung- 75 J. Bin naturverbunden, tierlieb, viel- sen, Tanzen, Wandern u. für vieles mehr. geblieben und im Ruhestand bist, ein lie- seitig interessiert und verständnisvoll. TEL.-MAILBOX 0194183 bevoller Allrounder, der mit beiden Bei- TEL.-MAILBOX 1460846 Fremde werden Partner, wenn du mich nen im Leben steht, dann freue ich mich auf eine gemeinsame Zukunft mit dir. Würde gerne mit dir meinen 64. Geburts- anrufst. Sie, 52/172/62, sucht schlanTEL.-MAILBOX 6577122 tag im Dezember feiern! Bin das Alleinsein ken, sportl. Mann für gem. Unternehmunsatt! Na, wer traut sich. Melde dich einfach gen. Ich bin tierlieb, naturverb., fahre gerne Fahrrad und freue mich auf deine StimAus dem Ich ein Wir machen! Naturver- mal. TEL.-MAILBOX 2134536 me. TEL.-MAILBOX 7996848 bundene Sie, tierlieb, mittelschlk., kocht u. näht gerne, geht gern schwimmen u. Selbstbewusste, glückliche Frau, 54 J., in die Sauna, sucht Ihn, treu, ehrl., für Be- die natürlich u. attraktiv ist, Herz, Hirn u. Ich, Anfang 40, sportl., schlk., parkettziehung. Hochzeit nicht ausgeschlossen. Humor hat, sucht einen Mann zw. 50-56 J. sicher, fühle mich in Jeans + Abendkleid TEL.-MAILBOX 0118193 für eine feste Beziehung. Ich mag die Natur, wohl, bevorzuge die gehobene Küche. WelMusik und Kinder. TEL.-MAILBOX 2486419 cher niveauv. Mann zw. 50-70 J. möchte mit mir das Leben teilen u. genießen? Schwarzhaarige Sie, 45/162/NR, mit weibl. Kurven, die gerne reist u. tanzt, ist Ich bin eine ganz normale Frau, 48/173, TEL.-MAILBOX 8262410 auf der Suche nach einem großen, gefühlv. normale Figur, arbeitend, liebevoll, tiefHerrn zw. 45-50 J., der mit ihr die schö- gründig, ehrl., treu und suche dich, groß, Powerfrau, 63 Jahre, mit viel Humor und Charme, lacht gerne, wünscht sich pass. Gegenstück zw. 57-67 Jahren. Hobby: der Hund - hält fit! TEL.-MAILBOX 9624425

Spar-Tipp

ehrlich, treu, sucht liebevolle Frau für eine sich liebev. Frau bis 45 J., mit Familifeste Beziehung. TEL.-MAILBOX 5032397 enwunsch. tEL.-MAILBoX 4709425

Auch im Alter bringt die Liebe Spaß. Er, 79/181/NR, fit + mobil, mag Wandern, Ausflüge + Reisen, sucht eine Frau bis 80 J., schlank, unternehmungsl., gute AuVerlieben? Erstmal kennen lernen! Wün- tofahrerin, für liebevolle Partnerschaft. sche mir netten Ihn mit HHH, max. 178 cm, TEL.-MAILBOX 5487330 gerne XL. Hübsche Sie, 58/160/77, NR, viels. interessiert, mag Zweisamkeit, Na- Hallo! Ich suche eine nette, sympathische tur u. Ausflüge. Freue mich auf Antwort. Dame. Ich möchte eine feste Beziehung mit einer Frau zwischen 50 und 99 Jahren. Bitte TEL.-MAILBOX 8567541 melde dich! TEL.-MAILBOX 7774195 Sie mit Samtpfotenanhang, 77/158, etwas mollig, mag Spaziergänge, kl. Reisen u. ein Freiberufler, 65/176/NR, sportl. Typ, algemütl. Zuhause, wünscht sich tierlieben leinlebend, naturverbunden, mag RadfahPartner, zw. 74-80 J., für eine harmon. Be- ren, Wandern, Kochen, Reisen, wünscht sich eine langfristige Beziehung mit einer ehrliziehung. TEL.-MAILBOX 9412639 chen u. treuen Frau. TEL.-MAILBOX 9410098 Bist du der Mann, der mit mir, 67/155, NR, das Leben genießen möchte? Wünsche mir Ich heiße Rene, bin 47/180, gut gebaut. Ich einen unternehmungsl., humorv. Partner mit liebe die Berge, Wasser und Land, koche und Herz u. Verstand. TEL.-MAILBOX 2221297 backe gerne, bin handwerklich geschickt. Ich suche eine liebevolle, junge Frau, gerne mit Kind. TEL.-MAILBOX 6365466 Foto

Naturverbundene Sie, 49/158, tier- u. kinderlieb, NR/NT, sucht einen sympathischen, liebevollen und viels. interessierten Mann für eine feste Beziehung. Bitte nur ernst gemeinte Anrufe. TEL.-MAILBOX 0652126

Rubenslady sucht Rubensmann. Er sollte 185 cm gr., intell., herzensgut, gesund, 60-70 J., gerne schwarzhrg. sein. Wenn Sie es auch ehrlich meinen u. Sie mobil sind, freue ich, 73/175, mich auf Sie. Zu jung, um alleine zu sein! 74- JähriTEL.-MAILBOX 2294529 ge, 170/68, schlank, würde sich freuen Suche einen netten Partner für gemeinsa- über einen gepflegten, charmanten, offeme Unternehmungen - getrennt wohnen, nen, intelligenten, schlk. Mann zw. 178gemeinsam erleben. Vielleicht wird ja auch 185 cm. Freue mich sehr, von dir zu hören. mehr daraus?! Bist du etwa zw. 62-70 Jah- TEL.-MAILBOX 3541540 ren? TEL.-MAILBOX 3234857 Am Ende des Tunnels sehe ich ein Licht... Wünsche mir einen niveauv. Herrn bis 60 Bist du es vielleicht? Attraktive Sie, 176 cm, J., mit Charme und Stil, der sich im Anzug schlank, wartet auf dich. Du solltest ab 180 und in Jeans wohl fühlt, weltoffen und tritt- cm, 58-63 J., attr., mit Stil und Niveau sein. Foto sicher auf jedem Parkett ist. Gibt es nicht? TEL.-MAILBOX 4759178

Hallo, lieber Unbekannter. Bin eine natürliche, attraktive Französin, Ende 60 J., junggebl., normale Figur, suche ebensolche, netten, zuverl. Herrn bis 70 J. für den Aufbau einer Partnerschaft. TEL.-MAILBOX 7412762 Foto

 €

Er sucht Ihn

Witwer, Mitte 70/179, schlk., mit Interesse für Reisen, Natur, Kultur, sucht passende Partnerin, einfühlsam, zur Freizeitgestaltung. Feste Beziehung nicht ausgeschlossen. TEL.-MAILBOX 4102114

Bäckermeister, 27/178, schlank, möchte dich morgens mit dem Duft frischer Brötchen wecken und sucht Ich, 45 Jahre, suche einen ehrlichen, älteren, dich für mehr als nur ein einfagepflegten Mann ab 60 Jahren für Freund- ches, gemeins. Frühstück. Interesschaft und mehr. TEL.-MAILBOX 1549563 se? Dann bringst du den Kaffee mit! tEL.-MAILBoX 7148682 Suchst du auch einen gepfl. u. bodenst. Partner? Dann solltest du bei mir, Ich, 54/176/NR, suche ich eine ganz na49/183/80, an der Türe anklopfen. Ich öff- türliche Frau bis 56 Jahre - für immer! Alne dir, zw. 43-58 J., gerne die Tür zum so, trau dich und rufe mich einfach mal an. Aufbau einer gemeinsamen Zukunft. TEL.-MAILBOX 1688342 TEL.-MAILBOX 1224895 Sympathischer, gepflegter, sportlicher Witwer, 74/170/78, sucht passenden, gepflegten Mann ab 70 J. für Freundschaft u. evtl. dauerhafte Beziehung. Freue mich auf einen interessanten Anruf. tEL.-MAILBoX 6615520 Er, 50/176/75, dkl. krz. Haare u. Bart, tierlieb, aber keine Spinnen u. Schlangen, sucht Ihn, für immer. Keine OneNight Stands! Freue mich auf deinen Anruf. TEL.-MAILBOX 0031385

 €

Er sucht Sie

Fröhlicher Optimist, 29/170, schlank, sportlich + unternehmungsl., sucht dich, zw. 24-33 J. Wenn du an einer festen Partnerschaft mit zärtl. Stunden zu zweit interess. bist, freue ich mich auf dich. TEL.-MAILBOX 4405816

Junggebliebener Mann, 61/188/74, dunkelbr. Haar, dunkelbr. Augen, sportl. und kulturell interessiert, kommunikativ, empathisch, sympath., sucht Sie mit ähnl. InLebensbejahende Sie, 62/164/70, humor- teressen u. Werten für einen Neuanfang. voll, berufst., mag Musik, Tanzen, Schwim- TEL.-MAILBOX 7393255 men, Wandern, Radfahren, sucht gleich ges., Partner, zw. 62-70 J., NR, für gemeins. Zu zweit in ein glückliches Jahr! Sportlicher Lebensgestaltung. TEL.-MAILBOX 8279053 Mann, 45/181/76, ohne Kind, humorvoll,

Bin treu, ehrlich, zuverlässlig, humorvoll, NT/NR, gehe gerne spazieren, schwimmen, Rad fahren u. habe noch ein paar Tiere als Hobby, mag auch mal shoppen. Suche die zu mir passende Frau, 45-59 Jahre. TEL.-MAILBOX 8165461 Ich freue mich auf unser Kennenlernen. Bin Landwirt, 47 J., gutaussehend, schlank, blaue Augen, kinderlieb u. unkompliziert. Wünsche mir nette Frau, die gerne auf einem modernen Bauernhof lebt. TEL.-MAILBOX 9235483 Gemeinsam durch die kalte Jahreszeit und darüber hinaus? Ehrliche, treue, liebe, gutaussehende Seele, 26/180, kurze dunkle Haare u. schlank, sucht das passende Gegenstück zw. 23-29 J., gerne mit Kind. TEL.-MAILBOX 0805662 Gute Gespräche führen u. gemütl. Abende gemeins. erleben. Bin junggeblieben, 64/178, Witwer, mit neuem Haus u. Garten, NR, mag Wandern u. Radfahren. Suche liebev., ehrl., häusl., naturverb. Partnerin. TEL.-MAILBOX 9113438 Ich, ein lieber, netter Er, 66 Jahre, 173 cm, 82 kg, vorzeigbar, selbstständig, suche eine ebensolche Sie für alles Schöne, gerne mollig, älter oder auch gerne Ausländerin. Hab Mut und melde dich! TEL.-MAILBOX 3352049 Ich bin der Dirk, 51/185, alleinstehend, schlank, sportlich, blonde kurze Haare, ohne Kind und suche meine neue Barbie: feminin, modebew., die sich gerne schminkt, möglichst mit einem Bob-/Pagenkopf. TEL.-MAILBOX 8305913 Kinderlieber, jugendl. Mann, 49/190/95, dunkle kurze Haare, kinderlieb, humorvoll, gesellig, ist auf der Suche nach seiner Frühlingsfee, zw. 43-53 J., zum Verlieben u. für vieles mehr. TEL.-MAILBOX 0900609 Aufgeschlossener, offener, humorvoller Mann sucht nette, einfühlsame Sie zwischen 29-53 Jahren, die sich nach Liebe u. Geborgenheit sehnt. TEL.-MAILBOX 8068853 Foto

Bodenständiger Mann, unternehmungslustig, sportlich, weltoffen, 72/180, NR, sucht eine Partnerin, NR, bis ca. 165 cm groß, gepflegt, ehrlich, sympathisch, nett, zum Kennenlernen, bei Sympathie mehr. Alleinsein ist doof! Humorvoller, sympath., TEL.-MAILBOX 1870019 sportl. Bayer, 53/176/NR, ledig, ohne Anhg., mit Haus im Grünen, sucht natürl. Frau Er, 63/180, mit Lust auf Leben, Sport u. Reifür harmon. Beziehung. Freu mich auf dei- sen, sucht normale und liebevolle Frau mit Herz für eine gemeinsame Zukunft. Freue nen Anruf! TEL.-MAILBOX 3662834 mich auf dich. TEL.-MAILBOX 6849493 Kräftig gebauter, naturverb., unternehmungsl. Mann, 47/193, wünscht sich ei- Bin 36 Jahre, 170 cm, mit Sohn (3 Jahre), ne aufgeschlossene, gern auch häus- berufst., bodenständig und suche für geliche Lebensgefährtin zw. 41-48 J. meinsame Zukunft und Zweisamkeit geTEL.-MAILBOX 0573443 nau dich! Bist du zw. 35-45 J., häusl., viell. auch mit Kind? Melde dich einfach! Heute und die Zukunft bringen mehr Spaß TEL.-MAILBOX 2211623 zu zweit. Er, 58/172, vielseitig interessiert, wünscht sich Partnerschaft mit einer Frau Ich bin 43 J., NR, NT u. möchte mein Lepassenden Alters, für schöne Gemeinsam- ben nicht mehr länger alleine verbringen. Ich keiten. TEL.-MAILBOX 3040395 führe ein solides Leben u. kann die Sicher-

heit bieten, die eine Frau sich wünscht. MelFür immer! Er, 58/186, naturverb., bo- de dich! TEL.-MAILBOX 6371580 denst., mag Motorrad, Reisen..., sucht dich, zw. 52-59 J., ehrl., viels. interess. und unterJugendlicher, sportl. aktiver Mann, nehmungslustig. TEL.-MAILBOX 1014658 56/182, sucht Frau mit sympathischer, atEinen Neuanfang wagen!? Ich, 62/178/ traktiver Art u. normaler Figur, zw. 45-55 J., NR, ehrlich, treu, häuslich, gehe gerne ins ab 165 cm, zum Aufbau einer festen BezieKino, in die Natur und spazieren, tanzen, hung. TEL.-MAILBOX 2796660 suche dich: treu, ehrlich, bodenständig. TEL.-MAILBOX 2627843 Humorvolle, ehrliche und zuverlässige Frau für eine feste Partnerschaft geMöchte mit dir die Zukunft planen! sucht. Bin 65/170, habe MS, bin gesellig, Selbstständiger Ingenieur, 51/180, unternehmungslustig und würde mich dasportl.-kräftig gebaut, bodenst., kin- her sehr über eine Nachricht von dir freuen! derlieb, zärtl., viels. interess., wünscht TEL.-MAILBOX 1051891

Standardtarif Festnetz Hinweis: Anzeigen mit sexuellen Inhalten, für erotische Kontakte und gewerbliche Anzeigen werden nicht veröffentlicht. Inserenten müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Schriftliche Antworten sind nicht möglich und werden weder weiter- noch zurückgesendet. Die Ablehnung oder Änderung von Anzeigen auch ohne besonderen Grund behalten wir uns vor. Tele-Chiffre ist ein Service der ADT Telefonservice, Hamburg. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.adt-telefonservice.de.


20

Gmünder

Immobilienmarkt

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

Teppich und Parkett

Auf dem Boden wird es bunter und individueller Böden sind heute mehr als nur Material zum darauf Herumlaufen. „Der Boden wird heute als Designelement in einem Raum betrachtet, nicht mehr nur als eine Notwendigkeit“, sagt Susanne Schmidhuber. „Er wird Teil der Rauminszenierung.“ Schmidhuber hat das Konzept der Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbeläge Domotex entwickelt. Teppich, Laminat, Vinylboden - Hingucker und Schmuck des Raumes? Das bietet den Herstellern viele Möglichkeiten, ihre Kreativität auszuleben und ihre Produktpalette auszubauen. „Das Angebot wächst rasant, sowohl was die Materialien als auch deren Zusammensetzungen und Designs betrifft“, bestätigt Richard Kille, Sachverständiger für Fußbodentechnik und Raumausstattung aus Köln. „Alle Produkte werden immer stärker personalisiert und individualisiert“, sagt Messeex-

Was 2018 in Sachen Teppich angesagt sein wird, haben die Hersteller Mitte Januar auf der Messe Domotex in Hannover gezeigt. Foto: Deutsche Messe/dpa-mag pertin Schmidhuber. Möglich ist das wiederum dank des technologischen Fortschritts. „Es ist heute kein Problem, kleine Stückzahlen zu produ-

zieren, ohne damit die Preise in die Höhe zu treiben“, erklärt der Architekt Peter Ippolito. Vor wenigen Jahren noch mussten die Hersteller in

großen Mengen produzieren. Und wer etwas abseits des Massenmarktes suchte, musste dafür tief in die Tasche greifen. Das ist nun anders. Ein-

hergehend mit dem Wunsch, dem Boden immer mal wieder einen neuen Look zu verpassen, hat sich auch die Art des Verlegens gewandelt. „Es wird nicht mehr geklebt, sondern schwimmend, also mit Klicksystemen, oder lose verlegt“, erklärt Kille. „Die Veränderbarkeit spielt heute eine ganz große Rolle“, sagt Ippolito. Das hat zugleich zur Folge, dass Planken und Fliesen den Markt dominieren. Sie sind zumeist auf Vinyl gefertigt, „haben aber nicht mehr den seriellen Look wie noch vor ein paar Jahren.“ Zugleich werden FeinsteinzeugFliesen beliebter. Die übliche Standardgröße 60 mal 60 Zentimeter verändert sich dabei. „Jetzt haben wir Großfliesen von 3 mal 1 Meter oder mehr“, erklärt der Architekt. Auch das Design verändert sich stetig. „Eine Feinsteinzeugfliese in Holzoptik galt früher als peinlich, heute ist sie überzeugend im Design“,

Immobilienmarkt

Suche 1- bis 3-Fam.-Haus

Einfamilienhäuser

Schwäbisch Gmünd, Klarenbergstraße!

73529 Schwäbisch Gmünd-Straßdorf Telefon 0 71 71/4 37 57

2-Familien-Haus mit teilausgebautem Dachgeschoss

Bauplätze

schönes Zuhause zwischen AlfdorfLorch-Urbach-Miedelsbach, gerne EFH oder DHH, Bj. 1988-2018 oder Bauplatz. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 0174/5824842

Eigentumswohnungen

sucht Haus! Verk. ETW in GD-TO (2 km) Familie In GD und Umgebung zu kaufen.

hochw. Maisonette-Whg. in 6 FH, mit guter Aussichtslage, 2. OG, Bj. 2003, 3½ Zi., 85 m², 2 Bäder, schöne EBK, Parkettböden, Schwedenofen, Gas-ZH, Dachbalkon, Blick auf Kaiserberge, Waschraum, Kellerraum, TG-Stellpl., von Privat ohne Makler 310 000.- €. Zuschriften unter: GZ-04302 a.d. Verlag

Familie mit 2 Mädels (4 u. 7 Jahre) sucht

Haus/Bauplatz in Böbingen/

Umg. in ruhiger, sonniger Lage zu kaufen. Telefon 0157 / 50295550

LANDHAUS/2.400 m² GRUND

Leinzell!

GD/AA 12 km, prov.frei/privat Bitte Expose anfordern/keine Makler Zuschriften unter: GZ-04217 a.d. Verlag

Verkaufe

3-Zi.-Eigentumswohnung

Telefon 0173 / 6963766

Bj. 1969, derzeit vermietet, ca. 79 m Wfl., Balkon, VA, 159 kWh, Bj. der Anlagentechnik 1995, Heizöl VB 7 91 000.Näheres unter Immobilien 2

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Schönes EFH in guter Wohnlage,

Gschwend-Frickenh., Bj. 2005, Wfl. 138 m2, VA 74,36 kWh, Gas, B, VB 334.000,- € Info www.immoness24.de, Obj.Nr. 237, Tel. 07162 9489136

Heuchlingen Repräsentatives

3- Zi.-Eigentumswoh-

nung, sonnig, lichtdurchflutet von Privat gesucht. In GD, max. 10 km Umkreis, ruhige Lage, kleinere Wohneinheit, TL-Bad, und Terrasse o. grösseren Balkon. Telefon 07171 / 8076313

2- bis 3-Zi.-Neubauwhg.

82m², in Aalen-Ebnat, bezugsfertig 8/18, zu verkaufen. Befindet sich im Innenausbauzustand. Preis 230 000.- €. Telefon 0157 / 34518566

Alfdorf Privatverkauf ETW

4 Zi. DG 88qm, im 3 Fam.Haus, Bj. 1996. Kü-Bad-WC-GästeWC. Balkon. Aussenfassade neu. EN Ausweis auf Wunsch. 174.000€ / Stellplatz opt. 5.000€. Vermietet. Email: immo80@outlook.com

Neuw. 4-Zi.-ETW in Heubach

92 m², Panorama, Stellplatz, 222 000.- €. Mail: heubach73540@outlook.de

Moderne 4-Zi.-ETW

92 m², Panorama, Stellplatz, Preis VB. Mail: heubach73540@outlook.de

Durlangen! Verk. Whg. 80 u. 100m²

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung

Bj. 2000, ca. 268 m² Wfl., hochwertige Ausstattung, geschmackvoll angelegter Garten, Swimmingpool, Doppelgarage, Grundstücksgröße 1100 m2, frei nach Absprache, VA, 84,07 kWh, Bj. der Anlagentechnik VB 7 628 000.2000, Heizöl (LiEbHabErobjEkt!) Näheres unter immobilien

anne Zeller e. k. tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Gschwend 299.000 €

EFH mit ELW, Bj. 1972, ca. 200 m² Wfl., sehr schöne, ruhige Randlage, 874 m² Grund, 2 Garagen, Heizung Öl, Anlagetechnik 1988, Verbr.ausweis 196,5 kWh F BKI Immobilien Hr. Bühler 07175/90075

Einfamilienhaus

B 001 in G in en zu erkaufen. ca. 150 m Wohnfläche, 500 m Grundstück, Verkaufspreis VB el. 0176 56655377 a 18:00

ACHTUNG KAPITALANLEGER!

