Page 1

Dezember 2020 Januar 2021 unbezahlbar

Ausgabe 12/20 – 01/21 • 19./20. Jahrgang

www.neutraublingnews.de Anzeigen

Regensburg Stadt Land Fluss App gratis downloaden!


Anzeige

ZEIT FÜR ZUVERSICHT. ES WAR, ES IST EIN HERAUSFORDERNDES JAHR. UMSO MEHR WÜNSCHEN WIR UNSEREN MITARBEITERN UND UNSEREN NACHBARN IN DER REGION EINE GESUNDE WINTERZEIT.

Das BMW Group Werk Regensburg stellt sich neu auf und investiert massiv in die Elektrifizierung seiner Modelle. Ob Verbrenner, Hybride oder vollelektrische Antriebe: In Zukunft können wir alles. Mehr zum Standort unter: www.bmw-werk-regensburg.de


DEZEMBER/JANUAR Liebe nn-Leserinnen & -Leser, Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger Das Jahr ist voll, das neue giert bereits nach Normalität. Doch wann verliert das Schreckgespenst Corona seine Maske und unser gewohnter, unbedarfter Alltag wird wieder gelebter Luxus? Ein nie gesehener Sternenhimmel in unserer Hemisphäre kurz vor Weihnachten ist ein wahrlich überirdisches, beeindruckendes Zeichen, dass Manches noch umkehrbar ist. Mit Covid-19 ist sicher nicht zu spaßen, aber die Pandemie war und ist auch unserer Globalisierung und unserem wörtlichen Anspruch auf Mobilität geschuldet. Doch nicht nur Vielfliegerei in Kerosin-Jets oder Kreuzfahrten mit Diesel-Hotels stinken zum Himmel, es sind auch unsere Konsumansprüche, die die Welt aus dem Lot bringen. Es wurde viel diskutiert über Weihnachtsfeiern mit x oder y Menschen, vielleicht bleiben wir diesmal wenigstens mental bei uns, halten inne und schenken anderen eine ungewohnte Portion Beachtung und Nächstenliebe? In diesem Sinne wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine besinnliche Zeit, viel Gesundheit und einen guten Rutsch in das unglaubliche Jahr 2021. Mein besonderer Dank gilt natürlich unseren Anzeigenkunden, die uns auch in diesem für alle schwierigen Jahr treu geblieben sind! Feiern Sie schön, seien Sie zuversichtlich und freuen Sie sich auf ein Jahr mit neuen Chancen und Möglichkeiten. Herzlichst Ihr Walter J. Schnapp Mein Premieren-Jahr als Erster Bürgermeister von Neutraubling geht nun zu Ende. Unverhofft trat im Frühjahr nach der Wahl ein unsichtbarer Gegen-Kandidat auf die Bühne, den kein Bürgermeister auf dem Schirm haben konnte. Jetzt, gut 8 Monate nach Amtsantritt fällt meine Bilanz mehr als positiv aus. Der erste CoronaStresstest ist Dank meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Stadtverwaltung und den städtischen Einrichtungen bestens überstanden, neue Stadtentwicklungs-Projekte reifen und wir können mit stabilen Finanzen vorsichtig, aber weiterhin zuversichtlich nach vorne blicken. Ich bedanke mich deshalb bei allen, die gerade in dem weltweit besonderen Jahr geholfen haben, dass Neutraubling kontinuierlich seine bemerkenswerte Geschichte positiv fortschreiben konnte. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie und Angehörigen von Herzen alles Gute und freue mich sehr, wenn wir uns im neuen Jahr gesund und motiviert wieder sehen. Auf ein gutes Jahr 2021! Harald Stadler Erster Bürgermeister Ein Jahr geht zu Ende, ein Neues steht bevor. Selten dürften wir uns so sehr nach einem friedlichen Weihnachtsfest und einem guten Neuen Jahr gesehnt haben wie heuer. Mir geht es da nicht anders als Ihnen. Vielleicht hilft ein Blick in die Vergangenheit, um das zu Ende gehende Jahr besser einordnen zu können: 2020 war auch das Jahr, in dem wir 75 Jahren Flucht und Vertreibung gedacht haben. Rund 14 Millionen Deutsche haben damals und in den Folgejahren ihre Heimat verloren, viele sind auf der Flucht traumatisiert worden. Es war ein gewaltsamer Umbruch, wie sich ihn die meisten von uns heute gar nicht mehr vorstellen können. Im Neuen Jahr 2021 werden wir auf 70 Jahre Neutraubling zurückblicken. Damals entstand dieser wunderschöne Ort als neue Hoffnung, neue Heimat für viele Vertriebene und ihre Familien. Ich freue mich sehr auf das Gedenken daran und hoffe, dass wir die Feiern dazu alle wieder gemeinsam begehen werden. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen von Herzen ein besinnliches Fest. Bleiben Sie gesund! MdL Sylvia Stierstorfer, MdL Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene

NN – 3


Grußworte Landkreis

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ein Jahr geht zu Ende, das uns in besonderer Erinnerung bleiben wird. Corona hat uns stark gefordert und seit Mitte März unser gesellschaftliches, politisches und soziales Leben geprägt. Zwar stand der gesundheitlich-medizinische Bereich besonders im Fokus – die Auswirkungen sind aber an kaum einem Menschen spurlos vorübergegangen, auch nicht bei uns im Landkreis. Was mir sehr imponiert hat, war die große Bereitschaft quer durch alle Bereiche der Bevölkerung, sich den Herausforderungen zu stellen. Da organisierten sich Gruppen zum Maskennähen oder erledigten Einkäufe für ihre älteren Nachbarn. In vielen Bereichen waren Flexibilität und Anpassung an die neue Situation verlangt. So gelang es etwa dem VHS-Team in Neutraubling, kurzerhand einen Großteil ihrer Kurse in digitaler Form anzubieten. Dieser Art von Wissensvermittlung in Verbindung mit Präsenzveranstaltungen gehört die Zukunft. Zu welchem Zusammenhalt eine Gemeinschaft fähig ist, zeigt sich auch und vor allem in Krisenzeiten. Ich weiß von vielen Beispielen, wie stark dieser Zusammenhalt in unserem Landkreis ist. Mir gibt das Wissen darum Kraft und Zuversicht für das kommende Jahr mit seinen neuen Herausforderungen. Ein ganz herzliches Vergelt`s Gott an alle ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürger für ihr Engagement und die besondere Achtsamkeit in schwieriger Zeit. Die Verlässlichkeit sozialer Beziehungen, der Freundes- und Bekanntenkreis, die Familie ohnehin – vielen von uns wurde in den letzten Monaten bewusst, wie wichtig dies für unser Leben ist. Für das Weihnachtsfest wünsche ich Ihnen allen schöne Stunden im Kreis Ihrer Familien, Gesundheit und ein gesegnetes neues Jahr!

Ihre Landrätin

Tanja Schweiger

NN – 4

Anzeigen


6

THEMEN Neutraubling TSV-Fußball mit Ambitionen PI Neutraubling: Enkeltrick StadtNeutraublingNews Serie: NN-Stadtratsportrait

36

8

6–7 11 14 – 15 16 – 17

Landkreis News aus dem Umland 36 Wörth-Seite 37 Regensburg Interview mit Jahn-Geschäftsführer

8–9

Service Rätsel und Spaß Impressum

46 – 47 49 Anzeigen

Dezember 2020 Januar 2021 unbezahlbar

Titel

Auf ins neue Jahr 2021

Ausgabe 12/20 – 01/21 • 19./20. Jahrgang

www.neutraublingnews.de Anzeigen

Regensburg Stadt Land Fluss App gratis downloaden!

Versorgung auch während der Praxiserweiterung gesichert! Sehr geehrte Patienten, trotz unserer derzeit laufenden Praxiserweiterung können wir Sie in der gewohnten Qualität unter Einhaltung aller Hygienevorschriften zahnmedizinisch optimal versorgen. Wir danken für Ihr Vertrauen und wünschen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleiben Sie gesund! Ihr Dr. Achhammer mit Praxisteam

DR. KLAUS ACHHAMMER

Sudetenstr. 12 • 93073 Neutraubling E-Mail: info@zahnarzt-achhammer.de Internet: www.zahnarzt-achhammer.de

SPRECHZEITEN

Montag & Donnerstag 8 –12 Uhr & 14 – 18 Uhr Dienstag 8 –12 Uhr & 15 –19 Uhr Mittwoch 8 –12 Uhr • Freitag 08 –13 Uhr

TELEFON: 09401 - 4613

barung

Termine nach Verein


TSV-Fußball

Interview mit Rafael Wodniok:

DEN LANDESLIGA-AUFSTIEG IM VISIER

Rafael Wodniok hat den Ball im Griff und will mit dem Team den TSV in die Landesliga führen

Die 1. Mannschaft des TSV Neutraubling befand sich vor Corona stramm auf Aufstiegskurs. Der große Vorsprung des Bezirksliga-Tabellenführers schmolz aber nach dem Lockdown und der Wiederaufnahme des Spielbetriebs schnell dahin. Wohl auch weil eine atmosphärische Neuausrichtung ratsam schien, entließ die Abteilungsleitung um Alexander Eirich den Trainer Darius Farahmand und berief interimsweise Rafael Wodniok. Der erfahrene Fußballer war bereits früher als Trainer eingesetzt, und NN sprach mit dem 38jährigen über seine Aufgabe.

Hallo Herr Wodniok, bei der Interviewvorbereitung habe ich recherchiert, dass es über Sie sogar einen Wikipedia-Eintrag gibt? Ja, das stimmt. Das rührt womöglich von meinen Anfängen als Fußballer her, wo ich bei Fortuna Düsseldorf ausgebildet wurde und später in Polen, dem Heimatland meiner Eltern, jahrelang professionell in der 1. und 2. Liga kickte. Anzeigen

WIR WÜNSCHEN CH EUCH EIN RUTS R H GESEGNETES INS JA ! WEIHNACHTSFEST 2021 UND EINEN GUTEN Für Euere Unterstützung in dieser schwierigen Zeit möchten wir uns herzlich bedanken und freuen uns, Euch bald in unseren Studios wiederzusehen. Bleibt gesund Eure clever fit Teams CLEVER FIT NEUTRAUBLING Pommernstr. 2 · 93073 Neutraubling studio@neutraubling.clever-fit.com

CLEVER FIT REGENSTAUF

Regensburger Str. 31 (im Regental-Center) 93128 Regenstauf

studio@regenstauf.clever-fit.com

NN – 6

Wie sind Sie denn von dort in Neutraubling gelandet? Das war über meinen Schwager Andreas Michalczyk, der hier damals selbst die Fußballschuhe geschnürt hat und nun seit über drei Jahren TSV-Vorstand ist. Ich war nach Deutschland zurückgekehrt und spielte damals für Weiden. Bereits 2012/13 hatte ich parallel dazu das Neutraublinger Traineramt bei der ersten Mannschaft für zweieinhalb Jahre übernommen, auf Dauer war das Pendeln aber zu anstrengend. Als man beim TSV dann 2016 einen Nachfolger für Coach Reinhard Diermeier suchte, lud mich Andi erneut ein, beim TSV etwas aufzubauen und ich zog hierher. Zum Ende der Saison 2018/19 folgte auf Sie dann Darius Fahramand? Ja, einerseits wollten wir den TSV breiter aufstellen und ich hatte damals beruflich nicht mehr die Zeit, so intensiv wie nötig dem Trainerjob nachzugehen. Außerdem sah ich meine künftige Rolle woanders. Das heißt Sie sind seither so etwas wie der sportliche Leiter? Das wäre zu hoch gegriffen, wir spielen ja derzeit in der 6. Liga und dort machen solche Rollen und Hierarchien keinen Sinn. Es ist eher so, dass man kaum Geld und zu wenige Helfer im Hintergrund hat. Das heißt momentan bin ich eher “Mädchen für alles”, habe letzte Woche


Personality gen zu suchen - wir wollen dann bereit sein, wenn voraussichtlich im Frühling der Rest der Saison ausgetragen wird. Ein Landesliga-Aufstieg wäre dann der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte. Was wäre nötig, um den Erfolg weiter auszubauen? Ohne den Fußballförderverein würde schon jetzt gar nichts mehr gehen. Frank Korinth ist dort sehr aktiv, unsere Abteilungsleitung tut ihr bestes, im Nachwuchsbereich haben wir sehr engagierte Leute. Wir sind seit kurzem hier sogar DFB-Stützpunkt, fungieren als Partnerverein des Jahn und konnten kürzlich mit Sport Saller einen Ausrüstervertrag für unsere 1. und 2. Mannschaft sowie das Damenteam abschließen. Wir sind auf einem guten Weg, benötigen aber weitere Sponsoren. Das heißt jede Firma oder Privatperson ist sehr willkommen, den TSV-Fußball auch finanziell zu unterstützen. Herr Wodniok, vielen Dank und wir wünschen ein glückliches Händchen bei der Trainerwahl und in 2021 viel Erfolg beim Ligaendspurt! Als offensiver Mittelfeldspieler lief Wodniok auch während seiner früheren Trainerzeiten für den TSV auf, wenn es der Kader wegen Verletzungen erforderte

vier Trikots genäht, die Bälle gewaschen, und nebenbei Jobs für unsere Spieler gesucht. Nun sollten Sie interimsweise die Mannschaft trainieren, aber seit November finden ja keine Amateur-Spiele mehr statt? Ja, eigentlich wollten wir bis zur Winterpause überbrücken und parallel einen neuen Trainer suchen. Wir sichten zwar und führen auch Gespräche, aber momentan geht ja alles nur mit gebremstem Schaum. So bin ich vor allem damit beschäftigt, Lauf- und Fitnesspläne für unsere Spieler zu erstellen, Testspiele zu vereinbaren, nach Verstärkun-

TOLLE

Ho-Ho-

Ho!

- 60,48 €

ell

– 3 % MWS20t. bis zum 31.12.20

sichern!

Atlanta Silas

Alu E-Trekkingbike

- 9,55 €

MWSt. e an der Kass

Haro Shift S3

Citybike

- 20,14 €

MWSt. e an der Kass

*

■ Bosch Performance CX, 75Nm ■ 10-Gang Shimano ■ Shimano Scheibenbremsen

■ 500 Wh Akku

700,- gespart!

529,-

mit Nabendynamo

- 6,53 €

■ 7-Gang Shimano / Rücktritt ■ bequemer Einstieg

379,-

150,- gespart!

Alu Kinderrad 20"

MWSt. e an der Kass

*

■ LED-Lichtanlage

Falter FX 203

Alu Mountainbike, vollgefedert

MWSt. e an der Kass

3.099,-

2.399,-

Anzeige

Jetzt noch schn

WEIHNACHTSGESCHENKE FÜR DIE GANZE FAMILIE. MORRISON E 7.0

NN-Geschäftsleiter Gabriel Scholz interviewte Fußball-Förderer Rafael Wodniok hygienekonform Am Sportpark

**

■ Suntour 120 mm Luftfahrwerk ■ Tektro Scheiben■ 2x 10-Gang Shimano Deore

bremsen

1.299,-

799,-

500,- gespart!

449,-

**

■ kindgerechte Geometrie

■ LED-Licht mit Nabendynamo

■ 3-Gang Shimano / Rücktritt ■ ab ca. 5 1/2 Jahren

259,-

190,- gespart!

CLEVER RÄDER KAUFEN MIT DEM EINFACH-BESSER-RADFAHREN-PRINZIP! Über 3.000 Räder Auswahl

Maßgeschneiderte Beratung

Stammkunden Service

info@bikezeit.de * 1)

Ergonomische Beratung und Anpassung

Meister-Werkstatt-Service

Lukrative Service-Vorteile & Exklusivangebote. Felix Zimmermann e.K.

Vielfältige Testmöglichkeiten

Qualität, Erfahrung, Schnelligkeit & Kostentransparenz.

TEST

Umfangreicher Service und Garantien VOR und NACH dem Kauf

Test-und-Probier-Service

0%

Finanzierungs-Service

Ausgiebig testen & Vielfalt erleben.

€ €

Clevere 0%-Finanzierung1)

Pommernstraße 4, 93073 Neutraubling

0 94 01 / 91 38 70

Öffnungszeiten:

www.bikezeit .de

www.facebook.com/bikezeit

Mo. – Fr. 9.30 – 19.00 Uhr, Samstag 9.00 – 16.00 Uhr

Unverbindl. Preisempfehlung des Herstellers ** Ehemalige unverbindl. Preisempfehlung des Herstellers *** Bisheriger Verkaufspreis 0% eff. Jahreszins bei 10 Monaten Laufzeit. Ein Angebot der Consors Finanz BNP Paribas S.A., Schwanthalerstr. 31, 80336 München

Alle Preise in Euro. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und nur solange Vorrat reicht. Angebote gültig bis 12.12.2020

Im

neben

NN – 7 Tankstelle.


Personality Alle Fotos © SSV Jahn

EINFACH JAHNSINNIG!

Telefon-Interview mit Dr. Christian Keller, Geschäftsführer „Profifußball“ beim SSV Jahn Regensburg Bereits 2010 war Dr. Christian Keller als Mitarbeiter einer Beratungsfirma bei der Bestandsaufnahme der wirtschaftlichen Situation des SSV Jahn Regensburg tätig und erarbeitete ein Sanierungskonzept. Drei Jahre später installierte der Traditionsclub ihn als „Geschäftsführer Profifußball“. Der 41-Jährige musste zunächst ein paar sportliche Tiefpunkte überwinden und gilt heute als einer der Baumeister dafür, dass der Jahn diese Saison das vierte Mal in Folge im Bundesliga-Unterhaus auflaufen kann. Hallo Herr Keller, Glückwünsche zum anhaltenden Erfolg und auch guten Start in die Zweitliga-Saison 2020/21 - und dass Sie im Sommer zum offiziellen Botschafter Regensburgs ernannt wurden! Wir haben jetzt dreimal in Folge den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga realisiert. Dabei war schon unser erstmaliger Ligaverbleib in der Saison 2017/18 ein historischer Erfolg für den SSV Jahn. Es jetzt dreimal hintereinander geschafft zu haben, ist umso schöner. Das ganze Team arbeitet nun hart daran, auch die aktuelle Spielzeit 2020/21 erfolgreich weiterzuführen. Meine Ernennung als Botschafter Regensburgs ist eine Funktion, die man als Verantwortlicher eines Profifußballclubs in gewisser Weise für seinen Standort bereits per se inne hat. Ich versuche meine tägliche Arbeit so weiterzuführen wie bislang auch, um Regensburg und auch Ostbayern über den SSV Jahn mit der medial-öffentlichen Omnipräsenz des Profifußballs auch über die Region hinaus würdig zu vertreten. Ihr Amt als Geschäftsführer Profifußball der SSV Jahn Regensburg GmbH & Co. KGaA haben Sie seit Sommer 2013 inne, beim Umzug in das neue Jahnstadion 2015 war der Traditionsclub soeben in die Regionalliga abgestiegen. Es gab damals viel Stimmung gegen Sie – was gab den Ausschlag, ihren Weg weiterzugehen?Von außen betrachtet sieht man natürlich oft nur Bruchteile von dem, was sich im Innenleben einer Organisation tatsächlich abspielt. Im Fußball steht fast immer nur das nackte sportliche Ergebnis im Bewertungs-

NN – 8

fokus, nicht aber dessen Rahmenbedingungen. Fakt ist, dass der SSV Jahn Mitte 2013 ein kompletter Sanierungsfall war. Auf einer Skala von „-10“ bis „+10“ zur Leistungs- und Zukunftsfähigkeit waren wir bei „-10“. Zum Zeitpunkt des Abstiegs 2015 hatte sich die Situation bereits deutlich verbessert. Denn wir hatten zentrale Eckpfeiler für die Kernsanierung und Neuausrichtung des Jahn eingerammt, von denen wir auch heute noch massiv profitieren. Allen voran wurde eine klare Markenidentität geschaffen und genau definiert, wohin wir uns als SSV Jahn entwickeln wollen. Dieses Konzept wurde sodann im operativen Geschäft mit Leben gefüllt. So war unter anderem unsere wirtschaftliche Leistungsfähigkeit in der Regionalliga bereits um fast 60 Prozent höher als noch in der 3. Liga. Sie haben zu Jahresanfang Ihren Vertrag wenn auch ohne Laufzeit-Angabe - verlängert. Es hätte doch anderswo ebenso reizvolle und womöglich besser dotierte Aufgaben gegeben...? Um bei der vorher erwähnten Metapher zu bleiben: Wir sind auf der Skala mittlerweile sicherlich im leicht positiven Bereich ange-

kommen. Bis „+10“ ist es aber noch ein weiter Weg. „+10“ bedeutet für mich für den SSV Jahn: Ein sportlich etablierter Zweitligist zu sein, der wirtschaftlich seine Standortpotentiale abgreift und auch über eine gewisse Substanz verfügt, um Krisenzeiten zu durchstehen. Infrastrukturell seine Zweitliga-Ansprüche nicht nur durch das moderne Jahnstadion, sondern auch durch ein zeitgemäßes Trainingsgelände zu rechtfertigen und eine Nachwuchsarbeit zu leisten, die höchsten Ansprüchen genügt. Ich habe immer noch viel Lust, diese Herausforderungen gemeinsam mit meinen Mitarbeitern anzugehen. Zahlreiche ostbayerische Amateurvereine fungieren bereits als Vereinspartner des SSV Jahn, Ausbildungspartner des Nachwuchsleistungszentrums Jahnschmiede oder als Standortpartner der Jahn Fußballschule? Ich verweise nochmals auf unsere Markenidentität. Unsere Vision ist es, ein würdiger, verantwortungsvoller Botschafter für Ostbayern sowohl im Innen- als auch Außenverhältnis zu sein. In diesem Kontext soll unsere Initiative „Seite an Seite für Ostbayern“ einen wesentli-


