__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

August 2020 unbezahlbar

Hubert Aiwanger im NN-Interview: S. 4 – 5 Foto © StMWi

Ausgabe 08/20 – 19. Jahrgang

www.neutraublingnews.de Anzeigen

Regensburg Stadt Land Fluss App gratis downloaden!


Anzeige

Hell

Joh. Kneitinger

DANKE JOHANN KNEITINGER. Kneitinger Heller Hans – in unseren Gaststätten vom Fass und im Getränkehandel.

Traditionell nach dem Reinheitsgebot aus dem Jahre 1516 gebraut.

K NE IT ING E R . D E


Anzeige

AUGUST Liebe nn-Leserinnen & -Leser, Endlich Ferien. Von Corona, von Zwischenlösungen und Unsicherheiten, von Teilzeiteinkommen und permanenten Negativ-Schlagzeilen. Doch wohin fahren? Vielleicht erst einmal die innere Reise beginnen, was macht einen wirklich glücklich und wie unbeschwert waren früher die weniger materiell getriggerten Unternehmungen ins Fränkische, Schwäbische oder gar Österreichische? Hauptsache Abstand vom Alltag, auch ohne Miles and More. Die Natur vor unserer Oberpfälzer Haustür ist ein Geschenk, die Naherholungsmöglichkeiten riesig. Genießen wir also das kleine Glück ganz groß und freuen uns, dass wir gesund nach vorne blicken können. Vanilleeis oder Zitronensorbet? Es lebe der Urlaub! Herzlichst Ihr

Stahl- & Metallbau • • • • • •

Balkone (auch mehrstöckig) Zaunanlagen (auch mit Steinsäulen u. Sockel) Tore und Türen (auch elektrisch) Geländer, Fenstergitter Überdachungen und Carports Einholm- und Zweiholmtreppen, Wangentreppen, Spindeltreppen • Schweißkonstruktionen • Schweißarbeiten aller Art DSH Pietschmann GmbH Zwickauer Str. 7 • Neutraubling Tel.: 09401/911 930 eMail: info@dsh-metallbau.de www.dsh-metallbau.de

Walter J. Schnapp P.S.: Kurz vor Drucklegung erreichte uns die traurige Nachricht, dass Werner Schmidt, Ehrenbürger der Stadt Neutraubling, Träger des Bundesverdienstkreuzes am Band und langjähriger Verwaltungschef sowie damaliger Unterstützer unseres neugegründeten Stadtmagazins, verstorben ist.

Regensburg Stadt Land Fluss: Hier geht’s APP – Jetzt gratis downloaden oder auf Facebook & Instagram vorbeischauen.

Titel Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger im NN-Interview: S. 4 – 5

THEMEN

Foto © StMWi

7

8

21

22

Neutraubling Die StadtNeutraublingNews Serie: Das NN-Stadtratsportrait Die VereinsNeutraublingNews Fendls Schmunzel-Geschichte

7 8–9 10 – 12 14

Landkreis Bauen & Wohnen: Sonderseiten Landkreisfenster Wörth: Bürgermeister Josef Schütz

16 – 19 20 – 21 22 – 24

Service NN-Stadtplan und Bier-Verlosung Impressum

28 – 29 33

Sicherheitstechnik • Alarm- und Schließanlagen • Sicherheitsschlösser und Mehrfachverriegelungen (VDS geprüft) • Schutzbeschläge und Fenstersicherungen • Sicherheitsfenstergitter mit Rollkern • Tresore (auch mit Brandschutz) • Videoüberwachungssysteme • Sicherheitsüberprüfung Ihrer Räumlichkeiten Gruber & Hemm Sicherheitstechnik OHG Zwickauer Str. 7, Neutraubling Tel.: 0171/733 10 24 und 09401/911 932 eMail: info@sicherheitstechnik-neutraubling.de www.sicherheitstechnik-neutraubling.de

Glasreparatur • Autoglas-Reparatur • Bleiverglasung • Ganzglasanlagen • Glaselemente für Möbel • Glastüren und -wände • Wärmeschutz-Isolierglas

• Innenausbau mit Glas • Ornamentglas • ReparaturSchnelldienst • Sandstrahlarbeiten • Glasvordächer

Donau Glas OHG Liebigstraße 4g, Regensburg Tel.: 0941/795 020 eMail: info@donauglas.de NN – 3 www.donauglas.de


Personality der Liquiditätsengpass sondern die Umsatzeinbrüche gegenüber den Vorjahresmonaten April und Mai. Entsprechend gibt es hier Gelder bezogen auf die Betriebskosten. Wir sind aber bereit, bayernweit noch gezielter mit Hilfen nachzubessern, etwa bei der Medizintechnik oder auch bei Startups. Hier dürfte bis zum Herbstbeginn noch etwas passieren.

Foto © StMWi

Exklusiv-Interview mit Hubert Aiwanger, Bayerischer Wirtschaftsminister:

Auf dem Papier liest sich die KfW-Finanzierung (Anmerkung d. Red.: Förderbank: Kreditanstalt für Wiederaufbau) zur mittel- bis langfristigen Firmen-Sicherung sehr interessant, viele Unternehmer nehmen aber aufgrund der von den Banken geforderten Zinsen von 3 Prozent dennoch Abstand, weil dies aktuell unattraktive Konditionen sind. Wollen sich die Banken hier gesundstoßen? Naja, die Banken sind hier auch in der Pflicht, was die üblichen Kredit-Auflagen anbelangt und haben die Darlehensanträge zu prüfen. Deshalb ist es wichtig, eine Bank zu finden, die das eigene Unternehmen mit seinem Geschäft versteht. Der KfW-Schnellkredit wird tatsächlich zu einem Endkreditnehmerzins von 3 Prozent ausgereicht. Allerdings sind mit dem Produkt besondere Vorteile verbunden. So übernimmt die KfW das volle Risiko und dem Unternehmen steht ein kostenloses außerplanmäßiges Tilgungsrecht zu. Über andere Corona-Produkte reicht die KfW Darlehen bereits ab einem Endkreditnehmerzins von 1 Prozent aus. Mir sind Finanzierungen ab zirka 1,3 Prozent bekannt. Man muss halt etwas Ausschau halten. Mittlerweile gibt es bereits über 4.800 bewilligte LfA-Förderkredite.

Wir dürfen uns von Corona nicht in den Keller zwingen lassen

Herr Aiwanger, die Corona-Krise hat uns nach wie vor fest im Griff, die Wirtschaftspro­ gnosen zum Jahreswechsel verheißen nicht wirklich Gutes, gibt es trotzdem Licht am Horizont? Ich sage ja, denn trotz steigender Arbeitslosenzahlen stehen wir im nationalen und internationalen Vergleich immer noch sehr gut da. Unsere Förderprogramme funktionieren und wir werden unsere Wirtschaft auch weiterhin unterstützen. Mich treibt ein Grundoptimismus an, der hoffentlich ansteckend ist. Wir dürfen uns von Corona nicht in den Keller zwingen lassen. Deshalb möchte ich auch heuer die Weihnachtsmärkte wie-

NN – 4

der ermöglichen, wenngleich mit den nötigen Vorkehrungen. Deshalb laufen jetzt bereits die ersten Überlegungen dazu, wie das zu realisieren ist. Die Corona-Soforthilfe für Unternehmen im Frühjahr war ein erstes wichtiges Zeichen. Kommt hier noch weitere finanzielle Unterstützung gerade für kleinere und mittlere Unternehmen aus Bayern? Ja, soeben wurde ein weiteres Paket für Unternehmen als Überbrückungsgeld des Bundes verabschiedet, das über die Steuerberater abgewickelt werden soll. Marker sind hier diesmal nicht

Viele Unternehmer sind verunsichert, der Informationsfluss ist nicht immer einfach. Wo können sich Unternehmen informieren, was gerade für sie verbindlich und was gerade erst am werden ist? Auf unserer Homepage stmwi.bayern.de und natürlich bei der IHK, den Wirtschaftsverbänden und letztlich bei ihrem Steuerberater. Natürlich ist klar, dass man hier aufgrund der schnellen Entscheidungen laufend am Ball bleiben muss, was es Neues gibt.


Politik Bei unserem letzten Interview vor genau drei Jahren waren Sie noch nicht Bayerischer Wirtschaftsminister. Was war bisher Ihr prägendstes Erlebnis im Amt? Ganz klar die Corona-Pandemie mit ihrer anfänglichen Unberechenbarkeit. Man ist praktisch immer im Einsatz. Vor Kurzem habe ich die Taskforce „Transformation“ ins Leben gerufen, wo wir speerspitzenmäßig als Regierungsteam konkret Hilfe leisten, wenn Betriebe jetzt in existenzielle Schwierigkeiten kommen. Unter unserer Moderation konnten wir so beispielsweise die Karstadt-Filiale in Nürnberg-Langwasser retten.

Sie sind zudem seit November 2018 Stellvertretender Ministerpräsident in Bayern. Wie macht sich solch ein Superlativ im Tagesgeschäft eines Hubert Aiwanger bemerkbar? Überhaupt nicht, ich hege kein Prestige-Denken, noch nie. Aber klar, es sind dann doch noch mehr Verpflichtungen on top, aber nachdem das Ressort des Wirtschaftsministers gerade aktuell besonders gefragt ist, geht das in der Gemengelage der entstehenden Anforderungen im Tagesgeschäft eher unter. In Bayern hängen viele Arbeitsplätze direkt und indirekt am Automobil. Gibt es Ihrer Meinung nach Alternativen zum E-Antrieb, zumal die kleinen Reichweiten gerade im ländlichen Raum ein real unüberwindbares Problem sind? Ja klar, ich denke da an Wasserstofftechnik, denn wir müssen auch E-Alternativen pushen. Wasserstoff hat meiner Meinung nach auf Dauer eine große Perspektive, auch die Luftfahrt denkt gerade intensiv über diese Technologie nach. Sie als ausgebildeter Landwirt könnten das wissen: gibt es im Farmerbereich überhaupt schon alltagstaugliche E-Produkte wie zum Beispiel einen Elektro-Traktor? Mir ist noch kein Traktor bekannt, der die üblichen Anforderungen mit e-Tec wuppt. Die Krux wird eventuell der Anschaffungspreis sein, wie wir es beispielsweise vom Bus her kennen. Ein dreifach höherer Anschaffungspreis ist halt wirtschaftlich noch ein Problem.

top und Lederhose“ etabliert. Wie könnte die Neuinterpretation vom amtierenden Wirtschaftsminister lauten? Mir gefällt „Bits and Pretzels“ sehr gut – der Name der großen Veranstaltung für Gründer und StartUps in München. Die Veränderung von vielen typischen bayerischen Dörfern läuft oft stereotyp ab: es entstehen immer mehr Neubaugebiete und eine Ansiedelung mit Menschen, die keinen oder wenig Bezug zu einer Dorfgemeinschaft mehr haben. Sie leben dort eher in einer Art Parallelgesellschaft, pendeln nur zwischen Arbeit, Wohnstätte und Supermarkt. Gibt es hier so etwas wie ein Integrationskonzept? Hier sind ganz klar die Kultur- und Sport-Vereine gefragt, die es ja in Bayern gottseidank immer noch zuhauf gibt. Weswegen auch die vielen kleinen örtlichen Feste wichtig wären. Dort trifft man als Hinzugezogener die Einheimischen, und die haben ohnehin Interesse an Neumitgliedern, durch Überalterung und natürlich durch einen Wettbewerb an Freizeitgestaltungsmöglichkeiten heutzutage. Wenngleich das Ganze aktuell natürlich wegen Corona nur bedingt möglich ist. Sie haben seinerzeit als eine ihrer ersten Orts-Maßnahmen die finanzielle Förderung von Wirtshäusern eingeführt. Wie sieht hier Ihre Zwischenbilanz aus, gibt es zahlenmäßig tatsächlich einen Anstieg an örtlicher Gas­tronomie? Wir haben bisher rund 30 Millionen Euro an Fördergeldern vergeben. Es wurde und wird somit massiv saniert, hunderten Wirtshäusern wurde so schon geholfen. Natürlich ist Geld alleine nicht alles. Heute zählt auch am Land nicht das Schnitzel, das über den Tellerrand hängt, sondern eben gastronomische Qualität bei den Speisen und beim Service. Sie als bekennender Apfelsaftfan sorgten aktuell für Schlagzeilen mit Ihrem, nennen wir es einmal „Bauarbeiter-con-carne-Plä-

doyer“. Wie sehr ärgert Sie die Strapazierung solcher Statements in den Medien? Ich habe nie gesagt, dass ich Apfelsaftfan bin (lacht). Das Presseinteresse an solchen Einlassungen zeigt natürlich, dass ein Politiker einen gewissen Unterhaltungswert mitbringen muss. Ich stehe dazu. Fleisch ist wichtig, Qualität ist wichtig. Ihr ältester Sohn (Anmerkung d Red.: Aiwanger hat mit seiner Lebensgefährtin, der Regensburger Landrätin Tanja Schweiger zwei Söhne 8 und 4 Jahre alt) ist schon schulpflichtig, wissen Sie zum Beispiel, wie viele Tage er in der Woche coronabedingt Schule hatte? Ja, weiß ich, er hatte im Juli jeden zweiten Tag Unterricht. Ab dem neuen Schuljahr steigt das hoffentlich wieder an. Im Landtag herrschen immer noch hohe Abstands- und Hygieneregeln. Darf, muss ein Wirtschaftsminister auch ab und an ins Home Office oder gilt bei Ministern generell Anwesenheitspflicht? Es ist bis zum Ende der Sommerpause so geregelt, dass das Plenum auf ein Fünftel der Abgeordneten bei Beibehaltung der Fraktionsstärken ausgedünnt ist. Der Rest ist rollierend zu Hause. Ich mache auch ab und zu Home Office, aber ich habe natürlich auch viele Termine außer Haus. Wie halten Sie sich mit Ihrem Termin-Marathon eigentlich regelmäßig fit? Oh ja, da sind wieder die guten Vorsätze. Aktuell zehre ich noch von meiner aktiven Zeit als Sportler und nicht zu vergessen die durch die landwirtschaftliche Tätigkeit seit Kindheit antrainierte Kondition. Auf was freuen Sie sich jetzt am anstehenden Wochenende am meisten? Auf das schöne Wetter natürlich, der Rest wird nicht verraten. Herr Staatsminister, vielen Dank für Ihren Besuch bei NeutraublingNews und bleiben Sie gesund!