Göggingen große Scheune (denkmalgeschützt) mit Grundstück

Verkaufe in

Schwäbisch Gmünd-Innenstadt denkmalgeschütztes Wohngebäude

Näheres unter Immobilien

komplett vermietet, ca. 360 m2 Wfl., Grundstücksgröße 302 m2 VB 7 398 000.Näheres unter Immobilien

Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Gesamtfläche ca. 700 m2 VB 7 78 000.-

Anne Zeller e. K.

GD-Hussenhofen: Schöne 3 Zimmer-Whg., TG-Stpl. + Stellplatz im Freien, 75 m² Wfl., BJ 1993, Gas, Energieverbrauchsausweis, 121 kWh, Effizienzklasse D 158.000,--

Häuser

Gschwend: EFH, BJ 1975, Wfl. 168 m², Grd. 381 m², EG: 3,5 Zi., OG: 2 Zi., 2 Bäder, zentral, tlw. renoviert, Keller, Doppel-Grg., Terrasse, Garten, Energiebedarfsausw., 168.30 kWh, Holz, Effizenzklasse F 340.000,--

Kaufgesuche

GD: Für eine sehr gut situierte Dame suchen wir eine Wohnung, mindestens 3,5 Zi., EG oder Aufzug ist Wunsch, aber nicht Bedingung. Es darf auch ein Neubau sein. Ihr Angebot bitte an Herrn Hinderer Für eine Tier-/Pferdebegeisterte Familie suchen wir im Ostalbkreis ein landwirtschaftl. Anwesen. Das Objekt darf auch renov.bed. sein. Ideal wäre, wenn angrenzende Weideflächen vorhanden sind. Herr Wieland freut sich auf Ihren Anruf. Hilfe!!! Kunden suchen dringend aus gesundheitlichen Gründen einen Bungalow, od. ein Haus wo Wohnen u. Schlafen auf einer Ebene möglich ist. Kleinere Renovierungen wären kein Hindernis, Finanzierung gesichert bis 400.000,--. Über Ihre Angebote freut sich Frau Grüb 0175/20 31 388 GD: Junge Familie möchte sich ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen und sucht baldmöglichst EFH, DHH, RH gerne auch z. Renovieren, bis ca. 300.000,-- Herzlichst Ihre Annamaria Fauser, Tel. 0174/17 04 693 Waldstetten: Wir suchen für einen Kunden eine Wohnung ab 3 Zimmer. Herr Dreier freut sich über Ihren Anruf: 0157/50 11 63 70 Tel. 07171 / 60 453-0

Großzügiges Haus

in eho ener, ruhi er a e zu erkaufen. 1980 er aut in Schwä isch Gmünd-West mit einer 3,5-Zimmerwohnun und einer -Zimmerwohnun für 4 5 000 € Nähere nfos: immowelt.de/e pose/ HS W4

Sehr gepflegtes EFH in bester Wohnlage,

Gschwend-Frickenh, Bj. 1994, Wfl. 132 m , VA 140,8 kWh, Öl, E, VB 324.000,- € Info www.immoness24.de, Obj.Nr. 236, Tel. 07162 9489136 2

Mehrfamilienhäuser Spraitbach! Verkaufe

Telefon 0178 / 1747400

Verkaufe in

www.garant-immo.de

-----------------------------------

sucht nach vielen Pendlerjahren

Anne Zeller e. K.

Wollen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen . . .? Dann Interessante rufen Sie mich einfach an! Häuser vermittelt: Edmund Wagenblast

Ruh. Mieter sucht 2-Zi.-Whg.

in Grossdeinbach, Wetzgau, Mutlangen, ca. 60 m², zu mieten. Telefon 07171 / 9718767

Immobilien Immobilien · Beratungen · Vermittlungen

-----------------------------------

Nette Familie (Ingenieursehepaar mit 3 Kindern)

in Gmünd, von Privat ab sofort zu kaufen. Telefon 07171 / 9087320

meint Ippolito. „Es lässt sich oft visuell kaum ein Unterschied zum Echtholzboden erkennen.“ Und die Beläge werden bunter: „Grün, Braun, Beige und Orange sind die gefragtesten Farben, denn sie tragen zu einem kuscheligen Raumgefühl bei“, sagt Kille. Noch im Prototypenstadium sind High-Tech Bodenbeläge: „Da sehen wir etwa sich selbstreinigende Böden“, verrät Schmidhuber über die Beläge der Zukunft. „Ich habe einen gerollten Teppich gesehen, der an die Steckdose angeschlossen wird, sich leicht erwärmt und ein antibakterielles Mittel ausströmen lässt.“ Andere Hersteller verbauen Sensoren, die registrieren, wenn ein Mensch hinfällt, und dann einen Alarm auslösen. „Es gibt auch Matten, die als Wecker fungieren. Sie schlagen Alarm und gehen erst aus, wenn man sich mit dem gesamten Körpergewicht auf sie stellt.“ dpa

geräumiges Zweifamilienhaus mit großem Garten

Bj. 1994, ca. 180 m Wfl., 3 Garagen, Grundstücksgröße 1266 m2, 1 Wohnung sofort beziehbar, BA, 160,8 kWh, F, Bj. der Anlagentechnik 1994, Heizöl VB 7 385 000.Näheres unter Immobilien

Verkaufe

Bj. ca. 1870, ca. 190 m² Wfl., Grundstücksgröße 158 m², BA, 116,97 kWh, Bj. der Anlagentechnik 2014, Gas VB 7 258 000.Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Schwäbisch Gmünd, Klarenbergstraße! Verkaufe

3-Familien-Haus mit dazugehörigem Gartengrundstück

Ca. Bj. 1909, ca. 210 m² Wfl., Garage + 2 Pkw-Stellpl. BA, 274,6 kWh, H, Bj. der Anlagentechnik 1997/1998/2016, Heizöl Kaufpreis VB 7 290 000.Näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Schechingen! Verkaufe

gepflegtes Zweifamilienhaus mit eigenem Charme in ruhiger bevorzugter Wohnlage Bj. 1992, ca. 164 m Wfl., Doppelgarage, Grundstücksgröße 496 m2, derzeit vermietet, VA, 188 kWh, Bj. der Anlagentechnik 1993, Heizöl VB 7 342 000.Näheres unter Immobilien 2

Junges Ehepaar sucht Bauplatz

im Umkreis Schwäbisch Gmünd. Kontakt unter 07171 / 9228291

Immobiliengesuche Wer vermietet langfristig

eine Garage in Wetzgau, Rehnenhof, Mutlangen oder. Großdeinbach. Telefon 0173 / 3415807

Suche 3-Zimmer-Whg.

in Waldstetten zu mieten. Ab 70 m² mit EBK, Terr./Balkon, Keller. WM bis 600.- €. Telefon 07171 / 41135

Ärztin mit kleiner Familie

NR, o. HT su. 3 ½ - 4 Zi.-Wohnung o. Haus mit EBK und Garage in der Umgebung von Aalen u. Ellwangen zu mieten oder zu kaufen. Telefon 0177 / 4817147 ( abends )

Paar sucht 2-3 Z.-Whg.

Wir suchen, m lichst Stadtzentrum GD, ca 50 - 80qm, a frühstens 1.3, eide Studenten, N , keine H , ruhi , offen, Werkstudenten ei Bosch. Bis 500€ K . Wir freuen uns auf hren Anruf unter el. 0176 31755.

Anne Zeller e. K.

Doppel-/ Reihenhäuser

Haus Edelberg, Senioren-Zentrum Wetzgauer Berg, sucht für eine Mitarbeiterin

Leinzell! Schöne DHH 325.000 €

Erstbezug, Fertigstellung 2017, Kfw 55, sehr schöne Lage, Ortskern, ca. 150 m² Wfl., mit gr. Do.-garage u. Carport, Anlagetechnik 2017, Gas 37,1 kWh, A, EA-B. BKI Immobilien Hr. Bühler 07175/90075

Suchen Haus/ Wohnung

Familie mit drei Kindern sucht Haus oder Wohnung ab 120 m², mit mind. 4 Zimmern, Balkon/Garten in Aalen, Richtung Oberkochen, Königsbronn, Heidenheim. Freuen uns über Ihren Anruf Telefon 09131-971808

Suche Gartengrundstück oder Gütle zum Kaufen/Pachten im Raum Großdeinbach, Wetzgau, Mutlangen, Alfdorf. Alles anbieten unter: garten_gd@gmx.de

Suchen Haus zum Kauf in Oberkochen. Tel. 01638761874

Ruhiger Physiker

sucht a sofort sch ne, epfl. Wh . in oder um AA. 50-80 m , EBK, Stellplatz, erne Balkon. suche wohnun @unit -mail.de

Zuverlässige Mieterin

sucht 2,5-Zi-Whg in GD/Umgebung, gepfl., mit AAP, kein EG/DG. Vollzeitbeschäftigte, NRin, kein HT, bodenständig. Ab sofort. Bitte ab 18 Uhr unter 015238288626 anrufen

1-2 Zi Whg. gesucht

Angestellter im öffentlichen Dienst sucht im Raum Aalen ab März/April eine 1-2 Zimmer Wohnung mit EBK. Ich freue mich auf Ihren Anruf unter: 0163-1677602

Suche 4- bis 5-Zi. Whg.

im Raum Bargau, Heubach, Böbingen, Mögglingen zu mieten. Alles anbieten. Telefon 0162 / 7559135

Wohnung gesucht!

Rentner,57 sucht Apartement,oder 2-3 Zimmerwohnung in Ellwangen, Rotenbach, Schrezheim usw. Bis 500 € warm. Lege Wert auf Ordnung und Sauberkeit. Bin hilfsbereit. Zuschriften unt. EZ 155175 an den Verl.

Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Suche Bauplatz in Aalen

zentrumsnahe Lage. Tel. 0160/96724421

eine 2- bis 3-Zi.-Whg. ab sofort in Wetzgau, Großdeinbach, Mutlangen und Umgebung. Telefon 07171 / 706-400

Familie su. sehr dringend

DHH, Bauernhaus, kl. Häuschen, auch renovierungsbedürftig zu mieten. Telefon 0176 / 28389089

Jetzt auch auf Facebook

2

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Hüttlingen

Kernsaniertes 1- Familien Haus mit E W, Ca. 60qm Wfl., Keller, Doppel ara e, Stellplätze, op a e reis VB 545000,-€ Zuschriften unt. AA 161584 an den Verl.

TOP-AngebOT!

Verkaufe in gD-Weststadt

Zweifamilien-Reihenhaus ca. 133 m2 Wfl., komplett saniert, derzeit vermietet, ruhige bevorzugte Wohnlage, 2 Pkw-Stellplätze, BA, 104,3 kWh, D, Bj. der Anlagentechnik 2011, Gas VB 7 380 000.näheres unter Immobilien

Anne Zeller e. K. Tel. (0 71 71) 3 08 57 www.immobilienannezeller.de

Junge Familie mit 1 Kind

aus Afghanistan sucht 3-Zi.-Whg. zu mieten in Mutlangen oder Umgebung. Telefon 0170 / 5348632

Junge Familie mit 1 Kind

aus Afghanistan sucht 3-Zi.-Whg. zu mieten in Mutlangen oder Umgebung. Telefon 0170 / 5348632

Suche 3-Zi.-Whg. in GD/Umgeb.

ab sofort, ab 60 qm, wenn mögl. Kü./Balkon, Schule/Ki.Garten in der Nähe. Telefon 0172 / 6311781

www.facebook.de/ gmuenderanzeiger


Gmünder

Mittwoch, 7. Februar 2018

Immobilenmarkt

Anzeiger

Immobiliengesuche

Halle in Schwäbisch Gmünd-Weiler ca. 600 m , teilbar, plus Büroräume und

in Unterrombach mit EBK, Balkon, TGStellplatz. KM 450.- € ab 1. 5. 2018. Telefon 07361 / 970037 ab 18 Uhr

3-Zimmerwohnung

in Aalen 73430, nähe Zentrum, 84qm, Balkon, Garage, Stellplatz. KM 800, zzgl.NK Kontakt: aalenwhg@gmail.com

4 Zimmer-DG-Whg.

Bei Rückfragen Firma Herkommer Telefon 0 71 71 / 92 73 50

Freifläche zu vermieten

Telefon 07171 / 9087320

Berufstätiges Ehepaar, ca. 50 J.

sucht Wohnung in GD oder Umgebung. Bitte alles anbieten, Tel. 0171 / 1469900

Top Mietangebote!

Buchautor sucht 2-Zi.-Whg.,WMbis 600€ Zuschriften unter: GA-03690 a.d. Verlag

Whg., sonnig, gut geschnitten, renoviert, 65 m², EBK, KM 420.- € + NK + Kaution, ab 1. 3. 18 oder später zu verm. Telefon 07443 / 8613

Mutlangen: 2-Zi.-Neubau-Whg., 67 m2 Wfl., EBK, gr. Terrasse, Garten, TG-Stellplatz, BA, 28 kWh, Bj. der Anlagentechnik 2017, Gas 7 550.- + NK Waldstetten: 3-Zi.-Whg., 76 m2 Wfl., Balkon, TGStellplatz, VA, 136 kWh, Bj. der Anlagentechnik 1996, Heizöl 7 460.- + NK 4-Zi.-Galerie-Whg. mit genialem Straßdorf: Panoramablick, ca. 180 m2 Wfl., Loggia, BA, 128 kWh, Bj. der Anlagentechnik 1980, Heizöl 7 800.- + NK Spraitbach: 6-Zi.-Whg., ca. 180 m2 Wfl. (UG + EG), gr. Garten, Garage, BA, 191,54 kWh, F, Bj. der Anlagentechnik 2007, Heizöl 7 800.- + NK GD, Nähe Marktplatz: Ladengeschäft mit Schaufensterfront, ca. 45 m2 Nutzfl., denkmalgeschütztes Gebäude 7 600.- + NK GD, Nähe Marktplatz: Ladengeschäft mit 2 Schaufensterfront, ca. 74 m Nutzfl., denkmalgeschütztes Gebäude 7 900.- + NK GD, Hardtstr.: Gewerberäume, ca. 200 m2 Nutzfl., vielseitig verwendbar (geeignet für Ausstellungsräume, Designer, Physiotherapeuten etc.), BA, 132,7 kWh, E, Bj. der Anlagentechnik 2008, Gas 7 800.- + NK Rehnenhof: Gewerberäume, ca. 85 m2 Nutzfl., EG, vielseitig verwendbar, VA, 199,6 kWh, Bj. der Anlagentechnik 1996, Heizöl 7 450.- + NK

2-Zimmer-DG-Whg.

Anne Zeller e.K.

Su. ruhige 2-Zi.-Wohnung

mit Balkon in Raum Aalen. Telefon 0151 / 18300065

in Aalen, mit EBK o. möbliert. 0171 176 1848

Vermietungen Sonnige Einliegerwoh-

nung, in Essingen-Forst ab Mai zu vermieten. Nähere Info unter E-Mail: wohnunginforst@gmx.de

GD-Rehnenhof 3½-Zi.Whg.

EG, Terrasse und Garten, ZH, Parkett, EBK, Bad (Du./Wanne), KM 700.- € + Garage 50.- €, NK ca. 180.- €, sofort frei. Zuschriften unter: GZ-04309 a.d. Verlag

Verm. WG-Zimmer in GD

an Schüler/Studenten, NR, WM 310 € Telefon 0176 / 63788495

Gewerberaum Rehnenhof

ca. 85 m², gr. Garage mögl., unterkellert. Telefon 07171 / 74461 ab 16 Uhr

Mutlangen, 116 m², große Loggia, geräumiger Dachspeicher, Gäste-WC, Stellplatz, Garage optional, ab 1.6., KM 820.- Tel. 016090154051

3-Zi.-Whg., 110 m², Alfdorf-Mannholz 4 Zi.-EG-Wohnung in GD

Mietgesuch! Aktiver Senior

Jg. Ingenieur sucht Whg

Vermiete in GD ab 1. 5. 18 Verm. 2-Zi.-Wohnung

2-Zi.-Whg., 58 m², Balkon, überdachter Stellplatz, KM 360.- € + Stellplatz 30.- €. Telefon 07171 / 61580

2

Suche 4-Zi.-Whg. in GD zu mieten

21

3½-Zi.-DG-Whg. in Lorch

Bj. 2015, ca. 100 m², 1. OG, Garage, Balkon zum 1. 5. 2018 zu vermieten. KM 850.- € + NK 150.- € + 2 MM KT. Telefon 07181 / 5611

AA-Fachsenfeld 3-Zi.-DG-

Näheres unter Immobilien

ab 01.0 .18 in Wetzgau zu ermieten. Die Wohnung ist ca. 55 m² groß, oll m bliert, mit K, al on, Stellplatz, Kellerraum un Waschmaschinenraum. KM 480,- zzgl. K. un 2 MM Kaution. ch reue mich au hren nru unter Tel. 0152-22 40 52 o er 0 1 1-185849 ab 18 hr

2 Zi.- Wohnung in GD,

EG, ca. 50 m² zu vermieten. KM 360.- €. Telefon 0170 / 3235944

Tel. (0 71 71) 3 08 57

www.immobilienannezeller.de

2-Zi.-Whg., AA-Heide

barrierefrei ,69 m², neue EBK, behindertengerechtes Bad, große Terrasse Süden, Stellplatz, Hallenbad und Sauna für Hausgemeinschaft. KM 650.- €. Ab sofort bezugsfrei. Zuschriften unter: AZ-04310 a.d. Verlag

Renovierte 2½-Zi.-Whg.

59 m², Keller, Balkon, TG-Stellplatz zum 1. 5. 18 in Leinzell zu verm, NR, keine HT, KM 420.- €, Stellpl. 60.- €, NK ca. 150 € Telefon 07162 / 9473295

Verm. 2,5-Zi.-Whg., EG

mit EBK ab 1. 3. 18 zu vermieten, ideal für Paare, mit Stellplatz und Garten. KM 600.- € + NK. Telefon 0160 /1088099 ab 18 Uhr

-Mittelrain, 83 m², separate Garage, Stellplatz, Aufzug. KM 580.- € ab sofort und langfristig zu vermieten. Telefon 0157/ 88332340

Lorch 1Zi 35 m² ELW EG

Neubau inkl. Terrasse/Garten und EBK, Stellpl, ökol. Bauweise WM 400 € ab sofort Telefon: 07172-187071

3 Zimmer-Whg,KM 550€

in Schwäbisch Gmünd /Oberbettingen im Mehrfamilienhaus ab sofort zu vermieten Bei Interesse melden Sie sich bitte Per-Mail vikmar@gmx.de

Vermiete 2-Zi.-DG-Whg.

2 Zi.Wohng. Abtsgmünd

in Bargau, ca. 45 m², Küche mit EBK, Bad, KM 330.- € + NK ca. 100.- € + KT 300.- €. Nur an ruhige Einzelperson. Telefon 0173 / 3049662 (evtl. Mail-Box)

in ber ochen m bliert, 420 0 64-95 56

zu

Vermiete ab 1.6.18 2 Zimmer DG Wohnung in Neubronn, 115qm, Balkon,Garten,Keller, Haustiere willkommen. KM 560 +NK Tel:07366/924029

3- Zi. -Wohnung zu verm.

ermieten, omplett arm K, Tel.

