Issuu on Google+

Wohnen IN DER EUROPAALLEE Mietwohnungen HAUS E


Impressum

Herausgeberin: SBB Immobilien Development, Europaallee, 8021 Z端rich Konzept und Design: Giger&Partner, Z端rich Redaktion: Ren辿 Loner Visualisierungen: raumgleiter, Z端rich Druck: Druckerei Feldegg AG

2


I N H A L TSV E R Z E I CH N I S

LIEBE LESERIN, LIEBER LESER Die von den Schweizerischen Bundesbahnen SBB realisierte Europaallee, mitten in Zürich nimmt Form an. Gut ein Drittel des neuen Stadtquartiers ist gebaut. Die ersten Nutzer – Studenten, Geschäftsleute, Läden, Cafés – sind eingezogen und füllen die Europaallee Schritt für Schritt mit Leben. Bald sind auch die ersten der rund 300 Wohnungen bezugsbereit: Per Winter 2013/2014 warten im Haus E 64 elegante Mietwohnungen mit 2½ bis 4½ Zimmern auf ihre Bewohnerinnen und Bewohner. Die Vermietung dieser grosszügig und hochwertig gestalteten Objekte ist angelaufen. Die vorliegende Dokumentation verschafft Ihnen einen Einblick in die drei unterschiedlichen Wohnungstypen. Für alles Weitere steht das Vermietungsteam gerne zu Ihrer Verfügung.

in h al t s v er z ei c h ni s S. 04 Urban und elegant wohnen

S. 06 «Ein feines Stück Stadt»

S. 08 Einblick in die Wohnungstypen

S. 12 Wohnen im Ost- oder West-Turm

S. 14 Grundrisse Ost-Turm S. 36 Grundrisse West-Turm S. 52 Hochstehender Innenausbau S. 56 Kontakt

3


an g e b o t

URBAN UND ELEGANT WOHNEN IN RUND 64 GROSS Z ÜGIGEN Mietwohnungen

F

= FERTIGER BAU = IN FERTIGSTELLUNG

D

B

H

A G

4

E

C

Die Europaallee erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 78'000

als Hotspot für Outdoor, Sport, Abenteuer und Reisen zieht die ebenfalls

Quadratmetern im Herzen von Zürich. In acht Etappen entsteht hier ein

2012 eröffnete Europaallee Passage viele Kunden und Passanten ins

lebendiger Stadtteil, der Raum für vielfältige Nutzungen schafft.

neue Quartier.

Schritt für Schritt bewegen sich die Bauarbeiten in Richtung Langstras-

Nach der Fertigstellung der Europaallee im Jahr 2020 werden hier 6000

se, die letzte der acht Etappen wird 2020 abgeschlossen sein. Des-

Beschäftigte ihrer Arbeit nachgehen. Für einen guten Teil davon steht

sen ungeachtet zieht vom Hauptbahnhof her das Leben in den neuen

der Einzug schon 2013 an. Ab Frühjahr ziehen 2400 UBS-Mitarbeitende

Stadtteil ein. Wenn im Winter 2013/2014 die ersten Mieterinnen und

schrittweise in das neue Bankgebäude im Haus C. Gleichzeitig be-

Mieter ihre Wohnungen im Haus E beziehen, finden sie sich mitten im

kommt die Lagerstrasse ein vielfältiges Waren- und Verpflegungs-

Stadtleben wieder. So gehen im Haus A seit Herbst 2012 die 2500

angebot und macht sie zum Flanierboulevard zwischen City und Lang-

Studierenden der Pädagogischen Hochschule Zürich ein und aus. Und

strassenquartier.


an g e b o t

E OST-TURM 2½-Zimmer-Wohnung

63–76 m2

3½-Zimmer-Wohnung

82–129 m2

insgesamt 12 2½-Zimmer-Wohnungen insgesamt 20 3½-Zimmer-Wohnungen

WEST-TURM Haus E

3½-Zimmer-Wohnung

106–137 m2

Das Haus E liegt in der Mitte des neuen

4½-Zimmer-Wohnung

120–137 m2

Stadtteils, direkt am Gustav-Gull-Platz. Aus dem vierstöckigen Sockelgeschoss mit Büronutzungen erheben sich zwei Wohn-

insgesamt 16 3½-Zimmer-Wohnungen insgesamt 16 4½-Zimmer-Wohnungen

türme mit 10 und 12 Etagen. Dort befinden sich 64 Mietwohnungen, die zum Jahreswechsel 2013/2014 bezugsbereit sind. Bezug: 2013/2014

Haus F

Haus G

Haus H

Hier entstehen Wohnungen für Bewoh­ner-

Vom 5. bis 15. Obergeschoss entstehen hier

Wo die Europaallee auf die quirlige

innen und Bewohner, die gross­zügige Archi-

46 grosszügige Eigentumswohnungen

Langstrasse trifft, werden rund 40 urbane

tektur und eine ausgesprochen urbane Lage

in gehobenem Standard. Der Verkauf

Mietwohnungen nach dem Standard der

– direkt am Gleisfeld – zu schätzen wissen.

ist im Gange. Einblick in die derzeit noch

2000-Watt-Gesellschaft realisiert.

verfügbaren Wohnungen bietet Bezug: 2018

www.europaallee.ch.

Bezug: 2016

Bezug: 2015

5


A R CH I T E K T U R

«EIN FEINES STÜCK STADT»

E

Haus E

Die 64 Stadtwohnungen im Haus E entstehen in einem spannenden,

Grossstädtische

urbanen und lebendigen Umfeld. Die städtebauliche Einbettung und die

Architektur in einem vielfältigen Umfeld

hohe architektonische Qualität an absolut zentraler Lage machen die beiden Wohntürme in jeder Hinsicht zur herausragenden Wohnlage.

Der Gustav-Gull-Platz bildet den städtebaulichen Mittelpunkt

In der Europaallee sind alle Erdgeschosse für Nutzungen

des neuen Quartiers. Hier öffnet sich der von Ginkgo-Bäumen

reserviert, die Leben ins Quartier bringen. So entsteht hier

gesäumte Boulevard, welcher der Europaallee ihren Namen

ein breites Angebot, das zum Einkaufen, Geniessen und Ver-

gibt, zum weitläufigen Platz. Eine grosszügig dimensionierte

weilen einlädt. Besonders attraktiv gestaltet sich die Situation

Wasserfläche setzt einen zusätzlichen Akzent und lädt zum

am Gustav-Gull-Platz, wo überhohe Arkadenbögen die Häu-

Verweilen ein. Die Gebäude, die diesen Platz einfassen, sind

ser mit ihrer Umgebung optisch verbinden und zum Flanieren

die höchsten der Europaallee. Sie geben dem Gustav-Gull-

verführen. Manch einer, der dort im Café sitzt und dem Stadt-

Platz eine grossstädtische Prägung und machen den neuen

leben zusieht, wird sich an norditalienische Städte erinnert

Stadtteil auch auf Distanz erkennbar.

fühlen.

