Issuu on Google+

Events und MobilitätslÜsungen mit der Bahn. Gemeinsam gut aufgehoben sein, nachhaltig unterwegs und gut ankommen in unseren vielseitigen, exklusiven oder historischen Wagen und Zßgen. sbb.ch/charter


Gut aufgehoben sein und gut ankommen.

Inhaltsverzeichnis.

In keinem anderen Land der Welt wird häufiger Bahn gefahren als in der Schweiz. Und kein anderes Land der Welt hat ein vergleichbar dichtes und attraktives Schienennetz. Doch dieses können Sie nicht nur nutzen, um an Ihren Arbeitsplatz oder zu Ihrer Freizeitbeschäftigung zu gelangen, sondern auch für bewegende Events oder nachhaltige und innovative Mobilitätslösungen mit der Bahn. Und wie auch immer Sie mit der Bahn reisen, unsere Qualitätsmerkmale sind Pünktlichkeit, Sicherheit und Nachhaltigkeit. In unseren vielseitigen, exklusiven oder historischen Wagen und Zügen sollen Sie sich wohlfühlen, gut aufgehoben sein und gut ankommen. Darauf können Sie sich verlassen, wenn Sie die Organisation Ihrer Events und Mobilitätslösungen mit der Bahn in unsere Hände legen.

S02

Events mit der Bahn

S06

Mobilitätslösungen mit der Bahn

S10

Unsere Wagen und Züge

S11

Roter Doppelpfeil «Churchill»

S14

Salonwagen «Le Salon de Luxe»

S17

Salonwagen «Le Salon Liberté»

S18

Sitzplatzwagen

S21

Prestige Continental Express

S22

Trans Europ Express «TEE»

S24

Übersicht

S25

Kontakt


S02

Events mit der Bahn

Events mit der Bahn

S03

Events mit der Bahn. Gemeinsam im Zug feiern. Bei unseren Events dreht sich alles um das Bedürfnis «Feiern» oder den Wunsch, ein besonderes Meeting, Seminar oder eine, – im wahrsten Sinne – «bewegende» Konferenz zu organisieren. Einen Mehrwert für Ihren Anlass schaffen Sie dabei durch die aussergewöhnliche und besondere Atmosphäre, die unsere historischen Wagen und Züge bieten. Wenn eines unserer Paradefahrzeuge am Bahnhof ankommt, fährt nicht nur ein Stück Schweizer Bahngeschichte ein, sondern auch ein Zug mit einem eindrucksvollen Ambiente für gemeinsame und gemütliche Rundfahrten, Präsentationen während der Fahrt oder Ausstellungen am Bahnhof.

«Auf Gleis 6 fährt der Rote Doppelpfeil «Churchill» ein. Abfahrt des Extrazuges ist um 17.05 Uhr. Wir wünschen viel Spass bei der Rundfahrt.» Wenn diese Durchsage am Bahnhof ertönt, handelt es sich um einen von uns organisierten Event mit der Bahn. Der Rote Doppelpfeil «Churchill», ein Paradefahrzeug der SBB, holt dann Sie und Ihre Gäste zu einer gemütlichen Rundfahrt über die schönsten Schweizer Bahnstrecken und durch eindrucksvolle Landschaften ab. Während Sie entspannt feiern und Musik aus den Lautsprechern erklingt, serviert Ihnen unser Bahncaterer ein Dinner im Zug aus der bordeigenen Küche. Im Roten Doppelpfeil «Churchill» lässt es sich wunderbar feiern, und dabei können Sie und Ihre Gäste im Führerstand sogar den Lokführer beobachten oder einen Blick auf die Strecke werfen. Dies ist nur ein mögliches Beispiel dafür, wie Sie mit Ihren Mitarbeitenden und Pensionierten, Kunden und Partnern oder mit Ihrer Familie und Ihren Bekannten gemeinsam in unseren Wagen und Zügen feiern können. Denn unsere Auswahl an Wagen und Zügen erfüllt die unterschiedlichsten Bedürfnisse. Für einen Event mit der Bahn können einzelne Salonwagen an einen Zug, der nach dem regulären Fahrplan in der Schweiz unterwegs ist, exklusiv für Sie angehängt oder ein Extrazug mit Salon- oder Sitzplatzwagen zusammengestellt werden. Bei Extrazügen oder Paradefahrzeugen wie dem Roten Doppelpfeil «Churchill» wird gemeinsam mit Ihnen ein individueller Fahrplan für Sie angefertigt.