Hätten noch viel mehr Gesprächsstoff: Interviewer Walter J. Schnapp und Staatsminister Hubert Aiwanger

Unser Ministerpräsident a.D. Edmund Stoiber hat einmal den Bayern-Slogan „Mit Lap-

NN – 5


Kultur

PRALLER MUSIKGENUSS IM HERBST

Das aktuelle MFK-Programmpaket

Do. 17. Sept.: Monet Bläser-Quintett Kulturhaus Neutraubling So. 20. Sept.: Minguet Quartett So. 11. Okt.: Kammerorchester Regensburg So. 25. Okt.: E. V. Lomakova (Cello), A. M. Baiocchi (Klavier) Mi. 4. Nov.: Klavierabend mit Lukas Klotz So. 29. Nov.: Duo La Vigna (weihnachtliches P ­ ro­gramm) Schlossbibliothek Köfering Spiel-Ort soweit nicht anders a ­ ngegeben: Stadthalle Neutraubling

Der Musikförderkreis Köfering Neutraubling (MFK) hatte für 2020 mit dem neuen künstlerischen Leiter Franz-Peter Klein ein enorm abwechslungsreiches Programm ausgearbeitet. Alle vier Konzerte des ersten Halbjahres mussten dann wegen Corona abgesagt werden, drei davon konnten jedoch in den Herbst verlegt werden. Die Stadt Neutraubling hat dies durch ein durchdachtes Raummanagement ermöglicht. Sollten die durch Corona bedingten Einschränkungen weiter gelockert werden, so könnten die Bewohner von Neutraubling und des südöstlichen Landkreises doch noch heuer in den Genuss hochwertiger klassischer Musik kommen. „Bis auf unser Sommerkonzert haben wir alle geplanten Konzerte kompakt untergebracht.“, freut sich MFK-Vorsitzender Dr. Edwin Schicker. Sollen sich wegen Corona Änderungen ergeben, stehen diese unverzüglich u ­ nter www.musikfoerderkreis.de.

Fotografin: Susanne Diesner

© Stadt Neutraubling

NN – 6


Bitte beachten Sie bei städtischen Veranstaltungen sowohl die begrenzten Sitzplätze als auch die Maskenpflicht gemäß der aktuell gültigen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung. Weiter Infos im Kulturamt vormittags unter Tel. 09401/800-29

Karten sind nur direkt an der Veranstaltungskasse erhältlich. - Früher gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit nicht. Eine Rückgabe im Rathaus ist nach vorheriger Anmeldung natürlich möglich.

In Stockholm, in einer ganz gewöhnlichen Straße, einem ganz gewöhnlichen Haus, wohnt eine ganz gewöhnliche Familie und die heißt Svantesson. Dazu gehören ganz gewöhnlich Papa, Mama und zwei Kinder, Betty und Lillebror. Es gibt nur einen im ganzen Haus, der ungewöhnlich ist, und das ist Karlsson vom Dach. Er ist ein sehr kleiner und sehr rundlicher und sehr selbstbewusster Herr und er kann fliegen. Er dreht bloß an einem Knopf, mitten vor seinem Nabel und wips, springt ein winzig kleiner Motor an, den er auf dem Rücken hat. Karlsson ist, wie er meint, in allem der Beste, - ob man ihm das glauben darf?

Das Wittener Kindertheater ist wieder zu Gast in Neutraubling und bringt das berühmte Kinderbuch „Karlsson vom Dach“ von Astrid Lindgren auf die Bühne. Das Theaterstück für Kinder ab 3 Jahre ist am 11. September jeweils um 14 und 16 Uhr in der Stadthalle Neutraubling zu sehen.

Kindertheater „Karlsson vom Dach“

Benjamin Heisterkamp von der PE Haid GmbH stellte das Vorhaben „campus living – Wohnen und Arbeiten am Haid Park“ vor. Der Stadtrat

„Kastanienallee“ Wohnen & Arbeiten am Haid Park Seit 2.3.2020 ist der Bebauungsplan „Kastanienallee“ rechtskräftig. Mit der Erschließung des Baugebietes wurde auch bereits begonnen. Geplant ist die Errichtung von insgesamt 181 Wohnungen (1- bis 4-Zimmer) auf dem Grundstück entlang der Haidauer Straße.

AUS DEM STADTRAT

Stadt-Info

Rechnungsprüfungsausschuss Der Stadtrat beschloss die Geschäftsordnung für die neue Amtsperiode 2020 – 26. Weiter bestimmte er Stadtrat Markus Pesth als Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses.

NN – 7

Bauleitplanverfahren „Bayerwaldstraße Nord“ Die Dawonia Management GmbH möchte den besteund billigte den Bebauungsplanentwurf sowie den henden Netto Markt abreißen und ein Wohngebäude Vorhabens- und Erschließungsplan. Als nächster Vermit 35 Wohneinheiten (Wohnungsmix 1-4-Zimmerfahrensschritt finden die förmliche Auslegung und wohnungen) errichten. Es werden 4 Vollgeschosse und Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öfein zurückversetztes Staffelgeschoss festgesetzt. Der fentlicher Belange statt. Diese haben einen Monat Stadtrat wog die eingegangenen Stellungnahmen ab Zeit ihre Einwände und Stellungnahmen abzugeben.

Zu hören sind Werke von Johann Sebastian Bach, Joseph Bodin de Boismortier, Antonio Vivaldi u.a., die in besonderen Arrangements aus der Hand des Ensembles - durch die Ausdruckskraft von Seldom Sene Foto © Ingenieurgesellschaft für Bauwesen Heisterkamp mbH und seinem Instrumentarium von über 30 Blockflöten voll zu ihrer Geltung kommen. Das internatiozeigte sich dem Vorhaben gegenüber prinzipiell positiv. nal besetzte Blockflötenquintett musiziert „voll freudiger Hingabe“ (Westfälische Nachrichten), Der Umweltgedanke des Vorhabenträgers, viel Grün, die „spritzig, voller Einfallsreichtum und in schwereloser technischer Meisterschaft“ (PNP), so ZiIdee des E-Car-Sharing und der E-Bike-Ladestationen und tate aus der früheren Presseschau. Daher können sich die Bürger aus Neutraubling und die optische Auflockerung durch ein eingerücktes 5. Staffelgedem Einzugsgebiet wohl auf ein Spitzenensemble und eine besondere Begegnung schoss kamen gut an. Einstimmig grünes Licht erteilte der Stadtmit „Alter Musik“ freuen. rat für die Reduzierung der Einbahnstraßenbreite und der BaugrenKarten sind im GLOBUS Tabak- und Zeitschriftenshop und zenüberschreitung durch die Tiefgarage. Mehrheitlich wurde auch eine unter OK-Ticket erhältlich. Bereits gekaufte EintrittsBefreiung hinsichtlich der Anzahl der Vollgeschosse in Aussicht gestellt. karten behalten ihre Gültigkeit. Vom Vorhabenträger wird eine Bebauungsplanänderung auf den Weg gebracht.

Mit Baroque en concert entführt das Amsterdamer Blockflötenquintett Seldom Sene zusammen mit dem viel gefeierten Tastenmusiker Matthias Havinga am Cembalo am 12. September um 19.30 Uhr in der Stadthalle Neutraubling in die Welt der barocken Konzerte.

BLOCKFLÖTEN-QUINTETT SELDOM SENE GASTIERT IN DER LUTHERKIRCHE

Foto © Sarah Wijzenbeek

STADTNEUTRAUBLINGNEWS


Mit Ehemann Andeas ist sie viel unterwegs und reist besonder gerne ans Meer

Hallo Frau Fenchel, seit wieviel Jahren leben Sie in Neutraubling? Ich bin zusammen mit meiner Schwester Claudia in der Dresdener Straße und in der Röntgenstraße aufgewachsen und besuchte die hiesige Grundschule und das Gymnasium. Als junge Frau begleitete ich meinen Mann berufsbedingt nach München, Füssen und Kon­ stanz. Kurz nach der Geburt unseres ersten Sohnes haben wir uns beide bewusst dazu entschieden nach Neutraubling zu ziehen, da es hier beste Voraussetzungen für eine junge Familie gibt. Seit Jahren leben wir nun in einer Doppelhaushälfte in der Banaterstraße – mit unseren Kindern, Hund und Katze.

Ihre wichtigste Erkenntnis aus der derzeitigen Pandemie-Krise? Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. Wir sollten im Moment leben und achtsam mit den Menschen und der Natur umgehen. Es kann sich von einem Tag auf den anderen so vieles ändern. Wir sollten wertschätzen, was wir haben – auch die kleinen Dinge.

Für welches konkrete Anliegen werden Sie sich im Stadtrat vorrangig einsetzen? Für mich ist es wichtig, dass alle Bürger und Bürgerinnen am gesellschaftlichen Leben in Neutraubling teilhaben können – egal ob jung oder alt – so oder anders – nah oder fern – mit oder ohne Geld.

Welcher Ort oder welches Detail gefällt Ihnen in Neutraubling am besten und warum? Mir gefallen viele Orte in Neutraubling, da ich einige schöne Erinnerungen damit verbinde. So wurde ich zum Beispiel in der evangelischen Kirche getauft, konfirmiert und vor vielen Jahren habe ich dort meinem Mann geheiratet. Einer meiner Lieblingsplätze ist seit meiner Kindheit unser „Guggi“ und besonders die Cantina – egal ob Badespaß, Laufrunde, Treffen mit Freunden oder romantische Momente – für mich eine Oase im Alltag.

Andrea Fenchel ist seit 27 Jahren mit Ehemann Andreas verheiratet, hat drei Kinder Andre (26), Anja (22) und Alex (18) und betreute in ihrer Familienphase mehrere Tageskinder. Zur Zeit arbeitet sie im Kindergarten Heising beim Projekt „Sprach-Kita“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit den Schwerpunkten alltagsintegrierte Sprachbildung, inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Familien. Die 53jährige ist ehrenamtlich auch in der Bürgerhilfe Neutraubling engagiert.

Andrea Fenchel

empfindet ihren Beruf als Sozialpädagogin im Elementarbereich als „Berufung“, sie war auch jahrelang ehrenamtlich beim Kinderschutzbund aktiv

ANDREA FENCHEL: “ICH WÜRDE GERNE DEN DALAI LAMA TREFFEN”

Serie: Das Stadtratsportrait in NeutraublingNews – Die Neuen

Stadt-Info


Die NNStadt-InfoSeiten...

Wie bringt man sie zum Lachen? Ich lache gern und oft – manchmal sogar mit einer Glückssträne. Witzige Situationen, manchmal mein eigenes

Wohin ging Ihre bislang interessanteste Reise, und was war das Besondere daran? Interessant werden Reisen für mich, wenn ich neue Landschaften, Kulturen und Menschen kennenlerne – egal welches Land. Unsere Motorradtouren bieten oft diese Möglichkeit und machen riesig Spaß.

Ihre Lieblingslieder: Ein All-time-Favorit und ein derzeitiger Ohrwurm? Wenn ich das Lied „An Tagen wie diesen“ von den Toten Hosen höre, wird es mir ganz warm ums Herz. Ansonsten höre ich je nach Situation von Klassik bis Hard Rock alles, außer Jazz – an den können sich meine Ohren nicht gewöhnen.

Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen? Das letzte Buch, das mich sowohl beruflich als auch privat sehr beeindruckt hat, war „The big five for life“ von John Strelecky. Im Kern geht es darum, dass jedes Unternehmen und jeder Mensch den sogenannten Zweck der eigenen Existenz definieren und danach leben soll, um erfolgreich und glücklich zu sein. Was zählt wirklich im Leben?

Was mir noch wichtig ist – Leitspruch als Mensch: Am 14.5. habe ich als neue Stadträtin einen Eid auf das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Bayern geschworen. Was mir ebenfalls wichtig ist, dass ich als Mensch meinem Gewissen treu bleibe und so formuliere ich als täglichen Morgenspruch: „Ich

ICH LACHE GERN UND OFT – MANCHMAL SOGAR MIT EINER GLÜCKSTRÄNE.

Zitat Andrea Fenchel:

Kinder begleiten ihre ganze berufliche Laufbahn – von der Ausbildung zur Kinderarzt-Helferin bis heute als Pädagogin im Kindergarten mit der Handpuppe Finki

Was denken Sie ist Ihr positivster und was Ihr negativster Charakterzug? Kein Mensch ist perfekt. Ich habe einige Fehler, von denen meine Familie und meine Mitmenschen berichten können. Aber meine Unpünktlichkeit nervt mich manchmal selbst und inzwischen gilt auch die Ausrede, dass ich kleine Kinder habe, nicht mehr. Ich glaube an das Gute im Menschen und diese Überzeugung macht mich zur Optimistin. Jedem Menschen jeden Tag eine neue Chance geben – danach lebe ich und das strahle ich aus. Diese Lebensfreude ist mein positivster Charakterzug.

Was würden Sie tun, wenn Sie im Lotto eine Million Euro gewinnen? Da ich noch nie Lotto gespielt habe, wird das nicht passieren. Aber falls doch – ich würde einfach so weiter leben wie jetzt. Vielleicht das ein oder andere Geschenk für mein Umfeld besorgen oder den einen oder anderen Wunsch einer Person erfüllen.

Wer war der Held Ihrer Kindheit? Der Held meiner Kindheit war und ist mein Vater. Ihm und meiner Mutter habe ich so vieles zu verdanken. Ich kann mir keinen besseren Helden im Alltag vorstellen.

Welche jetzige Persönlichkeit würden Sie gerne persönlich treffen, und was würden Sie dann fragen? Einer meiner größten Lebenswünsche ist es, dem Dalai Lama zu begegnen. Er symbolisiert für mich Weisheit und Menschlichkeit. Mit seinen Zitaten gibt er mir oft Impulse für mein Leben. „Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um

etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.“

Missgeschick und vor allem Kinder bringen mich herzhaft zum Lachen.

neutraublingnews.de

...unter NN – 9

auch online lesen!