Je höher, desto feingliedriger Der Anspruch an die architektonische Qualität in der Europaallee ist sehr hoch. Sämtliche Gebäude wurden im Rahmen von Projektwettbewerben entwickelt. Für das Baufeld E hat der Entwurf des englisch-schweizerischen Architektenteams Caruso St John Bosshard Vaquer die Jury überzeugt. In der Begründung des einstimmig gefällten Entscheids heisst es unter anderem: «Er spricht eine klare und grosszügige Sprache, welche der Stadt Zürich angemessen ist. Wirkliche Grossstadtarchitektur zeichnet sich durch konzeptionelle Klarheit, Einfachheit und skulpturale Kraft aus. In diesem Sinn verspricht der Entwurf ein feines Stück Stadt.» In der Tat. Haus E versteht sich als (gross-)städtisches Projekt und macht das mit seiner Formensprache auch deutlich. Der Gebäudesockel wird von robusten Pfeilern und Balken sowie tief in der Fassade liegenden Fenstern gegliedert.

6


Die äussere Gebäudeschicht wird von hellen Betonelementen

und ein reizvoller Akzent mitten in der Stadtlandschaft. Für

geprägt, dahinter liegt eine fein gegliederte innere Ebene mit

einen Teil der Mieter in der fünften Etage ist der Dachgarten,

grüngrauen Fensterpfosten und polierter Betonoberfläche. Die

der von einer Brüstung eingefasst wird, von der Loggia aus

Eingänge und die Schaufenster im Erdgeschoss werden durch

frei zugänglich.

dunkle Betonelemente ausgebildet. Insgesamt entsteht so eine klassische Stadtfassade, die gleichzeitig einen soliden und reichhaltigen Eindruck erweckt. Die Gliederung durch helle Balken und Pfeiler setzt sich in den Wohngeschossen fort. Allerdings werden die beiden Wohntürme gegen oben hin immer filigraner: Die Dimensionen der beige eingefärbten Betonelemente, die den Bau gliedern, verringern sich; gleichzeitig werden die Fensterflächen immer grösser.

Begehbarer Dachgarten Haus E wartet mit einer Besonderheit auf, die sich nur seinen

Über der Stadt Grossstädtische Formensprache und ein Dachgarten mit saisonal wechselndem Farbenspiel.

Bewohnern erschliesst. Auf dem vierstöckigen Sockelgeschoss, aus dem sich die beiden Wohntürme erheben, liegt ihnen ein spezieller Dachgarten zu Füssen, welcher von den Mietern genutzt werden kann. Die Dachfläche ist mit Bändern aus Stauden und Blumenwiesen begrünt, mit zwei Hügeln dreidimensional gestaltet und von begehbaren Kieswegen und -flächen durchzogen. Den Bewohnern vom sechsten Stock an aufwärts bietet sich hier ein unerwarteter Ausblick

7


w o h nun g s t y pen

EIN HAUS, ZWEI WOHNTÜRME, DREI WOHNUNGSTYPEN

8


w o h nun g s t y pen

TYP A UND AP, PENTHOUSE: DIE INDIVIDUALISTENWOHNUNG

A

AP

Wer Platz und Weite schätzt, um seinen persönlichen Wohnstil

Türme zudem über ein Cheminée. Alle Wohnungen sind mit

zu verwirklichen, ist auf den obersten Stockwerken der beiden

eigenem Waschturm ausgestattet.

Wohntürme gut aufgehoben. Von der 9. Etage an aufwärts bieten 24 Wohnungen ihren künftigen Bewohnerinnen und

Das Schlafzimmer ist vom offenen Wohnbereich klar abge-

Bewohnern spezielle und extravagante Grundrisse mit vielen

trennt und als privater Rückzugsort für höchste Ansprüche

Extras. Alle Wohnungen des Typs A befinden sich in Ecklage.

konzipiert. Der Zugang erfolgt über eine Ankleide mit reich-

Dadurch bieten sie ein exklusives Panorama auf die Stadt, auf

lich Schrankelementen in Nussbaum-Finish. Das zugehörige

das Limmattal oder die Alpen.

Master-Badezimmer präsentiert sich ausgesprochen elegant: mit weissem Marmorboden oder schwarzem Basalt, viel Platz

Wohn-, Ess- und Küchenbereich sind zu einem grosszügigen

und erstklassiger Einrichtung. In den obersten zwei Geschos-

Ganzen mit fliessenden Übergängen gruppiert. Sie schaffen

sen der Wohntürme Ost und West verfügt das Master-Bade-

einen repräsentativen Rahmen mit reichlich Platz und edlem

zimmer zudem teilweise über eine frei stehende Wanne mit

Ausbau. Die Böden sind hier durchgehend aus edlem Nuss-

Panoramablick.

baumparkett. Raumhohe Fenster verstärken den Eindruck von Grosszügigkeit und bringen reichlich Licht und Sonne in die Wohnung.

Typ A

Zudem wird der Wohnbereich mit einer eingezogenen Loggia

• 8 Wohnungen mit 3½ und 4½ Zimmern

erweitert. Grossformatige Schiebetüren und -fenster machen

• Wohnflächen von 111 bis 135 Quadratmeter

sie zum Teil des Wohnzimmers – und im Sommer zum luftigen

• 9. bis 10. Etage im West-Turm

Balkon, zur lindengrünen Oase mit erstklassiger Aussicht. Wer gerne kocht oder Gäste verwöhnt, verfügt in den Woh-

Typ AP, PENTHOUSE

nungen des Typs A über eine zweizeilige Bulthaup-Küche,

• 16 Wohnungen mit 3½ Zimmern

die keine Wünsche offen lässt. Zur Ausstattung gehören un-

• Wohnflächen von 111 bis 137 Quadratmeter

ter anderem ein Kombigerät Mikrowelle/Steamer und

• Cheminée und Überhöhe

ein Weintemperierschrank. Als besonderes Extra verfügen

• 9. und 10. Etage im Ost-Turm

die Wohnungen in den obersten zwei Geschossen beider

• 11. und 12. Etage im West-Turm

9


w o h nun g s t y pen

B

typ B: DIE BUSINESSWOHNUNG

Im Wohnturm Ost entstehen 24 elegante 2½-und 3½-Zimmer-Stadtwohnungen. Sie eignen sich vor allem für Menschen, die beruflich sehr engagiert sind. Diese Businesswohnungen bieten ein kompaktes, jedoch sehr komfortables Heim. Sie sind ideal für Bewohner, die primär Wert auf eine zentrale Lage und eine erstklassige Verkehrsanbindung legen, gleichzeitig aber hohe Ansprüche bezüglich Architektur und Innenausbau stellen. Alle Businesswohnungen sind mit modernen Küchen ausgestattet, die sich wie ein Möbelstück ins Wohn-/Esszimmer integrieren. Die 3½-Zimmer-Wohnungen bieten ihren Bewohnern neben dem Wohnbereich und dem Schlafzimmer zudem ein separates Arbeitszimmer. Jede Wohnung verfügt über eine Loggia, die das Wohnzimmer erweitert und sich im Sommer als offener Balkon nutzen lässt. Die Ausstattung der Businesswohnungen überzeugt mit vielen Annehmlichkeiten und hochwertigen Materialien. Beispiele dafür sind die Wandverkleidung aus Nussbaum in der Diele, mattes Eichenholzparkett im Wohnbereich oder Badezimmerböden aus Valser Quarzit. Wie alle Wohnungen im Haus E verfügen die Businesswohnungen zudem über ihren eigenen Waschturm.