Personality chen Impuls für die Zusammenarbeit mit den Amateurvereinen geben. Mittlerweile sind wir bei etwas über 80 Partnervereinen angekommen und stellen die neuen seit ein paar Wochen nach und nach vor. Als Profifußballclub müssen und wollen wir den Amateurfußball unterstützen. Denn: Spitze braucht Breite, genauso wie Breite Spitze braucht. Zu welchen Vereinen aus dem NN-Verbreitungsgebiet gibt es eine besonders starke Verbindung? Wir pflegen hier vor allem zu den Feriencamp-Standorten der Jahn Fußballschule sehr gute Beziehungen. Exemplarisch zu nennen wären der TSV Neutraubling, der TSV Großberg oder auch der SV Pfatter. Stichwort Corona-Krise und Geisterspiele wie haben Sie dies bislang erlebt? Zu Beginn war es eine große Herausforderung, unseren Mitarbeitern nachvollziehbare Ängste, Sorgen und Nöte zu nehmen und zu dokumentieren, dass ihr Arbeitsplatz beim SSV Jahn sicher ist. Jeder Mitarbeiter sollte das Gefühl haben, dass wir gemeinsam die großen Herausforderungen, welche die Pandemie auch für den Profifußball mit sich bringt, erfolgreich meistern können. Selbst schmerzhafte Einschnitte können mit der richtigen Haltung weggesteckt werden. Unter diesem Credo haben alle Mitarbeiter lösungsorientiert ihr Bestes gegeben. Im Ergebnis mussten wir in der Saison 2019/20 so nur in etwa fünf Prozent Umsatzverlust hinnehmen. Für die laufende Spielzeit schlagen die Unwägbarkeiten der Pandemie nun allerdings viel stärker durch. Wir rechnen derzeit mit rund 30 Prozent Umsatzeinbuße für 2020/21. Punktausbeute und Platzierung waren in den ersten beiden Zweitliga-Jahren noch besser als letzte Saison, dazu verließen erfahrene Leader das Aufgebot. Was sind die Stellschrauben, um sich erneut im Unterhaus zu behaupten? Wir hatten in den ersten

Mit Christoph Moritz vom HSV konnte der Sportchef einen namhaften etablierten Bundesliga-Spieler vor Saisonstart zum Jahn lotsen

Führungsteam: Der Geschäftsführer mit Trainer Mersad Selimbegovic (Mitte) und Jahn-Präsident Hans Rothammer

drei Spielzeiten jeweils den kleinsten Spieler­ etat aller Zweitligisten. Dahingehend sind ein fünfter, ein achter und zuletzt ein zwölfter Platz neutral und rational betrachtet ganz hervorragend. Unsere Zielsetzung für die neue Saison 2020/21 ist, uns erneut gut in der Liga zu behaupten. Wie die bisherigen Partien zeigen, sind wir trotz der Abgänge von Marco Grüttner, Andreas Geipl oder auch Marcel Correia auf einem soliden Weg. In einer erneut sehr ausgeglichenen 2. Liga, in der im Prinzip jeder jeden schlagen kann, haben wir einen konkurrenz- und entwicklungsfähigen Kader. Als 18-Jähriger mussten Sie vor einem Engagement bei einem damaligen Oberligisten (die Oberliga entsprach seinerzeit der heutigen 3. Liga) wegen einer schweren Knieverletzung ihre Fußballerkarriere begraben. Anschließend trainierten Sie auch Teams und erwarben die A-Lizenz des DFB. Helfen diese Erfahrungen beim Sichten und Verpflichten von Spielern? Es ist nicht von Nachteil, dass ich selbst einigermaßen ordentlich Fußball gespielt habe, wenngleich auch nicht auf Profiniveau (lacht). Sicherlich sind auch meine Trainererfahrungen beim Blick auf das Spiel vorteilhaft. Meine sportwissenschaftliche Promotion, wenn auch mit Sportmanagementfokus, kommt mir zusätzlich zugute. Insofern bin ich auch in Bereichen wie der Trainingslehre geschult und kann das, was bei uns sportlich passiert, recht gut beurteilen beziehungsweise auch entsprechende Richtungsvorgaben machen. Wie beurteilen Sie die Entwicklung des Jahn unter dem jetzigen Cheftrainer? Mersad Selimbegovic hatte im Sommer 2019 eine große Aufgabe vor sich: Zum einen ist er in die großen Fußstapfen von Achim Beierlorzer getreten. Zum anderen musste er eine im Prinzip runderneuerte Mannschaft übernehmen. Wir hatten 17 Abgänge und 15 Zugänge, von denen die meisten noch nicht auf Zweitliganiveau agiert hatten. Während der Saison 2019/20 kamen vor allem durch die Corona-Pandemie noch weitere Herausforderungen hinzu.

Zudem hatten sich unsere Gegner taktisch deutlich besser auf unser Spiel eingestellt, wodurch für unsere eigene Spielausrichtung wiederum neue Anforderungen entstanden sind. Insgesamt hat Mersad Selimbegovic in seinem ersten Jahr als Chef-Trainer im Profibereich deshalb einen ganz tollen Job gemacht hat. Mit den dabei gewonnenen Erfahrungen kann er nun im zweiten Jahr ein noch besserer Trainer sein. Pflegen Sie noch Kontakt mit den früheren Aufstiegstrainern Heiko Herrlich und Achim Beierlorzer? Ich versuche grundsätzlich mit ehemaligen Wegbegleitern, die hier nachhaltig gute Arbeit geleistet haben, in Kontakt zu bleiben. Ich freue mich auch immer, wenn diese in Regensburg wieder vorbeischauen oder sich telefonisch, per Mail oder über sonstige Kanäle bei mir melden. Bei Achim Beierlorzer war die Beziehung aufgrund des gemeinsamen Weges natürlich besonders intensiv. Da ist es dann auch klar, dass der Kontakt weiterhin sehr stetig ist. In einem Zeitungsbericht 2018 werden Sie zitiert mit “Eine 70-Stunden-Woche sei normal, und da seien die Spiele des Jahn samt Anreisen noch gar nicht eingerechnet.“ Arbeiten Sie immer noch so viel und bleibt da genug Zeit für die Familie und Freundschaften außerhalb des Fußballs? Ich erzähle meinen Mitarbeitern immer von Entwicklungsfeldern. Mein größtes persönliches Entwicklungsfeld ist sicherlich, mein eigenes Sozialleben besser mit meiner Aufgabe beim SSV Jahn in Einklang zu bringen. Das wäre Stand heute ohne die Herausforderungen Corona-Pandemie vielleicht auch schon ein bisschen besser möglich gewesen. Nun muss ich das Persönliche aber erst einmal noch etwas vertagen (lacht). Herr Dr. Keller, wir danken für die interessanten Einblicke und wünschen sowohl mit dem Jahn als auch bei der persönlichen Entwicklung weiterhin viel Erfolg! NN-Geschäftsleiter Gabriel Scholz

NN – 9


NN präsentiert exklusiv: Schmunzel-Geschichten von Neutraublings Ehrenbürger Josef Fendl

In einem namhaften Wallfahrtsort unter dem Hohen Bogen (im Hinteren Bayerischen Wald) haben die Pfarrer der Umgebung einen Konkurstag. Bevor sie am Abend auseinandergehen, setzen sie sich noch kurz beim Bräu zusammen. Der hat sich vor einigen Tagen aus dem tschechischen Grenzgebiet eine neue Kellnerin geholt. Ihre schwarzen Haare, flinken Augen und das riegelsame Gehwerk fallen jedem auf, der sich für so

Rebecca

etwas interessiert; Attribute freilich, auf die ein Pfarrer nicht so ohne weiteres eingehen kann. Deshalb halten sich die Herren Geistlichen am Namen fest, mit dem sie das Mädchen vom Wirt haben rufen hören: Rebecca. „A schöner Nam!“ sagt einer. „Ja scho,“ pflichtet ihm einer seiner Mitbrüder bei. „Aber er passt halt gar nicht so recht in a bayerische Wirtsstubn,“ meint ein dritter, „und im Wald herhintn scho zwoamal net. Da rechnet ma eher mit einer Marie, einer Zenzi, eventuell no mit einer Vroni oder Resl, aber af koan Fall mit einer Rebecca ...! Aber da sind sie bei der Böhmin gerade an die Rechte gekommen, denn zu den schon erwähnten äußeren Vorzügen kommt auch noch eine gute Portion Schlagfertigkeit: „Hochwirdige Herren,“ sagt sie, „mein Name passt sich sehr gut in Wirtschaft, denn missten Sie eigentlich wissen als Pfarrer: Rebecca hat schon in Altes Testament getränkt die Kamele ..!“

F

Fendls Weihnachts-Splitter Nomen est Omen:

Glücksfall

Option

„Wenn s a Bua wird,“ habn diesell jungen Einbrecher-Eheleut gsagt, „nachher nenna man Dietrich ...!“

er

N N -Fen s l d st en

Neuer Wein in alten Schläuchen

„Schakeline, wie oft soll i dirs denn no sagn: Geh owa vom Misthaafa und pass a weng af n Hannibal und af d Schakira af, du Luader, du fauls!“

Anzeige

t g e i r k m a Gemeins n. e k c a b e g man alles Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021.

„Guat, dass si der Paulus vor Damaskus bekehrt hat,“ hat dössell Deandl gsagt, „sonst hoaßert i jetz Sauline …!“

Gut gemeinter Ratschlag

„Herr Dr. Eckl,“ hat die Standesbeamtin gsagt, „dös taat i mir fei no guat überlegn, ob S Ihrn Buam wirklich Claude nenna wolln …!“


Sicherheits-Tipp

Achtung Callcenter-Betrug:

„Sogenannte Callcenter-Betrugsmaschen sind vielfältig und es treten immer wieder neue Phänomene auf.“ weiß Polizeihauptkommissar Rainer Irrgang, Leiter der Verfügungsgruppe bei der PI Neutraubling. Um sich schützen zu können müsse man wissen, wie ein Callcenter Betrug von statten geht. Grundprinzip: Der oder die Täter befinden sich oftmals im Ausland und konfrontieren Bürger hierzulande mit erfundenen Geschichten. In den häufigsten Fällen geben sie sich als Enkel oder Verwandte aus, die dringend Geld für eine Notlage oder einen Kauf benötigen, mal geben sie sich als Polizeibeamte aus, die vor einem bevorstehenden Einbruch warnen und „zur Sicherheit“ Wertgegenstände in Verwahrung nehmen müssten. “Allein diese beiden Maschen ereigneten sich

Hier ein paar Tipps ihrer Polizei für Senioren:

• Ein Polizeibeamter wird Sie am Telefon niemals nach ihren wirtschaftlichen Verhältnissen oder ihren Kontodaten befragen • Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Zeitdruck erzeugt oder Geheimhaltung gefordert wird! • Wenn Sie einen solchen Anruf erhalten, beenden Sie zuerst das Gespräch. Setzen Sie sich dann bitte umgehend mit der Polizei (PI Neutraubling: 09401/93020 oder Notruf: 110) oder mit einer Personen Ihres Vertrauens in Verbindung. • Übergeben Sie niemals Geld oder Wertsachen wie Schmuck an unbekannte Personen! • Seien Sie misstrauisch, wenn sich Anrufer am Telefon nicht von selbst mit Namen melden. Raten Sie nicht, wer anruft, sondern fordern Sie Anrufer grundsätzlich dazu auf, ihren Namen selbst zu nennen. • Sind Sie bereits Opfer eines Enkeltricks oder falscher Polizeibeamter geworden, zeigen Sie die Tat unbedingt bei der Polizei an. Dies kann der Polizei helfen, Zusammenhänge zu erkennen, andere Personen entsprechend zu sensibilisieren und die Täter zu überführen. • Prüfen Sie, ob eine Aufbewahrung von Wertsachen oder größeren Geldbeträgen zuhause erforderlich ist, oder aber an einem anderen sicheren Ort (wie Bankschließfach) besser aufbewahrt sind.

Fritsche perfekte Textilpflege

ed by

NN:

DIE POLI ZEI INSPEKT I NEUTRAU ON BLI INFORMI NG ERT Polizeihauptkommissar Rainer Irrgang in 2019 über 400 Mal in der Oberpfalz.” erklärt Irrgang. Zwar scheitern diese Betrugsversuche häufig beim ersten Anruf, jedoch kommen leider manchmal auch die gesamten Ersparnisse der Opfer abhanden. Daher werden auch Angehörige, Sozialverbände, Religionsgemeinschaften und sonst in Kontakt mit älteren Menschen stehende Einrichtungen und Institutionen gebeten, insbesondere alleinstehende, ältere Verwandte auf die Masche der Betrüger hinzuweisen und rasch die Polizei zu informieren, wenn sie entsprechende Verdachtsmomente haben.

Weitergehende Informationen erteilt die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle:

Kriminalpolizeiinspektion Regensburg, Bajuwarenstraße 2 Tel. 0941/506-2775 oder -2776 Anzeigen

10%

Herbst/W inte WORK WE r AR

Rab-aShtotes*

Saf e t y *Be

i Vo r l a g e d i e s e r

ge

SO SCHÜTZT MAN SICH VOR DEM ENKELTRICK

power

An

ze

i

DIE REINIGUNG

Hemd gewaschen und gebügelt nur 2,- € (gültig bis 31.12.20)

Mo bis Do: 8 - 17 Uhr Fr: 8 - 18 Uhr • Sa: 9 - 12 Uhr Regensburg: Prüfeninger Str. 40 • Tel: 0941 21663 Neutraubling: Troppauer Str. 4 • Tel: 09401 1279

Arbeitsschutz von A-Z Seyboth - Ihr Fachhandel für:

Berufskleidung & Sicherheitsschuhe • Schutz–Handschuhe, –Masken, –Visiere, –Helme • Hautschutz– und Reinigungsprodukte Schläuche und Schallschutz • Werkzeugtechnik u.v.m. Direktverkauf in Regensburg–Burgweinting Junkersstr. 11 (Gewerbehof) Oder online unter: www.seyboth.de

NN – 11


Anzeigen

Marketing

Werbeplaner aufgepasst: Jetzt Angebot einholen und beraten lassen!

NN: IHR STARKES WERBEMEDIUM AUCH IN 2021 NeutraublingNews wird seit 2002 im östlichen Landkreis exklusiv haushaltsverteilt. Mit der regulären Auflage von 20.000 Exemplaren erreichen Unternehmen so etwa 50.000 Leser in einem prosperierenden Einzugsgebiet. Da wir vorwiegend aus Kultur, Sport, Wirtschaft und Politik berichten und exklusive Interviews und Geschichten publizieren, profitieren unsere Anzeigenkunden von einer starken Leserbindung in allen Altersschichten. Gerne freuen wir uns über Ihre Buchungsanfragen. Auch wenn Sie unser Team in der Kundenbetreuung und Akquise unterstützen wollen, sind Bewerbungen an neunews@schnappcom.de willkommen.

Jetzt anrufen und buchen:

nterladen: Jetzt gratis heru skalender re ah Unser NN-J gnews.de www.neutraublin

NN-Erscheinungstermine 2021: Februar März April Mai Juni

Ihr Anzeigenberater und NN-Geschäftsleiter Gabriel Scholz Mobil: 0176/66 62 25 53 Mail: neunews@schnappcom.de www.neutraublingnews.de

NUTZEN SIE DEN DOPPEL-WERBEEFFEKT! XXL BaseWall Regensburg (größte LED-Wall im Landkreis) und NeutraublingNews

DIE IDEALE ERGÄNZUNG ZU IHRER ONLINE-KAMPAGNE! Rund 1 Million PKW monatlich in Sichtweite!

XBWA_NN1020.indd 1

Juli August September Oktober November Dezember/Januar

MI 07.07. MI 04.08. MI 08.09. MI 06.10. MI 03.11. MI 08.12.

Buchungsschluss/ Anzeigenschluss jeweils am 20./24. des Vormonats.

Starkes Print-Medium mit hoher Leserbindung!

CLEVER WERBEN:

MI 03.02. SA 06.03. MI 07.04. MI 05.05. SA 06.06.

Jetzt und für 2021 satte Kombi-Rabatte sichern: +49 941 79 79 130 www.neutraublingnews.de www.monitor-man.com 01.10.20 11:40


Anzeige

Coaching

Mitarbeiter-Qualifizierung:

ONLINE-SCHULUNGEN AUCH NACH CORONA VOLL IM TREND Frau Kress, Sie sind seit rund 20 Jahren selbstständige Trainerin Beraterin und Coach. Für Sie hat dieses bewegte Jahr auch Veränderungen in der Durchführung Ihrer Trainings und Coachings mitgebracht? Ja, das stimmt. Nachdem aufgrund der Pandemie Präsenztrainings abgesagt oder verschoben worden sind, war schnelles Reagieren gefordert. Online-Module habe ich jedoch immer schon ergänzend zu den Präsenztrainings angeboten. Mittlerweile kann ich komplette Trainings online durchführen. Hat das sofort funktioniert? Von meiner Seite her schon, da ich technisch bereits gut ausgerüstet war und dann relativ kurzfristig in modernste Präsentations-Technik investiert habe. Auch habe ich gottseidank eine funktionierende Internetverbindung. Das war leider bei vielen meiner deutschen Kunden nicht der Fall und die Berührungsängste auf Online umzustellen waren groß. Unter anderem weil der Glaube, dass ein Online-Training genau so

gut sein kann wie ein Präsenztraining, bei dem einen oder anderen Teilnehmer fehlte. Und heute? Die Teilnehmer sind von den Online-Trainings begeistert und der Lerneffekt ist groß. Denn ob im Home-office oder im Büro, ich kann in kürzeren und effektiven Trainings mit einem hohen Umsetzungsgrad kommunizieren. Was mich von anderen Trainern unterscheidet ist die lebendige und abwechslungsreiche Durchführung mit vielen Übungs- und Praxiselementen, was unter anderem bei Vertriebsthemen wichtig ist. Und ein aktiver Austausch der Teilnehmer in Gruppenarbeiten klappt ebenfalls super. Wie sagte letzte Woche eine Teilnehmerin: „Frau Kress, das war richtig toll. Ich habe nichts vom Seminarraum vermisst.“ Was mich hier nachhaltig freut: Für nächstes Jahr sind bereits 50 Prozent meiner Seminare als Online-Event gebucht. In Zeiten wie diesen ist es eben wichtig, nach kreativen Lösungen zu suchen und das ist eine davon. Außerdem fand hier durch die Pandemie eine Zäsur statt, viele Unternehmen in der BRD sind jetzt wachgerüttelt worden, ihre Performance auf Vordermann zu bringen. Ich freue mich auf alle Fälle auf neue Kunden und neue Projekte. Infos und Kontakt unter www.kresscom.net

Geschenk-Tipp

Anzeige

Alle namhaften Smartphone-Marken neu und gebraucht zu sehr günstigen Preisen

Günstige Handys & Computer, fachmännische Reparaturen

Beim Microsoldering wird die Platine des Geräts fachkundig durchgemessen und einzelne Chips wo nötig ersetzt

Günstige Smartphones, egal ob die aktuellsten Geräte oder eines second hand und frisch aufgesetzt („refurbished“) findet man bei P.C.S.G in Neutraubling. Und der PC-Service Girboni kann außerdem auch alle IT-Geräte fachmännisch reparieren. „Wir haben einen An- und Verkauf zu Bestpreisen für Handy und Computer,“ erklärt Fabian Girboni. Die gängsten Geräte von Apple, Samsung, Huawei etc. gibt es brandneu und versiegelt mit bis zu 20 Prozent Nachlass, refurbished und neuwertig sogar noch günstiger. Alternativ zum Tausch mit einem neuen Gerät kann man auch sein aktuelles wieder top herrichten lassen: „Egal ob sich Ihr Smartphone, Tablet oder Notebook nach einem Sturz oder ohne ersichtlichen Grund nicht mehr einschalten lässt, wir finden mit modernsten Laborgeräten den Fehler und beheben ihn!“ verspricht Girboni. Für die Fehler- und Schadensanalyse wird die Hard- und Software komplett durchgecheckt. Kleinere Reparaturen wie ein Display- oder Akkuwechsel werden günstig und schnell umgesetzt.

NN – 13


Sie trau`n sich zu trauen! - Nachdem der Stadtrat in seiner letzten Sitzung Ulrich Brossmann (re.: 2. Bürgermeister) und Dr. Philipp Ramin (li.:3. Bürgermeister) einstimmig zu Eheschließungsstandesbeamten bestellt hat, überreichte ihnen Bürgermeister Harald Stadler kürzlich am feierlich dekorierten Brauttisch die offizielle Bestellungsurkunde. Beide Stellvertreter dürfen nun ebenfalls standesamtliche Trauungen vollziehen, genau wie die vier regulären städtischen Standesbeamten. Aufgrund der geltenden Corona-Hygienevorschriften können die Eheschließungen derzeit nur im Sitzungssaal des Rathauses stattfinden.