à Nächste Seite: Die Innenansicht des Roten Doppelpfeils «Churchill» während einer Mitarbeiterfeier.

Für Präsentationen, Seminare und Workshops oder besondere Meetings eignen sich unsere modernen Salonwagen «Le Salon de Luxe», die Sie zudem individuell einrichten können und in denen auch die Schweizer Bundesräte mit ausländischen Staatsgästen gerne zu besonderen Anlässen reisen. Oder lassen Sie sich und Ihre Gäste in den Salonwagen des Prestige Continental Express bei einem edlen Dinner in die Zeit der Belle Époque entführen. Und zum Jubiläum Ihrer Firma organisieren wir für Sie einen Zug aus der Gründerzeit Ihres Unternehmens. Gerne planen wir auch einen extra Zwischenhalt ein und organisieren für Sie passende Aktivitäten als Rahmenprogramm.

Catering. Da zu jedem Anlass das passende Catering gehört, organisieren wir dies natürlich auch auf unseren Wagen und Zügen ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich Kaffee und Gipfeli, ein traditionelles 3-Gang-Menü oder ein luxuriöses Gourmetdinner wünschen, unsere Caterer verwöhnen Sie und Ihre Gäste gerne während der Fahrt.

― Wir haben für jedes Bedürfnis und jeden Anlass den passenden Wagen oder den richtigen Zug. ―


S06

Mobilitätslösungen mit der Bahn

Mobilitätslösungen mit der Bahn

S07

Mobilitätslösungen mit der Bahn. Gemeinsam im Zug reisen. Für Freizeitaktivitäten, um zur Arbeit zu gelangen und für Geschäftsreisen ist die Bahn ein attraktives Verkehrsmittel. Der Halbstundentakt zwischen den grösseren Städten, direkte Verbindungen und schlanke Anschlüsse zwischen Nah- und Fernverkehrszügen machen Reisen innerhalb der Schweiz sehr flexibel und komfortabel. Aber auch wenn Sie gemeinsam mit Ihren Gästen zu einem Anlass an- oder abreisen möchten, bieten wir die richtige Mobilitätslösung, mit der Sie nachhaltig unterwegs sind und dank besonderer Lösungen sogar die Reisezeit nutzen oder schon die Anreise zu einem Erlebnis machen können.

Für Ihre individuellen Mobilitätsbedürfnisse können einzelne Salon- oder Sitzplatzwagen an einen Zug, der nach dem regulären Fahrplan in der Schweiz unterwegs ist, exklusiv für Sie angehängt werden. Damit bis zu 1000 Gäste gemeinsam reisen können, besteht auch die Option, einen Extrazug als Mobilitätslösung zu organisieren. Mit einem Extrazug kann der gesamte Fahrplan für Ihren Anlass gemeinsam gestaltet werden. So können Zwischenhalte zum Zu- und Aussteigen oder bei Reisen mit Gepäck genug Zeit zum Be- und Entladen des Zuges berücksichtigt werden. Und mit einem Extrazug kommen Sie und Ihre Gäste auch noch nach Hause, wenn kein regulärer Zug mehr fährt.