Typ B • 24 Wohnungen mit 2½ und 3½ Zimmern • Wohnflächen von 63 bis 97 Quadratmeter • 5. bis 8. Etage im Ost-Turm

10


w o h nun g s t y pen

TYP C: DIE GEMEINSCHAFTSWOHNUNG

C

Mit der Europaallee entsteht ein komplett neuer Stadtteil

Im privaten Bereich verfügt jedes der zwei respektive drei

an zentralster Lage. Das stellt hohe Ansprüche an die Pla-

Schlafzimmer über ein eigenes Bad. Das gewährleistet Unab-

ner, schafft aber auch Raum für neue Ideen. Eine davon sind

hängigkeit und Platz für persönliche Vorstellungen. Da sich alle

Wohnungen, die speziell auf die Bedürfnisse von Wohnge-

Wohnungen des Typs C in Ecklage befinden, also auf zwei Sei-

meinschaften ausgerichtet sind. So entstehen im Wohnturm

ten ausgerichtet sind, geniessen zudem alle Zimmer hervorra-

West von Haus E insgesamt 16 hochwertige Gemeinschafts-

gende Lichtverhältnisse.

wohnungen mit Flächen von 105 bis 137 Quadratmetern. Die Grundrisse des Wohnungstyps C unterscheiden sich

Wie alle Wohnungen im Haus E sind auch die Gemein-

durchaus von herkömmlichen Wohnungen. Privatbereich und

schaftswohnungen sehr hochwertig ausgestattet. Wohnkü-

gemeinsam genutzte Zonen sind klar voneinander getrennt,

che, Wohnzimmer und Diele sind mit Schiffsbodenparkett in

und auch die Raumaufteilung ist auf ein angenehmes Mit-

Eiche, die Badezimmerböden mit Valser Quarzit ausgelegt.

und Nebeneinander ausgerichtet.

Für Stauraum sorgen grosszügig dimensionierte Schrankelemente in der Diele. Von dort aus ist auch der eigene Wasch-

Das Herz der Wohnung bildet eine grosse Wohnküche. Sie

turm jederzeit für alle zugänglich.

lässt sich einerseits gegen alle anderen Räume hin abschliessen, kann aber auch mit dem Wohnzimmer und der Loggia zusammen als Gemeinschaftsraum genutzt werden. Zudem

Typ c

stehen in der Küche zwei respektive drei separate Kühl-

• 12 Wohnungen mit 4½ Zimmern

schränke zur Verfügung. So gewährleisten die Ausstattung,

• 4 Wohnungen mit 3½ Zimmern

die spezielle Grundrissgestaltung und schalldämpfende

• Wohnflächen 105 bis 137 Quadratmeter

Schiebetüren einerseits maximale Flexibilität und anderer-

• 5. bis 8. Etage im West-Turm

seits Privatsphäre. Die Wohnung lässt sich somit für gemeinsame und individuelle Aktivitäten gleichermassen ideal nutzen.

11


ost-turm

Turm Ost Turm3 1/2-Zimmer-Wohnung Ost

MST 1:100 0

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

1

2

1

3

2

3

MST 1:100

N

5

5

3½ 5.4 m2

10 09

5.4 m2

08 07

W/T

06

5.0 m2 W/T

05

5.0 m2

N

16.2 m2 16.2 m2

38.3 m2 38.3 m2

9.9 m2 9.9 m2

14.8 m2 14.8 m2

05. OG, OB 1

Obergeschoss 05. OG, OB 05. 1 Wohnung: 89.0 m2 Loggia: 9.9 m2 E5.OB1 / 3½-Zimmer-Wohnung 2 Wohnung: 89.0 m Wohnung Loggia:89.0 m2 9.9 m2 Loggia 9.9 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

14

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


ost-turm

Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung MST 1:100

0

1

2

5m

3

Turm Ost

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung0

3

2

1

MST 1:100 0

1

2

3

N

5

N

5

10 09 08 07 13.8 m2

06 05 N 39.6 m2

13.8 m2

5.3 m2

W/T

39.6 m2 5.3 m2

W/T 6.2 m2

6.2 m2

8.0 m2

8.0 m2

Obergeschoss

14.7 m2

14.7 m2

05.–06.

05. - 06. OG, OB2 E5.OB2 / 3½-Zimmer-Wohnung

E6.OB2 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 87.3 m2 2 Loggia: 8.0 m2 Wohnung 87.3 m 2 Loggia 8.0 m Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben 05. - 06. OG, OB2 Wohnung: Loggia:

geben keinen Anspruch auf Gewähr.

87.3 m2 8.0 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

15


ost-turm

Turm Ost 2 1/2-Zimmer-Wohnung

Turm Ost

N

MST 1:100

2 1/2-Zimmer-Wohnung 0

1

2½ 0

3

2

N

MST 1:100 1

2

3

5

5

10 09 08 07 06

9.1 m2

05 N 9.1 m2

18.0 m2

29.7 m2 7.6 m2 18.0 m

2

29.7 m2 7.6 m2 W/T

W/T

Obergeschoss

05. - 06. OG, OB3 05.–06.

E5.OB3 / 2½-Zimmer-Wohnung Wohnung: Loggia: E6.OB3 / 2½-Zimmer-Wohnung

64.0 m2 9.1 m2

llee

paa

ro Eu

Wohnung 64.0 m2 2 Loggia 05. - 06. OG, OB3 9.1 m Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Wohnung: Loggia:

64.0 m2 9.1 m2

16 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Lagerstrasse


MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

3

2

1

5

MST 1:100

0

1

2

3

5m

Turm Ost

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

3

2

1

5

N

N

ost-turm

Turm Ost

3½ 10

16.3 m2

09 08 07 06

13.4 m2

05

16.3 m2

N

5.5 m2 9.2 m2

13.4 m2

5.5 m2 9.2 m2

4.7 m2

34.1 m2

W/T

4.7 m2

34.1 m2

W/T

05.–06. 05. - 06. OG, OB4 E5.OB4 / 3½-Zimmer-Wohnung Obergeschoss

82.3 m2 9.2 m2

Wohnung: E6.OB4 / 3½-Zimmer-Wohnung Loggia: Wohnung 82.3 m2 Loggia 9.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

05. - 06. OG, OB4 Wohnung: Loggia:

82.3 m2 9.2 m2

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

17


ost-turm

Turm Ost 2 1/2-Zimmer-Wohnung

Turm Ost

0

3

2

1

2 1/2-Zimmer-Wohnung

5

MST 1:100 0

3

2

1

5

2½ 10 9.2 m2

09 08 07

9.2 m2

06 05 N

39.6 m2 16.6 m2

39.6 m2 16.6 m

2

W/T

W/T

7.1 m2

7.1 m2

05.–06. 05. - 06. OG, OB5 E5.OB5 / 2½-Zimmer-Wohnung Obergeschoss

E6.OB5 / 2½-Zimmer-Wohnung Wohnung: Loggia: 2 Wohnung 75.7 m 05. - 06. OG, OB5 Loggia 9.2 m2

75.7 m2 9.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr. 2

Wohnung: Loggia:

18

N

MST 1:100

75.7 m 9.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


ost-turm

Turm Ost 2 1/2-Zimmer-Wohnung Turm Ost

MST 1:100

2 1/2-Zimmer-Wohnung 0

1

2

5m

3

N

MST 1:100 0 0

2

1

2

1 3

3 MST 1:100

N

5

5

2½ 10 09 08

32.2 m2

07

32.2 m2

06 05 N

7.9 m2 7.9 m2

W/T

W/T

5.9 m2 5.9 m2

18.8 m2 18.8 m2

Obergeschoss

05.–06.