NN

bitte die göttliche Kraft um Beistand, Hilfe und Schutz. Mögen meine Gedanken, Worte und Taten rein sein. Zu meinem Wohl und zum Wohl aller Menschen, Tiere und Lebewesen.“

Fit hält sich Andrea Fenchel beim RennradFahren oder mit regelmäßigen Laufrunden auch gerne um den „Guggi“


Anzeige

VEREINSNEUTRAUBLINGNEWS

Die NNVereins-InfoSeiten...

VdK-Ortsvorsitzender Wolfgang Kessner

...unter auch online lesen!

neutraublingnews.de

Seit dem Lockdown im März 2020 ruhte auch die öffentliche Arbeit im Sozialverband VdK Neutraubling. „Wir konnten unsere Mitglieder nur über Telefon oder persönlich zufällig unterwegs treffen. Alle Veranstaltungen für 2020 wurden vorerst abgesagt.“ berichtete der Ortsvorsitzende Wolfgang Kessner. Am 13. Juli fand dann die erste „Präsenz“-Vorstandssitzung in der Corona-Zeit statt, glücklicherweise bei bester Laune und Gesundheit all seiner Mitglieder. Sollten es die Umstände erlauben, Ausflugsfahrten, Treffen oder den beliebten BINGO-Nachmittag wieder zu aktivieren, werde dies rechtzeitig bekannt geben, so Kessner. Für Herbst ist eine Ehrung langjähriger Mitglieder geplant. Nächstes Jahr soll wieder ein Viertagesausflug stattfinden, vom 13. bis 16. Mai an den Gardasee. Höhepunkt wird allerdings das 70-jährige Jubiläum des 550 Mitglieder starken Ortsverbandes sein.

VdK blickt nach vorn ins Jubiläumsjahr

Der Skiclub Neutraubling führt seit März monatliche Vorstandssitzungen via MS Teams durch: Von Anfang April bis Juni gab es zweimal wöchentlich ein Online-Training via Youtube, dass sehr gut angenommen wurde und wo auch Gäste befreundeter Vereine teilnahmen (Foto). „Derzeit kann unser Outdoortraining aus Nordic Walking, Lauftreff und Functional Training im Burgweintinger Forst stattfinden.“ berichtet 1. Vorsitzender Peter Klama. Die extrem preisgünstigen Kurskarten sind vor Ort bei den Trainern erhältlich. Auch einige Einzelveranstaltungen wie die Kanutour, Mountainbiking, und Wanderungen können stattfinden, so Klama: „Wir hoffen, im September mit dem Hallentraining beginnen zu dürfen und die vielen geplanten Veranstaltungen der kommenden Wintersaison durchführen zu können.“ Infos unter www.skiclubneutraubling.de

SCN: Erst Youtube-Kurs, jetzt Functional Training im Forst

Siegerteam (v.l.): Manfred und Christine Biller mit Maria Spieleder

Endlich wieder Minigolf im Wettkampfmodus hieß es beim 41. Städtevergleich in Heilbronn Anfang Juli, und drei Spieler vom für den BGC Neutraubling legten einen starken Auftritt hin: In der Kategorie Senioren AK I siegte Manfred Biller mit einem Topergebnis von 93 Schlägen in vier Durchgängen, bei den Seniorinnen AK II belegte Maria Spieleder mit 102 Schlägen den ersten Rang. Ebenfalls Platz eins holte sich Christine Biller mit 104 Schlägen, und gewann zusätzlich die Paarwertung mit Manfred. Für alle Hobbyspieler ist übrigens die Neutraublinger Minigolf-Anlage schon seit längerer Zeit wieder geöffnet, die seit Jahren üblichen Stadtmeisterschaften können hingegen heuer leider nicht stattfinden.

Vier Siege für Bahnengolfer

Unterschiedlich schwer, aber insgesamt sehr stark hat natürlich auch das Vereinsleben in den letzten Monaten durch Corona gelitten. Bis vor kurzem waren Zusammenkünfte von größeren Gruppen, und damit das Lebenselixier der Vereinskultur, schlicht nicht erlaubt. Langsam normalisiert sich die Lage und NN informiert in den kommenden Ausgaben wieder über aktuelle Aktivitäten mit dem Schwerpunkt Neutraubling:

Vereins-Infos


Anzeige

Deutschlands Beste

info@autoweissdorn.de • www.autoweissdorn.de • Seidenbuschstr. 78 • 93089 Aufhausen • Tel.09454 949 05 00

Skoda Partner

Wir sind auch in schwierigen Zeiten immer für Sie da!

info@autoweissdorn.de www.autoweissdorn.de

MWST. GESCHENKT 16% + 3%

Auf alle verfügbaren Lagerfahrzeug Nur solange der Vorrat reicht

TSV Tanzsportabteilung überbrückt mit Qi Gong

Die NNVereins-InfoSeiten...

Mit dem eingeplanten Koordinationstraining startete der Tennisclub Neutraubling nach der Öffnung der Freiplätze. Sieben Altersgruppen von U 8 bis 18 unterrichtet Zoltan Zachar, staatlich geprüfter Trainer aus der Tennisschule Tarjan, jeweils montags den TCN-Tennisnachwuchs in drei Gruppen aufgeteilt. Um frühestmöglich an die komplexen Bewegungsabläufe heranzuführen, spielt das Koordinationstraining schon im Kindesalter eine bedeutende Rolle und macht erwiesenermaßen das Erlernen der Techniken effektiver. Derzeit nehmen mittlerweile 100 Kinder und Jugendliche aktiv am Clubtraining teil. Infos bei Sportwartin Reini Sturm, reinhildesturm@gmail.com oder Mobil 0151/21664538

Koordinationstraining für Tennis-Kids

Koordinationstrainer Zoltan Zachar erklärt seiner Gruppe die anstehenden Übungen.

Die Schützengesellschaft Seerose Neutraubling e. V. geht mit den Corona- Einschränkungen sehr verantwortungsvoll um. Deshalb wurde vor der Sommerpause das allgemeine Schießtraining nicht durchgeführt. „Aus derzeitiger Sicht starten wir wieder am 4. September mit unserem regelmäßigen Schießabend in der Uhlandstraße 7.“ berichtet 1. Schützenmeister Manfred Meinert. Das traditionelle Königsschießen ist im Herbst eingeplant. Fragen zur Schützengesellschaft unter Tel. 09401 / 1579  

Schützengesellschaft Seerose pausiert bis 4. September

Als Ersatz für das Tanztraining kann ein regelmäßiges Bewegungstraining nach Qi Gong-Regeln im Freien veranstaltet werden, sofern das Wetter es zulässt. Die beiden Motivatoren der TSA schaffen es immer wieder jeden Freitag eine Vielzahl an Tänzern zu animieren. Die chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist wird von Tanztrainer und Qi Gong-Lehrer German Alexendrow geschult, und daran eine Tanzstunde auf der Tartanbahn um das Fußballfeld angehängt. Dort können wegen der hohen Griffigkeit nur für die Basic-Schritte Bewegungsabläufe memoriert werden. Während der Ferien fällt das Tanztraining regulär aus. Die TSA-Leitung hofft inständig, dass es im September mit allen Tanzgruppen wieder richtig losgehen kann.

Die Tanzsportabteilung des TSV Neutraubling konnte seit Beginn der Coronakrise nicht mehr im Mehrzweckraum üben, und die Vorgaben lassen ein geordnetes Training nach wie vor nicht zu. „Nein, wir geben nicht auf, wir machen weiter!“ bemühen sich Abteilungsleiter Gerhard Ritter und Veranstaltungswart Engelbert Harteis engagiert um den Zusammenhalt der Abteilung.

auch online lesen!

neutraublingnews.de

...unter

Die Coronapause traf die Fußballer des TSV kurz vor dem Rückrundenstart. Die Spieler waren heiß darauf, die letzten noch nötigen Punkte für den Aufstieg zu holen. Die Pause wurde zu einer echten Pause. Da Kontaktsport untersagt und später dann nur unter sehr strengen Auflagen möglich war, wurde der Trainingsbetrieb eingestellt. Erst am 2. Juli ging es wieder gemeinsam - natürlich mit Abstand – auf das Spielfeld. Die Saison wird voraussichtlich im September fortgesetzt. www.tsv-neutraubling.de

TSV-Fußballer warten auf Saison-Fortsetzung

Archivbild

Vereins-Infos


Anzeige

Blechschäden aller Art

Oldtimer-Werkstatt

Auto-Lackiererei

AK Bavaria Classic Cars GmbH Germanenstraße 10 | 93098 Mintraching T +49 9406-95 838 43 | F +49 9406-95 838 42 E-Mail info@bavaria-classic.de

Die NNVereins-InfoSeiten...

Die Wettkampfspringerinnen der Abteilung Rope Skipping konnten Ende Juni den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Zwei Mal in der Woche wird unter freiem Himmel und mit dem nötigen Sicherheitsabstand auf der Tartanbahn des TSV Geländes fleißig gesprungen. „Wir hoffen, dass wir ab Schulbeginn das Training wieder für alle Springerinnen und Neuinteressierte anbieten können.“ erklären die Abteilungsleiterinnen Johanna Mathy und Magdalene Kroll. Anfragen gerne an jumping.joeys@web.de.

Rope Skipper: „Keep Jumping“

An zwei Montagabenden im Juli staunten die Passanten nicht schlecht, als Chorgesang durch die Schulstraße wehte: Der Belcanto Männerund Frauenchor Neutraubling hatte sich zwischen Kulturhaus und Grundschule zu seinen ersten Chorproben seit Mitte März getroffen. Die Sangesfreude war deutlich zu hören, auch wenn diese OpenAir-Proben mit markierten Stehplätzen für Sänger/-innen und Chorleiter etwas ungewöhnlich waren. Der Wind ließ den Aerosolen wie auch den Notenblättern des Chorleiters keine Chance, was der guten Laune jedoch keinen Abbruch tat. Nach der Sommerpause soll der Probenbetrieb wieder regelmäßig aufgenommen werden, nach Möglichkeit mit viel Abstand in einem größeren Raum, notfalls aber auch in kleineren Gruppen.

Belcanto probt Open Air

Freiluftprobe des Chors Belcanto vor dem Kulturhaus

auch online lesen!

neutraublingnews.de

...unter

Am 14. August orgasnisiert der Frauenbund Neutraubling ab 13 Uhr das alljährliche Kräuterbuschen binden in der Halle beim Kindergarten St. Gunther. Fleißige Helfer sind willkommen, ebenso jede Art von Kräutern und Blumen aus dem Garten (Abgabe ab 12 Uhr möglich). Die kraftvoll-duftenden Kräuterbuschen werden bei der Vorabendmesse am Freitag und bei den Gottesdiensten am Samstag gesegnet und gegen eine Spende abgegeben, auch heuer sind selbstgenähte Lavendel-Duftsäckchen erhältlich. Diese werden ebenfalls am 15. August nach den Gottesdiensten gegen eine Spende verteilt. Alle Einnahmen gehen an die KUNO-Stiftung in Regensburg, die eine ortsnahe, medizinische Höchstversorgung für schwerkranke Kinder ermöglicht.

Frauenbund bindet Kräuterbuschen

Der Frauenchor Vocalis ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und freut sich endlich wieder zu proben, zu singen und zusammen sein zu dürfen. Gerne sind interessierte Sängerinnen unverbindlich jeden Mittwoch von 19:45 bis 21:30 Uhr eingeladen, in die Evangelischen Kirche bei den Proben dazu zustoßen (Kontakt über cs-regensburg@web.de oder 0174/988 31 30). Geplant ist für Herbst 2021 ein größeres Konzert in der Hoffnung, dass sich die Lage bis dahin beruhigt hat. www.vocalis.eu

Frauenchor Vocalis: Interessenten willkommen

Vereins-Infos


Anzeige

HER MIT DEM ALTEN BOCK! ALT-GEGEN-NEU-AKTION MIT ÜBER 1500 RÄDERN MEHRWERTSTEUER

GESENKT

DIFFERENZ

GESCHENKT HARO Subvert I/O 9

MORRISON E 7.0

- 63,00 €

- 68,04 €

Alu E-Mountainbike

HARO Shift Plus I/O 9

Alu E-Mountainbike vollgefedert

Alu E-Trekkingbike

MwSt. an der Kasse

- 88,21 € MwSt. an der Kasse

MwSt. an der Kasse

**

Shimano E 8000 Motor 500 Wh Akku

11-G XT DI2 elektronik Schaltung Vario Sattelstütze

3.999,-

2.499,für den

1500,- alten Bock

ATLANTA eStreet 1.4

*

Bosch Performance CX 85 Nm 500 Wh Akku integriert

10-Gang Shimano Deore Shimano Scheibenbremsen

2.699,400,-

für den alten Bock

**

9 - Gang Shimano Deore Shimano Scheibenbremsen

400,-

für den alten Bock

HARO Shift S3

*

Bosch Performance CX 85Nm 625 Wh Akku integriert

3.699,-

**

2.899,-

11-Gang Shimano XT Luftfederung

800,-

Bosch Performance CX Motor 85Nm 500 Wh Akku integriert

für den alten Bock

**

Tektro Scheibenbremsen

799,-

500,-

für den alten Bock

Stammkunden Service

Ergonomie-Service 3D-Körpervermessung & maßgenaue Rad-Einstellung

**

Magura HS-11 Hydraulikbremsen Axa LED - Licht m. Nabendynamo

0% € €

899,-

**

679,220,-

24 Gang Shimano Suntour Federgabel

für den alten Bock

170,-

Für jedes fahrtüchtige Gebrauchtrad erhalten Sie

Clevere 0%-Finanzierung1)

Jedes bei uns gekaufte Rad wird nach den neuesten Erkenntnissen der Ergonomie optimal für Sie eingestellt! Unsere Experten ermitteln mit unserem modernen 3D-Body-Scanner die für Sie optimalen Werte für Sattel und Sitzposition, perfekte Griffe und Griffweite, Lenkerposition und Pedale. Alles passt, damit Sie sich wohlfühlen. Sollte dies nicht der Fall sein, kommen Sie zu uns, wir finden ganz sicher eine Lösung für mehr Fahrspaß – garantiert!

info@bikezeit.de

für den alten Bock

Finanzierungs-Service

100 bis 1.500 €

EGAL WIE ALT, EGAL WOHER Im

1)

599,-

429,-

Scheibenbremsen

GROSSE ALT-GEGEN-NEU-AKTION

Fahrspaß wird bei uns großgeschrieben!