― In einem Extrazug mit Sitzplatzwagen kommen bis zu 1000 Gäste gemeinsam, nachhaltig und sicher an ihr Ziel. ― Reisezeit nutzen. Oftmals geht es jedoch nicht nur darum, Gäste von einem Ort zum anderen zu befördern, sondern bereits die Reisezeit soll genutzt werden. Mit unseren speziellen Wagen und Zügen ist dies im Rahmen von innovativen Mobilitätslösungen möglich. In unseren Salonwagen «Le Salon de Luxe» können Sie beispielsweise die Reisezeit für Präsentationen, Seminare oder Workshops mit anschliessendem Business-Lunch nutzen. Und die Salonwagen «Le Salon Bleu», «Le Rubis Noir» oder «Le Diamant Bar» des Prestige Continental Express bieten Ihren

Gästen ein spezielles Ambiente, in dem Sie ein gemütliches Mittagessen auf der Hinfahrt oder ein Dinner auf der Rückfahrt veranstalten können. Aber auch in den Sitzplatzwagen können Sie und Ihre Gäste sicher und bequem reisen, in Ruhe arbeiten, diskutieren, ein Meeting vorbereiten oder einfach nur entspannen. Ein schönes Beispiel dafür konnten wir vor einiger Zeit planen und umsetzen: Vormittags haben wir mit einem Extrazug, bestehend aus unseren zwei Salonwagen «Le Salon de Luxe» und mehreren Sitzplatzwagen der 1. Klasse, über 100 internationale Gäste am Flughafen zu einem Incentive in der Schweiz abgeholt. Die Gäste wurden in vier Gruppen eingeteilt und auf die verschiedenen Wagen verteilt. Einer Gruppe wurde in einem Salonwagen der neue Imagefilm des Unternehmens präsentiert, gleichzeitig fand in dem anderen Salonwagen eine Produktschulung statt. In den Sitzplatzwagen wurden die restlichen Gäste währenddessen kulinarisch verwöhnt. Danach wechselten die Gruppen die Wagen. Am Reiseziel angekommen, ging es gleich weiter zu den organisierten Aktivitäten vor Ort. Mit dieser Mobilitätslösung konnte ein Mehrwert für den gesamten Anlass geschaffen werden: Die Gäste waren beeindruckt von der organisierten Anreise in einem besonderen Extrazug und mussten mit dem Reisegepäck nicht umsteigen. Da die Reisezeit während der Fahrt genutzt werden konnte, war der gesamte Ablauf effizient und es blieb mehr Zeit für gemütliche Freizeitaktivitäten.


Mobilitätslösungen mit der Bahn

Sie können auch unsere Paradefahrzeuge wie den Roten Doppelpfeil «Churchill» und den «TEE» oder andere historische Züge für Ihre Mobilitätslösungen einsetzen. So wird schon die Reise selbst, dank der Zeitzeugen der Schweizer Bahngeschichte, zu einem bewegenden Erlebnis.

Für die Umwelt. Die SBB ist die bedeutendste Anbieterin von nachhaltiger Mobilität in der Schweiz. Bahnfahren verbraucht durchschnittlich viermal weniger Energie und erzeugt 20-mal geringere CO2Emissionen
als eine Autofahrt. So verursacht beispielsweise ein Zugreisender auf
der Strecke Bern–Zürich gegenüber einem Autofahrer auf derselben Route 32-mal weniger CO2 und verbraucht 10,2 Liter weniger Benzin. Wer mit der Bahn fährt, entlastet damit die Umwelt. Ein wesentlicher Grund für die hervorragende Umweltbilanz der SBB ist, dass die Züge mit Strom unterwegs sind, der zu über 75 Prozent aus Wasserkraft praktisch klimaneutral erzeugt wird. Und die hohe Energieeffizienz der Bahn erklärt sich durch Physik: Der Elektromotor der Lokomotive wandelt elektrische Energie wirksam in Zugkraft um. Beim Bremsen wird die Bewegungsenergie wieder in Strom umgewandelt und kann so anderen Zügen zur Verfügung gestellt werden.

ß Mit einem Extrazug kommen Sie und Ihre Gäste auch dann noch nach Hause, wenn nach dem Fahrplan kein Zug mehr fährt.

S09

Auf diese Art speisen die Züge je nach Gattung zwischen 20 und 40 Prozent der bezogenen Energie wieder ins Netz zurück.

Anschlussmobilität. Um auch zum Bahnhof und zurück nach Hause schnell, bequem und umweltbewusst unterwegs zu sein, plant und organisiert die SBB systemübergreifende Konzepte. Dabei kombinieren wir die verschiedenen Verkehrsmittel so, dass sie sich auf der gesamten Wegstrecke optimal ergänzen. Alle Verkehrsmittel wie Bahn, Tram, Bus und Schiff können wir dabei exklusiv für Sie und Ihre Gäste organisieren.