E5.OB5 / 2½-Zimmer-Wohnung 05. - 06. OG, OB6

E6.OB6 / 2½-Zimmer-Wohnung 05. - 06. OG, OB6 Wohnung: 64.3 m2 2 Wohnung 64.3 m Loggia: 5.9 m2 Loggia Wohnung: 5.4 m2 64.3 m2 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen auf Gewähr. Loggia: 5.9 Anspruch m2

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

19


ost-turm

MST 1:100

Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung Turm Ost

0

0

1

2

1

3

2

3 MST 1:100

N

5

3 1/2-Zimmer-Wohnung

16.7 m2 16.7 m2

3½ 5.4 m2

10 09

5.4 m2

08 07

W/T

06

5.0 m2 W/T

05

5.0 m2

N

45.8 m2 45.8 m2

9.9 m2 9.9 m2

14.8 m2 14.8 m2

Obergeschoss

06. OG, OB1 06.

06. OG, OB1Wohnung: E6.OB1 / 3½-Zimmer-Wohnung Loggia: 2 Wohnung Wohnung:97.0 m 97.0 m2 2 Loggia 9.9 m 9.9 m2 Loggia:

97.0 m2 9.9 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

20

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

5

N


ost-turm

Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung Turm Ost

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

1

2

3

5m

16.6 m2 16.6 m2

3½ 5.4 m2

10 09

5.4 m2

08 07 06

5.0 m

2

W/T

05

5.0 m2

W/T

N

45.9 m2 45.9 m2

9.9 m2 9.9 m2

14.8 m2 14.8 m2

Obergeschoss

07. - 08. OG, OB1 07.–08.

E7.OB1 / 3½-Zimmer-Wohnung 07. - 08. OG, OB1 Wohnung: E8.OB1 / 3½-Zimmer-Wohnung Loggia: Wohnung:2 Wohnung 97.0 m Loggia: Loggia 9.9 m2

97.0 m2 9.9 m2 97.0 m2 9.9 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

21


ost-turm

Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung

Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung

3½ 10 09 08 07

13.8 m2

06 05 N 13.8 m2

5.3 m2

W/T

W/T

5.3 m2

6.2 m2

14.7 m2

6.2 m2 14.7 m2

8.0 m2

8.0 m2

07. - 08. OG, OB2 07.–08. Wohnung: E7.OB2 / 3½-Zimmer-Wohnung Loggia: E8.OB2 / 3½-Zimmer-Wohnung

39.6 m2

39.6 m2

Obergeschoss

Wohnung Loggia

87.3 m2 8.0 m2

llee

paa

ro Eu

87.3 m2 07. - 08.8.0 OG, m2OB2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Wohnung: Loggia:

87.3 m2 8.0 m2

22 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben

Lagerstrasse


0

2 1/2-Zimmer-Wohnung

3

2

1

5

MST 1:100

0

1

Turm Ost

2

5m

3

MST 1:100 0

2 1/2-Zimmer-Wohnung

3

2

1

5

ost-turm

MST 1:100

Turm Ost

N

2½ 10 09 08 07 06

9.4 m2

05 N 9.4 m2

18.0 m2

29.5 m2 7.6 m2 18.0 m2

29.5 m2 7.6 m2 W/T

W/T

07.–08. 07. - 08. OG, OB3 E7.OB3 / 2½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 63.8 m2 E8.OB3 / 2½-Zimmer-Wohnung 9.4 m2 Loggia: Wohnung 63.8 m2 Loggia 9.4 m2 07. - 08. OG, OB3 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben Obergeschoss

geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Wohnung: Loggia:

63.8 m2 9.4 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

23

N


ost-turm

Turm Ost

MST 1:100 0

3 1/2-Zimmer-Wohnung

Turm Ost

1

2

3

MST 1:100 0

3 1/2-Zimmer-Wohnung

3

2

1

5

N

5

3½ 10

16.3 m2

09 08 07 06

13.4 m2

05

16.3 m2

N

9.2 m2

5.5 m2

13.4 m2

5.5 m2 9.2 m2

4.7 m2

34.1 m2

W/T

4.7 m2

34.1 m2

W/T

07.–08. 07. - 08. OG, OB4 E7.OB4 / 3½-Zimmer-Wohnung Obergeschoss

E8.OB4 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: Loggia: Wohnung 82.3 m2 Loggia 9.2 m2

82.3 m2 9.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

07. - 08. OG, OB4

24

Wohnung: Loggia:

82.3 m2 9.2 m2

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


Turm Ost

1

3

2

MST 1:100

0

1

MST 1:100

2

5m

3

0

2 1/2-Zimmer-Wohnung

1

3

2

5

ost-turm

0

2 1/2-Zimmer-Wohnung

Turm Ost

N

MST 1:100 5

N

2½ 10 9.5 m2

09 08 07

9.5 m

2

06 05 N

39.4 m2

39.4 m2 W/T

W/T

7.1 m2

7.1 m2 16.6 m2

16.6 m2

Obergeschoss

07.–08.

E7.OB5 / 2½-Zimmer-Wohnung 07. - 08. OG, OB5 E8.OB5 / 2½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 2 Wohnung 75.5 m Loggia: Loggia 07. - 08. OG, OB5 9.5 m2

75.5 m2 9.5 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Wohnung: Loggia:

75.5 m2 9.5 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

25


ost-turm

Turm Ost

MST 1:100

2 1/2-Zimmer-Wohnung

0

3

2

1

Turm Ost

MST 1:100

2 1/2-Zimmer-Wohnung

0

1

2

3

5

N

5

2½ 10 09 08 07

32.5 m2

06 05

7.9 m2

N

32.5 m2

7.9 m2 W/T

W/T

6.2 m2

6.2 m2

16.9 m2

16.9 m2

Obergeschoss

07. - 08. OG, OB6 07.–08.

Wohnung: E7.OB6 / 2½-Zimmer-Wohnung Loggia: E8.OB6 / 2½-Zimmer-Wohnung 07. - 08. OG, OB6 Wohnung 62.7 m2

Loggia Wohnung: Loggia:

62.7 m2 6.2 m2

6.2 m2 2 Änderungen vorbehalten. Die gemachten Angaben 62.7 mbleiben geben keinen2Anspruch auf Gewähr. 6.2 m

26 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


ost-turm

Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung MST 1:100

0

1

Turm Ost

2

5m

3

3 1/2-Zimmer-Wohnung

3½ 10

11.9 m2

09 08 07

7.3 m2

06

11.9 m2

05 20.2 m

2

N

7.3 m2

W/ T

3.5 m2 20.2 m2

L W/ T

L

3.5 m2

3.4 m2

3.4 m2

51.7 m2

15.2 m2

51.7 m2

15.2 m2

9.9 m2

9.9 m2

09. OG, OAP 1 Wohnung: Loggia:

129.3 m2 9.9 m2

Obergeschoss 09. 09./OG, OAP 1 E9.OAP1 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung Loggia Wohnung: Loggia:

129.3 m2 129.3 m2 2 9.9 m Änderungen 9.9 m2bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

27 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.


ost-turm

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

3

2

1

5

Turm Ost

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

3

2

1

5

16.8 m2

16.8 m2 5.3 m

2

16.7 m2

10 09 08

5.3 m2

07 06

16.7 m2

05 N

3.3 m2 13.9 m2

W/T

4.5 m2

L

3.3 m2 13.9 m

50.6 m2

2

W/T

4.5 m2

L

50.6 m2

8.0 m2

8.0 m2

09. OG, OAP 2 Wohnung: Loggia:

120.6 m2 8.0 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Obergeschoss

09. 09.OG, OAP 2

E9.OAP2 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 2 Loggia: Wohnung 120.6 m Loggia 8.0 m2

2

120.6 m 8.0 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

28

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


N

MST 1:100 0

Turm Ost

3

2

1

5

0

3

2

1

3 1/2-Zimmer-Wohnung MST 1:100

0

1

2

5m

3

N

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

5

ost-turm

Turm Ost

3½ 10 09 08 07 06

15.7 m2

12.8 m2

05

15.7 m2

12.8 m2

6.8 m

2

N

14.6 m2

6.8 m2 14.6 m2

9.2 m2 9.2 m2

4.8 m2 4.8 m2

3.3 m2 3.3 m2 W/T L W/T

L

56.5 m2 56.5 m2

09. OG, OAP 3 2 09. OG, Wohnung: 120.3 Obergeschoss 09. m2OAP 3 9.2 m Loggia: E9.OAP3 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 120.3 m2 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben9.2 m2 Loggia: 2 geben keinen Anspruch auf Gewähr. Wohnung 120.3 m 2 Loggia 9.2 m Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben

geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

29


Turm Ost

ost-turm

3 1/2-Zimmer-Wohnung

Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung

10.6 m2

10.6 m2

3½ 10 50.1 m2

09 08

50.1 m2

07 06 05 N 12.5 m2

3.7 m2

12.5 m2

3.7 m2

11.7 m2 W/T 11.7 m2 3.7 m

2

L

W/T

8.9 m2 3.7 m2

L

8.9 m2

17.7 m2

17.7 m2

09. OG, OAP 4 Wohnung: 118.6 m2 2 OG, OAP 4 Loggia: Obergeschoss 10.6 m09. 09.

E9.OAP4 / 3½-Zimmer-Wohnung Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben Wohnung: geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Loggia: 119.6 m2 2 10.6 m Änderungen bleiben MST 1:100 vorbehalten.NDie gemachten Angaben

Wohnung Loggia

geben keinen Anspruch auf Gewähr.

0

1

2

3

Lagerstrasse

5 MST 1:100

30

0

1

2

3

llee

paa

ro Eu

118.6 m2 10.6 m2

5

N


Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung Turm Ost

N

0

3 MST 1:100

2

1

ost-turm

MST 1:100 5

N

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

1

2

0

3

2

1

5

5m

3

3½ 10

OL 11.9 m2

09

OL

08

11.9 m2

07

7.3 m2

06 05

7.3 m2 20.2 m

2

N

20.2 m2

W/ T

W/ T

3.5 m2

3.5 m2 L

L

3.4 m2

3.4 m2

51.7 m2

15.2 m2

51.7 m2

15.2 m2

9.9 m2

9.9 m2

10. OG, OAP 1 10. OG, OAP 1Wohnung: Obergeschoss 10. Loggia:

129.3 m2 9.9 m2

E10.OAP1 / Wohnung: 3½-Zimmer-Wohnung 129.3 m2 Loggia: 9.9 m2 2 Wohnung 129.3 m 2 Loggia 9.9 m Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

31


ost-turm

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

1

3

2

5

Turm Ost

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

2

1

3

5

16.8 m2

OL

16.8 m2 5.3 m

2

OL

16.7 m2

10 09 5.3 m2

08 07 06

16.7 m2

05 N

3.3 m2 13.9 m2

W/T

L

4.5 m2

3.3 m2 13.9 m

2

50.6 m2

W/T

4.5 m2

L

50.6 m2

8.0 m2

8.0 m2

10. OG, OAP 2 Wohnung: Loggia:

120.6 m2 8.0 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Obergeschoss

10. OG, OAP 2 10.

Wohnung: 120.6 m2 E10.OAP2 / 3½-Zimmer-Wohnung 8.0 m2 Loggia: Wohnung 120.6 m2 2 Loggia 8.0 m Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

32

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


N

MST 1:100 0

3

2

1

5

Turm Ost

0

3

2

1

3 1/2-Zimmer-Wohnung MST 1:100

0

1

2

5m

3

N

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

5

ost-turm

Turm Ost

3½ 10 09 08 07 06

15.7 m2

12.8 m2

05

12.8 m2

15.7 m2

6.8 m2

N

14.6 m2

6.8 m2 14.6 m2

9.2 m2 9.2 m2

4.8 m2 3.3 m2

4.8 m2

W/T

3.3 m2 L W/T

L

56.5 m2 56.5 m2

10. OG, OAP 3 10. OG, Wohnung: 120.3 m2 OAP 3 Obergeschoss 10. 9.2 m2 Loggia: E10.OAP3 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 120.3 m2 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben 2 9.2 m2 Loggia: geben keinen Anspruch auf Gewähr. Wohnung 120.3 m 2 Loggia 9.2 m Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

33


urm Ost

1/2-Zimmer-Wohnung

ost-turm

Turm Ost 3 1/2-Zimmer-Wohnung

10.6 m2

10.6 m2

3½ 10

50.1 m2

09 08

50.1 m2

07 06 05 N 12.5 m2

3.7 m2

12.5 m2

3.7 m2

11.7 m2 W/T 11.7 m2 3.7 m2

L

W/T

8.9 m2 3.7 m2

L

8.9 m2

17.7 m2

17.7 m2

10. OG, OAP 4 Wohnung: 118.6 m2 OG, OAP 4 m2 10. Loggia: Obergeschoss 10.6 10. E10.OAP4 / 3½-Zimmer-Wohnung Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben Wohnung: geben keinen Anspruch auf Gewähr. Loggia: 2 Wohnung 118.2 m Loggia 10.6 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben N MST 1:100 geben keinen Anspruch auf Gewähr.

0

1

2

3

Lagerstrasse

5 MST 1:100

34

0

1

2

3

llee

paa

ro Eu

118.6 m2 10.6 m2

5

N


MST 1:100

0

1

2

3

5m

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

35


west-turm

Turm West

MST 1:100

4 1/2-Zimmer-Wohnung 0

3

2

1

5

18.9 m2

5

12

MST 1:100

N

4.3 m2

11 10 09

3.6 m2

08 3

15.1 m2 3.3 m2

07 2

06 05 1

15.7 m2

W/T

3.6 m2

25.7 m2

15.7 m2

4 1/2-Zimmer-Wohnung

Turm West

15.1 m2

8.2 m2

3.3 m2

16.5 m2

8.2 m2

25.7 m2

W/T

18.9 m2

4.3 m2

16.5 m2

0

N

Obergeschoss

05.–08.