Felix Zimmermann e.K.

für den alten Bock

Qualität, Erfahrung, Schnelligkeit & Kostentransparenz.

Meister-Werkstatt-Service

Lukrative Service-Vorteile & Exklusivangebote.

400,-

MwSt. an der Kasse

1.299,-

30 - Gang Shimano Deore Suntour NEX Federgabel

2.599,-

Alu Mountainbike

MwSt. an der Kasse

2x10 Shimano Deore Suntour 120mm Luftfahrwerk

2.999,-

- 10,82 €

- 17,12 €

MwSt. an der Kasse

9 -Gang Shimano Deore StVZO Packet

HARO Flightline Plus

Alu Trekkingbike

- 20,14 €

für den

1500,- alten Bock

MwSt. an der Kasse

MORRISON T 5.0

Alu Mountainbike vollgefedert

3.499,-

Alu E-Mountainbike

2.599,-

2.199,-

4.999,-

- 65,52 €

MwSt. an der Kasse

Bosch Active Plus 400 Wh Akku

11-G XT DI2 elektronik Schaltung Vario Sattelstütze

MORRISON Cree

- 73,08 €

MwSt. an der Kasse

WOHLFÜHL

**

Shimano E 8000 Motor 500 Wh Akku

Alu E-Trekkingbike

- 55,44 €

GARA N T I E

3.099,-

MORRISON E 10.0

Alu E-Trekkingbike

VERRECHNUNG AN DER KASSE

Pommernstraße 4, 93073 Neutraubling

0 94 01 / 91 38 70

Öffnungszeiten:

www.bikezeit .de

www.facebook.com/bikezeit

Mo. – Fr. 9.30 – 19.00 Uhr, Samstag 9.00 – 16.00 Uhr

0% eff. Jahreszins bei 10 Monaten Laufzeit. Ein Angebot der Consors Finanz BNP Paribas S.A., Schwanthalerstr. 31, 80336 München Alle Preise in Euro. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und nur solange Vorrat reicht.

*

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers Angebote gültig bis 08.0 08.22020

**

Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

neben

Tankstelle. ***

Bisheriger Verkaufspreis


NN präsentiert exklusiv: Schmunzel-Geschichten von Neutraublings Ehrenbürger Josef Fendl zur Corona-Krise

Urlaub in I Pizza

Also, heuer war i ausnahmsweis amol net auf Malle in Urlaub, denn allerweil Südfrankreich is aa net dös Wahre, - da müassn S mir doch recht gebn. Heuer bin i af Italien, nach I Pizza.

Italiener in der Straubinger Straß, der Ando, der machts aa net schlechter … Deswegen kanntn ma also ruhig dahaombleibn. Aber man möcht halt aa wieder amol andere Leut seghn. Zum Beispiel der Ober in unserm Hotel, der war klasse! Schwarz, dös hoaßt natürlich braun, scho fast dunkl, gschnecklte Haar und an Waschbrettbauch. Richtig geil! Aber obst es glaubt oder net: i woaß net amol, wia der richtig ghoaßn hat. D Leut habn n bloß allerweil bei seim Spitznam gnennt: Hose. Wahrscheinlich wegn seine gscheckertn Bermuda-Shorts, die er allerweil anghabt hat. Aber dö betonen dös falsch, dö Italiener. Dö sagn net Hóse wia mir, dö sagn Hosé. Dös hört sich vielleicht komisch an, aber mei… Drum san s aa in der Pizza-Studie net so weit vorn wia mir Bayern…

F

Anzeigen

NOTENLOS

„DAS WUNSCHKONZERT DER EXTRAKLASSE“

SIGI ZIMMERSCHIED

MIT NEUEM PROGRAMM

er

NN-Fen s l d st en

­ or der Erfindung der Pizza hat dös anscheinend Pisa V ghoaßn, so sagn zumindest unsere Nachbarn, a ojds Lehrerehepaar. Er behaupt sogar, da gaabs an schiefn Turm. Von dem hab i aber nix gseghn. Wahrscheinlich haben s n inzwischn abgrissn oder er is vo selber zsammgfalln, oder der alte Knacker verwechslt da was. Aber ehrlich gsagt: i bin bloß allerweil vom Hotel zum Strand und vom Strand wieder ins Hotel kemma. Vielleicht liegt aa der Turm mehr in der Innenstadt...? Dös is nämli dös Guate bei einem Urlaub vom Reisebüro: du brauchst di praktisch um nix kümmern. Aber scho um gar nix. Alles inklusive! Übrigens: Unser anderer Nachbar, der geht heuer afn Falkenstein und afn Rachel, hat er gsagt. Der woaß bestimmt net, wo dö liegn – ehrlich gsagt: i aa net! -, aber hingeh muaß er, der Depp. – und dös z Fuaß! No ja. Jedem Tierchen sein Pläsierchen! Aber zurück zur Pizza in I Pizza! So überaus super warn fei dö grad net. Unser

Übrigens: heut hat si mei ­­­Chef für die Kartn bedankt, die i e­ ahm gschriebn hab. Er hat ­­mi gfragt­­­, wia s mir in I ­Pizza gfalln hat. Er w ­ aar angeblich aa scho amol dortgwen. Aber er sagt, dös ghörert zu Spanien. Da sieght ma wieder, dass a so a Chef aa net alles woaß. Sagt er, der Blödmann, dös ghörert zu Spanien! Dabei is sei Bua Erdkunde-Lehrer am Gymnasium. Und er sagt, dös ghörert zu Spanien … !

CREATE_PDF4082123368114230341_5321977_13.3.pdf;(92.25 x 100.09 mm);01.Jul 2020 15:23:20;--KORR-AdCept

Fr. 25. September 2020

Fr. 9. Oktober 2020

M E H R A U F W W W. A U R E L I U M . D E DR. JAN UWE ROGGE

„WARUM RABEN DIE BESSEREN ELTERN SIND“

Do. 22. Oktober 2020

HOLGER FALK (BARITON)

JULIUS DRAKE (KLAVIER)

Fotos: Rolf Demmel, Franziska Schrödinger, Stephanie Schweigert, © Kaupo Kikkas

Hol Dir eins von 50 Startpaketen* *Handtuch, Schloss, Trinkflasche

SCHUMANN, RIHM, POULENC

Sa. 31. Oktober 2020

AURELIUM Am Anger 1 93138 Lappersdorf

NN – 14

#restart2020

Lappersdorf

Damit stemmst du jede Krise.

clever fit Neutraubling clever fit Regenstauf Im Kaufpark Im Regental Center Pommernstr. 2 Regensburger Str. 31 93073 Neutraubling 93128 Regenstauf Tel. 0 94 01 / 6 07 79 36 Tel. 0 94 02 / 9 47 84 23 * Zzgl. einmaliger Karten- und Verwaltungspauschale von je 19,90 €, bei Abschluß einer 12-monatigen Mitgliedschaft. Ein Angebot der o.g. Studios.


Anzeigen

Das Team von Salon Exquisit um Hatice Görmus im aktuellen Corona-konformen Jubiläumsdress

Reiter

20 JAHRE SALON EXQUISIT „Wir freuen uns jeden Tag aufs Neue darauf, an Ihrer Schönheit mitzuarbeiten.“ ist das Credo von Hatice Görmus, die seit beinahe 30 Jahren als Friseurin arbeitet. Vor 20 Jahren eröffnete die Neutraublinger Friseur-Meisterin, selbst auch Master of Colour, als Inhaberin ihr eigenes Geschäft. Seit drei Jahren befindet sich der Salon Exquisit im Kaufpark. In der Pommernstraße 19 lassen acht Friseurkräfte, darunter zwei Auszubildende, Haarträume wahr werden. Laufende Schulungen und Fortbildung für alle Mitarbeiter ist selbstverständlich, und so wurde der Betrieb 2008 vom Landkreis als bester Ausbildungebetrieb ausgezeichnet. Mit Sohn Baris als Friseurmeister ist auch die Familie eingebunden.

Jubiläums-Outfit von Neutraublinger Jung-Unternehmen Zum 20jährigen Jubiläum ließ Hatice Görmus kürzlich auch für ihr Team ein schickes Outfit inklusive und Coronatauglichen Masken entwerfen. Hierzu arbeitete sie mit dem Neutraublinger Jung-Unternehmen ZH.Print zusammen, das einen vollumfänglichen Druckservice anbietet mit Druckverfahren wie Sieb-, Flex- und Flockdruck und einen Design-Support bei der Motiverstellung. „Wir können hochwertige Einzelteile und Serien bedrucken.“ so die Inhaber Peter Zuravlev und Enrico Hübner, die ihren neuen Dienstleistungsservice neben dem eigenen Streetwear Label „ZuHuZ Clothing“ führen. Auch individuelle Sticker und Beschriftungen werden im hochwertigen In-HouseDruckverfahren realisiert, Textilien wie Shirts, Polos, Pullover usw. können kostengünstig beschafft werden. Unter http://zh-print.de/ sind erste Referenzkunden wie Salon Exquisit, Andreas Michalczyk, zuhuz clothing oder der FC Rosenhof-Wolfskofen aufgeführt.

Salon Exquisit Pommernstraße 19 93073 Neutraubling Tel.: 09401 912791

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 8 - 19 Uhr Sa: 8 - 16 Uhr

Die Neutraublinger Peter Zuravlev und Enrico Hübner (außen) haben ihr Streetwear Label um einen Druckservice ergänzt

rb-os.de rb-os.de/kreditkarte

! t u g h c s i t Galak rte. a k t i d e r K Unsere

Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG

NN – 15


Anzeigen

Bauen & Wohnen

Auf den ehemaligen gräflichen Ländereien wird ein nachhaltiges W ­ ohnquartier ­entstehen, hier im Bild modellhaft an den bestehenden Ort angegliedert

Foto: Rainer Fleischmann

Bebauungsplan für Das GRAF ­L ERCHENFELD QUARTIER IN KÖFERING tritt in kraft mit den neuen Bedürfnissen in einer Post-COVID-19-Ära. Ein nachbarschaftliches Leben in intakter Natur, in unmittelbarer Nähe zu den großen namhaften Arbeitgebern der Region – wie beispielsweise BMW, K ­ rones, Osram und Continental – generiert eine neue A-Lage am High-Performance-Standort Regensburg und trägt somit nachhaltig zur Aufwertung von Kommune und Region bei.

Freude über den Satzungsbeschluss für das GRAF LERCHENFELD Q ­ UARTIER: Die Investoren Markus Dirnberger (l.) und Michael Stark (r.) von der ­Immobiliengruppe Dirnberger Stark und Christopher Graf Lerchenfeld.

Das GRAF LERCHENFELD QUARTIER in Köfering bei Regensburg erhält Baurecht durch die Gemeinde für die ersten drei Bauabschnitte. Damit ist der Weg frei für die Realisierung von 345 Einfamilienhäusern. Der Baubeginn ist für das vierte Quartal 2020 vorgesehen, der Vertriebsstart beginnt voraussichtlich bereits Mitte/Ende September 2020. Die in intensiver und jahrelanger Vorbereitung konzipierten Pläne stellen auf einer Fläche von etwa 14 Hektar, auf den ehemaligen Ländereien des Wasserschlosses Köfering, ein in jeder Hinsicht wegweisendes Wohnbauprojekt vor. So schafft das GRAF LERCHENFELD QUARTIER (GLQ) eine kompromisslose Symbiose aus innovativem Städtebau und anspruchsvoller hochwertiger Architektur, Privatsphäre und neuer Nachbarschaftsqualität sowie zeitgemäßer Ökologie- und Ökonomie-Effizienz. Das GLQ bietet damit neuen Lebensraum im Einklang

Mit dem weltweit tätigen und renommierten Büro AS+P, Albert Speer + Partner Architekten aus Frankfurt, entstehen in städteplanerischem Bezug zum Wasserschloss des Grafen von und zu Lerchenfeld moderne Dorfanger und Dorfplätze, die eine zugewandte, integrative Architektur ausbilden und so die Entstehung nachbarschaftlicher Gemeinschaft intensiv fördern. Um Garten-Carrés gruppieren sich vielfältig konfigurierbare Einfamilienhaus-Typologien als wertige Giebelhäuser mit 145 bis über 220 Quadratmeter Wohnfläche, die persönliche Individualisierung und architektonische Homogenität in Einklang bringen, unterstützt von einem beispiellos herausragenden Freiflächenund Grünkonzept in parkähnlichen Anlagen mit zirka 3000 Bäumen sowie 30.000 Sträuchern und Stauden, darunter bis zu 50-jährige Platanen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird sich auf einem konkurrenzlos familienfreundlichen Niveau bewegen. Der Vertriebsstart ist für Mitte September geplant. Unverbindliche Vormerkungen werden gerne ­unter info@graf-lerchenfeld-quartier.de entgegengenommen.

Mit Sicherheit ins eigene Town & Country Haus

Genießen Sie die Ruhe vor den Toren der Stadt z.B. Neubau in Köfering - Informieren Sie sich jetzt!

Tel.: 0 94 67 / 7 11 0711 www.sylvia-wagner-gmbh.de

NN – 16

Höhhof-Kesselweg 3 93455 Traitsching

Tel.: 0 94 67 / 7 11 07-0 www.hilpl-wagner-bau.com


Anzeigen

um:welt soll im Frühjahr 2021 eröffnen (v.l.): Geschäftsführer Ludwig Friedl, Bildungsreferent Johannes Zange und Matthias Werner (PR und Marketing) stellten das Projekt ihrer Energieagentur Regensburg vor

REGENSBURG

Eröffnung 2021 geplant:

1. Bayerisches Energie-Bildungszentrum Jeder trägt durch sein Verhalten zum Klimawandel bei – und jeder kann ganz praktisch etwas tun, um seinen Einfluss zu verringern. „Wenn diese Erkenntnis am Ende eines Besuchs der um:welt steht, dann hat das Energie-Bildungszentrum seinen Zweck erfüllt“, sagt Ludwig Friedl. Der Geschäftsführer der Energieagentur Regensburg hofft mit seinem Team, die interaktive Ausstellung des Energie-Bildungszentrums um:welt (EBZ) im Frühjahr 2021 eröffnen zu können. Mit der Ausstellung auf rund 600 Quadratmetern Fläche möchte die Energieagentur rund 12.000 bis 15.000 Besuchern pro Jahr vor allem Mut machen. Prinzipiell empfiehlt sie sich für Kinder ab der 5. Klasse, richtet sich aber vor allem an Erwachsene von der Ausbildung bis zur Rente. um:welt wird seine Heimat in RUBINA finden, dem neuen Haus für Energie- und Umweltbildung der Stadt Regensburg ganz in der Nähe von Universität, OTH und dem Gründerzentrum TechBase auf dem Gelände der ehemaligen Nibelungenkaserne. Auch wird die Energieagentur selbst dort künftig ihren Sitz haben, sie setzt dann den laufenden Betrieb gemeinsam mit Stadt und Landkreis Regensburg um. Der Landkreis Kelheim unterstützt das Projekt als Kooperationspartner.