2. UND 3. BÜRGERMEISTER ZU ­STANDESBEAMTEN BESTELLT

In der festlichen Adventszeit sollte als Ausstellung „Alle Jahre wieder…“ zusätzlich eine ganz besondere „Hummel-Krippe“ im Kulturhaus zu sehen sein. Leider musste diese wie so vieles pandemiebedingt abgesagt und auf 2021 v­ erschoben werden.

Krippenausstellung verschoben

Der eigens errichtete Kiosk wurde inzwischen verpachtet. Geplant ist noch ein Freisitz und eine

Gemeinsam mit Vertretern der Stadtratsfraktionen und der Verwaltung trafen sich jüngst Bürgermeister Harald Stadler und Architekt Rupert Wirzmüller im Haid Park, der anteilig auch als Ausgleichsfläche dient. Da dessen Nutzungskonzept derzeit überarbeitet wird, wollte man sich vor Ort ein Bild machen.

bessere Beschattung. Die Möglichkeit für ein sogenanntes „Offenes Klassenzimmer“ für Kindertageseinrichtungen und Schulen wäre somit ebenso geschaffen wie für kulturelle Veranstaltungen. Interessant schien den Beteiligten auch ein Naturlernpfad. ­Außerdem wünscht man sich über das Areal verteilte Spielgeräte. Soweit die erste Ideensammlung seitens der Planungsgruppe, um Stück für Stück die Aufenthaltsqualität im Haid Park zu verbessern.

Ideensammlung für den Haid Park

Schlesische Straße • Ergo-Versicherung Schmid • Heidi’s Strickladen • Kunstschule Karina Fulara • Ofen Neft Sudetenstraße • Projektbüro für Stadtentwicklung • La Siesta Kosmetik • Schiller & Gebert Hörgeräte GmbH • Adler Apotheke • Bestattungen Friede Pommernstraße • GLOBUS (Drehtüren) • JEANS FRITZ • Allianz Karl Brückl

• Kulturhaus Neutraubling, Schulstr. 1 • Kinderhort Neutraubling, Schulstr. 5 • Reisebüro Stadler, Aussiger Str. 13 • Kosmetik Charisma, Aussiger Str. 13 • Familie Seibel, Am Lohgraben 8

Noch bis 9. Januar 2021 sind in diesen Schaufenstern Krippen unterschiedlichster Art ausgestellt:

Neutraublinger Krippenfenster

STADTNEUTRAUBLINGNEWS

Stadt-Info


Beide Reifenfotos: © ­Kunstsammlungen Bistum Regensburg/ Gerald Richter

Ausgestanzte Vollgummi-Scheiben aus a ­ lten LKW-Reifen und bereits zur ­Nachkriegszeit eine Felge aus Aluminium

Der wirklich außergewöhnliche Fahrradreifen ist im Rahmen der digitalen Ausstellung „75 Jahre Kriegsende in Regensburg“ der Kunstsammlungen des Bistums Regensburg zum „Kunstwerk des Monats August 2020“ erkoren worden. Das Museum der Stadt Neutraubling hat diese Ausstellung mit Museumsobjekten unterstützt. Dabei sind interessante Beiträge zum Themenschwerpunkt „Flucht und Vertreibung“ entstanden. Zu finden ist die digitale Ausstellung unter: www.kriegsende-regensburg.de

treibung mitgebracht werden. Mit dem Vorhandenen versuchten sie sich zu behelfen und kreierten notwendige Alltagsgegenstände auf erfindungsreiche Weise. Unseren Informationen nach soll es dieser ausgeklügelte fahrbare Untersatz sogar bis in den Bayerischen Wald geschafft haben.

Fotoshooting einiger­ Museumsexponate Neutraublings für die digitale ­Ausstellung des Bistums

Dem ehemaligen Besitzer, dem in Neutraubling ansässigen Bildhauer Karl Kauf, ging es wie vielen anderen auch. Nur wenige Habseligkeiten konnten durch Flucht und Ver-

Was macht einen Fahrradreifen so besonders, dass er sogar im Museumsmagazin aufbewahrt wird? Wenn man diesen Reifen genauer betrachtet beStadtachivarin merkt man, dass er sich Petra Aichinger aus einzelnen kreisrunden Gummischeiben zusammensetzt die hochkant, eng aneinander liegend um die Felge gespannt sind. Die kleinen Scheiben wurden aus unbrauchbar gewordenen LKW-Reifen ausgestanzt und aufgefädelt.

KARL KAUFS KÜNSTLERISCHER FAHRRADREIFEN

Neutraublinger Geschichte(n) aus dem Stadtarchiv

NN – 15


Beim MaroniStand am Christkindlmarkt

Hallo Frau Lauterbach, seit wieviel Jahren leben Sie in Neutraubling? Ich bin ein Neutraublinger Gwachs und lebe schon seit meiner Geburt sehr gerne hier. Nach dem Umbau meines Elternhauses in der sogenannten Junghans-Siedlung haben mein Mann Ulli und ich hier unsere beiden Söhne großgezogen. Ich habe in diesen Jahrzehnten die städtische Entwicklung immer sehr aufmerksam verfolgt. Ich schätze diese kleine Stadt mit all ihren Vorzügen wie Schulen, Einkauf, Erholung und vielen weiteren.

Für welche konkreten Anliegen werden Sie sich im Stadtrat vorrangig einsetzen? Gerne engagiere ich mich für ein Miteinander der verschiedenen Generationen, sei es in sozialer Hinsicht, im Bereich der Verkehrsplanung oder bei Bauvorhaben. Ich werde mich für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem noch verbleibenden Grund und Boden – Stichwort Versiegelung – einsetzen. Die Weichen für Nachhaltigkeit müssen wir jetzt stellen, um Neutraubling auch weiterhin als lebenswerten Ort zu erhalten, der ein naturnahes und gesundes Heranwachsen unserer Jüngsten ermöglicht.

Welcher Ort oder welches Detail gefällt Ihnen an Neutraubling am besten und warum? Am besten gefällt es mir natürlich Dahoam. Ein schöner Platz mit vielen positiven Erinnerungen ist für mich der Neutraublinger See. Nicht nur, dass ich in meiner Kindheit dort Schwimmen gelernt habe, sondern auch, dass immer mehr Kulturveranstaltungen oder Feste am See stattfinden, die mir sehr gut gefallen.

Sabine Lauterbach sitzt bereits seit Dezember 2019 im Stadtrat und kam damals als Nachrückerin für Tamara Finger noch vor der Kommunalwahl in das Gremium. Auch wenn ihre Vereidigung bereits vorzeitig erfolgte, so empfand die Vorsitzende der Aktiven Bürger ihren Wiedereinzug diesen Mai als “richtigen” Start. Bekannt ist sie vielen unter anderem durch den Verkauf von heißen Maroni auf dem Christkindlmarkt, der diesmal leider nicht stattfinden konnte.

SABINE LAUTERBACH: “DIE WEICHEN FÜR NACHHALTIGKEIT MÜSSEN WIR JETZT STELLEN”

Sabine Lauterbach

geht gerne mit Ihrem Beagle Lilly spazieren, oft auch am Guggenberger See

Serie: Stadtratsporträts in NeutraublingNews – Die fast ganz Neuen

Stadt-Info


1964 als Einjährige mit ihrer Mutter Elisabeth Brandt

Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen? „Lebe, lache, liebe... und sag’ den Sorgen Gute Nacht” von Teresa Zukic, bekannt als die Ordensschwester auf dem Skateboard. Sie erzählt

Ihre wichtigste Erkenntnis aus der derzeitigen Pandemie-Krise? Da ich meine Mutter und meinen Vater pflege und sie mit uns unter einem Dach leben, ist für mich Vorsicht und Rücksicht allerhöchstes Gebot. Ich entferne mich von allen Verschwörungstheoretikern und schütze so gut es geht meine mittlerweile 90-jährigen Eltern. Außergewöhnliche Zeiten erfordern spezielle Maßnahmen. Für mich war die Durchführung des Christkindlmarkts schon vor einigen Wochen kein Thema mehr, da das Wohl und damit die Gesundheit der Menschen für mich an erster Stelle stehen.

Was würden Sie tun, wenn Sie im Lotto eine Million Euro gewinnen? Ich bin kein Mensch, der nach großen materiellen Werten strebt und freue mich deshalb mehr über Kleinigkeiten. Lotto habe ich

Welche jetzige oder frühere Persönlichkeit würden Sie gerne persönlich treffen/getroffen haben, und was würden Sie dann fragen? Sehr gerne hätte ich mich persönlich mit Samuel Hahnemann unterhalten. Homöopathie ist für viele Menschen ein umstrittenes Thema - für mich ist es ein spannendes Fachgebiet und ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Und sportlich sind Sie auch? Mit meiner Beagle-Dame Lilli bin ich täglich unterwegs. Zu meinen sportlichen Aktivitäten gehören Radfahren, Skifahren und Minigolfen. Seit zwei Jahren habe ich Yoga für mich entdeckt und so manch kleines Wehwehchen damit weggeatmet.

Wo sind Sie überall ehrenamtlich und vereinstechnisch engagiert? Als Vorsitzende der Aktiven Bürger sowie als Mitglied der Feuerwehr, beim Siedlerbund und bei den Minigolfern bin ich im Neutraublinger Vereinsleben eingebunden.

Wortes, und hat im hochbetagten Alter mit einem Bein sein Leben sehr gut gemeistert. Mein größter Dank gilt jedoch meinen Eltern, denn sie haben nach Krieg und Vertreibung ein sehr schönes Zuhause hier geschaffen und mich zu dem gemacht, was ich jetzt bin.

AUCH DER WEITESTE WEG BEGINNT MIT EINEM ERSTEN SCHRITT

Lebensmotto oder Leitspruch:

Wer war der Held ihrer Kindheit? Zu meiner Zeit war es natürlich “Pippi” die Starke! Aber als Helden würde ich vor allem meinen Opa bezeichnen. Er war ein starker Mann, im wahrsten Sinne des

Wie bringt man Sie zum Lachen? Lachen auf Kommando gibt es bei mir nicht. Ich lache sehr gerne, manchmal auch zu laut, aber wann, ist immer situationsbedingt. Bei dargestellten Witzen ist mein Lachen aber garantiert.

Wohin ging Ihre bislang interessanteste Reise, und was war das Besondere daran? Unsere schönsten Reisen waren die Familienurlaube mit unseren Kindern. Egal ob nach Italien, Eurodisney in Paris, Europapark in Rust, Wandern oder Skifahren in Österreich. Ich brauche aber keine Weltreisen, auch die nähere Umgebung zeigt uns wunderschöne Plätze.

Ihre Lieblingsmusik: Ein All-time-Favourite und ein derzeitiger Ohrwurm? Schon als Teenager war ich ein großer Fan von Austro-Pop. Ganz besonders schwärme ich für Rainhard Fendrich und A3. Zu meinen großen Favoriten gehören aber auch die Eagles. Die durfte ich im Mai 2019 in München live erleben, an dieser Musik kann ich mich nicht satthören. Simply Red trifft meinen Musiknerv auch ganz empfindlich.

in ihrem Buch lebensnah und mit einem liebevollen Blick auf jeden Menschen von ihren zahlreichen Erlebnissen.

NN

NN – 17

Was denken Sie ist Ihr positivster und was Ihr negativster Charakterzug? Puhhh… Da ist sicher von allem ein wenig dabei. Zum Positiven: Ich habe ein offenes Ohr für alle Mitmenschen, bin hilfsbereit und tolerant. Gleichzeitig möchte ich mit dem Kopf durch die Wand und manchmal denke ich, ich muss die Welt retten.

noch nie gespielt. Den größten Gewinn darf ich seit einigen Tagen im Arm halten: Meine Enkeltochter Felicitas ist viel mehr wert als eine Million am Konto.

Anfang der 1990er beim Skifahren mit ihren beiden Söhnen Florian und Sebastian


Politik

FREIE WÄHLER KONFERIERTEN ÜBER MOBILITÄT UND VERKEHR Arbeitsgruppe ISEK zusammen und erarbeiteten Ziele und Maßnahmen unter anderem für die Bereiche Mobilität, Wohnen, Energie.

r FW Fünf Mitglieder de

-Fraktion konfer ier

ten Pandemie-kon

for m

Bereits zur Kommunalwahl waren die Freien Wähler angetreten, um ein integriertes Stadtentwicklungskonzept – kurz ISEK - auf den Weg zu bringen. Schon vor dem offiziellen Startschuss im Stadtrat fanden sich geleitet von Matthias Schelter die Fraktionsmitglieder Monika Riedl, Franziska Herkner, Andrea Fenchel und Uli Brossmann zu einer digitalen

In einem Auftaktworkshop mit Vertretern der Verwaltung und aller Fraktionen unter der Leitung des Büros nonconform waren die wichtigsten Handlungsfelder Neutraublings herausgearbeitet worden. Hier kristallisierte sich fraktionsübergreifend das Thema Mobilität und Verkehr heraus. Die Freien Wähler wollen sich unter anderem für einen starken ÖPNV innerorts aber auch gen Regensburg mit schnelleren Linien und engeren Taktungen einsetzen. Zur beschlossenen Stadtbahn in Regensburg soll eine zentrale Schnittstelle zwischen ÖPNV sowie dem motorisierten Individual- und Radverkehr geprüft werden. “Auch eine Aktivierung des vorhandenen In-

dustriegleises zur Personenbeförderung halten wir für sinnvoll”, so die fünf Stadträte. Um ein zukunftsfähiges Radwegenetz planen zu können, wolle man sich für die Erstellung einer Expertenstudie aussprechen. Gerade der innerstädtische Autoverkehr sei zu reduzieren, die Stop-and-go-Situationen an den Einfahrten zur Südumgehung könnten durch Kreisverkehre an Pommern-, Traunreuter und Mangoldinger Straße reduziert werden. Regional setze man sich für eine großräumige Umfahrung Neutraublings gerade für SchwerlastTransitverkehr ein. Eine digitale Kartographie für vorhandenen Parkraum sowie die Neuaufteilung des Straßenraums zugunsten des Radverkehrs sind auch Thema. Wer Ideen und Vorstellungen zur künftigen Mobilität in Neutraubling habe, könne sich gerne an die Freie Wähler-Fraktion wenden.

MDB AUMER BESUCHTE NEUTRAUBLINGS STADTSPITZE Nach der Kommunalwahl und Neubesetzung der Stadtspitze besuchte der Bundestagsabgeordnete Peter Aumer erstmals das Rathaus Neutraubling. Mit dem neuen 1. Bürgermeister Harald Stadler und dessen Stellvertretern Ulrich Brossmann und Dr. Philipp Ramin wurde das aktuelle Politikgeschehen in Neutraubling und der Region besprochen. Besonders die Baumaßnahme der A3 belastet noch immer die Verkehrssituation um die Stadt. Als Meilenstein war die Fertigstellung der Autobahnbrücke zu werten. Der Verkehrsfluss auf der Staatsstraße ist seitdem in den Stoßzeiten wieder entlastet. Anzeige

NN – 18

Aktuell läuft noch die Verbesserung des Lärmschutzes für Neutraubling, wie auch die Fertigstellung der Passage um die Autobahnausfahrt. „Als starker Wirtschaftsstandort ist die Stadt direkt von den Auswirkungen durch Corona betroffen“, so MdB Aumer.

„Ich bin erleichtert, dass der Bund die Stadtkasse hier direkt durch die Übernahme der Gewerbesteuerausfälle unterstützen kann“. Aumer kündigte auch weiter seine Unterstützung an und versprach eine gute Zusammenarbeit mit der neuen Stadtführung.


Anzeigen

Kunst

Die Kalender-Paten freuen sich auf das neue Kunstwerk (v.l.): Schulleiter der Mittelschule Herbert Münch, NN-Herausgeber Walter J. Schnapp, Bürgermeister Harald Stadler, Schulleiter des Gymnasiums Dr. Elmar Singer und Schulleiter der Realschule Andreas Gruber

ACHTE AUFLAGE DES NN-KUNSTKALENDERS DER SCHULEN Den beliebten Wandkalender im DIN A 3-Format produziert NeutraublingNews in Zusammenarbeit mit den weiterführenden örtlichen Schulen seit 2014. “Wir freuen uns sehr, dass heuer bei der achten Auflage erstmals die Stadt Neutraubling das hochwertige Druckwerk als Pate unterstützt,” erklärte Herausgeber Walter J. Schnapp bei der Übergabe des Kalenders an Bürgermeister Harald Stadler und die drei Schulleiter. Dr. Elmar Singer (Gymnasium), Andreas Gruber (Realschule) und Herbert Münch (Mittelschule) waren sich einig, dass unterstützt von ihren Kunstlehrern und mit den Bildern ihrer Schützlinge wieder ein

sehenswerter Wandschmuck entstanden ist und nahmen freudig je 50 Exemplare entgegen. Ein weiteres Kontingent wird die Stadt an ihre Einrichtungen und Mitarbeiter verteilen. Weiterer Dank geht an die Johanniter, der treue Kalendersponsor wirbt im Kalender beispielsweise für seine Einrichtungen und sein neues Burgweintinger includio-Hotel sowie das Johannis-Hospiz in Pentling.

F A C H P R A X I S F Ü R K I E F E R O R T H O P Ä D I E

Für ein schönes & gesundes Lächeln

www.kieferorthopaedie-neutraubling.de Marktplatz 5, 93073 Neutraubling +49 9401 8955-0 info@kieferorthopaedie-neutraubling.de

NN – 19


Anzeigen

LANDKREIS-FENSTER

DRUCKFRISCH: BAND 6 DER SCHRIFTENREIHE „REGENSBURGER LAND“ r hat es Rudi Hurzlmeie ühl stammende ernationaler int Der aus Eg gm zu ei“ ler ischen Ma “ mit seiner „Kom hit happened bracht. Hier : „S Beachtung ge

Die Kirche auf dem Adlersberg prägt die Landschaft nördlich von Regensburg. Sie gehörte zum mittelalterlichen Dominikanerinnenkloster Pettendorf, dessen Geschichte von Prof. Alois Schmid erforscht wurde.

184 Seiten an informativen und unterhalt­ samen Beiträgen zur regionalen Geschichte und Kultur: 15 Autorinnen und Autoren sorgen mit einer bunten Mischung an ebenso vielen Artikeln, dass der neue Band der Schriftenreihe des Landkreises wieder spannend und abwechslungsreich geworden ist. Die Aufsätze porträtieren Kultur- und Denkmalschutzpreisträger und informieren über

historische, literarische und kulturelle Themen. Sie beschäftigen sich beispielsweise mit einem außergewöhnlichen Ausstellungsort in Eichhofen, einem bedeutenden Cartoonisten aus Unterdeggenbach oder einem bekannten Rapper aus Regenstauf. Weitere Beiträge berichten vom ehemaligen Kloster Pettendorf in Adlersberg, das bereits im 16. Jahrhundert aufgelöst wurde, vom Leben in Beratzhausen in den 1870er Jahren oder von

Die diesjährigen Kulturpreisträger Wilma Rapf-Karikari und Ingo Kübler eröffneten 2020 das KUNSTPARTNER-Schaulager für Künstlernachlässe in Adlmannstein.

NN – 20

der Entnazifizierung in Wörth a. d. Donau in der Nachkriegszeit. Auf Wunsch von Landrätin Tanja Schweiger wurde in besonderer Weise an den ehemaligen Landrat Leonhard Deininger erinnert, der 2020 seinen 110. Geburtstag hätte feiern können: Zum einen ziert er das Titelbild, zum anderen widmet sich ein umfangreicher Beitrag dem Leben und Wirken Deiningers, der

Die Musikschule „Leticia La Musica“ in Viehhausen erhielt den Jugendkulturpreis 2020. Sie ist u. a. bekannt für ihre jährlichen Musical-Aufführungen, hier „Der Zauberer von Oz“ (2019).


in seiner 30-jährigen Amtszeit von 1948 bis 1978 nicht nur den Landkreis Regensburg, sondern unsere ganze Region entscheidend mitgeprägt hat.

Die Rapmusik ist auch bei uns im Landkreis zu Hause: Die Rapper Liquid & Maniac haben sich zu Publikumsmagneten entwickelt. Liquid (r.) alias Harold Merl stammt aus Regenstauf.

Im Stile eines Almanachs ansprechend aufgemacht und reich bebildert zeichnen die Beiträge ein lebendiges Bild der Region um Regensburg. Das Buch ist seit Anfang Dezember im Buchhandel erhältlich und ein hervorragender Geschenktipp für Weihnachten!

Landkreis Regensburg (Hg.): Regensburger Land. Der Landkreis Regensburg in Geschichte und Gegenwart Bd. 6 | 2020, 184 Seiten durchgehend farbig bebildert Hardcover, 19,95 € ISBN 978-3-7917-3185-8

Beteiligte Autorinnen und Autoren: Markus Bauer, Beratzhausen Dr. Maria Baumann, Regensburg Prof. Dr. Franz X. Bogner, Parsberg Renate Christin, Sinzing Erika Eichenseer, Regensburg Josef Fendl, Neutraubling Johann Festner, Wörth a.d. Donau

2015 begründete Daniela Schönharting (l.) in Eichhofen die mühlen.kunst. Renate Christin (r.) war 26 Jahre lang Leiterin des Internationalen Kunstforums Eichhofen.