Verm. schöne 3-Zi.-Whg.

in GD-Rehnenhof, 60 m², KM 430.- €. Telefon 07175 / 5099

immo.inschwaben.de

ermiete ab 1. . in GD- entrum, ca. 90m², KM 950 , ompl. neu reno iert, ab 15. 0 hr unter Tel. 015 215 28 20 anru en

4-Zimmer-Whg. 3-Zi.-Whg. in Heidenheim Verm. GD- ehnenho , ca. 8m², ab 1.5.18, K,

in Unterkochen, hell, neu renoviert, in MFH, EBK,Keller. Stellplatz, KM 550.- €, ab sofort. Zuschriften unter: AZ-04311 a.d. Verlag

2-Zimmerwohnung

3-Zi.-Whg. in Straßdorf

o. EBK, 2 Blk., Bad, WC sep., 1½ Kellerr., WM 800 € + 30 € Stellplatz + 2 MM KT. Telefon 0176 / 32692899

Neubau, teilmöbliert, KM 400.- €. Telefon 0170 / 9483227

3-Zi.-DG-Whg. Bettringen

kompl. neu renov. 2015, 68 m², EBK, Kellerraum. KM 520.- € + NK + KT zu verm.. Telefon 07171 / 9980938 ( 18- 20 Uhr)

al on, Kellerraum, KM 550 K, eine austiere, Tel. 015 -5 98168

,

3-Zi.-EG-Whg., Gschwend

schön renov. , 87 m², Bad, Du., WC, Blk., Keller, zentr. ruhige Lage, k. HT. ab sofort . Telefon 07972 / 372

3-Zi.-Whg. in Waldstetten

ca. 65 m², EBK, KM 370.- €. Telefon 07171 / 49281

Einfamilienhaus Aalen-

nterrombach, W l.ca. 120m², Keller, Garage u. Stellplatz zu ermieten. e u 4 eb. e

Gewerbe-Warmhalle

in GD-Straßdorf noch frei, 130 m² + Nebenflächen, aufteilbar ab 50 m², Mietpreis 5 €/ m² + NK + BK. Telefon 0152 / 28936705

Kühlräume/Lagerräume

in Aalen, gefließt, Laden und Wohnung, gute Lage, Parkplatz, 180 m², sofort frei, zu vermieten. 5€/m². Mail: guenterschiehlen@gmail.com

So funktioniert’s: Geben Sie die jeweilige Objekt-ID auf www.immo.inschwaben.de ein und erfahren Sie mehr!

Das Immobilienportal für den Ostalbkreis

So funktioniert’s: • auf immo.inschwaben.de gehen • Objekt ID in den Suchschlitz eingeben • umfassende Informationen zum Objekt erhalten

Wir erweitern unseren Immobilienbestand. Wohnung

immo.inschwaben.de

Ort: Aalen Anzahl Zimmer: 4 Wohnfläche: 103.6 m² BA, 40.7 kWh, Gas, Bj. 2016 6, A

Einfach QR-Code scannen und das Portal entdecken

Objekt-ID:444 Provisionsfrei

Klicken Sie mal rein auf

www.immo.inschwaben.de

Stellenmarkt Für unsere Großkunden im Raum Schwäbisch Gmünd suchen wir

Schweißer/in WIG-MAG Produktionshelfer/-innen Staplerfahrer/-innen Versandmitarbeiter/-innen Teilzeitkräfte m/w auch für das Wochenende – Schichtbereitschaft – Fahrdienst vorhanden Wir bieten: – Attraktive Entlohnung – Attraktive Branchenzuschläge – Unbefristete Anstellung – Wohnortnaher Arbeitsplatz Rufen Sie gleich an und vereinbaren einen Termin mit uns!

Bewerben Sie sich – wir rufen zurück 0176/34601395 oder unter Tel.

0 71 71 / 92 70 80 DISPO Personaldienstleistungen GmbH Vordere Schmiedgasse 22 73525 Schwäbisch Gmünd www.dispo-personal.de

352.000,00 €

Produktionsmitarbeiter (m/w) für unseren namhaften Kunden in Schwäbisch Gmünd ab sofort und langfristig

Bewerben Sie sich noch heute! 07171 / 40 42 0 – 555 bewerbung.schwaebischgmuend@schwabenpersonal.de

Unsere Tochterfirma Rossaro Gipsbau GmbH u. Co. KG ist bekannt als überregionaler Anbieter von Trockenbau-, Putz- und Fassadendämmarbeiten. In Baden-Württemberg gehören wir zu den leistungsstärksten Unternehmen in diesem Bereich. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Gipsermeister / Bauingenieur als Bauleiter m/w

Wir erwarten

- fundierte praktische Kenntnisse - persönlichen Einsatz und Lernbereitschaft

Wir bieten

- einen sicheren Arbeitsplatz mit interessanten Perspektiven - gründliche Einarbeitung sowie Weiterbildungsmaßnahmen - überdurchschnittliches Einkommen

Physiotherapeuten (m/w)

in Teilzeit oder 450 Euro Basis Physiotherapie Staudenmaier Oberbettringer Str.1 73525 Schwäbisch Gmünd Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Telefon 07171 / 604242

Aufsichtspersonal flexibel, auf 450-€-Basis gesucht

Spielstätte Jackpot Kapuzinergasse 4 73525 Schwäbisch Gmünd Tel. 07171 / 1819110 (AB)

Unser Herr Rossaro steht Ihnen für erste Informationen gerne telefonisch zur Verfügung. Telefon 0 73 61 / 94 80 51 (Mo. – Fr. 7.00 – 17.00 Uhr), oder per E-Mail: utz.rossaro@rossaro.de

Rossaro Baugruppe GmbH u. Co. KG Carl-Zeiss-Straße 79 73431 Aalen

Ihr Grundstück an.

Telefon 07361 957555

Wohnung

292.000,00 €

Ort: Aalen Anzahl Zimmer: 3 Wohnfläche: 84.71 m² BA, 33.6 kWh, Gas, Bj. 2016, A Objekt-ID:348 Provisionsfrei

– Ihre neue Immobilie wartet auf Sie.

zur Abwicklung von Baumaßnahmen. Wir suchen für unser Team in Schw. Gmünd einen engagierten

Ihr Objekt oder

www.wohnungsbau-aalen.de

Baugruppe Rossaro Baugruppe erfolgreiches ist ein erfolgreiches mittelständisches mittelständisches Bauunternehmen mit Bauuternehmen mit über 135-jähriger Tradition Tradition 135-jähriger

0151 / 19 60 47 00

Bieten Sie uns

Kath. Kirchengemeinde Mögglingen St. Petrus und Paulus Wir suchen für den fünfgruppigen Kindergarten St. Maria mit Krippen- und Ganztagesgruppen

ab 01. Mai 2018 oder spätestens zum Beginn des neuen Kindergartenjahres ab September 2018 eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in oder eine andere geeignete pädagogische Fachkraft gemäß KitaG

als Kindergartenleitung.

Die Anstellung ist zunächst befristet; eine Weiterbeschäftigung kann in Aussicht gestellt werden. Für die Gesamtleitung unserer Einrichtung bieten wir eine anteilige Freistellung für Leitungsaufgaben an. Die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche wird vorausgesetzt.

Als weiteres suchen wir sowohl für den Kindergarten St. Maria als auch für den 4-gruppigen Kindergarten St. Josef ab 01. Mai 2018 oder spätestens zum Beginn des neuen Kindergartenjahres ab September 2018

weitere staatlich anerkannte Erzieher/innen oder andere geeignete pädagogische Fachkräfte gemäß KitaG in Voll- und Teilzeit. Die Anstellungen sind zunächst befristet; eine Weiterbeschäftigung kann in Aussicht gestellt werden. Die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche wird gewünscht. Den vollständigen Ausschreibungstext sehen Sie auf der Homepage der Diözese Rottenburg/Stuttgart unter www.jobs.drs.de.


22

Gmünder

Stellenmarkt

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

Stellenmarkt

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort (m/w)

Zimmerer/Facharbeiter

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt:

• CNC-Fräser/in • CNC-Dreher/in • CNC-Säger/in

8‹Í OÍ?åYˆl 2 ÜlÍÑÜèÜóå 

für die Fertigung von Einzelteilen und Kleinserien. Kenntnisse im Umgang mit Zerspanungsmaschinen sind für uns Grundvoraussetzung. Wir erwarten einen qualifizierten Abschluss, passend zu obigem Berufsbild sowie Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit.

Zur 7lÍÑÜC͔å  Verstärkung unseres =åÍ å ÑlÍlÑ Verkaufsteams 7l͔?åyÑÜl?›Ñ ‹  ›è c suchen ÑåYˆl  wir í‹Í eine l‹ l in .YˆíCO‹ÑYˆ Schwäbisch Gmünd ?åylílY”Ül y•lî‹O•l Verkaufskraft 7l͔?åyєÍ?yÜ m/w ›×í aufgeweckte flexible mit handwerklichem Geschick in Teilzeit. Ihre aussagefähige schriftliche ˆÍl ?åÑÑ?lyCˆ‹l Bewerbung senden ÑYˆÍ‹yܕ‹Yˆl Sie bitte an unser lílÍOå  Ñl cl  .‹l O‹ÜÜl ?  å ÑlÍ Mitarbeiterbüro Schlummermarkt, ‹Ü?ÍOl‹ÜlÍOèͦ Stuttgarter Str. 1,.Yˆ•å››l͛? 73430 Aalen ͔Ü` .ÜåÜÜ?ÍÜlÍ .ÜÍ» ­` ÕÞ~Þõ ?•l 

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen unter GZ – 04264 a. d. Verlag Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams in einer modernen hausärztlichen/internistischen Praxis eine

freundliche und teamfähige Medizinische Fachangestellte MFA (w/m) in Teilzeit (ca. 20 Stunden).

Es erwarten Sie in der papierlosen Praxis viele abwechslungsreiche Tätigkeiten (Praxisorganisation, Anmeldung, Labor, moderne Funktionsdiagnostik, Abrechnung) und ein freundliches Team, in dem Sie selbstständig arbeiten und sich einbringen können. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Dr. Achim Klenk mit Praxisteam Kontakt: Praxis Klenk, Gschwender Str. 34, 73642 Welzheim, Tel. 07182-8914 www.praxis-klenk.de

HOLZBAU GRIMM Konrad Grimm

Beiswanger Str. 17 73527 Schwäbisch Gmünd Mail: holzbau.grimm@t-online.de Tel.: 07171/876002, Fax: 07171/876003 Die Modus-Systembau GmbH ist ein wachsendes Unternehmen in der Baubranche. Zur Unterstützung suchen wir ab sofort einen qualifizierten und engagierten kaufmännischen Mitarbeiter für unseren Standort in Welzheim (ab 2019 in Schwäbisch Gmünd)

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w)

Aufgaben: n Allgemeine Bürotätigkeit n Bearbeitung sämtlicher Vorgänge im Vertrieb und Bestellprozess n Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung n Bearbeiten von Sonderaufgaben und Projekten Qualifikation: n Kaufmännische Ausbildung idealerweise mit Weiterbildung zum Fach- bzw. Betriebswirt n Mehrjährige Berufserfahrung in einem kaufmännischen Beruf n Selbständige und strukturierte Arbeitsweise n Sicherer Umgang mit Microsoft Office (Excel, Word, Outlook) Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt per Mail an info@modussystembau.de) mit Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Gern stehen wir Ihnen auch vorab für Rückfragen unter der Telefonnummer 0 71 82-8 05 60 98 zur Verfügung. www.modussystembau.de

Das Studierendenwerk versorgt mit seinen Geschäftsbereichen Campusgastronomie, Studentisches Wohnen, Studienfinanzierung, Soziale Betreuung und Beratung mehr als 28.000 Studierende. Für unsere Cafeteria am Standort in Aalen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

GASTRONOMISCHE MITARBEITERIN

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Die Stadt Neresheim (ca. 8.000 Einwohner) sucht für das Hallenbad Neresheim sowie Freibad Kösingen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

(m/w) in Teilzeit

Weitere Informationen zu dieser Stelle unter www.studierendenwerk-ulm.de/stellen, Anz.-Nr. 026 Bitte senden Sie uns die Bewerbung bis zum 11.02.2018

Rettungsschwimmer (m/w) in Voll- oder Teilzeit Die ausführliche Stellenausschreibung ist unter www.neresheim.de (Rathaus&Bürgerservice/ Aktuelles) zu finden.

Wir sind ein führender Hersteller von Generatoren zur Stromerzeugung für professionelle Märkte. Für unser junges und stark wachsendes Unternehmen, das international tätig ist, suchen wir zum frühestmög­ lichen Eintritt einen engagierten

Produktionsmitarbeiter (m/w) zur Unterstützung unseres Teams in der Produktion von Generatoren und Schaltschränken.

KW-Generator GmbH & Co. KG

Bänglesäcker 24 · 73527 Schwäbisch Gmünd­Lindach Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an:

Wir suchen für Projekte im Bereich Neubau und Immobiliensanierung sowie den Automotivbereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen dynamischen und ehrgeizigen Mitarbeiter (w/m) der unseren Einkauf, Vertrieb und das Controlling unterstützt. 35 Stunden Woche.

Bewerbung an: angela.schestag@gewe-immobilien.com

Wir suchen ab sofort:

Küchenhilfe

für 2 x wöchentlich

jobs@kw-generator.com

Telefon 0 71 74/53 89 www.reichsadler.net

BEZAHLTER FRÜHSPORT Sie sind gerne sportlich aktiv? Tun Sie das einfach früh morgens für uns. Als Zusteller für die Gmünder Tagespost.

Das Schönste: Ihren sportlichen Einsatz bekommen Sie von uns bezahlt.

IN DEN ORTSCHAFTEN:

®

Hauptstraße 22 73563 Mögglingen

WIR SUCHEN S I E!

heiss und kalt

Kantinenmitarbeiter / Servicekräfte (m/w): Wir möchten uns vergrößern und suchen für den Servicebereich unseres neuen Betriebsrestaurants einen Mitarbeiter (m/w)

in Schwäbisch Gmünd – Vollzeit:

mit Erfahrung im Lebensmittelbereich für die Betreuung unserer neuen Betriebskantine Montag bis Freitag täglich ca. 6.00 Uhr bis 14.30 Uhr = 8,0 Stunden Sie haben bereits Erfahrung im Servicebereich, haben Spaß im Umgang mit Menschen, sind flexibel und würden gerne unser Serviceteam unterstützen? Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem netten Team in Verbindung mit einer fairen Bezahlung. Sollten Sie interessiert sein, dürfen Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen (bevorzugt via Mail). heiss und kalt betriebsgastronomie & partyservice gmbh & co. kg dr. rudolf-schieber-straße 12, 73463 Westhausen e-mail: bewerbung@heiss-und-kalt.de

Mögglingen

Vorder-/Hinterlintal

Heubach

Wir suchen per sofort

Bargau

Tierhaupten/Tanau

Lautern

im Ostalbkreis Wir bieten: ✔ 10 Euro/Std. fix + Provision! ✔ Flexible Arbeitszeiten

Telefon: (0 71 71) 60 01 - 740 (0 71 71) 60 01 - 742 (0 71 71) 60 01 - 743

E-Mail: zustelldienst@gmuender-tagespost.de

SZ-Zeitungsvertrieb GmbH Gmünder Tagespost, Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd Fax: (0 71 71) 60 01 - 745

Hostessen/Promoter (m/w)

Wir suchen: ✔ Freundliches Auftreten ✔ Engagement und Kontaktfreudigkeit ✔ Idealerweise sind Sie mobil unterwegs Werden Sie Teil unseres Teams und präsentieren Sie in Verbrauchermärkten und auf Veranstaltungen die „Schwäbische Post/Gmünder Tagespost“. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Mit einem Klick zum Abo: www.gmuender-tagespost.de Telefon 0 71 71/60 01-7 41 Fax 0 71 71/60 01-7 81 vertrieb@gmuender-tagespost.de

Buttler & Bakas

Verlagsdienstleistungen Ariane Webhof, Telefon 04 41-20 05 77 61, Mobil 01 76-77 11 74 86, E-Mail: aw@buttler-bakas.de oder auf www.buttler-bakas.de


GmĂźnder

Mittwoch, 7. Februar 2018

Stellenmarkt

Anzeiger

23

Wir suchen zur Festeinstellung:

– Krankenschwester, Krankenpfleger/in

Stadtverwaltung

– Heilerziehungspfleger/innen – examinierte Pflegekräfte m/w – Altenpflegehelfer/innen Nutzen Sie Ihre Chance!

Bewerben Sie sich – wir rufen zurßck

Die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmßnd sucht zum nächstmÜglichen Zeitpunkt

Betreuungskräfte (m/w) in Teilzeit fßr die Betreuung der Schßlerinnen und Schßler am Hort Schßlerhaus Kolibri an der Rauchbeinschule mit 12 Stunden/Woche sowie fßr die Mittagsbetreuung an der Grundschule Hardt mit einem Stundenumfang von ca. 6 Stunden/Woche.

0176/34601395 oder unter Tel.

 (0 71 71) 92 70 80

Personaldienstleistungen Personaldienstleistungen

SchĂźler/Studenten (m/w)

allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG | MĂśgglinger StraĂ&#x;e 71 | 73540 Heubach

gesucht. Das Aufgabengebiet beinhaltet die Vertretung von Betreuungskräften in Krankheitsfällen etc. in der jeweiligen Einrichtung. Der Stundenumfang beträgt 13,5 Stunden/Woche. Der Betreuungsumfang ist im Vertretungsfall jedoch individuell gestaltet und richtet sich nach den Unterrichtszeiten der jeweiligen Schulen. Fßr die Tätigkeit der Springkraft sollten Sie zeitlich flexibel sein und mÜglichst ein Fahrzeug besitzen.

Suche Reinigungskraft

2 x wĂś. von 16-18 Uhr, nach Schw. GmĂźnd und Heubach Telefon 0151 / 62503199

Produktionshelfer/in gesucht:

Fßr diese Aufgaben sollten Sie Interesse und Freude im Umgang mit Kindern besitzen. Erfahrungen in einem pädagogischen bzw. erzieherischen Berufsfeld sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich. Die Stellen sind zunächst auf das Schuljahr 2017/2018 befristet und werden nach Bedarf um ein weiteres Schuljahr verlängert. Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag Üffentlicher Dienst (TVÜD).

Vollzeit 40 Stunden/ 2-Schicht-Betrieb Bewerbungen schriftlich oder online an:

Pulverbeschichtungs GmbH OsterwiesenstraĂ&#x;e 23 + 35, 73574 Iggingen Tel. 0 71 75 / 2 11 99-0 E-Mail: info@area-pulver.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 14.02.2018 bequem online unter www.schwaebisch-gmuend.de. Weitere Informationen erhalten Sie beim Amt fĂźr Bildung und Sport, Frau Weber (Tel.: 07171/603-4033).

Su. zuverläss. Putzhilfe

dringend, 29 m² ELW in Waldstetten. Alle 3 Wo./ 35.- Tel. 0173/6766686 ( ab 19 )

Tel.: 0151 / 18 22 17 38

HABEN SIE INTERESSE? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@allnatura.de Nähere Informationen ďŹ nden Sie unter: www.allnatura.de/karriere

Springkraft (m/w) in Teilzeit

Tel.: 07171/ 10 49 40

Verpacker/innen Lagermitarbeiter/innen Kommissionierer/innen

- Duales Studium Wirtschaftsinformatik (m/w) - Semesterbeginn 01.10.2018 - Ausbildung Kaurau/-mann fßr Bßromanagement - Ausbildungsbeginn 01.09.2018

Zusätzlich wird zum nächstmÜglichen Zeitpunkt eine

ab 18 Jahren

FĂźr ein renommiertes Textilunternehmen in Winterbach suchen wir:

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir:

Das Aufgabengebiet umfasst die auĂ&#x;erschulische Betreuung der SchĂźlerinnen und SchĂźler. Sie gestalten mit dem Team vor Ort verschiedene Freizeitaktivitäten, zudem begleiten und unterstĂźtzen Sie die Kinder bei den Hausaufgaben.

Vordere VordereSchmiedgasse Schmiedgasse22 22 73525 73525Schwäbisch SchwäbischGmßnd Gmßnd

Fßr unseren Kunden im Raum Schwäbisch Gmßnd suchen wir

Bester Onlineshop, Wachstumschampion und Kundenliebling – allnatura ist MarktfĂźhrer im Bereich „natĂźrlich schlafen und wohnen“. Unser modernes, familiengefĂźhrtes Unternehmen mit Sitz in Heubach ist national und international im Ăśkologischen Online-Handel tätig.

Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r) mit Weiterbildung Prophylaxe und Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r) zur Assistenz zu best. Bedingungen in Voll- oder Teilzeit in Schwäbisch Gmßnd gesucht. Bewerbungen bitte unter GZ-04291 an den Verlag.

Bedeutender Wirtschaftsstandort in der Metropolregion Stuttgart

% 

"   !'  

    

Wir brauchen UnterstĂźtzung und suchen fĂźr KĂźche und Service erfahrenes Personal, gerne in Teilzeit oder zur Aushilfe. "' '    "(') &      #     ) '  (') $'   ) '  (')

Die Stadt GÜppingen mÜchte in den kommenden Jahren eine zukunftssichere Infrastruktur fßr Informations- u. Kommunikationstechnik in allen städtischen Gebäuden bzw. Liegenschaften aufbauen. Dieses Projekt wird in enger Zusammenarbeit der Referate IuK (Informations- u. Kommunikationstechnik), Tiefbau und Hochbau realisiert. Wir suchen deshalb einen

Projektleiter (m/w)

Fachrichtungen Architektur oder Elektrotechnik / Gebäudetechnik Die Tätigkeit umfasst vor allem die selbstständige Projektleitung und Projektsteuerung der beschriebenen InfrastrukturmaĂ&#x;nahme im Bereich der städtischen Gebäude. Sie verfĂźgen idealerweise Ăźber ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur oder Elektrotechnik. WĂźnschenswert ist auĂ&#x;erdem eine mehrjährige Berufserfahrung beim Bauen im Bestand sowie im kommunalen Bereich. Die ausfĂźhrliche Stellenanzeige finden Sie auf unserer Homepage: www.goeppingen.de.

