Issuu on Google+

Kompetenz­zentrum für Dieselfahrzeuge. SBB Personenverkehr Operating – Ihr Partner für die Instandhaltung von Dieselfahrzeugen.


SBB Personenverkehr Operating. Ihr Kompetenzzentrum für Dieselfahrzeuge.

2

Im täglichen Betrieb unterliegen dieselbetriebene Fahrzeuge und deren Komponenten vielen Belastungen. Um den damit verbundenen Folgen entgegenzuwirken, ist die regel­ mässige Revision von Fahrzeugen und Komponenten unerlässlich. Mit auf die Fahrzeuge zu­geschnittenen Modernisierungsprogrammen verlängern wir deren Lebenszyklus und bieten eine interessante Alternative zur Beschaffung von neuem Rollmaterial.

Wichtige Faktoren im Bahnbetrieb sind die Sicherheit und die Verfügbarkeit der Fahrzeuge. Regel­ mässig durchgeführte Revisionen leisten einen wesentlichen Beitrag dazu. Unsere Leistungen. Als Generalunternehmer übernehmen wir für Sie sämtliche Leistungen der Instandhaltung von Dieselfahrzeugen – von der Planung bis zur Ablieferung der geprüften und betriebsbereiten Fahrzeuge. Wir führen Instandsetzungsarbeiten aus oder revidieren einzelne Fahrzeuge und Komponenten. Als Spezialist für Dieselfahrzeuge entwickeln wir für Ihre Fahrzeuge Modernisierungsprogramme und führen diese in unserem Industriewerk in Biel aus. Unser Portfolio an dieselbetriebenen Fahrzeug­ typen umfasst thermische Rangierfahrzeuge und Dienstfahrzeuge. Ihr Nutzen. Die werterhaltenden und wertsteigernden Arbeiten an Ihren Fahrzeugen gewährleisten grösstmögliche Einsatzsicherheit und Verfügbarkeit. Unsere profunden Kenntnisse der verschiedenen Dieselfahr­­ zeuge und ein stetiger Verbesserungsprozess ermöglichen eine laufende Optimierung unserer Leistung. Mit spezialisiertem Know­-how im Bereich von Modernisierungsprojekten ermöglichen wir eine Ver­ längerung der Lebenszyklen Ihrer Fahrzeuge. Warum Operating als Partner? • Breite und langjährige Erfahrung in der Instandhaltung von Dieselfahrzeugen • Fundierte Kenntnisse verschiedener Fahrzeuge, Fahrzeugtypen und Komponenten • Kompetente, auf Dieselfahrzeuge spezialisierte Mitarbeitende im Bereich von Revisionen, Instand­ haltung und Modernisierungsarbeiten • Zertifizierung des Qualitätsmanagements gemäss ISO 9001 • Zertifizierung des Umweltmanagements gemäss ISO 14001 • Zertifizierung des Arbeitssicherheitsmanagements und des Gesundheitsschutzes nach OHSAS 18001 (Occupational Health and Safety Management System) • Zertifizierung der Schweissanforderungen in den Werken Olten, Yverdon, Bellinzona und Biel gemäss ISO 3834­2/DIN 6700/EN 15085­2 • Zertifizierung der zerstörungsfreien Prüfung für das Werk Bellinzona gemäss EN 473/ISO-Norm 9712 • Regelmässig durchgeführte interne Audits durch unsere Fachstelle Risk, Sicherheit und Qualität • Regelmässig durchgeführte externe Audits durch die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme SQS und das Bundesamt für Verkehr BAV


Kompetenzzentrum Dieselfahrzeuge. Unser Leistungsspektrum im Überblick.

Revision und Instandsetzung. Im Rahmen der Revision stellen wir verschiedene Fahrzeugkomponenten wieder instand. Unsere Leistungen umfassen insbesondere folgende Fahrzeuge und Komponenten: • Rangierfahrzeuge und Traktoren: Rangierfahrzeugtypen wie Am 843, Am 842, Am 841, Tm III, Tm 232 • Dieselmotoren und deren Komponenten bis 2000 kW: Dieselmotoren arbeiten wir fachgerecht auf – von der Zerlegung in seine Einzelteile über die Aufarbeitung der einzelnen Komponenten bis zum Zu­ sammensetzen des frisch revidierten Motors. Wir verfügen über Kenntnisse zu allen gängigen Motoren­ typen wie beispielsweise Caterpillar, Mercedes Benz, und MTU • Baudienstfahrzeuge: Fahrzeuge wie beispielsweise Baudienstfahrzeuge, Gleis- und Fahr­leitungs­ baumaschinen

Neben spezifischen Dieselfahrzeugen wird unser Portfolio durch Revisions- und Instandsetzungsleis­ tungen an folgenden Fahrzeugen und Komponenten abgerundet: • Kränen (z. B. Kirow, Palfinger und Bendini) • Lösch- und Rettungszügen • Spezialfahrzeugen (z. B. Hebebühnen, Tunnelbelüftungswagen, Schneeschleudern, Montagewagen) • Kompressoren Dieselmotorenprüfstand. Nach jeder beendeten Revision überprüfen wir den Motor auf Herz und Nieren. Unser eigener Motorenprüfstand ermöglicht die Überprüfung der Leistungsdaten und der Funktion der Systeme. Ein Prüfprotokoll bescheinigt die Ergebnisse. Modernisierung von Dieselfahrzeugen. Wir führen wertsteigernde und werthaltende Modernisierungsarbeiten an Ihren Fahrzeugen durch. Unsere Erfahrung basiert auf bewährten Modernisierungsprogrammen wie der Modernisierung von 40 Rangiertraktoren Tm IV, bei welchen Fahrzeugpartien um- und neue Komponenten eingebaut werden. Investitions- und Instandhaltungskosten können reduziert werden, die Lebens­dauer des Fahrzeugs verlängert sich um mindestens 20 Jahre. Komplettlösungen. Als Generalunternehmer im Bereich Revision und Modernisierung führen wir für Sie den gesamten Prozess aus und bieten Ihnen in Ergänzung zur Erbringung der eigentlichen Revisions- und Moder­ nisierungsarbeiten: • Koordination von Grossaufträgen zwischen den verschiedenen SBB Werken durch ein profes­ sionelles Projektmanagement • kompetente technische Unterstützung bei der Entwicklung der Revisionsprogramme für Ihre Fahrzeuge • Integration von Arbeitsplänen und Ablaufplänen mit modernen PPS-Lösungen • Beschaffung, Lagerung, Transporte im Spare-Parts-Management mit notwendigem technischem Know-how für die Ersatzteilbeschaffung • Führen von Fahrzeughistorien in Datenbanken • Erstellen von Arbeitsanweisungen und Aufbau einer fundierten und anwenderorientierten QS-Doku­ mentation • weiter gehende Optimierungsmöglichkeiten dank einer starken Vernetzung mit der leichten Instand­ haltung

3


August 2012

Ihr Ansprechpartner: SBB AG Personenverkehr Operating Verkauf WylerPark Wylerstrasse 123/125 CH-3000 Bern 65 Telefon +41 51 220 69 96 Fax +41 51 220 33 28 verkauf.operating@sbb.ch www.sbb.ch/operating


PB Dieselkompetenz de