Tobias Lehner, Regenstauf Michael Scheiner, Adlmannstein Prof. Dr. Alois Schmid, Traitsching Dieter Schwaiger, Kelheim Landrätin Tanja Schweiger Marianne Sperb, Regensburg Fritz Wallner, Schierling Prof. Dr. Ludwig Zehetner, Lappersdorf

Weitere Infos finden Sie unter www.landkreis-regensburg.de und jede Menge Kulturtipps unter www.landkreiskultur.de

EIN ERSTER BLICK AUF DEN NEUEN KREISBAUHOF Ein Meilenstein in der Baugeschichte des Landkreises nimmt konkrete Formen an: Kürzlich lud Landrätin Tanja Schweiger auf die Baustelle des Kreisbauhofes im interkommunalen Gewerbegebiet Unterheising im Dreieck zwischen A3 und B8 ein. Neben Vertretern der Kreistagsfraktionen waren die Mintrachinger Bürgermeisterin Angelika Ritt-Frank, der Barbinger Bürgermeister Johann Thiel und der Neutraublinger Bürgermeister Harald Stadler zum Besichtigungstermin erschienen. Joachim Gutthann von der HiW Architekten GmbH erläuterte bei einem Rundgang den Baufortschritt und die künftige Nutzung der Gebäude.

Besichtigung des Kreisbauhofs (v.l.): Die Bürgermeister Johann Thiel und Harald Stadler, Landrätin Tanja Schweiger, Rainer Mißlbeck (CSU-Fraktionsvorsitzender), Sebastian Koch (SPD-Fraktionsvorsitzender), Willi Hogger, Stellvertreter der Landrätin, Stefan Potschaski (FDP-Fraktionsvorsitzender), Petra Lutz, weitere Stellvertreterin der Landrätin, Dr. Merten Niebelschütz (stellvertretender Grünen-Fraktionsvorsitzender), Andreas Ruschin, Sachgebietsleiter Hochbau, Peter Schön, Leiter des Kreisbauhofes, und Architekt Joachim Gutthann. (Foto: Rebecca Sollfrank)

Für weitere Fragen zum Neubau des Kreisbauhofes standen von Seiten des Landratsamtes der Sachgebietsleiter Hochbau, Andreas Ruschin, der Sachgebietsleiter Tiefbau, Hans-Peter Heindl, und der Leiter des Kreisbauhofes, Peter Schön, zur Verfügung.

entfallen 3.844 Quadratmeter auf Gebäude. Insgesamt umfasst die Baumaßnahme 33.960 Kubikmeter umbauten Raum.

Seit dem Spatenstich im September 2019 wurden zwei Betriebshallen größtenteils fertig gestellt. Das neue Verwaltungsgebäude und das Feuerwehrsimulationshaus sind mitten im Bau. Geplant sind außerdem zwei Salzsilos mit je 550 Kubikmeter. Die bebaute Grundfläche beträgt 12.335 Quadratmeter, davon

„Wir sind mit knapp 20 Millionen Euro Investition voll im Kostenrahmen“, erklärte die Landrätin und betonte, dass mit der Verwendung von Holzrahmenelementen sowie Dachkonstruktion und Fassadenteilen dem Wunsch des Kreistages nach dem Einsatz nachhaltiger Baustoffe entsprochen werden konnte.

Heizung und Kühlung der Gebäude werden außerdem mit Grundwasserwärmepumpentechnik und Holzpellets betrieben. Nachhaltig ist nicht nur die Bauweise. „Von den vorhandenen 30.000 Quadratmetern Grund haben wir für den neuen Kreisbauhof nur 18.000 Quadratmeter verbraucht“, so Schweiger. Die Grundstücksreserve sei eine bewusste Investition in die Zukunft. Avisierter Fertigstellungstermin für den Kreisbauhof ist das zweite Halbjahr 2021.

NN – 21


Anzeigen

Seit August 2020 werden am Landratsamt Regensburg virtuelle Bürgersprechstunden angeboten. Unser Bild zeigt Roland Weiß, der im Rahmen der virtuellen Bürgersprechstunden zu den Themen Existenzgründung und Wirtschaftsförderung berät. (Foto: Petula Hermansky)

Hier geht‘s zum „Virtuellen Bürgerbüro“:

WWW.LANDKREIS-REGENSBURG.DE/VBUERO Der Projektstart „Virtuelles Bürgerbüro“ am Landratsamt Regensburg ist geglückt. Seit Sommer 2020 steht den Bürgerinnen und Bürgern dieser kostenlose, digitale Service offen und sie nutzen ihn: 1.148 Sitzungsteilnehmer hat das System bisher gezählt (Stand 20.10.2020). Die virtuellen Büros waren 29.398 Minuten geöffnet und seit dem Start wurden 656 Bürger-Meetings von 28 virtuellen Ansprechpartnern abgehalten. Als Vorreiter hat der Landkreis ­Regensburg ­jetzt die Bandbreite digitaler D ­ ienstleistungen um einen weiteren w ­ ichtigen Baustein ergänzt: In Kooperation mit der SWS Computersysteme AG wurde mit dem ­„Virtuellen Bürgerbüro“ eine Plattform installiert, die ­Bürgerinnen und Bürgern eine ­einfache und unkomplizierte Kontaktaufnahme mit den Bediensteten des Landratsamtes ermöglicht. In einer ersten Bilanz stellt Landrätin Tanja Schweiger nun fest: „Wir haben uns als kommunaler Vorreiter zur Verfügung gestellt und die Bürgerinnen und Bürger ­ziehen mit. Damit geben wir ein gutes Beispiel, wie die Digitalisierung einen Mehrwert für alle bieten kann, wenn man die Chancen aktiv ergreift und nutzt.“ Landrätin Tanja Schweiger ­kündigte an, das Zusatzangebot des „Virtuellen Bürgerbüros“ werde in jedem Fall beibehalten – ­unabhängig von Infektionsschutzgründen und ­damit ­einhergehenden Einschränkungen beim ­Parteienverkehr.

NN – 22

Gleichstellungsstelle nun auch virtuell erreichbar

Das „Virtuelle Bürgerbüro“ startete als Pilotprojekt zunächst in fünf ausgewählten Fachbereichen des Landratsamtes: und zwar für Beratungsgespräche zum Thema Energieeinsparung/Klimaschutz, Existenzgründung/ Wirtschaftsförderung, Gartenkultur und Landespflege sowie für Gespräche der Suchtberatung des Gesundheitsamtes. Auch das Büro von Landrätin Tanja Schweiger ist über das „Virtuelle Bürgerbüro“ erreichbar. Neu hinzugekommen ist nun auch die Gleichstellungsstelle, weitere Fachbereiche aus dem sozialen Bereich sind in Vorbereitung. Die Software, die nach dem geglückten Projektstart in Regensburg auch weit über die Grenzen Bayerns hinaus im kommunalen Umfeld zum Einsatz kommen soll, wird ständig weiterentwickelt und mit neuen Funktionen ergänzt; zum Beispiel mit der neuen OnlineTerminvereinbarung. Hier können die Fachbereiche, die bereits das „Virtuelle Bürgerbüro“ nutzen, zusätzliche virtuelle Termine anbieten. Das Landratsamt setzt die Software auch in anderer Form ein: Für Schülerinnen und Schüler beziehungsweise ganze Klassen, die sich auf Firmenpraktika im Lebensmittelbereich vorbereiten, ermöglicht das Gesundheitsamt die nötigen Belehrungen nach dem Infektionsschutzgesetz (Gesundheitszeugnis) nun auch als Online-Schulung. Dieses Ange-

bot stößt bei den Schulen auf begeisterte Resonanz und wird gerne angenommen, wo die technische Ausstattung dafür vorhanden ist. Auch größere Veranstaltungen organisiert das Landratsamt als Videokonferenzen. Bereits in den letzten Bürgermeisterkonferenzen im Großen Sitzungssaal konnten Teilnehmende die Veranstaltung entweder präsent und/oder virtuell besuchen. Und auch die Freiwilligenagentur nutzt diese Lösung für ihre Veranstaltungsreihe „Vereinsschule“. Erreichbar ist das „Virtuelle Bürgerbüro“ des Landratsamtes über folgenden Direkt-Link: www.landkreis-regensburg.de/vbuero

Und so geht‘s

Beim „Virtuellen Bürgerbüro“ können Bürgerinnen und Bürger mit Hilfe innovativer Technik eine virtuelle Sprechstunde besu-

Gesundheitsamts-Mitarbeiterin ­Franziska Lutz schult z.B.­ Schülerinnen und Schüler, die ein G ­ esundheitszeugnis für ihre Praktika ­brauchen, nun auch digital. (Foto: Astrid Gamez)


chen, als wären sie direkt vor Ort. Über die Homepage des Landratsamtes ist eine Übersicht über alle dafür zugänglichen Bereiche mit entsprechenden Öffnungszeiten zu finden. Wenn das gewünschte Büro geöffnet und frei ist, kann sich der Nutzer in einen virtuellen Wartebereich einwählen. Sobald der zuständige Bedienstete frei ist, wird Einlass gegeben und das Gespräch kann sofort beginnen. Um das „Virtuelle Bürgerbüro“ zu „betreten“, benötigt man einen Laptop oder PC mit Webcam und Mikrofon beziehungsweise Headset oder ein Smartphone mit jeweils einer ­Internetverbindung. Kosten entstehen den Bürgerinnen und Bürgern durch die Nutzung der digitalen ­Sprechstunde nicht.

„Virtuelles ­Bürgerbüro“ etabliert Bürgernah, bürgerfreundlich – entsprechend bietet das Landratsamt immer mehr Gesprächstermine online beziehungsweise virtuell an. Jetzt wurde das Online-Angebot um virtuelle Bürgersprechstunden erweitert. Die große Nachfrage zeigt, dass Digitalisierung einen Mehrwert für viele bietet. Das Angebot der modernen Kontaktaufnahme des Landratsamtes wird in den nächsten Jahren sukzessive ausgebaut.

Verabschiedung langjähriger Partner (v.l.): Krankenhausdirektor Martin Rederer, Doris Melzl vom AOK Dienstleistungszentrum Kelheim für Niederbayern und Oberpfalz, AOK-Direktor Richard Deml und Landrätin Tanja Schweiger. (Foto: Brigitte Sternecker)

KREISKLINIK VERABSCHIEDETE AOK-DIREKTOR Bei einer Feierstunde im kleinen Kreis verabschiedeten sich Landrätin Tanja Schweiger und Krankenhausdirektor Martin Rederer kürzlich persönlich von langjährigen Verhandlungs- und Vertragspartnern der AOK Bayern. Nach über 17 Jahren Entgeltverhandlung an der Kreisklinik Wörth a. d. Donau sagte AOKDirektor Richard Deml Lebewohl. Mit Dankbarkeit blicke er auf die Zeit zurück, in der er mit dem Landkreis und der K ­ linikleitung einen Beitrag für eine gute regionale Gesundheitsversorgung habe leisten können, so Deml.

HIGHSPEED FÜR GANZ

OSTBAYERN !

Das konstruktive Verhältnis zeige sich auch daran, dass man für Verhandlungsergebnisse nie eine Schiedsstelle gebraucht habe. Anfang 2021 geht nach 24 Jahren als Verhandlungspartnerin auch Doris Melzl vom AOK Dienstleistungszentrum Kelheim für Niederbayern und Oberpfalz in den Ruhestand. In all der Zeit konnten der Kostenträger und die Klinik immer wieder Kompromisse und Parameter vereinbaren, um den Kranken­hausstandort im Sinne der Patienten, Beitragszahler und zur Erfüllung des Versorgungsauftrages weiter zu entwickeln.

Internet

Telefon

TV

JETZT BESTELLEN! NEU: Nur-InternetTarif !

e Dauerhaft fair Preise! und günstige

www.glasfaser-ostbayern.de/sparen NN – 23


Anzeigen

Tiermedizin

SO WERDEN WEIHNACHTEN UND SILVESTER AUCH FÜR TIERE EIN FEST

Alle Jahre wieder freuen wir uns auf das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel. Jedoch könnte dieses Jahr vieles anders werden. Wir Menschen müssen uns vor den Coronaviren in Acht nehmen und Kontakte begrenzen. Machen wir das Beste daraus und schenken die Zeit unseren Allerliebsten und unseren Tieren! Bleiben wir im engsten Kreise und feiern nicht laut und ausschweifend, sondern leise und intensiv! Weil unsere Hunde und Katzen keine Kostverächter sind und gerne alles Mögliche probieren, müssen wir Menschen jedoch besonders achtsam sein. Denn gezuckerte und fette Speisen sind ungesund und können schwere Erkrankungen auslösen: Rosinen, Schokolade, Macadamianüsse und Süßstoffe wie Xylit (u.a. in Kaugummis) sind teilweise hochgiftig und können für unsere Tiere beim Verzehr tödlich sein. Alle menschlichen Speisen sollten für Tiere unerreichbar aufbewahrt werden, um jeglichen gesundheitlichen Schaden zu vermeiden.

Schokolade und K­augummi sind giftig, Weihnachtsstern und Glaskugeln gefährlich

Auch der geschmückte Christbaum birgt einiges an Gefahr. Hunde und Katzen finden den Baumschmuck sehr interessant. Nicht nur, dass sie bei Spielen den ganzen Baum umstürzen können - auch zerbissene Glaskugeln, verschluckte Dekoration und zerkaute Tannennadeln sind eine Gesundheitsgefahr. Auch der wunderschöne Weihnachtsstern im Blumentopf mit seinen meist roten Blättern ist für die Tiere giftig. Daher sollte man vorsorglich die Gefahren bedenken und die Tiere keinenfalls alleine im Raum lassen!

Wir wünschen eine erholsame Weihnachtszeit und ein gesundes Jahr 2021!

Tel. 09401 539 740 • www.sca-pm.de

NN – 24

Was ist ein S ­ ilvester ohne­ Kracher und Raketen!?

Ein Segen für unsere Haustiere und die Wildtiere draußen im Wald und auf dem Feld, die unter dem Lärm und den Blitzen leiden und wahnsinnige Ängste ausstehen müssen. Die Tiere können auch keine Reste des Feuerwerks fressen, weil der Müll nicht tagelang herum liegt. Es wäre auch eine Chance der Solidarität, wenn man die frei werdenden finanziellen Mittel denen zukommen lässt, die am meisten von der Coronapandemie wirtschaftlich getroffen wurden. So können Weihnachtsfest und Jahreswechsel für uns, für unsere Mitmenschen und für unsere Tiere tatsächlich zu Festen der Freude werden. Für alle tierischen Notfälle sind wir im Tiergesundheitszentrum Regensburg an allen Feiertagen und zwischen den Festen für Ihr Tier da. Dr. Uwe Romberger, Fachtierarzt für Kleintiere & Physikalische Therapie (Physiotherapie), Tiergesundheitszentrum ­Regensburg „Machen wir gemeinsam das Beste daraus! Schenken ­wir u­nseren Tieren Zeit und b ­ este tiermedizinische Versorgung! Wir sind jeden Tag für Ihr Tier da. Wir helfen, als wär’s unser ­eigenes Tier.“


Anzeigen

Regensburg

Der Regensburger Museumstipp

REGENSBURG. GEORG BRITTINGS KLEINE WELT AM STROM Jahreskalender 2021 der Museen der Stadt Regensburg Für das Jahr 2021 haben die Museen der Stadt Regensburg einen ganz besonderen Kalender zusammengestellt. Er kombiniert Monat für Monat Aufnahmen von Regensburg aus den 1920er Jahren mit Zitaten des großen Regensburger Dichters Georg Britting. Die Idee für den Jahreskalender wurde von den Vorsitzenden der Georg-Britting-Gesellschaft Prof. Sigmund Bonk und Albert Ringshandl entwickelt. Anlass war die Sonderausstellung „Unter Spannung! Regensburg in den 1920er Jahren“ in der Städtischen Galerie im Leeren Beutel. Im Rahmen der Ausstellung spielt Georg Britting (1891 – 1964) eine wichtige Rolle.

nach passenden Bildmotiven, die sich gut mit Zitaten aus den Werken Georg Brittings kombinieren ließen. Zudem gelang es, für jedes der Kalenderblätter prominente „Paten“ aus der Regensburger Kunst- und Kulturszene zu gewinnen. Der Bogen spannt sich von Repräsentanten der Stadt über Vertreter von Bibliotheken und Archiven bis zu Autoren und nicht zuletzt dem Enkel eines engen Freundes von Georg Britting. Sie alle sind mit persönlichen Statements zur Person und zum Werk Georg Brittings vertreten. Ein Vorwort zum Kalender mit einer Würdigung des Dichters steuerte die Oberbürgermeisterin der Stadt Regensburg Gertrud Maltz-Schwarzfischer bei.

Gemeinsam mit der Mitarbeiterin der Museen der Stadt Regensburg Dr. des. Caroline-Sophie Ebeling gingen sie auf die Suche

Der Kalender ist ab sofort zum Preis von 10 Euro im Foyer des Historischen Museums und bei Bücher Pustet erhältlich.

Bild: Haidplatz, ca. 1928, Foto: Brandenburgisches Landesamt fürmDenkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum, Bildarchiv

Hier geht‘s AP

Momentan dürfe n Ki leider kein Progra nos m für das Publikum m spielen.

P:

Aktuelle News zum ­Garbo Kino gib ts unter www.altstadtk inos.de

NN – 25


Anzeigen

Gesundheit

10 JAHRE HAUS DER GESUND Am 15. Oktober 2010 wurde das neue Haus der Gesundheit in Neutraubling feierlich eingeweiht. „Hochqualifizierte Praxen, Ärzte und Dienstleister haben sich dort langfristig niedergelassen,“ betonten damals Dr. Jan Schmid und Hans Rothammer von der Investorengruppe. „Das Ärztehaus ist eine Chance für Neutraubling!“ zitierten Dr. Christoph Schrafstetter und Dr. Fortun Kretzer von MedArtes als Sprecher der Mieterschaft bei der Eröffnungs-Zeremonie eine Überschrift aus NeutraublingNews. 10 Jahre später hat sich das markante Gebäude an der Ortseinfahrt zu einem starken Anlaufpunkt entwickelt. In dem Gebäudekomplex sind neben Orthopädie- und Chirurgiespezialisten ein Venenzentrum, Hausärzte, ein Kieferorthopäde und eine HNO-Praxis, ein Augenarzt, Hörgeräte-Akustiker sowie eine Rechtsanwaltskanzlei ansässig. Viele Mieter sind von Anbeginn dabei. Speziell MedArtes ist medizinisch sehr stark vernetzt als B ­ elegärzteschaft der Kreisklinik in Wörth oder als Gemeinschaftspraxis M ­ allersdorf und Partnerschaft mit dem dortigen Klinikum. Im ­Chirurgie- & Venenzentrum stieg im Herbst Florian Reichmann als neuer Praxismitinhaber ein, vor vielen Jahren wurde auch eine w ­ eitere Niederlassung in Deggendorf etabliert.

Zum 10jährigen gab es • MedArtes ­Gemeinschaftspraxis im Reha- und Physiobereich einen Wech und Privatklinik für Orthopädie sel, im September • Überörtliche Gemeinschaftshaben die Physiotherapeuten Brummer praxis Chirurgieund Günther aus Re und VenenCentrum gensburg eine Dependance eröffnet. Und • HNO-Praxis Dr. Holler zum Jahreswechsel • Hausarztpraxis Dres. komplettiert die Ergotherapie ­Laborn das Krauss & Heß Spektrum an Gesund• Zimmermann Sanitäts- und heits-Dienstleistern. Nach 25 Jahren zie Orthopädiehaus GmbH hen die Spezialisten vom BRK Seniorenzentrum nur etwa 500 Meter weiter in moderne Räumlichkeiten direkt an der Ortseinfahrt. So ist das Haus der Gesundheit Neutraubling nun für weitere 10 Jahre gut gerüstet.

UTRAUBLING CREATE_PDF3199564961244565877_5432018_1.3.pdf;(139.50 x 215.00 mm);29.Sep 2020 09:39:18;--KORR-AdCept

Überörtliche Gemeinschaftspraxis amb. Operationszentrum

Chirurgie- und VenenCentrum Neutraubling – Deggendorf

Wir gratulieren zum Jubiläum

Mit dem Gefäßchirurgen und Phlebologen Florian Reichmann und der Gefäßchirurgin Sandra Woronowicz ergänzen zwei sehr kompetente Venenspezialisten unser Team in Neutraubling und Deggendorf. Wir freuen uns über die Verstärkung im Chirurgieund VenenCentrum seit dem 1.10.2020!

SanitätsHaus OrthopädieTechnik

° 0 6 3 ät

lit Wir scha f f e n L e b e n s qu a

HomeCare RehaTechnik Ihr regionaler Gesundheitspartner

Wenn es um Ihre Gesundheit geht, ist es gut den richtigen Partner an Ihrer Seite zu wissen. Bei uns sorgen 350 Mitarbeiter in über 20 Filialen, telefonisch und im Außendienst für eine ganzheitliche, kompetente und fachgerechte Versorgung jedes einzelnen Kunden. Für unser Engagement wurden wir 2020 von Ihnen zu einem der Besten Händler Deutschlands gekürt. Wir danken Ihnen für das Vertrauen in uns als Partner an Ihrer Seite.