Suchen Zustellboten und Paketshopfahrer in Vollzeit. Hermes VS 07171 / 976670

Stadtverwaltung GĂśppingen Referat Personal Postfach 1149 / 73011 GĂśppingen

Die QUBUS Planung und Beratung Oberflächentechnik GmbH ist ein national und international tätiges Ingenieurunternehmen im Bereich der Oberflächentechnik und Metallbearbeitung. Wir beraten unsere Kunden in den Geschäftsfeldern Umwelt- und Arbeitssicherheit, Brandschutz, Managementsysteme sowie Anlagen- und Fabrikplanung. Zur weiteren Verstärkung unserer Teams am Standort Schwäbisch Gmßnd suchen wir zum nächstmÜglichen Zeitpunkt eine/n

Bauzeichner/-in oder Technische/-n Zeichner/-in

Servicetechniker / Elektroniker m/w Energieelektroniker

Fachrichtung Betriebstechnik m/w

Mechatroniker

m/w

Ihre Aufgaben: î Š Technische Ăœberwachung und Instandhaltung der Produktionsmaschinen und Anlagen, insbesondere Industrieroboter î Š Aufbau, Verdrahten und Inbetriebnahme von elektr. Steuerungen î Š DurchfĂźhren von Messaufgaben î Š Vorbeugende Wartungen Das bringen Sie mit: î Š Abgeschlossene technische Ausbildung in der Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation î Š Kenntnisse im Bereich der Pneumatik / Hydraulik î Š Erfahrung mit CNC-Steuerung î Š Voraussetzung ist eine langjährige Berufserfahrung aus der Industrie î Š FĂźhrerschein î Š Teamfähigkeit, Motivation und Belastbarkeit FĂźhlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung zu, gerne auch telefonisch unter 0172/2 95 29 07

(12 Stunden/Woche)

FĂźr unseren namhaften Kunden mit Sitz in MĂśgglingen suchen wir ab sofort und langfristig

Lagerhelfer (m/w) Wir freuen uns auf SIE!  07171 / 40 420 – 555

bewerbung.schwaebisch-gmuend@ schwabenpersonal.de

Jetzt auch per WhatsApp 0151 / 19 60 47 00

Haushaltshilfe in Durlangen

1-2 Tage/Woche. Telefon 0172 / 6418899

Projektingenieur/-in Managementsysteme Qualität, Energie, Umwelt Mitarbeiter/-in Marketing/PR (12 Stunden/Woche)

Weitere Informationen unter www.qubus.de/karriere. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

QUBUS Planung und Beratung Oberflächentechnik GmbH Alexander-von-Humboldt-StraĂ&#x;e 19, 73529 Schwäbisch GmĂźnd info@qubus.de, www.qubus.de

Fßr weitere Auskßnfte steht Ihnen unser Geschäftsfßhrer Herr Ulrich Mäule zur Verfßgung, Telefon +49 7171 104080.

Wir sind ein mittelständisches Entsorgungsunternehmen und suchen zur Betreuung und Erweiterung unseres Kundenstamms einen kontaktfreudigen

Vertriebsmanager m/w

Tel.: 0172 / 295 29 07 - info@elektrotechnik-leinmueller.de

Werkstatt + BĂźro - Bettringer Str. 42 - 73550 Waldstetten

www.elektrotechnik-leinmueller.de Wir suchen in Vollzeit (m/w)

Gabelstaplerfahrer Tel.: 07171/ 10 49 40

Suche Servicemitarbeiter auf 450.- â‚Ź - Basis

fßr Einräumservice in Schwäb. Gmßnd Ansprechpartner: Steffen Koch Mo.- Fr. von 8.00 - 18.00 Uhr unter 01 51 / 55 12 82 47

Guten Morgen, Remstal

+ + FRUHSCHICHT + +

fĂźr den Innen- und AuĂ&#x;endienst. Sie sollten eine kfm. Ausbildung haben. Von Vorteil wären Grundkenntnisse in Chemie. Wir setzen selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten voraus. Die Bereitschaft, sich in eine sehr umfangreiche Tätigkeit einzuarbeiten, sollen Sie mitbringen.

Bitte senden Sie die schriftliche Bewerbung an Sopp GmbH u. Co KG, z. Hd. Michael Sopp. LindenhofstraĂ&#x;e 19 73529 Schwäbisch GmĂźnd Telefon (0 71 71) 98 77 00

ab Wetter. Staus. Blaulicht. Lokales live. Alles, worauf es morgens ankommt.

Klick es. Lies es auf

tagespost.de


24

Gmünder

Stellenmarkt

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

Wir suchen

Metallbautechniker (w/m)

Fachrichtung Konstruktionstechnik Ihr Profil erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Metallbaumeister/in, Metallbautechniker/in oder Glasermeister/in fundierte Kenntnisse in der Fertigung von Aluminiumelementen (Glasfassaden, Türen, Fenstern und Brandschutzelementen) detaillierte Kenntnisse in LogiKal, SchücoCam, AutoCad und ATHENA kommunikationsstark, organisations- und teamfähig Ihre Aufgaben Eigenverantwortliche Projektsteuerung und technische Dokumentation Planung und Kontrolle von Produktions- und Montageprozessen

Metallbauer (w/m)

Fachrichtung Konstruktionstechnik Ihr Profil erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Metallbauer/in fundierte Kenntnisse in der Fertigung von Aluminiumelementen (Fassaden, Türen, Fenstern und Brandschutzelementen) hohes Maß an Motiviation, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Ihre Aufgaben Umsetzungen von technischen Zeichnungen, Stücklisten und Materialanforderungen Maschinenbedienung in der Fertigung

Einkäufer (w/m)

Ihr Profil kaufmännische oder technische Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf sehr gute PC-Kenntnisse (Word und Excel) Durchsetzungsstärke und Zuverlässigkeit selbstständiges und flexibles Arbeiten kommunikationsstark, organisations- und teamfähig Ihre Aufgaben Einkauf im Metallbau, Preisverhandlungen und Optimierung der Warenflüsse Lieferantenmanagement Sicherung der termin- und qualitätsgerechten Lieferung der Einkaufsartikel über den gesamten Produktionszyklus

Wir bieten

attraktives Gehalt ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld in einem expandierenden Unternehmen sehr gute und modern ausgestattete Fertigung Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns Ihre Bewerbung an jobs@gauermann.de

Robert-Bosch-Straße 81 73431 Aalen gauermann.de

Keine Originalzeugnisse Ihrer Bewerbung beilegen!

Arbeiten in der SDZ-Mediengruppe Als eigenständiges Familienunternehmen mit über 300 Mitarbeitern sind wir in der Region Ostwürttemberg zu Hause. Täglich versorgen wir mit unserenTageszeitungen Schwäbische Post und Gmünder Tagespost, den Wochenzeitungen Wochenpost und Gmünder Anzeiger, der Wirtschaftszeitung Wirtschaft Regional sowie den Veranstaltungsmagazinen XAVER und SOKOMAG mehr als 150.000 Leser mit aktuellen lokalen Informationen. Zur Unternehmensgruppe gehören die crossmediale Vermarktungsgesellschaft Media Service Ostalb, der Corporate Publishing Verlag Medienwerkstatt Ostalb, der BriefZustelldienst Ostalb Mail, der IT-Dienstleister SDZeCOM, das Druckzentrum HohenloheOstalb, der Messeveranstalter SDZ.Events, die Kommunikationsagentur younik, das Theiss & Binkowski Rechenzentrum und der SchwäPo-Shop. Als modernes Medienunternehmen entwickeln wir innovative Dienstleistungen und neue digitale Angebote. Dafür suchen wir tatkräftige Talente und Experten, die uns noch stärker machen.

MITDENKEN. MITGESTALTEN. MITVERANTWORTEN. Das können Sie erwarten: • In unseren flachen Hierachien finden Ihre Konzepte Gehör. • Sie erhalten den Gestaltungsspielraum, gute Ideen auch zu verwirklichen.

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

Automobilkaufmann w/m

Kurierdienst / selbstständige Kurierfahrer Wir sind langjähriger Vertragshändler für BMW und Suzuki Motorräder im Ostalbkreis. Wir setzen mit unseren Marken auf Qualität und Exklusivität.

für die Auslieferung von Tageszeitungen / Druckerzeugnissen / Briefsendungen ab Druckerei Aalen an unsere Zusteller im Altkreis Schwäbisch Gmünd. Einsatz werktäglich, Zeitfenster zwischen 0.30 bis ca. 4.00 Uhr. Benötigt werden Fahrzeuge mit einer Nutzlast von ca. 1,2 to. Sie haben ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und sind in der Lage, bei Bedarf kurzfristig ggf. ein Zusatzfahrzeug einsetzen zu können. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an

SZ-Zeitungsbetriebe

Unser junges Team braucht Verstärkung.

SZ-Zeitungsvertrieb GmbH Gmünder Tagespost, Vordere Schmiedgasse 18 73525 Schwäbisch Gmünd E-Mail: zustelldienst@gmuender-tagespost.de

Wir suchen ab sofort! Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung!

Pflegefachkraft/-helfer (m/w) für die Johanniter-Pflegewohnhäuser am Rosenstein gesucht. Sie sind engagiert, teamfähig und haben Freude am Umgang mit älteren, hilfsbedürftigen Menschen? Dann sind Sie bei uns richtig! Ob 3-Schicht oder Dauernachtwache, Teilzeit oder Vollzeit, bei uns entscheiden SIE! Auf Sie warten gesundheitsfördernde Angebote, ein KneippGesundheitskonzept das in den Pflegealltag integriert ist u.v.m. Werden Sie Teil eines engagierten und aufgeschlossenen Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Motorradhaus Prinz GmbH Magdalena Prinz Max-Eyth-Str. 2 73460 Hüttlingen magda@motorradhaus-prinz.de 0 73 61 3 70 27-0

Das sind Ihre Aufgaben: • Verkauf von Zubehör und Ersatzteilen • Lagerverwaltung • Verwaltung u. Pflege des Onlineshops • Bestellwesen/ Administration Das sollten Sie mitbringen: • Abgeschlossene Berufsausbildung • Technisches Verständnis • Qualitäts- u. Verantwortungsbewusstsein • Gewissenhaftes und eigenverantwortliches Arbeiten • Freundliches, verbindliches Auftreten und Teamfähigkeit Das bieten wir: • einen unbefristeten Arbeitsvertrag • eine abwechslungsreiche Tätigkeit • eigenverantwortliches Arbeiten

Auszubildender Zweiradmechaniker w/m Auszubildender Automobilkaufmann w/m Ab September 2018 suchen wir zwei engagierte Auszubildende. Du hast technisches Verständnis, hast Spaß im Umgang mit Menschen und möchtest einen Beruf mit Zukunftsperspektive erlenen? Dann bist du bei uns richtig!

Wir bilden aus! Metallbauer (w/m)

Fachrichtung Konstruktionstechnink

Jutta Krauß Ziegelwiesenstraße 8 73540 Heubach Tel. 07173-92780-0 info-rosenstein@jose. johanniter.de

Glaser (w/m)

Fachrichtung Fensterbau

Bewirb D ic jetzt für h 2018!

Sende Deine Bewerbung an jobs@gauermann.de Robert-Bosch-Straße 81 73431 Aalen gauermann.de

WIR SUCHEN DICH!

Zur Unterstützung unseres Teams in Schwäbisch Gmünd suchen wir baldmöglichst eine/n

Redaktionsassistent/in

in Teilzeit (20 Stunden pro Woche) im Redaktionssekretariat der

Ihre Aufgaben – Bearbeitung von Anfragen unserer Leser und Geschäftspartner per E-Mail, Telefon, Fax oder normaler Post – Honorarabrechnung für freie Mitarbeiter und Fotografen – Terminplanung der Redaktion – Beauftragung von freien Mitarbeitern – Mitarbeit bei Recherchen – Beschaffung von Text- und Bildmaterial – Überarbeiten von Artikeln und redaktionellen Texten – Organisatorische Unterstützung der Redaktion – Allgemeine Bürotätigkeiten und Sekretariatsaufgaben Ihr Profil – Kaufmännische Ausbildung – Sicherer Umgang mit EDV – Microsoft Office- und Outlook-Kenntnisse – Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise – Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Engagement – Belastbarkeit und Flexibilität – Kommunikations- und Teamfähigkeit Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich Gehaltsvorstellung an Frau Gundula Puls (personal@sdz-medien.de)

EXTRA-GELD

ZEITUNGSZUSTELLUNG – DER SCHLAUE NEBENJOB FÜR DIE ORTSCHAFTEN:

➔ Untergröningen ➔ Wustenriet ➔ Böbingen

➔ Schwäbisch Gmünd ➔ Hussenhofen ➔ Waldstetten

➔ Spraitbach ➔ Mögglingen ➔ Lindach

Du bist mindestens 13 Jahre alt und selbstständiges Arbeiten gewohnt. Dann haben wir etwas für Dich: Die Zustellung des GMÜNDER ANZEIGER – regelmäßiger Verdienst garantiert. Für weitere Informationen stehen wir Dir gerne zur Verfügung. Ideal auch für Studenten, Hausfrauen, Rentner und Berufstätige zur Einkommensverbesserung auch neben der Haupttätigkeit. WERDET TEIL UNSERES ZUSTELLTEAMS – WIR FREUEN UNS AUF EUCH.

• Dabei fordern und fördern wir Sie durch unser Mitarbeiterprogramm

SZ-Zeitungsvertrieb GmbH Qualifikation. Gesundheit. Training. Erfahren Sie mehr: www.sdz-medien.de/sdz-q

Ostalb Mail GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 65 73430 Aalen (0 73 61) 5 94-6 94 www.ostalbmail.de

SDZ Druck und Medien GmbH Personalabteilung, Bahnhofstraße 65 · 73430 Aalen Telefon (07361) 594-688, E-Mail: personal@sdz-medien.de

ner für f Ihre Der zuverlässige Partner Geschäftspost. ■

Kostenlose, tägliche Abholung ab 25 Sendungen.

Bis zu 20% günstigere Preise.

Sammelrechnung am Monatsende.

Hohe Qualitätsstandards z. B. durch exakte Sendungsverfolgung.

Gmünder Tagespost, Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon: (0 71 71) 60 01 -7 40; 7 42; 7 43 Telefax: (0 71 71) 60 01 -7 45 E-Mail: zustelldienst@gmuender-tagespost.de

Stellengesuche Gärtner übern. Baumschnittarb.

u. Pflasterarb.Telefon 0162 / 2933524

Kroatische erfahrene Frau sucht 24-Stunden-Stelle!

Ich spreche gut deutsch und lese gerne vor. Ich habe eine Ausbildung in der Pflege und Erfahrung mit Demenz und bettlägerigen Menschen. Nur langfristig! Bitte nur seriöse Anfragen! Tel.: 0621-74814311, 0157-31223145

Ich, männl. su. Stelle als Haushaltshilfe Allround Handwerker

Sie sind Rentner, einsam, kinderlos, brauchen Sie Hilfe im Haushalt, Garten, Arztbesuche, Kochen usw... Ich bin ehrlich, zuverlässig und hilfsbereit. Telefon 0176 / 34116238

Suche Arbeit

Gips-, Maurer-, Fliesen- und Gartenarbeiten und Trockenbau. Telefon 0175 / 9134983

su. Beschäftigung, gern auch für privat. Telefon 0176 / 80646488

Schlosser/Schweißer

mit Stapler- u. Kranschein sucht Arbeit. Telefon 0176 / 93513061

Fliesenleger sucht Arbeit Telefon 0157 / 88426003


Freizeit

Schillers Werke – Seite 28

Gankino Circus – Seite 27

Alle Termine online: www.freizeit-gmuend.de

Veranstaltungen vom 7. bis 14. Februar 2018

Internationales Format

„Jazz Lights“ Festival in Oberkochen beginnt „Hellau“ – „Alaaf“ und so eine Leserreise ins wunderweiter ... Die fünfte Jahres- schöne (und warme) Italien oder doch lieber zeit ist für viele das ein Kinoabend mit Highlight im Jahr den übrig gebliebeund auch die Wonen Nicht-Fachenenden sind soschingsnarren? mit schon bis Mitte Februar vollkomDank der Rückmen ausgebucht. kehr des Winters und den eisigen Wer – wie ich – Temperaturen bienicht zu den Fatet es sich natürschings-/Karnevallich auch sehr gut menschen gehört, an, sich einmal muss an den Woaufs Sofa zu lümchenenden meist meln, in die Liebauf ein paar gute Freunde, die dem Andrea Trajanoska lingsdecke zu kuscheln, ein HeißgeFasching hilflos verfallen sind, verzichten. tränk zu trinken und einDoch was tun am hart ver- fach mal ein gutes Buch zu lesen – Tipps fürs Leseverdienten Wochenende? Die Auswahl ist größer als gnügen haben wir selbstman denkt und wir haben verständlich auch in die tatsächlich für jeden Ge- Ausgabe gepackt. schmack was dabei. Ob nun

Noch Plätze frei bei Leserreise

Musikliebhaber dürfen sich freuen: Das Internationale Jazzfestival „Jazz Lights“ steht vor der Tür. Das abwechslungsreiche Programm vom 9. bis 18. März steckt voller Highlights und Kostbarkeiten. Den Anfang macht am 9. März die Band Hundred Seventy Split, ein High-Energy Blues-Rock Trio bestehend aus Joe Gooch (git,voc), Leo Lyons (bass) und Damon Sawyer (drums). Die Band wurde 2010 von Bassist Leo Lyons gegründet, der zusammen mit Alvin Lee Mitbegründer von „Ten Years After“ (TYA) war. Der Dritte im Bunde ist Schlagzeuger Damon Sawyer, ein gefragter Studiomusiker und Produzent, der mit vielen namhaften Künstlern gespielt hat. Das Debutalbum von Hundred Seventy Split heißt „The World Won’t Stop“ und erschien im Jahre 2010. Ein zweites Album wurde im Februar 2014 veröffentlicht. Das aktuelle Album „Tracks“ ist seit Oktober 2017 erhältlich. Live präsentiert die Band in ihrem Set ihre neuen Songs, gepaart mit älteren Stücken und Klassikern aus dem frühen Repertoire von Ten Years After, wie „I’m going home“, „Love like a man“ oder „Good morning little Schoolgirl!“. Gitarren-Workshop mit Siggi Schwarz

Die Amalfiküste ist seit der Antike ein „Hotspot“. Bella Italia: Die Schwäbische Post und Gmünder Tagespost veranstalten eine Leserreise an die beliebte und traumhafte Amalfiküste. Die Amalfiküste, oder das „blaue Band“, wie die mediterrane Panoramastraße auch genannt wird, ist nicht nur Schauplatz von Homers Odyssee sondern ist auch gesät mit einigen der beliebtesten Touristenorte in Italien. Die Schwäbische Post und Gmünder Tagespost nimmt Sie mit auf eine Reise voll süditalienischem Flair. Die Amalfiküste ist für ihre geschichtsträchtigen Bauten und Orte bekannt. Sie führt von Salerno bis in die Stadt Positano. Viel besungen, ist die wahrscheinlich berühm-

Foto: pixabay

teste Insel an der Amalfiküste: Capri. Vorbei an den typischen Sarazenentürmen der Gegend, die den Küstenbewohnern als Warnsystem vor Piratenüberfällen gedient haben, geht es zum Abschluss in das ehemalige Fischerstädtchen Positano. pm

info Die Schwäbische Post und Gmünder Tagespost nehmen Sie mit an die Amalfiküste. Informationen und ausführliche Reisebeschreibungen gibt es unter www.schwaepo.de/leserreisen und www.tagespost.de/leserreisen

Einen Tag später am 10. März spielen Dominik Eglert und das Trio „A Dangerous Pet“ bei den Jazz Lights auf der Young Stage. Mit Saxofon, Klavier und Kontrabass gewinnt der Zuhörer im impulsiven Spiel der Band „A dangerous Pet“ Höreindrücke, die so ungewöhnlich wie auch mitreißend sind. Abwechselnd mit dem Trio steht Dominik Englert auf der Bühne. Der Waldstettener erkundet auf Marimbaund Vibraphon, mit Trommeln, Body- und Latinpercussion, die perkussionisti-

ComedyDinnerShow mit Ernst und Heinrich 3-Gang-Menü und erstklassiges Kabarett Preis 69 € Termin 5.5.18

Aalener Wine Open Hug’s Weinmesse und anschließende WineParty mit DJ Preis 10 € Termin 4.5.18

MusicalDinnerShow 4-Gang-Menü + Songs aus Dirty Dancing, ABBA, Grease uvm.! Preis 69 € Termin 12.5., 27.10.18

sche Vielfalt des Jazz. Am selben Tag verrät Gitarrenheld Siggi Schwarz in einem exklusiven Workshop die Geheimnisse der Improvisation und Pentatonik. Mit zahlreichen Tipps, Anleitungen und Demonstrationen lüftet Siggi Schwarz die Geheimnisse, um ein gutes Gitarrensolo „frei von der Leber weg“ spielen können. Im Vordergrund stehen dabei das Musikmachen und Ausprobieren und natürlich der Spaß am Entdecken „verborgener“ Fähigkeiten. Der 16. März gehört dem Jazz-Lights-Projekt „Dieter Ilg Trio B-a-c-h & Axel Schlosser“. Das Trio bestehend aus Dieter Ilg (bass), Rainer Böhm (piano) und Patrice Héral (drums), die zusammen mit einem der profiliertesten deutschen Jazztrompeter, Axel Schlosser, Freunden des Außergewöhnlichen einen Leckerbissen liefern. Im ersten Konzertteil wird das Dieter Ilg Trio ihre CD „B A C H“ präsentieren: Kammerjazz, intim und extrovertiert zugleich, verblüf-

fend dynamisch. Ilgs Trio hebt Grenzen zwischen musikalischen Epochen und Genres auf, erschafft schlicht und einfach pure Musik. Im zweiten Konzertteil wird ein speziell für die „Jazz Lights“ zusammengestelltes Programm präsentiert: Axel Schlosser wird erstmals gemeinsam mit dem Dieter Ilg Trio Eigenkompositionen sowie Bearbeitungen klassischer Komponisten und barocker Werke aufführen. Musikalisches Frühschoppen Den Abschluss der „Jazz Lights“ bilden in diesem Jahr „Iris & Friends“. Mit ihrer

warmen Stimme ist Leadsängerin Iris schon seit Jahren ein gerne gesehener Gast in Jazzclubs, bei Festivals und Veranstaltungen. Bei einem musikalischen Frühschoppen am 18. März ab 11 Uhr sorgt sie mit ihrer Band mit Dixieland & Swing für eine gediegene, kontemporäre Annäherung des Jazz an das „Mainstream Idiom“. Iris’ Freunde betrachten es als eine Herausforderung, sie auf dynamische Art und Weise zu begleiten und gemeinsam zu musizieren. Aber auch jedes einzelne Mitglied der Band kommt solistisch zum Zuge. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm. pm

info Tickets für die Jazz Lights 2018 sind ab sofort im Internet unter www.jazzlights.de verfügbar. Darüber hinaus gibt es Karten bei folgenden Vorverkaufsstellen: � Oberkochen: SO Optik, Tel.: (07364) 7850;

Zeiss Forum Shop, Tel.: (07364) 204040; � Aalen: Tourist Information, Tel.: (07361) 522357; � Schwäbisch Gmünd: i Punkt, Te lefon (07171) 6034250.

