Page 14

Akademie Hallein Im Peer2Peer-Geist wird die Akademie

und Möglichkeiten die Du gerade benötigst?

Hallein Produktion und Entwicklung durch

Wer ist die richtige Mentorin für Dich? Was

ein individuelles MentoringSystem stärken.

zählt ist die Wiederholung und Verbesserung,

Smiths und Interessierte können Einheiten

Überwindung und das Wissen, das man nicht

bei Experten aus dem Netzwerk buchen:

alleine ist. Im ersten Jahr geben Mentorinnen

office@schmiede.ca. Das Ziel ist eine auto-

einen AkademieTalk, eine Einführung zu Per-

nome Peer2PeerMentorinBewegung. Viele

son, Geschichte und Arbeitsweise. Neben

Wege wurden bereits beschritten und Smiths

allen Smiths sind heuer Anwar Akthar, Lucie

können Dir von ihren Erfahrungen erzählen

Strecker und Bernhard Förg geladen.

und Dich für Deine Herausforderungen stärken. Wer hat das Wissen, die Qualifikation Lucie Strecker forscht künstlerisch zu Hy-

unter anderem am Tanzquartier Wien ge-

brider Kunst und Performance. Sie ist Fel-

zeigt, am Haus der Kulturen der Welt, Ber-

low der Universität der Künste Berlin. Am

lin, sowie am Beall Center für Kunst und

Institut für Bildende und Mediale Kunst der

Technik, Irvine, dem Naturwissenschaftlichen

Universität für Angewandte Kunst Wien lei-

Museum, Wien, dem Kulturzentrum Onassis,

tet sie das Elise-Richter-PEEK Projekt „Zur

Athen, Bemis Zentrum für Zeitgenössische

Performativität des Biofakts“. Zusammen

Kunst, Omaha und am 21er Haus, Wien.

mit Klaus Spiess arbeitet sie im Kunst- und

Ihre Werke wurden mit dem ZIM Performing

Wissenschaftsprogramm der Medizinischen

Science Preis und einem Prix Ars Electro-

Universität Wien. Ihre gemeinsam entwickel-

nica

ten Performances und Installationen wurden

luciestrecker.com

Honorary

Mention

ausgezeichnet.

Sa. 23.9. // 18:00 // AkademieTalk: Natur, Technik und Intra-Aktion

Anwar Akhtar ist der Begründer von The

Royal Society of Arts & Commerce initiierten

Samosa, ein digitales Medienprojekt zur

Projekt, das die Zusammenarbeit junger Fil-

Unterstützung von Wohlfahrts-, Menschen-

memacher aus Großbritannien und Pakistan

rechts-, Bildungs- und Staatsbürgerschafts-

fördert. Anwar fungierte als der Produkti-

gruppen in Pakistan. Samosa fördert die wirt-

onsberater für „Dara“, ein Stück mit Fragen

schaftliche und soziale Entwicklung durch

rund um religiöse Freiheit, Toleranz und ein

die Arbeit mit Diaspora-Gemeinschaften, um

Ungleichgewicht der Macht (Co-produktion

sie mit größeren NGOs und internationalen

des Ajoka Theater Pakistan und dem Natio-

Entwicklungsnetzen zu verknüpfen. Er ar-

nal Theater UK) thesamosa.co.uk

beitet an „Pakistan Calling“, einem von der Sa. 23.9. // 19:00 // AkademieTalk: Multicultural Cities Kultur

SchmiedeY Programm2017  
SchmiedeY Programm2017  
Advertisement