Chirurgie- und VenenCentrum

Dr. Beate Withöft und Florian Reichmann

Regensburger Str. 13, 93073 Neutraubling, ( 09401 / 60 79 69 10 Otto-Denk-Straße 25, 94469 Deggendorf, ( 0991 / 34 47 87 70 info@chirurgie-venen-centrum.de, www.chirurgie-venen-centrum.de

NN – 26

Z

Zimmermann Sanitäts- und Orthopädiehaus GmbH Regensburger Straße 13 • 93073 Neutraubling Tel.: 09401 5269 672 • Onlineshop: www.samedo.de www.zimmermann-vital.de • neutraubling@zimmermann-vital.de


de s u a H

r Ge sund heit

Anzeigen

DHEIT NEUTRAUBLING • KIND Hörgeräte • RAe Hobrack, Kohls & Koll. • Zahnchirurgie Dr. Hennen • Augenarztpraxis Dr. Winkler von Mohrenfels • Physiotherapie Brummer & G ­ ünther • ab 1.1.2021: Ergotherapie Laborn

Neutraubling

NEUTRAUBLING

Optimale Lage am Ortseingang N ­ eutraublings: Auf über 3.000 Quadratmetern sind 11 ­Praxen und Dienstleister in dem modernen ­ausgestatteten dreistöckigen Gebäude ansässig.

Wir sind eine überörtliche orthopädische Gemeinschaftspraxis mit ambulantem OPZentrum. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie zur Unterstützung.

Med. Fachangestellte (m/w/d) Krankenschwester / Krankenpfleger / Gesundheitspfleger (m/w/d) Quereinsteiger (m/w/d) Wir bieten familienfreundliche Arbeitszeiten, attraktive Vergütung, gewinnorientierte Bonuszahlung, corporate benefits und einiges mehr. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter: info@medartes.de Weitere Informationen unter: www.medartes.de

Hauptpraxis Haus der Gesundheit Regensburger Str. 13 93073 Neutraubling

Frohe Weihnachten!

Praxisfiliale Kreisklinik Wörth Krankenhausstr. 2 93086 Wörth a.d. Donau

NN – 27


Anzeige

bling

undheit

aubling

N e ut ra H

d aus

ubling

Ha

Gesundheit

er

ub N e ut ra

ling

aublin Neutr DER HAUS HEIT ND GESU

NEU

Die Praxis bietet das breite ­Spektrum ­physiotherapeutischer Methoden in einem modernen und angenehmen Ambiente

NG

UBLI

RA NEUT

g

Die Jahn-Betreuer sind Experten für Unfall- und Sportverletzte

PHYSIOTHERAPIE BRUMMER & GÜNTHER JETZT AUCH IN NEUTRAUBLING

Die Physiotherapeutinnen Maria K ­ ühn-Höller und Vanessa Kranz leiten die neue P­raxis. Sie haben zahlreiche Q ­ ualifikationen wie Lymphtherapie, Osteopathie oder Kinesiologie

„Schmerzen lindern und Mobilität erhalten“ - diesen Herausforderungen stellt sich die physiotherapeutische Praxis Brummer und Günther seit vielen Jahren im Ärztehaus West in Regensburg. Im Herbst eröffneten jetzt die Inhaber eine zweite Praxis im Haus der Gesundheit in Neutraubling. Unter der Leitung von Vanessa Kranz und Maria Kühn-Höller bietet das Team dort die gesamte Breite physiotherapeutischer Leistungen sowie Kurse für Rehabilitationssport an. Bei Reha-Maßnahmen vertrauen ihnen unter anderem auch viele Fußballprofis des SSV Jahn Regensburg.

D om

in ik Pe t e r

N in

a M e ß e n ze h l

Krankengymnastik mit und ohne Gerät, Manuelle Therapie, Massage, Manuelle Lymphdrainage oder Kälte-/Wärmetherapie sind nur ein Auszug aus dem Programm. Bei Bedarf wechselt das Team zwischen den Standorten, um den Patienten die bestmögliche Therapie zukommen zu lassen.

wieder fit zu werden - vom Golfer über Baseballspieler bis hin zu Profifußballern. Dies freut auch Bene Saller vom SSV Jahn Regensburg: „Wolfgang und sein Partner Matthias sind immer für uns Spieler da, wenn wir sie brauchen. Danke für Euren professionellen Support und Eure Flexibilität!“

Das wichtigste Klientel sind Unfall- und Sportverletzte. Wir legen viel Wert auf die optimale Unterstützung von Athleten,“ betont Wolfgang Brummer. Mit seiner 30-jährigen Berufserfahrung hat er schon vielen Freizeit- & Profisportlern geholfen,

Auch die Zahl der Arbeitnehmer/Innen aus Büros, von Baustellen oder Industrieanlagen nimmt zu. Matthias Günther kennt die Ursachen und Zusammenhänge: „Einseitige Belastungen oder Fehlhaltungen führen auf Dauer zu Abnutzungen und Schmerzen im Bewegungsapparat. Vorsorge ist ein wichtiger Baustein, den wir im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements – BGM – anbieten.“ Mit Vorträgen und vor allem praktischen Übungsanleitungen werden die Mitarbeiter in den Betrieben sensibilisiert, mit regelmäßigen Trainingseinheiten während der Arbeit den Körper fit und gesund zu halten.

Ir m

g a r d S i e g r ün

Y von

n e El s n e r

Herzlich willkommen in unserer Neutraublinger Praxis Kostenlose Parkplätze und Aufzug im Haus Bleibt‘s

gsund!

Regensburger Straße 13 93073 Neutraubling Tel: 0941 5993888-8 www.pt-brummer.de

NN – 28

Physiotherapeutische Behandlungen:

- Krankengymnastik - Manuelle Therapie - Manuelle Lymphdrainage - Klassische Massagetherapie - Kinesio-Taping - und vieles mehr

Kurse:

- Reha-Sport Ortho - TK-Rücken Basics - Faszientraining - Medical Nordic Walking


de s u a H

r Ge sund heit

Anzeigen

Neutraubling

NEUTRAUBLING 10 JAHRE HAUS DER ­GESUNDHEIT NEUTRAUBLING MIETER & PARTNER GRATULIEREN!

Medizinische Qualität und persönliche Betreuung In unserer Klinik arbeiten die Spezialisten Hand in Hand und ermöglichen neben einer persönlichen Betreuung eine hohe Qualität an medizinischer Versorgung. Ein fachlich hoch spezialisiertes Team und motivierte Mitarbeiter sorgen für einen schnellstmöglichen Behandlungs- und Genesungsprozess.

Unser Leistungsspektrum ▪ Kardiologie Chefarzt Dr. Christoph N. Pajatsch ▪ Gastroenterologie Chefarzt Dr. Christoph Gößl ▪ Pneumologie/Allergologie Chefarzt Dr. Wolfgang Sieber ▪ Allgemein-/Viszeralchirurgie Chefarzt Dr. Nabil Ghali ▪ ▪ ▪

▪ ▪ ▪

▪ Mund-/Kiefer-/plastische ▪ Gynäkologie Gesichtschirurgie Dr. Gerhard W. Blaimer Dr. Dr. Gábor Császár Dr. Peter u. Heidrun Hofmann ▪ Neurochirurgie Dr. Helmut Bartsch Dr. Christian Bauhuf Dr. Michael Kopetzky Dr. Mandana Neu

▪ Orthopädie MedArtes Neutraubling Gefäßchirurgie Dr. Christian Conz Chefarzt Dr. Bernhard Bothschafter PD Dr. Jürgen Götz Dr. Josef Harrer Unfallchirurgie/Orthopädie Dr. Sven Hartmann Chefarzt Dr. Fritz Ottlinger PD Dr. Franz X. Köck Dr. Christoph Schrafstetter Anästhesiologie, Intensiv-/Notfallmedizin, Schmerztherapie MVZ Orthopädie Straubing Chefarzt Dr. Stefan Hundt Dr. Wolf-Dieter Hierl Intensivstation/IMC Prof. Dr. Ingmar Ipach Leiter OA Dr. Sebastian Rößger Prof. Dr. Falk Mittag Dr. Stefan Semler Zentrale Notaufnahme Dr. med. Beate Siemon Leiter OA Dr. Michael Bunz ▪ Orth./Wirbelsäulenchirurgie Multimodale Schmerztherapie Dr. Andrea Fenk-Mayer Ärztl. Leiter Dr. Wolfgang Weigl

▪ Integrierte Versorgung mit AOK Bayern und Gefäßzentrum Regensburg Dr. Markus Janotta Dr. Stefan Mann Dr. Lutz Röntgen ▪ Kooperierende Ärzte Dr. Stefan Berger, Urologe Dr. Christine Brückner, Augenärztin Dr. Günter Feil, Pneumologe/Allergologe Dr. Klaus S. Holler, HNO-Arzt Dr. Karsten Knöbel, Diabtologe Dr. Birgit Schilling, Kinderpneumologin Radiologische Praxis MVZ Dr. Neumaier & Koll. (CT/MRT) ▪ Kooperierende Kliniken - Uniklinikum Regensburg - KH Barmherzige Brüder, Regensburg - Caritas-KH St. Josef, Regensburg - MedBo, Regensburg ▪ Facharztzentrum mit 13 Facharztpraxen

Krankenhausstraße 2 ▪ 93086 Wörth a.d. Donau Telefon: 09482-202 0 Telefax: 09482-202 261 Email: info@kreisklinik-woerth.de Web: www.kreisklinik-woerth.de


Anzeige

BAUEN & WOHNEN

Hausbau 2021:

Gebäudeenergie und Wohnungsbau-prämiengesetz „Am Brand“ – in Wörth a.d.Donau Ein neues Baugebiet entsteht 159 Baugrundstücke zu verkaufen!    

108 Parzellen für Einfamilienhäuser 30 Parzellen für Doppelhäuser 14 Parzellen für Kettenhäuser 7 Parzellen für mehrgeschossigen Wohnungsbau

Bebaubar ca. ab Mitte 2022 Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.stadt-woerth.de Wir informieren Sie gerne: Stadt Wörth a.d.Donau E-Mail: bauland@vg-woerth-brennberg.de Tel.: 09482/9403-0 Rathausplatz 1 93086 Wörth a.d.Donau www.stadt-woerth.de

Nach wie vor steht das Eigenheim ganz oben auf der Wunschliste der Deutschen. Extrem niedrige Zinsen, Zuschüsse über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) auf einem historischen Höhepunkt, ein bis Jahresende reduzierter Mehrwertsteuerbetrag: All das sorgt in der Summe für einen Bauboom – der Corona-Pandemie zum Trotz. Und: nach Einschätzung des Vereins zur QualitätsControlle am Bau e.V. (VQC) wird sich daran auch im neuen Jahr nichts ändern - im Gegensatz zu Themen rund ums Bauen: Eine der grundlegenden Änderungen für 2021 ist das neue Gebäudeenergiegesetz (kurz GEG), das unter anderem verbindlich vorschreibt, dass private Bauherren ab 2021 nur noch Häuser bauen dürfen, die dem Niedrigstenergiestandard entsprechen. Das bedeutet, dass mindestens eine Form von erneuerbaren Energien zur Energieversorgung genutzt werden muss, aber auch, dass der Primärenergieverbrauch generell auf einem möglichst niedrigen Niveau gehalten wird. Dies müsse vor allem durch einen hochwertigen baulichen Wärmeschutz (gute Dämmung, hochwertige Fenster, Vermeidung von Wärmebrückenverlusten) erreicht werden. Unabhängig von den technischen Herausforderungen wird in vielen (Boom-)Regionen Bauland knapp und auch qualifizierte Handwerker werden mitunter rar. Das ist nach Überzeugung des VQC oft nicht nur ein organisatorisches Problem, sondern zugleich auch ein preistreibender Faktor.

Frist für Baukindergeld bis 31. März 2021 verlängert

Positiv für Bauherren ist die von der Bundesregierung verabschiedete Fristverlängerung für das Baukindergeld. Hier gilt: Familien, die bis zum 31. März 2021 eine Immobilie – egal ob neu oder gebraucht - kaufen, können bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) einen Antrag auf Baukindergeld einreichen. Der Bund fördert mit dem Baukindergeld Familien mit bis zu 1.200 Euro im Jahr pro Kind über einen Zeitraum von 10 Jahren. „Ein Immobilienkauf unter Zeitdruck sollte dennoch nicht getätigt werden,” rät der VQC.

Staat legt bei Bausparern nach

Und noch ein Bonbon liegt ab dem 1. Januar bereit: Mit der Novellierung des Wohnungsbauprämiengesetzes reagiert der

NN – 30


Anzeigen

BAUEN & WOHNEN Staat auf den Anstieg der Immobilienpreise. Ab 2021 soll damit das Bausparen für angehende Eigenheimbesitzer deutlich attraktiver werden. Je nach Einzahlsumme legt der Staat eine Wohnungsbauprämie von bis zu 10 Prozent pro Jahr obendrauf. Für Verheiratete liegt der Förderbetrag je nach Einzahlsumme sogar doppelt so hoch.

IMMOBILIEN-

RENTE

FÜR DEN RUHESTAND IM EIGENEN ZUHAUSE

Hausbau 2021: Bauen wird anspruchsvoller, eine begleitende Qualitätskontrolle durch einen unabhängigen Sachverständigen gibt Sicherheit (Foto: vqc)

Immobilien-Rente: Für den Ruhestand im eigenen Zuhause

Als offizieller Kooperationspartner der Deutsche Leibrenten bieten wir Ihnen die Immobilien-Leibrente an. Sichern Sie sich ein lebenslanges Wohnrecht und eine monatliche Zusatzrente für einen größeren finanziellen Spielraum. Möglich ist auch ein Kombinationsmodell mit einer Einmalzahlung zu Ihrer persönlichen Verwendung. Informieren Sie sich bei uns, wir beraten Sie gerne unverbindlich.

AlsKooperationspartner offizieller Kooperati onspartner der der Deutsche Leibrenten bieten wir Ihnen die Immobilien-Leibrente COMPACT IMMO für Alleinstehende und Paare ab Compact Immobilien e.K., Karl Will 70 Jahren an. Wandeln Sie Ihre Kooperati onspartner: Weißenburgstraße 22, 93055 Regensburg Immobilie in Geld! Sichern Sie sich Tel.: 0941 / 208 65 98 16, Email: info@compactimmo.de Compact Immobilien e.K. ein lebenslanges Wohnrecht und www.compactimmo.de Karl Will eine zusätzliche monatliche Rente Weißenburgstraße 22 für einen größeren finanziellen 93055 Regensburg Spielraum. Auch in Kombination Tel.: 0941 / 208 65 98 50 mit einer Einmalzahlung möglich. leibrente@compactimmo.de www.compactimmo.de

Wir beraten Sie gerne unverbindlich!

NN – 31


Anzeigen

BAUEN & WOHNEN

Oskar und ­Christopher Möck auf ihrem Betriebsgelände am Glastransporter

glastechnik möck feiert 30-jähriges 1990 gründete Oskar Möck in Donaustauf seine Firma Glastechnik Möck. Nach vielen Jahren in Donaustauf zog er etwa 2006 mit seiner Firma in eine neu Werkshalle im nahegelegenen Neutraublinger Gewerbegebiet. In der Traunreuter Straße führt der Firmeninhaber zusammen mit Ehefrau Cornelia als Buchhalterin und Sohn Christopher den Familienbetrieb erfolgreich weiter und feiert nun drei Jahrzehnte beste Kundenbetreuung in Sachen Glas. „Wir machen tatsächlich alles rund ums Glas“ betont Oskar Möck. Besonders ist der Isolierglas-Austausch gefragt, denn gerade heutzu-

Ebenfall s ­ anzglasd im Leis tungsum G fang sind u türen mit sc hen nach Maß sowie Gla o d e r ohn se Schieb evorric h tung

tage amortisieren sich durch Energie-Einsparung die Kosten sehr schnell.

verschloss die Auslage und fertigte und setzte am gleichen Tag die Ersatzscheibe ein.

„Wenn Sie einen Glasschaden zuhause oder in Ihrer Firma haben, so kümmern wir uns darum. Von der gebrochenen Vitrinenscheibe bis zur Dachverglasung sind wir immer ansprechbar“ so Möck. „Bei einem Unfall- oder Unwetterschaden ist unser Notdienst auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten jederzeit erreichbar.“ Auf Wunsch wird anschließend direkt mit der Versicherung abgerechnet. Als vor 10 Jahren nachts das Schaufenster in NNBüro kaputt ging, war frühmorgens das MöckTeam innerhalb von einer Stunde zur Stelle,

„Wir führen auch gerne jeden Glaszuschnitt nach Maß für Sie aus,“ berichtet Sohn Christopher, der seit 2008 als gelernter Glasergeselle in der Firma mitarbeitet. Sogar spezielle Sprewie Wünsche Glasscheibe für cheine enfeuerfeste Sie un s an, den Ofen oder ein besonderer Kristallspiegel wir beraten S ie können angefertigt werden. „Derzeit gernsehr e. gefragt ist der Spuckschutz aus Glas, mit dem wir Theken beispielsweise in Arztpraxen und Büros ausstatten. Weitere Infos unter glastechnik-moeck.de Telefon: 09401 / 52 84 85

Sprechen Sie uns an, wir beraten S ie gerne.

Präzision. Pünktlichkeit. Der Exzellenz verpflichtet.

■ Lamellendächer ■ Terrassenüberdachung ■ Wintergarten

Präzision. Pünktlichkeit. Sprechen Der Exzellenz verpflichtet.

Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

■ Lamellendächer ■ Terrassenüberdachung ■ Wintergarten ■ Sonnenschutz ■ Fenster und Haustüren ■ Vordächer ■ Pflasterarbeiten Individuelle Komplettlösungen in zeitlosem Design, moderne und filigrane Ansichten, Sonderbauten. Auf Basis Ihrer Anforderungen entwickeln wir gemeinsam die optimale Lösung.

■ Sonnenschutz ■ Fenster und Haustüren ■ Vordächer ■ und vieles mehr Individuelle Komplettlösungen in zeitlosem Design, moderne und filigrane Ansichten, Sonderbauten. Auf Basis Ihrer Anforderungen entwickeln wir gemeinsam die optimale Lösung. Höchste Qualität ist unser eigener Anspruch! Und die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei an erster Stelle.

Höchste Qualität ist unser eigener

Anspruch! Und Zufriedenheit Vor dem Sand 12 | 93133 Burglengenfeld | Telefon: 09471 950648 | Mobil:I 0151 67337323 Vor die dem Sand 12 I 93133 Burglengenfeld Telefon: 09471 950648 unserer Kunden steht dabei an| Website: www.glasraumundmehr.de E-Mail: info@glasraumundmehr.de Mobil: 0151 67337323 I E-Mail: info@glasraumundmehr.de erster Stelle.

Website: www.glasraumundmehr.de

dem Sand 12 I 93133 Burglengenfeld I Telefon: 09471 950648 NN Vor – 32 Mobil: 0151 67337323 I E-Mail: info@glasraumundmehr.de


Quer-Beet

SPORTSTIFTUNG UNTERSTÜTZT SPORT- UND BEWEGUNGSZENTRUM Als das Sport- und Bewegungszentrum für Krebskranke als zweites großes Bauprojekt der Leukämiehilfe Ostbayern e.V. im Jahr 2019 Gestalt annahm, entstand zugleich ein Initiativkreis mit Persönlichkeiten, die über gute Netzwerkstrukturen als Unterstützer fungieren. Mit dabei Dr. Clemens Prokop, der jetzt als Vorsitzender der Deutschen Sportstiftung einen Scheck über 10.000 Euro an Prof. Dr. Reinhard Andreesen überbrachte. Prokop war ab Juni 2019 Leitender Oberstaatsanwalt in Regensburg, zum Jahreswechsel portraitierte ihn die NeutraublingNews-Redaktion auch als bekannten Sportfunktionär. Diesen Sommer wechselte der 63jährige als Präsident an das Landgericht Landshut. Die Deutsche Sportstiftung rief Prokop 2017, damals noch Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes, ins Leben. Die Stiftung fördert Sportprojekte auch aus den Themenbereichen Integration/ Inklusion, Kinderleichtathletik, Leistungssport und – sehr zur Freude des Leukämiehilfe-Vorsitzenden

Dr. Clemens Prokop, Vorsitzender der Deutschen Sportstiftung, übergab bei einer Visite im Regensburger Patientenhaus den Spendenscheck über 10.000 Euro persönlich an Prof. Dr. Reinhard Andreesen

Prof. Andreesen nun – das geplante Bewegungsund Sportzentrum für Krebskranke, das mit einer Investitionssumme von 2,65 Millionen Euro direkt an das bestehende Patientenhaus (feierte heuer bereits 20-jähriges Jubläum) auf dem Gelände des Universitätsklinikums angebaut werden soll. Das Sport- und Bewegungszentrum ist die konsequente räumliche Weiterentwicklung des gemeinsam mit der Physiotherapie des Universitätsklini-

kums Regensburg erfolgreich praktizierten „Fit for cure“-Programms. Grundsätzlich haben klinische Studien erwiesen, dass Sport in der Krebstherapie die Heilungschancen erhöht und die Wahrscheinlichkeit der Wiedererkrankung verringert. Mit dem Sport- und Bewegungszentrum sollen in Form von zwei kleinen Sporthallen und einem „Kraftraum“ die räumlichen Voraussetzungen für eine längerfristig erfolgreiche Therapiebegleitung für Krebspatienten geschaffen werden. Anzeigen

Das Vorbereitungsteam: Birgit Scheytt und Barbara Uhl

KIRCHE SEGNETE EHEJUBILARE Die Pfarrgemeinde Neutraubling lädt jedes Jahr Eheleute, die ein rundes oder halbrundes Jubiläum feiern können, zur gemeinsamen Feier ein. Für die 40 Paare haben heuer Birgit Scheytt und Barbara Uhl (Foto) als Vorbereitungsteam eine Stufenleiter der Ehe vor dem Altar aufgebaut und regten damit an, über das bisherige Eheleben nachzudenken: Was haben wir alles schon gemeinsam geschafft? Was gab uns Halt? Wofür sind wir dankbar? Welche Rolle spielte der Glaube dabei? Pfarrer Josef Weindl, Pfarrvikar Pascal Angue und Diakon Manuel Hirschberger luden die Paare dann einzeln zu einer persönlichen Segnung für weitere gute Ehejahre ein. Eine kleine Gruppe des Frauenchores Laudamus unter Leitung von Luise Raith gestaltete den Gottesdienst musikalisch. Leider musste in diesem Jahr Corona-bedingt der geplante Festakt im Pfarrsaal entfallen.