Dunkelkonzert

Das unsichtbare Klaviertrio Ein Konzert in absoluter Dunkelheit. Bilder gibt es nicht, Kerzen werden nach dem Verklingen des letzten Tons angezündet. Die drei Musiker des „Lights Out Trio“ sind Mathias Halvorsen am Klavier, Magnus Hansen an der Violine und Steven Walter am Cello. Um die Musik von J.S. Bach

Events erleben und verschenken! Kriminal-Dinner 3-Gang-Menü und Improvisationstheater Preis 69 € Termine: 23.2, 16.3., 14.4. und 21.09.18

Woodstock Legende Leo Lyons (Mitte) macht mit Joe Gooch (rechts) und Damon Sawyer (links) den Auftakt zu den diesjährigen Jazz Lights. Foto: Hundred Seventy Split

herum gesellen sich wunderschöne und intensive zeitgenössische Musik von Arvo Pärt und Peteris Vasks zu einem einzigartigen Konzerterlebnis. pm 8. Februar, 19 Uhr, Kulturhaus Schwanen, Waiblingen

Kontakt: Kocherstraße 8 · 73432 Aalen-Unterkochen · Tel. 0 73 61/98 68-0 E-Mail: info@das-goldene-lamm.de · www.das-goldene-lamm.de

Twonight Der romantische Abend für Zwei mit einem 3-, 4- oder 6-Gänge-Menü Preis ab 36 € Jeden Samstagabend

CandlelightDinner 4-Gang-Menü und ein stimmungsvoller Abend im Kerzenschein Preis 41 € Jeden Freitagabend

Dolce Vita 2-Gang-Menü/Prosecco und Espresso - für italienischen Momente. Preis 25 € Jeden Sonntagabend

BRUNCH am Sonntag - das Original Kinder bis 12 J. frei Preis 32 € Jeden Sonntag

sze ne

Wohin geht die Reise?

... täglich in Ihrer Gmünder Tagespost.

Der komplette Monat auf einen Blick im

oder auf www.xaver.de


26

Veranstaltung & Kino

Frei zeit

Ausstellungen � RAUM

AALEN

Kunst von uns Kunstverein, Altes Rathaus, Aa len, Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr So 10 12 Uhr, 14 17 Uhr; Do 10 12 Uhr, 14 18 Uhr Kunstprojekt Masken Waldstetter PRODI Werkstatt Stif tung Haus Lindenhof in Zusam menarbeit mit Uwe Feuersänger und Waldstetter Wäschgölten, Landratsamt, Aalen, Öffnungs zeiten: Mo Mi 8 16 Uhr; Do 8 18 Uhr; Fr 8 12.15 Uhr Ulrike und Philip Langen Art meets Art Landratsamt, Aalen, Öffnungs zeiten: Mo Mi 8 16 Uhr; Do 8 18 Uhr; Fr 8 12.15 Uhr Anke Fürderer Farbe bewegt, Malerei Rathaus, Unterkochen, Öff nungszeiten: Di/Mi 8.30 11.45 Uhr; Do 8.30 11.45 Uhr, 15 18 Uhr; Fr 8.30 12 Uhr; Mo 8.30 11.45 Uhr, 14 16 Uhr Augenblicke Boulevard Ulmer Straße Mi schung aus Fotokunst und Text/ Hörspiel von Regisseur Winfried Tobias und Fotografen Duo Ha rald Habermann und Franz Mül ler, Rathaus, Aalen, Öffnungszei ten: Mo Mi 8.30 16 Uhr; Do 8.30 18 Uhr; Fr 8.30 12 Uhr Kunststoff Tüten Schloss, Untergröningen, Öff nungszeiten: Sa/So 13 17 Uhr Wanderausstellung: Eine Reise in die Eiszeit die Kunst der Eis zeit Schloss, Untergröningen, Öff nungszeiten: Sa/So 13 17 Uhr Bilder sagen mehr als Worte Sabine Barth, Schüler/innen Schillerschule Aalen GMS, Bun te Vielfalt Neuankömmlinge aus dem Café International, Kunst werke von Kindern aus Krisenge bieten, St. Elisabeth, Aalen, Öff nungszeiten: Mo So 9 12 Uhr, 14 18 Uhr Best off II ausgestellte Künstler u.a.: F.

Baumgartner, E. Cimiotti, I. Dahl, M. Götze, W. Pokorny, D. Wagenblast, SüdWestGalerie, Niederalfingen, Öffnungszei ten: Sa/So 11 17 Uhr

� RAUM

SCHWÄBISCH GMÜND

Hermann Briem Stillleben Atelier Galerie Briem, Schwä bisch Gmünd, Öffnungszeiten: Sa 11 14 Uhr Bifora Uhren Museum Bifora Uhren Bewertung auf An frage, Bifora Uhren Museum, Schwäbisch Gmünd, Öffnungs

zeiten: Mi/So 14 18 Uhr Tanja Krebs „wunderbarGebor gen“ Finanzamt, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Mi 8 17.30 Uhr; Mo/Di/Do 8 15.30 Uhr; Fr 8 12 Uhr Christoph Traub Cutis et Ossium, Glanz und Bruch Galerie im Kornhaus, Schwä bisch Gmünd, Öffnungszeiten: Di Fr 14 17 Uhr; Sa 10 13 Uhr; So 11 17 Uhr Airbrush Ausstellung „Africa meets Galaxy“ Generationentreff Spitalmühle, Schwäbisch Gmünd, Öffnungs

Phänomen Feuer

Ausstellung im Rathaus Bopfingen

zeiten: Mo Fr 10 17 Uhr Dieter Groß ScheinHeilige und Narren Gmünder VHS, Schwäbisch Gmünd, Öffnungszeiten: Mo Fr 8 12 Uhr, 13 17 Uhr Hans Kloss Das Stauferrundbild Klosteranlage, Lorch, Öffnungs zeiten: Mo So 10 18 Uhr Hans Kloss Staufer Saga Pano rama Panorama Museum In der Grät, Schwäbisch Gmünd, Öffnungs zeiten: Mi So 11 16 Uhr Barbara Klement und Renate Jentzsch Bildwelten im Mate rialmix Seniorenanlage Alexanderstift, Lorch, Öffnungszeiten: Mo Sa 9 17 Uhr Ilse Dörfler Faszination Aquarell Stego’s Maler Museum Café, Straßdorf, Öffnungszeiten: Mi So 14 18 Uhr

� RAUM

ELLWANGEN

Sonderausstellung: Goldblatt kreuze Glaubenszeichen der Alamannen Alamannenmuseum, Ellwangen, Öffnungszeiten: Di Fr 14 17 Uhr; Sa/So 13 17 Uhr 50 Jahre Tübinger Bibel Sieger Köder im Dialog mit Al brecht Dürer, Sieger Köder Mu seum, Ellwangen, Öffnungszei ten: Di Fr 14 17 Uhr; Sa/So 10.30 17 Uhr

� RAUM Foto: Stadt Bopfingen Dem chemischen Phänomen „Feuer“ nähern sich die drei Kunstschaffenden Heiner Wolf, Hendrik Mzyk und Oliver Rolf Sauter. Sie spannen mit „Feuer Schöpferische Energie und Tanz auf dem Vulkan“einen Bogen zwischen kreativen, ästhetischen, kulturellen

und gesellschaftskritischen Ansätzen. Die Ausstellung von Bildobjekten, Skulpturen, Installationen und Digital Artwork ist bewusst als Folge-Event zur „H2O“-Ausstellung von vor 2 Jahren geplant und setzte schon bei der Vernissage mehr auf Erlebnis denn auf bloßes Eröffnungsritual.

BOPFINGEN

Art Meets Fire Event schöpferische Energie und Tanz auf dem Vulkan mit Hendrik Mzyk, Oliver R. Sauter & Heiner Wolf, Rathausfoyer, Bopfingen, Öffnungszeiten: Mo/Mi/Fr 8 12 Uhr; Di/Do 8 12 Uhr, 14 18 Uhr Elisabeth Frank Frühling im No vember, Malerei Wachkoma AktivPflege, Bopfin gen, Öffnungszeiten: Mo Fr 9 12 Uhr, 14 17 Uhr

� RAUM

HEIDENHEIM

Marc Chagall Bilder zur Bibel Kunstmuseum, Heidenheim, Öff nungszeiten: Mi 13 19 Uhr; Di/ Do So 11 17 Uhr. 7.2., 17.30 Uhr Führung mit Dr. René Hirner

Mittwoch, 7.2.

� ÜBERREGIONAL

Hater

Dauerausstellung Spurensiche rung: Jüdisches Leben in Ho henzollern Ehemalige Synagoge, Haiger loch, Öffnungszeiten: Sa/So 11 17 Uhr Mut zur Verantwortung – Mut zur Erinnerung Heimatmuseum, Bisingen, Öff nungszeiten: So 14 17 Uhr ...mein Liebling Däumlinchen feiert 60. Geburtstag Käthe Kruse Puppen Museum, Donauwörth, Öffnungszeiten: Do So 14 17 Uhr 14/18 mitten in Europa die Urkatastrophe des Ersten Weltkrieges Volksbund Deut sche Kriegsgräberfürsorge, Landratsamt, Waiblingen, Öff nungszeiten: Mo Mi/Fr 8.30 12 Uhr; Do 8.30 12 Uhr, 13.30 18 Uhr Best of GCB Querschnitt der Werke aus dem Künstler Pro gramm ausgestellte Künstler u.a.: A. Göhringer, S. Hasslinger, P. Kö nig, R. Matthes, Lange Str. 32, Schwäbisch Hall, Öffnungszei ten: Mi So 11 18 Uhr Oldtimerfabrik Classic Oldtimerfabrik Classic, Neu Ulm, Öffnungszeiten: Mo Fr 8 18 Uhr; Sa/So 9 18 Uhr Geologische Sammlung Rathaus, Neu Ulm, Öffnungszei ten: Mi 8 12 Uhr; Do 8 18 Uhr; Fr 8 13 Uhr; Mo/Di 8 16 Uhr Mars Express Europas Blick auf unseren roten Nachbarn

Es war ein extrem schneller Aufstieg für das schwedische Indie-PopQuartett Hater. Vorletztes Jahr von Freunden in Malmö gegründet, veröffentlichte die Band im Juli eine EP auf Punk Slime Recordings (PNKSLM), die ihnen Vergleiche zwischen The Pretenders, Alvvays, Neil Young und Radio Dept. bescherte. Dann veröffentlichten das Quartett ihr Debütalbum „You Tried“, das vom Online-Magazin Gorilla Vs. Bear kurzerhand zum Lieblingsalbum für das Jahr 2017 gekürt wurde. Selbst internationale Musikmagazine wie The Fader, The Line Of Best Fit und Stereogum geizten nicht mit Lob. Die umwerfende Stimme von Hater-Frontfrau Caroline Landahl schwankt beständig zwischen beruhigend und niederschmetternd. Ein wie aus einem Guss wirkendes, selbstbewusstes Album. Hater mischen Sand in den Jangle-Pop. Genügend Gründe, Hater nach Schorndorf einzuladen.

Rieskrater Museum, Nördlingen, Öffnungszeiten: Di So 10 12 Uhr, 13.30 16.30 Uhr

7. Februar, 20.30 Uhr Manufaktur, Schorndorf

Romantischer Thriller

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht Ehe und Familie der beiden. Verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die mittlerweile selbstbewusstere Ana erneut um ihre Liebe kämpfen.

Pfeifergässle 34 | 07171-2233 www.turm-theater.de

Midnight Movie Evils - Haus der toten Kinder M

Evils - Haus der toten Kinder

Fifty Shades of Grey Befreite Lust

12.02.

13.02. 14.02.

10.30 14.00 17.00 20.00

14.00 17.00 20.00

17.00 20.00

23.00

14.00 17.00 20.00 22.30

Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone (2D+3D) (142 Min.) [2.Woche]

14.15 16.30 19.45

14.15 16.30 19.45 22.30

14.15 16.30 19.45 22.30

14.15 16.30 19.45

14.15 16.30 19.45

16.30 19.45

14.15 16.30 19.45

Criminal Squad

20.30

20.30 22.30

20.30 22.30

20.30

20.30

20.30

20.30

14.15 16.15

14.15 16.15

14.15 16.15

10.30 14.15 16.15

14.15 16.15

16.15

14.15 16.15

17.30

17.30 22.45

17.30 22.45

17.30

17.30

17.30

17.30

(113 Min.) [3.Woche]

16.45 20.00

16.45 20.00

16.45 20.00

10.30 16.45 20.00

16.45 19.30

16.45 20.00

16.45 20.00

Hot Dog (105 Min.) [4.Woche]

18.30

Die dunkelste Stunde (126 Min.) [4.Woche]

20.15

20.15

20.15

20.15

20.15

14.00

14.00

14.00

10.30 14.00

14.00

14.00

14.15

14.15

14.15

14.15

14.15

14.15

(105 Min.) [1.Woche]

Das Leuchten der Erinnerung

(124 Min.) [2.Woche]

Die kleine Hexe

(103 Min.) [2.Woche]

Mindestverzehr 6,- €

11.02.

14.00 17.00 20.00 22.30

Drama Komödie

The Leisure Seeker USA 2017 Regie: Paolo Virzì mit Helen Mirren, Donald Sutherland Länge: 112 Minuten FSK: ab 12 Jahre

Sa. So. Mo. Di. Mi.

10.02.

14.00 17.00 20.00

Fifty Shades Freed USA 2017 Regie: James Foley mit Dakota Johnson, Jamie Dornan, Eric Johnson Länge: 105 Minuten FSK: ab 16 Jahre

Eintritt frei

09.02.

(95 Min.) Eintritt frei - Mindestverzehr nur 6,- €

mehr Infos auf www.turm-theater.de

Ella und John sind schon viele Jahre verheiratet. Sie sind alt geworden, beide sind nicht mehr wirklich gesund, ihr Leben wird mittlerweile von Arztbesuchen und den Ansprüchen ihrer erwachsenen Kinder bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, machen die beiden ihr Oldtimer-Wohnmobil namens „The Leisure Seeker“ flott und verlassen stillschweigend ihr Zuhause in Wellesley, Massachusetts. Verärgert und besorgt versuchen die Kinder, sie zu finden, aber John und Ella sind schon unterwegs auf einer Reise, deren Ziel nur sie selber kennen: die US-Ostküste hinunter, bis zum Hemingway-Haus in Key West.

Do. Fr.

08.02.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

(116 Min.) [2.Woche] 4 Golden Globe - Nominiert für 7 Oscar

Wunder

Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

(99 Min.) [4.Woche]

Jumanji - Willkommen im Dschungel

(120 Min.) [8. Woche]

Dieses bescheuerte Herz (106 Min.) [8. W.] Weit

18.30

18.30

18.30

18.30

(129 Min.) [17. Woche]

18.30

18.30

22.00

brazilkino

ANGEBOTE

20.15

10.30

Sneak Preview

Vorpremiere am 18.02.

14.00 17.00 20.00 20.15

Hirschgässle 7 | 07171-9782297 Das Leuchten der Erinnerung

Do. Fr. Sa. So. Mo. Di. Mi.

08.02.

09.02.

10.02.

11.02.

12.02. 13.02. 14.02.

18.00

18.00

18.00

18.00

18.00

18.00

18.00

20.15

20.15

20.15

20.15

20.15

20.15

20.15

15.45

14.00

15.45

(112 Min.) [1.Woche]

Sonntag

Matinee um 10.30

ein kleines Getränk gratis

Kinder

unter 12 Jahre Eintritt vor 19.00 Uhr ab 6,00 € mit Cinecard ab 5,00

Familien Kino

tägl. 13.00-15.29 Uhr

Montag Kinotag

19,90 €

ab 5,00 € (nicht vor und an Feiertagen)

2 Erwachsene und 2 Kinder ab

Eintritt

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

(116 Min.) [2.Woche] Ausgezeichnet mit 4 Golden Globe und nominiert für 7 Oscar

Greatest Showman (105 Min.) [6.Woche] Loving Vincent (95 Min.) [3.Woche]

15.45 16.00

16.00

15.45 16.00


Veranstaltung

Frei zeit

27

Donnerstag, 8. Februar � FASCHING

Herrlich verrücktes Musik Kabarett Wir befinden uns im Jahre 2018 n. Chr. Ganz Deutschland ist in der Hand von biederen Pop-Sternchen und einfallslosen Comedians... Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Westmittelfranken bevölkertes Dorf namens Dietenhofen hört nicht auf, dem kulturellen

Konformismus Widerstand zu leisten – angeführt von Gankino Circus, vier virtuosen Musikern, begnadeten Geschichtenerzählern und kauzigen Charakterköpfen. Als „Die Letzten ihrer Art“ fackeln die fränkischen Ausnahmekünstler auf der Bühne ein furioses Feuerwerk ab, das

Premiere „Get back“ Ein britischer Liederabend in Aalen

Seinesgleichen sucht. Rasante Melodien, schräger Humor und charmanter Unfug sind die Zutaten ihres Musikkabaretts - ein Genre, das die vier Teufelskerle erfunden und zur Kunstform erhoben haben. Bild: Stephan Minx 10. Februar, 20.30 Uhr Rätsche, Geislingen/ Steige

Freitag, 9. Februar � BÜHNE 20.00, Schwäbisch Gmünd Kolping Musiktheater: Musical Evita, CCS Stadtgarten

� VORTRÄGE 19.30, Mutlangen Vortrag: Wissenswertes und Interessantes über Bienen, Ver einsraum im Mutlanger Forum, Ref.: Hobby Imker Reinhold Schneider, Obst und Garten bauverein Mutlangen

� FESTE

Foto: Kerstin Pell Das Theater der Stadt feiert am 10. Februar eine „musikalische“ Premiere: „Get back – ein britischer Liederabend“ weist darauf hin, was uns ohne Großbritannien in der EU fehlt: Die Lieder! Altbekannte Gesichter jeden Abend im Pub von Tobias von Rülps: Maria, die mit ihm das Neuste in Stadt und Land kommentiert, Zettel, der nicht so genau weiß, in welchem Stück er eigentlich gelandet ist, und neuerdings auch Andreas Bleichenwang, der erfolgreiche Banker vom Kontinent. Aber bald soll es aus sein mit der geordneten Unordnung, der Brexit wird kommen (This is the end), Andreas zurück auf den Kontinent müssen (Get back!), dann kann Sir Toby nur noch

englischen Wein servieren und Maria ist „back to black“. Es sei denn… als wahre Engländer setzen sie alle Hoffnungen auf die Queen. Und so haben wir uns auf die Suche gemacht nach so vielen Liedern und Texten wie möglich, welche uns die Insel im Herzen, ihre Musik in den Ohren und den Verhandlungsmarathon erträglich halten. Denn: Life is the art to draw adequate conclusions from inadequate premises: Leben ist die Kunst adäquate Lösungen für inadäquate Voraussetzungen zu finden – frei nach Samuel Butler. pm Special Guest bei der Premiere ist Lee Mayall. 10. Februar, 20 Uhr Wi.Z (Foyer), Aalen

Der Gmünder Fasching 2018 NEUSTÄDTLEIN Wir erscheinen erst wieder in 14 Tagen, daher ausschneiden!

