Page 1

Maschinenleih- und Kaffeebezugsvertrag Vertragsparteien Schoch Vögtli AG Deisrütistrasse 21 8472 Ober-Ohringen (nachfolgend „SVAG“)

und

1 Vertragsgegenstand Die SVAG stellt dem Kunden die in Anhang 1 erwähnten Lavazza Firma Kaffeemaschinen („Kaffee Equipment“) leihweise zur Verfügung. Zudem beliefert SVAG den Kunden mit Lavazza Kaffee Kapseln („Lavazza-Produkte“). Im Gegenzug verpflichtet sich der Kunde, die Mindestmenge zum nachfolgend definierten Kapselpreis zu beziehen. 2 Vertragsdauer Der vorliegende Vertrag tritt am in Kraft und wird mit einer Dauer von 3 Jahren abgeschlossen. Wird der Vertrag nicht per Ende der vereinbarten Vertragsdauer von einer der Parteien unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 3 Monaten schriftlich gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein Jahr. 3 Leihe von Kaffee Equipment SVAG stellt dem Kunden das Kaffee Equipment gemäss Anhang 1 leihweise und somit kostenlos zur Verfügung. Der Kunde ist verpflichtet, Störungen des Kaffee Equipments der SVAG unverzüglich zu melden. Solche Störungen werden durch den SVAG innert nützlicher Frist durch Reparatur und/oder Austausch des Kaffee Equipments behoben. 4

Pflichten des Kunden

4.1 Umgang mit dem Kaffee Equipment Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass das Kaffee Equipment im alleinigen Eigentum des Lavazza Importeurs steht und verbleibt und dem Kunden durch SVAG auf der Grundlage eines Vertrages, welcher zwischen der SVAG dem Lavazza Importeur abgeschlossen wurde, zur Verfügung gestellt wird. Dritte (z.B. Betreibungsämter und Vermieter) sind durch den Kunden so rasch als möglich über die Eigentumsverhältnisse am Kaffee Equipment zu informieren. Der Kunde verpflichtet sich dazu, das Kaffee Equipment nur gemäss den Gebrauchsanweisungen bzw. Instruktionen der SVAG und/oder des Herstellers des Kaffee Equipments zu verwenden. Insbesondere ist das Kaffee Equipment, gemäss den Vorgaben des Herstellers, regelmässig zu reinigen und zu entkalken. In der Nähe des Kaffee Equipments dürfen keine Einrichtungen oder Geräte platziert werden, welche den Betrieb des Kaffee Equipments beeinträchtigen oder zu Schäden am Kaffee Equipment führen können. Der Kunde verpflichtet sich, das Kaffee Equipment im Originalzustand zu belassen und keine Veränderungen am Kaffee Equipment vorzunehmen. Sollte der Kunde einen Schaden am Kaffee Equipment verursachen oder das Kaffee Equipment unsachgemäss gebraucht haben, haftet der Kunde gegenüber der SVAG in der Höhe des Versicherungswerts des Kaffee Equipments (Versicherungswerte sind im Anhang 1 zu finden). Dasselbe gilt bei einer unbefugten Weitergabe oder eines Verkaufs des Kaffee Equipments durch den Kunden.

4.3 Mindestabnahmemenge Der Kunde verpflichtet sich zu einer Mindestabnahmemenge von Kapseln pro verleihtem Kaffee Equipment und Jahr („Mindestabnahmemenge“). Die Mindestabnahmemenge beträgt für – – –

Compact Inovy Inovy + Milk

Gratis zur Verfügung gestellte Kapseln bleiben bei der Berechnung der Abnahmemenge unberücksichtigt. Sollte die Mindestabnahmemenge vom Kunden nicht erreicht werden, kann die SVAG vom Kunden eine Ausgleichszahlung von CHF 0.35 (exkl. MwSt.) pro nicht bezogene Kapsel verlangen. Bei Bestellungen unter CHF 100.- (exkl. MwSt.) wird eine Bearbeitungspauschale von CHF 9.80 (exkl. MwSt.) verrechnet. 4.4 Datenbekanntgabe Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die SVAG gegenüber dem Lavazza Importeur periodisch u.a. über den Ort des beim Kunden platzierten Kaffee Equipments, den Namen des Kunden sowie das Volumen der bezogenen Lavazza-Produkte Auskunft geben wird. 5 Gerichtsstand und anwendbares Recht Weiter gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kaffeemaschinen (AGBK’s) und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB’s) der SVAG. Dieser Vertrag sowie sämtliche Kaufverträge über Kapseln unterliegen dem Schweizer Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist der Sitz der SVAG.

Schoch Vögtli AG Ort

Datum

Unterschrift

Funktion

Ort

Datum

Unterschrift

Funktion

4.2 Kapselpreis Der Preis pro Lavazza Kapsel („Kapsel“) beträgt: 0.46 (exkl. MwSt.) Preisanpassungen bleiben vorbehalten, wobei der SVAG den Kunden drei Monate im Voraus informieren wird.

1

1’000 Kapseln 1’400 Kapseln 1’800 Kapseln

Fon 084 8 724 624 schochvoegtli.ch pausenwelt.ch


Liste des Kaffee Equipments / Versicherungswerte des Kaffee Equipments Anhang 1 Vertragsparteien Schoch Vögtli AG Deisrütistrasse 21 8472 Ober-Ohringen (nachfolgend „SVAG“)

und

Platzierungsdatum Adresse

2

Anzahl

Gerät

Versicherungswert in CHF

Compact

CHF 200.00

Inovy

CHF 300.00

Inovy Milk

CHF 400.00

Maschinen Modell(e)

Fon 084 8 724 624 schochvoegtli.ch pausenwelt.ch

Maschinen Nummer(n)

Profile for Schoch Vögtli AG

Schoch Vögtli AG - Maschinenleih- und Kaffeebezugsvertrag_inkl. Anhang_neue Mengen  

Schoch Vögtli AG - Maschinenleih- und Kaffeebezugsvertrag_inkl. Anhang_neue Mengen