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GESUNDES NEUES JAHR WÜNSCHT IHNEN Borsigstrasse 9 93073 Neutraubling 09401 60 777 0

NN – 33


Anzeigen

Regen

sburge

SHOPPINGSTADTPLAN:

5

r

Ratha

7

u

Walha lla

straße

19 Ev. Kir ch

e

Hier finden Sie unsere Neutraublinger Anzeigenkunden der Dezember-/Januar Ausgabe: 26 St.-Mic h

Kath. Kirche

aels-Pla tz

er St

Postam t

6| bikezeit Pommernstraße 4 Tel. 09401/91 38 7

14| Optik Melcher Waldenburger Straße 5 Tel. 09401/78 00

7| Chirurgie- und VenenCentrum Regensburger Straße 13 Tel. 09401/60 79 69 10

15| Pesth & Partner Steuerberater Waldenburger Straße 7 Tel. 09401/92 21 0

8| Clever Fit Pommernstraße 2 Tel. 09401/607 79 36

7| Physiotherapie Brummer & Günther Regensburger Straße 13 Tel. 09401/599 38 88-8

9| Dr. Achhammer Zahnarzt Sudetenstraße 12 Tel. 09401/46 13 10| DSH Pietschmann & Donauglas Zwickauer Straße 7 Tel. 09401/91 19 30 11| Globus Pommernstraße 4 Tel. 09401/78 00

NN – 34

16| Physiotherapie Markus Asch Logopädische Praxis Anna Picka Riesengebirgstraße 1 Tel. 09401/25 30 17| Praxis für Podologie und med. Fußpflege Röhrl Stettiner Straße 3 Tel. 09401/10 84

20| Rechtsanwälte Ißler & Schnetzer Schlesische Straße 43 Tel. 09401/87 87

Walha lla

INNEN

21| Rechtsanwalt Konrad Borsigstraße 9 Tel. 09401/60 77 70 22| Reisebüro Stadler Aussiger Straße 13 Tel. 09401/899 01 23| Sanitätshaus Marx/Rieger Aussiger Straße 11 Tel. 09401/20 91

Hartin

ger Str aße

24| SCA Portfoliomanagement GmbH Erzgebirgstraße 6 Tel. 09401/53 97 40

WAS

25| Schiller & Gebert Hörgeräte GmbH Sudetenstraße 26 Tel. 09401/95 39 123 26| SLD Schmid Lindheim Dirmeier PartGmbB Teichstraße 5 Tel. 09401/92 69-0 27| Sparkasse Regensburg KompetenzCenter Aussiger Straße 18b Tel. 0941/301 33 11

Vereine und Verbände: e

13| NeutraublingNews Stadtmagazin Sudetenstraße 36 Tel. 09401/526 32 30 www.neutraublingnews.de

7| Zimmermann Sanitäts- & Orthopädiehaus GmbH Regensburger Straße 13 Tel. 09401/ 526 96 72

straße

r Straß

5| Blumen & Floristik Pesth Rainstallweg 1 Tel. 09401/27 22

19| Ratskeller Regensburger Straße 11 Tel. 09401/36 42

Borsig

Gerade auch Vereine, gemeinnützige Verbände und Organisationen hatten es in den letzten Monaten nicht leicht: Vereinssitzungen, Sport in der Gruppe, Veranstaltungen und vieles mehr – nicht alles war Berline

4| Bestattungen Friede Sudetenstraße 38 Tel. 09401/91 51 51

7| MedArtes orthopädische Gemeinschaftspraxis Regensburger Straße 13 Tel. 09401/ 607 95-0

28| Tierarztpraxis Schulz GmbH Troppauer Straße 1 Tel. 09401/91 32 80

Walha llastraß e

3| bayerlein & dikmen Kieferorthopädie Marktplatz 5 Tel. 09401/89 55-0

7| Hobrack, Kohls & Kollegen –Rechtsanwälte Regensburger Straße 13 Tel. 09401/91 25 02

18| Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG Waldenburgerstraße 3 Tel. 09403/950 10

straße

2| Autohaus Neutraubling Neusatzer Straße 14 Tel. 09401/933 20

12| Hahn Facharztpraxis für Allgemeinmedizin Neudeker Straße 8a Tel. 09401/20 37

Walha lla

1| Adler Apotheke Sudetenstraße 34 Tel. 09401/10 54

Troppa u

straße

Neutraubling bietet eine Vielzahl unterschiedlichster Geschäfte und Branchen. Von großen Filialbetrieben bis hin zu innerstädtischen Kleinunternehmen lässt sich in dem dynamischen Mittelzentrum nahezu jeder Verbraucherwunsch erfüllen. Auch weiterhin werden neue, interessante Anbieter ihre Tore in Neutraubling öffnen und stetig das Sortiment erweitern. Es lohnt sich also immer, Neutraubling einen Besuch abzustatten und sich von dem großen und vielfältigen Angebot überraschen zu lassen.

Regensburg Stadt Land Fluss jetzt gratis downloaden:


Anzeigen

3

16

Hans-W atzlik-S tr.

4 20 13

14 18 15

Büche

rei

Walde nb

1

urger S tr.

Erzgeb irgstra ße

ße Schles ische S tra

Sudete nstraß e

25

9

Aussig e

24

2 3 22

r Straß

traße

28

NN-Stadtplan

e

28

Neude ker Str aße

us

Neude ker Str aße

Woche nmar Fr 8 - 1 kt 3 Uhr

12

Wertsto

ffhof

27 straße

NSTA

DT

Böhme

Bayerw aldstra

Borsig

ße

21

e

Wir wünschen unseren Kunden und Fellnasen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes und gesundes neues Jahr.

Gerne bedanken wir uns bei Ihnen allen für die Unterstützung in diesem außergewöhnlichen Jahr. Bleiben Sie gesund!

10

rwalds

Haid P ark

6

traße

8

In der Weihnachtszeit gönnt sich unsere Praxis ein paar Tage Ruhe. Vom 21. bis 27. sowie am 31. Dezember 2020 ist unsere Praxis geschlossen. Vom 28. bis 30. Dezember und ab 4. Januar 2021 sind wir zu unseren Sprechzeiten gerne wieder für Sie da. Unsere Samstagsöffnungszeiten sind der 12. und der 19. Dezember

11 17

Postam t

Stettin e

r Straß

e

GEHT APP?! Pomm ern

straße

22

Wir unterstützen euch! möglich und wenn, nur mit Einschränkungen. Wir wollen euch unterstützen. Veröffentlicht eure Infos, Ankündigungen oder Angebote kostenlos in unserer App. Zusätzlich können wir wichtige News auch über unsere Facebookseite teilen. Kommunikationsverantwortliche von nicht gewerblichen Organisationen wie Vereine und Verbände etc. können gerne alle Infos an die RAPP-Redaktion senden. Auch wer seine Hilfe anbieten oder bestehende Hilfsangebote und Infos veröffentlichen möchte, ist bei nf uns an der ße richtigen Adresse. Schreibt he eldstra Lerc uns einfach eine Mail: info@regensburg-stadtlandfluss.de

2


Umland

Spenderin Heike Reil mit ihrer Tochter Josephine (Mitte) und Schulleiterin Lydia Bauer sowie Bürgermeister Johann Biederer

PFATTER: LUFTREINIGUNGSGERÄTE FÜR GRUNDSCHULE GESPENDET Heike Reil, Mutter von drei Kindern aus Pfatter, spendete zehn Luftreinigungsgeräte im Wert von über 4.000 Euro an die Grundschule Pfatter. Familie Reil war erst vor zwei Jahren von München zugezogen: „Aufgrund der Coronapandemie konnten wir heuer nicht in Urlaub fahren und haben sehr viel Geld gespart. Mein Mann und ich möchten deshalb für die Gesundheit der Kinder und Lehrkräfte etwas Gutes tun“. Derzeit werden die Klassenräume etwa alle 20 Minuten gründlich gelüftet, um Aerosole zu entfernen. Kinder und Lehrer ziehen sich in diesen Phasen warme Kleidung über. Auch die Heizung läuft fast auf Hochtouren, um die Zimmer baldmöglichst wieder aufzuheizen. Schulleiterin Lydia Bauer hofft, dass sich durch die Geräte möglicherweise die Intervalle des Lüftens vergrößern. Auch Bürgermeister Johann Biederer war über die großzügige Spende begeistert: „Diese Lüftungsgeräte, die laut Stiftung Warentest am besten abgeschnitten haben, sollen sogar dank des Nanofilters Viren aus der Luft entfernen. Leider werden solche Geräte nur dann gefördert, wenn die Räume nicht durch gezieltes Öffnen der Fenster gelüftet werden können“. Gefördert würden hingegen sogenennat CO2-Messgeräte, welche die Luftqualität messen - diese wurden für alle Unterrichtsräume im Schulgebäude bestellt. Sollten die Luftreinigungsgeräte ihren Zweck erfüllen, beabsichtigt die Gemeinde neben den Klassenzimmern auch die Fachräume und die Zimmer der Mittags- und Hausaufgabenbetreuung damit zu bestücken.

„Mit den Johannitern haben wir einen guten, neuen Partner gefunden“, verkündete Bürgermeister Heidingsfelder bei der Vertragsunterzeichnung mit Martin Steinkirchner

NEUER TRÄGER FÜR KINDERGARTEN WALDEGLOFSHEIM Der vor vier Jahren initierte Waldkindergarten in Alteglofsheim hat ab dem 1. Januar 2021 einen neuen Träger. Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich kürzlich Bürgermeister Herbert Heidingsfelder, Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner sowie die Sachgebietsleitung für Kindereinrichtungen der Johanniter Sylvia Meyer im Rathaus und besiegelten die erweiterte Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und den Johannitern. Da der „Waldeglofsheimer Natur- und Waldpädagogik e.V.“ den Kindergarten nicht weiterführt, wurde ein neuer Träger gesucht. Das Personal wird in gleicher Konstellation bestehen bleiben. „Die Krankheitstage bei Kindern und Erzieherinnen sind nachgewiesen viel niedriger als in herkömmlichen Kindergärten“, berichtete Martin Steinkirchner zu den Vorzügen eines Waldkindergartes. Da es vor Ort einen weiteren Johanniter-Kindergarten gibt, ist aber ebenfalls für eine Unterbringung bei schlechtem Wetter gesorgt.

Anzeigen

RÜCKBLICK: TENNIS-MEISTERSCHAFTEN DES SV OBERTRAUBLING Georg Pöppl wollte in diesem schwierigen Jahr 2020 den Vereinsgedanken beleben. Deshalb organisierte der Abteilungsleiter der Sparte Tennis beim SV Obertraubling zusammen mit dem Sportwart Martin Schön eine interne Vereinsmeisterschaft – unter Einhaltung der notwendigen Abstands- und Sicherheitsmaßnahmen. So erstreckte sich der Wettkampf über mehrere Wochen, in denen sich die ausgelosten Paarungen individuell treffen konnten, um die Sieger zu ermitteln. Mit ihrer regen Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft in allen Altersklassen bedankten sich die Mitglieder bei den Organisatoren. Schließlich hatten am vorletzten Wochenende im September die Finalbegegnungen stattgefunden. Als Sieger konnten sich bei den Jugendlichen U16 Daniel Rist vor Emilia Maurer und bei den Herren Martin Klämpfl vor Leon Kuhr durchsetzen. Bei den älteren Semestern Herren 50 gewannen im Einzel Roland Wellner vor Franz Berlinger, im Doppel Hermann Protschky/Edi Höfler vor Norbert Wagner/Roland Wellner. Im Mixed-Wettbewerb siegte Dagmar Heindl mit Roland Wellner gegen Daniela Strenzel mit Günter Hödl.

NN – 36


Stadt Wörth

Dirk Steger mit Ehefrau Tanja flankiert von (v.l.) Wörths Bürgermeister Josef Schütz, Regierungspräsident Axel Bartelt, Landrätin Tanja Schweiger, Bay. DLRG-Vizepräsidenten Richard Bär und dem Wörther DLRG- Vorstand Wolfgang Koller (Foto: Stühlinger/Reg. der Oberpfalz)

DLRG-STECKKREUZ AN DIRK STEGER Dirk Steger aus dem Ortsverband Wörth-Hofdorf der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) überreichte Regierungspräsident Axel Bartelt im Auftrag von Staatsminister Herrmann Ende September das DLRG-Steckkreuz. Dieses Ehrenzeichen ist das höchste, welches das Innenministerium für besondere Verdienste in freiwilligen Hilfsorganisationen verleiht. Steger ist seit über 40 Jahren im Ortsverband aktiv und neben dem Beruf für die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung engagiert. „Herrn Steger verdanken viele Kinder und Jugendliche nicht nur die Fähigkeit zum Schwimmen, sondern auch die Freude am Wassersport und nicht zuletzt Kenntnisse, um im Extremfall Leben retten zu können.“, so Regierungspräsident Bartelt in seiner Laudatio.

Stegers Vater Oskar hatte als damaliger Leiter seinen siebenjährigen Sohn zum DLRG-Ortsverband gebracht, der heute über 650 Mitglieder zählt, davon zur Hälfte Kinder und Jugendliche – sehr beachtlich für eine Gemeinde mit knapp 5.000 Einwohnern! Dirk Steger unternahm mit seinen Jugendlichen auch Kanuausflüge, Bootsfahrten und Wanderungen. Bis heute trainiert er aktive Schwimmer und Rettungsschwimmer sowie einmal die Woche die Leistungsgruppe. Als Wettkampfschwimmer errang er selbst auf bayerischer und Bezirksebene über Jahre Spitzenplätze. Für die Ausbilder plant er praxisnahe Fortbildungen zur Trainingslehre und Schwimmausbildung. Für den Landesverband war Steger Referent für „DLRG und Schule“. Auch seine vier Töchter sind als Ausbilderinnen und Wettkampfschwimmerinnen bei der DLRG aktiv.

BRK-Ehrenzeichen für Adolf Sentner

Ein Teil der Vorstandschaft des Landschaftspflegeverbandes (v.l.): Ludwig Artinger, Michael Frank, Rita Blümel, Josef Schütz und Tanja Schweiger (Foto: Beate Geier)

LANDSCHAFTSPFLEGE-VORSTAND Im Landschaftspflegeverband Regensburg e. V. (LPV) brächten der Naturschutz, die Kommunalpolitik und die Landwirtschaft gemeinsam hervorragende Projekte auf den Weg. „Der Verein bewegt sich mittlerweile bei einem jährlichen Umsatz von um die 1,5 Millionen Euro mit leicht steigender Tendenz“, so Geschäftsführer Josef Sedlmeier kürzlich bei der die 27. Mitgliederversammlung zur Jahresrechnung 2019. 2020 würden Landschaftspflege-Maßnahmen mit

Eine Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, vier Urkunden für Feldgeschworene sowie zwei Ehrenzeichen des Bayerischen Roten Kreuzes konnte die Landrätin diesen Herbst an sieben Landkreisbürger verleihen. Neben Siegfried Reindlmeier aus Regen­stauf erhielt der Wörther Adolf Sentner von Kreisverbandsgeschäftsführer Björn Heinrich ein Ehrenzeichen für 40 ehrenamtliche Dienstjahre beim BRK. Schwerpunkt Streuobstwiesen von etwa 640.000 Euro umgesetzt. Zur Gewässerpflege ist in Thalmassing in der Pfatter eine Fischaufstiegshilfe geplant. Mit Ausnahme der Landrätin, die satzungsgemäß den ersten Vorsitz innehat, wurden alle Mitglieder der Vorstandschaft neu gewählt. Bestätigt wurde die Schierlinger Kreisbäuerin Rita Blümel, als Landkreis-Vertreter der Politik fungiert seit 2006 der Wörther Bürgermeister Josef Schütz. Anzeige

Eine frohe, besinnliche Weihnachtszeit sowie ein gesundes und erfolgreiches 2021 wünscht Ihnen JAHRE Anzeige einfach guter Service...

Anwaltskanzlei ANNETT HEINDL-BRÜDERLEIN RECHTSANWÄLTIN

*

*

*Exklusivvertrieb für Süddeutschland

Innovative Scannertechnologie für

Bücher

Großvorlagen

Pläne

Microfilme

Fachhandelspartner von:

Druckerservice und Zubehör für:

*

Röntgenbilder Meisterservice

Straubinger Str. 2 93092 Barbing 09401 5265920 www.kanzlei-bruederlein.de info@kanzlei-bruederlein.de

Drucksystem und Zubehör

...und viele mehr


Anzeigen

Bildung & Beruf: Aktuelles aus Stadt Land Fluss!

Das Filmplakat (l.) bildet die beiden Regiseure (Mitte) und den Filmcast ab; Dennis Lehner und Tobias Mundigl agierten auch vor der Kamera

Gymasiasten heimsen erneut Filmpreise ein Dennis Lehner und Tobias Mundigl haben im Rahmen ihres PSeminars am Gymnasium Neutraubling einen Film gedreht. Dass sich die beiden Nachwuchs-Regisseure für diese praxisorientierte Arbeit entschieden, war eine gute Wahl. Denn “The Search” wurde mehrfach für Wettbewerbe nominiert und bereits beim 43. Filmfestival bayerischer Schulen ausgezeichnet und anschließend zum erfolgreichsten Nachwuchsfilm Deutschlands beim FiSH-Filmfestival in Rostock gekürt. Bei einem Filmabend waren zunächst alle im P-Seminar erarbeiteten Filme in der Mensa des Gymnasiums Neutraubling vorgestellt

und rund 300 Gäste durch das Filmteam mit Popcorn, einem Buffet und Getränken bewirtet worden. The Search überzeugte und wurde über Seminarleiter Franz Philipp - der in seinem schulischen Wahlfach bereits mehrere preisgekrönte Filmteams anleitete - mehrfach in Kopie versandt unter anderem zum “Camgaroo Award” in München und sogar bis nach Boston (USA). “Vom Brainstorming über ein ausgearbeitetes Storyboard mit anschließendem Erstellen eines fertigen Drehbuches mit Drehplan bis hin zum Filmschnitt hatte unser Team reichlich zu tun.” resümieren die beiden Schüler ihre Erfahrungen mit dem Projekt aus dem vergangenen Schuljahr.

Filmfacts

Gesucht:

Physiotherapeut/in in Voll- oder Teilzeit Bewerbungen an: markus.asch@gmx.de

NN – 38

Titel: The Search Spielzeit: 14:43 Minuten Drehstunden: >300h pro Regisseur Drehtage: 10 Drehorte: 8 (z.B. Cinemaxx Regensburg, Reiterhof, Gymnasium Neutraubling) Budget: 23,65 € + Kamera-Equipment aus der Schule Equipment: Kamerakran, Dolly, Steadycam, 4k Kamera... Beteiligte Personen: 35 Nominierungen: • Camgaroo Award • 26. Regensburger Kurzfilmwoche • 55. Werkstatt der jungen Filmszene • FiSH Festival Rostock (Preis: Diamond FiSH Preis) • 43. Filmtage Bayerischer Schulen (Preis: Förderpreis des BLLV)


Anzeigen

Private Schulen Breitschaft – Erweitertes Angebot:

Jetzt mit Fachabitur Internationale Wirtschaft Auch im Bereich Schule hat Corona heuer viel geändert. Aber es kommt auch die Zeit nach der Krise und da sollten fßr junge Menschen die weiteren Ausbildungswege wohl bedacht sein. Die Privaten Schulen Breitschaft in Regensburg bieten Wege zur mittleren Reife an der Wirtschaftsschule, dazu das Fachabitur in den Ausbildungsrichtungen Wirtschaft oder Gestaltung und ganz neu seit September 2020 auch in Internationaler Wirtschaft.