Schmutziger Donnerstag, 8. 2.,

Weiberfasching total...

Die heißeste Faschingsparty weit u. breit mit: Spitzenband No Limit, Radio 8-DJ Martines

White Tiger Men-Strip-Show Männer dürfen natürlich auch kommen! Reservieren Sie rechtzeitig! Einlass 19 Uhr · Beginn 20 Uhr

Sa., 10. 2., Großer Hausball Showband Amadeus u. die FG Findonia. Große Kostümprämierung. 1. Preis siehe Rosenmontag. Wer kein Kostüm hat, zieht ein Dirndl oder eine Lederhose an! Gr. Rosenmontagsball Partyband Atlantis u. die FG Donaualtheim. Gr. Kostümprämierung. 1. Preis: In unserem 4-Sterne-SuperiorWellness-Hotel Meiser eine Märchennacht in unserer traumhaften Turmresidenz. Dirndl oder Lederhose ist auch ok! Sa., 17. 2., Spitzenband No Limit Fr., 23. 2., Alle Deine Lieblingslieder Die Hits deiner Generation mit:

DJ Martines

von Radio 8 und Galaxy, Eintritt E 7.-

Vitalhotel-Meiser.de 0 79 62/71 19 40

Bitte ausschneiden

Jetzd’ isch d’r Deifl los

11.02. BocKmusiK „das original“ ab 10.10 uhr 13.02. Der große „Kehraus“ ab 12.12 uhr

„Zum Paradies“ Sebaldplatz 73525 Schwäbisch Gmünd

Traditioneller ab 16 Uhr

KEHRAUS

Dienstag, 13. Februar 2018

mit bi To DJ

C

home of the

„Läbrkäsbriegl”!

www.schligger.de

& PARTYS

21.00, Aalen Ladies Night, Apfelbaum 22.00, Schwäbisch Gmünd Kizomba Party, Leuchtturm, Bowling Sportsbar

8.30, Flochberg Narrenmesse, Mariä Heimsu chung, Burgnarren Schloßberg Flochberg 10.30, Bopfingen Rathaussturm, Marktplatz, Burgnarren Schloßberg Floch berg 10.45, Iggingen Rathaussturm in Iggingen, Rat haus 10.45, Lindach Rathaussturm in Lindach, Be zirksamt 11.11, Großdeinbach Rathaussturm in Großdein bach, Bezirksamt 11.11, Herlikofen Rathaussturm in Herlikofen, Bezirksamt 11.11, Waldstetten Rathaussturm in Waldstetten, Rathaus 14.00, Bartholomä Rathaussturm in Bartholomä, Rathaus 14.01, Schwäbisch Gmünd Gmend´r Stadtmusikanda Fa sching in St. Anna, Senioren zentrum St. Anna 14.30, Aalen Rathaussturm, Regenbaum, ab 16 Uhr Straßenfasnacht in der Helferstraße bis 22 Uhr 14.30, Schrezheim Seniorenfasching Auf der Schrezheimer Am da gibt’s koi Sünd, St. Georgs Halle, SG Schrezheim 14.30, Schwäbisch Gmünd Bella Italia Faschings Nachmit tag der Bosch Rentnergemein schaft, CCS Stadtgarten 14.30, Untergröningen Rathaussturm, Rathausplatz, Faschingsgesellschaft Untergrö ningen 15.00, Heubach Rathaussturm in Heubach, Rat haus 15.30, Böbingen Rathaussturm in Böbingen, Rat haus 16.00 bis 22.00, Aalen Straßenfasching, Helferstraße, Oschtalb Ruasgugga 16.00, Oberkochen Rathaussturm, Rathaus, NZ

� FASCHING 14.30, Schwäbisch Gmünd Fasching im Weltcafé, Franzis kaner Gemeindehaus 15.00 bis 18.00, Aalen Faschingsparty für Kinder von 6 bis 12 Jahren, Haus der Ju gend 18.00, Wört Aufstellung Narrenbaum, Dorf platz, anschl. Party in der Turn halle 18.58, Frickenhofen Faschingsparty, SV Vereins heim, SV Frickenhofen 19.00, Bettringen Faschingsparty „Zeitreise“, SG Halle 19.00, Weiler in den Bergen TV Ball mit den Vagabunden, Bernhardushalle, TV Weiler 19.00, Wöllstein Faschingsball, Dorfhaus, Live Musik mit Gerhard, Gesangver ein Wöllstein 19.01, Bopfingen Faschingsball, kath. Gemeinde haus, Kolpingsfamilie und Lie derkranz Bopfingen 19.29, Lauterburg Faschingsball, TSV Halle, TSV Lauterburg 19.30, Lippach Fasching der Vereine, Turnhalle 20.00, Neuler Gemeindefasching, Gemeinde haus St. Benedikt, Kath. Kirchen gemeinde

Schlagga Wäscher Oberkochen 16.01, Lorch Rathaussturm in Lorch, Rat haus, Lorcher Fasnetsgesellschaft 16.16, Eschach Rathaussturm in Eschach, Rat haus, Klammhogahexa 16.16, Göggingen Rathaussturm in Göggingen, Rathaus 16.16, Heuchlingen Rathaussturm in Heuchlingen, Rathausplatz, Leintalhexen 16.16, Leinzell Weiberfasnet und Murrasturm, Vor der Kulturhalle und im Event keller, Leinzeller Murra 16.16, Schwäbisch Gmünd Rathaussturm in Schwäbisch Gmünd, Rathaus 16.30, Unterkochen Hemadlodderumzug, Rathaus platz, Narrenzunft Bärenfanger 16.44, Spraitbach Rathaussturm in Spraitbach, Rathaus 16.59, Fachsenfeld Rathaussturm, Rathaus, Fach senfelder Schloss Gugga 17.00, Essingen Rathaussturm in Essingen, Rat hausplatz, Haugga Narra Essin gen 17.00, Lauchheim Rathaussturm, Rathaus, Bettel sack Narra Lauchheim 17.00, Mögglingen Rathaussturm in Mögglingen, Rathaus, Mögglauer Remsgöckel 17.00, Stödtlen Rathaussturm, Rathaus 17.00, Unterkochen Rathaussturm, Rathaus, Narren zunft Bärenfanger 17.00, Westhausen Bürgermeisterabsetzung, Rat haus, RCV und WCV 17.01, Wasseralfingen Rathaussturm, Stefansplatz, Be zirksamt u. Maibaumfreunde Wasseralfingen 17.30, Neuler Aufstellung Narrenbaum, Dorf platz 17.59, Durlangen Weiberfasching bei den Mo dellfliegern, Foyer der Gemein dehalle 18.30, Iggingen Historische Fasnacht am Kotte

Samstag, 10. Februar � MUSIK 20.30, Aalen Hot Soup de Jazz Konzert der Hausband, Frapé Deine Knei pe 21.00, Althütte Live Musik mit „Dusk Waves“, Eddi’s Biker Residenz zum Lö wen

� BÜHNE 20.30, Schwäbisch Gmünd Heinz und die Bembel Non sense Cover Spezialitäten, a.l.s.o. ...kulturcafé

� FASCHING 11.00, Neuler Schwäbisches Büffet für närri sche Bürger, Gasthaus Hirsch 13.30, Rotenbach Kinderfaschingsumzug, Start: Gasthaus Linde 14.00, Fachsenfeld SVG Kinderfasching, Turn und Festhalle 14.00, Hofherrnweiler Kinderfasching mit TSG DJ Team, TSG Halle, Sauerbach narren Hofherrnweiler Unterrom bach 14.29, Neunheim Kinderfasching, Eichenfeldhal le, VfL Neunheim

18.00, Neuler Narrenvesper, Musikerheim Sonne, Musikverein Neuler 19.00, Elchingen Faschingsball, ehemaliges Gasthaus zum Bock, DRK OV El chingen 19.01, Essingen Faschingsball Es lebe der Sport, Remshalle, Schönbrunn Narren 19.29, Iggingen Kappenabend, Vf Vereinsheim 19.30, Bopfingen Burgnarrenball, Stauferhalle, Burgnarren Schloßberg/Floch berg 19.30, Fachsenfeld Retroball en dr alda Hall, alte Halle, mit Partyband The Can dy’s, FV Fußball 19.30, Hofherrnweiler Faschingssamstagsball, TSG Halle, Sauerbachnarren Hof herrnweiler Unterrombach 19.30, Waldhausen Waldhasenball Revival Party, Turnhalle, mit DJ Fredo + DJ Wiede 19.33, Stimpfach Prunksitzung, Waldhalle 19.59, Hussenhofen Faschingsball mit PartyMÄXX, Mozarthalle, Förderverein des GMV Hussenhofen 19.59, Mögglingen Remsgockelball, Mackilohalle, Mögglauer Remsgöckel

Deep Purple Klänge in Mutlangen Tribute Band spielt an Faschingssonntag

Space Truckin, die Deep Purple Tribute Band aus Schwäbisch Gmünd, wird am Faschingssonntag wieder Klassiker des 70er-Jahre Hardrocks aufleben lassen. Mit Original Hammondorgel und authentischen Vintage Klängen rocken Space Tru-

ler (Marktplatz), Marktplatz 18.30, Pommertsweiler Hexenparty, Gasthof Albblick 19.00, Ellwangen Weiberfasnachtsparty mit DJ N.A.C., Weinstube Kanne 19.00, Fichtenau Weiberfasching, Tanzmetropo le Neustädtlein, mit No Limit & White Tiger Men Strip Show 19.00 bis 2.00, Neresheim Weiberfasnacht, Marienplatz, Narrenzunft Neresheim 19.00, Schloßberg Hexentanz, Wasen, Burgnar ren Schloßberg Flochberg 19.00, Waldstetten Weiberfasching mit Lorenz Büffel und OTS, Stuifenhalle, Lo de Siempre 19.30, Göggingen Weiberfasching beim Sport verein, Gemeindehalle, Einlass ab 16 Jahren, SV Göggingen e.V. 19.30, Oberdorf am Ipf Weiberfasching, Turnhalle, TV Oberdorf 19.59, Mögglingen Weiberfasching mit Ikke Hüft gold, Mackilohalle, FC Stern 20.00, Abtsgmünd Gumpendonnerstagsparty, Ko chertal Metropole, mit Party band The Candy’s 20.00, Bopfingen Weiberball, Stauferhalle, Burg narren Schloßberg Flochberg 20.00, Elchingen Weiberfasching Stars und Sternchen, Vereinsheim SV 20.00, Hofherrnweiler Gumpendonnerstagsparty, TSG Vereinsheim, Sauerbach narren Hofherrnweiler Unterrom bach 20.00, Neuler Gumpendonnerstags Kappen band, TV Halle, DJ Team, TV Neuler 20.00, Oberkochen Weiberfasnacht, Dreißentalhal le, NZ Schlagga Wäscher Oberkochen 20.00, Pfahlheim Weiberfaschingsball, Kastell halle 21.00, Aalen Altweiberfasching, Apfelbaum

ckin Musikperlen aus einer Zeit, die genau vor 50 Jahren begann und bis heute nichts von Ihrer Faszination verloren hat. Ganz nach ihren Vorbildern steht die fünfköpfige Band für musikalische Virtuosität, Improvisation und Konstanz. Die alte Hammondorgel sowie ein authen-

tischer Livesound begeistert bei jedem Live Gig nicht nur die Nostalgiker im Publikum. Space Truckin’ lassen Rockklassiker für die Ewigkeit immer wieder neu auferstehen. 11. Februar, 14. 30 Uhr, Musik kneipe Hirsch, Mutlangen

20.00, Bargau Ratzaball beim TV Bargau, TV Halle, Einlass ab 19 Uhr 20.00, Buch Ball des Sports, Schützenhaus, DJK Schwabsberg/Buch u. Schützenverein Buch 20.00, Böbingen Faschingsball mit DJ Diabolo, TSV Halle, TSV Böbingen 20.00, Durlangen Faschingsparty „Reise um die Welt“, Gemeindehalle, Musik verein Concordia 20.00, Ellwangen Fasnachtsparty mit Kostum prämierung, Weinstube Kanne 20.00, Hofen DJK Faschingsball Motto „Can dy Land“, Glück Auf Halle, DJK SG Wasseralfingen 20.00, Lindach Faschingsball, Eichenrainhalle 20.00 bis 3.00, Schrezheim Faschingsparty, St. Georg Hal le, SG Schrezheim 20.00, Unterkochen 30 Drunter/Drüber Party, Fest halle, Narrenzunft Bärenfanger 20.01, Heuchlingen TVH Programm Fasching mit DJ Koschi, Gemeindehalle, Ein lass ab 18:59 Uhr, TV Heuchlin gen 20.01, Untergröningen Prunksitzung Helden meiner Kindheit, Turn und Festhalle, Fa schingsgesellschaft Untergrönin gen 21.00, Westhausen Faschingsparty, Turn und Fest halle, TSV Westhausen 21.29, Straßdorf Fantasyworld Party, Gemein dehalle, Einlass ab 20.31 Uhr, TV Straßdorf

� SONSTIGES 10.00 bis 13.00, Aalen Gäste der Kinderbuchwochen präsentieren sich, Kinderbibliothek 10.30, Schwäbisch Gmünd Historische Stadtführung, TP: i Punkt am Marktplatz


28

Veranstaltung

Frei zeit

Sonntag, 11.2. � BÜHNE 18.00, Stuttgart Russendisko Theater Atelier

Schauspiel,

� FASCHING

Schillers Werke … leicht gekürzt Wie das Landestheater Dinkelsbühl mitteilt, wird aufgrund der hohen Nachfrage eine Zusatzvorstellung von Michael Ehnerts „Schillers sämtliche Werke … leicht gekürzt“ angesetzt. Diese Zusatzvorstellung findet am Samstag, 10. Februar,

um 20 Uhr im Theaterhaus im Spitalhof in Dinkelsbühl statt. Der Intendant des Landestheaters, Peter Cahn, freut sich über den regen Zuspruch: „Das beste was wir als Theater mit diesem Abend erreichen können, ist

die Neugierde auf Friedrich Schiller zu wecken und das Publikum einzuladen, diesen großartigen Autor wieder für sich zu entdecken.“ Bild: Hans von Draminski 10. Februar, 20 Uhr Theaterhaus im Spitalhof, Dinkelsbühl

Montag, 12.2. � FASCHING 10.30, Neresheim Rathaussturm Bürgermeister absetzung, Rathaus, Narren zunft Neresheim 13.30, Pfahlheim Rosenmontagsumzug, Ortsmit te, Pfahlheimer Limesnarren 14.00, Schloßberg Rosenmontagsumzug, Stadtge biet, Burgnarren Schloßberg Flochberg 19.00, Bettringen Faschingsparty „Zeitreise“, SG Halle 19.29, Neunheim Ro Mo Ball, Eichenfeldhalle, VfL Neunheim 20.00, Aufhausen

Rosenmontagsball, Egerhalle, Tanz und Showband Week end, BC Aufhausen 20.00, Bopfingen Rosenmontagsball, Stauferhal le, Burgnarren Schloßberg Floch berg 20.00, Böbingen Rosenmontagsparty mit DJ Suni, TSV Halle, TSV Böbingen 20.00, Ohmenheim Rosenmontagsball, Turnhalle, Sängerkranz Ohmenheim 20.00, Rindelbach Rosenmontagsball, Kübeles buckhalle, Musikverein Rindel bach 21.00, Neuler Rosenmontagsball, Musiker heim Sonne, Chor ad libitum Neuler

ARCHE feiert kunterbunten Fasching

Foto: FSF

Ab 11 Uhr ist man in der sozialen und kulturellen Begegnungsstätte ARCHE in Dischingen bestens mit guter Laune, Musik, Speis und

Trank gewappnet. Die Aktion „Freunde schaffen Freude“ und die Nattheimer Behindertengruppe (NaBe) nehmen wieder mit ihrer integrativen Gruppe beim Gaudiwurm durch die Härtsfeldgemeinde zu Fuß und im Rollstuhl teil. 11. Februar, 11 Uhr, Begegnungs stätte Arche, Dischingen

„Reise um die Welt“ Samstag, 10. Februar Gemeindehalle Durlangen

Tanzgarde Herlikofen 20 - 21 Uhr verbilligter Eintritt (ab 16, mit Jugendschutz und Ausweiskontrolle)

� FASCHING Stödtlen Presssackessen, Liashalle, Frei zeitclub Stödtlen 10.00, Neresheim Maultaschen und Kuttelessen, Vereinsheim der Schalmeien, Neresheimer Schalmeien 10.00, Neuler Bürgermeisterabsetzung, Rat haus 11.00, Hüttlingen Kuttelessen, Vereinsheim, Klein tierzuchtverein Hüttlingen 11.30, Ellwangen Rathaussturm, Rathaus 13.00, Stödtlen Kinderfasching, Liashalle, Frei zeitclub Stödtlen 13.30, Schwäbisch Gmünd Faschingsumzum mit anschl. Kehraus, Innenstadt 13.30, Westhausen Faschingsumzug, Ortsmitte, RCV, WCV 14.00, Aalen Saures Meckereck, Rathausfoy er, 22 Uhr Verbrennung der Fas nacht, Vorplatz zwischen Bier halle und Stadtkirche, Aalener Fasnachtszunft zum sauren Me ckereck 14.00, Dorfmerkingen Kinderfasching, Turn und Fest halle, SG Dorfmerkingen 14.00, Ellwangen Faschingsumzug, Innenstadt 14.00, Honkling Kinderfaschin bei der Dorfge meinschaft, Dorfheim 14.00, Neresheim Faschingsumzug, Stadtmitte, Narrenzunft Neresheim 14.00, Westhausen

Kinderfasching, Turn und Fest halle, TSV Westhausen 14.02, Schwäbisch Gmünd Kehraus, Seniorenzentrum St. Anna 14.30, Essingen Kinderfasching, Remshalle, Haugga Narra Essingen 14.31, Abtsgmünd Faschingsball, Seniorenzentrum St. Lukas, musikalische Unterhal tung mit Reinhold Schulz 15.00, Hofherrnweiler Kehraus, Sängerheim, Chorver einigung Sängerkranz Hofherrn weiler 15.30, Bargau Kinderfasching beim TV Bar gau, TV Halle 16.00, Dorfmerkingen Kehraus, Sportheim Talblick, Sportfreunde Dorfmerkingen 18.00 bis 22.00, Essingen Hexenverbrennung, Remshalle, Oberburg Hexen Essingen 18.00, Wört Narrenbaumversteigerung, Dorfplatz, Wörter Rotachnarren 18.30, Oberkochen Beerdigung der Fasnacht, Nar renbaum Innenstadt, NZ Schlag ga Wäscher Oberkochen 19.00, Kösingen Kehraus, Turn und Festhalle, Fa schingsfreunde Kösingen 19.11, Lauchheim Hexenverbrennung, Tuchwa sen, Bettelsack Narra Lauchheim 22.00, Untergröningen Einschluss der Bierappel und Schlosshexen, Keller Schloss, Faschingsgesellschaft Untergrö ningen 23.00, Neuler Kehraus mit Begräbnis und Abbau Narrenbaum, Dorfplatz

Beim ersten Frühstück der Kulturen des Projektes BIWAQ - Bunt. Charmant. Rötenberg. im neuen Jahr erfahren Besucher, wie eine Geschichte anfing, die das Leben tausender Menschen verändert hat. Das Frühstück der Kulturen des Projektes BIWAQ - Bunt. Charmant. Rötenberg. findet dieses Mal in Kooperation mit dem Govinda Entwicklungshilfe e.V. statt. Am 11. Februar gibt es bei einem leckeren Früh-

8.00 bis 11.30, Hüttlingen Kleintiermarkt, Züchterheim, Kleintierzuchtverein Hüttlingen

Foto: Leinmüller Noisepollution sind ein Destillat der wesentlichen Merkmale einer klassischen Rockband: Energie, Emotion und Extase. Das Trio spielt internationale Klassiker der Rockgeschichte neu, und schafft so ein Konzert Programm das erfrischend anders ist. Spektakulär sind die filigra-

nen Chorarrangements und das blind musikalische Verständnis und Zusammenspiel am Instrument. Die drei studierten Musiker sind Besessene – getrieben von der Leidenschaft und dem Spirit des Rock´n Roll. 10. Februar, 20 Uhr Erlebniscafé Leinmüller, Leinzell

Mittwoch, 14.2. � BÜHNE 20.00, Aalen Sissi Liebe, Macht & Leiden schaft, Musical, Stadthalle

� FASCHING 10.00, Herlikofen Schlüsselrückhabe und Grab babegräbnis, Bezirksamt, Car

Vielfalt auf dem Teller gegen Einfalt in der Gesellschaft stück im Treffpunkt Rötenberg von 11 Uhr bis 13 Uhr wieder interessante Begegnungen und Gespräche zu erleben. Das Projekt BIWAQ (Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier) wird seit Juni 2015 von der Stadt Aalen in Kooperation mit dem AJO e.V. und der Mahlzeit-Ostalb GmbH im Stadtteil Rötenberg durchgeführt. Seit April 2016 organisiert BIWAQ mit Vereinen aus der Region die Veranstaltung „Frühstück der Kulturen“ im Treffpunkt Rötenberg. Das „Frühstück der Kulturen“ findet am zweiten Sonntag eines geraden Monats, von 11 Uhr bis 13 Uhr, statt. Unter dem Motto „Vielfalt auf dem Teller - gegen Einfalt in

� SONSTIGES

Jonas & Jonas & Jonas

Frühstück der Kulturen

BIWAQ - Bunt. Charmant. Rötenberg. und das Integrationsteam der Stadt Aalen laden gemeinsam mit dem Govinda Entwicklungshilfe e.V. zum Mitbring-Brunch „Frühstück der Kulturen“ im Treffpunkt Rötenberg ein.