― Mit einer innovativen Mobilitätslösung bleibt mehr Zeit für wichtige Aktivitäten. Und in einem historischen Zug wird die Anreise selbst schon zu einem Erlebnis. ―


S10

Unsere Wagen und Züge

Roter Doppelpfeil «Churchill»

S11

Unsere Wagen und Züge. Für alle Bedürfnisse und Anlässe. Der Rote Doppelpfeil «Churchill». Die rollende Legende auf Schienen. Die Wahl des passenden Wagens oder des richtigen Zuges ist entscheidend für das Gelingen eines Events oder die erfolgreiche Umsetzung einer Mobilitätslösung. Dabei können Sie unsere Salon- und Sitzplatzwagen an einen Zug im fahrplanmässigen Verkehr anhängen, die verschiedenen Wagen kombinieren oder einen ganzen Extrazug individuell zusammenstellen. Bei einem Extrazug bestimmen Sie nicht nur die Auswahl des Wagens oder Zuges, sondern auch den Fahrplan mit Abfahrts- und Ankunftszeiten, der gewünschten Strecke und Zwischenhalten. So können Sie sogar an einigen Orten auch über stillgelegte Strecken fahren und so unbekannte Gebiete erkunden oder auf einer Brücke einen Zwischenhalt einplanen.

Wo er auftaucht, ist ihm Bewunderung gewiss: Das Prestigeobjekt wurde als Beispiel Schweizer Wertarbeit an der Schweizer Landesausstellung 1939 präsentiert. Den legendären Beinamen «Churchill» bekam der Rote Doppelpfeil 1946, als der damalige britische Premierminister Winston Churchill mit diesem Zug durch die Schweiz reiste.

Ausstattung. Der klimatisierte Rote Doppelpfeil «Churchill» bietet mit 27 Vierer-Tischen und einem Dreier-Tisch Platz für 110 Gäste und eine Reiseleitung. Die Sitzplätze sind bequem gepolstert und die Tische haben jeweils eine separate Beleuchtung. Über eine Lautsprecheranlage mit CD-Player kann die Fahrt im Roten Doppelpfeil «Churchill» musikalisch begleitet werden. Es können auch weitere Audio-Abspielgeräte angeschlossen werden. Ein kabelloses Handmikrofon für Begrüssungen und Durchsagen ist ebenfalls vorhanden. In der integrierten Küche und mit der grosszügigen Bar erfüllen Ihnen unsere Bahncaterer elvetino und dine&shine, die exklusiv das Catering auf dem Roten Doppelpfeil «Churchill» übernehmen, jeglichen kulinarischen Wunsch.

Die gesamte Auswahl an Wagen und Zügen finden Sie unter sbb.ch/charter.

à Nächste Seite: Der Rote Doppelpfeil «Churchill» bei einem geplanten Zwischenhalt auf der Rheinfallbrücke bei Schaffhausen.

Als besondere Attraktion dürfen die Gäste während der Fahrt in den Führerstand. Von der gepolsterten Sitzbank aus haben zwei Personen einen freien Blick auf die Schienen und können den Lokführer bei seiner Arbeit beobachten.

Einsatzmöglichkeiten. Der Rote Doppelpfeil «Churchill» ist immer als Extrazug mit individuellem Fahrplan im Einsatz und kann deshalb nicht mit anderen Wagen kombiniert werden. Da der Zug ideal zum Feiern ist, eignet er sich besonders gut für Jubiläen, Incentive-Reisen, Erlebnis- und Freizeitfahrten, aber auch für Hochzeiten oder Geburtstage. Er ist auch für Mobilitätslösungen in spezieller Atmosphäre und mit einem gemütlichen Apéro, Mittagessen oder Dinner einsetzbar.