STICK- UND

DRUCKSERVICE DRUCKSERVICE

z. B. für Ihr Logo

Professioneller Auftritt mit perfektem Wiedererkennungswert!

ARBEITSSCHUTZ VOM PROFI Arbeitskleidung Sicherheitsschuhe Businessbekleidung Kopf- & Gesichtsschutz

Forstschutz Warnschutz Augen-, Gehör- & Atemschutz u. v. m.

Ein Auszug unserer Lieferanten:

BEUTLHAUSER SAFE WORK STORE Im Gewerbepark B11 / 93059 Regensburg / Tel.: +49 941 / 695 66 90 info@safe-work.de / www.safe-work.de

NN – 17


Anzeigen

Bauen & Wohnen Der Stand von Kinskofer Holzbau macht schon visuell deutlich: hier geht es um hochwertiges Bauen mit Holz

5. und 6. September:

17. Bau und Energiemesse

Noch Ausstellungsflächen frei!

Sichere Durchführung:

meinZuhause! Regensburg Am 17. und 18. Oktober 2020 feiert die Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! Regensburg ihre 8. Auflage. Der Veranstalter hat ein Schutz- und Hygienekonzept ausgearbeitet, mit dem seine 60 bundesweiten Messen – in enger Abstimmung mit den jeweiligen Ordnungsämtern - ohne Bedenken besucht werden können. Die Bau- und Immobilienmesse ist die regionale Beratungsplattform in der Region. „Die Vorfreude der Aussteller auf den persönlichen Kundenkontakt ist sehr groß“, so Gunnar v. Grawert-May, Projektmanager der Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG. Interessierte Unternehmen können sich jetzt noch melden. Weitere Informationen unter: www.meinzuhause.ag/Regensburg

Wer ein Haus plant oder baut, seine Wohnung renovieren will oder praktische Produkte und Ideen zur Energieplanung sucht mit Beratung von echten Profis, der ist auf der Bau- und Energiemesse in Regensburg genau richtig. Die 17. Auflage sollte ursprünglich wie üblich Mitte April stattfinden und wird nun Pandemie-bedingt am 5. und 6. September jeweils ab 10 Uhr in der das Stadtwerk.Donau-Arena nachgeholt. Die Messe präsentiert wieder die neuesten Trends und viele anregende Ideen. Besucher können sich wichtiges Hintergrundwissen im direkten Gespräch an den Messeständen aneignen oder bei fachkompetenten Vorträgen zuhören. Beispielsweise erzählen Finanzberater, wie man schnell und günstig zum Eigenheim kommt, weitere Referenten erklären Fördermöglichkeiten bei Neubau und Sanierung. Mit von der Partie sind unter anderem Köbernik Energietechnik aus Alteglofsheim, die REWAG, die Sylvia Wagner Gmbh als Lizenzpartner von Town & Country, Kinskofer Holzhaus und Bavarian Floors aus Tegernheim, der Spezialist für hochwertige Bodenbeläge aller Art. Seit 2002 hat sich das überregionale Format als effiziente Kontakt- & Geschäftsplattform im Raum Regensburg bewährt. Als Neuerung wurde die Messe 2019 erstmalig um die Parallelveranstaltung „Camping, Caravan und E-Bike“ ergänzt. Eintritt sowie Parkplätze sind kostenlos. Nähere Infos unter www.bauundenergie.net und auf Facebook (Bau und Energie Messe Regensburg)

Stell dir vor:

DEINE ZUKUNFT GEHT AUFS HAUS.

EMPFOHLEN VOM:

Kinskofer Holz-Lehm-Haus Natur-Massiv Prüfnummer 011120 baubiologie.de

Holzhäuser mit natürlicher Wohnqualität und schadstoffgeprüften Baustoffen.

Die SpardaBaufinanzierung Die eigenen vier Wände liegen dir auf der Tasche? Ob Bauen, Renovieren oder Kaufen – wir unterstützen dich bei jedem Vorhaben. Fair. Gemeinsam. Transparent. Mehr erfahren: www.sparda-ostbayern.de/ baufinanzierung

An der Autobahn 14a 92331 Parsberg

NN – 18 SpOB_AZ_BAUFI_90x131_4c_oFocusMoney_06_20.indd 1

29.06.20 13:04

Telefon 0 94 92 - 60 186-0 www.kinskofer-holzhaus.de


Anzeigen

Bauen & Wohnen

Erfahrener Energietechnik-Profi

Nebenkosten als Zuschuss erhalten. Eine Pelletheizung sei zudem für alle Heizsysteme geeignet (Fußbodenheizung oder Heizkörper), ferner gut kombinierbar mit weiteren Systemen wie einem wassergeführten Holzofen oder Solarthermieanlagen. Dass die ausgereifte Technik mit heimischem Brennstoff funlktioniert, ist in Pandemiezeiten zudem ein gutes regionales (Klima-) Argument. Wer sich genauer informieren möchte, kann dies gerne direkt am Stand auf der Bau + Energie in Regensburg tun oder einen Beratungstermin vereinbaren.

Die Fa. Koebernik Energietechnik aus Alteglofsheim feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen. „Wir können nun auf zwei Jahrzehnte Erfahrung bei Pelletheizung und Pelletöfen zurückgreifen,“ freut sich Inhaber Markus Köbernik, der auch das große Ersatzteillager und den eigenen Kundendienst preist. Ein Pelletofen als Zusatz zur Wärmepumpen-Zentralheizung spare Stromkosten, so Köbernik. Im Neubau werden Pelletheizungen mit Brennwerttechnik oder mit Partikelfilter bis zu 35 % bezuschusst, beim Tausch einer Ölheizung gegen eine Pelletheizung im Baubestand können Bauherren sogar 45 % der Gesamtkosten und hier auch aller

• Beratung • Verlegeservice • Große Ausstellung • Zubehör • Massive Designtische

Koebernik Energietechnik GmbH Ganghoferstraße 5 • 93087 Alteglofsheim Tel. 09453 9999317 • Fax 09453 9999318 • Mobil 0178 1857629

Jagen Sie die Langeweile raus

PARKETT | VINYL | LAMINAT | KORK Dahlienweg 2 · 93105 Tegernheim · Tel. 09403/9 68 83 37 · www.hfo-floors.de NN – 19


Anzeigen

LANDKREIS-FENSTER Wohnortnahe Unterstützung für Familien:

FAMILIENSTÜTZPUNKTE Jeder, der Verantwortung für ein Kind trägt, kennt die Bandbreite an Gefühlen, die mit einer Elternschaft verbunden sind: Freude und Glück, Sorgen und Nöte – und manchmal auch Verunsicherungen darüber, wie man mit bestimmten Situationen umgehen soll. „Wer qualifizierte Antworten auf Fragen rund um das Zusammenleben mit Kindern sucht, ist bei den sechs Familienstützpunkten des Landkreises an der richtigen Adresse. Sie sind wohnortnahe Kontakt- und Anlaufstellen, die Eltern und Betreuungspersonen bei der anspruchsvollen Erziehungs- und Familienaufgabe unterstützen“, so Landrätin Tanja Schweiger. Sie ermöglichen auch den Kontakt und Austausch von Familien in ähnlichen Lebenslagen und bieten konkrete Unterstützung im Familienalltag an. Ihr vielfältiges, kostengünstiges Angebot (Vorträge, Kurse, Eltern- und Familientreffs etc.) steht allen Familien offen und deckt ein großes Themenspektrum ab: von Schwangerschaft/Geburt, Partnerschaft und

Erziehungskompetenz über kindliche Entwicklung, Konfliktbewältigung und Gesundheit bis hin zu interkultureller Kompetenz und Freizeitgestaltung. Familienstützpunkte haben zugleich eine wichtige Wegweiser- und Lotsenfunktion, sie sind gut vernetzt und können zielgerichtet an Hilfsangebote und Beratungsstellen vermitteln.

Grafik © GeoBasis-DE / BKG (2019) – Eigene Bearbeitung

Familienstützpunkte u.a. in Neutraubling, Wörth und Schierling An den Familienstützpunkten in Lappersdorf, Neutraubling, Nittendorf, Regenstauf, Schierling und Wörth a. d. Donau unterstützen kompetente Fachkräfte die Eltern und Erziehungspersonen mit Beratungs-, Bildungsund Freizeitangeboten. Sie gehen dabei auf die unterschiedlichen Bedürfnisse ein – je nach Alter der Kinder und Familiensituation – und stehen allen Familienmitgliedern offen.

Die aktuellen Sprechzeiten für persönliche Beratungsgespräche finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Regensburg www.familie-bildung.info. Auf dieser Seite ist auch ein Programm­ flyer hinterlegt, der einen Überblick über die Angebotsvielfalt gibt.

IMMER NEUE AUSSTELLUNGSSTÜCKE AUCH IM INTERNET UNTER www.derhilner.de

Einfach Urlaub zu Hause mit dem Schlafsofa ISLA

Freiherr-vom-Stein-Str. 2 93049 Regensburg Tel (09 41) 4 61 19 70 info@derhilner.de www.derhilner.de

NN – 20


RUHE TANKEN VOR DEN TOREN REGENSBURGS Überall im Regensburger Land laden Spazierund Wanderwege dazu ein, einzutauchen in herrliche Landschaften und die Natur zu genießen. Über 50 Touren unterschiedlicher Längen und Schwierigkeitsgrade beschreibt der Wanderführer des Landkreises, viele davon sind auch geeignet für einen Spaziergang mit der ganzen Familie. Wie wäre es mit einer der drei folgenden Touren?

Sarchinger Rinsen. (Foto: Günter Lichtenstern)

Wandern im Donaubogen zwischen Sarching und Friesheim Wolfgangseiche in Neueglofsheim. (Foto: Susanne Kammerer)

Rund um Alteglofsheim Wer etwas länger unterwegs sein will, für den bietet sich die ungefähr sechs Kilometer lange Runde von Alteglofsheim nach Neueglofsheim und zurück an. Sie startet am Kirchplatz und verläuft vorbei am imposanten Schloss, das heute die Bayerische Musikakademie beherbergt. Aus der Ortschaft heraus führen gut begehbare Feld- und Waldwege nach Neueglofsheim, wo die tausendjährige Wolfgangseiche Spaziergänger empfängt. Ihr mächtiger Stamm hat an den dicksten Stellen einen Durchmesser von über zehn Metern! Sehenswert in Neueglofsheim ist auch Schloss Haus, das 2009 mit dem Denkmalschutzpreis des Landkreises ausgezeichnet wurde. Auf dem Weg liegen ein Waldlehrpfad und ein Trimm-dich-Pfad. Start & Ziel: Kirchplatz in Alteglofsheim; Länge: 6 Kilometer; Dauer: 1,5 Stunden; Charakter: Gut begehbare Feld- und Waldwege; für Familien mit Kinderwagen geeignet, nicht markiert.

Die Runde im Donaubogen zwischen Sarching und Friesheim ist circa elf Kilometer lang; die familienfreundliche Tour kann auch in Teilstücken absolviert werden und verfügt über keine nennenswerten Steigungen. Vom Naturdenkmal Sarchinger Rinsen geht es zur Donau und am Donaudammweg entlang Richtung Friesheim, einem der ältesten Fischerdörfer der Oberpfalz. Naturgeschützte Altwässer und Biotope mit einer seltenen Tier- und Pflanzenwelt säumen den Weg. An der Bootsanlegestelle von Friesheim empfängt das Europadenkmal Wanderer und Spaziergänger. Vorbei am Sarchinger See geht es

zurück zum Ausgangspunkt. Bevor das Ende der Runde erreicht ist, lohnt es sich, auf dem Aussichtssteg des Sarchinger Rinsen den herrlichen Blick über das Gewässer und die majestätische Walhalla in der Ferne zu genießen.

Geopfad Tegernheimer Schlucht

pfades geben faszinierende Einblicke in die Erdgeschichte der Region. Der knapp drei Kilometer lange, markierte Weg informiert über die Gesteinsarten sowie über Fossilienfunde und vieles mehr. Zusätzlich begeistern ein Insektenhotel und ein Holzweg für kluge Köpfe nicht nur junge Forscher. Höhepunkt und letzte Station bildet der Donaurandbruch: Von dort öffnet sich ein herrlicher Ausblick über Tegernheim und die weite Donauebene. Die Tour ist familiengeeignet, der schmale Weg steigt aber zum Teil steil an.

Geopfad in Tegernheim. (Foto: Stefan Gruber)

300 Millionen Jahre Erdgeschichte treffen in der Tegernheimer Schlucht aufeinander. Hier, an der Grenze zwischen Bayerischem Jura und Vorderem Bayerischen Wald, gibt es jede Menge zu entdecken. Bis zu zehn Meter hoch türmen sich senkrecht die offenliegenden Gesteinsschichten aus verschiedenen Erdzeitaltern auf. Die sieben Stationen des Geo­

Start & Ziel: Westlichster Punkt am Rinsen, Rinsenstraße in Barbing, Ortsteil Sarching Länge: 10,5 bis 11,5 Kilometer; Dauer: 2,5 bis 3 Stunden; Charakter: Weitgehend flache und bequeme Tour; nicht markiert, für Kinderwagen geeignet.