E5.WC1 / 4½-Zimmer-Wohnung E6.WC1 / 4½-Zimmer-Wohnung 05. - 08. OG, WC 1 E7.WC1 / 4½-Zimmer-Wohnung E8.WC1 / 4½-Zimmer-Wohnung Wohnung: Loggia: Wohnung 119.6 m2 Loggia 8.2 m2

119.6 m2 8.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

36

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


MST 1:100

4 1/2-Zimmer-Wohnung MST 1:100 0

0

1

2

2

1

5m

3

3

5

west-turm

Turm West

N

9.5 m2 20.5 m2

12 11 10 09

20.0 m2

W/T

07 06 05

20.0 m2

9.5 m2

3.5 m2

08

N

17.2 m2

5.3 m2

4.5 m2

17.2 m2

20.5 m2

15.9 m2

15.9 m2

20.4 m2

20.4 m2

5.3 m2

4.5 m2 3.5 m2

Obergeschoss

05. - 08. OG, WC 2

W/T

05.–08.

E5.WC2 / 4½-Zimmer-Wohnung E6.WC2 / 4½-Zimmer-Wohnung 05. - 08. OG, WC 2 E7.WC2 / 4½-Zimmer-Wohnung E8.WC2 / 4½-Zimmer-Wohnung Wohnung: Loggia: Wohnung 132.5 m2 Loggia 9.5 m2

132.5 m2 9.5 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

37


west-turm

Turm West MST 1:100

4 1/2-Zimmer-Wohnung 0

Turm West

2

1

3

5

N

MST 1:100

4 1/2-Zimmer-Wohnung 0

3

2

1

N

5

4½ 17.1 m2

12 11

17.1 m2

10 09 08 07 06 05 N

16.2 m2

4.3 m2

4.9 m2 16.2 m2 17.1 m2 11.2 m2

4.3 m2

4.9 m2

17.1 m2 11.2 m2 23.8 m2

23.8 m2

W/T

29.5 m2

W/T

3.2 m2

3.2 m2

29.5 m2

Obergeschoss

05.–08.

E5.WC3 / 4½-Zimmer-Wohnung E6.WC3 / 4½-Zimmer-Wohnung 05. - 08. OG, WC 3 E7.WC3 / 4½-Zimmer-Wohnung E8.WC3 / 4½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 137.4 m2 11.2 m2 Loggia: 2 Wohnung 05. - 08.137.4 m OG, WC 3 2 Loggia 11.2 m Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben Wohnung: Loggia:

38

geben keinen Anspruch2 auf Gewähr.

137.4 m 11.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse


Turm West 0

3

2

1

5 MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung MST 1:100

1

2

3

0

2

1

5m

3

5

west-turm

Turm West

0

N

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

8.2 m2

12

8.2 m2

11 10 09 08

16.0 m2

07 06

16.0 m2

05 N

24.1 m2

4.9 m2

24.1 m2

4.9 m2 23.8 m2

3.7 m2 W/T

23.8 m2

3.7 m2 W/T

17.5 m2

17.5 m2

05.05.–08. - 08. OG, WC 4 E5.WC4 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 105.0 m2 E6.WC4 / 3½-Zimmer-Wohnung Loggia: 05. - 08. OG, WC8.2 4 m2 E7.WC4 / 3½-Zimmer-Wohnung

Obergeschoss

E8.WC4 / 3½-Zimmer-Wohnung Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Wohnung: 105.0 m2 Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr. 8.2 m2 Loggia: 2 Wohnung 105.5 m Loggia 8.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

39

N


west-turm

MST 1:100 0

3

2

1

5

5

N

12.3 m2

2

11 10

W/T

16.3 m2

12

3.8 m2 L

3

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

1

09 08 54.8 m2

0

07 06

4.6 m2

05

3.2 m2

13.3 m2 4.6 m2

12.3 m2

N

3.2 m2

54.8 m2

16.3 m2

13.3 m2

8.2 m2

3.8 m2 L W/T

8.2 m2

3 1/2-Zimmer-Wohnung

Turm West

Turm West

Obergeschoss

09.–10.

E9.WA1 / 3½-Zimmer-Wohnung E10.WA1 / 3½-Zimmer-Wohnung 09. - 10. OG, WA 1 Wohnung 116.7 m2 Loggia 8.2 m2 Wohnung: 116.7 m2 Loggia: 8.2 m2

40

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


4 1/2-Zimmer-Wohnung

MST 1:100

MST 1:100 0

0

1

2

3

3

2

1

5

5m

west-turm

Turm West

N

4½ 10.0 m2 50.2 m2

12 11 10 09 08 07

4.0 m2

10.0 m2

W/T

L

06 05

13.9 m2

12.1 m2

3.6 m2

N

W/T

6.5 m2

12.9 m2

4.0 m2

L

3.6 m2

09. - 10. OG, WA 2

6.5 m2

13.9 m2

50.2 m

2

15.9 m2

12.9 m2

12.1 m2

15.9 m2

09.–10. 09. - 10. OG, WA 2 E9.WA2 / 4½-Zimmer-Wohnung Obergeschoss

E10.WA2 / 4½-Zimmer-Wohnung Wohnung: Loggia: Wohnung 135.1 m2 Loggia 10.0  m2

135.1 m2 10.0 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

41


west-turm

Turm West

MST 1:100

4 1/2-Zimmer-Wohnung

0

3

2

1

Turm West

MST 1:100

4 1/2-Zimmer-Wohnung

0

3

2

1

5

N

5

4½ 12 11 10 09 08

15.7 m2

07 17.0 m2

06 05

6.2 m2

N

15.7 m2

9.4 m2

17.0 m2

13.3 m2

11.2 m2

6.2 m2 9.4 m2

13.3 m2

11.2 m2

W/T

3.3 m2

4.0 m2

47.3 m2 L

W/T

3.3 m2

4.0 m2

47.3 m2 L

Obergeschoss

09.–10. 09. - 10. OG, WA 3

E9.WA3 / 4½-Zimmer-Wohnung Wohnung: E10.WA3 / 4½-Zimmer-Wohnung Loggia:

130.9 m2 11.2 m2

llee

paa

ro Eu

Wohnung 130.9m2 Loggia 11.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

09. - 10. OG, WA 3

42

Wohnung: Loggia:

130.9 m2 11.2 m2

Lagerstrasse

N


Turm West

MST 1:100 0

1

2

3

5

Turm West

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

MST 1:100

0

1

2

2

1

3

5

5m

3

west-turm

3 1/2-Zimmer-Wohnung

N

N

8.4 m2

12

8.4 m2

11 10 09 08 07 06

13.1 m2

05 N

13.1 m2

45.9 m2 W/T

3.2 m2

11.3 m2 45.9 m2 W/T

L

11.3 m2 3.2 m2

L

4.0 m2 8.3 m2

4.0 m2 8.3 m2

16.8 m2

16.8 m2

09. - 10. OG, WA 4 111.7 m2 8.4 m2 09.–10. 09. - 10. OG, WA 4 E9.WA4 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: 111.7 m2 bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben E10.WA4 Änderungen / 3½-Zimmer-Wohnung geben keinen AnspruchLoggia: auf Gewähr. 8.4 m2 Wohnung 111.7 m2 Loggia 8.4 m2 Wohnung: Loggia: Obergeschoss