― Wenn der Paradezug am Bahnhof einfährt, begeistert er noch heute die Gäste. ―


S14

Salonwagen «Le Salon de Luxe»

Die Salonwagen «Le Salon de Luxe». Vielfalt und Luxus für jedes Bedürfnis. Die zwei Salonwagen «Le Salon de Luxe» sind die beiden Wagen mit dem wohl grössten Überraschungspotential. Sie werden nicht nur von Bundesräten für Extrafahrten mit ausländischen Staatsgästen genutzt, sondern erfüllen dank ihrer vielfältigen Möglichkeiten die unterschiedlichsten Bedürfnisse.

Ausstattung. Mit bequemen Sesseln, Dreier-Sofas und Beistelltischen oder Tischen und Stühlen richten wir die klimatisierten Salonwagen nach Ihren Bedürfnissen ein. Auf Wunsch kann auch ein FlipChart aufgestellt werden. Der Innenraum kann aber auch von Ihnen individuell gestaltet, dekoriert und eingerichtet werden. Auch die Beleuchtung in den Salonwagen lässt sich individuell dimmen und es kann so zwischen verschiedenen Lichtsituationen gewählt werden. Die Wagen verfügen über einen Sonnen- bzw. Blickschutz und ein Teil der Wagen kann abgedunkelt werden. Jeder Salonwagen ist mit einem Lautsprechersystem versehen, das über einen CD-/DVD-Player, ein Notebook oder externe Audio-Abspielgeräte angesteuert werden kann. Die Salonwagen sind zudem mit Beamer und Leinwand ausgestattet. Es sind je ein kabelloses Handmikrofon und Head-Set vorhanden.

à Die Salonwagen «Le Salon de Luxe» lassen sich individuell einrichten: hier für eine Präsentation mit Leinwand und Beamer, mit Konferenztisch und gemütlichen Sesseln.

Die jeweils mit einer Küche ausgestatteten Wagen sind für ein Catering durch unseren Bahncaterer elvetino geeignet.

Einsatzmöglichkeiten. Die Salonwagen können als Extrawagen an einen Zug angehängt, mit anderen Wagen kombiniert oder als Extrazug eingesetzt werden. Aufgrund der technischen Ausstattung für Präsentationen und mit den gemütlichen Sesseln und Sofas eignen sie sich ideal für Meetings, Seminare und Konferenzen. Da die beiden Wagen individuell einrichtbar sind, eignen sie sich auch für Ausstellungen. Und weil Sie in den zwei Salonwagen die Reisezeit nutzen können, sind diese ideal für den Einsatz im Rahmen einer innovativen Mobilitätslösung.

― Die zwei Salonwagen lassen sich individuell nach Ihren Bedürfnissen einrichten. ―


Salonwagen «Le Salon Liberté»

S17

Der Salonwagen «Le Salon Liberté». Neue Blickwinkel während der Fahrt. Beim Salonwagen «Le Salon Liberté» können Sie dank drehbarer Sitze die Blickrichtung selbst bestimmen. So lassen sich nicht nur bekannte Bahnstrecken aus ganz neuen Blickwinkeln erleben, sondern auch Produkte präsentieren oder Informationen bequem teilen.

Ausstattung. Der klimatisierte Salonwagen ist mit 25 Ledersitzen ausgestattet, aufgeteilt in 9 Einer-Sitzplätze und 8 ZweierSitzplätze. Diese lassen sich individuell um 360 Grad drehen. Über den Sitzplätzen sind insgesamt 17 Flachbildschirme angebracht, die jeweils entweder über einen VGA-Anschluss oder über einen DVD-Player angesteuert werden können. Somit lässt sich die Zugfahrt in ein multimediales Erlebnis verwandeln. Der Salonwagen «Le Salon Liberté» verfügt über ein Office mit Arbeitsfläche, Kaffeemaschine und Kühlschrank. Somit ist eine Verpflegung im Rahmen eines Apéro, mit Sandwiches oder kalten Platten und Getränken durch unseren Bahncaterer elvetino gut möglich.

ß Eine Fahrt im Salonwagen «Le Salon Liberté» bietet nicht nur neue Blickwinkel auf die Landschaft: Am oberen Bildrand ist ein Teil der 17 Monitore zu sehen, die für Präsentationen genutzt werden können.