Breitsc haft-Klassen sind schon seit langem technisc h gut ausges tatt et (Arc hivbild aus 2018)

Wichtig ist, dass alle Schulen staatlich anerkannt sind und dieselben Prßfungsbedingungen haben wie die staatlichen Einrichtungen. Warum dann in die Privatschule? Gerade jetzt hat es sich als positiv herauskristallisiert, dass die kleinen Klassen und die digitale Ausstattung der Breitschaftschule - mit Laptop-Klassen in der Wirtschaftsschule - das Homeschooling vereinfachen. Einstieg in die Wirtschaftsschule ist nach Klasse 5 in jede Jahrgangsstufe mÜglich und fßhrt dann in 5, 4, 3 oder 2 Jahren zum mittleren Schulabschluss. Der nächste Infoabend fßr beide Schularten ist am 9. März 2021 um 18:30 Uhr - wenn es die Umstände zulassen direkt an der Schule. Ansonsten gibt es ein Online-Angebot und man nimmt ganz bequem von zu Hause aus teil. Bitte rechtzeitig eine Mail (sekretariat@schulenbreitschaft.de) schicken mit Angabe der gwßnschten Schulart. Natßrlich kÜnnen auch unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften jederzeit persÜnliche Beratungsgespräche stattfinden.

Das Breitschaft-Team wĂźnscht allen eine friedvolle Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr 2021!

Â? Â? Â Â?

Private Schulen Breitschaft

Ausbildung in medizinisch-pflegerischen Berufen mit Zukunft Die Kreisklinik WĂśrth a.d. Donau bietet ab Herbst 2021 wieder Ausbildungsplätze fĂźr folgende Berufe an: Pflegefachfrau/-mann zum 15.09.2021 Pflegefachhelfer/in zum 15.09.2021 OTA zum 01.05.2021 und 01.09.2021 ATA zum 01.05.2021 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Email: bewerbung@kreisklinikwoerth.de; Postanschrift: Kreisklinik WĂśrth a.d. Donau, Pflegedienstleiter Hr. Zitzmann, KrankenhausstraĂ&#x;e 2, 93086 WĂśrth a.d. Donau. Gerne geben wir Auskunft unter Tel.-Nr. 09482/202-235 oder 202-0. Nähere Infos siehe Website: www.kreisklinik-woerth.de

 �

NN – 39


Anzeigen

Bildung & Beruf: Aktuelles aus Stadt Land Fluss! HOHE CHANCEN AUF ÜBERNAHME

Ausbildung bei Scherbauer:

Spannend, zukunftssicher und Abwechslungsreich Die Auszubildenden sind für den Unternehmenserfolg sehr wichtig, betont der Geschäftsführer: “Wir bieten deshalb eine persönliche Betreuung während der gesamten Ausbildung durch Paten und Ausbildungsbeauftragte und haben neben Ansprechpartnern in jeder Abteilung auch eine eigene Jugend- und Auszubildendenvertretung.” Auch haben Auszubildende so bei Scherbauer glänzende Übernahmechancen. Interessenten können sich gerne ab sofort bewerben.

Am 1.Mai 1901 gründete Karl Scherbauer ein Gütertransport- und Speditionsgeschäft in Cham, 50 Jahre später entstand die Niederlassung in Regensburg. “Heute verfügen wir auf einer Fläche von 70.000 Quadratmetern über eines der größten und modernsten Logistikterminals in der Region Regensburg und Ostbayern.” erklärt Geschäftsführer Pirmin Leimbeck. “Wir sind Dienstleister in Sachen Spedition, Logistik und Lagerei. Du bist auf der Suche nach spannenden und zukunftssicheren Ausbildungsberufen? Wir kombinieren die Kundennähe und Flexibilität des Mittelstandes mit dem Netzwerk und den Chancen eines Großkonzerns.” so Leimbeck weiter.

KOMM IN UNSER TEAM

DEINE VORTEILE:

• Weiterbildungsmöglichkeiten • Hohe Übernahmechancen bei guten Leistungen • Jugend und Auszubildendenvertretung mit regelmäßigen Projekten und Ausflügen • Angenehmes Betriebsklima mit regelmäßigen Veranstaltungen wie Sommerfest, Weihnachtsfest, DHL-Fußballturnier, gemeinsames Wandern • Möglichkeit auf Lehrzeitverkürzung bei den Speditionskaufleuten

VERGÜTUNG:

1. Ausbildungsjahr: 927 Euro 2. Ausbildungsjahr: 990 Euro 3. Ausbildungsjahr: 1058 Euro

Deine Chance auf eine zukunftsorientierte Ausbildung in unserem Standort Obertraubling als:  Kaufleute (w/m/d) im Groß- u. Außenhandel  Fachkraft (w/m/d) für Lagerlogistik Richter+Frenzel Regensburg GmbH Ernst-Frenzel-Straße 4 93083 Obertraubling Tel.: 09401 601-0 Ansprechpartner: Klaus Schreglmann E-Mail: klaus.schreglmann@r-f.de www.richter-frenzel.de/unternehmen/karriere

AUSZUBILDENDE GESUCHT! Wir bieten im Jahr 2021 mehrere Ausbildungsplätze für folgende Berufe an:

• Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d) – 3 Jahre • Fachlageristen (m/w/d) – 2 Jahre • Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w/d) – 3 Jahre

STARTEN SIE DURCH UND BEWERBEN SIE SICH JETZT:

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! SCHERBAUER SPEDITION GmbH Personalabteilung Oberheisinger Str. 7 93073 Neutraubling

NN – 40

Frau Katharina Suppes Mail: ksuppes@scherbauer.de oder über www.scherbauer.de Tel.: 09401/52 26-133


Anzeigen

Automobil

t großzügigem alität sniveau mi Hochwertiges Qu trale en ltz ha Sc als Platzangebot, isplay -D en cre hs uc dient ein 9-Zoll-To

er Autohaus Bieb Das Team vom en ht ac hn ei frohe W wünscht Ihnen ! 21 20 in t e Fahr und eine sicher

Elektrisierend:

Ob black oder white – der neue Across macht beim Autohaus Bieber von vorne und von hinten bella figura

SUZUKI ACROSS BEI AUTOHAUS BIEBER EINGETROFFEN Zum Jahresendspurt präsentiert Suzuki seinen ersten Plug-in Hybrid: „Der Across kann etwa 70 Kilometer rein elektrisch fahren,” freut sich Verkaufsleiter Robert Marcen vom Autohaus Bieber, der zwei der noch seltenen Vorführwägen nach Sarching lotsen konnte. Das ebenso robuste wie sportliche SUV-Modell verbindet modernes Styling mit hoher Leistungsfähigkeit und Effizienz. Der Across verfügt über einen fortschrittlichen Plug-in-Hybridantrieb und das elektronische E-FOUR Allradsystem. Die CO2-Emissionen liegen kombiniert bei nur 22 g/km (gemäß WLTP). Der Elektromotor wird von einer im Unterboden platzierten 18,1 kWh starken Lithium-IonenBatterie mit Energie versorgt, die an einer normalen Steckdose in etwa acht Stunden und an Schnellladesäulen in weniger als 20 Mi-

nuten aufladbar ist. Für kraftvolle Beschleunigung bei höheren Geschwindigkeiten sorgt der 2,5-Liter Dynamic Force Benzinmotor. Das Fahrzeug bietet mit 490 Litern Ladevolumen (VDA) im Gepäckraum ausreichend Platz, so Marcen: “Und wer es lieber kleiner uns besonders wendig haben will, für den haben wir den Ignis in einigen Varianten vorrätig.”

Anzeige

NN – 41


Anzeigen

Quer-Beet

Bürgermeister Harald Stadler freut sich, dass Bernhard und Elisabeth Lacher ein renommiertes Hotel führen und trotz Corona positiv in die Zukunft blicken. Bürgermeister Harald Stadler (r.) und MdL Tobias Gotthardt (l.) ­informierten sich bei Metzgermeister Thomas Eck über die Hygienemaßnahmen und die aktuelle wirtschaftliche Situation

GASTRO-WIRTSCHAFTSHILFEN Gute Nachrichten für Selbstständige und Unternehmen im Landkreis Regensburg: Der Freistaat Bayern gab nun „grünes Licht“ für die Lockdown-Wirtschaftshilfe. Diese positive Botschaft aus München überbrachte Landtagsabgeordneter Tobias Gotthardt als Mitglied des zuständigen Finanzausschusses bei Informationsterminen in Neutraubling. Mit Bürgermeister Harald Stadler besuchte er auch Metzgermeister ­Thomas Eck von der Metzgerei Eschenwecker. Dessen Filiale habe auf die Pandemie umfassend reagiert und ein sorgsames Hygienekonzept ausgearbeitet. Der Mittagstisch werde derzeit wie vom Gesetzgeber verlangt nur noch zum Mitnehmen angeboten. Stadler hofft, dass die ­Novemberhilfen nun schnell fließen. Die Erfahrungen der örtlichen Unternehmen habe er auch an Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger weitergegeben. Erfreut zeigte er sich, dass nun neben Bäckerei-Cafés auch ­Metzger mit Imbissbetrieb und andere Mischbetriebe Anspruch auf Wirtschaftshilfe hätten. Während Solo-Selbstständige bis zu 5.000 Euro direkt beantragen können, erfolgt dies für alle anderen über ihren Steuerberater, Rechtsanwalt, ­Wirtschaftsprüfer oder vereidigten ­Buchprüfer.

­­VIER STERNE DES BAYERISCHEN GASTSTÄTTENVERBANDS Auch in schwierigen Zeiten ist das „Hotel am See“ nach Prüfung wieder vier Sterne wert. Bernhard und Elisabeth Lacher konnten erneut eine Plakette an ihrem Neutraublinger Hotel anbringen. Dieses Mal assistierte Bürgermeister Harald Stadler beim Anschrauben und informierte sich über die derzeitige Lage der Hotellerie und Gastronomie. Seit 21 Jahren mischen Elisabeth und Bernhard Lacher nun schon in der oberen Hotel-Kategorie mit, die gleichbleibende Qualität und hohen Standard dokumentiert. 1999 wurde das Hotel erstmals mit vier Sternen geschmückt. Doch hat sich seit der letzten Sterne-Verleihung einiges im Haus getan. So wurde beispielsweise erst im September 2019 der Erweiterungsbau in Betrieb genommen. Das Team vom Hotel am See freut sich daher wieder sehr über die Sterne, die der Hotelund Gaststättenverband immer für drei Jahre nach persönlicher Testung durch die Bayern Tourist GmbH bestätigt. Das Hotel am See, das im Haupthaus, in der Dépendence Chalet am See und in der Guestlodge über 60 Zimmer und 200 Sitzplätze im Restaurantbereich verfügt, spielt damit als einziges Hotel Neutraublings erneut in der Spitzen-Liga Bayerns mit. Bernhard Lacher hält sein Haus während des aktuellen Lockdowns für Geschäftsreisende offen. Zudem bietet er Hotel-Office als Alternative zu Home-Office an, um sich abseits vom Familienalltag konzentriert in die Arbeit zu stürzen mit Restaurant-Verpflegung. Speisen können auch von 11 bis 20 Uhr „to go“ abgeholt werden. Denn so Lacher: „Wir geben nicht auf. Zum einen setze ich meine Hoffnung auf einen Impfstoff, zum anderen sind wir Unternehmer. Und daher unternehmen wir etwas. Es gibt ein Leben nach Corona, und das fängt jetzt an.“

DANKE!

... unserem Team: Albert, Bianca, Johann, Thorsten, Anja & Martin Wir bedanken uns bei unseren Kunden, Mitarbeitern und der gesamten Kneitinger ‚Gmoa‘ für ihre Treue in diesem turbulenten Jahr! Schöne NN – 42Weihnachtstage, Ihre Brauerei Kneitinger

K NEIT INGER .DE


Anzeigen

Gastro & Genuss

NN-AKTION: GASTRONOMIE UNTERSTÜTZEN MIT ESSEN 2GO! Die Gastronomie musste leider Anfang November erneut schließen und dieser Lockdown wurde bis mindestens 10. Januar verlängert. Die Neutraublinger Gastronomen benötigen daher jede mögliche Unterstützung. Wenn sich jeder hin und wieder etwas bestellt, hilft man den örtlichen Gastwirten über diese schwierige Phase. Speisen „to go“ gibt es zum Selbstabholen oder sogar mit Lieferung (L) unter anderem bei:

Asia Food im Globus – asiatisch Mo - Sa: 09 bis 20 Uhr Tel.: 09401/881420

Burger King (Drive in) – fastfood Mo - Do: 10 bis 24 Uhr Fr - Sa: 10 bis 2 Uhr So: 10 bis 24 Uhr Tel.: 09401/911990 www.burgerking.de

Cambia Thai – thailändisch

Di - So: 11:30 bis 14:30 17:30 bis 23:30 Tel.: 09401/89335 cambia-thai-restaurant.de

Casa Alessandro (L) – italienisch

Alle 2go Adressen ­finden Sie in unserer G ­ ratis-APP auf der Startseite!

Eschenwecker Fleischwaren – lokal Mo - Fr: 07 bis 18 Uhr Sa: 07 bis 13 Uhr

(ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR)

Roma – italienisch

Do - Di: 11:30 bis 13:30, 17:30 bis 20 Uhr Tel.:09401/1620 www.roma-neutraubling.de

Panda am See (L) – asiatisch

Do - Di: 11 bis 14:30, 17 bis 22 Uhr Tel.:09401/8819898 Lieferung: 11:30 bis 14, 17:30 bis 21:30 Uhr www.panda-amsee- neutraubling.de

Pizza Alex (L) – italienisch

Mo - Fr: 11 bis 14 Uhr, 17 bis 22 Uhr Sa, So: 17:00 - 22:00 Tel.:09401/912990

Ratskeller – lokal & international

Mi - Mo 11:30 - 14 Uhr; 17:30 - 22 Uhr (Fr u.Sa bis 22:30 Uhr) Tel.: 09401/5339884 contigo-neutraubling.9gg.de

Dolce Vita – Café

Sa: Ruhetag; Mo - So: 10 bis 19 Uhr Tel.: 09401/6058293

Efes Döner – türkisch

Mo - Sa: 11 bis 20 Uhr Tel.: 09401/9131474 www.anatoliengrill-neutraubling.de

Mo - Sa: 08 Uhr bis 20 Uhr Tel.: 09401/5282093

Contigo (L) – mexikanisch

Alexis Sorbas – griechisch

Anatolien Grill (L) – fast food

Nefis Döner im Globus – orientalisch

Pizzamann (nur L!) – italienisch

Dubrovnik by Mile – jugoslawisch

Mo Ruhetag, Di - Sa: 16 bis 21 Uhr So: 11 bis 14, 17 bis 21 Uhr Tel.: 09401/1339

Mo - So: 11:30 bis 15, 17:30 bis 22:30 Uhr Tel.: 09401/89157 meliko-gastronomie.de

Di - Fr: 11 bis 14, 17 bis 21:30 Uhr Sa - So: 17 bis 21:30 Uhr Tel.: 09401/9125086 casaalessandro.simplywebshop.de

Al Gabbiano – italienisch Di - So: 11 bis 21 Uhr Tel.: 09401/1068 www.pizzeria-neutraubling.de

Meliko – asiatlisch

Di, Mi, Fr: 11 bis 14, 17 bis 22 Uhr Tel.: 09401/5299299 www.restaurant-dubrovnik-by-mile.de Mo - Sa: 10:30 - 20 Uhr Tel.: 09401/5288586

Hotel am Gärtnerplatz – lokal

nur am Sonntag Tel.: 09401/9440 www.hotel-am-gaertnerplatz.de/restaurant/

Hotel am See – lokal & international Mo - So: 11 bis 20 Uhr Tel.: 09401/9460 www.hotel-am-see.com

Mi - So 17:30 bis 22 Uhr Tel.: 09401/9135454 pizzamann-neutraubling.com

Mo - So: 11 bis 14 Uhr, 17:bis 21 Uhr Tel.: 09401/3642 www.ratskeller-neutraubling.de

Subway im Globus – fastfood Mo - So: 10 bis 20 Uhr Tel.: 09401/5354412

Teruo Sushi – asiatisch

Di - Fr: 11 bis 15 Uhr, 17 bis 22:30 Uhr So, Sa: 13 bis 21 Uhr Tel.:09401/9121119

TSV Sportgaststätte „Bei Arsim“ Di - So: 11 bis 14 Uhr, 17 bis 22:30 Uhr Tel.:09401/5257160

Vereinsheim Kleingartenanlage – lokal Di: Ruhetag, Mo - Fr: 15:30 bis 20 Uhr Sa: 14 bis 20:30 Uhr; So: 9 bis 20 Uhr Tel.: 09401/7448

Vu Asia Imbiss – asiatisch

Di - So: 11 bis 14 Uhr, 17 bis 22 Uhr (Sa ab 17 Uhr) Tel.:09401/915423 www.asiaimbiss-neutraubling.de

NN – 43


Fasching

Da es voraussichtlich auch im Frühjahr keine Faschings-Events geben wird, stellt die Saturnalia mit mehreren Clips die Akteure des Faschings und ihr Programm unter anderem auf ihrer Facebook-Seite vor

DIGITALE FASCHINGS-SAISON 1.0 Erstmals digital und damit allen Widrigkeiten zum Trotz stellte die Neutraublinger Saturnalia am 11.11. zum traditionellen Faschingsauftakt ihre Prinzenpaare vor. In Neutraubling regieren ab sofort Prinz Andreas I. mit Ihrer Lieblichkeit Maria I. Den Jugendfasching repräsentieren Matthias II. und Aurelia I. Zwar gab es in Neutraubling nicht wie üblich klingende Gläser und Gucki-Schlucki Rufe, aber ganz ohne wollte die ortsansässige Zunft ihren Faschingsauftakt auch nicht vorübergehen lassen. Natürlich hatte Corona auch der Saturnalia kräftig in die Suppe gespuckt und so mussJugendprinzenpaar: Matthias II. Kurzke aus Neutraubling strahlt heuer mit Aurelia I. Denicolo (langjähriges Kindergardemädchen)

Anzeigen

Sprechzeiten: Mo: 8 - 15 Uhr Di: 8 - 12 Uhr Mi: 8 - 12 Uhr und 16 - 19 Uhr Do: 8 - 12 Uhr Fr: 8 - 12 Uhr

• Hausärztliche Versorgung • Bioresonanz Therapie

• Matrix Rhythmus Therapie • Anti-Aging Medizin

„Wir danken allen Patienten für Ihre Treue und wünschen frohe Festtage sowie ein gesundes Jahr 2021!“ MUDr. Katerina Hahn • Neudecker Straße 8A • 93073 Neutraubling Tel: 09401 20 37 • www.facharztpraxis-neutraubling.de

NN – 44

te man, obwohl als komplette Mannschaft programm- und auch kostümmäßig auf eine „normale“ Saison vorbereitet, zum Wohle aller die Publikumsveranstaltungen für 2020 absagen und hofft jetzt auf eine Besserung der Situation im Frühjahr 2021. „Für unsere Bälle im Januar und Februar wurden mit den Kapellen Vereinbarungen getroffen, die eine kurzfristige Durchführung jederzeit ermöglichen.“ berichtet Saturnalia-Präsident Karl Brückl. Um den Trainingsfleiß der Aktiven zu belohnen und den Fans zumindest eine Idee vom Fasching zu bieten, hatte die Saturnalia-


Stahl- & Metallbau • • • • • •

Balkone (auch mehrstöckig) Zaunanlagen (auch mit Steinsäulen u. Sockel) Tore und Türen (auch elektrisch) Geländer, Fenstergitter Überdachungen und Carports Einholm- und Zweiholmtreppen, Wangentreppen, Spindeltreppen • Schweißkonstruktionen • Schweißarbeiten aller Art

Pandemie geschuldet fand die Prinzenpaar-Vorstellung nicht wie üblich in der Stadthalle statt, sondern bereits Anfang Oktober im Kreis der Familie Prinz Andreas I. Blümel aus Unterlaichling (Mitte Zwanzig und Maschinenbau-Student) und Prinzessin Maria I. Weitzenbeck aus Luckenpaint (Abitur in Neutraubling, diplomierte Verwaltungswirtin, Bundesliga-Sportschützin) sind die aktuellen Tollitäten

Führung im Sommer einen Plan B geschmiedet und die ganze Vorbereitung häppchenweise gefilmt. Die stattliche Sammlung an Streaming-Clips stellt die Saturnalia, die Tollitäten, alle weiteren Aktiven und deren Arbeit einzeln dar und wird zu faschingsrelevanten Terminen in den sozialen Netzen (YouTube, Facebook, Instagram) präsentiert. Der Auftakt fand „just in time“ am 11.11. statt, auch alle folgenden Beiträge können über www.saturnalia.de nach und nach abgerufen werden. „Wir hatten bis zum Schluss gehofft, einen wenigstens einigermaßen normalen Fasching bedienen zu können“, klagt Hofmarschall und Programmverantwortlicher Daniel Engl, der mit Kassenchef Martin Vilsmeier schlussendlich das virtuelle Programm anregte. Mit Präsidiumsmitglied Katharina Brückl fand sich

DSH Pietschmann GmbH Zwickauer Str. 7 • Neutraubling Tel.: 09401/911 930 eMail: info@dsh-metallbau.de www.dsh-metallbau.de

Sicherheitstechnik eine „Regisseurin“ und Verantwortliche für die Filme, welche Ex-Prinzessin Nina Seidl, Moderatorin beim regionalen Fernsehsender, professionell aufnahm und schnitt. „Diese Art der digitalen Präsentation wird auch zukünftig einen festen Platz haben.“ zeigt sich Vize Werner Huber mit der erarbeiteten „Notlösung“ äußerst zufrieden. Programm, Motto und Prinzenpaare gehen nach derzeitigem Stand wohl auch in die Session 2021/22.