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

43


MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

3

2

1

5

5

Turm/West

Turm West

3

11

3.8 m2 L

12.3 m2

2

10

54.5 m2

16.5 m2

12

W/T

09

1

08 07 05

4.6 m2

4.6 m2

3.2 m2

N 13.1 m2

8.2 m2

13.1 m2

12.3 m2

3.2 m2

16.5 m2

0

06

3.8 m2 L W/T

54.5 m2 8.2 m2

11. OG, WAP 1

11. Wohnung: E11.WAP1 / 3½-Zimmer-Wohnung Loggia: Obergeschoss

Wohnung Loggia

44

116.6 m2 8.2 m2

llee

paa

ro Eu

116.6 m2 8.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Lagerstrasse

N


3 1/2-Zimmer-Wohnung

MST 1:100

MST 1:100 0

0

1

2

3

3

2

1

5m

5

west-turm

Turm West

N

10.5 m2 58.9 m2

12 11 W/T

10 08

10.5 m2

L

4.0 m2

09 07 06 05

5.5 m2

3.2 m2

4.0 m2

12.8 m2

3.2 m

2

12.8 m2

12.1 m2

N

W/T

58.9 m2

15.9 m2

L

2

5.5 m2

11. OG, WAP 2

12.1 m2

15.9 m2

Obergeschoss

11. OG, WAP 2 11.

Wohnung: E11.WAP2 / 3½-Zimmer-Wohnung Loggia: Wohnung 137.1 m2 Loggia 10.5 m2

137.1 m2 10.5 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

45


west-turm

Turm West MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

2

1

3

5

12 11 10 09 13.7 m2

08 07 06 55.2 m2

18.4 m2

05

9.4 m2

8.3 m2

N

55.2 m2

W/T

13.7 m2

L

8.3 m2

3.7 m

W/T

3.3 m2

3.3 m2

2

L

11.2 m2

0

1

2

3

5

11.2 m2

18.4 m2

3.7 m

2

9.4 m2

11. OG, WAP 3

Obergeschoss

Wohnung: 11. Loggia:

129.6 m2 11.2 m2

E11.WAP3 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung Loggia

46

llee

paa

ro Eu

129.6 m2 11.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

Lagerstrasse

N


Turm West

N

MST 1:100 0

1

3

2

5

Turm West

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

2

1

3

5

MST 1:100

0

1

2

5m

3

west-turm

3 1/2-Zimmer-Wohnung

N

3½ 12 11 10 09 08 07

8.6 m2

06

13.1 m2

05 8.6 m2 13.1 m2

N 45.7 m2 W/T 3.2 m2

2 45.711.3 m2 m

L

W/T 3.2 m2

11.3 m2 L

3.9 m2 8.3 m2

3.9 m2 8.3 m2

16.7 m2

16.7 m2

11. OG, WAP 4 111.1 m2 8.6 m2 WAP 4 11. OG, 11. Wohnung: 111.1 m2 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben E11.WAP4 / 3½-Zimmer-Wohnung 8.6 m2 Loggia: geben keinen Anspruch auf Gewähr. Wohnung 111.1 m2 Loggia 8.6 m2 Wohnung: Loggia: Obergeschoss

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

47


west-turm

Turm West

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

3

2

1

Turm West

5

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

1

3

2

N

5

3½ 54.5 m2

12 11

L

10

3.8 m2

W/T

09 08

54.5 m2

07

L

06

W/T

3.8 m2

05 N 3.2 m2

4.6 m2

12.3 m2 3.2 m2

4.6 m2

OL 12.3 m2

8.2 m2 13.1 m2 16.5 m2 OL

8.2 m2 13.1 m2 16.5 m2

Obergeschoss

12. OG, WAP 1 12.

E12.WAP1 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: Loggia: Wohnung 116.6 m2 Loggia 8.2 m2

116.6 m2 8.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

12. OG, WAP 1

48

Wohnung: Loggia:

116.6 m2 8.2 m2

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung MST 1:100

0

1

2

0

3

2

1

5

5m

3

Turm West

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

1

3

2

N

5

west-turm

Turm West

N

3½ 12 4.0 m2

11

L

10 09

W/T

08

10.5 m2

07

4.0 m2 L

06 05

W/T 10.5 m2

N 12.1 m2

3.2 m2

5.5 m2 12.1 m2 12.8 m2 3.2 m2 OL 5.5 m2 12.8 m2 15.9 m2 OL

58.9 m2

15.9 m2

58.9 m2

12. OG, WAP 2

12. Wohnung: E12.WAP2 / 3½-Zimmer-Wohnung Loggia: Obergeschoss

137.0 m2 10.5 m2

Wohnung 137.0 m2 Loggia 10.5 m2 Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben 12. OG, WAP 2 geben keinen Anspruch auf Gewähr. Wohnung: Loggia:

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

2

137.0 m 10.5 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben

49


west-turm

Turm West MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

2

1

3

5

Turm West

N

MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

2

1

3

5

3½ 12 11 10 09

2

13.7 m2

08 07 06

18.4 m2

05

55.2 m2

OL

2

13.7 m2

N

8.3 m2

9.4 m2

18.4 m2 55.2 m2

OL

8.3 m2

9.4 m2

3.3 m2

3.7 m2

W/T 11.2 m

2

L

3.3 m2

3.7 m2

W/T 11.2 m2

Obergeschoss

L

12. OG, WAP 3 12.

E12.WAP3 / 3½-Zimmer-Wohnung Wohnung: Loggia: Wohnung 129.6 m2 Loggia 11.2 m2

129.6 m2 11.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

12. OG, WAP 3

50

Wohnung: Loggia:

129.6 m2 11.2 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

N


MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung

0

Turm West

0

MST 1:100

1

2

5 MST 1:100

3 1/2-Zimmer-Wohnung 0

3

2

1

N

3

2

1

5

5m

3

west-turm

Turm West

3½ 12 11 10 09 08 07

8.6 m2

06

13.1 m

2

05 8.6 m2 13.1 m2

N 45.7 m2 W/T 3.1 m2

45.7 m2

11.3 m2

L W/T 3.1 m2

11.3 m2 L

3.9 m2 8.3 m2

3.9 m2 8.3 m2

16.7 m2

16.7 m2

12. OG, WAP 4 Wohnung: Loggia:

Obergeschoss

111.1 m2 m2 4 12. OG,8.6 WAP 12. 2

m bleiben Wohnung: vorbehalten. Die gemachten111.1 Angaben E12.WAP4Änderungen / 3½-Zimmer-Wohnung geben keinen Anspruch auf Gewähr. Loggia: 8.6 m2 2 Wohnung 111.1 m Loggia 8.6 m2

Änderungen bleiben vorbehalten. Die gemachten Angaben geben keinen Anspruch auf Gewähr.