Einsatzmöglichkeiten. Der Salonwagen «Le Salon Liberté» kann als Extrawagen an einen Zug angehängt, mit anderen Wagen kombiniert oder als Extrazug eingesetzt werden. Er ist wie die Salonwagen «Le Salon de Luxe» für besondere Präsentationen, Meetings, Seminare, Konferenzen, Ausstellungen und Mobilitätslösungen geeignet. Mit seinen drehbaren Sesseln ist er auch ideal für Incentives und Erlebnis- oder Freizeitfahrten mit Streckenerklärungen. Da der Salonwagen «Le Salon Liberté» im Sommerhalbjahr für den Wilhelm Tell Express eingesetzt wird, kann er nur im Winterhalbjahr gemietet werden.

― Erleben Sie neue Blickwinkel auf die Umgebung oder besondere Präsentationen unterwegs. ―


S18

Sitzplatzwagen

Die Sitzplatzwagen. Platz für alle, die gemeinsam reisen. Auch in den gemütlichen Sitzplatzwagen können Sie die Reisezeit nutzen: Während Sie und Ihre Gäste sicher und bequem reisen, können Sie in Ruhe arbeiten, diskutieren, ein Meeting vorbereiten oder einfach nur entspannen. Gerade die Sitzplatzwagen der 1. Klasse bieten auch unterwegs perfekte Arbeitsbedingungen und hohen Komfort. Ideale Voraussetzungen für produktives Arbeiten ganz wie im Büro.

Ausstattung Die SBB verfügt über eine Vielzahl von verschiedenen Ausführungen an Sitzplatzwagen. Die meisten Wagen verfügen in der 1. Klasse über 60 und in der 2. Klasse über 80 Sitzplätze. Je nach Wagentyp befinden sich zusätzlich Fenstertische oder in die Armlehnen integrierte Tische an den Sitzplätzen. In den Sitzplatzwagen kann unser Bahncaterer elvetino Sie und Ihre Gäste mit einer Minibar am Platz bedienen. Wird zusätzlich ein Salonwagen mit Küche verwendet, ist auch ein umfangreicheres Catering möglich.

à Sitzplatzwagen, hier ein Sitzplatzwagen der 1. Klasse, sind ideal um bequem zu reisen, in Ruhe zu arbeiten, zu diskutieren, ein Meeting vorzubereiten oder einfach nur zu entspannen.

Einsatzmöglichkeiten. Sitzplatzwagen können Sie als Extrawagen an einen Zug anhängen, mit anderen Wagen kombinieren oder als Extrazug einsetzen. Mit ihrem grossen Platzangebot und Komfort sind sie ideal für nachhaltige Mobilitätslösungen für bis zu 1000 Gäste oder als Ergänzung zu unseren Salonwagen, wenn zusätzliche Sitzplätze benötigt werden.

― In den gemütlichen Sitzplatzwagen können Sie die Reisezeit auch zum Arbeiten nutzen oder einfach nur entspannen. ―


Prestige Continental Express

S21

Der Prestige Continental Express. Luxus aus einer anderen Zeit. Der Prestige Continental Express besteht aus den drei Salonwagen «Le Salon Bleu», «Le Rubis Noir» und «Le Diamant Bar». Mit der dunklen Holzvertäfelung, golden glänzenden Ornamenten und grosszügigen Polstermöbeln entführen die edlen und luxuriösen Salonwagen Sie und Ihre Gäste in die Zeit der Belle Époque.

Ausstattung. Die Salonwagen «Le Salon Bleu» und «Le Rubis Noir» haben jeweils 48 Sitzplätze. Diese sind in je 8 Zweier- und 8 ViererSitzplätze aufgeteilt. Der Salonwagen «Le Diamant Bar» hat 4 Zweier- und 4 Vierer-Sitzplätze. Zwischen den 24 Sitzplätzen und der Bar für 10 Gäste befindet sich ein elektronisches Piano. Mit allen drei Salonwagen verfügt der Prestige Continental Express insgesamt über 120 Sitzplätze. Alle drei Wagen sind mit einer Lautsprecheranlage ausgestattet, die über einen CDPlayer oder über ein Handmikrofon angesteuert werden kann. Das Catering erfolgt durch das eigene Servicepersonal des Prestige Continental Express und dank voll ausgestatteter Küchen lässt sich jeder kulinarische Wunsch umsetzen. Serviert wird stilecht in Frack und mit weissen Handschuhen.