Anzeigen

• Alarm- und Schließanlagen • Sicherheitsschlösser und Mehrfachverriegelungen (VDS geprüft) • Schutzbeschläge und Fenstersicherungen • Sicherheitsfenstergitter mit Rollkern • Tresore (auch mit Brandschutz) • Videoüberwachungssysteme • Sicherheitsüberprüfung Ihrer Räumlichkeiten Gruber & Hemm Sicherheitstechnik OHG Zwickauer Str. 7, Neutraubling Tel.: 0171/733 10 24 und 09401/911 932 eMail: info@sicherheitstechnik-neutraubling.de www.sicherheitstechnik-neutraubling.de

WIR WÜNSCHEN EINE BESINNLICHE WEIHNACHTSZEIT UND EIN GESUNDES JAHR 2021!

UNSER ANGEBOT FÜR MEHR BEWEGUNG

JETZT HABE ICH KEINE ZEIT FÜR SCHMERZEN

Bandagen

Schuheinlagen

Kompressionsstrümpfe

Wir beraten Sie gern.

Aussiger Straße 11 · 93073 Neutraubling T 09401 / 86 76 · F 09401 / 46 74 · E info@marx-rieger.de

BAUERFEIND-QUALITÄTSPARTNER

Glasreparatur • Autoglas-Reparatur • Bleiverglasung • Ganzglasanlagen • Glaselemente für Möbel • Glastüren und -wände • Wärmeschutz-Isolierglas

• Innenausbau mit Glas • Ornamentglas • ReparaturSchnelldienst • Sandstrahlarbeiten • Glasvordächer

Donau Glas OHG Liebigstraße 4g, Regensburg Tel.: 0941/795 020 eMail: info@donauglas.de NN – www.donauglas.de

45


Rätsel & Spaß

1

4

Wo wird Achmed Ben Bella als Befreiungsheld verehrt? in Marokko in Algerien in Tunesien in Jordanien

A B C D

Eine Meerkatze ist... ein Tiefseefisch ein Fischernetz ein Affe ein Seelöwe

A B C D

Welche Farbe kann Wein icht haben? Rot Weiß Rosé Grün

7

2

A B C D

5

A B C D

8 A B C D

Wann gelang die erste Erdumrundung per Ballon? 1912 1937 1969 1999 Wie nennt man in der ­Mathematik die Zahl über dem Bruchstrich? Zähler Nenner Teiler Summe

Wie hieß die ersten ­deutsche Lokomotive? Pfeil Ross Adler Molly

Witz des Monats

Warum bezahlt der Weihnachtsmann seine Rechnungen nicht? Alle seine Konten sind eingefroren.

Zitat des Monats

Es muss von Herzen kommen, was auf H ­ erzen wirken soll.

Projekt1.qxp_Layout 1 127.03.18 Seite Projekt1.qxp_Layout 27.03.1811:07 11:07Goethe Seite6 6 Johann Wolfgang von

3

A B C D

Welcher dieser ­Nahrungsmittel enthält am meisten Fett? Feldsalat Avocado Erbsen Blumenkohl

A B C D

Wo wurde das Papier erfunden? China Großbritannien Deutschland Ägypten

A B C D

Welches Werk stammt von Cole Porter? Can Can Kiss Me, Kate West Side Story Anything Goes

6 9

Lösung: 1B; 2D; 3B; 4C; 5A; 6A; 7D; 8C; 9C

A B C D

NN-Quizzz

Fendl des Monats

„Nach deiner Religion hat di koaner gfragt!“ hat dersell Polizist zum Landstreicher gsagt, der a Formu lar ausfülln hätt solln und gsagt hat, dass er a Analphabet is.

““

Klarles’ les’ich ichWochenblatt Wochenblatt ...... Klar

jetzt wann wann und und wo wo ......jetzt immer ich ich will! will! immer

Paper

neue neue

das das

www.wochenblatt.de/epaper/ www.wochenblatt.de/epaper/

Anzeige


Anzeigen

Rätsel & Spaß

.. Losungen der letzten Ausgabe:

Geh' weg! Geh‘ endlich weg!


Anzeigen

Quer-Beet

Spendenkonto: Sindiso e.V. Sparkasse Regensburg IBAN: DE40 7505 0000 0027 3059 45 BIC: BYLADEM1RBG

Wir feiern!

Sindiso: Konkrete Afrikahilfe

Der Neutraublingermit Verein betreibte.V. ein konkretes großes Weihnachten Sindiso Hilfs-Projekt in Kenia, wo für etwa 300 Waisen, Halbwaisen

und Kinder der sich Armutsschicht regelmäßige Das Jahr 2017 neigt dem Ende undeine es istSchulbildung, soweit für Mahlzeiten, eine gesundheitliche Versorgung sowie ein unsere Weihnachtsfeier. Freizeitprogramm und sicherer Schlaf- und Lebensraum Es erwartet Sie ein buntes werden Unterhaltungsprogramm mit betreut. Dafür entstand. Zudem etwa 60 Witwen Live-Musik Weihnachts-Basar. wurden und bislang durch Spenden in Eigenregie u. a. aufgebaut: Für Vorschule, Ihr leibliches Wohl wird bestens gesorgt. Mit selbstPrimary-School, Waisenhaus, ambulante Klinik, Küche mitPlätzchen, Essraum, Bäckerei, Werkstatt und Ausbildungshaus. gemachten süßen Weihnachtsflammkuchen, Schokobrunnen, kenianischen und türkischem Essen, Mehr unter www.sindiso.de Spiralkartoffeln & Bratwürstel dürften kaum Wünsche offen bleiben. Und natürlich sind auch zahlreiche Attraktionen für Ihre Kinder geboten, um deren Aufenthalt so unterhaltsam wie möglich zu machen.

󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰇻󰇻 Wann: Samstag, 09.12.2017 ab 15:00 Uhr DE󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰈫󰈫󰉊󰉊󰉊󰉊󰈍󰈍󰈍󰈍Wo: 󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍Bauernhof von Walter JahnCo󰇻󰇻󰇻󰇻in󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻

Neuhof 1, 93197 Zeitlarn ex󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰇻󰇻󰇻󰇻󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫e󰇻󰇻󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫e

E󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰇪󰇪󰈫󰈫󰈫󰈫󰇪󰇪󰇪󰇪󰈫󰈫󰈫󰈫󰇪󰇪o󰇪󰇪󰇪󰇪󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧Weitere 󰇪󰇪 Infos auf der Rückseite. 󰇻󰇻be󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰇶󰇶󰇶󰇶󰇻󰇻󰇶󰇶󰇶󰇶󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻 C󰈧󰈧e󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈛󰈛󰈛󰈛󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰈛󰈛󰈧󰈧󰈧󰈧󰈛󰈛󰈛󰈛󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻

󰉁󰉁e󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻

ng Registrieru bis zum tag 5. Geburts möglich.

󰇷󰇷E󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰇻󰇻󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁E󰇻󰇻󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁C󰉁󰉁󰉁󰉁󰇻󰇻󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁E󰉁󰉁󰉁󰉁D󰇻󰇻 DE󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉊󰉊󰉊󰉊󰉁󰉁󰉁󰉁󰉊󰉊󰉊󰉊󰈧󰈧󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰉊󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰉊󰉊󰉊󰉊󰉁󰉁󰉊󰉊󰉊󰉊󰇻󰇻 E󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰇹󰇹󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰉁󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰈍󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻

… ein Willkommensgeschenk zur Anmeldung im Club, das Sie im Markt abholen können. … jedes Trimester einen Newsletter mit Wissenswertem rund um die Schwangerschaft. … eine Einladung zum Frühstück in Ihrem Globus-Markt – tauschen Sie sich mit Gleich gesinnten aus.

NN – 48

Einladung

Ge󰈫󰈫󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈛󰈛󰈛󰈛󰇻󰇻󰈛󰈛󰇻󰇻 Geb󰇻󰇻󰇻󰇻󰈧󰈧󰈧󰈧󰇻󰇻󰇻󰇻󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰈧󰈧󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻

D󰇻󰇻󰈘󰈘󰈘󰈘󰇪󰇪󰈘󰈘󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰈘󰈘󰈘󰈘󰈘󰈘󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻 󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇷󰇷󰇪󰇪󰇪󰇪󰇪󰇪󰇪󰇪󰇪󰇷󰇷󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰇷󰇷o󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻

󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰇶󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻 󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰇹󰇹󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰈛󰇹󰇹󰇹󰇹󰈧󰈧󰈧󰈧󰇹󰇹󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧

U󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰇻󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰇻󰇻󰈧󰈧󰈧󰈧e󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧󰈧

Werden Sie jetzt Mitglied im Weltentdecker Club und genießen Sie exklusive Vorteile. Der Weltentdecker Club ist der Kinderclub von „Mein Globus“ und begleitet Sie und Ihre Familie mit exklusiven und individuellen Mehrwerten. Die Registrierung ist ab der Schwangerschaft bis einschließlich dem 5. Geburtstag des Kindes möglich und selbstverständlich kostenfrei. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiter/innen an der Globus-Information. Die Teilnahmebedingungen finden Sie online unter www.globus-weltentdecker.de


Anzeigen

Impressum TERMIN-INFOS IN DER APP! Aktuelle Infos zu euren Lieblingsterminen findet ihr bei uns in der App Regensburg Stadt Land Fluss!

Jetzt gratis downloaden!

NeutraublingNews Landshuter Straße 7 93047 Regensburg Tel.: 0941/79 79 130 Fax: 0941/ 79 79 140 Redaktion Neutraubling Sudetenstr. 36 93073 Neutraubling

SULZBACHER BÜRGER ERHIELT BUNDESVERDIENSTMEDAILLE ebenfalls seine Glückwünsche zu dieser hohen Auszeichnung aus und dankte Schambeck auch im Namen der Marktgemeinde für seine langjährige, ehanz100x59 14.06.2017 15:34 Uhr Seite 1 renamtliche Tätigkeit mit einem C kleinen M Y Präsent. CM MY CY

E-mail: neunews@schnappcom.de CMY

K

Herausgeber: SchnappCom GmbH Werbeagentur Geschäftsführer: Walter J. Schnapp Anzeigenvertrieb: SchnappCom GmbH Rechtliche Beratung: Rechtsanwälte Ortkras, Segas, Mittag Ladehofstraße 28 93049 Regensburg

IMPRESSUM

Alfred Schambeck aus Sulzbach an der Donau (Markt Donaustauf) zeichnete Bundespräsident Dr. Frank-Walter-Steinmeier für 40–jährige Tätigkeit als phänologischer Beobachter für den deutschen Wetterdienst mit der Bundesverdienstmedaille aus. Die Ehrung überreichte Dr. Harald Maier, Agrarmeteorologe und Leiter des Wetterdienstes in Weihenstephan, Anfang Dezember im Büro von Bürgermeister Jürgen Sommer (r.). Dieser sprach

09401/52 63 23-0

Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der Redaktion wieder. Nachdruck, auch auszugsweise, insbesondere der Anzeigen nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion. NN erscheint jeweils zum Monatswechsel und wird kostenlos direkt haushaltsverteilt.

Jahreskalender 2021 Regensburg. Georg Brittings kleine Welt am Strom herausgegeben von den Museen der Stadt Regensburg erhältlich im Historischen Museum und bei Bücher Pustet Foto: Stadt Regensburg, Bilddokumentation, Slg. Metz | Gestaltung: F. Toperngpong

Wann tatsächlich wieder Führungen im Museum für Kinder möglich sind, erfahrt Probedruck ihr unter www.domschatz-regensburg.de. Für den 23. und 30. Januar jeweils um 14 Uhr ist geplant, mit der Zeitmaschine ins Jahr 179 n. Chr. auf Besuch zu den Römern zu reisen. Im Legionslager Castra Regina können 6- bis 12-jährige entdecken, wie sich Legionäre, das waren römische Soldaten, die Zeit vertreiben.

Bildnachweise: Titel: Planet earth from the space at night © rangizzz/stock.adobe.com

Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe:

03.02.2021

Anzeigen- und Redaktionsschluss:

20.01.2021 NN – 49


urn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf

Anzeigen

Ohne Gewähr • Aktuelle Änderungen finden Sie unter www.aponet.de

NOTDIENSTPLAN DEZEMBER/JANUAR

Ärzte/Apotheken Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa

07. 12. 08.12. 09. 12. 10. 12. 11. 12. 12.12. 13.12. 14. 12. 15.12. 16. 12. 17. 12. 18.12. 19. 12. 20. 12. 21. 12. 22.12. 23.12. 24. 12. 25.12. 26. 12.

St. Georgs-Apotheke, Obertraubling Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf Neue Apotheke, Neutraubling Regenbogen-Apotheke, Obertraubling Kronen- Apotheke, Köfering Sebastian-Apotheke, Tegernheim Adler-Apotheke, Neutraubling Apotheke im Globus, Neutraubling St. Michael-Apotheke , Köfering Primus-Apotheke, Barbing Schloss-Apotheke, Alteglofsheim St. Georgs-Apotheke, Obertraubling Neue Apotheke, Neutraubling Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf Neue Apotheke, Neutraubling Regenbogen-Apotheke, Obertraubling Kronen- Apotheke, Köfering Sebastian-Apotheke, Tegernheim Adler-Apotheke, Neutraubling

So Mo Di Mi Do

27. 12. 28. 12. 29. 12. 30. 12. 31. 12.

Apotheke im Globus, Neutraubling St. Michael-Apotheke , Köfering Primus-Apotheke, Barbing Schloss-Apotheke, Alteglofsheim St. Georgs-Apotheke, Obertraubling

Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do

01. 01. 02. 01. 03. 01. 04. 01. 05. 01. 06. 01. 07. 01. 08. 01. 09. 01. 10. 01. 11. 01. 12. 01. 13. 01. 14. 01.

Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf Neue Apotheke, Neutraubling Regenbogen-Apotheke, Obertraubling Kronen- Apotheke, Köfering Sebastian-Apotheke, Tegernheim Adler-Apotheke, Neutraubling Apotheke im Globus, Neutraubling St. Michael-Apotheke , Köfering Primus-Apotheke, Barbing Schloss-Apotheke, Alteglofsheim St. Georgs-Apotheke, Obertraubling Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf Neue Apotheke, Neutraubling Regenbogen-Apotheke, Obertraubling

Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So

15.01. 16. 01. 17. 01. 18.01. 19. 01. 20. 01. 21. 01. 22.01. 23.01. 24. 01. 25.01. 26. 01. 27. 01. 28.01. 29. 01. 30.01. 31. 01.

Kronen- Apotheke, Köfering Sebastian-Apotheke, Tegernheim Adler-Apotheke, Neutraubling Apotheke im Globus, Neutraubling St. Michael-Apotheke , Köfering Primus-Apotheke, Barbing Schloss-Apotheke, Alteglofsheim St. Georgs-Apotheke, Obertraubling Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf Neue Apotheke, Neutraubling Regenbogen-Apotheke, Obertraubling Kronen- Apotheke, Köfering Sebastian-Apotheke, Tegernheim Adler-Apotheke, Neutraubling Apotheke im Globus, Neutraubling St. Michael-Apotheke , Köfering Primus-Apotheke, Barbing

Mo Di

01. 02. 02.02.

Schloss-Apotheke, Alteglofsheim St. Georgs-Apotheke, Obertraubling

Praxen in 93073 Neutraubling und Umkreis Allgemeinmedizin / Praktische Ärzte Dr. med. Sonja Hofmann Fachärztin für Allgemeinmedizin Pindorfer Str. 3 • 93083 Obertraubling Tel. 09401/52 35 20

Dr. Katerina Hahn (Univ. Olmütz) Fachärztin für Allgemeinmedizin, Bioresonanztherapie, Matrix-Rhythmus-Therapie Neudekerstr. 8a • Tel. 09401/2037 www.praxis-hahn.com Gunter Lingner Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilkunde, Chirotherapie, Akupunktur Matrix - Rhythmus - Therapie, SMT® (neu) Stettiner Str. 3 (KaufPark) • Tel. 09401/88 12 88

Ergotherapie

Hand- und Ergotherapie Laborn 27 Jahre Kompetenz + Erfahrung • Schlaganfall, Demenz, Multiple Sklerose, Parkinson • Spezialisiert auf Handfunktionsstörungen • Ursachenspezifische Förderung von Kindern mit Entwicklungs- und Schulproblemen Hausbesuch Stadt + Landkreis Marktplatz 3 • Tel. 09401/80 283 (ab 01. 01. 21 neuer Standort: Regensburger Str. 13) www.ergotherapie-laborn.de Spezialisierte Handtherapie-Praxis • Hand- und Armfunktionsstörungen nach Schlaganfall • Handverletzungen nach Unfall • Wiedererlernen von Greiffunktionen nach Operation • Arthrose/Arthritis/Rheuma Marktplatz 3 • Tel. 09401/80 283 (ab 01. 01. 21 neuer Standort: Regensburger Str. 13) www.handtherapie-laborn.de Ergotherapie Karoline Sinzinger Behandlung von Erwachsenen und Kindern bei Schlaganfall, Parkinson, MS, Demenz, Arthritis, Konzentrationsschwierigkeiten u.a.

NN – 50

bei ADS/ADHS, Entwicklungsverzögerungen Schlesische Str. 39 • Tel. 09401/91 17 83 www.ergotherapie-neutraubling.de

Frauenärzte & Heilpraktiker

Dr. (Univ. Triest) Ricarda Prößl Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Stettiner Str. 3 • Tel. 09401/93 94 00 www.frauenaerztin-neutraubling.de Heilpraxis Uta Appoltshauser Wasser Shiatsu / Familienstellen / Meditation / GSK Interaktion Goethestraße 23 • 93077 Bad Abbach Tel. 09405/940728 • www.appoltshauser.de

Krankengymnastik / Physiotherapie

physioAKTIV Koder MT, Osteopathie, CMD, Kieferbeh., ­ Bobath, Lymphdrainage, ­Sportphysiotherapie, Med. Trainingstherapie/ KG-Gerät Neutraubling: Stettiner Str. 3 • T ­ el. 09401/52 19 59 ­Barbing: Bischof-Sailer-Straße 7 • Tel. 911 26 40 www.praxis-physioAKTIV.de Gesundheitspraxis Neutraubling – Markus Asch Physiotherapie/KG, Massagen, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Akupunkt-Massage (APM) Riesengebirgstr. 1 • Tel. 09401/ 25 30 Barbara Wustmann Bobath-/Vojtatherapie Säuglinge und Kinder Skoliose/Schroththerapie • Orofaz.Therapie Castillo • O ­ steopatie/ Craniosacraltherap • uvam. Waldenburger Str. 5 • Tel. 09401/ 80 467 Jutta Weinzierl-Thanner MT, Lymphdrainage, Bobath bei neurologischen Erkrankungen, Sportphysio, Therapie bei Tumorpatienten, Atemtherapie, Inkontinenztherapie, auch Hausbesuche Waldenburger Str. 5 • Tel. 09401/80 467

Maria & Waldemar Brumm Krankengymnastik, Massage, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Bobath,Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht • Leonhard-Deininger-Str. 2 Tel. 09401/911 453 • www.brumm-physio.de Physiotherapie Brummer & Günther Krankengymnastik mit und ohne Gerät; ­Manuelle ­Therapie; Massage; Manuelle Lymphdrainage; Sportphysio-, Kiefergelenks-, und F­ aszientherapie; Reha-Sport; Kinesio- und Sport-Taping; u.v.m. Regensburger Straße 13 - Tel. 0941 5993888-8 neutraubling@pt-brummer.de

Logopädie

Anna Picka (Dipl. Logopädin CH) Therapie aller Störungsbilder mit Schwerpunkt Kindersprache Riesengebirgstr. 1 • Tel. 09401/ 25 30 www.logopaedie-picka-neutraubling.de

Podologie / med. Fußpflege

Podologie Röhrl Podologie, med. Fußpflege, Spangentechnik, Wundmanagement, Fußreflextherapie Stettiner Str. 3 A2 • Tel. 09401/ 10 84 www.podologie-neutraubling.de

Tiermedizin

Tierarztpraxis Schulz GmbH Troppauer Str. 1 • Tel. 09401/ 91 32 80 www.tierarztpraxis-neutraubling.de

Ihr Praxis-Eintrag fehlt hier? Ein Jahr = 11 Ausgaben buchbar ab nur einmalig

185,- Euro netto


Anzeigen

93 059 Regensbu

BAUGEBIET SCHLOSSGARTEN NIEDERTRAUBLING Baubeginn: Frühjahr 2021

MO – SA 10.00 Uh r bis 20.00 Uhr rg | Telefon 09 41 46 43 00 | ww w.

siegert- mode.de

MASSIV-ZIEGEL-HAUS

ALLES AUF EINEN BLICK! • 4 Reihenhäuser mit insgesamt 14 Reihenhausparzellen • Grundstücke real geteilt • Ortszentrum Niedertraubling • moderne Ziegelbauweise • staatliche Förderungen bis 75.000 € möglich Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch! Anton Steininger GmbH Bauunternehmen Austraße 20 ∙ 92431 Neunburg vorm Wald Telefon 09672 508-0 ∙ info@anton-steininger.de www.steininger-massivhaus.de


Die Globus Meisterbäckerei

Ab sofort in Ihrem Globus Neutraubling

Echtes Handwerk Klassiker & eigene Rezepturen


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.