Start & Ziel: Tegernheimer Kellerstraße Tegernheim; Länge: 3 Kilometer; Dauer: 1 Stunde; Charakter: Markierte Tour, zum Teil steile Anstiege. Für Familien, nicht für Kinderwagen geeignet; festes Schuhwerk empfohlen. Auf Mountainbiker achten!

Unser Tipp: Unter www.landkreis-regensburg.de (Menüpunkt Freizeit/Tourismus) kann im Prospektshop kostenloses Informationsmaterial zu den vorgeschlagenen Touren bestellt werden. Im digitalen Tourenportal (Menüpunkt „Wandern“) gibt es alle Informationen und auch viele weitere Tipps. Oder bestellen Sie direkt: Tourismusbüro Landkreis Regensburg, Tel. 0941 4009-495, tourismus@lra-regensburg.de

NN – 21


Wörth

Bürgermeister Josef Schütz im Sitzungssaal des Wörther Rathauses

Interview mit Bürgermeister Josef Schütz, Wörth

»Breitbandversorgung und Mobilnetze müssen noch besser werden« „Beständig, wertkonservativ und ökologisch“, so warb Josef Schütz um Wählerstimmen. Und eine große Mehrheit von etwa 80 Prozent der Bürger votierte dafür, dass der 48 Jahre alte gebürtiger Wörtherer und erprobte bisherige 2. Bürgermeister künftig die Geschicke der Stadt leitet. Hallo Herr Schütz, zunächst Gratulation zur Wahl – gab es seit Anfang Mai bereits erste wichtige Amtshandlungen? Wir konnten kütrzlich mit der Erschließung des Baugebietes Am Brand beginnen, wo 150 Parzellen und ein Kinderhaus entstehen. Dafür musste ich die letzten Grundstücksverhandlungen führen. Doch vor allem galt und gilt es nach wie vor, die Corona-Krise zu meistern. Ein Mann, ein Wörth war Ihr Wahlslogan. Zu welchen konkreten Projekten geben Sie den Bürgern Ihr Wort, dass diese in den nächsten Jahren umgesetzt werden? Ein großes Thema ist sicherlich die Verkehrsführung durch unsere Innenstadt, hier müssen einerseits die Geschäfte auch mit dem Auto gut erreichbar bleiben, andererseits das Gebiet für Fußgänger und Fahrradfahrer attraktiver werden. Desweiteren müssen die Breitbandversorgung sowie die Mobilnetze noch besser werden. Wir erreichen flächendeckend in allen Ortsteilen 30 Megabit, aber gerade für die Unternehmen und mit Blick auf das nun Anzeige

Praxis für Fußpflege u. med. Fußpflege

Alle Kassen!

NN – 22

populärer werdende Homeoffice müssen wir noch deutlich zulegen. Mit dem bayerischen Förderprogramm ISEK wollen wir unsere Innenstadt weiter sanieren – hier flossen die letzten zehn Jahre 10 Millionen Euro -, auch um gewerbliche Leerstände frühzeitig aufzufangen. Aber im Herbst ist zunächst ein Kassensturz nötig, um zu sehen, wie düster sich die kommunalen Finanzen coronabedingt entwickelt haben. Vermutlich müssen wir dann Einiges auch von bereits Geplantem verschieben, und daher wären Versprechungen derzeit unseriös. Im Gespräch mit den Bürgern höre ich dazu großes Verständnis. 66 Jahre Stadt, da ist man jung – wohin soll es mit Wörth gehen? Die Stadt hat sich die letzten Jahre äußerst positiv entwickelt, mittlerweile haben wir mehr Ein- als Auspendler. Wir sind als Wohnort sehr gefragt, da ist die Autobahn Segen und Fluch zugleich. Natürlich haben wir einen gewissen Lärmpegel, andererseits sind wir so nur jeweils 20 Minuten von den Metropolen Regensburg und Straubing entfernt, dies schätzen viele Familien und lassen sich bei uns nieder. Wegen der günstigen Lage ist auch das gemeinsame Gewerbegebiet mit Wiesent sehr begehrt und wir haben den zweiten Bauabschnitt bereits zu einem Drittel belegt. Dort wollen wir einen Mix aus Handwerkern und Dienstleistern ansiedeln, so dass wir auch zu flächenintensive oder unpassende Bewerbungen ausschlagen. Ein wesentlicher Fixpunkt ist auch unser Kreiskrankenhaus, wegen seiner guten Entwicklung wird es demnächst baulich erweitert und von 120 auf 150 Betten aufgestockt. All dies gilt es für die weitere dynamische Stadtentwicklung zu nutzen. Sie besuchten Mitte der 80er Jahre die Realschule Neutraubling, gibt es noch heute engere Verbindungen zum größeren Stadtnachbarn? Meine Schwägerin wohnt mit meinen drei Neffen in Neutraubling, und wenngleich wir mittlerweile fast alle Fachärzte in Wörth haben und auch viele Shoppingmöglichkeiten, so ist es weiterhin für mich regelmäßiges Einkaufsziel. Die Verbindung der beiden Städte ist natürlich auch über die vielen beruflichen Ein- und Auspendler sehr eng. Übrigens lebte Krones-Gründer Hermann Kronseder mit seiner Familie bis zu seinem Ableben in Wörth.


Wörth

Die 1. bis 3. Bürgermeister der letzten Amtsperiode (v.l.): Anton Rothfischer, Josef Schütz und Anton Schmautz

Auf dem Wörther Bauernmarkt mit Stadtrat Johann Festner

Was hat sie damals mit 16 Jahren bewogen, in die JU einzutreten? Tatsächlich bin ich schon früh politisch aktiv geworden, mein gleichnamiger Onkel saß als Wörther CSU-Urgestein im Stadtrat und hatte mich motiviert – so wurde es die Junge Union, obwohl ich wohl kein typischer CSUler bin. Aber in Wörth gibt es sowieso seit über 20 Jahren keinerlei parteipolitisches Taktieren mehr. 12 Jahre lang waren sie Zweiter Bürgermeister. Ist das jetzt so etwas wie ein natürliches Erbe von Ihrem Vorgänger Anton Rothfischer? So kann man das wohl nicht sagen. Vor allem hatte ich schon länger überlegt, ob ich überhaupt kandidieren soll. Da Herr Rothfischer mehrfach krankheitsbedingt sein Amt nicht wahrnehmen konnte, musste ich ihn oft langfristig vertreten und habe auch bedeutende Entscheidungen gefällt und getragen, anstatt wie normalerweise als Zweiter Bürgermeister nur ein paar angenehme repräsentative Termine wahrzunehmen. Das war wie eine Lehrzeit und ich wusste somit ziemlich genau, was auf mich zukommen würde. Grundsätzlich

ist es ein wunderschönes Amt und ich habe gerne mit vielen Menschen zu tun, weshalb ich letztlich meinen Hut in den Ring warf.

Sie sind in 15 Vereinen Mitglied, wo engagieren Sie sich auch aktiv am meisten? Ich bin seit meiner Jugend bei der Feuerwehr, außerdem trainierte ich im Schützenverein regelmäßig mit dem Luftgewehr. Das hat aber wegen anderweitiger Verpflichtungen die letzten Jahre auch abgenommen, und sportlich war ich noch nie sonderlich eifrig. Ihre Familie bewirtschaftet weiterhin den landwirtschaftlichen Betrieb in Pfraumbach? Ich habe Landwirtschaft erlernt und den Hof tatsächlich in der 5. Generation bis 2008 im Vollerwerb betrieben. Mehr und mehr haben mein Vater und ich dann reduziert, und jetzt ist der Ackerbau eher ein Ausgleichshobby, um den Kopf frei zu bekommen. Meine vier Geschwister sind beruflich ganz anders orientiert, zwei davon leben sogar als Industrie-Angestellte seit längerem in Laos und Vietnam. Für den Landschaftspflegeverband Regensburg waren Sie die letzten 16 Jahre für die kleinen Bäche und Fließgewässer in Stadt- und Anzeigen

Das Hörhaus

Hartpapierrohre zur Aufwicklung von Papier, Karton, Textilien und Folie Versandrohre zum Versenden von Plänen, Postern, Urkunden

Ihr Partner für gutes Hören!

Displayrohre für Werbezwecke Kantenschutzwinkel zur Palettierung und Transportschutz

Wir beraten Sie individuell und diskret zu allen Fragen rund ums Thema Hören. Besuchen Sie uns für einen kostenlosen Hörtest!

Kartonspulen für Bänder, Kabel und Schläuche Wickelbretter für Textilien

Wir freuen uns auf Sie! Ihr Hörakustiker im Herzen von Wörth und weitere 17x in Ostbayern D-93086 Wörth/Donau Tel: 09482-201-0

D-07919 Mühltroff/Vogtl. Tel: 036645-301-0

eMail: info@huelsen-mueller.de www.huelsen-mueller.de

93086 Wörth a. d. Donau Marktplatz 2 Tel 09482 9597750 *ausgez. Filiale:Uhr Rennplatz Mo - Fr 9-13 und Di + Do 14-18

HÖRBERATUNG

HÖRSYSTEME

www.das-hoerhaus.de •

HÖRSCHUTZ

NN – 23


Wörth Blick über Wörth: Das Rathaus zwischen Schloss Wörth an der Donau und Pfarrkirche St. Petrus

Der passionierte Waidler lädt zusammen mit Josef Schindler am 23.8. zur jährlichen Stadt-Wanderung „Das geheime Wörth“

und kaum bekannter dieser Perlbäche läuft am Weiler Hof vorbei, dem östlichsten Ortsteil von Wörth und ist sozusagen Grenzbach zwischen den Landkreisen Regensburg und Straubing. Landkreis Regensburg zuständig – haben Sie einen Geheimtipp für eine besondere Bachwanderung? Eine sehr schöne Wanderung kann man entlang des Gschwellbachs von Wörth Richtung Weihern unternehmen, auch der Perlbach bei Adlmannstein ist sehenswert. Ein besonders schöner

Und wo verbringen Sie Ihre nun knapper bemessene Freizeit? Nach wie vor wandere ich sehr gerne und gehe auch längere Touren, vorzugsweise im Bayerischen Wald. Vor einiger Zeit habe ich den Jura­ steig bewältigt, momentan erkunde ich immer wieder etappenweise den Goldsteig. Herr Schütz, vielen Dank für die aufschlussreichen Einblicke und weiterhin ein gutes Händchen für Wörth!

Josef Schütz im Gespräch mit NNHerausgeber Walter J. Schnapp.

Anzeigen

Drunken Lord´z am 15.8. in Wörth Einen geselligen Abend mit wunderschöner Musik in unverwechselbaren Stil und Sound versprechen die Drunken Lord´z am 15. August ab 19.30 Uhr im Gasthof am See in Weihern. Seit drei Jahren überzeugt die eigenwillige Band stets ein begeistertes Publikum. Die Musiker covern Songs unterschiedlichster Musikrichtungen und geben jedem Stück seine ganz eigene Note. Egal ob Rock oder Folk: Da lässt der charismatische Sänger und Gitarrist Jonny mit seiner tiefen markanten Stimme schon auch mal von den rauen irischen Highlands träumen. Thomas Hebauer rundet das Feeling dann mit harmonischen oder fetzigen Akkordeonklängen ab und Marion Weickl, die man eigentlich mehr aus dem Klassikbereich kennt, addiert mit Querflöte oder irischen Tin Whistles eine sehr feine Note oder groovt auch mit ihrem Saxofon kräftig ab.

Neu. Neuer.

Neutraubling. Die clevere Alternative zu Neuwagen finden Sie bei uns in Neutraubling mit rund 120 sofort verfügbaren Jahres- und Gebrauchtwagen von Volkswagen.

Autohaus Neutraubling GmbH Neusatzer Straße 14, 93073 Neutraubling Tel. 09401 / 93 32-0, info@autohaus-neutraubling.de www.autohaus-neutraubling.de

NN – 24


Schule

Anzeigen

Die Traumnote 1,0 erzielten (v.l.) Veronika Rabenhofer, Lea Bauer und Savannah Robold

Mittleren Reife an der Realschule:

DREIMAL BESTNOTE Offen sein für neue Wege, mutig und zielstrebig neue Aufgaben zu meistern, das wünschte Landrätin Tanja Schweiger in einer Videobotschaft an due 124 Absolventen der Staatlichen Realschule Neutraubling. Beim Zeugnis zur mittleren Reife hatte mehr als ein Drittel eine Eins vor dem Komma. Die Traumnote 1,0 erzielten Lea Bauer, Veronika Rabenhofer und Savannah Robold. Schulleiter Andreas Gruber hob in seiner Ansprache hervor, dass die Abschlussschüler bestens für den neuen Lebensabschnitt gerüstet seien. Er freute sich über die guten Ergebnisse und dankte Eltern und Lehrer für ihren hohen Einsatz. 11 Schüler erhielten eine Ehrung und Geschenke vom Förderverein der Realschule für großes Engagement im sozialen Bereich. Der REWAG-Preis für besondere Leistungen in den Naturwissenschaften ging an Kathrin Maurer, Veronika Rabenhofer erhielt aufgrund ihrer herausragenden Leistungen im Fach Französisch den SaintExupéry-Preis.

Qualität & Kompetenz in Stahl & Stein in 4. Generation Tel: 09453-99370

Mail: info@aumer-treppen.de

www.aumer-treppen.de Besuchen Sie unsere Ausstellung!

NN – 25


Anzeigen

Tiere

ZÄHNEPUTZEN BEIM HUND

Mancher findet es ungewöhnlich oder sogar unnatürlich, dem Hund die Zähne zu putzen. Jedo ch leben ­unsere Hunde oft mit uns sehr eng zusammen, wir spielen, schmusen ,schlafen teilweise sogar im gleichen Bett. Und gerade das enge Zusammenleben erfordert eine gewisse Hygiene. Bereits Hundehaltung an sich ist „unnatürlich“, und der Mensch muss die Bedürfnisse des Hundes beachten und dafür sorgen, dass dieser sich wohlfühlt und gesund bleibt.