ß Der Innenraum der Salonwagen ist wie zur Zeit der Belle Époque gestaltet: Dunkle Hölzer, gemütliche Sessel, golden glänzende Ornamente und kleine Leuchten an den Tischen.

Einsatzmöglichkeiten. Die Salonwagen können als Extrawagen an einen Zug angehängt, mit anderen Wagen kombiniert oder als Extrazug eingesetzt werden. Da die Salonwagen äusserst gemütlich, luxuriös und ideal für ein anspruchsvolles Catering sind, eignen sie sich besonders gut für Jubiläen, Incentive-Reisen, Erlebnis- und Freizeitfahrten, aber auch für Hochzeiten oder Geburtstage. Sie sind auch für Mobilitätslösungen mit einem Hauch von Luxus, in speziellem Ambiente und mit einem gehobenen Catering einsetzbar.

― Die drei Salonwagen des Prestige Continental Express entführen Sie und Ihre Gäste bei einem Dinner in die Belle Époque. ―


S22

Trans Europ Express «TEE»

Der Trans Europ Express «TEE». Ein Stück Schweizer Bahngeschichte. Um die Zeitzeugen der Schweizer Bahngeschichte zu sammeln und zu erhalten, wurde 2001 die Stiftung Historisches Erbe der SBB gegründet. Neben dem historischen Archiv, verschiedenen Sammlungen und einer öffentlichen Bibliothek besitzt SBB Historic eine grosse Auswahl an historischen Wagen und Zügen. Die verfügbaren und einsatzbereiten Lokomotiven, Wagen und Züge können Sie für Ihre Events und Mobilitätslösungen genauso einsetzen wie unser modernes Rollmaterial. Dazu gehören neben Dampflokomotiven, Lokomotiven wie dem «Krokodil» und Zügen wie dem «Roten Pfeil» auch der Trans Europ Express «TEE».

Der «TEE» übertraf mit seiner modernen und preisgekrönten Inneneinrichtung die damaligen Ansprüche der Passagiere an die 1. Klasse. Auch technisch war der Zug eine Besonderheit und konnte auf allen vier Stromsystemen der europäischen Normalspurbahnen verkehren. Als diese Züge durch modernere ersetzt wurden, konnte eine Komposition gerettet werden. Diese ist nun wieder in der ursprünglich original rot-crème Lackierung als historischer Luxuszug im Einsatz.

à Der Trans Europ Express «TEE» bei einer Fahrt über das Luogelkinviadukt entlang der Lötschberg Südrampe im Wallis. Im Hintergrund ist das Rhonetal zu sehen.

Ausstattung. Der klimatisierte Zug verfügt über 210 Sitzplätze, die auf drei Sitzplatzwagen mit jeweils 42 gepolsterten Sitzplätzen, einen Speisewagen mit 48 Sitzplätzen an Tischen und einen Pianowagen mit Lounge und weiteren 36 Sitzplätzen an Tischen zum Essen verteilt sind. Der Zug verfügt über eine Lautsprecheranlage mit CD-Player, die auch über ein Mikrofon oder weitere Audio-Abspielgeräte angesteuert werden kann. Auf allen Sitzplätzen im «TEE» ist ein Catering durch unseren Bahncaterer elvetino möglich.

Einsatzmöglichkeiten. Der «TEE» ist immer als Extrazug mit individuellem Fahrplan im Einsatz und kann deshalb nicht mit anderen Wagen kombiniert werden. Er eignet sich ideal für Jubiläen, Incentive-Reisen, Erlebnis- und Freizeitfahrten, aber auch für Hochzeiten oder Geburtstage. Er ist auch gut für besondere Mobilitätslösungen mit Catering einsetzbar.