Kinderfasching, Eichenrainhalle 14.00, Lippach Kinderfasching, Turnhalle, SV Lippach 14.00, Schrezheim Kinderfasching, St. Georgs Hal le, SG Schrezheim 14.00, Untergröningen Kinderfasching, Turn und Fest halle, Faschingsgesellschaft Un tergröningen 14.00, Unterkochen Familienfasching, Sporthalle, TV Unterkochen 14.00, Wißgoldingen Bockmusik bei den Schützen, Schützenhaus 16.00, Böbingen Bockmusik beim TSV, TSV Ver einsheim, TSV Böbingen 17.30, Stödtlen Prunksitzung, Liashalle, Freizeit club Stödtlen 18.30, Ellwangen Pennäler Schnitzelbank, Innen stadt, verschiedene Lokale 18.30, Oberkochen Festliche Prunksitzung, Drei ßentalhalle, NZ Schlagga Wä scher Oberkochen

Noisepollution

Dienstag, 13.2.

Narren an die Macht

Wenn am Faschingssonntag überall im Ländle närrische Leut auf den Gassen unterwegs sind, geht es auch in der Begegnungsstätte Arche rund.

9.59, Frickenhofen Bockmusik beim SV Frickenho fen, SV Vereinsheim 10.00, Unterrombach Bockfrühschoppen mit Weiß wurstessen, Vereinsheim der Böhmerwäldler, Deutscher Böh merwaldbund Aalen 11.00, Schwäbisch Gmünd Narrenmesse, Franziskaner, Kir chengemeinderat St. Franziskus 11.11, Ruppertshofen Bockmusik beim TCR, Vereins heim bei den Tennisplätzen, Tennisclub Ruppertshofen e.V. 13.30, Essingen Faschingsumzug, Ortsmitte, Haugga Narra Essingen 13.30, Herlikofen Kinderball, Bezirksamt, Carne valsverein Grabbenhausen/Mu sikverein Herlikofen 13.30, Neuler Faschingsumzug, Ortsmitte, anschl. Faschingstreiben, Bier halle Ladenburger 13.30, Wört

Faschingsumzug, Stadtmitte, Warm up Rathausplatz, anschl. Faschingsparty im Partyzelt, Wörter Rotachnarren 13.33, Unterschneidheim Kinderfasching XXL, Turnhalle, Musikverein Unterschneidheim 13.59, Ebnat Kinderfasching, Jurahalle, SV Ebnat 13.59 bis 17.01, Iggingen Kinderfasching, Gemeindehal le, GMV Iggingen e.V. 14.00 bis 18.00, Aalen Kinderfasching, Apfelbaum 14.00, Aufhausen Kinderfasching, Egerhalle, BC Aufhausen 14.00, Bettringen Käpselesball, SG Halle, SG Bettringen 14.00, Bettringen Fasching mit dem Duo „Leintal fetzen“, Begegnungszentrum Riedäcker 14.00, Bopfingen Kinderball, Stauferhalle, Burg narren Schloßberg Flochberg 14.00, Böbingen Kinderfasching, Römerhalle 14.00, Heuchlingen TVH Kinderfasching, Gemein dehalle, Einlass 13.30 Uhr, TV Heuchlingen 14.00, Lindach

der Gesellschaft“ wird bei dem Mitbring-Brunch gemeinsam ge-nascht, gelacht und gequatscht. Und so funktioniert es: Jeder Besucher bringt ein Essen mit, das gemeinsam gegessen wird. Der Eintritt ist dann kostenfrei. Wenn kein Essen mitgebracht werden kann, kostet der Eintritt fünf Euro. Eine Anmeldung ist dann erforderlich. Für ein vielfältiges und abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sorgt bei jedem Frühstück ein anderer Partner aus Aalen. Dieses Mal lädt der Govinda Entwicklungshilfe e.V. mit einem interessanten Programm ein. 11. Februar, 11 Uhr, Treffpunkt Rötenberg, Aalen

nevalsverein Grabbenhausen 16.00, Waldstetten Schurzenwäsche und Beerdi gung der Fasnacht, Rathaus platz, 16.30 Uhr Beerdigung der Fasnacht im Squash & Fit, Waldstetter Wäschgölten e.V. 16.45, Heubach Geldbeutelwäsche bei den Schlosshexen, Schlossplatz 17.00, Aalen Heringessen, MTV Heim, Aale ner Fasnachtszunft zum sauren Meckereck 17.00, Mögglingen Geldbeutelwäsche, Marktplatz

� SONSTIGES 9.00 bis 18.00, Aalen Gäste der Kinderbuchwochen präsentieren sich, Kinderbiblio thek 10.00, Heuchlingen Hütte geschlossen, Albvereins hütte 11.30 bis 14.30, Wasseralfingen Vesperkirche, Magdalenenkir che, kostenloser Fahrdienst für alle, die körperlich gehandicapt sind, bei Herrn Stark, Tel. (0152) 06363881 (von 9 bis 10 Uhr) 16.45, Aalen One Billion Rising Tanz Flashmob gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, Markt brunnen 20.00, Schwäbisch Gmünd Kultur Kneipe, Esperanza


Veranstaltung

Frei zeit

Freizeit verlost dreimal zwei Tickets für das Musical „Hair“

Ein Meilenstein

Das Musical „Hair“ gilt als Meilenstein des Musiktheaters. Die Vorlagen zu „Hair“ entstanden durch Gerome Ragni und James Rado und wurden von Galt MacDermot musikalisch inszeniert. Das Musical wurde vier Jahre ohne Unterbrechung am Broadway gespielt und war weltweit erfolgreich. Im Frühjahr 2018 ist „Hair“ wieder live zu erleben und kommt am Mittwoch, 2. Mai, um 20 Uhr auch nach Aalen in die Stadthalle. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen der aus patriotisch-bürgerlichen Verhältnissen kommende Claude H. Bukowski und die Hippie-Truppe von George Berger und seinen Freunden. Der zu seiner Einberufung nach New York gereiste Claude wird durch sei-

ne Erfahrungen mit Berger und seiner Freundin Sheila und seiner konservativen Herkunft in einen inneren Konflikt getrieben. Soll er seine pazifistischen Ideale ignorieren und als Soldat in Vietnam kämpfen und sogar sein eigenes Leben riskieren? Oder verweigert er seinen Dienst?

zert geben und am Höhepunkt alle gemeinsam auf der Bühne improvisieren. Mit dabei sind die Gruppe „Screaming Orphans“, die gälische Gruppe Réalta und Teresa Horgan und Matt Griffin. Das neue Album des Duos „Brightest Sky Blue“ greift nach den Sternen des irischen Musikhimmels. 19. März, 20 Uhr, Turn und Festhalle,Fachsenfeld

Teresa Horgan und Matt Griffin. Foto: Stadt Aalen

info Rufen Sie unter (01378) 22 27 34 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Hair“ und Ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich be nachrichtigt. Der Rechtsweg ist aus geschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mo bil teurer. Wir wünschen viel Glück!

Siggi Schwarz & the Rock Legends Foto: Frank Serr

Musikvisionen

Zu seinem großen RockHighlight 2018 in Heidenheim hat Gitarrenmeister Siggi Schwarz weltbekannte und mit ihm befreundete Ikonen des Rock in den Lokschuppen eingeladen: Chris Thompson, die Stimme der legendären Manfred Mann’s Earth Band (Hits wie „Blinded by the Light“, „Davy´s on the Road again“, „For you“ oder „Mighty Quinn“), Ray Dorset alias Mungo Cherry, Schlagzeuger Pete York, der Pionier der deutschen Blues-Rock-Gitarre Frank Dietz und die wohl beste deutsche Blues & Soul-Stimme Andreas Kümmert haben alle ihr Kommen zugesagt. Siggi Schwarz selbst

präsentiert. Livemitschnitte ihrer Konzerte sind regelmäßig in Rundfunksendungen zu hören. Die Musiker Jakob Encke (Violine), Daniel Stoll (Violine) Sander Stuart (Viola) und Leonard Disselhorst (Violoncello) spielen im ersten Teil ihres Programms György Ligetis Streichquartett Nr. 1 und Mozarts Streichquartett C-Dur KV 465, im zweiten Teil dann Rock-pop nach Ansage.

Frech, musikalisch und mit viel Humor: Maybebop sind am 1. März in der Stadthalle Foto: Stadt Aalen Witz. Inhaltlich gehen die Jungs dabei nie auf Nummer sicher, sondern mit ihren deutschsprachigen Songs stets neue Wege. Die Band zeichnet sich auch durch ihre große Publikumsnähe aus. Ausgefeilte Choreografien, unterstützt von einem perfekten Licht- und Sounddesign, sorgen für eine tolle Bühnenshow. Ein Abend mit Maybebop, das ist wie akustische Erdbeeren mit ganz dick Schlagsahne obendrauf!

info Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 31 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Maybebop und Ihre Adresse. Teil nahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Fest netz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück!

2. März, 20 Uhr, Lokschuppen, Heidenheim

Vom wahren Leben eines Friseurs erzählt Oliver Klam, Besitzer eines Friseursalons in Stuttgart. Seine Kunden aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten und Kulturen stehen im Mittelpunkt seiner Kurzgeschichten. Vom Schönheits-Chirurgen Herr Kaiser mit seinen ordinären Witzen bis zu Frau Reichert, die ihrem Gatten den Kaffee

info Rufen Sie einfach unter (01378) 22 27 36 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort „Vi sion“ und Ihre Adresse. Teilnahme schluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück!

rockte mit seiner Gitarre schon in den 70er Jahren. Feeling und Virtuosität waren damals schon sein Markenzeichen. Heute darf er sich zu den europäischen Spitzengitarristen zählen, ist eine Institution in Gitarrenangelegenheiten und hat schon mit vielen Musikgrößen zusammengearbeitet! Siggi Schwarz und seine grandiose Allstar Band versprechen einen unvergesslichen Rock Abend mit vielen Highlights, magischen Momenten und dem „Very Best of Manfred Mann’s Earthband, Spencer Davis Group & Mungo Jerry“! Tickets gibt’s an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Bild: Kalle Linkert

Haarige Sache

Frisch ausgezeichnet und äußerst dynamisch, wenn es um die Musik geht: das Vision String Quartet. Foto:privat

Freizeit verlost dreimal zwei Karten für „Maybebop“ Diese Gruppe hat das Genre des A-Cappella-Pops in eine neue Dimension geführt. Mit ihren Stimmen zaubern die vier A-Cappella-Artisten den Sound eines ganzen Orchesters auf die Bühne und das alles mundgemacht. Damit haben sich Jan Bürger, Lukas Teske, Oliver Gies und Sebastian Schröder in ihren mittlerweile 15 Jahren gemeinsamen Schaffens an die Speerspitze der deutschsprachigen Musik- und Theaterszene gesungen. Die anhaltende künstlerische Unabhängigkeit und Distanz zu allen Verlockungen des Mainstreams und zu eitlem Gehabe verleihen „Maybebop“ Geheimratsecken: angenehm reif - und gerade deswegen verlockend sexy. Das Genre wird zur Nebensache. Im Mittelpunkt stehen facettenreiche Eigenkompositionen mit bisweilen absurden Botschaften - angesiedelt zwischen Wahn und

Irish Heartbeat Seit 29 Jahren tourt die Spitze der irischen Folkmusikgruppen alljährlich mit dem Irish heartbeatFestival durch die Lande. Am 19. März treten drei der bekanntesten Ensembles von der Grünen Insel in der Turn- und Festhalle Fachsenfeld auf. „Let‘s celebrate St. Partick’s day“ heißt es ab 20 Uhr, wenn die drei Formationen ein temperamentvolles Kon-

Freizeit verlost dreimal zwei Karten für das Vision String Quartet

Da hat das Team von Kultur im Park ja einmal mehr den richtigen Riecher gehabt. Das Vision String Quartet ist jüngst mit dem diesjährigen Musikpreis der Jürgen Ponto Stiftung im Fach Kammermusik ausgezeichnet worden. Und bereits am Samstag, 17. Februar, 20 Uhr, sind die frischgebackenen Preisträger zu Gast bei Kultur im Park in der Schloss-Scheune Essingen. 2012 gegründet, hat sich das Vision String Quartet innerhalb kürzester Zeit unter den jungen Streichquartetten etabliert. Mit ihrer einzigartigen Wandlungsfähigkeit zwischen dem klassischen Streichquartett-Repertoire und Eigenkompositionen und Arrangements aus den Bereichen Jazz, Pop und Rock, stellen die vier jungen Musiker aus Berlin zur Zeit die klassische Konzertwelt auf den Kopf. Seit April 2015 wird das vision string Quartet als „SWR2 New Talent“ mittels Radioproduktionenund Interviews verstärkt medial

29

mit dem heißen Spätzlewasser aufbrüht– alle geben sich beim Friseur die Klinke in die Hand. Viele Charaktere zaubern mit ihren Geschichten dem Leser ein Schmunzeln ins Gesicht. Ingrid Hägele „Haarige Geschichten“ von Oli ver Klam, Schwarzkopf & Schwarzkopf, 9,99 Euro.

Kuchenklassiker Frankfurter Kranz, Schwarzwälder Kirschtorte, Marmorkuchen und Streuselkuchen haben eines gemeinsam: sie zählen zu den leckeren deutschen Klassikern des Backens und sind absolut nicht mehr von der Kaffeetafel wegzudenken. Nun gibt es diese und viele weitere tolle Kuchenund Tortenklassiker endlich in einem Buch. Die Autorinnen des Buches stellen 40 Klassiker vor

und zeigen, wie diese im Handumdrehen ganz einfach gelingen. Die Rezepte sind toll und ansprechend bebildert und verständlich erklärt. Ein echt geniales Backbuch, das jeden Cent wert ist und in keinem Haushalt fehlen darf! Corinna Grabatin „Basic Backen Klassiker“ von Ta mara Staab, Sara Plavic und Sa brina Sue Daniels, EMF Verlag, 7,99 Euro

Mitten in Deutschland Ich liebe Bücher, die sich dem Vergleich USA-Deutschland widmen und die von „Betroffenen“ geschrieben sind. Gayle Tufts schreibt immer wieder sehr lustig, manchmal spannend, teilweise lässt man das Buch sinken und denkt über das Gelesene nach. Was sie zu erzählen hat, ist abwechslungsreich und interessant. Allerdings sollte man der englischen Sprache halbwegs mächtig sein, denn das „Denglisch“ im Buch will verstanden

werden. Tufts schreibt, wie sie spricht. Ab und zu finden sich auch komplett englische Passagen im Buch. Alles ist frei heraus erzählt und trifft die Vorurteile und Missverständnisse zwischen USA und Deutschland ganz gut auf den Kopf. Antje Freudenthal „American Woman How I lost my Heimat and found my Zuhau se“ von Gayle Tufts, Aufbau Ta schenbuch, 12,99 Euro


8. BIS 14. APRIL 2018

REISEPREIS (PRO PERSON) im Doppelzimmer ab

1.490,– €

.................................................. EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

• Bustransfer Schwäbisch Gmünd / Aalen bis Flughafen München und zurück

• Hin- und Rückflug München-Neapel mit Lufthansa

AMALFIKÜSTE - FLAIR DES SÜDENS

TAG 02: SORRENT Nach einem ausgiebigen Frühstück lernen Sie bei einem geführten Stadtrundgang den Ort Sorrent kennen. Vom einstigen Klostergarten des Benediktinerkloster San Francesco genießen Sie einen imposanten Blick über den gesamten Golfbogen, bevor Sie das Museo Correale besichtigen werden. TAG 03: PAESTUM - MOZZARELLAFARM - VIETRI SUL MARE Tag zur freien Verfügung oder Sie haben die Möglichkeit, bei einem Tagesausflug die Region um den Golf di Salerno näher kennenzulernen. Ihr erstes Ziel ist das antike Paestum. Nach einem Mittagsimbiss steht der Besuch einer Mozzarellafarm auf dem Programm. Anschließend besichtigen Sie die charmante Hafenstadt Vietri sul Mare. TAG 04: INSEL CAPRI Tag zur freien Verfügung oder freuen Sie sich auf einen Ausflug auf die vielbesungene, berühmte Mittelmeerinsel Capri, deren schroffe Kalksteinwände vom türkisfarbenen Meer umspült werden. Nach einer Mittagspause besuchen Sie die zweite Gemeinde der Insel, Anacapri.

• • • • • • •

IHR REISEVERLAUF TAG 01: ANREISE Bustranser von Aalen / Schwäbisch Gmünd zum Flughafen München und Flug nach Neapel.

• Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren • Transfer: Flughafen-Hotel-Flughafen • 6x Übernachtung in Sorrent im 4-Sterne

TAG 05: AMALFITANA - POSITANO - AMALFI - RAVELLO Der Tag steht zur freien Verfügung oder Sie lernen die Schönheit der Amalfiküste kennen. Unternehmen Sie eine Spazierfahrt auf der Amalfitana einer der „schönsten Panoramastrassen der Welt“. Erleben Sie im Örtchen Positano die einzigartige Architektur der Küstenorte, deren Häuser wie Treppen in die steilen Felshänge gebaut wurden. TAG 06: POMPEJI - VESUV (FAKULATIV) Tag zur freien Verfügung oder Sie erle ben einen der wenigen Orte auf der Welt, an dem Vergangenheit und Gegenwart so eng zusammen liegen. Tauchen Sie über die Via Marina ein in das Leben einer altrömischen Stadt und erfahren Sie mehr über den Alltag der pompeijischen Bevölkerung bei einem geführten Rundgang. TAG 07: RÜCKREISE Bevor es heute „Arrivederci Italia“ heißt, erleben Sie die süditalienische Haftenstadt Neapel auf einer Stadtrundfahrt. Gegen Nachmittag begleitet Sie Ihre Reiseleitung zum Flughafen nach Neapel, von wo Sie Ihren Rückflug nach München antreten werden. Bustransfer nach Schwäbisch Gmünd / Aalen.

• •

Hotel Riviera mit Halbprension Stadtbesichtigung Sorrent Tagesausflug Amalfiküste Tagesausflug Peastum-Vietri sul Mare Inselausflug Capri (mit Bootsfahrt: witterungsabhängig) Stadtrundfahrt Neapel Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort Ausführliche Reiseunterlagen, inklusive Reiseführer Polyglott (o.ä.) Reisebegleitung ab / bis Aalen Insolvenzversicherung

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN • EZ - Zuschlag: € 290. – • Tagesausflug Pompeiji - Vesuv, inkl. Mittagessen: € 90.– p. Person

• Reiseversicherung

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Weitere Infos und Buchung:

Telefon (0 73 61) 594 - 826 Ausführliche Reisebeschreibung und Buchung unter: www.gmuender-tagespost.de/leserreisen Veranstalter: hw tours

Leserreisen auch nach Südafrika, ans Nordkap und nach Alaska. Gesamtprogramm unter www.tagespost.de/leserreisen

17. MAI BIS 21. MAI 2018

ARS VIVENDI IN VENEDIG MIT MS MICHELANGELO VENEDIG ERKUNDEN IHR REISEVERLAUF TAG 01: DO, 17.05.2018 - ANREISE Mit dem Reisebus fahren Sie nach Venedig, wo Sie am Abend an Bord der MS Michelangelo gehen. Wer möchte, unternimmt am Abend einen Spaziergang durch Venedig. TAG 02: FR, 18.05.2018 - VENEDIG Heute Vormittag zeigt Ihnen ein Stadtführer die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Lagunenstadt. Prunkvolle Paläste, die von zahlreichen Brücken überspannten Kanäle, enge Gassen und herrliche Plätze machen den Reiz der Dogenstadt aus. Auf Ihrer Stadtführung sehen Sie u.a. die Piazza San Marco mit dem Dom und dem Dogenpalast, die Rialtobrücke und den Canal Grande. Nach dem Mittagessen geht es per Boot zu den Inseln Murano und Burano. In Murano erhlaten Sie in einer Schauwerkstatt einen Eindruck in die Glasfertigung des berühmten Murano-Glases. Abendessen an Bord. TAG 03: SA, 19.05.2018 - VENEDIG Der heutige Tag steht Ihnen in Venedig für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung. Sicherlich hat Ihnen Ihr Stadtführer am gestrigen Tag viele interessante und wissenswerte Dinge berichtet und Ihnen so manchen Tipp für die Gestaltung des heutigen Tages gegeben. Während des Mittagessens an Bord legt Ihr Hotelschiff ab und kreuzt durch die wunderschöne Lagune von Venedig. Nach einem Tag voller schöner Eindrücke genießen Sie Ihr Abendessen an Bord.