Wie man das Zähneputzen umsetzt:

Zu Beginn macht man den Hund erst einmal mit Zahnbürste und Zahnpasta bekannt, indem man ihn die Zahnbürste mit einem winzigen Klecks Zahnpasta ablecken lässt. Am besten verknüpft man das Zähneputzen mit dem Kommando „Zähne“ und führt es stets nach dem eigenen Zähneputzen durch – als Gewohnheit und quasi Ritual. Die Gewöhnungsphase kann eine Woche und länger dauern. Ganz allmählich beginnt man Eckzähne und Schneidezähne zu putzen. Diese sind sehr gut erreichbar und das Putzen wird den Hund nicht verschrecken, wenn man schön langsam vorgeht und den Umfang nur allmählich erweitert. Ziel ist, alle Zähne einschließlich der Backenzähne bis in den Kieferwinkel gründlich putzen zu können. Ganz einfach ist das Zähneputzen aufzubauen, wenn man bereits beim Welpen spielerisch damit beginnt. Aber auch ältere Hunde kann man daran noch ­gewöhnen. Wichtig ist, es muss b ­ eiden Spaß machen­– Hund und Mensch. Verrichtung geduldig, liebevoll, konsequent und vor allem mit Freude aufbaut. Dr. Uwe Romberger, Fachtierarzt für Kleintiere, Physikalische Therapie (Physiotherapie)

Warum Zähneputzen wichtig ist Sehr viele Hunderassen neigen dazu im Laufe der Zeit mehr oder weniger stark Zahnbelag und später Zahnstein zu bilden, einzelne Tieren neigen auch individuell zur Zahnsteinbildung. Dieser Zahnüberzug ist Lebensraum für verschiedene Bakterienarten, welche starke Gerüche verursachen. Das ist nicht nur unangenehm, sondern die Bakterien sind für Mensch und Tier auch eine gesundheitliche Gefahr. Kausachen und das Futter selbst können für einen mechanischen Abrieb sorgen, sind aber nicht wirklich effektiv bei der Vorbeugung gegen Zahnbelag und Zahnstein. Hier hilft nur regelmäßiges Zähneputzen - am besten zwei Mal täglich unter Verwendung einer Hundezahnpasta. Letztere sollte dem Hund gut schmecken und ihn für das Putzen motivieren und kann nach dem Putzen einfach runtergeschluckt werden. Zähneputzen reinigt die Zähne, kräftigt das Zahnfleisch - und es stärkt die Bindung zwischen Hund und Mensch, wenn man diese

AUSBILD NG Start im Herbst 2021 Bewirb dich jetzt! (w/m/d) • Anästhesietechnische Assistenten • Elektroniker für Automatisierungstechnik • Kaufleute im Gesundheitswesen • Medizinische Fachangestellte • Medizinisch-technische Radiologieassistenten • Operationstechnische Assistenten • Pflegefachleute • Technische Systemplaner für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik • Zahnmedizinische Fachangestellte

Deine Zukunft am UKR: www.ukrjobs.de/stellen/ausbildung NN – 26

Foto: © Tashakon/Shutterstock

• Pflegefachhelfer (einjährige Ausbildung)


Der Regensburger Museumstipp

Anzeigen

Regensburg

ÖFFNUNG DER STÄDTISCHEN MUSEEN GEHT WEITER Nach weiteren Lockerungen der Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise sind ab sofort auch die documente Neupfarrplatz und Schnupftabakfabrik wieder mit Führungen zugänglich. Im document Neupfarrplatz laufen die Führungen – wie immer in den Sommermonaten Juli und August – von Donnerstag bis Montag jeweils um 14.30 Uhr; Tickets sind erhältlich bei Tabak Götz in der Residenzstraße (zwischen Neupfarrplatz und Domplatz). Im document Schnupftabakfabrik werden Führungen jeweils am Freitag und am Samstag um 14.30 Uhr angeboten; der Ticketverkauf läuft

über das Café Anna in der Gesandtenstraße 5. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen beschränkt, damit die Abstandsregeln eingehalten werden können. Aus diesem Grund wird beim document Schnupftabakfabrik vorerst die besonders enge „Alchimistenstube“ ausgespart. Führungsteilnehmer müssen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen und Daten zur Erreichbarkeit für den Fall einer Kontaktpersonenermittlung angeben. Möglich sind auch wieder Gruppenführungen in den beiden documenten, Termine nach Vereinbarung. Die Anmeldung erfolgt telefonisch unter 0941/507-3442 oder per E-Mail an mu-

seumsfuehrungen@regensburg.de. Weitere Infos: www.regensburg.de/museen.

document Schnupftabakfabrik, Fotos: Stadt Regensburg, Bilddokumentation, Peter Ferstl

Hier geht‘s APP: August ’20 · 25.7. – 31.8. · altstadtkinos.de · August

27 MO

15.45 (OmdU)

28 DI 29 MI 30 DO

18.00 (OV)

18.30 (OmdU)

Theater Regensburg präsentiert

Der Unsichtbare - The Invisible Man

17.45 (Mo OV)

KINO

20.30

KONZERTE

LITERATUR

27 MO 28 DI

20.45 (OV)

Helmut Newton

31 FR Sa/So 15.30

AUSSTELLUNGEN

VORTRÄGE

FIESTAS

29 MI 30 DO

1 SA

2 SO

2 SO

3 MO

3 MO

5 MI 6 DO

Theater Regensburg präsentiert

Sex oder Ex

19.30

18.00

20.15 nur 5,-

6 DO 7 FR

8 SA

8 SA

9 SO

9 SO

10 MO

10 MO

12 MI 13 DO

Theater Regensburg präsentiert

Sex oder Ex

18.00

19.30

Weltreise mit Buddha

21.30 (OV) nur 5,Blues Brothers

11 DI

Blues Brothers

12 MI

20.15 (OV) nur 5,-

Anfangszeiten siehe www.altstadtkinos.de

13 DO

14 FR

14 FR

15 SA

15 SA

16 SO

16 SO

17 MO

17 MO

18 DI

18 DI

19 MI 20 DO

Anfangszeiten siehe www.altstadtkinos.de

19 MI 20 DO

21 FR

21 FR

22 SA

22 SA

23 SO

23 SO

Endlich Sommer! Die Freibäder haben geöffnet, die Badseen füllen sich und jeder freut sich auf den Strandurlaub. Doch oft dringt beim Tauchen oder Schwimmen Wasser in die Ohren. Die eindringenden Bakterien führen zu schmerzhaften Entzündungen im Gehörgang und der Badespaß ist schnell vorbei. Um Entzündungen vorzubeugen empfehlen wir Ihnen einen maßgefertigten Schwimmschutz. Dieser wird individuell für Ihre Ohren angefertigt und schützt vor Spritzwasser in den Ohren. Lassen Sie sich bei ihrem Hörgeräteakustiker beraten!

24 MO

24 MO

25 DI

25 DI

Expertentipp von Marco Gebert (Hörakustikmeister) • www.schillert-gebert.de

31 MO

Badespaß ohne Folgen

26 MI 27 DO

Anfangszeiten siehe www.altstadtkinos.de

18

26 MI 27 DO

28 FR

28 FR

29 SA

29 SA

30 SO

19

5 MI

7 FR

11 DI

19

4 DI

21.30

Parasite vor 40 Jahren im Kino!

18

31 FR

1 SA

4 DI

Der Hörtipp des Monats:

20.45 OV - 5,-

30 SO

NN – 2731 MO

18

18


Regen

sburge

SHOPPINGSTADTPLAN:

13

r

Ratha

u

Walha lla

straße

12 Ev. Kir ch

e

Hier finden Sie unsere Neutraublinger Anzeigenkunden der August-Ausgabe:

2| Bestattungen Friede Sudetenstr. 38 Tel. 09401/91 51 51 3| bikezeit Pommernstraße 4 Tel. 09401/91 38 7 4| Clever Fit Fitnessstudio Pommernstraße 2 Tel. 09401/607 79 36 5| DSH Pietschmann & Donauglas Zwickauer Straße 7 Tel. 09401/91 19 30

7| Möck Glastechnik Traunreuter Str. 15 Tel. 09401/52 84 85 8| NeutraublingNews Stadtmagazin Sudetenstraße 36 www.neutraublingnews.de 9| Pesth & Partner Steuerberater Waldenburger Str. 7 Tel. 09401/92 21 0 10| Praxis für Podologie und med. Fußpflege Röhrl Stettiner Str. 3 Tel. 09401/10 84

11| Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG Waldenburgerstraße 3 Tel. 09403/950 10

16| Sanitätshaus Marx/Rieger Aussiger Str. 11 Tel. 09401/86 76

12| Ratskeller Regensburger Straße 11 Tel. 09401/36 42

17| Schiller & Gebert Hörgeräte GmbH Sudetenstraße 26 Tel. 09401/95 39 12

13| Rechtsanwälte Hobrack, Kohls & Kollegen Regensburger Str. 13 Tel. 09401/912502 14| Rechtsanwälte Ißler & Schnetzer Schlesische Str. 43 Tel. 09401/87 87 15| Rechtsanwalt Konrad Borsigstr. 9 Tel. 09401/60 77 70

er St

aels-Pla tz

Troppa u

6| Globus Pommernstraße 4 Tel. 09401/78 00

St.-Mic h

Kath. Kirche

Postam t Borsig

straße

INNEN

18| Sparda-Bank Ostbayern eG Pommernstr. 4 0941/583 12 22

Glückliche Gewinnerin: Isabella Hofer gewann bei einer unserer Verlosungen einen signierten Baseballschläger gesponsert von den Regensburger Buchbinder Legionären. Herzlichen Glückwunsch!

Walha llastraß e

1| Autohaus Neutraubling Neusatzer Str. 14 Tel. 09401/933 20

Walha lla

straße

Neutraubling bietet eine Vielzahl unterschiedlichster Geschäfte und Branchen. Von großen Filialbetrieben bis hin zu innerstädtischen Kleinunternehmen lässt sich in dem dynamischen Mittelzentrum nahezu jeder Verbraucherwunsch erfüllen. Auch weiterhin werden neue, interessante Anbieter ihre Tore in Neutraubling öffnen und stetig das Sortiment erweitern. Es lohnt sich also immer, Neutraubling einen Besuch abzustatten und sich von dem großen und vielfältigen Angebot überraschen zu lassen.

Hartin Männliche Hockerbestattung der Glockencbecherkultur (ca. 2300 v. Chr.) Foto: Arcteam GmbH, Astrid Rauh

ger Str aße

WAS e

Vereine und Verbände:

Historisches Museum bis 10. Januar 2021

Di–So 10–16 Uhr

Dachauplatz 2-4 | Regensburg | 0941/507–2448

www.regensburg.de/museen

NN – 28

Walha lla

Berline

Die Spuren von Jahrtausenden

25 Jahre archäologische Grabung Burgweinting

straße

r Straß

Gerade auch Vereine, gemeinnützige Verbände und Organisationen hatten es in den letzten Monaten nicht leicht: Vereinssitzungen, Sport in der Gruppe, Veranstaltungen und vieles mehr – nichts davon war möglich. Jetzt wird das Vereinsleben Regensburg Stadt Land Fluss jetzt gratis downloaden:


Anzeigen

Hans-W atzlik-S tr.

14 2

NN-Stadtplan

5

Woche Fr 8 - 1 nmarkt 3 Uhr

11

Büche

rei

8

9

Walde nb

Neude ker Str aße

us

urger S tr.

Aussig e

Neude ker Str aße

Erzgeb irgstra ße

Schles ische S tra

ße

Sudete nstraß e

17

3 X 20 LITER FASS ZU GEWINNEN

16

r Straß

traße

e

Der „Helle Hans“: Sein Geruch erinnert an frischgemähte Wiesenblumen, geschmacklich wie ein Hauch von Pfirsich umspielt von einer Waldbeerennote...

Wertsto

Jetzt neu: KNEITINGER HELLER HANS

ffhof

straße

NSTA

DT

Böhme

Bayerw aldstra

Borsig

ße

15

e

„A g’maahde Wiesn als Regensburger Gaumentanz.“

rwalds

3 18 10 1

Haid P ark

traße

4

Zum 120. Geburtstag von Johann Kneitinger im Jahre 2019 beschäftigte sich die Regensburger Traditionsbrauerei eingehend mit dem Lebenswerk des Namensgebers und stieß dabei auf dessen Rezeptur für ein helles Bier. Braumeister Albert Kellner konnte einen beträchtlichen Anteil der damaligen Technologie übertragen und die Resonanz im kleinen Kreis war durchwegs erfreulich. Deshalb wird der HELLE HANS – wie man das Bier getauft hat – jetzt auch dem breiten Publikum zugänglich gemacht. Wer gleich ordentlich und für lau kosten und sich selbst vom Geschmack überzeugen möchte, der kann über unsere Regio-App eines von drei 20 l-Fässern gewinnen. Es gibt ihn aber natürlich auch ab sofort in den Kneitinger Gaststätten vom Fass sowie in allen weiteren Lokalen, die Kneitinger Biere führen. Selbstverständlich ist der HELLE HANS auch im gut sortierten Getränkemarkt zu finden.

Und so nehmt ihr an unserem Gewinnspiel teil:

6

1. App Regensburg Stadt Land Fluss kostenlos herunterladen 2. Gewinn-Code auf der Startseite finden 3. Code per Mail an info@regensburg-stadtlandfluss.de senden

Postam t

Viel Glück!