― Der Zug vermittelt noch heute ein Gefühl von Luxus und ist ideal für Reisen mit vielen Gästen. ―


S24

Übersicht

Übersicht.

Kontakte. Beratung, Besichtigungen und Buchungen.

Unsere Wagen und Züge. Sitzplätze

Anzahl Wagen oder Züge

Extrawagen

Extrazug

Roter Doppelpfeil «Churchill»

110

1

Salonwagen «Le Salon de Luxe»

36¹

2

Kombinierbar mit anderen Wagen

Catering

Standort

Zürich

Zürich

25

1

Zürich

Sitzplatzwagen (1. Kl./2. Kl.)

60/80

-

Prestige Continental Express

48/48/24³

3

Basel

210

1

Olten

Salonwagen «Le Salon Liberté»2

Trans Europ Express «TEE»

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Produkten oder besichtigen gemeinsam mit Ihnen unsere Wagen und Züge. Für Anfragen und Buchungen können Sie sich direkt an unser Verkaufsteam wenden. Wir beraten Sie gerne. SBB AG SBB Charter Limmatstrasse 23 8021 Zürich

¹ Maximale Anzahl Sitzplätze bei Konferenzbestuhlung. Die Anzahl der Sitzplätze ist abhängig von der individuellen Einrichtung. 2 Der Salonwagen «Le Salon Liberté» kann nur im Winterhalbjahr gemietet werden, da er im Sommerhalbjahr für den Wilhelm Tell Express eingesetzt wird.

Telefon 051 222 11 22 charter@sbb.ch sbb.ch/charter

³ Der Prestige Continental Express besteht aus den Salonwagen «Le Salon Bleu» mit 48 Sitzplätzen, Salonwagen «Le Rubis Noir» mit 48 Sitzplätzen und Salonwagen «Le Diamant Bar» mit 24 Sitzplätzen. Mit allen Salonwagen verfügt er über 120 Sitzplätze.

Ausstattung. Beamer oder Bildschirme DVD-Player

Roter Doppelpfeil «Churchill»

Mikrofon CD-Player

AUX-Eingang

• •

Salonwagen «Le Salon de Luxe»

Salonwagen «Le Salon Liberté»

Sitzplatzwagen (1. Kl./2. Kl.)

Prestige Continental Express

Trans Europ Express «TEE»

Individuell einrichtbar

Bordküche

Bar

Toilette

• •

• •

Incentive

Freizeit Erlebnis

Mobilitätslösung

In den Sitzplatzwagen sind Lautsprecherdurchsagen und das Abspielen von Musik nur mit einem mobilen Bedienelement möglich. Nur der Salonwagen «Le Diamant Bar» des Prestige Continental Express verfügt über eine Bar.

Einsatzmöglichkeiten.¹ Jubiläum Hochzeit Geburtstag

Roter Doppelpfeil «Churchill»

Salonwagen «Le Salon de Luxe»

Salonwagen «Le Salon Liberté»

Meeting Seminar Konferenz

Ausstellung Präsentation

Prestige Continental Express

Trans Europ Express «TEE»

Sitzplatzwagen (1. Kl./2. Kl.)

¹ Alle Wagen und Züge können für Events und Mobilitätslösungen mit der Bahn eingesetzt werden, sind jedoch für die definierten Einsatzmöglichkeiten besonders geeignet.

• möglich oder vorhanden • bedingt möglich oder nur teilweise vorhanden

Sie können auch online unser Anfrageformular ausfüllen. Dies übernimmt auch gerne Ihr Bahnhof vor Ort für Sie.

Broschüren, Neuigkeiten und Newsletter. Gerne senden wir Ihnen weitere Exemplare dieser Broschüre oder unsere Broschüre «Ideen und Beispielreisen mit der Bahn» per Post zu. Bestellungen bitte per E-Mail an charter@railaway.ch. Unseren Newsletter können Sie unter sbb.ch/newsletter abonnieren.


SBB AG SBB Charter Limmatstrasse 23 8021 Z端rich Telefon 051 222 11 22 charter@sbb.ch sbb.ch/charter


Events und Mobilitätslösungen mit der Bahn