Page 39

www

te Wochenende 5 Abseits der Pisten ion Ferienreg Infos zur rs te s Davos Klo os.ch www.dav rs.ch te s lo www.k nd.com switzerla www.my

Davos by night Die höchstgelegene Stadt Europas bietet 110 Pisten mit total 307 Pisten-Kilometern.

Traumhaft Pisten-Pause auf der Sonnen­ terrasse auf dem Jakobshorn.

4 Skispass für wagemutige

u Auf dem Jakobshorn üben sich Snow-

boarder und Freerider in den Halfpipes und dem Funpark. Die Pisten eignen sich hervorragend für Snowboarder.

für abfahrt-fans u Das Skigebiet Parsenn-Gotschna ist von Davos und Klosters zugänglich. Es bietet alle Schwierigkeitsgrade. Mit 12 km befindet sich hier die längste Abfahrt (Weissfluhgipfel bis Küblis). Nachtskifahren gibts freitags von 19 bis 23 Uhr. für familien u Im Kinderland an der Pischa-Bergstation können Kids ab drei Jahren stundenweise betreut am Ponylift Ski fahren, im Spielhaus malen und sich auf der SnowtubingBahn vergnügen. Auskunft: Tel. 079 - 660 31 68 oder 079 - 845 89 38. Auch Madrisa und Rinerhorn bieten Kinderprogramme. für gemütliche u Seit diesem Winter gibts mit SchatzalpStrela das erste entschleunigte Skigebiet. Die sanften Hänge sind von Davos Platz aus mit der Standseilbahn in vier Minuten erreichbar.

Bei der Arbeit Die Biervision Monstein.

Typisch Die berühmten Davoser Schlitten. biervision monstein u Die höchstgelegene Brauerei Europas bietet Besuchern verschiedene Erlebnisse: www.biervision-monstein.ch wintersport-museum u Hier ist unter anderem der berühmte Davoser Schlitten ausgestellt. www.wintersportmuseum.ch

6 Nightlife

aufwärmen beim après-ski u Nach der Abfahrt fängt in der Berghütte Bolgen Plaza das Nachtleben an. Hier gibts z. B. Lumumba (Schoggi mit Rum, CHF 8.50) und Öpfelzimi (Lindenblütentee mit Apfelzimt-Likör, CHF 7.50). www.bolgenplaza.ch tanzen unter discokugel u Wer älter als 23 ist und gepflegt feiern will, geht in den Pöstli Club. Hier gibts Musik von Abba bis Led Zeppelin – der In-Club von Davos! www.morosani.ch

Edel Jeweils von Donnerstag- bis Samstagnacht öffnet der Pöstli Club seine Pforten. Der Eintritt ist frei, der Dresscode lautet «Dress to impress». schweizer illustrierte

39

SI_2010_11  

People- und Lifestyle-Magazin

SI_2010_11  

People- und Lifestyle-Magazin

Advertisement