REISEPREIS (PRO PERSON) TAG 04: SO, 20.05.2018 - VENEDIG-CHIOGGIA-PADUA-VENEDIG Bereits vor dem Frühstück hat die MS Michelangelo die Anlegestelle in Venedig verlassen und die Fahrt über die Lagune begonnen. Genießen Sie die herrlichen Aussichten durch die Panoramafenster des Salons oder – wenn es das Wetter zulässt – vom Sonnendeck aus. Im Laufe des Vormittages erreichen Sie das kleine Fischerstädtchen Chioggia, an der Mündung des Po gelegen. Von hier aus unternehmen Sie nach dem Mittagessen einen Ausflug in die Universitätsstadt Padua. Bei einer geführten Stadtführung lernen Sie die Stadt und ihre wechselvolle Geschichte kennen. Währenddessen hat die MS Michelangelo wieder Kurs auf Venedig genommen. Dort werden Sie wieder an Bord gehen, wo die Mannschaft Sie zum einem Cocktail im Salon und anschließend zu einem Gala-Dinner im Restaurant erwartet. TAG 05: MO, 21.05.2018 - VENEDIG - HEIMREISE Heute heißt es Abschied nehmen von der MS Michelangelo un Ihrer Besatzung. Ihr Reisebus steht zur Heimreise bereit.

ab

928,– €

.................................................. EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

• Reise im modernen Fernreisebus • 4 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster • Vollpension Plus auf dem Schiff (Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten inklusive) • Bargetränke inklusive • Begrüßungsdrink • Gala-Dinner • Deutsch sprechender Gästeservice • Bordveranstaltungen • Hafengebühren • kleiner Reiseführer Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Weitere Infos und Buchung:

Telefon (0 73 61) 594 - 874

Ausführliche Reisebeschreibung und Buchung unter: www.gmuender-tagespost.de/leserreisen Veranstalter: Anton Götten Reisen Leserreisen auch an die Ostsee, nach Argentinien und mit der Harley. Gesamtprogramm unter www.tagespost.de/leserreisen


31

Gmünder

Mittwoch, 7. Februar 2018

Anzeiger

Katze auf Vogeljagd! Was können Tierhalter dagegen tun? wo die meisten Katzen herumlaufen, geht es den Vögeln mehrheitlich gut“, sagt Experte Lachmann. Von einem natürlichen Gleichgewicht zwischen Vögeln und Katzen kann aber dennoch keine Rede sein. „Die Katze kann ohnehin schon kämpfenden Arten den Rest geben, zumindest lokal“, warnt Kurt Kotrschal. Er ist Verhaltensbiologe an der Universität Wien und Leiter der Konrad Lorenz Forschungsstelle.

Hauskatzen sind für die Vögel dieser Welt eine echte Bedrohung. Das zeigen zumindest wissenschaftliche Studien: Demnach gehen in den USA zwischen 1,4 und 3,7 Milliarden tote Vögel auf das Konto von Katzen. Die Vierbeiner sind schnelle und gewiefte Jäger. Vor allem für junge Vögel werden sie damit zu einer tödlichen Gefahr. Auf Deutschland umgerechnet wären das, grob geschätzt, etwa 200 Millionen Vögel. Lars Lachmann vom Naturschutzbund Deutschland hält diese Zahl aber für zu hoch gegriffen. „Im Jahresverlauf gibt es hier ungefähr 700 Millionen Vögel. Da müsste ja jeder dritte bis vierte von einer Katze getötet werden“, sagt er. Zahl der Brutpaare sinkt in Deutschland Tatsächlich nimmt die Zahl der Brutpaare in Deutschland ab, bei einigen Arten sogar dramatisch. Besonders stark sind allerdings solche Vogelarten betroffen, die vor allem in Feldern und Wiesen leben. „In den Siedlungsgebieten,

Tiermarkt Großes Beistellpferd

su. neues Zuhause. Offenstall bevorzugt. Telefon 0157/ 71120830

Katzen sind schnelle und gewiefte Jäger.

Nadja’s Hundeschule Dipl.-Tierpsychologin für Hunde indiv. Ausbildung, auch Problemhunde Spielgruppen. Tel. 01 76 / 34 32 06 40

Junge Hasen zu verkaufen Telefon 07171 / 4613

Landwirtschaft Verk. Miststreuer Kemper

1-Achser, neuwertiger Kratzboden ohne Streuwerk, VB 1500.- €. Heger Schrotmühle, VB 125.- €. Telefon 07171 / 77346

Vermisst in Spraitbach

Landwirtsch. Maschinen

Kater (EKH) cremefarben/weiß 10J.,wurde zuletzt Mitte Januar gesehen (Trögle), war krank ist abgemagert. Bitte melden auch wenn Tod aufgefunden. Danke Tel. (07176) 555041.

und Geräte gesucht. Bitte alles anbieten. Klaus Ellinger. Telefon 0178 /1806248

Verkaufe Brutapparat

Verschenke Erdaushub

und 15 Maran-Hühner. Telefon 07172 / 3409 ab 19 Uhr

Foto: Markus Scholz/dpa-mag

Tierschutzverein Ostalb e.V. mit Tierheim Dreherhof 73433 Aalen, Dreherhof 2, Telefon 0 73 66 / 58 86 Fax 0 73 66 / 92 17 14 info@dreherhof.de Öffnungszeiten November bis Februar: Mo, Di, Do, Freitag 15-17 Uhr, samstags 9-12 geöffnet, mittwochs geschlossen. Folgen Sie uns auf Facebook: FB_Sig Spendenkonto: Kreissparkasse Ostalb IBAN: DE10614500500440069405 BIC: OASPDE6AXXX

Der Tierschutzverein Ostalb e.V. und das Team vom Tierheim Dreherhof mit allen Zwei- und Vierbeinern wünscht allen ehrenamtlichen Helfern, Spendern und anderen Unterstützern ein erfolgreiches, gesundes Jahr 2018.

Wünsche und Angebote * Projektsänger*innen gesucht Wer hat Lust, bei einem Schubert-Konzert am 28. April 2018 mitzusingen? Der Gesangsverein Mutlangen sucht Projektsänger*innen. Vorabinfos unter e2313h@gmx.de

(2209)

* Seniorenbegleiter*innen im Hausbesuchsdienst gesucht Wir suchen Ehrenamtliche, gerne auch junge Leute, die als Hausbesucher*innen älteren Gmünder*innen den Wunsch nach etwas Geselligkeit erfüllen möchten. Dazu bieten wir eine Schulungsreihe an, die am 22. 2. 2018 um 18 Uhr im SüdstadtTreff in Schwäbisch Gmünd startet. (1955)

Bitte besuchen Sie auch unsere neue HOMEPAGE unter www.blickkontakt-gd.de Ihre Anfragen richten Sie an die Redaktion „Blickkontakt“ Spitalmühle – Spitalhof 3 – 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon (0 71 71) 6 03-50 81 – Fax 6 03-50 89, info@blickkontakt-gd.de – www.blickkontakt-gd.de Bürozeiten: Mittwoch 9 – 11.30 Uhr und Freitag 14.30 – 16.30 Uhr. Telef. erreichbar jeden 2. Mittwoch im Monat von 17 – 18.30 Uhr.

Sammy

Fundkater Essingen

Benny

Horst

Rick

Hasenbuben

Der Labradorrüde Sammy, noch nicht ganz ein Jahr alt, sucht Dieser Kater wurde am 21. 1. 18 in Essingen, Schulstraße, Der 9-jährige Schäferhund-Labrador-Mix Benny sucht dringend ein neues Zuhause. Er liebt Kinder, kann jedoch aufgefunden. Leider ist er nicht gechipt oder tätowiert. dringend ein neues Zuhause, weil sich sein Herrchen nicht mehr kümmern kann. Noch ist er privat untergebracht. nicht alleine bleiben. Noch ist Sammy privat untergebracht. Auffallend ist jedoch sein Stummelschwanz.

Anfahrt

Der sehr sensible Kater Horst, geb. 2016, sucht dringend Der 7-jährige Australian-Shepherd-Rüde Rick sucht drin- Aus einem Einzug vom Veterinäramt haben wir noch einiein schönes, ruhiges, neues Zuhause mit Freilauf ohne gend ein neues Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern ohne ge Rammler im Tierheim. Sie müssten von den Besitzern Kinder. Noch ist er in einer Pflegestelle untergebracht. Kinder und andere Hunde. Noch ist er privat untergebracht. kastriert werden. Wer hat ein schönes Plätzchen?

gmünder interessenbörse Blickkontakt

Besondere Maßnahmen treffen Damit die Jungvögel vor Katzen geschützt sind, sollten Nistkästen mindestens zwei Meter über dem Boden hängen, am besten an Fassaden oder großen Seitenästen. Bäume, in denen Vögel nisten, lassen sich durch Manschetten aus Blech oder Kunststoff schützen. Auch Brombeerranken am Stamm halten Katzen fern. Der Harfenstrauch eignet sich laut Tierschutzbund ebenfalls zur Katzenabwehr. Weil er für die Samtpfoten unangenehm riecht, machen sie einen großen Bogen um die sogenannte „Verpiss-dich-Pflanze“. Menschen nehmen den Geruch nicht wahr. dpa

Vierbeiner suchen Zweibeiner

bis zu 400 ccm (Teilmenge möglich) Telefon 0157 / 88876634

In eigener Sache: Bitte beachten Sie, wir leiten keine Post an Inserenten weiter. Schriftliche Anfragen können nur mit Telefon-Nr. und vollständiger Adresse bearbeitet werden.

Kaum vom Jagen abzuhalten Doch was können Halter tun, um ihre Katze vom Jagen abzuhalten? Dafür gebe es nur eine wirksame Maßnahme, ist Kotrschal überzeugt: „Die Katze verlässt das Haus nicht.“ Auch Wohnungskatzen könnten ein artgerechtes Leben führen, so der Verhaltensbiologe. Moira Gerlach, Fachreferentin für Heimtiere beim Deutschen Tierschutzbund, sieht das anders. Wenn möglich, sollten Katzen frei herumlaufen. Man könne aber versuchen, die Tiere zu bestimm-

ten Zeiten drinnen zu lassen. Das empfiehlt auch Lachmann: „Von Mitte Mai bis Mitte Juli sollte man die Katze zumindest in den Morgenund Abendstunden im Haus lassen, denn dann sind die meisten Jungvögel unterwegs.“ Solange die Kleinen noch nicht richtig fliegen können, sind sie für Katzen eine besonders leichte Beute.

Guten Morgen, Remstal

+ + + FRUHSCHICHT + + +

Wetter. Staus. Blaulicht. Lokales live.

Alles, worauf es morgens ankommt.

ab Klick es. Lies es auf

tagespost.de


– Anzeige –

Christian Bundschuh ist wieder einen Schritt voraus und ab sofort TFG-Energieexperte Das innovative Unternehmen erstellt EnergieExpertisen zur Optimierung der Heiz- und Stromkosten Berlin – Christian Bundschuh darf sich ab sofort TFG-Energieexperte nennen und stellt sein neues Konzept vor. Auch wenn die Energiekosten gerade einmal eine kleine Steigerungspause einlegen, erwarten Hausbesitzer, dass es wohl bald wieder nach oben geht. Viele denken über Auswege nach, sind sich aber völlig unschlüssig, was tun. Auch die Sorge um die Entwertung des Euros fördert die Investitionsbereitschaft. Es gibt aber bundesweit dieselben Hinderungsfragen: Erst Dämmen und das Dach machen oder lieber doch erst den Heizkessel, der ja eigentlich noch gute Werte hat? Im Falle der Heizungssanierung steht oft die Frage nach dem richtigen Brennstoff im Wege. Solar eher nicht, da die Förderung gekürzt wurde und Warmwasser für 2 Personen uninteressant ist. Zu diesem Ergebnis kommt der TFG e.V. in einer Umfrage unter Besitzern mit Häusern älter 1989. Christian Bundschuh aus Waldstetten kennt diese Fragen nur zu gut und lädt grundsätzlich erst einmal zu einem Energiegespräch zu sich ein: „Hausbesitzer kennen oft unsere Solar-HeizLösungen nicht. Deshalb laden wir Kunden erst zu uns ein und informieren grundsätzlich darüber, wie man bestehende Heizkessel mit

einem Heißwassersolarsystem effizient entlasten kann. Bis über 50 % Reduzierung des Energieverbrauchs sind ohne Veränderung der Gebäudehülle machbar. Die Wärme wird nur für den Eigenverbrauch genutzt. Die Kesselsanierung machen wir abhängig vom Kundenwunsch und Zustand des Kessels“, so Bundschuh. Im nächsten Schritt werden – nach einem Vor-Ort-Termin – das bestehende Heizsystem und die Energieverbräuche erfasst und Christian Bundschuh erstellt daraus ein Angebot mit dem Ziel, das beste PreisLeistungs-Verhältnis im Energiemix aus Wärme und Strom zu erzielen. Berechnet wird dies mit einem neuen Energiemix-Programm, mit welchem Bundschuh eine sogenannte Energieexpertise erstellt. „Energiekostensenkungen bis zu 75 % sind durchaus realisier- und bezahlbar und der Kunde bezahlt deutlich weniger als bei einer Gebäudesanierung“, so Bundschuh. Wer mehr über dieses Konzept erfahren möchte, sollte den nächsten Energieabend am 09.02. und 20.02. um 19.00 Uhr in der Robert-BoschStraße 35 in Waldstetten besuchen. Beginn ist um 19 Uhr, Anmeldungen sind unter Telefon 07171/498565 möglich und erwünscht, da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen.

Hundesalon

Christa’s Hoflädle aktuell

„Wunderfell“

Mit Liebe für den Hund Silvana Debler im gemütlichen Homeflair

Bauernhof u. Gemüseanbau

Salatkartoffeln Annabell vom Sandboden

12,5 kg 7

7.-

Eier aus Bodenhaltung

Tägl. geöffnet 10.00 – 12.30 Uhr Fr. 17.30 – 19.00 u. Sa. 9.00 – 12.00 Uhr

Fam. Fila, Lorch, Schießhausstraße 20 Telefon 01 77 / 1 88 39 25

Unterricht it en se ahr J

20

NUNG F F Ö R E U E N

Angebote gültig vom 8. 2. – 14. 2. 18

Neu in unserem Brotsortiment: Dinkel-Steinofenbrot gesunder Genuss, ohne Körner, aus naturreinem Dinkelmehl

Pfundskurbrötchen Nuss-Schnecke

1.06 Stück 1.05

2 Stück

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mögglingen, Am Markt 10 Hussenhofen, Waldstraße 7 Großdeinbach, Wetzgauer Straße 7 Spraitbach, Mutlanger Straße 49 (Netto) (Angebote gültig außer Sonntag) Gschwend, Hagstraße 32 (Netto) Göggingen, Zum Steingau 2 (Penny) Durlangen, neu auch im Dorfladen

Unsere Empfehlung vom 8. 2. – 14. 2. 2018 Schweinehals

vom Hällischen Landschwein

Rinderhüftsteak

vom Bio Angusrind

100 g

Frische Schinkenwurst chsMittwo m 14.2. a te ü rt a p S

0.99 7 2.79 7 1.09 7 1.49 7 1.19

7

100 g

auch abgebunden

100 g

Pariser Knoblauchwurst

besonders pikant 100 g iben 2 Sche äse Schinken-Käse-Salat 100 g k Fleisch raten b Gumpendonnerstag, ab 17 Uhr Kuttelessen, n A zum 7

3.50

Steak- und Rostbratenabend! Metzgerei- & Partyservice · Gasthaus zum Adler

Neue Mögglinger Straße 3 · 73572 Heuchlingen · Tel. 0 71 74 | 2 25 www.AdlerHeuchlingen.de

Türen rund ums Haus!

ball s g a t nmon e s o R

iner Limes L

usik Livemden

d.B. eiler i. mit e in W ll a h s ardu Bernh in der : usik

enm amm Progreauftritte Gugg Gard ieles mehr 12.2.18 hr in: und v Term s: 19.01 U hr s Einla : 20.01 U n Begin t: 9 Euro it r t n i E

Haus u. Zimmertüren, Glastüren/Glasduschen, für Renovierung u. Neubau. M. Mauss GmbH, Gaildorf-Unterrot Daimlerstr. 8, � (0 79 71) 9 51 50 www.schreiner-mauss.de

noch bis 19. 3. 2018

Mit einem Klick zum Abo: www.gmuender-tagespost.de

in 74417 Gschwend OT Mittelbronn Im Birkenbusch 8

Nur ein gepflegter Hund ist auch ein schöner Hund. AbacusNachhilfeinstitut Tel. 07171/183875 Tel. 07361/4905599

Telefon 07972 / 9121669 01575 / 9655013

Möbel Mahler bietet närrisch gute Preise

Bei der Faschings-Aktion gibt es die doppelte Mehrwertsteuer (19+19%) auf Ihren Möbeleinkauf geschenkt! Nicht nur die Narren können verrückt sein – auch in der Weltstadt des Wohnens in Neu Ulm geht es die kommenden beiden Wochen närrisch zu. Denn: Möbel Mahler schenkt seinen Kunden in den Faschingsferien bis einschließlich Samstag, 17. Februar, die doppelte Mehrwertsteuer auf den

Möbel- & Küchenkauf. Die noch nie dagewesene Faschings-Aktion gilt auch für Werbeware und Marken. Auf rund 74.000 Quadratmetern erwartet die Kunden ein Angebot von etwa 900 Polstermöbeln, 550 Wohnwänden, 300 Speisezimmern und 700 Küchen. In vielen Bereichen finden Sie hier die größte Auswahl Europas. Klar, dass den Kunden professionelles Fachpersonal für die Beratung zur Seite steht. Es kennt sich in allen fünf

Geschossen der Möbelwelt bestens aus.

Speziell geschulte Mitarbeiter beschäftigen sich im Kinderland ausschließlich mit dem kleinen Nachwuchs, damit die Eltern in Ruhe einkaufen können. „Wir legen größten Wert auf die Familienfreundlichkeit unseres Unternehmens“, sagt Geschäftsführer Michael Mahler. Das erklärt

die umfangreiche Ausstattung des Kinderlands mit einer Kinderverkehrsfahrschule, dem Kasperltheater und vielen weiteren Attraktionen. Die große Speisekarte des hauseigenen Restaurants „Münsterblick“ macht das Angebot für einen ganzen Urlaubstag in der Weltstadt des Wohnens komplett. Hier ist noch jeder auf den Geschmack gekommen.

Die Faschings-Aktion:

Jetzt DOPPELT SPAREN!

Das gabs noch nie!

10.-

RESTAURANT-GUTSCHEIN

# Gültig nur bis 14.02.18. Keine Barauszahlung möglich. Nur im Restaurant Münsterblick einlösbar. Pro Person ab 12 Jahren nur ein Gutschein einlösbar und nicht mit anderen Gutscheinen und Rabattsystemen kombinierbar. Keine Essensmitnahme möglich.

GESCHENKT

#

WARENGUTSCHEIN

JETZT BEWERBEN!

TELEFON: (0 71 71) 60 01-7 40; 7 42; 7 43

GESCHENKT

Der Mittelpunkt der Möbelwelt!

WERDEN SIE TEIL UNSERES ZUSTELLTEAMS – WIR FREUEN UNS AUF SIE.

Gültig bis 14.02.2018

** bei einem Einkauf ab 50.- Euro

➌ siehe www.moebel-mahler.de

Möbel Mahler Einrichtungszentrum GmbH & Co. KG Neu-Ulm Im Starkfeld • Borsigstraße 15 89231 Neu-Ulm • Tel.: 07 31 / 1 40 42 -0

ÜBERTRAGBAR

GUTSCHEIN

SZ-Zeitungsvertrieb GmbH Gmünder Tagespost/Gmünder Anzeiger Vordere Schmiedgasse 18, 73525 Schwäbisch Gmünd Telefax: (0 71 71) 60 01 -7 45, E-Mail: zustelldienst@gmuender-tagespost.de

**

Gültig bis 14.02.2018

WWW.MÖBEL-MAHLER.DE NUANZIM180208_GmAn_ST

Wiener Schnitzel vom Schwein mit Pommes frites Symbolbild. NUANZIM180208_GmAn_ST Nur im Restaurant Münsterblick

NUANZIM180208_GmAn_ST PLZ___________

IN IHREM WOHNGEBIET

20.Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Keine Barauszahlung.

Bitte ausschneiden und mitbringen!

WIR SUCHEN ZUSTELLER/INNEN

NUANZIM180208_GmAn_ST PLZ___________

RESTAURANT MÜNSTERBLICK

6.90*

3.90

Der Gmünder Anzeiger – KW 06  

Die Anzeigenzeitung für Schwäbisch Gmünd und die Region – jede Woche neu.

Der Gmünder Anzeiger – KW 06  

Die Anzeigenzeitung für Schwäbisch Gmünd und die Region – jede Woche neu.

Advertisement