llee

paa

ro Eu

Lagerstrasse

51

N


kur z b au b e s c h rie b

INNENAUSBAU ALLE WOHNUNGSTYPEN mietwohnungen haus E kurzbaubeschrieb

Valser Quarzit

Eiche matt versiegelt

Glasmosaik Bisazza grau

FENSTER

NACHHALTIGKEIT

Fenster Raumhohe Holz-Aluminium-Fenster, innen

Standard

Minergie Eco®

hellgrau gestrichen; zwei Vorhangschienen

Wärmeerzeugung

Fernwärme

Sonnenschutz Perlmausgraue Rafflamellen-Storen

Wärmeverteilung

Niedertemperatur-Bodenheizung mit

elektrisch bedienbar

individuellen Raumthermostaten

Lüftung

Kontrollierte Wohnungslüftung

Loggia Zum Wohnraum Hebeschiebefenster in Holz

Gegen aussen Hängeschiebeverglasung mit Aluminiumrahmen

Basalt schwarz

eloxiert Farbe Boden, Wände und Decken in Lindengrün

Sonnenschutz Bordeauxrote Ausstellmarkise elektrisch bedienbar

Verschiedenes Aufzüge Pro Wohnturm zwei Personenaufzüge (8 und 13 Personen) Keller Ein Kellerabteil pro Wohnung im 2. UG Waschen Eigene Waschmaschine und Tumbler in jeder Wohnung; Trocknungsräume im 2. UG Parkplatz 35 Autoparkplätze und 4 Besucherparkplätze im 1. UG; 119 Veloabstellplätze im EG Nussbaumparkett geölt Glasmosaik Bisazza violett

52


kur z b au b e s c h rie b

INNENAUSBAU WOHNUNGSTYP A

A WOHNEN, KÜCHE, ZIMMER

KÜCHE Bulthaup, Zweizeilig

Boden

Kombination Wandzeile: Laminat Kaolin mit Alukante

Nussbaumparkett geölt (Verlegeart Schiffboden)

Wände Fein strukturierte Glasfasertapete gestrichen

ANKLEIDE Boden

Hochschrankzeile: Alu grau mit Alukante Abdeckung

Chromstahl

Geräte

Induktionskochfeld, hochliegender Backofen,

Mikrowelle/Steamer, Geschirrspüler (V-Zug); Nussbaumparkett geölt

Wände, Decke Verkleidung in Nussbaumfurnier

Kühlschrank und Weintemperierschrank (Miele); Tiefkühler (Forster)

Schränke 4 bis 5 Schrankelemente nussbaumfurniert

mit Kleiderlift und Schubladen

MASTER-BADEZIMMER (OHNE fassadenanschluss) Boden, Wände Marmor weiss, Pighes S

MASTER-BADEZIMMER (mit fassadenanschluss)

Apparate Keramische Sanitärapparate in Alpine White;

Boden Basalt schwarz

Rain-Shower-Dusche

Wände Kalkstein schwarz (Negro Marquina)

Besonderheiten Verglasung zwischen Master-Badezimmer und

Dusche/WC Basalt schwarz

Schlafzimmer, mit Faltladen aus Holz; im obersten

Apparate Keramische Sanitärapparate in Alpine White;

Geschoss Oblicht über der Badewanne

Rain-Shower-Dusche Besonderheiten Frei stehende Badewanne

Gästebad Boden, Wände Marmor weiss, Glasmosaik Bisazza weiss

Gästebad Boden, Wände Marmor weiss, Glasmosaik Bisazza violett

53


kur z b au b e s c h rie b

INNENAUSBAU WOHNUNGSTYP Ap, Penthouse Ap

WOHNEN, KÜCHE, ZIMMER

KÜCHE Bulthaup, Zweizeilig

Boden

Kombination Wandzeile: Laminat Kaolin mit Alukante

Nussbaumparkett geölt (Verlegeart Schiffboden)

Wände Fein strukturierte Glasfasertapete gestrichen

ANKLEIDE Boden

Hochschrankzeile: Alu grau mit Alukante Abdeckung

Chromstahl

Geräte

Induktionskochfeld, hochliegender Backofen,

Mikrowelle/Steamer, Geschirrspüler (V-Zug); Nussbaumparkett geölt

Wände, Decke Verkleidung in Nussbaumfurnier

Kühlschrank und Weintemperierschrank (Miele); Tiefkühler (Forster)

Schränke 4 bis 5 Schrankelemente nussbaumfurniert,

mit Kleiderlift und Schubladen

MASTER-BADEZIMMER (mit fassadenanschluss)

Boden Naturstein Basalt schwarz

cheminée

Wände Kalkstein schwarz (Negro Marquina)

Wohnzimmer mit natursteinverkleidetem Cheminée

Dusche/WC Naturstein Basalt schwarz Apparate Keramische Sanitärapparate in Alpine White; Rain-Shower-Dusche Besonderheiten Frei stehende Badewanne

Gästebad Boden, Wände Marmor weiss, Glasmosaik Bisazza violett

MASTER-BADEZIMMER (OHNE fassadenanschluss) Boden, Wände Marmor weiss, Pighes S Dusche Acrylstein weiss Apparate Keramische Sanitärapparate in Alpine White; Rain-Shower-Dusche Besonderheiten Verglasung zwischen Master-Badezimmer und Schlafzimmer, mit Faltladen aus Holz; im obersten Geschoss Oblicht über der Badewanne

Gästebad Boden, Wände Marmor weiss, Glasmosaik Bisazza weiss

54


kur z b au b e s c h rie b

INNENAUSBAU WOHNUNGSTYP B und C b

c

WOHNEN, KÜCHE, ZIMMER Boden

Eiche matt versiegelt (Verlegeart Schiffboden)

Wände fein strukturierte Glasfasertapete gestrichen Decke Weissputz gestrichen

küche Kombination Forster-Metallküche weiss Abdeckung Chromstahl Geräte Hochliegender Backofen, Glaskeramik-Kochfeld, Geschirrspüler (V-Zug); Kühlschrank mit inte griertem Gefrierfach (Siemens) Besonderheit Beim Wohnungstyp C zwei bzw. drei individuelle Kühlschränke mit integriertem Gefrierfach (Siemens)

BADEZIMMER/WC UND DUSCHE Boden Valser Quarzit Wände Glasmosaikplatten Bisazza grau Apparate Keramische Sanitärapparate in Alpine White

55


wohnen in der

europaallee? In der Europaallee kann so urban und zentral gewohnt werden wie sonst nirgends in Zürich. Haus E ist bereits errichtet, so dass die 64 Mietwohnungen im Winter 2013 / 2014 bezogen werden können. Das Angebot umfasst 2½ bis 4½ Zimmer-Wohnungen. Fast gleichzeitig entsteht das Haus G mit 46 Eigentumswohnungen. Zwei weitere Wohnhäuser, nämlich Haus F und H, werden bis 2018 respektive 2016 ebenfalls bezugsbereit sein.

Mehr Informationen finden Sie auf www.europaallee.ch

Ihr Vermietungsteam für die Europaallee

VERIT Immobilien AG Klausstrasse 48 | 8034 Zürich Mail europaallee@verit.ch Tel. +41 (0)44 389 78 88

56


URBAN. ZENTRAL. EXKLUSIV.

Die in dieser Dokumentation gemachten Angaben basieren auf den uns zur Verf체gung gestellten Unterlagen, von deren Richtigkeit wir ausgegangen sind. Sie dienen der allgemeinen Information, erfolgen ohne Gew채hr und bilden nicht Bestandteil einer vertraglichen Vereinbarung. Die erw채hnten Fl채chenangaben wurden von uns vor Ort nicht nachgemessen.

57


Ein Projekt der SBB Immobilien www.europaallee.ch


EA Vermietungsdokumentation Haus E