Stettin e

r Straß

Weitere Infos und Teilnahmebedingungen findet ihr in der App. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

e

straße

GEHT APP?! Pomm ern

Wir unterstützen euch! langsam wieder hochgefahren, wenn auch mit Einschränkungen. Wir wollen euch dabei unterstützen. Veröffentlicht eure Infos, Ankündigungen oder Angebote kostenlos in unserer App. Zusätzlich können wir wichtige News auch über unsere Facebookseite teilen. Kommunikationsverantwortliche von nicht gewerblichen Organisationen wie Vereine und Verbände etc. können gerne alle Infos an die RAPP-Redaktion senden. Auch wer seine Hilfe anbieten oder bestehende Hilfsangebote und Infos veröffentlichen möchte, ist bei uns an der richtigen Adresse. uns einfach eine Mail: raße henfeldstSchreibt

Lerc

info@r-stadtlandfluss.de

7 Regensburg Stadt Land Fluss jetzt gratis downloaden:


Rätsel & Spaß

1

NN-Quizzz

A B C D

Bassano del Grappa ist eine Stadt in... ? Italien Spanien Polen Frankreich

A B C D

In welchem Jahr wurde die erste Fahrschule Deutschlands eröffnet? 1904 1908 1901 1902

4 7

2

A B C D

Wo leben die „mapuches“? China und Mongolei Canada und USA Australien Chile und Argentinien

A B C D

Wo findet man den „Kalmengürtel“? auf den Bergen im Regenwald in der Tiefsee über dem Äquator

A B C D

Wie sagt man in Hamburg? „Hummel Hummel... ...Tach Tach“ ...Brum Brum“ ...Moin Moin“ ...Mors Mors“

5

8

Witz des Monats

Was sagt ein Haifisch, wenn er einen Surfer sieht? „Das ist aber nett serviert, so mit ­Frühstücksbrettchen.“

Zitat des Monats

Die Freude und das Lächeln sind der Sommer des Lebens. Jean Paul

3

A B C D

In welchem Land ist der Ostermontag kein Feiertag? Ungarn Portugal Griechenland Frankreich

A B C D

Was ist ein Soling? Motorboot Paddelboot Ruderboot Kielboot

A B C D

Welcher Name steckt hinter den chemischen Zeichen Ag und Fe? Nickelburg Silbereisen Kupferberg Zinnstein

6 9

Lösung: 1B; 2D; 3B; 4A; 5D; 6D; 7A; 8D; 9B

A B C D

Das Pariser Rathaus ist das... ? Centre Pompidou Hotel de Ville Place de la Bastille Galerie Vivienne

Fendl des Monats

„Suche edeldenkenden Herrn sell Heiratswillige inseriert, „de,“ hat dieeinsamen Leben ein Ende ma r meinem cht.“

““

Klarles’ les’ich ichWochenblatt Wochenblatt. . . . Klar

jetztwann wannund undwo wo ......jetzt immerich ichwill! will! immer

Paper Paper

neue neue

das das

www.wochenblatt.de/epaper/ www.wochenblatt.de/epaper/

Projekt1.qxp_Layout 27.03.1811:07 11:07Seite Seite Projekt1.qxp_Layout 1 127.03.18 6 6 Anzeige


Anzeigen

Rätsel & Spaß

.. Losungen der letzten Ausgabe:

Regensburg Stadt Land Fluss jetzt gratis downloaden!

Schau Buuh! Der schiefe Turm von Pizza.

Mamma Mia!

NN – 31


Quer-Beet

BÜRGERMEISTER BESUCHTE DIE KLEIDERSTUBE Schon am Wahlabend war mit dem frisch gewählten Bürgermeister Harald Stadler ein Besuch der Kleiderstube vereinbart worden. Corona bedingt musste dann die Kleiderstube Anzeigen

länger schließen, doch direkt nach Wiederöffnung kam der Bürgermeister wie versprochen in die Kellerräume des frisch renovierten Klostergebäudes. Stadler konnte sich davon überzeugen, dass die Kleidung nach Herren, Damen und Kinder getrennt, sauber sortiert und eingeräumt bereit liegt, dazu gibt es auf etwa 90 Quadratmetern einen Lagerraum und eine Toilette. Jeden Dienstag ist geöffnet, abwechselnd werden sehr gut erhaltene Waren entgegengenommen und dann in der Woche darauf an Bedürftige abgegeben. Über 20 fleißige ehrenamtliche Helfer einschließlich Bürgermeistergattin Tanja Stadler sortieren, legen zusammen, räumen ein und geben aus. Stadler erfuhr außerdem, dass die Spendenbereitschaft der Neutraublinger erfreulich ist und

us

b o l G i e b r Nu

! o i B d n u l – regiona

Öl󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲󰇲 Die Bezeichnung Ölmüller dürfte den meisten heute fremd sein, denn davon gibt es nur ganz wenige in Deutschland. Sie vermahlen Pflanzensamen nach „aller Väter Sitte“. Mit wachsender Begeisterung übt Johannes Spengler diese Tätigkeit seit 2004 aus. Er weiß um die ernährungsphysiologischen Vorteile der Kaltpressung, durch welche wertvolle Inhaltsstoffe, wie z. B. Vitamine, Lecithine oder Mineralstoffe erhalten bleiben. Alles aus einer Hand – das ist das oberste Prinzip. Die Saaten werden ausschließlich aus der Region bezogen, zum Teil stammen sie aus eigenem Anbau.

NN – 32

Kleiderstuben-Besuch (v.l.): Bürgermeister Harald Stadler mit Leiterin Ingrid Schicker, Stellvertreter Michael Hantschack und Pfarrer Josef Weindl als Vertreter des Sachaufwandsträgers

sogar aus dem Umland von Nittendorf bis Wörth gute Kleidung abgegeben wird. Einziges Sorgenkind sei die Miete, die derzeit allein über Spenden finanziert werden muss.


Anzeigen

August TERMIN-INFOS IN DER APP! Aktuelle Infos zu euren Lieblingsterminen findet ihr bei uns in der App Regensburg Stadt Land Fluss!

Jetzt gratis downloaden!

NeutraublingNews Landshuter Straße 7 93047 Regensburg Tel.: 0941/79 79 130 Fax: 0941/ 79 79 140

Am 30. September und 1. Oktober treten bei Oldies Rocken 5.0 wieder drei Top-Bands aus der Regensburger Umgebung in der Neutraublinger Stadhalle auf. Unter dem Motto „Through the decades“ spielen Take Off, Silverback und

die Hedgehogs ab 19 Uhr je eine Stunde lang Hits der 60er bis 90er Jahre von Bands wie den Doobie Brothers, Deep Purple oder Spencer Davis Group. „An beiden Abenden wird das gleiche Programm über die Bühne gehen“, berichtet Hauptorganisator und Silverback-Gitarrist Dieter Frank. Der Neutraublinger hatte erst letztes Jahr an nahezu gleicher Stelle bei Rock am Brunnen mit seiner Band voll überzeugt (Foto). Tickets gibt es im Rathaus Neutraubling und im GLOBUS Tabak- und Zeitschriftenshop.

09401/52 63 23-0 E-mail: neunews@schnappcom.de

Herausgeber: SchnappCom GmbH Werbeagentur Geschäftsführer: Walter J. Schnapp Anzeigenvertrieb: SchnappCom GmbH Rechtliche Beratung: Rechtsanwälte Ortkras, Segas, Mittag Ladehofstraße 28 93049 Regensburg

Infos zum Ferinprogramm unter Facebook.com/regensburgstadtlandfluss

UNSER ANGEBOT FÜR MEHR BEWEGUNG

JETZT HABE ICH KEINE ZEIT FÜR SCHMERZEN

IMPRESSUM

OLDIES ROCKEN BALD WIEDER

Redaktion Neutraubling Sudetenstr. 36 93073 Neutraubling

Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der Redaktion wieder. Nachdruck, auch auszugsweise, insbesondere der Anzeigen nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion. NN erscheint jeweils zum Monatswechsel und wird kostenlos direkt haushaltsverteilt.

Bandagen

Schuheinlagen

Kompressionsstrümpfe

Wir beraten Sie gern.

Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe:

07.09.2020

Aussiger Straße 11 · 93073 Neutraubling T 09401 / 86 76 · F 09401 / 46 74 · E info@marx-rieger.de

BAUERFEIND-QUALITÄTSPARTNER

Anzeigen- und Redaktionsschluss:

24.08.2020 NN – 33


Anzeigen

Ärzte/Apotheken

NOTDIENSTPLAN

AUGUST Ohne Gewähr - Aktuelle Änderungen finden Sie unter www.aponet.de

Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo

06. 08. 07. 08. 08. 08. 09. 08. 10. 08. 11. 08. 12. 08. 13. 08. 14. 08. 15. 08. 16. 08. 17. 08. 18. 08. 19. 08. 20. 08. 21. 08. 22. 08. 23. 08. 24. 08. 25. 08. 26. 08. 27. 08. 28. 08. 29. 08. 30. 08. 31. 08.

St. Michael-Apotheke , Köfering Primus-Apotheke, Barbing Schloss-Apotheke, Alteglofsheim St. Georgs-Apotheke, Obertraubling Moritz-Apotheke, Neutraubling Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf Neue Apotheke, Neutraubling Regenbogen-Apotheke, Obertraubling Kronen- Apotheke, Köfering Sebastian-Apotheke, Tegernheim Adler-Apotheke, Neutraubling Apotheke im Globus, Neutraubling St. Michael-Apotheke , Köfering Primus-Apotheke, Barbing Schloss-Apotheke, Alteglofsheim St. Georgs-Apotheke, Obertraubling Moritz-Apotheke, Neutraubling Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf Neue Apotheke, Neutraubling Regenbogen-Apotheke, Obertraubling Kronen- Apotheke, Köfering Sebastian-Apotheke, Tegernheim Adler-Apotheke, Neutraubling Apotheke im Globus, Neutraubling St. Michael-Apotheke , Köfering Primus-Apotheke, Barbing

Di Mi Do Fr

01. 09. 02. 09. 03. 09. 04. 09.

Schloss-Apotheke, Alteglofsheim St. Georgs-Apotheke, Obertraubling Moritz-Apotheke, Neutraubling Thurn-Und-Taxis- Apotheke, Donaustauf

PRAXEN-ÜBERSICHT

in 93073 Neutraubling und Umkreis Allgemeinmedizin / Praktische Ärzte

Barbara Wustmann Bobath-/Vojtatherapie Säuglinge und Kinder Skoliose/Schroththerapie • Orofaz.Therapie Castillo • Osteopatie/Craniosacraltherap • uvam. Waldenburger Str. 5 • Tel. 09401/ 80 467

Dr. Katerina Hahn (Univ. Olmütz) Fachärztin für Allgemeinmedizin, Bioresonanztherapie, Matrix-Rhythmus-Therapie Neudekerstr. 8a • Tel. 09401/2037 www.praxis-hahn.com

Jutta Weinzierl-Thanner MT, Lymphdrainage, Bobath bei neurologischen Erkrankungen, Sportphysio, Therapie bei Tumorpatienten, Atemtherapie, Inkontinenztherapie, auch Hausbesuche Waldenburger Str. 5 • Tel. 09401/80 467

Dr. med. Sonja Hofmann Fachärztin für Allgemeinmedizin Pindorfer Str. 3 • 93083 Obertraubling Tel. 09401/52 35 20

Gunter Lingner Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilkunde, Chirotherapie, Akupunktur Matrix - Rhythmus - Therapie, SMT® (neu) Stettiner Str. 3 (KaufPark) • Tel. 09401/88 12 88

Ergotherapie

Hand- und Ergotherapie Laborn 32 Jahre Kompetenz + Erfahrung mit Schlaganfall, Demenz, Multiple Sklerose, Parkinson Spezialisiert auf Hand- und Armfunktionsstörungen • nach Schlaganfall/Unfall/Arthrose/Arthritis/Rheuma • Wiedererlernen von Greiffunktionen nach Operation • Ursachenspezifische Förderung von Kindern mit Entwicklungs- und Schulproblemen • Hausbesuch Neutraubling + Umkreis von ca. 15 km Marktplatz 3 • Tel. 09401/80 283 www.ergotherapie-laborn.de www.schlaganfall-therapie-muenchen.de Ergotherapie Karoline Sinzinger Behandlung von Erwachsenen und Kindern bei Schlaganfall, Parkinson, MS, Demenz, Arthritis, Konzentrationsschwierigkeiten u.a. bei ADS/ADHS, Entwicklungsverzögerungen Schlesische Str. 39 • Tel. 09401/91 17 83 www.ergotherapie-neutraubling.de

Frauenärzte & Heilpraktiker

Dr. (Univ. Triest) Ricarda Prößl Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Stettiner Str. 3 • Tel. 09401/93 94 00 www.frauenaerztin-neutraubling.de Heilpraxis Uta Appoltshauser Wasser Shiatsu / Familienstellen / Meditation / GSK Interaktion Goethestraße 23 • 93077 Bad Abbach Tel. 09405/940728 • www.appoltshauser.de

Krankengymnastik / Physiotherapie physioAKTIV Koder MT, Osteopathie, CMD, Kieferbeh., ­Bobath, Lymphdrainage, ­Sportphysiotherapie, Med. Trainingstherapie/ KG-Gerät Neutraubling: Stettiner Str. 3 • KAUFPARK ­Tel. 09401/52 19 59 ­Barbing: Bischof-Sailer-Straße 7 • Tel. 911 26 40 www.praxis-physioAKTIV.de

Gesundheitspraxis Neutraubling – Markus Asch Physiotherapie/KG, Massagen, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Akupunkt-Massage (APM) Riesengebirgstr. 1 • Tel. 09401/ 25 30

NN – 34

Maria & Waldemar Brumm Krankengymnastik, Massage, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Bobath,Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht • Leonhard-Deininger-Str. 2 Tel. 09401/911 453 • www.brumm-physio.de

Logopädie

Anna Picka (Dipl. Logopädin CH) Therapie aller Störungsbilder mit Schwerpunkt Kindersprache Riesengebirgstr. 1 • Tel. 09401/ 25 30 www.logopaedie-picka-neutraubling.de

Podologie / med. Fußpflege

Podologie Röhrl Podologie, med. Fußpflege, Spangentechnik, Wundmanagement, Fußreflextherapie Stettiner Str. 3 A2 • Tel. 09401/ 10 84 www.podologie-neutraubling.de

Tiermedizin

Tierarztpraxis Schulz GmbH Troppauer Str. 1 • Tel. 09401/ 91 32 80 www.tierarztpraxis-neutraubling.de

Zahnmedizin/Kieferchirurgie

Zahnarztpraxis Dr. Joseph Dirscherl Implantologie |Ästhetische Zahnheilkunde Regensburgerstr. 4, 93083 Obertraubling Tel. 09401/9130100 www.zahnarztpraxis-dr-dirscherl.de


AU F ALLE BR I L LE N FAS S UN G EN UND SON N E N B R I L LE N * baumgartner-optik.de

*Angebotsdauer als auch Verfügbarkeit können von Baumgartner Optik anpasst werden

Anzeige


Profile for SchnappCom GmbH Werbeagentur

NeutraublingNews August 2020  

Ihr MAgazin für Stadt – Land – Fluss

NeutraublingNews August 2020  

Ihr MAgazin für Stadt – Land – Fluss

Advertisement